Page 1

www.willi-online.de Juli 2017 | Ausgabe 244 Schutzgebühr 3,- EURO

das regiomagazin

DU HAST ES

OB-Wahl Bruchsal So, 9. Juli 2017 Geh wählen!

IN DER HAND!


2 | WILLI 7/17 | ANZEIGEN Kenan und Songül Gözen, Haus & Grund-Mitglieder seit 2000

Menschen. Immobilien. Lächeln.

Neubau-Eigentumswohnungen

Wilhelm-Eckert-Weg 2, Bruchsal

Vermieterrechtsschutz? Dafür haben wir jemanden!

Auf einem Eckgrundstück in der Bruchsaler Kernstadt entstehen zwei neue Wohngebäude mit insgesamt 24 Eigentumswohnungen. Grundrisse und Ausstattung laden sowohl Familien als auch Singles, Paare und Senioren zum modernen Wohnen in der Barockstadt ein.

Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg Am Alten Schloß 10, Bruchsal Tel: 07251 - 8 49 00 www.haus-grund-bruchsal.de

Jede Wohnung verfügt über eine Terrasse, Loggia oder im 3. Obergeschoss über eine Dachterrasse. Im Erdgeschoss befinden sich Allgemeinräume für Fahrräder, Kinderwagen und zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum.

Haus & Grund Bretten Marktplatz 15, Bretten Tel: 07252 - 85587 www.haus-und-grund-bretten.de

Eigentum. Schutz. Gemeinschaft.

2-, 3- und 5-Zimmer-Wohnungen

Massivbauweise nach EnEV 2014 Fußbodenheizung Massivholz-Parkett

Unterwegs mit dem

© artbox 2011

Wohnflächen zwischen ca. 65 m² und 130 m²

Taxi

Sie finde Ansprechp n unseren artn auf der Bau er vor Ort stelle: mittwochs vo n 1 8 – 20 U samstags vo n 10 – 12 U hr hr

Fliesen von Villeroy & Boch in Bad/WC und Küche Bäder mit bodenebener Dusche Gegensprechanlage mit Videoüberwachung schlüsselfertige Übergabe

Für Sie ei! sfr provision

Das ast-Taxi dient vielen Zwecken. Es bringt Sie nachts sicher nach Hause, holt Sie aber vorher auch schon ab. Einfach einen Termin vereinbaren und wir sind zur Stelle. Schade ist es, wenn wir zur Stelle sind, aber Sie nicht antreffen.

Kaufpreis ab 235.200,00 € Kaiserstraße 63 | 76646 Bruchsal | Telefon 07251 77-3333 www.s-immo-kraichgau.de

PL ATZ DA!

Termin ausmachen und einhalten ist Ehrensache. Bleib dabei - fahr’ fair! DANKE!

ast! hr Autos, mehr mehr Platz, me Telefon:

–> Info-Broschüre über Telefon erhältlich

(0 72 51) 30 08 86


KOMMENTAR

INHALT

| WILLI 7/17 | 3

TITELBILD: Fotomontage egghead Medien

KURZ & BÜNDIG

4

SPOTLIGHTS DER REGION

THEMEN

Bruchsal, Medienhauptstadt Europas

JA!

BR-Kennzeichen

BR 2016 Gerne hätte Ihnen das Regionale Fernsehen KraichgauTV die Kandidaten für die Wahl zum Oberbürgermeister im Rahmen der offiziellen Kandidatenvorstellungen im Fernsehen vorgestellt. Leider verbietet der Gemeindewahlausschuss dort Film und Tonaufnahmen. Dazu wurde „die Presse“ zwar eingeladen, allerdings mit dem Hinweis, dass Film- und Tonaufnahmen verboten seien. Das ist, als wenn man den Restauranttester einlädt, ihm aber nichts zu essen gibt. Die öffentliche Bewerbung für ein solches (öffentliches) Amt, um Vertreter von über 40.000 Menschen zu werden, und es ist nicht zulässig, dass man sich in einer öffentlichen, der Präsentation der eigenen Person gewidmeten Veranstaltung einem größeren Fernsehpublikum zeigt?! Das glaube ich nicht! Doch, alles wahr. So jedenfalls will es der Wahlausschuss. Dass man DAS FERNSEHEN also von der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) lizensierte Fernsehsender aussperrt, hat schon eine besondere Qualität. Fernsehmacher wissen nämlich, was erlaubt und was nicht erlaubt ist. Und sie gehen verantwortungsvoll mit der Berichterstattung um. Die packen keine Handys aus, um heimlich Aufnahmen zu machen, die sie auf youtube stellen. Da geht es um Ausgewogenheit und Information. Ein Fernsehsender wird von der LfK überwacht. Ein Fernsehsender ist kein Selbstbedienungsladen, keine webplattform. Da arbeiten Menschen, die wissen was sie tun…dürfen… und was sie nicht tun…dürfen. Das ist die eine Seite. Auf der anderen Seite steht der Bürger. Er will wissen, wen er wählt. Ja, er kann die drei Veranstaltungen besuchen. Aber vielleicht muss er arbeiten, ist alleinerziehend und kann nicht weg. Warum dann nicht im Fernsehen nachschaun? Das wäre doch nur bürgerfreundlich. Wähler sollen doch informiert und mobilisiert werden. Oder etwa nicht? Die Wähler werden das nicht verstehen und eine Umfrage hat das bestätigt.

Neun von zehn zufällig Befragten hätten das gerne angeschaut. Eine Chance Bürger für Politik zu interessieren, sie zum Wählen zu motivieren und vielleicht auch diejenigen zu erreichen, die nicht zu den immer gleichen wenigen Besuchern von Veranstaltungen gehören, die man dort trifft. Ganz zu schweigen von jungen Wählern. Und die Kandidaten? Haben die nicht auch Interesse sich zu präsentieren? Sie machen Veranstaltungen, plakatieren, verteilen Flyer und geben Geld aus um sich ihren Wählern zu zeigen. Wenn auch sie das wollen, weshalb kann dann ein Ausschuss überhaupt dagegen sein? Wo bleibt da die Vernunft? Was soll das? Da lebt der Wahlausschuss wohl hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen, wenn er denkt das Fernsehen kommt dann mit dem Zeichner, wie bei Gericht. Nein lieber Wahlausschuss. Das ist ein öffentliches Amt, keine Gerichtsverhandlung. Die Kandidaten UND die Bürger wollen Öffentlichkeit und wollen wissen, was sie wählen. Aber gut: „Wir müssen draußen bleiben“ steht nun an der Tür. Hoffentlich kommen die vom Fernsehen dann auch wieder, wenn sie kommen sollen. Ich könnte mir vorstellen, dass die nicht über jedes Stöckchen springen, das man ihnen hin hält.

AUFS RICHTIGE GLEIS GESETZT Bahnunterführung [Heidelsheim] KUNST IN KARLSDORF Diskussion um Botera [Kalsdorf] WILLICHEN Kolumne über Kind- und Elternsein CINEMAG Das KraichgauTV-Kinomagazin 3D DRUCK Gewinne deine Figur! [Oberöwisheim] OBERBÜRGERMEISTERWAHL Vorstellung der Kandidaten BR-KENNZEICHEN Bilder der WILLI-Leser [Region] SPARGELERLEBNIS Impressionen [Bruchsal] FREIZEITTIPPPS Ausflugtipps in der Region BÄDER UND SEEN IN DER REGION Übersichtskarte BAHNSTADT Infos erster Bauabschnitt [Bruchsal]

BILDERGALERIE

BABIES Die neuen Wonneproppen BILDERSTRECKE Was war los in der Region WILLI-WORLD-WIDE WILLI-Leser im Urlaub

Hier sehen Sie, was der OB von Neckarsulm davon hält: www.marbacher-zeitung.de/inhalt.steinheimdem-amtsinhaber-gefaellt-das-ton-undfilmverbot-nicht.c0eac325-6c39-4f50-ad0dd487cf9adff7.html Was meinen Sie dazu? Mailen Sie mir doch mal Ihre Meinung: medien@egghead.de, Kennwort »Medienhauptstadt«

UNTERHALTUNG

RECHT SO Bürokratieentlastung, Erbengemeinschaft BERUF UND KARRIERE Arbeiten auf hoher See, Beruf Pilot

KRAICHGAU TV UNTERWEGS

VERANSTALTUNGEN

TERMINATOR Termine der Region

INFORMIERT

IMPRESSUM Infos zum Stadtmagazin

16 20 21 22 26 30 34 40 64

19 + 42 + 60

WILLI THE KID Rätsel für Kinder PREISRÄTSEL Mitmachen und gewinnen! PINNWAND

KTV INFORMIERT Was war los in der Region

12

14

SPEZIELL

U. Konrad Schreibt gerade Bruchsals Bewerbung als Medienhauptstadt Europas

10

46

18 32 62

34 26

44

65

6


4 | WILLI 7/17 | SPOTLIGHTS

ZWILLING GEFUNDEN

Termine vereinbaren ist einfach.

Erinnern Sie sich noch? In der Mai-Ausgabe suchte Leserin Tina Wadulla ihre Doppelgängerin. Tina wurde mehrfach von Kollegen darauf aufmerksam gemacht, dass im April-WILLI eine Frau zu sehen sei, die ihr zum Verwechseln ähnlich sehe. Sie meldete sich daraufhin bei WILLI auf der Suche nach ihrer Doppelgängerin. Dank eines Aufrufs auf der WILLIPinnwand „Zwilling gesucht“ meldete sich dann Doppelgängerin Andrea Dehn bei WILLI und der Kontakt zwischen den beiden konnte hergestellt werden. Mittlerweile haben sich die beiden getroffen. Und jetzt? Wir wollten natürlich wissen wie das erste Treffen war und ob die Ähnlichkeit wirklich so verblüffend ist?

sparkasse-kraichgau.de/terminvereinbarung

„Ja, ist sie“ , sagt Petra Dehn, „Wir haben uns natürlich sofort erkannt und waren verblüfft wie ähnlich wir uns sehen. Wir sind etwa gleich groß und unser Altersunterschied beträgt 10 Jahre.“ Aber nicht nur äußerlich haben die beiden viel gemeinsam, wie sie feststellten: „Wir haben viele gleiche Vorlieben, unsere Liebe zum Garten

Online oder mit der App – immer und überall. Nutzen Sie die Möglichkeit, wann immer Sie möchten, Termine einfach selbst zu vereinbaren. Entweder bequem über unsere Homepage oder mit der App. Schnell, flexibel, einfach.

IMPRESSUM WILLI – Das Stadtmagazin, Im Technologiedorf 6, 76646 Bruchsal, Tel.: 07251 3878-28, medien@egghead.de, www.willi-online.de ISSN 2190-1007 Realisation und Konzept: egghead Medien GmbH | Der Gerichtsstand ist Bruchsal.

URL:http://s.de/um1

Verteilte Auflage: 20.000 Exemplare, über 5.000 Abrufe online. Erscheinungsweise: monatlich, zum Monatsanfang Manuskripte werden nicht zurückgeschickt. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor. Ein Nachdruck ist mit schriftlicher Genehmigung gestattet. Anzeigen werden von den jeweiligen Auftraggebern selbst verantwortet.

DIE BILDER DES AUFRUFS: Mit diesen Bildern suchten wir nach der Doppelgängerin. (Tina (l) und Andrea (r).

und zum Backen, einen ausgiebigen Familiensinn und in unseren Jobs sind wir beide engagiert. Beide wollen sich wiedertreffen. Der Beginn einer ganz normalen DoppelgängerFreundschaft. Wir wünschen euch viele schöne Treffen und sind froh, dass wir zum Kennenlernen beitragen konnten.

VERBLÜFFEND: Erstes Bild der Doppelgängerinnen, beim ersten Treffen.

Herausgeber: egghead Medien GmbH v.i.S.d.P.: Ulrich Konrad Fotos: egghead-Archiv; WILLIArchiv; Fotolia; thinkstockphotos Seitengestaltung und Layout: Iris Weindel, Michael Flick, Jessica Gattung Redaktion: Iris Weindel, Ulrich Konrad, Andrea Bacher-Schäfer, Susanne Maske, Marion Jung, Martin Stock, Maja Ihle, Christina Notheisen Tel. 07251 3878-28, (Mo-Fr 8 - 13 Uhr) WILLI erscheint zum Monatsanfang. Redaktions-, Anzeigen-, Druckunterlagenschluss: jew. 10. des Vormonats. Medienberatung: Carmen Ansperger Tel. 07251 3878-18


SEITE 5

| WILLI 7/17 | 5

Aus der Reihe:

Auf zum Stillstand

Heute:

Bruchsal Letzte Tankstelle vor der Grenze

STILLFREUNDLICHE STADT Bruchsal will stillfreundliche Stadt werden, um bei der Weltstillwoche der WHO im Oktober zu punkten. Wir finden, das verdient eine Tafel als touristisches Highlight auf der Autobahn. Als Werbepartner empfehlen wir einen Drogeriemarkt, der an der Ausfahrt Ersatzwindeln, Babyöl und Feuchttücher bereitstellt. Ein Einweiser des Touristzentrums der BVMT übernimmt den Lotsen in die Stadt und jeder Stillvorgang wird mit einer Urkunde dokumentiert.


6 | WILLI 7/17 | SPOTLIGHTS

ZU VERSCHENKEN! Interessant was Bruchsal so alles zu verschenken hat. Beim Rumstöbern im Netz sind wir auf so manches gestoßen. Bei uns wird nichts weggeworfen – ist offenbar auch das Motto von vielen Einwohnern aus Bruchsal und der Umgebung. Wer sich aber trotzdem von einigen lieb gewordenen Dingen trennen will, kann dies mittlerweile bequem bei Ebay Kleinanzeigen tun. Unter der Rubrik

Haben Sie ScHon an iHre reiSeapotHeke gedacHt? die pfingStferien SteHen vor der tür!

„Zu verschenken / Bruchsal“ waren in den vergangenen Tagen unterschiedlichste Dinge zu finden, die man bequem abholen kann. Zum Beispiel bieten mehrere Tierfreunde permanent frischen „Pferdemist“ an. Dieser eignet sich wunderbar als Dünger. Mehrere Badewannen warten zudem sehnsüchtig auf neue Besitzer. Außerdem werden Kinderschuhe, Teppiche, einsame Zimmerpflanzen, Toilettensitze, Unterwäsche, Küchen, ein geschmacklich grenzwertiges Zebrabild, Möbel und eine Menge Altholz verschenkt. Im letzten Falle ist das Verschenken günstiger als die Entsorgung. Wer einen Deckkater besitzt, der die Katzen-Perserdame „Maja“ aus Bruchsal beglücken will, sollte ebenfalls mal in die Kleinanzeigen reinschauen.

CVJM-BADENTREFF 1.200 Jugendliche werden in KarlsdorfNeuthard zum riesigen Camp rund um die Altenbürghalle erwartet | 7.- 9. Juli

Lassen Sie Ihre Reiseapotheke wieder aufleben! Wir helfen Ihnen gerne!

Prinz-Wilhelm-Straße 8b 76646 Bruchsal Tel. 07251 32156-55 bruchsal via-apotheke.com www.via-apotheke.com

Mo-Fr 8-20 Uhr · Sa 8-18 Uhr · Unsere Kunden parken kostenlos.

Das große Zeltlager ist für Jugendliche ab 14 Jahren mit ihren Jugendgruppen aus Baden und darüber hinaus. Die jungen Leute treffen sich zu Bibelarbeiten und Gottesdienst, zu Seminaren, Sport und Spiel. Als ganz besonderen Höhepunkt wird

es am Samstag, 8. Juli im Stadion hinter der Altenbürghalle einen Guinness-WorldRecord geben. Der Rekord im Crowdsurfing (bisher 2Min, 5,830 Sek.) über 50 Meter soll gebrochen werden. www.badentreff.de


SPOTLIGHTS

GASTFAMILIEN GESUCHT! Für Stipendiaten aus den USA

PROMI: Hugo Simon, erfolgreicher ehemaliger österreichischer Springreiter (rechts) und Jürgen Taylor, Vorstand des Reitvereins.

Schon gewusst?

INSPEKTOR COLUMBO Weil der Darsteller Peter Falk bei den Dreharbeiten zur ersten Folge fror, zog er seinen privaten Regenmantel an. Das Kleidungsstück wurde zu Columbos Markenzeichen. präsentiert von:

Nicht nur beim Golfen kommt es auf den Drive an ...

- Schadensgutachten - Fahrzeugbewertung - Technische Gutachten Ing.-Büro für Fahrzeugtechnik Rouven Böcker, B. Eng.

- Beweissicherung - Unfallforschung

Telefon: 07251 / 9131-0 www.konrad-sachverstaendige.de

az_konrad_sach.indd 1

Familien in Bruchsal und Umgebung haben jetzt die Gelegenheit, Teil dieses deutsch-amerikanischen Austauschprogrammes zu werden. Experiment e.V. sucht 50 Familien, die ab September ein „Familienmitglied auf Zeit“ für ein Schuljahr bei sich aufnehmen möchten. Gastfamilie kann jeder werden - egal ob alleine oder als Großfamilie, egal ob in der Stadt oder auf dem Land. Wichtig sind vor allem Humor, Neugier und Toleranz. Wer Interesse hat, Gastfamilie zu werden, kann sich an die Geschäftsstelle von Experiment e.V. in Bonn wenden.

Gastfamilie werden Ansprechpartner: Matthias Lichan Tel. 0228-95722-21 Mail: lichan@experiment-ev.de Weitere Infos unter: www.experiment-ev.de/ gastfreundlich.

24.10.11 18:40

· ·

Roland Walker & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft mbH Gondelsheimer Str. 11 76646 Bruchsal-Obergrombach Tel. 07257/9124-0 Fax 07257/9124-24

Altenwingertweg 33a 75053 Gondelsheim Tel. 07252/562-7046 Fax 07252/562-2999

www.walker-steuerbuero.de

Beim diesjährigen Pfingstturnier in Forst war auch Hugo Simon zu Gast. Der erfolgreiche österreichischer Springreiter gehörte in den achtziger und neunziger Jahren zur Weltspitze. Mit nun 74 Jahren hat das Urgestein des Reitsports seine Reitstiefel an den Nagel gehängt. Sein letztes internationales Turnier war im vergangenen Oktober wo er in Wiener Neustadt beim CSI2* im Turniersattel saß. Und am Pfingstturnier saß er neben dem ersten Vorstand des Reit und Fahrvereins Forst, Jürgen Taylor und hatte sichtlich viel Spaß, aber jetzt nur noch als Zuschauer.

07251 3878-18 • medien@egghead.de

Reitlegende Hugo Simon zu Gast beim Pfingstturnier in Forst.

| WILLI 7/17 | 7

Ihr Eint ra jetzt au g ch auf

Infoleiste „Freie Berufe“. Sie wollen dabei sein? Jeden Monat neu. Und einen ganzen Monat lang.

PROMINENT!

Freie Berufe


8 | WILLI 7/17 | SPOTLIGHTS

ERÖFFNUNG 25. Juni 2016 | Eröffnung des renovierten Schuhmacher-Rill-Haus in der Klostergass‘

Mehr Bilder? WILLI-Galerie auf www.landfunker.de Schuhmacherhaus

In den vergangenen Jah ren wurde das im Besitz der Stadt Bruchsal befindliche alte Haus des ehemaligen Sch uhmacher Rill außen und innen umfas send saniert. Mit finanzie ller Unterstützung durch die Stiftung der Volksbank BruchsalBretten konnten die erforderlichen Arbeit en durchgeführt werden. Mit einem Nachmittag für Besuche r wurde das historische Haus seiner künftigen Bestimmung übergeben.

e Nr. 37, fand di vor dem Haus n natürlich auch e aß tr rs te os Kl rfte Direkt auf der ie Besucher du nen fnung statt. D öf useum“ von in te Er M rhe ic he rl ac ie fe hm hu Sc ut e lä in rweiß er er das „kle er Jürgen Mur he. eintreten und st ei rm he ac hu huhm betrachten. Sc echnik rund um Leder und Sc rt ke er dw an H alte

Auf einen Artikel ohne Aufkleber

11%

gültig ab sofort bis 29.7.17

Auf einen Artikel mit

22+% 11% gültig ab sofort bis 29.7.17

Auf einen Artikel mit

33+% 11%

ERZEN S C H WE ST E R H E R K AUF V S S U L H C S S OM M E R 17 b is z u m 29.7.2 0 Der Sommer-Schluss-Verkauf hat begonnen und Sie erhalten zum Start zusätzliche Prozente: Drei Rabattmarken heißt 3-mal zusätzlich sparen! 11% auf einen regulären, nicht reduzierten Artikel, 22+11=33% auf einen Artikel mit grünem Aufkleber und 33+11=44% auf einen orange beklebten Artikel. Viel Freude beim Shoppen und Sparen! Wir freuen uns auf Sie!

IHRE SCHWESTERHERZEN Gaby, Sonja & Linda P.S. 11% auf einen Artikel ihrer Wahl aus dem gesamten Sortiment, egal ob Sommer- oder bereits Herbstware.

gültig ab sofort bis 29.7.17

schwesterherzen-mode.de/facebook

schwesterherzen-mode.de


SPOTLIGHTS

BUCHTIPP

| WILLI 7/17 | 9

www.planen-weindel.de

Angela Friebe von der Buchhandlung Braunbarth empfiehlt ein Buch für alle Naturliebhaber.

kleide ich mich zweckmäßig und wie läuft es sich mit Hund. Auch die Kinder sollen ihren Spaß haben und müssen auch gar nicht leise sein, genauso wenig wie die Erwachsenen, die sich angeregt unterhalten dürfen. Das ist den Tieren sogar recht, so wissen sie, dass sich kein Jäger anschleicht.

Faltsonnensegel Sonnenschirme Ewald Weindel Planen GmbH Telefon: 0 72 51/30 04 13 Werner-v.-Siemens-Str. 10 Telefax: 0 72 51/8 80 60 76694 Forst E-Mail: info@planen-weindel.de

Der Autor schildert kurzweilig, was man zu den verschiedeAnzeige_92x134_Sonnensegel_NEU-2016-Soliday.indd nen Jahreszeiten und sogar bei einer Nachtwanderung entdecken und erleben kann. Er liefert interessante Informationen, z.B. welche Hölzer für den Möbelbau geeignet sind und auch Tipps für dringliche Bedürfnisse, bei denen Moospolster gute Dienste als Klopapier leisten.

Gebrauchsanweisung für den Wald Von Peter Wohlleben Piper Verlag ISBN 978-3-492-27684-9 240 Seiten, 15 €

Wenn optimaler Schlafkomfort und die perfekte Unterstützung Ihrem gesamten Körper zur Verfügung stehen, sind Sie imstande, in völliger Harmonie zu schlafen und sich hervorragend auszuruhen. Jensen Aqtive II verfügt über ein doppeltes Sprungfeder-Zonensystem, eines im Boden und eines in der Wendematratze, das Ihnen die Unterstützung gibt, die Sie brauchen.

KOPFTEIL IM WERT VON

TEN

ER

EN

P H Y SI O T H

NUR JETZT NUR JETZT

STYLISCHES STYLISCHES KOPFTEIL

GESCHENKT GESCHENKT!

UND EM PF ELT CK

EN HL O

Buchtipp

4/13/2017 4:52:09 PM

VERSTELLBARES BETT IM ELEGANTEN DESIGN

995,-

* im Wert von

EU

Unser Wald wartet darauf, entdeckt zu werden. Los geht΄s, gleich morgen…

1

AP

So gibt uns Peter Wohlleben auf fröhliche Art zu verstehen, dass wir Menschen als Fußgänger keine Belastung für den Wald sind. Er regt an, mit allen Sinnen zu gehen, zu schmecken, zu riechen.

NS

Welche Pflanzen sind essbar, was ist bei der Pilzsuche zu beachten, wie

Aufrollbare Sonnensegel

VON U

Unterhaltsam erzählt er von den verschiedenen Möglichkeiten, sich im Wald zu bewegen, sich durchs Unterholz zu schlagen, einen Bach zu überqueren, ohne dass man nasse Füße bekommt. Was schützt vor Mückenstichen (mittags gehen), wann sieht man die meisten Tierspuren (nach Regen), was tun bei Gewitter (unter Nadelbäume stellen) und wenn man sich verlaufen hat (immer bergab gehen bis zu einer Straße).

Sonnensegel nach Maß

ENT W I

Dies ist ein handliches Buch für alle, die gern draußen in der Natur sind. Peter Wohlleben liebt besonders den deutschen Wald, die wunderbare Welt der Bäume. Er bewirtschaftet einen Wald in der Eifel und hat bei der Nutzung auch den Naturschutz im Blick. Er macht Führungen, Survivaltraining und baut Blockhütten mit den Besuchern. Er möchte mehr Menschen für den Wald begeistern.

Sonnenschutz vom Profi!

ER

995,- Euro

* Beim Kauf eines Jensen Box-Spring Bettes erhalten Sie kostenlos ein passendes Kopfteil im Wert von bis zu 995 Euro. Das Angebot gilt nur im Aktionszeitraum vom 01.06.2017 bis zum 30.06.2017. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verfügbarkeit nur solange der Vorrat reicht. Auszahlung des Gutscheinbetrages ist nicht möglich.

jensen-beds.com/de

Im Wendelrot 7 (neb. Media Markt) · 76646 Bruchsal Tel. 07251 300 656 · www.bachor-schlafcenter.de Mo-Fr 10-19 - Sa 10-16 Uhr


10 | WILLI 7/17 | HEIDELSHEIM

Zug um Täglich rollen 140 Züge durch den Ort. Ganze sieben Stunden pro Tag müssen Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer am Bahnübergang warten. Seit März gibt es das gefühlte stundenlange Warten vor der Schranke schwarz auf weiß in Form eines Verkehrsgutachtens, das die bereits 2005 durchgeführte Erhebung in ihrer Bilanz bestätigt. Text: Susanne Maske, Bilder: egghead Medien, Stadt Bruchsal

D

as Warten am Bahnübergang führt zu Stau-, Lärm- und Abgasbelastung, eilige Bahnfahrer oder ungeduldige Passanten darunter auch Kinder und Jugendliche, queren die Gleise illegal und bringen sich damit in Gefahr. Das war ein Grund für die Verfechter einer Fußgängerunterführung an der Merianstraße unter Inanspruchnahme des alten Mühlkanals. Eine schnelle und kostengünstige Lösung sei besser als ein Projekt, das in ferner Zukunft Umsetzung finde, so die Befürworter. Doch die Sache hatte mindestens einen Haken: die Fußgängerunterführung (als kleine

Zug Lösung) sei aus technischen Gründen nur nicht-barrierefrei realisierbar und werde deshalb aus öffentlichen Mitteln nicht gefördert, hieß es. Sie hätte nur Fußgängern die Gleispassage erleichtert, der übrige Verkehr hätte keinen Nutzen davon gehabt. Laut Verkehrsgutachten passieren zu Stoßzeiten morgens 340, nachmittags 360 Fahrzeuge pro Stunde den Bahnübergang. Weitere 15 Prozent umfahren den Bahnübergang, wenn er geschlossen ist. Dieser Umfahrungsverkehr fällt bei einer Unterführung für Fahrzeuge weg und hat damit für die Anwohner der Umfahrungsstrecke einen positiven Effekt. Bei der großen Lösung erhöht sich die Anzahl der Fahrzeuge deshalb auf 420 am Morgen und 460 am Nachmittag. LKWs wurden nur wenige gezählt (drei am Morgen und neun am Nachmittag). Bei der großen Lösung muss der LKW-Verkehr die Umfah-

Zu Stoßzeiten 360 Fahrzeuge pro Stunde rungsstrecke nutzen, da die Unterführung aufgrund des in unmittelbarer Nähe verlaufenden Saalbachs nicht so tief hergestellt werden kann, dass sie LKW-fähig

wäre. Um die optimale Lösung ringen die Verantwortlichen seit 40 Jahren. Nun scheint es im Sauseschritt voran zu gehen. Eine Planungsvereinbarung der DB Netz AG liegt vor. Dafür gaben Ortschaftsrat und Gemeinderat die Zustimmung. Es steht noch eine Kreuzungsvereinbarung aus, die zu einem späteren Zeitpunkt unterzeichnet werden soll. Dann werden die Kosten zu einem Drittel von Stadt, Bund und Bahn geteilt.

Verkehrsaufkommen am Bahnübergang Heidelsheim in 24 Stunden • 4200 PKW, 94 LKW • Die Schranke ist am Tag 7,5 Stunden geschlossen, in Spitzenzeiten sogar 35 von 60 Minuten.


HEIDELSHEIM

| WILLI 7/17 | 11

VORHER-NACHHER: Für Fußgänger und den PKW-Verkehr eine praktische Lösung.

In der Vergangenheit scheiterten letztendlich alle Planungen einer reinen Fußgängerunterführung unter Inanspruchnahme des Mühlkanals laut Bauamt der Stadt Bruchal an folgenden Fakten: • der Mühlkanalduchlass war und ist abgängig, er kann nicht so saniert werden, dass er als Fußgängerunterführung genutzt werden kann. Dies war auch in den Planungen in der Vergangenheit schon immer entsprechend berücksichtigt worden. • Eine reine Fußgängerunterführung mit Treppe ist keine BahnübergangsBeseitigung. Damit muss der Bahnübergang für Fahrzeuge, Radfahrer, insbesondere aber auch für behinderte oder mobilitätseingeschränkte Menschen erhalten bleiben. Folglich hätte die Bahn keinerlei Vorteile durch eine Fußgängerunterführung, so dass die Kosten zu 100 Prozent durch die Stadt Bruchsal zu tragen wären. • Eine Fußgängerquerung mit ausschließlich Treppen als Zugänge ist nicht barrierefrei, und damit für Fahrradfahrer, ältere Mitbürger mit Gehhilfen, Rollstuhlfahrer aber auch Mütter mit Kinderwägen nicht benutzbar.

• Da eine Fußgängerquerung einem neuen Bauwerk gleichkommt, wären die selben Prüf- und Genehmigungsläufe erforderlich wie bei der eigentlichen BÜ-Beseitigung. Somit könnte eine solche Fußgängerquerung nicht wesentlich schneller realisiert werden. • Für den motorisierten Verkehr würde sich nichts verbessern, sondern der Bahnübergang bliebe wohl auf nicht absehbare Zeit in der heutigen Form erhalten bleiben. Gerade das aktuelle Verkehrsgutachten hat gezeigt, dass eine Bahnübergangsbeseitigung wie in der Variante 3 vorgesehen für alle Verkehrsteilnehmer Vorteile mit sich bringt. Selbst die direkten Anlieger werden deutlich weniger Lärm und CO2 Emissionen in Kauf nehmen müssen und somit ebenfalls von der Unterführung profitieren.

Die Bahnunterführung – irgendwann In den 70er Jahren gab es Überlegungen zu einem Fußgängertunnel, Ende der 70er wurde eine Schließung des Bahnübergangs und die Verlagerung der L618 angedacht. Dadurch hätte man die beiden Wohngebiete Ost und West durchschnitten und dem Projekt große Anbauflächen und Naherholungsräume opfern müssen, weshalb die Planung wieder verworfen wurde. In den 80er Jahren scheiterte der Fußgängertunnel mit Rampe am Grunderwerb, Ende der 80er Jahre wurde die Unterführung von Seiten der Bahn komplett verworfen, woraufhin die Stadt Bruchsal dagegen klagte und verlor, weil es sich nicht um eine Planungszusage von Seiten der Bahn gehandelt hatte. Als in den 90ern die Zugdichte zunahm prüfte man die Verlegung des westlichen Bahnsteigs.

ZUKUNFT: So soll die Bahnunterführung aussehen.

Diese wurde von Seiten der Bahn wegen unverhältnismäßig hoher Baukosten im Verhältnis zum Zeitgewinn bei den Schließzeiten wieder verworfen. Ab 2000 überlegte man, die Gleise im Bereich des Alten Mühlkanals zu unterführen. Allerdings hätte diese nur den Fußgängern gedient und wäre nicht barrierefrei gewesen. In einer Bürgerversammlung 2011 plädierte die Mehrheit der Heidelsheimer für eine PKW-fähige Unterführung mit getrennt geführtem Fuß- und Radweg. Im Juli 2014 beschloss der Gemeinderat daraufhin und auf Empfehlung des Ortschaftsrates die Aufstellung des Bebauungsplanes „Bahnüberführung Merianstraße“. Im Februar 2015 wurde dieser auf Wunsch der DB Netz AG durch ein Planfeststellungsverfahren ersetzt.


12 | WILLI 7/17 | KARLSDORF

Kunschd? Text: Armin Herberger, Bilder: egghead Medien

Diskussion auf dem Holzweg: Muss das Holz weg? Eine Skulptur erhitzt die Gemüter: Die Figur Botera in Karlsdorf sorgt seit Anfang Mai für Diskussionen über Kunst und den Umgang mit Ortsbild und sogar Ortsgeschichte. Nun sucht der Kunstkreis das offene Gespräch – miteinander, nicht übereinander.

Neben dem Verweis auf Botero will der Künstler mit der Skulptur gegen ein von den Medien vermitteltes Schönheitsideal ankämpfen, will auch nicht ausschließen, dass er sich „von dem in mir steckenden archetypischen Bild einer Urmutter hab leiten lassen.“ Und schließlich fiel der Satz, der in der Bevölkerung ein lautes Echo auslöste: „Sie kann als Hommage an jene Frauen betrachtet werden, die hier

D

UNZUFRIEDEN: Manche Karlsdorfer können sich nicht mit der Skulptur anfreunden.

en vollen Namen der Skulptur kommt Bürgermeister Sven Weigt zügig über die Lippen: „Botera – Wider die Kommerzialisierung weiblicher Ästhetik“. Seit die hölzerne Frauenfigur des örtlichen Künstlers Flor Sumenho vor der Kulturfabrik in Karlsdorf steht, ist der Ort um ein leidenschaftliches Diskussionsthema reicher. Bei der Enthüllung am 7. Mai hatte Weigt noch den Wunsch geäußert, dass die Kunst zur Diskussion anregen soll. „Diese Dimension habe ich so nicht erwartet“, räumt der Rathauschef nun ein. Die Figur schuf Flor Sumenho 2015 aus einem drei Meter hohen Baumstamm und benannte sie in Anlehnung an den kolum-

bianischen Bildhauer Fernando Botero, der für seine Darstellung von fülligeren Personen bekannt wurde. Zunächst stand sie im Schwetzinger Schlosspark, nun holte sie der Künstler nach Karlsdorf, um weniger Anfahrt für Pflegemaßnahmen zu haben. In dem Gebäude der ehemaligen Zigarrenfabrik sind diverse Kulturvereine untergebracht, unter anderem der Kunstkreis Karlsdorf-Neuthard, und trägt seither den Titlel „Kulturfabrik“. Als Eigentümer des Grundstücks musste die Gemeinde gefragt werden, der Bürgermeister stimmte zu, so dass die Figur nun hinter einem Zaun steht, aber gut einsehbar von Straße, Gehweg und Nachbarschaft ist.

DISKUSSION UM KUNST: Bürgermeister Sven Weigt u. Künstler Flor Sumenho im TV StadtStudio. Film anschauen!

www.kraichgau.tv Botera


KARLSDORF

aus den Tabakblättern einen Wickel herstellten und ihr Zubrot in dem vom Tabak sehr staubigen und schmucklosen Fabrikräumen erworben haben.“ Vielleicht kann sie so verstanden werden – viele Karlsdorfer, deren Mütter oder Großmütter oder die noch selbst in einer der zahlreichen Zigarrenfabriken arbeiteten, erachten diese Art der Würdigung als unangebracht. Erboste Leserbriefe in der Tagespresse, eine nächtliche Verkleidung der Skulptur, Schilder am Zaun, ein offener Brief der CDU-Fraktion: Die Dorfseele kocht. Dass die Figur provokant ist, räumt Sumenho ein, aber das Ausmaß hat ihn überrascht: „Ich habe nicht die Absicht gehabt, so etwas auszulösen. Es hätte mir gereicht, wenn darüber nachgedacht wird.“ Die Botera sei nie als Darstellung einer Karlsdorfer Fabrikarbeiterin beabsichtigt gewesen, betont er. Bürgermeister Weigt meint in der Diskussion

Diskussionsrunde

der Kunstkreis lädt ein

Meinungen aus der KraichgauTV-Umfrage Helmut Arbogast: allerdings den Wunsch zu erkennen nach einem Denkmal für jene Fabrikarbeiterinnen, die es übrigens in beiden Ortsteilen von KarlsdorfNeuthard gab. Darüber wolle man nachdenken.

Reinhilde Klein: Was ich von ihr halte? Garnichts. Mit Kunst hat das nichts zu tun. Was soll das für eine Homage sein? Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich habe selbst in der Zigarrenfabrik gearbeiten. Die Leute sind sauber gekommen, und nicht so schlampig wie das was da steht.

Die Diskussion um die Figur scheint noch lange nicht beendet. Der Kunstkreis freut sich über das breite Echo: „Es ist ein positives Zeichen für eine innere Anteilnahme und Beschäftigung mit den Inhalten der Arbeit und der Kunst an sich“, heißt es in einer Pressemeldung, und weiter: „Besonders hervorzuheben, aber nicht überraschend ist das geteilte Echo, zu den vielen positiven Stimmen gesellten sich auch viele, die ihr Unverständnis und ihre Ablehnung der Arbeit ausdrücken, was für uns vollkommen verständliche Reaktionen sind.“

Ich finde die Skulptur geschmacklos. Es geht ja darum, die Tabakfrauen darzustellen. Ich glaube nicht, dass sie tatsächlich nackt waren als sie Tabak gepflückt haben. Ich denke nicht, dass es widerspiegelt wie es tatsächlich war. Da gibt es bessere Ideen. Also mir gefällt die Skulptur nicht.

Tabea Huber: Ich finde sie nicht

so schön. So geht ja auch keine Frau zur Arbeit. Es war cool, als Anwohner die Figur eingekleidet hatten, da sah sie schöner aus als nackt.

Sehen Sie

g zur

den Beitra

HO

UR LZSKULPT

auf www.k

raichgau.tv

© artbox.de

Dienstag, 18. Juli um 19.30 Uhr Haus am Mühlenplatz Karlsdorf

| WILLI 7/17 | 13

DAS NEUE BADEVERGNÜGEN IN BRETTEN Endlich ist es so weit. Die neue BADEWELT BRETTEN startet in ihre erste Saison. Das jüngste Freizeitangebot im nördlichen Kraichgau bietet allen Fans von Wasser und Entspannung jetzt ganz neu vier abwechslungsreiche BADEWELTEN für Sport, Erholung, Gesundheit und Vergnügen rundherum.

W W W. B A D E W E L T - B R E T T E N . D E B r e t t e n  M a x - P l a n c k - S t r. 1


Sehen Sie die Neuen auch im Fernsehen präsentiert von der

DIE NEUEN WONNEPROPPEN Hier sind sie, die neuen, kleinen Mitbürger im WILLI-Land. Danke an die Eltern im WILLI-Land für das Zusenden der zahlreichen Babybilder.

Bei uns kommen Kleine ganz groß raus. Auch Ihren Wonneproppen nehmen wir gerne im Magazin auf

BABY BILDER SENDEN

JONA SEIFERT 10.5.17 · Bruchsal · 3450g · 50cm Eltern: Jasmin Spengler & Eddy Seifert

MEDIEN@ EGGHEAD.DE

HANA EBERLEIN 5.5.17 · Bruchsal · 3760g · 56cm Eltern: Eva & Sven

OSCAR PALATIN 30.5.17 · Münzesheim · 2280g · 48cm Eltern: Jaqueline & Marco

YUNA SAIDA AYAS 15.2.17 · Bruchsal · 3070g · 48cm Eltern: Sonja & Kerim

PAULINE GEHARD 23.4.17 · Bruchsal · 2970g · 46cm Eltern: Kira & Claudio

Angaben nicht vergessen: Baby Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Wohnort, Gewicht, Größe, Namen der Eltern.

!

Aus Datenschutzgründen können nur Bilder veröffentlicht werden, die direkt von den Eltern eingesendet werden.

CECILE STEFANIE KNEBEL 27.1.17 · Karlsdorf-Neuthard · 2280g · 52cm Eltern: Stefanie & Patrick


W ON N E P R O

BABYS

| WILLI 7/17 | 15

PP

EN D E S

MON A T

S

CLARA MATHILDA KÖHLER 28.4.17 · Hambrücken · 3230 · 50cm Eltern: Vania & Thomas Herzlichen Glückwunsch Unter allen abgedruckten Bildern sponsored by

verlosen wir einen Gutschein von BabyOne im Wert von

20 Euro.

Bitte meldet euch per Mail bei uns, wenn euer Kind gewonnen hat.

MEDIEN@EGGHEAD.DE BabyOne - von Anfang an!

Im

*jeweils auch Marktadresse

76646 Bruchsal

76137 Karlsruhe

BabyOne, Fachmarkt für Baby- und Kinderbedarf GmbH*, Industriestr. 18 Tel. 0 72 51/30 39 40

BabyOne Karlsruhe GmbH Fachmarkt für Babyund Kleinkinderbedarf*, Durlacher Allee 111 Tel. 07 21/6184020

Öffnungszeiten: Mo.–Fr.: 10.00 – 19.00 Sa.: 10.00 – 16.00 87 x in Deutschland

09_67_Willi2017_92x134_4c_k.indd 4

Öffnungszeiten: Mo.–Sa: 10.00 – 20.00 www.babyone.de

09.12.16 15:02


16 | WILLI 7/17 | WILLICHEN

Willichen: Die Kolumne über Kind- und Elternsein in Bruchsal

Unbekannte Eltern-Sportarten Es gibt einige Randsportarten, die international sehr bekannt sind, zum Beispiel das Wok-Rennen. Und es gibt Massensportarten, die zwar von vielen intensiv betrieben werden, jedoch ohne Meisterschaften, Fans und Preisverleihungen auskommen müssen. Hier möchte ich ein Lied auf die unbesungenen Athleten des Eltern-Sports anstimmen: KinderzimmerHindernislauf

SchlangenmenschenSchlafen

Mütter-Triathlon

Das ist eine Mischung aus Yoga und Meditation. Nach einem ruhigen Start werden typischerweise zwischen 23 und 1 Uhr die Schwierigkeiten durch die Ankunft von einem oder mehreren Kindern erhöht. Mögliche Schlafoptionen werden dadurch deutlich unbequemer. Je nach Position der Kinder muss eine Bettbreite von 10 cm an der Bettkante für einen Erwachsenen ausreichen oder beide Eltern müssen sich am Fußende des Bettes quer legen. Es gibt auch die L-Form, bei der die Erwachsenen um die Ecke liegen müssen. Diese Positionen werden durch Babysabber im Ohr, einen großen Zeh in der Nase oder durch kurzfristiges Hinsetzen und Umfallen noch weiter erschwert. Besonders bei Babys ist

Auch dieser Triathlon besteht aus einem Teil mit Rädern, einem mit Rennen und einem mit Wasser. Mit dem Buggy zum Kindergarten, zum Bahnhof joggen und dann im Zug versuchen, nicht im eigenen Schweiß zu ertrinken. Kennen Sie das? Weit verbreitet unter Pendlern. Dabei haben die Eltern-Sportler die Tageshöchstleistung schon vollbracht, wenn sie sich an ihren Arbeitsplatz setzen. Diese besteht nämlich darin, vor der Arbeit den Nachwuchs geweckt, angezogen, gefüttert und rechtzeitig zum Kindergarten gebracht zu haben. Zusätzliche Herausforderungen sind schmerzhaft-langsames Frühstücken der Kinder oder störrisches Eine Mischung aus Verhalten beim Anziehen. Oft fällt Yoga und Meditation auch der Abschied im Kindergarten extrem schwer. Gerne die sog. Schal-Position beliebt. Dabei legt liefern die Kleinen oscarreife Darstellunsich das Kind über den Hals des schlafengen mit viel Geschrei und Tränen. Das sind den Elternteils. Bei diesem Sport gibt es Spezial-Hindernisse, deren ruhiges und zwei Wege zu gewinnen. Der erste besteht freundliches Meistern Extra-Punkte bringt. darin, die Kinder aus dem Elternbett fern Sieger ist natürlich jeder, der rechtzeitig zu halten, der Zweite trotz der Verknotunund unauffällig am Arbeitsplatz sitzt. gen an nächsten Tag ausgeruht und frisch aufzuwachen und sich ohne Schmerz- oder Taubheitsgefühle bewegen zu können.

frei einkaufen zu gehen. Ziel ist es, nach der halben Stunde wieder vor dem Unterrichtsraum zu sitzen und dabei alle Waren eingekauft, bezahlt und eingeladen zu haben ohne dass Kind 2 in Streik getreten ist. Auf der Fahrt zum nächsten Punkt sind die Passagiere mit Nahrung und Wasser zu versorgen. Checkpoint 3 ist das Zuhause von Gastkind. Dieses wird mit eingepackt und zum nächsten Punkt gefahren. Es ist das Sasch! Gebe Kind 2 so rasch wie möglich zum Schwimmkurs ab, damit Kind

Bei diesem Sport geht es um Gelenkigkeit und Schmerztoleranz. Ist zum Beispiel Waschtag besteht die Aufgabe darin, die schmutzige Wäsche ohne größere Blessuren aus dem Kinderzimmer zu entfernen. Dabei muss man einen Weg durch das Labyrinth aus halb aufgebauten Lego-Häusern, der Eisenbahn und der Puppenküche finden und darauf achten, die „wahnsinnig wichtigen“ Bauwerke aus Klorollen unberührt Gelenkigkeit und Schmerzstehen zu lassen. toleranz im Kinderzimmer Schmerzensschreie wegen Tritten auf messerscharfe 1und Gastkind es noch rechtzeitig zum Legosteine und Fluchen, weil man in die Fußballtraining schaffen. Nutze nun die Gespensterfalle getreten ist, führen zu freie Zeit um daheim so rasch wie möglich Punktabzug. Ausrutschen auf herumlieeine Mahlzeit vorzubereiten, bevor Du genden Holzperlen führt zur Disqualifiwieder zum Checkpoint 4 fährst! Achte kation. Wichtig ist es aus, Rufe wie „raus dabei auf bekannte Staufallen wie der hier!“ und „muss das jetzt sein?“ souverän Siemens-Kreisel und die Foos-Kurve. Im zu ignorieren und sich nicht von seinem Anschluss ist Chill out für die Kinder und Ziel abbringen zu lassen. Gewinnen tun Endspurt beim Abendessen kochen. Halte alle, die es schaffen, jedes schmutzige noch ein unbeschwertes Schwätzchen Sockenpaar gefunden zu haben bevor die während Kind 1 von den Gastkind-Eltern Kinder anfangen mit Bausteinen zu werfen. abgegeben wird. Gewinner ist die Familie, die nach diesem Programm noch ein schönes gemeinsames Abendessen hat.

Stadtverkehr-Rallye

Hierbei handelt es sich um Motorsport mit dem Kindertaxi. Der Start erfolgt daheim, danach kommt gleich die Schule als erster Checkpoint. Die dortige Aufgabe: Finde dein(e) Kind(er) so rasch wie möglich und packe sie fachgerecht in ihre Kindersitze! Die nächste Station ist die Musikschule. Hier ist der klar im Vorteil, der das Instrument für Kind 1 schon eingepackt hat. Während Kind 1 unterrichtet wird, besteht die Aufgabe darin, mit Kind 2 süßigkeiten-

Geschrieben wird die Willichen Kolumne von Marion Jung.


INFOMERCIAL

| WILLI 7/17 | 17

infomercial

Brandschutz im Mehrfamilienhaus B e s u c h e n Si e u n s e re n We bshop

w w w. d ru c k e n- a l l e s. d e

Eine nicht ausgedrückte Zigarette, eine vergessene Kerze, ein Pommes-Topf mit überhitztem Öl, eine defekte Heizdecke, oder ein trotz defekt in Betrieb genommenes Elektrogerät führen leicht zu einem Wohnungs- und leider oft zu einem Hausbrand. Alle Wohnungen müssen inzwischen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Der Vermieter ist hierzu gesetzlich verpflichtet. Aus Haftungsgründen sollten Versäumnisse schnellst möglich ausgeglichen werden.

H & G Bruchsal-Philippsburg Am Alten Schloss 10, Bruchsal Tel: 07251 8 49 00 www.haus-grund-bruchsal.de

H & G Bretten Marktplatz 15, Bretten Tel: 07252 8 55 87 www.haus-und-grund-bretten.de

Mode für Prinzen & Prinzessinnen

zum träumen ...

Wir arbeiten Metall.

Barbara Methner Friedrichstraße 42 76646 Bruchsal Tel. +49(0)7251.3 9203-60 Email info@barbarella.me Internet www.barbarella.me

t 07251-91280 76694 Forst (Baden) www.lackus.de

Offen für Sie: Mo + Di + Do + Fr 9 00 - 13 00 Uhr + 14 30 - 18 00 Uhr Mi + Sa 9 00 - 13 00 Uhr

gestaltung: info@bfg-design.com

• Im Treppenhaus dürfen weder Schuhschränke, Garderoben, Getränkekisten u. a. m. abgestellt werden. Das Treppenhaus muss auch bei Dunkelheit gefahrlos begangen werden können. Der Fluchtweg muss frei bleiben. • Selbstverständlich dürfen im Brandfall keine Aufzüge benutzt werden. • So wünschenswert es angesichts der hohen Einbruchszahlen ist, darf die Hauseingangstür nachts nicht abgeschlossen, sondern nur geschlossen gehalten werden. • Im Speicherabteilen werden oft Altpapier, Kartonagen und Holzteile gelagert. Diese brennen wie Zunder und haben dort nichts zu suchen. Das gleiche gilt für die Lagerung von Gegenständen im Keller oder in den Garagen. • Feuerlöscher sind keine Vorschrift. Jedoch ein Feuerlöscher je Etage im Treppenhaus montiert durchaus sinnvoll. Es ist darauf zu achten, dass diese regelmäßig auf Funktionsfähigkeit geprüft und gewartet werden. Bei richtiger mietvertraglicher Gestaltung können diese Kosten anteilig auf die Mieter umgelegt werden, da die Feuerlöscher auch deren Sicherheit dienen. • Eine Brandschutzdecke in der Wohnung ist mit Sicherheit keine unnütze Anschaffung der Mieter. Harry Mühl

Balkone – der Wohlfühlfaktor für Ihr Zuhause

... zum sandeln

Für den Brandfall gilt es weitere Vorsorge zu treffen und einiges zu beachten:

willi_44x134_15062010:Layout 1

15.06


E S S O R G KLEINE

18 | WILLI 7/17

23.-25. JUNI

Mini Olympics | Sportzentrum

Bruchsal ist Austragungsort olympischer Wettkämpfe. Wenn auch nur die, der Kinder. Ăœber das vergangene Wochenende trafen sich junge Sportbegeisterte im Zuge der Mini-Olympics im Stadion Bruchsal, um sich in zahlreichen Diszipli-

Bi ld

er :

Th or

st en

W iss

er

nen zu messen.


20 | WILLI 7/17 | KINOTIPPS

Kinofans aufgepasst! WILLI informiert euch jetzt jeden Monat neu über die Filmhighlights die im Cineplex Bruchsal anlaufen. Wem das noch nicht reicht, kann sich auch das Kinomagazin Cinemag auf KraichgauTV ansehen. Habt ihr schon den Popcorngeruch in der Nase? hrlichen

Sehen Sie die ausfü

KINOTIPPS

u.tv

auf www.kraichga

FILMUND

FÜR NUR

FRUHSTUCK 4€* *4 EURO IM VVK – 5 EURO AN DER FRÜHKASSE

DO 13. JULI 2017 EINLASS 5:30 UHR – BEGINN 6:00 UHR

Ich – Einfach unverbesserlich 3 ab 6.7.

Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten ab 20.7.

Ein Superschurke verabschiedet sich nicht einfach sang- und klanglos aus seinem Leben als Bösewicht: Das bekommt auch Gru schon bald zu spüren. Eigentlich war er vollends zufrieden damit, seinen drei Adoptivtöchtern ein guter Vater zu sein, aber das Schicksal setzt ihm nicht nur völlig unverhofft einen Zwillingsbruder vor die Nase, von dessen Existenz er bislang überhaupt nichts geahnt hat, es sorgt zudem dafür, dass Gru sich durch Brus Glanz auf einmal ziemlich unbedeutend fühlt. Und dann tritt mit Balthazar Bratt auch noch ein ganz gewiefter Übeltäter auf den Plan...

Valerian und Laureline sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Während der Frauenheld Valerian es auf mehr als nur eine berufliche Beziehung mit seiner schönen Partnerin abgesehen hat, zeigt ihm Laureline jedoch die kalte Schulter. Auf Anordnung ihres Kommandanten begeben sich Valerian und Laureline auf eine Sondermission in die atemberaubende, intergalaktische Stadt Alpha: einer Mega-Metropole, die Tausende verschiedener Spezies aus den entlegensten Winkeln des Universums beheimatet…

Dunkirk ab 27.7.

Baby Driver ab 27.7.

Zu Beginn von „Dunkirk“ sind Hunderttausende britischer und alliierter Truppen vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen – und befinden sich in einer ausweglosen Situation.

Baby steckt als Fluchtwagenhelfer tief drin in den kriminellen Geschäften seiner Auftraggeber - und er ist gefragt. Bei seinen rasanten Aktionen lässt ihn seine ganz persönliche Playlist regelmäßig über sich selbst hinauswachsen, sodass er bald zu den besten seines Fachs gehört. Doch dann verliebt Baby sich und nun soll alles ganz anders werden, aber ein geplatzter Raubüberfall beendet seinen Traum vom unbeschwerten Neuanfang.


OBERÖWISHEIM

| WILLI 7/17 | 21

Gewinne deine Miniatur infomercial

3D-Druck ist bei Themadruck in Oberöwisheim ein wichtiger Punkt. „Es ist die Erweiterung der Druckverfahren, die wir seit vielen Jahren praktizieren“, sagt Frank Zimmermann, Geschäftsführer von Themadruck. „Damit können wir unseren Kunden ganz neue spezielle Produkte anbieten.“

I

n erster Linie sind es individuelle und exklusive Geschenke, die Themadruck per 3D-Druck herstellt. Originalgetreue Figuren und Abbildungen bis zu einer Höhe von 35 Zentimetern entstehen in dem 3D-Drucker. Es können Menschen und Tiere sein als bleibende und beliebte Erinnerungen. Um die Vorlage für den Druck herzustellen, hat Zimmermann eigens ein Studio gebaut mit 140 simultangeschalteten Kameras, die Person und Objekt von allen Seiten aufnehmen. Diese Stufe geht im Bruchteil einer Sekunde überraschend schnell und unspektakulär vonstatten. Aus den Bildern wird in einer aufwendigen Produktion ein 3D-Modell im Computer erzeugt, das anschließend mit neuester 3D-FarbDrucktechnologie in eine Figur umgewandelt wird. Der 3D-Drucker, baut die Figur Stück für Stück auf und gibt auch alle Far-

ben genau wieder - ein faszinierender technischer Ablauf. Seit zwei Jahren hat Themadruck mit dieser Technik Erfahrungen gesammelt. Schon so manche Figur hat als Geschenk

140 simultangeschaltete Kameras bei besonderen Geburtstagen, Jubiläen oder Hochzeiten viel Freude bereitet, aber auch Erstaunen hervorgerufen, wie wirklichkeitsnah die Darstellungen sind. Ebenso lassen Tierfreunde sich gerne ihren treuen Begleiter oder Hausmitbewohner als dauerhafte Figur erstellen. Seit fast 100 Jahren - genau sind es 98 Jahre - ist Themadruck in der „Vervielfältigungsbranche“ tätig. Informative Mitteilungsblätter und wichtige Veranstaltungsinformationen

entstehen in Oberöwisheim, Prospekte zur Verkaufsförderung, Klein- und Sonderauflagen, Visitenkarten und Einladungen - Drucksachen, die man im täglichen Leben nicht missen möchte und solche, die durch Form und Gestaltung eine besondere Note haben sollen - all das kann Themadruck in 2D-Druck. Dabei unterstützt Themadruck auch die Vereine aus Kraichtal und Bad Schönborn in ihrer Öffentlichkeitsarbeit mit Druckerzeugnissen. Das Unternehmen in Oberöwisheim hat eine vielfältige und flexible Maschinenausstattung. Themadruck erledigt Aufträge aus dem ganzen Bundesgebiet und ist auch nach fast 100 Jahren immer noch Familiengeführt von Frank Zimmermann, Anja Spiegelhalter und Petra Fitterer.

Figurenalarm Thema Druck

Weitere Informationen zum 3D-Druck und zu Themadruck ganz allgemein bieten die Homepages www.themadruck.de und www.figurenalarm.de

Mitmachen und gewinnen! Mach mit, schicke dein Bild und nehme damit am Facebook Voting teil. So geht‘s: Schick uns ein Bild von dir, einem lieben Menschen den du gerne als Figur hättest, deinem Dackel, deines Vogels (falls sichtbar). Eben ein mögliches Motiv für den 3D-Drucker. Zu deinem eingesendeten Bild brauchen wir natürlich auch noch ein kurzes Statement, warum ausgerechnet dein Motiv die Gelegenheit bekommen sollte in den 3D-Drucker steigen zu dürfen um sich damit in Miniatur zu verewigen. Vielleicht ist deine Geschichte die Überzeugendste und die WILLI-Leser voten für dich. Bild und Statement auf www.facebook.com/StadtmagazinWilli posten oder beides per Mail an medien@egghead. de senden. Das Voting starten wir dann nach den Sommerferien auf facebook.

Text und Bilder: Martin Stock


B O 22 | WILLI 7/17 | BRUCHSAL

r ahl vo W n e t sich r letz Bei de n konnten re 8 Jah lberechh Sehen Sie die Vorstellung die wa Bruchn der KANDIDATEN e t tig chen auf www.kraichgau.tv s i w z saler r e Bew sechs s NachDoll l bern a für Bernd die folger iden. Für hen e e entsch rige Wahl st nd U h diesjä idaten fest. din d 3 Kan d sie die Ka berin hier s r Bruchsals O Wir l. fü r-Wah ten daten e t s i e a rm bürge den Kandid ellt. t haben r Fragen ges a ein pa Antworten. ie Hier d

L H A W

?

I L U 9. J N E G A FR

an die

n e t a d i Kand

schafn e g i E he 12 Wenlcschätzen Sie te en? s s e isten? s e g n m i l b m a 1 Lie ihrer ? t s s e i i s b a b W 3 ach in 1 n 2 Ho g n u ? Mein l das smusik g n i l a b e Bruchs nkt-Thema? 3 Li rennpu gsfilm? B n i l b e i 4 L llen sie o w m ? o Waru en? 4 tes Aut s 1 r E 5 werd B s l O a e i r e werblingss h e i c L S e 6 h 15 Wuelnckte beinhaltetm? Kind? m p otto? progra l m h s a n W e Ihr 7 Leb n t in de r e i s s s g a p in 8 Liebscl häftigung? 16 Wassten hundert Sie er be hdem c a ? n e , h n c Tage Schwä e t r OB ß u ö r z / G m u 9 z urden? w n i t l t r h gewä blingso e i L 0 1 ruchsal? B hler e F e h c 11 Wetl schuldigen Sie en sten? e h e m a


g

ie

?

Marco Doneit 25 Jahre, Elektroingenieur

1

Omas Dampfnudeln

2

Motorrad- und Fahrradfahren

3

ACDC, The Blue Stones

4

Die nackte Kanone

5

Mazda 626 Kombi Bj. 1991

14 Für mich war es nicht nachvollziehbar, dass sich keine Person in Bruchsal gefunden hat, neben Frau Petzold-Schick zur Wahl anzutreten. Demokratie lebt von Wahlmöglichkeiten! Ich habe mir gesagt – wenn es keiner macht, dann eben ich! Jung & naiv möchte ich Probleme ehrlich und ohne Hintergedanken mit den Bürgern objektiv argumentiert lösen.

6

Die Dinos

15

7

Wichtiges machen statt wichtigmachen

8

Siehe Hobbies

9

Nutella

10

Michaelsberg Untergrombach und Baggersee Büchenau

11 Im Grunde ist jeder Fehler entschuldbar, so lange es dafür eine logische Begründung gibt. 12

Glaubwürdigkeit

13 Thematisch sicherlich Verkehr und Wohnsituation. Doch viel tiefer empfinde ich das Problem, dass häufig Entscheidungen ohne ausreichend Rücksprache mit den betroffenen Bürgern getroffen werden. Gerade bei lokalen Problemen haben Anwohner oder Betroffene meist alternative Lösungsansätze, die es zu berücksichtigen gilt.

Egal ob eine kleine Verkehrsinsel oder Großprojekt Ostumfahrung der B35 – Einbindung der Bürger ist das Wichtigste. Zu Not auch mit einem Bürgerentscheid bei großen Themen. Die Schweizer machen uns da vieles vor.

16 Ich besitze leider keine Superkräfte und bin ein ganz gewöhnlicher Bürger Bruchsals. Durch meinen technischen Hintergrund werde ich einige Dinge sicherlich etwas anders angehen wie Frau Petzold-Schick, sehe darin aber großes Potential verkrustete Strukturen und Betriebsblindheit zu beseitigen. Transparente Entscheidungen durch objektive Argumentation und Diskussion, in die sich jeder Bruchsaler Bürger einbringen soll. Das ist mein Vorhaben – und zwar vom ersten Tag an.

CORNELIA PETZOLD-SCHICK 53 Jahre, amtierende Oberbürgermeisterin Bruchsal

1

Spaghetti mit pfiffigen Saucen und alle Arten von Antipasti

2

Ski fahren, wandern, Rad fahren, Reisen, gute Musik

3

Scorpions – aber auch gute klassische Musik

4

Casablanca, Grüne Tomaten

5

Der alte hellblaue Opel meines Vaters

6

Daktari

7

„Man kann seinem Leben nicht mehr Tage geben – aber seinen Tagen mehr Leben

8

Mit guten Freunden unterwegs sein

9

Ungeduld

10

Auf dem Michaelsberg

11 Fehler, die dadurch entstehen, dass wir etwas verbessern möchten 12

Sich für andere einsetzen

13

Die momentane Verkehrssituation

14 Die erfolgreiche wirtschaft liche, soziale und kulturelle Entwicklung möchte ich gerne mit den Menschen weitergestalten. 15 1. Familienfreundliches Bruchsal weiter ausbauen 2. Zusätzlichen Wohnraum für alle schaffen 3. Den Wirtschaftsstandort Bruchsal zukunftsgemäß ausbauen

4. Zukunftsfähige Mobilität (u. a. Radverkehrsoffensive) und Bahnhofsprojekt voranbringen 5. Wirksame Sicherheitskonzepte umsetzen 6. Lebendige Innenstadt und lebendige Stadtteile stärken – Begegnungsorte für eine starke Gesamtstadt schaffen 7. Bildungs- und Sportstadt weiter voranbringen 8. Kulturelle Vielfalt erhalten 9. Lebensqualität durch eine nachhaltige Entwicklung sichern 10. Zusammenleben und Zusammenhalt in der Gesamtstadt fördern

16 Das wichtigste ist, ich werde weiterhin Oberbürgermeisterin für alle Bruchsalerinnen und Bruchsaler sein, d. h., zum Beispiel werden die Bürgersprechstunden weitergehen. Meine sachorientierte Politik setze ich fort, d. h., in den ersten hundert Tagen habe ich einen genehmigungsfähigen Haushalt aufzustellen. Außerdem übergebe ich eine fahrradfreundliche Amalienstraße der Öffentlichkeit und das neue Bauhaus-Drive-In-Center ist kurz vor der Einweihung. Nach den Schulferien werde ich zum Beispiel wieder die Erstklässler besuchen für die Aktion „Sicherer Schulweg“. Außerdem stehen die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt oder das Friedenslicht an – und hoffentlich haben sich die meisten Baustellen in der Innenstadt dann erledigt.


1

Dr. med. Bernd Reißer 55 Jahre, Frauenarzt

1

Lieblingsessen: Spätzle mit Soße und gemischtem Braten

9

2

Hobbies: vielfältig, zuerst Familie, Hunde, Politik, Eventbesuche, Kochen

10

3

Lieblingsmusik: Main stream pop und Mittelalterpop

4

Lieblingsfilm: Die Reifeprüfung, Herr der Ringe

5

Erstes Auto: peinlich! OPEL Manta B

6

Lieblingsserie als Kind: Familie Feuerstein, später Raumschiff Enterprise

7

Lebensmotto: nicht aufgeben und sich durchbeißen

8

Lieblingsbeschäftigung: Spielen mit meiner 5-jährigen Tochter

Größte Schwäche: Genußessen Lieblingsort in Bruchsal: Meine Terrasse

11 Welche Fehler entschuldigen Sie am ehsten? Schusseligkeit 12 Welche Eigenschaften schätzen Sie am meisten? Offenheit 13 Bruchsals-Brennpunktthema: Soziales und bezahlbares Wohnen auch in Zusammenhang mit der aktuellen Migration 14

Warum wollen Sie OB werden? Ich finde, daß die eingeleitete Expansionspolitik, die schuldenfinanziert ist, auf Kosten der Lebensqualität der ansässigen Bevölkerung geht und durch eine Bürger orientierte Konsolidierungspolitik ersetzt werden muß.

15 Schwerpunkte Ihres Wahlprogramms? Stärkung des Sicherheitsgefühls der Bürger, Kinderpolitik, Verbesserung der Verkehrssituation, bezahlbares Wohnen, moderate, aber gezielte Baumaßnahmen, vor allem in den Stadtteilen. 16

Was wird in den ersten hundert Tagen passieren nachdem sie zum OB gewählt wurden? Zunächst einmal wird der Haushalt auf Einsparpotentiale geprüft und eine Umgestal-tung der Innenstadt im Sinne der Kinder (z.B. Eventspielplatz, Betreuungstätte während des Einkaufs vorgenommen. Ganz wichtig: Einstellung eines Sicherheitsbeauftragten, der die Koordination der Sicherheitsfrage in Bruchsal koordiniert.

u e L geht w n e l h a W on

in

egi R r e r unse

7 1 0 2

Bruchsal Oberbürgermeisterwahl 9. Juli 2017

Forst Bürgermeisterwahl vorauss. 10. September 2017

Bretten Oberbürgermeisterwahl 12. November 2017

Bundestagswahl Info: Hier liegt das Mindestwahlalter bei 18 Jahren. 61,5 Millionen Deutsche sind dann wahlberechtigt.

24. September


e t ut wählen!

WAHLEN | WILLI 7/17

e ags di t n n o t ls s Wah hl) und sag e d d a en g am Ab nd Trump-W ! Der Ausgan t s r e t t h nich xit-Votum u icht gewollt sein. Es lieg c u e t l a h hn Reib (siehe Bre as auc llen nicht eg für uns noc d r i n w e n a n Aug o habe nd darf uns m Jahr stehe s a j : n se nu dan hl kan Auch in die a W r e . ein r Hand e r e s n in u n an. Wahle

n e t k Fa OB-Wahl zur

Acht Jahre beträgt die Amtszeit eines Oberbürgermeisters, dann muss er sich wieder zur Wahl stellen und wird direkt vom Volk gewählt. Der Gemeinderat legt den genauen Termin fest, der zwischen ein und drei Monaten vor Amtszeitende liegen muss. Spätestens zwei Monate vorher wird die Stelle ausgeschrieben.

Wer darf wählen? Wählen dürfen alle Bürger, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen oder die eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union. Außerdem muss der Hauptwohnsitz seit mindestens drei Monaten in der betreffenden Gemeinde sein. Er muss im Wählerverzeichnis geführt werden und darf nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sein.

anne M

us Text: S

aske

Wer kann gewählt werden? OB kann werden, wer Deutscher oder EU-Bürger ist und in Deutschland wohnt. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen das 25. Lebensjahr vollendet haben und dürfen nicht älter als 68 Jahre sein. Sie müssen die Gewähr dafür bieten, dass sie jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes eintreten und dürfen nicht (nach § 46 Abs. 2 der Gemeindeordnung) von der Wählbarkeit ausgeschlossen sein.

Wer hat gewonnen? Jeder Wahlberechtigte hat eine Stimme. Der Kandidat, der mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhält hat gewonnen. Erzielt keiner der Kandidaten mehr als die Hälfte, findet frühestens am zweiten und spätestens am vierten Sonntag nach der Wahl eine Neuwahl statt. Hier entscheidet dann die höchste Stimmenzahl.

Mitbestimmen, wo‘s lang geht! 2013 hat die Landesregierung die Gesetzesänderung beschlossen, dass auch 16-Jährige bei der Kommunalwahl teilnehmen können. Warum? Entscheidungen über die Zukunft sollten nicht allein den Alten überlassen werden. Die machen nämlich den überwiegenden Teil der Wählerschaft aus. Außerdem werden Junge als potenzielle Wähler von den Politikern verstärkt ernst genommen und vertreten dann besser deren Interessen. Im Gegenzug identifizieren sich Jugendliche mehr mit Demokratie und nehmen eher am politischen Leben teil, wenn sie wählen dürfen.

Die OB-Wahl in Bruchsal Am 9. Juli findet die Oberbürgermeisterwahl in der Kernstadt Bruchsal und in den fünf Stadtteilen Büchenau, Heidelsheim, Helmsheim, Obergrombach und Untergrombach statt. Die Bürger können direkt wählen. 44.087 Einwohner (Stand 8. Juni 2017) hat Bruchsal, davon sind 34.979 wahlberechtigt. Rund 825 der Wahlberechtigten sind 16 und 17-Jährige. Sie dürfen zum ersten Mal einen Oberbürgermeisterkandidaten wählen.

| 25


J A R R R R R B

26 | WILLI 7/17 | BRRRRRUMM

BR 2 0 U E R 1 E T I M 7 M F O R DIEN@EGGHEAD.DE TO E H E M AN

Ein Ford 20 m TS Hardto p. Im Auto sitzt Anton Mechler au s Kraichtal.

im röwishe aus Unte r le h c u e r. Eugen D inem VW Käfe re o v 7 5 9 1 xus, Baujahr Opel Manta: 2 türig Lu nate und Re en 1972. Im Auto sitz ichtal. Kra s au ler ch Isabelle Me

Wolfgang Erber im August 1962 während seines Frankreichurlaubs.

) der Familie Bläsi, rechts Links das erste Auto (BMW 600 12m) der Familie. ein späteres Auto (Ford Taunus

G Franz Hutzmann aus to Au tes ers n sei d un Rekord P2.


Helga u Gertr nd ihre M utter ud au s 1961 vor de Neuthard m VW Käfer .

G R | SO LA R | DÄ MM UN DA CH | DA CH FE NS TE HO LZ- & HA US BA U |

w w w. le is er -h ol zb au

uto l.

.d e

Industriestr. 50 | 76698 Ubstadt-Weiher / OT1 Zeutern | T: 07253 Anz_Klima_90x60mm_6-2015.qxp_Layout 30.06.15.27 15:04/ 4620 Seite 1

LSR-AZ_BNN_92x65-20150116.indd 1

Stromsparend 16.01.15 14:05 Schnelleinbau Sofort kühl T T TT TT T T T T T TT T T

Fiat 128 aus dem Jahr 1970 von Manfred Schäfer aus Neuthard.

im mann aus Gondelshe el Op ein to, stes Au

„... und im Winter sparen wir Heizöl!

10 JAHRE SHELL STATION KARLSDORF us

. Englert a beck geb n e s e F ja An r 1970. im im Jah e sh ze n ü M

Limitierte Wäsche-Geschenkebox 10x Rundum Pflege für 77,– statt 159,50 (solange Vorrat reicht) Shell Station Wigor GmbH Neuwiesenstraße 12 76689 Karlsdorf-Neuthard

Anzeige_Jubi 50x90_Wigor.indd 1

30.05.17 13:32


§ 28 | WILLI 7/17 | INFO

Recht so!

Recht haben und Recht bekommen sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Leider ist das juristische „Dickicht“ für den Laien oft nur schwer durchschaubar. WILLI nimmt sich daher Rechtsthemen an, von denen wir alle etwas wissen… aber irgendwie dann eben doch nicht richtig.

infomercial

Bürokratieentlastung - Kleinbetragsrechnung und der (neue) Inhalt der Rechnung Der Gesetzgeber hat bereits 2015 ein Gesetz zur Entlastung der Bürokratie in der deutschen Wirtschaft verabschiedet. Auf dieses Gesetz folgt nun das Bürokratieentlastungsgesetz II. Ziel des Gesetzes ist es kleine und mittelständische Unternehmen von der Bürokratie zu entlasten. Die Verkündung im Bundesgesetzblatt wird in Kürze erwartet. Das Gesetz wird weitestge-hend am Tage nach seiner Verkündung in Kraft treten. Für Unternehmen ist die Anhebung der Kleinbetragsgrenze rückwirkend zum 01.01.2017 von 150 EUR auf 250 EUR interessant. Um in der eigenen Umsatzsteuererklärung bereits gezahlte Umsatzsteuer als Vorsteuer abziehen zu können, muss ein Unternehmer eine ordnungsgemäße Rechnung besitzen. Damit eine Rechnung als ordnungsgemäß gilt, muss sie normalerweise sehr umfangreiche Angaben enthalten. Die Angaben in einer Kleinstbetragsrechnung bis 250 EUR brauchen nur wenige Pflichtanga-ben enthalten: • der vollständige Name und Anschrift des leistenden Unternehmers, • das Ausstellungsdatum, • die Menge und die Art der gelieferten Gegenstände oder den Umfang und die Art der sonstigen Leistung und • das Entgelt und den darauf entfallenden Steuerbetrag für die Lieferung oder sonstige Leistung in einer Summe sowie den anzuwendenden Steuersatz oder im Fall einer Steuerbefreiung einen Hinweis darauf, dass für die Lieferung oder sonstige Leistung eine Steuerbefreiung gilt. An eine Kleinstbetragsrechnung werden formell nur wenige Anforderungen gestellt. Bei Rechnungen über einem Betrag von 250 EUR bedarf es zusätzlich folgende Angaben: • Der vollständige Name und Anschrift des Leistungsempfängers, • die dem leistenden Unternehmer erteilte Steuernummer oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, • die Rechnungsnummer,

• der Zeitpunkt der Lieferung oder sonstigen Leistung, sowie die Vereinnahmung einer etwaigen Vorkasse, • das nach Steuersätzen und einzelnen Steuerbefreiungen aufgeschlüsselte Entgelt für die Lieferung oder sonstige Leistung sowie jede im Voraus vereinbarte Minderung des Entgelts, sofern sie nicht bereits im Entgelt berücksichtigt ist, • den anzuwendenden Steuersatz sowie den auf das Entgelt entfallenden Steuerbetrag oder im Fall einer Steuerbefreiung einen Hinweis darauf, dass für die Lieferung oder sonstige Leistung eine Steuerbefreiung gilt, • in Sonderfällen einen Hinweis auf die Aufbewahrungspflicht oder die Angabe „Gut-schrift“. Wer glaubt, es sei einfacher, die Kleinstrechnung formal genauso aufzubauen wie Rechnun-gen an eine Rechnung über dem Schwellwert von 250 EUR, der irrt. In der Finanzverwaltung werden Kleinbetragsrechnungen, die überobligatorische Angaben, das sind Angaben über die Pflichtangaben hinaus, kritisch beäugt. Sind diese überobligatorischen Angaben unvollständig oder falsch kann dies zur Versagung der Vorsteuerberechtigung durch das Finanzamt führen. Achten Sie bei Kleinbetragsrechnungen also am besten darauf, dass nur die Mindestanforde-rungen enthalten sind. Dann gefährden Sie Ihren Erstattungsanspruch nicht.


Ihr Eintrag uf a jetzt auch

infomercial

Alles was Recht ist Erbrecht, Entwurf v. Testamenten, Erbverträgen, Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Unternehmensnachfolge

Erbengemeinschaft – und was nun??? – Teil 2 Sie haben im letzten WILLI mehr zum rechtlichen

Eugen E. E. Deuchler Deuchler Sie haben Recht... Eugen Eugen E. Deuchler Eugen E. Deuchler Rechtsanwalt Rechtsanwalt

Hintergrund einer Erbengemeinschaft erfahren.

Rechtsanwalt

Kurz wiederholt: ordentliche Verwaltungsmaßnahmen werden durch die Mehrheit beschlossen, diese Mehrheit richtet sich nach der Größe der Erbteile. Also ob eine Wohnung vermietet wird und an wen, kann die Erbengemeinschaft mehrheitlich festlegen.

Durch die Teilungsversteigerung beim Vollstreckungsgericht wird der unteilbare Nachlassgegenstand (das Haus) in teilbares Nachlassvermögen (=Geld) umgewandelt. Das Gericht lässt den Verkehrswert sachverständig feststellen, errechnet dann unter Berücksichtigung der auf dem Anwesen lastenden vorrangigen Grundpfandrechte das geringste Gebot und dann geht’s los: das Anwesen steht für alle Welt zur Versteigerung bereit, jeder kann mitbieten, wenn er es haben will. Der Erlös (sofern nach Abzug der vorrangigen Rechte und der Verfahrenskosten noch etwas übrig bleibt) wird dann entweder anhand der Erbquoten vom Vollstreckungsgericht verteilt oder die Erbengemeinschaftsmitglieder haben noch anderweitige Rechnungen miteinander offen und wollen weiterstreiten. Dann wird der Veräußerungserlös beim Amtsgericht hinterlegt und nur auf übereinstimmende Anweisung aller Mitglieder wieder ausgezahlt. Der strittige Weg hierzu ist die Erbteilungsklage, der einvernehmliche Weg ist die Erbauseinandersetzungsvereinbarung. Auch beim Erben gilt: mit kühlem Kopf trifft man die besseren Entscheidungen – wem es nur ums Prinzip geht, zahlt am Ende drauf. Text: Maria Brandes stamenten, , twurf v. Te en Erbrecht, En Vorsorgevollmacht n, ge trä er Erbv ungen und üg rf ve en ge Patient ensnachfol Unternehm

07251 3878-18 • medien@egghead.de

Hier ist einerseits Fingerspitzengefühl gefragt, denn manchmal versteht der verkaufsunwillige Miterbe die Situation einfach falsch und will nur, dass man sich um ihn mehr bemüht, dann macht er auch mit (das ist der Idealfall ). Andererseits gibt es Miterben, die genau wissen, dass ohne ihr Einverständnis nichts geht – dann hilft nur noch die Teilungsversteigerung zur Aufhebung der Erbengemeinschaft (das ist der meist nachteilige Fall).

Wissen Sie,

Leopoldstr. 16 • 76703 Kraichtal • Tel.60112 07251/60055 • Fax 60112 • www.deuchler-recht.de Leopoldstr. 16 • 76703 Kraichtal Leopoldstr. • Tel. 07251/60055 16 • 76703 • Kraichtal Fax • Tel. • www.deuchler-recht.de 07251/60055 • Fax 60112 • www.deuchler-recht.de

Infoleiste „Freie Berufe“. Sie wollen dabei sein?

Ein Mehrheitsbeschluss ist aber nicht möglich, wenn es um Verfügungen über den der Erbengemeinschaft gehörenden Nachlassgegenstand geht. Verfügungen sind z.B. Verkauf und Belastung mit Grundschuld oder Hypothek. Hier lauern oftmals die Schwierigkeiten: Ein Verkauf einer Immobilie ist nur möglich, wenn jeder Miterbe – auch der mit einem noch so geringen Erbteil – mitwirkt und beim Notar sein o.k. zur Veräußerung des Grundstückes erklärt. Und zu diesem Schritt kann kein Miterbe gezwungen werden.

Rechtsanwalt

•• Insolvenz Insolvenz

•••Forderungen Eugen E. Deuchler welche Rechte und Forderungen • Insolvenz Insolvenz Unfall Rechtsanwalt •••Unfall • Forderungen Forderungen •• Verträge Möglichkeiten Sie als ••Verträge Insolvenz • Unfall Unfall Arbeitsrecht ••• Arbeitsrecht Eigentümer einer Forderungen • Firmenbetreuung • Verträge Verträge •••Firmenbetreuung Unfall Eigentumswohnung • FamilienFamilien- und und Erbrecht Erbrecht • • Arbeitsrecht Arbeitsrecht ••Verträge •• Kauf-, WerkKauf-, Werk- und und Mietvertag Mietvertag haben? • Arbeitsrecht • FirmenbetreuungLeopoldstr. • Firmenbetreuung Leopoldstr. 16 • 76703 Kraichtal • Tel. 07251/60055 • Fax 60112 • www.deuchler-recht.de 16 • 76703 Kraichtal • Tel. 07251/60055 • Fax 60112 • www.deuchler-recht.de • Firmenbetreuung • Familien- und Erbrecht FamilienErbrecht ••Familienundund Erbrecht ... zu fragen! • Kauf-, Werk- und Mietvertag Kauf-, Werkund Mietvertag ••Kauf-, Werkund Mietvertag

Rechtsanwältin

Kaiserstraße 29 • D-76646 Bruchsal • Tel: 0 72 51 - 9 16 40 Fax: 0 72 51 - 9 16 41 1 • eMail: info@gutekunst-recht.de


S I N B E L ER 30 | WILLI 7/17 | BRUCHSAL

27.-28. MAI

SPARGEL

Bilder: Thorsten Wisser

Bei 30° ging es heiß her! Mittags noch verhalten, war am Abend gerammelt voll im einzigen

Spargel Erlebnis Europas.

Angebote,

die sich nicht ausschließlich um das königliche Gemüse drehten, aber irgendwie den Hochgenuss vervollständigten, prägten die Veranstaltung.

Kraichgau TV – Fernsehen machte es nochmal so schön.

Mehr Bilde

r?

WILLI-Galer ie auf www .landfunk er.de Spa rgelerle

bnis 20

17


32 | WILLI 7/17 | HIER GIBTS WILLI

POINTS

Woher bekomme ich meinen WILLI? Im Zweifel in den WILLI-Points, den Geschäften die das Stadtmagazin monatlich druckfrisch anbieten.

BRETTEN AOK Bretten Promenadenweg 45 Tel. 0721 91582678 www.aok.de

ADAC Am Alten Güterbahnhof 9 Tel. 07251 6189990 www.adac.de

Landesbetrieb JVA Schönbornstraße 32 Tel. 07251 7881 www.jva-bruchsal.de

Stadtwerke Bretten Pforzheimer Str. 80-84 Tel. 07252 9130 www.stadtwerke-bretten.de

AOK Baden-Württemberg Bahnhofstr. 12 Tel. 0721 91582678 www.aok.de

Punkt Apotheke Franz-Sigel-Str. 83 Tel. 07251 931830 www.punkt-apobruchsal.de

FORST RATHÄUSER DER REGION

• Bretten • Bruchsal • Forst • Gondelsheim • Hambrücken

• KarlsdorfNeuthard • Kraichtal • Ubstadt-Weiher • Weingarten

FILIALEN DER SPARKASSE KRAICHGAU Bretten (Engelsberg, Melanchthonstraße, Pforzheimer Straße), Bruchsal (Friedrichsplatz, Hardfeldplatz, Werner-von-Siemens-Straße), Büchenau, Diedelsheim, Flehingen, Forst, Gölshausen, Gondelsheim, Hambrücken, Heidelsheim, Helmsheim, Karlsdorf, Kronau, Langenbrücken, Menzingen, Mingolsheim, Münzesheim, Neibsheim, Neuthard, Obergrombach, Oberöwisheim, Odenheim, Östringen, Rinklingen, Stettfeld, Ubstadt, Untergrombach, Unteröwisheim, Weiher, Wiesental, Wössingen, Zaisenhausen, Zeutern

FILIALEN DER VOLKSBANK BRUCHSAL-BRETTEN Bretten (Mitte, Kraichgau Center), Bauerbach, Büchig, Diedelsheim, Flehingen, Gochsheim, Gondelsheim, Hambrücken, Heidelsheim, Helmsheim, Kürnbach, Langenbrücken, Maulbronn, Menzingen, Mingolsheim, Münzesheim, Neibsheim, Obergrombach, Oberderdingen, Oberöwisheim, Östringen, Sulzfeld, Untergrombach, Unteröwisheim, Wiesental, Zaisenhausen.

BRUCHSAL

AST Bruchsal Tel. 07251 300889

Planen Weindel Werner-v- Siemens-Str. 10 Tel. 07251 300413 info@planen-weindel.de

BabyOne Industrie. 18 Tel. 07251 303940 www.babyone.de

Schlosserei Lackus Werner-von-SiemensStraße 6 Tel. 07251 91280 www.lackus.de

Bachor Schlafcenter Im Wendelrot 7 Tel. 07251 300656 www.bachor-schlafcenter.de

Polsterei Becker Bruchsaler Straße 35 Tel 07251 88894 www.polsterei-becker.de

OBERDERDINGEN E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH Rote-Tor-Straße 17 Tel. 07045 450 www.egoproducts.com

UBSTADTWEIHER Schwimmschule Baby & Kind Schillerstraße 5 Tel. 07251 68660 www.baby-kind-hanne.de Staudt Heizung Sanitär Energie Unterdorfstraße 50a Tel. 07253 94120

UNTERGROMBACH BFW Geissler Weingartener Str, 50 Tel. 07257 91180

Badische Landesbühne Am Alten Schloß 24 Tel. 07251 72723 www.dieblb.de Braunbarth Buchhandlung Kaiserstr. 30 Tel. 07251 384800 www.braunbarth.de Cineplex Bruchsal Bahnhofstr. 13 Tel. 0180 554627 www.cineplex.de/bruchsal Dech Murgstraße 10 Tel. 07251 2592 www.dech-rolladenbau.de ewb Schnabel-Henning-Str. 1a Tel. 07251 7060 www.stadtwerke-bruchsal.de Fürst-Stirum-Klinik Gutleutstraße 1-14 Tel. 07251 70857860 www.fuerst-stirum-klinik.de H & G BruchsalPhillippsburg Am Alten Schloss 10 Tel. 07521 84900 www.haus-grund-bruchsal.de Hirsch Apotheke Bahnhofstr. 8 Tel. 07251 2656 www.hirschapothekebruchsal.de

Reifen Burkhard Murgstraße 12-14 Tel. 07251 91000 www.reifen-burkhardt.de Schlaftrend Mergelgrube 31 Tel. 07251 959500 www.schlaftrend2000.de Schwerter & Kollegen Schönbornstraße 33 Tel 07251 17015 Schwesterherzen Kammerforststraße 1 Tel. 07251 9325550 www.schwesterherzen-mode.de Siegel Haustechnik Draisstr. 1 Tel. 07251 97740 www.siegel-haustechnik.de S-Immobilien Kraichgau Kaiserstr. 63 Tel. 07251 77-3333 www.immobilien.sparkasse.de Stilecht Friedrichstraße 35 Tel. 07251 9343120 www.stilecht-bruchsal.de Tageselternverein Tunnelstr. 27 Tel. 07251 9819870 www.tageselternvereinbruchsal.de Taxis Bruchsal Paul-Gerhardt-Str. 6 Tel. 07251 80050 www.taxis.de Via Apotheke Prinz-Wilhelm-Straße 8b Tel. 07251 3215655 www.via-apotheke.com


RÄTSEL

Bild: Spargelerlebnis 2017 Original

WILLI 7/17

| 33

Gewinne 3 x 2 Karten

für ein Stück deiner

Wahl im Bruchsal

MITMACHEN und gewinnen! 7 Fehler einkringeln und bis spätestens 15. Juli an WILLI - das Stadtmagazin, TED 6, 76646 Bruchsal senden. Mehrfacheinsendungen werden als eine Einsendung gewertet. Fehlerbild

AUFLÖSUNG Vormonat

GEWINNER Andreas Klug, Ulrike Simeone, Gottfried Heinrich


www.3we.de 1705

34 | WILLI 7/17 | SOMMERFREIZEIT

SaSch! Bäderwelt Machen Sie Urlaub vom Alltag in unseren Freibädern Bruchsal, Heidelsheim und Obergrombach. Wir freuen uns auf Sie! 07251 706 – 261 www.sasch-bruchsal.de

www.forellenzucht-calmbach.de

Nehmen Sie eine Auszeit im wunderschönen Würzbachtal. Unser Imbiss serviert ihnen köstliche Schwarzwälder Spezialitäten.

Forellenzucht Calmbach Würzbachtaler Forellengrill Würzbachtalstr. 278 75323 Bad Wildbad Telefon: 07081-7217 ch Herzli en m m o hllk

SOMMERSPRITZIG

im besten Freizeitpark der Welt

hr freuen uns auf Sie

Imbiss:

Geöffnet April bis Oktober: Do - So: 11:00 - 17:00

Verkauf:

Mo, Mi - So: 8:00 - 17:00 Dienstag ist Ruhetag.

In den Ferien Ba.-Wü. auch am Mittwoch geöffnet.

Erholung, Spiel & Spaß

© willi

NEU AB JUNI 2017 EUROPAS GRÖSSTES FLYING THEATER

im Freizeitzentrum Hardtsee

www.europapark.de

EP17-AI_104_EP-17-01_Anzeige_Sommer_92x134mm_RZ.indd 1

Freizeitzentrum Hardtsee · tägl. von 8 - 21:30 Uhr · www.hardtsee.de

30.05.17 08:37


WILLI 7/17

EXTRABLATT

| 35

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

SOMMERFREIZEIT

Spaß & Aktion Abenteuerpark Kandel

Kletterspaß auf 7ha mit 17000m Stahlseil auf 200 Bäumen | www.funforest.de

HIER DIE WILLI-FREIZEITTIPPS

RAUS AUS DEM

HAUS, DEN HIMMEL IM BLICK Zuhause unvergessliche Ferien erleben. Hier die Ausflugstipps für alle Daheim-gebliebenen!

A: Badallee, beim Waldschwimmbad, Kandel Tel. 07275/618032 Ö: 10-19 Uhr €: Standardpaket: Erwachsene 20,90 €, Schüler/Studenten 17,90 €, Kinder(7 bis 13 Jahre) 14,90 € Alla Hopp

Outdoor Spielplatz | www.alla-hopp.de

A: Alte Mühlgasse 88, Rülzheim Ö: jederzeit €: kostenlos

Bike Erlebnis Schwarzwald

Hunderte Kilometer Bikestrecken und -Trails, Flussbett-Trekking, MTB-Touren, Kinderferienprogramm |

www.bike-erlebnis-schwarzwald.de

A: Igelbachstr. 30, Gernsbach

Tel. 07224/993366 Ö: Di, Mi, Fr 15-17.30 Uhr, Sa 10-12 Uhr €: Rad-/ Biketouren ab 35€ pro Person

Billard Sportpark Billardspaß auf 1000m2 |

Besucherbergwerk Frischglück Neuenbürg

Historisches, königl.-württ. Eisenerzbergwerk – ein Denkmal der alten Arbeitswelt unter Tage. | www.frischglueck.de

A: Neuenbürg im Schwarzwald 75305 Neuenbürg | Straße von Neuenbürg nach Waldrennach bzw. Schömberg. Stollentelefon 07082 50444 Ö: Sa, So und Feiertage 10 - 17 Uhr €: Erwachsene (Einzelpreis) 5,50 € Gruppen (ab 10 Personen) 4,50 € pro Person Jugendliche (12 - 18 Jahre) 4,50 € Kinder und Schüler (3 bis 11 Jahre) 3,50 €

www.billard-sportpark.de A: Molzaustraße 5, Bruchsal Tel. 07251/18487 Ö: Mo-Do 16-1 Uhr, Fr 16-2 Uhr, Sa 14-2Uhr, So 14-1Uhr €: Poolbillard: eine Stunde 6,40 €, Snooker: eine Stunde 8,40€

Bistro Minigolf

Schlemmen & sportliche Betätigung auf einer 18-Loch-Anlage | www.minigolf-kuernbach.de

A: Hinterm Schloss 1, Kürnbach

Tel. 07258/9509662 Ö: Mo-Sa: 10-21.30 Uhr, So & Feiertag: 11-20.30 Uhr €: Kinder (bis 14) 2,50 €, Erwachsene 3 €

weiter »»»


36 | WILLI 7/17 | SOMMERFREIZEIT

Cineplex

KinderFerienKino | www.cineplex-bruchsal.de

A: Bahnhofstr. 13, Bruchsal Ö: von Mo - Fr täglich um 14 Uhr

mindestens einen tollen Kinderfilm €: 3,50 €

Die Festungsstadt am Rhein - Germersheim

Geführter etwa zweistündiger Rundgang durch die Stadt und Festung Germersheim |

www.germersheim.eu A: Weißenburger Tor Paradeplatz 10 · 76726 Germersheim Tel 0 72 74 - 960-301, -302 und -303 Ö: verschiedene

Eisenbahn – Freunde

Personen – Gartenbahn auf Gleisen von 1200 m Länge |

www.eisenbahn-freunde-bad-schoenborn.de A: Professor-Kurt-Sauer-Str., Mingolsheim Tel.: 0176/66436651 Ö: Fahrtage: 30. Juli, 27. August, 11 – 17 Uhr

Gartengolf

Minigolf in Forst

www.gartengolf-bruchsal.de A: Giesgrabenweg 38, Bruchsal Tel. 07251/302246 Ö: Mo-Sa ab 13 Uhr, So.-/Feiertags ab 10 Uhr €: Kinder(bis 13) 2,30 €, Jugendliche (14 – 17), Schüler/Studenten & Senioren 2,70 €, Erwachsene 3 €

A: Kronauer Allee 53, Forst Tel. 07251 32 23 455 Ö: Mo-Fr: 13.30 – 22 Uhr, Sa: 11 – 22 Uhr, So, Feier- und Ferientage: ab 10 Uhr €: Erwachsene 2,50€, Kinder 2€

Spiel & Spaß auf 27 Bahnen |

GummiBärenLand

Fabrikverkauf und Outlet-Stores |

www.bonbon-museum.de A: Industriestr. 9, Vaihingen/Enz Tel 07042/9070 Ö: Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 9-14 Uhr €: Kostenlos

Heidelberger Bergbahnen

atemberaubende Aussicht auf 550m Höhe |

www.bergbahn-heidelberg.de A: Bergbahnstation Kornmarkt, Zwingerstraße 20, Heidelberg Tel. 06221/5132150 Ö: ganzjährig geöffnet €: Schlossticket/ Untere Bahn: Erw. 7 €, Erm. 4 €; Gesamtbahnticket: Erw. 12 €, Erm. 10 €.

Hochseilgarten Wiesloch

3 riesige Ebenen und 90 spannende Stationen versprechen 100% Kletterspaß |

sung o l r e v n e t r a K ropapark en für den Eu

www.fun-4-you.net A: Gewann Haagen 7, Wiesloch Tel. 06222/3865353 Ö: täglich 10 – 18 Uhr (mit Anmeldung) €: Erwachsene 25 €, Studenten/ Azubis 23 €, Jugendliche (ab 14) 22 €, Kinder (ab 1,30m) 18 €

2 Kart de Gewinne 3 x an: medien@egghead. Mail

A: Europa-Park-Straße 2, Rust

Tel. 07822/ 77-14150 Ö: tägl. 9 – mind. 18 Uhr €: Erwachsene 47€, Kinder 40,50€

Kraichgau – Märchenwald Familienspaß im Kinderfreizeitpark mitten im Wald |

www.maerchenwald-kuernbach.de

A: Klosterstr. 101, Kürnbach

Tel. 07258/1496 Ö: Mo-Fr 10-19Uhr, Sa,So und Ferientage 10-19 Uhr €: Tageskarte 4 €

Maislabyrinth Flehingen

Das Ferienerlebnis für Groß und Klein – Suchen Sie sich einen Weg durch „Die Milchkuh“

A: Oberderdingen Flehingen (zwischen Flehingen und Gochsheim), Gegenüber dem Milchhof Tel. 07258/6630 Ö: Mitte Juli bis Ende September täglich geöffnet von 10 - 21 Uhr

Moonlight Ranch

Ausflugslokal mit Falknerei, Reiten und Saloon | www.moonlight-ranch.de

A: Alter Mühlbacher Weg 5, Eppingen Tel. 07262/3740

sung Kartenvnefürrlo die Vorstellung

rte Gewinne 3 x 2 Ka 14 Uhr en“ am 15.8. um et an Pl er ad.de „Abenteu he gg @e Mail an: medien

Sommer im Europapark Rust

Internationale Themenfeste und aufregende Sommerpartys versetzen die Gäste in Urlaubsstimmung. Auf die Besucher warten mehr als 100 Attraktionen, Shows und 14 europäische Themenbereiche auf einer Fläche von 95 Hektar | www.europapark.de

Freizeitspaß für Jung und Alt in ruhiger Lage mit 18 Bahnen | www.minigolf-forst.de

Kartbahn in Appenweier Fahrspaß auf der 850 m Strecke des Rad- und Motorsportverein Urloffen |

www.rmsv-urloffen.de A: Mattenstraße 26, Appenweier Tel. 0 78 05 / 91 38 51 Ö: Fr. ab 16 Uhr, Sa. ab 15 Uhr, So 12-14 und 15-19 Uhr €: Leihkarts: 15 Min. - 18,- EUR, 30 Min. 30,- EUR, 60 Min. - 50,- EUR, Gruppenrabatt ab 10 Karts 2.- €

Planetarium Mannheim

Luna und Felix starten mit ihrem superschnellen Raumkreuzer zur großen Planetentour. Bei diesem Programm wird der zentrale Sternenprojektor „Universarium“ zur Erzeugung eines naturgetreuen Nachthimmels eingesetzt. A: Wilhelm-Varnholt-Allee 1, Mannheim Tel. 0621 - 41 56 92 Ö: verschiedene s. Webseite €: Erwachsene 9 €, Kinder 4,50 €, Schüler/Studenten 6,50 €

Reitacademie Stevenson

Familienferientage in der Reitakademie – Spaß & Spiel mit Pferden | www.reitacade-

mie.de A: Hintere Gasse 20, Oberderdingen Tel. 0171 – 585357 Ö: Kinderferienkurse im August €: Siehe Webseite

Reiterferien auf dem Thomashof

Mach deine Ferien zum Erlebnis und verbringe eine unvergessliche Zeit voller Abenteuer auf dem Hof | www.thomashof-

bruchsal.de/ Niesmer 1, Bruchsal Tel. 0170 - 3030518 Ö: 7.08. - 11.08. * 14.08.- 18.08. * 21.08. 25.08.17, Montag - Freitag (auch tageweise buchbar) von 9 - 17 Uhr €: 220 € (inkl. Verpflegung)

A:

Schifffahrts- und Fährbetrieb Hessenauer Personenfähre zwischen OberhausenRheinhausen und Speyer |

www.schiffahrt-hessenauer.de A: Riedstr. 4, Oberhausen-Rheinhausen Tel. 07254/60511 Ö: Personenfähre Fr-So 10-20 Uhr

Schlossgartenbahn

2,5 km langer Rundkurs mit der Lok erleben | www.kvv.de/freizeit/freizeitbahnen/ schlossgartenbahn

A: Schlossgarten, Karlsruhe - Innenstadt-

West, Tel. 0721/61075885 Ö: Mo-Fr 13-18Uhr, Sa. 13-19Uhr, Sonnund Feiertage 11-19Uhr (Abfahrt alle 20min) €: Erwachsene 2,70 €, Kinder (bis 14) 1,70 €


SOMMERFREIZEIT

| WILLI 7/17 | 37

Seg ’ n ’ Way – Roll Your Way

Stehend durch die Landschaft schweben, durch Regionen in Baden und der Südpfalz | www.seg-n-roll.de

A: Burgblick 11, Bruchsal-Obergrombach Tel. 07257/929526 Ö: Wunschtermin über das Tourbuchungssystem auf der Homepage buchbar €: ab 59 € pro Person

KartenverlosuSpenyerg-

SEA LIFE Gewinne 5 x 2 Karten für d.de Mail an: medien@egghea

Sommer im SEA LIFE Speyer

Sommerrodelbahn

Rasante Abfahrt im Bob auf 1150m Strecke | www.sommerrodelbahn-gutach.de

A:Singersbach 1a, Gutach / Schwarzwald Tel. 07831 965580 Ö: tägl. 10-18 Uhr €: Erwachsener 1 Fahrt 3 €, 6 Fahrten 14 €, Kinder(3-14 J.) 1 Fahrt 2,50 €, 6 Fahrten 11 €

Erleben Sie eine ganz einmalige Reise durch die Unterwasserwelt. Im Juli findet zusätzlich das große Forscherabenteuer statt bei dem kleine Besucher selbst zu Meeresforschern werden können. | www. visitsealife.com/speyer A: Im Hafenbecken 5, Speyer Tel. 06232/69780 Ö: in den Ferien tägl. ab 10-18 Uhr €: Erwachsene 16,50 € (vor Ort), Kinder 13,50€, Onlinepreise sind günstiger

Sternwarte Kraichtal

Die etwas andere Sternwarte auf 400m2 umgeben von Wald |

www.sternwarte-kraichtal.de

A: Kraichtal

Tel. 07251/69608 Ö: 22./29. Juli, 19./26. August; 20 Uhr €: frei

Tripsdrill Erlebnispark

Über 100 originelle Attraktionen im Erlebnispark, rund 40 verschiedene Tierarten im Wildparadies | www.tripsdrill.de

A: Erlebnispark Tripsdrill GmbH, Cleebronn

Tel. 0 7135 / 999 333 Ö: tägl. 9-18 Uhr €: Erwachsene (ab 12J) 31 €, Kinder (4-11 J) 26 €

zu Fuß oder mit dem Rad S tadt

Wasserski & Wakeboard auf Skiern oder Board durch den St. Leoner See rauschen |

Südpfalz – Draisinenbahn

Gemeinsames Radeln in gemächlichem Tempo auf 26 km Strecke |

www.suedpfalz-draisine.de A: Hauptstraße 78a, Westheim Tel. 06344/9442670 Ö: Buchungskalender online €: werktags: 4-Sitzer 40 €, 5-Sitzer 50 €, 7-Sitzer 70 €, Samstag, Sonn- & Feiertage jeweils 44 €, 55 € & 80 €

www.wasserski-stleon.de A: Am St. Leoner See 1, St. Leon Tel. 06227/52314 Ö: (Ferienzeit): Mo-Sa : ab 12 Uhr(ab 28. Juli ab 11 Uhr), Sonn- und Feiertage: ab 11 Uhr €: verschiedene s. Website

weiter »»»

Entdecken Sie Germersheim

tenn rate bera WWirirbe e! rn ge e! e rn Si ge e Si

Ge rme rshe i m

Historische Festung Ursprüngliche Natur Kunst und Kultur-Genuss · Führungen mit verschiedenen Themen · Nachenfahrten durch die Rheinauen · Gesellige Feste und Events Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor: Paradeplatz 10 · 76726 Germersheim · Tel. 07274/960-301/-302/-303

w w w. g e r m e r s h e i m . e u Ger_Tourismus_2017_90_100mm.indd 1

08.05.17 13:30


Freizeit-Tipps 38 | WILLI 7/17 | SOMMERFREIZEIT

Tier- und Vogelpark Forst Papageien, Eulen, und andere Tiere auf der Silberranch beobachten |

www.tier-und-vogelpark-forst-ev.de A: Kronauer Allee, Forst Ö: ab 10 Uhr €: Eintritt 2 € in Spendenkasse

Waldseilpark

10 Kletterparcours mit unterschiedlichen Höhen und steigenden Schwierigkeitsstufen | www.waldseilpark-karlsruhe.de

A: Jean-Ritzert-Str. direkt beim Waldspiel-

platz, Karlsruhe-Durlach/Turmberg Tel. 01578/16 59929 Ö: Mi - So 10-18 Uhr (in den Ferien täglich 10-18 Uhr) €: Erwachsene 22 €, Jugendliche(13-17 J.) 17 €, Kinder(7-12 J.) 15 €, Kleinkinderparcours(4-6 J.) 5 €

Natur & Tiere Kleintierpark Mingolsheim

Idyllischer Park, mit bis zu 300 Tieren aus unserer Region |

www.kleintierpark-mingolsheim.com A: Kraichgaustraße 25 , Mingolsheim Tel: 07253 7770 Ö: Mo-Mi 9-11 Uhr, Do-So 9-19 Uhr €: frei

Vogelpark Hambrücken Tierpark, Minigolf, Spielplatz und Gaststätte auf einem Fleck |

www.vogelpark-hambruecken.de A: Rheinstr. 24 Tel. 0171/4179468 €: frei

Wildpark Pforzheim

mit Streichelzoo und Kinderbauernhof |

www.pforzheim.de A: Tiefenbronnerstr. 100 Tel. 07231/393328 Ö: ganztags geöffnet, 7 - 20 Uhr €: Mo-Fr 3€ pro Auto (3Std.), Sa, So & Feiertage 5 € pro Auto (3Std.)

Woghaisler Vogelhaisl Vogelpark des Kanarienzucht-und Vogelschutzverein Wiesental |

www.vogelpark-waghaeusel.de A: Marienstr. 33, Waghäusel Tel. 07254/4040163 €: frei

Bäder & Seen Bellamar Freizeitund Freibad

Faszinierende Wassererlebniswelt auf 2800m2 | www.bellamar-schwetzingen.de

A: Odenwaldring, Schwetzingen

Tel. 06202/978280 Ö: Freibad 7-21 Uhr, Freizeitbad 10-22 Uhr €: Erwachsene 6 €, Kinder 3,60 €

Thermarium Mingolsheim Original „Totes-Meer-Salzgrotte“, Sa unalandschaft und modernes Wellnesszentrum | www.thermarium.de

A: Kraichgaustr. 14, Bad Schönborn Tel. 07253/80270 Ö: Mo 14-22 Uhr, Di-Sa 9-22 Uhr, Sonn- und Feiertage 9-20 Uhr €: Erwachsene 11,90 €, Kinder (4-15 J.) 7,50 €

Deutschlands größter Streichelzoo |

www.tierpark-bretten.de A: Salzhofen 9, Bretten Tel. 07252/7256 Ö: 9-18 Uhr €: Erwachsene 4 €, Kinder (3-15J) 2 €

Tierpark Schwaigern

Beherbergt die größte Schimpansengruppe Deutschlands | www.tierpark-schwaigern.de

A: Freudenmühle 1, Schwaigern Tel. 07138/5225 Ö: 10-18 Uhr €: Erwachsene 6€, Kinder (3 bis 15) 4€,

d.de Gewinne 5 x ien@egghea Mail an: med

Auto- & Technikmuseum

von Oldtimer bis hin zur Concorde auf über 30000m2 Fläche | www.sinsheim.technik-museum.de A: Museumsplatz, Sinsheim Tel.. 07261/92990 Ö: Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa, So & Feiertage 9-19 Uhr €: Erwachsene 21 €, Kinder (5-14 J.) 17 €

Tropic Beach Island

7000 m2 mit Bar, Beachvolleyballfeld, Mietstrand und Spielplatz | www.tropicbeach.de

A: Am Brückenkopf 1, Rheinsheim Tel. 07256/ 808293 Ö: Mo - Fr 12-22Uhr, Sa & So 11-22Uhr

Walzbachbad

Germersheimer Kinderführungen

Die Stadt von einer ganz anderen Seite mit finnischer Sauna, griechisch-römischem erleben | www.germersheim.eu Dampfbad und Sanarium Kräuterbad | www. A: Stadt Germersheim weingarten-baden.de/weinbau-touristik07274 - 97381 -72 / -73 freizeit/schwimmbad-baggersee.html

A: Kanalstr. 69, Weingarten

Tierpark Bretten

sung Karten2 Kavrteenrfülor das Museum

sung Karten2 Kavrteenrfülrodie Badewelt

Gewinne 3 x : medien@egghead.de Mail an

Badewelt Sinsheim

400 echte Südseepalmen, türkisblaue Lagunen mit Poolbars, einzigartige Saunaattraktionen wie der größten Sauna der Welt erwartet Sie in der Vitaltherme & Sauna und im Palmenparadies. | www. badewelt-sinsheim.de A: Badewelt 1, Sinsheim Tel. 07261/4028-0 Ö: Palmenparadies: Mo - Fr: 10-22 Uhr, Sa 9-24 Uhr, So und Feiertage 9-22 Uhr €: verschiedene, s. Website

Tel. 07244/706460 Ö: tägl. 10-20 Uhr €: Erwachsene 3 €, Kinder 1,50 €

Ö: immer am 3. Sonntag im Monat um 14 Uhr €: Kinder bis 14 Jahre frei, ab 14 4 €

Burgen, Schlösser & Museen Faust-Museum

Im Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert

A: Kirchplatz 2, Knittlingen Ö: Di-Fr 9.30-12Uhr, 13.30-17Uhr, Sa, So & Feiertage 10-18 Uhr

€: Erwachsene 5 €, ermäßigt 3 €, Schulklassen 2,50 €

Kloster Maulbronn

UNESCO-Weltkulturebe aus dem Mittelalter | www.kloster-maulbronn.de

A: Klosterhof 5, Maulbronn Tel. 07043/926610 Ö: Kloster Mo-So 9-17.30 Uhr, Führungen 11.15Uhr & 15 Uhr €: Erwachsene 7,50 €, Kind 3,80 €, Sonderführung Erwachsene 14 €, Kind 7 €


SOMMERFREIZEIT

| WILLI 7/17 | 39

Tolle Ideen für die schönste Zeit im Jahr FRANKREICH, DISNEYLAND® PARIS

Disney's Sequoia Lodge 777

Disneyland® Paris feiert den 25. Geburtstag. Sichern Sie sich deshalb bis zu 25% Ermäßigung mit dem Frühbucherangebot: 2 Nächte inkl. Halbpension und 3 Tage Eintritt in beide Disney® Parks Pro Pers. im DZ ab € 273

Rittersport (Schokoausstellung, -werkstatt, -shop)

Kinder unter 7 J. im Zimmer der Eltern inklusive

Schokolade pur! | www.ritter-sport.de

DER Touristik Frankfurt GmbH & Co. KG • 60424 Frankfurt

Information und Buchung:

A: Alfred-Ritter-Straße 27, Waldenbuch Tel. 07157/97704 Ö: verschiedene s. Website

A: Stadtteil Gochsheim, siehe Hompage Ö: So 13-18 Uhr €: Schloss, Bäckerei- und Zuckermuseum: Erwachsene 3 €, Kinder 2 €; Kombikarte: Erwachsene 5 €, Kinder 3 €

Museum im Schweizer Hof

Stadtgeschichte Bretten vom Mittelalter bis zur Neuzeit | www.bretten.de/tourismuskultur-freizeit/museen/museum-imschweizer-hof

A: Melanchthonstr. 24, Bretten Tel. 07252/972800 Ö: Sa, So & Feiertage 11-17 Uhr €: frei

Römermuseum Stettfeld

mit Ausgrabungen der röm. Siedlung von 120 n. Chr. | www.roemermuseum-stettfeld.de

A: Lußhardtstrasse 14, Ubstadt-Weiher Tel. 07253/5163 Ö: So. 14-17 Uhr €: Erwachsene 2 €, Schüler/ Studenten 1 €

Für mich. Perfekt.

Spaß & Spiel mit Pferden

Unimog Museum

mit Fahrzeugen aus 7 Jahrzehnten | www.unimog-museum.com

Kinderferienkurse im August Familienferientage in der Reitacademie

A: An der B462, Gaggenau

Tel. 07225/981310 Ö: Di-So 10-17 Uhr €: Erwachsener 4,90 €, Kinder 3,90 € Foto: Simone Kochanek

Museen Kraichtal

Graf-Eberstein-Schloss, Bäckerei- und Zuckerbäckermusseum | www.kraichtal.de

DER Deutsches Reisebüro Schlossstr. 9 76646 Bruchsal Tel. 07251-97860 Fax 07251-14181 bruchsal1@der.com www.der.com/bruchsal1

Reitacademie Stevenson Annette und Ian Stevenson • Am Stadion 15 75038 Oberderdingen • Tel. 0171 5853570 www.reitacademie.de


E N U A L E T U G

Bi ld

er :

I ri sW ei nd

el

42 | WILLI 7/17 | BRUCHSAL

3.-4. JUNI 77. Pfingsthockeyturnier | Sportzentrum Im Bruchsaler Sportzentrum traf man über Pfingsten auf „Gute

Laune – PUR“. Den vielen Gästen hat‘s jedenfalls richtig Spaß gemacht. Der Veranstalter, TSG Bruchsal zeigte sich zufrieden mit einem sehr harmonischen Turnier. Seht selbst die Gute-Laune-

Impressionen zum Hockeyturnier.

SAURE-GURKEN-ZEIT: bereits zum 4. mal verpassten die Herren der TSG Bruchsal im Endspiel den Turniersieg. Sie nehmens mit Humor. Und das Bier aus dem Gurkenglas schmeckte irgendwie trotzdem.

?

Bilder r h e M WILLI-G

alerie

P

thoc fings

r.de

dfunke

w.lan auf ww

keytu

rnier


• MITTAGSTISCH 7,90€ • BAYRISCHE KÜCHE • • DURCHGEHEND WARME KÜCHE • BIERGARTEN • • SOMMER-SPECIALS • NEBENZIMMER •

TÄGLICH GEÖFFNET VON 11:30 – 23:00 UHR Bahnhofstraße 7 · 76646 Bruchsal · Telefon: 07251 / 30 78 700 www.wirtshaus-am-europaplatz.de

www.mediachefs.de

Ein Wirtshaus im Herzen von Bruchsal. Zünftige Speisen, frisch gezapftes Bier, ein herzlicher und ehrlicher Service. Ein Stück bayrische Wirtshauskultur am Europaplatz in Bruchsal.


44 | WILLI 7/17 | KRAICHGAUTV

Sehen Sie‘s bewegt …

Fernsehen

für die Region

ergangenen Beiträge, des v nun im Archiv Monats, die Sie hgau.tv auf www.kraic nnen anschauen kö

Kirrlach

Hambrücken

Hambrücken

KraichgauTV, das Fernsehen, zu empfangen über Kabel digital und Internet (www.kraichgau.tv). Fernsehen von hier, mit Information und Unterhaltung aus der Region rund um Bruchsal.

Alles für den

Sommerfest bei den Motorradfreunden Hambrücken Pfingsten im Zelt

Karlsdorf-Neuthard

Waghäusel

Kirrlach

Östringen Hambrücken

Skandal um Kunst

Karlsdorf-Neuthard

ermütter, Schwieg , e d n u re ... Unsere re F chtürme Grüßt eu ir K , rau. re e ti Mann & F , Haus n n a e e g ß e ll rü o K en die G ren bring Moderato an: pfänger m E d n u r Absende .de Gruß mit egghead gauTV medien@ ei Kraich b e ß ü r rt: G Kennwo

gen strin ngsÖ s li au Rita ihre Lieb raichtal t K grüß kuh aus lverein. e h milc ren Keg h i und

Forst

Kraic

Bruchsal

Obergrombach

“ . h c i d ß „Grü

Weiher

Heidelsheim Obergrombach Naturtag in Obergrombach

Bretten

Bruchsal

Bruchsal

Bruchsaler Spargel-Erlebnis 2017

Musikalischer Flashmob in Bruchsal

Region

Bruchsal

Sparkasse IRONMAN 70.3 - Der MegaTrip durch den Kraichgau

Cinemag – Das KraichgauTVKinomagazin

Kabelfernsehendigital


Reichweite erhöht!

v

Fernsehen aus der Region. Für die Region Ab sofort hat sich die Reichweite von KraichgauTV deutlich erhöht. Durch die Abschaltung des analogen Kabelsignals haben die Kabelnutzer, die bisher analog empfangen haben ihre Empfänger digitalisiert.

Kirrlach

Kronau/Östringen

Jetzt haben sie nicht nur viel mehr Sender, vor allem empfangen sie alle KraichgauTV Fernsehen.

Weiher Alles für den Bart

Rhein-Neckar Löwen: Ehre, wem Ehre gebührt

Die Kirche im Dritten Reich – Widerstand in Weiher

Forst

Östringen

Fernsehen von Hier Pfingstreitturnier Forst

Kraichtal Eppingen

Heidelsheim

m

Bruchsal Büchenau Heidelsheim Helmsheim Untergrombach Obergrombach Weingarten Waghäusel Wiesental Kirrlach

Hundeverein Heidelsheim – Sportliche Vierbeiner

Bretten

Bruchsal

Maulbronn

Forst Gondelsheim Hambrücken Karlsdorf Neuthard

Bruchsal

Bruchsal Meistgeklickte Beiträge im Netz Längste Beiträge im Netz

VRoberto Bevilacqua – Musikproduzent aus Bruchsal

TSG Bruchsal – Spitzensport vor der Haustür

Tipp der Redaktion

Östringen Odenheim Tiefenbach Eichelberg Philippsburg Huttenheim Ubstadt Weiher Zeutern Stettfeld Zaisenhausen

Bretten Rinklingen Dürrenbüchig Bad Mingolsheim Bauerbach Bad Langenbrücken Büchig Diedelsheim Gölshausen Unteröwisheim Neibsheim Oberöwisheim Ruit Menzingen Sprantal Münzesheim Eppingen Landshausen Adelshofen Oberacker Kleingartach Neuenbürg Michelbach Gochsheim Richen Bahnbrücken Rohrbach Elsenz Kronau

Bruchsal am Wolfgangsee – Freilichtspiel der „Koralle“

Oberhausen Rheinhausen


46 | WILLI 7/17 | WWW

G

ats n o M s tter de

tina Söffken Ute Weindel und Mar en mit WILLI aus Bruchsal genoß undschaft. die kretische Gastfre

lobetro

Ilka und Peter Klein Unteröwis heim WILLI bei El vis in

e V-Turn Die KS m waren

gutschein inen Reise Gewinne e hsal im örse Bruc b g lu F r e d infach ein 25 Euro. E n o v rlich t r e W ir und natü D n o v d il Urlaubsb ghead.de edien@eg m n a I L IL lost W WILLI-Fee ie D . n e k ic n den sch sendunge in E n e ll a r aus. unte es Monats d r e tt o tr e Glob

! Viel GlückN AN:

Jan und Melanie Schaufler aus Gondelsheim waren mit WILLI auf dem Feldberg. Zum Glüc k wurde WILLI nicht seekrank, al s er mit Celina Bott aus Oden he im auf Kreuzfa hrt in No rdeuro pa war.

NDE BILDER SE gghead.de e @ n ie d e m

winner tlichte Ge n e ff rö e v Der wecks ten sich z il bei wird gebe en per Ma b a g n a s s Adre elden! WILLI zu m

in LI orf. L I d W mit Maca n e ins ar nz w m Weg i e H in arlf de ILLI aduonrfd. K ide au W in mit Mrsaucla m Te ILLI adorf. n W e a s it in U fa, ar Mac nm nz w m Weg enerif are eg ins i w e z H T n mW arlf de Hei arl- auf de d K ide au K n u d e Te ula a un eid rsul , am T Urs fa, am U fa erif erif Ten Ten

zu gewinn

Zum see Glüc kra nk a k u s Od , a wurde en ls W e in N hei r mit C ILLI n o ic m e rde auf K lina B ht uro reu ott p a war zfahrt .

Gutscheinen

Rebecca Huber aus Forst wa r mit ihren Kommilitoninnen der Universit ät Mannheim und ihrer Dozentin auf Exkur sion auf Curaçao.

ise Re . er ein Chile ei s r b and in wa l rst euer Fo F aus a in ser erik Bö dam ar ü Otm rch S du

li: ltern ner Ju inen E Zum e s Gewin it m en Glüc achte insamse r e b r m e e v g ekrank, iher sten us We . den er e r s au a io s Oden e g Max a r g go Ma nd And a u L a r m u a in No La Urlaub

gen Da Menzin s u a n Christa Schä man in fer, Briitgzitte KrüSsch einem bBeei ttsin e re h r, tadt. c Schäfer aus Fr s u p s a a e K B u Karlsdorfz -Ne r in uthaM rdissne Uschi Reiser aus FeoursntdwGaünter und ren mit WILL im KeukenhoFr I f bei Amsterd am. k wurde WILLI nicht als er mit Celin a Bott heim auf Kreuz fahrt rdeuropa war.

Geza und Erika Weisz aus He idelsheim waren anlässlich ihrer Golde nen Hochzeit mit der ganzen Familie und WILLI in Budapest.

Jens aus Leopolds hafen, Thomas au s Linkenheim und W illi aus Bruchsal waren mit WILLI im Gefängnishotel ALCATRAZ in Kaise rslautern.

Brigi grü


WWW

aus Peter Kleinsteuber it röwis heim waren m . nd bei El vis in Gracela

aus Heidelsheim Steffi und René als Trauzeuge haben mit WILLI A“ gesagt. in Las Vegas „J

Helga und Joshua aus Münzesheim und Emma, Anita und Karl aus Kürnbach waren mit WILI auf dem MainT ower in Frankfurt.

Wer macht denn so was?

Wir machen das! Komplett- & Teilabbruch von Wohn- & Industriegebäuden

ise Re . er ein Chile ei s r b and in wa l rst euer Fo F aus a in ser erik Bö dam ar ü Otm rch S du

ingen us ÖsFtrie a n e u s rfra Paris. ta, Fiesta Me -Turne e KSV ILLI in xicana! W M it o m n ika Kem Hans un waren m li d ng z

aus Me nzingen ILLI den n e g Tulum in Das Altenwerk St. Martin nzin Zeutern war mitMWI exLL ikoI . in Bad Aibling und rund nem um . de t n wil den Kaiser an Kapstad unterwegs erleb ten unvergessliche Tage .

| WILLI 7/17 | 47

Abfuhr & Entsorgung aller Bauschuttmaterialien Aushub von Baugruben Entsorgung von Aushubmaterial*

eigten W

Pflasterarbeiten & Außenanlagen klein- & großflächig *nach den gesetzlichen Vorschriften

erd-, bagger-, abbrucharbeiten · Maybachweg 8 76646 Bruchsal · Tel. 07251 302 29 39

baur-erdbau.de

bei sei

ise Re ner hile. in C

f Kos, er was los au m Im I: L IL W n KTV Nur mit en Reporter vo d n se ra ie d aby, pokrates. Brigitte und G r Insel des Hip e d n vo h lic rz grüßen he

ADAC Reisen, Veranstalter: DER Touristik Frankfurt GmbH & Co. KG, 60424 Frankfurt

e Ten

riffa

,

U fa, a erif Ten

mit .

Mit Sicherheit mehr vom Urlaub ITALIEN ∙ Dolce Vita am Gardasee Hotel La Limonaia 777 7 Nächte inkl. Halbpension, Autobahnvignette Österreich Pro Person im DZ ab

€ 229

Bei Buchung inklusive: ADAC Plus-Mitgliedschaft erhalten Weitere Informationen und Buchung: DERPART ADAC REISEBÜRO Am Alten Güterbahnhof 9, 76646 Bruchsal Telefon 07251-618 999 947 Email: reise.bruchsal@nba.adac.de www.adac-reisen.de

AN_1824_17_IndividAnz_92x65_Willi_Stadtmagazin_Bruchsal_ET_300617.indd 1

14.06.17 17:17


48 | WILLI 7/17 | BERUF & KARRIERE

Immer einen Schritt voraus. Debatin. Safe. Perfect. Packed.

KARRIERE

Von Spezialisten lernen

BEI DER AVG

und selbst einer werden – bei der Anton Debatin GmbH. Du suchst eine spannende, abwechslungsreiche Ausbildungsstelle in einem innovativen, weltweit tätigen und familienfreundlichen Unternehmen? Du bist technisch interessiert, teamfähig, engagiert und möchtest an Produktneuentwicklungen mitarbeiten? Dann bewirb Dich bei uns! Die Anton Debatin GmbH entwickelt und produziert wegweisende, manipulationssichere Verpackungslösungen für Transport, Versand und Logistik und zählt zu den Marktführern der Branche.

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH Anfang der 1990er-Jahre nahm eine Idee Gestalt an, die den Nahverkehr revolutionierte, das Karlsruher Modell trug seinen Namen in die Welt. Heute sucht das Modell Nachwuchs.

» WANTED: Auszubildende für den Ausbildungsstart 2018 «

Wir bieten ab sofort an

• Fachkra… für Lagerlogistik (m/w)

Qualifizierung zum/zur

• Medientechnologe Druck (m/w)

Triebfahrzeugführer/in

• Packmitteltechnologe (m/w) Du hast Interesse und willst mit uns den Start ins Berufsleben wagen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen! Gerne auch per E-Mail an: personalbuero@debatin.de.

Zunächst befristet für 9 Monate, anschließend nach Bestehen aller Prüfungen unbefristete Weiterbeschäftigung als Triebfahrzeugführer/in    Teilnahme an einer 9-monatigen Ausbildung zum/zur

Anton Debatin GmbH Personalabteilung Vichystraße 6 D-76646 Bruchsal

Triebfahrzeugführer/in Führen von Triebfahrzeugen im Schienenpersonennahverkehr

  Mindestalter: 21 Jahre Abgeschlossene Schulausbildung  KFZ-Führerschein Klasse B  Abgeschlossene Berufsausbildung (Prüfungszeugnis)  Keine Eintragungen im FAER (Fahreignungsregister)  Sehr gute Deutschkenntnisse  Kundenorientiertes und freundliches Auftreten Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und Sicherheitsbewusstsein Flexibilität, Bereitschaft zum unregelmäßigen Schichtdienst mit Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit Gesundheitliche Eignung, Schichtdiensttauglichkeit Gutes Auffassungsvermögen und ständige Lernbereitschaft

Direkt-Kontakt: Tel. +49 7251 8009 161 personalbuero@debatin.de www.debatin.de

Seit 114 Jahren

Privatschule in Karlsruhe

17363_DEBA_Azubi-Anzeige_im_Willi_Magazin_92x134mm_RZ.indd 1

14.06.17 14:41

  Ein spannendes Aufgabenfeld in einem innovativen Unternehmen Leistungsgerechte Bezahlung inkl. einer zusätzl. Altersvorsorge Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen an: Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH Postfach 1140, 76001 Karlsruhe oder per E-Mail an: personalbuero@avg.karlsruhe.de Für Fragen steht Ihnen Herr Van Vlem, Tel.: 0721/ 6107-6506 Mobil: 0162/ 2877387, gerne zur Verfügung.

Infotermin: Sa., 18. November 10:00 Uhr: Zum Abitur • 6-jährige Ganztags-Gymnasien Klasse 8 bis 13 (Wirtschaft oder Sozialwissenschaften) • 3-jährige berufliche Gymnasien Klasse 11 bis 13 (Wirtschaft oder Sozialwissenschaften) • Wirtschaftsoberschule (2 Jahre)

11:30 Uhr: Zur Fachhochschulreife • 2-jähriges kaufm. Berufskolleg I und II • 2-jähriges kaufm. Berufskolleg Fremdsprachen

11:30 Uhr: Zum Berufsabschluss • Europasekretär/in (2 Jahre) • Fremdsprachensekretär/in (2 Jahre)

www.merkur-akademie.de Gemeinnützige Schule in freier Trägerschaft Erzbergerstraße 147 • 76149 Karlsruhe Telefon: 0721 1303-0 • E-Mail: info@merkur-akademie.de

39_2017-06-02_BS_92x134_004.indd 1

02.06.2017 15:35:30


BERUF & KARRIERE | WILLI 7/17

EXTRABLATT SONDERVERÖFFENTLICHUNG

BERUF & KARRIERE

ARBEITSPLÄTZE AUF DEM WASSER UND IN DER LUFT

Arbeiten an den schönsten Plätzen der Welt

Janina Laura Zindl aus Forst arbeitet auf der MS Albatros

| 49


50 | WILLI 7/17 | BERUF & KARRIERE

Text: Christina Notheisen, Bilder: Janina Zindl

Arbeiten auf hoher See Als Janina Laura Zindl aus Forst im Oktober 2014 zum ersten mal die MS Albatros betrat hatte sie bis dahin noch nie ein Schiff von innen gesehen. Und sie war nicht als Passagierin an Bord gegangen – sie kam zum Arbeiten! FREIZEITTAG: Janina relaxed am Strand. Ihr Arbeitsplatz, im Hintergrund.

S

ie wurde 1989 in Karlsruhe geboren und verbrachte ihre Kindheit in Forst. Nach dem Abitur studierte sie in München Tanz, Schauspiel und Gesang mit dem Abschluss "diplomierte Musicaldarstellerin". Bereits während der Ausbildung wirkte sie am Landestheater Bayern bei Operetten wie „Im weißen Rössl“ mit.

Aushilfsjobs lange Zeit über Wasser halten. Da mein Geld immer knapper wurde, musste ich mir genau überlegen, zu welchem Casting ich fahren kann.“ Es kostet die junge Künstlerin viel Kraft sich nach den Absagen immer wieder neu zu motivieren. Nach einem Auto-Totalschaden auf dem Weg zu einer Bewerbung, stand für Janina fest: Sie muss sich beruflich komplett neu orientieren.

in Kauf. Glücklicherweise folgte danach eine Zusage für das Showensemble an Bord der MS Albatros ab Oktober 2014. Eine eigene Kabine, ein eigenes Bad und das freie Bewegen in allen Räumlichkeiten wurden

garantiert. Das ist für Angestellte eines Kreuzfahrtschiffs nicht unbedingt üblich. Die eigene Kabine hat Janina mittlerweile als Rückzugspunkt zu schätzen gelernt, da es auf einem Schiff wenig Privatsphäre gibt. „Man

Jede Audition blieb leider erfolgslos Im Anschluss an ihr Studium fehlte dann leider die langfristige Anstellung. Sie war lang arbeitslos. Jede Audition, wie man in Künstlerkreisen Castings nennt, blieb erfolglos. „Es war eine harte Zeit“, erinnert sie sich. „Da nach dem Abitur gleich das Studium folgte erhielt ich kein Arbeitslosengeld. Ich musste mich mit

Doch soweit sollte es nicht kommen. Die entscheidende Einladung zur Audition für das Phönix-Schiff MS Albatros, bekannt durch die ZDF-Serie „Verrückt nach Meer“, flatterte ins Haus. „Ich hatte ganz vergessen, dass ich mich hier auf einer Plattform beworben hatte. Die Freude war riesig und ich nahm die Fahrt zur Bewerbung nach Hannover

SCHIFF: NG AUF DEM r MS Albatros. UNTERHALTU hört zum Showensemble de ge e) itt (m Janina


BERUF & KARRIERE | WILLI 7/17 trifft ständig auf Leute ob Passagiere oder Kollegen, da ist man froh, wenn man auch mal seine Ruhe hat, wenn auch nur auf 8 Quadratmetern.“ Es ist ein ständiges Kommen und Gehen auf dem Schiff, auch was die Künstler angeht. Die Engagements dauern oft nur wenige Wochen. Daher muss man flexibel sein und sich ständig auf neue Kollegen einstellen. Trotzdem genießt Janina das Leben auf hoher See.

| 51

fahren, die alle zwischen 7,5 und 9 Monate dauerten. Macht man seinen Job gut und Chefs und Produzenten des Showensembles sind zufrieden, bekommt man in der Regel ein weiteres Jobangebot." Janina hat zuhause den Rückhalt ihrer Familie, den es bei diesem Job braucht. „Meine Familie,

Kaum Privatsphäre auf dem Schiff

Ihr Tag auf dem Schiff beginnt gegen 10 Uhr mit Proben für die Abendaufführung und endet oft erst um 23.30 Uhr. Aber es gibt auch Freizeittage und da ist es selbstverständlich, dass man das Schiff auch verlassen kann. „Manchmal habe ich das Glück und darf eine Reisegruppe als Dolmetscher zu einem Ausflug begleiten. Auf Bora-Bora bin ich so schon mit Rochen und Riffhaien geschwommen und in Sydney habe ich die Harbour-Bridge bestiegen. Außerdem kann man sich auf einer Kreuzfahrt ‘Appetit holen‘ auf ein bestimmtes Land. Mit den gewonnen Eindrücken entscheidet man dann, ob man mehr sehen mag und vielleicht einen künftigen Urlaub dort plant. Janina ist mittlerweile „Verrückt nach Meer“. „Ich bin jetzt drei Verträge auf der MS Albatros ge-

kümmert sich um Post und Haustiere, eine Unterstützung die ich immer hatte. Einen Freund habe ich allerdings keinen, das ist nicht machbar. Man würde sich nicht sehen, ich bin ständig unterwegs und selbst in Zeiten moderner Kommunikation wäre der Kontakt zwar nicht schwierig aber teuer – drei Stunden Internet kosten auf dem Schiff schon mal zehn Euro. Janina genießt die Zeit auf der Albatros. Die weiße Lady schipperte sie zu den schönsten Plätzen der Welt. Reiseübelkeit kennt sie nicht – auch nicht bei hohem Wellengang und Heimweh hat sie auch nicht, zumal es doch schon mal vorkommt, dass Passagiere aus dem Willi-Land an Bord sind. Wie unlängst ein Ehepaar aus Forst, quasi ihre Nachbarn aus Kindertagen.

U.D

GA

W

W

.S

C

H

W

• Bachelor of Arts (BWL-Bank) • Finanzassistent/-in • Bankkauffrau/Bankkaufmann

E

Starte Deine Zukunft jetzt bei uns als: PA

RKA SSE-KR

AI

Gleich online bewerben! www.sparkasse-kraichgau.de/ausbildung

LANDGANG: Es gibt viel zu entdecken auf

der ganzen Welt. SK_15067_Ausbildung_AZ_92x272x.indd 1

11.08.15 11:15


52 | WILLI 7/17 | BERUF & KARRIERE

Kreuzfahrtkapitän Magellan, Christoph Kolumbus, Vasco da Gama, James Cook – der Beruf des Kapitäns ist sagenumworben und hoch angesehen.

(kreuzfahrtreisen.de) | Bevor man sich Kapitän nennen darf, gibt es verschiedene Möglichkeiten der Ausbildung. Die wichtigste Voraussetzung ist natürlich die Seediensttauglichkeit, die ein Arzt der See-Berufsgenossenschaft prüft.

Im Verlauf der Ausbildung zum Nautischen/ Technischen Offiziersassistenten ist der zukünftige Seemann bei einer Reederei angestellt und zählt an Bord als Besatzungsmitglied. Nach den 12 Monaten bzw. 18 Monaten Fahrtzeit kommt ein dreijähriges Studium an der Seefahrtschule. Der Berufseinstieg beginnt in der Regel als dritter Offizier; die Ernennung zum Kapitän erfolgt frühestens nach drei Jahren Seefahrtzeit, nachdem bestimm-

Ohne Abitur gibt Überdurchschnittlicher es die Möglichkeit, eine Ausbildung Verdienst, dafür große zum SchiffsmechaVerantwortung niker zu absolvieren. Danach kommt der Besuch einer Fachhochschule, wo das te Zeiten als Zweiter oder Erster Offizier Befähigungszeugnis zum „Nautischen absolviert wurden. Im KreuzfahrtgeWachoffizier“ erteilt wird. schäft dauert es normalerweise um einiges länger. Mit einem Realschulabschluss kann ohne Umwege eine Berufsfachschule Kapitäne führen Schiffe, auf denen bis besucht werden, um sich hier zum zu 5400 Passagiere Platz finden; hinzu „schiffsbetriebstechnischen Assistenkommen noch circa 2000 Besatzungsten“ (SBTA) ausbilden zu lassen. Zwölf mitglieder. Ein Kapitän ist Meister der Monate Fahrzeit auf einem Schiff müsNautik, kennt sich mit der Wetterkunde sen geleistet werden; anschließend wird sowie der Personalführung aus, und an einer Fachschule der Abschluss zum handelt im Notfall souverän, entschei„nautischen Wachoffizier“ erworben. dungsstark und autoritär. Außerdem agiert er als Mediator, Verwalter, Mit Abitur oder die Fachhochschulreife, Ladungsfachmann und Tröster. Der studieren die angehenden Schiffsführer überdurchschnittlich gute Verdienst eiacht Semester lang an einer Fachhochnes Kapitäns auf einem Kreuzfahrtschiff schule, die das Nautikstudium anbietet. ist dem hohen Grad an Verantwortung Nautik ist dabei der Sammerbegriff angepasst. für all die Gebiete, die das sichere Navigieren eines Schiffes auf hoher See Kapitän voraussetzen. Ausbildung

Ein Student der Nautik kann zwischen zwei Schwerpunkten wählen: Dienst an Deck oder Maschinenführung. Zum Studium gehört die Absolvierung von zwei Praxissemestern.

Studium Schwerpunkt Nautik möglich in Bremen, Elsfleth, Emden, Flensburg oder Wismar www.kreuzfahrtreisen.de

Was verdient ein Pilot Die Löhne im Cockpit der verschiedenen Fluglinien sind sehr unterschiedlich. Ryanair

255.000 Euro bekommen – Zulagen inklusive. Schon zum Einstieg verdient ein Erster Offizier / Kopilot rund 55.500 Euro, mit Zulagen bis zu 73.000 Euro. Das Einstiegsgehalt eines Flugkapitäns ab dem 12. Berufsjahr beträgt 120.000 Euro.

Die Piloten des irischen Billigfliegers gehören im Vergleich eher zu den Niedrigverdienern der Branche. 25.000 Euro bezahlt Ryanair seinen Kopiloten zu Beginn. Flugkapitäne ab dem 12. Berufsjahr erhalten anfangs 53.000 Euro. Ihr Maximalgehalt beläuft sich auf 85.000 Euro.

Condor

5050 Euro bekommt ein CondorKopilot zum Einstieg im Monat. Das macht eine jährliche Gesamtvergütung von 60.600 Euro. Ein Kapitän verdient zunächst 8700 Euro im Monat beziehungsweise 104.400 Euro im Jahr. In der Spitze kann sein Gehalt auf 135.600 Euro klettern.

British Airways

Das Einstiegsgehalt der BA-Co-Piloten liegt bei 61.000 Euro. Piloten ab dem 12. Berufsjahr erhalten zunächst 77.000 Euro im Jahr. Im Laufe der Zeit kann ihr Gehalt auf bis zu 181.000 Euro steigen.

Lufthansa

Lufthansa-Kapitäne gehören zu den Bestverdienern und können in der Spitze ein Jahresgehalt von bis zu

Air France Bei dieser Fluggesellschaft verdient ein Kapitän schon 134 000 Euro als Einstiegsgehalt. Das Jahresgehalt steigert sich bis auf etwa 230 000 Euro. Dagegen verdient ein Co-Pilot lediglich 49 000 Euro jährlich. Swiss

Einstiegsgehalt für Piloten von 124 000 Euro. Das Jahresgehalt der Kapitäne kann sich auf 174 000 Euro erhöhen. Die Co-Piloten dieser Fluggesellschaft erhalten ein Jahresgehalt von 74 000 Euro.

Air Berlin

Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft zahlt seinen Kopiloten zum Einstieg 45.000 Euro. Piloten bekommen bei Air Berlin zu Beginn 80.000 und in der Spitze bis zu 115.000 Euro. (Quelle: handelszeitung.ch)

Maximale Jahreslöhne der Fluglinien (Quelle: handelszeitung.ch)

85.000 € 115.000 € 135.000 €

Ryanair Air Berlin Condor

181.000 €

British Airway

255.000 €

Lufthansa

230.000 €

Air France

174.000 €

Swiss


BERUF & KARRIERE | WILLI 7/17 Tageselternverein Bruchsal Landkreis Karlsruhe Nord e. V.

„Das mach‘ ich!“

Reich mir deine Hand!

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Kindliche Entwicklung braucht tatkräftige Unterstützung

Kinder brauchen SIE! Werden Sie Tagesmutter / Tagesvater!

Sich sozial engagieren, die Zeit bis zum Studium sinnvoll überbrücken oder ausprobieren, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist. Wir bieten Stellen in Wohnheimen und Kindertageseinrichtungen.

Rufen Sie uns an und fragen Sie nach! Tel: 07251-981987-0

informieren – nachfragen – bewerben

Tageselternverein Bruchsal Tunnelstr. 27, 76646 in Bruchsal

Reha-Südwest gGmbH freiwillige@reha-suedwest.de www.reha-suedwest.de/freiwillige

www.tageselternverein-bruchsal.de info@tageselternverein-bruchsal.de

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir:

Haben Sie Interesse?

STELLEN FÜR EIN FSJ*

Bewerbungen oder Anfragen an

für unsere Standorte Bruchsal, Bretten und Graben-Neudorf

*Dringend auch BewerberInnen mit Führerschein Klasse B gesucht.

Oliver Portugall | Ausbildungsleiter

07251 715-318 MEHR ALS NUR EIN JAHR!

bewerbung@lebenshilfe-bruchsal.de

Wir freuen uns auf Sie! www.lebenshilfe-bruchsal.de

SEW-EURODRIVE—Driving the world

Bewege deine Zukunft.

Mit einer Ausbildung bei SEW-EURODRIVE. Unsere Ausbildungsberufe – – – – – – – – –

Elektroniker/-in Betriebstechnik Elektroniker/-in Geräte und Systeme Fachkraft für Metalltechnik Industriemechaniker/-in Mechatroniker/-in Technische/r Produktdesigner/-in Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung Fachinformatiker/-in Systemintegration Industriekaufmann/-frau

| 53

Unser Duales Studium (Bachelor, 210 ECTS-Punkte) StudiumPlus, Hochschule Karlsruhe Duale Hochschule, Karlsruhe 4,5 Jahre 3 Jahre inklusive parallele IHK-Ausbildung – Maschinenbau – Maschinenbau – Mechatronik – Mechatronik – Elektrotechnik – Elektrotechnik – Informatik – Wirtschaftsinformatik Du willst Zukunft bewegen? – Wirtschaftsingenieurwesen Dann informiere dich jetzt und bewirb dich! Wir freuen uns auf dich! www.sew-eurodrive.de/ausbildung


54 | WILLI 7/17 | BERUF & KARRIERE

GRENZENLOS FREI über den Wolken Richard Paul aus Forst ist Pilot! Erster Offizier bei der Lufthansa München auf Airbus A340, so die offizielle Bezeichnung. Er fliegt seit 10 Jahren für die Airline – allerdings war es ein langer Weg bis ins Cockpit.

N

ach dem Abi und der Bundeswehr begann ich mit einem Physikstudium. Meine damalige Freundin absolvierte zu dieser Zeit ein Praktikum bei der Lufthansa in Frankfurt. Sie war begeistert von der Luftfahrt, das war ansteckend. Das Fliegen faszinierte mich schon immer, also bewarb ich mich bei der Airline mit dem Kranich, bestand das Auswahlverfahren in Hamburg und entschied mich dann für eine duale Ausbildung - Diplom-Ingenieur für Luftfahrtsystemtechnik und die Pilotenausbildung“, erzählt der 37-Jährige. Für Richard ist es der Traumberuf, auch wenn der Dienstplan des verheirateten Piloten jeden Monat anders aussieht, die Crew sich neu zusammenstellt und er keine geregelte 40-Stunden-Woche hat. „Man muss als Pilot gewissenhaft sein, sich unbedingt an Regeln halten, zuverlässig und selbstkritisch sein“, so seine Erfahrungen über die Eigenschaften eines Piloten. „Es spielt kleine Rolle, ob ich alleine im Segelflugzeug sitze oder knapp 300 Passagiere befördere. Stets gehe ich

Text: Christina Notheisen Bilder: privat, fotolia

landungen wegen Nebel oder Gewitter kommen schon vor. Auch recht häufig gibt es auch medizinische Notfälle an Bord, die ein Handeln erfordern, alles schon erlebt.“ Um den „Schichtbetrieb“ gut zu meistern, muss der Pilot auf seinen Lebensstil achten, viel Sport treiben und den eingebüßten Schlaf nachholen. Auf langen Flügen besteht die Cockpitbesatzung aus drei Piloten. In dieser Konstellation kann man sich mit den Pausen abwechseln und im sogenannten Crewrest (ein Ruhebe-

Respekt habe ich vor dem Wetter...

mit derselben professionellen Einstellung an jeden Flug heran und bereit mich sehr gut vor. Respekt habe ich vor dem Wetter und anderen äußeren Gegebenheiten, diese versuche ich so gut wie möglich einzukalkulieren. Ausweich-

reich für die Besatzung) schlafen. „Versucht man für maximal 30 Minuten die Augen zu schließen, ohne wirklich einzuschlafen,

PROFESSIONELL: Egal ob im Segelflugzeug oder im Airbus, Richard bereitet sich immer auf seine Flüge vor.


enige Noch w tze! lä P ie fre

www.ib-freiwilligendienste.de

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) Bundesfreiwilligendienst (BFD) IB Freiwilligendienste Landkreis/Stadt Karlsruhe & Pforzheim freiwilligendienste-karlsruhe@internationaler-bund.de Tel. 0721 85019-30/-811 oder Tel. 07231 3861-908 Gefördert vom

nimmt das den Schlafdruck“, erklärt Richard. „Unbestritten ist, dass man einiges von der Welt sieht. Allerdings hat man immer weniger Zeit sich auf Sightseeing-Tour zu begeben, zumindest bei den Kurzstreckenflügen. Die Ab-und Anreise zum Flughafen und die Einreiseformalitäten nehmen viel Zeit in Anspruch. Und dann ist da ja auch noch der Jetlag. Da man bei Langstreckenflügen jedoch mindestens 24 Stunden

frei hat, kann man den ein oder anderen schönen Ausflug trotzdem machen.“ Richard fliegt seit zehn Jahren für die Airline mit dem Kranich. Seine Basis ist in München, somit wurde Garching sein neues zuhause. Verwurzelt ist er immer noch mit seiner Heimat Forst und besucht dort wenn es die Zeit zulässt seine Eltern.

Beruf Pilot

Ausbildungswege Step by Step Der erste Schritt ist der Erwerb der Privat Piloten Lizenz. Damit erwirbt man die Berechtigung zum Fliegen von Motorflugzeuge, für Hubschrauber oder für das Fahren von Ballonen. Diese Lizenz kann an den allermeisten Flugschulen absolviert werden. Danach folgt die Berufspilotenlizenz, diese erlaubt das Führen von Flugzeugen zu gewerblichen Zwecken, die für einen einzelnen Piloten zugelassen sind. Die letzte Stufe der Pilotenausbildung ist die Linienverkehrspilotenlizenz. Diese befähigt Piloten uneingeschränkt als Verkehrsflugzeugführer bei Fluggesellschaften tätig zu werden. Mit dieser Pilotenlizenz können alle Großflugzeuge wie zum Beispiel ein Airbus oder eine Boeing geflogen werden. Eine Pilotenausbildung zum Verkehrsflugzeugführer kann z.B über die Bundeswehr, bei einer Fluglinie oder einer privaten Flugschule absolviert werden. Allem vorran, steht der bestandene Eignungstest. Eignungstest Vor jeder Ausbildung, egal ob bei der Bundeswehr oder in der zivilen Luftfahrt steht in der Regel ein umfangreicher Eignungstest an. Der Pilotentest gilt als einer der schwierigsten Einstellungstests in Deutschland. Er kann nur einmal gemacht werden. Wenn man bestanden hat, gehts weiter, wenn nicht ist man raus. www.pilotenausbildung.net


56 | WILLI 7/17 | BERUF & KARRIERE

50 Jahre Holz Kunz

infomercial

Herzlichen Glückwunsch

Es war 1966, als das rührige Ehepaar Pius und Johanna Kunz eine Holzhandlung gründeten, die von Sohn Waldemar Kunz kontinuierlich und mit Weitsicht ausgebaut wurde und 1990 in der HOLZ-KUNZ GmbH mündete. 28 Jahre später, 2008, übernahm der Diplom-Betriebswirt Thomas Heneka die Geschäftsleitung. Dieser stellt sich heute zusammen mit über 60 Mitarbeitern und zwei Auszubildenden den Anforderungen und Wünschen der Kunden. Der Holzgroßhändler bietet ein umfangreiches Sortiment an Materialien zu dem Bereich 'Bauen mit Holz'. Ob Leimbinder oder Türen, ob Konstruktionsvollholz oder Bodenbeläge, ob Holzfaser-Dämmstoffe oder Sichtschutzzaun, ob Profilbretter oder Holz-Pellets: es gibt kaum ein Produkt rund um Haus und Garten, welches das Unternehmen für seine Kunden nicht vorrätig hält. Auf über 30.000 Quadratmetern Betriebsfläche werden im Gewerbegebiet Stettfeld zahllose Produkte angeboten.

Tagtäglich suchen Profi-Handwerker wie Zimmermeister, Schreiner, Bauunternehmer und daneben Endverbraucher die HOLZ-KUNZ GmbH auf, um in insgesamt 11 Lagerhallen und einem großen Ausstellungsgebäude genau das zu finden, was jeder einzelne sucht und benötigt. „Und wer großes plant, aber nur ein relativ kleines Auto hat, dem liefern wir die gekaufte Ware termingerecht bis vor die Haustüre bzw. „just in time“ auf die Baustelle“, erläutert Geschäftsführer Thomas Heneka. Im letzten Jahr wurde eine riesige neue Logistik- und Lagerhalle eröffnet und damit auch ein automatisiertes Plattenlager mit angeschlossener Plattenaufteilsäge. Vollautomatisch können hier mittels Saugtraverse und Brücke große und schwere Plattenwerkstoffe aufgenommen, transportiert und direkt der Säge zugeführt werden. Der Zuschnitt der Platten erfolgt über die vorherige Eingabe am PC. Holz Kunz GmbH Brühlstraße 4-6, 76698 Ubstadt-Weiher ÖZ: Mo-Fr 7.30-12, 13-17.30 Samstag 07:30–12:00 Telefon: 07253 94500 www.holzkunz.de

Das sollten Sie beim Arbeitsvertrag beachten! Sie haben endlich Ihren ersten Arbeitsvertrag erhalten! Was wird darin eigentlich alles geregelt? Und was müssen Sie als Arbeitnehmer beachten? Generell herrscht in Deutschland Vertragsfreiheit, das heißt, dass der Arbeitgeber bei der Gestaltung des Arbeitsvertrages nicht wirklich an Regeln gebunden ist. Dennoch sollten Sie als Arbeitnehmer auf bestimmte Punkte achten. Ein Arbeitsvertrag sollte grundsätzlich schriftlich vorliegen. Aus ihm muss deutlich hervorgehen, ob das Arbeitsverhältnis befristet oder unbefristet ist. Kontrollieren Sie die Stellenbezeichnung und die Arbeitsinhalte!. Welche Aufgaben haben Sie zu leisten? Entsprechen diese der Stellenausschreibung, auf die Sie sich beworben hatten? Sind Regelungen zu Arbeitszeit (Stundenumfang in Voll-und Teilzeit) und Arbeitsort enthalten? Gerade wenn ein Unternehmen mehrere Niederlassungen hat, muss der genaue Arbeitsort angegeben werden. Prüfen Sie ferner die Dauer der Probezeit! Laut Gesetz darf diese maximal sechs Monate betragen. Häufig werden aber nur drei Monate vereinbart. Auch die Anzahl an Urlaubstagen und das Entgelt sollten im Arbeitsvertrag geregelt sein. Arbeitnehmer haben gesetzlich ein Recht auf 24 Tage Urlaub bei einer 6-Tage-Woche. Bei einer 5-Tage-Woche stehen dem Arbeitnehmer mindestens 20 Tage Urlaub zu. Das Entgelt kann sich aus fixen und variablen Bestandteilen zusammensetzen. Im Arbeitsvertrag sollten das monatliche Grundentgelt, aber auch mögliche Zuschläge und Sonderzahlungen aufgeführt sein. Darüber hinaus sollten Themenwie Kündigungsfrist, Krankheitsfall, Nebentätigkeiten und Geheimhaltungspflichten Bestandteile eines Arbeitsvertrags sein. Mein Tipp: Lesen Sie Ihren Arbeitsvertrag genau durch und prüfen Sie den Vertrag sorgfältig, bevor Sie ihn unterschreiben. Fragen Sie im Zweifelsfall einen Anwalt oder jemanden, der auf Arbeitsrecht spezialisiert ist, um Rat

Jetzt Gastfreund werden!

Expertentipp:

Teamwork, Spaß & Du mittendrin

Mehr erfahren auf www.wir-gastfreunde.de

Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen!

Santina Panzer

Eine Intitiative des

E.G.O. Elektro-Geräte GmbH & Co. Holding KG Head of HR Marketing Rote-Tor-Straße 14, 75038 Oberderdingen, Deutschland Santina.Panzer@egoproducts.com


BERUF & KARRIERE | WILLI 7/17

Lehrstellenberatung IHK Karlsruhe unterstützt Unternehmen und Jugendliche

Die Chance, einen Ausbildungsplatz zu bekommen, ist so gut wie noch nie. Rein rechnerisch gibt es für 100 Bewerber mehr als 104 Ausbildungsangebote. Trotzdem, ist es schwierig Unternehmen und Jugendliche zusammenzubringen. Dass Ausbildungsbetriebe und Jugendliche nicht zusammenfinden, kann verschiedene Gründe haben: die Voraussetzungen und Wunschberufe, die Jugendliche mitbringen, die Anforderungen der Betriebe, die Bewerbungsunterlagen oder das Vorstellungsgespräch. Die IHK Karlsruhe unterstützt junge Menschen und Unternehmen, kurz vor und auch noch nach dem offiziellen Ausbildungsstart zusammenzukommen. Um die Lehrstellen mit passenden Bewerberinnen und Bewerbern zu besetzen, stehen

Beratungsangebot.

Unternehmen sieben Beraterinnen und Berater in der Ausund Weiterbildung individuell zur Seite. Außerdem bietet die IHK Karlsruhe Jugendlichen, egal mit welchem Schulabschluss, sowie Studienabbrechern ein persönliches

Für alle, die sich über den weiteren beruflichen Weg noch im Unklaren sind oder ein Jahr überbrücken möchten, kann ein Freiwilliges Soziales Jahr oder der Bundesfreiwilligendienst interessant sein: Damit haben die Absolventen alle Chancen: Sie assistieren und begleiten Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag und sammeln somit wertvolle berufliche und persönliche Erfahrungen. Ebenso können sie benötigte Praxissemester für ihr Studium,

ausb

il d u n

g

Die Lehrstellenberater der IHK Karlsruhe unterstützen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Sie informieren in Karlsruhe über freie Lehrstellen und beraten individuell. Wer das Angebot nutzen möchte, sollte zu den jeweiligen Terminen seine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse etc.) mitbringen. IHK Beratungstermine nach Absprache Di, Mi und Do 9 - 17 Uhr IHK Karlsruhe | Lammstraße 13–17 Ansprechpartner: Katharina Herdt Tel. 0721 174-398 katharina.herdt@karlsruhe.ihk.de

www.vbk-karriere.info

#wmsihk www.deine

Lebenshilfe: Praktika, Ausbildung, Zukunft! Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist wertvoll, sinnvoll, spannend und kann auch das eigene Leben sehr bereichern. Als gemeinnütziger Verein für Menschen mit Behinderungen bietet die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e. V. verschiedene Ausbildungs-und Praktikumsmöglichkeiten.

d e in e

für Zwischen- oder Hauptpraktika ihrer Schulausbildung in den LebenshilfeWerkstätten, Wohnstätten oder in kaufmännischen Bereichen der Verwaltung durchführen. Zudem unterstützt die Lebenshilfe bei der Berufsplanung. Auch die praxisorientierte Ausbildung zum/r Heilerziehungspfleger/in, Heilerziehungsassistent/in oder zum/r Jugend- und Heimerzieher/in sowie ein DH-Studium Soziale Arbeit ist möglich. Lebenshilfe Bruchsal-Bretten Ansprechpartner Herr Portugall, Tel: 07251/715-318 Schriftl. Bewerbung: bewerbung @lebenshilfe-bruchsal.de „Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e. V., Personalabteilung, Im Fuchsloch 5, 76646 Bruchsal“

zukunftjetzt

.de

G N U T A R E B N E LEHRSTELL

t der ideale usbildung is ben. Eine duale A hes Berufsle n erfolgreic Einstieg in ei ruhe ls der IHK Kar lenberater d un f ru Be Die Lehrstel tigen bei, den rich finden. zu z at helfen dir da pl gs un den Ausbild einen passen

RUF EIN

NEN DU SUCHST EI KL IR ICH BERUF, DER W INEN D ZU DIR UN DE SST? PA EN INTERESS

D VEREINBA FACH AN UN PRO JAH

RE EINEN TER

MIN!

R

5.000

MEHR ALS E GSPLÄTZ AUSBILDUN N FE RU BE IN DER IM BEZIRK UHE SR RL KA IHK

179

KONTAKT UNTER: Katharina Herdt Telefon (07 21) 174-398 Fax (07 21) 174-279 katharina.herdt@karlsruhe.ihk.de

| 57


58 | WILLI 7/17 | BERUF & KARRIERE

Hohe Bestehensquote

Die Stelle deines Lebens

an der MerkurAkademie International

bei den Verkehrsbetrieben Karlsruhe

Die Lehrerin Anne Wick unterrichtet Betriebswirtschaftslehre, Gesamtwirtschaft und Projektmanagement in den kaufmännischen Berufskollegs (BK) der Merkur Akademie International (M.A.I.) „Ich lasse die Schüler mehr selbst erarbeiten und stelle den Praxisbezug her – dadurch trainieren sie zudem ihre Fähigkeit, Probleme selbst zu lösen. Dies erfahren unsere Schüler auch bei den zahlreichen Exkursionen zu Unternehmen in der Region Karlsruhe.“ Auch die Unternehmen selbst sind froh, dass die Absolvent(inn)en der M.A.I. praxisnah ausgebildet werden, denn dies erleichtert den beruflichen Einstieg erheblich. Neben einer an der betrieblichen Realität ausgerichteten praktischen

Erarbeitung von Lehrinhalten werden im BK mit der Unternehmenssoftware SAP betriebliche Prozesse abgebildet und anwendungsbezogen vertieft. „Doch das ‚A und O‘ unserer pädagogischen Arbeit an der M.A.I. ist die persönliche und individuelle Betreuung und Förderung jedes einzelnen.“ Aufgrund der hohen Bestehensquote und den guten Ergebnissen bei den Abschlussprüfungen der kaufmännischen Berufskollegs können anschließend viele Schüler/innen die Wirtschaftsoberschule besuchen und in ein oder zwei Jahren das Abitur erreichen. Informationen zu den kaufmännischen Berufskollegs erhalten Sie am Samstag, den 6. Mai 2017, um 11:30 Uhr, unter 07 21/1 30 3-0 oder www.merkur-akademie. de. Beratungsgespräche können direkt vereinbart werden. Merkur Akademie Int. Erzbergerstraße 147 / KA Tel: 0721 1303-0 merkur-akademie.de

Top-Verdienst für Betonbau-Nachwuchs Monatsgehalt von 1.090 Euro. Zum Vergleich: Ein angehender Verkäufer verdient während seiner Ausbildung im Schnitt 794 Euro pro Monat. Die jungen Betonhandwerker sind aber nicht nur beim Lohn ganz vorn, sondern auch in der Altersvorsorge. Denn für sie gibt es eine tarifliche Zusatzrente.

Das geht aus einer aktuellen Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung hervor. Dabei wurden bundesweit die tariflichen Ausbildungsvergütungen in den gängigsten Berufen ausgewertet. Demnach bekommen Auszubildende in den Berufen des im Schnitt 1.042 Euro pro Monat. Zu den Spitzenverdienern zählen hier insbesondere die Beton- und StahlbetonbauerAzubis mit einem durchschnittlichen

Hinzu kommt: Auf dem Bau werden die Azubis in der Regel übernommen. Außerdem sind die Aufstiegschancen nach der Lehre gut. Der Betonbauer beispielsweise kann es über die Aufstiegsfortbildung bis zum geprüften Polier bringen. Bei der breiten Job-Palette ist für jeden etwas dabei. Für die spannenden Aufgaben werden überwiegend Bewerber mit Hauptschulabschluss bzw. mittlerer Reife eingestellt. Weitere Informationen gibt es unter beton.org

115 Millionen Fahrgäste, viele Berufe und eine starke Ausbildung warten auf Dich. Du fragst Dich, was Du nach der Schule machen sollst? Frag einfach uns. Mit uns kannst Du in Zukunft voll durchstarten. Ob als Azubi oder Studierender – wir haben garantiert die Stelle Deines Lebens für Dich. Wir, die Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, bewegen die Menschen. Rund 115 Millionen Fahrgäste vertrauen jedes Jahr auf uns. Das sind im Durchschnitt über 300.000 Fahrgäste pro Tag und damit mehr als die gesamten Einwohner der Fächerstadt.

Ausbildungsberufe:

Mit über 1.300 Beschäftigten zählen wir zu den größten Arbeitgebern in Karlsruhe. Unsere Mitarbeiter sind nicht nur im Fahrdienst beschäftigt, sondern auch in den Fahrzeugwerkstätten, bei der Gleiserhaltung, beim Haltestellenservice oder in der Kundenbetreuung. Folgende Berufe werden gemeinsam mit der Albtal-Verkehrsgesellschaft mbH ausgebildet:

• Bachelor of Arts BWL/Industrie • Bachelor of Engineering Elektrotechnik

• Industriekaufmann/-frau Feinwerkmechaniker/-in • Elektroniker-/in, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik • Gebäudetechnik Gleisbauer/-in • Fahrzeuglackierer/-in • Eisenbahner/-in im Betriebsdienst, Fachrichtung Fahrweg • Fachkraft im Fahrbetrieb • Bauzeichner, Fachrichtung Tief-, Straßenund • Landschaftsbau Duale Studiengänge:

Verkehrsbetriebe Karlsruhe Tullastraße 7 / KA Tel: 0721 61070 www.vbk.info

IT-Berufe sind gefragt wie nie

Ohne IT geht in den meisten Unternehmen nichts mehr. So gehören die Fachinformatiker mittlerweile zu den Top-Ausbildungsberufen. Die Auswahl ist groß: Der Fachinformatiker Anwendungsentwicklung beherrscht die unterschiedlichsten Programmiersprachen und Betriebssysteme und kennt sich in Datenbanken aus. Viel Abwechslung wartet auch auf den Fachinformatiker Systemintegration: Er berät beim Kauf von Hard- und Software, installiert und betreut ganze Systeme und

Netze. Daneben ist eine Lehre zum ITSystemelektroniker möglich, der sich um die Installation von Netzwerken und die Behebung von Systemfehlern kümmert. Und der IT-System- und InformatikKaufmann plant und kalkuliert IT-Projekte. In allen Berufsbildern werden Teamfähigkeit, ein guter Realschulabschluss und Computer-Vorkenntnisse erwartet. Schulabgängern wird empfohlen, sich in dieser Branche online zu bewerben.


JOBOFFENSIVE

BERUF & KARRIERE | WILLI 7/17

h e ic

| 59

nd i f r Hie

N E N I E M

JOB

Klinik. Karriere. Leben. www.rkh-karriere.de Wir sind Teil des größten kommunalen Klinikverbundes in BadenWürttemberg. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal in Voll- oder Teilzeit

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

JOBOFFENSIVE

Pflegen Sie nicht irgendwo, bei irgendwem, irgendwen.

Medizinische Klinik: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Medizinische Klinik mit IMC: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Stellenanzeigen

Chirurgische Klinik: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

jetzt auch im WILLI

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail oder auf dem Postweg an die unten genannte Adresse.

Sie haben ein Job-Angebot? Sie suchen einen Mitarbeiter? Sie brauchen Verstärkung?

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Jutta Ritzmann-Geipel, Direktorin für Pflege- und Prozessmanagement, Telefon 07251 -708 -57250

Dann her mit Ihrer Anzeige in die WILLI Job Offensive

Kliniken des Landkreises Karlsruhe gGmbH Personalservice Gutleutstraße 1-14, 76608 Bruchsal E-Mail: jutta.ritzmann-geipel@kliniken-lk.de

Medienberaterin Carmen Ansperger berät Sie gerne: 07251 3878-18 | c.ansperger@egghead.de

DURCHSTARTEN BEI SHELL

Unser Team sucht Verstärkung:

Wir suchen ab sofort zur Beschäftigung in Vollzeit (m / w):

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder Email: LEISER Holzbau GmbH | z.H. Andreas Leiser Industriestraße 50, 76698 Ubstadt-Weiher / OT Zeutern

Aushilfen (m/w) auf 450,-€ Basis gesucht Spätere Anstellung in Teilzeit möglich. Sie sind bereit von Mo bis So + Feiertagsschichten zu arbeiten? •

Pratktikant-/in für spätere Anstellung als Azubi im Einzelhandel gesucht! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance und senden Ihre Bewerbung an: karlsdorf@gruenzinger-gruppe.de

JOBOFFENSIVE

Betriebliche Altersversorgung Umfangreicher Maschinenpark und Krantechnik Jährliche Schulungsmaßnahmen Tätigkeiten im Umkreis von 20 km (Privatkundensektor)

JOBOFFENSIVE

Dachdecker & Zimmerer

Oder per Post: Shell Station Wigor GmbH Neuwiesenstr. 12 76689 Karlsdorf-Neuthard

info@leiser-holzbau.de | www.leiser-holzbau.de ANZ 90x85_Personal sw_Wigor .indd 1

08.06.17 13:47


25. MAI

üll er ab yM Bil de r: G

e s s a m n e R E VÄT

60 | WILLI 7/17

Vatertagstour durch die Region

Herrliches Wetter, lockte die Menschen ins Freie. Ob zu Fuß mit dem Leiterwägelchen, Rad, Hako oder mit dem Traktor – angekommen sind sie alle irgendwo...

Ko nra d

Noch mehr Bilder auf www.landfunker.de

Bil de r: U

lric h

Vatertagstour 2017

3.-5. JUNI SchlossparkBeleuchtung in Angelbachtal

LichtMARKT Ein bunter Jahrmarkt mit wunder-

Mehr Bilder?

voller Schlossparkbeleuchtung, Noch mehr Bilder auf www.landfunker.de

Deine Region im Netz.

Pfingstmarkt

schöner Musik, Spaß, ausgelassener Stimmung und

Freude

an

der Schnäppchenjagd.

27. MAI Schlosspark Bruchsal

DIETERdich! üll

er

wir lieben

r: G de Bil

zu Gast im Bruchsaler Schloss-

ab yM

Dieter Thomas Kuhn war mal wieder park. Tausende kunterbunte Fans feierten ihn ausgelassen und sangen seine

Schlager

lauthals mit.

Noch mehr Bilder auf www.landfunker.de DTK 2017


| WILLI 7/17 | 61

on rad

XXXXXXXXX

Liebe Bruchsalerinnen und Bruchsaler!

Runter vom Sofa! Jetzt sind Sie dran. Wer Demokratie ernst nimmt, muss sich für Demokratie engagieren. Das habe ich in den vergangenen Monaten sehr intensiv getan. Ich habe Ihnen in über 12 Info-Veranstaltungen und vielen persönlichen Begegnungen meine Standpunkte und Ziele für die Zukunft Bruchsals vermittelt. Auf meiner Webseite cornelia-petzold-schick.de finden Sie darüber hinaus meine Themen noch einmal in der Übersicht, und wenn Sie interessiert sind, auch im Detail. Am 9. Juli 2017 möchte ich erneut zur Oberbürgermeisterin von Bruchsal gewählt werden. Ich bitte Sie dazu um Ihre Stimme. Vielen Dank!

Cornelia Petzold-Schick

Auch für Dich. In Bruchsal kannst Du ab 16 wählen. Deine Stimme wirkt! Nutze Deine Chance, mitzumachen.

i l u J . 9 Am t ag ist Wahls

onn


Gesehen beim Feu erwehfest in Untergro mbach

Leserfoto

rm

Kirchtu

de dt mit die Sta t ns zur is Ulm elt. morge . r e d W in Bett ie K ns ins land d A der eusee en sie bei u N in g Wenn ehen, geh a 60 k g ahr etw J chule im S t ehr B e verz eutsch ! D r e D nwand eln. der Pin f u Kartoff a r hie C Karte eiteren w r e uf ein ung: a Auflös

Mo

er nst

g

ch esi

? mmt‘s

S

hsten m höc

: Sti Quelle

?

t‘s m m ti

Dream

team

Tolle Lei

Wir gratu lieren den Gymnast n B e r ß u c ü h r s al, die beim e g n n a J d In ternation Turnfest one un Pfingst in Berlin e Maja, M n e g i r in Trepp sjäh sal. zielen kon vom die n Bruch nten: Lara i r e i n ur Siegele Sonja Sc hockeyt herer (3. P latz), 3. Platz in ihren jewe iligen Alte

inne alen che (1. P Len rsk

tet Leserfoto

S

Gesehen in der Zwerc hstraße in einem H of.

g foveranstaltun

In

utter/ m s e g a T a m e h zum T rden Tagesvater we -

l Land verein Bruchsa rn te el es g Ta er D am Nord e. V. lädt kreis Karlsruhe .30 – 11 Uhr 13. Juli von 9 Bruchsal egegnung in im Haus der B g erforderlich! ein. Anmeldun fo: Kontakt und In -810 87 19 Tel 07251/ 98 19 87-9 Fax 07251/98 sal.de rnverein-bruch info@tageselte sal.de rnverein-bruch www.tageselte

?

t‘s m tim

A B

t! 161

Stimm

m.

t!

Stimm

t! Stimm

C bewundert WILLI-Leserin Maya aus Bruchsal ihre phänomenale Erdbeerernte. Hoffentlich hats auch geschmeckt. to Leserfo


tz ;) a l p k r nenpa n i r e Leserfoto Lehr

le Leistu ng

nast ation epp gele

innen der DJK alen Deuts chen chenplatz er(1. Platz), Lena Bus ch Alte rskla ssen.

Gesehen beim Paulusheim Bruchsal

OBINE auf Ervolkstour Bruchsal mit 2 6 V S m o v n e m Die B Junior sammen mit de u z h c i e r k n a r ld WILLI in F ainte-Menehou S n o v r e t s i e Bürgerm

: Stim Quelle

mt‘s?

?

mt‘s

61 m.

nds“ and frie r e n r e ighte ,,W ikgrupp LI auf S IL W it Die Mus ar m . ichtal w er Pfalz d in r e aus Kra pey our in S seeing-T

mt!

Zeutern spielt Fußball

ert h

Sechzig Teams rackerten, kämpften und spielten 3 Tage lang in Zeutern. Traditio nell trafen sich dort die Jugend-Fußballmannschaft en aus dem Fußballkreis. Spaß stand an aller erst er Stelle, die Veranstalter ließen sich einiges einfallen.

Rendezvou m a s o l t i Ze

s


64 | WILLI 7/17 | ZUKUNFT BAHNSTADT

116 neue Wohnungen Rund 500 Wohnungen sollen am Ende in der Bahnstadt Bruchsal entstehen und 1.000 Menschen ein Zuhause finden.

Anschauungsmaterial gabs bei der Besichtigung des ersten Bauabschnittes des Bauträgers EWG. Das Kürzel steht keinesfalls für die ehemalige Quizsendung und ist daher nicht mit „Einer wird gewinnen“ zu übersetzen. Vielmehr sollen hier viele gewinnen. Immerhin sollen 116 Wohnungen ab Mitte 2018 übergeben werden. Bereits über 70 % der Wohnungen des ersten Bauabschnitts seien verkauft, verkündet zufrieden Markus Leicht, der Geschäftsführer der Gesellschaft, der durch die Baustelle führte. Die Oberbürgermeisterin war beeindruckt vom Fortschritt. Allerdings musste Markus Leicht den Eindruck, man stehe kurz vor dem Bezug korrigieren. Jetzt gehe es erst richtig los, im Innenausbau, wenn jede einzelne Wohnung in einen perfekten, nicht zuletzt individuellen Zustand versetzt werde. Das brauche eben seine Zeit. Und wenn man von außen betrachtet denke, der Bau stehe still, werde innen mächtig geschuftet. In einem weiteren Bauabschnitt sollen auch rund 160 Mietwohnungen angeboten werden. 55 Wohnungen werden

Von wegen der Bau steht still – innen wird mächtig geschuftet im Rahmen eines Bauherrenprojektes Teil der Bahnstadt. Um die 1.000 Menschen sollen hier wohnen, wenn einmal alle vier Bauabschnitte fertig sind. Die Straßen jedenfalls sind es schon mal. Und 32 moderne LED-Leuchten erhellen bereits die Straßenschilder mit den Namen der Nobelpreisträger nach denen sie benannt sind.

Fakten

1. Bauabschnitt 2 Zi WE 3 Zi WE 4,5 Zi WE Gewerbe

Anzahl: 53 Anzahl: 39 Anzahl: 21 Anzahl: 3

Preise: von 156.000 € bis 597.000 €

BESICHTIGUNG 1. BAUABSCHNITT: OB Petzold-Schick (links) Markus Leicht, Geschäftsführer der EWG (unten rechts),und Stadtplaner Hartmut Ayrle.


TERMINATOR

TERMIN

| WILLI 7/17 | 65

DER WILLI-VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR DEN KRAICHGAU

R O T A

KONZERTE :: AUSSTELLUNGEN :: PARTYS :: FESTE :: COMEDY :: NACHTLEBEN :: KLEINKUNST

Sommerfest

der Chorgemeinschaft Lyra 15. – 17. Juli | Belvedere Adolf-Bieringer-Str. 18 | Bruchsal

TOP

S P P I

T

Do. 13. Juli Do. 13.7. [20.30 Uhr]

Der Widerspenstigen Zähmung

Bruchsal | Schlosspark | Eine Komödie von William Shakespeare gespielt von der Badischen Landesbühne

Sa. 8. Juli

So. 16. Juli

Sa. 8.7. [19 Uhr]

So. 16.7. [18 Uhr]

Stettfeld | Eisengrubenwald | Die Woischlaich & Friends laden zum Sommerfest an der Grillhütte

Östringen | Silcherschule | Eine Oper von W.A. Mozart mit Kostümen und Bühnenbild, gesungen und gespielt von Schülern.

W&F Sommerfest

Sa. 8.7. – Di. 11.

St. Ulrich-Jahrmarkt

Die Zauberflöte

So. 16.7. [11 Uhr]

Brückenfest

Bruchsal | Paul-Gerhardt-Kirche | Beginn mit Gottesdienst, danach Mittagessen und Unterhaltungsprogramm,

Sa. 22. Juli Östringen | Stadtmitte | Jahrmarktstreiben für die ganze Familie mit über 150 Verkaufsbuden, Kinderkarussell, Musik und verkaufsoffenem Sonntag. Sa. 8.7. [19.30 Uhr]

Curtains – Vorhang auf für Mord

Sa. 22.7 – Mo. 24.7. [17.30 Uhr]

30. Eichelberger Dorffest

Eichelberg | Ortsmitte | Live-Musik und Unterhaltung an allen 3 Tagen mit Musikkapellen aus der Region.

Fr. 28. Juli Fr. 28.7. [18 Uhr]

Rock in der Laube

Ubstadt | Tennisgelände | RockEvent der Tennisabteilung des FV Ubstadt. Eintritt frei. Stettfeld | Mehrzweckhalle | Die Musicalklasse der MuKs präsentiert eine gelungene Kombination aus Krimi und Backstage-Musical.

Sa. 29. Juli Sa. 29.7. [17.30 Uhr]

Jos-Fritz-Fest

So. 9. Juli So. 9.7. [18 Uhr]

Platzkonzert

Zeutern | Parkplatz beim Firstständerhaus | Der Musikverein Zeutern präsentiert einige Musikstücke aus seinem Repertoire

Mi. 12. Juli Mi. 12.7. [19 Uhr]

Östringen trifft ... Eritrea

Mehr zum Sommerfest auf Seite XX

Östringen | Stadtbücherei | Filmvorführung: Dunkle Schönheit Eritrea. Kulinarisches, Literarisches, Musik aus Eritrea.

Untergrombach | Festplatz an der Bundschuhhalle | Dreitägiges Spektakel zu Ehren des Bauernrebells aus dem frühen 16. Jahrhundert.

So. 30. Juli So. 30.7.

Naturparkmarkt

Bretten | Marktplatz | Gesunde und schmackhafte Lebensmittel aus der Region, ländliches Ambiente und eine familiäre Einkaufsatmosphäre.


66 | WILLI 7/17 | TERMINATOR

Sehen Sie den

Beitrag zur

MODENSCHAU

hgau.tv

auf www.kraic

MODENSCHAU

JULI

Dufte Mode Abschlussmodenschau der Balthasar-Neumann-Schule II

7–8

Bruchsal | Bürgerzentrum | Fr. 7. Juli und Sa. 8. Juli | 20 Uhr Das dreijährige Berufskolleg für Mode und Design an der BalthasarNeumann-Schule 2 bietet den Schülern eine Ausbildung zum staatlichen geprüften Designer (Mode). Die jährliche Abschlussmodenschau bietet den Schülern dabei die ideale Gelegenheit, ihre kreativen Outfits

einem breiten Publikum unter eigener Organisation zu präsentieren. Unter dem Motto „Dufte Mode“ widmen sich die Schüler in diesem Jahr einer Reise durch die Welt der Düfte und zeigen, wie diese Persönlichkeiten annehmen und in neuem Look auftreten.

FEST

Vereinsfest der DJK Bruchsal

16. Schlossfest Mehr Schloss – mehr Fest

14–16

STEN und DE POLICE sorgen Samstags für musikalische Unterhaltung Bruchsal | Sportzentrum | Fr 14. – So. 16. Juli STEN one-man-concert , ein Mann, eine Gitarre, eine Stimme und ein paar der schönsten Songs der letzten 50 Jahre Pop-und Rockmusik im Koffer, von Oasis bis Bruce Springsteen, von Eric Clapton bis Cat Stevens, von Simon & Garfunkel bis Doors und wieder zurück. Das Ganze so pur dargeboten, wie es puristischer kaum geht ohne Firlefanz und Schnickschnack und in bester Wohnzimmeratmosphäre, das ist STEN one-man-concert.

Bürgerzentrum | Am Alten Schloss 24 | Bruchsal www.bns2.de VVK: Buchhandlung Braunbarth

FEST

JULI

JULI

8–10

Bruchsal | Schloss | Sa. 8. – Mo. 10. Juli

Sehen Sie den

Beitrag zum

VEREINSFEST

auf www.kraic

DER DJK

hgau.tv

Direkt danach folgt DE POLIZE, die Police-Coverband. Sie ist wieder unterwegs mit Hits wie „Message In A Bottle”, „Roxanne”, „Every Breath You Take.“ Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Songs so authentisch wie möglich auf die Bühne zu bringen. Doch dabei haben die Musiker nicht darauf verzichtet ihre eigene Persönlichkeit mit einzubringen. Man darf also gespannt sein… Das komplette Programm finden Sie auf der Seite 71

DJK Bruchsal Sportzentrum | Bruchsal STEN: Beginn ab 19.30 Uhr DE POLICE: Beginn ab 21.30 Uhr | Eintritt frei

MUSIK Sehen Sie den

JULI

Rock in der Scheune

Beitrag zum

SCHLOSSFEST

auf www.kraic

hgau.tv

8

Alle Terminangaben ohne Gewähr

Rauschendes Sommerfest Das 16. Bruchsaler Schlossfest wird wie alle zwei Jahre von den Vereinen Bruchsals gestaltet und organisiert. Mit abwechslungsreichem und vielfältigem Angebot an Speisen und Getränken erwarten die Vereine die Besucherinnen und Besucher, um sie zu verwöhnen und mit verschiedenen Darbietungen zu unterhalten. Schloss | Bruchsal

Zum 16. Mal wird das Fest offiziell um 19 Uhr mit dem Fassanstich auf dem Gymnasiumsplatz begonnen. Am Sonntag und Montag geht das Kulinarische Programm weiter. Also, auf geht’s zum Sehen und Gesehen werden auf der Flaniermeile vor dem Schloss Bruchsal.

Jöhlingen | Speyerer Hof | Sa. 8. Juli | 18 Uhr Der wunderschöne Innenhof ist wie geschaffen für ein rauschendes Sommerfest mit allem was dazu gehört: Gute Speisen, Getränke… und natürlich Live Musik zum Tanzen. Die Groove Incorporation ist in einem Moment bestechend

nah am Original eines Klassikers der Rock- und Pop-Geschichte, um ihm im nächsten Augenblick ein völlig verändertes „Outfit“ zu verpassen. Alles kann passieren! Als Vorgruppe spielt die Brettener Nachwuchsband „Schienenersatzverkehr“.

Kirchplatz, Jöhlingen www.familientreff-kunterbunt.de

TV-Beitrag geplant


TERMINATOR

KINDERTERMINE :: JULI

Sa. 1. Juli Sa. 1.7. [19 Uhr]

TOP

TIPP

Alice im Wunderland

Sa. 15. Juli

| WILLI 7/17 | 67

Theater S mmer Bruchsal

Sa. 15.7. [10.30 – 17 Uhr]

Fußball-Fun-Tunier

Neuthard | Sebastianschule | Zur Einweihung des neuen Bolzplatzes. Mit Special-Guest Sean Dundee.

So. 16. Juli Sa. 15.7. [10.30 – 17 Uhr]

Die Zauberflöte Untergrombach | Atrium im Freigelände des TKV | Theaterstück über Alice’ Reise ins Wunderland

Östringen | Silcherschule | Eine Oper von W.A. Mozart mit Kostümen und Bühnenbild, gesungen und gespielt von Schülern.

Sa. 1.7. – So. 2.7.

Do. 20. Juli

Forst | Jugendhaus | Gutes vom Grill, kühle Getränke, Stockbrot, Hüpfburg, Ponyreiten, Workshops, Kinderschminken

Do. 20.7. [16 – 17 Uhr]

Sommerfest ForJu

Noch `ne Geschichte

Mo. 3. Juli

Östringen | Stadtbücherei | KamishibaiErzähltheater mit den Lesepaten für Kinder von 3 - 6 Jahren

Mo. 3.7 – Sa. 8.7.

Do. 20.7. [16 – 18 Uhr]

Schnupperwoche Musikund Kunstschule

Spiel mal wieder

Bruchsal | MuKs | Alle Musiker und Künstler der MuKs öffnen an diesen Tagen ihre Unterrichtsräume.

Fr. 7. Juli

Langenbrücken | Familienzentrum | Spielenachmittag während der Öffnungszeit der Gemeindebibliothek

Sa. 22. Juli So. 23.7.

TOP

TIPP

Beobachtungsabend

Fr. 7.7. [20.30 – 22.30 Uhr]

Fledermausexkursion im Weingartener Moor

Weingarten | Parkplatz direkt an der B3 zwischen Weingarten und Grötzingen | Spannendes Nachtabenteuer für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Vorlese-Erlebnis für Kinder

Bretten | Stadtbücherei | Für Vorschul- und Grundschulkinder mit kleiner Mitmachaktion.

Di. 11. Juli Di. 11.7 – Fr. 15.9.

TOP

TIPP

Heiß auf Lesen-Ferienaktion

Bruchsal | Stadtbibliothek | Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren können aktuelle Bücher lesen, jeweils 3 Fragen dazu beantworten und schon gibt es tolle Preise zu gewinnen!

Fr. 14. Juli Fr. 14.7. [16.30 Uhr]

Piraten!

Piraten! 14./15./16./21./22. und 23. Juli, 16.30 Uhr, Stadttheater, Großes Haus

are

William Shakespe

en g i t s n e p s r e d i W r e D Zähmung

13./14./15./16./19./20./21./22. und 23. Juli, 20.30 Uhr, Schlosspark

Sa. 8. Juli Sa. 8.7. [11.30 – 11.30 Uhr]

Charles Way

Öberöwisheim | Sternwarte Kraichtal | Öffentliche Veranstaltung der Sternwarte Kraichtal

So. 23. Juli So. 23.7.

Familiensporttag

Bretten | Hallensportzentrum „Im Grüner“ | In einem Stationenlauf können die Besucher an Mitmachaktionen von verschiedenen Sportvereinen teilnehmen und diverse Sportarten ausprobieren

Fr. 28. Juli Fr. 28.7. [16 Uhr]

Geschichten aus dem Koffer

Bruchsal | Stadtbibliothek | Unsere Vorlesepaten lesen lustige, abenteuerliche oder rätselhafte Geschichten. Für Kinder ab 4 Jahren

13.-23. Juli 2017 Wetter-Hotline: 07251.72727 Bei schlechter Witterung finden alle Vorstellungen im Großen Haus des Stadttheaters statt.

So. 30. Juli So. 30.7. [15 Uhr]

Sonderführung für Kinder Bruchsal | Stadttheater | Theaterstück der Badischen Landesbühne

Bruchsal | Schloß | Zu Besuch am Hofe des Fürstbischofs – Eine Führung für die gesamte Familie.

www.dieblb.de


68 | WILLI 7/17 | TERMINATOR THEATER

MUSIK

JULI

Piraten!

Sommersprossen 14–16 2017

14

Deutsche Erstaufführung Bruchsal | Stadttheater | Fr. 14. Juli | 16.30 Uhr Jims Eltern haben sich getrennt und morgen will ihn seine Mutter besuchen, aber Jim will sie nicht sehen. Noch während er durch die geschlossene Tür mit seinem Vater streitet, klettert plötzlich eine echte Piratin aus seiner Spielzeugtruhe. Käpt’n Freely – so ihr Name – wird von dem Marinekapitän McGovern

JULI

OpenAirKonzerte im Innenhof

verfolgt, der einige Sekunden später ebenfalls in Jims Kinderzimmer steht. Noch ehe Jim weiß, wie ihm geschieht, findet er sich im Jahre 1718 wieder, an Deck von Freelys Piratenschiff und in ein turbulentes Abenteuer um die geheimnisvolle Schatztruhe verwickelt.

Pforzheim | Kulturhaus Osterfeld | Fr. 14. – So. 16. Juli | 20 Uhr Mitte Juli verwandelt sich der Osterfeld-Innenhof wieder in eine Konzertbühne und begrüßt hochkarätige Gäste. Am 14. Element of Crime. Lieblingsfarben und Tiere Einzigartig rau und einzigartig schön! Am 15. Gregor Meyle & Band

Sommerkonzert 2017 - Die Leichtigkeit des Seins. Den bekannten Singer-Songwriter live und hautnah erleben! Und am 16. Max Mutzke Live Gänsehaut-Momente aus Pop, Soul und Funk.

Element of Crime – 14.7.2017

Gregor Meyle – 15.7.2017 Badische Landesbühne | Stadttheater, Großes Haus Am Alten Schlos 24 | Bruchsal www.dieblb.de

FEST

Sommerfest

Der Chorgemeinschaft Lyra

15–17

Alle Terminangaben ohne Gewähr

Bruchsal | Belvedere | Sa. 15. – Mo. 17. Juli Drei Tage lang lädt die Chorgemeinschaft Lyra zu ihrem traditionellen Sommerfest unter den Kastanien ein. Das kulinarische Angebot mit Mittagessen am Sonntag und Montag, Kaffee und Kuchen sowie Eisspezialitäten lässt keine Wünsche offen. Der Musikverein Neibsheim

TV-Beitrag geplant

sorgt mit seiner schwungvollen LiveMusik für musikalische Unterhaltung.

Belvedere | Adolf-Bieringer-Str. 18 | Bruchsal

Kulturhaus Osterfeld | Osterfeldstr. 12 | Pforzheim Tickets: 07231 31 82 15 | www.kulturhaus-osterfeld.de

EVENT

JULI

Max Mutzke – 16.7.2017

Benefizspiel

JULI

16

Scharinger & Friends im Rahmen der 1250 Jahrfeier der Stadt Bretten Rinklingen | Saalbachstadion | So. 16. Juli | 16 Uhr Zusammen mit Rainer Scharinger, ehemaliger Profi und Trainer des KSC werden ehemalige Weggefährten und Freunde des Ex-Profifußballers für Menschen in Not ihrer Leidenschaft nachgehen. Weltmeisterlich wird es dann zur Halbzeitpause, wenn der Handballweltmeister

Oliver Roggisch Team Manger der Nationalmannschaft und Sportlicher Leiter der Rhein Neckar Löwen zur Autogrammstunde einlädt. Sieben Projekte unterstützt Rainer Scharinger & Friends und die Spenden werden zu 100% an diese Einrichtungen gespendet.

Saalbachstadion | Saalbachstr. 23 | Rinklingen


TERMINATOR

m n Beitrag zu

Sehen Sie de

| WILLI 7/17 | 69

ST ICHSSTADTFE

RE

ichgau.tv

auf www.kra

FEST

Reichsstadtfest

Heidelsheim beschwört an drei Tagen das Mittelalter herauf

JULI

Markise war gestern:

SHADEONE® –

15–17

Das Twister-Segel • für jede Gebäude-Architektur • kinderleichte Bedienung • Viel Segel – wenig Technik • Größe bis max. 6 x 5,75 m • tolles Preis- / Leistungsverhältnis • Schutz vor Sonne und Regen

Heidelsheim | Ortsmitte | Sa. 15. – Mo. 17. Juli | Sa. ab 17.30 Uhr

Jetzt unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren:

www.shadesign.com

Ihre Termine im WILLI?

Unsere fachgerechte Beratung, Lieferung und Montage ist Ihre Sicherheit! Auf dem Festgelände vom Stadttor über die Gassen der Altstadt bis zum Schafsbrunnen erleben Sie Handwerker in historischer Kleidung bei ihrer Arbeit oder mittelalterliche Gruppen mit Spielszenen, Musik, Tanz und Gesang und Händler bieten ihre Waren an. Es gibt Fechtdarbietungen, Trommlergruppen und Feuerjonglagen, eine mittelalter-

liche Modenschau, Turmführungen im historischen Katzenturm, Fahnenschwinger- und Fanfarendarbietungen, Gesang der Nachtwächter, einen Ritterparcours für die Kleinen und vieles mehr. Auch unsere Partnerstadt Volterra bringt mit ihren Teilnehmern wieder italienisches Flair und italienische Spezialitäten über die Alpen.

Ankauf von Antiquitäten aller Art:

Ortsmitte | Heidelsheim www.reichsstadtfest-heidelsheim.de Eintritt frei

KONZERT

Serenade am Belvedere

Einfach eintragen im Terminkalender von

JULI

28

z.B. Gemälde, altes Silber, Münzen, Majolika, Schmuck, ältere Bestecke, Meissen Objekte, Bronzen alte Musikinstrumente, Mineralien, Bernsteinobjekte, Uhren etc. Übernahme von ganzen Sammlungen und Nachlässen. Telefon 07249-91 30 650, 0171-750 1 750 antikkarlsruhe@t-online.de erreichbar Mo. bis Do. 8-16 Uhr, Fr. 8-13 Uhr de-elg KUNST & ANTIK Industriestraße 4 · 76297 Stutensee-Spöck

Musik aus Tschechien, England und der Schweiz Bruchsal | Belvedere | Fr. 28. Juli | 20.30 Uhr Eröffnet wird das Konzert mit einer Sinfonietta für Bläser. Der Komponist Edward Elgar bestreitet mit drei Stücken den Hauptteil des Programms. Außerdem freuen wir uns auf die Aufführung des Trompetenkonzerts von Johann Baptist Georg Neruda.

Aktuell gesucht: in Ubstadt / Forst / Heidelsheim Karlsdorf / Kraichtal / Bruchsal / Karlsruhe Wir vermitteln schnell, durchschnittliche Vermittlungszeit 1,5 Monate 2 x 2-Familienhaus bis € 350.000,2 x Einfamilienhaus bis € 280.000,1 x Mehrfamilienhaus bis € 600.000,-

TV-Beitrag geplant

Sinfonieorchester Bruchsal Innenhof des Schönborngymnasiums | Bruchsal

2 x Mehrfamilienhaus 1 x 4-Zimmer-Eigentumswohnung 2 x 3-Zimmer-Eigentumswohnung

bis € 950.000,bis € 200.000,bis € 180.000,-

Wir kaufen auch selbst Schnelle Entscheidung garantiert

HARTMANN IMMOBILIEN

Bruchsal Telefon: (0 72 51) 8 55 - 70 und 79 Fax: 8 37 31 • www.1a-makler.com Email: hartmann@1a-makler.com


70 | WILLI 7/17 | TERMINATOR

G VERLOTicSketUs. N Mail mit

WILLI verlost 3x 2 t“ dem Stichwort „Lichterfesde an medien@egghead.

EVENT

JULI

Lichterfest Zauberhaftes Ambiente im Garten

29

Schwetzingen | Schlossgarten | Sa. 29. Juli | 17 - 23 Uhr Das traditionelle Lichterfest in Schwetzingen ist mit nahezu 20 000 Gästen in den Vorjahren eines der Besucher-Highlights in der Metropolregion Rhein Neckar. Es werden wieder viele LED-Illuminationen und 2000 Flammenschalen den Garten in ein zauberhaftes Ambiente

verwandeln. Das Comedy-Highlight ist der Kurpfälzer Comedian Chako Habekost. Erstmals sind die mehrfachen Weltmeister im BREAKDANCE dabei: Die Battle Toys aus Plochingen. Abgeschlossen wird die Veranstaltung mit einem grandiosen Höhenfeuerwerk im Finale.

KONZERT

JULI

Gospel, Pop and more

29

Konzert der Modern Church Band & Voices Unteröwisheim | Schloss | Sa. 29. Juli | 20 Uhr

Schlossgarten | Schwetzingen Tickets: www.yellowconcerts.de

MUSIK

JULI

Rock im Biergarten

27

Mit Bubble Chamber Bruchsal | Rockfabrik | Do. 27. Juli | 21 Uhr Bubble Chamber sind 5 Musiker aus der Region, die es verstehen mit großer Bühnenerfahrung, echter Spielfreude und jeder Menge Spaß das Publikum mit dem Besten aus 4 Jahrzehnten Rock- und PopGeschichte zu begeistern. Bei ihren Auftritten starten Bubble Chamber eine musikalische Weltreise bei der

niemand zu kurz kommt. Dabei spielt es keine Rolle ob vor 100 oder 1.000 Zuschauern, im Musik-Club oder auf einem Festival. Bubble Chamber steht für Musik aus Leidenschaft und dem Mix aus Erfahrung, genialem Programm und einem fetten Sound, der jeden mitreißt.

Viele berührende Gospel und PopKlassiker, aber auch Lieder hat die Modern Church Band aus Karlsruhe für ihr Openair-Konzert ausgewählt. Seit 2012 engagiert sie sich mit Benefizkonzerte für soziale Zwecke weit über die Region hinaus. Neben der Interpretation der Melodien steht die Übersetzung ihrer Texte im Vordergrund, mit der die Kraft von Komposition und Aussage

erschlossen wird. Die Band nimmt das Publikum mit auf eine Reise von wunderschönen Klängen, Geschichten und Stimmen. Das Benefizkonzert wird veranstaltet für finanziell benachteiligte junge Menschen. Die Förderung soll dazu beitragen, dass auch diese die Möglichkeit bekommen, an den vielfältigen Angeboten des CVJM-Baden teilzunehmen.

VVK: CVJM-Lebenshaus „Schloss Unteröwisheim“ Mühlweg 10 | Kraichtal-Unteröwisheim | Tel. 07251 9824620 | Karten: € 15

VOR U SCHA AUGUST

KONZERT

Musik im Park

2–6

Anastacia, Runrig, Status Quo & Uriah Heep, Sarah Connor und Philipp Poisel

Alle Terminangaben ohne Gewähr

Schwetzingen | Schloss | Mi. 2. – So. 6. August Die „Musik im Park“-Konzerte im August sind mittlerweile schon zu einer Tradition geworden. Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe am, 2.8 von Anastacia, gefolgt von der schottischen Band Runrig am 3.8. Am 4.8. sind bei Status Quo und Uriah Heep rockige Töne angesagt, Rockfabrik | Kinzigstraße 5 | Bruchsal www.fabrik-net.de | www.bubble-chamber.de

einen Tag später macht Sarah Connor in Schwetzingen Station. Sonntags bildet Philipp Poisel den Abschluss.

VERLOSUKonNzertGe

WILLI verlost 3x2 Tickets für dieipp Poisel. von Status Quo und Phil Quo“ oder Mail mit dem Stichwort „Status „Poisel“an medien@egghead.de

Schlossgarten | Schwetzingen Tickets unter: www.provinztour.de


pfeifer@HUKvm.de Friedhofstraße 8, 76689 Karlsorf-Neuthard Sprechzeiten: Mo., Di., Do. 17.00–19.00 Uhr un nach Vereinbarung Gabriele Witrofsky Telefon 07251 17805, Telefax 07251 980626 Donaustraße 15, 76694 Forst

TERMINATOR

Alle Infos unter www.djkbruchsal.de

präsentiert

Vereinsfest 2017 der DJK Bruchsal

14. – 16. Juli SPORTZENTRUM BRUCHSAL Freitag:

Mama Lauda

An allen

• Beginn 20 Uhr

Samstag: Beachvolleyballturnier des Nordbadischen

kulinarisTagen umfangre ic che Kös tlichkeit he en

Eintritt

Volleyballverbandes • Damen und Herren, Beginn 9 Uhr U18 Tennis • Beginn 9.30 Uhr Fussball AH DJK Bruchsal gegen FC Spöck • Beginn 18 Uhr

STEN DE POLIZE

| WILLI 7/17 | 71

• Beginn 19.30 Uhr • Beginn 21.30 Uhr

Sonntag: Gottesdienst •

Beginn 9.30 Uhr mit musikalischer Gestaltung „Sonne am Morgen“

Tennis Herren 1 + Herren 30 •

Vorführung Abteilung Kinderturnen •

Beginn 9.30 Uhr Bruchsal

Beginn 11.30 Uhr

30 30 40 30

Frei !


- förderbar

BahnStadt-Carre_Bauzaun-Anzeige_v2.indd 1

Verkauf: EWG Eigentums-Wohnbau-GmbH & Co. Adresse: Gartenstr. 69 • 76135 Karlsruhe Kontakt: 0721 / 910 99 - 99 info@EWG-KA.de Webseite: www.bahnstadt-carre.de

KfW

2 - 5 Zimmer

13.04.17 12:39

3 Gewerbeeinheiten

120 TG-Stellplätze

Abbildung: unverbindliche Illustration

ERSTKLASSIGE WOHNUND GEWERBEOBJEKTE

Das BahnStadt-Carré Bruchsal

ca. 53-183 m2 Wohnungsgröße

113 Wohnungen

ginn e b u a B ! erfolgt

Willi stadtmagazin 2017 07 bruchsal kraichgau lkr karlsruhe  

Themen im Heft :: HEIDELSHEIM :: Bahnunterführung | KARLSDORF :: Diskussion um die Botera-Statue | WILLICHEN :: Kolumne über das Kind- und E...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you