Page 1

12 JAHRE

November 2018

Veranstaltungskalender Ausflugstipps Tourismus Informationen

SILVESTERPARTY Jetzt schon Tickets sichern Mehr auf S. 3

Telefon 039931 87819 www.mueritztherme.com

Ulrichshusener Weihnachtsmarkt ende am 1., 2. & 3. Adventswochen von 11 bis 20 Uhr. Mehr Informationen auf ww w.ulrichshusen.de.

DER MĂœRITZER auf Facebook www.der-mueritzer.de


VERSCHENKE DEINEN GIN..

MIT PERSÖN LICHER NO TE A

UF DER EXKLUS IVE N G E SC H E N K BA N D E RO LE

Die Idee macht´s.

45,5 % VOL.

TEILE DEINE FREUDE GANZ INDIVIDUELL.

500 ml

WWW.MUERITZ-GIN.DE Wünsche zur Individualisierung an info@mueritz-gin.de


STÖBERecke SERVICEecke 4

6

Unsere Region im Überblick Touristinformationen & Welcome-Center

THEATERecke 7

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz

THEMENecke 8

Seeschmiede Klein Trebbow - Feuer, Wasser, Amboss

Einklang von Landwirtschaft und Naturschutz

NOVEMBERecke 40

16. November | 18:30 Uhr PREISSKAT

Mehrtägige Termine

Jackpot und tolle Preise Startgebühr 10,00 € In der MüritzTherme

JOBecke

43

11. November | 11:11 Uhr KARNEVAL Eröffnung der 5. Jahreszeit Pfannkuchen und Sekt

12 Tägliche Termine

Motto „Halloween“ Leckeres Buffet Spezielle Aufgüsse 22,50 € p. P. Wir bitten um Voranmeldung.

10 Biopark-Verband bundesweit aktiv

2. November | 20:00 Uhr SAUNANACHT

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

31. Dezember | 19:00 Uhr SILVESTERPARTY Sektempfang Reichhaltiges Buffet Getränke Cocktails Höhenfeuerwerk Tanzmusik

DEZEMBERecke 44 Vorschau Dezember 46 Impressum

ALL INCLUSIVE Preis pro Person 75,00 €

DER MÜRITZER - Auflösung Die richtige Lösung unseres Gewinnspiels aus der Oktober-Ausgabe war das Restaurant Van der Valk in Linstow. Die Gewinner werden benachrichtigt und auf der DER MÜRITZER Facebookseite veröffentlicht.

RATEMAHL

Kinder (bis 15 J.) 37,50 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um Voranmeldung.

Telefon 039931 87819 www.mueritztherme.com 3


Schwerin (ca. 45 km)

2

4


SERVICEecke

5

3


SERVICEecke

TOURISTINFORMATIONEN & WELCOME-CENTER Stadtinformation Demmin Am Hanseufer 1 17109 Demmin Tel.: 03998 225077 www.demmin.m-vp.de

Touristinformation Göhren-Lebbin Marktplatz 10

17213 Göhren-Lebbin Tel.: 039932 82186 www.goehren-lebbin.com

GüstrowInformation Franz-Parr-Platz 10 18273 Güstrow Tel.: 03843 681023 www.guestrow-tourismus.de

Touristinformation Kleinseenplatte Burg 1 17255 Wesenberg Tel.: 039832 20621 www.klein-seenplatte.de

Touristinformation Krakow am See Markt 21 18292 Krakow am See Tel.: 038457 22258 www.krakow-am-see.de

Tourismusinformation Malchin

Am Markt 1 17139 Malchin Tel.: 03994 640111

Touristinfo Neubrandenburg Marktplatz 1 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395 5595127 www.neubrandenburg-touristinfo.de

Touristinformation Penzlin

Strelitzer Str.1 17235 Neustrelitz Tel.: 03981 253119 www.neustrelitz.de

www.amt-penzliner-land.de

Touristinformation & Welcome-Center Wesenberg

Große Straße 4 17217 Penzlin Tel.: 03962 210064

Touristinformation Plau am See Marktstraße 20 19395 Plau am See Tel.: 038735 45678 www.plau-am-see.de

Touristinformation Rechlin Müritzstraße 51 17248 Rechlin Tel.: 039823 21261 www.mueritzferien-rechlin.de

Touristinformation Reuterstadt Stavenhagen Markt 1 17153 Reuterstadt Stavenhagen Tel.: 039954 21072 oder 279835 www.stavenhagen.de

Touristinformation Röbel Straße der Deutschen Einheit 7 17207 Röbel/Müritz Tel.: 039931 80113 oder -14 www.stadt-roebel.de

Touristinformation Teterow

www.malchin.de

Östliche Ringstraße 105 17166 Teterow Tel.: 03996 172028 www.teterow.de

Touristinformation Malchow

Touristinformation Waren (Müritz)

17213 Malchow Tel.: 039932 83186 www.tourismus-malchow.de

Neuer Markt 21 17192 Waren (Müritz) Tel.: 03991 747790 www.waren-tourismus.de

Kirchenstraße 11

6

Touristinformation & Welcome-Center Neustrelitz

Burg 1 17255 Wesenberg Tel.: 039832 20621 www.klein-seenplatte.de

Welcome-Center AGRONEUM Alt Schwerin Achter de Isenbahn 1 17214 Alt Schwerin Tel.: 039932 47450 www.agroneum-altschwerin.de

Burg Klempenow Klempenow 15 17089 Breest Tel.: 03965 211331 www.burg-klempenow.de

DIE SCHEUNE Bollewick Dudel 1 Bollewick bei Röbel/Müritz Tel.: 039931 52009 www.diescheune.de

Müritzeum Zur Steinmole 1 17192 Waren (Müritz) Tel.: 03991 63368-0 www.Mueritzeum.de

3 Königinnen Palais Schlossinsel 2a 17252 Mirow Tel.: 039833 269955 www.3koeniginnen.de


THEATERecke

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg / Neustrelitz

11

2018

Premieren und Konzerte

8. / 11.11. _ 3. Philharmonisches Konzert _ Brahms 16.11. _ Wie schreibt man eine Sinfonie Gespr채chskonzert mit Torsten Harder 24.11. _ Der Ball _ Stadthalle Neubrandenburg 25.11. _ Franziska Linkerhand Literarisch-musikalischer Nachmittag 28.11. _ Der R채uber Hotzenplotz _ Weihnachtsm채rchen 28.11. _ Rumpelstilz _ Weihnachtsm채rchen

Informationen und Karten _ Premieren, Konzerte und Repertoire (03981) 20 64 00, (0395) 569 98 32 _ www.theater-und-orchester.de

7


Stefan Weber

SEESCHMIEDE KLEIN TREBBOW FEUER, WASSER, AMBOSS Klein Trebbow (bw). Wer die schmucke Feldsteinkirche in Roggenhagen bei Friedland genau betrachtet, dem fällt auf, dass auf dem Turm des Bauwerkes etwas entscheidendes fehlt: die Turmbekrönung. Diese wurde allerdings nicht entwendet oder zerstört, sondern liegt gegenwärtig zu einer längst fälligen Grundinstandsetzung auf der Werkbank der Seeschmiede in Klein Trebbow. Kunstschmied Stefan Weber hat die Aufgabe übernommen, die anspruchsvolle Restauration vorzunehmen. „Das Kreuz ist weitestgehend fertig, jetzt setze ich die Arbeit an der Wetterfahne fort. Diese wird natürlich wieder drehbar gestaltet. Kompliziert ist das Ganze deshalb, weil hier zwei verschiedene Metalle miteinander verbunden werden, die durch Umwelt- und Witterungseinflüsse miteinander reagieren. Deshalb muss dort eine spezielle Isolierschicht dazwischen“, erklärt der Fachmann. Die Fahne selbst stammt aus dem Jahr 1745 und wurde bei der damaligen Dacherneuerung der Kirche aufgebaut. „HGVG“, „AJVB“ und „1745“ sind darauf ausgeprägt, dazu kommen noch einige individuelle Buchstaben und Zahlen, die vermutlich in späteren Jahren dort hinterlassen wurden. Auch die große Kugel mit den Relikten vergangener Zeiten hat arg gelitten. Davon zeugen unter anderem mehrere Einschusslöcher von Karabinermunition. „Nach der Restauration wird alles wieder in neuem Glanz erstrahlen. In einem feierlichen Akt soll dann die Kartusche gefüllt werden, bevor sie wieder auf ihren Stammplatz verbracht wird“, weiß Stefan Weber. Für die Sanierung gibt es keine Patentlösung und auch keine Fachliteratur hilft hier weiter. Bei diesen Blech- und Schmiedearbeiten kommt es ganz auf das Wissen, die Erfahrung und das Geschick des Kunstschmiedes an. Diese Werte hat sich Stefan Weber durch seine Lehrzeit beim weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Schmiedemeister Uwe Böttcher aus Penzlin und mit etlichen Praxisjahren angeeignet. „Was einen Kunstschmied auszeichnet, ist die unaufgeregte Herangehensweise an seine Aufgaben. Gute Planung, Arbeit mit Übersicht und das handwerkliche Geschick komplettieren seine Arbeit. Und wie mein Meister immer sagte, 'eben ruhig wegarbeiten', das sind die Grundpfeiler“, fasst der 40-Jährige zusammen. Die Palette der Produkte aus der Seeschmiede ist recht umfangreich. Ein wichtiger Zweig des Handwerks ist heute natürlich die Restaurierung alter Schmiedearbeiten. Aber auch Jagd- und Küchenmesser, Hufeisen, 8


THEMENecke kleinere Tore oder die unterschiedlichsten Skulpturen gehören zum handwerklichen Leistungsumfang von Stefan Weber. Erst kürzlich hat der Kunstschmied eine metallene Wiesenpriemel erschaffen. Zusammen mit einem vom Steinmetzmeister Mathias Beese aus Neustrelitz gestalteten Gedenkstein ist sie jetzt im Landschaftspark neben dem Schloss in Peckatel zu sehen. Als „Blume des Jahres 2016“ steht sie nun inmitten von kürzlich gepflanzten 130 originalen Schlüsselblumen, die der Naturschutzbund (NABU) MeckenburgStrelitz dort angesiedelt hat. Eine weitere Spezialität von Stefan Weber ist die Fertigung von edlen Messern aus Stahl. Stahl und Eisen werden feuerverschweißt und in wiederholtem Falten und erneutem Verschweißen zu einem extrem harten und gleichzeitig elastischen Material verarbeitet: Dem Damaszener Stahl. So entstehen edle Messer für die Jagd und den Haushalt. Auch die Griffgestaltung nimmt der Schmied selbst vor. Dabei kommen ihm seine Kenntnisse in der Holzbearbeitung zugute. Stefan Weber schwört dabei auf Rubinienholz, dass er in Kombination mit Metall für Skulpturen und auch Messer verarbeitet. „Da muss man nichts aus Südamerika einführen, wenn hier Holzsorten wachsen, die wir sehr gut dafür einsetzen können“, macht er deutlich. Wichtig ist dem jungen Mann in seiner Arbeit vor allem die Sicherheit. Die Sicherheit für sich und seine Produkte, die nicht nur die Gewährleistungszeit erreichen müssen, sondern darüber hinaus auch Jahrzehnte halten sollten. Die eigene Sicherheit besteht in dem Wissen und Handeln, welche Gefahren der Beruf beinhaltet. Ebenso wichtig ist ihm die Selbstständigkeit. „Ich habe bisher immer darauf hin gearbeitet, meine Selbstständigkeit zu bewahren und breit aufgestellt zu sein. So geht zwar die Entwicklung meines Handwerksbetriebes nur Schritt für Schritt voran, das aber auf solider Basis. Die Werkstattausstattung ist zum großen Teil aus Schmiedeauflösungen angeschafft worden. So findet sich in seiner Werkstatt in Klein Trebbow alles, was ein Kunstschmied so braucht – vom Amboss über das Schmiedefeuer bis hin zu einer 30- bis 50 Tonnen-Presse sowie unzählige Hämmer, Zangen und mehr. Apropos breit aufgestellt: Im Februar dieses Jahres hat Stefan Weber die Prüfung zum staatlich geprüften Hufbeschlagschmied erfolgreich abgelegt. Dem vorausgegangen war eine 29-monatige Fortbildung mit umfangreichen Theorie- und Praxisteilen. „Das waren teilweise sehr strenge Prüfungen, die man dort absolvieren musste. Es geht ja schließlich auch um Tiere, die sehr sensibel sind und wo man viel Einfühlungsvermögen braucht. Fehlhandlungen kann und darf man sich hier nicht leisten, die könnten fatale Folgen haben“, ist sich Stefan Weber bewusst. Für die Prüfung zu dieser übrigens selbst finanzierten Ausbildung hatte Stefan Weber eine Kollektion von zehn Muster-Hufeisen zu schmieden. Nun steht er als Ansprechpartner in der Region für die Pferdebesitzer zur Verfügung. Fotos: B. Wüstemann

Seeschmiede Klein Trebbow Am Kirchberg 6 17235 Klein Trebbow

Telefon 0151 21418303 E-Mail seeschmiede@web.de 9


BIOPARK-VERBAND BUNDESWEIT AKTIV EINKLANG VON LANDWIRTSCHAFT UND NATURSCHUTZ Güstrow (bw). Die Ziele sind klar definiert: Natur und Landschaft bewahren, artgerechte Tierhaltung und soziales Engagement. Die Rede ist von den Grundprinzipien der ökologischen Landwirtschaft. Das Ganze geschieht in der Regel unter dem Dach eines Verbandes. Die Mehrzahl der ökologischen Produzenten haben sich in verschiedenen Anbauverbänden zusammengeschlossen wie in der Bundesrepublik Deutschland beispielsweise Biokreis, Bioland, Biopark, Demeter, Gäa oder Naturland. „Diese wenden konsequent die EU-Öko-Gesetzgebung an, haben aber darüber hinaus eigene, nochmals strengere Bestimmungen und Kontrollen, die dem Verbraucher zusätzliche Produktsicherheit garantieren“, erklärt Simone Witzel, zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Verband Biopark in Güstrow. Biopark ist der Jüngste der genannten Verbände, er wurde 1991 in Karow/Mecklenburg gegründet und hat seinen Sitz inzwischen, wie schon erwähnt, in Güstrow. Biopark agiert bundesweit mit Schwerpunkt in den nordöstlichen Bundesländern und betreut inzwischen zahlreiche Biopark-Betriebe. „Die eingangs erwähnten Schwerpunkte der ökologischen Landwirtschaft finden ihre Fortsetzung natürlich auch im Gewässer- und Bodenschutz und beinhalten ebenso den Ausschluss der Anwendung von Gentechnik. Auf Initiative von Biopark wurde so die erste gentechnikfreie Region in Deutschland gegründet“, macht Simone Witzel deutlich. „Landwirtschaft und Naturschutz schließen sich nicht aus. Im Gegenteil. Vielerorts sind Landwirte in Naturschutzregionen tätig und erhalten die historisch gewachsene Kulturlandschaft durch ihre Arbeit. Dazu gehört eben auch, auf Gentechnik zu verzichten, keine chemisch-synthetischen Dünger zu verwenden, den Tierbestand angepasst an die Betriebsgröße aufzubauen und eigenes Futter zu verwenden. Damit wird ein geschlossener Betriebskreislauf geschaffen, der den ökologischen Prinzipien umfänglich Rechnung trägt. Bio heißt für uns aber auch, eine soziale Verantwortung zu tragen. Eine Vielzahl von BioparkLandwirten schaffen qualifizierte Arbeitsplätze und stärken die wirtschaftliche und soziale Entwicklung in strukturschwachen Gegenden“, unterstreicht die Pressereferentin. 10


THEMENecke Nach den Kriterien des Biopark-Verbandes arbeiten neben den Landwirtschaftsbetrieben auch zahlreiche Verarbeiter und Händler. Dazu gehören unter anderem Fleischerfachgeschäfte, Mühlen, Bäckereien oder Molkereien, aber auch Restaurants, Hotels und Catering-Unternehmen als Mitglieder des Biopark-Verbandes. Erkennen kann der Verbraucher die Öko-Betriebe an ihrem Siegel „Biopark“, dessen Erteilung die Einhaltung der strengen Kriterien des Verbandes voraussetzt. „Zuständig für die Überwachung und Kontrolle des Zertifikates ist eine unabhängige Zertifizierungskommission. Die Zertifizierung selbst wird durch eine Öko-Kontrollstelle vorgenommen. Diese kann der Landwirt selbst auswählen“ beschreibt Simone Witzel den Ablauf. Öko-Kontrollstellen sind in Deutschland staatlich zugelassene private Kontrollstellen, die jährlich die Einhaltung der Kriterien der EG-Öko-Verordnung durch Betriebe, die ökologische Lebensmittel erzeugen, überprüfen. Im Jahr 1994 wurde dann die „Bio Markt GmbH“ ins Leben gerufen, die sich zur Aufgabe gemacht hat, den Biopark-Mitgliedern bei der Suche nach Abnehmern ihrer ökologisch erzeugten Produkte unterstützend zur Seite zu stehen. „Jüngstes Kind“ von Biopark ist das Projekt „Landwirtschaft für Artenvielfalt“. „Auf Initiative von Biopark wurde in Kooperation mit der Umweltorganisation WWF und unter wissenschaftlicher Begleitung durch das Leibnitz-Zentrum für Agrarlandforschung sowie mit Unterstützung durch das Landwirtschaftsministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern der Naturschutzstandard 'Landwirtschaft für Artenvielfalt' entwickelt. Das übergeordnete Ziel dieses Projektes ist, die Vielfalt der wildlebenden Tier- und Pflanzenarten in landwirtschaftlich geprägten Lebensräumen zu erhalten und zu erhöhen. Damit soll dem dramatischen Rückgang der heimischen Tier- und Pflanzenwelt entgegen gewirkt werden. Der ökologische Landbau bietet hierfür besonders hohe Potenziale, so dass dessen Leistungen für den Erhalt der Artenvielfalt optimiert und für den Verbraucher transparent gemacht werden“, fasst Simone Witzel kurz zusammen. Seit September ist die junge Frau Mitarbeiterin im kleinen Biopark-Team. Für ihre Arbeit bei Biopark bringt sie als studierte Agrarökologin die besten Voraussetzungen mit. Nach ihrem Studium in Rostock war sie zudem etliche Jahre an der Hochschule Neubrandenburg als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei verschiedenen Projekten tätig. Auch privat lebt sie als Verbraucher die ökologische Landwirtschaft. „Ich kaufe gut 90 Prozent ÖkoProdukte, gehe viel auf den Wochenmarkt und nutze regionale und saisonale Produkte aus hiesiger Landwirtschaft. Gleiches gilt für Kosmetik- und Pflegeartikel. Ich denke, dass dies auch ein Beispiel dafür ist, wie der Verbraucher selbst Einfluss nehmen kann, dass Natur- und Umwelt auch im direkten Umfeld geschützt werden können“, zeigt sich Simone Witzel überzeugt. Fotos: Biopark, B. Wüstemann

Biopark Rövertannen 13 18273 Güstrow

Telefon 03843 245030 E-Mail info@biopark.de www.biopark.de 11


MEHRTÄGIGE TERMINE

TERMINE NOVEMBER

01.11. - 02.11. DO-FR

01.11.

Ferienspiele

Backen im Steinbackofen und basteln, was das Herz begehrt. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0395 769590. www.hinterste-muehle.de 07:00 Uhr Neubrandenburg, Sozial- und Jugendzentrum Hinterste Mühle

02.11. - 04.11. FR-SO Fischereischeinlehrgang Zum Erwerb des Fischereischeines M/V auf Lebenszeit. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 038221 80175. 17:00 Uhr Marlow, Anglerverein "An der Recknitz"

02.11. - 05.11. FR-MO Parchimer Martinimarkt

Einer der größten Jahrmärkte in Norddeutschland. Ein attraktiver Mix aus Action, Spaß, Unterhaltung und Kulinarischem erwartet die Besucher. Weitere Informationen unter Tel. 03871 71326. 14:00 Uhr Parchim, Festplatz

12

Theater "Bezahlt wird nicht!"

DO

Feldberg in der Bronzezeit 2-stündige geführte Wanderung des Kneipp-Vereins Feldberger Quellen e.V.. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0152 24836805. 15:00 Uhr Lichtenberg, Lichtenberger Badestrand

Akrobatik für Kinder

Bewegungstalente werden hier genauso gefördert wie Kinder, die Freude an Bewegung finden und entwickeln möchten. Weitere Informationen unter Tel. 03991 631521 oder unter www.taoschule-waren.de. 16:45 Uhr Waren (Müritz), TAO-Schule

"film & gespräch - Die heile Welt der Digitalisierung" Wie filmische Zukunftsvisionen Realität werden. Es geht um die Frage: Künstliche Intelligenz als Konkurrenz zum Menschen oder Hilfe im Lebensalltag? Anmeldung unter Tel. 03981 203145. 17:00 Uhr Neustrelitz, Basiskulturfabrik

After-Work-Party

Verbringen Sie Ihren Feierabend entspannt in unserem Restaurant, bei einem kühlen Pils, oder einem Glas Wein mit Freunden und Kollegen in gemütlicher Atmosphäre, Musik und guten Gesprächen. Weitere Informationen unter Tel. 03991 6745119. 17:00 Uhr Waren, Restaurant Fischers Küche

Brecht und die Frauen im LuzinTheater. Regie führt Alejandro Quintana. Weitere Informationen und Reservierungen unter Tel. 0162 9166038. 19:30 Uhr Wittenhagen, LuzinTheater

Scala & Kolacny Brothers 2018

Indie-Rockklassiker, IndieSongs und eigens für den Chor entworfenen Videoprojektionen und Lichtshows. Weitere Informationen und Tickets unter Tel. 0395 5595127. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

Film "Kindeswohl"

Drama, GB, 2017. FSK ab 12 Jahre. Richard Eyre verfilmt den Roman von Ian McEwan über einen bewegenden juristischen Konflikt und eine Ehekrise. Weitere Informationen unter Tel. 0395 56389026. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Kino Latücht

02.11. Gratis Warener Sole-Salz-Peeling

FR

Nur heute gibt es zu jeder gebuchten Massage oder zum Fisch Spa ein gratis Warener Hand-Sole-Salz-Peeling. Weitere Informationen unter Tel. 03991 6325771. wwww.praeventionshaus.de 09:30 Uhr Waren (Müritz), Präventionshaus


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

01. 07.

30% Rabatt auf 1 Textilartikel Bei Abgabe dieses Coupons in einer der teilnehmenden Filialen erstatten wir Ihnen beim Kauf eines nicht reduzierten oder rabttierten Textilarikels Ihrer Wahl einmalig 30% Rabatt. Je Kunde ist pro Einkauf nur ein Coupon einlösbar. Dieser Coupon ist nicht mit anderen Gutscheinen oder Rabatten kombinierbar. Kopien oder Computerausdrucke werden nicht akzeptiert. Der Coupon muss mit der zu bezahlenden Ware abgegeben werden.

gültig bis 31.12.2018

Waren a.d. Müritz Strelitzer Str. 36

kaufhaus-stolz.com 13


02.11.

Wredenhagen, Café Scheune

FR

"Vorlesen und Erzählen" für Kinder

(Vor)Lese-Spaß mit der ehrenamtlichen Vorlesepatin der Bibliothek für Kinder im Alter zwischen 4 und 8 Jahren. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter Tel. 039932 12484. 15:30 Uhr Malchow, Stadtbibliothek

Workshop Malerei – Teil 1

Zwischenwelten Eine Reise ins Moor

Ein musikalischer Ausflug in die faszinierende Welt der Moore. Uta Berghöfer, Lars Grünwoldt und Tobias Rank entführen Sie mit Texten, Liedern und klassischer Musik. Eintritt frei, Spende erbeten. Weitere Informationen Tel. 03991 633680. 18:30 Uhr Waren (Müritz), Müritzeum

Einblicke in die Technik der Acrylmalerei. Herangehensweisen zum eigenen Bildmotiv oder zu angelegten Bildthemen. Mit Anja Brachmann. Kursgebühr 110 € pro Person (Teil 2 am 09.11.2018 und Teil 3 am 16.11.2018). Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 03991 66819. 17:00 Uhr Waren (Müritz), Haus Acht

Vortrag "Historisches Feldberg - von Handwerk, Industrie und Gewerbe"

Lady´s Flohmarkt

Baumann und Clausen werden 25. Dieses unglaubliche KäffchenJubiläum wird gefeiert – mit der bisher größten Schoff von Baumann & Clausen. Tickets unter Tel. 0395 5595127. 19:30 Uhr Neubrandenburg, Haus der Kultur und Bildung

Flohmarkt für Frauen jeden Alters mit Musik, Imbiss & Getränken. Anmeldungen unter info@kultur-malchow.de oder unter Tel. 039932 81988. 18:00 Uhr Malchow, Werleburg

Gesund von der Geburt bis ins hohe Alter

Informativer Abend mit Gesundheitsberaterin Christine Wende und Tee-Sommeliére Sarah Pickran-Riemer. Erfahren Sie welcher Tee hilft, um das Wohlbefinden wieder herzustellen, wie man ihn richtig zubereitet & verkosten Sie. 5 € pro Person. Voranmeldung unter Tel. 0173 3102322. 18:00 Uhr Malchow, Insel-Romantik

14

Ein Vortrag mit Frank Schütze und so manchem Wissenswertem zur Geschichte des Erholungsortes. Anmeldung unter Tel. 039831 20664. 19:00 Uhr Feldberg, Touristinformation Feldberger Seenlandschaft

"Baumann & Clausen Die Schoff"

"Die vier Jahreszeiten"

Es spielen Maestro und Solist Michael Maciaszczyk aus Wien und sein "Concertino" Chamber Orchestra. Karten unter Tel. 0395 5595127. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

Film "Arthur & Claire"

Drama/Komödie, D/Ö/NL, 2017. FSK ab 12 Jahre. Von Miguel Alexandre. Mit Josef Hader und Hannah Hoekstra. Weitere Informationen unter Tel. 039925 2346. 20:00 Uhr

Film "Kindeswohl"

Drama, GB, 2017. FSK ab 12 Jahre. Richard Eyre verfilmt den Roman von Ian McEwan über einen bewegenden juristischen Konflikt und eine Ehekrise. Weitere Informationen unter Tel. 0395 56389026. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Kino Latücht

03.11.

SA

Oma-Opa-Tag

Heute geht es gemeinsam mit Oma und/oder Opa auf ins Wildpark-Abenteuer. Enkelkinder von 3-16 Jahren zahlen keinen Eintritt. Weitere Informationen unter Tel. 03843 24680. 09:00 Uhr Güstrow, Wildpark-MV

Kremserfahrt um die Feldberger Seen

Genießen Sie die wunderschöne Natur der Feldberger Seenlandschaft einmal ganz anders. Weitere Informationen und Voranmeldung unter Tel. 039831 20549. 10:00 Uhr Feldberg, Sonnenhotel Feldberg

Schlachtefest

Hier haben Sie Gelegenheit, dem Schlachter über die Schulter zu schauen, hausgemachte Delikatessen vom Eisbein bis zum Steinofenbrot zu probieren und Köstlichkeiten für Zuhause zu kaufen. 10:00 Uhr Alt Schwerin, Agroneum

Musikalische Hubertusmesse

Jagdliche Musik, anschließend Mittag aus der Gulaschkanone im Park Nossentin. Weitere Informationen unter Tel. 039927 70029. 11:00 Uhr Nossentin,


Mehr auf www.der-mueritzer.de

NOVEMBERecke

Kunst- und Kinokirche 01. 07.

Wolfswanderung in der Dämmerung

Auge in Auge mit Raubtieren: Bei der Wolfswanderung im Wildpark-MV ist das möglich. Groß und Klein gehen mit einem Experten auf Spurensuche in der Abenddämmerung. Tel. 03843 24680. 16:00 Uhr Güstrow, Wildpark-MV

"Europa...18"

Europa-Konzert der Kreismusikschule Kon.centus mit Gästen aus den Partnerstädten. Weitere Informationen und Tickets unter Tel. 0395 5595127. 17:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

"Ihre Stimme"

Das international renommierte Ensemble "Noga" aus Israel setzt sich seit Jahren für Entdeckung und Aufführung von Werken geflüchteter jüdischer Komponistinnen & Komponisten ein. Weitere Informationen unter Tel. 03843 7520. 17:00 Uhr Güstrow, Festsaal im Schloss

Dinner-Time mit Elvis Musikalische Höhepunkte aus der Karriere des Kings Jonny Henning serviert Ihnen voller Leidenschaft das Beste aus dem Gesamtwerk von Elvis Presley. Ein köstlich-winterliches Dinner erwartet Sie anschließend. Weitere Informationen unter Tel. 039932 18065. 18:00 Uhr Malchow, Hotel Rosendomizil

FARMER STEAKHOUSE Speisen Sie niveauvoll in unserem Restaurant Steaks, Schnitzel und Fisch in verschiedenen Variationen. Wir gestalten für Sie Familien- und Firmenfeiern aller Art. Sie werden beeindruckt und zufrieden sein! Täglich geöffnet.

15. Landeskönigsball

Organisiert vom Landesschützenverband MecklenburgVorpommern von 1990 e. V.. Weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 19:00 Uhr Neubrandenburg, Haus der Kultur und Bildung

FARMER STEAKHOUSE Brauereiweg 3 ∙ 17139 Basedow Tel. 039957 29667 ∙ info@farmer-steakhouse.de www.farmer-steakhouse.de

15


WIR BAUEN NEU.

ERÖFFNUNG IM FRÜHJAHR 2019

NEUERÖFFNUNG

DRK PFLEGEEINRICHTUNG UND HOSPIZ „MÜRITZPARK“ Attraktives Wohnumfeld im städtischen Grünen in Müritznähe 6 Wohngruppen mit eigenem Wohn- & Essbereich Individuelles Wohnen in Einzel- oder Doppelzimmern

SIE WOLLEN HIER EINZIEHEN? SIE WOLLEN HIER ARBEITEN? Wir freuen uns auf Sie!

Professionelle Pflege & Betreuung

Informationen erhalten Sie bei Frau Yvonne Janzen.

Platz für 88 Bewohner & 10 Hospizgäste

Tel: 03991 6319811 Mail: y.janzen@drk-msp.de

DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstraße 70 · 17192 Waren (Müritz) Tel. 03981 2871-0 · www.drk-msp.de

16

HEILBAD WAREN (MÜRITZ)


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

03.11.

SA

Hotte & Toto "Sch(l)uss mit Lustig"

Ein erfrischende Programm über den Alltag auf deutschen Polizeiwachen. Weitere Informationen unter Tel. 038457 22258. 19:30 Uhr Krakow am See / OT Groß Grabow, Kulturhaus

"Cavalluna Welt der Fantasie"

Neubrandenburg, Schauspielhaus

Neubrandenburg, Konzertkirche

Meditations-Seminar

Dr. Blues & Friends

Um den letzten oft aufregenden Tagen des Jahres gelassen entgegengehen zu können, stimme Dich mit diesem Seminar auf ruhige und friedliche Schwingungen ein. www.taoschule-waren.de. 10:00 Uhr Waren (Müritz), TAO-Schule

Puppentheater im Müritzeum

Frau Dieselotte lässt die "Wichtelmänner" auferstehen und erzählt, wie diese nachts in die Werkstatt des Schusters kamen und ihm zu Wohlstand verhalfen. Für Kinder ab 4 Jahren. Eintritt 5 €. Karten im Vorverkauf unter 03991 633680. 15:00 Uhr Waren (Müritz), Müritzeum

Fantastische Symbiose aus Reitkunst, Akrobatik, Tanz und Musik. Weitere Informationen und Tickets unter Tel. 0395 5595127. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Jahnsportforum

"Jeder stirbt für sich allein"

"Weisheit ist keine Bräunungsstufe"

Kabarett & Satire mit Gunnar Schade. Karten für 14 €, im Vorverkauf 12 € pro Person. Weitere Informationen und Karten unter Tel. 039931 80113. 20:00 Uhr Röbel / Müritz, Haus des Gastes

Schauspiel nach Hans Fallada von J. Groß. Es spielt das Ensemble des THUSCH. Karten und weitere Informationen unter Tel. 03996 157838 oder info@thusch.de. 15:00 Uhr Teterow, THUSCH

Live-Musik mit "Herb" - Crossover

Kaffee, Kuchen und Akkordeonkonzert

"Herb" ist eine Live-Rock-Band aus Waren und bewegt sich musikalisch irgendwo zwischen den Genres Grunge, Rock und Alternative. Eintritt 10 € pro Person. Tel. 03991 668192. 20:00 Uhr Waren (Müritz), Haus Acht

04.11. "Die Duftsammlerin"

SO

Kinderstück von Sabine Zieser über die Kraft des Riechens, voller Phantasie und Magie. Ab 5 Jahren. Weitere Informationen unter Tel. 03981 206400. 10:00 Uhr

Kaffee, Kuchen und phantasievolle Upcycling-Mode, ab 17:00 Uhr Akkordeon-Konzert gespielt von Gertrud Uhlig. Weitere Informationen unter www.stallerie-panschenhagen.de. 15:00 Uhr Panschenhagen, Stallerie-Café

Festliche Barockmusik

Mit Andrea Will (Flöte), Martin Schröter (Trompete) und Hans-Andre Stamm (Orgel). Moderiert wird der Abend durch Friedericke Ziegler. Weitere Informationen und Tickets unter Tel. 0395 5595127. 18:00 Uhr

Mit Dr. Udo Franke (Vocal & Keyboard), Martin Pollok (Drums), Wolfgang Schmiedt (Gitarre), Alexander Paschen (Saxophon) und Jan Soutschek (Bass). Weitere Informationen unter Tel. 03843 681023. 19:00 Uhr Güstrow, Heizhaus am Schlosspark

05.11.

MO

Von Germanen und Gegenwart

Lehrreiches und Amüsantes aus dem Nationalpark erwartet Sie bei dieser Wanderung mit einem unserer Ranger. Wegstrecke ca. 8 km, Dauer 3 Stunden. Weitere Informationen unter Tel. 039824 2520. 10:00 Uhr Kratzeburg, NationalparkInformation "Flatterhus"

Aikido für Kinder

Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer, Aufmerksamkeit u.v.m. trainieren die Kinder in der japanischen Kampfkunst Aikido. Weitere Informationen unter www.taoschule-waren.de. 15:45 Uhr Waren (Müritz), TAO-Schule

06.11.

DI

"Geführte Wanderung durch das Tal der Eisvögel" Dauer ca. 2,5 Stunden. Preis 5 € pro Person, Kinder 0,50 €. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0170 1837711. 10:00 Uhr Bad Stuer, Parkplatz Seezeithotel

17

01. 07.


06.11.

"Brundibár"

DI

"Auf Eis"

„Deswegen musstest du sterben?!“ - beklemmendes Jugendstück von Petra Wüllenweber mit dem Thema Crystal Meth. Ab 12 Jahre. Weitere Informationen unter Tel. 0395 5699832. 11:00 Uhr Neustrelitz, Landestheater

07.11.

Tai Chi Chuan

Kinderoper in zwei Akten von Hans Krása (Musik) und Adolf Hoffmeister (Libretto). Aufführung der Freien Schule Güstrow. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 10:00 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

Ganzheitlich, traditionell und individuell Tai Chi erlernen. Weitere Informationen unter www.taoschule-waren.de. 17:30 Uhr Waren (Müritz), TAO-Schule

CineLady

Begrüßung mit Prosseco und der Film "Nur ein kleiner Gefallen". Weitere Informationen unter www.cinestar.de. 19:45 Uhr Waren (Müritz), CineStar

Kräuterstunde im Jahreskreis

MI

Kräuter und Wildpflanzen und deren Anwendungsmöglichkeiten kennen lernen. Gemeinsames Herstellen von vielfältigen Kräuterprodukten, Kosmetik, Speisen und Getränken. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 039820 30177. 17:30 Uhr Koldenhof, Manufaktur Liebstöckel

Informationstag zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Firmeninformationstag zu Gesundheitskursen, Ernährungsberatung und Ergonomie-Beratung. Auch individuelle Termine sind möglich. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 03991 6325771. 08:30 Uhr Waren (Müritz), Präventionshaus

Film "Loving Vincent"

Kriminaldrama/Animation, GB/PL, 2017. FSK ab 6 Jahren. Der erste Film, der vollständig aus Ölgemälden erschaffen wurde und van Goghs berühmte Bilderwelten lebendig werden lässt. Weitere Informationen unter Tel. 03996 157838. 20:00 Uhr Teterow, THUSCH

RomantikHotel HotelGUTSHAUS GUTSHAUS LUDORF Romantik LUDORF

Romantik Hotel GUTSHAUS LUDORF Romantik Hotel GUTSHAUS LUDORF

omantik antik Hotel Hotel GUTSHAUS GUTSHAUS LUDORF LUDORF

34. 34.

34.

Dasdas Herbstmahl … Herbstmahl

… das Herbstmahl

34.

4. .

… … das dasHerbstmahl Herbstmahl

Dieser nicht enden wollende Sommer hat uns eine unglaubliche Fülle von Produkten aus dem Gutsgarten geschenkt. Grund genug das 34. Ma(h)lRegional schwerpunktmäßig daran auszurichten.

Donnerstag

Dieser nicht enden wollende Sommer hat uns eine unglaubliche Fülle von Produkten aus dem Gutsgarten geschenkt. …das dasHerbstmahl Herbstmahl Grund genug das 34. Ma(h)lRegional schwerpunktmäßig daran auszurichten. 8. November 2018 Dieser nicht enden wollende Sommer hat uns eine unglaubliche Fülle Produkten dem Gutsgarten Dieser nichtvon enden wollendeaus Sommer hat uns einegeschenkt. unglaubliche Fülle von Produkten aus dem Gutsgarte Wer schon einmal beim Ma(h)lRegional dabei war, wird es wissen: Regionale Küche beginnt mit regionalen Zutaten,

Dieser nicht enden wollende Sommer hat uns eine unglaubliche Fülle von Produkten aus dem Gutsgarten geschenkt.

Grund genug daswieder 34. Ma(h)lRegional schwerpunktmäßig daran auszurichten. Grund genug das 34. beginnt Ma(h)lRegional schwerpunktmäßig daran auszurichten. er chtnicht enden enden wollende wollende Sommer Sommer hat uns hat uns eine eine unglaubliche unglaubliche Fülle Fülle von von Produkten Produkten aus dem dem Gutsgarten Gutsgarten geschenkt. geschenkt. deshalb haben wir einige unserer regionalen Erzeuger eingeladen, ihre Produkte vorzustellen. Freuen Sie sich deshalb Wer schon einmal beim Ma(h)lRegional dabei war, wird esaus wissen: Regionale Küche mit regionalen Zutaten, 19.00 Uhr u. a. auf die Produkte des Müritzhofes Knustregionalen aus Sembzin. enug d genug das das 34. Ma(h)lRegional 34. Ma(h)lRegional schwerpunktmäßig schwerpunktmäßig daran daran auszurichten. auszurichten. deshalb haben wir wieder einige unserer Erzeuger eingeladen, ihre Produkte vorzustellen. Freuen Sie sich deshalb Wer schon einmal beim Ma(h)lRegional dabei war, wird es wissen: Regionale Küche beginnt mit regionalen Zutaten, Wer schon einmal beim Ma(h)lRegional dabei war, wird es wissen: Regionale Küche beginnt mit regionalen u. a. auf die Produkte des Müritzhofes Knust aus Sembzin. Termin: Donnerstag, 8. November 2018, 19.00 Uhr, Romantik Hotel Gutshaus Ludorf, Rondell 7-8, 17207 Ludorf/Müritz on schon einmal einmal beimbeim Ma(h)lRegional Ma(h)lRegional dabei war, wird wird es wissen: es wissen: Regionale Regionale Küche Küche beginnt beginnt mitdeshalb mit regionalen regionalen Zutaten, Zutaten, deshalb dabei haben wirwar, wieder einige unserer regionalen Erzeuger eingeladen, ihre Produkte vorzustellen. Freuen SieErzeuger sich deshalb haben wir wieder einige unserer regionalen eingeladen, ihre Produkte vorzustellen. Freue Preis: 39,-regionalen € für das 4-Gang-Menü (ohneihre Getränke) haben alb haben wir wir wieder wieder einige einige unserer Erzeuger Erzeuger eingeladen, eingeladen, ihre Produkte Produkte vorzustellen. vorzustellen. Freuen Sie sich Sie Ludorf, sich deshalb deshalb u. a.unserer aufregionalen die Produkte des Müritzhofes Knust aus u. a.Hotel auf Freuen die Produkte des Müritzhofes aus Sembzin. Termin: Donnerstag, 8. November 2018, 19.00 Uhr,Sembzin. Romantik Gutshaus Rondell 7-8, Knust 17207 Ludorf/Müritz die auf Produkte die Produkte des des Müritzhofes Müritzhofes Knust Knust aus aus Sembzin. Sembzin. Preis: 39,€ für das 4-Gang-Menü (ohne Getränke) Da die Tafelrunden immer recht gut besucht sind, empfiehlt es sich, rechtzeitig zu reservieren. Wir vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldungen.

Regionale Küche beginnt mit regionalen Zutaten, dieses mal unter 4-Gang-Menü anderem mit Produkten von Müritzhof Knust aus Sembzin. (ohne Getränke) Termin: Donnerstag, 8. November 2018, 19.00 Uhr, Romantik Hotel Gutshaus Ludorf, Rondell 7-8, 17207 Ludorf/Müritz Termin: Donnerstag, 8. November 2018, 19.00 Uhr, Romantik Hotel Gutshaus Ludorf, Rondell 7-8, 17

min: Donnerstag, Donnerstag, 8. November 8. November 2018, 19.00 19.00 Uhr, Uhr, Romantik Romantik Hotel Hotel Gutshaus Gutshaus Ludorf, Rondell Rondell 7-8, 17207 17207 Ludorf/Müritz Da die2018, Tafelrunden immer recht gut besucht esLudorf, sich, rechtzeitig zu 7-8, reservieren. vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldungen. Preis: 39,€erbeten für das 4-Gang-Menü Getränke) 39,€Ludorf/Müritz fürWir das 4-Gang-Menü (ohne Getränke) Reservierungen unter: Tel.: 03 99sind, 31(ohne /empfiehlt 84 00, Fax: 03 99 31Preis: / 84 020 oder info@gutshaus-ludorf.de s:39,-39,€ für € das für das 4-Gang-Menü 4-Gang-Menü (ohne (ohne Getränke) Getränke)

Reservieren Sie rechtzeitig Ihren Platz an einer der Tafelrunden unter Tel. 039931 8400 oder per E-Mail info@gutshaus-ludorf.de.

39,- €

Reservierungen unter: Tel.: 03sind, 99 31 / 84 00,esFax: 31Tafelrunden / 84 oder info@gutshaus-ludorf.de Da die Tafelrundenerbeten immer recht gut besucht empfiehlt sich,03 rechtzeitig zu 020 reservieren. Wir vergeben die Plätze nach Eingang derrechtzeitig Anmeldungen. Da99die immer recht gut besucht sind, empfiehlt es sich, zu reservieren. Wir vergeben die Plätze nac

eelrunden Tafelrunden immer immer rechtrecht gut besucht gut besucht sind,sind, empfiehlt empfiehlt es sich, es sich, rechtzeitig rechtzeitig zu reservieren. zu reservieren. Wir vergeben Wir vergeben die Plätze die Plätze nachnach Eingang Eingang der Anmeldungen. der Anmeldungen. Keril Achtenhagen

Manfred Achtenhagen

Romantik Hotel Gutshaus Ludorf

Gastgeberin Romantik Hotel Slow Food Convivium Müritz Reservierungen unter: 03/020 99020 31 /oder 84 00, Fax:Reservierungen 03Gutshaus 99 31Ludorf / 84 020 oder info@gutshaus-ludorf.de erbeten unter: Tel.: 03 99 31 / 84 00, Fax: 03 99 31 / 84 020 oder info@gutshaus-ludor rvierungen rungen erbeten erbeten unter: unter: Tel.:Tel.: 03 99 0331 99/ 31 84erbeten /00, 84 Fax: 00, Fax: 03 99 03Tel.: 31 99/ 31 84 84 oder info@gutshaus-ludorf.de info@gutshaus-ludorf.de

Keril Achtenhagen Gastgeberin Romantik Hotel Gutshaus Ludorf

Keril Achtenhagen Keril Keril Achtenhagen Achtenhagen Manfred Manfred Achtenhagen Achtenhagen Gastgeberin Romantik Hotel Müritz Gutshaus Gastgeberin Gastgeberin Romantik Romantik HotelHotel Gutshaus Gutshaus Ludorf Ludorf Convivium MüritzLudorf Slow Slow Food Food Convivium

18

Manfred Achtenhagen Slow Food Convivium Müritz

Rondell 7 - 8 17207 Ludorf / Müritz

Manfred Achtenhagen Keril Achtenhagen Slow Food Convivium Müritz Gastgeberin Romantik Hotel Gutshaus Ludorf

Manfred Achtenh Slow Food Convi


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

08.11.

DO

Adventsbasteln Geschenkpapier

Individuelles Geschenkpapier gestalten. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0395 769590 oder sjz@hinterste-muehle.de. www.hinterste-muehle.de 09:00 Uhr Neubrandenburg, Sozial- und Jugendzentrum Hinterste Mühle

Morgendliches Asia-Fitness

Froh gelaunt, musikalisch, ausgewogen und ganzheitlich sorgt dieser Fitness-Kurs für Schwung und gute Laune. Anmeldung und weitere Informationen unter www.taoschule-waren.de. 09:00 Uhr Waren (Müritz), TAO-Schule

Senioren tanzen wieder beim Tee

Alle tanzfreudigen Seniorinnen und Senioren sind herzlich eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen und unterhaltsamer Tanzmusik kann man das Tanzbein schwingen. Weitere Informationen unter Tel. 03981 200430. 15:00 Uhr Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland

Gourmet & Film "Das Mädchen Hirut"

Drama, USA/Ä, 2014. FSK ab 12 Jahre. Ein Film vom äthiopischen Regisseur Zeresenay Mehari. Die wahre Geschichte einer Brautentführung. Für die kulinarische Begleitung gibt es ein afrikanisches Buffet. Reservierung und weitere Informationen unter Tel. 0395 56389026. 19:00 Uhr Neubrandenburg, Kino Latücht

3. Philharmonisches Konzert "BRAHMS"

Es spielt die Neubrandenburger Philharmonie. Mit Solistin Tianwa Yang (Violine) und Dirigent Hendrik Vestmann. Weitere Informationen und Tickets unter Tel. 0395 5595127. 19:30 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

Autorenlesung "Das Ende des Schweigens" Claudia Rikl spaziert mit den Lesern ihres spannenden Krimis mental durch Neubrandenburg. 12 € pro Person. Karten unter Tel. 0395 3631510. 20:15 Uhr Neubrandenburg, Thalia

09.11.

FR

Fisch Spa – Das Erlebnis

Eine Pediküre der Extraklasse im Fußfisch-Spa. Heute mit besonderer Wellnessüberraschung zu jedem Fisch Spa. Tel. 03991 6325771. 10:00 Uhr Waren (Müritz), Präventionshaus

Besichtigung Konzertkirche Neubrandenburg

Tauchen Sie ein in eine besondere Klangwelt. Im Gewand einer gotischen Backsteinkirche kleidet sich ein Konzertsaal aus Glas, Beton, Stahl & Holz. Entdecken Sie Ausstellung, Glockenturm & eine Multivisionsshow im Oktogon des Turms. 3 € pro Person. 10:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

Faszination BALLON

Ballonfahrten mit „Müritz-Ballone“ Ein Geschenk zum Abheben nicht nur zu Weihnachten. Verschenken Sie einen Gutschein für eine unvergessliche Ballonfahrt. Beste Grüße Jan Fencik

Lizensiertes Luftfahrtunternehmen MÜRITZ-BALLONE Lindenweg 2 17194 Vollrathsruhe Telefon: 039933 70312 Mobil: 0175 1797079 faszination-ballon.de

Offenes Strickcafé

In gemütlicher Runde gemeisam stricken, häkeln, klöppeln, spinnen und dabei gesellig plauschen. Weitere Informationen unter Tel. 039833 170259 15:00 Uhr 19

08. 14.


Mirow, Kaffeehus Kittendorf

MEHRTÄGIGE TERMINE 10.11. - 11.11.

09.11.

SA-SO

15. Van der Valk Hochzeits- und Festtagsmesse

Bereits zum 15. Mal lädt das Van der Valk Resort Linstow zu seiner beliebten Hochzeitsmesse ein. 6 € pro Person, 3 € pro Kind. Weitere Informationen unter Tel. 038457 70. 10:00 Uhr Linstow, Van der Valk Resort

FR

Andacht auf dem jüdischen Friedhof

In einer ökumenischen Andacht, zu der die Pfarrgemeinde auf den Jüdischen Friedhof in Güstrow einlädt, wird an den 80. Jahrestag der Reichspogromnacht erinnert. 18:00 Uhr Güstrow, Jüdischer Friedhof

150 Jahre Feuerwehr – Laternenumzug

Mit Fackelträgern zum Platz an der Bleiche, wo ein Lagerfeuer und ein Feuerwerk um 19 Uhr die Kinder erwartet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Informationen unter Tel. 03843 218052. 18:00 Uhr Güstrow, Innenstadt

Das Original Krimidinner "Der Teufel der Rennbahn"

Das Original KRIMIDINNER® lädt zur brandneuen 6. Episode aus der Feder von Alexandra Stamm. Weitere Informationen und Tickets unter www.krimidinner.de. 19:00 Uhr Groß Plasten, Schloss

Gourmet & Film "Das Mädchen Hirut"

Drama, USA/Ä, 2014. FSK ab 12 Jahre. Ein Film vom äthiopischen Regisseur Zeresenay Mehari. Die wahre Geschichte einer Brautentführung. Für die kulinarische Begleitung gibt es ein afrikanisches Buffet. Reservierung und weitere Informationen unter Tel. 0395 56389026. 19:00 Uhr Neubrandenburg, Kino Latücht

Geschenkidee für die Feiertage Ausstrahlung der Ziehung

Ein Los zwei Chancen

04.01.2019

im NDR-Fernsehen

nlichkeiten Gewinnwahrschei 0 250.000 € = 1 : 1.600.00 Audi Q3 = 1 : 100.000 nlichkeit Gewinnwahrschei 0 20.000 € = 1 : 1.600.00

TV-Ziehung am 04.01.2019

Hier rubbeln.

Losnummer

046 513 2

3x

Betrag 1 x gewonne gleicher Betrag =

e 1. Chance: Sofortlotteri

n

erie 2. Chance: Endziffernlott

machen. Glücksspiel kann süchtig Spielteilnahme ab 18 Jahren! 137 27 00 , BZgA-Hotline: 0800 Infos unter www.lotto.de

02-031-346-0 20

Lospreis

5€

02-031-346-0 20

Gewinnwahrscheinlichkeiten: 20.000 € = 1 : 1.600.000, 250.000 € = 1 : 1.600.000, Audi Q3 = 1 : 100.000 Spielteilnahme ab 18 Jahren! Glücksspiel kann süchtig machen.Infos unter www.lotto.de, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: 0800 137 27 00 (kostenfrei und anonym).

20


OKTOBERecke "Das Leuchten der Erinnerung"

Roadmovie, F/I, 2017. FSK ab 12 Jahren. Ein romantischer Roadmovie mit Helen Mirren und Donald Sutherland. 3 € pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 039931 53944. 19:00 Uhr Röbel/Müritz, Engelscher Hof

Vortrag "Historisches Feldberg - Das Schotterwerk Feldberg"

Ein Vortrag mit Frank Schütze mit vielen Fakten und Anekdoten in Zusammenhang mit dem Schotterwerk Feldberg. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 039831 20664. 19:00 Uhr Feldberg, Touristinformation Feldberger Seenlandschaft

"Lieder für Liebende"

Musikalisches Porträt von Mascha Kaleko. Von und mit Frau Dr. Cathrin Alisch. Weitere Informationen unter Tel. 038457 23647. 19:30 Uhr Krakow am See, Alte Synagoge

3. Philharmonisches Konzert

Neubrandenburger Philharmonie - Dirigent Hendrik Vestmann dirigiert Werke von Johannes Brahms. Tickets ab 9 € pro Person, ermäßigt ab 6 €. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 19:30 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

Marlene Jaschke "Nie wieder vielleicht"

In der kleinen Welt der Marlene Jaschke ist einiges in Bewegung geraten – davon erzählt sie in ihrer neuen Bühnenshow. Tickets in der Waren(Müritz)Information und auf www.buergersaal-waren.de 19:30 Uhr Waren (Müritz), Bürgersaal

10.11.

SA

Praxisseminar Obstbaumschnitt

In Theorie und Praxis werden die verschiedenen Schnittmaßnahmen behandelt und fachmännisch genau erklärt. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 038737 499878. 10:00 Uhr Ganzlin / OT Wangelin, Wangeliner Garten

Heilpilz- und Heilkräuterwanderung

Geführte Wanderung mit Dr. Jochen Kurth. Inklusive Kräuter- und Heilpilzratgeber. 15 € pro Person. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 039831 27329. 10:00 Uhr Feldberg, Kurths Verlag

Winterflirt & Weihnachtszauber

Freuen Sie sich auf besinnliche Momente, Köstlichkeiten und 1.001 Geschenkideen. Weitere Informationen unter Tel. 039932 18065. 10:00 Uhr Malchow, Hotel Rosendomizil

Jiddisches Fest

Schabbat-Tag in der Villa Kunterbündnis, mit Versteigerung der gebastelten Sterne zu Gunsten der Denkmalpflege Güstrow. Weitere Informationen unter Tel. 03843 681023. 11:00 Uhr Güstrow, Villa Kunterbündnis

"Das blaue Fenster"

Geschichten rund um das Fernsehen - Mit Herbert Köfer und seinem Gast Peter Wieland. Eintritt 16 € pro Person. Im Wahlabo 12 € pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 15:00 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

Hausmusik

Zum Hören und Mitsingen bei Kaffee und Kuchen mit Mitgliedern der Güstrower Kantorei. Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter Tel. 03843 465575. 15:30 Uhr Güstrow, Gemeindehaus

Hubertusfest

Nach alter Tradition feiern wir das Fest des Jägerpatrons. Mit Bogenschießen für Groß und Klein, Lagerfeuer mit Glühwein und Jagdhornbläsern, WildBuffet und anschließend Tanz. Weitere Informationen unter Tel. 039820 33790. 17:00 Uhr Waldsee, Jagdschloss

Karnevalsauftakt 2018 / 2019

Der KKC lädt Sie herzlich ein wenn die Narren zur 5. Jahreszeit in Krakow am See einziehen und für Stimmung sorgen. 19:11 Uhr Krakow am See, Sporthalle

HANDBALL PUR!

Handball-Event rund um SV Fortuna ´50 Neubrandenburg. Tickets und weitere Informationen unter Telefon 0395 5595127 oder unter ticket-service@vznb.de. 14:00 Uhr Neubrandenburg, Jahnsportforum

21

08. 14.


10.11.

SA

Uraufführung "Falladas Traum"

Die Großstadtrevue „Falladas Traum“ verschmilzt Figuren seines Romans und Motive seines Lebens zu einem opulenten Theaterabend. Weitere Informationen und Karten unter Tel. 03981 206400. 19:30 Uhr Neustrelitz, Landestheater Mit Showprogramm. Organisiert vom "KC 4 Tore". Weitere Informationen unter Tel. 03981 24790. 20:00 Uhr Groß Quassow, Camping- und Ferienpark Havelberge

Eröffnung der 5. Jahreszeit mit Pfannkuchen und Sekt. Weitere Informationen unter Tel. 039931 87819 oder www.mueritztherme.com. 11:11 Uhr Röbel/Müritz, MüritzTherme

Konzert "Bet Williams Band"

Lieder zwischen erdigem Folk, Rock, Pop und Blues. Es sind ergreifende Songs von einer charismatischen Frau, die etwas zu erzählen hat. Weitere Informationen unter Tel. 039925 2346. 21:00 Uhr Wredenhagen, Café Scheune

"Venga, Venga"

Die Party mit den größten Hits der 90er & 2000er. Tickets unter Tel. 0395 5595127. 22:00 Uhr Neubrandenburg, Stadthalle

Familienführung durch das Schloss Güstrow

SO

Schloss Güstrow ist eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser in Norddeutschland. Weitere Informationen unter Tel. 03843 7520. 11:00 Uhr Güstrow, Schloss Güstrow

22

Am 11.11. beginnt die 5. Jahreszeit und wir möchten unsere Tiere überraschen. Im Zoonarium können deshalb Beschäftigungsmöglichkeiten für unsere Husarenaffen und Wanderus gebastelt werden. Weitere Informationen unter Tel. 0381 20820 oder www.zoo-rostock.de. 11:00 Uhr Rostock, Zoo

Karneval in der MüritzTheme

Faschingsparty

11.11.

Karneval der Tiere

Flohmarkt im Alten Speicher

Viel Fläche und jede Woche viele neu gespendete Flohmarktartikel lassen jeden Besucher etwas finden. Vier Sitzecken laden zum Verweilen ein. Weitere Informationen unter Tel. 039971 30604. 14:00 Uhr Bobbin, Gutshaus

"Der kleine Muck"

Hauffs „Geschichte vom kleinen Muck“ ist ein ergreifendes Plädoyer für ein menschliches Miteinander und ein fantastischer Märchenspaß. Ein Tanzmärchen für Kinder ab 4 Jahren. Eintritt 12 € pro Person, Kinder 8 €. Im Familienabo 6 € pro Person. Tickets und weitere Informationen unter Tel. 03843 684146 oder www.ernst-barlach-theater.de. 15:00 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

"Jeder stirbt für sich allein" Schauspiel nach Hans Fallada von J. Groß. Es spielt das Ensemble des THUSCH. Karten unter Tel. 03996 157838 oder info@thusch.de. 15:00 Uhr Teterow, THUSCH

Große Räucherschule

Unser Räuchermeister und Küchenchef führt Sie in die hohe Kunst des Räucherns und des BBQ ein - ob heiß oder kalt geräuchert. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 038735 8390. 16:00 Uhr Plau am See, Fischerhaus

"Ute Freudenberg & Band - Akustik-Tournee"

Ute Freudenberg & Band auf ihrer "Akustik-Tournee" mit allen Hits in neuem, akustischen Gewand erleben. Tickets unter Tel. 0395 5595127. 18:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

Das Original Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

Das Original KRIMIDINNER® lädt zur 4. Episode. Weitere Informationen und Tickets unter www.krimidinner.de. 18:00 Uhr Klink, Schlosshotel Klink

12.11.

MO

Das kleine Orgelkonzert

Ein 30-minütiger Hörgenuss, finanziert durch die GüntherWeber-Stiftung zur Förderung junger Organisten. Organist Jochen Lewitz. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 12:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

GEMEINSAM KÖNNEN WIR VIEL BEWEGEN.

MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE

08. 14.

...weil eine Gemeinscistha.ft stark

ZUKUNFTSWEISEND. GANZHEITLICH. Wir als DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. begleiten mit unserer täglichen Arbeit zahlreiche Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Mit unserem Angebot geben wir professionelle und individuelle Hilfestellungen für alle Generationen, denn wir wollen das Miteinander in unserer Region verantwortungsvoll und aktiv mitgestalten. Für das Miteinander. KINDERTAGESSTÄTTEN · KINDER- UND JUGENDHILFEZENTRUM · BERATUNGSSTELLEN · FAMILIENBILDUNG · AMBULANTER PFLEGEDIENST · STATIONÄRE PFLEGEEINRICHTUNGEN · TAGESPFLEGE · HOSPIZ · EHRENAMT · BETREUTES WOHNEN · RETTUNGS- UND FAHRDIENST · KURSE UND SEMINARE

DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstraße 70 · 17235 Neustrelitz Tel. 03981 2871-0 · ww.drk-msp.de 23


KONZERTE | LESUNGEN | SHOWS | SPORT FILM | COMEDY | STADTFÜHRUNGEN Besichtigungstermine der Konzertkirche Neubrandenburg sind nur an veranstaltungs- und probefreien Terminen in der Zeit von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr möglich. Fr., 09.11.18, Sa., 10.11.18, Mo., 12.11.18, Mo, 19.11.18, Di., 20.11.18, So., 25.11.18, Mo., 26.11.18, Di., 27.11.18, Hinweis: Am 12.11. und 27.11. ist eine Besichtigung nur von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr möglich. Änderungen und Ergänzungen vorbehalten! Rückfragen in der Touristinfo: 0395 5595-127

16.

bis 02. HKB / Seitenfoyer

01.

Do. 20:00 Uhr Konzertkirche

02.

Fr. 19:30 Uhr HKB

02.

Fr. 20:00 Uhr Konzertkirche

die hakabé fotoreihe 9. Ausstellung: Gilberto Pérez Villacampa DESTRUKTION Mo. bis Fr.: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr Sa.: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr SCALA & KOLACNY BROTHERS 2018

Baumann & Clausen DIE SCHOFF Baumann und Clausen werden 25 DIE VIER JAHRESZEITEN Maestro und Solist Michael Maciaszczyk aus Wien und sein „Concertino“ Chamber Orchestra

03. 04.

Am 03.11. um 15:00 und 20:00 Uhr Sa. und am 04.11. um 14:00 Uhr und So. CAVALLUNA - Welt der Fantasie Jahnsportforum

Scala & Kolacny Brothers 2018 24

Baumann & Clausen

NOVEMBER

Sa. 17:00 Uhr Konzertkirche

03.

Kreismusikschule Kon.centus: Europa...18!!

04.

FESTLICHE BAROCKMUSIK für Orgel, Trompete und Flöte Andrea Will, Flöte, Martin Schröter, Trompete, Hans-Andre Stamm, Orgel Sprecherin: Friedericke Ziegler

Do. 19:30 Uhr Konzertkirche

08.

10:00 Uhr: Öffentliche Generalprobe Neubrandenburger Philharmonie 3. Philharmonisches Konzert BRAHMS Solistin: Tianwa Yang, Violine Dirigent: Hendrik Vestmann

10.

VENGA, VENGA Deutschlands größte 90er & 2000er

11.

UTE FREUDENBERG & Band „Akustik-Tournee“

So. 18:00 Uhr Konzertkirche

Sa. 22:00 Uhr Stadthalle So. 18:00 Uhr Konzertkirche

12.

Mo. 12:00 Uhr Konzertkirche

Das kleine Orgelkonzert Organist: Jochen Lewitz

16.

ROLAND KAISER Fr. Die große Arena-Tournee 20:00 Uhr Jahnsportforum

17.

HISTORISCHE STADTFÜHRUNG Sa. 16:00 Uhr, Treff mit Graf Tilly Touristinfo HKB

Cavalluna - Welt der Fantasie


Mehr auf www.der-mueritzer.de

NOVEMBERecke

TICKET-SERVICE | TOURISTINFO NEUBRANDENBURG Marktplatz 1 | 17033 Neubrandenburg | 0395 5595-127 | www.vznb.de | www.konzertkirche-nb.de

17.

CITY Candlelight Tour

18.

Jauchzet Gott in allen Landen Jana Büchner, Sopran, Daniel Schmahl, Trompete Manfred Dippmann, Horn, KMD Reinhard Seeliger, Orgel

23.

FELIX LOBRECHT: HYPE „Kenn ick.“ war krass, „Hype“ ist krasser.

Sa. 19:00 Uhr Stadthalle

24.

PHILHARMONIEBALL 2018 mit der Neubrandenburger Philharmonie

24.

The Magical Mystery Band plays The Beatles

01.12.2018 – 02.12.2018 KUNSTHANDWERKERWOCHENENDE Regionales Kunsthandwerk

27.

Das kleine Orgelkonzert Organistin: Natalia Uzhvi Der Eintritt ist frei

01.12.2018 – 16.12.2018 GLOCKENSTUBE auf dem Boulevard Wechselnde Mitmachaktionen

28.

Der Gentleman-Entertainer am Flügel meldet sich zurück! BODO WARTKE Was, wenn doch?

jeden Mittwoch SCHAUSTELLER- UND FAMILIENTAG Verschiedene Schausteller und Händler laden jeden Mittwoch zu Aktionen ein

Sa. 20:00 Uhr Konzertkirche So. 18:00 Uhr Konzertkirche

Fr. 20:00 Uhr HKB

– Änderungen und Ergänzungen vorbehalten! –

Sa. 19:30 Uhr Konzertkirche Di. 12:00 Uhr Konzertkirche Mi. 20:00 Uhr Stadthalle

W E B E R G L O C K E N M A R K T 2018 26 .11. 2018 – 22 .12 . 2018 Neubrandenburger Innenstadt 27.11. - 21.12.14

30.

Brandneues Live-Programm: Fr. PAUL PANZER 20:00 Uhr Glücksritter - vom Pech verfolgt! Jahnsportforum Filmabende im Latücht: www.latuecht.de

Felix Lobrecht

Bodo Wartke

Programm unter: www.weberglockenmarkt.com 25


12.11.

MO

Qi Gong

Wie die Saiten einer Geige werden beim Qi Gong die Saiten von Körper, Seele und Geist gestimmt – um mit einem Bild zu zeigen, wie ruhige „Atembewegungen“ Wohlklang erzeugen. Weitere Informationen unter www.taoschule-waren.de. 18:15 Uhr Waren (Müritz), TAO-Schule

Unterwegs in Schweden

Reisevortrag mit Conny Eckhardt, die seit über zehn Jahren zusammen mit ihrem Mann ihren Urlaub in Schweden verbringt. Eintritt frei, Spende erbeten. Weitere Informationen unter Tel. 039932 12484. 19:00 Uhr Malchow, Werleburg

Montagskino "Suffragette" Drama, GB, 2015. FSK ab 12 Jahren. Ein Film über die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien. Mit Meryl Streep. 5 € pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 03991 668192. 19:30 Uhr Waren (Müritz), Haus Acht

13.11.

DI

Film "Schnee von gestern" Dokumentarfilm, D/Israel, 2013. FSK ab 0 Jahre. Ein Film der Regisseurin Yael Reuveny. Weitere Informationen unter Tel. 03843 681023. 20:15 Uhr Güstrow, Kunsthaus

14.11.

MI

Wellness zu zweit

Zu jeder gebuchten Massage erhalten Sie ein gratis HandPeeling mit original Warener Solesalz und ein Glas Sekt. Anmeldung unter Tel. 03991 6325771. 08:30 Uhr Waren (Müritz), Präventionshaus

Tai Chi Chuan

Sanft fließende Bewegungen laden zum Entspannen aber auch zum Aufbau der Kraft ein. Ganzheitlich, traditionell und individuell Tai Chi erlernen. Weitere Informationen unter www.taoschule-waren.de. 17:30 Uhr Waren (Müritz), TAO-Schule

Neue Wege zur Gesundheit - Viktor-Philippi-Methode Was hat das Denken mit der Gesundheit zu tun? Wie kann ich mich aus Krisen, Stress und Krankheit befreien? Meditation in der Salzgrotte. 18 € pro Person. www.selbstheilungsaktivist.de. 18:00 Uhr Klink, Salzgrotte

Vortrag "Alte Bäume im Naturpark"

Vortrag von Ralf Koch und Evelin Kartheuser. Weitere Informationen unter Tel. 038738 70292. 19:00 Uhr Karow, Kultur- und Informationszentrum Karower Meiler

Rose Ausländer und Selma Meerbaum-Eisinger "Zwei Stimmen aus Czernowitz"

Ein literarisch-musikalischer Abend mit Ursula Kurze in der Lesereihe Texte & Tannine. Weitere Informationen und Tickets erhältlich bei müritz.buch, in der Waren (Müritz)-Information und bei der Europäischen Akademie MV. 19:00 Uhr Waren (Müritz), Haus des Gastes

15.11.

DO

Adventsbasteln Baumschmuck

Gestalte deinen individuellen Baumschmuck. Anmeldung unter Tel. 0395 769590, sjz@hinterste-muehle.de oder www.hinterste-muehle.de. 09:00 Uhr Neubrandenburg, Sozial- und Jugendzentrum Hinterste Mühle

Kultur & Kulinarik 27.10. Rumverkostung mit Menü 17.11. Whiskyabend mit Menü 30.11. Bierverkostung mit Menü 08.12. Comedy-Krimidinner 15.12. Herricht & Preil: Kesselalarm 31.12. Silvestermenü mit Pianomusik

drewitzersee.vandervalk.de · 039927 767206 Van der Valk Freizeit und Touristik GmbH Krakower Ch. 1 · 18292 Linstow

26

Inkl. 1 Ü/HP Schwimmbad und Sauna p. P. ab € 89

Feldberg in der Bronzezeit

2-stündige geführte Wanderung des Kneipp-Vereins Feldberger Quellen e. V.. Anmeldung unter Tel. 0152 24836805. 15:00 Uhr Feldberger Seenlandschaft / OT Lichtenberg, Kiosk am Badestrand


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

Der junge Beaujolais ist eingetroffen REDAKTIONSSCHLUSS AM 15. NOVEMBER 2018 Haben Sie einen interessanten Termin für Dezember 2018? Tel. 03991 120200 info@der-mueritzer.de

Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters M-V Benefizveranstaltung zu Gunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 15:00 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

Kochtreff - gesund & lecker Ein Koch-Workshop auf der Wasserburg Turow. 18 € pro Person. Anmeldunng unter Tel. 0152 03411565. 16:00 Uhr Glewitz, Wasserburg Turow

Französisches Essen, Musik, gute Laune und der Beaujolais Primeur. Dieser ist ein Frühwein aus dem französischen Weinbaugebiet Beaujolais, das sich nördlich der Stadt Lyon befindet. Weitere Informationen unter Tel. 039957 20340. 19:00 Uhr Gessin, Mittelhof Gessin

16.11.

FR

"Gelber Mond - Die Ballade von Leila und Lee"

Schauspiel von David Greig. Übersetzung von Barbara Christ. Eine Roadstory, eine Ballade, eine Sinnsuche. Ab 15 Jahren. Weitere Informationen und Karten unter Tel. 03871 62910. 10:00 Uhr Parchim, Junges Staatstheater

Weihnachtsmärchen "Des Teufels drei goldene Haare" Die Theatergruppe des Kulturvereins Feldberger Land e.V. "Die Bühnenlichter" nimmt Sie mit in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm. Weitere Informationen und Reservierungen unter Tel. 0162 9166038. 16:00 Uhr Wittenhagen, Luzin Theater

15. 21.

Preisskat in der MüritzTherme

Es gibt einen Jackpot und tolle Preise zu gewinnen. 10 € Startgebühr pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 039931 87819 oder www.mueritztherme.com. 17:00 Uhr Röbel/Müritz, MüritzTherme

FERIENIMMOBILIEN IHR SERVICEBÜRO FÜR IHRE FERIENIMMOBILIEN

Vermietung von FERIENWOHNUNGEN & -HÄUSERN

öffentliche WELLNESSWELT 3 Stunden

12,- €

Tageskarte

15,- €

Monatkarte

50,- €

Jahreskarte

500,- €

K&K Ferienimmobilien GmbH & Co. KG Vermietungsbüro Müritzstraße 15a, Waren (Müritz), Tel.: 03991/7788228, www.fewo-ostsee-mueritz.de, tägl. 8.00 bis 18.00 Uhr für Sie erreichbar

Übernachtungs- & Wellness-Gutscheine bekommen Sie bei uns im Vermietungsbüro! 27


MEHRTÄGIGE TERMINE 16.11. - 18.11. FR-SO HinterlandMarktplatz 2018

Ein Wochenende voller Handwerk, Kunst, Kultur und kulinarischer Genüsse. Weitere Informationen unter Tel. 038727 888277. 10:00 Uhr Mestlin, Kulturhaus

17.11. - 18.11. SA-SO Kunstmarkt

Finden Sie das besondere Geschenk für sich oder Ihre Lieben und genießen Sie die bevorstehende Adventszeit stressfrei. Weitere Informationen unter Tel. 039820 337980. 10:00 Uhr Koldenhof, Kunsthaus Koldenhof

18. Müritz-Dance-Cup

Der TSV 90 Röbel/Müritz e. V. heißt verschiedenste Tanzgruppen aus Schulen, Vereinen und Co. in Röbel Willkommen. Weitere Informationen unter Tel. 039931 80113 oder www.tsv90-roebel.de. 11:00 Uhr Röbel/Müritz, Sporthalle Gotthunskamp

16.11.

FR

Vorleseabend mit dem Heimat- und Kulturverein Flecken Zechlin e.V.

Zum Bundesweiten Vorlesetag liest auch der Heimat- und Kulturverein Flecken Zechlin e. V. tolle Geschichten vor. Weitere Informationen unter Tel. 033923 70412. 18:00 Uhr Flecken Zechlin, Bäckerei Janke

NiM - Nachts im Museum

Wir bringen Licht ins Dunkel, denn im Schein selbstgebastelter Glühwürmchen begeben wir uns auf Nachtwanderung in den Garten. Dauer 2 Stunden. Bitte wetterfeste Kleidung anziehen. Ab 6 Jahren. 6 € pro Kind. Voranmeldung unter Tel. 03991 633680. 18:30 Uhr Waren (Müritz), Müritzeum

"Historisches Feldberg Feldberg 1928"

Gezeigt wird ein Werbefilm über Feldberg aus dem Jahre 1928, zu dem Frank Schütze zudem so manches Wissenswertes zur Geschichte des Erholungsortes erzählen kann. Weitere Informationen unter Tel. 039831 2700. 19:00 Uhr Feldberg, Touristinformation

"Jagd nach der dunklen Materie"

Vortrag im Planetarium mit Herrn Dr. Danielides. Karten unter Tel. 03998 2097714. 19:00 Uhr Demmin, Zeiss Planetarium mit Sternwarte

"Geschichtenschreiber, Geschichtenleser, Geschichtenhörer"

Lesen Sie selbst geschriebene Texte oder Lieblingstexte vor. Nur zuhören ist auch erlaubt. Lesezeit für jeden Vortragenden sind ca. 10 bis 15 Minuten. Anmeldung unter Tel. 039932 12484. 19:00 Uhr Malchow, Stadtbibliothek 28

Die Dreigroschenoper

Zusammen mit Elisabeth Hauptmann erarbeitete Bertolt Brecht „Die Dreigroschenoper“, die 1928 in Berlin uraufgeführt wurde. Musik von Kurt Weill. Weitere Informationen unter Tel. 3981 206400. 19:30 Uhr Neubrandenburg, Schauspielhaus

Roland Kaiser Die große Arena-Tournee

Einen unvergesslichen Abend haben und eine großartige Party mit Roland Kaiser erleben. Weitere Informationen und Tickets unter Tel. 0395 5595127. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Jahnsportforum

Film "Wind River"

Drama/Mystery, USA/GB/K, 2017. FSK ab 16 Jahre. Von Taylor Sheridan. Weitere Informationen unter Tel. 039925 2346. 20:00 Uhr Wredenhagen, Café Scheune

17.11.

SA

Hundetag im Wildpark-MV Im Wildpark-MV sind Hunde herzlich willkommen. Als Überraschung muss für den Vierbeiner heute kein Eintritt gezahlt werden und er darf kostenfrei seine Nase in den 200 Hektar großen Park stecken. 09:00 Uhr Güstrow, Wildpark-MV

4. Regionaler Genussmarkt Regionale Erzeuger präsentieren ihre Produkte. (Aus)probieren ist ausdrücklich erwünscht. Außerdem interessante Mitmachaktionen sowie traditionelle und originelle Handwerkskünste. Weitere Informationen unter Tel. 03843 7690. 10:00 Uhr Güstrow, Wollhalle


Mehr auf www.der-mueritzer.de

NOVEMBERecke

Romantikweihnachtsmarkt Mit Tombola, Gulaschsuppe, frischen Mutzen, Bratwurst und vielen Angeboten. Hier können handgearbeitete Gegenstände und vieles mehr für den Gabentisch gekauft werden. 14:30 Uhr Zirtow, Dorfmitte

15. 21.

Historische Stadtführung

Historische Stadtführung mit Graf Tilly. Weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 16:00 Uhr Neubrandenburg, Haus der Kultur und Bildung

Lange Nacht der Lehmöfen Die Wohnhäuser der Wangeliner sind für Gäste geöffnet. Bei Köstlichkeiten aus dem heißen Ofen wird die wohlige Strahlungswärme genossen. Weitere Informationen unter Tel. 038737 338970. 16:00 Uhr Ganzlin / OT Wangelin, Wangeliner Garten

Cats & Co. trifft Kulinarik

Köstlicher Gaumenschmaus und sinnliche Live-Performance mit Anita Patek. Konzert & Menü 55 € pro Person. Reservierung unter Tel. 039932 18065. 18:00 Uhr Malchow, Hotel Rosendomizil

Bauernball 2018

Organisiert vom Bauernverband Mecklenburg-Strelitz e. V. und Bauernverband Müritz e. V.. Weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 19:00 Uhr Neubrandenburg, Haus der Kultur und Bildung

"Lügenpresse"

Kabarettabend mit Jörg Schumacher. Eintritt 14 € pro Person (Im Wahlabo 10 €). Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 19:30 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 29


WWW.FISCHKAUFHAUS.DE

BLACK FISHWEEK 19.–23.11.2018 IM FISCHKAUFHAUS

AM 23.11.2018 ERHALTEN SIE ALS DANKESCHÖN FÜR IHRE TREUE 23 % RABATT. auf Ihren Einkaufswert* gegen Vorlage dieses Coupons und online mit dem Gutscheincode BFFKHDM18 Besuchen Sie unsere regionale Fischmanufaktur und freuen Sie sich auf viele attraktive Angebote in dieser Woche! ÖFFNUNGSZEITEN: MO–FR 8:00 –17:00 UHR SA 8:00 –13:00 UHR

ELDENHOLZ 42 17192 WAREN (MÜRITZ) TELEFON 03991 153422

*Gilt für das gesamte Sortiment, nicht für den Kauf von Gutscheinen, nicht einlösbar in Verbindung mit anderen Gutscheinen. Coupon bitte ausschneiden.

30


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

17.11.

SA

"City - Candlelight Tour"

20.11.

Mode und Musik im Stallerie-Café

DI

CITY unplugged. Die schönsten Balladen aus nunmehr über 45 Jahren Bandgeschichte und die größten Hits in neuen elektro-akkustischen Arrangements. Tickets unter Tel. 0395 5595127. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

Kaffee und Kuchen, phantasievolle Upcycling-Mode und farbenfrohe Bilder von Bettina Aderhold. Live-Musik von AG Schellheimer. Weitere Informationen unter www.stallerie-panschenhagen.de. 15:00 Uhr Panschenhagen, Stallerie-Café

Geführte Wanderung durch das Tal der Eisvögel

"DANCE MASTERS Best of Irish Dance"

Orgelkonzert "Jauchzet Gott in allen Landen"

Schulkonzert - Peer Gynt

Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre – irisch frisch und lebensfroh. Einlass ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Ab 29,90 € pro Person. Weitere Informationen und Tickets unter Tel. 038457 71021. 20:00 Uhr Linstow, Van der Valk Resort

18.11.

SO

Brunch

Mit hausgemachte Leckereien für Jedermann. Anmeldung erbeten unter Tel. 039831 528964. 10:00 Uhr Feldberg, Dé Kaffeemoehl

Sonntagsführung im Zoo Bei der Sonntagsführung dreht sich alles um die Tiere aus dem hohen Norden. Gemeinsam mit dem Zooverein geht es auf einen spannenden Rundgang durch den Zoo. Weitere Informationen unter Tel. 0381 20820. 10:00 Uhr Rostock, Zoo

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag

Zu Gedenken der Opfer des zweiten Weltkrieges. Weitere Informationen unter Tel. 038457 22258. 11:00 Uhr Krakow am See, Burgplatz

Mit Jana Büchner (Sopran), Daniel Schmahl (Trompete), Manfred Dippmann (Horn) und Kirchenmusikdirektor Reinhard Seelinger (Orgel). Weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 18:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

19.11.

MO

Von Germanen und Gegenwart

Lehrreiches und Amüsantes aus dem Nationalpark erwartet Sie bei dieser Wanderung mit einem unserer Ranger. Wegstrecke ca. 8 km, Dauer 3 Stunden. Weitere Informationen unter Tel. 039824 2520. 10:00 Uhr Kratzeburg, NationalparkInformation "Flatterhus"

Aikido für Kinder

Kraft, Beweglichkeit, Aufmerksamkeit u. v. m. trainieren die Kinder in der Kampfkunst Aikido. www.taoschule-waren.de. 15:45 Uhr Waren (Müritz), TAO-Schule

Dauer ca. 2,5 Stunden. Preis 5 € pro Person, Kinder 0,50 €. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0170 1837711. 10:00 Uhr Bad Stuer, Parkplatz Seezeithotel Neubrandenburger Philharmonie unter der Leitung von Panagiotis Papadopoulos. Moderation Christian Schruff. Eintritt 16 € pro Person, Schüler 8 €. Weitere Informationen unter Tel. 03842 684146. 10:00 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

6. Warener Filmabend

Der Warener Filmertreff und die RAAbatz Medienwerkstatt laden zum Filmabend. Gezeigt werden die neuesten Produktionen. Abwechslung ist also garantiert. Eintritt 3,50 € pro Person. Tel. 03991 668192. 19:00 Uhr Waren (Müritz), Haus Acht

Schottische Musikparade

Keltischer Zauber und schottische Lebensfreude. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt direkt aus dem schottischen Edinburgh. Weitere Informationen unter Tel. 0385 761900. 20:00 Uhr Schwerin, Sport- und Kongresshalle

Montagskino "Mein Blind Date mit dem Leben" Drama/Komödie, D, 2017. FSK ab 0 Jahre. Von Marc Rothemund. 5 € pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 03991 668192. 19:30 Uhr Waren (Müritz), Haus Acht

31

15. 21.


21.11.

MI

"Faust 1 - Der Tragödie erster Teil"

Das berühmte Stück von Johann Wolfgang von Goethe. Theater der Altmark Stendal. Eintritt 16 € pro Person, Schüler 6 €. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 18:00 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

Vortrag "Männer und Frauen passen nicht zusammen - oder doch?"

Manfred Böttcher mit einen kurzweiligen Vortrag über die Eigenart der Geschlechter. Weitere Informationen unter Tel. 039957 18305. www.ernst-barlach-theater.de. 19:00 Uhr Gessin, Mittelhof Gessin

22.11.

DO

Adventsbasteln Weihnachtsgesteck

Beatrice Kietzmann stellt ihr neues Buch vor. Das Buch umfasst fünf einzelne Geschichten, verteilt über ein Jahrhundert. Tel. 039833 170259. 18:00 Uhr Mirow, Kaffeehus Kittendorf

Schöne Weihnachtsgestecke herstellen. Anmeldung unter Tel. 0395 769590, sjz@hinterste-muehle.de oder www.hinterste-muehle.de. 09:00 Uhr Neubrandenburg, Sozial- und Jugendzentrum Hinterste Mühle

23.11. Tai Chi und Schokolade

Autorenlesung "Die Christbaumkugel"

"Suffragatte"

FR

Die chinesiche Bewegungslehre & die süßen Gaumenfreuden offenbaren ungeahnte Gemeinsamkeiten. Entdecken Sie das Geheimnis beim Probieren edler Schokolade & bei Tai Chi Übungen. Anmeldung unter Tel. 039923 739967. 16:00 Uhr Vipperow / OT Solzow, Gutshaus

Drama, GB, 2015. FSK ab 12 Jahren. Ein Film über die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien. Mit Meryl Streep. 3 € pro Person. Tel. 039931 53944. 19:00 Uhr Röbel/Müritz, Engelscher Hof

Krimi-Dinner

Erleben Sie Inspektor Columbo live in Güstrow und freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend und ein erlesenes 4-Gänge Menü. Tel. 03843 277960. 19:00 Uhr Güstrow, Heizhaus

EVENT HIGHLIGHTS

Musical Moments

01.12.2018 ab 18 Uhr Dinnershow inklusive Empfangsgetränk und Buffet p. P. € 65 TIPP: Event inkl. 1 Übernachtung, Frühstück und Erlebnisbad ab € 99

www.linstow.vandervalk.de • Tel. 038457 70 32

14.02.2019 ab 15 Uhr inklusive Eintritt in unser tropisches Erlebnisbad

Das Familien Musical

Kinder (bis 12 J.) € 14 Erwachsene € 18 TIPP: Dreibettzimmer inklusive Übernachtung/Frühstück ab € 99

Van der Valk Resort Linstow GmbH · Krakower Chaussee 1 · 18292 Linstow


Mehr auf www.der-mueritzer.de

NOVEMBERecke

"Die Welt auf dem Monde"

Eine komische Oper von Joseph Haydn. Karten unter Tel. 03981 206400. 19:30 Uhr Neustrelitz, Landestheater

Im Tauschrausch um die Welt – Vom Apfel zum Traumhaus

Abenteuerreportage von und mit Michael Wigge. Er tauscht sich vom Apfel quer durch die Welt, hin zum Traumhaus auf Hawaii. Karten und weitere Informationen unter Tel. 03991 747790. www.buergersaal-waren.de. 19:30 Uhr Waren (Müritz), Bürgersaal

Chorkonzert

Gemeinsames Konzert des Wesenberger Woblitzchores, der Wesenbager Burgsänger und des Rechliner Vokalensembles. Lieder zum Hören, Mitsingen und Schunkeln für Stimmung und gute Laune. Eintritt frei. Weitere Informationen unter Tel. 039823 21261. 19:30 Uhr Rechlin, Aula der Regionalen Schule

Felix Lobrecht "Hype"

Jetzt noch voller mit messerscharfen Alltagsbeobachtungen, noch unangenehm wahrer und noch brüllend komischer. Weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127 oder www.vznb.de. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Haus der Kultur und Bildung

22. 28.

Winterzeit im Seeschloss Schorssow Keine Lust an grauen Tagen alleine in der Küche zu stehen? Unser Küchenteam erledigt gerne die aufwendigen Vorbereitungen für Sie und lädt ein zur Auszeit ins Schlossrestaurant „von Moltke“ oder in den Schlosskeller. Weihnachtsparty mit Familie, Freunden oder Kollegen - Winterlicher Ausflug in die Mecklenburgische Schweiz - Glühweinempfang - Weihnachtsmenü Festtagsmenü mit Ihren Liebsten 25. / 26. Dezember 2018 Reservieren Sie jetzt!

Seeschloss Schorssow Am Haussee 3 | 17166 Schorssow Tel. 039933 79-0 | Fax 039933 79-100 info@schloss-schorssow.de www.schloss-schorssow.de 33


MEHRTÄGIGE TERMINE 24.11. - 25.11. SA-SO Weihnachtsverkaufsausstellung

Ausstellung und Verkauf von Porzellan- und Keramikprodukten aus dem Atelier "Mücket-Design" mit Weihnachtspunsch und Gebäck. Weitere Informationen unter Tel. 038458 20696. 10:00 Uhr Groß Breesen, Atelier "Mücket-Design"

24.11.

SA

Lichterfest

Adventszauber in gemütlicher Atmosphäre mit Glühwein, Bratwurst, Kuchen und Verkauf bis 18:00 Uhr. 09:00 Uhr Röbel/Müritz, unverblümt

Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek

Ein Schnäppchenmarkt für alle Leseratten. Weitere Informationen unter Tel. 039931 80113. 10:00 Uhr Röbel/Müritz, Stadtbibliothek

Winterflirt & Weihnachtszauber

Freuen Sie sich auf besinnliche Momente, Köstlichkeiten und 1.001 Geschenkideen. Tel. 039932 18065. 10:00 Uhr Malchow, Hotel Rosendomizil

Weihnachtsbacken mit Sabrina im Wildpark-MV

Genau einen Monat vor Heiligabend öffnet Köchin Sabrina die Türen unserer Weihnachtsbäckerei und du kannst dabei sein. 5 € pro Person zzgl. Eintritt. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 03843 246815. 13:00 Uhr Güstrow, Wildpark-MV

Wolfswanderung in der Dämmerung

Auge in Auge mit Raubtieren: Bei der Wolfswanderung im Wildpark-MV ist das möglich. Groß und Klein gehen mit einem Experten auf Spurensuche in der Abenddämmerung. Weitere Informationen unter Tel. 03843 24680. 16:00 Uhr Güstrow, Wildpark-MV

Buntes aus dem Kessel

Kesselsuppe mit allerlei Gemüse, Wild, Kräuterbutter und Stockbrot am Lagerfeuer, dazu wärmende Getränke. Für Vegetarier gibt es eine Suppe mit Wildkräutern. Anmeldung unter Tel. 039932 14926. 17:30 Uhr Fünfseen, Waldhof Bruchmühle

Cocktailtiet im Kaffeehus

Wir beraten Sie gern individuell

START neue Rückenschulkurse

JETZT NEU !

Wellness ° Massagen ° Fisch Spa ° Gutscheine Fitness ° Hydrojet ° Physiotherapie Präventionshaus/Center Schulstr.3 / Kirchenstr.5 17192 Waren Müritz 34

Tel.:03991 63 25 771 www.präventionshaus.de

Das Stadtcafé mal anders. Cocktails oder Longdrinks in gemütlicher Atmosphäre. Happy Hour von 18 bis 19 Uhr. Weitere Informationen unter Tel. 039833 170259 oder www.kaffeehus-kittendorf.de. 18:00 Uhr Mirow, Kaffeehus Kittendorf

Philharmonieball 2018

Mit der Neubrandenburger Philharmonie. Weitere Informationen und Karten unter Tel. 0395 5595127. 19:00 Uhr Neubrandenburg, Stadthalle


Mehr auf www.der-mueritzer.de

NOVEMBERecke

UNSER TIPP

n in Mürli verschenke ng edler Verpacku mit 2 Gläsern.

22. 28.

Weihnachten wird dieses Jahr goldig. Beide mit DLG Goldmedaillen ausgezeichnete Mürli Premium Liköre stehen für eigens entwickelte Rezepturen mit erlesenen Zutaten. Jede Flasche wird von Hand abgefüllt, verkorkt und versiegelt und ist damit auch als Geschenk etwas ganz Besonderes. Jetzt in unserem Onlineshop bestellen. www.muerli.de

Verbunden mit der Region – MÜRLI erhalten Sie übrigens auch in allen EDEKA Märkten in Waren (Müritz), Mirow und Neustrelitz. 35


24.11.

SA

heart Chor "Wohnzimmerkonzert"

Singen macht Spaß. Gemeinsam zu singen macht noch mehr Spaß. Der "heart Chor" lädt Sie recht herzlich zum "Wohnzimmerkonzert" auf der Tenne ein. Weitere Informationen unter Tel. 039931 52009. 19:00 Uhr Bollewick, Die Scheune

19. Erotisches Kulinarien Klüschenberg

Eine Inszenierung für Augen, Ohren und Gaumen mit edlen Tropfen aus dem Parkhotel-Weinkeller und einem 7-Gang-Gourmet-Menü. 79 € pro Person. Tickets unter Tel. 038735 49210. 19:30 Uhr Plau am See, Parkhotel Klüschenberg

"Ein Haart ut Schokolaad oder Hinrich sien? Säutes Läben?"

Dieter Nuhr – Nuhr hier, nur heute

Komödie von Valerie Setaire. Niederdeutsch von Ulrike Stern / Fritz-Reuter-Bühne Schwerin. Eintritt 16 € pro Person, im Niederdeutschen Abo 9 € pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 19:30 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

"30 Jahre Thomas Müller"

6 Acts in einer Show. Anlässlich seines 30-jährigen Berufsjubiläums gibt Thomas Müller dieses einzigartige Konzert. Weitere Informationen und Tickets in der Waren (Müritz)-Information oder unter Tel. 03991 747790. 19:30 Uhr Waren (Müritz), Bürgersaal

In "Nuhr hier, nur heute“ gibt Dieter Nuhr alle der Lächerlichkeit preis, die die Welt mit primitiven Ideen beglücken wollen: Ideologen, Populisten und sonstige Heilsprediger. Tickets und weitere Informationen unter Tel. 0385 76190190. 20:00 Uhr Schwerin, Sport- und Kongresshalle

Konzert "The Urban Voodoo Machine"

Londons schrägstes Musiker-Kollektiv rockt. Weitere Informationen unter Tel. 039925 2346. 21:00 Uhr Wredenhagen, Café Scheune

Jetzt noch si chern! Karten für di e Feuerzange nbowle

FREUDE VERSCHENKEN... Verschenken Sie Freude, Genuss und Dankbarkeit. Mit unseren Wert- oder Eventgutscheinen liegen Sie goldrichtig. Verschenken Sie zum Beispiel · 30.11. & 01.12.18

Die Feuerzangenbowle - erleben Sie lebendig und pointenreich gespielt die Streiche des Pennälers Pfeiffer mit drei F, inkl. 3-Gang-Menü, € 59 pro Person

· 25.01. & 26.01.19

Weinabend mit Winzer, inkl. 3-Gang-Menü, € 69 pro Person

· 02.03.19

Kochkurs mit Küchenchef Hendrik Türk, € 109 pro Person

Wussten Sie? Wir bieten Ihnen auch Weihnachtsfeiern mit Erlebnisfaktor. Nov. bis April ab 17.30 Uhr (Di. & Mi. Ruhetag); Vom 23. - 27.12.18 + 8. - 23.01.19 geschlossen

www.kleinesmeer.com 36

Kleines Meer UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG · Alter Markt 7 · 17192 Waren (Müritz)


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

25.11.

SO

Flohmarkt im Alten Speicher

Viel Fläche und jede Woche viele neu gespendete Flohmarktartikel lassen jeden Besucher etwas finden. Vier Sitzecken laden zum Verweilen ein. Weitere Informationen unter Tel. 039971 30604. 14:00 Uhr Bobbin, Gutshaus

Live-Musik im Stallerie-Café

Kaffee und Kuchen. Ab 17:00 Uhr öffentliche Probe „KAMPANELLA ’68 – 50 Jahre Rockrevolution“. Live-Musik mit AG Schellheimer und Band. Weitere Informationen unter Tel. 039926 3474 oder www.stallerie-panschenhagen.de. 15:00 Uhr Panschenhagen, Stallerie-Café

26.11.

MO

Probe-Knabbern im Fisch Spa

Heute gibt es bei Buchung einer Wellness-Massage 50 % Preisnachlass zu jedem Fisch Spa. Weitere Informationen unter Tel. 03991 6325771. www.praeventionshaus.de. 09:30 Uhr Waren (Müritz), Präventionshaus

Von Germanen und Gegenwart

Lehrreiches und Amüsantes aus dem Nationalpark erwartet Sie bei dieser Wanderung mit einem unserer Ranger. Wegstrecke ca. 8 km, Dauer 3 Stunden. Weitere Informationen unter Tel. 039824 2520. 10:00 Uhr Kratzeburg, NationalparkInformation "Flatterhus"

Eröffnung der Eislaufhalle Eintritt für die ersten 100 Besucher kostenlos. Weitere Informationen unter Tel. 0395 3500937 oder www.ice4fun.de. 16:30 Uhr Neubrandenburg, neu.sw Eislaufhalle

Besichtigung Konzertkirche Neubrandenburg

Tauchen Sie ein in eine besondere Klangwelt. Im Gewand einer gotischen Backsteinkirche kleidet sich ein Konzertsaal aus Glas, Beton, Stahl & Holz. Entdecken Sie Ausstellung, Glockenturm & eine Multivisionsshow im Oktogon des Turms. 3 € pro Person. 10:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

Montagskino "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" Drama/Krimi, GB/USA, 2018. FSK ab 12 Jahren. Regie von Martin McDonagh. Mit Frances McDormand, Woody Harrelson u.a.. Eintritt 5 € pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 03991 668192. 19:30 Uhr Waren (Müritz), Haus Acht

Eröffnungstag des Rostocker Weihnachtsmarkts Mit Schlemmermeile, Weihnachtsrummel, Weihnachtsbühnenzauber, Märchenwald, historischem Weihnachtsmarkt und Kunsthandwerkerecke. Weitere Informationen unter www.rostockerweihnachtsmarkt.de 10:00 Uhr Rostock, Innenstadt

27.11.

MI

Geführte Wanderung durch das Tal der Eisvögel

Dauer ca. 2,5 Stunden. Preis 5 € pro Person, Kinder 0,50 €. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0170 1837711. 10:00 Uhr Bad Stuer, Parkplatz Seezeithotel

Das kleine Orgelkonzert

Ein 30-minütiger Hörgenuss, finanziert durch die GüntherWeber-Stiftung zur Förderung junger Organisten. Organist Natalia Uzhvi. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 12:00 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

Freies Eisstockschießen

Anmeldung unter Tel. 0395 3500937. Weitere Informationen unter www.ice4fun.de. 20:30 Uhr Neubrandenburg, neu.sw Eislaufhalle

Eröffnung des Weberglockenmarkt

Der Neubrandenburger Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten. Mit tollem Eröffnungsprogramm auf der Weber-Bühne. Weitere Informationen unter Tel. 0395 55950 oder www.weberglockenmarkt.com. 17:00 Uhr Neubrandenburg, Innenstadt 37

22. 28.


38


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

28.11.

MI

Kommt zu Tisch interreligiöses Essen

Menschen verschiedenster Religionen kommen gemeinsam ins Gespräch. Weitere Informationen unter Tel. 03843 681023. 17:30 Uhr Güstrow, Freie Schule Güstrow

Tour „Stadt. Land. Klassik!“ Klassisches Konzert für Teterow. L. v. Beethoven „Egmont-Ouvertüre“, K. M. v. Weber „Klarinettenkonzert Nr. 2 in Es-Dur“, J. Haydn „Sinfonie Nr. 94“. Karten und weitere Informationen unter Tel. 03996 172028. 19:00 Uhr Teterow, Kulturhaus

Bodo Wartke "Was, wenn doch?"

"Was, wenn doch?" bietet mitreißendes Klavierkabarett in Reimkultur ebenso wie verblüffende Denkanstöße beim augenzwinkernden Blick auf unser alltägliches Miteinander. Weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Stadthalle

29.11. Adventsbacken

DO

Oh es riecht gut, oh es riecht fein, heut rühr`n wir Teig zu Plätzchen ein. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0395 769590, sjz@hinterste-muehle.de oder www.hinterste-muehle.de. 09:00 Uhr Neubrandenburg, Sozial- und Jugendzentrum Hinterste Mühle

Feldberg in der Bronzezeit 2-stündige geführte Wanderung des Kneipp-Vereins Feldberger Quellen e.V.. Anmeldung unter Tel. 0152 24836805. 15:00 Uhr Lichtenberg, Lichtenberger Badestrand

Führung und Ausstellung in der ehemaligen StasiUntersuchungshaftanstalt Neustrelitz In Neustrelitz betrieb das DDRMinisterium für Staatssicherheit zwischen 1953 und 1987 eine ntersuchungshaftanstalt. Heute ist das frühere Stasi-Gefängnis ein Erinnerungsort gegen das Vergessen. Weitere Informationen unter Tel. 03981 237760. 16:00 Uhr Neustrelitz, Stasi-HaftanstaltTöpferstraße e.V .

Weihnachtsmärchen "Des Teufels drei goldene Haare" Die Theatergruppe des Kulturvereins Feldberger Land e. V. "Die Bühnenlichter" nimmt Sie mit in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm. Weitere Informationen und Reservierungen unter Tel. 0162 9166038. 18:00 Uhr Wittenhagen, Luzin Theater

Lesung mit Micha H. Echt

Der Alt Schweriner Autor Micha H. Echt liest aus seinem zur Frankfurter Buchmesse neu erschienenen Roman "MI-SIX OPERATION Bernstein", in dem es um ein konspiratives Treffen in Spanien 1943 geht, an deren Ende der Plan steht, das legendäre Bernsteinzimmer aus Königsberg in den Westen zu holen. 19:00 Uhr Malchow, Werleburg

Kulinarisches Kino

Wir servieren Ihnen das passende Menü zum Film. Karten und weitere Informationen gibt es im Hotel am Schlosspark unter Tel. 03843 277960 sowie in der Güstrow-Information unter Tel. 03843 681023. 19:00 Uhr Güstrow, Heizhaus

30.11.

FR

Lesung "Sterben war ihr täglich Brot - Die Testpiloten von Rechlin"

Erzählt wird lebhaft und spannend von starken Charakteren, dem Traum vom Fliegen, Liebe und Glücksmomenten, aber auch von Missgunst und Spionen, nicht zu fassenden Tragödien in einer schlimmen Zeit. 18:00 Uhr Mirow, Kaffeehus Kittendorf

"Die Feuerzangenbowle"

Erleben Sie nicht nur ein 3-GangMenü, sondern auch wie die Schauspieler lebendig und pointenreich die Streiche des Pennälers Pfeiffer mit drei "f" zwischen den Gängen inszenieren. 59 € pro Person. Reservierung unter Tel. 03991 6480. 18:30 Uhr Waren (Müritz), Hotel Kleines Meer

Paul Panzer "Glücksritter vom Pech verfolgt!"

Das brandneue Live-Programm. Was ist Glück? Wie findet man es und was muss man anstellen, damit es bleibt!? Weitere Informationen und Karten unter Tel. 0395 5595127. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Jahnsportforum

39

29. 31.


MEHRTÄGIGE TERMINE AUSSTELLUNGEN & LESUNGEN Jüdische Biographien

Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV und Yad Vashem - The International School for Holocaust Studies. Weitere Informationen unter Tel. 03843 682077. Bis 11.11.2018 Güstrow, Pfarrkirche St. Marien

Ausstellung zum Feuerwehrgeburtstag

Das Referat Kultur und Städtepartnerschaften hat Impressionen vom Aktionstag und Fotografien von Einsätzen aus den Jahren 1991 bis 2006 zu einer Ausstellung zusammengestellt. Tel. 03981 2530. Bis 04.12.2018 Neustrelitz, Rathaus

Ausstellung "Vom Hurrapatriotismus bis zur Revolution Teterow im Ersten Weltkrieg 1914 bis 1918"

Die Ausstellung zeigt anhand eindrucksvoller Fotos, Schriftdokumente, Patriotika und Interieurs nicht nur den Zeitgeist unmittelbar vor Beginn des Krieges sondern auch das mühsame Alltagsleben in Teterow und die Auswirkungen der Kriegswirtschaft bis zur Novemberrevolution 1918. Weitere Informationen unter Tel. 03996 172827. Bis 06.12.2018 Teterow, Stadtmuseum

40

Ausstellung "Mecklenburg so fern - so nah"

In dieser Ausstellung wird kulturelles Landeserbe gezeigt und bewahrt, indem den Besuchern 300 Jahre mecklenburgische Geschichte plastisch vor Augen geführt werden - "Mecklenburg so fern - so nah". Weitere Informationen unter Tel. 0385 5007782. Bis 23.12.2018 Schwerin, Stiftung Mecklenburg

Ausstellung "Voll der Osten"

Plakat-Fotoausstellung von Fotograf Harald Hauswald und Autor Stefan Wolle. Immer sonntags. Weitere Informationen unter Tel. 039932 18000. Bis 30.12.2018 Malchow, DDR-Museum

Ressourcenkammer Erde

Ausstellung "Im Grunde"

Die Fundamente unseres Lebens erkunden und wichtiges über die Grundlagen unseres Lebens sowie unserer heutigen Lebensqualität erfahren. Weitere Informationen unter Tel. 038758 22401. Bis 31.12.2018 Dömitz, Museum Festung Dömitz

Ausstellung "Farbe macht glücklich"

Aquarelle und Ölbilder von Karin Voelsch aus Malchow sowie abstrakte Acrylbilder und Landschaften, Mode und Schmuck. Weitere Informationen unter Tel. 039922 82173 oder www.sommerladen-minzow.de. Bis 31.12.2018 Leizen / OT Minzow, Sommerladen Minzow

Eine spannende Expedition, die beim Müritz-Ötzi in der Jungsteinzeit beginnt & von den Energieträgern Sonne, Wind, Erdwärme, Wasser, Wald & Biomasse eindrucksvoll begleitet wird. Weitere Informationen unter Tel. 03981 4490101. Bis 30.12.2018 Neustrelitz, Leea

Ausstellung "Der Duft des Adels"

Ausstellung "LandNutzenLeben"

Ausstellung "Symphonie für nur ein Wort"

Vom Umgang mit unserem Land gestern, heute und morgen. Es wird der Wandel der Landnutzung am Beispiel der Landwirtschaft seit 1800 gezeigt. Weitere Informationen unter Tel. 039976 5410. Bis 30.12.2018 Warnkenhagen, Thünen-Museum-Tellow

Sonderausstellung. Wie eine Duftinnovation die Welt des Parfüms veränderte und die des Adels eroberte. Weitere Informationen unter Tel. 039833 269955 oder www.3koeniginnen.de. Bis 31.12.2018 Mirow, 3-Königinnen-Palais

Ausstellung im Kelter-Kabinett. Chopin, Dreyfus, Dupuy, Favier - französische Künstler der Sammlung Kelter. Weitere Informationen unter Tel. 0385 58847222.. Bis 06.01.2019 Schwerin, Staatliches Museum


NOVEMBERecke

Mehr auf www.der-mueritzer.de

Ausstellung "Tiere Amerikas"

Der Rostocker Zooverein zeigt eine spannende Ausstellung im Altweltaffen-Haus. Zu sehen sind Fotografien jener Zoobewohner, die ihre Heimat in Amerika haben. Weitere Informationen unter Tel. 0381 20820. 09.11.2018 bis 06.01.2019 Rostock, Zoo

Ausstellung "Malerei in Öl und Aquarell" Die Kunstausstellung zeigt Werke des Künstlers Horst Meyn, Leiter der Güstrower Montagsmaler. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von Frau LydiaIlona Strahlmann. Tel. 038457 23647. Bis 08.01.2019 Krakow am See, Alte Synagoge

Ausstellung "Kunstwinter" Exposition mit 99 Künstlern aus Mecklenburg Vorpommern. Malerei, Grafik, Zeichnung, Plastik, Keramik, Glas, Textil & Schmuck in einer besonderen Ausstellung vereint. Weitere Informationen unter Tel. 3996 172657. 03.11.2018 bis 24.01.2019 Teterow, Galerie

Ausstellung "Der Erste Weltkrieg und die Medallienkunst"

Kein Ereignis hat einen solchen Niederschlag im zeitgenössischen Medaillenschaffen gefunden. Die Edition umfasst 180 Stücke von allen namhaften deutschen Medailleuren. Kabinettausstellung. Tel. 0385 58847222. Bis 27.01.2019 Schwerin, Staatliches Museum

Ausstellung "Hot Printing"

Der Künstler und Grafiker Hendrik Nicolaas Werkman war eine der herausragenden Persönlichkeiten der niederländischen Avantgarde. Weitere Informationen unter Tel. 0385 58847222. 30.11.2018 bis 24.02.2019 Schwerin, Staatliches Museum

Fotoausstellung auf der Burg Wesenberg

Der professionelle Fotograf Lars Hoffmann präsentiert 19 beeindruckende Naturmotive der Mecklenburgischen Seenplatte. Weitere Informationen unter Tel. 039832 20621. Bis 29.03.2019 Wesenberg, Burganlage

"ÜberLebensmittel"

Die Ausstellung zeigt in acht Bereichen mit insgesamt 16 Mitmachstationen Lösungsansätze für eine nachhaltige Landwirtschaft und eine gesicherte, ausgewogene Ernährung. Weitere Informationen unter Tel. 03981 4490100. Bis 31.03.2019 Neustrelitz, Leea

Dauerausstellung zur Landesgeschichte

Erste multimediale Ausstellung zur Landesgeschichte MecklenburgStrelitz. In vier Ausstellungsräumen mit rund 800 Exponaten wird die spannende und wechselvolle Geschichte des Landes MecklenburgStrelitzvon der Entstehung bis heute erzählt. Weitere Informationen unter Tel. 03981 2390999. Bis 25.08.2020 Neustrelitz, Kulturquartier

WEIHNACHTSMÄRKTE Weberglockenmarkt Neubrandenburg

Der Neubrandenburger Weihnachtsmarkt. Gewohntes, Neues und Liebgewordenes – all das wird auch in diesem Jahr wieder für die Besucher und Gäste auf dem Weberglockenmarkt zu finden sein. Weitere Informationen unter Tel. 03981 2390999. 26.11.2018 bis 22.12.2018 Neubrandenburg, Innenstadt

Rostocker Weihnachtsmarkt

Mit Schlemmermeile, Weihnachtsrummel, Weihnachtsbühnenzauber, Märchenwald, historischem Weihnachtsmarkt und Kunsthandwerkerecke bietet der Weihnachtsmarkt Höhepunkte für die ganze Familie. Weitere Informationen unter Tel. 0381 609030. 26.11.2018 bis 22.12.2018 Rostock, Innenstadt

Schweriner Weihnachtsmarkt

In der historischen Altstadt findet wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt in Schwerin, auch "Der Stern im Norden" genannt, auf dem Marktplatz statt. Neben der 18 Meter hohen Tanne befindet sich die Festbühne, wo laufend wechselnde Aktionen für gute Unterhaltung sorgen. Weitere Informationen unter Tel. 0173 7142200. 26.11.2018 bis 30.12.2018 Schwerin, Innenstadt

41


HIER WERDEN SIE GEBRAUCHT

MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE

...weil eine Gemeinscistha.ft stark

FÜR EIN RESPEKTVOLLES MITEINANDER Gelebte Werte und Traditionen, ein respektvolles Miteinander, feinfühlige Zuwendung und das Zulassen von Privatsphäre haben im Umgang miteinander für uns oberste Priorität. Unsere professionellen Erfahrungen und unsere hohen Qualitätsansprüche setzen wir in unseren Einrichtungen ganzheitlich um, um den Menschen, mit denen wir arbeiten, Ruhe und Geborgenheit zu bieten. Wir verstehen unsere Arbeit als individuelle Unterstützung für Lebensqualität.

 PFLEGEFACHKRAFT (w/m) mit Qualifikation Palliative Care in Waren (Müritz)

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) Team Mecklenburgische Seenplatte in VZ

 PFLEGEFACHKRAFT (w/m) in Neustrelitz Pflegeeinrichtung „Kiefernheide“ in VZ oder Ambulanter Pflegedienst „Pflege daheim“ in VZ oder TZ

 PFLEGEHILFSKRAFT (w/m) in Neustrelitz

Ambulanter Pflegedienst „Pflege daheim“ in VZ oder TZ

 PFLEGEFACHKRAFT (w/m) in Röbel/Müritz Ambulanter Pflegedienst „Pflege daheim“ in VZ

 PFLEGEFACHKRAFT (w/m) in Wesenberg Pflegeeinrichtung „Woblitzpark“ in VZ

 REINIGUNGSKRAFT (w/m) in Waren (Müritz) DRK Sauberteam in VZ

DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstraße 70 · 17235 Neustrelitz Tel. 03981 2871-0 · info@drk-msp.de 42

KARRIERE BEIM DRK

w w w.drk-m

sp.de/jobs


JOBecke

ARBEITEN, WO ANDERE URLAUB MACHEN. Die EDEKA Märkte Ingolf Schubert sind in Waren (Müritz) und in Rostock bereits seit über 13 Jahren sehr erfolgreich im Einzelhandel tätig. Aus einem stationären Markt ist inzwischen ein inhabergeführtes, werteorientiertes Unternehmen mit sechs Märkten geworden und einem Online-Shop, über den wir unseren Kunden die gewünschten Waren auch direkt nach Hause liefern. Mit rund 300 Mitarbeitern setzen wir uns an unseren Standorten in Rostock und Waren (Müritz) gemeinsam dafür ein, ein besonderes Einkaufserlebnis zu schaffen in den unterschiedlichsten Abteilungen - Waren des täglichen Bedarfs, Floristikabteilung, Tabak- & PostShop, Salattheken, Backstationen und im eigenen Bistro. Um unserem hohen Anspruch an den Service für unsere Kunden gerecht werden zu können, realisieren wir zahlreiche Fort- & Weiterbildungen für die Qualifizierung unserer Mitarbeiter sowohl intern als auch extern oder EDEKA-übergreifend. Wir legen großen Wert auf eine gute Personaleinsatzplanung, eine hohe Mitarbeitermotivation und eine gute Verbindung zwischen Geschäftsleitung und Mitarbeitern. Den hohen Einsatz unserer Mitarbeiter honorieren wir entsprechend attraktiv, denn unser Erfolg gelingt nur im Miteinander.

MIT VERANTWORTUNG GÄSTE VERZAUBERN.

In unserem Bistro in der Teterower Straße in Waren (Müritz) können Sie sofort tätig werden.

Küchenchef / Gastronomischer Leiter (m/w) Verantwortung, Organisation & Abwicklung der Gastronomieabteilung Sicherstellung der betrieblichen Abläufe Erreichen von Umsatz- und Ertragszielen Personalverantwortung Vor- und Zubereitung von heißen und kalten Speisen Durchführung von konzeptionellen Aufgaben Beachtung der geltenden Hygienevorschriften

EDEKA Märkte Ingolf Schubert Waren (Müritz)

EDEKA Märkte Ingolf Schubert Richterstraße 4 17192 Waren (Müritz) Tel. 03991 6745725 jobs@dein-edeka.de

43


VORSCHAU DEZEMBER 01.12.

02.12. Hüttenzauber und der Glanz des Advents

SA

Große Räucherschule

Unser Räuchermeister und Küchenchef führt Sie in die hohe Kunst des Räucherns und des BBQ ein - ob heiß oder kalt geräuchert. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 038735 8390. 16:00 Uhr Plau am See, Fischerhaus

Dinnershow "Musical Moments"

Ab 18 Uhr Einlass und Buffet und ab 20 Uhr Showbeginn. 65 € pro Person inkl. Empfangsgetränk und Buffet. Bleiben Sie doch über Nacht. Event inklusive Übernachtung mit Frühstücksbuffet ab 99 €. Weitere Informationen unter Tel. 038457 70. 18:00 Uhr Linstow, Van der Valk Resort

Adventskonzert der Kreismusikschule Müritz

Schüler und Lehrer der Kreismusikschule Müritz bringen den weihnachtlich geschmückten Bürgersaal zum Klingen. Weitere Informationen unter Tel. 03991 747790. 18:00 Uhr Waren (Müritz), Bürgersaal

Marlene Jaschke "Nie wieder vielleicht"

Das neue Bühnenprogramm der Hamburger Komikerin Jutta Wübbe (alias Frau Jaschke). Eintritt 30 € pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 19:30 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

44

SO

Besuch des Weihnachtsmannes mit Kinderprogramm, Konzert der Musikschule Fröhlich und Märchen Flimmerstunde. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter Tel. 039932 82186. 15:00 Uhr Göhren-Lebbin, Marktplatz

03.12.

Märchen nach den Gebrüdern Grimm. Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg / Neustrelitz. Eintritt 9 € pro Person, 5 € pro Kind. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 11:00 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

Freies Eisstockschießen

Anmeldung unter Tel. 0395 3500937. Weitere Informationen unter www.ice4fun.de. 20:30 Uhr Neubrandenburg, neu.sw Eislaufhalle

Kräuterstunde im Jahreskreis

DO

Weihnachtsball für Senioren

Stimmungsvolle Tanzmusik mit DJ Guido Paasche. Musiker Detlef Ehrenberg singt live. 15 € pro Person. Inklusive Nikolaus-Geschenk, Kuchen-Buffet und Kaffee. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 14:00 Uhr Neubrandenburg, Haus der Kultur und Bildung

MO

"Rumpelstilzchen"

05.12.

06.12.

07.12.

FR

"Vorlesen und Erzählen" für Kinder

(Vor)Lese-Spaß mit der ehrenamtlichen Vorlesepatin der Bibliothek für Kinder im Alter zwischen 4 und 8 Jahren. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter Tel. 039932 12484. 15:30 Uhr Malchow, Stadtbibliothek

Die Weihnachts-Gala 2018

MI

Kräuter und Wildpflanzen und deren Anwendungsmöglichkeiten kennen lernen. Gemeinsames Herstellen von vielfältigen Kräuterprodukten, Kosmetik, Speisen und Getränken. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 039820 30177. 17:30 Uhr Koldenhof, Manufaktur Liebstöckel

Mit Christian Franke, Alessa, Michael Morgan und Stargast Christian Anders. Tickets in der Waren (Müritz)-Information unter Tel. 03991 747790, alle Reservix-VVK-Stellen oder www.buergersaal-waren.de. 16:00 Uhr Waren (Müritz), Bürgersaal

Weihnachtsfeier im Wildpark-MV

Ihr seid weniger als 15 Personen und möchtet bei uns eure Weihnachtsfeier verbringen? Im Wildpark könnt ihr gemeinsam mit anderen Gruppen den Abend genießen. Anmeldung unter Tel. 03843 246815. 16:30 Uhr Güstrow, Wildpark-MV


DEZEMBERecke 08.12.

SA

"So kam Ruhe und Stille und ein Licht leuchtet auf" Weihnachtskonzert mit dem Chor "Die Brücke". Eintritt 10 € pro Person. Weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 19:30 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

09.12.

SO

Puppentheater im Müritzeum "Zimtsterntaler" Mmmh, wie das duftet - Zimtsterne. Vorfreude auf ein Schauspiel, Schattenspiel, Figurenspiel für Kinder ab 4 Jahren. Gespielt von Jana Sonnenberg, Theater Randfigur. 5 € pro Person. Weitere Informationen und Karten unter Tel. 03991 633680. 15:00 Uhr Waren (Müritz), Müritzeum

Adventskonzert

Lauschen Sie der traditionellen Adventsmusik zwischen Alpen, Hebriden und Lofoten vom Sänger und Harfenisten Sören Wendt. Weitere Informationen unter Tel. 038457 23647. 16:00 Uhr Krakow am See, Alte Synagoge

11.12.

DI

Wunderland zur Weihnachtszeit

Adventsmarkt

Traditioneller Adventsmarkt auf dem Kloster Malchow mit Ausstellern, Karussell, Essen & Getränken & buntem Programm. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.kultur-malchow.de. 14:00 Uhr Malchow, Kloster

Anita & Alexandra Hofmann präsentieren "Wunderland zur Weihnachtszeit 2018 – Die große Weihnachtsrevue". Eintritt 39,60 € pro Person. Tel. 038457 70. 14:00 Uhr Linstow, Van der Valk Resort

13.12.

DO

2. neu.sw EisstockGaudi - Qualifikation

Gaudi-Veranstaltung mit Spiel, Spaß und Musik. 4 bis 5 Teammitglieder empfehlenswert. Finale am 20. Dezember. Anmeldungen unter Tel. 0395 3500937. 19:00 Uhr Neubrandenburg, neu.sw Eislaufhalle

15.12.

15.12. - 16.12. SA-SO

SA

Rechliner Weihnachtsfest

Auf dem Marktplatz findet das Rechliner Weihnachtsfest statt. Weitere Informationen unter Tel. 039823 21261. 15:00 Uhr Rechlin, Marktplatz

Ulrichshusener Weihnachtsmarkt

Zahlreiche, liebevoll dekorierte Stände präsentieren ein umfangreiches Angebot aus Kunsthandwerk, Geschenkideen und kulinarischen Spezialitäten. Weitere Informationen unter www.ulrichshusen.de. 11:00 Uhr Ulrichshusen, Schloss Ulrichshusen

16.12.

SO

Adventssingen im Kerzenschein

Gerne können alle mitsingen. Kinderchor und Bläserchor der Güstrower Kantorei. Leitung durch Angelika Ohse und Martin Ohse. Der Eintritt ist frei. Tel. 03843 465575. 17:00 Uhr Güstrow, Pfarrkirche

„Salonlöwengebrüll“

Musikcomedy von Sebastian Coors. Pfiffig verbindet er in seinen Liedern den Klang der 20er mit witzigen Geschichten über Facebookmütter, verrückte Friseure, u.v.m.. Tickets und weitere Informationen unter Tel. 0395 5595127. 20:00 Uhr Neubrandenburg, Güterbahnhof

Sehenswert: Historischer Stadtkern mit Stadttoren, Stadtmuseum, Mühlenviertel, Galerie und Burgwallinsel im Teterower See

Erlebenswert: Bergring Teterow - Europas schönste Grasrennbahn, Erntedankfest, Hechtfest, Central Mecklenburgischer Töpfermarkt, Adventsleuchten Aktivitäten: Radeln, Wandern, Golf, Reiten, Angeln, Baden...

Infos: Tourist-Information, Östliche Ringstraße 105, 17166 Bergringstadt Teterow Telefon: 03996 172028, Fax: 03996 187795, E-Mail: Tourist-Info@teterow.de www.teterow.de

45


IMPRESSUM Herausgeber, Satz, Grafik & Druck Engels MV Management Specker Straße 3 17192 Waren (Müritz) Tel.: 03991 120200 Fax: 03991 120225 www.engels-mv.de

Redaktion/Anzeigen Engels MV Management Specker Straße 3 17192 Waren (Müritz) Tel.: 03991 120200 Fax: 03991 120225 werbung@der-mueritzer.de www.der-mueritzer.de

Vertrieb/Logistik Kulturverteiler Gustav-Melkert-Str. 13 a 17207 Röbel/Müritz Tel.: 039931 54060

Karten Christian Kuhlmann Dipl.-Ing. (FH) für Kartografie Tel.: 040 69790298

Redaktionsschluss für die Dezemberausgabe ist der 15.11.2018, Erscheinung monatlich (außer Januar). Der Inhalt dieses Magazins ist ur­heberrechtlich geschützt. Die Nutzung oder Verwertung des gesamten Inhalts, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung des Herausgebers verboten. Die Veranstaltungstermine wurden dem Herausgeber geliefert. Für Druckfehler oder Richtigkeit der Informationen kann keine Haftung übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass Änderungen im Veranstaltungskalender durch unvorhersehbare Ereignisse möglich sind. © Engels MV Management

46

26.12.

Weihnachtskonzert des Berliner Knabenchors

Deutsche und europäische Weihnachtslieder ergänzt durch eindrucksvolle Solovorträge der Knaben und Männersolisten. Tickets unter Tel. 0395 5595127. 17:30 Uhr Neubrandenburg, Konzertkirche

20.12.

Traumhaftes Weihnachtsballett mit dem Russischen Nationalballett. Eintritt 30 € pro Person, Kinder, Schüler & Studenten 22 €. Karten und weitere Informationen unter Tel. 03843 684146. 15:00 Uhr Güstrow, Ernst-Barlach-Theater

25.12. Wer liebt sie nicht, die vielen Leckereien der Weihnachtszeit? Ist der Stress vorbei, geht es ans weihnachtliche Festtagsschlemmen. Weitere Informationen unter Tel. 03991 6745119. 10:00 Uhr Waren, Restaurant Fischers Küche

Weihnachtstanz 2018 mit "TEST" und 2 DJ´s

Traditionelle Party am 1. Weihnachtsfeiertag mit der Band "TEST", DJ Henry Sten & DJ Karsten Völcker. Karten und weitere Informationen in der Waren (Müritz)-Information, unter Tel. 03991 747790 oder Tel. 03991 18290. www.buergersaal-waren.de 20:00 Uhr Waren (Müritz), Bürgersaal

Konzert "Big Fat Shakin"

Big Fat Shakin’ mit ihrem Mix aus Rock ‘n’ Roll, Rockabilly, Swing & Surf eine schweißtreibende Überdosis Rock ‘n’ Roll auf die Bühne. Weitere Informationen unter Tel. 039925 2346. 21:00 Uhr Wredenhagen, Café Scheune

DO

"Der Nussknacker"

Weihnachtsbrunch

MI

DI

31.12.

MO

Silvesterparty 2018

Zu einer mitreißenden Silvesterparty mit Live-Band lädt der Bürgersaal Waren ein. Tickets erhältlich in der Waren(Müritz)-Information, unter Tel. 03991 747790 oder www.buergersaal-waren.de. 19:30 Uhr Waren (Müritz), Bürgersaal Waren

Silvesterparty in der MüritzTherme

Mit Sektempfang, reichhaltigem Buffet, Getränke & Cocktails, Höhenfeuerwerk und Tanzmusik. 75 € pro Person (Kinder 37,50 €). Karten und weitere Informationen unter Tel. 039931 87819 oder www.mueritztherme.com. 19:30 Uhr Röbel/Müritz, MüritzTherme

Freuen Sie sich auf die Dezember-Ausgabe, die ab Ende November ausliegt.


EIN FÜNFER FÜR DIE JUGEND. WEIHNACHTSLOTTERIE SCHENKT FREUDE.

EIN FÜNFER FÜR DIE JUGEND.

WEIHNACHTSL OTTERIE 2018 SCHENKT FRE UDE.

6

10

11

23

2

18

14

1

19

4

16

12

24

3

DIE JUGEND. EIN FÜNFER FÜR

21

9

:

15

Unterstützung von

20

ROTARY CLUB WAREN (MÜRITZ)

LIONS CLUB Müritz

13

GLÜCKSNUMMER

OTTERIE 2018 WEIHNACHTSL UDE. SCHENKT FRE

FOTO STEINDORF

8

:

17

23

2

22

7

18

5

10

11

14

1

19

4

16

8

12

24

3

13

15

6

21

9

17

22

7

20

HELFEN & GEWINNEN www.weihnachtslotterie-mueritz.de

FOTO STEINDORF Unterstützung von

5

GLÜCKSNUMMER

Foto: Mit freundlicher

ROTARY CLUB WAREN (MÜRITZ)

Foto: Mit freundlicher

LIONS CLUB Müritz

Asmus Augenoptik · Waren (Müritz) Buchhandlung Wendt · Röbel/Müritz Buchhandlung Steffen · Waren (Müritz) Dipl. Med. Ulrich Haase · Waren (Müritz) Dörpladen für „dit & dat“ · Alt Schwerin EDEKA-Märkte Ingolf Schubert · Waren (Müritz) Famila Warenhaus · Waren (Müritz) Hotel & Restaurant Kleines Meer · Waren (Müritz) Hubertusapotheke · Inselstadt Malchow Kosmetikstudio Kathleen Seelbinder · Rechlin Lotto Balmer · Waren (Müritz) müritz.buch · Waren (Müritz) Müritzeum gGmbH · Waren (Müritz) Müritzkaufhaus · Röbel/Müritz Müritz-Sparkasse Hauptfilialen Raiffeisenbank Hauptfilialen Schaukelpferd · Waren (Müritz) Sport-Spiel-Freizeit · Inselstadt Malchow Technik-Center Röbel GmbH · Röbel/Müritz Touristinformation · Waren (Müritz) Weintango R. Tischer · Waren (Müritz) Z+ Zahnärztliche Partnerschaft Dr. B. Gehrmann, Dr. J. Homuth, M. Wendorf · Waren (Müritz)

Preise im Gesamtwert von etwa 14.800 € Mit freundlicher Unterstützung:

Raiffeisenbank Mecklenburger Seenplatte e.G.

© ENGELS MV MANAGEMENT

K ALENDERVERK AUF HIER

DER MÜRITZER - November 2018  

Termine, Events und Veranstaltungen in der Müritzregion im November 2018.

DER MÜRITZER - November 2018  

Termine, Events und Veranstaltungen in der Müritzregion im November 2018.

Advertisement