Issuu on Google+

F E N ST E R 2 0 1 2

FENSTER - MEHR ALS EIN BLICK


www.m-sora.si

Hotelgeb채ude, Slowenien, 2008


GESELLSCHAFT MIT OFFENEN BLICKEN Fenster sind nicht nur ein Möbelstück. Sie sind unser Kontakt zur Außenwelt und in vielen Fällen der einzige Teil, mit dem unsere Wohnung wirklich atmet. Die Fenster rahmen unsere Sicht auf die Welt ein und bringen in unsere Wohnung frischen Wind.

Holz ist lebendig und kann zusammen mit uns atmen und wachsen. Es verbindet uns mit der Umwelt und erfrischt uns. Im Winter verhindert es das Auskühlen und im Sommer den Sonneneinfall. Im Vergleich zu uns ist Holz beständig und ist immer ein interessantes Architekturelement. Das Gebiet der Wälder von Žiri ist seit undenklichen Zeiten ein Naturschatz. Hier haben die Menschen gelernt in Harmonie mit der Natur zu leben und von hier stammen unsere angesehenen Tischlermeister. Das Leben in tiefer Abhängigkeit von der Natur hat uns gelehrt die traditionellen Ansätze zu schätzen, deshalb sind unsere Fenster meistens aus Holz hergestellt, außer dort natürlich, wo moderne Technologien eine dauerhafte und zuverlässigere Lösung ermöglichen. Unsere Fenster können am besten durch die Tatsache beschrieben werden, dass M SORA keine Fabrikanlage ist. Dies ist eine Firma mit erfahrenen Handwerkern aus verschiedenen Profilen und Spezialgebieten, die durch die Hingabe zum Beruf, ihre Kenntnisse und Erfahrungen miteinander verbunden sind.

2

Privatobjekt, Slowenien, 2011


WIR VERSPRECHEN IHNEN PERFEKTION Vielleicht ist es übertrieben zu sagen, dass wir in die Fenster verliebt sind. Aber wir sind ganz gewiss leidenschaftliche Experten, deren Fenster konsequent handwerklich hergestellt und gleichzeitig technologisch modern sind und sie kaum identische finden werden. IHR FENSTER IST EIN EDELPRODUKT Lassen Sie sich durch die Einfachheit des Designs nicht täuschen. Jedes Fenster ist aus etwa 70 Bestandteilen zusammengesetzt, deren Merkmale und Qualität von der Hingabe und den Erfahrungen aller Mitarbeiter, die bei der Zusammensetzung jedes einzelnen Fensters beteiligt sind, abhängig sind. Sie können ihre Bemühungen überall verfolgen - durch die sorgfältig abgeschlossenen Formen, die sanft behandelten Oberflächen und man kann sie sogar vor dem Fenster stehend fühlen. Durch diese Kleinigkeiten wird gerade ihr Fenster einzigartig auf der ganzen Welt. IHR FENSTER SO NATÜRLICH WIE MÖGLICH Holz ist das edelste Baumaterial und natürlich eine gute Auswahl für die Fensterherstellung. Holz atmet, spart Energie, verleiht dem Raum ein edles Aussehen und ist beständig – es kann uns sogar überleben. Auch alle Beschichtungen sind auf Wasserbasis, aus diesem Grund fühlt man sich im Raum angenehm und der Raum ist nicht dicht verschlossen. Ihre Wohnung wird mit Holzfenstern zu einer Quelle der Gemütlichkeit und Gesundheit. IHR FENSTER - TECHNOLOGISCH VOLLENDET Egal, welches Fenster Sie wählen, jedes Teil geht durch ein sorgfältig entwickeltes Verfahren, das durch jahrhundertlange Erfahrungen der Tischlermeister mit neuesten Technologien ausgebaut wird. Diese werden überall dort eingesetzt, wo die Maschine besser ist als der Mensch: Maschinen schneiden exakter und ohne Fehler, sie sind beim Auftragen von Farben und Beschichtungen auch viel zuverlässiger.

4

Privatobjekt, Slowenien, 2008


GEBURT IHRES FENSTERS

IN IHREM FENSTER SIND KEINE NACHTEILE VERSTECKT Der Versuch zur Vermeidung von Fehlern führte uns zu wunderbaren Ideen: im innovativen Verfahren der Vorbereitung von Fensterkomponenten wird jedes Teil extra mit Robotern mehrmals beschichtet. Das zusammengesetzte Fenster besitzt auf diese Art und Weise keine versteckten und ungeschützten Teile, wie die Fenster, die erst am Ende, nachdem sie schon zusammengesetzt sind, überfärbt werden. Auch das Färbeverfahren ist technisch vollendet, da es vollständig automatisiert ist. In zwei Schritten kümmern wir uns zuerst um den Fensterschutz und danach um das vollständige Aussehen. IHR FENSTER WIRD AUF UMWELTFREUNDLICHE WEISE HERGESTELLT Die Produktionsräume werden mit Biokraftstoffen geheizt, während wir für den Holzschutz Schutzbeschichtungen auf Wasserbasis verwenden. Die Beschichtungen kreisen in einem geschlossenen Kreis – auf diese Weise wird der Abfall minimiert. Das Abwasser wird recycelt und somit können Verschmutzung und Verbrauch von Trinkwasser verringert werden. Der Energieverbrauch wird in Gebäuden rund um die Welt mit der Entwicklung wirtschaftlicherer Lösungen unmittelbar gesenkt.

Nur eine programmierte Maschine kann Holz genau und ohne Fehler bearbeiten.

Holz ist ein Naturmaterial, das den Fenstern Beständigkeit, Isolierung und ein angenehmes Aussehen ermöglicht.

6

7

Für ein gleichmäßiges Auftragen ohne Fehler sorgt eine robo­ tergesteuerte Lackiererei.

Im Trocknungskanal können unter optimalen Bedingungen die lackierten Fensterelemente kontrolliert getrocknet werden.

Alle Bestandteile des Fensterrahmens werden im Ganzen vor dem Kleben lackiert.


NATURA TRADITION UND TECHNOLOGIE weiche abgerundete Kanten versichern nicht nur ein schöneres Design, sondern auch ein gleichmäßigeres Auftragen von Anstrichmitteln

EMPFEHLUNG

BESCHLÄGE

Flügelabdeckprofil verlängert das Lebendauer des Fenster

Qualitätsvolle Beschläge anerkannter europäischer Hersteller ermöglichen ein einhändiges Öffnen in horizontaler und vertikaler Achse; wir bieten Ihnen auch die Montage von Sicherheitsbe­ schlägen und verdeckten Beschlägen an, sowie Ventus für Oberlichtöffner.

N AT U R A

OBERFLÄCHENBEARBEITUNG Strapazierfähige und umwelt­ freundliche Beschichtungen auf Wasserbasis stehen in vielen Nuancen zur Verfügung.

HOLZ

NATURA ist ein Fenster, das am besten die Weisheit darstellt, dass die besten Lösungen – einfach sind. Das Fensterdesign basiert auf einer jahrhundertealten Tradition, die durch den Einsatz von moderner Technologie ausgebaut wird. Das Resultat ist ein Fenster, das einfach ist und freigebig, was die Vorteile betrifft, die es versichert.

BESONDERHEITEN

IHRE VORTEILE

Doppeldichtung, nach Wunsch auch dreifache Dichtung Die mittlere Dichtung liegt auf der Tropfkante auf, wodurch die Bildung von Kondenswasser auf Aluminium verhindert wird Die Abdeckglasleiste sorgt für eine bessere Dichtung und ein verbessertes Aussehen Auch Holzregenschutzschiene möglich

Das Fensterprofil der Stärke von 68 mm ist aus hochwertigem Holz (Fichte/Tanne/ Lärche/Eiche/Meranti/Kiefer), geklebt ohne sichtbare Längsverbindung

Verwendung von natürlichen und Qualitätsmaterialien einfache und zuverlässige Funktion Vielfältigkeit bei der Auswahl der Fensterformen und die Möglichkeit der Anfertigung nach Maß Hervorragende Konstruktionshärte, ausgezeichnete Wärme- und Schalldämmung

8

N AT U R A 3

DICHTUNG Serienmässig sind in das Fenster zwei Dichtungen eingesetzt, es besteht die Möglichkeit auch eine dritte einzusetzen

9

REGENSCHUTZSCHIENE schützt die am meisten ausgesetzten Fensterteile vor Witterungseinflüssen.

NATURA +

ABGERUNDETE KANTEN

NATURA 3

Eine Vielzahl von verschiedenen Glasarten, mit denen verschiedene ästhetische und energetische Wirkungen erzielt werden können, können eingebaut werden.

NATURA

GLAS

68

68

102

118

118

125

/

/

/

/

1,3

/

/

1,2

/

/

/

0,99

1,0

/

0,90

/

/

0,83

0,80

33-36

33-44

33-44

2

2

2

3

3

3


NATURA PASSIV einfach modern

Qualitätsvolle Beschläge anerkannter europäischer Hersteller ermöglichen ein einhändiges Öffnen in horizontaler und vertikaler Achse; wir bieten Ihnen auch die Montage von Sicherheitsbeschlägen und verdeckten Beschlägen an, sowie Ventus für Oberlichtöffner.

IHRE VORTEILE

Innovatives Einbausystem erhöht die Energieausbeute im Raum, da die Fassade den gesamten Fensterrahmen bedeckt und den Wärmeverlust minimiert Holzfenster, das keine Instandhaltung oder Aluminiumschutz auf der Außenseite erfordert Der untere Fensterrand kann dem Objekt angepasst werden

100

100

124

/

• •

/

/

/

Strapazierfähige und umweltfreundliche Beschichtungen auf Wasserbasis stehen in vielen Nuancen zur Verfügung

•*

•*

•*

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

0,84

0,76

0,73

0,77

0,69

0,65

33-43

33-43

34-44

3

3

3

/

/

/

in das Fenster sind drei Dichtungen eingesetzt

10

140

DICHTUNG

Modernes Design Geeignet für Niedrigenergiegebäude Einfache Instandhaltung und außerordentlich lange Lebensdauer

118

Das Fensterprofil der Stärke von 68 mm ist aus hochwertigem Holz (Fichte/Tanne/Lär­ che/Eiche/Meranti/Kiefer), geklebt ohne sichtbare Längsverbindung; für die bessere Anpassung an die Innenausstattung kann das Fenster auch aus Nuss-, Birnen-, Kir­ schholz usw. gefertigt werden.

BESONDERHEITEN

68

OBERFLÄCHENBEARBEITUNG

HOLZ

NATURA PASSIV ist ein Fenster, das effektiv bei den Bemühungen, den Energieverbrauch in Gebäuden zu reduzieren, mitwirkt. Bei der Entwicklung der Fenster wurden Lösungen eingesetzt, die die Energie- und Schallübertragung reduzieren. Trotz der hohen Wärmedämmung erhält das Fenster alle anderen notwendigen Funktionen bei- von modernem Design bis zur hochwertigen Ausführung.

NATURA PASS IV IZO

BESCHLÄGE

NATURA PASS IV X PS

in das Fenster ist dreischichtiges Glas eingebaut (Ug = 0,6 oder Ug = 0,5 W/m2K)

NATURA PASS IV

GLAS

11

N AT U R A PASS I V


NATURA E92

NATURA E1 1 2

NATURA E92 ENERGIE SPAREN MIT HOLZ

92

113

115

115

DICHTUNG

/

Serienmässig sind in das Fenster drei Dichtungen eingesetzt, es besteht die Möglichkeit auch eine vierte einzusetzen

•*

•*

•*

•*

/

/

/

•*

/

•*

/

/

/

OBERFLÄCHENBEARBEITUNG

/

/

Strapazierfähige und umweltfreundliche Beschichtungen auf Wasserbasis stehen in vielen Nuancen zur Verfügung

/

/

/

/

0,74

0,66

33-44

33-44

3

3

4

4

GLAS Eine Vielzahl von verschiedenen Glasarten, mit denen verschiedene ästhetische und energetische Wirkungen erzielt werden können, können eingebaut werden.

HOLZ Das Fensterprofil der Stärke von 92 mm mit paten­ tiertem System von Luftspalten ist aus hochwer­ tigem Holz (Fichte/Tanne/Lärche/Eiche/Meranti/ Kiefer), geklebt ohne sichtbare Längsverbindung

Das Fenster wurde wegen einer immer grosseren Umweltverantwortung des Unternehmens M SORA entwickelt. Die kunstlichen Isoliermaterialien, fur deren Herstellung grose Mengen an Energie notwendig sind und hohe CO2-Emissionen verursachen, wurden durch ein vollig naturliches Material, Holz und Luft ersetzt.

BESONDERHEITEN

IHRE VORTEILE

Die verwendeten Materialien sind umweltfreundlich und recycelbar Die Aussenfarbe des Fensters kann unterschiedlich von der Innenfarbe sein, was die Anzahl der Farbmöglichkeiten erhöht

Verwendung von natürlichen und ​ Qualitätsmaterialien mit dem Kauf dieses Fensters haben Sie zur Reduktion der CO2-Emissionen beigetragen

N AT U R A E 92

12

13


KOM FORT

KOM FORT 3

KOM FORT 3Q

KOMFORT EINFACH BEQUEM

84

84

84

107

107

107

DICHTUNG

1,3

/

/

Serienmässig sind in das Fenster drei Dichtungen eingesetzt

1,2

/

/

/

0,96

/

/

0,89

/

/

0,83

0,80

33-36

33-42

33-42

3

3

3

/

/

/

GLAS Eine Vielzahl von verschiedenen Glasarten, mit denen verschiedene ästhetische und energetische Wirkungen erzielt werden können, können eingebaut werden.

OBERFLÄCHENBEARBEITUNG Strapazierfähige und umwelt­ freundliche Beschichtungen auf Wasserbasis stehen in vielen Nuancen zur Verfügung

Das Fenster KOMFORT ist auf der Innenseite warm und freundlich, auf der Aussenseite entschlossen und strapazierfähig. Das Aussehen der Innenseite kann der Wohnungs­ ausstattung, das Äußere der Fassade angepasst werden.

BESONDERHEITEN

IHRE VORTEILE

Die Aluminiummaske auf der Außenseite schützt das Fenster vor Witterungseinflüssen Design und Dichtigkeit sind ohne Glasleiste gewährleistet Das Befestigungssystem der Maske ermöglicht eine ungehinderte Lüftung und sorgt für den Ausgleich der Massschwankungen bei Veränderung der Luftfeuchtigkeit und Temperatur Die mechanisch gefertigten Aluminiumverbindungen sind dauerhaft (auch die Schweissverbindungen möglich)

ALUMINIUM

Einfache Instandhaltung Eine außerordentlich lange Lebensdauer Zahlreiche Farbkombinationen

schützt auf der Außenseite der Maske vor Witterungseinflüssen; die Farbena­ uswahl ist reich - von RAL-Farben bis zu Antico-Farben und Farben mit dem Aussehen verschiedener Holzarten

14

15

KO M FO RT 3 Q


HOLZ Das Fensterprofil der Stärke von 68 mm ist aus hochwertigem Holz (Fichte/Tanne/Lärche/Eiche/Meranti/Kiefer), geklebt ohne sichtbare Längsverbindung; für die bessere Anpassung an die Innenausstattung kann das Fenster auch aus Nuss-, Birnen-, Kirschholz usw. gefertigt werden.

ALUMINIUM schützt auf der Außenseite vor Witterungseinflüssen; die Farbenauswahl ist reich - von RAL-Farben bis zu Antico-Farben und Farben mit dem Aussehen verschiedener Holzarten

KOMFORT PASSIV ist ein Fenster, das geschickt die positiven Eigenschaften von zwei edlen Materialien kombiniert. Diese Eigenschaften werden durch das Dreifachisolierglas verbessert.

BESONDERHEITEN

IHRE VORTEILE

Das Befestigungssystem der Maske ermöglicht eine ungehinderte Lüftung und sorgt für den Ausgleich der Massschwankungen bei Veränderung der Luftfeuchtigkeit und Temperatur Die Technologie der Pulverlackierung GS Premium bietet eine bessere Farbbeständigkeit Die mechanisch gefertigten Aluminiumverbindungen sind dauerhaft (auch die Schweissverbindungen möglich)

Eine außerordentlich lange Lebensdauer Die Aussenfarbe des Fensters kann unterschiedlich von der Innenfarbe sein, was die Anzahl der Farbmöglichkeiten erhöht

16

17

KO M FO RT PASS I V

KOM FORT P

Strapazierfähige und umwelt­ freundliche Beschichtungen auf Wasserbasis stehen in vielen Nuancen zur Verfügung

KOM FORT +

OBERFLÄCHENBEARBEITUNG

KOM FORT PASS IVE

KOMFORT PASSIV ENTSCHEIDENDE DETAILS

84

84

84

105

107

107

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

1,0

/

1,0

/

/

/

/

1,1

/

/

/

/

0,77

0,87

/

33-42

33-42

39-40

3

3

3

/

/

/


KOM FORT E92

KOM FORT E92+

KOM FORT E1 1 2

KOMFORT E112 EINE KLASSE HÖHER

ALUMINIUM

108

117

128

schützt auf der Außenseite der Maske mit weich abgerundeten Kanten vor Witterungs­ einflüssen; die Farbenauswahl ist reich - von RAL-Farben bis zu Antico-Farben und Farben mit dem Aussehen verschiedener Holzarten

112

112

111

•*

/

/

•*

/

/

/

/

•*

/

•*

/

•*

•*

/

•*

•*

/

DICHTUNG

/

/

/

Serienmässig sind in das Fenster drei Dichtungen eingesetzt

/

/

/

/

0,95

/

/

/

/

0,71

0,74

0,66

35-44

33-42

35-44

3

3

3

/

/

/

GLAS Eine Vielzahl von verschiedenen Glasarten, mit denen verschiedene ästhetische und energetische Wirkungen erzielt werden können, können eingebaut werden.

OBERFLÄCHENBEARBEITUNG Strapazierfähige und umweltfreundliche Beschichtungen auf Wasserbasis stehen in vielen Nuancen zur Verfügung

Das Fenster wurde wegen einer immer grösseren Umweltverantwortung des Unternehmens M SORA entwickelt. Die künstlichen Isoliermaterialien, für deren Herstellung große Mengen an Energie notwendig sind und hohe CO2-Emissionen verursachen, wurden durch ein völlig natürliches Material, Holz und Luft ersetzt. Die Technologie ermöglicht uns, Luftspalten im Holz zu fertigen, die eine hohe Wärmedämmung von Holz ermöglichen. Die Fensteraußenseite ist mit Aluminium geschützt.

BESONDERHEITEN

Die Aluminiummaske auf der Außenseite schützt das Fenster vor Witterungseinflüssen Die mechanisch gefertigten Aluminiumverbindungen sind dauerhaft (auch die Schweissverbindungen möglich) verwendet werden umweltfreundliche Materialien, die recyclet werden können

IHRE VORTEILE

HOLZ

Das Fensterprofil der Stärke von 112 mm mit patentiertem System von Luftspalten ist aus hochwertigem Holz, geklebt ohne sichtbare Längsverbindung; für die bessere Anpassung an die Innenausstattung kann das Fenster auch aus Nuss-, Birnen-, Kirschholz usw. gefertigt werden.

Einfache Instandhaltung Passivhaus Eine außerordentlichInstitut lange Lebensdauer Dr. Wolfgang Feist Rheinstraße 44/46 Zahlreiche Farbkombinationen D-64283 Darmstadt mit dem Kauf dieses Fensters haben Sie zur Reduktion der CO2-Emissionen beigetragen 18

19

KO M FO RT E 1 1 2


PANORAMATÜREN öffnen VON BLICKEN

FALTTÜREN

öffnen durch faltsystem

Eine Panoramatür bringt Licht in den Raum und verbindet und inspiriert Sie gleichzeitig mit der Außenwelt. Die Panoramatüren sind auch ein sehr effizientes Mittel zur Verbesserung der Lebensqualität, weil sie die Durchgängigkeit erhöhen, die Raumknappheit lindern und eine bessere Nutzung des Raumes ermöglichen.

Alle Flügel können auf eine Seite geöffnet werden, aber auch teilweise auf eine und teilweise auf die andere Seite Öffnungsbreite: bis zu 6 m, die Anzahl der Flügel: 3 bis 8 Flügel, die minimale Breite der Flügel: 50 cm, maximal (noch empfehlenswert): 83 cm Die Falttür kann problemlos mit eine Halbolive verwendet werden Die Ausführung der Falttür ist auch mit einer niedrigen Schwelle (eine Dichtung ist nicht optimal) möglich Möglichkeit des Öffnens

Standardschwelle

20

21

Niedrige Schwelle


SCHIEBEKIPPTÜREN

HEBESCHIEBETÜREN

Die Tür kann offen sein, ohne in das Rauminnere zu reichen Die am meisten gefragten Panoramatüren ermöglichen einen breiten Durchgang maximale Flügelbreite: 160 cm, Höhe: von 198 bis 238 cm

L

R

R

R

L

L

R

Das Heben- und Schieben ermöglicht einer Griff, mit dem der Flügel in jeder beliebigen Position fixiert werden kann Die massive Ausführung und die qualitätsvollen Beschläge garantieren eine langjährige tadellose Funktion Der sichtbare Teil des Beschlags ist in grauer, weißer oder brauner Farbe erhältlich Besonders geeignet für große Spannbreiten, größere Ausmaßen

R

Möglichkeiten des Öffnens

Möglichkeiten des Öffnens

L

R

R

R

L

L

R

R


GLAS UNSICHTBARE VERBÜNDETE Glas ist eine wertvolle Schicht zwischen dem Innen- und Aussenbereich. Dies ist eines der Schlüsselelemente, um Gemütlichkeit in einem Raum zu erreichen, da es auf der einen Seite die Grundfunktion des Fensters versichert und auf der anderen Seite für eine Reihe von anderen bedeutenden Wirkungen verantwortlich ist – es schützt uns vor neugierigen Blicken und ermöglicht uns Energiesparen und Lärmschutz. Zweischichtiges-Wärmedämmisolierglas RX WARM Das Isolierglas ist mit Argon oder Krypton gefüllt. In ihrer Zusammensetzung hat eine Glasscheibe auf ihrer Oberfläche eine Niedrigemissionsbeschichtung. Dünne Schicht Edelmetall

Edelgas (Argon oder Krypton)

Aussen

Innen

Distanzhalter Trocknungsmittel

RX WARM 1,1

Zusammensetzung 4 / 16 Ar / 4: Ug 1,1 W/m2K LT 80 % LR 12 % g 62 %

RX WARM 1,0

Eine spezielle Technologie ermöglicht uns Punkte zu überprüfen, die kritisch für die Bildung von Schimmel und Kondenswasser sind.

Die thermografische Beratung bietet Ihnen einen Einblick in die Isolationseigenschaften der Gebäude (des ganzen oder einzelner Teile des Gebäudes), die durch präzise thermografische Aufnahmen durchgeführt wird.

T>13°C TGI Distanzhalter

Alu-Distanzhalter

THERMOGRAFIE

Das Isolierglas ist mit Argon oder Krypton gefüllt. In ihrer Zusammensetzung haben zwei Glasscheiben auf ihrer Oberfläche eine Niedrigemissionsbeschichtung.

Aussendichtung Thyokol

RX WARM 0,7

Zusammensetzung 4: / 12 / Ar / 4-12 / Ar / 4: Ug 0,7 W/m2K LT 72 % LR 15 % g 50 % Rw 32 dB

Low - e Beschichtung Edelgas (Argon oder Krypton) Low - e Beschichtung

Aussen

ISOTHERME

Die Fenster M SORA zeichnen sich durch die serienmäßig eingebauten TGI Distanzhalter aus, die eine bessere Wärmedämmung als Aluminiumdistanzhalter versichern.

BERATUNG

4 / 16 Ar / 4: 1,0 W/m2K 69 % 20 % 52 %

Dreischichtiges-Wärmedämmisolierglas RX WARM

Innendichtung Butyl

WÄRMELEITFÄHIGKEIT DER FENSTER

RX WARM 0,6

RX WARM 0,5 C

4: / 14 Ar /4 / 14 Ar / 4: 0,6 W/m2K 72 % 15 % 50 % 32 dB

4: / 12 Kr / 4 / 12 Kr / 4: 0,5 W/m2K 72 % 15 % 50 % 33 dB

BERECHNUNG DER WÄRMELEITFÄHIGKEIT

Innen

Wärme- und Schalldämmisolierglas RX PHONE Das Isolierglas ist mit Argon gefüllt, wobei eine Glasscheibe auf ihrer Oberfläche eine Niedrigemissionsbeschichtung. Unterschiedliche Stärke der einzelnen Scheiben und Verbundglas mit besonderer Schalldämmschutzfolie.

Distanzhalter Trocknungsmittel Sekundäre Dichtung Polysulfid Primäre Dichtung Butyl

Zusammensetzung Ug LT LR g Rw

Asymmetrischer Scheibeneinbau Wärmeschutzbeschichtung Klebstoff GH Edelgas (Argon oder Krypton)

Aussen

Distanzhalter Trocknungsmittel Innendichtung Butyl Aussendichtung Thyokol

RX PHONE 37/28 8 / 16 Ar / 4: 1,1 W/m2K 97 % 12 % 58 % 37 dB

RX PHONE 42/33 8 / 16 Ar / 44.2: 1,1 W/m2K 76 % 12 % 58 % 42 dB

RX PHONE 39/42 8: / 12 Ar / 4 / 12 Ar / 6: 0,7 W/m2K 70 % 15 % 38 % 39 dB

Innen

Ug Wärmeleitfähigkeit von Glas Uw Wärmeleitfähigkeit des Fensters LT Durchlässigkeit des sichtbaren Lichts (Transmission) LR Reflexion des sichtbaren Lichts (Reflexion) g- Faktor Sonnenstrahlung, die durch die Verglasung eindringt Rw Lärmdurchlässigkeit 4: 4mm Glas mit Low-e Beschichtung

Berechnungsbericht

25

Zertifikat

Schimmelkontrolle

T>10°C Kontrolle der Kondensbildung


SONNENSCHUTZ PHANTASIEVOLLE BETONUNG FENSTERLÄDEN

In M SORA sind wir jeden Tag auf der Suche nach neuen Antworten hinsichtlich funktioneller Hindernisse bei der Umgestaltung der Räume in angenehme Wohnungen und inspirierende Geschäftsräume.

AUFSATZROLLLÄDEN

KREUZSPROSSEN RA2

KARO

INTEGO

PENTO

Band

Monokommando

Schalter

Aussen

Zwischenglas

Innen

PURO

VORSATZROLLLÄDEN

Glasteilende Sprossen

Aufgeklebte Sprossen

RONDO

STEUERUNGSMECHANISMEN

Am Rahmen befestigte Sprossen

Sprossengitter

Zwischenglas­ sprossen

Glasteilende Sprossen Massive Holzkreuzsprossen in verschiedenen Breiten teilen das Fenster in mehrere Teile ein.

JALOUSIEN

Aufgeklebte Sprossen Bewegliche Lamellen

Die beidseitig auf das Glas geklebte Leisten sehen wegen der Distanzhalter aus wie glasteilende Sprossen.

Am Rahmen befestigte Sprossen Holzgitter mit einem Rahmen, an der Aussenseite des Fensters befestigt.

Sprossengitter Abnehmbares Gitter, befestigt auf der Außenseite des Fensters

Zwischenglassprossen Fixe Lamellen

Das Messing- oder Aluminiumgitter in verschiedenen Farben im Zwischenglasraum

26

27

Fernbedienung


FARBEN NUANCEN VON QUALITÄT Die Auswirkungen der modernen Technologien spiegeln sich am besten bei der Oberflächenbearbeitung der Fensterelemente wieder. Diese muss die Anforderung des Umweltschutzes erfüllen und gleichzeitig dem Käufer hochwertige und dauerhafte Lösungen, die maximale ästhetische und funktionelle Ausbeute ermöglichen, bieten.

Fichte

01-08

02-08

03-08

Jedes Fensterteil wird vorbehandelt und ist in das Fenster vollständig geschützt eingebaut Das Lackierverfahren ist mehrstufig, maschinengesteuert und gründlich Die moderne Lackiererei schützt die Umwelt vor unnötigen Belastungen Die verwendeten Lacke auf Wasserbasis sind umweltund menschenfreundlich

GS PREMIUM Preisgruppe 1

IHRE VORTEILE

04-08

05-08

FARBENPALETTE: ALUMINIUM

STELLEN SIE DIE UNTERSCHIEDE FEST

FARBENPALETTE: HOLZ

06-08

Eine außerordentlich lange Lebensdauer Breites Spektrum an Farbnuancen Möglichkeit der Anpassung an die Innenausstattung Möglichkeit der Auswahl verschiedener Farben auf der Innenseite (Holz) und auf der Aussenseite (Aluminium)

bianca 03

rossa 01

silva 01

silva 03

silva 05

nera 03

terra 01

terra 02

terra 03

terra 05

terra 07

verda 05

RAL 1002

RAL 1013

RAL3003

RAL 5010

RAL 5014

RAL 6000

08-08

Lärche

11-08

12-08

13-08

14-08

40-08

41-08

Aluminium ist beständig, kann überall eingesetzt werden und erhält die gleiche Form bei Aluminium ist eines der wenigen Materialien, welches zu hundert Prozent wiederverwertet werden kann Die Gemütlichkeit und Wärme des Aluminiumfensters auf der Außenseite wird noch durch Eleganz und Beständigkeit verstärkt Die Technologie der Pulverlackierung GS Premium bietet eine bessere Farbbeständigkeit

azzura 05

RAL 6005

RAL 7001

Standard RAL Preisgruppe 1

WARUM IST ALUMINIUM EINE GUTE AUSWAHL? 07-08

azzura 01

Alle andere RAL Farbe nach Anfrage Preisgruppe 2

RAL 7035

RAL 8001

RAL 8003

RAL 8017

RAL 9016

Hellgrau

Weiss

Dunkelgrün

Anthrazit

Douglasie 1

Douglasie 2

Kirsche 1

Kirsche 2

Kirsch 3

Eiche 1

Eiche 2

Eiche 4

Rote Eiche

Fichte 1

Fichte 2

Nussbaum 1

Kiefer 2

Goldeiche

Antico Metallfarbe Preisgruppe 2

Holzimitation Preisgruppe 3

Abdecklack

28

29

Eiche 3


ZUBEHÖR ENTSCHEIDENDE KLEINIGKEITEN Wir alle leben in einem gemütlichen und schönen Zuhause. Was gestern unmöglich war, kann heute mit einer umfangreichen Auswahl an technischen Lösungen, die ihrem Fenster die erwartete Dimension bzw. Qualität geben, verwirklicht werden.

ENERGIESPAREN Spezielle Beschläge können dafür sorgen, dass der Platz durch eine minimale Spalte gelüftet wird, wobei die Beschlagzusammensetzung gewaltsames Öffnen von außen verhindert und Einbrüche unmöglich macht.

Möglichkeit des Einbaus mit oder ohne Blindstock DICHTUNG Aussen

In der Mitte

Innen

dampfdurchlässig und wasserabweisend

Wärme-und Schalldämmung

dichter als aussen

PU Schaum*

PU Schaum*

PU Schaum*

einschichtig (RAL)

vorgepresste Dichtung ILLMOD TRIO

vorgepresste Dichtung ILLMOD TRIO

vorgepresste Dichtung ILLMOD TRIO

dreischichtig (RAL)

vorgepresstes Dichtung

Pu Schaum

PE Füllstoff + Dichtungsmasse

vorgepresste Dichtung

Pu Schaum

Innenfolie

Aussenfolie

Pu Schaum

Innenfolie

Duofolie

Pu Schaum

Duofolie

Dunkelbraun

Titangrau

Bronze

Weiss

Gold

atlanta

atlanta

atlanta

brest

brest

amsterdam

bruxelles

tokyo

tokyo

tokyo

verona

rotoline

phoenix

alt

HALBOLIVE

ÄSTHETIK Die verdeckten Beschläge sind bei geschlossenem Fenster nicht sichtbar.

MÖGLICHKEITEN einschichtig

BESCHLAGDECKEL

Wenn die Sicherheit wichtig ist, kann sie durch den Einbau eines Sicherheitsbeschlags (WK1, WK2), durch Glasscheiben oder Fenstergriffe (Secustic Halbolive)verbessert werden.

EINBAUSYSTEM UND ARTEN ZUM ABDICHTEN ZWISCHEN FENSTER UND WAND

VORTEILE DES EINBAUS VON FENSTERN AUF BLINDSTÖCKE 1. Die Fenster werden in das Gebäude nach Abschluss der Bauarbeiten montiert, die Fenster werden nicht beschädigt und sind nicht schmutzig 2. Das Objekt wird vor dem Einbau der Fenster ausgetrocknet, Feuchtigkeit gelangt nicht in das Holz und die Oberflächenbearbeitung wird nicht beschädigt 3. Der Blindstock ermöglicht eine zusätzliche Isolierung der Fensterlaibungen auf der Außenseite, wodurch die Isolierung der Gebäude erhöht wird 4. Die kurzfristige Fertigung der Blindstöcke ermöglicht eine ungestörte Durchführung der Maurerarbeiten 5. Der Einbau erfordert keine zusätzlichen Abschlussleisten auf der Innenseite 6. Beim Einbau der Fenster aus Lärchenholz wird der Einbau auf Blindstöcke besonders empfohlen, da diese Holzart in Kontakt mit Kalk ungleichmässig dunkel wird

SICHERHEIT

PFLEGE Ein angenehmes Aussehen und eine lange Lebensdauer der Holzoberflächen auf der Innenseite des Fensters können Sie am besten mit praktischem Pflegezubehör, in dem sich Reinigungsmittel, Pflegebalsam und zwei Tücher befinden, erreichen.

FENSTERBÄNKE Die Auswahl der Innen- (Holz, Marmor und Granit) und Aussen- (Aluminium, Marmor und Granit)

* entspricht nicht den RAL- Richtlinien

VERDECKTE BESCHLÄGE

MONTAGE NACH DEN RAL-RICHTLINIEN Innenfolie Aussenfolie

Verdeckte Beschläge

Klassische Beschläge

Niedrige Schwelle

SICHERHEITSBESCHLÄGE Aussen

Innen

Dichtungsmasse

Dichtungsmasse

Dichtungsmasse

PE Füllstoff

PE Füllstoff

PE Füllstoff

vorgepresste Dichtung

vorgepresste Dichtung

72/68

vorgepresste Dichtung

Standardverschlusselement Sicherheitsverschlusselement Sicherheitsverschlusselement - Stahl

Natura Passiv

Natura

Komfort P

Standardbeschläge

30

31

Standardbeschläge I. Stufe

Standardbeschläge II. Stufe


IdeEN AUS TRADITION Die Entdeckung von natürlichen Materialien und traditionellen Techniken sind wesentliche Erwartungen jedes modernen Kunden. Wir arbeiten mit der Natur schon fast hundert Jahre zusammen und wir haben nie auf die Erfahrungen unserer Großväter verzichtet. Einst waren Žiri eine der am wenigsten besiedelten Gebiete in der Mitte der ausgedehnten Wälder. In diesen Orten gab es zahlreiche Tischlermeister, die sehr geschätzt wurden, deshalb ist es nicht verwunderlich, dass ihre Werkstätten in verschiedenen Formen noch bis heute erhalten geblieben sind. In einer dieser Werkstätten ist auch die Tradition der Herstellung von Fenstern und Türen, die Vorgängerin der heutigen modernen Betriebe, wieder auferlebt worden.

1951

Im Laufe der Zeit haben sich die Benennungen geändert, aber all diese Jahre basierte die Tätigkeit der Gesellschaft auf geduldiger Arbeit und Findigkeit der hiesigen Meister. Die Werkstatt in eine dynamische Gesellschaft gewachsen und es ist ein Unternehmen in seiner jetzigen Form entstanden. Heute ist M SORA eine modern organisierte Gesellschaft, die auf der ständigen Verflechtung von Tradition und Innovation basiert. Das Unternehmen basiert auf Kenntnissen und Erfahrungen der Tischlermeister und erforscht, erprobt und entdeckt ständig Neuheiten. Gerade aus diesem Grund überstehen die Fenster die Zeitherausforderung. 1961

Die Fenster M SORA sind heute als ein vollendetes Produkt anerkannt, wonach mit demselben Vertrauen sowohl die Erbauer individueller Häuser als auch Architekten von Geschäfts- und Repräsentationsobjekten greifen. Die hiesige Lärche, Fichte und Buche schmücken die Fenster in ganz Europa und sogar im fernen Japan. M SORA ist derzeit der einzige Hersteller in Slowenien, der bei der Herstellung des Plans bzw. der Fenstermontage auch eine thermografische Aufnahme des Objekts durchführen kann. Auf diese Weise können die „problematischen“ Stellen des Energieverlustes des Objekts, festgestellt werden. 1973

Žiri im Jahr 1913: das älteste bekannte Foto der hiesigen Tischler.

32

33


REFERENZEN

34

35


HOLZFENSTER

Dimension des Profils (mm) Einbauformen

N ATURA

NATURA 3

NATURA+

NATURA PASSIV

NATURA PASSIV XPS

NATURA PASSIV IZO

NATURA E92

NATURA E112

Einbaustärke

68

68

102

68

118

140

92

113

Sichtbare Breite

118

118

125

100

100

124

115

115

• • • • • • • • • •

• • • • • • • • • •

• • • • •

• •

rechteckige

/

schräge

/

getrennte, halbrunde

• •

fixe

/

/

/

/

• •*

• •*

• •*

Ug = 1,1

1,3

/

• •* •* • • • • • •* •*

• •

• • • • •

Ug = 1,0

1,2

Ug = 0,7

rechteckige schräge getrennte, halbrunde fixe kombinierte (d und dk) Falttüren

Öffnungsmöglichkeiten

SchiebeKipptüren Hebeschiebetüren Öffnen nach aussen

Wärmedämmung des Fensters Uw (W/m2K)

/

/

• •

/

/

/

• •

/

KO M F O R T 3

KO M F O R T +

KO M F O R T 3Q

KO M F O R T P

KO M F O R T PASS I V

KO M F O R T E 92

KO M F O R T E 92 +

KO M F O R T E112

Einbaustärke

84

84

84

84

84

84

108

117

128

Sichtbare Breite

107

107

107

107

107

105

112

112

111

• • • • • • • • • •

• • • • • • • • • •

• •

• •

/

/

/

/

/

/

• •

• •

• •

• •

/

/

/

/

• /

/

/

/

/

•* •* •* •*

/

/

• •* •* • • • • • •* •*

• • • • • • • • • •

/

/

kombinierte (d und dk)

/

Falttüren

/

SchiebeKipptüren

/

Hebeschiebetüren

/ /

• • /

• •

/

Öffnen nach aussen

/

Beidseitige Halbolive

/

/

Ug = 1,1

1,3

/

/

/

1,0

/

/

/ /

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

/

Ug = 1,0

1,2

/

/

/

/

/

/

/

/

/

0,99

1,0

/

/

/

/

/

Ug = 0,7

/

0,96

1,1

/

/

/

/

0,88

/

Ug = 0,6

/

0,90

/

0,84

0,76

0,73

/

/

Ug = 0,6

/

0,89

/

/

/

/

/

/

/

Ug = 0,5

/

0,83

0,80

0,77

0,69

0,65

0,74

0,66

Ug = 0,5

/

0,83

0,87

0,80

/

0,77

0,71

0,74

0.66

33—36

33—44

33—44

33—43

33—43

34—44

33—44

33—44

33—36

33—42

33—42

33—42

39—40

33—42

35—44

33—42

35—44

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

• •

Standard

2

2

2

3

3

3

3

3

Standard

3

3

3

3

3

3

3

3

3

Option

3

3

3

/

/

/

4

4

Option

/

/

/

/

/

/

/

/

/

Schalldämmung (dB) Sicherheitsbeschläge Nur D und DK Öffnen, Standardmässige sichtbare Beschläge

/

KOM F O R T

/

Beidseitige Halbolive

Anzahl der Dichtungen

HOLZ-ALUFENSTER

WK1 WK2

Schalldämmung (dB) WK1 WK2

/

/


Fenster - Mehr als ein Blick

M SORA D.D. Trg svobode 2 4226 Žiri SLOWENIEN AUSSTELLUNG ŽIRI Industrijska 13 4226 Žiri T: + 386 4 50 50 217 + 386 4 50 50 238 F: + 386 4 51 04 455 E: prodaja@m-sora.si AUSSTELLUNG LJUBLJANA Letališka cesta 32b 1000 Ljubljana T: + 386 1 54 41 310 F: + 386 1 54 41 271 E: salon@m-sora.si


Katalog fenster 2012