Issuu on Google+

ausgabe november 2013

Veranstaltungskalender Ausflugstipps Tourismus Informationen

Winterflirt & Weihnachtszauber ab 02. november 2013 rosendomizil in malchow Mehr auf S. 3

bei uns. Buchen Sie jetzt Ihre Weihnachtsfeier oder Spaß und Genuss mit Familie, Bekannten Kollegen bei leckerem Buffet und Tanz.

10. November 2013

SONNTAGS BRUNCH von 11 bis 15 Uhr (bitte reservieren)

Röbel • 039931 8910 www.mueritzterrasse.de

DER MÜRITZER auf

Facebook


erfolg hat viele seiten... ...eine davon ist diese. DER MÜRITZER informiert vielseitig www.der-mueritzer.de vernetzt vielseitig DER MÜRITZER verkauft vielseitig ab 30.11.2013 in Waren (Müritz)

Idee Konzept MarKetIng grafIKdesIgn drucKereI


erfolg hat man nicht allein. seit 1993 arbeiten wir mit erfolgreichen Menschen aus tourismus, Wirtschaft und politik zusammen und gestalten Werbung und Marketingkonzepte mit Ideen und aus Leidenschaft.

fontanestraße 17 · 17192 Waren (Müritz) telefon 03991 - 120 200 · telefax 03991 - 120 225 www.engels-mv.de · info@engels-mv.de

Idee Konzept MarKetIng grafIKdesIgn drucKereI


Inhalt

Ab 02.11. jeden Samstag und Sonntag bis zum 22.12.2013 von 10 bis 18 Uhr im Rosendomizil Hofgarten: Weihnachtliche Dekoration für Ihr Zuhause, leise Musik, wärmendes Feuer, heißer Punsch, Süßes und Herzhaftes.

Lange Straße 2–6 17213 Malchow Telefon 039932-18065

Kulinarische Genüsse im Zauberschloss Restaur ant „Lenné“

info@rosendomizil.de www.rosendomizil.de

Täglich wechselnde Menüs Geöff net ab 18 Uhr

Inhalt Terminecke Termine im November

Seite 4 - 24

Regelmäßige Termine

Seite 26 - 31

Hausgemachte Kuchen und Torten im Café „Jardin“ Geöff net ab 14 Uhr

Genussecke Steakhaus Mendoza

Regionalecke Land!gut Bio- und Regionalmarkt

Seite 33

Br aten zu g ew in n

en !

Seite 35

Vorgestellt Käse & Bistro Plauder-Käseeck

Seite 36 - 37

Regionalmuseum Neubrandenburg

Seite 38 - 39

Allgemeines KARTENecke

Seite 40 - 41

SERVICEecke

Seite 42 - 43

Vorschau Dezember + Impressum

Genießen Sie den Herbst bei einem Spaziergang im Landschaftspark.

Schloss-Hotel Kittendorf Dorfstraße 47 • 17153 Kittendorf Telefon +49 39955 500 Fax +49 39955 50140 Mail: info@schloss-kittendorf.de

Seite 44 3


Termine Dezember Terminecke

weitere infos unter www.der-mueritzer.de FreiTaG 01.11. ThEaTER & KONZERTE

Braufrische Lebensfreude RESTAURANT & BRAUEREI

Highlight im No vember

Schmorrippche n - im Dunkelbier sud gegart mit Schmorkohl, Salzkartoffeln + ½ ltr. Bier für nur 8,90 1

Weihnachtsfeie rn mit Kegeln – jetzt vorbuchen

Premiere: rund üm Kap horn - Fritz-reuter-Bühne Plattdeutsches Theater. Musikalisches Lustspiel von Fritz Wempner. Schweriner Bühnenfassung von Manfred Brümmer. Schwerin, Staatstheater 19:30 uhr Picknick im Felde groteske von Fernando arrabal. Tel.: 03981 206400. Neustrelitz, Landestheater 19:30 uhr magie der Travestie Die nacht der illusionen! die gala-Revue voller Knalleffekte, Witz und dynamik! Rostock, MOYA Kulturbühne 20:00 uhr auSSTELLuNgEN & LESuNgEN

UNSERE EMPFEHLUNGEN IM NOVEMBER Wrukeneintopf mit Entenkassler uvm. CAFÉ IN DER SCHEUNE 1 Stück selbstgebackene Mohntorte und Kaffee „satt“ für nur 3,90 1 WEIHNACHTSFEIERN JETZT VORBUCHEN

ein abend für das schöne Geschlecht Mit allem, was das damenherz begehrt. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr freut sich die galerie Teterow, Ihnen wieder ein verführerisches arrangement aus Mode, Schmuck, accessoires, Frisuren, Make-up, düften und mehr präsentieren zu können. Teterow, Galerie Teterow im Bahnhof achim amme all you need is love Ein John-Lennon-Programm – Lesung, Musik, ausstellung (oder Film). achim amme und der renommierte graphiker Bernd Lehmann widmen sich der Thematik in Bild, Text und Ton. Tel.: 03981 203145. Neustrelitz, Alte Kachelofenfabrik 19:30 uhr

KINdER & KREaTIVES

wir lesen vor! Für Kinder von 5- 8 Jahren. Tel.: 039932 81988. Malchow, Haus des Gastes „Werleburg“ 16:00 uhr SONSTIgES

Preisskat Organisiert von den Wittstocker Skatfreunden. Mit leckeren Preisen. änderungen vorbehalten. Tel.: 03394 405966. Wittstock/OT Jabel, Sonntagscafé An der grünen Oase 18:30 uhr samsTaG 02.11. ThEaTER & KONZERTE

Deutsche songkunst der spitzenklasse Ein Trio, ungestüm, emotional, poetisch, verrückt, anders und unangepasst. So präsentiert sich die Kapelle um Stefan Weyerer.. Waren (Müritz), FloMaLa riFF raFF die erfolgreiche aC/dC Coverband Riff Raff spielt Songs ihrer neuen Cd "Leaving dC". Tel.: 0395 4555666. Neubrandenburg, Güterbahnhof musik für millionen gehen Sie mit Ihren Lieblingen aus Funk und Fernsehen auf eine traumhafte Reise. dieses unterhaltungsprogramm der Spitzenklasse ist „urlaub für die Seele“ par excellence. Präsentiert von Michael heck. gäste: Jonny hill, Kristina Bach, Calimeros, Vincent & Fernando u.a. Templin, Mehrzweckhalle 16:00 uhr auSSTELLuNgEN & LESuNgEN

KuLINaRISChES

weinabend mit Torres Vom Winzer Torres aus Spanien werden geschichten und Erlebnisse des Weines erzählt, die zu einem 5-gänge-Menü serviert werden. Neustrelitz, Fürtsenhof die Speisewirtschaft 19:00 uhr 4

emilie Fontane Psychogramm einer ehe Zwischen Sachlichkeit und gelegentlichem überschwang spannt sich der Bogen im Briefwechsel zwischen Theodor Fontane und seiner Ehefrau Emilie. Bolter Mühle an der Bolter Schleuse 19:00 uhr


Terminecke FühRuNgEN & RuNdFahRTEN

KuLINaRISChES

ichlimer wildtage Bitte vorbestellen, Tel.: 039827 30264. geführte Wanderung, ab 19:00 uhr Wildschweinessen mit Tanz. Wittstock/OT Sewekow, Seehotel Ichlim 10:30 uhr

Winterflirt & weihnachtszauber ab 02.11. jeden Samstag und Sonntag von 10 bis 18 uhr im Rosendomizil hofgarten: Weihnachtliche dekoration für Ihr Zuhause, leise Musik, wärmendes Feuer, heißer Punsch, Süßes und herzhaftes. Malchow, Rosendomizil

wanderung nach Pampow Mit dem Wanderleiter dieter Schlepps, Telefon: 03996 182908. Teterow, Stadtmühle 13:00 uhr FESTE & MäRKTE

schlachtefest das agRONEuM alt Schwerin lädt zum traditionellen Schlachtefest auf den hof hinter dem Steinkaten ein. Sie können dem Schlachter bei Zerlegen der Schweinehälften zusehen, das Wurst räuchern erleben, am Bratstand kräftig zulangen oder sich bei Wellfleisch und grützwurst stärken. Alt Schwerin, AGRONEUM 10:00 uhr

Krimi-Dinner Ein ausgefallenes 4-gänge-Menü, gepaart mit einem interessanten Verwirr- und Kombinationsspiel aus Indizien, Verdächtigungen und falschen Fährten. Preis p. P.: 69,90 €. Infos und anmeldung unter Tel.: 038735 840. Plau am See, Seehotel

Der Traumzauberbaum Rosenhuf, das hochzeitspferd Familienmusical mit dem ReinhardLakomy-Ensemble. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 16:00 uhr

Halloweenparty Oldie Night Ü40 Party X-Mas Party Mr. Germany Wahl Aftersilvesterparty*

* Getränke nicht inklusive

S AV E

DAT E S

THE

PaRTy & dISCO

rocknacht des röbeler Tanz-und musiktage e.V. Mit Jan Wallner, uwe Kollberg und dJ. Es darf auch getanzt werden! Bollewick, Feldsteinscheune 20:00 uhr Disco abtanzen im herbst. Malchow, Haus des Gastes „Werleburg“ 20:00 uhr SONSTIgES

KINdER & KREaTIVES

RESORT LINSTOW 09.11. 23.11. 30.11. 14.12. 21.12. 04.01.

halloween-Kinderfest Spiele, überraschungen & Talentshow. anmeldungen: Tel. 0160 90223791. Bollewick, Feldsteinscheune 15:00 uhr

arbeitseinsatz des Gartenfördervereins Packen Sie mit an und machen Sie mit uns den garten winterfest! Weitere Infos unter www.fal-ev.de. Buchberg/OT Wangelin, Wangeliner Garten 10:00 uhr

y P art Wochenenden ALL INCLUSIVE:

Willkommensgetränk, Party, Buffet, diverse Getränke (18 – 1 Uhr), Eintritt ins p. P. € Erlebnisbad, Sauna

39,-

inkl. 1 Übernachtung mit Frühstück im Ferienhaus

€ 75,-

p. P. ab

Van der Valk Resort Linstow GmbH · Krakower Chaussee 1 · 18292 Linstow · Telefon 038457 70 · www.linstow.vandervalk.de

weitere infos unter www.der-mueritzer.de

5


Termine Dezember Terminecke sonnTaG 03.11. ThEaTER & KONZERTE

Der raub der sainerinnen Schwank von Franz und Paul von Schönthan. Tel.: 03981 206400. Neustrelitz, Landestheater 16:00 uhr ensemble Bernstein - rostock gesang, Violine & Klavier. Eintritt frei – Spenden erbeten. Penzlin, Kirche St. Marien 16:30 uhr operngala „Verdi & Wagner“ Operngala anlässlich der 200. geburtstage beider Opernkomponisten. Tel.: 0385 5300123. Schwerin, Staatstheater im Großen Haus 18:00 uhr rund üm Kap horn Fritz-reuter-Bühne Musikalisches Lustspiel von Fritz Wempner. Tel.: 0385 5300123. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 18:00 uhr

weitere infos unter www.der-mueritzer.de auSSTELLuNgEN & LESuNgEN

SONSTIgES

menschen in Tellow Ausstellungseröffnung. Grafiken aus dem Skizzenbuch von doris Tack. Tellow, Thünen-Museum 14:00 uhr

abendliedersingen Mit dem Posaunenchor und Reisesegen für gäste aus Tansania, anschließend gemeinsames abendbrot im gemeindehaus. Tel.: 03991 6357-27 oder -23. Waren (Müritz), St. Marienkirche 17:30 uhr

KuLINaRISChES

schlachtetag Tellow, Thünen-Museum 10:00 uhr

monTaG 04.11. ThEaTER & KONZERTE

KINdER & KREaTIVES

Die schatzinsel Für Kinder ab 6 Jahren. Eintritt: 5 €. Waren (Müritz), Müritzeum 15:00 uhr SPORT & FITNESS

Frühstückssauna 4 Stunden Saunawelt mit leckerem Buffet und 2 Std. Schwimmen in der Therme. Voranmeldung bis 31.10.2013. Güstrow, Badeparadies Oase 09:00 uhr

Konzert „musik für millionen“ die Künstler Jonny hill, Michael heck und Rosanna Rocci präsentieren von 16:00 uhr bis ca. 19:00 uhr das Programm "Musik für Millionen". ab 14:00 uhr wird Kaffee und Kuchen serviert. Im Kartenpreis ab 37,00 € sind das Konzert und ein Kaffeegedeck enthalten. übernachtungen sind günstig buchbar. Klink, Müritz Hotel 14:00 uhr

Größte Feldsteinscheune Deutschlands bei Röbel/Müritz

Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 18.00 Uhr, barrierefrei, Lift Welcome Center Mecklenburgische Seenplatte Attraktive Werkstätten und Geschäfte mit eigenem Flair auf zwei Etagen (täglich geöffnet), Regionalausstellung, Dorfschenke, Café, Hotel

02.11.2013, 15 Uhr Halloween Kinderfest 02.11.2013, 20 Uhr Tanz und Rocknacht

des Röbeler Tanz- & Musiktage e.V., mit Jan Wallner, Uwe Kolberg und DJ

09. – 10.11. & 21. – 22.12.2013, 10 – 18 Uhr Trödelmarkt 16.11.2013, 19 Uhr Konzert Dixiland-Jazz-Band des Landespolizeiorchesters MV

30.11. + 01.12., 07. + 08.12., 14. + 15.12.2013, 10 – 18 Uhr 20. Mecklenburger Adventsmarkt

Der Adventsmarkt mit seiner besonderen Atmosphäre. Kunsthandwerkermarkt auf 2 Etagen, ganztägiges Bühnenprogramm mit Weihnachtsshows, Kochideen, Puppenbühne & Märchen. Gestalten von Pfefferkuchenhäuschen, Schaudrechseln, Gestalten von Glas, Verkostung handgefertigter Schokolade … Sonntag, 15 Uhr: Der Weihnachtsmann kommt.

22.12.2013, 15 Uhr Weihnachtskonzert der Neubrandenburger Philharmonie

DIE SCHEUNE Bollewick • Dudel 1 • 17207 Bollewick • Tel.: 03 99 31/520 09 • www.DieScheune.de 6


Terminecke VORTRägE & SEMINaRE

malschulkurs Sie erlernen die grundlagen der Malerei. grundmaterial wird gestellt. anmeldung unter Tel.: 0395 57068971 oder 039931 80113. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 10:00 uhr DiensTaG 05.11. ThEaTER & KONZERTE

shadowland Faszinierende Traumwelten im Schattenreich. Tel.: 0381 4400444. Rostock, Stadthalle 20:00 uhr VORTRägE & SEMINaRE

Treffen der Bodendenkmalpfleger Regelmäßige Veranstaltung des Museumsvereins e.V. am Treptower Tor. Neubrandenburg, Regionalmuseum 19:00 uhr miTTwoCh 06.11. ThEaTER & KONZERTE

lesung mit waldemar siering "Orte mit kuriosen Namen in Mecklenburg Vorpommern" und "das Seeweib- die Nixe vom Tollensesee" sowie die Vorstellung der Neuerscheinung "das geht auf keine Kuhhaut". Eintritt: 5 €. Tel.: 039603 2530. Burg Stargard, Stadtbibliothek 19:00 uhr

MuSEuMSaNgEBOTE

Küstenbilder – strandfunde Zusammen mit seiner Frau war dipl.-geol. Rolf Reinicke unterwegs an vielen Küsten Europas und Nordamerikas. Tel.: 03831 2650610. Stralsund, Meeresmuseum 19:00 uhr FESTE & MäRKTE

ein bunter melodienstrauß der güstrower Volkschor, der Männerchor Laage, der Teterower Cospelchor u.v.m. zum 185. Theatergeburtstag. das Publikum ist herzlich zum Mitsingen eingeladen. Kontakt: güstrow-Information, Tel.: 03843 681023. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 17:00 uhr

VORTRägE & SEMINaRE

Backtag Vollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen, Mühlenführungen. Nach absprache. Tel.: 039973 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 uhr

Fritz-reuter-literaturpreis Festliche Verleihung. Stavenhagen, Schloss 19:00 uhr FreiTaG 08.11. ThEaTER & KONZERTE

DonnersTaG 07.11.

LA ViE EN rosE - Kinofilm Musikbiografie über die legendäre französische Sängerin Edith Piaf. Teterow, THUSCH 20:00 uhr

ThEaTER & KONZERTE

auSSTELLuNgEN & LESuNgEN

literaturcafé meine leseempfehlungen georgia arndt: „Meine Leseempfehlungen“. Ein unterhaltsamer Nachmittag mit leckerem Kuchen und Kaffee oder Tee. Eintritt: 7,50 €. Wittstock, Stadtbibliothek 14:00 uhr

Die weiße rose - aus den archiven des Terrors Junges Schauspiel Ensemble München. In der Münchner Studentenkompanie begegnen sich im Jahre 1940 die beiden Medizinstudenten hans Scholl und alexander Schmorell. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 18:00 uhr

3. Philharmonisches Konzert Opernmelodien von Rossini und Bottesini. Neubrandenburger Philarmonie. unter der musikalischen Leitung von MOL Romey Pfund. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 19:30 uhr Kleine eheverbrechen Schauspiel von Éric-Emmanuel Schmitt. Tel.: 0385 5300123. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 19:30 uhr

Der kaukasische Kreidekreis Schauspiel von Bertold Brecht. Neustrelitz, Landestheater 19:30 uhr

weitere infos unter www.der-mueritzer.de

7


Termine Dezember Terminecke

weitere infos unter www.der-mueritzer.de

auSSTELLuNgEN & LESuNgEN

FühRuNgEN & RuNdFahRTEN

PaRTy & dISCO

ausstellungseröffnung: Die Berge rufen historische ansichten aus der Feldberger Seenlandschaft von Frank Schütze. Feldberg, Haus des Gastes 19:00 uhr

wolfswanderung in der Dämmerung Natürlich wild und bärenstark! Tel.: 03843 6999510. Güstrow, Natur- und Umweltpark

eröffnungsparty Blockhütte – hüttengaudi mit aktuellen après Ski hits Schloss Klink 18:00 uhr

XViii. literarischer Bilderbogen "amon: mein großvater hätte mich erschossen". unkostenbeitrag: 8 €, ermäßigt 6 €. Tel.: 03394 429100. Wittstock, Kloster Stift zum Heiligengrabe 19:30 uhr

Krimi-Dinner Informationen, Reservierungen und Bestellungen unter 03981 237487 oder 0170 4186196. Neustrelitz, Orangerie 19:00 uhr

KuLINaRISChES

samsTaG 09.11. ThEaTER & KONZERTE

Jazz Präsentiert von Jazz in güstrow e.V. Güstrow, Heizhaus 19:00 uhr

KINdER & KREaTIVES

WWW.THEATER-SCHWERIN.DE · KARTEN 0385/5300-123

strandfunde Thema dieser ungewöhnlichen Sonderausstellung ist die Schönheit und Vielfalt von Naturmaterial, angespült an den Stränden nördlicher Meere – Ostsee, Nordsee, Nordatlantik, Nordostpazifik. Tel.: 03831 2650610. Stralsund, Meeresmuseum 11:00 uhr

8

rekorde und andere spektakuläre Dinge Taschenlampenführung nach Museumsschließung für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre. anmeldung unter Tel.: 03831 2650690 erforderlich. Stralsund, Ozeaneum 19:00 uhr

UNSERE HIGHLIGHTS IM NOVEMBER/DEZEMBER 1.11. RUND ÜM KAP HORN Premiere · Fritz-Reuter-Bühne 3.11. „VERDI & WAGNER“ Glamouröse Operngala 22.11. LA BOHÈME Premiere · Oper von Giacomo Puccini 30.11. DIE GOLDENE GANS Premiere · Puppentheater im E-Werk 1.12. DIE BREMER STADTMUSIKANTEN Premiere · Das Weihnachtsmärchen

ingo appelt: GÖTTinnen Mit der Souveränität eines Wanderpredigers holt appelt aus allen Weltanschauungen das Beste für sein Publikum heraus. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 uhr GENEsis Klassik & and the Berlin symphony ensemble Stralsund, Vogelsanghalle am Hanse Dom 19:30 uhr

SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN 2014 WWW.THEATER-SCHWERIN.DE · KARTEN 0385/5300-123

MuSEuMSaNgEBOTE

BATT FRÜHBUCHERRA ber 2013 bis 30. Dezem


Terminecke Coppélia Ballett von Sergej Gordienko. Schwerin, Staatstheater 19:30 Uhr

Feste & Märkte

Flohmarkt Wittstock, Burgpassage 10:00 Uhr

Premiere - Die Sternstunde des Josef Bieder Revue für einen Theaterrequisiteur von Eberhard Streuli und Otto Schenk. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Führungen & Rundfahrten

Sagenhaftes im Fackelschein Zu einem mystischen Stadtrundgang lädt der Museumsleiter Frank Saß ein. Es werden Fackeln zum Kauf angeboten. Kinder mit Lampions sind willkommen. Der Verein "Altes Hospital" lädt in die Hospitalschenke ein. Anmeldungen sind erwünscht! Tel. 039603 25355. Preis: 5 € p. P. Burg Stargard, Markt 17:30 Uhr

Sport & Fitness

Müritz Dance Cup 2013 DTB - Dance, DTB - FunDance – das Power Dance Event für alle Hip Hop und Street Fans. Röbel/Müritz, Sporthalle am Gotthunskamp 11:00 Uhr

Kukay Moto Eine musikalische Reise durch drei Kontinente, mehr als nur die Mischung aus Reggae, Funk, Rumba und traditioneller Musik aus Ostafrika. Wredenhagen, Café Scheune 21:00 Uhr Sonstiges

Filmclubabend: Sommer vorm Balkon Gast: Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase. Tel.: 0174 5779170. Thomsdorf, Café Kostbar 20:00 Uhr

Party & Disco

Halloween Partynacht Erleben Sie eine schaurig schöne Halloweennacht. Gruselige Outfits sind herzlich willkommen. Einlass ab 18:00 Uhr. 39 € p.P. inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet, Livemusik und Getränke bis 1 Uhr (Softgetränke, Sekt, Wein, Bier). Reservierungen unter 038457-70. Linstow, Van der Valk Resort 18:00 Uhr

10.11. bis 13.11. Sonstiges

GastRo 24. Fach- und Erlebnisausstellung für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Mehr im Internet auf: www.messe-und-stadthalle.de Rostock, Messe- und Stadthalle 10:00 Uhr

20 13 0 8. N ov em be r

UN AN AC H T RU SS IS CH E SA erraschungen Üb mit besonderen endthema. passend zum Ab

ZEIT ZUM WOHLFÜHLEN. Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen fallen, wirkt ein belebender Saunagang wahre Wunder. Genießen Sie die Vielfalt unserer Saunawelt:

Vollkommene Entspannung für Körper, Geist uns Seele finden Sie in unserer Wellnesswelt:

Klassische Sauna Erdsauna Russische Banja Bio Sanarium Dampfsauna

Wohltuende Massagen, Cleopatrabad, türkisches Hamam, private My SPA Suite, u.v.m.

Täglich von 10 – 22 Uhr geöffnet.

An der Therme 1 · 17213 Göhren-Lebbin fon.: 039932 / 80500 · www.landfleesenseespa.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

9


Termine Dezember Terminecke sonnTaG 10.11. ThEaTER & KONZERTE

wie im himmel - schauspiel Schauspiel von Kay Pollak. Schwerin, Staatstheater 18:00 uhr “HoUsE oN a HiLL” die hamburger Blueslegende Claus „dixi“ diercks mit der unverwechselbaren kraftvollen Stimme bringt das amerikanische Südstaatenflair inkl. gitarre und Bluesharp dem Publikum nahe. Begleitet von der Jazz- und Soulsängerin Barbara grischek und Sohn hannes diercks auf den Cajon. Güstrow, Heizhaus 19:00 uhr 3. Philharmonisches Konzert Rossini: Ouvertüre zur Oper "Eine Italienerin in algier " / Vanhal: Kontrabasskonzert d-dur / Schostakowitsch: 9. Sinfonie Es-dur. Tel.: 03981 206400. Neustrelitz, Landestheater 19:30 uhr

weitere infos unter www.der-mueritzer.de auSSTELLuNgEN & LESuNgEN

KuLINaRISChES

literarische sonntagsmatinee Malchiner ärzte lesen aus ihren Lieblingsbüchern. Tel.: 03994 632917. Malchin, Bibliothek

sonntagsbrunch Wir freuen uns auf Ihre Reservierung. Tel.: 039931 8910. Röbel, Müritzterrasse 11:00 uhr

Tatjana meissner: alles außer sex Zwischen Caipirinha und Franzbranntwein: Wenn Tatjana Meissner aus ihrem zweiten Roman liest, dürfen sich die Zuhörer auf einen mit viel humor dargebotenen und authentischen Frontbericht über irritierende Veränderungen im Leben der Mittvierzigerin freuen. Neubrandenburg, Güterbahnhof 19:00 uhr MuSEuMSaNgEBOTE

Der Pastorensohn heinrich schliemann und die religionen Sonntagsvortrag dr. R. Witte, diesmal am 2. Sonntag des Monats. Tel.: 039921 3252. Ankershagen, H.-Schliemann-Museum 11:00 uhr

Endlich ist es soweit: Wir verwandeln

KINdER & KREaTIVES

Baum-Pflanzaktion für schulanfänger Mehr Infos unter Tel.: 03962 25510. Marihn, Garten von Marihn SONSTIgES

Gottesdienst Mit Pauken und Trompeten, anschließend Kirchenkaffee. Waren (Müritz), St. Marienkirche 09:30 uhr offenes skatturnier Skatturnier für Jedermann. Jeder neue Skatfreund ist willkommen. Startgeld: 10 Euro. Tel.: 039603 2530. Pragsdorf, Gemeindehaus 13:00 uhr

unser Fischerhus in die Blockhütte!

DIE APRÈS SKI GAUDI am Schloss Klink kann beginnen:

Eintritt frei!

Freitag, 08.11. Einweihung unserer Blockhütte ab18 Uhr! Samstag, 09.11. Eröffnungsparty mit Hüttendreikampf ab 16 Uhr – zeigen Sie was Sie können und gewinnen Sie tolle Preise! Sonntag, 10.11. Ab 11 Uhr Frühschoppen und gemeinsames Ausklingen der Hüttengaudi bis in die gemütlichen Abendstunden! Für das leibliche Wohl und der richtigen Après Skipower ist selbstverständlich auch gesorgt…

g und P.S. Die Hiittenparty geht weiter: jeden Mitt woch, Freita n! omme willk ich Samstag heissen wir Euch ab 18 Uhr herzl 10


Terminecke Montag 11.11.

Mittwoch 13.11.

Theater & Konzerte

Theater & Konzerte

Sigurd der Drachentöter Oper für junge Leute von Andy Pape. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 12:00 Uhr

The Producers - Ein Mel Brooks Musical Spartenübergreifende Inszenierung. Schwerin, Staatstheater 19:30 Uhr

Picknick im Felde Groteska von Fernando Arrabal. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Rund üm Kap Horn Fritz-Reuter-Bühne Musikalisches Lustspiel nach Fritz Wempner. Tel.: 0385 5300123. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 19:30 Uhr

Feste & Märkte

Karnevalseröffnung Organisiert wird das Fest vom Stavenhagener Carnevalsclub e.V. Stavenhagen, Schlosshof 11:11 Uhr

Die geheime Braut Die dunkle Geschichte eines Meisterwerks. Eine Veranstaltung des 18. Literarischen Bilderbogens. Eintritt: 8 € (ermäßigt 7 €). Wittstock, Bibliothek im Kontor 19:30 Uhr Vorträge & Seminare

Backtag Vollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen, Mühlenführungen nach Absprache. Tel.: 039973 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr

Ausstellungen & Lesungen

Martinstag Traditionell laden die Kirchen in Teterow zu einem Umzug anlässlich des Martinstages ein. Teterow, Tourist-Information 17:00 Uhr

Texte & Tannine Der Autor Birk Meinhardt liest aus seinem Roman "Brüder und Schwestern" - einem Gesellschaftsroman, der die DDR aus der Sicht der kleinen Leute schildert. Tel.: 03991 747790. Waren (Müritz), Haus des Gastes 19:00 Uhr

Donnerstag 14.11. Theater & Konzerte

Schwestern Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, Hoffnung. Tel.: 03981 206400. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

Kulinarisches

Ma(h)lRegional das Martinsgansessen Mehr dazu auf Seite 19. Reservierung unter Tel. 039931 8400. Romantik Hotel Gutshaus Ludorf

UNSERE HIGHLIGHTS im Jubiläumsjahr 2013: 14.11. Buchlesung mit Dr. Köpp in der Alten Burg 21.11. Zeitreise mit Gerhard Kresin 07.12. Weihnachtsmarkt ab 11 Uhr auf der Alten Burg mit einer Sonderausstellung im Museum. „750 Sterne für Penzlin“ schmücken das Gelände rund um die Alte Burg, den Burghof und die Burg selbst.

Dienstag 12.11. Theater & Konzerte

Fressen Lieben Kotzen Schauspiel von Cornelia Gellrich. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 10:00 Uhr

Alte Burg Penzlin – ein lohnendes Ausflugziel.

Vorträge & Seminare

Kulturgeschichtliches Museum für Alltagsmagie & Hexenverfolgungen in Mecklenburg

Parkgespräch Thema: "Blumen des Jahres" im Raum Güstrow. Dr. Angela Martin, Leiterin der AG Botanik Güstrow. Güstrow, Natur- und Umweltpark 14:00 Uhr

www.penzlin.de Unsere Öffnungszeiten: April täglich 10 – 16 Uhr Mai bis September täglich 10 – 18 Uhr Oktober täglich 10 – 17 Uhr November bis März Mo – Fr 10 – 15 Uhr Sa, So u. Feiertage 13 – 16 Uhr

Walpurgisnacht jährlich am 30. April und Burgfest am vorletzten Augustwochenende

mit Folterkeller, Hexenverliesen, Schwarzküche und Rittersaal.

Multimedia-Vortrag: Zu Fuß durch Asien Robby Clemens präsentiert „Zu Fuß durch Asien“ in DIA und Film. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 19:00 Uhr

Kontakt Museum: Tel.: 03962 - 21 04 94 E-Mail: alte.burg@penzlin.de

Tourist-Information Penzlin: Tel.: 03962 - 21 00 64 E-Mail: touristinfo@penzlin.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

11


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Wir feiern 5 Jahre

Altstadt – Center Waren (Müritz)

28.–30. November 2013 Donnerstag Firmentag: Die Firmen im Altstadt-Center stellen sich vor

Samstag Showkochen im Center mit dem Seehotel Ecktannen von 11:30 – 12:30 Uhr

Freitag Kinder- und Familientag & Modenschau mit KiK

an allen drei Tagen: Gewinnspielaktionen mit der Slotmaschine, Glücksrad, Luftballonmodellieren, musikalische Umrahmung und Moderation mit DJ Falo

Altstadt-Center · Friedensstraße 15 · 17192 Waren (Müritz) 12


Terminecke Coppélia - Ballett Ballett von Sergej Gordienko. Schwerin, Staatstheater 19:30 Uhr

Repertoire der Coverband beinhaltet Songs aus allen Epochen der Rolling Stones, wobei das Programm überwiegend Songs aus den 60er und 70er Jahren vorsieht. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 Uhr

Sonstiges

Damensauna Aufgüsse und Entspannung in aller Ruhe exklusiv für Damen. Güstrow, Badeparadies Oase 17:00 Uhr

Der Raub der Sabinerinnen Schwank von Franz und Paul von Schönthan. Tel.: 03981 206400. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

15.11. bis 17.11. Vorträge & Seminare

Tanzkurs und Tanzball Mehr Infos unter Tel.: 03996 15370. Teterow, Bischof-Theissing-Haus Freitag 15.11. Theater & Konzerte

THE STONES Rolling Stone Tribute Die legendären Rolling Stones wurden 1962 in London gegründet. Das

hauses. Mit aufwendigen Recherchen aus dem Royal Archive Windsor ist ein Buch mit unveröffentlichten Dokumenten und Fotos entstanden. Mirow, 3 Königinnen Palais 18:00 Uhr Bundesweiter Vorlesetag Bürgermeister J. Lange vor Grundschülern. Tel.: 03994 632917. Malchin, Bibliothek/Stadthaus Kulinarisches

Ausstellungen & Lesungen

Japanischer Abend Mit 5-Gänge-Menü: Querschnitt durch die traditionelle japanische Küche. Vorbestellung erbeten. Tel.: 039820 33940. Feldberger Seenlandschaft/ OT Triepkendorf, TENZO 18:30 Uhr

Hoheiten, Diplomaten und Ehrenretter Sandra Lembke stellt ihr unterhaltsames Erstlingswerk über Kaiser, Könige und Prinzessinnen vor, Gäste des Mecklenburg-Strelitzer Herzogen-

Weinfest mit Musik & Empfang des „Beaujolais Primeur“ Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lädt der Weinhandel Höglinger wieder zur Weinverkostung des Beaujolais mit gutem Käse

Die Csárdásfürstin Musik von Emmerich Kálmán. Schweriner Fassung mit Texten von Kriss Rudolph. Tel.: 0385 5300123. Schwerin, Staatstheater 19:30 Uhr

Restaurant

mit Blick auf den Drewitzer See

· · · ·

48 moderne Ferienhäuser Restaurant (täglich geöffnet) Schwimmbad und Sauna (Weihnachts-) Feiern bis 90 Pers.

Probieren Sie jetzt unsere feinen Winterund Weihnachtsmenüs! Mehr unter www.mecklenburgischeseen.de oder telefonisch unter 039927 7670 Viverde Mecklenburgische Seen · Am Drewitzer See 1 · 17214 Drewitz · E-Mail:viverde@mecklenburgischeseen.de Van der Valk Freizeit und Touristik GmbH · Krakower Chaussee 1 · 18292 Linstow

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

13


Termine Dezember Terminecke und frech-frivolen Chansons von „Le Frivollettes“. Beginn 20 uhr, Eintritt: 9 €, Reservierung erforderlich! Güstrow, Heizhaus 19:00 uhr KINdER & KREaTIVES

unter dem meer Taschenlampenführung nach Museumsschließung für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre. anmeldung unter Tel.: 03831 2650350 erforderlich. Stralsund, Meeresmuseum 19:00 uhr PaRTy & dISCO

schlagernacht Nehmen Sie an unserer großartigen Mottoparty teil. Einlass ab 18 uhr. 39 € p. P. inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet, Livemusik und getränke bis 1 uhr (Softgetränke, Sekt, Wein, Bier). Reservierungen unter 038457-70. Linstow, Van der Valk Resort 18:00 uhr

weitere infos unter www.der-mueritzer.de samsTaG 16.11. ThEaTER & KONZERTE

Jazz for lovers Ein romantischer abend mit den schönsten Liebesliedern der Popund Jazzgeschichte präsentiert von der jungen Sängerin anne Wiebke Willsch und dem Pianisten andreas ansehl. Empfangsgetränk, 4-gängeMenü, Livemusik. Einlass: 18 uhr/ Beginn: 19 uhr. Preis 39 € p.P. Drewitz/Nossentiner Hütte, Viverde Mecklenburgische Seen 18:00 uhr Das besondere Konzert dIXIELaNd JaZZ-BaNd des Landespolizeiorchesters M-V Schwerin. Eintrittskarten: Vorverkauf 16 €; abendkasse 18 €; Tel.: 039931 52009. Bollewick, Feldsteinscheune 19:00 uhr Ganz im Glück Kabarett mit arnulf Rating. einem der wortgewaltigsten Politkabarettisten deutschlands, einem der ganz großen seiner Zunft. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 19:30 uhr Die Kanzlerflüsterer Kabarett-Theater: auf der Suche nach Volkes Stimme. Tel.: 03981 206400. Neustrelitz, Landestheater 19:30 uhr auSSTELLuNgEN & LESuNgEN

weihnachtsausstellung ausstellungseröffnung Bei glühwein, Kaffee, Lebkuchen und kleinen Naschereien in vorweihnachtlicher Stimmung können Sie aus unserem liebevoll arrangierten und vielfältigem angebot wählen. Tel.: 03996 172657. Teterow, Galerie Teterow im Bahnhof 10:00 uhr MuSEuMSaNgEBOTE

Vorträge im museum 9. ankershagener herbstlese. Peter Voppmann liest "Johann heinrich Voss - Kindheit in Penzlin (1751-1766)". Ankershagen, H.-Schliemann-Museum 16:00 uhr

14

auf der spur von Kapitän nemo Kulinarische Sinfonie. das Rahmenprogramm bietet klassische Livemusik der Musikschule Stralsund in einer einzigartigen atmosphäre mit Sektempfang und einer kleinen gaumenfreude sowie einem 4-gänge-Menü. Einlass ab 19:30 uhr. Karten: 79,80 € p. P. unter Tel.: 03831 4834568. Stralsund, Ozeaneum 20:00 uhr FESTE & MäRKTE

Vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt Malerei, Grafiken Schmuck, Keramik, holzarbeiten, Plastikarbeiten, Filzzauber uvm. Burg Stargard, Marie Hager Haus 10:00 uhr KuLINaRISChES

Das Krimi menü am Ende eines nebligen Wintermorgens sind 46 Wildgänse und ein Jäger tot... 3-gänge-überraschungsmenü mit 2 getränken – serviert von Bettina Mahr und Beatrice Scharmann. Vorbestellung unter Tel.: 039956 20014. Preis: 48 €. Lelkendorf, KFL-Halle 18:00 uhr Der letzte schrei – ein mord nach maß Es erwartet Sie ein neuer spannender dinnerKrimi. Freuen Sie sich dazu auf ein köstliches 4-gang-Menü unseres Küchenchefs. Eintrittskarten und weitere Informationen unter Telefon: 03996 140-112. Teschow, Landhotel Schloss 19:30 uhr KINdER & KREaTIVES

Kinder-Tauchkurs die Faszination Tauchen erleben: Für Kinder von 9 bis 13 Jahren mit dem Schwimmabzeichen Bronze. Voranmeldung bis 13.11.2013 Güstrow, Badeparadies Oase 09:00 uhr Jugend - event X-Time Jugendthema und gastband bis 21 uhr, Eintritt frei. Wittstock, Heilig-Geist-Kirche 19:00 uhr


Terminecke Sport & Fitness

18. Ichlimer Nebelseelauf Bitte vorbestellen: 039827 30264. Ab 19 Uhr Sportlerball mit Tanz. Wittstock/OT Sewekow, Seehotel Ichlim 12:00 Uhr Party & Disco

Eröffnung der Karnevalssession 2013/2014 Umzug mit Schlüsselübergabe durch den Bürgermeister. Motto der Session 2013/2014 "Willkommen beim WCC an Bord - da steppt der Saal - drauf unser Wort". Wittstock, Markt 11:11 Uhr Schlagernacht - Zusatztermin Einlass ab 18 Uhr. 39 € p. P. inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet, Livemusik und Getränke bis 1 Uhr (Softgetränke, Sekt, Wein, Bier). Reservierungen unter 038457-70. Linstow, Van der Valk Resort 18:00 Uhr

Sonntag 17.11.

18.11. bis 22.11.

Theater & Konzerte

Vorträge & Seminare

MATINEE vor der Premiere „La Bohème“ Schwerin, Staatstheater 11:00 Uhr

Antigewaltwoche Stavenhagen, Schlosshof

Nora (Ein Puppenheim) Schauspiel von Henrik Ibsen. Neustrelitz, Landestheater 16:00 Uhr

Theater & Konzerte

Ausstellungen & Lesungen

Herbstlesungen Kulinarische und literarische Sinnesfreuden stehen im Mittelpunkt der dreiteiligen Herbstlesereihe. Schorssow, Hotel Schloss 17:00 Uhr Sonstiges

Gemeinsamer Gottesdienst Zum Volkstrauertag, es singt der Kirchenchor. Waren (Müritz), St. Marienkirche 17:00 Uhr

Montag 18.11.

Status Quo Wenn Status Quo im November 2013 für elf Konzerte in Deutschland gastieren, verspricht das Tourmotto geballte Action: „Bula Quo!“ Rostock, Stadthalle 20:00 Uhr Dienstag 19.11. Theater & Konzerte

Deutschland sucht das Suppenhuhn - Schauspiel Schauspiel. Tel.: 0385 5300123. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 19:30 Uhr

NATÜRLICH WeIHNACHTLICH ...im KIWI Naturparkhotel Planen Sie eine Weihnachtsfeier? Ob mit Ihrer Familie, guten Freunden, lieben Kollegen oder Ihrem Team - als Dankeschön, krönenden Jahresabschluss oder besinnliches Beisammensein: Wir verwöhnen Sie mit kreativen weihnachtlichen Köstlichkeiten in unserem festlich dekorierten Restaurant. Genießen Sie entspannte Stunden in idyllisch-weihnachtlichem Flair! Machen Sie sich selbst ein Bild unter www.KIWI-Hotel.de! KIWI Naturparkhotel am Dreier See Fischweg 1 17214 Alt Schwerin/OT Ortkrug Tel.: 039932 - 46122

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

15


Termine Dezember Terminecke miTTwoCh 20.11. ThEaTER & KONZERTE

Benefiz-Konzert Mit dem Landespolizei-Orchester. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 15:00 uhr VORTRägE & SEMINaRE

Gorilla-Trecking in uganda/ ruanda udo adolf Röder berichtet über seine Safari ins Reich der letzten Berggorillas und zeigt aufregende Fotos. Burg Stargard, Stadtbibliothek 19:00 uhr Barfuss über die alpen In seiner neuesten Multivisionsshow erzählt der abenteurer Martl Jung über seine Beweggründe und den langen Weg, der ihn zum extremsten Barfußwanderer deutschlands werden ließ. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 uhr KuLINaRISChES

mittelalterliche Tafely der Kastellan der Burg Stargard begleitet Sie durch den abend und wir tafeln auf. das wird ein Fest. Eintritt: 29 € pro Person. Reservierung unter Tel.: 03968 255010. Rattey, Park Hotel Schloss 19:00 uhr

weitere infos unter www.der-mueritzer.de KINdER & KREaTIVES

Peterchens mondfahrt Kinderstück von dirk Böhling/hans Steinmeier nach gerdt von Bassewitz. Neustrelitz, Landestheater 10:00 uhr

22.11. Bis 23.11. DonnersTaG 21.11. ThEaTER & KONZERTE

KuLINaRISChES

Frau müller muss weg Schauspiel von Lutz hübner. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 19:30 uhr

Krimidinner Erleben Sie Inspektor Colombo live bei der Lösung einer seiner schwierigsten Fälle und freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen abend und ein erlesenes 4-gänge-Menü! Pro Person 65 € inkl. Tischgetränke, 99 € inkl. übernachtung im dZ und Frühstücksbuffet. Reservierung Tel.: 03843 245990. Güstrow, Hotel & Gästehaus am Schlosspark 19:30 uhr

auSSTELLuNgEN & LESuNgEN

PaRTy & dISCO

robby Clemens Zu Fuss durch asien dia-Filmvortrag. Neustrelitz, Stadtbibliothek 19:00 uhr

advents-motto-Party Ideal als Weihnachtsfeier für Firmen und Betriebe bis 150 Personen. Beginn um 19:00 uhr, Einlass ab 18:30 uhr. die advents-Motto-Partys finden an allen Adventswochenenden jeweils freitags und samstags statt. www.marina-wolfsbruch.de/ weihnachtsfeier.html Rheinsberg-Kleinzerlang, Best Western Plus Marina Wolfsbruch 18:30 uhr

schicksalsinfonie Neubrandenburger Philarmonie, Leitung: Jörg Pitschmann. Beethovens Fünfte und andere schicksalhafte Werke. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 10:00 uhr

VORTRägE & SEMINaRE

altes handwerk Rekonstruktion historischer handwerkstechniken. Regelmäßige Veranstaltung des Museumsvereins e.V. am

Bürgersaal Waren Erich von

Däniken

„Die Rückkehr der Götter“ Multimedia Präsentation

Fr 29. November 2013, 19:30 Uhr Info + Kartenvorverkauf: Waren (Müritz)-Information . Tel. 0 39 91 / 74 77 90 Bürgersaal Waren . Zum Amtsbrink 9 . 17192 Waren (Müritz) · www.buergersaal-waren.de

16

Treptower Tor, im ehemaligen Telegrafenamt, Eingang Wallseite (kostenlose Veranstaltung). Jeden 3. donnerstag im Monat. Neubrandenburg, Regionalmuseum 18:00 uhr

FreiTaG 22.11. ThEaTER & KONZERTE

Dieter moor - lieber einmal mehr als mehrmals weniger Frisches aus der arschlochfreien Zone. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 uhr Die verkaufte Braut Komische Oper von Bedrich Smetana. Neustrelitz, Landestheater 19:30 uhr minna von Barnhelm schauspiel Schauspiel nach gotthold Ephraim Lessing. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 19:30 uhr


Terminecke Wolfswanderung in der Dämmerung Bitte um Voranmeldung. Tel.: 03843 6999510. Güstrow, Natur- und Umweltpark

Vorträge & Seminare

Ai Weiwei. Never Sorry. Film im Gespräch. Güstrow, Schloss 19:00 Uhr

Samstag 23.11.

Kulinarisches

Eine Reise durch Südfrankreich Torsten Günther erkundet in einem 5-Gänge-Menü für Sie die südfranzösische Küche. Sommelier Thomas Albrecht präsentiert passend dazu abgestimmte Weine aus Südfrankreich. Neustrelitz, Fürstenhof die Speisewirtschaft 19:00 Uhr Sport & Fitness

Sportturnier Vereine gegen Stadtvertreter. Stavenhagen, Kegelbahnanlage Sonstiges

Blutspende im Rathaus Neustrelitz, Rathaus 12:00 Uhr

Theater & Konzerte

Irische Melodien Volkhard Brock & Gäste bringen ehrliche und handgemachte Irish Folk Musik auf unsere Bühne. Waren (Müritz), FloMaLa Johannes Lang and friends Junge Künstler der neuen Generation stellen sich vor und liefern ein virtuoses Programm der ganz besonderen Art. Musik von Barock bis hin zur Neuzeit. Teterow, Kulturhaus 19:30 Uhr Captain Beefheart´s Magic Band Endlich auch diesseits des Ärmelkanals. Wer mehr erfahren möchte schaut auf: www.cafe-scheune.de Wredenhagen, Café Scheune 21:00 Uhr

Ausstellungen & Lesungen

Vorlesewettbewerb Stadtentscheid Gäste sind zum Zuhören und Daumendrücken herzlich willkommen. Wittstock, Stadtbibliothek 09:30 Uhr Atelier OFFEN Künstler und Kunsthandwerker der Region stellen aus. Tel.: 03394 441200. Wittstock, Kunststation Heike Kropius 10:00 Uhr Vorträge & Seminare

Salben-Cremes-Balsam selbstgemacht Salben und Cremes bringen heilsame Pflanzenzusätze über die Haut in den Körper und sie schützen. Verwendet werden nur beste Zutaten. Im praktischen Teil werden Sie Ihre eigene Creme und Salbe herstellen. Anmeldungen unter Tel.: 0173 2077429 oder per E-Mail: gartencultura@web.de Alt Sührkow, Alte Schule, Dorfstr. 8 10:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

17


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Müritzfischer

ANGELKARTEN FÜR 2014. Angelkarten 2014 sind ab Dezember erhältlich. Infos zu Ferienwohnungen, geführten Angeltouren und Angelbooten sowie aktuelle Tipps erhalten Sie unter 03991 - 153425.

www.mueritzfischer.de 18


Terminecke Basteln von adventsgestecken der Kulturverein lädt zum Basteln ein. Bitte eine Woche vorher anmelden. Tel.: 039603 2530. Groß Nemerow, Bürgerhaus 16:00 uhr FühRuNgEN & RuNdFahRTEN

ichlimer wildtage Bitte vorbestellen: Tel. 039827 30264. geführte Wanderung. ab 19:00 uhr: Wildschweinessen mit Tanz. Wittstock/OT Sewekow, Seehotel Ichlim 10:30 uhr FESTE & MäRKTE

Bücherflohmarkt der stadtbibliothek Schnäppchenmarkt für alle Leseratten. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 10:00 uhr KINdER & KREaTIVES

Restaurant „Morizaner“

27. MahlRegional ... das Martinsgansessen

Die Gänseschar, die auf dem Gutshof herumlief, jedem im Wege war und wenn das neue Automobil des Gutsherren nahte, beleidigt und laut zischend in alle Richtungen davonstieb. Dieses Bild aus den „guten alten Zeiten“ verbindet sich unauslöschbar auch mit dem köstlichen Gänsebraten.

Termin: Montag, 11. November 2013, 19.00 Uhr Restaurant „Morizaner“ im Romantik Hotel Gutshaus Ludorf Preis: 34 W für das 4-Gang-Menü (ohne Getränke) Bitte reservieren Sie rechtzeitig bei:

adventsbasteln für Groß und Klein Ankershagen, H.-Schliemann-Museum 14:00 uhr Kinderkarneval-Disco "Willkommen beim WCC an Bord da steppt der Saal - drauf unser Wort". Wittstock, Stadthalle 15:00 uhr SPORT & FITNESS

Volleyball-mixed-Turnier Stavenhagen, 2-Feldsporthalle

Romantik Hotel Gutshaus Ludorf · 17207 Ludorf/Müritz Tel.: 039931 8400 · info@gutshaus-ludorf.de www.gutshaus-ludorf.de sonnTaG 24.11. ThEaTER & KONZERTE

la Bohème - musiktheater Oper von giacomo Puccini. Schwerin, Staatstheater 18:00 uhr KuLINaRISChES

PaRTy & dISCO

oldie night Oldie but goldie - Partynacht. Einlass ab 18 uhr. Eintritt 39 € p. P. inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet, Livemusik und getränke. Reservierungen unter 038457-70. Linstow, Van der Valk Resort 18:00 uhr Karneval "Willkommen beim WCC an Bord - da steppt der Saal - drauf unser Wort". Tel.: 03394 401531. Wittstock, Stadthalle 20:00 uhr

GUTSHAUS LUDORF

SONSTIgES

abendmahlsgottesdienst Es spielt der Posaunenchor. Waren (Müritz), St. Marienkirche 09:30 uhr monTaG 25.11. ThEaTER & KONZERTE

Traditionelles entenessen Wir erwarten Sie wieder zu unserem traditionellen Entenschmaus. Für 14,90 € pro Person. Kontakt & Reservierung, Tel.: 038735 840. Plau am See, Seehotel 11:30 uhr

romeo and Juliet Von Shakespeare. gekürzte Fassung mit unkonventioneller umsetzung und einem gehörigen Schuss humor. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 18:00 uhr

KINdER & KREaTIVES

VORTRägE & SEMINaRE

rudis saunaschule Kinder lernen mit ihren Eltern das 1x1 des Saunierens. Mit Zertifikat. Voranmeldung bis 20.11.2013 Güstrow, Badeparadies Oase 09:00 uhr

weihnachtsbasteln Ihr dürft eigene Materialien mitbringen oder euch anregungen holen und nachbasteln mit dem was wir euch bereitstellen (5 € unkostenbeitrag). anmeldung unter Tel.: 03394 405966. Wittstock/OT Jabel, Sonntagscafé An der grünen Oase 14:00 uhr

weitere infos unter www.der-mueritzer.de

19


Regelmäßige Termine Europalauf 5.200 Kilometer vom Bosporus zum Nordkap, Live-Dia-Film-Show mit Ronald Prokein. Feldberg, Haus des Gastes 19:00 Uhr Dienstag 26.11.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de Mittwoch 27.11.

28.11. bis 01.12.

Theater & Konzerte

Feste & Märkte

Hummelflug Klassik trifft Moderne Ballett von Sergej Gordienko und Lode Devos. Tel.: 0385 5300123. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 19:30 Uhr

Barocker Adventsmarkt Ludwigslust, Schlosspark 20:00 Uhr

Theater & Konzerte

Donnerstag 28.11. Theater & Konzerte

Sticks ans Stones Von Peter Griffith. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 09:00 Uhr Feste & Märkte

Weihnachtsmarkt Mehr Infos unter Tel.: 03991 122196. Waren (Müritz), Schmetterlinghaus 14:00 Uhr Sonstiges

Kirche und Wellness Im Martinsraum der St. Marienkirche. Wittstock, St. Marienkirche 18:30 Uhr

Ausstellungen & Lesungen

Jutta Hoffman liest Christa Wolfs Erzählung „August“ 35 Jahre nach "Kindheitsmuster" (1976) rückte Christa Wolf eine Figur daraus in den Mittelpunkt ihrer letzten Erzählung. Tel.: 033931 39007. Rheinsberg, Remise am Schloss 19:30 Uhr Vorträge & Seminare

Plattdeutsch am Nachmittag "Wunnerliche Wiehnachten"- ein plattdeutscher Nachmittag mit Annegret Voß. Eintritt: 4 €. Burg Stargard, Stadtbibliothek 14:00 Uhr

Timon von Athen Schauspiel nach William Shakespeare. Tel.: 0385 5300123. Schwerin, Staatstheater 19:30 Uhr Rund üm Kap Horn Fritz-Reuter-Bühne Plattdeutsches Theater. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 19:30 Uhr Vorträge & Seminare

Treffen der Stadthistoriker Regelmäßige Veranstaltung des Museumsvereins e.V. am Treptower Tor, im ehemaligen Telegrafenamt,

Finden Sie uns auf facebook

AKTIV

Für Körper und Geist – stärken Sie sich mit aktivem Freizeitspaß und kulinarischen Genüssen für den Herbst und Winter

E N T S PA N N T

In unserem 3000qm großen Sport- und Freizeitcenter können Sie neben Kegeln auch Squash, Tennis und Tischtennis spielen.

GENIESSEN

Ob rustikal in unserer Jagdstuv oder exklusiv im Wintergarten. Für jeden Geschmack bieten wir das Richtige zur kalten Jahreszeit.

Öffnungszeiten Jagdstuv und Wintergarten 12 bis 22 Uhr. Für die Nutzung des Sportcenters reservieren Sie bitte telefonisch oder per E-Mail. RINGHOTEL GUTSHOF SPAROW Sparow 8 · 17214 Sparow · Tel.: 039927 7620 · info@gutshof-sparow.de · www.gutshof-sparow.de 20


Regelmäßige Termine Eingang Wallseite. Jeden letzten donnerstag im Monat. Neubrandenburg, Regionalmuseum 19:00 uhr

KuLINaRISChES

29.11. Bis 30.11. FESTE & MäRKTE

weihnachtsfeier mit eisstockschießen und Tanz Empfang mit Winzer glühwein und Eisstockschießen, ein großes weihnachtliches Büffet mit Ente, Pute, Rotkohl und allem was dazu gehört sowie getränken so viel Sie wollen und anschließendem „Tanz um die Weihnachtsgans“. all Inclusive 69 €. Bitte reservieren! Tel.: 03843 245990. Güstrow, Heizhaus 18:00 uhr

weihnachtlicher Zauber gemütliche atmosphäre, kulinarische Leckerbissen, Weihnachtsbäckerei, heiße Weihnachtsgetränke, ein Märchenerzähler, musikalische Programme, der Weihnachtsmann und das Christkind sowie regionale händler. Neustrelitz, Fürstenhof - die Speisewirtschaft 16:00 uhr 30.11. Bis 01.12. VORTRägE & SEMINaRE

Kreatage anlässlich zum advent. Teterow, Bischof-Theissing-Haus KuLINaRISChES

PaRTy & dISCO

advents-motto-Party Beginn jeweils um 19:00 uhr, Einlass und Platzierung an den Tischen ab 18:30 uhr. die advents-Motto-Party findet jeweils freitags und samstags statt. www.marina-wolfsbruch.de/ weihnachtsfeier.html Rheinsberg-Kleinzerlang, Best Western Plus Marina Wolfsbruch 18:30 uhr FreiTaG 29.11. ThEaTER & KONZERTE

Bunte melodien unvergessliche Stunden bei Kaffee & Kuchen und dem wunderbaren gesang von Sylvia Quaas/Sopran. Bitte reservieren unter Tel.: 03968 255010. Eintritt: 12 €. Rattey, Park Hotel Schloss 16:00 uhr Bodo wartke - Klaviersdelikte Hansestadt Greifswald, Stadthalle 20:00 uhr

adventsmarkt Mit vielen Weihnachtsleckereien in der Backstube und im Restaurant: hausgemachter Bratapfel mit Vanille-Soße oder hirschbraten mit Walnuss-honigkruste und viele andere Spezialitäten. Bollewick, Feldsteinscheune Bio-Landhotel samsTaG 30.11.

adventsmarkt Organisiert vom heimatverein Cölpin stimmt die dorfgemeinde auf Weihnachten ein. Tel.: 03966 210273. Cölpin, Schmiede 15:00 uhr KuLINaRISChES

Bio-Glühwei(h)nacht Eintritt frei! Tel.: 033923 76915. Wittstock/OT Zempow, Bioranch 17:00 uhr Duo Daryamante Von Barock bis Kammermusik - darya und adam Solta werden Sie mit virtuosen Klängen von Violine und gitarre verzaubern. Empfangsgetränk, 4-gänge-Menü, Livemusik. Einlass: 18 uhr/ Beginn: 19 uhr. Preis p.P. 39 €. Reservierungen unter 039927-7670. Drewitz/Nossentiner Hütte, Viverde Mecklenburgische Seen 18:00 uhr KINdER & KREaTIVES

Kreativtag zu weihnachten Mehr Infos unter Tel.: 039954 2830. Basepohl, AWO Kinderund Jugendfreizeitzentrum

ThEaTER & KONZERTE

PaRTy & dISCO

adventskonzert mit dem Chorensemble Köpenick Rheinsberg, Schlosstheater 15:00 uhr

adventsgala mit starbesetzung Mit Peter Orloff und dem Schwarzmeer Kosaken-Chor. Inklusive galabüfett, Begrüßungsgetränk und anschließendem Tanz mit Livemusik. 51 € p. P. Klink, Müritz Hotel 17:30 uhr

Die sternstunde des Josef Bieder Revue für einen Theaterrequisiteur. Neustrelitz, Landestheater 19:30 uhr ein Kaktus för denn‘ Dokter Fritz-reuter-Bühne Plattdeutsches Theater. Schwerin, Staatstheater im E-Werk 19:30 uhr

Ü 40 Party Inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet, Livemusik und getränken (Softgetränke, Wein, Sekt, Bier) bis 1 uhr. Einlass ab 18 uhr. Reservierungen unter 038457-70. Linstow, Van der Valk Resort 18:00 uhr

FESTE & MäRKTE VORTRägE & SEMINaRE

rÜCKKehr Der GÖTTer von und mit erich von Däniken Eine eindrucksvolle Multimediapräsentation - scharfzüngig und humorvoll. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 uhr

adventsmarkt Malchow 14:00 uhr weihnachtskindersportfest Stavenhagen, 2-Feldsporthalle 14:00 uhr

SONSTIgES

nacht der offenen Kirche andacht mit Taizé-gesängen zu jeder vollen Stunde. Waren (Müritz), St. Marienkirche 17:00 uhr

weitere infos unter www.der-mueritzer.de

21


November 2013 KONZERTKIRCHE Die Besichtigung der Konzertkirche, der Ausstellung „Wege zur Backsteingotik – In Neubrandenburg zur Wehr und Zier“ und Aufgang über den Glockenstuhl zur Multimedia-Show „Das historische Neubrandenburg“ im Oktogon sind nur an veranstaltungs- und probefreien Terminen in der Zeit von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr möglich!

November 2013

Sa., 02.11., So., 03.11., Sa., 09.11., Mo., 11.11., So., 17.11., Mo., 18.11., Do., 21.11. bis Di., 26.11.2013 Änderungen und Ergänzungen vorbehalten! Rückfragen in der Touristinfo: 0395 19433

Sa.

02.

Philharmonieball 2013 mit der Neubrandenburger Philharmonie Liebe, du Himmel auf Erden

03.

Bläserverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. Familienfest der Blasmusik

19.00 Uhr Stadthalle

So.

14.00 Uhr Stadthalle

Do.

07.

19.30 Uhr Konzertkirche

Fr.

08.

THE AUSTRALIAN BEE GEES SHOW A Tribute to the BEE GEES Ein unvergessliches Erlebnis voller magischer Momente.

09.

Multivisionsshow von Sandra Butscheike u. Steffen Mender GbR Norwegen & Schweden Eine Jahreszeitenreise durch den hohen Norden

20.00 Uhr Konzertkirche

Sa.

20.00 Uhr Latücht

22

10.00 Uhr: Öffentliche Generalprobe Neubrandenburger Philharmonie 3. Philharmonisches Konzert Solist: Michael Karg, Kontrabass Dirigentin: Romely Pfund

10.

So.

16.00 Uhr Latücht

So.

Multivisionsshow von Sandra Butscheike u. Steffen Mender GbR Argentinien & Chile 15.000 km mit Rucksack und Zelt auf Entdeckungstour

10.

EL SONIDO DE MI TIERRA THE GREAT DANCE OF ARGENTINA Nicole Nau & Luis Pereyra tanzen Geschichten, die keiner Worte bedürfen.

14.

Klassik meets Kaberett MICHAEL SENS – OPUS I Geistreiche Satire trifft auf faszinierende Musikalität. Eine Dreifachkombination aus Virtuosität, fundiertem Fachwissen und schlagfertigen Pointen.

18.00 Uhr Konzertkirche

Do.

19.30 Uhr Konzertkirche

15.

Akustiktour: KARAT Von Kultband über Edel- bis Ostrocker: Es gibt viele Schubladen, in die diese Formation gesteckt wurde. Das Schöne daran ist, dass sich KARAT diesen Einengungen nie ergeben hat.

Sa.

16.

Treff an der Konzertkirche HISTORISCHE STADTFÜHRUNG mit Probst Walwanus

Sa.

16.

Welcome to the most popular of Irish music: VOICE OF NATION TOUR THE IRISH FOLK FESTIVAL 2013 Declan O’Rourke, FullSet, The Outside Track, Dermont Byrne & Floriane Blanke

Mi.

20.

Neubrandenburger Philharmonie Schulkonzerte: Schicksalssinfonie

Fr.

20.00 Uhr Konzertkirche

16.00 Uhr

20.00 Uhr Konzertkirche

09.30 Uhr und 11.00 Uhr Konzertkirche


21.

Olympiastützpunkt NB Hoch und Kugel mit Musik

25. bis Fr. 29.

Latücht Film & Medien e. V. 9. Schulkinowochen in M-V www.latuecht.de

Do.

17.00 Uhr Jahnsportforum

Mo.

Konzertkirche

Do. bis Fr.

28.11.

22.12.

Weihnachtsmarkt in Neubrandenburg WEBERGLOCKENMARKT 2013 Gewohntes, Neues und Lieb28.11. - 22.12.13 gewordenes zum Erleben, Mitmachen und Probieren in der Neubrandenburger Innenstadt Eröffnung: Do., 28.11.13, 17.00 Uhr

Sa.

30.

Neubrandenburger Philharmonie ADVENTSKONZERT Werke von Purcell, Haydn, Mendelssohn Bartholdy Mitwirkende: Chöre des Musikgymnasiums Demmin, Philharmonischer Chor Neubrandenburg e. V. Dirigent: N.N.

Sa.

30.

BODO WARTKE Klaviersdelikte BODO WARTKE als GentlemanEntertainer am Flügel Ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt: Sein facettenreiches Klavierkabarett in Reimkultur ist unterhaltsam, mitreißend und immer auf den Punkt.

17.00 Uhr Konzertkirche

20.00 Uhr Stadthalle

28.11. – 22.12.2013

Latücht Film & Medien e. V. FILMABENDE im Latüch Termine und Programm unter www.latuecht.de - Änderungen und Ergänzungen vorbehalten! -

P ar k s tr aß e 1 • 17 0 3 3 N eub r an d e nb ur g • Tel .: 0 3 9 5 5 59 5 - 0 • inf o @ v znb . d e • K o n ze r tk ir c h e • J ahn sp o r t f o r um • St a d th al l e • L atüc ht

0395 19433


Weihnachtsmärkte 2013

Regelmäßige Termine

Winterflirt & Weihnachtszauber Ab 02.11. jeden Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr im Rosendomizil Hofgarten: Weihnachtliche Dekoration für Ihr Zuhause, leise Musik, wärmendes Feuer, heißer Punsch, Süßes und Herzhaftes. Vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt 16.11., ab 10:00 Uhr im Marie-HagerHaus, Burg Stargard Malerei und Grafiken, Schmuck, Keramik, Holzarbeiten, Plastikarbeiten, Filzzauber uvm. Weihnachts-Verkaufs-Ausstellung der Galerie Teterow 16.11. bis 31.12. im Bahnhof Vorweihnachtliche Stimmung bei Glühwein, Kaffee, Lebkuchen und kleinen Naschereien. Dazu ein liebevoll arrangiertes und vielfältiges Angebot an Malerei, Grafik, Skulptur, Keramik, Glas, Textil und Schmuck. Adventsbasteln für Groß und Klein 23.11., ab 14:00 Uhr im HeinrichSchliemann-Museum Ankershagen Wir fertigen kleine Geschenke, stilvollen Adventsschmuck, weihnachtliche Kerzen u.v.m. bei Glühwein, Kakao und Gebäck. Barocker Adventsmarkt im Schlosspark Ludwigslust 28.11. bis 01.12. Weihnachtliche Überraschung im barocken Flair. Was genau Sie erwarten dürfen, finden Sie im Veranstaltungsplan auf www.stadtludwigslust.de Weihnachtsmarkt in Ulrichshusen 30.11./01.12., 07./08.12. und 14./15.12., ab 11:00 Uhr In der Adventszeit verwandelt sich die Konzert- in eine Weihnachtsscheune. Weihnachtsmarkt auf Schloss Bredenfelde 30.11./01.12., 07./08.12., 14./15.12. und 21./22.12., ab 14:00 Uhr Die Kontur nachgezeichnet mit tausend Lichtern, geschmückt mit 60 Bäumen und einem Märchenwald im Foyer, erwartet das Haus seine kleinen und großen Besucher.

24

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

20. Mecklenburger Adventsmarkt in der Scheune Bollewick 30.11./01.12., 07./08.12., 14./15.12. und 21./22.12., ab 10:00 Uhr Kunsthandwerkermarkt, ganztägiges Bühnenprogramm mit Weihnachtsshows, Kochideen, Puppenbühne und Märchen. Gestalten von Pfefferkuchenhäuschen, Schaudrechseln, Gestalten von Glas, Verkostung handgefertigter Schokolade… Sonntags kommt der Weihnachtsmann (15 Uhr). Weihnachtsbasar in der Wassermühle Ziddorf 30.11./01.12., ab 13:00 Uhr Selbstgemachtes, Kunst, Bücher und Keramik. Adventsmarkt in der Schmiede Cölpin 30.11., ab 15:00 Uhr NUP-Weihnachtskalender 01.12. bis 24.12., ab 9:00 Uhr im Natur- und Umweltpark Güstrow Täglich erhält das 1. Besucherkind ein kleines Überraschungspäckchen. Güstrower Weihnachtsmarkt 06.12. bis 17.12. in der Innenstadt Zwischen Markt und Pferdemarkt mit Bühne, auf der in der Woche Programme der Kindertagesstätten und Schulen gezeigt werden und der Weihnachtsmann seine Sprechstunde abhält. Weihnachtsmarkt auf der Burg Klempenow 07.12., ab 10:00 Uhr Im KulturStall, auf der Wiese davor, im Südflügel und im Burghof locken über 30 Kunsthandwerker und Künstler mit Ihren Angeboten, dazu Musik und Theater – besinnlich und anregend. Aus dem Burgbackofen wird duftender Kuchen gezogen. Weihnachtsmarkt „750 Sterne für Penzlin“ 07.12., ab 11:00 Uhr auf der Alten Burg Das Gelände um die Alte Burg, der Burghof und die Burg selbst sollen mit 750 Sternen geschmückt werden. Penzliner und Gäste sind aufgerufen, Sterne zu basteln oder uns Sterne, die leuchten, für ein Wochenende auszuleihen.

Romantische Burgenweihnacht 08.12., ab 11:00 Uhr auf der Burg Stargard Weihnachtliches Programm und Händlertreiben in historischem Ambiente. Weihnachtsmarkt in der Büdnerei Lehsten 08.12., ab 11:00 Uhr Traditioneller Weihnachtsmarkt in historischer Umgebung 13.12. bis 15.12. auf dem Alten Markt in Waren (Müritz) Lassen Sie sich von einem umfangreichen Bühnenprogramm, überraschen und verzaubern. Ergreifen Sie die Möglichkeit, den verschiedenen vorführenden, historischen Gewerken bei ihrer Tätigkeit über die Schulter zu schauen. Dörpwihnachten up de Tellowsche Däl 14./15.12., ab 10:00 Uhr im Thünen-Museum Tellow Der Weihnachtsmann begrüßt kleine und große Gäste und lädt zur traditionellen Dörpwihnacht unter der großen Tanne ein. Bastelspaß in der Weihnachtswerkstatt, Frau Holle als Märchenerzählerin, weihnachtliches Kulturprogramm, Puppentheater und Weihnachtsbasar mit Glühwein und heißem Met. Weihnachtsmarkt im Jagdschloss Waldsee 15./16.12., ab 10:00 Uhr, Feldberg Mit Glühwein und kulinarischen Spezialitäten. Eintritt frei. Kirchturmblasen und weihnachtliches Chorsingen 21.12., 16:00 Uhr auf der Schlossinsel Mirow


RegelmäĂ&#x;ige Termine

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

25


Regelmäßige Termine Ausstellungen & Lesungen bis 03.11.

Bernd Kerkin 85*12 Druckgrafiken, Zeichnungen und Malerei aus den Jahren 1985 bis 2012. Di bis So, 11 bis 18 Uhr. Neustrelitz, Museum Zeitgenössische russische Malerei Mi, Sa und So von 14 bis 17 Uhr. Burg Stargard, Marie Hager Haus ab 04.11.

Menschen in Tellow Grafiken aus dem Skizzenbuch von Doris Tack. Tel.: 039976 5410. Tellow, Thünen-Museum Licht und Schatten Malereien und Grafiken von Andrea Behr aus Groß Wokern. Geöffnet: Mo, Di, Do ab 13 Uhr und nach Vereinbarung. Tel.: 039976 55885. Gottin, Bürgerhaus

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de bis 06.11.

ab 16.11.

Menschliche Zustände Zum Abschluss des Galeriejahres 2013 zeigt die Galerie Teterow in ihren neuen Räumen im Bahnhof eine Ausstellung mit Werken des polnischen Künstlers Kazimierz Kalkowski. Teterow, Galerie Teterow im Bahnhof

Weihnachtsausstellung Bei Glühwein, Kaffee, Lebkuchen und kleinen Naschereien in vorweihnachtlicher Stimmung. Teterow, Galerie Teterow im Bahnhof

bis 10.11.

Der Natur verbunden Warener Bürger und ihr Naturhistorisches Museum Im Jahr 1866 wurde in Waren, der damals noch kleinen AckerbürgerStadt im Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin, das „von Maltzan`sche Naturhistorische Museum für Mecklenburg“ gegründet. Es war das erste Museum dieser Art im Land. 147 Jahre lang hat das Museum auf vielfältige Weise in Waren gewirkt. Waren (Mürtiz), Müritzeum 10:00 Uhr

Fernweh - Fotoausstellung Sonderausstellung von Gaby und Gerhard Hafenrichter mit einer Auswahl von Reisefotografien aus ca. 70 Ländern der Welt. Wittstock, Kreismuseen und Ostprignitzmuseum Ulrich Puritz: Prinzip Wolke Sonderausstellung. Güstrow, Schloss ab 10:00 Uhr bis 17.11.

Zweifel und Wunder Sonderausstellung Florian Pelka, Malerei. Kontakt: Städtische Galerie Wollhalle, Franz-Parr-Platz 9. Tel.: 03843 769463. Güstrow, Wollhalle

Ihre Weihnachtsfeier im Landhotel Erleben Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern und Kollegen besinnliche Stunden im Landhotel Schloss Teschow.

ab 34,50 € pro Person inklusive Glühweinempfang, Plätzchenbacken oder Fackelwanderung, festliches 3-Gang-Menü oder Buffet u.v.m. Landhotel Schloss Teschow Gutshofallee 1 17166 Teterow/Teschow Tel. +49 3996 140-0 www.schloss-teschow.de Betreibergesellschaft: arcona Golfhotel Teschow GmbH

26


Regelmäßige Termine Bis 24.11.

schläft ein lied in allen Dingen Zeichnung, Collage, applikation, Malerei von Elisabeth ahnert (1885 1966). Tel.: 0395 5551290. Neubrandenburg, Kunstsammlung Bis 29.11.

ehrenamtliche lebensrettung im DrK Öffnungszeiten: Mo, Mi, do: 8 bis 16 uhr; di: 8 bis 18 uhr; Fr: 8 bis 12 uhr. Neustrelitz, Rathaus Den GanZen monaT

ordnung und Vernichtung Die Polizei im ns-staat dauerausstellung der deutschen hochschule der Polizei Münster und der FhöVPR M-V. Güstrow, Fachhochschule ausstellung Technikum strelitz - max hittenkofer Verein zur Wahrung der geschichte der Ingenieurausbildung in Neustrelitz. Besichtigung der dauerausstellung nach telefonischer Terminabsprache unter Tel.: 03981 447306. Neustrelitz, Technikumsgebäude Preußens Kinder Die stiftskinder von heiligengrabe 1847 - 1945 In zahlreichen Fotos und Selbstzeugnissen der Stiftsschülerinnen zeichnet die ausstellung ein Stimmungsbild dieser vergangenen Zeit nach. Tel.: (033962) 8080 Wittstock, Kloster Stift zum Heiligengrabe

DarBieTunG konkrete und visuelle Poesie Mit ulf Borgmann (autor). Teterow, Stadtbibliothek Verfemt - Verfolgt Beschlagnahmt. Künstler der klassischen moderne. Güstrow, AusstellungsforumGraphikkabinett ab 10:00 uhr malerei Mit Werken von Karl Wolf. Ziddorf, Wassermühle ab 11:30 uhr

spuren aus Teterows Vergangenheit Stadtgeschichtliches in und am Malchiner Tor. Tel.: 03996 172827. Teterow, Stadtmuseum

MuSEuMSaNgEBOTE

Austellung „Energy island“ Verstehen und erleben von erneuerbaren Energien. Neustrelitz, Leea 11:00 uhr monoChrom Bilder mit jungen Frauen aus deutschland und der Welt. Teterow, Rathaussaal

Den GanZen monaT

schiffbruch und rettung – Der leuchtturm Darßer ort und seine Bedeutung als seezeichen Stürme, untiefen und Strömungen führten in den letzten Jahrhunderten zum Verlust zahlreicher Schiffe vor dem darßer Ort. Seit 1849 warnt

deshalb der Leuchtturm die Seefahrer und das Seenotrettungswesen sorgt für Sicherheit. Mehr Infos im Internet: www.meeresmuseum.de. Stralsund, Natureum 10:00 uhr Dauerausstellung zur stadtund regionalgeschichte di - So 11 - 18 uhr. Neustrelitz, Museum ur- und Frühgeschichte der region Von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation. auf der Suche nach Rethra. Neubrandenburg, Regionalmuseum Fritz reuter und ernst lübbert Leben, Werk und Wirkung. Stavenhagen, F.-Reuter-Literaturmuseum Franzosenzeit in mecklenburg 1806 - 1813 Ständige ausstellung im Schloss. Stavenhagen, Schloss

weitere infos unter www.der-mueritzer.de

27


Regelmäßige Termine

weitere infos unter www.der-mueritzer.de KuLINaRISChES aB 11.11.

Ganze Gans ganze gans am Tisch tranchiert, mit Rot- oder grünkohl, Kartoffeln, Klößen, Brot und Schmalz, Festpreis 99 € für 4 Personen; jede weitere Person: 20 €. Vorbestellung unter Tel. 03968-255010. Rattey, Park Hotel Schloss

SCHEUNENQUARTIERE FAMILIENAPPARTEMENTS

w:

AB 15.11. - FrEiTAG & sAMsTAG

Erleben Sie einen außergewöhnlichen Silvesterabend auf den Kornspeicherböden mit Live-Cooking inkl. Getränken, mit begleitenden Classical-Melodien und Live-Band zum Tanz ins Neue Jahr

90 €

Klüschenberg-wintertheater 14. erotische Kulinarien Ein Wechselspiel von gaumenfreuden und einer geschichte mit frech-frivolen Texten. Karte p. P. 55 €. Reservierung erforderlich: Tel. 038735 49210. Plau am See, Parkhotel Klüschenberg 19:30 uhr sAMsTAG & soNNTAG

Auch Firmen- und Weihnachtsfeiern richten wir gerne für Sie aus! www.woldzegarten.de VORTRägE & SEMINaRE JeDen FreiTaG

Creativ und hobby Scrapbook - kleine Fotoalben selbst gestalten. Tel.: 0172 6514713. Plau am See, Plau-Steinstraße 15:00 uhr GonGmeDiTaTion mit KunDalini YoGa anmeldung hierzu erbeten unter Tel.: 0172 3956849. Wasser, eine unterlage und decke, sowie lockere helle Bekleidung ist mitzubringen. Plau am See, FreiRaum, Burgplatz 19:00 uhr JeDen miTTwoCh

28

Tel. 039922-8220 und anmeldung unter Tel.: 0395 57068971. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 10:00 uhr

Winterflirt & weihnachtszauber Von 10 bis 18 uhr im Rosendomizil hofgarten: Weihnachtliche dekoration für Ihr Zuhause, leise Musik, wärmendes Feuer, heißer Punsch, Süßes und herzhaftes. Malchow, Rosendomizil

JeDen sonnTaG

Kräuterkunde und Filzen anmeldung unter Tel. 038737 20124. Retzow, Filzmanufaktur „Ülepüle“ 10:00 uhr

Brunch im müritz hotel Reichhaltiges Brunchbüfett inkl. Kaffee, Tee und apfelsaft. Preis p. Erw. 14 €, Kinder bis 5 J. frei, bis 16 J. 7 €. Klink, Müritz Hotel 11:30 uhr

FühRuNgEN & RuNdFahRTEN

ShOPPEN

JeDen FreiTaG

aB 13.11. - JeDen miTTwoCh

nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow Güstrow, Information 17:00 uhr

Gartenschule advent advent - die besten dekorationsideen. Rostock, Grönfingers Gartenfachmarkt 18:00 uhr

JeDen DonnersTaG

Grundkurs Filzen & Kräuter anmeldung unter Tel. 038737 20124. Retzow, Filzmanufaktur „Ülepüle“ 18:00 uhr

FESTE & MäRKTE

malschulkurs Sie erlernen die grundlagen der Malerei und verschiedene Techniken. grundmaterial wird gestellt. Info

Grüner markt Produkte von regionalen Erzeugern. Waren (Müritz), Neuer Markt 09:00 uhr

JeDen samsTaG

SONSTIgES JeDen FreiTaG

Freitagskino Gessin, Dorfhaus 20:00 uhr


29


November 2013 Erste Hilfe Neustrelitz

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstr. 70, 17235 Neustrelitz, Tel.: 03981 287119 oder 28710 02.11./09.11.2013 9.00 – 15.45 Uhr 12.11./13.11.2013 9.00 – 15.45 Uhr 27.11./28.11.2013 9.00 – 15.45 Uhr

Waren (Müritz)

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Weinbergstraße 19a, 17192 Waren (Müritz), Tel.: 03991 18210 07.11./08.11.2013 9.00 – 15.45 Uhr 16.11./23.11.2013 9.00 – 15.45 Uhr

Ausbildung Lebensrettende Sofortmaßnahmen Neustrelitz

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstr. 70, 17235 Neustrelitz, Tel.: 03981 287119 oder 28710 23.11.2013 09:00 – 15:45 Uhr

Waren (Müritz)

DRK Rettungswache Ost Siegfried-Marcus-Str. 16, 17192 Waren (Müritz), Tel.: 03991 18210 16.11.2013 09.00 – 15.45 Uhr 30.11.2013 09.00 – 15.45 Uhr

Blutspendetermine Neustrelitz

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstr. 70, 17235 Neustrelitz, Tel.: 03981 287119 oder 28710 06.11.2013 14:30 – 18:30 Uhr 27.11.2013 14:30 – 18:30 Uhr

Waren (Müritz)

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Weinbergstraße 19a, 17192 Waren (Müritz), Tel.: 03991 18210 29.11.2013 14:00 – 18:00 Uhr

Röbel/Müritz

DRK Gesundheitsdienst Am Mönchteich 7, 17207 Röbel/Müritz, Tel.: 039931 52274 12.11.2013 15:00 – 19:00 Uhr

Weitere Termine www.blutspendemv.de oder unter 0800 1194911 (kostenlose Hotline)

www.drk-msp.de 30


Freizeit auf der Kegelbahn Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in unserem Hause in der Lessingstraße 70 in Neustrelitz unsere Räumlichkeiten zu mieten. 4 Kegelbahnen Separater Raum mit modernen Möbeln • Komplette Kücheneinrichtung • •

Betätigen Sie sich sportlich oder nutzen Sie unsere Räume für Ihre Feier. Wir öffnen nur nach telefonischer Terminabsprache mit Frau Gley. Neustrelitz DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstr. 70, 17235 Neustrelitz Ansprechpartnerin: Frau Gley, Tel.: 03981 287127

Veranstaltungsabsicherung Der DRK KV Mecklenburgische Seenplatte e.V. bietet umfangreiche Absicherung mit Sanitätswachdiensten bei Veranstaltungen als auch für die Begleitung durch Rettungsschwimmer an. Zur Planung und Kalkulation wenden Sie sich bitte direkt an Ronny Möller, per Tel. 03981 287 126 oder per Mail r.moeller@drk-msp.de.

Unsere Region ist im Wandel. Das DRK gestaltet mit. Besonders wenn es dabei um Menschen geht, bieten wir weiterhin Nähe und Geborgenheit. Willkommen im DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte.

Lessingstraße 70

17235 Neustrelitz

Tel.: 03981 2871-0

info@drk-msp.de

www.drk-msp.de 31


32


Genussecke

eMPFeHLungen im november

ein HAuCH VOn

Argentinien

das nach einer argentinischen Provinz benannte Steakhaus Mendoza hat sich in Waren zu einer festen adresse für Steakfreunde entwickelt. Variantenreich bietet die Küche eine Vielzahl verschiedener südamerikanischer Spezialitäten, vom argentinischen Rindersteak bis zur mexikanischen Fleischpfanne. Für Spaziergänger und Radler entlang der Strandstraße ist das Restaurant mit seinen großen Fenstern und dem Blick über die Terrasse auf die Binnenmüritz, kaum zu übersehen. autofahrer finden ringsum genügend Parkmöglichkeiten, so dass das Restaurant auch von größeren gesellschaften oder Firmen besucht werden kann. geöffnet ist täglich von 11 bis 23 uhr.

An DeR MÜRiTz

Beste Filetsteaks aus Argentinien

das Beste Stück aus der Lende. Zu allen Steaks servieren wir eine gebackene Kartoffel mit Sour Cream 200 g 13,90 € 300 g 16,90 €

Mexikanische Pfanne

mit vier verschiedenen Fleischsorten, Kräuterbutter und grünen Bohnen 14,50 €

mendoza steakhaus Strandstraße 3b 17192 Waren (Müritz) Telefon: 03991 632783 33


Regionalecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

F

34


Regionalecke

Braten Zu gewinnen ins Angebot. Ente oder Gans schmecken eben auch nicht nur zu Weihnachten.

Jetzt, wenn die Tage kürzer und das Wetter kühler werden, beginnt wieder die Zeit für warme Suppen und herzhafte Braten. Welche Familie freut sich nicht, wenn zu hause mit Liebe, guten Ideen und vor allem besten regionalen Zutaten gekocht wird. Natürlich könnte man dazu edles Roastbeef, Schaufelbraten oder Tafel­ spitz vom Rind nehmen, aber ein saftiger Krustenbraten vom Müritzer Weideschwein oder eine Lammkeule aus der Prignitz statt aus Neuseeland machen einen Sonntag ebenso zum Fest. Für die Zubereitung haben die Meisten ihre eigen Rezepte und geheimen Tricks. Sauerbraten oder Kräuterkruste, lange geschmort oder bei Niedertemperatur im Backofen gegart, es gibt wohl unendlich viele Möglich­ keiten, einen Braten zum Genuss werden zu lassen. Und neben Rind, Schwein und Lamm gehört natürlich im Herbst oder Winter auch Geflügel

Wie kochen Sie, liebe Leser und woher kommen Ihre Rezepte. Sind es die alten Familienrezepte oder befragen Sie das Internet? Variieren Sie oft oder besteht Ihre Familie stets auf den bewährten Geschmack? Haben Sie schon den geschmacklichen Unterschied zwischen Bio-Qualität und Massenproduktion ausprobiert? Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf kleine Geschichten und tolle Rezepte. Für jede Einsendung bedanken wir uns mit kleinen Überraschungen. Der Hauptgewinner wird dann aus allen Einsendungen gezogen und bekommt ein besonders schönes Bratenstück aus unserem Land!Gut Bio- & Regionalmarkt. Hier in Bollewick achten wir auf höchste Qualität und absolute Frische. Deshalb bieten wir viele unserer Produkte auf Bestellung an. So bekommt man dann Fleisch von Rind, Schwein und Lamm in Bio-Qualität aus der Region und beim Geflügel erstklassige Bio-Ware aus dem eigenen Schlachtbetrieb von Thönes in Wachtendonk.

Biofleisch aus Bollewick Natur Fleischhandels GmbH Dudel 20 D-17207 Bollewick Tel.: 0 39 931 - 54 11-0 Fax: 0 39 931 - 54 11-45 DE-ÖKO-003

„Bio macht glücklich“

JETZT BESTELLE

N:

Bio-Enten und Weihnachtsgänse

Bio- und Regionalmarkt Seenland Müritz GmbH Dudel 20 · 17207 Bollewick Tel.: 039931 53892 DE-ÖKO-006

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

35


Vorgestellt

P

lau-derei am Käseeck

Plau am See (bw). „Heut ist nicht alle Tage, wir kommen wieder, keine Frage – danke für die Gastfreundschaft“ oder „ein wunderschöner Ort in Plau mit einer strahlenden Gastgeberin“. Dies und viele anerkennende Worte mehr sind im Gästebuch des „Plauder-Käseeck“ in Plau am See zu lesen. Ein guter Grund, dort einmal vorbei zu schauen und sich ein Bild zu machen von dem, was die Gäste dort erwartet. Wir treffen uns mit Uta Gebert, der Inhaberin des Plauder-Käseeck und erfahren, dass dieses Bistro noch gar nicht so lange am Markt ist, die Eröffnung liegt gerade einmal vier Jahre zurück. Und dennoch hat sich das Käse-Plaudereck inzwischen einen Namen gemacht. Urlauber, Touristen und auch ein beachtlicher Teil an Stammgästen schauen hier herein und lassen sich mit Käse und Wein verwöhnen. Was den Flair dieses ganz besonderen Fachwerkhauses mit viel Charme und Charakter ausmacht, ist die deutliche Handschrift der Gastgeberin. Uta Gebert sagt von sich „ich bin ein Typ, der viel recycelt“, und spricht damit ein Thema an, das sich wie ein roter Faden durch die Jahre des Sanierens und Restaurierens des Hauses Ecke Wallstraße/Burgstraße zieht. „Das Haus stand 18 Jahre leer. Alles war mehr oder weniger dem Zerfall preisgegeben, Vandalismus tat sein Übriges. Zudem saß der Schwamm im Gebälk. Stück für Stück haben wir begonnen, hier wieder Grund hinein zu bekommen“, erinnert sich die sympathische junge Frau. Große Hilfe kam dabei von den Eltern und von vielen Freunden, die Uta Geberts Idee unterstützten. Dabei kamen der jungen Frau ihr Organisationstalent und ihr handwerkliches Geschick zugute. Denn Uta Gebert hat selbst den Abriss mit vorgenommen, hat Steine geklopft, Lehm geputzt, Balken geschliffen und geölt. Zuerst war das Haus an der Ostseite dran, dort wo sich heute eine Ferienwohnung befindet, dann folgte das Gebäude Wallstraße und zu guter Letzt das Obergeschoss mit Dach dieses Hauses. „Ganz fertig wird man nie. In diesem Winter will ich die beiden vorderen Räume noch sanieren. Das wird auch keine einfache Sache, denn die Sockel müssen dazu auch erneuert werden“, konstatiert die Inhaberin. 36


Vorgestellt Doch trotz aller Bauerei – die Kunden haben den Laden längst angenommen und viele kommen häufig vorbei. „Irgendwie hat mein Plauder-Käseeck etwas von einem ‚Tante-Emma‘-Laden, aber mehr mit gehobenerem Anspruch“, sagt Uta Gebert und kommt damit auch auf die Wurzeln ihrer Idee zu sprechen. In Perleberg geboren, wuchs sie in Plau auf, ging hier zur Schule und erlernte den Beruf einer Restaurantfachfrau. Nach der Wende ging sie nach Hamburg – immer der Arbeit nach. „Dort habe ich beruflich viele schöne Sachen gemacht und viel dazu gelernt“, erinnert sich Uta Gebert. Schließlich kam die inzwischen alleinerziehende Mutter durch eine Bewerbungsrunde „an den Käse“. Sie wurde Käsefachverkäuferin. Zwischendurch ging es immer mal zu Besuch in die Heimat nach Plau zu den Eltern, bis irgendwann die Sehnsucht nach den heimatlichen Gefilden so groß war, dass der Entschluss zur Rückkehr fiel. „Ich bin hier am Wasser groß geworden. Immer war ich mit dem See verbunden, ob im Sommer beim Baden oder Bootstouren, oder im Winter beim Schlittschuhlaufen. Diese Verbundenheit und auch um meine Geschäftsidee mit Leben zu erfüllen, wollte ich zurück nach Plau“, verdeutlicht Uta Gebert. Der Käse ist es auch, der die Basis ihres Bistros bildet. Damit kennt sie sich bestens aus und wie sie selbst sagt, ist der Käsetresen ihr Steckenpferd. Wein kam dann als Hobby über den Genuss von Käse hinzu. Den Wein sucht sich Uta Gebert meist auf Messen oder bei Besuchen auf Weingütern aus. Neben vorwiegend internationalen Käsesorten bietet sie unter anderem auch Käse aus kleineren Manufakturen der Region an. In den urgemütlichen Räumlichkeiten des Bistros kann der Gast hier gebackenen oder gegrillten Käse genießen. Dazu gibt es Salat und nach Wunsch ein Glas Wein. Beliebt ist auch der 10-Sorten-Käseteller. Gerade ist die italienische Sommeraktion „Bella Italia“ mit Käsespezialitäten zu Ende gegangen. Diese Aktion läuft jeweils einmal im Jahr, im Herbst folgt dann Federweißer mit Zwiebelkuchen und Quitte und im Winter dreht sich alles um Käse- und Nudelgerichte mit Trüffeln. „Apropos Winter. Da sitzen unsere Gäste in gemütlicher Runde gern um die Kaminöfen herum, während im Sommer bevorzugt unser mediterraner Innenhof im Grünen genutzt wird,“ erzählt Uta Gebert. Auch dieser ist von ihr natürlich in Eigenregie gestaltet worden. Bei Uta Gebert ist auch die Kunst zu Hause. „Manchmal wünschte ich mir noch mehr Zeit, um meine Ideen verwirklichen zu können“ - sagt sie und meint damit auch Dinge, die sie selbst künstlerisch umsetzen möchte, aber zeitlich nicht schafft. Gerade deshalb gibt die Inhaberin auch anderen Künstlern Gelegenheit, ihre Werke im Haus zu präsentieren. Einer der Höhepunkte darunter ist stets die Aktion Kunst:Offen zu Pfingsten. In diesem Jahr stellten beispielsweise Marlies Teschendorf aus Pritzwalk, Heidi Lühr aus Hamburg und Olaf Thüngeltal aus Malchow Bilder im Plauder-Käseeck aus. Gegenwärtig sind hier Werke von Hannelore Spitzley aus Ganzlin zu bewundern. Zum Schluss muss noch der Name des Bistros geklärt werden – wie kam es zum Plauder-Käseeck? „Das ist nur ein Wortspiel. Darin sind Plau als Stadt, gemütliche Gespräche – sprich Plauderein – und natürlich der Käse im Eckhaus an der Wallstraße/Burgstraße enthalten“, erklärt Uta Gebert.

Käse & Bistro Plauder-Käseeck Wallstraße 2 Telefon: 038735 13968 19395 Plau am See www.plauder-kaeseeck.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

37


Vorgestellt

R

egionalmuseum Neubrandenburg

Friede vor den Toren und Eintracht im Hause Neubrandenburg (bw). Am Neuen Tor und am Stargarder Tor in Neubrandenburg stehen in luftiger Höhe insgesamt 17 sogenannte Adorantinnen. Sie sind ein außergewöhnliches Alleinstellungsmerkmal der Stadt Neubrandenburg und sind als solche auch im neu gestalteten Regionalmuseum Neubrandenburg im Franziskanerkloster zu finden. Hier begrüßen die beeindruckenden Figuren die Besucher des Museums quasi als „Einstieg“ in den Museumsrundgang. „Die hier zu sehenden Adorantinnen sind allerdings keine Originale, sondern wurden von der ukrainischen Künstlerin Natalie Korotyaeva nachempfunden,“ erläutert Museumsleiter Dr. Rolf Voß. Die Ausstellung hier in einem der ältesten noch erhaltenen historischen Gebäude der Stadt ist nach modernsten Gesichtspunkten entwickelt und gestaltet und wurde erst vor wenigen Tagen eröffnet. An Stelle konventioneller Ausstellungs- und Objektbeschriftungen kommen moderne interaktive Terminals, Audioguide, 3-D-Animationen und Film- und Audioinszenierungen zum Einsatz. Folgen wir nun Dr. Voß auf einen Rundgang durchs Museum. Nach den Adorantinnen erwartet den Besucher im Erdgeschoss ein Stück Chronologie der Stadtentwicklung von den ersten slawischen Siedlern bis hin zu den deutschen Siedlern, die hier nach der Stadtgründung 1248 sesshaft wurden. An einem Stadtmodell wird anschließend die frühe Stadtgeschichte inszeniert. Weiter folgen Themen zur religiösen Entwicklung, dargestellt an in Szene gesetztem Klosterleben. „Im nächsten Raum beschäftigen wir uns mit sakraler Kunst. Es sind Altartafeln, Figuren und Teile von Kirchenausstattungen, unter anderem auch aus den Kirchen St. Johannes und St. Georg in Neubrandenburg, zu sehen“, erläutert Dr. Voß weiter. Den Abschluss des Rundganges bilden Exponate aus der Reformationszeit, insbesondere des 30-jährigen Krieges. Gekonnt wurden dabei Originalfundstücke in eine Draht-Inszenierung eingebettet. Der Treppenaufgang zur 1. Etage ist für eine Bildergalerie reserviert, gegenwärtig sind Aufnahmen des Klosterumbaus zu finden. „Apropos Kloster. Natürlich stellt das Kloster selbst das bedeutsamste Ausstellungsstück des Museums dar. Während der Sanierungsarbeiten wurde historische Bausubstanz freigelegt und sichtbar gemacht. Diese wird dem Besucher auf Objekttafeln erläutert,“ fährt der Museumsleiter fort. Den Ausstellungsbereich in der erste Etage dominiert ein Schutthaufen, der aus Resten des Marktplatzes des Jahres 1945 besteht, dem Jahr, in dem Neubrandenburg zu großen Teilen in Schutt und Asche lag. „Um dieses dunkle Zentrum herum sehen wir dann helle Hölzer als Gestaltungselemente, die den Wiederauf38


Vorgestellt bauwillen der Menschen dokumentieren,“ beschreibt Voß die Intention der Gestaltung. Hier sind Themen dann schwerpunktmäßig Objektbezogen dargestellt. So wie beispielsweise das Weber- und Tuchmacherhandwerk, welches in Neubrandenburg stark vertreten und eine der wichtigsten Zünfte der Stadt darstellte. Oder auch die Industrieentwicklung, die unter anderem am Beispielen wie der Klavierbaufirma Roloff oder des Druckhauses Greve dokumentiert wird. Weitere Themenschwerpunkte sind in diesem Bereich Sport und Kultur in Neubrandenburg, die DDR-Zeit – insbesondere der Wohnungsbau –, Fritz Reuter oder das Puppen­theater Neubrandenburg. „Hier setzen wir unter anderem auch mit unserer Museumspädagogik an, demnächst werden im dazu eigens geschaffenen Museumspädagogischen Bereich beispielsweise Handpuppen gebastelt“, ergänzt Dr. Voß. Nicht fehlen darf in der Ausstellung auch die Zeit des Nationalsozialismus, die Konzentrationslager in und um die Stadt als auch das Lager Fünfeichen, welches auch nach 1945 noch traurig-berühmte Geschichte schrieb. Nun geht es in das Dachgeschoss, welches zunächst durch das historische Dachgebälk beeindruckt, das nachträglich installiert wurde. „Das Dachgeschoss ist den Wechsel-Ausstellungen vorbehalten. Hier wählen wir weiterhin den konventionellen Ausstellungs-Ansatz“, macht Dr. Voß deutlich. Gegenwärtig erlebt der Besucher einen Exkurs in die Geschichte der napoleonischen Zeit von 1806 bis 1815. Gezeigt werden zahlreiche Original-Exponate und Dokumentationen, die den Kampf von Mecklenburgern sowohl aus Mecklenburg-Schwerin als auch Mecklenburg-Strelitz gegen Napoleon aufzeigen. Der Besuch des Regional­ museums im Franziskanerkloster ist unbedingt empfehlenswert – und wem dies nicht reicht, der kann sein Wissen im Treptower Torturm im Bereich Ur- und Frühgeschichte vertiefen. Drittes „Standbein“ des Museums ist der Turm der Konzertkirche, in dem die Ausstellung "Wege zur Backsteingotik - In Neubrandenburg zur Wehr und Zier" zu sehen ist. „Natürlich hat unsere Stadt in diese Hinsicht noch viel mehr zu bieten. Kunstausstellung, Fangelturm oder die Tore und auch die Stadtmauer sind Bestandteil der Museumsmeile Neubrandenburgs,“ macht der Museumsleiter deutlich. Dr. Rolf Voß ist selbst ein Kind dieser Stadt und machte seine ersten Schritte in seine heutige berufliche Tätigkeit im 1963 gegründeten Jugendclub Heinrich Schliemann. Unter der Leitung von Annelore Seeger, Paul Schumacher und Dr. Volker Schmidt beschäftigten sich dort Jugendliche mit Ausgrabungen und Themen der Ur- und Frühgeschichte. Der Schliemann-Club war bis 2010 die älteste deutsche Jugendarbeitsgemeinschaft auf dem Gebiet der Geschichts- und Heimatkunde. Es folgten das Abitur 1978 und ein Studium der Ur- und Frühgeschichte in Halle und die Diplomarbeit zur Teersiederei im Jahr 1986. Als Absolvent ging Dr. Rolf Voß dann ins Freilichtmuseum Groß Raden. 1993 bewarb er sich für die Stelle des Museumsleiters in Neubrandenburg, die er nun mittlerweile seit fast 20 Jahren inne hat. In dieser Eigenschaft setzte sich Dr. Voß auch für die Neugestaltung des Museums ein und fand gemeinsam mit der Stadt einen Weg, die Finanzierung auf die Beine zu stellen. Gemeinsam mit der polnischen Stadt Stargard Szczecinski arbeitete Neubrandenburg an dem deutsch-polnischen Pomerania-Projekt „Zwei Orte mit Geschichte“. Neubrandenburg und Stargard Szczecinski realisierten in diesem gemeinsamen Projekt den Umbau, die Modernisierung und den Ausbau der Bastei in Stargard Szczecinski und die Herstellung der Museumsfunktion im Neubrandenburger Franziskanerkloster. Im Rahmen dieses Projektes entstanden zwei korrespondierende Ausstellungen in zwei historischen, denkmalgeschützten Gebäuden. Regionalmuseum Neubrandenburg Treptower Str. 38 Telefon: 0395 5551270 17033 Neubrandenburg www.museum-neubrandenburg.de Geöffnet dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

39


ARTENecke K artenecke

2 40


ARTENecke K artenecke

3 41


serViCeecke Touristinformation Teterow Marktplatz 9 17166 Teterow Tel.: 03996 172028 www.teterow.de E-Mail: tourist-info@teterow.de Touristinformation neustrelitz Strelitzer Str.1 17235 Neustrelitz Tel.: 03981 253119 www.neustrelitz.de Touristinformation Kleinseenplatte Burg 1 17255 Wesenberg Tel.: 039832 20621 Fax: 039832 20383 E-Mail: info@klein-seenplatte.de Touristinformation waren (müritz) Neuer Markt 21 17192 Waren (Müritz) Tel. : 03991 747790 Fax: 03991 7477910 E-Mail: info@waren-tourismus.de Touristinformation röbel Straße der deutschen Einheit 7 17207 Röbel/Müritz Tel.: 039931 80113 oder -14 Fax: 039931 80112 Touristinformation Göhren-lebbin Marktplatz 10 17213 göhren-Lebbin Tel.: 039932 82186 Fax: 039932 82187 E-Mail: info@goehren-lebbin.com www.goehren-lebbin.com Touristinformation reuterstadt stavenhagen Markt 1 17153 Reuterstadt Stavenhagen Tel.: 039954 21072 oder 279835 Fax: 039954 279835 E-Mail: touristinfo@stavenhagen.de www.stavenhagen.de

iMMeR GuT inFORMieRT! 42

Erfahren Sie in Ruhe die Region. Lassen Sie sich von den Tourenbeschreibungen und Empfehlungen aus den MÜRITZER RAD ROUTEN für Ihre Ausflüge mit dem Fahrrad inspirieren. Diese erhalten Sie in vielen touristischen Einrichtungen der Region. Weitere Informationen finden Sie auf www.der-mueritzer.de


Serviceecke Touristinformation Krakow am See Lange Straße 2 18292 Krakow am See Tel.: 038457 22258 www.krakow-am-see.de Touristinformation Malchow Kirchenstraße 2 17213 Malchow Tel.: 039932 83186 Fax: 039932 83125 E-Mail: info@tourismus-malchow.de www.tourismus-malchow.de Touristinformation Mecklenburgische Schweiz Am Markt 1 17139 Malchin Tel.: 03994 640111 E-Mail: stadtinfo@malchin.de Touristinformation Plau am See Marktstraße 20 19395 Plau am See Tel.: 038735 45678 Fax: 038735 41421 E-Mail: info@info-plau.de www.plau-am-see.de Touristinformation Penzlin Große Straße 4 17217 Penzlin Tel.: 03962 210064 E-Mail: touristinfo@penzlin.de

Stadtinformation & Welcome Center

S T AV E N H A G E N Urlaubs-Tipps für die gesamte Region, Stadtführungen und Kremserfahrten. www.stavenhagen.de

Fritz-Reuter-Literaturmuseum Fritz Reuters Leben, Fritz Reuters Werke, Führungen (dt., engl.) zu den literarischen Schauplätzen der Stadt, Szenische Führung, „Schurr-Murr“ literarischer Vortrag, Sonderveranstaltungen, Dauerausstellungen im Schlossgewölbe. www.fritz-reuter-literaturmuseum.de

Markt 1 | 17153 Stavenhagen | Tel.: 039954 21072

Güstrow-Information Franz-Parr-Platz 10 18273 Güstrow Tel.: 03843 681023 Fax: 03843 682079 E-Mail: info@guestrow-tourismus.de www.guestrow-tourismus.de Touristinformation Rechlin Müritzstraße 51 17248 Rechlin Tel.: 039823 21261 Fax: 039823 21267 E-mail: tourismus-rechlin@t-online.de www.mueritzferien-rechlin.de Touristinformation Mirow Schlossinsel 2 A 17252 Mirow Telefon: 039833 27567 Telefax: 039833 269962 E-Mail: mirow@klein-seenplatte.de www.klein-seenplatte.de 43


Termine Dezember Terminecke

VORSCHAu DeZemBer 01.12. KINdER & KREaTIVES

Das hässliche entlein Puppenspiel Waren (Müritz), Müritzeum 15:00 uhr

weitere infos unter www.der-mueritzer.de 07.12. SPORT & FITNESS

weihnachtstauchen 2013 Im anschluss gemütliches Beisammensein mit gegrilltem vom Rost. anmeldung bis zum 01.12.2013. Weitere Infos auf: www.nitrokids.de Plau am See, Tauch und Schwimmschule 11:00 uhr 08.12. ThEaTER & KONZERTE

02.12. ThEaTER & KONZERTE

musikantenparade zur weihnachtszeit Patrick Lindner hautnah. Mit dabei: angela Wiedl und die Schäfer. Klink, Müritz Hotel 16:00 uhr 03.12. VORTRägE & SEMINaRE

Von Königsberg durch das Baltikum nach st. Petersburg Film-diashow mit Matthias hanke. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 uhr 07.12. Bis 08.12 SONSTIgES

husky schlittenhunderennen Klink, Müritz Hotel 10:00 uhr

magic-Dinner - eine zauberhafte weihnachtsfeier Mit unglaublichen Kunststücken, mitreißender Musik und seinem unverwechselbaren Charme entführt Sie der Magier an die grenzen der Sinne. Bitte reservieren schnell, auf 40 Plätze begrenzt. Tel.: 03968 255010. Rattey, Park Hotel Schloss 18:00 uhr 21.12. PaRTy & dISCO

mister Germany wahl Wahl des Mister germany 2014 mit anschließender after Show Party inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet, Livemusik und getränken (Softgetränke, Wein, Bier, Sekt) bis 1 uhr. 39 € p. P. Reservierungen unter 038457-70. Linstow, Van der Valk Resort 18:00 uhr

Müritz Tierklinik

Dr. Nietz

Zahnheilkunde • kleine & große Chirurgie • Katzenpension • Computertomographie

Tierklinik Waren

Goethestr. 52, 17192 Waren (Müritz) Telefon: 03991 - 66 46 26 Handy: 0171 - 67 27 288 Mo - Fr: Sa: So:

10:00 - 12:00 Uhr 16:00 - 20:00 Uhr 10:00 - 12:00 Uhr 11:00 - 12:00 Uhr (Notfallsprechstunde)

Tierarztpraxis Röbel

Mirower Str. 34, 17207 Röbel / Müritz Telefon: 039931 - 5 91 46 Mo - Fr:

16:00 - 18:00 Uhr

www.drnietz.de 44

imPressum herausgeber, Design & Produktion Engels MV Management Fontanestr. 17 17192 Waren (Müritz) Tel.: 03991 120200 Fax: 03991 120225 info@engels-mv.de www.engels-mv.de redaktion/anzeigen ansprechpartner: Esther Engels, Thomas Engels Tel.: 03991 120200 Fax: 03991 120225 info@der-mueritzer.de www.der-mueritzer.de Vertrieb/logistik Kulturverteiler gustav Melkert Str. 13 a 17207 Röbel/Müritz Tel.: 039931 54060 Titel "Rosendomizil, Malchow www.rosendomizil.de Karten Christian Kuhlmann Dipl.-Ing. (FH) für Kartografie Tel.: 040 69790298 redaktionsschluss für die dezemberausgabe ist der 15.11.2013, Erscheinung monatlich (außer Januar). der Inhalt dieses Magazins ist urheberrechtlich geschützt. die Nutzung oder Verwertung des gesamten Inhalts, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung des herausgebers verboten. die Veranstaltungstermine wurden dem herausgeber geliefert. Für druckfehler oder Richtigkeit der Informationen kann keine haftung übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass änderungen im Veranstaltungskalender durch unvorhersehbare Ereignisse möglich sind. © Engels MV Management


www.famila-nordost.de

Wenn Einkaufen einfach angenehm ist.

einladend!

Überrascht, verwöhnt, begeistert: von erstklassiger Qualität und

Frische, attraktiven Preisen, großer Auswahl und viel Freundlichkeit. Jeden Tag neu. Probieren auch Sie es aus –

Sie sind herzlich eingeladen!

Waren Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Str. 1c Öffnungszeiten: Montag bis Sonnabend von 8 bis 20 Uhr

besser als gut!


ICH LIEBE VIELFALT. Shoppen in Neubrandenburg.


Der Müritzer - November 2013