Issuu on Google+

Sample Translation: Tourism & Travel Source:

Translation:

“Time to go,” said Mr. Sugiyama, motioning for photographer Sam Abell and me to follow him down the shore, where six long, narrow cormorant boats rocked in the current, yellow flames crackling in iron baskets at their upswept bows.

„Zeit aufzubrechen“, sagte Herr Sugiyama und bedeutete dem Fotografen Sam Abell und mir, ihm hinunter zum Ufer zu folgen, wo sechs lange, schmale Kormoranfischerboote, an deren geschwungenen Bügen gelbe Flammen in Eisenkörben knisterten, in der Strömung schaukelten.

As the boat sped downstream in he dark, the fire attracted fish, and teams of leashed cormorant - 12 for each boat - swam out to catch them. Somehow, none of the leashes got tangled. Paper lanterns glowed along shore, where hundreds of tourists came to watch from dining barges. Spectators cheered as Mr. Sugiyama’s little fleet swept past throwing sparks.

Während die Boote in der Dunkelheit rasch flussabwärts trieben, lockte das Feuer Fische an, und Gruppen von angeleinten Kormoranen – 12 für jedes Boot – schwammen hinaus, um sie zu fangen. Überraschenderweise verhedderten sich die Leinen nicht. Am Flussufer, wo hunderte von Touristen das Schauspiel von Ausflugsbooten aus beobachteten, glommen Lampions, und die Zuschauer jubelten, als Herr Sugiyamas kleine Flotte funkensprühend vorbeirauschte.

It was all over in a matter of minutes. The catch would be packed on ice, put on the next train, and rushed to Tokyo.

Nach ein paar Minuten war alles vorüber. Der Fang würde auf Eis gelegt, in den nächsten Zug geladen und eilig nach Tokio befördert werden.


Sample Translation 1