Page 1

Reiseangebote + Informationen


2


3


4


Wasser ist unser Element.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

5


Natur erleben.

6

| Morgenstimmung in der Westruper Heide


7


Stadt- und Kulturgeschichte gemeinsam erkunden...

Altstadtführung

Ein Gang durch die alte und neue Zeit Entdecken und genießen Sie bei einem Spaziergang durch die Altstadt die Atmosphäre und Sehenswürdigkeiten. Eine erfahrene Begleitung erzählt Ihnen Wissenswertes über Halterns Vergangenheit bis zur Gegenwart. Von besonderem Reiz ist ein Besuch im Winter, dann erstrahlen Altstadt und Siebenteufelsturm in hellem Lichterglanz.

Kleine Wunder

Abendlicher Rundgang mit Katharina der Hebamme Ende des 19. Jahrhunderts war die Hebamme eine der Frauen in der Stadt, die nicht nur den Müttern zur Seite stand, ihre Kinder auf die Welt zu bringen, sondern genauso den Einblick in das Leben und die Geschichten hinter den verschlossenen Türen hatte.

Leistungen: Altstadtführung mit sachkundiger Begleitung (1 - 1,5 Std.) Termine: ganzjährig Teilnehmer/-innen: max. 25 Personen Preis pro Gruppe: 59,00 € Extra: Glas Prosecco und Schokolade in einer Vinothek Buchungs-Nr. 1.00 Unsere Katharina erzählt bei einem Spaziergang von der damaligen Zeit mit ihren wunderbaren Ereignissen, aber auch von der Stadtgeschichte und ihren Begebenheiten. Leistungen: Themenführung (1 - 1,5 Std.) Termine: ganzjährig Teilnehmer/-innen: max. 25 Personen Preis pro Gruppe: 59,00 € Buchungs-Nr. 1.01

Stadtrundgang „Von Menschen und Marotten“

Bei einem Gang durch die Stadt erfahren Sie Unglaubliches und Eigentümliches von gestern und heute.

Weshalb trieb es Schweden und russische Kosaken nach Haltern? Warum bewirkte Napoleon, dass französische Adelige und hochgestellte Geistliche in unserer kleinen Stadt Asyl genossen? Und welche Marotten eigneten sich Halterner Bürger an, um diese zum Vergnügen ihrer Mitmenschen zu hegen und zu pflegen? Antworten weiß die Marie von der Mühlenporte!

Leistungen: Themenführung (1 - 1,5 Std.) Termine: ganzjährig Teilnehmer/-innen: max. 25 Personen Preis pro Gruppe: 59,00 € Buchungs-Nr. 1.02

„De Kiepenkerl“ Kiepenkerlführung

Met de Kiepe up’n Nacken un met Holsken an’ne Hacken löpp he düör de schöne Stadt un vertellt de Lüe von Dütt un Datt (up Hoochdüütsk orre Platt)

8

Auf Anfrage können Sehbehinderte und Blinde die Innenstadt tastend erforschen (bis 10 Personen plus Begleitung). Der Stadtrundgang für Gehörlose kann bis zu einer Gruppenstärke von 15 Personen angeboten werden.

Unterhaltsamer Stadtspaziergang durch die Altstadt von Haltern am See. Leistungen: Führung mit dem Kiepenkerl (ca. 1,5 Std.) Termine: Mai – September Teilnehmer/-innen: max. 25 Personen Preis pro Gruppe: 59,00 € Buchungs-Nr. 1.03

Oben links und rechts: Altstadtführungen | Marktbrunnen | Stuckfassade in der Merschstraße | Stadtführerin | Stadtwappen | LWL-Römermuseum | Siebenteufelsturm


Tagesangebote „Stadt & Kultur“

„Hört, hört ihr Leute, ...“

Mit Nachtwächtern durchs abendliche Haltern am See „Hört, hört ihr Leute, lasst euch sagen...“ So klang Jahrhunderte lang in den Abendstunden der Nachtwächterruf in den Gassen der Altstadt. Nun ertönt er wieder: Bei den Rundgängen der Halterner Nachtwächter! Unterhaltsam erzählen sie von den Dingen, die in den nächtlichen Gassen Halterns geschahen. Von der Geschichte der Stadt, ihren Straßen und Plätzen, von ihren lokalen Originalen und Persönlichkeiten, mit Anekdoten, mal spaßig, mal geheimnisvoll, aber immer urig und spannend.

Leistungen: Rundgang mit Nachtwächter/in (ca. 1,5 Std.) Termine: Oktober – März Teilnehmer/-innen: max. 25 Personen Preis pro Gruppe: 59,00 € Extra: Nachtwächterschmaus 14,00 € Buchungs-Nr. 1.04

„Gucken & Schlucken“ Stadtführung für Radfreunde Eine kulinarische Altstadtführung

Ein Gang durch die alte und neue Zeit Geschichte muss nicht trocken sein. Erleben Sie einen Gang Entdecken und genießen Sie bei einem Spaziergang durch die durch die Altstadt mit historischem Flair, der SehenswürdigkeiAltstadt die Atmosphäre und die Sehenswürdigkeiten. ten und Geschichten Halterns mitvielen kulinarischen GaumenfreuEine erfahrene Begleitung erzählt Ihnen Wissenswertes den verbindet! Zu Beginn Ihres Rundganges laden wir Sieüber zu Halterns Vergangenheit bis zur Gegenwart. Von besonderem einem bekömmlichen Gläschen Wein mit kleinem Leckerbissen Reiz ist ein Besuch Halterns im Winter, dann erstrahlen diedie Altein. Danach führt Sie eine sachkundige Begleitung durch stadt undLassen der Siebenteufelsturm in besonderem Lichterglanz. Altstadt. Sie Ihren Rundgang mit einem exquisiten „Rathaus-Teller“ ausklingen.

Geschichte & Genuss

Historisches mit Pfiff im LWL-Römermuseum Sie kennt das alltägliche römische Leben wie keine andere: „Cynthia, die Schankwirtin“ aus der Lagervorstadt Aliso. Im LWL- Römermuseum nimmt sie Besucher mit auf eine Zeitreise und gibt einen Einblick in das Leben der Zivilisten im Schatten der Legion. Sie kümmert sich um das leibliche Wohl der Legionäre und Offiziere, möchte aber demnächst mit ihrem Gefährten Fenestela nach Gallien ziehen. Der anschließende Bummel durch die Innenstadt führt Sie zurück in die Gegenwart. Zum Abschluss Ihres Besuches entführen wir Sie noch einmal kulinarisch an den Golf von Neapel:

Stadtführung für Radfreunde Mit einer „geschichtlichen“ Radtour eröffnen wir Ihnen eine etwas andere Perspektive auf Kultur und Sehenswürdigkeiten in unserer Stadt… “Erfahren“ Sie mit unserer Gästeführerin historische Orte und besondere Plätze. *Preisänderungen vorbehalten

Leistungen: Leistungen: Altstadtführung mit sachkundiger Begleitung (1 - 1,5 Std.) Altstadtführung Termine: ganzjährig mit sachkundiger Begleitung (ca. 1 Std.) 25 Personen 1Teilnehmer/-innen: Gläschen Wein mit max. Leckerbissen, 1 „Rathaus-Teller“ Preis pro ganzjährig Gruppe: 49,00 € Termine: Buchungs-Nr.: 1.00 8 – 20 Personen Teilnehmer/-innen: Extra:pro Glas Prosecco und Preis Person: 33,00 € Schokolade (4,50 €/Person) in einer Vinothek Buchungs-Nr. 1.05 Tipp:

„Haltern kulinarisch“

In einer kleinen mediterranen Vinothek laden wir Sie zu einem Gläschen italienischen Wein aus dem Weingut Terra di Briganti ein. Dazu wird Ihnen „Tartufo“, ein aromatischer Trüffel, und Salzgebäck gereicht. Leistungen: Führung mit „Cynthia, die Schankwirtin“ (ca. 1 Std.) 1 x Eintritt im LWL-Römermuseum, 1 Glas Wein + 1 Genusstrüffel + Salzgebäck Termine: ganzjährig außer sonntags und montags Teilnehmer/-innen: ab 10 Personen Preis pro Person: 16,50 € Buchungs-Nr. 1.06 Leistungen: Radtour mit Begleitung (ca. 2 Std.), 1 x Mietrad Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: 6 – 12 Personen Treffpunkt: Marktplatz oder auf Wunsch Radstation Bahnhof Preis pro Person: 20,50 € Buchungs-Nr. 1.07

9


Über die Wellen zur Kultur...

Wasser, Geschichte und mehr

10

Halterner Stausee mit Strandbad | Stausee | Stadtführerin an der Stadtmühlenbucht


Tagesangebote „Sehenswertes in Haltern am See“ Kultur & Natur

Römische Geschichte und Sehenswürdigkeiten in Haltern am See Haltern am See vor 2000 Jahren: Am Ufer der Lippe befindet sich einer der wichtigsten Militärkomplexe der Römer. Heute steht an dieser Stelle das LWL-Römermuseum mit dem Römerpark Aliso und dem neu erbauten Westtor. Unter dem Motto „Als die Römer frech geworden“ führt Sie eine sachkundige Begleitung von Fund zu Fund und erklärt das Vordringen der Römer ins rechtsrheinische Germanien. Im Schatten des Siebenteufelsturmes, im Zentrum der Altstadt, ist für Sie der Tisch reserviert. Ein Spaziergang entlang des Halterner Stausees und eine einstündige Fahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ zeigt Ihnen das

moderne, vom Wasser geprägte Gesicht der Seestadt. Kulturell, informativ und entspannend so kann ein Tag in Haltern am See für Sie aussehen! Leistungen: 1 x Eintritt und Führung im LWL-Römermuseum/Park (ca. 1 Std.) 1 x Mittag- oder Abendessen (Verzehrgutschein 13,00 €) 1 x Seerundfahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ (ca. 1 Std.) Termine: Ende März – Oktober, außer montags Teilnehmer/-innen: ab 10 – 25 Personen Preis pro Person: 32,00 € Buchungs-Nr. 1.30

Seerundfahrt und Kaffeegedeck Mit der „Möwe“ über den Halterner Stausee

In entspannter Atmosphäre und geselliger Runde schippern Sie und Ihre Gruppe mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ über den Halterner Stausee. Erleben Sie bei einer einstündigen Rundfahrt die herrliche und idyllische Seenlandschaft mit Segelboothafen, Strandbad mit Natursandstrand, der Vogelinsel und erhalten allerlei interessante Einblicke und Informationen. Im Anschluss erwarten Sie eine vielfältige Kuchenauswahl, wahlweise deftige Schnittchen und Kaffee.

Leistungen: 1 x Seerundfahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“(ca. 1 Std.) 1 x Kaffeegedeck/Schnittchen Termine: Ende März – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 10 Personen Preis pro Person: 17,00 € „Der Griesen Mönch“ Extra: Stadtführung und Mittagstisch Buchungs-Nr. 1.31

Wasserräume - Wasserträume Besuch des Wasserwerks und des Halterner Stausees

Wasser – ein Element mit Faszination! Ob als Trinkwasser oder touristischer Anziehungspunkt. In Haltern am See wird Ihnen das Wasser auf unterschiedlichste Weise nahe gebracht. Mit einem Vortrag und der Besichtigung des Wasserwerkes erhalten Sie Einblicke in die Wassergewinnung, -förderung und -aufbereitung. Im Anschluss präsentiert sich Ihnen bei der Tour mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ die herrliche Seenlandschaft. Lassen Sie die Eindrücke des Tages noch einmal in Ruhe auf sich wirken und genießen bei einem Grill-Imbiss am Wasser die herrliche Umgebung.

Leistungen: 1 x Besuch und Führung im Wasserwerk (2 Std.) Beginn: 10.00 oder 14.00 Uhr 1 x Seerundfahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ (ca. 1 Std.) 1 x Grill-Imbiss (Verzehrgutschein 10,00 €) Termine: Ende März – Oktober, montags – freitags Teilnehmer/-innen: 10 – 50 Personen Preis pro Person: 21,00 € Buchungs-Nr. 1.32

Stadt * Land * Fluss – Geschichte(n) Charlotte von der Post und das 2Stromland

Posthalterin Charlotte Koch entführt die Gäste auf eine Zeitreise in die Geschichte der Mühlen, in die Entstehungsgeschichte des Stausees und erklärt die Bedeutung der Flusslandschaft für die Region am Beispiel des neu gestalteten Wassermodells. Natürlich dürfen kuriose Geschichten und ein kleiner Ausflug in die Sagenwelt nicht fehlen. *Preisänderungen vorbehalten

Leistungen: Themenführung (1 - 1,5 Std.) Termine: ganzjährig Teilnehmer/-innen: max. 25 Personen Preis pro Gruppe: 59,00 € Buchungs-Nr. 1.33 11


Wege zu Wasser und zu Land...

Landpartie

12

und KĂśstlichkeiten

Ausflugslokal auf dem Treckeberg in Lavesum | Historischer Reisebus | Wildpferde im Merfelder Bruch | Hofkäserei in Holtwick


Tagesangebote „Sehenswertes in Haltern am See und der Region“ Planwagenfahrt „Die Blaue Tour“ Rundfahrt vorbei an Halterner Sehenswürdigkeiten

Vormittags erwartet Sie Ihr „Kutscher“ zu einer eindrucksvollen See-Erlebnis-Tour am Halterner Bahnhof. Gemütlich geht die Fahrt los in die idyllische Seenlandschaft. Bei einer einstündigen Fahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ entdecken Sie die Vogelinsel, die Stadtmühlenbucht und das Seebad mit seinem Natursandstrand. Reisen macht hungrig, und so werden Ihnen zum Abschluss ortstypische Speisen und Getränke beim zünftigen „Treckeberg-Imbiss“ mit hausgemachten Reibeplätzchen, Lachs und einer Salatbeilage serviert. Für den großen Hunger buchen Sie unsere „Schnitzeljagd“ mit einem Überraschungsdessert.

Landpartie

Leistungen: 1 x Planwagenfahrt (ca. 10.00 – 16.30 Uhr) 1 x Seerundfahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ (ca. 1 Std.) 1 x „Treckeberg-Imbiss“ oder „Schnitzeljagd“ + 1 Getränk Termine: Ende März – Oktober Teilnehmer/-innen: 12 – 20 Personen Preis pro Person: • mit „Treckeberg-Imbiss“: 44,00 € • oder „Schnitzel-Jagd“: 47,00 € Buchungs-Nr. 1.40

urige Planwagenfahrt mit Besuch einer Hofkäserei

Ein Kaffeegedeck mit frischem Ziegenkäsekuchen oder köstliche Käsehappen mit „Mecker-Mokka“ sind schon für Sie vorbereitet.

In geselliger Runde startet Ihre Fahrt vom Bahnhof durch Feld, Wald und Wiesen bis in den Ortsteil Haltern-Sythen. Dörfliche Idylle, die alte Wassermühle und das Schloss Sythen prägen den ältesten Ortsteil Halterns. Für das leibliche Wohl haben wir gut vorgesorgt und so stärken Sie sich im Grünen bei einem deftigen Eintopf. Reger Hofbetrieb und „frische“ Landluft erwartet Sie bei Ihrem Besuch der Hofkäserei Andres. Hier erhalten Sie viele interessante Informationen über die Vielfalt der hauseigenen Ziegenkäse-Spezialitäten.

Leistungen: 1 x Planwagenfahrt (ca. 10.00 – 16.30 Uhr) 1 x deftiger Eintopf 1 x Besuch Hofkäserei mit Führung 1 x Kaffeegedeck mit Ziegenkäsekuchen oder Käsehäppchenmit „Mecker-Mokka“ (Likör) Termine: März – Oktober Teilnehmer/-innen: 12 – 20 Personen Preis pro Person: 37,00 € Buchungs-Nr. 1.41

À la Land & Lecker Tagestour mit dem Oldtimer-Bus

Jetzt steht er für Sie bereit - der Original Oldtimer-Bus, mit dem Sie sich fühlen wie die Landfrauen in der beliebten WDRTV-Sendung. Ohne Hektik fahren Sie entlang kleiner Ortschaften, Dörfer und ländlicher Idylle zum Schloss Sythen mit SektEmpfang und Führung auf der Schlossanlage. Anschließend genießen Sie die gemütliche Atmosphäre im traditionsreichen „Landhaus Föcker“ und freuen sich auf ein leckeres, saisonales 3-Gang Menü . Am Halterner Stausee weht Ihnen bei einer Fahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ ein frischer Wind um die Nase, bevor Ihr Oldtimer-Bus Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt bringt. Freuen Sie sich auf ein ländliches Erlebnis der besonderen Art!

Ein schöner Tag in der Hohen Mark Tagestour mit dem Oldtimer-Bus in die Region

Ein ganz besonderes Erlebnis im südlichen Naturpark ist diese Oldtimer-Bustour durch die Orte Haltern am See, Reken und Dülmen. Ob Betriebsausflug, Kegelclub oder Freundeskreis, Ihre gesellige Gruppe darf sich auf ganz besondere Insidertipps der Region freuen. Leistungen: 1 x Fahrt mit dem Oldtimer-Bus, ca. 10-17 Uhr 1 x sachkundige Reisebegleitung 1 x Eintritt + Führung LWL- Römermuseum *Preisänderungen vorbehalten

Leistungen: 1 x Rundfahrt mit dem Oldtimer-Bus 1 x Glas prickelnder Apéritif Führung auf der Schlossanlage Sythen 1 x saisonales 3-Gang-Menü 1 x Seerundfahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ Termine: März – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 10 Personen Preis pro Person: 98,00 € Buchungs-Nr. 1.42

1 x Besichtigung der Windmühle mit kleinem Freilichtmuseum in Reken 1 x 3-Gang-Mittagsmenü im Berghotel Hohe Mark in Reken 1 x Eintritt und Führung Wildpferdebahn in Dülmen 1 x Münsterländer Kaffeetafel in Haltern am See Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 15 Personen Preis pro Person: ab 15 Personen 94,00 € Preis pro Person: ab 20 Personen 79,00 € Buchungs-Nr. 1.43 Preis pro Person ohne Oldtimer-Bus: ab 15 Personen 52,00 € Preis pro Person ohne Oldtimer-Bus: ab 20 Personen 47,00 € 13


Interessantes erfahren...

Geschichte und Geschichten

14


Tagesangebote „Im Wandel der Zeit“ Nostalgietour mit dem „Oldtimer“ Stadtrundfahrt im Original Oldtimer-Bus

Wir lassen für Sie ein kleines Stück Erinnerung wieder aufleben. Kennen Sie das noch? Früher ging es „raus aufs Land“. Erleben Sie mit Ihrer Stadtführerin eine gemütliche Rundfahrt im urigen Oldtimer-Bus vorbei an markanten Stätten der Gegenwart und Vergangenheit bis hin zum ältesten Ortsteil Sythen. Geschichte und Geschichten werden erzählt über Stadt und Land, über unseren Gänsemarkt oder das Naturschutzgebiet Westruper Heide. Duftender Pfann- oder Blechkuchen und frische Früchte erwarten Sie zum Mittag/Kaffee auf einem idyllisch gelegenen Spargel- und Obsthof. Wenn Sie mögen, werden Sie aktiv und probieren leckere selbst gepflückte Früchte und schwelgen mit Ihrer Familie oder Freunden in schönen Erinnerungen.

Leistungen: Rundfahrt mit dem Oldtimer-Bus (ca. 3 Std.) Beginn 10.00 oder 14.00 Uhr Reisebegleitung, 1 x Pfannkuchen + 1 Getränk oder wahlweise nachmittags Kaffee, 1 Stck. Blechkuchen und 1 Likör Termine: Mai – Oktober, dienstags – sonntags Teilnehmer/innen: ab 10 Personen Preis pro Person: 55,00 € Buchungs-Nr. 1.50

Märkte und Traditionen Stadtführung mit „Schmackofatz“

Nichts prägt eine Stadt mehr als seine Menschen, Traditionen und Märkte. So ist auch in Haltern am See vieles geblieben, manches hat sich über Jahre neu entwickelt, einiges ist wertvolle Erinnerung. Da hütet z.B. im Gantepoeter Viertel im Schatten des ältesten Ackerbürgerhauses die Gänseliesel ihr Federvieh. Eine Bronzekuh erinnert am „Kohkuettelmarkt“ an die Sammelstelle der Kühe für den städtischen Kuhhirten. In unserer Altstadt mit historischem Flair finden sich einige Betriebe, die auf eine sehr lange Tradition zurückblicken, wie die älteste Apotheke von 1834. Hören Sie Geschichten und lassen sich überraschen. An drei ausgewählten Standorten sind für Sie leckere kleine „Schmackofatze“ vorbereitet.

Leistungen: Stadtführung mit sachkundiger Begleitung (ca. 2 Std.), inkl. 3 x Schmackofatz (kleine Leckereien) Termine: ganzjährig außer samstagnachmittags und sonntags Teilnehmer/innen: ab 10 Personen Preis pro Person: 15,50 € Buchungs-Nr. 1.51

Von Ameisenlöwen, Heidebauern und mancher Plaggerei

Auf sandigen Pfaden durch die Westruper Heidelandschaft

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Halterner Stausee erstreckt sich die ca. 90 ha große Westruper Heide. Diese eindrucksvolle Heidelandschaft ist bereits 1937 unter Naturschutz gestellt worden und heute ein beliebtes Ausflugsziel. Auf einer erlebnisreichen Führung durch diese Naturlandschaft tauchen Sie ein in die einstige Lebenswelt unserer Vorfahren, der Heidebauern. Mit etwas Glück entdecken Sie weitere geheimnisvolle Heidebewohner wie Ameisenlöwe, Bienenwolf & Co. Während des Rundgangs ist ein Besuch des „Kleinsten Heidemuseums der Welt“ möglich.

Leistungen: 1 x Heideführung (ca. 1,5 Std.) Start – Ziel: Hotel Seehof, barrierefreie Route möglich Start – Ziel: Heideparkplatz Flaesheimer Damm mit Besuch des Heidemuseums Termine: März – Oktober Teilnehmer/innen: max. 25 Personen Preis pro Gruppe: 75,00 € Extra: Heidewacholder + Honigkostprobe pro Gruppe 35,00 € Seerundfahrt (7,00 €/Person) Buchungs-Nr. 1.52

*Preisänderungen vorbehalten Links: Bilkenroth (ca. 1900) | Bredeek (ca. 1988) | Altes Rathaus/Rekumer Str. (ca. 1950) | Hirsch-Apotheke (ca. 1959) | Café Balke (ca.1930) | Radfahrerin | Beweidung der Heide

15


Radeln durch die Halterner Landschaft...

Seen, Wälder, Gaumenschmaus

16


Tagesangebote „Aktiv und Natur“ - Radfahren erleben Halterner Seentour Erfrischende Radtour von See zu See

Ein besonderer Tipp für Radfahrer ist die Seentour in den Norden von Haltern am See. Durch Feld- und Wiesenlandschaften führt die Route zunächst zu den bekannten Silberseen, die zum Baden an dem wohl längsten Binnensandstrand Deutschlands als auch zur stillen Erholung einladen. Das beschauliche Waldgebiet Linnert, das Schloss Sythen und die alte Wassermühle sind weitere Höhepunkte auf der idyllischen Tour. Dem Mühlenbach folgend ist der Halterner Stausee nicht mehr weit. Neben vielfältigen Wassersportmöglichkeiten bietet das Seebad mit Natursandstrand Entspannung und Erholung. Empfehlenswert ist ein Besuch der Altstadt mit historischem Flair.

Radeln, Rudern, Romantik Rund um die Seen

Mit dem Rad erkunden Sie auf einer Länge von ca. 18 km unsere beliebteste Radroute durch die herrliche Naturlandschaft am Halterner- und Hullerner Stausee. Abwechslungsreiche Perspektiven bietet der Halterner Stausee vom Wasser aus bei einer entspannten Fahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ oder sportlich aktiv mit einem Ruderboot/Kanu. Zum Abschluss Ihrer Tour erleben Sie romantische Augenblicke: mit der Abendstimmung am See oder bei einem gemütlichen Abendessen in der Innenstadt. Entscheiden Sie selbst!

Leistungen: 1 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück 1 x Mittag-/Abendessen (Verzehrgutschein 15,00 €) 1 x Seerundfahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ Informations- und Kartenmaterial Termine: März – Oktober Teilnehmer/innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 97,00 €/DZ Extra: Wellness-Hotel, Mietrad, EZ-Zuschlag Buchungs-Nr. 1.70

Leistungen: 1 x Mietrad 1 x Seerundfahrt mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ oder 1 x Tret-/Ruderboot/Kanu (1 Std.) 1 x Abendessen am See oder in der Innenstadt (Verzehrgutschein 15,00 €) Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/innen: ab 2 Personen Preis pro Person: 39,00 € Extra: E-Bike Buchungs-Nr. 1.71

Westfälisch genießen – „laot di’t gued gaohn in Westfaolen“ Tages-Radtour mit Begleitung (ca. 36 km) „Guen dag, bineen“, so heißt Sie Ihr Gästeführer im westfälischen Blaukittel herzlich willkommen und schenkt Ihnen gleich einen „Mühlentropfen“ mit dem Löffel ein. Jetzt heißt es „wie föehrt glieks loss met et Rad“, denn Westfalen hat doch Überraschendes zu bieten! Folgen Sie urigen Pättkes durch die wunderschöne Landschaftsvielfalt und lassen lustige Anekdoten sowie die deftige und herzhafte Küche auf sich wirken, denn „to’n Meddag giff’t lecker iäten“ und am Nachmittag „noch de Kaffeedisk“ im Bauernhofcafé. Halt typisch westfälisch! Feldfrischer Spargel aus hiesigem Anbau oder saisonale Köstlichkeiten der Region sind ein Muss auf dieser Tour. Also: „Gued gaohn in’t Mönsterland“

Pättkes-Tour

Pättkes kommen von überall her und führen überall hin – Radtour mit Begleitung (ca. 25-30 km) Ihr ortskundiger Begleiter radelt mit Ihnen durch idyllische Ortsteile, Wälder und Wiesen und vorbei an den Wasser- und Seenlandschaften, die Haltern ausmachen. Auf den beliebten „Pättkes“ erfahren Sie nicht nur viel zur Geschichte – auch über Interessantes, Witziges und Unglaubliches aus der Region werden Sie staunen.

*Preisänderungen vorbehalten

Leistungen: Radbegleitung, 1 x Mietrad 1 saisonales Tellergericht + Nachtisch 1 x Kaffeeklatsch Termine: April – Oktober, mittwochs – sonntags (ca. 10.00 Uhr – 17.30 Uhr) Teilnehmer/-innen: 8 – 20 Personen Preis pro Person: 53,00 € Extra: E-Bike Buchungs-Nr. 1.72 Alte Wirtschaftswege, die sogenannten „Pättkes“, finden sich im ganzen Münsterland und erfreuen sich bei Radlern aller Altersgruppen großer Beliebtheit. Leistungen: Radtour mit sachkundiger Begleitung (ca. 3 Std.) 1 x Mietrad Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: 8 – 20 Personen Preis pro Person: 17,50 € Extra: Grill-Imbiss oder Grill-Buffet, E-Bike Buchungs-Nr. 1.73 17


Altstadt und Umgebung

Erleben und Erfahren....

18


Reiseangebote „Aktiv und Natur“ - Radfahren Lavesum

Römer, Radler, Sand & Seen

Sythen Holtwick

Haltern am See

6 Tourentipps zum Radwandern (18 - 81 km)

Herzlich Willkommen zu abwechslungsreichen Radtouren rund um Haltern am See. Sechs individuell kombinierbare Sterntourenvorschläge zur Auswahl laden Sie ein, römische Geschichte, reizvolle Naturlandschaften und die schöne Seenlandschaft kennen zu lernen. Traditionelle Dorfidylle neben weißen Stränden, kulinarische Genüsse oder faszinierende Flora und Fauna – hier wird es nie langweilig. Nebenbei erwarten Sie eine attraktive Innenstadt mit dem beliebten Marktplatz als Treffpunkt von Einwohnern und Gästen sowie viele traditionelle Feste im Jahreslauf. Verbringen Sie schöne abwechslungsreiche Radeltage in Haltern am See.

HammBossendorf

Flaesheim

Hullern

Lippramsdorf

Leistungen: 2 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück 2 x Mietrad, 1 x Begrüßungsgetränk, 1 x „Rathaus-Teller“ 1 x Eintritt LWL- Römermuseum + Römerpark Aliso Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 169,00 € Extra: Wellness-Hotel, E-Bike, EZ-Zuschlag Buchungs-Nr. 1.80

Schnuppertage am See Haltern am See entdecken

Raus aus dem Alltag und ab an den See … Was wäre, wenn Ihr Zimmer bereits im Wellness-Hotel direkt am Halterner Stausee reserviert, der Spa-Bereich des Hotels mit Sauna und Schwimmbad kostenlos zur Verfügung steht, das 3-GangMenü bestellt und der heiße Cappuccino in der Halterner Innenstadt auf Sie wartet? Sehen und genießen Sie Badespaß, herrliche Abendstimmung im Strandbad oder am Silbersee II. Lust auf eine kleine Auszeit? Teilen Sie uns nur noch Ihren Wunschtermin mit und die Reiseunterlagen mit vielen nützlichen und weiteren schönen Tipps für Ihren Aufenthalt sind mit der Post an Sie unterwegs.

Westfälisches Wochenende Drei auf einen Streich – Gruppenangebot

Verbinden Sie drei unserer touristischen Angebote zu einem gelungenen Rundumpaket. Ihre Freunde oder Familie werden begeistert sein: Freitags: „Gucken & Schlucken“ Erkunden Sie zum Auftakt die Stadt mit einer kulinarischen Stadtführung und lauschen Sie den kurzweiligen Erzählungen aus der Geschichte von früher und heute (siehe S. 9). Samstags: Westfälisch genießen – „laot di’t gued gaohn in Westfaolen“ Geführte Tagesradtour (ca. 36 km) auf unseren Münsterländer Pättkes. Zur Rast genießen Sie westfälische Gaumenfreuden in ländlicher Idylle (siehe S. 17). Sonntags: „Pättkes-Tour“ mit Imbiss. Am letzten Tag geht es mit einem ortskundigen Radbegleiter (20 – 30 km) noch einmal auf Entdeckungstour durch die herrliche Naturlandschaft der Region (siehe S. 17).

Leistungen: 1 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück 1 x 3-Gang-Menü, 1 x Cappuccino Nutzung der Sauna- und Badelandschaft Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen Preis pro Person: 99,00 €/DZ Extra: Mietrad, EZ-Zuschlag Buchungs-Nr. 1.81

Die Unterbringung in einem unserer familiengeführten Hotels organisieren wir gleich mit. Freuen Sie sich auf ein aktives, schönes und kulinarisches Radfahrwochenende in Haltern am See. Leistungen: 2 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück 2 Tage Mietrad Freitags: 1 Glas Wein mit Leckerbissen, ca. 1 Std. Stadtführung 1 x „Rathaus-Teller“ Samstags: Radbegleitung von 10.00 – 17.30 Uhr 1 x saisonales Tellergericht + Dessert 1 x Kaffeeklatsch Sonntags: 3 Std. Radbegleitung von 10.00 – 13.00 Uhr inkl. Imbiss Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/innen: ab 8 Personen Preis pro Person: ab 219,00 € Extra: EZ-Zuschlag, E-Bike Buchungs-Nr. 1.82

*Preisänderungen vorbehalten Links: An der Stadtmühlenbucht | Altes Rathaus | Innenstadt | Heuballenromantik

19


Erkunden Sie die Region...

Museen, 100 Schlรถsser, Parklandschaften

20


Reiseangebote 100-Schlösser- und Naturpark-Route Tage--77Schlösser Schlösser 77Tage

Radwandertour auf der 100 Schlösser Route mit Gepäcktransfer Erleben Sie die märchenhafte Parklandschaft des südlichen Münsterlandes mit ihren Burgen, Schlössern, Herrenhäusern und traditionellen Bauwerken. Die 100 Schlösser Route ist zu Recht die Königin der Radrouten und bietet dem Radfahrer eine Kombination aus Ritterromantik, schöner Naturlandschaft und Münsterländer Gastfreundschaft. Besonders sehenswert sind das Schloss Nordkirchen, auch als „Westfälisches Versailles“ bezeichnet, die Burg Vischering, die Kolvenburg, das Schloss Senden und nicht zuletzt das Schloss und die Bauwerke in Münster.

Leistungen: 6 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück Mietrad Gepäcktransfer Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 489,00 € Extra: Halbpension, EZ-Zuschlag, E-Bike Buchungs-Nr. 2.50 Die 100 Schlösser Route kann auch ab 2 Tagen individuell organisiert werden.

Naturpark per Pedale: Die Naturpark Hohe Mark Route Radtour im südwestlichen Münsterland

Die Naturpark Hohe Mark Route verbindet 11 Städte des südlichen Münsterlandes und lässt den Radfahrer an Schätzen des Naturparks teilhaben. Riesige Waldgebiete wechseln sich mit Grünland, Heide- und Moorgebieten ab. Wie zufällig verstreut liegen beachtenswerte Naturdenkmäler, Naturschutzgebiete, zahlreiche Wasserschlösser, alte Bauernhöfe und viele weitere Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Traditionelle Gastlichkeit rundet die Tageserlebnisse ab und bietet dem Gast Kulinarisches aus der Region.

Leistungen: 5 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück Mietrad Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 345,00 € Extra: Halbpension, Gepäcktransfer, EZ-Zuschlag, E-Bike Buchungs-Nr. 2.51 Die Naturpark Hohe Mark Route kann auch ab 2 Tagen individuell organisiert werden.

Sternentour zur Industriekultur Schleusen, Parks und alte Pötte (ca. 74 km) Faszinierende Bauwerke der Technik und neu gestaltete Parkanlagen sind die Attraktionen auf dieser abwechslungsreichen und sehenswerten E-Bike-Tour Richtung Waltrop. Das historische Schiffshebewerk mit dem neuen LWL-Industriemuseum und Bauwerke alter Industriekultur lassen den Besucher teilhaben an einer Reise von der Geschichte in die Gegenwart. Attraktive Grünflächen säumen die Schleusen und historischen Gebäude und laden zum Verweilen ein. Ein gut ausgebautes Wegenetz führt die Radfahrer von Waltrop aus in die besondere Naturlandschaft der renaturierten Steveraue über den beschaulichen Ort Olfen wieder zurück nach Haltern am See. Fürst Leopold an der Lippe (ca. 54 km) Mit Zechen wie Fürst Leopold in Dorsten drang der Bergbau zu Anfang des 20. Jahrhunderts in diesen zuvor ländlich geprägten Raum vor und schuf weithin sichtbare Zechenareale und Siedlungen. Die Binnenschifffahrt spielt hier im Norden des

Reviers bis heute eine bedeutende Rolle. Dorstener Haltepunkte dieser Route sind das ehemalige Bergwerk Fürst Leopold, die Zechensiedlung Dorsten-Hervest und die Schleusengruppe Dorsten. Leistungen 3 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück Begrüßungsgetränk E-Bike 1 x Eintritt LWL-Industriemuseum/Schiffshebewerk Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 299,00 € Extra: Halbpension, Führung Zechensiedlung/Maschinenhalle Dorsten, EZ-Zuschlag Buchungs-Nr. 2.52

*Preisänderungen vorbehalten Links: Mühle Reken | Schloss Nordkirchen | Schloss Raesfeld | Altes Schiffshebewerk Henrichenburg

21


Geschichte im Fluss...

Römer, Lippe, Spuren

22

Westtor im Park Aliso | LVR-Römermuseum Xanten | Lippe in Flaesheim | Lippefähre „Maifisch“ | Impression Römertage


Reiseangebote „Römer-Lippe-Route“ Geschichte im Fluss – Die Römer-Lippe-Route 4-Tage-Radwander-Tour Salve! ... Erfahren Sie in 4 Tagen per Rad eine faszinierende Zeitreise in die römische Vergangenheit. Entdecken Sie bedeutende Funde aus Römerlagern an der Lippe im LWL-Römermuseum, bestaunen das aufgebaute Westtor des Römerlagers Aliso in Haltern am See und suchen Sie die Spuren römischer Geschichte entlang des Themenradwegs Römer-Lippe-Route. Der Lippe folgend radeln Sie zunächst vorbei an der kleinen Hansestadt Dorsten mit der Lippefähre Baldur bis zur kleinen idyllischen Gemeinde Schermbeck und am nächsten Tag weiter bis zur Dom-/Römer- und Siegfriedstadt Xanten. Sehenswert sind der Archäologische Park, das Römermuseum und die bekannten Thermen. Erkunden Sie vor der Abreise den mittelalterlichen Stadtkern in Xanten.

Haltern am See

Rh

ein

Wesel

Xanten

Schermbeck

Dorsten

Lip

pe

NIEDERRHEIN

Leistungen: 3 x Übernachtung im DZ inkl. Frühstück, Begrüßungsgetränk 1 x Eintritt LWL-Römermuseum + Römerpark Aliso in Haltern am See 1 x Eintritt Archäologischer Park, Thermen/Museum in Xanten Personen- und Radrücktransfer Informations- und Kartenmaterial 1 x Souvenir Römer-Lippe-Route Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen, Preis pro Person: ab 275,00 € Extras: EZ-Zuschlag, Mietrad/E-Bike, Gepäcktransfer Buchungs-Nr. 1.90

Wasserwege – Römerfunde Mit dem E-Bike durch 2000 Jahre Geschichte

Spannende Geschichte und entspanntes Radfahren erleben Sie bei dieser E-Bike-Tour von Haltern am See bis Xanten. Sie starten auf gut ausgeschilderten Radwegen rund um Haltern am See und entdecken Grenzen und Geschichte der Seenstadt im Herzen des Naturparks Hohe Mark Westmünsterland (44 km). Auf der Römer-Lippe-Route entlang der Lippeauen radeln Sie am nächsten Tag bis in die Römer-/Dom- und Siegfriedstadt Xanten (67 km). Auf der Strecke liegen idyllische Orte wie die Gemeinde Schermbeck oder die Krudenburg in Hünxe. Auf dem Rückweg nach Haltern am See erfahren Sie die Römerund Wasserschleifen der Themenroute, die zu ausgewählten „Wassererlebnissen“ oder „Stätten der Römerkultur“ führen (77 km).

Leistungen: 2 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück 1 x Eintritt LWL-Römermuseum + Römerpark Aliso in Haltern am See 1 x Eintritt Archäologischer Park/Thermen/Museum in Xanten Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 159,00 € Extra: E-Bike, EZ-Zuschlag Buchungs-Nr. 1.91

Auf den Spuren der Römer Tagestour auf dem bekannten Themenradweg Nach Anreise zur Radstation am Halterner Bahnhof nehmen Sie Ihre Mieträder entgegen und starten die Rundtour zunächst in die Hohe Mark. Im Ortsteil Lippramsdorf ist die bäuerliche Tafel mit regionalen Speisen bereits für Sie gedeckt. Genießen Sie ein saisonales Mahl bevor der Weg weiter Richtung Lippeaue führt. Dort treffen Sie auf den bekannten Themenradweg Römer-Lippe-Route, dem Sie folgen bis zum Römerlager Aliso – Fundstätte und Museum. Erleben Sie die Welt der Römer im Herzen Westfalens! Bei Kaffee und Kuchen im Museumscafé lassen Sie Geschichte und Kultur nochmal auf sich wirken.

*Preisänderungen vorbehalten

Leistungen: 1 x Mietrad 1 x Eintritt LWL-Römermuseum + Römerpark Aliso 1 x Mittagstisch (Verzehrgutschein 15,- €) 1 x Kaffeegedeck im LWL-Römermuseum Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober, täglich außer montags Teilnehmer/-innen: ab 6 Personen Preis pro Person: 37,00 € Extra: Themenführung im LWL-Römermuseum, E-Bike Buchungs-Nr. 1.92

23


Natürliche Stärke - ein starkes Stück Natur

Wandern, Erleben, gemeinsam Aktiv sein

24

Lippe-Kanu-Tour | Steveraue in Olfen | Stand Up Paddling | Wandern + Walken


Reiseangebote „Aktiv und Natur“ Kanuerlebnistour auf der Lippe Von Datteln-Ahsen bis Haltern-Flaesheim

Genau das Richtige für Gruppen und Familien, die in frischer Luft und mit gutem Service mal etwas Außergewöhnliches unternehmen möchten, ist eine Kanu-Tour auf der Lippe. Das Befahren dieses Flusses mit seiner schönen, urwüchsigen Flusslandschaft birgt einen ungeahnten Reichtum an Spaß, Bewegung und Natur.

Leistungen: Kanu-Tour, komplette Ausrüstung, Schwimmwesten, Tourbegleiter Termine: April – Oktober Teilnehmer/innen: ab 10 Personen Preis pro Person: 25,50 € Schulklassen: ab 20 Personen 19,50 €/Person, 2 Begleiter frei Extra: Personen-/Bustransfer, Start/Ziel Mitzubringen sind: sportliche, witterungsangepasste Kleidung, gute Laune, Getränke und Snacks für unterwegs Buchungs-Nr. 2.60

Mit Board und Paddel

Fit und Fun Schnupperkurs Stand up Paddling Diese neue und innovative Trendsportart ist bereits in aller Munde und begeistert Fans des Wassersports auf der ganzen Welt. Einen Einblick in die Technik und Handhabung bietet ein Schnupperkurs abseits der Hektik des Alltags am kleinen und nicht allzu tiefen Dülmener See. Hier bieten sich ideale Voraussetzungen für den perfekten Einstieg. Lernen sie von einem Profi die wichtigsten Grundkenntnisse und Techniken, um anschließend eigenständig auf Tour gehen zu können. Anschließend stärken Sie sich in gemütlicher Runde bei einem Imbiss à la Carte auf der Terrasse der Gaststätte „Ahoi“ am See.

Walken & Talken Fitness und Entspannung

Begeben Sie sich vertrauensvoll in die Hände unseres erfahrenen Nordic-Walking Trainers, um auf verschlungen Pfaden in der abwechslungsreichen Naturlandschaft des Naturparks Hohe Mark Westmünsterland Ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu stärken. Tanken Sie neue Energien im Spa-Bereich des 4* Wellness-Hotel Seehof mit Hallenbad und Sauna für einen entspannten Talk bei einem leckeren 3-GangFitness-Menü im hoteleigenen Restaurant.

Leistungen: 1 x Board, Paddel und Schwimmweste 1 x ca. 2 Stunden theoretische und praktische Anleitung unter Führung eines lizensierten Trainers 1 x Menü à la Carte in der Gaststätte „Ahoi“ am Dülmener See Termine: Mai – September Teilnehmer/innen: ab 6 bis 10 Personen Preis pro Person: ab 55,00 € Buchungs-Nr. 2.61

Leistungen: 1 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück Begrüßungsgetränk 1 x 3-Gang-Fitness-Menü 1 x Flasche Mineralwasser oder Stilles Wasser 2 x geführte Nordic-Walking-Touren (2 und 3 Std. an zwei Tagen) mit professionellem Nordic-Walking-Trainer Nutzung der Sauna- und Badelandschaft Termine: ganzjährig Teilnehmer/innen: ab 2 Personen Preis pro Person: 159,00 € Buchungs-Nr. 2.62

4 Orte im Münsterland Wandern über‘n Tellerrand

Entdecken Sie auf dem 95 km langen Wanderweg die Wald-, Wasser- und Parklandschaft des Naturparks Hohe Mark Westmünsterland. Ob wilde Pferde oder Heckrinder, Seen- und Auenlandschaften, blühende Heide oder die schönste Turmwindmühle der Region – die Wanderwege zwischen den Orten Reken, Dülmen, Olfen und Haltern am See bieten verlockende Kulissen.

Leistungen: 4 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück 4 x saisonales 3-Gang-Menü Informations- und Kartenmaterial Termine: April – Oktober, Startort nach Wahl Teilnehmer/innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 349,00 € Extra: Gepäcktransfer, EZ-Zuschlag Buchungs-Nr. 2.63

Gerne arbeiten wir auch Touren mit zwei oder drei Übernachtungen aus oder helfen Ihnen bei der Planung Ihrer Wanderungen.

*Preisänderungen vorbehalten

25


Sand auf der Haut - Wind im Haar - See im Blick

Wasser, Wellness,

26

WohlfĂźhlen


Reiseangebote „Genießen, Wellness, beste Freundinnen“ Schokolade zum Frühstück Wellnessmärchen für beste Freundinnen Stadtgeschichte erleben...

Klatschen + Klönen, Klüngeln + Kuscheln, Make up, Modeln und noch Movies! Und das zusammen mit der besten Freundin! Erleben Sie drei Tage im 4* Wellness-Hotel mit viel Spaß und ausnahmsweise einmal ohne männliche Fürsorge. Fühlen Sie sich wie ein Model und erleben nach der Entspannung und dem Styling ein Fotoshooting mit einer ProfiFotografin.

Wellness am See

Leistungen: 2 x Übernachtung im Komfort-Doppelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, DVD-Player auf dem Zimmer mit Filmen, die Frauen wollen, 1 große Tafel Schokolade und 1 Flasche Prosecco pro Zimmer, 1 x Aperitif „Pretty in Pink“, 1 x BridgetJones-3-Gang-Menü, 1 x entspannende Gesichtsmassage, 1 x typgerechtes Make up, 1 x Profi-Fotoshooting, 1 Foto in Größe 15/20 cm, Nutzung der Wellnesslandschaft mit Schwimmbad/ Sauna/Solarium Termine: ganzjährig Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 289,00 €, 1 x Übernachtung: ab 219,00 € Extra: EZ-Zuschlag Buchungs-Nr. 2.20

Balsam für Körper und Seele

Am Abend hat die Küche des Hauses für Sie ein feines 4-GangMenü vorbereitet. Mit einer Flasche Prosecco auf dem Zimmer lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

Gönnen Sie sich zwei ruhige und entspannende Tage fern von der Hektik des Alltags im 4* Wellness-Hotel und genießen Sie erholsame Stunden in exklusiver Atmosphäre. Die reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft des südlichen Münsterlandes sowie der Blick auf den Halterner See lassen Sie schnell den Alltag vergessen. Hier finden Sie zu jeder Jahreszeit viele Freizeitmöglichkeiten für Erholungssuchende. Eine Rundumerholung für Körper und Geist erwartet Sie im hauseigenen Spa-Bereich mit Sauna, Schwimmbad und Solarium. Hier werden Sie mit einer wohl-tuenden Massage verwöhnt.

Leistungen: 1 x Übernachtung im Komfort-Doppelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, 1 x 4-Gang-Menü, 1 x Teilkörpermassage 1 Flasche Prosecco Nutzung der Sauna- und Badelandschaft Termine: ganzjährig Teilnehmer/-innen: ab 2 Personen Preis pro Person: ab 149,00 € Extra: Verlängerungsnacht Buchungs-Nr. 2.21

„Himmlische“ Küche Kochkurs mit Lust und Leidenschaft

Zusammen kochen – gemeinsam genießen. Hier werden Sie einem Kochprofi nicht nur über die Schulter schauen, sondern „sprichwörtlich“ den Kochlöffel selbst in die Hand nehmen. Unter fachkundiger Anleitung werden in lockerer Atmosphäre Tipps und Tricks zur Behandlung und Verarbeitung der Produkte vermittelt und mit Ihnen zusammen umgesetzt. So macht Kochen richtig Spaß! Genießen Sie Gang für Gang die „Früchte“ ihrer Arbeit und entdecken Sie die neue deutsche Küche bei einem saisonalen Feinschmecker-Menü. Guten Appetit!

Leistungen: 1 x Kochkurs im Hotel Himmelmann (Dauer ca. 2,5 Std.) 3-Gang-Menü inkl. Aperitif und Wein in der Küche Termine: tägl. außer montags, Beginn 16.30 Uhr Teilnehmer/-innen: 6 – 8 Personen Preis pro Person: 69,00 € Extra: Übernachtung Buchungs-Nr. 2.22

Stiel & Blüte

Schönes und Kreatives für Haus und Garten Stiel & Blüte offenbart sich Ihnen als ein bezaubernder Ort, an dem die Lebenslust aufblüht. In einer ehemaligen Gärtnerei in ländlicher Atmosphäre, heute ein modernes Blumen-Café, wird Lebenskultur mit Blumen und Pflanzen inszeniert. Nehmen Sie teil an einem Seminar, das den jahreszeitlichen Rhythmus aufnimmt und schaffen Sie selbst nach Anleitung kleine Gartenoder Wohnaccessoires für Ihr Zuhause.

Leistungen: 1 x Dekorationsseminar (ca. 2 Std.) 1 x Kaffee/Kuchen/Waffeln, Material Termine: ganzjährig Teilnehmer/-innen: 6 – 12 Personen Preis pro Person: 28,00 € Buchungs-Nr. 2.23

*Preisänderungen vorbehalten Links: Fotos oben und unten Profi-Fotoshooting am See „Schokolade zum Frühstück“

27


Kinderleichter Urlaubsspaß...

Räuber und Römer, Schwimmen und Toben

28


Reiseangebote „Urlaub und Familie“ 365 Tage Kinderüberraschung

..unvergesslicher Familienurlaub mit kunterbuntem Programm Von April – Oktober So verbringt Ihr mit Mama und Papa gemeinsam ein paar aktive Tage. Genießt ausgiebigen Badespaß im Strandbad mit Natursandstrand oder dem Freizeitbad „Aquarell“ mit seiner 60 m Riesenwasserrutsche. Beginnt den Tag mit einem reichhaltigen Familienfrühstück und bummelt durch die Altstadt mit historischem Flair. Ein besonderes Highlight wird für Euch ein Tag im Mit-Mach-Erlebnispark Ketteler Hof mit seiner weitläufigen Outdoor Anlage und der neuen Indoorspielhalle. Saust mit Papa auf der Sommerrodelbahn, erobert das Räubernest oder hüpft mit Mama auf dem Riesensprungkissen um die Wette. Nach all den Erlebnissen stärkt Ihr Euch bei einem Familien-Pizza-Essen im „Aquarell“. Spaß und Erholung werden gleich mitgebucht. Von November – März Hier unser Kontrastprogramm zum Grau des Himmels und dem Raureif auf den Straßen. Lasst Euch anstecken vom Spaß in der Indoorspielhalle im Mit-Mach-Erlebnispark Ketteler Hof und schwimmt mit Mama und Papa im Freizeitbad Aquarell um die Wette, genießt nach dem Nass ein Pizza-Familien-

essen im hauseigenen Bistro. Auch Mama und Papa haben Urlaub und so organisieren wir Euch in der Halterner Innenstadt ein gemütliches Familienfrühstück. Ein abschließender Besuch im LWL-Römermuseum ist unglaublich spannend und versetzt euch in eine Zeit vor 2000 Jahren. Leistungen: 2 x Übernachtung in einer Ferienwohnung 1 x Eintritt Freizeitbad Aquarell oder Strandbad 1 x Eintritt im Mit-Mach-Erlebnispark Ketteler Hof 1 x Familien-Pizza-Essen im „Bistro Freizeibad Aquarell“ 1 x Frühstück in einem Café in der Altstadt 1 x Familienkarte im LWL-Römermuseum (nur in der Wintersaison), Informationsmaterial Termine: ganzjährig Teilnehmer/innen: 2 Erwachsene und 2 Kinder, abweichende Personenzahl auf Anfrage Preis: ab 299,00 € Extra: Seerundfahrt, Wildpark Granat Buchungs-Nr. 3.00

Landurlaub in Haltern am See

Bucht Euch mit den Eltern oder vielleicht mit Oma u. Opa ein in eine unserer ländlich gelegenen Ferienwohnungen. Jetzt heißt es Land und Natur genießen. Füttert bei einem Besuch im Naturwildpark Granat frei laufende Rehe und Hängebauchschweine, klettert auf dem Naturspielplatz herum, lasst euch leckere Pfannkuchen auf dem Obsthof Sebbel schmecken und nascht zum Nachtisch saisonale Früchte. Erd-, Heidel-, und Himbeeren, Kirschen und mehr warten auf den Feldern darauf, von euch selbst gepflückt zu werden. Tipp: Für weiteren Spaß bietet das Maislabyrinth im Ortsteil Haltern-Lippramsdorf reichlich Abwechslung. Die Öffnungszeiten sind von Ende Juni – Ende Oktober und im Herbst gibt es spannende Spuknächte.

Foto: Fotolia

Familienzeit für Groß und Klein

Leistungen: 2 x Übernachtung in einer Ferienwohnung 1 x Pfannkuchen-Essen Hofcafé Sebbel 1 x Eintritt Naturwildpark Granat Informationsmaterial Termine: April – Oktober Teilnehmer/innen: 2 Erwachsene und 2 Kinder, abweichende Personenzahl auf Anfrage Preis: ab 239,00 € Extra: Verlängerungsnacht Buchungs-Nr. 3.01

Freizeitbad Aquarell | LWL-Römermuseum | Freizeitpark Ketteler Hof - Indoor Halle, unten Räubernest | Wildpark Granat

29


30


Informationen

„Sunny Sunday“ Kanuerlebnistour auf der Lippe

„Stadtgeflüster“ Offene Stadtführungen

(Termine auf Anfrage 02364 933 -365/-366)

jeden 1. Samstag im Monat, 11:15 Uhr, (Mai - September), ca. 1 – 1,5 Std., Teilnahmekarten zum Preis von 7,- € gibt es in der Tourist-Information, auch online buchbar.

Erwachsene: 28,50 € | Kinder/Jugendliche: 19,50 €

Stadt Haltern am See Stadtagentur/Tourist-Information

Markt 1, 45721 Haltern am See Eingang Goldstraße: Telefon 02364 933 -365/-366 Telefax 02364 933 -364 Internet: www.haltern-am-see.de E-Mail: stadtagentur@haltern.de

unsere Öffnungszeiten:

Montags - freitags: 10 - 13 und 14 - 16 Uhr Samstags (Mai - September): 11 - 13 Uhr Einkaufssonntage mit Event: 14:00 – 17:00 Uhr (1. Sonntag im Mai, Sept., Nov. + Dez.)

Zimmer und Ferienwohnungen direkt online buchen über: www.haltern-am-see.de

unsere Leistungen:

• Versand von Informationsmaterial • Kostenlose Zimmervermittlung • Reiseangebote für Einzelreisende und Gruppen • Auskunft über Veranstaltungen • Kartenvorverkauf für lokale Veranstaltungen • Kartenmaterial für lokale, regionale und überregionale Rad- und Wanderrouten, z.B. 100 Schlösser Route, Römer-Lippe-Route, Tourentipps „Hohe Mark“ und „Die Haard“, Radelpark Münsterland, Reitkarten, Wanderbroschüren • Information und Beratung für Gäste und Besucher • Souvenirs/Andenken • Gepäckaufbewahrung zu den Öffnungszeiten • Ladeeinrichtungen für E-Bikes während der Öffnungszeiten • Newsletter • Individuelle Beratung, Ausarbeitung und Organisation von Ausflugsprogrammen nach Wünschen der Gäste • Teilnahme an Messen • Touristische Kooperationen • Klassifizierung von Ferienwohnungen und Privatzimmern, Bett&Bike-Betriebe Anregungen und Vorschläge nehmen wir gerne auf: stadtagentur@haltern.de Ihr Team der Stadtagentur

Impressum Herausgeber: Stadt Haltern am See, 2017 Druck: Mediengruppe Lonnemann Gestaltung + Titelbild: L. Buscher-Ciupke Bildnachweise: Bildarchiv U. Backmann (S. 14/15 Fotos bis auf: Bredeek, Hirsch, Heide; Vest. Reisedienst r.) Rolf Behlert: S. 7 m.r., S. 14 u.r. böhmdesignwerk/Steven Böhm: S.2-3 Andrea Böing: S.7 oben, S.12 l.u., S. 16 l.u. Fotostudio Augenblick/Jennifer Grube: S. 26 r.+l.o. und l.+r.u. Fotolia/ Valery Bareta“Bicycles“: S.16 m Fotolia/Alexander Rochau: S. 24 m.r. Fotolia: S.29 u.

Futec AG: S. 26 l.u. Gelsenwasser AG: S. 11 r.u., S. 26 o. Jochen Hähnel/LWL-Römermuseum: S. 28 o.l. Kindergarten St.Marien/S. Kopper: S. 28 m Thomas Liedtke: S.28-29 o. Lippe-Kanu-Touren: S. 24 l.o., S. 31 o.l. LWL-Archäologie/Stefan Brentführer: S.9 o., S. 22-23 o. (Composing Buscher-Ciupke) LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg S. 20 u.r. Münsterland e.V.: S. 18 u. Henrik Pieper: S. 6 Wolfgang Prohl: S. 24 u.r. Christiane Quinkenstein: S.15 u. Roesli48_pixelio.de: S. 26 m.r. Nastja Schrader: S. 7 m.l. Tourist-Info Reken: S. 20 l.o. alle anderen Fotos außer Anzeigen: Stadt Haltern am See/L. Buscher-Ciupke

OBIS OnlineBuchungs- und InformationsSystem

31


Busbahnhof direkt am Bahnhof Haltern am See. Vom Busbahnhof aus bestehen Verbindungen zu fast allen Nachbarstädten, ins Münsterland und ins Ruhrgebiet.

C

Campingplätze finden Sie im Gastgeber_innenverzeichnis

E

FREIZEIT ABC A

Altstadtrundgang Ein ca. 3 km langer, ausgeschilderter Rundgang. Weitere Informationen erhalten Sie in der Tourist-Information Angeln Weitere Informationen finden Sie unter: www.fischereiverein-haltern.com, www.asv-haltern.de oder im Angelgeschäft Stefan Eilert, www.koi-eilert.de, Tel. 02364 6038892

B

Baden (Öffnungszeiten und Preise siehe Veranstaltungskalender) Erlebnisbad Aquarell Hullerner Str. 45-49, Tel. 02364 9240-27 www.freizeitbad-aquarell.de Seebad Haltern am See (Stausee) Hullerner Straße 52, Tel. 02364 2539 www.seebad-haltern.de Freizeitbad Sythen, Haltern-Sythen Mosskamp, Tel. 02364 6648, www.freibad-sythen.de Silbersee II, Haltern-Sythen Münsterstr./Zum Vogelsberg, www.silbersee-haltern.info Freizeitpark „Dülmener See“, Haltern-Sythen Am Dülmener See 51, 48249 Dülmen Tel. 02594 98198 und 2125, www.duelmener-see.de Bahnhöfe Haltern am See, Roost-Warendin-Platz, Tel. 0180 6996633 Haltern-Sythen, Thiesstraße 28, Tel. 0180 6996633 Barrierefreie Angebote Informationen in der Tourist-Information Bauernhof-Cafes Und mehr… Flyer in der Tourist-Info erhältlich Behinderten-WC Stadtbücherei, Lavesumer Str. 1g, Neues Rathaus, Dr. Conrads-Str. 1 und Altes Rathaus, Markt 1 zu den Öffnungszeiten, Bahnhof Roost-Warendin-Platz und Kirchgasse Bootsvermietungen Bootsvermietung Meilenbrock (Ostufer Stausee) Stockwieser Damm 276, Tel. 02364 3606, geöffnet von März-Oktober, www.bootsvermietung-haltern.de Bootshaus Niehues (Stever), Haltern-Hullern Aalweg 11, (Heimingshof), Tel. 02364 14095, geöffnet von April–Oktober, www.bootsverleih-niehues.de Bücherei Stadtbücherei Haltern am See, Lavesumer Str. 1g Tel. 02364 933-216, Öffnungszeiten siehe Veranstaltungskalender.

32

Bürgerbüro/Fundbüro Dr. Conrads-Str. 1, Tel. 02364 933-180, Buergerbuero@Haltern.de, Mo. – Fr.: 8.30 – 17.30 Uhr, Di. – Do.: 8.30 – 16.00 Uhr, Fr.: 8.30 – 12.00 Uhr

E-Bikes Auflademöglichkeiten an der Radstation und bei fast allen Hotel- und Gastronomiebetrieben

F

Fahrradvermietungen/Service Radstation Haltern am See, am Bahnhof Roost Warendin Platz 5, Tel. 02364 930 2213, jw@caritas-haltern.de, www.caritas-haltern.de Zweirad Marwitz, Haltern-Innenstadt Lippstraße 14,Tel. 02364 2538, Mo.-Fr.: 9.00–12.30 und 14.30–18.30, Sa.: 9.30–13.00 Uhr, Pannenservice/Schlauchautomat mcw Trend-Bikes, An der Ziegelei 22,Tel. 02364 504 4660, mail@mcw-trendbikes.de, www.mcw-trendbikes.de Mo. – Fr.: 9.30–12.30 und 14.30–18.30, Sa.: 9.00–13.00 Uhr Freizeit- und Erholungsparks Freizeitpark „Ketteler Hof“+ Indoor, Haltern-Lavesum Rekener Straße 234, Tel. 02364 3409, info@kettelerhof.de www.kettelerhof.de Erholungs- & Freizeitpark am Prickings-Hof, Haltern-Sythen Niehuser Weg 14, Tel. 02364 6195, www.prickings-hof.de

G

Gaststätten finden Sie im Prospekt „Übernachten“

Grillen Ist im Mitmach Erlebnispark „Ketteler Hof“ und an der Jugendherberge möglich (Wasserschutzgebiet)

H J

Hotels finden Sie im Prospekt „Übernachten“

Jugendzentrum – Trigon Weseler Str. 131, Tel. 02364 9244-0, www.trigon-haltern.de Jugendherbergen siehe Gästeverzeichnis

K

Kanu siehe „Bootsvermietung“. Informationen über organisierte Lippe-Kanu-Touren in der Tourist-Info oder bei Lippe-Kanu-Touren, Tel. 02362 606632, www.lippe-kanu-touren.de, info@lippe-kanu-touren.de Kino Cinema Dülmen, Lohwall 20, Tel. 02594 782811 Cineworld Recklinghausen, Kemnastr. 3, Tel. 02361 931320 Kletterwald Haltern Öffnungszeiten: Do. – Fr.: ab 12 Uhr, Sa., So. + Feiertags ab 10 Uhr, Ferien NRW tägl. ab 10 Uhr, Tel. 02364 60 84 047, www.kletterwald-haltern.de, info@kletterwald-haltern.de Krankenhaus St.-Sixtus-Hospital, Gartenstr. 2, Tel. 02364 1040

M

Märkte Wochenmärkte Haltern am See Dienstags u. freitags auf dem Marktplatz von 8.00 – 13.00 Uhr Krammärkte Haltern am See in der Regel am 1. Donnerstag im April, Juli, September und November im Kardinal-von-Galen-Park


Museum LWL-Römermuseum und Römerpark Aliso, Weseler Str. 100, Tel. 02364 93760, Di. – Fr.: 9.00 – 17.00 Uhr Sa. + So.: 10.00 – 18.00 Uhr, Führungen auf Anfrage, www.lwl-roemermuseum-haltern.de

N

Naturpark Hohe Mark Westmünsterland besteht u.a. aus den Waldgebieten Hohe Mark und die Haard, durchzogen von dichten Wander-, Radwander- und Reitwegenetzen, www.hohemark-westmuensterland.de, www.tourismus-hohemark.de Nachtwächterführungen bietet die Stadtagentur für Gruppen und Einzelpersonen in der Zeit von Oktober bis März an. Naturführungen natur-aspekte Kalfhues, Tel. 02364 604194 Natur- und heimatkundliche Führungen, Sagen- und Erlebniswanderungen, info@natur-aspkete.de, www.natur-aspekte.de un-kräuterleben, Tel. 02364 935330, Kräuter- u. Waldpädagogin de Marco Tel. 02364 935330, Wanderungen und Workshops www.unkraeuterleben.com Nordic-Walking Haard Walking Park Auf sieben Routen und mehr als 50 Kilometern bietet der Haard-Walking-Park „Lebensfreude-Bewegung-Natur“ in ganz besonderer Weise. Einstiegsmöglichkeiten befinden sich am Hotel Seehof (Hullernerstr. 102) und am Waldparkplatz Flaesheim (Zum Dachsberg), Flyer in der Tourist-Info erhältlich Notrufe Feuerwehr 112, Polizei 110

P

Paddeln, Rudern, Tretbootfahren, Segeln Siehe Bootsvermietung, Genehmigungskarten für ein eigenes Boot gibt es im Bürgerbüro, Dr.-Conrads-Straße 1, Tel. 02364 933-180 und an Wochenenden am Freizeitbad Aquarell, Hullernerstr. 45-49, Tel. 02364 9240-27 Parkplätze befinden sich in großer Zahl an den Freizeitstätten und den Ausgangspunkten der Wanderwege. In der Innenstadt gibt es mehrere Parkmöglichkeiten (größtenteils parkscheinpflichtig), Parkplatz-Plan in der Tourist-Information erhältlich. Planwagenfahrten Fa. Kerstan, Bahnhofszufuhrweg, am Bahnhof, Tel. 02364 16067 und 0179 7020920, Planwagenfahrten für Familien, Clubs oder Betriebsausflüge bis max. 35 Personen Heimingshof, An der Stever 7, Haltern-Hullern, Tel. 02364 14095, Planwagenfahrten für Familien, Clubs, Betriebsgemeinschaften bis 40 Personen Polizei Dr. Conrads-Str. 5, Tel. 02364 934-0

R

Radwandern Den Radwanderern stehen gekennzeichnete Radwanderwege mit einer Gesamtlänge von 350 km zur Verfü­gung. 6 Rundtouren mit Längen von 18 bis 84 km, Ausgangspunkt für: 100 Schlösser Route, Römer-Lippe-Route, Naturpark Hohe Mark Route. Kartenmaterial ist in der Tourist-Information erhältlich. Reisemobilstellplatz Wohnmobilpark Haltern am See, Hullerner Straße 45-49, Tel. 02364 9240-27, wohnmobilpark@stadtwerke-haltern.de oder aquarell@stadtwerke-haltern.de Reisemobilstellplatz Hellweg, Hellweg 252, Tel. 02364 965222 www.RMS-Reisemobile.de, info@RMS-Reisemobile.de

Reiten Münsterland-Reitroute Übersichtskarten einzelner Abschnitte und weitere Informationen erhalten Sie kostenlos in der Tourist-Information. www. muensterland-reitroute.de Reitstall Granat, Haltern-Lavesum Fam. Drüing, Granatstr. 640, Tel. 02364 15569, www.reitstall-granat.de, Pferdeverleih, Ponyreiten und Ausritte Rundflüge Flugplatz Borkenberge, Motor- und Segelflugzeuge, www.borkenberge.com, Flugplatzcafé

S

Seerundfahrten mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ auf dem Halterner See von Beginn der Oster­ferien bis Ende der Herbstferien möglich. Auskunft und Buchungen von Gesellschaftsfahrten: Tel. 02364 9558103, halternerseerundfahrten@mail.de Stadtführungen / Stadtgeflüster Jeden 1. Samstag im Monat, 11.15 Uhr, ca. 1–1,5 Std. (Mai – September), Informationen in der Tourist-Information Surfen nur mit Surfschein und Sicherheitsunterweisung, Tel. 12933, www.tushs.de, Silbersee II, Münsterstr./Zum Vogelsberg

T

Tourist-Information

Tourist-Information / Stadtagentur im Alten Rathaus Tel. 02364 933 -365/-366, stadtagentur@haltern.de Mo. – Fr.: 10.00 – 13.00 u. 14.00 – 16.00 Uhr, Sa.: 11.00 – 13.00 Uhr (Mai-September), Einkaufssonntage mit Event: 14:00 – 17:00 Uhr (1. Sonntag im Mai, Sept., Nov. + Dez.) www.haltern-am-see.de

Ü

Übernachten Kostenlose Zimmervermittlung in der Tourist-Information, Telefon 02364 933-365/-366 oder buchen Sie direkt online über: www.haltern-am-see.de/Tourismus/Übernachten

V

Veranstaltungskalender Den halbjährlichen Veranstaltungskalender mit Einzel- und regelmäßigen Veranstaltungen erhalten Sie in der TouristInformation im Alten Rathaus.

W

Wandern Das gekennzeichnete Wegenetz mit 51 Rundwanderwegen hat eine Länge von 220 km. Kartenmaterial können Sie in der Tourist-Information erhalten. WC Öffentliche Toiletten befinden sich in der Kirchgasse/Altstadt Wellness Hotel Seehof Wellness-Programme bietet das 4*-Wellnesshotel Seehof an, Hullerner Straße 102, Tel. 02364 9280, tagungshotel-seehof.de Saunaanlage im Freizeitbad Aquarell Hullerner Straße 45-49, Tel. 02364 924027 Wildpark Naturwildpark Granat Granatstraße Haltern-Lavesum, Tel. 05975 93537, 0171 5331730 oder 0175 3767386, www.naturwildpark.de, ganzjährig Einlass von 10.00-18.00 Uhr (Heiligabend u- Silvester geschlossen.)

Y

Yachthafen Marina Flaesheim Haltern-Flaesheim, Flaesheimer Str. 600, Tel. 02364 15037, www.marinaflaesheim.de 33


Allgemeine Reisebedingungen für Pauschalreisen der Stadt Haltern am See – Stadtagentur, gültig für Buchungen, die am oder nach dem 01.07.2018 erfolgen Soweit die Stadt Haltern am See (im Folgenden „Veranstalter“ oder „V“ genannt) als Reiseveranstalter für Pauschalreisen tätig wird, gelten – in Ergänzung der gesetzlichen Bestimmungen der §§ 651 a-y BGB (in der am 1.7.2018 in Kraft tretenden Fassung) – zwischen Ihnen als Reisendem (im Folgenden „Gast“ genannt) und uns die nachstehenden Allgemeinen Reisebedingungen. Diese werden Inhalt des zwischen uns zustande gekommenen Vertrages. Die Reisebedingungen für Pauschal- und Einzelleistungen sonstiger in der Broschüre genannter Veranstalter erhalten Sie direkt bei den jeweiligen Veranstaltern. Sie werden nur dann wirksamer Vertragsbestandteil, wenn sie bei der Buchung wirksam in den Vertrag einbezogen wurden. 1. Vertragsabschluss 1.1. Die in der Broschüre und auf der Homepage des V dargestellten Arrangements geben lediglich einen Überblick. Auf unverbindliche Anfrage des Gastes gibt der V dem Gast ein freibleibendes Angebot ab. Nimmt der Gast das Angebot an, erhält er bei entsprechender Verfügbarkeit eine Bestätigung des V. Die Annahme erfolgt durch den Gast auch für alle an der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer, für deren Verpflichtungen aus dem Vertrag der Gast ebenso wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht, sofern er diese Verpflichtungen durch eine ausdrückliche Erklärung übernommen hat. 1.2. Der Reisevertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung des V zustande. Sie bedarf keiner bestimmten Form. Nach Vertragsabschluss wird der V dem Gast eine schriftliche Reisebestätigung übermitteln. Weicht der Inhalt der Reisebestätigung vom Buchungsinhalt ab, liegt ein neues Vertragsangebot vor, an welches der V für einen Zeitraum von 10 Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Gast dieses durch ausdrückliche Annahmeerklärung bestätigt bzw. durch konkludentes Verhalten annimmt, wie die Vornahme der Anzahlung bzw. Restzahlung. 2. Leistungen 2.1. Die vom V geschuldeten Leistungen ergeben sich insbesondere aus der Leistungsbeschreibung in der aktuellen Broschüre sowie auf der Homepage des V hinterlegten Daten (im Folgenden „Reiseausschreibung“ genannt). 2.2. Der V behält sich in Übereinstimmung mit § 651 f BGB vor, andere Vertragsbedingungen als den Reisepreis zu ändern, soweit die Änderung für den Gast unerheblich ist. Etwaige Änderungen werden dem Gast gegenüber vor Reisebeginn erklärt. Ist die Änderung erheblich und einem nach Vertragsschluss eingetretenen Umstand geschuldet, aber gem. § 651 g BGB für die Durchführung der Reise notwendig, kann der Gast die Änderung oder eine vom V angebotene Ersatzreise annehmen oder kostenlos vom Vertrag zurücktreten. 2.3. Bei der Buchung von Voll- und Halbpensionsleistungen wird der Gast darauf hingewiesen, dass die Speisekarte in diesem Betrieb von den einzelnen Leistungsträgern (im Folgenden „LT“ genannt) u. U. auf bestimmte Gerichte beschränkt werden kann. 2.4. Im Reisepreis ist keine Reiserücktrittsversicherung enthalten. 3. Preise 3.1. Die in der Broschüre/auf der Homepage des V angegebenen Preise sind Endpreise und beinhalten die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Sie enthalten nicht eventuelle Nebenkosten wie z.B. Telefon. 3.2. Die angegebenen Preise gelten bei Pauschalen und Leistungsbausteinen i.d.R. pro Person. 4. Bezahlung 4.1. Mit Erhalt der Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% auf den Gesamtreisepreis, maximal 250,00 € fällig. Sie ist zahlbar innerhalb von 7 Kalendertagen und wird auf den Reisepreis angerechnet. Die Restzahlung ist, falls im Einzelfall nichts anderes vereinbart wurde, 12 Kalendertage vor Reisebeginn fällig, wenn feststeht, dass die Reise nicht mehr aus den in Ziffer 6.1. genannten Gründen abgesagt werden kann. 4.2. Gerät der Gast mit der Zahlung des Reisepreises um mehr als 7 Tage in Verzug, behält sich V vor, vom Vertrag nach erfolgter Mahnung mit Fristsetzung zurückzutreten. In diesem Fall kann der Gast mit Rücktrittskosten entsprechend des § 5 belastet werden. 5. Stornierung der Reise durch den Gast, Umbuchung, Ersatzpersonen 5.1. Der Gast kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Maßgeblich für die Einhaltung der Fristen ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei dem V, welche im Interesse des Gastes schriftlich erfolgen sollte. 5.2. Tritt ein Gast vom Vertrag zurück, so kann der V unter Berücksichtigung gewöhnlich ersparter Aufwendungen und die gewöhnlich anderweitige Verwendung der Reiseleistungen Schadensersatz nach den folgenden Pauschalsätzen verlangen: Bei Pauschalreisen, Zimmer und sonstigen Einzelleistungen: bis 31. Tage vor Ankunft 10 % bis 21. Tag vor Ankunft 20 % bis 15. Tag vor Ankunft 30 % bis 11. Tag vor Ankunft 40 % bis 8. Tag vor Ankunft 45 % bis 3. Tag vor Ankunft 50 % ab 2. Tag vor Ankunft und bei Nichtanreise 80 % des Reisepreises. Dem Gast bleibt es vorbehalten, nachzuweisen, dass dem V ein geringerer oder überhaupt gar kein Schaden entstanden ist. Auf den möglichen Abschluss von Reiserücktritts- Kranken- und Unfallversicherungen wird hingewiesen. Dem Gast wird dringend der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung empfohlen! Der V kann keinen Schadensersatz wegen Rücktritts verlangen, wenn mit dem Gast vertraglich ein ausdrückliches, kostenloses Rücktrittsrecht vereinbart worden ist oder wenn am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare, außergewöhnliche Umstände vorliegen, die die Durchführung der Reise oder die Personenbeförderung an den Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen. Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich in diesem Sinne, wenn sie nicht der Kontrolle der Partei unterliegen, die sich hierauf beruft, und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen worden wären. 5.3. Falls andere, als die gebuchten Personen anreisen wollen, so ist dies dem V innerhalb einer angemessenen Frist vor Reisebeginn auf einem dauerhaften Datenträger, z.B. E-Mail (vgl. § 126 b Satz 2 BGB) mitzuteilen. Insoweit kann der Gast verlangen, dass statt seiner ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Reisevertrag eintritt. Dem Eintritt einer Ersatzperson kann widersprochen werden, wenn diese den besonderen Reiseerfordernissen nicht erfüllt. Tritt ein Dritter in den Vertrag ein, so haften er und der Gast dem V als Gesamtschuldner für den Reisepreis und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten. 5.4. Werden auf Wunsch des Gastes nach Buchung der Reise Änderungen hinsichtlich des Reisetermines, des Reiseziels, der Unterkunft oder der Verpflegungsart vorgenommen, so werden 15 € pro Buchungsänderung erhoben, wenn die Änderungen keine Verminderung des Gesamtpreises und keinen Wechsel des LT zur Folge haben. Umbuchungswünsche, die nach dem 31. Tag vor Reisebeginn erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Reisevertrag zu den vorstehenden Bedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dies gilt nicht für Umbuchungswünsche, die nur geringfügige Kosten verursachen. Umbuchungswünsche sind mit dem V abzusprechen. 5.5. Bearbeitungs-, Rücktritts- und Umbuchungsentgelte sind sofort zur Zahlung fällig. 6. Rücktritt und Kündigung durch den V 6.1. Der V kann vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten, wenn die in der Reisebeschreibung und der Buchungsbestätigung für die entsprechende Reise ausdrücklich genannte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. In diesem Fall hat der V den Rücktritt 20 Tage vor Reisebeginn zu erklären, wenn die Reisedauer mehr als sechs Tage beträgt. Beträgt die Reisedauer mindestens 2 und höchstens 6 Tage, ist der Rücktritt sieben Tage vor Reisebeginn zu erklären. Beträgt die Reisedauer weniger als 2 Tage, so müssen zwischen Reisebeginn und Rücktrittserklärung 48 Stunden liegen. Der V kann ferner vor Reisebeginn zurücktreten, wenn er aufgrund unvermeidbarer, außergewöhnlicher Umstände an

der Erfüllung des Vertrags gehindert ist. Der Rücktritt ist dem Gast in diesem Fall unverzüglich nach Kenntnis von dem Rücktrittsgrund zu erklären. Der Gast erhält seine eventuell geleistete Anzahlung unverzüglich, auf jeden Fall innerhalb von 14 Tagen nach dem Rücktritt zurück oder kann unverzüglich nach Kenntniserlangung der Absage von dem V die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise aus dem Angebot des V beanspruchen, sofern diese Reise ohne Mehrpreis für den Gast angeboten werden kann. 6.2. Der V kann den Reisevertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Gast die Durchführung der Reise ungeachtet einer Abmahnung des V nachhaltig stört oder wenn er sich in einem solchen Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. In diesem Fall behält der V den Anspruch auf den Reisepreis. Der V muss sich ersparte Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die dadurch entstehen, dass Gutschriften von einzelnen anderen LT oder die aus einer anderen Verwendung nicht in Anspruch genommener Leistung erfolgen. Eventuelle Mehrkosten für die Rückbeförderung trägt der Gast in dem Fall selbst. 7. Haftung und Beistandspflicht 7.1. Der V beschränkt seine Haftung für solche Schäden auf den dreifachen Reisepreis, die 1. keine Körperschäden sind und 2. nicht schuldhaft herbeigeführt werden. 7.2. Gelten für eine vom LT zu erbringende Reiseleistung internationale Übereinkommen oder auf solche beruhende gesetzliche Vorschriften, nach denen ein Anspruch auf Schadensersatz nur unter bestimmten Voraussetzungen oder Beschränkungen entsteht oder geltend gemacht werden kann oder unter bestimmten Voraussetzungen ausgeschlossen ist, so kann sich der V gegenüber dem Gast darauf berufen. 7.3. Der V haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistung lediglich vermittelt werden und die als solche in der Reiseausschreibung ausdrücklich gekennzeichnet sind. 7.4 Befindet sich der Gast während der Reise in Schwierigkeiten, so hat V ihm nach § 651 q BGB unverzüglich in angemessener Weise Beistand zu gewähren, insbesondere durch 1. Bereitstellung geeigneter Informationen über Gesundheitsdienste, Behörden vor Ort und konsularische Unterstützung, 2. Unterstützung bei der Herstellung von Fernkommunikationsverbindungen und 3. Unterstützung bei der Suche nach anderen Reisemöglichkeiten. Hat der Gast die den Beistand erfordernden Umstände schuldhaft selbst herbeigeführt, kann der V Ersatz seiner Aufwendungen verlangen, wenn und soweit diese angemessen und ihm tatsächlich entstanden sind. 8. Mängelanzeige, Abhilfe, Minderung/Schadensersatz, Kündigung durch den Gast 8.1. Mängelanzeige: Der Gast hat dem V oder seinem Vertreter, der örtlichen Reiseleitung, einen Reisemangel unverzüglich anzuzeigen. Soweit der V infolge einer schuldhaften Unterlassung der Anzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, ist der Gast nicht berechtigt, Minderung nach § 651 m BGB oder nach § 651 n BGB Schadensersatz zu verlangen. Bei Reisegepäck sind Verlust und Beschädigungen unverzüglich den Beförderungsunternehmen anzuzeigen. Das Beförderungsunternehmen ist zur Ausstellung einer schriftlichen Bestätigung verpflichtet. Ohne Anzeige besteht Gefahr eines Anspruchsverlustes. 8.2. Abhilfe: Ist die Reise mangelhaft, dann kann der Gast Abhilfe nach § 651 k BGB verlangen. V kann die Abhilfe nur verweigern, wenn sie unmöglich ist oder unter Berücksichtigung des Ausmaßes des Reisemangels und des Werts der betroffenen Reiseleistung mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist. Ist der V nicht berechtigt, nach der vorstehenden Regelung Abhilfe zu verweigern und leistet er nicht innerhalb einer vom Gast bestimmten angemessenen Frist Abhilfe, kann der Gast selbst Abhilfe schaffen und Ersatz der erforderlichen Aufwendungen verlangen. Der Bestimmung einer Frist bedarf es nicht, wenn die Abhilfe vom V verweigert wird oder wenn sofortige Abhilfe notwendig ist. 8.3. Kündigung: Wird die Reise infolge eines Reisemangels erheblich beeinträchtigt, so kann der Gast den Vertrag kündigen. Dasselbe gilt, wenn ihm die Reise infolge eines solchen Mangels aus wichtigem Grund nicht zuzumuten ist. Aus Beweissicherungsgründen und im eigenen Interesse des Gastes wird Schriftform empfohlen. Die Kündigung ist erst zulässig, wenn der V, bzw. seine Beauftragten (Reiseleitung) eine ihnen vom Reisenden bestimmte angemessene Frist zur Leistung von Abhilfe haben verstreichen lassen, ohne Abhilfe zu leisten. Der Bestimmung einer Frist bedarf es nicht, wenn die Abhilfe von V verweigert wird oder wenn sofortige Abhilfe nötig ist. 9. Verjährung Ansprüche des Gastes nach § 651 i Abs. 3 BGB (Gewährleistungsansprüche des Gastes, z.B. Abhilfe von Reisemängeln in verschiedenen Formen, Ersatzleistungen, Minderung, Schadensersatz, Kündigung) verjähren nach zwei Jahren. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrag nach enden sollte. Ansprüche aus unerlaubter Handlung verjähren in drei Jahren 10. Datenschutz Soweit zur Vertragsdurchführung erforderlich, werden personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet. Hierbei werden die datenschutzrechtlichen Bestimmungen beachtet. 11. Verbraucherschlichtungsstellen V ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet. Die Plattform der EU zur Außergerichtlichen Streitbeilegung für Verträge, die online geschlossen werden, die ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. 12. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen, Gerichtsstand 12.1. Sollten einzelne Bestimmungen des Reisevertrages nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der nichtigen, unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung eine Regelung herbeizuführen, die dem beabsichtigten wirtschaftlichen Erfolg am nächsten kommt und die die Parteien vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten. Vorstehendes gilt entsprechend für Regelungslücken. Das gleiche gilt für die vorliegenden Reisebedingungen. 12.2. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand für Vollkaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts und für Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben, sowie für Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, sowie für Passiv-Prozesse, ist der Sitz des V. Die Sätze 1 und 2 gelten nur dann nicht, wenn internationale Übereinkommen oder Europäisches Recht zwingend etwas anderes vorschreiben. 13. Sonstige Reiseveranstalter Für die in der Broschüre angebotenen eigenen Pauschalreiseangebote des V gelten grundsätzlich die hier vorliegenden Reisebedingungen für Pauschalleistungen des V. Die Reisebedingungen für Pauschal- und Einzelleistungen sonstiger in der Broschüre genannter Veranstalter erhalten Sie direkt bei den jeweiligen Veranstaltern. Sie werden nur dann wirksamer Vertragsbestandteil, wenn sie bei der Buchung wirksam in den Vertrag einbezogen wurden. Stadt Haltern am See – Stadtagentur Der Bürgermeister Altes Rathaus/Markt 1, 45721 Haltern am See Telefon 02364/933-365/-366, Fax 02364/933-364 E-mail: stadtagentur@haltern.de www.haltern-am-see.de St.-Nr.: 359-5735/0711 USt.-IdNr.: DE 127133105 (Stand: Dezember 2017)


! a r t x e n ö Ganz sch Frühstücksbuffet

Hier geht immer r! eh m as w et s g a st m sa is b s Montag von 8.00 bis 12.00 Uh

€ 8,45

r

s Sonn- und feiertag von 9.30 bis 13.00 Uh

€ 10,45

r

Shaker Time Donnerstags

ab 18 Uhr

,45 alle Cocktails € €45,45 Jumbo-Cocktails

€ 3,95 alkoholfreie Cocktails

www.cafe-extrablatt.com

Behindertenparkplätze

Parkplan Stadt Haltern am See © 2017

Stadtbücherei Verwaltung 1. OG

Rathaus EG


ENTSPAN N U N G , Halterner Stausee Richtung Haltern

Hulle

kletterwald-haltern.de Willkommen in der vertikalen Welt

rner S

traße

Halterner Stausee

Richtung Lüdinghausen Westruper Heide

Hotel Seehof · Hullerner Straße 102 · 45721 Haltern am See, Südufer · Telefon: 02364 928-0 · Telefax: 02364 928-100 info@hotel-seehof.de · www.hotel-seehof.de

wald r e t t le K m i s i n b le r E Das ! Haltern erwartet Dich

Willkomme

• Herrliche Lage im des Halterner St • Das Erlebnis für • Erlebnis-Angebo und Kindergebur • Parken und Gast

www.kletterwald-haltern.de

Hullerner St


AB E NTE U ER U N D WELLN ESS A M SÜ DU F E R

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei...

… und erleben Sie in unserem weitläufigen Biergarten ein paar schöne Stunden! Direkt am schönen Halterner Stausee, an der Radwanderroute H6 und der Römer-Lippe-Route, liegt unser Biergarten „Jupp unner de Böcken“. Hier können Sie auf einer Fläche von ca. 3500 qm schöne Stunden mitten im Wald verbringen, die Seele einfach baumeln lassen und in gemütlicher Runde ein frisch gezapftes Bier, knusprige Brezel oder bayrische Gerichte genießen. Ein Highlight ist unser selbstgebrautes Craft-Bier oder unsere Erlebnisfässer.

Hullerner Str. 107 · Fon 02364 / 5216

www.JuppamSee.de

Wir bieten Ihnen ein exklusives Ambiente, verbunden Für Tagungen und Seminare stehen acht funktionelle mit einem erstklassigen und freundlichen Service. Konferenzräume zur Auswahl, ausgestattet mit allem modernen Tagungsequipment. Individuelle SeminarverpfleEin Vier-Sterne-Hotel mit 116 Komfortzimmern, ausge- gung und ein spezielles Rahmenprogramm stimmen wir stattet mit Minibar, DSL und Farbfernseher erwartet Sie. gerne mit Ihnen ab. Unser traditionsreiches Unternehmen ist eingebettet in Vier Restaurants mit westfälischer und verfeinerter regi- den Naturpark Hohe Mark, zwischen dem Halterner onaler und internationaler Küche, große Sonnenterrasse, Stausee und der Westruper Heide. Das große NaherhoBar und eine erholsame Wellnesslandschaft mit Sauna, lungsgebiet lädt ein zu ausgedehnten Radtouren (FahrSchwimmbad, Solarien, Fitness, Massagen und Beauty- radverleih im Haus), Wanderungen und Nordic-Walking Programm garantieren einen erholsamen Aufenthalt. (Haard-Walking-Park).

herung

haltern.de

en in der vertikalen Welt

m Buchenwald am Südufer tausees Klein und Groß ote für Firmen, Vereine, Schulen rtstage tronomie in unmittelbarer Nähe

tr. 109 · 45721 Haltern am See · Tel. 02364-6084047 · info@kletterwald-haltern.de

Durchlaufsic

rcours 2 Partner-Pa urs 3 Kids-Parco n

29 Seilbahne

157 Elemente 1–12 m Höhe 15 Parcours


Restaurant - Eiscafé

Eiscafé

Eiscafé · Ristorante

Gelateria

Eiscafé

Pizza-Taxi · Eis-Taxi

Steinofenpizza Salate · Antipasti · Fisch & Steaks Pizza-Taxi · Eis-Taxi

Weseler Straße 52 + Außenterrasse 45721 Haltern am See Tel.: 0 23 64 - 3175

Mühlenstraße 1 - am Markt 45721 Haltern am See Tel.: 0 23 64 - 504 2441

Rochfordstr. 31-33 45721 Haltern am See Tel.: 0 23 64 - 94 98 988

Öffnungszeiten Täglich von 12.00 - 23.00 Uhr

Öffnungszeiten Täglich von 9.00 - 23.00 Uhr

Öffnungszeiten Täglich von 9.00 - 23.00 Uhr

PENSION ABENDROTH ... wartet auf Sie!

Stadtcafé Haltern am See

Im Herzen der Altstadt gelegen. Ferienwohnungen, Einzel-/ Doppel-/ und Mehrbettzimmer, auf Wunsch mit Frühstück. Große Dachterrasse.

KUCHEN UND ASIATISCHE SPEZIALITÄTEN täglich ab 17:00 Uhr

45721 Haltern am See - Markt 5 Tel.: 02364 - 505354 / www.stadtcafe-haltern.de

Mühlenstraße 27 | Wehrstraße 7 - 9 tel. 02364 4639 | Mobil. 0171 4572103 www.pension-abendroth.de

Café zum alten Bahnhof

Oelder Weg 36 - 44 | 45721 Haltern am See/Lippramsdorf Tel. 02360 2485401 || www.cafe-zum-alten-bahnhof.de Öffnungszeiten | 9 - 18 Uhr || Ruhetage | Mo + Di außer an Feiertagen


Gastwirtschaft und Restaurant

UHLENHOF · Inh. Michael Haverkamp

Holtwicker Straße 420 45721 Haltern am See, Tel.: 0 23 64 - 25 34 info@uhlenhof-haltern.de | www.uhlenhof-haltern.de Öffnungszeiten: Mittwoch - Freitag ab 15 Uhr und Samstag und Sonntag ab 10:30 Uhr

Tel. 02364 2485520 • Mobil 0176 64450226

Wir gestalten Ihre Feierlichkeiten ganz nach Ihren Wünschen

Nehmen Sie sich eine Auszeit in unserer GastroDer Lieblingsplatz in Haltern am See. nomie am Halterner Markt neben der imposanten Gemütlicher Biergarten mit Blick auf den Stausee Sixtuskirche. Wir verwöhnen Sie mit Frühstück, und den Sonnenuntergang | Flammkuchen, Mittagstisch, Kaffee, Kuchen & Waffeln und einer Kaffee & Kuchen, große Bierauswahl saisonal wechselnden Speisekarte. Wir bieten Wunschessen für Gruppen möglich! Ihnen eine große Auswahl an Spezialitätenbieren, Buchen Sie auch unser Seeblickfrühstück Edelspirituosen und erlesenen Weinen. ab 12 Personen. Markt 6 | Haltern am See Fon 02364 169183 | www.rossini-haltern.de

Strandallee 6 | Haltern am See Fon 02364 5087691 | mail@rossini-haltern.de

Uriges westfälisches Schank- und Speiselokal Saal für 70 Personen Bürgerliche Küche ab 16.00 Uhr Öffnungszeiten: 10.00 –13.00 Uhr und ab 16.00 Uhr Dienstag Ruhetag! Disselhof 26 | Haltern am See Fon 02364 12005 | mail@rossini-haltern.de


CAFÉ | RESTAURANT | STEAKHAUS | PARTYSERVICE

An der Stever 7 | 45721 Haltern am See | Telefon 02364 3509 | Mobil 0157 392 722 36 | www.heimingshof.de Öffnungszeiten: Mo. - Sa. von 10.30 - 23.00 Uhr (warme Küche bis 22 Uhr) | Kein Ruhetag!

Ein Hof für Herz und Seele

Bauernhofcafé ∙ Hofladen ∙ Kapelle Familie Belustedde An der Landstraße 509 finden Sie unsere Marienkapelle zur Trösterin der Betrübten sowie das Hofcafé. Die Kapelle steht jedem Besucher auf, egal welcher Konfession. Wir möchten die Menschen einladen, dort ein wenig abzuschalten und ihre Seele baumeln zu lassen. Für Herz und Gaumen lädt dann noch unser Bauerncafé mit selbstgebackenem Kuchen und Torten im Stil einer guten Stube ein. Außerdem ist es eine gute Adresse für ein gemeinsames Frühstück mit Freunden oder der Familie. Öffnungszeiten Café: Sa.-So. + Feiertags von 13.30 - 18 Uhr im Sommer bis 19 Uhr, für Gruppen ab 8 Personen tägl. (Anmeldung) Dienstag Ruhetag Dorstener Straße 767 ∙ 45721 Haltern am See/Lippramsdorf ∙ Tel. 02360 617 Fax 02360 105319 josef-belustedde@t-online.de

Restaurant & Café

Landhaus Föcker Ein gutes Stück Münsterland

Sehr schöne Außenterrasse im Rosengarten Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 9.00 bis 22.00 Uhr, Freitag ab 17.00 Uhr. Montag und Dienstag Ruhetag. An Feiertagen von 9.00 bis 22.00 Uhr. Ab 9.00 Uhr Frühstück, ab 11.30 Uhr warme Küche mit regionalen und saisonalen Gerichten. Lembecker Str. 12 • 45721 Haltern-Lippramsdorf • Tel.: 02360/791 • Fax 02360/10205 info@landhaus-foecker.de • www.landhaus-foecker.de


Willkommen in den Jugendherbergen zwischen nordSee und Sauerland

HerzlicH Willkommen in der JugendHerberge Haltern am See Unsere moderne Sport|- und Familien|Jugendherberge ist perfekt für Familien und Gruppen aller Art! Freuen Sie sich auf ein großes Gelände mit vielen Sportmöglichkeiten, schöne Tagesräume und ein Bistro. „Bewegte“ Tage für Sportgruppen Sportgruppen können hier hervorragend Beachsoccer und Beachvolleyball spielen, Radfahren, Schwimmen, Klettern, Kanufahren und vieles mehr. Tagungen in professionellem Ambiente Mit ihrer modernen Ausstattung, den schönen Tagungsräumen und dem vielfältigen Freizeitangebot ist unsere Jugendherberge auch für Tagungen und Seminare ideal.

Weitere Informationen unter: www.haltern.jugendherberge.de JugendHerberge Haltern am See Stockwieser Damm 255 · 45721 Haltern am See Tel.: 02364 2258 · jh-haltern@djh-wl.de

HAuS uS Amm See

Für Aktive

Stand: 06/2017 Voraussetzung für die Übernachtung in den Jugendherbergen ist eine gültige Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk, auch direkt vor Ort abschließbar.

Alter Garten

Restaurant-Cafe-Biergarten

Haltern am See Stockwieser Damm 277

www.altergarten-haltern.de Tel. 02364 504 9584 Öffnungszeiten: Mi.-Fr.: 11:30 - ca. 21:00 Uhr Sa./So.: 11:00 - ca. 22:00 Uhr


www.hotel-haltern.de

Restaurant Turmstraße 4 45721 Haltern am See Tel.: 0 23 64/9 60 10, Fax: 0 23 64/96 01 22 www.hotel-amturm.de E-Mail: info@hotel-amturm.de

Wir haben geöffnet von: 11.30 Uhr - 14.30 Uhr 17.30 Uhr - 23.00 Uhr Regionale und internationale Küche

12 exklusiv ausgestattete Hotelzimmer, 1 Suite, mit Bad/Dusche, WC, Telefon, Minibar und TV, WLAN


Pfeiffer´s Sythener Flora

„Restaurant Lindenhof”

Am Wehr 71 | 45721 Haltern am See/Sythen Tel. 02364 9622 -0 | www.hotel-pfeiffer.de

Das Haus mit dem familiären Charakter im Ortskern von Sythen. Gemütliche Räume für Familienfeiern, Vereins- und Betriebsfeste. Bundeskegelbahn • Bekannt gutbürgerliche Küche • Party-Service • 2 Ferienwohnungen Hellweg 19 • Tel. 02364/65 66 45721 Haltern-Sythen • www.lindenhof-haltern.de

Hotel • Restaurant • Café

Donnerstag Restaurant geschlossen | Fr. - Mi.: ab ca. 11 Uhr geöffnet

Bei uns finden sie alles rund um den genuss... und das schon seit 1903.

| Wein | Whisky | Rum | Gin | Spirituosen | | Feinkost und mehr | | Zigarren in begehbarem Humidor | Vieles zum probieren!

Besuchen sie auch unsere Veranstaltungen & tastings Rekumer Straße 1 · 45721 Haltern am See T. 02364 504806 · Mail: ciao@il-sesto-senso.de www.il-sesto-senso.de

Frische Einkaufen • Gemütlich Genießen Köstlich Feiern Birkenallee 119 | 45721 Haltern-Lippramsdorf | 02360 465 | Fax 02360 104646 info@arentz-bauernladen.de | www.arentz-bauernladen.de Öffnungszeiten: Montag-Samstag 9 - 18 Uhr | Sonntag Ruhetag

Merschstraße 2 | www.bilkenroth.de Öffnungszeiten Montag – Freitag 10 - 18.30 Uhr Samstag 10 - 16 Uhr | 1. Sonntag 14 - 18 Uhr

Hotel Haus Teltrop Dorstener Straße 649 · Tel. 0 23 60 / 9 99 20 · Fax 99 92 16 45721 Haltern-Lippramsdorf www.haus-teltrop.de e-mail: info@teltrop.de Willkommen in Lippramsdorf, dem Tor zum Naturpark „Hohe Mark“. Ihr Einstieg in die Römer-Lippe- und 100 Schlösser Route. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in freundlichen, komfortabel ausgestatteten Gästezimmern mit DU/WC, TV und Fön, teilw. WLAN, damit Sie auch auf Reisen und im Urlaub auf Ihren gewohnten Komfort nicht verzichten müssen.


schlemmerfrühstück ab 9 uhr | durchgehend warme küche täglich wechselnde Mittagsmenüs ab 9,90 € | Partyservice

Sahnehäubchen Café

Lavesumer Straße 256/258 · 45721 Haltern am See Inh.: Christoph Peters · Tel. 02364 4167 info@peters-bauernstube.de · www.peters-bauernstube.de Geöffnet: 9 - 19 Uhr, montags + dienstags Ruhetag

Frauke sträter · Marktstraße 4 45721 haltern am see/sythen Mittwoch bis Sonntag (+ Feiertage) von 9 -18 Uhr geöffnet Gerne auch nach Vereinbarung Tel.: 0173 9333135

• westfälische Gastlichkeit in unseren Restaurants und Biergärten • „Gutes aus Küche und Keller“ zu fairen Preisen • gemütliche Gasträume bis 200 Pers. für Familienfeste, etc. • Qualitätsfleisch und -Wurstwaren nach überlieferten Rezepturen • Backwaren aus unserer hofeigenen Bäckerei und Konditorei • eine bäuerliche Tierschau mit rd. 5000 Tieren • zwei hofeigene Museen mit über 1000 Geräten und Maschinen sowie 60 Traktoren und Mähdreschern, einen Freizeit- und • Erholungspark u.a. mit dem schwersten Zuchtbullen der Welt • Verleih von Cadillac-Fahrzeugen • Spiel, Spaß und Action: Kindergeburtstage

www.wohnmobilpark-haltern.de


Spargel- und Obsthof

Ganzjahresplatz Nähe Silbersee (ca. 2 Km) ca. 2 km zum Autobahnzubringer A43 Bauernhofcafé & mehr Westruper Straße 170 ∙ 45721 Haltern am See 02364 2293 ∙ Fax 02364 969238 info@hof-sebbel.de www.hof-sebbel.de Öffnungszeiten im Sommer: Di-Fr 9-19 Uhr im Hofladen und Di-Fr 12-19 Uhr, Sa/So 9-19 Uhr im Café Öffnungszeiten im Winter: Mi-So 9-18 Uhr im Hofladen und Mi-Fr 12-18 Uhr, Sa/So 9-18 Uhr im Café

Campingplatz – Reisemobilstellplätze Zeltplätze – Spielplatz – Tiergehege modernisierter Sanitärbereich Sythener Str. 284, 45721 Haltern am See Tel: 02542-7517 oder 02541-81564 Campingplatz-druegenkamp@gmx.de www.camping-druegenkamp.de


Biko Welt Lavesum, Haltern am See

Restaurant | Bäckerei | Metzgerei | Frühstücken Öffnungszeiten: Restaurant und Café: Mi - So und feiertags 8:30 - 18:00 Uhr Metzgerei: Mi - So und feiertags 8:30 - 18:00 Uhr | Bäckerei: Sa - So und feiertags 8:30 - 16:00 Uhr (Mi - Fr Verkauf von Backwaren in der Metzgerei)

Merfelder Str. 2 | 45721 Haltern am See | T. + F. 02364 3229 | www.biko-markt.de

Inmitten der idyllischen Natur in Haltern-Lavesum liegt unser Tannenhäuschen. Im geschmackvoll eingerichteten Restaurant bieten wir Ihnen eine große Auswahl an frisch zubereiteten Gerichten vom kleinen Hunger bis zum Mehr-Gänge-Menü. An schönen Sommertagen genießen Sie eine erfrischende Weinschorle, eine Kaffeespezialität mit hausgemachtem Kuchen oder Ihre Speisen in unserem Biergarten mit Blick auf Wiesen und Felder und abseits jeden Lärms.

Mo + Di Ruhetag Mi – Sa 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr So + feiertags 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Tannenhäuschen by Schmitz Hennewiger Weg 389 45721 Haltern am See Telefon: 02364 9495444 www.tannenhaeuschen-haltern.de info@tannenhaeuschen-haltern.de


ie Genießen S 1 Uhr täglich ab 1 erichte! g h c is F e m r wa

Lernen Sie unser Fachgeschäft in der Halterner Fußgängerzone kennen! Wir fahren täglich zum Großmarkt um frischen Seefisch einzukaufen. Darüber hinaus räuchern wir Makrelen, Makrelenfilets mit diversen

Gewürzen, Forellen und Stremellachs in unseren Öfen im Geschäft.

Unsere hausgemachten Fischsalate werden immer frisch zubereitet. Unsere Fischfrikadellen sind der Knaller! „Dieses Fischgeschäft gehört zu den besten in Deutschland“ DER FEINSCHMECKER/Heft 8/2010

Klaus & Andrea Bredeek Familienbetrieb seit 1909 Rekumer Straße 5 (Marktplatz) Telefon: 0 23 64/ 25 13 www.fisch-feinkost-bredeek.de Öffnungszeiten Dienstag - Freitag: 8 - 18.30 Uhr Samstag: 8 - 13 Uhr Montag: Ruhetag

Eis Café Dolomiti · Markt · Haltern am See · Tel. 02364 504805 Eis Café Dolomiti · Marktstraße 4 · Haltern am See/Sythen · Tel. 02364 6068034


Hof Ketteldeoror In rig ganzjfäfnhet geö

Westmünsterland und Mitglied im VDFU. Weitere Informationen dazu auf unserer Internetseite unter www.kettelerhof.de

Gaesteinformation Haltern am See 2018  

Alle Informationen rund um Urlaub und Freizeit in Haltern am See zwischen Münsterland und Ruhrgebiet. Zahlreiche Tagesprogramm und Reiseange...

Gaesteinformation Haltern am See 2018  

Alle Informationen rund um Urlaub und Freizeit in Haltern am See zwischen Münsterland und Ruhrgebiet. Zahlreiche Tagesprogramm und Reiseange...