Page 1


Bild, Kontext und Subjektivit채t


Seite 2

Projektbeschreibung.

Seite 9

Ausgewähltes Bildmaterial. Seite 14 Ausgewähltes Textmaterial.

Seite 19

Seite 4

Bildnachweis. Seite 24 Textnachweis.

Das Thema "Bild" ist in der heutigen Zeit aktueller denn je zuvor. Es ist durch die technischen Möglichkeiten der Gegenwart nahezu unendlich leicht geworden, Bilder zu schaffen, vorhandene Bilder zu verändern und Bilder zu verbreiten. Daher ist es von großer Wichtigkeit, einen kritischen Umgang mit Bildern zu pflegen und ihre Bedeutung jedes Mal aufs Neue zu hinterfragen. Da ich mich während meines Studiums mit Bildern und deren Wirkung im Kontext anderer Bilder auseinandergesetzt habe, beschäftige ich mich in meiner Examensarbeit nun näher mit diesem Themengebiet. Die Aufgabe, die ich mir gestellt habe, liegt darin, die verschiedenen Möglichkeiten der Bedeutungen, die innerhalb eines Bildes liegen, sichtbar zu machen. Es war mir wichtig, Bilder zu nehmen, denen bereits davor eine Bedeutung zugewiesen wurde. 2

Materialquellen.

Inhaltsverzeichnis / Projektbeschreibung

Meine Entscheidung fiel daher auf Bilder aus Tageszeitungen. Ich sammelte alle dort abgebildeten Bilder an drei aufeinanderfolgenden Tagen aus fünf verschiedenen regionalen bis internationalen Zeitungen. Aus diesen insgesamt 808 Abbildungen wählte ich 150 mitsamt ihrer Bildunterschriften aus. Entstanden ist daraus das Projekt "Bild, Kontext und Subjektivität". Es besteht aus insgesamt fünf Magazinen. Das vorliegende gibt einen Überblick über die gesammelten Texte und Bilder und die Quellen, aus denen das Material stammt. In den vier anderen Magazinen kombiniere ich Bilder und Texte nach unterschiedlichen Thematiken miteinander. Dabei war es jedoch nicht mein Ziel, jedes Bild bzw. jeden Text, den ich gesammelt habe, mindestens einmal zu verwenden, das Hauptanliegen war es primär, logische und assoziative Verknüpfungen der Materialen zu erstellen. Einige Bilder kommen deshalb mehrmals vor, andere gar nicht. Indem die gesammelten Bilder aus ihrem (Text-)Kontext entrissen und mit andern Bildern kombiniert werden, erhalten sie eine andere Bedeutung als diejenige, die ihnen in der Zeitung zugewiesen wurde.


Im Magazin I geht es um den direkten Vergleich der Bildwirkung anhand eines Hauptbildes mit zwei bedeutungsweisenden Bildern. Dadurch, dass sich jede zweite Seite umknicken lässt, ist ein direkter Vergleich zu sehen. Die Texte wurden verschoben angeordnet, d. h. der Text der ursprünglich zum Hauptbild gehört, wird dem zweiten Schlüsselbild zugeordnet. Durch die Zunahme des Textes ergibt sich nochmal eine neue Bedeutungsebene. Das Hauptanliegen des Magazins II ist die Kombination der Bilder nach ihren Farbwelten, sowie der Texte nach ihren thematischen Zusammenhängen. Dabei vermischen sich Bild und Text jedoch nicht. Magazin III basiert auf dem Konzept eines Hauptbildes, das durch die Teilung in der Mitte und die Kombination mit je einem Bild für jede Hälfte zwei Bedeutungsebenen ergibt. Das Hauptbild ist dabei in schwarzweiß gehalten um nicht durch seine ursprüngliche Farbigkeit abzulenken. Im Magazin IV geht es um die direkte Zuordnung von Text und Bild. Der Text lässt das Bild in einer neuen Bedeutung erscheinen. Es werden Bilder und Texte kombiniert, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben, durch ihre Kombination jedoch zusammen funktionieren.

Das Projekt "Bild, Kontext und Subjektivität" hat durch meine festgelegten Rahmenbedingungen, alle Bilder aus fünf Zeitungen an drei aufeinanderfolgenden Tagen zu sammeln, einen stark experimentellen Charakter. Die Kombinationen und die damit verbundenen Bedeutungsänderungen konnte ich nur aus den von mir vorher ausgewählten Bildern und Texten generieren. Damit kann ein Eindruck gewonnen werden, in welchem Maße das Umfeld eines Bildes bedeutungsstiftend wirken kann. Obwohl ich die Bilder nicht selbst gemacht habe, kann ich durch ihre An- und Zuordnung eine Bedeutung generieren und nehme somit die Stelle der Autorin ein. Projektbeschreibung

3


Bilder vom Mittwoch, 23.03.2011 Bilder vom Donnerstag, 24.03.2011 Bilder vom Freitag, 25.03.2011 ausgewählte Bilder mit Bildunterschrift

> Tageszeitung > International > Englischsprachig > Broadsheet > Auage 19.648 (Deutschland) 111.867 (Europa) 217.700 (Weltweit)1

1 http://www.ihtinfo.com/about/about.html (Circulation and distribution)

4

Materialquellen


> Tageszeitung > Montag – Freitag > Überregional (Internationale Ausgabe) > Deutschsprachig > Schweizer Format > Total verkaufte Auflage 13.8151

1

Wemf Auflagebulletin 2010

Materialquellen

5


> Tageszeitung > Montag – Freitag > Überregional > Deutschsprachig > Nordisches Format > Verkaufte Auflage 410.4971 > Druckauflage 525.3932

1 2

6

Materialquellen

IVW 2/2011 IVW 2/2011


> Tageszeitung > Montag – Freitag > Überregional > Deutschsprachig > Nordisches Format > Verkaufte Auflage 357.3581 > Druckauflage 461.5602

1 2

IVW 2/2011 IVW 2/2011

Materialquellen

7


> Tageszeitung > Montag – Samstag > Regional (Nordhessen / Südniedersachsen) > Deutschsprachig > Halbnordisches Format > verkaufte Auflage 197.5671 > Druckauflage 212.5402

1 2

IVW 2/2011 IVW 2/2011

8

Materialquellen


Abb. 001

Abb. 008

Abb. 019

Abb. 026

Abb. 014 Abb. 009 Abb. 002

Abb. 020

Abb. 010

Abb. 015 Abb. 027

Abb. 003

Abb. 021

Abb. 028

Abb. 016 Abb. 004 Abb. 022

Abb. 011

Abb. 005 Abb. 012

Abb. 017 Abb. 023

Abb. 029

Abb. 006 Abb. 024 Abb. 030

Abb. 013

Abb. 007 9

Ausgew채hltes Bildmaterial

Abb. 018

Abb. 025


Abb. 046

Abb. 052

Abb. 031 Abb. 036

Abb. 041

Abb. 053

Abb. 042 Abb. 032

Abb. 047 Abb. 054 Abb. 037 Abb. 043 Abb. 048

Abb. 055

Abb. 033 Abb. 044

Abb. 049 Abb. 056

Abb. 038

Abb. 050 Abb. 034

Abb. 039 Abb. 057 Abb. 045

Abb. 035

Abb. 040

Abb. 051

Ausgew채hltes Bildmaterial

10


Abb. 077

Abb. 064

Abb. 084

Abb. 071

Abb. 058 Abb. 065

Abb. 078

Abb. 072 Abb. 059 Abb. 066

Abb. 079

Abb. 085

Abb. 080

Abb. 086

Abb. 073 Abb. 060 Abb. 067

Abb. 074 Abb. 061 Abb. 081

Abb. 068

Abb. 087

Abb. 075 Abb. 062 Abb. 069 Abb. 082

Abb. 088

Abb. 076 Abb. 063

11

Abb. 070

Ausgew채hltes Bildmaterial

Abb. 083 Abb. 089

11


Abb. 103 Abb. 090

Abb. 108

Abb. 114

Abb. 096

Abb. 115

Abb. 097 Abb. 109

Abb. 091 Abb. 104 Abb. 098

Abb. 116 Abb. 110 Abb. 092

Abb. 099 Abb. 111

Abb. 117

Abb. 105

Abb. 093 Abb. 100

Abb. 118 Abb. 106

Abb. 094

Abb. 101

Abb. 119 Abb. 107

Abb. 095 12

Abb. 112

Abb. 113

Abb. 102

Ausgew채hltes Bildmaterial

Abb. 120


Abb. 127

Abb. 145

Abb. 133

Abb. 139

Abb. 121

Abb. 146

Abb. 134

Abb. 140 Abb. 122

Abb. 128 Abb. 147

Abb. 135

Abb. 141

Abb. 123 Abb. 129

Abb. 142 Abb. 148 Abb. 124

Abb. 130

Abb. 136

Abb. 143 Abb. 149 Abb. 125

Abb. 131 Abb. 137

Abb. 144 Abb. 150

Abb. 132 Abb. 126 Abb. 138

Ausgew채hltes Bildmaterial

13


a_01 A cemetery in Higashi-Matsushima, Japan. Because of the disaster, the Japanese have been forced to use burial rather than cremation.

a_08 As much a part of the event is what happens off the track, including lavish parties and food, as well as one racing fan´s original attire.

a_02 A funeral in Bahrain: Shiite women with portraits of Bahiya al-Aradi at her funeral in Manama on Tuesday. Ms. Aradi, 51 disappeared last Wednesday as security forces cracked down on protesters. She was declared dead on Monday after being shot in the head, an opposition group said, bringing the civilian death toll to seven since Wednesday.

a_09 A Toyota Prius damaged by the tsunami after the earthquake in Japan. The return to normal operations at suppliers of car components has been hampered by disaster cleanup efforts.

a_03 Alltag in Tokio – das heißt nachschauen müssen, welches Gemüse wo geerntet wurde. Es heißt auch, sauberes Wasser nach Hause schleppen, aus dunklen S-Bahn-Gängen ans Licht streben, dem verstrahlten Regen ausweichen (von links oben im Uhrzeigersinn).

a_11 Ausbauhilfe: Die japanische Regierung rechnet mit doppelt so hohen Kosten wie nach dem Erdbeeben in Kobe 1995.

a_04 Als es noch Diven gab: Trauernde haben Bilder der verstorbenen Elizabeth Taylor an deren Stern auf dem „Walk of Fame” in Hollywood aufgestellt. Es sind Bilder aus den Jugendtagen der Schauspielerin, als Hollywood, seine Filme und seine Stars ihre Glanzzeit hatten – von der Frédéric von Anhalt als Ehemann von Liz Taylors Nachbarin Zsa Zsa Gabor noch heute zehrt. a_05 An ihrem südlichen Ende am Mittleren Ring geht es noch recht laut zu. Schnell wird es in der Osterwaldstraße aber ruhig und gemütlich. a_06 Anthony Shadid: Mr. Shadid, a reporter, interviewing residents of a poor Cairo neighborhood during the unrest and protests that finally toppled President Hosni Mubarak of Egypt this winter. He was called „a spy” by one of his Libyan captors and headbutted by another. a_07 A scene from the Beijing Theater´s adaptation of the Ming dynasty masterpiece „Jin Ping Mei” that will be performed this week at the Hong Kong Arts Festival. 14

Ausgewähltes Textmaterial

a_10 Augen zu und durch: Ereignisreiche Tage auch an der New Yorker Börse.

b_01 Balazs Dzsudzsak garantiert Tore in Eindhoven – 15 sind´s schon in dieser Saison. b_02 Bei den Protesten gegen die EU-Politik in Brüssel bewarfen Demonstranten Polizisten mit Steinen. b_03 Benghasi – Adschdabija: Pause an einem Kontrollposten der Rebellen. b_04 Bis 2050 will China 400 Gigawatt Leistung aus Kernenergie produzieren. Das entspricht dem 40-Fachen der heute erzeugten Menge. Das Bild zeigt das Atomkraftwerk Tianwan in der Jiangsu-Provinz. b_05 Brian Brake fotografierte das Nachkriegs-Asien in Farben, die man sich zuvor bestenfalls erträumt hatte. c_01 Charme der 70er-Jahre: Attraktiver Branchenmix, in modernem Ambiente präsentiert, ist das Ziel für den in die Jahre gekommenen Rathausplatz, damit Kunden - wie hier Lisa Vonderlind - zufrieden sind. Dazu zählt auch eine einheitliche Optik.

d_01 Danton (Christian Schmidt) und Camille (Mike Adler). d_02 „Da rundet sich vieles”: Ulrich Wilhelm, der ehemalige Regierungssprecher von Edmund Stoiber und Angela Merkel, fühlt sich in seinem neuen Amt als Intendant des Bayerischen Rundfunks sichtlich wohl. d_03 „Das Blut der Märtyrer wurde nicht umsonst vergossen”, skandieren die Demonstranten in Saana. Ihre Wut gilt Jemens Präsident Ali Abdullah Salih. d_04 Das idyllische Portoferraio auf der Mittelmeerinsel Elba. Solange nicht klar sei, was in der Schuldenkrise mit Griechenland geschehe, könne die Gefahr auch auf Italien oder Spanien übergreifen, sagt ein Finanzexperte. d_05 Das Motiv links oben zeigt das Doppelbock-Fördergerüst von Schacht XII, das als „der Eifelturm” des Ruhrgebiets bekannt ist. d_06 Das war der vierte Streich: Die Eisbären feierten zuletzt 2009 den Meistertitel, von den Play-offs in diesem Jahr wissen sie nicht so recht, wo sie stehen. d_07 Demonstranten versammeln sich bei der Omari-Moschee in der Altstadt von Daraa. d_08 Der FC Bayern hilft dem TSV 1860 erneut aus der Klemme, nachdem er ihm schon 2006 dessen Arena-Anteile für elf Millionen Euro abnahm. d_09 Der im Nordwesten Grönlands gelegene Petermann-Gletscher ist rund 1300 Quadratkilometer gross. Es ist eines von 130 Eisfelder, die sich vom Grönländischen Eisschild speisen. d_10 Der Instinkt für hierarchische Ordnung scheint den Walliser C-Parteien etwas abhandenzukommen.


d_11 Der Märchenprinz, den Katharina Born in die ländliche Verwunschenheit schickt, ist ein junger Germanist.

d_21 Die Stimmung in Royal Ascot wird nicht dauerhaft von der Reichensteuer getrübt.

d_12 Der Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet, will den Bereich der Schattenbanken künftig stärker überwachen lassen. Auf diese Weise sollen Banken keine Anreize bekommen, Geschäfte in unregulierte Bereiche zu verschieben.

d_22 Die vierjährige Hannah und ihre Cousine Ariana sind sich noch nicht bewusst, das sie im Leben kaum eine Chance haben werden. Den Sperrmüll, den die Bewohner der heruntergekommenen Trailersiedlung Oniontown im Gliedstaat New York gleich vor der Tür deponieren, nutzen die kleinen Mädchen unbeschwert als Spielwiese. Die 1977 geborene amerikanische Fotojournalistin Nadia Shira Cohen hat auch in der Welt der Randständigen Lebensfreude und Menschenwürde entdeckt.

d_13 Die aussergewöhnliche „Tiger Lillies Freakshow” ist in Winterthur zu Gast. d_14 Die frühere Wal-Mart-Kassiererin Betty Dukes aus San Francisco beschäftigt bereits seit zehn Jahren die Gerichte. Sie wirft dem größten Einzelhändler der Welt Diskrimierung vor. d_15 Die Deutschen wollen unbedingt helfen und haben schon etwa zehn Millionen Euro für die Erdbeben- und TsunamiOpfer gespendet (im Bild zwei Überlebende in Otsuchi) – Hilfsorganisationen raten aber zur Zurückhaltung. d_16 Die iranische Hauptstadt ist von hohen Bergen umgeben. Städter die am Wochenende Ablenkung suchen, haben es nicht weit in den Schnee. d_17 Die Küste Labradors ist karg und rau, jedoch von einer einnehmenden Schönheit. d_18 Die Lockenwickler waren ihre Idee: Catherina Deneuve, 67, als Unternehmergattin in dem neuen Film „Das Schmuckstück”. d_19 Die Sängerin Priska Zemp geniesst die Rolle der Heidi Happy. d_20 Die Stimmberechtigten in Bellinzona schimpfen über ihre Regierung, wählen sie aber nicht ab.

d_23 Dosenfisch für Obdachlose: Ein Mann isst im Flüchtlingslager von Kesennuma. Die Zahl der Vermissten ist auf 16 500 gestiegen. d_24 Ducking tank fire near Ajdabiya on Tuesday, Libyan rebels found that forces loyal to Col. Muammar el-Qaddafi still packed a punch. d_25 Dutt, Heynckes, Klopp, von Gaal (von links oben im Uhrzeigersinn): Es gilt der Augenblick. e_01 Ein Blick aus der 52. Etage des Roppongi Hills Mori Tower in Tokio. Die Aufnahme stammt vom letzten Jahr; der dem Eiffelturm nachempfundene rot-weisse Tokyo Tower – sichtbar in der rechten Mitte – ist vom Erdbeeben in Mitleidenschaft gezogen worden: Die Turmspitze hat sich verbogen. e_02 Eine Frau jätet ein japanisches Feld – in Spinat wurde erhöhte Radioaktivität gemessen.

e_05 Ein Mindestlohn für Forstarbeiter im deutschen Wald? Großgrundbesitzer wie Philipp von und zu Guttenberg haben daran kein Interesse. e_06 Ein Mönch betet für die Opfer des Erdbeebens und des Tsunamis. e_07 Ein müder Verlierer: Portugals Premier José Sócrates bekam am Mittwoch vom Parlament die rote Karte; sein Sparpaket ist gescheitert. e_08 Ein orthodoxer Jude blickt von einem Baum aus auf den Busbahnhof von Jerusalem, dem Ort des ersten Anschlags seit Jahren in der Stadt. e_09 Einzigartige Pflanzenwelt: Im Süden Namibias fotografierte Manfred Delpho diesen Köcherbaumwald. e_10 Elias (Markus Rygaard, links) und Christian (William Jøhnk Nielsen) führen nichts Gutes im Schilde. e_11 Emotions surge on two stages: left, Mark Dexter and Sheridan Smith in a revival of Terence Rattigans´s „Flare Path” directed by Trevor Nunn at the Theatre Royal, Haymarket; and Claire-Louise Cordwell and Daniel Coonan in „Ectasy” at the Hampstead Theatre. e_12 Erdbeben und Tsunami haben Teile Japans verwüstet, Häuser zerstört, Schiffe an Land gespült – wie in Kesennuma.

e_03 Ein Fluss, der die Stadt damals wie heute in zwei recht verschiedene Hälften teilt: die Seine hinter der Île de la Cité mit Notre-Dame

e_13 Etliche Lebensmittel sind nach dem Reaktorunfall inzwischen kontaminiert, die Regierung hat provisorische Grenzwerte erlassen. Vor allem in Fisch, von dem Japaner pro Kopf jährlich 80 Kilogramm konsumieren, könnte sich Radioaktivität anreichern.

e_04 Ein Gastarbeiter flieht in ein Flüchtlingslager an der Grenze.

f_01 Facettenreich: Jutta Opalka (links) und Xenia Dietz in „Der geheime Garten”.

Ausgewähltes Textmaterial

15


f_02 Finanzminister unter sich: Wolfgang Schäuble (unten), Jean Claude Juncker, Elena Salgado, Christine Lagarde und Giulio Tremonti (im Uhrzeigersinn).

h_01 „Hee Haw”: Beim ersten Schuss schreckt man noch zusammen. Aber weil es beinahe jede Stunde eine Stuntshow gibt, verhallt das Knallen bald.

f_03 Fit im Alter: Else Reinhardt macht Gymnastik, Karl-Heinz Lietz sieht zu.

i_01 In Afghanistan kontrollieren AwacsFlugzeuge der Nato den Luftraum über dem Land, deutsche Besatzungen fliegen bisher nicht mit.

f_04 Frau Spears 2011: Es heißt, Scheidungskram, Hirnverbranntheit und Disney-Debilität seien überwunden. f_05 Für bessere Löhne: In Kairo setzten unzufriedene Polizisten ein Zeichen. f_06 Für Südkorea die Technologie der Zukunft: In Busan wird an einem neuen Atomkraftwerk gebaut. g_01 Galerie – Die Krisen im näheren und ferneren Osten halten die Welt in Atem (Seiten 2 bis 6). Hier wie dort ist zuweilen Feuerschein zu sehen. Da mag es für viele Menschen eine Erholung sein, sich in ein friedliches Kunstwerk zu vertiefen, selbst wenn dessen Farben auch Unheil verkünden könnten. August Kopischs Sonnenuntergang über den Pontinischen Sümpfen von 1848 ist Teil der Sammlung des Bankiers Joachim Heinrich Wagener, die die Berliner Nationalgalerie zur Feier ihres 150. Jubiläums aus dem Depot geholt hat. Mehr zum Kunstgenuss auf Seite 27.

i_02 In Daraa: Das Minarett der Moschee vor deren Erstürmung. i_03 In Kairo protestieren Tausende gegen Muammar al-Gaddafi. i_04 Inspirationen dürfte das Gelände des Welterbes Zeche Zollverein in Essen künftig zahlreichen Unternehmern bieten. Das Foto oben zeigt einen Teil des Geländes der Kohlenwäsche auf Schacht XII – in ihr befinden sich Attraktionen wie das Ruhr Museum, das die Geschichte des Ruhrgebiets zeigt, außerdem das Portal der Industriekultur: Damit inszeniert sich die Industriekultur Nordrhein-Westfalens in Geräuschen und Bildern. i_05 Im Bau: Indiens Rennstrecke in der staubigen Einöde von Noida, nicht weit von Neu-Delhi i_06 Im Reaktorgebäude des Kernkraftwerks Leibstadt während der alljährlichen Revision

g_02 Gebet im libyschen Sand: Ein Aufständischer während einer Waffenpause am 21. März 2011.

j_01 Jährlich landen in San Francisco Hunderttausende Branchenverzeichnisse im Altpapier.

g_03 Gefolgschaft verweigert: José Sócrates ist mit seinem Sparkurs im Lissabonner Parlament gescheitert.

j_02 Jerusalem explosion: A police officer at the scene of a bomb explosion near the city´s main bus station on Wednesday. A woman died and 24 people were wounded. Page 4

16

Ausgewähltes Textmaterial

k_01 Kantig: Wohn- und Bürokomplex des Immobilienkonzern Gagfah in Dresden. k_02 Kohlekraftwerke – hier in Boxberg – stoßen viel Treibhausgas aus. k_03 Krieg in Libyen: Ein Kämpfer der Aufständischen ruht sich an einem Posten nahe der Front in einem Außenbezirk der Stadt Adschdabija südlich von Bengasi aus. l_01 Liebe hinter Gittern: Die Jugendvollzugsbeamtin began mit einer Inhaftierten im Kaufunger Frauengefängnis ein Verhältnis. l_02 Liz Taylor im Film „Butterfield 8”, mit dem sie 1961 ihren ersten Oscar gewinnt. l_03 Longshoremen in Toronto unloading 130-foot wind turbine blades made by Enercon of Germany. The company has run into trouble in India, where some have accused the state of assisting a partner in driving it out of the country. l_04 Lovesong für Bobby Long: 3sat, 22.25 Uhr. Pursy (Scarlett Johansson) kehrt nach New Orleans ins Haus ihrer verstorbenen Mutter zurück. Dort lebt der abgehalfterte emeritierte Literaturprofessor Bobby Long (John Travolta, r.) und sein Assistent (Gabriel Macht). Aus dieser Begegnung entfaltet sich eine poetische Erzählung über Außenseiter mit Südstaaten-Flair. l_05 Lucy und der Tod: ZDF, 0.35 Uhr. In der mexikanischen Millionenstadt Ciudad Juárez an den Grenzen zu den USA wütet ein Krieg konkurrierender Drogenkartelle. Seit 2008 sind dort mehr als 7000 Menschen ermordet worden. Die Dokumentation begleitet die Journalistin Lucy Sosa bei ihrer Arbeit, die darin besteht, täglich neue Todesfälle zu recherchieren.


m_01 Makers of highend watches track currency rates, as well as the time, in the cities in which their goods are sold. Above, the Tourneau Store in New York City. m_02 Manchmal geht es im Café Einstein, dem Treffpunkt der Berliner Prominenz, ganz ausgelassen südamerikanisch zu. Kein Wunder, ist der Wirt doch mit einer Argentinierin verheiratet, die ihrem Mann eine Niere gespendet hat und ihm so das Leben rettete. Weitere Vorteile dieser Restauration: gute Lage, gutes Gulasch und gute Chancen, rein zufällig vor einer Fernsehkamera zu landen. m_03 Mit List und Liebe werden Rodelinda und ihr Gatte Bertarido den Usurpator besiegen.

n_05 Noch keine Kürzungen: Amerikanische Senioren erhalten sogar zusätzliche Preisrabatte.

r_02 René Burris Blick aus einer DC-6 auf Wohnquartiere im entstehenden Brasilia 1960.

n_06 Novak Djokovic verliert im Moment des Triumphs die Bodenhaftung nicht.

r_03 Ringelpiez mit Raubmörder: Xenia Tiling als Unbekannte und Felix Kramer als Albert in der HorváthInszenierung von Anna Bergmann in München

o_01 Obama und seine Familie bei der Zusammenkunft mit Präsidentin Dilma Rousseff in Brasilia. o_02 Ohnmacht der Rebellen: Allein mit Panzerfäusten ist der Vormarsch der Gaddafitreuen Truppen nicht aufzuhalten. o_03 Older elephants can identify diffrent lion roars.

m_04 Moloch in subtropischem Klima: das chinesische Chongqing.

p_01 Pendler in New York nutzen mobilen Netzzugang.

n_01 Nach der Hochzeit: Jocob (Mads Mikkelsen) reist nach Kopen-hagen, um einen möglichen Spender für sein Waisenhaus in Indien zu treffen. In dessen Frau erkennt er seine Ex-Freundin (Sidse Babett Knudsen), was das Spendenmotiv in ein neues Licht rückt. Oscar-Gewinnerin Susanne Bier (In einer besseren Welt) war bereits mit diesem Film nominiert.

p_02 Personenkontrolle bei Jugendlichen in einer Freitagnacht an einer Zürcher Tramhaltestelle.

n_02 Narita International Airport near Tokyo, a leading gateway to Japan. The nuclear crises there has curtailed traffic in one of the airlines´ biggest and most lucrative markets. n_03 Neue Heimat: Der Digitalsender ZDF kultur setzt in Zukunft auf beides - Theater und Pop (im Bild ein Konzert von Adele im Januar in London). Klassische Programme kommen künftig nachmittags. n_04 Neue Option für die Mitte: Sven Bender (re.) im Training neben Sami Khedira (Mitte), einem weiteren von Joachim Löws Sechsern, und Mesut Özil.

p_03 Philipp Schnyder von Wartensee organisiert das Festival M4Music seit 1998. p_04 Police officers at a cocaine lab in Cerro Negro, outside San Pedro Sula, Honduras. The coast northeast of the town offers a remote region that is perfect for drug traffickers. p_05 Polizeiaufmarsch in Brüssel: Solch heftige Proteste wie derzeit ist die EU nicht gewöhnt. p_06 Produktstillstand: Toyota kann 140 000 Autos nicht bauen. p_07 Protest in Syrien: Regierungsgegner am Mittwoch in Daraa. r_01 Rebelleneinheiten in Adschdabija verlassen ihre Positionen.

r_04 Rivalen wider Willen: In den gemeinsamen Regierungsjahren in der großen Koalition waren Angela Merkel und Peer Steinbrück (unten rechts) ein gutes Team. r_05 Rote Ohren vor Aufregung: Seinen Namen verdankt der Beutelteufel vor allem seinem kampflustigen Wesen. s_01 Saying no in Kiev: The Ukrainian government´s plans to cut education spending prompted teachers to protest on Tuesday. s_02 Scenes from „Miral” with Freida Pinto in the title role. s_03 Schicksalswende: Kämpfer Gaddafis in einem Gefängnis von Benghasi s_04 Schiitische Flagellanten, Lucknow, Indien. s_05 Seit Monaten demonstrieren die Portugiesen gegen die rigiden Sparmaßnahmen der Regierung. Diese Demonstranten in Lissabon tragen ein Spruchband mit der Aufschrift: „Sie wollen uns zum Prekariat machen, aber sie bekommen uns als Rebellen”. Auf dem rechten Plakat ist zu lesen: „Zeitarbeit ist Dauer-Sklaverei”. s_06 Semir (Erdogan Atalay, l.) und sein Partner Ben (Tom Beck) sorgen mit ihrem gewagten Outfit bei den Kollegen für Aufsehen. „Alarm...” RTL, 20.15 Uhr

Ausgewähltes Textmaterial

17


18

Ausgew채hltes Textmaterial


Abb. 001    Christoph Ruckstuhl, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Schweiz / S. 28

Abb. 015    Renate von Mangoldt, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Literatur / S. 16

Abb. 002    Peter Reuther, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Programm am Mittwoch / S. 36

Abb. 016    AFP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 6

Abb. 003    dpa, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Sport / S. 32 Abb. 004    AP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Thema des Tages / S. 2 Abb. 005    Schmeken, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Panorama / S. 11 Abb. 006    AFP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Panorama / S. 12 Abb. 007    Arte / ARD Degeto, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Programm des Tages / S. 48

Abb. 017    dapd, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 7 Abb. 018    Foto: dapd, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Die Seite Drei / S. 3 Abb. 019    dpa, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 6 Abb. 020    Justin Sullivan / Getty, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Vermischtes / S. 20 Abb. 021    Redux, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Thema des Tages / S. 2

Abb. 008    laif, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reise / S. 39

Abb. 022    Torin Boyd, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Thema des Tages / S. 2

Abb. 009    Bruno Petroni, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reise / S. 37

Abb. 023    Robert Haas, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Mietmarkt

Abb. 010    Bert Bostelmann / Bildfolio, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Geld / S. 27

Abb. 024    Thomas Willemsen / Stiftung Zollverein, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Immobilien / S. V2/2

Abb. 011    Laif / action press, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Wirtschaft / S. 24

Abb. 025    Thomas Willemsen / Stiftung Zollverein, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Immobilien / S. V2/2

Abb. 012    dpa, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Wirtschaft / S. 24

Abb. 026    ZDF / ARD Degeto, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Programm vom Freitag / S. 36

Abb. 013    Geotop Bildarchiv, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Wirtschaft / S. 22 Abb. 014    Maurice Korbel, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Feuilleton / S. 15

Abb. 027    Rauchensteiner, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 32 Abb. 028    GES, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 31

Bildnachweis

19


Abb. 029    dpa, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 10

Abb. 044    Randee St Nicholas, Sony Music, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilletion / S. 15

Abb. 030    laif, AP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 9

Abb. 045    Xinhua, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 21

Abb. 031    Berlingske, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 9

Abb. 046    Tomohiro Ohsumi / Bloomberg News, aus: International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Business / S. 14

Abb. 032    AFP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 9

Abb. 047    Javier Cebollada / EPA, aus: International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Culture: Music, Film, Books / S. 11

Abb. 033    Nicolas Schul, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Die Seite Drei / S. 3 Abb. 034    Getty, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 6 Abb. 035    Sonja Rothweiler, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 14 Abb. 036    Krafft Angerer, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 15 Abb. 037    AP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Wirtschaft / S. 20 Abb. 038    Getty, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 70 Abb. 039    Reuters, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Panorama / S. 12

Abb. 048    Paul Fusco / Magnum, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 23 Abb. 049    Gardel Bertrand / AFP, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / International / S. 4 Abb. 050    Nadia Shira Cohen, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Meinung & Debatte / S. 16 Abb. 051    Christian Beutler, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Schweiz / S. 25 Abb. 052    G. Bally / Keystone, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Schweiz / S. 26 Abb. 053    Cleb Garanich / Reuters, aus: International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / Europa, Middle East, Amerikas: World News / S. 7

Abb. 040    AP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Thema des Tages / S. 2

Abb. 054    Tourneau, aus: International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / A Cut Above: Watches / S. VII

Abb. 041    zAFP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Thema des Tages / S. 2

Abb. 055    AFP, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 6

Abb. 042    Reuters, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Titelseite / S. 1

Abb. 056    Reuters, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 7

Abb. 043    AFP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 5

Abb. 057    Reuters, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Deutschland und die Welt / S. 8

20

Bildnachweis


Abb. 058    dpa, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Deutschland und die Welt / S. 8 Abb. 059    Reuters, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Panorama / S. 12 Abb. 060    Nadia Shira Cohen, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Meinung & Debatte / S. 18 Abb. 061    Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Reisen und Freizeit / S. 40 Abb. 062    Christian Sappa / Hoa-Qui / Gamma / Keystone, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Reisen und Freizeit / S. 39

Abb. 072    SLF, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Outdoor / S. 37 Abb. 073    Paul A. Souders / Corbis, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Reisen und Freizeit / S. 38 Abb. 074    Patrick Baz / Agence France-Presse, aus: International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / World News: Region in Revolt / S. 5 Abb. 075    Fred Dufour / AFP, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Titelseite / S. 1 Abb. 076    Yuriko Nakao / Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / International / S. 5

Abb. 063    Werner Kmetitsch, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 22

Abb. 077    Kevin Lamarque / Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / International / S. 6

Abb. 064    Ernst Scheidegger, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 25

Abb. 078    Gary Hershorn / Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Fokus Wirtschaft / S. 14

Abb. 065    Ernst Scheidegger, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 26 Abb. 066    PD, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Zürcher Kultur / S. 29 Abb. 067    Ruetschi / Keystone, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Schweiz / S. 30 Abb. 068    AP / EPA / Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 34 Abb. 069   nh, aus: Hessische Allgemeine / Donnerstag / 24.03.2011 / Veranstaltungen Abb. 070    AP / EPA / Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 34 Abb. 071    Franca Pedrazzetti / Keystone, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Pop und Jazz / S. 23

Abb. 079    Scout Tufankjian / Polaris / Dukas, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 21 Abb. 080    Carlo Reguzzi / TI-Press, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Schweiz / S. 27 Abb. 081    Danny Moloshok / Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Sport / S. 31 Abb. 082    AP, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 10 Abb. 083    Fabrizio Giraldi / Luzphoto, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Feuilleton / S. 22 Abb. 084   PD, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Film / S. 21 Abb. 085    Adrian Baer / NZZ, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Zürcher Kultur / S. 23

Bildnachweis

21


Abb. 086    Archivfoto: Herzog, aus: Hessische Allgemeine / Mittwoch / 23.03.2011 / Kassel / KLS-HP-S. 03_V1

Abb. 099    John Moore / Getty Images - AFP, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / World news: Region in revolt / S. 5

Abb. 087    Hessische Allgemeine / Donnerstag / 24.03.2011 / TV aktuell / KS-VP1-S. 11-V1

Abb. 100    ED for the New York Times, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / World news: Region in revolt / S. 5

Abb. 088    AP, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Titelseite / S. 1 Abb. 089    Luke Macgregor / Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 9 Abb. 090    Katalog, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 31 Abb. 091    José Haro / Weinstein Company, aus: International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Culture: Dance, Film / S. 10 Abb. 092    José Haro / Weinstein Company, aus: International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Culture: Dance, Film / S. 10 Abb. 093    V. Mayo / AP / Keystone, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Wirtschaft / S. 9 Abb. 094    Kamran Jebreili / The Associated Press, aus: International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Special Report: Dubai World Cup/ S. A

Abb. 101    „The child stars“, 1965, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Page Two / S. 2 Abb. 102    Warner Brothers, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Page Two / S. 2 Abb. 103    Christopher Jue / European Pressphoto Agency, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Business: Economy Companies/ S. 19 Abb. 104    John Haynes, aus: International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / Culture / S. 14 Abb. 105    Johan Persson, aus: International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / Culture / S. 14 Abb. 106    ohne Angabe, aus: International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / Health + Sciene / S. 13 Abb. 107    Joseph Eid / Agence France-Presse, aus: International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / World News / S. 4

Abb. 095    René Burri / Magnum Photos, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Zürcher Kultur / S. 25

Abb. 108    dpa, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Sport / S. 25

Abb. 096    Li Huimin, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Culture: Dance, Film / S. 10

Abb. 109    AFP, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 13

Abb. 097    ZB, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Unternehmen und Wetter / S. 18 Abb. 098    Norm Betts / Bloomberg News, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Business / S. 14

22

Bildnachweis

Abb. 110    dpa, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 11 Abb. 111    vario-images, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Immobilienmarkt / S. 41 Abb. 112    Arno Declair, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilletion / S. 34


Abb. 113    Linda Dreisen, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 30 Abb. 114    dpa, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Wirtschaft / S. 11 Abb. 115    Carlos Barria, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Unternehmen / S. 12 Abb. 116    AFP, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 3 Abb. 117    Christoph Borgans, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 4 Abb. 118    Christoph Hein, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Unternehmen und Wetter / S. 16 Abb. 119    dpa, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 29 Abb. 120    Concorde, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 30 Abb. 121    Katalog, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 30 Abb. 122    Avenue Images, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 28 Abb. 123    Reuters, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 6 Abb. 124    Reuters, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 7 Abb. 125    dpa, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Wirtschaft / S. 11 Abb. 126    J. H. Darchinger, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Feuilleton / S. 30

Abb. 127    Vera Koubova; Archiv Kritische Kafka Ausgabe, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Feuilleton / S. 32 Abb. 128    Nelson Ching/Bloomberg, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reiseblatt / S. R1 Abb. 129    Volker Mehnert, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reiseblatt / S. R2 Abb. 130    Jürgen Schmidt, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reiseblatt / S. R5 Abb. 131    Wewetzer, aus: Hessische Allgemeine / Freitag / 25.03.2011 / Kreis Kassel / KSS-HP-S. 12-V1 Abb. 132    Herzog, aus: Hessische Allgemeine / Freitag / 25.03.2011 / Kassel / KSS-HP-S. 09-V1 Abb. 133    ap, aus: Hessische Allgemeine / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / WE-HP-S. 20-V1 Abb. 134    Thomas Munita for The New York Times, aus: International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Page Two / S. 2 Abb. 135    dpa, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Finanzmärkte und Geldanlagen / S. 18 Abb. 136    adolph press, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 19 Abb. 137    Stephan Rumpf, dpa, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / München, Bayern / S. 35 Abb. 138    dapd, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 8 Abb. 139    Polaris, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 8 Abb. 140    AFP, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 14

Bildnachweis

23


Abb. 141    laif, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 8

a_01

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / World News: Disaster in Japan / S. 8

Abb. 142    Eugene Hoshiko /AP, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Forschung und Technik / S. 40

a_02

International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / World News / S. 4

a_03

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Thema des Tages / S. 2

a_04

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Deutschland und die Welt / S. 8

a_05

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Mietmarkt

a_06

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / World news: Region in revolt / S. 5

a_07

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Culture: Dance, Film / S. 10

a_08

International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Special Report: Dubai World Cup/ S. A

a_09

International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Business / S. 14

a_10

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Finanzmärkte und Geldanlagen / S. 18

a_11

Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Wirtschaft / S. 11

b_01

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Sport / S. 32

b_02

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Titelseite / S. 1

b_03

Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 6

b_04

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 21

b_05

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 30

c_01

Hessische Allgemeine / Freitag / 25.03.2011 / Kreis Kassel / KSS-HP-S. 12-V1

d_01

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 14

Abb. 143    Panoramic / Imago, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Sport / S. 32 Abb. 144    Andy Shepard / Redferns, aus: Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Medien / S. 19 Abb. 145    Nati Shohat / European Pressphoto Agency, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Titelseite / S. 1 Abb. 146    ZDF / arte, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 34 Abb. 147    Shiho Fukada for the International Herald Tribune, aus: International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / World News: Disaster in Japan / S. 8 Abb. 148    Schoelzchen, aus: Hessische Allgemeine / Freitag / 25.03.2011 / KulturKreisKassel / KLS-HP-S. 07-V1 Abb. 149    Nationalgalerie, aus: Frankfurter Allgemeine / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Titelseite / S. 1 Abb. 150    Khaled Al-Hariri / Reuters, aus: Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / International / S. 3

24

Bild-/ Textnachweis


d_02

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / München, Bayern / S. 35

d_20

d_03

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Thema des Tages / S. 2

d_22 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Meinung & Debatte / S. 18

d_04

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Wirtschaft / S. 22

d_23

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 70

d_05

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Immobilien / S. V2/2

d_24

d_06

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Sport / S. 25

International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / World News: Region in Revolt / S. 5

d_07

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / International / S. 3

d_08

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 32

d_09 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Reisen und Freizeit / S. 40

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Schweiz / S. 27

d_25 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 34 e_01

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Feuilleton / S. 22

e_02

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Forschung und Technik / S. 40

e_03

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 28

d_10

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Schweiz / S. 26

e_04

d_11

Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Feuilleton / S. 30

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 9

e_05

d_12

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Geld / S. 27

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 19

e_06

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / International / S. 5

e_07

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Thema des Tages / S. 2

d_13 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Zürcher Kultur / S. 29 d_14

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Wirtschaft / S. 20

e_08

d_15

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Panorama / S. 12

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 8

e_09

d_16

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reise / S. 39

Hessische Allgemeine / Donnerstag / 24.03.2011 / Veranstaltungen

e_10

d_17

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Reisen und Freizeit / S. 39

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Film / S. 21

e_11

d_18

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Die Seite Drei / S. 3

International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / Culture / S. 14

e_12

d_19 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Pop und Jazz / S. 23

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Wirtschaft / S. 24

e_13

d_21 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 9

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 10

f_01

Hessische Allgemeine / Freitag / 25.03.2011 / KulturKreisKassel / KLS-HP-S. 07-V1

Textnachweis

25


f_02

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Wirtschaft / S. 9

k_03

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 8

f_03

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 30

l_01

Hessische Allgemeine / Mittwoch / 23.03.2011 / Kassel / KLS-HP-S. 03_V1

f_04

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilletion / S. 15

l_02

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Die Seite Drei / S. 3

f_05

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 4

l_03

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Business / S. 14

f_06

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Wirtschaft / S. 11

l_04

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Programm vom Freitag / S. 36

g_01

Frankfurter Allgemeine / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Titelseite / S. 1

l_05

g_02

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 29

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Programm am Mittwoch / S. 36

m_01

g_03

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 11

International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / A Cut Above: Watches / S. VII

m_02

h_01

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reise / S. 37

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Panorama / S. 11

i_01

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 7

i_02

Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 7

i_03

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 9

i_04

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Immobilien / S. V2/2

i_05

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Unternehmen und Wetter / S. 16

i_06

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Schweiz / S. 25

j_01

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Vermischtes / S. 20

j_02

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Titelseite / S. 1

k_01

Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Unternehmen und Wetter / S. 18

k_02

26

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 6

Textnachweis

m_03 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 22 m_04

Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reiseblatt / S. R1

n_01

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Programm des Tages / S. 48

n_02

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Business: Economy Companies/ S. 19

n_03

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Medien / S. 19

n_04

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Sport / S. 31

n_05

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 14

n_06

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Sport / S. 31

o_01

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / International / S. 6

o_02

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 6

o_03

International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / Health + Sciene / S. 13


p_01

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Fokus Wirtschaft / S. 14

s_08

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 34

p_02

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Schweiz / S. 28

s_09

p_03

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Zürcher Kultur / S. 23

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Deutschland und die Welt / S. 8

s_10

p_04

International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Page Two / S. 2

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Immobilienmarkt / S. 41

s_11

p_05

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Thema des Tages / S. 2

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 30

s_12

p_06

Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Unternehmen / S. 12

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 15

t_01

p_07

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 6

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Wirtschaft / S. 24

r_01

Süddeutsche Zeitung / Nr. 68 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 9

r_02

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Zürcher Kultur / S. 25

r_03

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilletion / S. 34

r_04

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 5

r_05 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Reisen und Freizeit / S. 38 s_01

International Herald Tribune / Mittwoch / 23.03.2011 / Europa, Middle East, Amerikas: World News / S. 7

s_02

International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Culture: Dance, Film / S. 10

s_03

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 7

s_04 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 26 s_05

Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Politik / S. 10

s_06

Hessische Allgemeine / Donnerstag / 24.03.2011 / TV aktuell / KS-VP1-S. 11-V1

s_07

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Page Two / S. 2

t_02 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Outdoor / S. 37 t_03

International Herald Tribune / Freitag / 25.03.2011 / Culture: Music, Film, Books / S. 11

t_04

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 31

t_05 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Feuilleton / S. 25 t_06

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / World news: Region in revolt / S. 5

u_01

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 23

v_01

Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Feuilleton / S. 32

v_02

International Herald Tribune / Donnerstag / 24.03.2011 / Page Two / S. 2

v_03

Süddeutsche Zeitung / Nr. 70 / Freitag / 25.03.2011 / Politik / S. 8

w_001 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Feuilleton / S. 21 w_002 Süddeutsche Zeitung / Nr. 69 / Donnerstag / 24.03.2011 / Feuilleton / S. 15 w_003 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Titelseite / S. 1 w_004 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Titelseite / S. 1

Textnachweis

27


w_005 Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reiseblatt / S. R2 w_006 Frankfurter Allgemeine / Nr.69 / Mittwoch / 23.03.2011 / Politik / S. 3 w_007 Neue Zürcher Zeitung / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Schweiz / S. 30 w_08

Frankfurter Allgemeine / Nr. 71 / Freitag / 25.03.2011 / Wirtschaft / S. 13

z_01

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / International / S. 4

z_02

Frankfurter Allgemeine / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Reiseblatt / S. R5

z_03

Neue Zürcher Zeitung / Nr. 70 / Donnerstag / 24.03.2011 / Meinung & Debatte / S. 16

Bild, Kontext und Subjektivität Examensarbeit (Praktischer Teil) von Eva Maria Kroder Klasse Gabriele Franziska Götz Studiengang Visuelle Kommunikation Kunsthochschule Kassel, 10/2011

Gestaltung Eva Maria Kroder

Text Eva Maria Kroder

Schrift Hauptprüferin Prof. Gabriele Franziska Götz Kunsthochschule Kassel

Zweitprüferin Prof. Dr. Linda Hentschel Universität der Künste, Berlin

Aller Galette (MAGAZIN I) AntykwaPoltawskiego (MAGAZIN II) Aller (MAGAZIN III) Fago (MAGAZIN IV)

Format 200 x 246 mm

Digitaldruck Grunewald GmbH, Kassel

Umschlagbilder Abb. 133 Abb. 100 (MAGAZIN I) Abb. 006 (MAGAZIN II) Abb. 019 (MAGAZIN III) Abb. 082 (MAGAZIN IV)

© 2011 der Zeitungsbilder und -texte liegt bei den jeweiligen Zeitungen (siehe Bild- und Textnachweis, S. 19 – 28) 28

Textnachweis / Impressum


Eva Maria Kroder


MAGAZIN I


MAGAZIN I


4

035


096

5


Danton (Christian Schmidt) und Camille (Mike Adler).

6

d_01


052

7


8

004


099

9


"Das Blut der M채rtyrer wurde nicht umsonst vergossen", skandieren die Demonstranten in Saana. Ihre Wut gilt Jemens Pr채sident Ali Abdullah Salih.

10

d_03


108

11


12

107


133

13


A funeral in Bahrain: Shiite women with portraits of Bahiya al-Aradi at her funeral in Manama on Tuesday. Ms. Aradi, 51 disappeared last Wednesday as security forces cracked down on protesters. She was declared dead on Monday after being shot in the head, an opposition group said, bringing the civilian death toll to seven since Wednesday.

14

a_02


057

15


16

047


005

17


The singers Ana Moura, Yolanda Soares and Dulce Pontes, are part of the new generation of fadistas. „We all have one thing in common, and that is the desire to renew the fado,“ Ms. Moura said.

18

t_03


073

19


20

029


061

21


Etliche Lebensmittel sind nach dem Reaktorunfall inzwischen kontaminiert, die Regierung hat provisorische Grenzwerte erlassen. Vor allem in Fisch, von dem Japaner pro Kopf jährlich 80 Kilogramm konsumieren, kÜnnte sich Radioaktivität anreichern. 22

e_13


059

23


24

103


067

25


Narita International Airport near Tokyo, a leading gateway to Japan. The nuclear crises there has curtailed traffic in one of the airlines´ biggest and most lucrative markets.

26

n_02


086

27


28

055


124

29


Protest in Syrien: Regierungsgegner am Mittwoch in Daraa

30

p_07


140

31


32

068


028

33


Dutt, Heynckes, Klopp, von Gaal (von links oben im Uhrzeigersinn): Es gilt der Augenblick.

34

d_25


102

35


36

121


149

37


Brian Brake fotografierte das Nachkriegs-Asien in Farben, die man sich zuvor bestenfalls ertr채umt hatte.

38

b_05


065

39


40

075


076

41


Weltuntergänge in Japan: Nach schweren Erdbeben, einem Tsunami und einer anhaltenden AtomKatastrophe ungewissen Ausmasses stehen in Japan viele Menschen vor dem Nichts (wie hier im Ort Natori). Die Stärke der Naturphänomene hat auch die Wissenschaftler schockiert. Zudem fürchten sich die Menschen vor den Auswirkungen der Radioaktivität. 42

w_03


132

43


44

138


118

45


Krieg in Libyen: Ein Kämpfer der Aufständischen ruht sich an einem Posten nahe der Front in einem Außenbezirk der Stadt Adschdabija südlich von Bengasi aus.

46

k_03


141

47


48

017


013

49


In Afghanistan kontrollieren Awacs-Flugzeuge der Nato den Luftraum 端ber dem Land, deutsche Besatzungen fliegen bisher nicht mit.

50

i_01


019

51


52

123


026

53


Benghasi – Adschdabija: Pause an einem Kontrollposten der Rebellen.

54

b_03


002

55


56

095


146

57


RenĂŠ Burris Blick aus einer DC-6 auf Wohnquartiere im entstehenden Brasilia 1960.

58

r_02


134

59


60

041


083

61


Polizeiaufmarsch in BruĚˆssel: Solch heftige Proteste wie derzeit ist die EU nicht gewĂśhnt.

62

p_05


042

63


64

039


034

65


Die Deutschen wollen unbedingt helfen und haben schon etwa zehn Millionen Euro für die Erdbeben- und TsunamiOpfer gespendet (im Bild zwei Überlebende in Otsuchi) – Hilfsorganisationen raten aber zur Zurückhaltung.

66

d_15


081

67


68

044


060

69


Frau Spears 2011: Es heißt, Scheidungskram, Hirnverbranntheit und Disney-Debilität seien überwunden.

70

f_04


003

71


72

087


084

73


Semir (Erdogan Atalay, l.) und sein Partner Ben (Tom Beck) sorgen mit ihrem gewagten Outfit bei den Kollegen für Aufsehen. „Alarm...“ RTL, 20.15 Uhr

74

s_06


058

75


76

009


014

77


„Hee Haw“: Beim ersten Schuss schreckt man noch zusammen. Aber weil es beinahe jede Stunde eine Stuntshow gibt, verhallt das Knallen bald.

78

h_01


056

79


80

077


008

81


Obama und seine Familie bei der Zusammenkunft mit Pr채sidentin Dilma Rousseff in Brasilia.

82

o_01


126

83


84

015


092

85


86

ohne Text


030

87


88

001


080

89


Personenkontrolle bei Jugendlichen in einer Freitagnacht an einer Z端rcher Tramhaltestelle.

90

p_02


043

91


92

036


136

93


Szene mit Tilo Werner und Franziska Hartmann.

94

s_12


139

95


96

094


090

97


As much a part of the event is what happens off the track, including lavish parties and food, as well as one racing fan´s original attire.

98

a_08


021

99


001

002

003

004

005

006

007

008

009

010

011

012

013

014

015

016

017

018

019

020

021

022

023

024

025

026

027

028

029

030

031

032

033

034

035

036

037

038

039

040

041

042

043

044

045

046

047

048

049

050

051

052

053

054

055

056

057

058

059

060

061

062

063

064

065

066

067

068

069

070

071

072

073

074

075

076

077

078

079

080

081

082

083

084

085

086

087

088

089

090

091

092

093

094

095

096

097

098

099

100

101

102

103

104

105

106

107

108

109

110

111

112

113

114

115

116

117

118

119

120

121

122

123

124

125

126

127

128

129

130

131

132

133

134

135

136

137

138

139

140

141

142

143

144

145

146

147

148

149

150

a_01

a_02

a_03

a_04

a_05

a_06

a_07

a_08

a_09

a_10

a_11

b_01

b_02

b_03

b_04

b_05

c_01

d_01

d_02

d_03

d_04

d_05

d_06

d_07

d_08

d_09

d_10

d_11

d_12

d_13

d_14

d_15

d_16

d_17

d_18

d_19

d_20

d_21

d_22

d_23

d_24

d_25

e_01

e_02

e_03

e_04

e_05

e_06

e_07

e_08

e_09

e_10

e_11

e_12

e_13

f_01

f_02

f_03

f_04

f_05

f_06

g_01

g_02

g_03

h_01

i_01

i_02

i_03

i_04

i_05

i_06

j_01

j_02

k_01

k_02

k_03

l_01

l_02

l_03

l_04

l_05

m_01

m_02

m_03

m_04

n_01

n_02

n_03

n_04

n_05

n_06

o_01

o_02

o_03

p_01

p_02

p_03

p_04

p_05

p_06

p_07

r_01

r_02

r_03

r_04

r_05

s_01

s_02

s_03

s_04

s_05

s_06

s_07

s_08

s_09

s_10

s_11

s_12

t_01

t_02

t_03

t_04

t_05

t_06

u_01

v_01

v_02

v_03

w_01

w_02

w_03

w_04

w_05

w_06

w_07

w_08

z-01

z-02

z-03


MAGAZIN II


MAGAZIN II


4

065


039 024

5


6

048


7


8

025


064

9


10

130 120 119


122

11


12

006


129

13


14

089

003 071 >


15


16

067


17


18

143


052

19


20

147 132


142

21


22

112 079


001

23


24

043


144

25


26


< 050 107

063

27


28

080


073

29


30

133


087

31


Alltag in Tokio – das heißt nachschauen müssen, welches Gemüse wo geerntet wurde. Es heißt auch, sauberes Wasser nach Hause schleppen, aus dunklen S-Bahn-Gängen ans Licht streben, dem verstrahlten Regen ausweichen (von links oben im Uhrzeigersinn). As much a part of the event is what happens off the track, including lavish parties and food, as well as one racing fan´s original attire. Etliche Lebensmittel sind nach dem Reaktorunfall inzwischen kontaminiert, die Regierung hat provisorische Grenzwerte erlassen. Vor allem in Fisch, von dem Japaner pro Kopf jährlich 80 Kilogramm konsumieren, könnte sich Radioaktivität anreichern. Eine Frau jätet ein japanisches Feld – in Spinat wurde erhöhte Radioaktivität gemessen. Dosenfisch für Obdachlose: Ein Mann isst im Flüchtlingslager von Kesennuma. Die Zahl der Vermissten ist auf 16 500 gestiegen. Zarzis in Südtunesien lebt vom Fischfang und vom Tourismus.

32

a_03 a_08 e_13 e_02 d_23 z_01


Nach der Hochzeit: Jocob (Mads Mikkelsen) reist nach Kopenhagen, um einen möglichen Spender für sein Waisenhaus in Indien zu treffen. In dessen Frau erkennt er seine Ex-Freundin (Sidse Babett Knudsen), was das Spendenmotiv in ein neues Licht rückt. Oscar-Gewinnerin Susanne Bier (In einer besseren Welt) war bereits mit diesem Film nominiert. Die Deutschen wollen unbedingt helfen und haben schon etwa zehn Millionen Euro für die Erdbeben- und Tsunami-Opfer gespendet (im Bild zwei Überlebende in Otsuchi) – Hilfsorganisationen raten aber zur Zurückhaltung.

n_01  d_15

33


Für bessere Löhne: In Kairo setzten unzufriedene Polizisten ein Zeichen. Seit Monaten demonstrieren die Portugiesen gegen die rigiden Sparmaßnahmen der Regierung. Diese Demonstranten in Lissabon tragen ein Spruchband mit der Aufschrift: „Sie wollen uns zum Prekariat machen, aber sie bekommen uns als Rebellen“. Auf dem rechten Plakat ist zu lesen: „Zeitarbeit ist Dauer-Sklaverei“. Saying no in Kiev: The Ukrainian government´s plans to cut education spending promted teachers to protest on Tuesday. Ein Mindestlohn für Forstarbeiter im deutschen Wald? Großgrundbesitzer wie Philipp von und zu Guttenberg haben daran kein Interesse. Noch keine Kürzungen: Amerikanische Senioren erhalten sogar zusätzliche Preisrabatte.

34

f_05 s_05 s_01 e_05 n_05


Als es noch Diven gab: Trauernde haben Bilder der verstorbenen Elizabeth Taylor an deren Stern auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood aufgestellt. Es sind Bilder aus den Jugendtagen der Schauspielerin, als Hollywood, seine Filme und seine Stars ihre Glanzzeit hatten – von der Frédéric von Anhalt als Ehemann von Liz Taylors Nachbarin Zsa Zsa Gabor noch heute zehrt. Brian Brake fotografierte das Nachkriegs-Asien in Farben, die man sich zuvor bestenfalls erträumt hatte. A funeral in Bahrain: Shiite women with portraits of Bahiya al-Aradi at her funeral in Manama on Tuesday. Ms. Aradi, 51 disappeared last Wednesday as security forces cracked down on protesters. She was declared dead on Monday after being shot in the head, an opposition group said, bringing the civilian death toll to seven since Wednesday.

a_04 b_05 a_02

35


36

072


37


38

098


029 037 086

39


40

017  083


128

41


42


< 150

011

43


44

060


069

45


46

136  020


111 046

47


48

074  085


076 009

49


50

117  092


118

51


52

149  077


121

53


54

094  026


051

55


56

082


042

57


58

109 032


033

59


60

014


075 123

61


62

002  124


116 004

63


001

002

003

004

005

006

007

008

009

010

011

012

013

014

015

016

017

018

019

020

021

022

023

024

025

026

027

028

029

030

031

032

033

034

035

036

037

038

039

040

041

042

043

044

045

046

047

048

049

050

051

052

053

054

055

056

057

058

059

060

061

062

063

064

065

066

067

068

069

070

071

072

073

074

075

076

077

078

079

080

081

082

083

084

085

086

087

088

089

090

091

092

093

094

095

096

097

098

099

100

101

102

103

104

105

106

107

108

109

110

111

112

113

114

115

116

117

118

119

120

121

122

123

124

125

126

127

128

129

130

131

132

133

134

135

136

137

138

139

140

141

142

143

144

145

146

147

148

149

150

a_01

a_02

a_03

a_04

a_05

a_06

a_07

a_08

a_09

a_10

a_11

b_01

b_02

b_03

b_04

b_05

c_01

d_01

d_02

d_03

d_04

d_05

d_06

d_07

d_08

d_09

d_10

d_11

d_12

d_13

d_14

d_15

d_16

d_17

d_18

d_19

d_20

d_21

d_22

d_23

d_24

d_25

e_01

e_02

e_03

e_04

e_05

e_06

e_07

e_08

e_09

e_10

e_11

e_12

e_13

f_01

f_02

f_03

f_04

f_05

f_06

g_01

g_02

g_03

h_01

i_01

i_02

i_03

i_04

i_05

i_06

j_01

j_02

k_01

k_02

k_03

l_01

l_02

l_03

l_04

l_05

m_01

m_02

m_03

m_04

n_01

n_02

n_03

n_04

n_05

n_06

o_01

o_02

o_03

p_01

p_02

p_03

p_04

p_05

p_06

p_07

r_01

r_02

r_03

r_04

r_05

s_01

s_02

s_03

s_04

s_05

s_06

s_07

s_08

s_09

s_10

s_11

s_12

t_01

t_02

t_03

t_04

t_05

t_06

u_01

v_01

v_02

v_03

w_01

w_02

w_03 64

w_04

w_05

w_06

w_07

w_08

z-01

z-02

z-03


MAGAZIN III


MAGAZIN III


4

001

145   >


5


6


< 145

135

7


8

014

074   >


9


10


< 074

138

11


12

049

019   >


13


14


< 019

022

15


16

100

110   >


17


18


< 110

108

19


20

126

103   >


21


22


< 103

041

23


24

025

113   >


25


26


< 113

026

27


28

009

147 >


29


30


< 147

051

31


32

016

130   >


33


34


< 130

115

35


36

046

117   >


37


38


< 117

109

39


40

062

095   >


41


42

095


125

43


44

125 145


079

45


46


< 079

149

47


48

083

086 >


49


50


< 086

128

51


52

011

015   >


53


54


< 015

112

55


56

089

146   >


57


58


< 146

024

59


60

114

118   >


61


62


< 118

064

63


64

071

102   >


65


66


< 102

137

67


68

030

131   >


69


70


< 131

037

71


72

091

008   >


73


74


< 008

060

75


76

069

023   >


77


78


< 023

150

79


80

045

021   >


81


82


< 021

094

83


001

002

003

004

005

006

007

008

009

010

011

012

013

014

015

016

017

018

019

020

021

022

023

024

025

026

027

028

029

030

031

032

033

034

035

036

037

038

039

040

041

042

043

044

045

046

047

048

049

050

051

052

053

054

055

056

057

058

059

060

061

062

063

064

065

066

067

068

069

070

071

072

073

074

075

076

077

078

079

080

081

082

083

084

085

086

087

088

089

090

091

092

093

094

095

096

097

098

099

100

101

102

103

104

105

106

107

108

109

110

111

112

113

114

115

116

117

118

119

120

121

122

123

124

125

126

127

128

129

130

131

132

133

134

135

136

137

138

139

140

141

142

143

144

145

146

147

148

149

150

a_01

a_02

a_03

a_04

a_05

a_06

a_07

a_08

a_09

a_10

a_11

b_01

b_02

b_03

b_04

b_05

c_01

d_01

d_02

d_03

d_04

d_05

d_06

d_07

d_08

d_09

d_10

d_11

d_12

d_13

d_14

d_15

d_16

d_17

d_18

d_19

d_20

d_21

d_22

d_23

d_24

d_25

e_01

e_02

e_03

e_04

e_05

e_06

e_07

e_08

e_09

e_10

e_11

e_12

e_13

f_01

f_02

f_03

f_04

f_05

f_06

g_01

g_02

g_03

h_01

i_01

i_02

i_03

i_04

i_05

i_06

j_01

j_02

k_01

k_02

k_03

l_01

l_02

l_03

l_04

l_05

m_01

m_02

m_03

m_04

n_01

n_02

n_03

n_04

n_05

n_06

o_01

o_02

o_03

p_01

p_02

p_03

p_04

p_05

p_06

p_07

r_01

r_02

r_03

r_04

r_05

s_01

s_02

s_03

s_04

s_05

s_06

s_07

s_08

s_09

s_10

s_11

s_12

t_01

t_02

t_03

t_04

t_05

t_06

u_01

v_01

v_02

v_03

w_01

w_02

w_03

w_04

w_05

w_06

w_07

w_08

z-01

z-02

z-03


MAGAZIN IV


MAGAZIN IV


4


Der Märchenprinz, den Katharina Born in die ländliche Verwunschenheit schickt, ist ein junger Germanist. 5 

089  d_11


Der Instinkt für hierarchische Ordnung scheint den Walliser C-Parteien etwas abhandenzukommen. 6 

009  d_10


Zwangspause an einem Kontrollpunkt: Mit öffentlichen Bussen durch Mali zu reisen verlangt gutes Sitzfleisch. 8 

026  z_02


Die aussergewöhnliche „Tiger Lillies Freakshow“ ist in Winterthur zu Gast. 10 

113  d_13


Elias (Markus Rygaard, links) und Christian (William Jøhnk Nielsen) führen nichts Gutes im Schilde. 13 

003  e_10


„Hee Haw“: Beim ersten Schuss schreckt man noch zusammen. Aber weil es beinahe jede Stunde eine Stuntshow gibt, verhallt das Knallen bald. 14 

031  h_01


Wenn sich der Muskelkater meldet, kann man die Strecke mit der Fahrt auf einem Donaudampfer abkürzen. 17 

014  w_05


Neue Heimat: Der Digitalsender ZDF kultur setzt in Zukunft auf beides Theater und Pop (im Bild ein Konzert von Adele im Januar in London). Klassische Programme kommen künftig nachmittags. 19 

109  n_03


Streit um die Rechnung: Die Gebäudesanierung ist schon in vollem Gange – wo sie wirtschaftlich darstellbar ist. 20 

117  s_10


Augen zu und durch: Ereignisreiche Tage auch an der New Yorker Börse. 22 

065  a_10


Spurensuche: Polizisten gehen am Donnerstag in das Haus in Krailling, in dem die Leichen entdeckt wurden. 25â&#x20AC;&#x192;

080â&#x20AC;&#x192; s_09


Liebe hinter Gittern: Die Jugendvollzugsbeamtin began mit einer Inhaftierten im Kaufunger Frauengefängnis ein Verhältnis. 27 

071  l_01


Novak Djokovic verliert im Moment des Triumphs die Bodenhaftung nicht. 28â&#x20AC;&#x192;

138â&#x20AC;&#x192; n_06


Zarzis in Südtunesien lebt vom Fischfang und vom Tourismus. 31 

019  z_01


Tiere waren dem Menschenscheuen besonders nah: Georges Brassens um das Jahr 1970 in seiner Heimatstadt Séte. 32 

029  t_04


Charme der 70er-Jahre: Attraktiver Branchenmix, in modernem Ambiente präsentiert, ist das Ziel für den in die Jahre gekommenen Rathausplatz, damit Kunden - wie hier Lisa Vonderlind - zufrieden sind. Dazu zählt auch eine einheitliche Optik. 34 

082  c_01


An ihrem südlichen Ende am Mittleren Ring geht es noch recht laut zu. Schnell wird es in der Osterwaldstraße aber ruhig und gemütlich. 37 

004  a_05


Die vierjährige Hannah und ihre Cousine Ariana sind sich noch nicht bewusst, das sie im Leben kaum eine Chance haben werden. Den Sperrmüll, den die Bewohner der heruntergekommenen Trailersiedlung Oniontown im Gliedstaat New York gleich vor der Tür deponieren, nutzen die kleinen Mädchen unbeschwert als Spielwiese. Die 1977 geborene amerikanische Fotojournalistin Nadia Shira Cohen hat auch in der Welt der Randständigen Lebensfreude und Menschenwürde entdeckt. 39 

075  d_22


Brian Brake fotografierte das Nachkriegs-Asien in Farben, die man sich zuvor bestenfalls erträumt hatte. 40 

011  b_05


Die iranische Hauptstadt ist von hohen Bergen umgeben. Städter die am Wochenende Ablenkung suchen, haben es nicht weit in den Schnee. 43 

072  d_16


001

002

003

004

005

006

007

008

009

010

011

012

013

014

015

016

017

018

019

020

021

022

023

024

025

026

027

028

029

030

031

032

033

034

035

036

037

038

039

040

041

042

043

044

045

046

047

048

049

050

051

052

053

054

055

056

057

058

059

060

061

062

063

064

065

066

067

068

069

070

071

072

073

074

075

076

077

078

079

080

081

082

083

084

085

086

087

088

089

090

091

092

093

094

095

096

097

098

099

100

101

102

103

104

105

106

107

108

109

110

111

112

113

114

115

116

117

118

119

120

121

122

123

124

125

126

127

128

129

130

131

132

133

134

135

136

137

138

139

140

141

142

143

144

145

146

147

148

149

150

a_01

a_02

a_03

a_04

a_05

a_06

a_07

a_08

a_09

a_10

a_11

b_01

b_02

b_03

b_04

b_05

c_01

d_01

d_02

d_03

d_04

d_05

d_06

d_07

d_08

d_09

d_10

d_11

d_12

d_13

d_14

d_15

d_16

d_17

d_18

d_19

d_20

d_21

d_22

d_23

d_24

d_25

e_01

e_02

e_03

e_04

e_05

e_06

e_07

e_08

e_09

e_10

e_11

e_12

e_13

f_01

f_02

f_03

f_04

f_05

f_06

g_01

g_02

g_03

h_01

i_01

i_02

i_03

i_04

i_05

i_06

j_01

j_02

k_01

k_02

k_03

l_01

l_02

l_03

l_04

l_05

m_01

m_02

m_03

m_04

n_01

n_02

n_03

n_04

n_05

n_06

o_01

o_02

o_03

p_01

p_02

p_03

p_04

p_05

p_06

p_07

r_01

r_02

r_03

r_04

r_05

s_01

s_02

s_03

s_04

s_05

s_06

s_07

s_08

s_09

s_10

s_11

s_12

t_01

t_02

t_03

t_04

t_05

t_06

u_01

v_01

v_02

v_03

w_01

w_02

w_03

w_04

w_05

w_06

w_07

w_08

z-01

z-02

z-03


»Bild, Kontext und Subjektivität«  

Eva Maria Kroder

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you