Issuu on Google+

Ausgabe august 2013

Präsentiert von Lübzer:

Veranstaltungskalender Ausflugstipps Tourismus Informationen

FAHRRÄDER VERLEIH REPARATUR Mehr auf S. 3

Die Nr. 1 an der Müritz

Foto: © Mirko Runge

Kartenverlosung auf www.der-mueritzer.de


Inhalt Das familienfreundliche Theaterspektakel an der Müritz!

Freilichtbühne Waren (Müritz)

29. Juni bis 31. August

Karten über die Waren(Müritz)-Information, an der Abendkasse, unter 01805-288 244* oder online unter www.mueritz-saga.de *(0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,42 €/Min.)

Terminecke Seite 4 - 45 Seite 46 - 53

Regionalecke Land!gut Regionalmarkt

Seite 55

Genussecke

Erlebnisreiche Tagestouren

Seite 58 - 59

Nationalpark Aktuell

Seite 60

Nationalparkpartner Vermietungs- & Servicebüro Carolin Bischof Hansestadt Kyritz + Müritz-Marina Zoo Rostock

Seite 61

Seite 62 - 63 Seite 65

Kulturecke shop2rock

Seite 67

Schloss Klink/Groß Plasten

Seite 68

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Seite 69

R ad ROU TEN GenieSSer Route Die Müritzfischer

Seite 70 - 71

Erlebnis Route Röbel/Müritz

Seite 72 - 73

Viverde Mecklenburgische Seen

Seite 74 - 75

KIWI Naturparkhotel am Dreier See

Seite 76 - 77

Allgemeines Vorschau September + Impressum

4,50

5,50

5,00

4,50

4,00

Herren/Damen 7-Gang gefedert

5,50

6,50

6,00

5,50

5,00

MTB/Trekking

6,50

8,00

7,00

6,50

6,00

Tandem

8,00

10,00

9,00

8,00

7,00

Kinderrad 18"-24" 3-Gang

3,00

4,50

4,00

3,50

3,00

Herren/Damen 3-Gang

Kinderanhänger/ Hundeanhänger

5,00

6,00

5,00

4,50

4,00

Elektrofahrrad

25,00

25,00 22,00

14,00

14,00

An der Marienkirche

Lange Str. 46, Waren (Müritz) Basis-Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.00 – 18.00 Uhr Sa 9.00 – 14.00 Uhr erweiterte Sommer-Öffnungszeiten: Mai – Aug. ab 8.00 Uhr geöffnet Apr. – Sept. Sa bis 16.00 Uhr geöffnet Juli – Aug. Vermietung sonntags von 9.30 – 11.30 Uhr Fahrradrückgabe Vermietung: Sa/So bis 18.30 Uhr nach Absprache

Vorgestellt

KARTENecke + SERVICEecke

ab 12 Tage (Tagespreis)

Aktivecke

ab 7 Tage (Tagespreis)

Seite 57

ab 5 Tage (Tagespreis)

WeinTango + Manufaktur Löwenzahn

FAHRRÄDER VERLEIH REPARATUR 1 Tag

Regelmäßige Termine

bis 5 Std.

Termine im August

Seite 78 - 81 Seite 82

Tel.: 03991 - 66 60 80 www.zweirad-karberg.de Die Nr. 1 an de r Mü rit z 3


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de BIS 02.08.

Donnerstag 01.08.

Feste & Märkte

Theater & Konzerte

Sommerferienspiele Mehr Infos dazu unter Tel.: 039954 2830. Basepohl, AWO Kinder-und Jugendfreizeitzentrum

HOFLADEN + RESTAURANT GALERIE + EVENTS

BIS 10.08. Kinder & Kreatives

Unsere hochwertigen regionalen Bioprodukte können Sie direkt im Hofladen kaufen oder gleich im Restaurant genießen. www.gourmethof.de Belower Straße 2 17255 Wesenberg | OT Below Tel. 039832 - 26582

Schulfachmarkt Im Marktplatz Center werden Neulinge und alte Hasen für die Schule wieder rundum mit allem ausgestattet, was für den perfekten Schulstart wichtig ist. Auch hier gibt`s alles, was das Erstklässlerherz begehrt: Schultüten in jeder Größe und Farbe, Schreibmaterial und Glücksbringer. Neubrandenburg, Marktplatzcenter 10:00 Uhr BIS 03.08. Sonstiges

hr

U 10-19

Kunst Handwerk

Kurioses

&

Auf nach Waren mit 40 Ausstellern aus der gesamten Bundesrepublik

3.-5.8.

Kultur- und Kunstverein Waren e.V. www.handgemacht-maerkte.de

4

Sound of Heimat BRD 2011, Farbe, 93 Min. Regie: Arne Birkenstock, Jan Tengeler. Ein Dokumentarfilm über deutsche Volksmusik, in dem der schottischneuseeländische Musiker Hayden Chisholm auf Entdeckungsreise durch verschiedene Regionen Deutschlands geht. Neustrelitz, Basiskulturfabrik 20:00 Uhr BIS 07.08. Sonstiges

Mitternachtskinder Kanada/GB 2012, Farbe, 146 Min. Regie: Deepa Mehta. Darsteller: Satya Bhabba, Shahana Goswami u.a. Kaschmir 1919: Ein Arzt verliebt sich in eine Patientin, sie werden ein Ehepaar. Was folgt, ist eine Familiengeschichte voller aberwitziger Momente, die auf einen Punkt zuläuft: Die Geburt des Enkels. Neustrelitz, Basiskulturfabrik 20:15 Uhr

Leipziger Pfeffermühle: „Drei Engel für Deutschland“ Gastspiel der Leipziger Pfeffermühle im Rahmen des „Kabarett-Sommers in Kleinzerlang“. Karten € 17,00 pro Person. Vorverkauf in regionalen Tourist-Informationen oder online auf www.marina-wolfsbruch.de & www.tixoo.com. Rheinsberg-Kleinzerlang 20:00 Uhr „Orgel à la française“ Sommerkonzert Clerambault - Franck - Guilmant Widor. Landeskirchenmusikdirektor Frank Dittmer – Orgel. Waren (Müritz), Georgenkirche 19:30 Uhr junge norddeutsche philharmonie in Woldzegarten Unter Leitung von John Axelrod spielen die jungen Künstler u.a. Schönbergs Konzert für Streichquartett und Orchester im Konzertsaal der Woldzegartener Kulturscheune, die das norddeutsche Orchester in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal beehrt. Preis: € 30,- / 20,- (zzgl. VVK- / AK-Gebühr) Woldzegarten, Gutshof Kulturscheune 19:30 Uhr Vorträge & Seminare

Orgeltag Orgelführung für groß und klein. Wie funktioniert eine Orgel, was bringt sie zum Klingen? Entdeckungen mit der LütkemüllerOrgel von 1856. Eintritt: 2 €. Waren (Müritz), Georgenkirche 10:00 Uhr Führungen & Rundfahrten

Schüler führen durch das Güstrower Stadtmuseum Mehr Infos unter Tel.: 03843 769120. Güstrow, Stadtmuseum 10:00 Uhr


Terminecke

Freilichtbühne Waren (Müritz)

29. Juni bis 31. August

geführte kanutour mit Picknick Sport & Spaß, ein unvergessliches Erlebnis und leckeres Essen. nach einer Einführung ins Canadierfahren starten wir in Richtung norden. Am „Seerosen-Paradies“ gibt‘s das große Picknick und es ist Zeit zum Baden und Relaxen. dieser Tag bietet Paddelspaß für Jung und Alt. Tel. Reservierung: 039923 7160. Mirow, kanu basis mirow 11:00 uhr stadtführung „neustrelitz bei nacht“ Stadtführung durch die neustrelitzer innenstadt, infos: 03981 253119. Neustrelitz, Stadtkriche 21:00 uhr

güstrower inselseefest das Familienfest! An allen Tagen wird ein großes Bühnenprogramm geboten. Ergänzt wird das Fest durch sportliche Aktivitäten an Land und auf dem Wasser. Es gibt ein Beachvolleyballturnier, Kutterfahrten, Bootskorso, eine Kanuchallenge. Güstrow, Badestrand Inselsee Quetziner strandfest 2013 Auftakt ist Freitagabend mit Musik und Tanz. Samstag stehen Wettkämpfe und Vorführungen auf dem Programm. Abends sorgt eine Lasershow für Staunen. Am Sonntag stehen weitere Sport-Wettkämpfe auf dem Programm. Tel.: 038735 45678. Plau am See / OT Quetzin, Badestrand 02.08. - 04.08. PARTy & diSCo

Teterock-Festival Musik vom Feinsten und jede Menge Action. infos: Tel.: 03996 1537-16 oder E-Mail: ann-kathrin.berndmeyer@bth-kjm.de. Teterow, Bischof-Theissing-Haus

FreiTag 02.08. THEATER & KonZERTE

„daniel“ - kindermusical Klassik: Beschreibung von gerd Peter Münden, Kurrende der St. Johannis Kantorei Rostock. Leitung: Markus Johannes Langer. Güstrow, Dom 17:00 uhr showprogramm: school of rock unser neues Musical ist eine temporeiche und witzige Hommage an die große Zeit der Rock Musik. Groß Quassow, Camping-und Ferienpark Havelberge 20:00 uhr livemusik Prem Joshua & Band Prem Joshua & Band präsentieren eine gewagte neue und zugleich schwungvolle Verbindung von ost und West! infos: Tel.: 039931 50651. Wredenhagen, Café Scheune 21:00 uhr

KindER & KREATiVES

abschlußfeier der legotstadt unterstützt von einem Team des EC Bayern und in Zusammenarbeit mit dem Hort der Arche Schule werden über 80 Kinder in der letzten Sommerferienwoche eine große Legostadt im gemeindehaus entstehen lassen. im Anschluss wird in der unterwallstraße gegrillt und gefeiert! Waren (Müritz), St. Marien-Gemeindehaus in der Mühlenstraße 17:00 uhr PARTy & diSCo

The aberlourds Celtic Folk´n Beat. Ferienpark Mirow, Bistro Entenhausen 19:00 uhr 02.08. - 04.08. FESTE & MäRKTE

Traditionelles inselfest Für Jung & Alt ein reichhaltiges Programm, von Kinder- Mitmachaktionen bis open Air Konzerte. Mirow Schlossinsel Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

5


Termine Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de VoRTRägE & SEMinARE

Braufrische Lebensfreude RESTAURANT & BRAUEREI

„das Fürstenhaus mecklenburg-strelitz ende ohne glanz und gloria“ Vortrag von Helmut Borth. Mehr infos unter Tel.: 039954 2830. Stavenhagen, Fritz-Reuter-Literaturmuseum 19:30 uhr nATionALPARK

Das unwidersteh liche 3- Gang-Men ü zur Müritzsaga : Pils-Suppe (0,5 l Pils im Glas), Soljanka, Schnitz el mit Beilagen für nur 9,90 3 *

mit dem ranger auf spurensuche Familienführung. Fährten, Federn und Fraßspuren können uns verraten, welche Tiere im Wald leben, ohne dass wir sie selbst zu gesicht bekommen. Wie Sherlock Holmes machen wir uns auf die Suche und kommen den Tieren dabei manchmal auch ganz nahe. Eingangsbereich Waren (Müritz), Specker Straße 10:00 uhr KindER & KREATiVES

Leben mit dem Lande... Dorfschenke & Gutsherrenkeller Backstube / Café & Kräuterstube

Bio-Landküche mit Geschmack und Produkten von Lieferanten aus der Region wie der Thönes Natur Fleischhandels GmbH

sandburgenbauenWettbewerb Ein Spaß für groß und Klein. Mehr infos unter Tel.: 039823 21261. Rechlin / OT Boeker Mühle, Campingplatz C15 16:00 uhr SPoRT & FiTnESS

damensauna Ab 17 uhr gehört den damen die Sauna exklusiv. Entspannen Sie zum regulären Eintrittstarif und freuen Sie sich auf den ungestörten Klatsch und Tratsch unter Freundinnen. Güstrow, Badeparadies Oase 17:00 uhr PARTy & diSCo

„The aberlour´s“ The Aberlour´s zählen zu den wenigen Celtic Rock Bands aus deutschland. Neustrelitz, Ehemalige Landesirrenanstalt auf dem Gelände der Domjüch 19:30 uhr 6

Beatlesprogramm Mit Frieder W. Bergner und gonska. Mehr infos unter Tel.: 039932 83186. Zislow, Kirche 19:30 uhr 03.08. - 04.08. FESTE & MäRKTE

10. internationales dampftreffen Es ist wieder soweit - das AgRonEuM steht zum 10. Mal voll unter dampf! Für viele über die Landesgrenze hinaus zum Begriff geworden, bietet das internationale dampftreffen - eines der größten deutschlands - historische dampfkraft im original wie im Modell aus England, Holland und deutschland. Alt Schwerin, AGRONEUM 10:00 uhr mecklenburger marktfest ganztägiges Markttreiben mit attraktivem unterhaltungsprogramm. infos: Tel.: 039931 52009. Bollewick, Feldsteinscheune 10:00 uhr 4.08. SPoRT & FiTnESS

reitturnier An zwei Turniertagen werden 17 Prüfungen ausgetragen und ein Flutlichtspringen, sowie Hindernissfahren mit Zweispännern veranstaltet. Abends kann im Festzelt getanzt werden. der Eintritt ist frei. Weitere infos unter Tel.: 0170 3056513, Katja Mohnke. Penzlin / OT Groß Vielen neptunregatta der Plauer Wassersportverein als Ausrichter des Plauer Segelsommers bietet hochwertige Wettkämpfe für alle Altersklassen auf dem Plauer See. informationen & Anmeldungen: www.pwv-plau.de. Plau am See

www.mueritz-saga.de


Terminecke samstag 03.08. Theater & Konzerte

Sommermusik Mit „Chelsea Radio“, Franziska Günther (Gitarre) & Peter Jack (Bass). Speck, Dorfkirche 16:00 Uhr Kinderchor der Berliner Staatsoper Auf der Rückreise von einer Konzerttour auf Usedom macht der Kinderchor der Berliner Staatsoper halt in Burg Stargard. Eintritt frei. Burg Stargard, St. Johanneskirche 17:00 Uhr Sommer - Konzerte „L`arte del flauto“ Camerata musica „Jean-BaptisteLoeillet“ Berlin. Kammerkonzert mit Werken aus der Zeit des Barock. Uta Naßler, Blockflöten; Erdmute Fehr, Querflöte; Hartmut Fehr Querflöte; Bettina Henke Violoncello; Johannes Mehlhorn Cembalo. Wittstock, Heiliggrabkapelle 19:00 Uhr

3. Schweriner SchlossgartenNacht Welcome to America Bereits zum dritten Mal erstrahlt der Schweriner Schlossgarten in prachtvollen Lichtinstallationen. Eine musikalische Reise über den gesamten amerikanischen Kontinent von Country, Rock‘n‘Roll und Gospel bis Tango, Salsa und heißem Samba. Schwerin, Schlossgarten 19:00 Uhr

Nationalparkführung „Vom Reichtum alter Buchenwälder“ Mit dem Ranger durch das UNESCOWeltnaturerbegebiet. Erfahren Sie Wissenwertes zur Geschichte dieses einmaligen Waldes und seiner tierischen und pflanzlichen Bewohner. Nationalparkeingang Zinow, Parkplatz 10:00 Uhr

Ausstellungen & Lesungen

Feste & Märkte

Wörtersee - literarische Führungen Entdecken Sie ungewöhnliche Leseorte auf dem Gelände der Domjüch. Neustrelitz, Ehemalige Landesirrenanstalt auf dem Gelände der Domjüch 03.08.

Dorffest mit Seifenkistenrennen Beginnend mit einem zünftigen Fußballturnier wird der jährliche Höhepunkt der Gemeindedorffeste das Seifenkistrenrennen in Jabel sein! Hier darf jeder der Zeit, Kreativität und Lust hat, ein solches Gefährt zu bauen, mitmachen. Anmelden lohnt sich, es winken tolle Preise! Tel.: 03394 405966. Wittstock / OT Jabel, Sonntagscafé An der grünen Oase 13:00 Uhr

Führungen & Rundfahrten

Wanderung bei Burg Schlitz Mit dem Wanderleiter Otto Wasmund. Infos: Tel.: 03996 187333. Teterow, Parkplatz Grüner Weg 09:00 Uhr

Nationalpark

Indianer-Show :

- Die Rache des olbarons -

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

7


TerminE Dezember Terminecke

BADESPASS

FAMILIENSPASS b Blo

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de Flohmarkt Info und Anmeldungen unter Tel.: 03394/4007401. Wittstock, Burgpassage 10:00 Uhr Sommertanz De Cölpiner Dörpschaft lädt alle herzlich ein. Cölpin, Festplatz 20:00 Uhr Großes Zoofest und Zuckertütenfest Am Landeszootag findet dieses Fest statt. Mehr Infos: Tel.: 0381 20820. Rostock, Zoo Kinder & Kreatives

rb o Z

Termine 07.08. Hafendorf Müritz in Rechlin 15.08. Ferienpark Granzow bei Mirow 17.08. Strandfest in Untergöhren

Abenteuer

in MecklenburgVorpommern Ziegenmarkt 3 ∙ 19386 Lübz Tel.: 038731 47 11 67

www.abenteuer-inmecklenburgvorpommern.de 8

Landes-ZOO-Tag Tierische Aktionen im NUP für die ganze Familie. Tel.: 03843 6999510. Internet: www.nup-guestrow.de. Güstrow, Natur und Umweltpark 10:00 Uhr Zuckertütenfest mit Brunch Feiern Sie die Einschulung beim Zuckertütenfest mit Brunch. Für die kleinen Gäste gibt es Spiel & Spaß mit Clown und Hüpfburg. Das Brunchbüfett ist passend zum Thema angerichtet. ABC-Schützen und Kinder bis 5 Jahre frei. Erwachsene 17,00 € pro Person und je Kind bis 16 Jahre 8,50 €. Klink, Müritz Hotel 11:00 Uhr Schulanfänger Großer Schulanfängerbrunch mit Spiel und Unterhaltung Schulanfänger kostenfrei! Anmeldungen: 038457 70 Linstow, Van der Valk Resort 11:00 Uhr Einschulungsbrunch: Hurra, die Schule beginnt! Ein Glas Begrüßungssekt oder Orangensaft, Überraschungstüte für die Schulanfänger, freier Eintritt in Tonis Abenteuerwelt. Erwachsene 14,90 €, Kinder bis 12 J. 7,90 €, Schulanfänger frei! Reservierung unter Tel. 038852 234 0 oder per E-Mail: infocenter@alpincenter.com. Wittenburg 11:30 Uhr

Entdeckertour „Mit allen Sinnen“ und Speckstein schnitzen Wir gehen auf Tour durch Wälder, Bäche, machen eine Spurensuche und suchen Wildkräuter. Dabei wird viel erklärt und Naturerfahrungen selbst erlebt. An diesem Tag können Sie auch lernen aus Speckstein Amulette und kleine Objekte zu schnitzen. Mehr unter Tel.: 039933 73476. Klocksin, Klax Indianerdorf Party & Disco

Sommer Open Air 2013 „15 Jahre Z3 Event“ Nachdem wir den "Tanz in den Mai" und das "Fest zum Herrentag" erfolgreich gefeiert haben und auch kräftig getanzt wurde, haben wir beschlossen mit unserem 15 Jährigen Jubiläum als "Sommerfest" auf der Festwiese fort zu fahren. Wittstock, Festwiese Biesen 14:00 Uhr Karibischer Sommerabend Buffet, Cocktails, Musik, Party und gute Laune. Schnell reservieren unter Tel. 039931 8910. Röbel / Müritz, Müritzterrasse 18:00 Uhr Musik mit „Alive“ Freilichtveranstaltung. Wesenberg, Biergarten am Hafen 19:00 Uhr Live-Musik mit Ragadingdong Let‘s Have a Party - Das Motto des Duos, das mit seiner Mischung von Partysongs über Schlager, bis hin zu groovigen Oldies für Stimmung sorgt. Groß Quassow, Camping-und Ferienpark Havelberge 20:00 Uhr SONNTAG 04.08. Theater & Konzerte

Orgelkonzert Corno fantastico - Konzert für Piccolo-Horn und Orgel Daniel Schmahl (Berlin) und Tobias Bernd. Mehr Infos unter Tel.: 039932 83186. Malchow, Klosterkirche 11:30 Uhr


Terminecke Gospelkonzert Mit Jambalaya Gospel Singers. Waren (Müritz), St. Marienkirche 19:30 Uhr NABUCCO Klassik Sommer Open Air 2013 Verdis Freiheitsoper unter freiem Himmel. Giuseppe Verdi Nabuccco internationale Starsolisten & über 100 Mitwirkende. Karten an allen Vorverkaufsstellen. Tourist-Information Güstrow Tel.: 03843 681023. Gremmelin, Gut Gremmelin, Am Hofsee 33 20:00 Uhr Feste & Märkte

Mittelaltermarkt Mehr dazu unter Tel.: 039959 22381. Dargun, Kloster- und Schlossanlage 10:00 Uhr

Kofferraumtrödeln Schatzsucher, Bummelanten, Schnäppchenjäger aufgepasst! Handwerk, Austausch, Musik und Getränke, Kaffee und Kuchen. Um 13:00 Uhr Versteigerung von Raritäten. www.autokino-kulturverein.de Wittstock, Autokino Zempow 10:00 Uhr Kinder & Kreatives

Traumfänger bauen und Indianische Spiele Kreativ aktiv sein und dabei die spannende Natur aktiv erleben. Mehr unter Tel.: 039933 73476. Klocksin, Klax Indianerdorf

05.08. - 09.08. Vorträge & Seminare

Innenraumgestaltung mit Lehmputzen – Teil II Arbeiten Sie mit selbst hergestelltem farbigen Lehmputzmörtel bzw. mit Fertigprodukten, die mit färbenden oder texturgebenden Zusätzen variiert werden. Am letzten Tag können Sie die ECVET Lehmbau-Abschlussprüfung ablegen. 38 Std., 392 €. Mit Besuch des Lehmmuseums und der Strohballenbauten. Buchberg / OT Wangelin, Wangeliner Garten 10:00 Uhr MONTAG 05.08. Theater & Konzerte

Sonstiges

Gottesdienst Mit Bläsern des Posaunenchors. Waren (Müritz), St. Marienkirche 09:30 Uhr

Tenöre4you Pop und Klassik. Programm mit legendären Songs. Bei Regen in der Marienkirche. Röbel / Müritz, Bürgergarten 20:00 Uhr

Größte Feldsteinscheune Deutschlands bei Röbel/Müritz

Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 18.00 Uhr, barrierefrei, Lift Welcome Center Mecklenburgische Seenplatte

Großes Sommerfest 03. + 04. August, 10 -18 Uhr mit Kunsthandwerkermarkt, Bühnenprogramm und vielen Aktionen für Groß & Klein

Attraktive Werkstätten und Geschäfte mit regionalen Produkten und Kunsthandwerk laden täglich zum Bummeln, Staunen & Verweilen ein. Präsentation von Handwerkstechniken, Mitmachaktionen, Café, Dorfschenke, Hotel

Großer Trödelmarkt 16. – 18. August Dorffest 31. August Ausstellungen Wildlife-Fotografien des Jahres täglich bis 01. September Die besten Naturfotos weltweit aus dem Wettbewerb des Natural History Museum London und dem BBC Wildlife Magazin Foto: © Charlie Hamilton James (UK) Treading Water

DIE SCHEUNE Bollewick • Dudel 1 • 17207 Bollewick • Tel.: 03 99 31/520 09 • www.DieScheune.de Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

9


10


Terminecke Vorträge & Seminare

Führungen & Rundfahrten

Wissenswertes zum Müritzgebiet Kostenfreier Vortrag auf der Aussichtsterrasse des Müritz Hotels mit atemberaubenden Blick auf Außenund Binnenmüritz. Klink, Müritz Hotel 19:30 Uhr

Wolfswanderung in der Dämmerung Auf 200 Hektar leben über 1000 Tiere in 76 Arten. Besonders beliebt sind die nächtlichen Wanderungen zu Wölfen, Eulen und der RaubtierWG. Tel.: 03843 24680. Güstrow, Natur und Umweltpark

Kulinarisches

Kulinarisches

Schwein vom offenen Feuer Mit weiteren Grillgerichten, Salatbüfett und Livemusik. Preis pro Person 18,00 €. Waren (Müritz), Paulshöhe 18:00 Uhr

Fischsatt Das traditionelle Fischschlemmen den ganzen Tag so viel Sie schaffen. Von Aal gebraten bis Zander gekocht, mit Beilage und zum Mitnehmen gibt es eine geräucherte Forelle. Sa. und So. mit Livemusik. Sa. Abend können Sie sich bein Fischertanz im Festzelt vergnügen. p.P. 22 € je Tag. Tel.: 039951 2135. Faulenrost, Welshof Schliemann

Kinder & Kreatives

Kinderschwimmkurs Suchen Sie eine gute Schwimmausbildung oder Schwimmtraining für Ihre Kinder? Dieser Kurs ist für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren, die noch keine oder kaum Bewegungserfahrung ohne Schwimmhilfen im Wasser haben. Tel.: 039823 21380. Rechlin / OT Boeker Mühle, Katamaran- & Surfmühle 12:00 Uhr

Party & Disco

Lagerfeuer mit romantischer Gitarrenmusik Mehr Infos unter Tel.: 039931 50651. Röbel/Müritz, Müritz Strandhotel 19:30 Uhr Sonstiges

DIENSTAG 06.08.

07.08. - 08.08. Sport & Fitness

Hanse-Tour Sonnenschein Organisiert vom Hanse-Tour Sonnenschein e.V. Mehr Infos unter Tel.: 039954 2830. Stavenhagen, Marktplatz 07.08. - 11.08. Sport & Fitness

Master Diver Kurs Ausbildungswoche zum Master Diver für schon fortgeschrittene Taucher. Mehr Infos: www.nitrokids.de. Anmeldungen schriftlich oder in der Basis. Plau am See, Abenteuer & Wassersport Basis 10:00 Uhr MITTWOCH 07.08. Theater & Konzerte

Showrevue „Charisma“ Erleben Sie die große Sonnentor Theater Revue auf der Mirower Schlossinsel. Mirow, Schlossinsel 20:00 Uhr

Hiroshima – stilles Gedenken Todendorf, Schloss Mitsuko 18:30 Uhr

Theater & Konzerte

Oboe und Orgel Klassik, Kirchliche Veranstaltung. Sabine Kaselow, Berlin - Oboe. Christian Skobowski, Ratzburg Orgel. Eintritt: 10,00 €, erm.: 8,00 €. Güstrow, Dom 19:30 Uhr Museumsangebote

Treffen der Bodendenkmalpfleger Regelmäßige Veranstaltung des Museumsvereins e.V. am Treptower Tor, im ehemaligen Telegrafenamt, Eingang Wallseite (kostenl. Veranstaltungen). Jeden 1. Di im Monat. Neubrandenburg, Regionalmuseum 19:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

11


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de „Hitchcock“- Kinofilm Komödie / Biographie - USA 2012/ FSK: ab 12 J. Film über Gruselmeister Alfred Hitchcock und seine Arbeit am Kult-Schocker „Psycho“ - mit Anthony Hopkins in der Hauptrolle! Teterow, THUSCH, Am Schulkamp 3 20:00 Uhr Feste & Märkte

Sommermarkt des Kunsthandwerks Der Sommermarkt des Kunsthandwerks findet bereits zum 5. Mal auf dem Güstrower Marktplatz von Juni - September jeden 1. und 3. Mi. im Monat statt. Es präsentieren sich kreative Menschen mit einem Angebot an handgemachten Dingen, die den Alltag schöner machen. Güstrow, Markt 10:00 Uhr Neptunfest Neptun, Herrscher über die Weltmeere, kommt mit seinem Gefolge zur Katamaran- & Surfmühle. Kinder und Jugendliche sowie deren Betreuungspersonen haben die Möglichkeit, Krokodil-Bananefahrten hinter dem Motorboot zum Sonderpreis und natürlich viele andere Aktivitäten zu nutzen. Rechlin / OT Boeker Mühle, Katamaran- & Surfmühle 16:30 Uhr Kulinarisches

Backtag Vollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen und Mühlenführungen nach Absprache. Mehr unter Tel.: 039973 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr .08. Party & Disco

„Barbecue rocks“ Die Snoffeltoffs aus Berlin kommen. Sie spielen Garage-Rock, Punk und Rock‘n‘Roll. Eine ziemlich verrückte Band. Mehr erfahrt Ihr unter Tel.: 39832 26582. Wesenberg / OT Below, Gourmethof 18:30 Uhr 12


Terminecke Anne von Hoff-Barockvioline, Stephan von Hoff-Barockfagott, Markus J. Langer-orgel. Waren (Müritz), Georgenkirche 19:30 uhr

SonSTigES

strandgrillbuffett & Fischi der Tenor musik grillbuffett mit Schwein und Pute am Strand. unterhaltung der besonderen Art mit „Fischi“ der Tenor Musik. Mirow, Strandhotel 19:00 uhr

musical „my Fair lady“ Erleben Sie die große Sonnentor-Theater-Revue auf der Mirower Schlossinsel. Mirow, Schlossinsel 20:00 uhr

08.08. - 11.08. FESTE & MäRKTE

VoRTRägE & SEMinARE

mitsegeln zur hanse sail Erleben Sie das gefühl von Freiheit! Vom 8. bis 11. August 2013 findet mit mehr als 200 Traditionsseglern und Museumsschiffen aus rund 10 nationen die 23. Hanse Sail Rostock statt. Segeln Sie doch mit! Rostock/Warnemünde

Wissenswertes zum müritzgebiet Kostenfreier Vortrag auf der Aussichtsterrasse mit atemberaubenden Blick auf Außen- und Binnenmüritz. Klink, Müritz Hotel 19:30 uhr

geführte kanutour mit Picknick Sport & Spaß, ein unvergessliches Erlebnis und leckeres Essen. nach einer Einführung ins Canadierfahren starten wir in Richtung norden. Am „Seerosen-Paradies“ gibt‘s das große Picknick und es ist Zeit zum Baden und Relaxen. Paddelspaß für Jung und Alt. Tel. Reservierung: 039923 7160. Mirow, kanu basis mirow 11:00 uhr

THEATER & KonZERTE

silvio F. Witt: „mutti ist die Beste!“ gastspiel des neustrelitzer Kabarettisten Silvio F. Witt im Rahmen des "Kabarett-Sommers in Kleinzerlang". Karten € 17,00 pro Person. Vorverkauf in regionalen Tourist-informationen oder online auf www.marina-wolfsbruch.de Rheinsberg-Kleinzerlang 20:00 uhr

KuLinARiSCHES

Fischsatt das traditionelle Fischschlemmen den ganzen Tag so viel Sie schaffen. Von Aal gebraten bis Zander gekocht, mit Beilage und zum Mitnehmen gibt es eine geräucherte Forelle. Sa. und So. mit Livemusik. Sa. Abend können Sie sich bein Fischertanz im Festzelt vergnügen. p.P. 22 € je Tag. Tel.: 039951 2135. Faulenrost, Welshof Schliemann PARTy & diSCo

FüHRungEn & RundFAHRTEn

donnersTag 08.08.

Mittwoch bis Samstag 19.30 Uhr und Sonntag 17.00 Uhr

Peer orXon live und openair SPECiALS oF RoCK And SWing. Wer die Musik von The doors, Led Zeppelin, Sting, Queen und Red Hot Chili Peppers mag, wird einen spannenden Abend erleben. Tel.: 03394 405966. Wittstock, Sonntagscafé An der grünen Oase 20:00 uhr

„entenhausen“ live Livemusik auf der Terrasse des Bistro ‚Entenhausen‘ mit „PETE“ Kultsongs, oldies, Country und mehr... Mirow / OT Granzow, Bistro Entenhausen 19:00 uhr Festspiele mecklenburgvorpommern - Junge elite Konzert des bekannten Klavierduo Lucas und Arthur Jussen. Neustrelitz, Orangerie 19:30 uhr musikalische ergötzung sommerkonzert Werke von g. Ph. Telemann, J. S.Bach und A. Vivaldi. Musica Baltica, Christiane Fehr-Blockflöten, Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

13


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Auf nach Waren / M체ritz

Neuer Markt

ls jewei

hr

9U 1 0 1 n

vo

- M채rkte f handgemacht

KunstHandwerk

Kurioses

&

mit 40 Ausstellern aus der gesamten Bundesrepublik

14

3.-5.8.

Kultur- und Kunstverein Waren e.V. www.handgemacht-maerkte.de


Terminecke 09.08. - 10.08.

FREITAG 09.08.

Feste & Märkte

Theater & Konzerte

Heidefest Wir bieten Ihnen gemütlich rustikales Ambiente, vielseitiges Buffet, „zauberhaftes“ Highlight, Tanz bis in den späten Abend. Preis pro Person 39,00 Euro. Die Veranstaltung findet im Forsthof Alt Daber statt. Tel.: 03394 4037759. Wittstock, Daberturm 19:00 Uhr

Eröffnungskonzert 3. Internationale Musiktage am Plauer See Klaviertage Stuer Konzert Nr. 10: Klavierabend Christiane Klonz. Ihr Programm: u.a. Werke von Chopin und Liszt. Kontakt E-Mail: claXL@t-online.de, oder auf www.facebook.com/ MusiktagePlauerSee. Stuer, Kirche 19:00 Uhr

09.08. - 11.08. Party & Disco

Bikertreffen Jahresparty 2013 Viel Musik, warmes Essen und viel zu trinken. Hauptakt am Sonntag “Maniacal Area Damage”. Mehr unter Tel.: 039932 83186. Malchow, Volksfestplatz

DAS ABENDKONZERT Peter Dreier „Lieder über Gott und die Welt – live Konzert für Gitarre“. Federow, Hörspielkirche 19:00 Uhr Panflöte und Orgel Mit Panflöte und Orgel. Röbel / Müritz, Nicolaikirche 19:30 Uhr

188. Hofkonzert „Brenda Boykin & ROMI“ Auftaktveranstaltung zum Grand Jam „Blues Unplugged Festival“ mit „Brenda Boykin and ROMI“ Brenda Boykin, die Stimme von „Club des Belugas“ war und ist Gast vieler großer Jazz-Festivals und international erfolgreich. Klein Trebbow 19:30 Uhr Musical „My Fair Lady“ Erleben Sie die Sonnentor Theater Revue auf der Mirower Schlossinsel. Mirow, Schlossinsel 20:00 Uhr Ausstellungen & Lesungen

„Non Vogue“ Eröffnungsausstellung Es werden Malereien des bekannten Künstlers Clemens Gröszer aus Berlin sowie Plastiken und Skulpturen der Künstlerin Susanne Rast aus Mecklenburg gezeigt. Teterow, Bahnhof 1

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

15


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Vorträge & Seminare

Feste & Märkte

Falterfang Vortrag mit anschließendem Nachtfalterfang mit Udo Steinhäuser und Monty Erselius, Eintritt frei. Der Abend kann mit kulinarischen Angeboten aus der Kräuterküche abgerundet werden! Buchberg / OT Wangelin, Wangeliner Garten 20:00 Uhr

Traditionelles Strandfest Strandfest am Weißen See mit buntem Programm und Tanz. Wesenberg, Strandbad Weißer See 18:00 Uhr 8.

Nationalpark

Mit dem Ranger auf Spurensuche Familienführung. Fährten, Federn und Fraßspuren können uns verraten, welche Tiere im Wald leben, ohne dass wir sie selbst zu Gesicht bekommen. Wie Sherlock Holmes machen wir uns auf die Suche und kommen den Tieren dabei manchmal auch ganz nahe. Eingangsbereich Waren (Müritz), Specker Straße 10:00 Uhr

Kulinarisches

Dinnerkonzert Italienische Verführung mit Duo Napoli inkl. Empfangsgetränk, 4-Gänge-Menü und Livemusik Tel. 039927 7670 Drewitz, Viverde am Drewitzer See 20:00 Uhr „Heimreise“ - Wenzel kocht Wenzel kocht im Forsthaus Strelitz ein Menü mit 5 Gängen. Neustrelitz, Forsthaus

Après Ski Party Einmal im Monat heißt es bei uns Après Ski Party-Feeling pur! Denn hier lassen wir die Kuh fliegen, den Plattenteller glühen und die Tanzfläche dampfen. Après Ski Partyfeeling pur. Immer den Blick schweifend von der Piste über die Tanzfläche. Wittenburg, alpincenter 21:00 Uhr Sonstiges

filmkunstfest M-V on Tour Im Rahmen der Reihe Starke StückeTreffpunkt Kino und Kirche wird der Film „Der Räuber“ gezeigt. Eintritt frei. Burg Stargard, Kirche Rowa 20:30 Uhr 10.08. - 11.08. Feste & Märkte

Party & Disco

Karibiknacht Güstrower Sommernächte. Güstrow, Museumshof des Stadtmuseums

Kunstmarkt am Schloss Der „Kunstmarkt am Schloss“ lädt ein zum Stöbern, Anfassen und Mitmachen! Regionale Produkte und die

Willkommen an Bord Kabarett-Sommer im Juli & August Restaurant und Pizzeria mit Hafenterrasse ● Urig-maritime Hafenkneipe ● Regelmäßige Veranstaltungen und Aktionen ● Regelmäßige Grillbuffets ● Badelandschaft mit Wellnessbereich ● Verleih von Booten, Kanus und Kajaks ● Fahrrad- und E-Bike-Verleih ● Wandern & Nordic Walking im Laufpark ● ●

BEST WESTERN PLUS Marina Wolfsbruch 16831 Rheinsberg-Kleinzerlang · Tel. 033921/ 87 www.marina-wolfsbruch.de

16


Terminecke Vorstellung der Region liegt den Veranstaltern am Herzen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn auch hier stehen regionale Produkte an erster Stelle. Mirow, Schlossinsel 10:00 Uhr 19. Oldtimer- und Traktorentreffen Es wird wieder laut und nostalgisch im AGRONEUM. Das 19. Oldtimer& Traktorentreffen erwartet seine Besucher mit einem bunten Programm und ständigen Vorführungen historischer Traktoren, Oldtimer und Arbeitsmaschinen. Wer möchte, kann mit der Rübenbahn eine Fahrt durchs Museumsgelände unternehmen. Alt Schwerin, AGRONEUM 10:00 Uhr

SAMSTAG 10.08. Theater & Konzerte

Sommer - Konzerte „La Follia“ Arcangelo Corelli und seine Zeit. Werke von Bach, Hotteterre, Germiniani, Scarlatti u.a.; Susanne Ehrhardt, Blockflöten; Frank Dittmer, Orgel. Tel.: 033962 8080. Heiligengrabe, Kloster Stift zum Heiligengrabe 19:00 Uhr Theater am Starnd „Die Mittwochsgruppe“ lädt zum „Improvisationstheater“ ein. Der Auftritt enthält: 50% aktives Publikumspulver, 100 % spontane Auszüge aus Reaktion, Komik und Drama zu gleichen Teilen. Achtung: Diese Art von Belustigung kann süchtig machen! Lassen Sie sich überraschen! Karten zu 5,00 € Abendkasse. Wittstock / OT Sewekow, Seehotel Ichlim Am Nebelsee 19:00 Uhr

Stargarder Burgfest Erleben Sie mittelalterliches Treiben mit Markt, Ritterkämpfen & Gaukelei. Burg Stargard, Burg 11:00 Uhr Müritzer_Layout 1 15.07.13 10:57 Seite 1 Anzeige

Mittwoch bis Samstag 19.30 Uhr und Sonntag 17.00 Uhr

Showrevue „Charisma“ Erleben Sie die große Sonnentor Theater Revue auf der Mirower Schlossinsel. Mirow, Schlossinsel 20:00 Uhr Live-Musik mit der Summer Sun Band SUMMER SUN ist eine professionelle Tanzband, Partyband, Coverband, Liveband aus Mecklenburg mit bemerkenswerter Programmvielfalt in modernem Sound - ein Trio, das es mit Charme, Authentizität und mitreißender Freude an der Musik versteht, sein Publikum perfekt zu unterhalten. Groß Quassow, Camping-und Ferienpark Havelberge 20:00 Uhr

Schlafen bei den Tieren im Zoo Schwerin Erleben Sie ab Herbst 2013 abenteuerliche Nächte im exotischen Baumhaus. Unser Baumhaushotel bietet Platz für 6 Personen, ist mit zwei Schlafräumen, einem Wohnraum/Kochnische und Bad/WC ausgestattet.

Alles über den Zoo:

www.zoo-schwerin.de

Mal andere Gesichter sehen ...

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

17


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Klänge im Gebälk II, Chello Organisiert von der Evang.-Lutherischen Kirchgemeinde. Mehr Infos unter Tel.: 039954 2830. Jürgenstorf, Kirche

14. Quellfest Marnitz in den Ruhner Bergen. Mehr Infos dazu unter Tel.: 038731 507-0. Lübz 11:00 Uhr

Führungen & Rundfahrten

Sommerfest Mehr Infos: Tel.: 033964 50232. Wittstock / OT Gadow, Dorfschenke 17:00 Uhr

Die Riesen des Naturparks Tour zu den alten und mächtigen Bäumen im Naturpark, PKW erforderlich! Mehr erfahren Sie unter Tel.: 039957 29120. Moltzow, an der Grundschule 14:00 Uhr

Traditionelles Strandfest Kulturelles Programm und Tanz. Wesenberg, Strandbad Weißer See 11:00 Uhr

Feste & Märkte

Kulinarisches

Plauer Altstadtfest 2013 Im August jeden Jahres laden die Händler der Steinstraße zum traditionellen Altstadtfest ein. Für die Kinder gibt es zahlreiche Attraktionen. Ein buntes Kulturprogramm unterhält Jung und Alt. Händler und Schausteller laden zum Bummeln, Schauen und Verweilen ein. Plau am See 11:00 Uhr

„Heimreise“ - Wenzel kocht Wenzel kocht im „Forsthaus Strelitz“ ein Menü mit 5 Gängen. Neustrelitz, Forsthaus Sport & Fitness

5. Eichenfelder Triathlon Start 10:00 Uhr Badeanstalt Schweinrich, Ziel Vereinshaus in Eichenfelde. Startgebühr: Einzelstarter 15,00 €. Staffel 10,00 € + 5,00 € je Staffelmitglied. Dieser Wettkampf ist kein Wettkampf der DTU. Ausschreibung und Infos im Internet: www.eichenfelde.de oder E-Mail: triathlon@eichenfelde.de. Wittstock, Sportplatz Eichenfelde 09:30 Uhr 21. Güstrower Fun Triathlon Jedermann kann mitmachen. Organisiert vom Tri-Fun Güstrow e.V. Startgeld: 15,00 Euro. Ansprechpartner: Ralf Buchner, Tel.: 03843 333630 oder Email: ralf@trifun.de, am Wettkampftag unter 0160 7943659. Güstrow / OT Heidberg, Kurhaus am Inselsee 10:00 Uhr

ADAC - Tag der offenen Tür Präsentation des ADAC Junior Team und Jugendrennen „Rookies Cup“. Teterow, Bergringarena

2 für 1 Greenfee

Bei Vorlage der Anzeige, gültig bis Ende 2013.

LandGenuss … ... mit typisch mecklenburgischer Landhausküche in unserer Gutsschänke »von Blücher«. Öffnungszeiten: Sa und So ab 12.00 Uhr, Mo, Do bis Fr ab 17.00 Uhr, Di und Mi Ruhetag Landhotel Schloss Teschow Gutshofallee 1 · 17166 Teterow/Teschow Tel. +49 3996 140-0 www.schloss-teschow.de

Einmalige gebote … Partneran 27-Loch Golfanlage Driving Range, Putting Green & Übungsbunker Landhotel Schloss Teschow on course www.gc-schloss-teschow.de Der Müritzer

18


Terminecke Musical „My Fair Lady“ Erleben Sie die große Sonnentor Theater Revue auf der Mirower Schlossinsel. Mirow, Schlossinsel 20:00 Uhr

Party & Disco

Tanz mit DJ Uwe Tanzmusik mit DJ Uwe. Mirow, Strandhotel 19:00 Uhr Tanzparty Mehr Infos unter Tel.: 039931 50651. Röbel / Müritz, Motte‘s Bar & Lounge 20:00 Uhr blues unplugged Festival „Grand Jam“ am Domjüchsee. Das Konzept ist überzeugend und man darf sich auf ein unterhaltsames, fantastisches Live-Erlebnis freuen. Mehr auf www.kunstfluss2event.de oder www.facebook.com/shop2rock. Kartenvorverkauf im shop2rock Neustrelitz. Abendkasse 18,- €. Neustrelitz, Domjüch Gelände 18:00 Uhr SONNTAG 11.08. Theater & Konzerte

Kurkonzert The Marching Saints. Mehr Infos unter Tel.: 039932 83186. Malchow, Stadthafen 15:00 Uhr Kurkonzert Kurkonzert bei Kaffee und Kuchen mit dem Spielmannszug Hohen Wangelin. Göhren-Lebbin, Marktplatz 15:00 Uhr

Biohoffest Mehr Infos unter Tel.: 033923 76915. Wittstock, Bioranch Zempow 11:00 Uhr Sport & Fitness

German Cycling Cup Im Herzen Mecklenburgs findet eines von 15 Rennen der GermanCycling-Cup-Serie statt. Anmeldungen und Infos unter www.jedermann-mecklenburg-giro.de. Plau am See / OT Benzin, Historischen Ziegelei

Sonstiges

Segnungsgottesdienst Zum Schuljahresanfang. Waren (Müritz), St. Marienkirche 10:30 Uhr MONTAG 12.08. Sport & Fitness

Damensauna Ab 17 Uhr gehört den Frauen die Sauna exklusiv Aufgüsse und Entspannung zum Sommertarif. Mehr unter Tel.: 03843 85580 oder im Funsport mit Blob, Zorb usw. Internet: www.oase-guestrow.de. Funsportevent am + im Wasser. THEATER MOGUL PRÄSENTIERT: Güstrow, Oase Probieren Sie die Geräte aus, die 17:00 UhrDIENSTAG 13.08. man sonst nur aus dem Fernsehen kennt. Lassen Sie sich vom Sprungkissen (Blob) aus in die Luft schleudern und landen dann im Wasser. Rollen Sie mit 3m großen Zorbbällen herum, oder springen vom schwimmenden Trampolin. Eintritt € 10,00. Rechlin, Hafendorf Freilichtbühne Waren (Müritz) 29. Juni bis 31. August 11:00 Uhr rOb bECkEr OrigiNAl: VON: übErsEtzt

bAdEr kristiAN

Bürgersaal Waren

3. Internationale Musiktage am Plauer See Klaviertage Stuer Konzert Nr. 11: Klavierabend Daniel Seroussi - Werke von Scarlatti, Chopin, Debussy und Beethoven. Kontakt E-Mail: claXL@t-online.de oder auf www.facebook.com/ MusiktagePlauerSee. Stuer, Kirche 15:00 Uhr Showrevue „Charisma“ Erleben Sie die große Sonnentor Theater Revue auf der Mirower Schlossinsel. Mirow, Schlossinsel 20:00 Uhr

Feste & Märkte

Burgenlauf Zieleinlauf zum 13. Burgenlauf von Burg Stargard nach Penzlin. Ab 11:00 Uhr verkürzt Gerd Brummund die Wartezeit auf die Läufer. Gegen 13:00 Uhr Siegerehrung. Mehr Infos unter Tel.: 03962 2551-0. Penzlin, Alte Burg 11:00 Uhr

THEATER MOGUL PRÄSENTIERT:

CAVEMAN DU SAMMELN, ICH JAGEN

rOb bECkEr OrigiNAl: VON: übErsEtzt

bAdEr kristiAN

xx. - xx. xxCAVEMAN

CAVEMA

Mi, 14. August 2013, 19:30 Uhr

vERansTaLTUnGsoRT Info + Kartenvorverkauf: Waren (Müritz)-Information . Tel. 0-39xx. 91 / 74 77xx 90 xx. Bürgersaal TIcKEThoTLInE Waren . Zum Amtsbrink 9 . 17192 Waren (Müritz) · www.buergersaal-waren.de vERansTaLTUnGsoRT homEPaGE TIcKEThoTLInE Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de homEPaGE

19


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de Dienstag 13.08. Ausstellungen & Lesungen

Kunst in der Mittagspause Zur Ausstellung „Papiere“. Mehr Infos erhalten Sie unter Tel.: 0395 5551290. Neubrandenburg, Kunstsammlung 12:00 Uhr Vorträge & Seminare

Der MüritznationalparkOase vor der Haustür Dia-Schau-Vortrag- erfahren Sie Interessantes aus der Region-Tipps für ihren Urlaub! Mehr Infos unter Tel.: 039931 80113. Röbel / Müritz, Haus des Gastes 20:00 Uhr Kinder & Kreatives

Bastelstraße Für Kinder bis 12 Jahre (Organisation der IPSE Arbeitslosenverband Rechlin), mit kreativem Bastel- und Malspaß. Treffpunkt neben dem Kiosk im Eingangsbereich. Mehr unter Tel.: 039823 21261. Rechlin / OT Boeker Mühle, Campingplatz C15 10:00 Uhr MITTWOCH 14.08. Theater & Konzerte

Dresdener Vokalensemble „Himmelwärts“ Das Repertoire umfasst geistliche Vokalwerke von Heinrich Schütz über Felix Mendelssohn- Bartholdy bis hin zu Titeln aus dem popularmusikalischen Bereich aber auch Instrumentalstücke. Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht. Tel.: 039603 2530. Zachow, Dorfkirche 19:00 Uhr CAVEMAN Du sammeln, ich jagen Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen; eine Tatsache, die die menschliche Evolution bis heute anscheinend nicht ändern konnte. Erfahren Sie selbst, wie viel Neandertal in Ihrer Beziehung steckt! Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 Uhr 20

Vorträge & Seminare

Wildkräuterküche Kochen aus Natur und Garten Bei einer Führung durch den Garten erfahren Sie Wissenswertes über die verschiedenen Heil- und Nutzpflanzen, aus denen wir anschließend gemeinsam kochen. Mit Kräuterfrau Anne-Katrin Schmiedehaus, 28 €, mit Voranmeldung. www.fal-ev.de. Buchberg / OT Wangelin, Nachtkoppelweg, Wangeliner Garten 17:00 Uhr Führungen & Rundfahrten

Wolfswanderung in der Dämmerung Auf 200 Hektar leben über 1000 Tiere in 76 Arten. Besonders beliebt sind die nächtlichen Wanderungen zu Wölfen, Eulen und der RaubtierWG. Mehr unter Tel.: 03843 24680. Güstrow, Natur-und Umweltpark Kulinarisches

„EINtopf für einen Kremser für ALLE“ Eine Aktion zur Finanzierung eines rollstuhlgerechten Kremsers. Dieter Fabisch steht mit Erbsensuppe aus der Gulaschkanone bereit. Rechlin / OT Boeker Mühle, Campingplatz C15 12:00 Uhr Strandgrillbuffett Grillbuffett mit Schwein und Pute am Strand. Unterhaltung der besonderen Art mit „Collektiv“. Mirow, Strandhotel 19:00 Uhr DONNERSTAG 15.08. Museumsangebote

Altes Handwerk – Rekonstruktion historischer Handwerkstechniken Regelmäßige Veranstaltung des Museumsvereins e.V. am Treptower Tor, im ehemaligen Telegrafenamt, Eingang Wallseite. Jeden 3. Donnerstag im Monat. Neubrandenburg, Regionalmuseum 18:00 Uhr


Terminecke Theater & Konzerte

Vorträge & Seminare

Die Kaktusblüte Dresdener Kabarett: „Helle, heeflich, heemdiggsch“ Gastspiel des Dresdner Kabaretts Die Kaktusblüte im Rahmen des „Kabarett-Sommers in Kleinzerlang“. Beginn 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr, freie Platzwahl, Karten € 17,00 pro Person. Vorverkauf in regionalen Tourist-Informationen oder online auf www.marina-wolfsbruch.de & www.tixoo.com. Rheinsberg-Kleinzerlang 20:00 Uhr

Weisheiten aus Großmutters Zeiten Naturapotheke vor der Haustür Weisheiten aus Großmutters Zeiten mit Edelgard Gruhne, 3 € p. P., Kinder bis 14 Jahre frei. Karow, Karower Meiler 11:00 Uhr

„Dos Lebn iz a Kreis“ Klezmer mit MISCHPOKE (Hamburg) - Klarinette und Gesang: Magdalena Abrams; Violine: Cornelia Gottes­ leben; Klavier, Akkordeon und Gesang: Alexander Hopff; Gitarre: Frank Naruga; Kontrabass: Maria Rotfuchs Waren (Müritz), Georgenkirche 19:30 Uhr

Zeitreise mit Peter Latzel Bilder und Ereignisse aus der Zeitund Stadtgeschichte der Stadt Penzlin von den Anfängen bis zum 8. Mai 1945. Infos unter Tel.: 03962 257902. Eintritt 2,00 € (ermäßigt 1,- €; mit Penzlin-Anstecker ebenfalls 1,- €). Penzlin, Saal im Bürgerzentrum Neue Burg 18:30 Uhr

Geführte Kanutour mit Picknick Sport & Spaß, ein unvergessliches Erlebnis und leckeres Essen. Nach einer Einführung ins Canadierfahren starten wir in Richtung Norden. Am „Seerosen-Paradies“ gibt‘s das große Picknick und es ist Zeit zum Baden und Relaxen. Dieser Tag bietet Paddelspaß für Jung und Alt. Tel. Reservierung: 039923 7160. Mirow, kanu basis mirow 11:00 Uhr Stadtführung „Neustrelitz bei Nacht“ Stadtführung durch die Neustrelitzer Innenstadt, weitere Informationen unter: 03981 253 119. Neustrelitz, Stadtkirche 20:00 Uhr

Führungen & Rundfahrten

Seeadlerstunde Eine Seeadler-Beobachtungs-Tour. Mehr Infos unter Tel.: 039932 83186. Karow, Karower Meiler 11:00 Uhr

Mittwoch bis Samstag 19.30 Uhr und Sonntag 17.00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

21


Termine Dezember Terminecke SPoRT & FiTnESS

Funsport mit Blob, Zorb usw. Funsportevent am + im Wasser. Probieren Sie die geräte aus, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt. Lassen Sie sich vom Sprungkissen (Blob) aus in die Luft schleudern und landen dann im Wasser. Rollen Sie mit 3m grossen Zorbbällen herum, oder springen vom schwimmenden Trampolin. Eintritt € 10,00 Mirow / OT Granzow 11:00 uhr KindER & KREATiVES

Wasserrattensafari Für Kinder und Erwachsene ist das eine spannende Sache. So gibt es eine Schatzsuche an einem Piratenstrand. Hier warten viele überraschungen. So lernen Sie auch schnell unsere Surf- und Segellehrer näher kennen. Tel.: 039823 21380. Rechlin / OT Boeker Mühle, Katamaran- & Surfmühle 16:15 uhr

22

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de 16.08. - 18.08.

16.08. - 17.08.

FESTE & MäRKTE

MuSEuMSAngEBoTE

Trödelmarkt Raritäten aus oma´s Hausrat, neues und Modernes, Feilschen und Handeln. Eintritt FREi. Bollewick, Feldsteinscheune 10:00 uhr

Backtage am lehmmuseum gnevsdorf Ab Mittag werden die ersten Brote eingeschoben. Wer schon vorher kommt, erhält wertvolle Tipps zum Anheizen und Betrieb des Backofens oder kann sich in aller Ruhe das Museum ansehen. Buchberg / OT Gnevsdorf, Lehmmuseum 12:00 uhr

Fischerfest das traditionellste Fest in Krakow am See ist das Fischerfest. 2013 findet es zum 32. Mal statt. Drachenbootrennen, Corsofahrt und Feuerwerk sowie vielfältige Bühnenprogramme bieten Feststimmung an der schönen Promenade. Krakow am See Burg- und stadtfest Feiern Sie mit uns den 750. geburtstag unserer kleinen Stadt rund um die Alte Burg! das Festprogramm finden Sie auf www.amt-penzliner-land.de. Penzlin, Alte Burg

16.08. - 18.08. SPoRT & FiTnESS

Pferd: reitund springtunier mit Fachausstellung Spitzenreiterinnen und -reiter aus dem in- und Ausland nehmen auf der Pferdemesse Mühlengeez an dem traditionellen Reit- und Springturnier teil. Güstrow, MAZ, Mühlengeez


Terminecke FREITAG 16.08.

Ausstellungen & Lesungen

Theater & Konzerte

3. Internationale Musiktage am Plauer See Klaviertage Stuer Konzert Nr. 12: Klavierabend Fanny Azzuro - Werke von Beethoven, Brahms und Schumann. Kontakt E-Mail: claXL@t-online.de, oder auf www.facebook.com/ MusiktagePlauerSee. Stuer, Kirche 19:00 Uhr Barockensemble „Concert Royal“ aus Köln Werke verschiedener Meister im Zusammenklang von Barockoboe und Orgel. Eintritt frei, Spenden erwünscht. Tel.: 039603 2530. Burg Stargard, St. Johanneskirche 19:30 Uhr

www.mueritz-saga.de

Showrevue „My Fair Lady“ Erleben Sie die große Sonnentor-Theater-Revue. Groß Plasten, Schlosshotel 20:00 Uhr

„Schneeengel frieren nicht“ Es liest Dr. Berndt Seite, ehemaliger Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern, anschließend Hörbar. Federow, Hörspielkirche 19:00 Uhr Museumsangebote

Showprogramm: School of Rock Unser neues Musical ist eine temporeiche und witzige Hommage an die große Zeit der Rock Musik. Groß Quassow, Camping-und Ferienpark Havelberge 20:00 Uhr

Museumshoffete Mit Gerd Brummund: Chansons und heitere plattdeutsche Lieder. Stavenhagen, Fritz-Reuter-Literaturmuseum 17:00 Uhr

Konzertsommer „Musikalische Weltreise“ Konzert für Querflötentrio-Trio „GIOCOSO“. Tel.: 039931 50651. Ludorf, Kirche 19:30 Uhr

Fledermausnacht Mit Ralf Koch, Fledermausexperte. Vortrag und Exkursion mit dem BatDetektor, Netzfang. Mehr erfahren Sie unter Tel.: 039957 29120. Vogelsang, am Schloss 21:00 Uhr

Führungen & Rundfahrten

Veranstaltungen: 07.09.13 „3. Mühlen & Peenefest“ Livemusik mit:

Jan „ZAPPEL“ Wallner Ab 20:00 Uhr.

Für Verpflegung wird gesorgt.

Genießen Sie spanische Spezialitäten und leckere Flammkuchen, auf der Terrasse an der Ostpeene oder in unserer urigen Schänke.

Öffnungszeiten: Mo - So ab 11:30Uhr

Dorfstraße 9 17192 Schloen Tel.: 039934 / 879990 Mobil: 01755208602

www.wassermuehle-schloen.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

23


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Sanddorn Storchennest GmbH · Friedrich-Naumann-Allee 26 · 19288 Ludwigslust Nationalpark

Kulinarisches

Mit dem Ranger auf Spurensuche Familienführung. Fährten, Federn und Fraßspuren können uns verraten, welche Tiere im Wald leben, ohne dass wir sie selbst zu Gesicht bekommen. Eingangsbereich Waren (Müritz), Specker Straße 10:00 Uhr

„Heimreise“ - Wenzel kocht Wenzel kocht im „Forsthaus Strelitz“ ein Menü mit 5 Gängen. Neustrelitz, Forsthaus Kinder & Kreatives

SandburgenbauenWettbewerb Ein Spaß für Groß und Klein. Mehr Infos unter Tel.: 039823 21261. Rechlin / OT Boek, Campingplatz C16 16:00 Uhr

Feste & Märkte

Treffen der Alt - Penzliner zum Burg- und Stadtfest im Jubiläumsjahr Zum Auftakt der Feierlichkeiten am Freitag, dem 16.08.2013 wird unser neuer Festplatz ab 17:00 Uhr den Rahmen für ein riesiges „Klassentreffen“ bieten. Tel.: 03962 2551-78. Penzlin, Festplatz ehemalige Turnhalle 17:00 Uhr

Party & Disco

Trio Cantilena Eine unbeschwerte, romantische Reise in die Welt der Operetten und Filmschlager aus den 30er und 40er Jahren. Infos: Tel.: 039932 83186. Zislow, Kirche 19:30 Uhr

Tipp:

Erleben Sie die

FesTspiele

Mecklenburg-VorpoMMerns und übernachten Sie bei uns in direkter Nachbarschaft zum musikalisches Herz der Festspiele ulrichshusen!

H

ab 70,00 €

inkl. Frühstück, Parkplatz und Nutzung des Wellnessbereichs

otel alter landsitz Sommerstorf

Ruhig und idyllisch gelegen, jenseits von Hektik und Bürostress, bietet das HOTEL alter landsitz den perfekten Rahmen für einen erholsamen Urlaub: Familien-Jahresurlaub, sportlich-aktive Kurztripps oder Verwöhnwochenenden mit Ausflügen und Wellness. Genießen Sie individuelle Massagen und BeautyAnwendungen im Wohlfühlparadies, unternehmen Sie Radtouren mit Picknick oder entdecken Sie die schöne Landschaft vom Pferderücken aus. Es gibt viel zu erleben!

HoTel alter landsitz Telefon: +49 (0) 39 926-840 sommerstorf.hotelambiente.com

24

MOFA 25 - Die Partykapelle mit Welthits im OriginalZweitaktsound Die Partykapelle spielt Rock ‚n’ Roll & Welthits im Original-Zweitaktsound zum Tanzen und Mitsingen. Eintritt: 8,- €. Karten nur an der Abendkasse. Infos unter Tel.: 038735 45678. Plau am See, Burghof 20:00 Uhr Sonstiges

Sommerfilmnacht Güstrower Sommernächte. Museumshof des Stadtmuseums Güstrow 17.08. - 18.08. Sport & Fitness

22. Teterower Kuttersegelregatta Um den Kapitän – Kaempff – Gedächtnis – Pokal. Frühstück, Kleinigkeiten und ein Bierwagen sind vorhanden. Nach der Regatta wird ein kleiner Imbiss angeboten. Startgebühr: 30,- € je Kutter sind bis zum Freitag 16.08.2013 zu entrichten. Anmeldung: meldung@tssv.de. Teterow, Teterower See 08:30 Uhr SAMSTAG 17.08. Theater & Konzerte

Hochsommer Mit Jaspar Libuda (Kontrabass) & Daniel Moheit (Akkordeon) „Bunte Klangbilder Geschichten ohne Worte“ Speck, Dorfkirche 16:00 Uhr


Terminecke Konzert der Kammerphilharmonie Köln Vivaldi: Die vier Jahreszeiten 4 Konzerte für Violine, Streicher und basso contionuo J. S. Bach Händel: Ombra mai fu für Sopran und Orchester; Tschaikowsky: Nocturne für Violoncello und Orchester (1888); Albinoni: Adagio Tickets: 18,00 €, GüstrowInformation: Tel.: 03843 681023 Güstrow, Schloss, Festsaal 18:00 Uhr 189. Hofkonzert „Hotel Bossa Nova“ Liza da Costa und Hotel Bossa Nova schreiben ihre ganz eigene Lesart des Bossa Nova. Die portugiesischindische Sängerin und die drei Musiker Tilmann Höhn (Gitarre), Alexander Sonntag (Kontrabass) und Wolfgang Stamm (Schlagzeug, Percussion) erschaffen sie ihr ganz eigenes Jazzuniversum. Klein Trebbow 19:30 Uhr Showrevue „My Fair Lady“ Erleben Sie die große Sonnentor-Theater-Revue. Burg Stargard, Burg 20:00 Uhr Museumsangebote

Kräuterbuschenbinden Führungen sind zu den Öffnungszeiten Di. - So & Feiertag 11:00 - 16:00 Uhr oder auf Voranmeldung auch zu anderen Zeiten möglich! Infos: Tel.: 03394 4037759. Wittstock, Daberturm 14:00 Uhr Führungen & Rundfahrten

Radwanderung im Umfeld von Teterow Mit dem Wanderleiter Dieter Schlepps. Mehr dazu unter Tel.: 03996 182908. Teterow, Stadtmühle 10:00 Uhr Feste & Märkte

Schützenfest Organisiert vom Schützenverein. Güstrow, Sonnenplatz

Hoffest und Reitertag Zu einem Fest für die ganze Familie mit Reiten und Kinderanimation lädt der Reiterhof Hänisch, die Landjugend und der Reit -und Fahrverein Burg Stargard e.V. ein. Burg Stargard, Haflingerhof 11:00 Uhr Dorffest Mehr Infos unter Tel.: 039959 22381. Dargun / OT Schwarzenhof Plauer Burghoffest 2013 Traditionell am 3. August-Wochenende lädt der Heimatverein von Plau am See zu seinem Burghoffest. Ein buntes Programm für Jung und Alt begeistert die Zuschauer. Im schönen Ambiente der Plauer Burganlage verbringen Gäste und Künstler einen schwungvollen Tag. Mehr unter Tel.: 038735 45678. Plau am See, Burghof

Freier Eintrit t!

Für Kinder bis 12 Jahre

Wunderbare Welt der Wisente... Echte Schwergewichte!

Spaß für die ganze Familie Natürlich wild essen!

Öffnungszeiten:

täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr warme Küche 11:30 bis 19:30 Uhr

Fütterungszeiten:

täglich um 11:00 und 15:00 Uhr

Kulinarisches

Sommerfest Hier können Sie die Produkte live im Garten der Manufaktur Löwenzahn erleben. Wir laden Sie ein zu einem gemütlichen Nachmittag mit toller Livemusik, Kunst und kulinarischen Genüssen. Mehr Infos unter Tel.: 039927 76179 (Montag bis Freitag). Nossentiner Hütte, Manufaktur Löwenzahn 14:00 Uhr

Wisentinformation & Restaurant

Zum Werder 5b · 17194 Jabel/Damerow Telefon: 039929 76711

Backtag Im historischen Gutsbackhaus mit Aktionen rund um Schmiede und Backhaus. Tel.: 03996 1400 Teschow, Landhotel Schloss 14:30 Uhr

• Surfen & Segeln • MotorbootFührerscheinkurse • Kurse u. Vermietung

(auch Schnupperkurse möglich)

„Heimreise“ - Wenzel kocht Wenzel kocht im „Forsthaus Strelitz“ ein Menü mit 5 Gängen. Neustrelitz, Forsthaus Kinder & Kreatives

Kinderfest Auch unsere Urlaubsgäste sind herzlich willkommen! Mehr Infos unter Tel.: 039931 80113. Röbel/Müritz, Bürgergarten 15:30 Uhr Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

surfmuehle.de Katamaran- & Surfmühle Am Müritzufer 2a 17248 Rechlin/ OT Boeker Mühle Tel.: 039823-21380 25


TerminE Dezember Terminecke Sport & Fitness

Funsport mit Blob, Zorb usw. Funsportevent am + im Wasser. Probieren Sie die Geräte aus, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt. Lassen Sie sich vom Sprungkissen (Blob) aus in die Luft schleudern und landen dann im Wasser. Rollen Sie mit 3m großen Zorbbällen herum, oder springen vom schwimmenden Trampolin. Eintritt € 10,00. Untergöhren, Fleesensee 11:00 Uhr Speedway Das Training beginnt bereits um 11:00 Uhr. Infos: Tel.: 03322 423590. Wittstock, Speedway-Rennbahn „Heidering“ 14:00 Uhr Der 11. Krakower Seenlauf Im Rahmen des Fischerfestes wird dieser Lauf durchgeführt. Die Strecken betragen 5 und 15 km sowie für Kinder 1,5 km und führen vom Marktplatz zum Jörnberg um den Lehmwerder und den Jörnberg herum. www.krakow-am-see.de. Krakow am See Party & Disco

Tanzfete mit DJ Uwe Freilichtveranstaltung. Mirow, Strandhotel 19:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de Jazz-Nacht Mit den Tieren swingen und jazzen. Mehr Infos unter Tel.: 0381 20820. Rostock, Zoo Sonstiges

21. Kirchturmfest Der Kirchturmverein e.V. bietet für Einheimische und Gäste wieder ein umfangreiches Programm. Mirow, Johanniterkirche SONNTAG 18.08. Theater & Konzerte

3. Internationale Musiktage am Plauer See Klaviertage Stuer Konzert Nr. 13: Klavierabend Arta Arnicane. Ihr Programm: Werke von Grieg, Granados und Schumann. Kontakt E-Mail: claXL@t-online.de, oder auf www.facebook.com/MusiktagePlauerSee. Stuer, Kirche Führungen & Rundfahrten

Internationale Fledermausnacht Vortrag mit anschließender Exkursion (mit Ralf Koch). Mehr Infos unter Tel.: 039932 83186. Jabel, Damerower Werder Wisentreservat 19:00 Uhr

Sport & Fitness

20. Jedermann-Triathlon 600 Meter Schwimmen, 20 km Radfahren, 4,5 km Laufen. Anmeldung unter www.lafit-sport.de oder 03981 441377. Prälank 16:00 Uhr Sonstiges

Gottesdienst Mit Bläsern des Posaunenchors. Waren (Müritz), St. Marienkirche 09:30 Uhr 19.08.2013 Theater & Konzerte

Blechbläserensemble Ludwig Güttler Erleben Sie Ludwig Güttler und sein Ensemble in einem hochkarätigen klassischen Konzert. Preis: 35 €, Vorverkauf: 37 €, Tel.: 0212 3836688. Greifswald, St. Jacobikirche 20:00 Uhr Ausstellungen & Lesungen

Märchenhaftes Märchen erzählen wundersame Begebenheiten. Sie enthalten immer fantastische Elemente. Mehr unter Tel.: 03834 521380 Greifswald, Greifswald-Information 19:30 Uhr DIENSTAG 20.08. Theater & Konzerte

Maxim Kowalew Don Kosaken Der in Danzig geborene Diplomsänger tritt mit den Don Kosaken Chor in in Westeuropa und Skandinavien auf. Mirow, Johanniterkirche 19:30 Uhr Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor Gewaltig! Mystisch! Geheimnisvoll! “Ein Chor, der singend betet und betend singt”. Kartenvorverkauf in der Tourist-Info Teterow. Teterow, Katholisches Pfarramt St. Petrus 19:30 Uhr 26


Terminecke

28.

MÜRITZ T R I AT H L O N

WAREN (MÜRITZ) · AM VOLKSBAD

17. August 2013 Wettbewerb 1: 28. Müritz-Triathlon (Mitteldistanz) – Schwimmstrecke mit Landgang Startzeit: 12.00 Uhr 2000 m Schwimmen / 80 km Rad / 20 km Lauf

Tipp

Wettbewerb 2: Für gut trainierte Freizeitsportler Jedermann 1. Welle Startzeit: 09.45 Uhr Jedermann 2. Welle Startzeit: 10.00 Uhr 750 m Schwimmen / 20 km Rad / 5 km Lauf

SC

Anmeldung und Informationen: www.mueritz-sportclub.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

27


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de 21.08. - 22.08. Kulinarisches

Freilichtbühne Waren (Müritz)

29. Juni bis 31. August

Führungen & Rundfahrten

Wolfswanderung in der Dämmerung Auf 200 Hektar leben über 1000 Tiere in 76 Arten. Besonders beliebt sind die nächtlichen Wanderungen zu Wölfen, Eulen und der RaubtierWG. Infos www.nup-guestrow.de. Güstrow, Natur- und Umweltpark Party & Disco

Lagerfeuer mit romantischer Gitarrenmusik Nur bei guter Wetterlage. Mehr Infos unter Tel.: 039931 50651. Röbel / Müritz, Müritz Strandhotel 19:30 Uhr

 Bootsverkauf  Bootsvermittlung  Bootsreparatur  Bootsmotoren  Bootstechnik  Hafen mit Liegeplätzen  Winterlager  Bootstransport bis 3 t  Bootskran bis 3,2 t

Backtag Brot und Kuchen aus dem Freilandofen und Mühlenführungen nach Absprache. Mehr unter Tel.: 039973 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr MITTWOCH 21.08. Theater & Konzerte

Schrebergartenarkadien Die kleine große Gartenwelt besungen von Liedermacher Wilfried Mengs. Infos unter www.fal-ev.de. Buchberg / OT Wangelin, Wangeliner Garten 18:30 Uhr „Barbecue rocks“ Mit Vicente Patiz. Ein exzellenter Gitarrist mit verschiedenen musikalischen Einflüssen, die in seinem Programm miteinander verschmelzen. Mehr dazu unter Tel.: 039832 26582. Wesenberg / OT Below, Gourmethof 18:30 Uhr

Boote

Motoren

Sonstiges

Blutspende im Rathaus Blutspende organisiert vom DRK. Neustrelitz, Rathaus 12:00 Uhr DONNERSTAG 22.08. Theater & Konzerte

„Entenhausen“ Live Livemusik auf der Terrasse des Bistro „Entenhausen“ mit ‚Brock‘s Wing Klapp‘ Swing, Schlager und Kultoldies... Mirow / OT Granzow, Bistro Entenhausen 19:00 Uhr Freilichtaufführung „Das Jahrmarktfest zu Plunderweilern“ Komödie von Peter Hacks und Johann Wolfgang Goethe. Neustrelitz, Ehemalige Landesirrenanstalt auf dem Gelände der Domjüch 19:30 Uhr

 Motoren von 2,5 bis 15 PS ständig auf Lager AUCH GEBRAUCHT

Trailer

PS MO TO RE N BI S 15 SI ND JE TZ T FR EI FÜ HR ER SC HE IN

Inhaber Martin Schulz | August-Bebel-Straße 45 | 17213 Malchow Telefon 039932 14870 | Telefax 039932 14869 | info@seebootech.de | www.seebootech.de

28


Terminecke Stummfilm, Orgel und Schlagzeug Walter Ruttmann: „Berlin - Die Sinfonie der Großstadt“ (1927). Orgel: Jack Day (Oranienburg); Schlagzeug: Edith Salmen (Rostock). Waren, Georgenkirche 20:00 Uhr „Die Stille nach dem Schuss“ Mit Bibiana Beglau, Nadja Uhl und Martin Wuttke. Ein bewegender Farbfilm von Volker Schlöndorff aus dem Jahr 2000, der die Geschichte der Exterroristin Rita Vogt erzählt, die in der DDR untertauchen kann und unter falschen Namen unauffällig lebt, bis die Mauer fällt. Tel.: 039932 83186. Nossentin, Kunst-und Kinokirche 20:00 Uhr

Inhaber: Frank Geske Kirchenstraße 2 • 17213 Malchow Tel.: 039932 - 47410 • E-Mail: info@fischhaus-malchow.de

Vorträge & Seminare

Wissenswertes zum Müritzgebiet Kostenfreier Vortrag auf der Aussichtsterrasse des Müritz Hotels mit atemberaubenden Blick auf Außenund Binnenmüritz. Klink, Müritz Hotel 19:30 Uhr Führungen & Rundfahrten

Entdeckungsfahrt mit den Alt-Schweriner Fischern Floßtour auf dem Plauer See, Entdeckungsfahrt mit den Alt Schweriner Fischern 3 Euro p.P.; Kinder frei. Mehr Infos unter Tel.: 039932 83186. Alt-Schwerin / OT Werder, Fischerei & Räucherei Thomas 11:00 Uhr Seeadlerstunde Eine Seeadler-Beobachtungs-Tour. Mehr Infos unter Tel.: 039932 - 83186. Karow, Karower Meiler 11:00 Uhr

www.fischhaus-malchow.de . Kinder & Kreatives

Konzert - Ballonfahrt Eine musikalische Weltreise für Kinder und Erwachsene mit Wilfried Mengs. Weitere Infos unter www.fal-ev.de. Buchberg / OT Wangelin, Wangeliner Garten 14:00 Uhr

Festwochenende anlässlich des 145. Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr 24.08. 10 - 13 Uhr Feuerwehrmeile, 25.08. 10 - 15 Uhr, Landesmusikausscheid MV der Feuerwehrkapelle. Güstrow, Museumshof des Stadtmuseums 10:00 Uhr Sport & Fitness

Party & Disco

„Brock´s Wing“ Swing, Schlager & Kult-Oldies. Ferienpark Mirow, Bistro & Restaurant Entenhausen 19:00 Uhr

62. Reit- und Fahrturnier Organisiert vom Reit- und Fahrverein Freyenstein e.V. Wittstock / OT Freyenstein, Reitplatz 08:00 Uhr FREITAG 23.08.

23.08. - 25.08.

Stadtfürhung „Neustrelitz bei Nacht“ Stadtführung durch die Neustrelitzer Innenstadt, weitere Informationen unter: 03981 253 119. Neustrelitz, Stadtkirche 20:00 Uhr

Feste & Märkte

11. Landesschützenfest und 17. Altstadtfest Mehr Infos dazu unter Tel.: 039954 2830. Stavenhagen, Marktplatz und Schlossgarten

Theater & Konzerte

Oper mal anders: La Bohème Richard Vardigans - Dirigent und Pianist - erzählt und spielt die süßbittere Geschichte einer Liebe, die zum Scheitern verdammt ist. Waren (Müritz), Haus des Gastes 19:30 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

29


TerminE Dezember Terminecke Boogie Mit David Herzel (Trio). Mehr Infos unter Tel.: 039932 83186. Zislow, Kirche 19:30 Uhr Showrevue CHARISMA Erleben Sie die große Sonnentor Theater Revue. Klink, Schloss 20:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de Führungen & Rundfahrten

Kinder & Kreatives

Wolfswanderung in der Dämmerung Auf 200 Hektar leben über 1000 Tiere in 76 Arten. Besonders beliebt sind die nächtlichen Wanderungen zu Wölfen, Eulen und der RaubtierWG. Mehr Infos unter Tel.: 03843 24680 oder: www.nup-guestrow.de. Güstrow, Natur und Umweltpark

4. Kinder- und Jugendsportfest Den Auftakt bildet der Staffellauf. Wittstock, Stadthalle 14:00 Uhr

Vorträge & Seminare

Erotisches Häppchen ...und verführe mich nicht in Versuchung. Eine musikalisch-literarische Lesung mit Moritz Stoepel. Eintritt: 5 Euro, Tickets: GüstrowInformation, Tel.: 03843 681023. Güstrow, Uwe Johnson Bibliothek 20:00 Uhr

Nationalpark

Mit dem Ranger auf Spurensuche Familienführung. Fährten, Federn und Fraßspuren können uns verraten, welche Tiere im Wald leben, ohne dass wir sie selbst zu Gesicht bekommen. Wie Sherlock Holmes machen wir uns auf die Suche und kommen den Tieren dabei manchmal auch ganz nahe. Eingangsbereich Waren (Müritz), Specker Straße 10:00 Uhr

UNSERE HIGHLIGHTS im Jubiläumsjahr 2013: 11. August

13. Burgenlauf von Burg Stargard nach Penzlin

16. – 18. Burg- und Stadtfest August Freitag: Treffen der Alt-Penzliner / Klassentreffen, Samstag, 11 Uhr: Festumzug Alte Burg Penzlin – ein lohnendes Ausflugziel.

Kulturgeschichtliches Museum für Alltagsmagie & Hexenverfolgungen in Mecklenburg mit Folterkeller, Hexenverliesen, Schwarzküche und Rittersaal.

Kontakt Museum: Tel.: 03962 - 21 04 94 E-Mail: alte.burg@penzlin.de

30

www.penzlin.de Unsere Öffnungszeiten: April täglich 10 – 16 Uhr Mai bis September täglich 10 – 18 Uhr Oktober täglich 10 – 17 Uhr November bis März Mo – Fr 10 – 15 Uhr Sa, So u. Feiertage 13 – 16 Uhr

Walpurgisnacht jährlich am 30. April und Burgfest am vorletzten Augustwochenende Tourist-Information Penzlin: Tel.: 03962 - 21 00 64 E-Mail: touristinfo@penzlin.de

24.08. - 25.08. Sport & Fitness

Reuterpokalturnier Organisiert vom Stavenhagener SV von 1863 e.V. Mehr Infos unter Tel.: 039954 2830. Stavenhagen, 2-Feld-Sporthalle SAMSTAG 24.08. Theater & Konzerte

Sommer - Konzerte „Mit Bach durch das Jahr“ Werke für Trompete und Orgel von und mit B-A-C-H. Uwe Komischke (Weimar), Trompete, Corno da caccia; Torsten Pech (Wuppertal), Orgel. Infos: Tel.: 033962 8080. Wittstock / OT Heiligengrabe, Kloster Stift zum Heiligengrabe 19:00 Uhr 190. Hofkonzert „Boogielicious“ Boogielicious ist mittlerweile zu einem der führenden europäischen Boogie Woogie Trios herangereift: Rein akustisch mit einem unverfälschten grundehrlichen runden und harmonischen Sound. Swing und Boogie-Jazz erster Güte ist angesagt!! Klein Trebbow 19:30 Uhr Gunter Emmerlich Organisiert von der EvangelischeLutherische Kirchgemeinde. Mehr unter Tel.: 039954 2830. Stavenhagen, Stadtkirche 19:30 Uhr Freilichtaufführung „Das Jahrmarktfest zu Plunderweilern“ Komödie von Peter Hacks und Johann Wolfgang Goethe. Neustrelitz, Ehemalige landesirrenanstalt auf dem Gelände der Domjüch 19:30 Uhr


Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

31


TerminE Dezember Terminecke

32

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Terminecke Klassikstars beim Open Air im Land Fleesensee Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern im Schlosspark in Göhren-Lebbin. Das traditionelle Open Air mit dem MDR Sinfonieorchester unter der Leitung von Kristjan Järvi, Matthias Schorn (Klarinette, Preisträger in Residence 2013, Solistenpreisträger 2005) und Martin Stadtfeld (Klavier) als Solisten. Göhren-Lebbin, Land Fleesensee 20:00 Uhr Showrevue „My Fair Lady“ Erleben Sie die große Sonnentor Theater Revue. Klink, Schloss 20:00 Uhr Führungen & Rundfahrten

Barrierefreie Wolfswanderung in der Dämmerung Auf 200 Hektar leben über 1000 Tiere in 76 Arten. Besonders beliebt sind die nächtlichen Wanderungen zu Wölfen, Eulen und der RaubtierWG. Anmeldung erforderlich! Mehr im Internet: www.nup-guestrow.de. Güstrow, Natur- und Umweltpark Feste & Märkte

Tag des Toilettenpapiers Weltweiter Tag des Toilettenpapiers: Wir zeigen Ihnen in einer Ausstellung alles Wissenswerte über dieses so wertvolle Stückchen Papier. Es soll auch eine Veranstaltung hierzu stattfinden mit Donnerbalkenparcours und vielen witzigen Spielen, einer Toilettenpapiersammlung und Kloschüsselweitwurf. Göldenitz, Miniland

Sport & Fitness

13. Müritzlauf Der Müritz-Lauf gehört zu Deutschlands schnellsten Strecken. Und in diesem Jahr soll er noch schneller werden. Einige neue Streckenrekorde liegen in der Luft. Wechselpunkt Haus des Gastes Rechlin. www.mueritz-lauf.de. Waren (Müritz), Stadthafen 10:00 Uhr 13. Oase Geburtstag Um 10 Uhr öffnen sich unsere Türen zu einem fröhlichen Oase Geburtstagsfest mit Funsport-Stationen, DJ, Hüpfburg, Grill und weiteren Attraktioen. Güstrow, Badeparadies Oase 10:00 Uhr

Finale Junioren- EM Organisiert vom MC Güstrow e.V. im ADAC. Preise: Erwachsene: 15,EUR, Ermäßigt: 12,- EUR, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Mehr im Internet unter www.mcguestrow. de und unter Tel.: 03843 684685. Güstrow, Speedwaystadion 20:00 Uhr Party & Disco

Live-Musik mit Zig-Zag Zig Zag ist nicht einfach ein Duo, Zig Zag ist ein Party Erlebnis. Von Reggae bis Blues und von Pop bis Rock ‚n‘ Roll gibt‘s alles, was Rhythmus hat. Da bleiben die Füße nicht still, die Hände nicht ruhig und das Auge nicht trocken. Let‘s have a party! Groß Quassow, Camping- und Ferienpark Havelberge 20:00 Uhr Schlagerparty Mehr Infos unter Tel.: 039931 50651. Röbel/Müritz, Motte‘s Bar & Lounge 20:00 Uhr

Heiß auf Eis

Täglich ab 10.00 U hr geöffnet. Durchgeh end warme Küc he.

Genießen Sie unsere hauseigenen Eiskreationen auf der großen Sonnenterrasse direkt an der Drehbrücke.

Parkfest Mehr Infos unter Tel.: 039959 22381. Dargun, unterm Kirchturm 80 Jahre Feuerwehr Zootzen Mehr Infos unter Tel.: 03394 441050. Wittstock / OT Zootzen, Auf dem Brink Shoppen

Frauen-Moden-Show Infos unter Tel.: 039932 18065. Malchow, Rosendomizil

Eiscafe & Pizzeria al Porto Kirchenstr. 1 17213 Malchow

Tel.: 039932/47337 E-Mail: eiscafe-alporto@t-online.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

33


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Die Land Fleesensee App: Im Apple App Store und bei Google play Informieren Sie sich in unserer App über Land Fleesensee und dessen Resortpartner, Ausflugstipps, Freizeitund Sportmöglichkeiten, Restaurantempfehlungen, aktuelle Informationen, Events und die Region rund um Norddeutschlands größte Ferien- und Freizeitanlage. So sind Sie ganz nah, weit weg, gut informiert und auf dem Laufenden - ob zu Hause oder direkt vor Ort. Ab August in Ihrem App-Store

NEU www.fleesensee.de

34


Terminecke SonSTigES

SPoRT & FiTnESS

Ökumenische gottesdienst zum landesschützenfest organisiert von der Evang. und Kath. Kirche. Tel.: 039954 2830. Stavenhagen, Marktplatz 10:00 uhr

kostenloses schnuppersurfen Alle Kurse finden in einer freundlichen und entspannten Lern-Atmosphäre statt. Auf spezielle Fragen gehen wir sofort ein. Mehr infos unter Tel.: 039823 21380 oder internet: www.surfmuehle.de. Rechlin / OT Boeker Mühle, Katamaran- & Surfmühle 12:00 uhr

kneipenduo Kneipenduo mit dem gasthof Fuchs, Collec-tiv und Herrn Hecht. Wesenberg, Biergarten am Hafen 18:00 uhr nachtangeln der Auftakt der langen Angelnächte in diesem Sommer. Mehr infos unter: Tel.: 039823 27754. Bolter Schleuse, Fischer- und Angelhof

ivenacker eichenlauf Traditionslauf 150 Jahre Sport. organisiert vom Stavenhagener SV von 1863 e.V. infos unter Tel.: 039954 2830. Stavenhagen / OT Ivenack, Waldstadion

Plauer See

INKL. 120MIN AUDIO-INFO

fahren wir Bei schönem Wetter erdeck! mit offenem Cabrio-V

7 Tage die Woche.

SonSTigES

sonnTag 25.08. THEATER & KonZERTE

grüneberg - orgelsommer „der Bachpokal“ orgelkonzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, oskar gottlieb Blarr, Johann Ludwig Krebs und Franz Liszt. Neustrelitz, Stadtkirche 17:00 uhr 111 Jahre domjüch 111 Jahre domjüch mit dem Frauchenchor „die HerbstZeitlosen“. Neustrelitz, Ehemalige Landesirrenanstalt auf dem Gelände der Domjüch 14:00 uhr

gottesdienst Mit Abendmahl und besonderer musikalischer gestaltung. Waren (Müritz), St. Marienkirche 09:30 uhr

Besucherzentrum Nossentiner Heide

07

monTag 26.08.

Leisten Abzweig

FüHRungEn & RundFAHRTEn

stadtführung Ein abendlicher unterhaltsamer Spaziergang durch die bunte Stadt am kleinen Meer. dauer: ca 1,5 h. Mehr infos unter Tel.: 039931 50651. Röbel / Müritz, Mühle 18:00 uhr

Finissage „Zurück in die moderne“ Mit dem Fotografen Hans Pölkow und dresdner Künstlern. Güstrow, Schloss 16:00 uhr FüHRungEn & RundFAHRTEn

Fahrradtour über Berlinchen nach kuhlmühle Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben. Mehr vom Wittstocker Radfahrverein 750 e.V. unter Tel.: 03394 429100. Wittstock 10:00 uhr

08

Alt Schwerin

09

05

Heidekrug

Karower Chaussee/ Naturcamping Malchow

Affenwald

04 Plau, Heidenholz II

PLAU

Plau Seestraße/ Standhotel

01

Malchow, ZOB

03

MALCHOW

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

12 13

20

Adamshoffnung

Plau, Seelust

14

Zislow

19

KindER & KREATiVES

die herzberger Puppenbühne zeigt „Pippi langstrumpf“ Erleben sie eine der schönsten geschichten der Kinder-Literatur von Astrid Lindgren mit Figuren von Marlis grosse (dresden), Ausstattung und Kulissenbau Michael Maatz (Potsdamer Figurentheater) und original-Musik, liebevoll in Szene gesetzt von der Herzberger Puppenbühne. Tel.: 039931 80113. Röbel / Müritz, Haus des Gastes 17:00 uhr

Malchow, Erddamm

11 Plau, Busparkplatz An der Metow

21

Eisenbahnromantikhotel

10

Plau, Krankenhaus

02

Plau, Heidenholz I

Appelburg

AuSSTELLungEn & LESungEn

06

15 Twietfort Badestrand/ Vila Vita

Suckow

18 16 Bad Stuer

Bärenwald

17

1 TAG, 1 TICKET,

ALLE ZIELE » Seerundfahrt im 2-Stunden-Takt » Hop On / Hop Off

Kostenlose Infos unter:

0800 / 1323330 www.rundbus.de

35


TerminE Dezember Terminecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

dienstag 27.08.

mittwoch 28.08.

Theater & Konzerte

Ausstellungen & Lesungen

Orgelkonzert Englische Orgelromantik. An der Sauerorgel: Tobias Frank, Neubrandenburg. Eintritt: 5,00 €. Güstrow, Pfarrkirche 19:30 Uhr

Rudolf Tarnow: Lesung aus seinen Werken. Mehr unter Tel.: 039954 2830. Stavenhagen, Fritz-ReuterLiteraturmuseum 15:00 Uhr

Museumsangebote

Lachen Sie mit! Humorvolle Geschichten mit Eulenspiegelautor Olaf Waterstradt. Mehr Infos unter Tel.: 039931 80113. Röbel / Müritz, Haus des Gastes 20:00 Uhr

Führung durch die Klosteranlage Über das Freigelände der ehemaligen Klosteranlage. Es wird ein Führungsbeitrag von 3,- Euro pro Person erhoben. Tel.: 039932 83186. Malchow, Klosteranlage Kreuzgang 11:30 Uhr Führungen & Rundfahrten

Der MüritznationalparkOase vor der Haustür Dia-Schau-Vortrag- erfahren Sie Interessantes aus der Region-Tipps für ihren Urlaub! Mehr Infos unter Tel.: 039931 80113. Röbel / Müritz, Haus des Gastes 20:00 Uhr Sonstiges

Kirche und Wellness Mehr Infos unter Tel.: 03394 433314. Wittstock, St. Marienkirche 18:30 Uhr

DONNERSTAG 29.08. Theater & Konzerte

Deutschrock-Konzert mit „Haase & Band“ Mehr Infos zur Veranstaltung unter Tel.: 03843 2459901. Güstrow, Heizhaus 19:00 Uhr Portraitkonzert Gárdonyi Werke von Zoltán & Zolt Gárdonyi - Orgel: Zsolt Gárdonyi (Würzburg); Violoncello: Regina Nietz (Waren (Müritz)); Kantatenchor Waren (Müritz); Leitung: Christiane Drese. Waren, Georgenkirche 19:30 Uhr

Museumsangebote

Treffen der Stadthistoriker Regelmäßige Veranstaltung des Museumsvereins e.V. am Treptower Tor, im ehemaligen Telegrafenamt, Eingang Wallseite (kostenlose Veranstaltungen). Jeden letzten Donnerstag im Monat. Neubrandenburg, Regionalmuseum 19:00 Uhr Führungen & Rundfahrten

Seeadlerstunde Eine Seeadler-Beobachtungs-Tour. Infos unter Tel.: 039932 - 83186. Karow, Karower Meiler 11:00 Uhr Stadtführung „Neustrelitz bei Nacht“ Stadtführung durch die Neustrelitzer Innenstadt, Infos: Tel.: 03981 253 119. Neustrelitz, Stadtkirche 20:00 Uhr Party & Disco

Andreas Schirneck - Live und Open AIR „Acoustic Young“ Mehr Infos unter Tel.: 03394 405966. Wittstock/OT Jabel, Sonntagscafé An der grünen Oase 19:00 Uhr 30.08. - 01.09. Feste & Märkte

Schmuckeck Warener

über

200g0e Rin

Ihre Schmuck- und Uhrenwerkstatt

10 %

auf alle Trauringe Sorgenpüppchen® Schmuck und Uhren Feine Zuchtperlen

Altgoldankauf Anfertigung und Gravuren Reparaturen aller Art

Inh. Ricardo Drosten � Strandstraße 20 � 17192 Waren (Müritz) Tel.: 03991 - 66 97 22 � Fax: 03991 - 66 97 23 www.warener-schmuckeck.de � warener-schmuckeck@gmx.de

Gold-, Silber-, Bernsteinschmuck im Fachgeschäft 36

11. Hofseefest Der Kultur- und Heimatverein Leisten e.V. lädt zum Hofseefest im Plauer Ortsteil Leisten ein. Das diesjährige Programm erfahren Sie rechtzeitig hier. Mehr Infos unter Tel.: 038735 45678. Plau am See / OT Leisten 15. Vier-Tore-Fest Mit Livekonzerten, Eventmodulen in verschiedenen Erlebnisbereichen für Jung und Alt, Vier-Tore-Party auf dem Marktplatz, Zumba-Party, Kunsthandwerkermarkt, Gasgrillmeisterschaft, Händler- und Schaustellermeile. Samstagabend: Konzert mit GLASPERLENSPIEL auf dem Marktplatz. Tel.: 0395 5666591. Neubrandenburg


Terminecke 14. Abendspaziergang Infos unter Tel.: 03394 429-332. Wittstock, Amtshof - Freilichtbühne 21:00 Uhr www.mueritz-saga.de

Nationalpark

FREITAG 30.08. Führungen & Rundfahrten

Abendspaziergang mit Einkehr Begleiten Sie unseren Stadtwächter im Licht der Abendsonne zu den Plätzen der historischen Altstadt. Treffpunkt: Güstrow-Information, Tel.: 03843 681023. Güstrow, Information 18:30 Uhr Wolfswanderung in der Dämmerung Auf 200 Hektar leben über 1000 Tiere in 76 Arten. Besonders beliebt sind die nächtlichen Wanderungen zu Wölfen, Eulen und der RaubtierWG. Mehr Infos: www.nup-guestrow.de. Güstrow, Natur- und Umweltpark

Mit dem Ranger auf Spurensuche Familienführung. Fährten, Federn und Fraßspuren können uns verraten, welche Tiere im Wald leben, ohne dass wir sie selbst zu Gesicht bekommen. Eingangsbereich Waren (Müritz), Specker Straße 10:00 Uhr Shoppen

Nostalgie trifft Mode Tolle Modenschauen warten auf Sie im Marktplatz-Center. Mit nostalgischem Charme erwecken wir die goldenen Zeiten wieder zum Leben, mit Liedern die noch heute zu den beliebtesten Ohrwürmern zählen. 12.00,15.00 & 17.00 Uhr! Neubrandenburg, Marktplatzcenter

SAMSTAG 31.08. Theater & Konzerte

Sommerausklang Mit dem Angelicus Ensemble, Acapella-Chor aus Bulgarien "Im Atem der Ewigkeit". Speck, Dorfkirche 16:00 Uhr Sommer - Konzerte Von Barock bis Tango Musik für Flöte und Gitarre. Wittstock / OT Heiligengrabe, Kloster 19:00 Uhr Schwestern Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, Hoffnung. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr BURNING WOMAN Die kleine Schwester des großen BURNING MAN in Nevada (USA). Unser kleines Happening gibt es inzwischen 14 Jahre Wredenhagen, Café Scheune 21:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

37


TerminE Dezember Terminecke Museumsangebote

Mecklenburger Lehmbausommer Wir laden Groß und Klein ein, mit Lehm zu experimentieren. Oder Sie fertigen mit Sigurd Kindel Nisthilfen für Insekten an. Gern beantwortet Marita Kiehnscherf grundsätzliche Fragen zum Lehmbau. Materialkosten: 6 €. Infos: www.fal-ev.de. Buchberg / OT Gnevsdorf, Lehmmuseum 10:30 Uhr Führungen & Rundfahrten

Eine kulinarische Reise durch den Naturpark Radtour im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz. Nähere Auskünfte und Anmeldung bis 29. August unter Tel.: 0173 6002861 oder 039957 29120. 35 Euro p.P, ca. 35 km. Hohen-Demzin, Burg Schlitz, Parkplatz B 108 10:00 Uhr

„Altes Gutshaus“

Federow

HOTEL · RESTAURANT CAFÉ · GARTENTERRASSE

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de Auf Entdeckertour durch Teterow Offener Rundgang! Erwachsene: 4,00 €, Kinder ab 10 Jahren: 2,00 €, bis 9 Jahre frei. Mehr unter Tel.: 03996 172028. Teterow, Touristinfo 11:00 Uhr Feste & Märkte

Flohmarkt Mehr Infos unter Tel.: 039933 71231. Dahmen, Hof Café Klinder 11:00 Uhr 14. Orchesterfestival + 3. Hoheitentreffen Eröffnung - Bürgermeister Jörg Gehrmann, Vorstellung der Hoheiten, Musikkorps des Territorialheeres Halland/Schweden, Polizeiorchester des Landes Brandenburg, Krönung der 6. Wittstocker Rosenkönigin, Höganäs Musikkar. www.wittstock.de. Wittstock, Amtshof - Freilichtbühne 11:00 Uhr Großes Dorffest Das Dorf Bollewick lädt ein zum großen zünftigen Dorffest. Mehr Infos unter Tel.: 039931 52009. Bollewick, Feldsteinscheune 10. Dorffest Mehr Informationen erhalten Sie unter Tel.: 039832 20621. Starsow Ausstellungen & Lesungen

Direkt am MüritzNationalpark und am See Fürstlich wohnen zu soliden Preisen Durchgehend warme Küche von 10.59 bis 21.00 Uhr Spezialitäten vom Barbecue-Grill Fisch-, Fleisch & Wildspezialitäten Hochzeiten und Feiern zu allen Anlässen

Leckere Gerichte mit frischen Pfifferlingen

17192 Federow · Tel. 03991 674980 www.Gutshaus-Federow.de 38

Vernissage Zur Ausstellung Wachsmalerei – Encaustic. Konzert: "Jazz Impressions”. Klavier: Borries Schlüter Querflöte: Ellen Czaya. Bilder: Regina Egenæs, Dänemark. Remplin, Kunstkapelle 15:00 Uhr Kinder & Kreatives

SandburgenbauenWettbewerb Ein Spaß für Groß und Klein. Mehr Infos unter Tel.: 039823 21261. Rechlin / OT Boeker Mühle, Campingplatz C15 16:00 Uhr

Sport & Fitness

6. ALD Automotive Mit dem Laufevent sammelt das Unternehmen jedes Jahr Spenden für ausgewählte Kinder- und Jugendprojekte in Mecklenburg-Vorpommern. Und auch die Läuferteams haben die Möglichkeit, für ein soziales Projekt im Rahmen von Kinder- und Jugendprojekten mitzulaufen. Anmeldungen: ald-runforcharity.de RUN FOR CHARITY Klink, Schloss Klink Bürgermeister-Pokal-Turnier Organisiert vom Stavenhagener SV von 1863 e.V. Infos: Tel.: 039954 2830. Stavenhagen, 2-Feld-Sporthalle Party & Disco

Kneipennacht im alten Strandkino Mit deftigem vom Grill und Bier vom Fass. Mehr unter Tel.: 039931 87819. Röbel / Müritz, Campingplatz Pappelbucht 19:00 Uhr Tanz nach Livemusik Tanz nach Livemusik erwartet Sie im Hotelrestaurant. Getränke, Eis und Imbiss werden angeboten. Der Eintritt ist frei. Klink, Müritz Hotel 20:00 Uhr Röbel LIVE 6. Musikalische Kneipenmeile. Ein Highlight im Sommer. Mehr Infos unter Tel.: 039931 50651. Röbel / Müritz, Kneipen & Restaurants 20:00 Uhr Inselparty Rock & Pop am See. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 20:00 Uhr Shoppen

Nostalgie trifft Mode Tolle Modenschauen warten auf Sie im Marktplatz-Center. Mit nostalgischem Charme erwecken wir die goldenen Zeiten wieder zum Leben, mit Liedern die noch heute zu den beliebtesten Ohrwürmern zählen. 12.00,15.00 & 17.00 Uhr! Neubrandenburg, Marktplatzcenter


Gemeinsam wollen wir mit Klein und Groß am 14.09.2013 zum ersten Hospizlauf in Neustrelitz aktiv werden und dabei das sportliche mit dem sozialen Engagement verbinden. Bereits seit vielen Jahren unterstützt der DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. zusammen mit Ehrenamtlichen schwerkranke Menschen und ihre Angehörigen in der letzten Lebensphase. Die individuelle Hilfe für den Einzelnen, die Betreuung und auch die medizinische Versorgung soll den Betroffenen und ihren Angehörigen die Konzentration auf die wichtigen Dinge ermöglichen und damit Raum fürs Abschiednehmen schaffen. Eine wichtige Erfahrung, die zum Leben dazu gehört und die wir uns deshalb zur Aufgabe gemacht haben. Ob klein, ob groß – jeder kann einen Beitrag dazu leisten. Auch bei unserem Hospizlauf, ist das Motto doch

„Laufend helfen“. In einer großen Gemeinschaft können wir eine hohe Aufmerksamkeit für dieses Thema in der Öffentlichkeit erreichen und dabei über die Startgebühr für den guten Zweck auch noch Geld sammeln, das ausschließlich der Finanzierung der Hospizarbeit zu Gute kommt. Tannenhof Sophienhof

Wiesenthal

Kleiner Prälanksee

Kreisverkehr Rudow

Prälank

Grosser Prälanksee

Zierker See

Hafen Neustrelitz

Verpflegungsstationen

2 km

Kinderstrecke

7 km

Kurzstrecke

15 km

langstrecke

(auch Walkingstrecke)

Für Erwachsene 12,00 Euro Startgebühr für den guten Zweck

Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V.

Anmeldung: www.drk-msp.de · tollense-timing.de Ihre Fragen beantworten wir gerne. Tel. 03981 28710 · info@drk-msp.de 39


August 2013 Erste Hilfe Neustrelitz

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstr. 70, 17235 Neustrelitz, Tel.: 03981 287119 oder 28710 01.08./02.08.2013 9.00 – 15.45 Uhr 29.08./30.08.2013 9.00 – 15.45 Uhr

Waren (Müritz)

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Weinbergstraße 19a, 17192 Waren (Müritz), Tel.: 03991 18210 12.08./13.08.2013 9.00 – 15.45 Uhr 26.08./27.08.2013 9.00 – 15.45 Uhr

Ausbildung Lebensrettende Sofortmaßnahmen Neustrelitz

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstr. 70, 17235 Neustrelitz, Tel.: 03981 287119 oder 28710 17.08.2013 09:00 – 15:45 Uhr 31.08.2013 09:00 – 15:45 Uhr

Waren (Müritz)

DRK Rettungswache Ost Siegfried-Marcus-Str. 16, 17192 Waren (Müritz), Tel.: 03991 18210 10.08.2013 09.00 – 15.45 Uhr

Röbel/Müritz

DRK Gesundheitsdienst Am Mönchteich 7, 17207 Röbel/Müritz, Tel.: 039931 52274 oder 28710 10.08.2013 09:00 – 15:45 Uhr

Blutspendetermine Neustrelitz

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstr. 70, 17235 Neustrelitz, Tel.: 03981 287119 oder 28710 07.08.2013 14:30 – 18:30 Uhr 28.08.2013 14:30 – 18:30 Uhr

Waren (Müritz)

DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Weinbergstraße 19a, 17192 Waren (Müritz), Tel.: 03991 18210 23.08.2013 14:00 – 18:00 Uhr

Röbel/Müritz

DRK Gesundheitsdienst Am Mönchteich 7, 17207 Röbel/Müritz, Tel.: 039931 52274 oder 28710 13.08.2013 15:00 – 19:00 Uhr

Weitere Termine www.blutspendemv.de oder unter 0800 1194911 (kostenlose Hotline)

www.drk-msp.de 40


Freizeit auf der Kegelbahn Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in unserem Hause in der Lessingstraße 70 in Neustrelitz unsere Räumlichkeiten zu mieten. 4 Kegelbahnen Separater Raum mit modernen Möbeln • Komplette Kücheneinrichtung • •

Betätigen Sie sich sportlich oder nutzen Sie unsere Räume für Ihre Feier. Wir öffnen nur nach telefonischer Terminabsprache mit Frau Gley. Neustrelitz DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. Lessingstr. 70, 17235 Neustrelitz Ansprechpartnerin: Frau Gley, Tel.: 03981 287127

Veranstaltungsabsicherung Der DRK KV Mecklenburgische Seenplatte e.V. bietet umfangreiche Absicherung mit Sanitätswachdiensten bei Veranstaltungen als auch für die Begleitung durch Rettungsschwimmer an. Zur Planung und Kalkulation wenden Sie sich bitte direkt an Ronny Möller, per Tel. 03981 287 126 oder per Mail r.moeller@drk-msp.de.

Unsere Region ist im Wandel. Das DRK gestaltet mit. Besonders wenn es dabei um Menschen geht, bieten wir weiterhin Nähe und Geborgenheit. Willkommen im DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte.

Lessingstraße 70

17235 Neustrelitz

Tel.: 03981 2871-0

info@drk-msp.de

www.drk-msp.de 41


August 2013 09. bis So. 18.

Treptower Tor und im Latücht-Garten 13. NEUBRANDENBURGER SOMMERFILMTAGE Bei Regen finden die Veranstaltungen jeweils 21.30 Uhr im Kino Latücht statt! www.latuecht.de

Fr.

Fr.

16.

HELGE SCHNEIDER & Gäste Bunter Sommerabend mit Musik und Quatsch

20.00 Uhr Jahnsportforum

Sa.

17.

Treff an der Konzertkirche HISTORISCHE STADTFÜHRUNG mit der Baronin Friederike von Kimsky (1792 -1872)

So.

25.

Neubrandenburger Philharmonie: EIN SOMMERNACHTSTRAUM Konzert im Rahmen der 19. Neubrandenburger Amateurtheatertage Mit freundlicher Unterstützung des NDR Werke von Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Bizet Solisten: Jonas Palm, Violoncello, Lukas Schmuckert, Violine Dirigent: Stefan Malzew

16.00 Uhr

16.00 Uhr Konzertkirche

Do.

29.

20.00 Uhr Latücht

Latücht Film & Medien e. V. FILMABEND im Latücht

30. August bis So. 01. September Fr.

Neubrandenburger Innenstadt

Fr.

30.

19.00 Uhr Konzertkirche

VIER-TOREFEST 2013 Wir feiern! Livekonzerte, Eventmodule, Bühnenprogramme, große VIER-TORE-PARTY auf dem Marktplatz, Kunsthandwerkermarkt u. a. VIER-TOREFEST 2013: Eröffnungskonzert mit der Neubrandenburger Philharmonie Filmmusik: Beliebte Melodien aus Film und Fernsehen Solistin: Sophie Moser, Violine Dirigent: Stefan Malzew

- Änderungen und Ergänzungen vorbehalten! -

42

KONZERTKIRCHE Konzertkirche Neubrandenburg:

Vom akustischen Hochgenuss zum besonderen architektonischen Erlebnis! Als Konzertkirche Neubrandenburg bietet die Marienkirche ein Kontrastprogramm: Außen: Gotische Backsteinkirche Innen: Konzertsaal aus Glas, Beton, Stahl und Holz. Die Besichtigung der Konzertkirche, der Ausstellung „Wege zur Backsteingotik – In Neubrandenburg zur Wehr und Zier“ und Aufgang über den Glockenstuhl zur Multimedia-Show „Das historische Neubrandenburg“ im Oktogon sind nur an veranstaltungs- und probefreien Terminen in der Zeit von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr möglich!

August 2013

Do., 01.08. bis Fr., 09.08., So., 11.08. bis Mi., 21.08., Mo., 26.08., Di., 27.08., Mi, 28.08., Sa., 31.08.2013 Änderungen und Ergänzungen vorbehalten! Rückfragen in der Touristinfo: 0395 19433


Veranstalter:

!

rn 15 Wir feie

Offizielle Förderer: Offizie

Jahre

Sponsoren/Partner:

KUNSTSAMMLUNG NEUBRANDENBURG

GLASPERLENSPIEL Vom hoffnungsvollen Newcomer zum leuchtenden Stern am Pop-Firmament.

30.08. - 01.09.13

Mit ihren Songs wollen sie berühren und bewegen, verzaubern und entführen – nur für einen Augenblick.

GLASPERLENSPIEL

Sa., 31.08.2013 auf der Bühne Marktplatz, Eintritt frei

P ar k s tr aß e 1 • 17 0 3 3 N eub r an d e nb ur g • Tel .: 0 3 9 5 5 59 5 - 0 • inf o @ v znb . d e • K o n ze r tk ir c h e • J ahn sp o r t f o r um • St a d th al l e • L atüc ht

0395 19433

43


August 01.08. Präsentation Ferienaktion Kunstschule: 750 Pinselstriche für unsere Stadt Haus Acht

03.08. – 05.08. Kunsthandwerkermarkt „Handgemacht“ 10:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

03.08. Tag der Stadtwerke 09:00 – 18:00 Uhr, Stadthafen

03.08. 44. Müritzschwimmen mit 400m Kinderschwimmen Volksbad

04.08. Gospelkonzert mit Jambalaya Gospel Singers, Karten im Vvk und an der Abendkasse 19:30 Uhr

2013. 750 Jahre Stadtgeschichte – ein Jubiläumsjahr für die Warener und ihre Gäste.

10.08. Grüner Markt

Zahlreiche Gelegenheiten im Jahresverlauf werden Anlass zum gemeinsamen Feiern geben ebenso wie zum Entdecken unterschiedlichster Warener Seiten – modern, historisch, gesundheitsbewusst, geschichtsträchtig, technisch, informativ, innovativ, kreativ und…?

14.08. CAVEMAN

Mit freundlicher Unterstützung von:

09:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

Bürgersaal

17.08. Kunst- und Krammarkt 10:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

17.08. Müritz-Triathlon Volksbad

19.08. – 31.10. Kranichticket 24.08. Grüner Markt S MüritzSparkasse www.mueritz-sparkasse.de

09:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

24.08. 13. Müritz-Lauf Stadthafen

31.08. – 01.09. Agility-Turnierwochenende mit 100 Startern pro Tag, www.hsv-waren-kamerun.de Hundesportverein Waren-Kamerun e.V.

31.08. RUN FOR CHARITY Volksbad, Kietz, Stadthafen

31.08. Kunst- und Krammarkt 10:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

44


september

OktOber

01.09. – 30.09. 8. Warener Sportfest für Menschen mit Behinderung, genauer Termin steht noch nicht fest 02.09. – 22.10. Sonderausstellung: Der Natur verbunden. Warener Bürger und ihr Naturhistorisches Museum (1866-2013) Müritzeum

07.09. Kochshow (live mit Grillen und Mitmachen) 19:00 Uhr, Brauhaus Müritz

07.09. Swinging City - Lange Einkaufsnacht Neuer Markt

04.10. Schlachtefest Brauhaus Müritz

05.10. – 06.10. Genussfinale der Müritzfischtage in Waren (Müritz) Stadthafen

05.10. 20 Jahre THW in Waren (Müritz) 05.10. Grüner Markt 09:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

12.10. Apfelfest 19.10. Grüner Markt 09:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

07.09. Grüner Markt

26.10. Kolloquium

09:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

14.09. Kunst- und Krammarkt 10:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

14.09. Drachenbootspektakel auf und am Tiefwarensee

20.09. Kabarett „Die Kaktusblüte“

Müritzeum

26.10. Wohltätigkeitsball - Lions Club Waren-Röbel u. Rotary-Club Waren (Müritz) ab 19:00 Uhr, Bürgersaal

26.10. Lange Einkaufsnacht zu Halloween Neuer Markt

Bürgersaal

20.09. Erntedankfest mit Tag der offenen Tür 16:00 – 18:00 Uhr, Waldorfkindergarten

20.09. Irischer Abend

NOvember 02.11. Grüner Markt 09:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

Brauhaus Müritz

21.09. – 06.10. Müritz-Fischtage 21.09. Grüner Markt

04.11. – 31.01. Sonderausstellung: „Glanzlichter 2012“ im Haus der Sammlung und Haus der 1000 Seen Müritzeum

09:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

26.09. – 29.09. Kleines SPIELLUST-Festival Waren

09.11. Ingo Appelt „Göttinnen“ Bürgersaal

Haus Acht

28.09. – 30.09. Kunsthandwerkermarkt 10:00 – 18:00 Uhr, Neuer Markt

Weitere Termine finden Sie auf

www.750-jahre-waren-mueritz.de

Stadt Waren (Müritz) Zum Amtsbrink 1 17192 Waren (Müritz) Tel.: (03991) 177-0 Fax: (03991) 177-177

Internet: www.stadt-waren-mueritz.de E-Mail: postamt@waren-mueritz.de 45


Regelmäßige Termine

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de Theater & Konzerte den ganzen monat

Müritz-Saga „Gottesfurcht im Niemandsland“ Das authentischste Theaterspektakel geht in die 8. Saison! Freuen Sie sich auf das neue spannende Müritz-Saga-Abenteuer, voller Liebe, Spannung, Action und Humor! Jeweils Mittwoch bis Samstag (Beginn 19.30 Uhr) und Sonntag (Beginn 17.00 Uhr). Waren (Müritz), Freilichtbühne

Kulinarische Genüsse im Zauberschloss Restaur ant „Lenné“ Täglich wechselnde Menüs Geöff net ab 18 Uhr, Sa. – So. ab 12 Uhr Hausgemachte Kuchen und Torten im Café „Jardin“ Geöff net ab 14 Uhr

Ausstellungen & Lesungen bis 04.08.

„Ernst Barlach Zeichnungen und Taschen-Skizzenbücher“ Aus Anlass der Präsentation des neuen Werkverzeichnisses der Zeichnungen Barlachs. Güstrow, AusstellungsforumGraphikkabinett bis 16.08.

„Voller Farben und Lebensfreude“ Ute Reichard aus Rechlin zeigt Aquarelle und Acryl. Boek, St. Johannis Kirche

„Entspannung pur“ in unserem wellnessbereich nicht nur für hotelgäste Hochwertige Kosmetik- und Massageanwendungen mit Manuela Wittemann Täglich ab 10 Uhr

Kleine Schlossbehandlung Reinigen, Tonic, Peeling, Massage, Maske, Abschlusspflege 50 Minuten für 41 €

Schloss-Hotel Kittendorf Dorfstraße 47 • 17153 Kittendorf Telefon +49 39955 500 Fax +49 39955 50140 Mail: info@schloss-kittendorf.de

46

bis 25.08.

Zurück in die Moderne. Malerei aus Dresden Das Staatliche Museum Schwerin setzt die Ausstellungsreihe bekannter, selten oder noch nie gezeigter Werke von im Wesentlichen in der DDR entstandener Malerei aus eigenen Beständen fort. Unter dem Titel Zurück in die Moderne. Malerei aus Dresden werden 40 präsentiert. Güstrow, Schloss 10:00 Uhr Ausstellung „Wasser, Weiber und Blüten“ Malerie von Jens Nagel und Skulpturen von Wolfgang Engelke aus der Uckermark. Öffnungszeiten: Mi. - So.: 15 - 19 Uhr Neustrelitz, Hafengalerie

Willkommen oder unerwünscht Rückkehr der Wölfe Eröffnung der Sonderausstellung Ursprünglich war der Wolf über ganz Europa verbreitet. Die ältesten Nachweise seines Vorkommens in Mecklenburg stammen aus dem Mesolithikum. Er gilt als Stammvater des Haushundes. Wölfe besitzen ein ausgeprägtes Sozialverhalten, das für ein Zusammenleben im Rudel wichtig ist. Waren (Müritz), Müritzeum bis 29.08.

„Seh(n)sucht“ Gezeigt werden Bilder von Gerhard Schneider (Malerei). Röbel/Müritz, Mühle bis 30.08.

Kunstszene Berlin Aquarelle/Öl: Cornelia Luttmann, Berlin. Fotografien: Rainer Ahrendt, Berlin. Radierungen: Max Stock, Berlin. Remplin, Kunstkapelle bis 31.08.

Der Leuchtturm Darßer Ort und seine Bedeutung als Seezeichen Fotoausstellung. Stürme, Untiefen und Strömungen führten in den letzten Jahrhunderten zum Verlust zahlreicher Schiffe vor dem Darßer Ort. Seit 1849 warnt der Leuchtturm an dieser exponierten Stelle der deutschen Ostseeküste die Schifffahrt. Born am Darß, Natureum Sommerausstellung im KIWI Die diesjährige Kunstausstellung im KIWI Naturparkhotel mit dem Titel "Die Farben des Sommers" zeigt farbenfrohe, lebendige Bilder von frisch-peppigen Frauen. Die Ausstellung der Malerin Silke Julia Fuchs wird am 07.07.13 um 14 Uhr eröffnet und präsentiert sich täglich interessierten Besuchern. Alt Schwerin, KIWI Naturparkhotel am Dreier See


Regelmäßige Termine „Worpsweder meister“ Grafik Von Heinrich Vogeler, Hans am Ende, Fritz Mackensen und Fritz overbeck. Mehr infos unter Tel.: 03991 747790. Waren (Müritz), Haus des Gastes 10:00 uhr „se(h)estücke“ Bilder und Texte von Marianne Hohmann und Constanze dinnebier. Schwarz, Sommergalerie interaktive Wechselausstellungen „gradwanderung“ und „Wasser ist Zukunft“ gehen Sie auf eine spannende Klimazeitreise und tauchen ein in die Welt des Wassers. Mi. bis So. von 11 bis 17 uhr Neustrelitz, Landeszentrum für Erneuerbare Energien MecklenburgVorpommern (Leea) den ganZen monaT

Wasserplanet erde Fahren Sie durch das riesige glasfoyer über die längste freitragende Rolltreppe Europas in die faszinierende Welt der ozeane. Täglich um 13 uhr bieten wir die öffentliche Führung „in 80 Minuten durch das oZEAnEuM“ an. Mehr dazu im internet auf www.ozeaneum.de. Stralsund, Ozeaneum

Alles für den Angler! In der Innenstadt: Große Burgstraße 3 Tel./Fax: 03991-66 86 10 17192 Waren (Müritz)

Wildlife-Fotografien des Jahres die besten naturfotos weltweit aus dem Wettbewerb des natural History Museum London und dem BBC Wildlife Magazin. Mehr unter Tel.: 039931 52009 und internet: www.dieScheune.de. Bollewick, Feldsteinscheune

„menschen und landschaft der kapverden“ gezeigt werden Fotos von Renate Rahn. Röbel/Müritz, Haus des Gastes

Fotoausstellung „augenblicke in der natur“ Öffnungszeiten: Mo., Mi., do.: 8 – 16 Uhr; Di.: 8 – 18 Uhr; Fr.: 8 – 12 uhr Neustrelitz, Rathaus

Werkschau irena rácek installationen, Skulpturen und Malerei mit farbigen Erden. Buchberg/OT Gnevsdorf, Lehmmuseum Papiere Bestandsausstellung von Veit Hofmann. Öffnungszeiten: dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 uhr. Neubrandenburg, Kunstsammlung

Wenn ich meine augen schließe.... Heike Camp - Aquarelle und Collagen. die Ausstellung läuft bis Ende oktober. geöffnet di. - Sa. 13.30 - 18.30 uhr und auf Anfrage: Tel. 039922 82173, www.sommerladen-minzow.de. Leizen / OT Minzow, Sommerladen

„ursula strzynski. Partnerschaften“ Rainer Ahrendt, ursula Strozynski, günter Kaden, Sabine naumann. Güstrow, Städtische Galerie Wollhalle Irene Schwidurski: Grafik malerei - Zeichnung das dRK Krankenhaus zeigt in seiner Foyergalerie Grafiken, Malerei und Zeichnungen von irene Schwidurski. Neustrelitz, DRK-Krankenhaus ordnung und vernichtung die Polizei im ns-staat dauerausstellung der deutschen Hochschule der Polizei Münster und der FHöVPR M-V - im Auftrag der innenministerkonferenz des Bundes und der Länder. Güstrow, Fachhochschule

Mittwoch bis Samstag 19.30 Uhr und Sonntag 17.00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

47


Regelmäßige Termine „Kunst in der Schule“ Aus fast allen weiterführenden Schulen des Landkreises OstprignitzRuppin beteiligen sich Schüler an der Ausstellung. Über 400 Schülerarbeiten aus allen Bereichen der bildenden Kunst werden gezeigt. Öffnungszeiten erfahren Sie unter Tel.: 03394 433725. Wittstock, Kreismuseen Alte Bischofsburg Wachsmalerei – Encaustic Konzert: "Jazz Impressions”. Klavier: Borries Schlüter. Querflöte: Ellen Czaya. Bilder: Regina Egenæs, Dänemark. Remplin, Kunstkapelle Franzosenzeit in Mecklenburg 1806 - 1813 Informationen zu Öffnungszeiten erhalten Sie unter Tel.: 039954 21072. Stavenhagen, Schloss

48

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de »Non Vogue« Eröffnungsausstellung im Bahnhof, Clemens Gröszer - Malerei, Susanne Rast - Plastik/Skulptur. Teterow, Galerie Teterow Bahnhofsgebäude Ausstellung „schwarzweiß und narrenbunt“ Malerei vom Mecklenburger Künstler Joachim Lautenschläger. Neustrelitz, Hafengalerie „Vom ersten Kapitel an geht es nur ums Töten“ Die Nibelungen von Barlach bis Meese. Sonderausstellung. Güstrow, AusstellungsforumGraphikkabinett, Heidberg 15 Ausstellung Technikum Strelitz - Max Hittenkofer Verein zur Wahrung der Geschichte der Ingenieurausbildung in Neustrelitz Besichtigung der Dauerausstellung nach telefonischer Terminabsprache unter Tel.: 03981 447306. Neustrelitz, Technikumsgebäude

Wachsmalerei – Encaustic Konzert: "Jazz Impressions”. Klavier: Borries Schlüter. Querflöte: Ellen Czaya. Bilder: Regina Egenæs, Dänemark. Remplin, Kunstkapelle Museumsangebote den ganzen monat

Dauerausstellung zur Stadtund Regionalgeschichte Di - So 11 - 18 Uhr, weitere Informationen unter: 03981 205874 Neustrelitz, Museum „Von Hannover bis Charlottenburg - das Leben einer großen Königin“ Dauerausstellung Louisengedenkstätte Hohenzieritz, Sonderausstellung "200 Jahre Luisengedenkstätte", Ausstellung "Englisches Gartenparadies"; im Kastellanhaus; Öffnungszeiten: Di - Fr 10 bis 16 Uhr und Sa/ So/Feiertag 12 bis 16:30 Uhr Hohenzieritz, Louisengedenkstätte


Regelmäßige Termine

Kamera Louis Boutan – Leben unter Wasser Es werden die preisgekrönten Unterwasserfotos des Wettbewerbs „Kamera Louis Boutan“ aus dem Jahr 2012 präsentiert. Im Mittelpunkt stehen Fotos von Meerestieren, die aus besonderen Perspektiven gezeigt werden. Stralsund, Meeresmuseum Wracks am Ende der Welt – Der Schiffsfriedhof um Kap Hoorn Keine Meerespassage ist gefährlicher als die Route um Kap Hoorn, wo rund 800 Schiffe und 10.000 Menschen im Meer verschwanden. Jürgen Hohmuth hat die bizarre Felslandschaft mit ihren auf Riffs und Sandbänken gestrandeten Wracks fotografiert. Stralsund, Nautineum MS HAITANIC – die größte, kleinste Haiausstellung der Welt 3-D-Animationen, lebensgroße Haimodelle, viele Filme und Bilder sowie spannend verpackte Informationen inmitten eines verrosteten „Schiffswracks“: Auf der „MS HAITANIC“ erschließt sich die faszinierende Welt der Haie. Stralsund, Meeresmuseum Vorträge & Seminare montag & Donnerstag

Wissenswertes zum Müritzgebiet Kostenfreier Vortrag auf der Aussichtsterrasse des Müritz Hotels mit atemberaubenden Blick auf Außenund Binnenmüritz. Klink, Müritz Hotel 19:30 Uhr Jeden Dienstag

­Multivisionsshow „Faszination Müritz-Nationalpark“ Erleben Sie den Müritz-Nationalpark bei einer fesselnden Bilder- und Geräuscheshow, vorgetragen von einem Kenner der Region. Preis: 4 €. Klink, Müritz Hotel 20:30 Uhr

PENSION & RESTAURANT

Landhaus „Mecklenburg“

Pensionszimmer · Buffet-Service Ausrichtung von Feiern · Saalvermietung

siegbert schröder � eulenstrasse 8 � 17192 waren müritz

Tel. 03991-12 54 07 � Fax: 03991-120568 � www.pension-landhaus-mecklenburg.de

Führungen & Rundfahrten jeden dienstag

Naturphänomene rund um Boek Seien Sie gespannt, was Sie alles an Phänomenen rund um das Nationalparkdorf Boek erwartet. Unsere Ranger öffnen Ihnen die Augen für Großes und Kleines am Wegesrand. Bitte Fernglas mitbringen! Boek, Nationalpark-Information im Gutshaus 10:00 Uhr Wanderung durch das Tal der Eisvögel und Bad Stuer Informationen unter Tel.: 0174 6422373. Die Führung dauert ca. 3h. Bad Stuer, Parkplatz Hotel „Stuersche Hintermühle“ 10:00 Uhr Führung durch die Klosteranlage Über das Freigelände der ehemaligen Klosteranlage. Es wird ein Führungsbeitrag von 3,- Euro pro Person erhoben. Sollte im Anschluss Interesse an einem Besuch der Ausstellung Regionaler Künstler bestehen, so ist dies zum reduzierten Eintrittspreis von 1,50 Euro möglich. Tel.: 039932 83186. Malchow, Klosteranlage Kreuzgang 10:30 Uhr

jeden mittwoch

Hofführung in der Schafscheune Hofkäserei Vietschow Hofführung auf unserem BiolandMilchschafhof. Sie erfahren viel über Schafe, ökologische Landwirtschaft & Käseherstellung. Und natürlich besuchen Sie unsere Schafherde, die gerne auch von großen und kleinen Besucherhänden gestreichelt werden. Anmeldung unter Tel.: 039976 50186, info@schafscheune.de. Groß-Wüstenfelde / OT Vietschow, Schafscheune Hofkäserei 15:00 Uhr Jeden freitag

Historischer Stadtspaziergang mit „Gräfin Voss“ oder „Königin Friederike“ Im Wechsel: Mit der Hofdame Gräfin Voss auf den Spuren von Königin Luise oder Hofklatsch und Familiengeschichten mit Prinzessin Friederike in der Residenzstadt Neustrelitz. Infos: 03981-253 119. Neustrelitz, Touristinformation 15:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

49


50


Regelmäßige Termine Bis 31.08.

Öffentliche stadt(ver)führungen die Stadtführungen sind ohne Barrieren für Rollstuhlfahrer/innen und mobilitätseingeschränkte Besucher geeignet. Jeden Mittwoch und Samstag. Mehr erfahren Sie auf www.neubrandenburg-touristinfo.de. Neubrandenburg, Touristinformation 11:00 uhr nächtlicher spaziergang Wer den lustigen und „erschröcklichen“ Anekdoten lauschen möchte, die bei dieser Führung zum besten gegeben werden, hat dazu an jedem Freitag im Monat um 21:00 uhr die Möglichkeit. Neubrandenburg, Konzertkirche Haupteingang 21:00 uhr den ganZen monaT

historische stadtführung Warum wurde die Apotheke mit Kanonen beschossen? Warum gibt es so viele Rathäuser? diesen und anderen Fragen gehen Sie nach, dürfen aber selbstverständlich auch die eigene neugier befriedigen. Montag Freitag 10:00 uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage 11:00 uhr. Waren (Müritz), Touristinformation nATionALPARK Jeden miTTWoCh

vielfalt und armut eine Wanderung durch Wald und moor Wussten Sie, dass intakte Moore arm und reich zur gleichen Zeit sind? An was? das erfahren Sie bei dieser Wanderung zum unESCo-Weltnaturerbegebiet. doch halten Sie sich nah an unsere Ranger – am Wegesrand und unter Wasser lauern fleischfressende Pflanzen! Carpin, Ortsausgang Richtung Goldenbaum, Parkplatz Abzweig Jugendwaldheim 10:00 uhr

Jeden FreiTag

mit dem ranger auf spurensuche Familienführung. Fährten, Federn und Fraßspuren können uns verraten, welche Tiere im Wald leben, ohne dass wir sie selbst zu gesicht bekommen. Wie Sherlock Holmes machen wir uns auf die Suche und kommen den Tieren dabei manchmal auch ganz nahe. Eingangsbereich Waren (Müritz), Specker Straße 10:00 uhr Jeden sonnTag

mit dem ranger zur havelquelle in der nähe von Ankershagen liegt das Quellgebiet der Havel an der Wasserscheide zwischen nord- und ostsee. Was bedeutet das für den Wasserhaushalt der Havel und der Seen? Wandern Sie durch die Endmoräne und informieren Sie sich über die eiszeitliche Entstehung dieser Landschaft. Friedrichsfelde, Nationalpark-Information 14:00 uhr

FESTE & MäRKTE Jeden FreiTag

mecklenburger markttreiben mit musik Händler der Region präsentieren ihre Waren. dazu gibt es Musik mit dJ. getränke und imbiss wird angeboten. Kostenfreier Eintritt. Klink, Müritz Hotel 18:30 uhr den ganZen monaT

karls erdbeer-Zeit Endlich sind die Erdbeeren reif! Karls schöne Erdbeerzeit mit täglich frischen Erdbeeren und leckerer Erdbeertorte. Rövershagen, Karls Erlebnis-Hof ab 08:00 uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

51


Regelmäßige Termine

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

KuLinARiSCHES

KindER & KREATiVES

SPoRT & FiTnESS

den ganZen monaT

den ganZen monaT

den ganZen monaT

empfehlungen des monats Besuchen Sie uns und unsere AngusRinder. Empfehlungen: Wurst, Sülze, Pesto, gelee, Sirup, Tee, Senf, Likör, vegane Brotaufstriche. Auch Präsentkörbe bieten wir an. Vieles aus dem Hofladen können Sie im Restaurant probieren. Weitere Produkte finden Sie auf www.gourmethof.de. Wesenberg/OT Below, Gourmethof

kinderhörspiel die Hörspielkirche Federow lädt 2013 zur neunten Hörspielsaison ein. in Federow aber, der 200 Seelen-gemeinde am Eingang zum Müritz-nationalpark, hat es damit seine besondere Bewandtnis. Hier steht seit Sommer 2005 deutschlands erste Hörspielkirche. Federow, Hörspielkirche 15:00 uhr

Tennis für nichtmitglieder Schön gelegene Platzanlage mit 7 Sandplätzen, Squashahlle mit 2 Plätzen, 3 Beachvolleyballplätzen, Clubhaus, Sauna, 1 Funcourt für Fußball, Spielplatz, Fitnessraum, Tischtennis, Billard, dart, Traglufthalle über 2 Plätze im Winterbetrieb. Weitere infos auf www.tennis-neustrelitz.de. Neustrelitz, Tennisclub

großes schnitzel-essen genießen Sie Karls großes SchnitzelEssen mit verschiedenen SchnitzelSpezialitäten für jeden Schnitzelgourmet. Rövershagen, Karls Erlebnis-Hof 11:00 uhr

Barfußpfad Barfußpfad am Wiesenbach. Ein Tag für die ganze Familie. Keine Angst, das ganze macht auch viel Spaß, ist ein schönes Abenteuer und eine umfassende Therapie. Erwachsene 4,00 €, Kinder & Jugendliche (von 5 - 17 J.) 3,00 €, www.barfussweg.com. Reimershagen, Dorfstraße 9 10:00 uhr

Fleesensee Müritzer

18.04.2012

Kisserower Straße 4 17213 Penkow outletfleesensee@aol.com www.outlet-fleesensee.de Fon 039932 - 48 800

52

17:47 Uhr

Seite 1

SHoPPEn den ganZen monaT

Großer Pflanzenmarkt Karls gartenmarkt öffnet seine Pforten. nutzen Sie die gelegenheit auf Beet-, Balkon-, Gemüsepflanzen & Kräuter in höchster Qualität. Rövershagen, Karls Erlebnis-Hof 08:00 uhr


Regelmäßige Termine Party & Tanz jeden mittwoch

Musik & Bier am Hotelhafen Unterhaltungs- und Tanzmusik vom DJ am Hotelhafen des Müritz Hotels mit Getränke- und Imbissangebot. Kostenfreier Eintritt. Klink, Müritz Hotel 19:00 Uhr Sonstiges Jeden Mittwoch

Bingo im Müritz Hotel Im Tagungsraum des Müritz Hotels. Getränkeangebot ist vorhanden. Eintritt kostenfrei. Klink, Müritz Hotel 20:00 Uhr bis 28.08.

kommt am Ende die Chance, von der Königin persönlich zum Schatzmeister ernannt zu werden. Ein königlicher Spaß für die ganze Familie. Pro Fm. 10,-€; 2 Erwachsene, bis 4 Kinder. Tel.: 039833 269955. Mirow, Schlossinsel 15:00 Uhr den ganzen monat

Café, Bauernmarkt, Ausstellung, Führungen Basedow wurde mit einer Gold Plakette im Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft" ausgezeichnet. Im Jahre 1247 wurde Basedow erstmals erwähnt. Der kulturhistorische Dorfkern mit Schloß und Lenné-Park, die Dorfkirche und andere historische Gebäude werden Sie begeistern. Basedow 08:00 Uhr

Karls 5. Maislabyrinth Verirren Sie sich maisterlich auf 25.000 m². Rövershagen, Karls Erlebnis-Hof ab 08:00 Uhr Kino im Latücht Programm unter: www.latuecht.de. Neubrandenburg, Latücht fabrik.kino Das aktuelle Programm finden Sie auf www.basiskulturfabrik.de. Neustrelitz, Basiskulturfabrik

Königliche Schatzsuche Der königliche Schatzmeister wird gesucht! Wer allen Hinweisen folgt und die Rätsel der Insel knackt be-

MUSEUMSMEILENSTEINE NEUBRANDENBURG REGIONALMUSEUM Öffnungszeiten: Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr EHEMAL. FRANZISKANERKLOSTER Ausstellung zur Stadt- und Regionalgeschichte – „Bürgersinn und Bürgerstolz“ Sonderausstellung: Befreiungskrieg Öffnungszeiten: ab September 2013 TREPTOWER TOR Ausstellung zur Ur- und Frühgeschichte; „Auf der Suche nach Rethra“ Öffnungszeiten: Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr KONZERTKIRCHE Ausstellung zur „Backsteingotik – in Neubrandenburg zur Wehr und Zier“ Öffnungszeiten: s. S. 43 hier im Magazin KUNSTSAMMLUNG Öffnungszeiten: Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr Weitere Informationen: WWW.NEUBRANDENBURG.DE

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

53


Samst

ag 24.08 .

Nur 30 pro Perso€ n! (b itte anme

lden)

Nachtangeln auf dem Fischer- und Angelhof Bolter Schleuse. 18 Uhr 19 Uhr 0 Uhr 8 Uhr

Treff auf dem Fischerhof gemeinsames Abendbrot mit geräucherter Forelle und Brot als Mitternachtssnack gibt es ein Fischerbrötchen gemeinsames Frühstück mit Rührei und Auswertung

Fischerei Müritz-Plau GmbH · Boeker Mühle 4 · 17248 Boek · 039823 - 27754 · info@mueritzfischer.de

www.mueritzfischer.de 54


Regionalecke

„Bio macht glücklich“

LAND GUT GENIESSEN

Gesund, köstlich, natürlich, außergewöhnlich – dafür steht die Marke Land!Gut mit ihrem Regionalmarkt und Bistro in Bollewick bei Röbel. Hier spürt man ein Stück Lebensqualität durch die Ausstrahlung der Mitarbeiter, mit ihrer besonderen Beziehung zu Lebensmitteln, durch die Ursprünglichkeit der Zutaten, vereinigt und veredelt im Sinne des guten Geschmacks.

Eine tolle Kombination für Kunden, die Lebensmittel nicht nur als Ware zur schnellen Befriedigung eines Grundbedürfnisses verstehen, sondern für die Essen ebenso ein Stück Lebensqualität wie für die hier vertretenen Produzenten ist. Denn im Land!Gut findet der bewusste Verbraucher qualitativ hochwertige, überwiegend regional produzierte Lebensmittel, kombiniert zu einem bunt gestalteten Schaufenster rund um das Thema Essen und Trinken, vom Frühstück bis zum Mittag- und Abendessen. In Kleinstmengen gebrautes Bier aus Groß Gievitz, Fleisch und Wurstspezialitäten von Thönes Natur direkt aus Bollewick, Aronia-Beeren-Produkte, köstliche Käsesorten in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, Fruchtaufstriche wie Schwarze Johannisbeere, Erdbeer-Rhabarber und Erdbeer-Johannisbeere aus eigener Produktion, Aprikosen-Senf, Blütensalz und Tomaten-Walnuss-Pesto machen Appetit und erzeugen das unwillkür-

liche Verlangen, probieren zu wollen. In dem gemütlichen Laden mit Bistroeinrichtung gibt es selbst gekochte Gerichte aus den frischen regionalen Zutaten. Auch komplette Regionalbuffets werden auf Wunsch zusammengestellt, so dass dabei die Region im wahrsten Sinne des Wortes „verkostet“ werden kann. Qualität und Regionalität lassen sich sehr gut mit einander verbinden, wenn anspruchsvolle Erzeuger und überzeugte Landliebe zusammen treffen. Um den Stammkunden und Touristen, die wegen des guten Geschmacks der Produkte hier einkaufen, aber auch wegen des Wissens, dass alles von hier ist, auch immer neue Produkte anbieten zu können, werden ständig regionale Produzenten besucht und gesucht. Momentan wünschen sich die Betreiber einen Camembert, der das Käsesortiment erweitert. Die meisten Kunden haben jedoch Verständnis dafür, dass nicht immer alles verfügbar ist, denn schon zu Großmutters Zeiten wusste man vielfach besser als heute, dass bestimmte Dinge zu bestimmten Zeiten einfach am besten schmecken.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Regionalmarkt & Bistro

riche Leckere Brotaufst

handgemachte Pflanzenölseife

Seenland Müritz GmbH Dudel 20 · 17207 Bollewick Tel.: 039931 53892

55


56


Besondere Erinnerungen Welcher Weinliebhaber freut sich nicht über ein schönes glas Wein an einem lauen Sommerabend!? Wo? Auf dem schönsten Platz in Waren - der „Alte Markt“- umgeben von den 4 altehrwürdigen Linden. Hier erwartet Sie Ronald Tischer im „WeinTango“. damit Sie ihre Tage in Waren in guter Erinnerung behalten, hat er speziell für den August einige besonders schöne Weine ausgewählt. Beratung und Verkostung inklusive. Zum Wohl!

genussecke

Weine die berühren Secco dr. Bassermann-Jordan 10,50 € „La vie est belle“ gascogne 6,30 € Castillo de Cheste (Rot) Spanien 5,80 € „Soleil“ gaul 8,90 € Riesling Kieselberg dr. Bassermann-Jordan 13,50 € gewürztraminer Reserve Elsaß 16,50 €

Manufaktur Löwenzahn die Manufaktur Löwenzahn bietet geheimnisse aus der Kräuter- und Wildfruchtküche, die Anke Bayler mit viel Liebe zum detail selbst herstellt. Viele dieser Produkte kann man sowohl im Hoflädchen als auch über den online-Shop der Manufaktur Löwenzahn erwerben. Einmal jährlich lädt Anke Bayler zum Hoffest ein, um einen Blick hinter die Kulissen zu gestatten und gemeinsam mit Freunden und Besuchern zu feiern. Dieses Jahr findet das beliebte Hoffest am 17. August von 14:00 bis 18:00 uhr statt und steht unter dem Motto „Kunst & Kulinarisches“. Produkte aus der Löwenzahn-Manufaktur, Leckereien vom Pilzhof Wredenhagen, Käse aus Holland, das „Atelier unter´m Türmchen“ aus Berlin und Live-Musik von nils Borm und Henri Stabel aus

WeinTango Alter Markt 7 17192 Waren (Müritz) Tel. 03991 648220 www.weintango-waren.de

17. August von 14 - 18 uhr

Minenhof vereinen sich zu einer bunten Mischung für die gäste des Hoffestes. Anke Bayler öffnet zudem an diesem Tag für die Besucher ihren garten, dem der aufmerksame Betrachter das ein oder andere geheimnis entlocken kann.

dorfstraße 32 17214 nossentiner Hütte Tel. 039927 76179 www.manufaktur-loewenzahn.de 57


Aktivecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

ERLEBNISREICHE TAGESTOUREN Sie fahren mit dem Schiff durch 5 Seen, viele kleine Kanäle und eine einzigartige Wasserlandschaft, die zum Träumen und Entspannen einlädt. In Malchow angekommen, erwartet Sie dort bereits der Plauer Rundbus, der Sie - begleitet durch viele interessante Informationen über Land und Leute - zum BÄRENWALD oder zum AGRONEUM bringt.

58

BÄRENWALDMÜRITZ-TICKET

AGRONEUMMÜRITZ-TICKET

ab Schloss Klink, Waren (Müritz) / Stadthafen und Untergöhren

ab Schloss Klink, Waren (Müritz) / Stadthafen und Untergöhren

Mai bis September Di, Mi, Fr, So Erw. 30 € / Kinder (6 - 14 J.) 15 €*

Mai bis September Di, Mi, Fr, So Erw. 30 € / Kinder (6 - 14 J.) 15 €*

Ab Klink/Schloss

09:30 Uhr mit dem Schiff

Ab Waren (Müritz)

Stadthafen 10:00 Uhr mit dem Schiff

Ab Untergöhren

11:25 Uhr mit dem Schiff

Ab Malchow

11:52 Uhr ** Umstieg in den Rundbus / Hinfahrt zum BÄRENWALD ODER AGRONEUM

An BÄRENWALD

12:23 Uhr

Plau am See (Durchfahrt)

12:40 Uhr bis 13:08 Uhr

An AGRONEUM

13:31 Uhr

Ab BÄRENWALD

14:23 Uhr Rückfahrt mit dem Rundbus nach Malchow

Plau am See (Durchfahrt)

14:40 Uhr bis 15:08 Uhr

Ab AGRONEUM

15:31 Uhr Rückfahrt mit demRundbus nach Malchow

An Malchow

15:52 Uhr

Ab Malchow

16:00 Uhr Abfahrt Schiff nach Klink (Schloss) über Untergöhren und Waren (Müritz)

An Untergöhren

16:30 Uhr

An Waren (Müritz)

18:00 Uhr

An Klink (Schloss)

18:30 Uhr

Weitere Informationen zum Startpunkt und Tickets erhalten Sie in der Verkaufsstelle in Klink. Bitte sprechen Sie die Mitnahme von Kinderwagen, ebenso wie das Mitführen von Hunden vorher ab.

BÄRENWALD Müritz gGmbH Am Bärenwald 1 ∙ 17209 Stuer Tel.: 039924 79118 Fax: 039924 79619 info@baerenwald-mueritz.de www.baerenwald-mueritz.de Öffnungszeiten: April bis Oktober täglich von 9 bis 18 Uhr November bis März täglich von 10 bis 16 Uhr

AGRONEUM Alt Schwerin Achter de Isenbahn 1 17214 Alt Schwerin Telefon: 039932 47450 Fax: 039932 474520 agroneum@lk-seenplatte.de www.agroneum-altschwerin.de Öffnungszeiten: April, Mai & Oktober Di - So von 10 bis 18 Uhr Juni bis September täglich von 10 bis 18 Uhr


Waren (Müritz)

Alt Schwerin

Untergöhren PL AUER SEE

Malchow

Plau am See

TIPP: Erlebnisfahrt zu den Wisenten jeden Montag im August von 14 - 18 Uhr, mit 2 h Landgang, Abfahrt in Malchow

Klink

MÜRITZ

Stuer

* **

Inklusive aller Eintrittsgelder. Aufgrund der Brückenbaustelle kann es zu kleinen zeitlichen Verschiebungen an der Haltestelle Malchow kommen.

www.plau-am-see.de TouristInfo Plau am See Marktstr. 20 ∙ 19395 Plau am See Telefon: 038735 45678 info@plau-am-see.de Öffnungszeiten: Mai bis September Montag bis Samstag: 9 bis 18 Uhr Sonntag: 10 bis 16 Uhr Besuchen Sie die drei Türme: Burg-, Kirch- und Leuchtturm

Rundbus Plauer See RegioInfra Gesellschaft mbH Pritzwalker Straße 2 16949 Putlitz Telefon: 0800 1323330 mail@rundbus.de www.rundbus.de

Blau-Weisse-Flotte Warener Schifffahrtsgesellschaft mbH Am Stadthafen Strandstraße 3 17192 Waren (Müritz) Telefon: 03991 663034 Fax: 03991 125693 www.blau-weisse-flotte.de 59


Nationalpark Aktuell Informationen aus dem Müritz-Nationalpark

AUGUST 2013

Alles Gute zum Geburtstag, Weltnaturerbe! Vor zwei Jahren, am 25. Juni 2011, wurden die Buchenwälder bei Serrahn im Müritz-Nationalpark neben vier weiteren Buchenwald-Gebieten zum UNESCO-Weltnaturerbe „Alte Buchenwälder Deutschlands“ ernannt. Höhepunkt diesen Jahres ist die Eröffnung der neuen, multimedialen Erlebnisausstellung im Ausstellungsgebäude in Serrahn. Ab Ende September können dort Jung und Alt mehr über die Hintergründe und Geheimisse dieses besonderen Waldes erfahren. Bis es soweit ist, gibt es in dem neu sanierten Fachwerkhaus eine Übergangsausstellung, in der sich die WelterbeBuchenwälder vorstellen. Wer das Weltnaturerbe hautnah erleben will, kann sich von Zinow aus entweder selbständig über den Wald-Erlebnis-Pfad nach Serrahn begeben oder sich vom Nationalpark-Ranger durch die beeindruckende Natur führen lassen (samstags, 10:00 – 15:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Zinow). www.weltnaturerbe-buchenwaelder.de

Führungen des Nationalparkamtes Wandertipp Der Wanderweg „Rotes Eichhörnchen“ bietet auf 7 km Naturbegeisterten jeden Alters spannende Einblicke in den Nationalpark. Am Ufer des Mühlenteiches können die beeindruckenden Fraßspuren des Bibers entdeckt werden. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Jugendwaldheim Steinmühle. Geht man vom Parkplatz 5 min auf der Straße zurück bis zum Waldrand, gelangt man zum Beobachtungsstand „An den Hasseln“.

60

Mit dem Ranger auf Spurensuche noch bis 30.08. / freitags / 10:00 bis 13:00 Uhr / Eingangsbereich Waren (Müritz), Specker Straße / 5 km Der Wald ist mehr als die Summe seiner Bäume noch bis 26.08. / montags / 10:00 bis 14:00 Uhr / Zwenzow, Parkplatz Ortsausgang Richtung Mirow / 4 km


Aktivecke

urlaub und freizeit unter einem dach KIETZSPEICHER waren Was können Urlauber tun, wenn Sie nach Waren kommen und noch eine Unterkunft suchen? Vielleicht kommen sie in den Kietzspeicher, um ein Appartement, Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu buchen. Zur Vermittlung von Unterkünften gehört hier aber noch mehr. Dabei steht die persönliche Betreuung an 7 Tagen in der Woche an erster Stelle und je nach Interessenslage kann man sich auch gleich über diverse Freizeitmöglichkeiten informieren.

Rundum informiert und beraten findet man bestimmt die für sich selbst passenden Möglichkeiten der Freizeitgestaltung heraus. Hier erfahren die Gäste beispielsweise, dass sich das wahre Leben am Yachthafen mit den vielen Restaurants und Cafés abspielt oder dass es in der angrenzenden Warener Innenstadt sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, aber auch Museen, Kirchen und schöne Plätze zum Verweilen gibt. Der Müritz Nationalpark lockt besonders naturinteressierte Menschen mit zahlreichen und lohnenswerten Ausflugszielen. Sämtliche Reiseinfor­ mationen, egal ob mit Fahrrad, Bus oder Schifffahrtsgesellschaft unterwegs, können hier abgefragt und vermittelt werden.

Einen Abstecher ist der Kietzspeicher dann mit seinen Geschäften immer wert. Nach einer kleinen ShoppingRunde findet man im Tete á Tee viele leckere Teesorten, frisch gerösteten Kaffee und kann sich in gemütlicher Atmosphäre entspannen. In der heutigen mobilen Welt ist es natürlich auch möglich, Unterkünfte online zu buchen. Die Internetseite bietet auch hier eine große Auswahl an Möglichkeiten. So kann man bereits von zu Hause und Unterwegs die gewünschte Wohnung oder das schönste Ferienhaus buchen.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

61


Aktivecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

RADELN AN DER DOSSE DOSSE-STÄDTE-TOUR Mit dem Fahrrad unterwegs

Kyritz - Wusterhausen - Neustadt (Dosse) Historische Altstädte und traditionelle Dörfer, das brandenburgische Haupt- und Landgestüt, die Mumie des Ritters Kahlbutz, Wälder, Seen und weite Flussniederungen – all dies bietet Ihnen ein Radausflug auf der Dosse-Städte-Tour.

Tourempfehlung „Historische Stadtkerne“ Wittstock – Kyritz – Wusterhausen – Neustadt (Dosse) › ADFC-Qualitätsroute › Zertifiziert mit 4 Sternen

Kno ten pun ktWe gwe isun g

Tourismusverein Kyritz, Wusterhausen, Neustadt (Dosse) e.V. Maxim-Gorki-Str. 32 16866 Kyritz Tel.: 033971 / 52331 info@tourismus-kleeblatt.de www.tourismus-kleeblatt.de

62

Sie ist Teilstrecke der Route 2 der Radrouten historische Stadtkerne im Land Brandenburg, die zu Saisonbeginn 2013 vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) das Gütesiegel „ADFC-Qualitätsradroute“ verliehen bekam und mit vier von fünf möglichen Sternen prämiert wurde. Damit wird die gute Qualität der radtouristischen Infrastruktur (Wegebeschaffenheit, Beschilderung, Sehenswürdigkeiten, Gastronomie und Übernachtungsangebote) gewürdigt. Die Dosse-Städte-Tour führt von der historischen Altstadt Wittstocks mit der wunderbar erhaltenen Stadtmauer, dem Museum des Dreißigjährigen Krieges und der Alten Bischofsburg über einsame Dörfer zur Nordspitze der Kyritzer Seenkette. Entlang des Obersees gelangen die Radler durch dichte Wälder nach Kyritz „an der Knatter“ mit dem historischen

Gebäudeensemble des Marktplatzes sowie der St. Marienkirche. Weiter geht es vorbei am Verkehrslandeplatz Heinrichsfelde, mit der Möglichkeit zu Rundflügen und Ballonfahrten zu starten und das Agrarflugmuseum zu besuchen, zum historischen Stadtkern von Wusterhausen/Dosse mit der Pfarrkirche St. Peter und Paul und dem einzigartigen Wegemuseum. Unmittelbar entlang der Dosse führt die Tour auf einem Wall weiter nach Neustadt (Dosse), wo der Landschaftspark des Brandenburgischen Haupt- und Landgestüts und das Gestüts- und das Kutschenmuseum unvergessliche Eindrücke versprechen. Auf dem Weg lohnt sich ein Abstecher nach Kampehl, zur Mumie des Ritters Kahlbutz. Von Neustadt geht die Tour weiter ins Havelland. Auch abseits der Dosse-Städte-Tour gibt es viel zu entdecken. In Kyritz, Wusterhausen und Neustadt wurden daher sogenannte Knotenpunkte ausgeschildert, anhand derer individuelle Rundtouren geradelt werden können. Weitere Informationen unter www.tourismus-kleeblatt.de.


Aktivecke

AUF FLOSS GEHTS LOS Müritz Marina

Ausgangspunkt einer wunderschönen Tagestour mit einem Floß ist die Bootsvermietung Müritz-Marina am Campingplatz Kamerun an der B192.

Diese Flöße haben eine Größe von 6x3 Metern und sind für bis zu 10 Personen zugelassen. Neben einer führerscheinfreien Motorisierung mit E-Start bieten die Flöße eine Edelholzbeplankung für die Sicherheit der gesamten Crew, besonders für Kinder. Teilweise überdacht und seitlich vor Wind geschützt sind die großen Sonnenplattformen mit gemütlichen Stühlen und Tischen barrierefrei ausgestattet. Auch Hunde sind erlaubt.

Von Kamerun aus führt der erste Törnabschnitt durch den idyllischen Kanal zwischen Müritz und Kölpinsee. Zahlreiche Wasservögel in malerischen Buchten bieten ein sehr naturnahes Wassersporterlebnis. Unterwegs bieten die Müritzfischer in Eldenburg regionale Fischspezialitäten aus heimischen Gewässern an. Am Ende des Kanals geht es weiter über den Kölpinsee, der sich in Ufernähe sehr gut zum baden eignet. Vom Kölpinsee aus führt ein kleiner Kanal zum Jabelschen See mit Anlegemöglichkeiten an 2 Campingplätzen und der Marina Mirabell. Überall gibt es kleine Gaststätten und Restaurants. Vom Anleger der Müritzfischer an der Fischerrotunde in Damerow führt ein kurzer Fußweg zum Wisentgehege mit Schaugatter. Auf der Rücktour lohnt sich noch ein kleiner Abstecher auf den Fleesensee bevor es dann wieder retour zum Ausgangspunkt nach Kamerun geht.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

63


2

Aktivecke

Partner für Ihren Erfolg

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Neukunden erhalten 14 Tage

10 %

Rabatt auf alles!* * Gilt nur für unseren Liefergroßhandel. Ausgenommen bei: Telefonkarten, Geschenkkarten, Leergut, Tanken und im Restaurant. Es können keine weiteren Rabattaktionen angerechnet werden.

Kennen Sie schon unseren Liefergroßhandel? Für viele Handelshofkunden sind sie die wichtigsten Partner: unser Fahrer vom Liefergroßhandel und sein Fahrzeug. Mehr brauchen Sie nicht. Denn unsere moderne Zustelllogistik sorgt dafür, dass Ihre Bestellung immer pünktlich und zuverlässig geliefert wird. Erfahren Sie mehr von Ihrem Kundenberater oder im Handelshof Güstrow. Wir freuen uns auf Sie! Handelshof Güstrow C&C Großhandel | Liefergroßhandel Rostocker Chaussee 7, 18273 Güstrow Telefon 03843 2313-0

64

AZ_LKW_Güstrow_130x190mmRZ-5.indd 1

Mo – Fr 8.00 – 20.00 Uhr Sa 8.00 – 14.00 Uhr www.handelshof.de

16.05.13 13:23


Aktivecke

Erster Nachwuchs bei den Menschenaffen im DARWINEUM

Ein ganzes Jahr Erlebniszeit.

Die Orang Utans im DARWINEUM des Rostocker Zoos haben ein neues Familienmitglied. Mutter Sunda hat am 28. Juni ihr fünftes Kind zur Welt gebracht – wieder ein Mädchen. „Der kleine Orang wog nach seiner Geburt etwa eineinhalb Kilo und passt gut in zwei Hände“, sagt Affenpflegerin Kerstin Genilke.

Mutter Sunda hat ihren Nachwuchs schon kurz nach der Geburt mit auf die Anlage in der Tropenhalle genommen. „Mit viel Glück kann man das kleine Bündel am Bauch der Mutter entdecken, wo es sich festklammert.“ Stolzer Vater des kleinen Orang-Mädchens ist Ejde. Sunda wird in diesem Jahr 37 Jahre alt, mit dem neuen Baby hat sie insgesamt vier Orang-Mädchen und einem -Jungen das Leben geschenkt. Drei der Kinder stammen von Ejde, mit dem Sunda die Anlage teilt. In der zweiten Rostocker OrangUtan-WG leben Sundas Sohn Sabas sowie die beiden aus England stammenden Mädchen Miri und HsiaoNing. Nachwuchs wie bei den Orangs wünschen sich die Tierpfleger im DARWINEUM auch

Größter Zoo an der deutschen Ostseeküste. 4.500 Tiere in 320 Arten aus aller Welt.

von den Gorillas. Zoodirektor Udo Nagel ist optimistisch. „Die Tiere fühlen sich sichtbar wohl in ihrem neuen Zuhause. Wir sind sehr stolz auf den ersten Nachwuchs im DARWINEUM.“ Öffnungszeiten Täglich ab 9 Uhr Zoo-Eingänge Barnstorfer Ring (Parkplatz) und Trotzenburg (Straßenbahn) Zoo-Linien Straßenbahn 6 und 3, Bus 28 Pkw-Anfahrt A 20 direkt zum Zoo (Barnstorfer Ring 1) Veranstaltungen 03.08. Großes Zoofest 17.08. Jazz-Nacht 16.- 22.09. Dahlien-Woche 16.10. Glühwürmchen-Tour 02.11. Lampionfest

Täglich ab

9 Uhr geöffnet Telefon (0381) 20 82 0

www.zoo-rostock.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

65


66


Kulturecke

BLUES UNPLUGGED IN NEUSTRELITZ

blues unplugged

Das erfolgreiche Festivalkonzept „blues unplugged“ aus Wuppertal, welches von 2006 bis 2009 stattfand, wird zum ersten Mal in Neustrelitz als Open Air Festival auf die Bühne gebracht.

Rainer Grassmuck und Robert Hensel haben namhafte Musiker der internationalen und deutschen Bluesszene für diesen Abend verpflichtet, um am Domjüchsee Neustrelitz akustische Blues-Sets in einer extravaganten Atmosphäre dem Publikum darzubieten. Das Konzept ist überzeugend und man darf sich auf ein unterhaltsames, fantastisches Live-Erlebnis freuen. Eröffnet wird das Festival von Timo Gross, der bereits 2012 im shop2rock auftrat und ein umjubeltes Konzert gab. Seine sonst elektrisch gespielten Songs wird er diesmal unplugged, teilweise mit seiner Bottlenecktechnik auf einer Resonanzgitarre, zum Besten geben. Gefolgt von The Blues Unplugged House Band mit Mickey Neher, Roman Babik, Kai Struwe, Karlos Boes und Roberto Morbioli, die ebenfalls von Timo Gross unterstützt wird, die mit ganz verschiedenen musikalischen Einflüssen das Festival gestalten werden.

Weitere Unterstützung gibt es aus der Nachbarstadt. Ende Mai überzeugten die Looney Roots auf der Bühne im Kunsthaus in Neustrelitz. Sie zeigten, dass Reggae und Blues an einem Abend kein Experiment ist, sondern die Schnittmenge zum Abtanzen. Daher wurden sie auch direkt als Support verpflichtet. Seit 2010 besteht die Band aus Neubrandenburg, die Rootsreggaetunes, Ska-Elemente, DUB Effekte und Raggagrooves für ein tanzfreudiges Publikum gekonnt mischen. Wer von Blues nicht genug bekommen kann, wird die Gelegenheit haben bereits einen Tag vorher in Klein Trebbow bei einem Hofkonzert eine Jazznacht mit Brenda Boykin und RoMi zu hören und zu sehen.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Der Treffpunkt für Musiker

www.shop2rock.com | facebook.com/shop2rock

67


Kulturecke

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Schloss Klink/ GroSS Plasten HERRSCHAFTLICH AM SEE

Ticket-Vorverkauf läuft in beiden Spielstätten

Sonnentor-Theater

in unseren Schlössern am See erleben

„My Fair Lady“ 16.8.13, 20:00 Groß Plasten 24.8.13, 20:00 Klink

„Charisma“ 23.8.13, 20:00 Klink

Besuchen Sie uns schloesser-am-see.de und Infos unter sonnentor-theater.de 68

Östlich von Waren liegen im Dreieck der B 192 und der Abzweigung nach Stavenhagen die Dörfer Groß sowie Klein Plasten. Der Name eint, der Plastener See trennt beide Siedlungen. Groß Plasten ist zweifelsfrei jünger als Klein Plasten und eine deutsche Gründung nach der Ostkolonisierung des Landes.

Eine Urkunde belegt die Ersterwähnung des Ortes am 8. September 1284. 1790 sehen wir einen Regierungsrat von Normann im Besitz von Groß Plasten, 1800 einen Leutnant von Saldern. 1850 den Amtshauptmann Friedrich Heinrich Christian von Michael, dessen Nachkommen das Gut 1891 mit 167.000 Mark bei der Ritterschaftlichen Brandkasse versichert hatten. In der Zeit von v. Michael erhält das Herrenhaus sein heutiges Aussehen.

Ursprünglich um 1750 zunächst als einstöckiges Haus erbaut, wurde es um die Wende zum 20. Jahrhundert aufgestockt und erhielt einen neobarocken Querbau und das abgewalmte Mansarddach wurde ausgebaut. Zum Ende des 2. Welkrieges wurde das Bauwerk zunächst für die Unterkunft von Flüchtlingen genutzt. Über 100 Personen fanden unter dem Dach eine Bleibe. Doch bereits 1951 wurde das Schloss Landesschule für die Landwirtschaft. 1994 verkaufte die Gemeinde das Gebäude an die Familie Walloschke, die auch das Schloss Klink erwarb. Nach einjähriger Sanierung entstand das heutige Schlosshotel, das in den folgenden Jahren noch durch Nebengebäude erweitert wurde und heute gemeinsam mit Klink vermarktet wird und am Hotelmarkt bestens eingeführt ist.


Kulturecke K artenverlosung

w w w.der-m

au f

ueritzer.de

Klassikstars beim Open Air im Land Fleesensee

Gleich zwei Solisten sind beim großen Klassik-Open-Air der Festspiele Mecklenburg- Vorpommern vor schönster Kulisse am Samstag, den 24. August 2013 um 20:00 Uhr, im Schlosspark im Land Fleesensee zu erleben: der Preisträger in Residence 2013 der Festspiele MV, Klarinettist Matthias Schorn, und der Pianist Martin Stadtfeld.

Gemeinsam mit dem MDR Sinfonieorchester unter der Leitung von Kristjan Järvi wird Matthias Schorn das berühmte Klarinettenkonzert A-Dur von Mozart zum Besten geben, dessen zu Herzen gehendes Adagio Kinogängern auch aus dem Film „Jenseits von Afrika“ bekannt ist. Martin Stadtfeld spielt das vielleicht populärste Klavierkonzert von Bach, das Konzert d-Moll. Das Orchester bringt außerdem Beet­ hovens 8. Sinfonie F-Dur, die sich durch eine besondere Heiterkeit und Lebensfreude auszeichnet, und Brahms’ „Akademische Festouvertüre“ auf die Bühne.

als 20 Konzerten ist er als Solist, Kammermusiker und leidenschaftlicher Volksmusikant zu erleben. Die stimmungsvolle Kulisse für dieses hochkarätige Klassik-Open-Air bietet der Schlosspark Land Fleesensee in Göhren-Lebbin. 1842 ließ die Familie des preußischen Generalfeldmarschalls Blücher hier inmitten traumhafter Wald- und Seenlandschaft das Schloss, vor dem dieses musikalische Highlight stattfinden wird, erbauen. Karten und weitere Informationen unter www.festspiele-mv.de, Tel. 0385 – 591 85 85 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen (z.B. an der Tourismus-Information in Göhren-Lebbin, Waren und Malchow). Kartenpreise: € 40,- / 30,- / 20,- (zzgl. VVK- / AKGebühr), Kinder bis 18 Jahre zahlen jeweils die Hälfte. Die Abendkasse öffnet bereits um 18:00 Uhr.

Der österreichische Klarinettist Matthias Schorn erspielte sich 2005 den Solistenpreis der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Diese Saison prägt der Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker als „Preisträger in Residence“: In mehr Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Unsere

KlassiKstars beim Open Air im Land Fleesensee

69


RAD ROUTEN

Geniesser rOUTe

Die Müritzfischer

ROUTE Die Müritzfischer

ROUTE Torgelow

ca. 139 km

ca. 37,8 km

 Steinmole Waren (Müritz)  Eldenburg  Damerow  Malchow  Plau am See  Röbel / Müritz  Vipperow  Bolter Schleuse  Steinmole Waren (Müritz)

 Steinmole Waren (Müritz)  Federow  Schloen  Groß Gievitz  Torgelow  Steinmole Waren (Müritz)

Hinweis: Für die detaillierte Planung und die Buchung Ihrer Quartiere nutzen Sie bitte entsprechendes Karten- und Informationsmaterial.

Tour für Genießer Die Müritzfischer stehen mit ihren heimischen Fischprodukten für „Regional – beste Wahl.“ Diese Tour bietet Ihnen interessante Einblicke in das fischereiliche Handwerk und in den Angeltourismus, die vielerorts auf den Fischerhöfen romantisch miteinander verbunden wurden. De r ne ue Kata

lo g is t Da

Präsentiert von:

70


RAD ROUTEN

Die Müritzfischer-Route ist eine ausgewiesene Genießer-Tour, die je nach Kondition in Teilen oder aber im Ganzen geradelt werden kann. Sie erleben auf Radwegen und Naturpfaden verschiedenste Landstriche der Mecklenburgischen Seenplatte, für die Sie sich 2 – 3 Tage Zeit nehmen sollten.

Jack Wolfskin Store Waren (Müritz) Lange Straße 2 17192 Waren (Müritz) Tel.: 03991 632650 store.waren@jack-wolfskin.com Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9:30 – 18:00 Uhr


RAD ROUTEN

erLeBnis rOUTe

Röbel / Müritz

ROUTE Röbel / Müritz ca. 30 km  Steinmole Waren (Müritz)  Klink  Sembzin  Sietow-Dorf  Gotthun  Röbel/Müritz  Steinmole Waren (Müritz)

Tour für Unternehmungslustige Diese Erlebnis-Route hat Ihnen neben versteckten Natureindrücken rechts und links des Weges einiges zu bieten: Kunst, Genuss, besondere Aussichten und Entspannung. Die Kombination verspricht einen erlebnisreichen Tag, den jeder nach seinen Vorstellungen gestalten kann. PRÄSENTIERT VON:

72

URL AUB IM MÜRIT Z-NATIONALPARK


RAD ROUTEN Diese Tour führt Sie entlang des Westufers der Müritz durch Wälder über Felder und Wiesen bis in die kleine bunte Stadt Röbel. Für geübte Radler lässt sich der Weg per Pedes für die Hin- und Rücktour empfehlen, für weniger Ambitionierte bietet die Schiffsverbindung zwischen Waren und Röbel eine gute Alternative.

Erfahren Sie in Ruhe die Region. Die hier präsentierten Tourenvorschläge sind Auszüge aus den beliebtesten MÜRITZER RAD ROUTEN. Genauere Wegbeschreibungen können Sie den handelsüblichen Radkarten entnehmen. Oder Sie lassen sich von den Tourenbeschreibungen und Empfehlungen aus den MÜRITZER RAD ROUTEN für Ihre Ausflüge mit dem Fahrrad inspirieren. Diese erhalten Sie in touristischen Einrichtungen der Region.

Weitere Informationen finden Sie auf www.der-mueritzer.de

NATIONALPARKHOTEL KRANICHRAST Dorfstraße 15 · 17192 Schwarzenhof Telefon: 03991 67 26 0 · Fax: 03991 67 26 59

E-Mail: nationalparkhotel@t-online.de www.nationalparkhotel-kranichrast.de

HOTEL · RESTAUR ANT · BIERGARTEN · KEGELBAHN · FAHRR ADVERLEIH · SAUNA · FAMILIENFEIERN · TAGUNGEN


Vorgestellt

V

iverde Mecklenburgische Seen Natürlich erholt

Drewitz (bw). Mit einer Baumpflanzung wurde Anfang Juli die symbolische Einweihung des ersten Viverde-Hotels in Deutschland vollzogen. Inmitten des Naturparks Nossentiner-Schwinzer Heide direkt am Drewitzer See bietet dieses Viverde-Hotel hier beste Voraussetzungen für Natur- und Ruhesuchende. Deutschlands führender Reiseveranstalter TUI setzt damit sein Konzept der an den Kundenbedürfnissen orientierten Hotels konsequent weiter fort. „Die Urlaubsbedürfnisse der Gäste genau zu treffen und dazu eine hohe Leistungsqualität anzubieten – das ist das Ziel dieser Konzepte. Der moderne Kunde legt Wert auf Individualität bei Reisen und eine passgenaue Erfüllung seiner Wünsche. Diesem Anspruch müssen wir uns stellen“, erklärt Olaf Grüneberger, Objektleiter des Viverde Mecklenburgische Seen. Hier am Drewitzer See wird vor allem der naturaktive Urlauber angesprochen. Mit diesem Konzept möchte TUI die Sehnsucht der Gäste nach Natur und Ruhe stillen. Paare und Singles werden genau so angesprochen wie naturaktive Familien.

Die Gäste übernachten in 48 modernen Ferienhäusern und -wohnungen. Jedes Haus ist hochwertig ausgestattet und verfügt neben anderen Annehmlichkeiten über einen Kaminofen. Der See und die umliegende Natur bieten viel Platz für Sport und Freizeitaktivitäten und sind damit auch ideal für Familien. Eine Badestelle mit Steg und kleinem Sandstrand, ein Kinderspielplatz sowie ein Spielzimmer sorgen für Abwechslung für die Kleinen. Kinder und Erwachsene entdecken gemeinsam spielerisch die Natur mit den Viverde Naturerlebnissen, zum Beispiel bei Wanderungen unter dem Motto „Riechen-SchmeckenFühlen“ oder beim Geocaching. Für sportliche Urlauber finden regelmäßig Pilates- und Yogakurse statt sowie Wandertouren und Nordic Walking in Gruppen. Wer es weniger anstrengend mag, für den stehen E-Bikes zur 74


Vorgestellt Ausleihe bereit. Natürlich gehören Unterhaltung und Entspannung auch zum Angebot des Viverde Mecklenburgische Seen. Diverse Dinnerkonzerte, Krimidinner, Lesungen und Kabarett stehen dabei auf dem Programm. „Wir gehen davon aus, dass unsere Neuorientierung, die wir in diesem Jahr begonnen haben, bis zum Jahresende schrittweise abschließend umgesetzt ist“, fährt Olaf Grüneberger fort. Die Sanierung des Schwimmbades ist bereits abgeschlossen, am Bootshaus und weiteren Einrichtungen folgen noch einige Veränderungen. Auch im Restaurant im Haupthaus spielt Natur eine tragende Rolle. Vitale regionale und internationale Küche mit saisonalen Frischeprodukten und Olaf Grüneberger Kräutern aus dem hauseigenen Kräutergarten gleich nebenan stehen auf dem Speiseplan. „Natürlich laufen auch die Prozesse im ‚Hintergrund‘ naturorientiert ab. Das beginnt bei Frischblumen als Dekoration, setzt sich über den Wäschewechsel beim Housekeeping fort und schließt auch eine eigene Wasseraufbereitung ein. Unsere Gäste beteiligen sich aktiv an unserem Mülltrennungssystem, welches nach neuesten Erkenntnissen gestaltet ist. Die entsprechenden Behälter haben wir dazu bereitgestellt. So tragen wir auch hier den Umweltgedanken und der Bewahrung aller Naturressourcen Rechnung“, verdeutlicht der Objektleiter. Viverde „Natürlich erholt“ ist die vierte Hotelmarke der TUI Deutschland GmbH, die zum Sommer 2013 vier Häuser in der Türkei, in Italien, Deutschland und auf Gran Canaria bietet. Am 1. Mai 2013 wurde das Viverde Mecklenburgische Seen eröffnet.

Viverde Mecklenburgische Seen Am Drewitzer See 1 17214 Drewitz www.mecklenburgischeseen.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

75


Vorgestellt

N

Gudrun Thomas-Ziebuhr und Thomas Ziebuhr

 aturparkhotel KIWI im Naturpark Nossentiner / Schwinzer Heide Wie zuhause fühlen

Alt Schwerin (bw). „Wenn Du Deutschland einmal so erleben möchtest, wie ich es noch als Kind kennen gelernt habe, dann fahr doch mal in die Mecklenburgische Seenplatte, dort ist die Natur noch so ursprünglich wie damals, sagte vor Jahren ein alter Freund zu mir“, erzählt Gudrun Thomas-Ziebuhr. Sie und ihr Mann Thomas Ziebuhr waren seinerzeit auf der Suche nach einer Neuorientierung, nicht nur was die berufliche Entwicklung betraf, sondern auch das Thema Ortswechsel stand ganz oben auf der Wunschliste. Reisen nach Schweden und vor allem nach Neuseeland verstärkten diesen Wunsch noch mehr. „Bei Besuchen in der Mecklenburgischen Seenplatte fanden wir dann vieles wieder, was uns schon im Ausland berührt hat: Tiefe klare Seen, ausgedehnte Wälder – einfach Natur pur. Das war ausschlaggebend für den Wunsch, hier unser Vorhaben in die Tat umzusetzen“, erzählt Thomas Ziebuhr weiter. Briefe mit Anfragen nach freien Objekten wurden verschickt. Zwei Jahre lang waren die Beiden Wochenende für Wochenende auf Tour in Mecklenburg-Vorpommern. „Und bei einem solchen Besuch kam uns dann der Zufall zu Hilfe und wir fanden mit Unterstützung eines hiesigen Bürgermeisters dieses ehemalige Ferienlager der Post Pankow mitten im Wald unweit von Alt Schwerin. So ganz richtig konnte Thomas Ziebuhr das Glück damals gar nicht fassen. „Man muss sich das mal überlegen. Wir hatten keine Verwandten im Osten und von der

76


Vorgestellt Mecklenburgischen Seenplatte noch nie etwas gehört. Dabei lag dieses Idyll gerade mal 2 ½ Autostunden von unserem damaligen Zuhause Buxtehude entfernt“, erinnert sich Thomas Ziebuhr. Was dann folgte war jahrelange harte Arbeit. „Wir marschierten durch Höhen und Tiefen, es war manchmal wirklich nicht leicht. Aber die wunderschöne Landschaft und die sympathischen Menschen hier entschädigten uns für diese Mühen“, beschreibt Gudrun Thomas-Ziebuhr den Verlauf der letzten 16 Jahre. Aus dem ehemaligen Betriebsferienlager im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide machten die Beiden ein schmuckes Seminar- und Ferienhotel mit einem öffentlichen Restaurant. Während sich in der Saison hier zumeist Urlauber tummeln, die sich in Ruhe entspannen möchten und die Nähe zur Natur suchen, buchen vor allem Unternehmen in der Vor- und Nachsaison das Haus für Seminare und Schulungen. Ein Stück weit Erinnerung an die Zeit der Suche haben sich Gudrun Thomas-Ziebuhr und ihr Mann bis heute bewahrt. Das Hotel trägt den Namen „KIWI“ und ist so eine Reminiszenz an die Reisen nach Neuseeland, die sie einerseits beeindruckt haben, aber deren Abbilder sie teilweise auch hier an der Mecklenburgischen Seenplatte wiederfanden. So verwundert es nicht, dass auf der Speisekarte hin und wieder etwas typisch Neuseeländisches steht und auf dem Gelände des Hotels diverse Hinweise auf das ferne Land zu finden sind. Mittlerweile ist der Name KIWI Kult, jeder weiß, welches Hotel gemeint ist. Da wäre ein „Hotel am See“ inzwischen nur ein Sammelbegriff. Inzwischen hat sich das KIWI längst am Markt etabliert, ein Zeichen dafür sind auch die zahlreichen Gäste, die schon mehrfach hier ihren Urlaub verbrachten und immer gern wieder kommen. Dazu tragen nicht nur die herrliche Landschaft, sondern auch die familiäre Atmosphäre des Hauses bei. „Unsere Mitarbeiter lieben und leben ihre Arbeit. Das spüren auch die Gäste, die sich hier wie zuhause fühlen. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern haben wir in den Jahren einen Lernprozess durchlaufen, der sehr fruchtbar war und sich inzwischen positiv auswirkt“, verdeutlicht Thomas Ziebuhr und ergänzt: „Ach und noch eins - Wir fühlen uns hier sehr wohl. Nicht für Geld und gute Worte würden wir hier wieder wegziehen. Wir sind jetzt Mecklenburger“.

KIWI Naturparkhotel am Dreier See Fischweg 1 17214 Alt Schwerin www.kiwi-hotel.com

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

77


ARTENecke K artenecke

2 78


ARTENecke K artenecke

3 79


serviCeecke Touristinformation Teterow Marktplatz 9 17166 Teterow Tel.: 03996 172028 www.teterow.de E-Mail: tourist-info@teterow.de Touristinformation neustrelitz Strelitzer Str.1 17235 neustrelitz Tel.: 03981 253119 www.neustrelitz.de Touristinformation kleinseenplatte Burg 1 17255 Wesenberg Tel.: 039832 20621 Fax: 039832 20383 E-Mail: info@klein-seenplatte.de Touristinformation Waren (müritz) neuer Markt 21 17192 Waren (Müritz) Tel. : 03991 747790 Fax: 03991 7477910 E-Mail: info@waren-tourismus.de Touristinformation röbel Straße der deutschen Einheit 7 17207 Röbel/Müritz Tel.: 039931 80113 oder -14 Fax: 039931 80112 Touristinformation göhren-lebbin Marktplatz 10 17213 göhren-Lebbin Tel.: 039932 82186 Fax: 039932 82187 E-Mail: info@goehren-lebbin.com www.goehren-lebbin.com Touristinformation reuterstadt stavenhagen Markt 1 17153 Reuterstadt Stavenhagen Tel.: 039954 21072 oder 279835 Fax: 039954 279835 E-Mail: touristinfo@stavenhagen.de www.stavenhagen.de

IMMER guT INFORMIERT! 80

wird vom Kulturverteiler an über 550 Stellen in der Mecklenburgischen Seenplatte für Sie zum Mitnehmen verteilt.

kultur verteiler

kulturverteiler Servicetelefon: 039931 54060 www.kulturverteiler.com

Erfahren Sie in Ruhe die Region. Lassen Sie sich von den Tourenbeschreibungen und Empfehlungen aus den MÜRITZER RAD ROUTEN für Ihre Ausflüge mit dem Fahrrad inspirieren. Diese erhalten Sie in vielen touristischen Einrichtungen der Region. Weitere Informationen finden Sie auf www.der-mueritzer.de


Serviceecke Touristinformation Krakow am See Lange Straße 2 18292 Krakow am See Tel.: 038457 22258 www.krakow-am-see.de Touristinformation Malchow Kirchenstraße 2 17213 Malchow Tel.: 039932 83186 Fax: 039932 83125 E-Mail: info@tourismus-malchow.de www.tourismus-malchow.de

Stadtinformation & Welcome Center

S T AV E N H A G E N Urlaubs-Tipps für die gesamte Region, Stadtführungen und Kremserfahrten. www.stavenhagen.de

Fritz-Reuter-Literaturmuseum Fritz Reuters Leben, Fritz Reuters Werke, Führungen (dt., engl.) zu den literarischen Schauplätzen der Stadt, Szenische Führung, „Schurr-Murr“ literarischer Vortrag, Sonderveranstaltungen, Dauerausstellungen im Schlossgewölbe. www.fritz-reuter-literaturmuseum.de

Markt 1 | 17153 Stavenhagen | Tel.: 039954 21072

Touristinformation Mecklenburgische Schweiz Am Markt 1 17139 Malchin Tel.: 03994 640111 E-Mail: stadtinfo@malchin.de Touristinformation Plau am See Marktstraße 20 19395 Plau am See Tel.: 038735 45678 Fax: 038735 41421 E-Mail: info@info-plau.de www.plau-am-see.de Touristinformation Penzlin Große Straße 4 17217 Penzlin Tel.: 03962 210064 E-Mail: touristinfo@penzlin.de Güstrow-Information Franz-Parr-Platz 10 18273 Güstrow Tel.: 03843 681023 Fax: 03843 682079 E-Mail: info@guestrow-tourismus.de www.guestrow-tourismus.de Touristinformation Rechlin Müritzstraße 51 17248 Rechlin Tel.: 039823 21261 Fax: 039823 21267 E-mail: tourismus-rechlin@t-online.de www.mueritzferien-rechlin.de Touristinformation Mirow Schlossinsel 2 A 17252 Mirow Telefon: 039833 27567 Telefax: 039833 269962 E-Mail: mirow@klein-seenplatte.de www.klein-seenplatte.de 81


TerminE Dezember Terminecke

Vorschau September 01.09. Shoppen

Nostalgie trifft Mode am Verkaufsoffenen Sonntag Nostalgischer Charme und Musik der goldenen Zeiten & neue Modetrends des Herbstes (13.30, 15.00 und 16.30 Uhr). Neubrandenburg, Marktplatzcenter 02.09. Kulinarisches

Schwein vom offenen Feuer Und anderen Grillgerichten, Salatbüfett und Livemusik. Preis p. P. 18 €. Waren (Müritz), Paulshöhe 18:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de Feste & Märkte

Heide- und Sanddornfest Krönung des/der Ludwigsluster Sanddornkönigs/in und Ernteführungen. Mehr unter Tel.: 03874 21973. Ludwigslust, Sanddorn Storchennest 21.09. - 06.10. Feste & Märkte

MÜRITZ FISCHTAGE 2013 Genießen Sie Fisch in seiner ganzen Vielfalt! Mit großen Fischzügen, umfangreichem Unterhaltungsprogramm und vielen regionalen Fischgerichten. Das komplette Programm finden Sie auf www.mueritz-fischtage.de. Plau am See, Eldenburg, Bolter Schleuse, Waren (Müritz) 27.09. Sport & Fitness

07.09. Theater & Konzerte

Golf & Classics musikalischer Ballwechsel Die „Fleesensee Golfonics“ und dieNeubrandenburger Philharmonie die einzigartige Verbindung zwischen Golfsport und klassischer Musik. Göhren-Lebbin, Land Fleesensee 20:00 Uhr

Herbstbegrüßungssauna Unsere XL-Sauna: eXtra Lang für einen gelungenen Saunaauftakt. Der Sommer ist vorbei und die wunderbaren Herbst- und Winterabende stehen bevor. Der perfekte Zeitpunkt, um die Saunasaison zu beginnen. Ohne Voranmeldung, Preis pro Person: 15,- €. Güstrow, Badeparadies Oase 20:00 Uhr

Impressum Herausgeber, Design & Produktion Engels MV Management Fontanestraße 17 17192 Waren (Müritz) Tel.    03991 120200 Fax 03991 120225 info@engels-mv.de www.engels-mv.de Titel Land Fleesensee Foto: © Mirko Runge Karten Christian Kuhlmann Dipl.-Ing. (FH) für Kartografie Tel.: 040 69790298 Redaktion/Anzeigen Ansprechpartner: Esther Engels, Thomas Engels Tel. : 03991 120200 Fax: 03991 120225 info@der-mueritzer.de www.der-mueritzer.de Redaktionsschluss für die Septemberausgabe ist der 15.08.2013 Erscheinung monatlich (außer Januar). Der Inhalt dieses Magazins ist urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung oder Verwertung des gesamten Inhalts, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung des Herausgebers verboten. Die Veranstaltungstermine wurden dem Herausgeber geliefert.

Animation für: Hotels Ferienanlagen Campingplätze Straßen- und Kinderfeste Bastelstraße Kinderprogramm Kreativworkshops

Schminken Mottofeste

Tel.: 039931 - 83849 • Mobil: 0172 - 3924718 www.animateuragentur.de 82

Für Druckfehler oder Richtigkeit der Informationen kann keine Haftung übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass Änderungen im Veranstaltungskalender durch unvorhersehbare Ereignisse möglich sind.

© Engels MV Management


www.famila-nordost.de

Wenn Einkaufen einfach angenehm ist.

einladend!

Überrascht, verwöhnt, begeistert: von erstklassiger Qualität und

Frische, attraktiven Preisen, großer Auswahl und viel Freundlichkeit. Jeden Tag neu. Probieren auch Sie es aus –

Sie sind herzlich eingeladen!

Waren Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Str. 1c Öffnungszeiten: Montag bis Sonnabend von 8 bis 20 Uhr

besser als gut!


ICH LIEBE VIELFALT. Shoppen in Neubrandenburg.


Der MÜRITZER - August 2013