Issuu on Google+

KOSTENLOS ZUM MITNEHMEN!

Ausgabe Nr. 8 - 2012

Wohnbaumagazin für Coburg,Lichtenfels und Sonneberg

Titel: Dennert Hausbau

Top Baugebiete in Stadt Land | Wichtige Infrastrukturdaten | Fachreportagen für Bauherren

Breitband Internet für Rödental

WIBA_10.indd 1

Göthestr. 5 Coburg

Ein Wasserrohr in XXL

Wohnen am Oberen Pelzhügel

21.03.12 15:57


DENNERT MASSIVHAUS

ICON – mit Sicherheit das bessere Haus

Die Dennert Massivhaus GmbH aus dem bayerischen Schlüsselfeld bietet mit ICON eine architektonisch anspruchsvolle Massivhaus-Serie an, die Bauherren-Sicherheit als elementaren Baustein in jedes Haus integriert hat. Mit dem Markenzeichen des Crashtest-Dummys wird ein Qualitäts- und Sicherheitsniveau dokumentiert, das in diesem Marktsegment wohl einmalig ist.

Ebenso selbstverständlich wie Motorenprüfstände, Crashtests und Testfahrten in der Automobilindustrie, wird jedes Detail des ICONHauses dem permanenten Prozess der Qualitätssicherung und Optimierung unterzogen. Keine Schraube, kein Gramm Beton und kein Dachziegel werden ohne bestandene ICON-Prüfung und ohne definierten Montageablauf eingebaut.

Die Motivation zur Entwicklung des innovativen ICON-Hauses lieferte die Automobilindustrie. Dennert startete vor über 15 Jahren damit, die Entwicklungs-, Qualitäts-, Test- und Fertigungsszenarien aus dem Automobilbau auf den Hausbau zu übertragen. Dieses Prinzip ist heute auf höchstem Niveau perfektioniert und sichert ICON-Bauherren ein individuelles Massivhaus, bei dem jedes einzelne Detail vor dem Bau auf Herz und Nieren getestet und die Verarbeitungsqualität sowie die Funktion von der Bodenplatte bis zur Steckdose sichergestellt sind.

Was im ersten Moment kompliziert und aufwendig klingt, bedeutet in der Hausbau-Praxis für den ICONBauherren höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit, maximale Sicherheit und die Freiheit, sich auf das zu konzentrieren, was Hausbau sein sollte – die Gestaltung des individuellen Lebensmittelpunktes. Wie dem Autokäufer bietet auch Dennert seinen Bauherren das Erlebnis, sich Farben, Oberflächen und Ausstattungsdetails hinzugeben. Über richtiges Schließen der Türen, die Funktion der Heizung oder etwa die Qualität der Lackierung müssen

sich weder Autokäufer noch ICONHaus-Bauherren Gedanken machen.

Der „Bau” des ICON-Hauses findet auf hochmodernen Montagestraßen im Werk statt. Bis zu fünf komplette Massivhäuser „laufen” pro Woche von den Bändern der ICONFabrik. Die sogenannten Raummodule sind dann nahezu wohnfertig vom Fensterbrett über Bodenbeläge bis zur Einbauküche ausgestattet. Verlässt ein ICON-Haus das Werk in Richtung Baustelle, sind für den Bauherren daher die Qualitäten von der Fensterdichtung bis zur Funktion des Backofens, von der Perfektion der Fliesenfugen bis zur Dämmung der Bodenplatte sichergestellt. Integrierter Bestandteil des Fertigungsprozesses ist bei ICON auch die Endmontage auf der Baustelle. Die trockenen, wohnfertigen und wetterfest verpackten Massivhausmodule werden aus der Fabrik an die Baustelle geliefert und von einem kleinen Spezialisten-Team endmontiert. Am Ende dieses Montagetages erhalten ICON-Haus-Bauherren wie

beim Kauf ihres Pkw den Schlüssel und können sofort „loswohnen”. Nach weiteren 2 bis 3 Tagen sind Fassadenfinish und letzte Feinarbeiten erledigt und das Wohnglück zum vorher garantierten Festpreis kann beginnen.

Die hohe Qualität des ICON-Hauses und die zahlreichen durchlaufenen „Crashtests” sichern ICON-Bauherren nicht nur den glücklichen Einzug ins neue Zuhause, sondern bedeuten Sicherheit für ein ganzes Gebäudeleben. Denn was beim Automobil der Servicestecker ist, der die einfache Werkstattdiagnose ermöglicht, ist beim ICON-Haus das Qualitätshandbuch, das auch nach Jahren jedes Detail und jeden Verarbeitungsschritt in Ihrem Haus dokumentiert. Umbau, Erweiterung oder Renovierung können damit auf dem gleichen Sicherheitsfundament erfolgen wie der Neubau, denn Bauherren wissen immer genau, was und wie es in ihrem Haus eingebaut ist – das versteht Dennert unter Bauherrensicherheit!

Stellen Sie sich vor, es ist Euro-Krise … … und Sie genießen den Inflationsschutz und die Kapitalsicherheit Ihres Hauses! Das eigene Haus hat wie keine andere Kapitalanlage allen bisherigen Krisen getrotzt und steht als „die wahrscheinlich sicherste Kapitalanlage der Welt“ wie ein Bollwerk in allen Stürmen der Finanzmärkte. Egal ob Inflation, Schulden-, Eurooder Finanzmarktkrise – der Wert, die Stabilität und die Sicherheit des eigenen Hauses ist seit vielen Generationen nicht zu toppen. Mit dem massiven ICON-Haus hat

das bayerische Hausbauunternehmen Dennert Massivhaus diese Sicherheitsaspekte auf höchstem Niveau weiter perfektioniert. Das ICON-Haus ist das einzige Massivhaus, das nach dem Vorbild der Automobilindustrie in der „Hausbaufabrik“ entsteht. Dabei werden die individuell geplanten Häuser auf modernen Fertigungsstraßen nahezu wohnfertig hergestellt. Jeder noch so kleine Ar-

beitsschritt unterliegt dabei einer lückenlosen Qualitätsüberwachung. Das Ergebnis sind architektonisch, technisch und energetisch topmoderne Häuser, die Bauherren nicht nur ein schönes Zuhause, sondern vor allem ein Sicherheitsfundament bieten, welches in dieser HausbauKlasse wohl als einmalig bezeichnet werden kann. Mit dem Slogan: „Mit Sicherheit das bessere Haus“ dokumentiert

Dennert diese Ausnahmestellung bei Produkt- und Verarbeitungsqualität sowie Preis- und Terminsicherheit. Für ICON-Bauherren bedeutet dieses hohe Sicherheitsniveu optimale Voraussetzungen für die sichere Planung, Umsetzung und nachhaltige Wertentwicklung der „Lebensinvestition Haus“. Die nächste Finanzkrise kommt bestimmt – wirksamen Schutz finden Sie unter: www.dennert.de

MIT SICHERHEIT DAS BESSERE HAUS!

JEDER EURO WERTSTABIL ICON ist das einzige Massivhaus, das nach dem Vorbild des Automobilbaus wohnfertig und lückenlos qualitätsüberwacht im Werk gebaut wird. Jetzt live erleben: MUSTERHÄUSER A3/Ausfahrt Schlüsselfeld

Weil jeder ein Haus besitzen sollte!

2

Dennert-Massivhaus GmbH INFO-LINE: 0180 1114477 www.icon-haus.de

WIR BAUEN! WOHNEN DEN_MH_12025_ANZ_WIR_BAUEN_190X145_0312.indd 1

WIBA_10.indd 2

INDIVIDUALITÄT in Serie TOP-QUALITÄT als Prinzip SICHERHEIT als Grundausstattung

07.03.2012 16:46:05 Uhr

21.03.12 16:27


Herausgeber/Verlag: Veitenstein Media GmbH Hambacher Weg 12 96450 Coburg V.i.S.d.P. : Heiko Bayerlieb

COBURG 12

Postanschrift: Magazin Wir bauen! Postfach 13 13 96403 Coburg Redaktion/Anzeigen: Heiko Bayerlieb Mobil: 01 71 / 3 41 93 40 e-Mail: info@wir-bauen-magazin.de

CREIDLITZ 16

Dachdeckerhandwerk: Dachausbau schafft günstigen Wohnraum ab Seite 124

14

GRUB AM FORST

62

RÖDENTAL 58

Layout/Publishing: Christian Schultheiß, Fabian Sagodi, Daniela Güttel, Maik Werner Telefon: 0 95 61 / 35 42 70 Fax: 0 95 61 / 35 42 69

NIEDERFÜLLBACH 65 EBERSDORF

66

SESSLACH 78

Drucktechnische Verarbeitung: Vogel Druck und Medienservice GmbH Leibnizstr. 5 97204 Höchberg

GLEISMUTHHAUSEN 82

Titelbild: Dennert Hausbau

Namentlich gekennzeichnete Beiträge verantworten die Verfasser selbst und geben nicht unbedingt die Meinung des Verlag wieder. Für den Inhalt der Anzeigen und Promotions sind unsere Inserenten verantwortlich. Wir weisen darauf hin, dass Werbeanzeigen, die von uns gestaltet wurden, ausschließlich unserem Verwendungszweck unterliegen! Für sonstige Fehler übernehmen wir keine Haftung. Keine Gewähr für uns überlassene Dokumente. Gerichtsstand ist Coburg. Alle Angaben ohne Gewähr. Sämtliche Urheberrechte vorbehalten.

SCHEUERFELD

Wintergärten: Sommer das ganze Jahr ab Seite 26

NEUSTADT B. COBURG

84

SONNEFELD

127

SONNEBERG

128

WEIDHAUSEN

129

GLEUSSEN 130 LAHM 131 LICHTENFELS

146

WEISMAIN 148 EBENSFELD

150

MARKTGRAITZ

156

DENNERT MASSIVHAUS

2

AUSBAU MIT TROCKENBAU 10 TEAMBAU 4

&

Gartenmöbel & Lifestyle- Garten und mehr ab Seite 32

Wir Bauen 2013 Schon mal vormerken: Unsere Wir Bauen Messe 2013!

WIBA_10.indd 3

GOETHESTRASSE 5

22

OBERER PELZHÜGEL

24

WINTERGÄRTEN

26

LIGHT COACH

29

HAUSMEISTER

40

SCHOPF & TEIG

118

HEIZKÖRPER

46

BADEZIMMER

50

BREITBAND IN RÖDENTAL

60

KRÖCKEL BAU

88

21.03.12 16:28


Weil es gut werden soll!

WIBA_10.indd 4

21.03.12 15:57


Hohe Qualit채t am Bau Tradition und Erfahrung im TEAMbau-Familienbetrieb

Christian Meyer Rosenauer Str. 27 96450 Coburg Tel. 09561/63839 Planung Architekt Manfred Meyer Dipl.-Ing. [FH] Philip Meyer Rosenauer Str. 27 96450 Coburg Tel. 09561/60747 Dipl.-Ing. [FH] Philip Meyer, Dipl. Kffr. Sabine Zeitner, Dipl. Betriebsw. Christian Meyer

www.teambau-bautraeger.de

Unser B체ro finden Sie jetzt in dem von uns betreuten ESCO-Park

WIBA_10.indd 5

21.03.12 15:57


2012

4. BAUFACHMESSE

auf 5 000 m²

t t i r t n i E frei!

Messe-Info: Heiko Bayerlieb 0171 / 3419340

Die Fachmesse für: Bauherren, Renovierer & Sanierer

Sa. 24. & So. 25. März Messezentrum Grub von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet

Coburg/ Grub am Forst WIBA_10.indd 6

21.03.12 15:57


Wir Bauen Messe 2012 in Grub am Forst

ür: en, er

z b

GEHÖREN SIE AUCH ZU DEN MENSCHEN DIE IHREN TRAUM VOM WOHLIGEN EIGENHEIM IN DIE TAT UMSETZEN MÖCHTEN? HABEN SIE DARAN GEDACHT ZU BAUEN, ODER HABEN SIE VIELLEICHT SCHON EIN HAUS GEKAUFT UND WOLLEN ES RENOVIEREN ODER GAR SANIEREN? DANN SOLLTEN SIE AUF KEINEN FALL DIE „WIR BAUEN“BAUCHFACHMESSE VERPASSEN!

IMPRESSIONEN DER MESSE 2011

Die Wir Bauen Messe Die „WIR BAUEN“ findet seit Jahren großen anklang bei Haus- und Bauherren. Dieses Jahr findet die Messe vom 24. bis zum 25. März in Grub am Forst statt.

Der Eintritt ist wie immer für alle Besucher frei. Lassen Sie sich alles was Ihr Bauvorhaben betrifft von Fachleuten, mit jahrelanger Berufserfahrung erklären. Hierbei ist es egal ob Anbau, Neubau, Umbau oder anderes - hier werden Sie immer fundiert beraten. Zahlreiche Unternehmen aus der Region stellen sich vor und helfen Ihnen dabei ihre persönliche Note in ihr Bauprojekt einfließen zu las-

t

sen. Es wird Altbewährtes präsentiert, Alternativen werden aufgezeigt und Neuheiten vorgestellt. „WIR BAUEN“ die perfekte Gelegenheit sich auf höchstem Niveau zu informieren, sich kreative Anregungen zu holen oder auch einfach nur Erfahrungen auszutauschen. Da man für gewöhnlich nur einmal in seinem Leben baut, sollte doch alles zu 100% so ein wie man es sich vorstellt. Lassen Sie uns Ihnen dabei helfen und besuchen Sie die „WIR BAUEN“-Messe. Info-Telefonnummer: Heiko Bayerlieb 0171-3419340

www.wir-bauen-magazin.de MOHR / ANZEIGENSEITE

WIBA_10.indd 7

7

21.03.12 15:57


Polster- Tapeten/Wand- Pflege und lösungen gestaltung Reinigung

OG 31

OG 34

OG 35

OG 33

OG 49

OG 48

OG 46

OG 60

OG 61

EG 40

MOHR / ANZEIGENSEITE

Insektenschutz

Dirk Vitz Bioenergetische Produkte

OG Raumhöhe 3m

EG 21

OG 59

Infotheke/ Empfang

Eingang

EG 27

VZ 1 EG 28

EG 29

EG 24

EG 22 EG 23

OG 12

EG 25 EG 26

EG 18 EG 19

EG 4 EG 5

OG 1

Catering

EG 20

EG 11 EG 12

OG 10

VZ 2

EG 38 EG 39

EG 30 EG 31 EG 32 EG 33 EG 7

EG 16 EG 17

EG 14 EG 15

EG 9 EG 10

EG 1 EG 13 EG 2 EG 3

120

OG 30

Sicht- und Sonnenschutz

OG 3

Eingang

Baubiologe Gerhard Bertel

OG 29

OG 27

Bodenbeläge

OG 2

Erdgeschoss

Stefan Linz

Edelstahldesign

OG 45

OG 26

Deko und Gardinenstoffe

Colour your Home

OG 28

OG 62

OG 52

Obergeschoss

OG 24

OG 4

EG 34

OG 53

OG 21

OG 6

EG 35

OG 54

OG 19

MOHR STADTILLU PROMO GARDINEN MIT KÖPFCHEN

OG 18

OG 25 OG 5

EG 8

OG 7

EG 36

EG 42

Raumhöhe 2,7m

Catering EG

OG 11

8 OG 9

EG 37

Obergeschoss Erdgeschoss

Die Hallenpläne

MESSEGELÄNDE GRUB AM FORST

OG 47

Vorzelt

Vorzelt (unbeheizt): 21m lang, 8m breit, Höhe max. 2,40 m

VZ 3

Eingang/Hauptgebäude Messe

VZ 4 VZ 5 VZ 6 VZ 7 REINHARDT AUTOMOBILE

OG 68

weitere Infos auf: www.wir-bauen-magazin.de


Ausstellerliste Messe Wir Bauen 2012 ERDGESCHOSS

www.fussbodentechnik-weber.de

OG 12 - OHB Massivhaus

EG 1 & EG 8 - Energie und Sanierung Senger An der Leite 9 • 96215 Lichtenfels

EG 30 - Demuth Bausanierungen, Hirschaid Kleinbuchfeld 2c • 96114 Hirschaid Tel: 0 95 43 / 41 71 60

OG 17 & 18 - Enermatrix Solutions , Grub

EG 2-3-9-10 - E.Autsch Rolladen-Fenster-Markisen Rothenberger Straße 31 • 96145 Heilgersdorf Tel: 0 95 69 / 4 33 www.e-autsch.de EG 4 - Kröckelbau GmbH&Co KG Allee 10 • 96242 Sonnefeld Tel: 0 95 62 / 66 22 www.Kroeckel-bau.de EG 5 - bauwerk GmbH Leopoldstraße 8 • 96450 Coburg Tel. 0 95 61 / 2 67 50 www.immobilien-bauwerk.de EG 7 - Happy Hausbau GmbH, Town & Country Lizenz-Partner, Coburg www.happy-haus-bau.de

EG 31 - Dachdecker Wunder Friedrich-Rückert-Str. 79 • 96450 Coburg Telefon: 0 95 61 / 5 30 68 www.dachdeckerei-wunder.de EG 32 - Fliesen Nestmann, Coburg Brunnenstraße 8 • 96450 Coburg/Neuses Tel. 0 95 61 / 6 22 62 www.nestmann-fliesen.com EG 33 - Elektro Blitz www.elektroblitzcoburg.de EG 34 & 35 MR Heizungsbau, Ebelsbach www.mr-heizungsbau.de EG 36 & 37 - Glaserei Späth www.glaserei-spaeth.de

EG 11 & 12 - Parkettstudio Seßlach Hattersdorf 30 96145 Seßlach Tel: 0 95 69 / 92 20 - 0

EG 38 - PROGAS GmbH & Co KG Dorfplatz 1 • 95466 Kirchenpingarten

EG 13 - Kachelofenbau Goldammer Erlenweg 22 • 96482 Ahorn Eicha

EG 39 - Dennert Hausbau und Baustoffe, Schlüsselfeld

EG 14 & EG 15 - Beland GmbH Maler & Putzgeschäft Schulstraße 26 • 96269 Großheirath Tel. 0 95 65 / 24 05 www.beland-gmbh.de

EG 40 - Neundörfer Stukkateur Am Kellerberg 33 • 96123 Litzendorf

EG 16 - Parkett & Raumausstattung Müller GmbH Rudolf-Diesel-Straße 5a • 96106 Ebern Tel: 0 95 31 / 94 09 70 www.mueller-ebern.de EG 17 - Treppen Böhlein Bienenweg 4 96167 Königsfeld Tel: 0 92 07 / 98 00 - 0 EG 18 - Baubüro Johannes Steinböck Tel. 0 95 73 / 23 93 09 www.baubuero-steinboeck.de EG 19 - Ro-Rei Holzhäuser Röstenweg 10 | 96271 Grub am Forst Tel. 0 95 60 / 2 39 www.ro-rei.de EG 20 - Knabe Fenster- und Türentechnik Obere Au 3 • 96253 Untersiemau / Meschenbach Tel.: 0 95 65 / 61 52 88 www.knabe-fenster.de EG 21 - Baustoffe Langguth Vorderer Floßanger 10 • 96450 Coburg www.baustoffe-coburg.de EG 22 & 23 -VR Bank eG Mohrenstraße 7a • 96450 Coburg EG 24 - Adlerhaus Titschendorfer Straße 10 • 96365 Nordhalben EG 25 & EG 26 - Heim&Haus mbH Industriestraße 6 • 91207 Lauf/Pegnitz www.heimhaus.de EG 27 - Fliesen & Baustoffe Langguth GmbH

OG 19 - PORTAS Fachbetrieb Albin Welsch Anger 5 • 96182 Reckendorf OG 21 & OG 24 - Alfo Fliese, Mainleus OG 23 - Haas Haus , Hirschaid OG 25 - Massives Bauen Bamberg Kloster-Langheim-Str. 1 96050 Bamberg OG 26 & 29 - Malergeschäft Knoch, Coburg OG 27 - Höllein Ofen Brunnenberg 2 • Sonnefeld OG 28 - Die Starken 5, Coburg OG 31 - bioenergetische Produkte Dirk Vitz Wilhelmshöhe 6 96317 Kronach OG 33 - Baubiologe Gerhard Bertel , Dillingen OG 34 - Wema Flüssigtapete Im Gewerbepark 37 96155 Buttenheim OG 35 - Favorit Haus Gundermann , Mitwitz

EG 42 - Möbel Schmolke Lichtenfels Theodor-Heuss-Straße 59 96215 Lichtenfels 09571 95060

OG 36 - Gardinenstudio Förster Oeslauer Str. 96 • 96472 Rödental Tel. 0 95 63 / 30 71 63

OBERGESCHOSS

OG 44 & 45 - Gehrlicher Bedachungen Sulzenstraße 3 96237 • Ebersdorf bei Coburg

OG 1 - Haus-und Energietechnik Stöhr Von Steffel-Straße 8 • 96489 Niederfüllbach

OG 49 - Ofengalerie, Zeil

OG 2 - Baumschule Weiß Coburger Str. 37 • 96237 Ebersdorf Tel. 0 95 62 / 40 07 98

OG 47 & 48 - Linz Edelstahldesign, Bad Staffelstein

OG 3 - Schreinerei Meusel, Sonnefeld Thüringer Str. 23 • 96242 Sonnefeld Tel: 0 95 62 / 40 00 22

OG 62 - Ingenieurbau Seeger, Coburg

OG 4 - Müller-Fenster GmbH Sesslach Dr.-Josef-Otto-Kolb-Straße 18 • 96145 Seßlach Tel: 0 95 69 / 12 13 www.mueller-fenster.eu OG 5 - DeBO Holzfachmarkt GmbH&Co KG OG 6 - Fenster Fischer Kronach Am Zinshof 5 96317 Kronach 09261 1069 OG 7 - Wasserbetten Meier Pferchleite 16 • 96237 Friesendorf www.g-meier.de OG 8 - Autarkic Enrgy AG Kunigundenstr. 1 • 91330 Eggolsheim-Neuses Tel: 0 95 45 / 3 59 85 84 www.autarkic-energy.de OG 9 - Felix Böhm & Söhne GmbH Heydaer Straße 4 • 98693 Bücheloh

EG 28 - Bay-Wa AG,Baustoffe Glender Straße 11 • 96450 Coburg

OG 10 - Plocher Klaus Schirmer Wassertechnik

EG 29 - Weber Fußboden & Raumgestaltung Köppelsdorfer Straße 36 • 96515 Sonneberg Tel: 0 36 75 / 40 63 92

OG 11 - Wärmedesign Bamberg Untere Sandstr. 14. 96049 Bamberg

OG 59 - 61 - Seifert Motorgeräte , Ahorn

VORZELT VZ 1 - Leeb • Balkone & Zäune Lange Gasse 11 • 97633 Aubstadt VZ 2 - Stefan Wolf Weidach Hohe Straße 30 96479 Weidach 09561 5966585 VZ 3 - Mietmaschinen Meyer, Coburg VZ 4 bis 7 - Reinhard Automobile, Fiat Nutzfahrzeuge Außengelände Solarfocus Joachim Jost Technisches Vertriebsbüro 36391 Sinntal Tel: 0 66 64 / 9 11 07 24 Mobil: 01 71 / 9 96 31 04 Bamberger Beim See 135 • 97494 Bundorf www.spanndecken-bamberger.de Autohaus Waldemar Grosch Rodacher Str. 64 • 96450 Coburg Tel. 0 95 61 / 5 56 60 www.renaultgrosch.de

WIR BAUEN! WOHNEN

9


Ausbau mit Trockenbau

Die Firma Trockenbau Damian Bartosz arbeitet mit Liebe zum Detail

CH AUS? REM SOFA ÄHNLI IH R TE IN H ES T SIEH

ES GERNE SO... UND HÄTTEN SIE

... ODER SO...

www.db-trockenbau.de Innendämmung und Akustiksegel bei den Architekten Laske & Lederer Dipl.-Ing. (FH) BDB • Hambacher Weg 12a • 96450 Coburg

Bei Baudenkmählern – hier ist eine Außendämmung meist nicht zulässig bzw. nicht wünschenswert kann durch bauphysikalisch optimierten Trockenbau der Wärmeschutz, der Brandschutz und die Raumakustik nachhaltig verbessert werden. Hier ist Fachwissen, exaktes Arbeiten und ein Fachmann wie Damian Bartosz unumgänglich, um die Konstruktion nicht zu schädigen. Architekt Dipl.-Ing. (FH) BDB Oliver Lederer, Coburg

10

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 10

21.03.12 15:57


Unsere Leistungen sind medaillenw端rdig!

So geht es am schnellsten ...

... und so wird es ganz genau!

ERS? CH GANZ AND O D ER EB LI ER ...OD

Trockenbau Damian Bartosz und Architekt Lederer WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 11

11 21.03.12 15:57


C

COBURG

Allgemeine Infrastrukturdaten über Coburg

B

Einwohner: 42.000 Gesamtfläche: 48,30 km2 Allgemeinärzte: 23 Fachärzte: 58 Zahnärzte: 31 Apotheken: 17 Hebammen: 12 Massage/Wellnesspraxen: 15 Gastronomie: 194 Lokale/Restaurant Sport/Kulturvereine: 62 Jugendeinrichtungen: Domino, CoJe, Freizeitbus, Kletterzentrum, Skaterbahn, Aquaria Seniorenheime: 7 Kultur/Feste: Internationales Sambafestival, Schlossplatzfest,

Weihnachtsmarkt,

Coburger

Convent,

Frühlingsfest, Schützenfest, Landestheater Weiterbildung örtlich: VHS, IHK Grundschulen: 10 Volksschulen: 11 Hauptschulen: 2 Realschulen: 2 Wirtschaftsschule, Waldorf-Schule Gymnasien: Ernestinum: wirtschaftswissenschaftlichtechnologisch/europäisch, Alexandrinum: naturwissenschaftlich-wirtschaftswissenschaftlich/sprachlich, Albertinum: musisch, Casimirianum:sprachlich-humanistisch Fach/Hochschulen: Hochschule Coburg, Fachhochschule Schloss Hohenfels, Fachoberschule, AscoFremdsprachenschule, Medauschule

1

3

COBURG FÖRDERT FAMILIEN und ihr eigenes Zuhause mit bis zu 30.000 Euro

2

812

Weitere Informationen: Fordern Sie unsere neue Broschüre zum Thema Wohnungs-Eigentumsförderung an und informieren Sie sich im Internet: www.coburg.de/bauen

WIR BAUEN! BAUEN! WOHNEN WOHNEN WIR

WIBA_10.indd 12

21.03.12 15:58


COBURG - NEUSES FALKENEGG Baugebietsdaten für Falkenegg

Preise: 95 EUR und 104 EUR Größe: 45.000 m2 Grundstücksgrößen: ca. 1.000 m2 Anzahl der Grundstücke: 20, davon 6 Eigentum Stadt Coburg Beschreibung der Umgebung: Angrenzend große Wald- und Flurflächen. Unverbauter Blick auf Schloss Callenberg. Ausgedehntes Wandergebiet in direkter Nähe. Nächste Autobahnauffahrt: 5 Autominuten zur A73

Das Baugebiet “Falkenegg” liegt im Nordwesten der Stadt Coburg in einem kulturhistorisch bedeutsamen Bereich. Die Innenstadt von Coburg ist genauso schnell erreichbar wie der Callenberger Forst mit dem Schloss Callenberg sowie das Schloss Falkenegg. Auch das Naherholungsgebiet Goldbergsee ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Entfernung nach Bamberg: 30 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 60 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 3 Autominuten zur B4 Krankenhaus: Klinikum Coburg - 10 Autominuten Supermärkte: 5 Autominuten Naherholung: ausgedehnte Wanderwege, Fitnesspfad... Kindergarten: Kindergarten Schloss Falkenegg - 2 Gehminuten Bushaltestelle: 2 Gehminuten Fragen zur Bebauung: Joachim Träger Tel.: 0 95 61 / 89 - 26 13, E-Mail: joachim.traeger@coburg.de Stadtbauamt, Stadtplanungsabteilung, Steingasse 18 in 96450 Coburg Ansprechpartner für Verkauf: Ute Pflaum Tel.: 0 95 61 / 89 - 12 30, E-Mail: ute.pflaum@coburg.de Stadtkämmerei, Liegenschaftsabteilung, Markt 10 in 96450 Coburg Internetadresse: www.coburg.de/bauen

use

hügenmie-

WIR WIR BAUEN! BAUEN! WOHNEN WOHNEN

WIBA_10.indd 13

13 9 21.03.12 15:58


SCHEUERFELD MITTELBERG Daten des 1. Bauabschnittes - 2. Bauabschnitt 2014 geplant

Größe: insgesamt 88.000 m2 Grundstücke: insgesamt 60 Grundstücksgröße: von 500 bis 1.000 m2 Preis pro m2:120 EUR (1. Bauabschnitt) Gasversorgung: Ja Beschreibung der Umgebung: Das Baugebiet Mittelberg liegt im Westen von Coburg am Ortsrand von Scheuerfeld und grenzt direkt an die freie Landschaft an. Kennzeichnend für dieses Baugebiet ist eine lockere Bebauung (bis zweigeschossige Einzel- oder Doppelhäuser) mit einem niedrigen Versiedlungsgrad. Nächste Autobahnauffahrt: 10 Minuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: 40 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 70 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 5 Autominuten Krankenhaus: Klinikum Coburg - 10 Autominuten Supermärkte: Edeka Markt Scheuerfeld - 3 Autominuten Naherholung: zur freien Landschaft nur wenige Minuten Kindergarten: Kindergarten Scheuerfeld - 3 Autominuten Bushaltestelle: 3 Gehminuten Fragen zur Bebauung: Wilfried Gerner Tel.: 0 95 61 / 89 - 26 14, E-Mail: Wilfried.Gerner@coburg.de Stadtbauamt, Stadtplanungsabteilung, Steingasse 18 in 96450 Coburg Ansprechpartner für Verkauf: Ute Pflaum Tel.: 0 95 61 / 89 - 12 30, E-Mail: ute.pflaum@coburg.de Stadtkämmerei, Liegenschaftsabteilung, Markt 10 in 96450 Coburg Internetadresse: www.coburg.de/bauen

14

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 14

21.03.12 15:58


COBURG BERTELSDORFER HÖHE Baugebietsdaten / Martinetstraße

Anzahl der Grundstücke: 16 Preis m²: 115 EUR Gasversorgung: Ja Grundstücksgrößen: von 500 bis 600 m2 Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Unmittelbar am Rottenbachgrünzug gelegenes Baugebiet mit optimaler Verkehrsanbindung und vielfältigen Versorgungseinrichtungen in der Nähe Nächste Autobahnauffahrt: 3 Autominuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: 30 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 60 Autominuten über A73 Krankenhaus: Klinikum Coburg - 10 Autominuten Supermärkte: 3 Autominuten Naherholung: Rottenbachgrünzug, Parkanlage „Bertelsdorfer Höhe“ - 1 bis 3 Gehminuten Kindergarten: Kindergarten St. Marien - 7 Gehminuten Kindergarten/Kinderhort Neustadter Straße - 5 Autominuten Bushaltestelle: 2 Gehminuten Fragen zur Bebauung: Joachim Träger Tel.: 0 95 61 / 89 26 13, E-Mail: Joachim.Traeger@coburg.de Stadtbauamt, Stadtplanungsabteilung, Steingasse 18 in 96450 Coburg Ansprechpartner für Verkauf: Ute Pflaum Tel.: 09561/89-1230, E-Mail: Ute.Pflaum@coburg.de Stadtkämmerei, Liegenschaftsabteilung, Markt 10 in 96450 Coburg Internetadresse: www.coburg.de/bauen

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 15

15 21.03.12 15:58


CREIDLITZ AM HASENSTEIN Baugebietsdaten / 2. Abschnitt 2012/2013 erschlossen

Preis m²: steht noch nicht fest Gasversorgung: ja Grundstücksgröße: 700 bis 1.400 m² Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Unmittelbar angrenzend an das bestehende Baugebiet mit guter Verkehrsanbindung zur Innenstadt und zentral gelegenen Versorgungseinrichtungen im Stadtteil Creidlitz. Nächste Autobahnauffahrt: Coburg ca. 7 km Entfernung nach Bamberg: ca. 45 Minuten Entfernung nach Nürnberg: ca. 100 km Nächste Bundesstraße: B4 ca. 3 Minuten Krankenhaus: Klinikum Coburg ca. 4 Min. Kindergarten: in Creidlitz ca. 2-3 Minuten Bushaltestelle: 2 Gehminuten Supermärkte: 3 Autominuten Fragen zur Bebauung: Wilfried Gerner Tel.: 0 95 61 / 89 - 26 14, E-Mail: Wilfried.Gerner@coburg.de Stadtbauamt, Stadtplanungsabteilung, Steingasse 18 in 96450 Coburg Ansprechpartner für Verkauf: Ute Pflaum Tel.: 09561/89-1230, E-Mail: Ute.Pflaum@coburg.de Stadtkämmerei, Liegenschaftsabteilung, Markt 10 in 96450 Coburg Internetadresse: www.coburg.de/bauen

16

WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 16

21.03.12 15:58


Holzbau Uwe Fischer modernes Handwerk

Wenn Sie mehr suchen als eine

traditionsreiche

Zimmerei

Bei uns erwartet Sie ein umfassender Service! Wir planen und bauen für Sie:

• • • •

Dachstühle • Anbauten • Aufstockungen Dachsanierungen • Umdeckungen Gauben • Dachflächenfenster Terrassen • Carports • Pergolen

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der passenden Türen und Fenster oder beraten Sie bei der Wahl der richtigen Produkte für den Innenausbau. Wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung, der Qualität unserer Produkte und unserer Arbeit zur Seite und helfen Ihnen, Ihre individuellen Vorstellungen vom Leben und Wohnen zu verwirklichen. Neben einer Vielzahl handwerklicher Leistungen bieten wir ein umfangreiches Sortiment an Bauhölzern, Bauelementen, Holzschutzfarben der Firma Remmers und Produkten für den Innenausbau. Hier finden auch Sie sicher das Passende für Ihre Eigenleistung.

WIBA_10.indd 17

Creidlitzer Straße 75 96450 Coburg - Creidlitz Tel. (0 95 61) 23 99 - 0 Fax (0 95 61) 23 99 - 16 info@holzbau-fischer.de www.holzbau-fischer.de

fen! Anru en! ag Anfr ! n Baue 0

23 99 ) 1 6 (0 95

Zimmerei Holzrahmenbau Dacheindeckungen Konzeption + Planung Modernisierungen Innenausbau Holzfachhandel Remmers-Holzschutzfarben Wir sind für Sie da: Mo.-Fr. 8.00-12.00 Uhr · 13.00-17.00 Uhr

21.03.12 15:58


Mohrle hilft:

Ich mรถchte ein Haus bauen!

18

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 18

21.03.12 15:58


Was muss ich alles beachten? Grundstuck gekauft und nun?

Ein Gebäude, das für Feuerwehr und Müllabfuhr nicht erreichbar ist, das über keine ausreichende und einwandfreie Versorgung mit Trink- und Brauchwasser verfügt oder keine Einrichtungen für die schadlose Beseitigung der Abwässer hat, ist in unserer heutigen Zeit schlechthin undenkbar. Aus diesem Grund muss man sich an die zuständige Gemeinde wenden um all diese so genannten Erschließungen zu beantragen. Auch ist es sehr wichtig, sich beim Vermessungsamt zu erkundigen, wo genau die Grenzen des gekauften Grundstückes liegen. Oftmals wissen Eigentümer gar nicht, wo genau die Grenze zum Nachbargrundstück liegt und bauen ihre Garage einen halben Meter auf den angrenzenden Boden. Dies führt zu schwerwiegenden Problemen mit der neuen Nachbarschaft und in den meisten Fällen auch mit den Behörden. Also erst genau informieren und dann bauen – dann klappt’s auch mit den Nachbarn. Übrigens sind viele Behördengänge gar nicht so schlimm wie viele denken, denn meistens hat man freundliche Mitarbeiter vor sich sitzen, die dem angehenden Bauherren gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Als erstes braucht man einen exakten Bauplan. Dieser enthält die individuellen Gestaltungswünsche des Bauherrn und beinhaltet zudem alle Maße und die Beschaffung der Geländeoberfläche. Diesen Plan benötigt man um eine Genehmigung für den Bau zu Generalbau GmbH erhalten. Fastner Baupläne werden von Fachleuten erstellt, die aufgrund ihrer Ausbildung dazu befähigt sind und je exakter diese Dokumente ausgearbeitet sind, desto reiWirtschaftliches bedeutet heutzutage bungsloser geht ein BauBauen vor sich. vor allem schnelles Bauen in Verbindung hochwertiger Festpreis Nicht mit vorgeschrieben aberQualität. langfristig nützlich:und Mit dem Bauträger oder Archieinüber Fixtermin sind dabei nur machbar, wenn Bauen sprechen. Barrierefrei tekten kinderfreundliches und barrierefreies bedeutet, dass eines man stufenlos in dasKonzepts Haus kommt mit Hilfe ausgereiften alle und sich frei bewegen kann ohneAbläufe eine Stufe überwinden zu müssen. DiesBei ist wichtig beim Aufstellen des sinnvoll koordiniert werden. Bauplans, wenn man hat, das Haus hat später einmal zu verkaufen, oder auch einer Vergabe anvor Einzelgewerken man in Betracht zieht,mit im zahlreichen gehobenen Alter noch dort als Bauherr Beteiligten zu zu leben. Kinderfreundliches Bauen man keine Wendeltreppen oder niedrig gelegene tun. meint, Hierzudass gehören untersteilen anderem auch Fenster mit einplant,Planer die ein und Gefahrenpotential Behördengänge, natürlich die darstellen.

Jetzt geht das Planen los !

ausführenden Firmen. Auch ist zu überlegen, ob man einen Keller oder ein Dachgeschoss haben Um solche unangenehmen Tätigkeiten zu möchte. Dies ist ratsam, wenn man vor hat, später einmal Kinder zu bekomvermeiden, wickelt Fastner Generalbau men oder Hobbies mit einem eigenen Raum zu versehen. GmbH alsMöglichkeiten Generalübernehmer die Bei all diesen darf man natürlich nicht vergessen, sich bei den zuständigen Behörden zu erkundigen, ob alles den bestimmten Normen entspricht.

Die richtige Baustoffauswahl ist wichtig

Damit ist gemeint, dass bei einem Haus mit Holzfenstern keine Aluminiumtür dazu passt. Individualität ist zwar schön und gut, aber übertrieben ist das Ganze auch nicht das Wahre und verunstaltet das Traumhaus nur unnötig. Auch sollte man beachten, welche Materialien sich zum Bauen anbieten. Wenn ein Bauherr ein großes Waldstück besitzt, könnte er überlegen, sein Holz zum Bauen zu verwenden. Zudem ist es ratsam, sich Gedanken über die Anordnung der Fenster zu machen. Denn jeder weiß, dass die Fenster die „Augen des Hauses“ sind. Es sieht nicht schön aus, wenn Rundbogenfenster unmittelbar neben eckigen platziert sind. Auch bei der Auswahl des Sonnenschutzes bei Fenstern ist wichtig. Statt Fensterläden werden heute fast ausschließlich Rollläden eingebaut. Bevor die endgültige Entscheidung fällt, sollte verglichen werden, wie die Nachbarschaft vorgegangen ist und dann abwägen, ob man „aus der Reihe tanzen“ will, oder lieber mit dem Strom mitgeht. Doch dies ist natürlich Geschmackssache, ideal ist eben eine Balance aus individuell und Integration in bestehende Baustile. Auch bei einer Zufahrt ist weniger oft mehr. Geteerte Auffahrten sind vielleicht praktischer, aber dafür wirken sie eher abstoßend. Viel schöner sind hier geschotterte Wege. Pflastern wäre allerdings auch noch eine Möglichkeit, seine Auffahrt attraktiv zu gestalten. Kleiner Tipp: Ein paar Pflanzen am Rand machen sich auch gut.

Last but

Es ist immer empfehlenswert, beim Bau des Eigenheim mit vor Ort zu sein, da so eventuelle Mängel sofort behoben werden können. Im Nachhinein ist das äußerst schwierig, da es meist nicht eindeutig nachweisbar ist, dass diese Mängel bereits beim Bau selbst entstanden sind. Außerdem werden zwei fleißige Hände immer gebraucht, und wenn es zum Erde schaufeln ist.

not least

Mohrle wünscht aber trotz alledem viel Spaß beim Bau des Traumhauses und drückt allen zukünftigen Häuslebauern schon mal die Daumen für ein gutes Gelingen des Bauvorhaben.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 19

19 21.03.12 15:58


Wir machen den Weg frei für Ihre eigenen vier Wände... Besuchen Sie uns im ImmobilienZentrum in der Mohrenstraße 7a.

www.immobilienzentrum-coburg.de Auf unserer Webseite finden Sie z.B. die Sendungen von Eigenheim-TV (in Kooperation mit TV-Oberfranken), aktuelle Immobilienangebote und weitere hilfreiche Tipps rund um das Thema Immobilien.

VR-Bank Immobilien GmbH

Mohrenstraße 7a 96450 Coburg Telefon 09561 7417-444 Telefax 09561 7417-456 E-Mail info@immobilienzentrum-coburg.de

www.immobilienzentrum-coburg.de twitter.com/immocoburg

Michael Holder

Sabine Holder

Jan Pussert

Dominique Schnabel

geschäftsführender Gesellschafter

Immobilienberater

WIBA_10.indd 20

Kundenberaterin

Immobilienberater

21.03.12 15:58


... mit Top-Konditionen sicher, schnell und unkompliziert! Mit kompetenter Beratung erhalten Sie Ihre maßgeschneiderte Finanzierung – schnell und unkompliziert!

Hans-Jürgen Augste

Stefanie Motschmann

Herwig Pohl

Roger Tappert

Werner Faber

Siegfried Kobrin

Mohrenstraße 7a, Coburg Telefon 09561 7417-307 juergen.augste@vrbank-coburg.de

Bahnhofstraße 62, Sonneberg Telefon 03675 8989-29 roger.tappert@vrbank-coburg.de

Mohrenstraße 7a, Coburg Telefon 09561 7417-306 stefanie.motschmann@vrbank-coburg.de

Bürgerplatz 6, Rödental Telefon 09563 7400-30 werner.faber@vrbank-coburg.de

Theaterplatz 10/11, Coburg Telefon 09561 7417-741 herwig.pohl@vrbank-coburg.de

Raiffeisenstr. 2, Ebersdorf Telefon 09562 9222-32 siegfried.kobrin@vrbank-coburg.de

www.vrbank-coburg.de

WIBA_10.indd 21

21.03.12 15:58


Goethestraße 5 Schmuckstück in alter Pracht wiedererstanden

NEUGOTISCHES

DENKMALOBJEKT

GOETHESTRASSE

5

IN

COBURG AUFWÄNDIG SANIERT/ NEUE AUSSTELLUNGSRÄUME FÜR LEONHARDT & BAUMEISTER. EIN AUSGEZEICHNETES BEISPIEL FÜR GELUNGENE SANIERUNG IST NACH EINSCHÄTZUNG DES VEREINS „STADTBILD COBURG“.

22

Viel Liebe und Geld haben die Inhaber der denkmalgeschützten neugotischen Villa Ursula und Karl-Heinz Schmidtke investiert. In hervorragender Zusammenarbeit mit Baubetrieben aus der Region und deren einfühlsamer

Handwerkskunst ist ein markantes Gebäude aus dem Jahre 1870 in neuem Glanze wiedererstanden. So bildet das damals von Baumeister Bernhard Felber errichtete zweigeschossige Eckhaus mit seiner außergewöhnlichen Sandsteinfassade erneut einen

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 22

21.03.12 15:59


Blickfang an der Kreuzung Zinkenwehr. Die Planung und Bauleitung für die komplexe Sanierung lag in den Händen von Architekt Hans Röthling, Rödental. „Seine langjährigen Erfahrungen im Denkmalschutz und sein gezeigtes Engagement waren Basis einer hervorragenden Zusammenarbeit“, so die Bauherren.

Stadt Coburg. Als große Unterstützung bezeichnen Ursula und Kalr-Heinz Schmidtke auch die Förderung durch die Oberfrankenstiftung und den Freistaat. Herzlichen Dank sagen sie ebenso für die Auszeichnung und Prämierung für die gelungene Sanierung durch die Stadt Coburg und den Verein „Stadtbild Coburg e. V.“.

Schutzpatronin ist als prächtige Sandsteinfigur an ihren alten Platz zurückgekehrt. Das Naturschieferdach ist in alter Schönheit neu erstanden. Die Erschließung erfolgt von der Geothestraße an der rechten Gebäudeseite unter einem Maßwerk von Formen gebildetem und in Glas-Stahlkonstruktionen reich verziertem Vorbau.

Karl-Hein Schmidtke, Geschäftsführer der benachbarten alteingesessenen Firma Leonhard & Baumeister, betont auch die durchgängig angenehme, unkomplizierte und von gegenseitigem Verständnis geprägte Zusammenarbeit mit Dr. Annette Faber und Christiane Kern vom bayrischen Landesamt für Denkmalpflege in Schloss Seehof sowie Klemens Sagodi von der Unteren Denkmalschutzbehörde der

Steht man vor dem sanierten Gebäude, fällt neben zahlreichen Details die Sandsteinfassade ins Auge. Steinverzierungen wurden in bewundernswerter Handwerkskunst neu bearbeitet. Die Zugangsstufen und das große Hauseingangspodest erhielten ihre ursprünglichen Sandsteinbeläge zurück.

Die Detailverliebtheit setzt sich im Inneren fort. Vorbildlich haben Handwerker Türen und Fenster aufgearbeitet. Alte fränkische Die-

lenböden aus Eiche hat man ausgebaut und nach der Rekonstruktion wieder eingebaut. Die historische Holztreppe und der einmalig schöne SteinzeugBodenbelag mit handgemalten Friesplatten wurden komplett erhalten. Zerstörte etwa 150 Jahre alte Bordürenfliesen wurden in Handmaltechnik neu gefertigt und eingebaut. Gleichzeitig erfolgte mit viel Fingerspitzengefühl die Modernisierung und Dämmung des Hauses und der

Ihr Gebäudeflüsterer Erst die Diagnose, dann die Behandlung

Ein Blick nach oben lohnt sich: Die in den Wirren der Zeit zerstörte

Werte schaffen – Werte erhalten

... immer einen Hauch voraus!

www.otto-hauch.com

Komplettsanierung Natursteinsanierung individuelle Außenanlagen

OTTO HAUCH GmbH & Co KG • Rodacher Str. 44 • 96450 Coburg • Tel. (09561) 85 84 0

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 23

23 21.03.12 15:59


Wohngebiet am Oberen Pelzhügel

DAS WOHNGEBIET AM OBEREN PELZHÜGEL IST UM EINES DER INTERESSANTESTEN HÄUSER COBURGS REICHER. AUF EINEM DER LETZTEN FREIEN GRUNDSTÜCKE HAT SCHAUBAU IM MODERNEN VILLENSTIL EINEN AUSDRUCKSVOLLEN NEUBAU GESCHAFFEN, DER IN COBURG SEINES GLEICHEN SUCHT. AUF ZWEI ETAGEN SIND REPRÄSENTATIVE WOHNUNGEN ENTSTANDEN, DIE KEINE WÜNSCHE OFFEN LASSEN.

24

Auf ca. 820 m² Baugrundstück sind zwei Etagenwohnungen mit zusammen 260 m² Wohnfläche entstanden.

ßend ineinander über. Beeindruckend ist die tolle Aussicht zur Veste. Die Schlaftrakte sind zweckmäßig aufgeteilt.

Das Haus ist nach der Sonne ausgerichtet und seine offenen Wohnbereiche mit integrierter oder angegliederter Küche sind hell und freundlich. Freisitz und Dachterrasse ergänzen großzügig die Aufenthaltsbereiche. Im Frühjahr, wenn der Grünbereich fertig angelegt sein wird, gehen die Innen- und Gartenräume flie-

Es gibt praktische Zubehörräume und Gästetoiletten. Besonders elegant sind die Badezimmer gestaltet. Großzügige Dusch- und Wannenbäder sind seniorenfreundlich ausgelegt. Das Haus wird ergänzt durch ein Nebengebäude, in dem auch die Garagen untergebracht sind.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 24

21.03.12 15:59


Das solide geplante und verarbeitete Objekt ist als moderner Mauerwerksbau mit massiven Ziegelwänden konstruiert, die von außen zusätzlich mit starken Dämmungen eingepackt sind. Die Wohngeschosse übertreffen die gültigen Werte der Energieeinsparverordnung EnEV deutlich. Fenster wurden aus anthrazitfarbigem Kunststoff, mit 3fach- Isolierglas hergestellt.

Das Haus wird mit einer sparsamen Gas- Brennwerttherme beheizt. Zusätzlich wurden Sonnenkollektoren, von unten nicht sichtbar auf dem Dach montiert. Zum Anschluss von Feststofföfen hat SCHAUBAU einen Edelstahl- Schornstein mit Dachreinigung von außen ergänzt. Im Erdgeschoss haben die Eigentümer bereits einen sehr ausgewogen gestalteten Kachelofen einbauen

lassen. Durch kontrollierte Wohnungslüftungen wird für gesundes Raumklima gesorgt. Zum Schutz gegen Sonneneinstrahlung werden noch witterungsgeführte Außenjalousien an den großformatigen Glaselementen angebracht. Die Planung lag in den Händen des Architekturbüros Thomas Schauder aus Coburg. Auch die Freiflächengestaltung lag in den Händen des Architekten

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 25

25 21.03.12 15:59


Wintergärten Sommer das ganze Jahr

Foto: tdx/Weinor

EIN WINTERGARTEN BEDEUTET GRÖSSTMÖGLICHEN LICHTEINFALL UND EINE VOLLWERTIGE ERWEITERUNG IHRES WOHNRAUMES. UNTERSCHIEDLICHE

DACH-DESIGNS

UNTERSTREICHEN

DIE

VIELFALT DER GESTALTUNGSMÖGLICHKEITEN. Neben komfortablem Wohnen in stressfreier Atmosphäre versorgt ein moderner Wintergarten das Haus im ganzen Jahr mit natürlichem Licht und einem Gefühl der Naturverbundenheit. Mit einem Wintergarten kann man den Wohnraum der Natur – Garten, Bäume, Pflanzen – öffnen. Ein Wintergarten erlaubt es alle Jahreszeiten intensiv mitzuerleben und den Wechsel der Farben und der Atmosphäre zu genießen. Vor allem im Winter eignet sich ein Wintergarten gut um Sonnenstrahlen zu tanken und das Schauspiel der Natur zu verfolgen. Der Wintergarten dient als enorme natürliche Energiequelle, denn zu wenig natürliches Licht macht Krank, deswegen steigert ein Wintergarten das menschliche Wohlbefinden, befreit durch das Heilmittel „Licht“ von der sogenannten „Winterdepressionen“. Die Sonnenstrahlen haben allgemein eine gesunde Auswirkung auf unseren Körper. Sie helfen gegen Hautkrankheiten und versorgen uns mit Vitamin D. Die heilende Wirkung von Licht zeigen uns die bewehrten Farb- und Lichttherapien. Die moderne Technik ermöglicht heute im Wintergartenbau unterschiedlichsten Materialien hohe Standfestigkeit, gestalterische Vielfalt, gute Isolierwerte, farbige Akzente sowie perfektionierte Profilsysteme. Die gängisten verwendeten Konstruktionsmaterialien für einen Wintergarten sind Holz, Aluminium, eine Holz-Aluminium-Kombination oder Kunststoff. Holz als natürlich nach-

26

wachsender Rohstoff garantiert ein Holz-Wintergarten aus Brettschichtholz eine behagliche und facettenreiche Ausstrahlung bei optimaler Wärmedämmung sowie hohen Schallschutz. Aluminium ermöglicht ein filigranes Erscheinungsbild auch bei großen Spannweiten. Die Pluspunkte von Aluminium, sind die hohe Belastbarkeit und Flexibilität. Vielversprechend ist die Holz-Aluminium-Kombination, denn sie ist pflegeleicht, hat einen guten Witterungsschutz von außen und eine natürliche Behaglichkeit im Inneren des Wintergarten. Das wichtigste am Wintergarten ist natürlich das Glas. Die Verglasung erst schafft dieses unnachahmliche Gefühl, draußen und doch geschützt zu sitzen. Sie hat aber auch einen ganz wesentlichen Einfluss darauf, ob ein Wintergarten „funktioniert“ oder nicht. Die Fortschritte in der Werkstofftechnik haben sogenannte Funktionsgläser möglich gemacht, die weit mehr können als nur Licht passieren zu lassen. Aufgrund des hohen Glasanteils und der relativ geringen Baumasse sind Wintergärten thermisch labil, d.h., sie werden schnell warm, kühlen aber auch schnell wieder aus. Wie sicher oder komfortabel die Gläser auch sind, bislang war allen eines gemeinsam: Sie müssen regelmäßig kostenund zeitintensiv gereinigt werden. Bei Wintergärten mit ihren großen Glasflächen und schwer erreichbaren Überkopfverglasungen bedeutet dies einen erheblichen und nicht immer ganz ungefährlichen Aufwand. Das selbstreinigende Glas, auch aktiv

Glas genannt, reduziert den Reinigungsbedarf auf ein Minimum. Seine photokatalytische Beschichtung nutzt das Sonnenlicht und den Regen, um Schmutz auf dem Glas aufzulösen und wegzuwaschen. Das Glas eines Wintergartens muss aber auch Belastungen wie Schnee oder Hagelschlag standhalten. Für die Dachverglasung ist deshalb Sicherheitsglas zwingend vorgeschrieben. Lüftung, Heizung und Sonnenschutz müssen genau aufeinander abge-

stimmt sein, damit weder Hitze noch Kälte oder Feuchtigkeit die Freude am Wintergarten verderben. Der Fachmann hilft Ihnen, die für Sie optimale Klimatechnik zu finden. Wenden Sie sich mit Ihren Vorstellungen am besten an einen Architekten oder einen erfahrenen Wintergarten-Hersteller. So können Sie sicher sein, dass Ihre Ideen eines Glasanbaus so fachgerecht wie möglich in die Tat umgesetzt werden.

heute noch ial an. ie S n e t r er Ford ations-Ma ! m Infor anrufen ch Einfa

Ihr individueller Wintergarten für Dach, Balkon, Terrasse. Was gibt es schöneres als im Freien zu sitzen. Geschützt und sicher bei jedem Wind und Wetter. Handwerklich und individuell nach Maß gefertigt.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 26

21.03.12 15:59


Lieblingsplatz gesucht... WIR REALISIEREN WINTERGARTEN-TRÄUME Wir bauen nicht einfach Überdachungen aus Glas, sondern schaffen neue Lebensräume. Das ist ein hoher Anspruch. Sie sollen sich hier wohlfühlen, zu jeder Jahreszeit. Darum wird für

exzellente Ausführung eine große Erfahrung für Klimatisier- ung, Heizung und Ausleuchtung benötigt. Wir haben das Wissen - zu Ihrem Vorteil.

WARUM WIR GERNE UNSERE WINTERGÄRTEN VON INNEN ZEIGEN? Ganz klar, weil Sie später ja auch darin wohnen sollen. Natürlich gestalten wir so, dass auch die Außenansicht ein ästhetischer Genuß ist. Innen le-

gen wir Wert auf Wohnlichkeit. In diesem Zusammenhang eine große Bitte an Sie: Vergleichen Sie doch mal mit anderen Abbildungen. Und ruhig sehr kritisch.

Scheumann Scheumann Gmbh Seestraße 2 96247 Michelau | OT Neuensee Telefon 0 95 74 / 62 23 - 0 Fax 0 95 74 / 62 23 - 18 E-Mail: scheumann-vieles-in-holz@t-online.de Wir wollen unseren Bauherrinnen und Bauherren ein gutes Stück Lebensqualität schaffen. Dabei kann die Gestaltung viele Facetten tragen: gediegen-elegant, ländlich-charmant, natürlich oder urig-rustikal. Wir

sind dabei stilsicher, verkitschen nichts und verlieren niemals die Funktion aus den Augen. Denn auch bei gutem Gespür für Gestaltung, muß die Technik stimmen. Wir bieten alles: Planung bis Einrichtung.

WIR BAUEN! WOHNEN WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 27

27 27

21.03.12 15:59


Knabe Fenster- und Türentechnik Eine Investition in einen Wintergarten lohnt sich

Tägliche Ausstellu ng

von 09.0 0 – 13.00 und von 15.00 – 1 8.00 Uhr

MEHR RAUM, MEHR LICHT, MEHR LEBENSQUALITÄT WER SICH MIT DEM GEDANKEN BEFASST, SEIN EIGENHEIM MIT DEM BAU EINES WINTERGARTENS AUFZUWERTEN, SOLLTE ES JETZT TUN, DENN SICHERE GELDANLAGEN SIND DERZEIT NICHT ATTRAKTIV, BAUFINANZIERUNGEN DAGEGEN SO GÜNSTIG WIE NIE. Wintergärten setzen beeindruckende Akzente - sie bieten nicht nur ein deutliches Mehr an Komfort und Wohlbefinden durch mehr Raum und mehr Licht, sie laden gerade dazu ein, ´mal durchzuatmen und auch im Alltag zu entspannen. Die transparente Architektur eines Glasanbaus bereichert das Wohnumfeld, steigert nebenbei den Wert der Immobilie erheblich und verleiht dem Wohngebäude einen neuen, einzigartigen Charakter. Voraussetzung für den langfristigen, sorgenfreien Genuss eines Wintergartens ist die Entscheidung für ein qualitativ hochwertiges Produkt. Markenhersteller wie. z.B. Solarlux bieten Bauherren maßgeschneiderte Wintergartensysteme, die bis in die Details durchdacht sind und mit komfortabler Technik ausgestattet werden können. Neben der individuellen Planung und Montage liefert Solarlux Aktiv-Partner Knabe Fenster- und Türentechnik in Untersiemau auch ein Sorglos-Paket, das für den Bauherrn auch die Bauanträge und die komplette Bauabwicklung mit den sonstigen Gewerken übernimmt. So können sich Bauherren ganz darauf konzentrieren, wie der Wunschwintergarten ausgestattet sein soll: Ob mit modernster, energiesparender Wärmeschutzverglasung, mit komfortabler Heiz- und Be-

28

lüftungstechnik oder ob mit innenliegender oder außen angebrachter Beschattung. Wer seinen Wintergarten vollends genießen will, stattet ihn rundum mit Glas-Faltwänden aus. Sie lassen sich kinderleicht über die gesamte Wintergartenfront öffnen, und schaffen einen nahtlosen Übergang zwischen Innenbereich und Außenanlage. Die Investition in einen Wintergarten lohnt sich ein Leben lang, denn hier ist man der Natur ganz nah und kann jeden Tag aufs Neue genießen. Wer einmal in den Genuss gekommen ist, möchte das nicht mehr missen. In den lichtdurchfluteten Ausstellungsräumen der Knabe Fenster- und Türentechnik in Untersiemau kann der Kunde in Ruhe alle Vorzüge eines Solarlux Wohnwintergartens live erleben und sich inspirieren lassen. Eine fachmännische Beratung, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen, ist selbstverständlich. Täglich ist die Ausstellung von 09.00 – 13.00 Uhr und von 15.00 – 18.00 Uhr geöffnet. An Samstagen stehen Ihnen die Kundenberater von 10.00 – 13.00 Uhr zur Verfügung. Jeden ersten Sonntag im Monat ist Schausonntag, ohne Beratung und Verkauf von 13.00 – 16.00 Uhr.

Knabe Fenster- und Türentechnik • Obere Au 3 • 96253 Untersiemau Tel.: 0 95 65 / 61 52 88 • Fax: 0 95 65 / 61 95 61 E-Mail: info@ib-knabe.com • Internet: www.ib-knabe.com

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 28

21.03.12 15:59


LIGHTCOACH | LED-LICHTLÖSUNGEN

LED-LICHTLÖSUNGEN

Die LED

Vorteile

Die LED ist Meilenstein in der Geschichte der Beleuchtungstechnik, denn sie

Moderne LED-Leuchtmittel bieten

benötigt bei vergleichbarer Lichtleistung

viele Vorteile, wie z. B.:

nur rund ein Viertel der Anschlussleistung herkömmlicher Lampen und schafft locker ein vielfaches der Betriebsstunden.

Lichtplanung Unsere Lichtkonzepte sind auf die jeweiligen kundenspezifischen Bedürfnisse abgestimmt. Wir planen unter Berücksichtigung aktueller Normen nur Produkte, die sich auf höchstem technischen Niveau befinden, wartungsfreundlich, langlebig und energieeffizient sind.

Einsatzgebiete:

höchste Effizienz

verzögerungsfreies Einschalten

geringe Wärmeentwicklung

keine IR- und UV-Strahlung

keine Schwermetalle,

kein Quecksilber

mechanische Robustheit

flimmerfrei

geringer Wartungsaufwand

jede Lichtfarbe verfügbar

Hotel und Gastronomie - Industrie - Einzelhandel - Privat

mau LIGHTCOACH LED-LICHTLÖSUNGEN Am Lindenbach 1 | 96515 Sonneberg Tel. 03675 82 66 31 | info@lightcoach.de | www.lightcoach.de WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 29

29 21.03.12 15:59


Ihr kompetenter Partner für Dach und Fassade Unsere LeistUngen für sie:

Dachbegrünungen Balkonsanierungen Fassadenbekleidungen

Flachdachabdichtung Dacheindeckung Dachdämmung

Bauklempnerarbeiten Metallbedachung Photovoltaikanlagen

Wunder Bedachungen GmbH | Friedrich-Rückert-Str. 79 | 96450 Coburg Tel.: 09561 53068 | Fax: 09561 62580 | www.dachdeckerei-wunder.de

WIBA_10.indd 30

21.03.12 15:59


NSZ

96489 Niederfüllbach Uferstraße 16 Tel. 0 95 65 / 61 72 97

ren... ie ir p s in h ic s ie S en s s a Naturstein Zentrum L Leben im Einklang mit der Natur

aturstein von der Vielfalt des N stein - Granit - Porphyr - Q uarzit - Schiefer

- Kalk - P- Sandstein - Gneis - Tuff

um: Unser Leistungsspektr tein-Pflasterarbeiten rs tu Na le ol sv ch ru sp an * eppenbau * stilvoller Mauer- und Tr n - und Holzkonstruktione * raumgebende Terrassen d Wasserbau * individueller Teich- un Schwimmteichanlagen * gestalterisch integrierte beiten * Rasen und Rollrasenar d Baggerarbeiten * Materialanlieferung un in bis groß * Gartenprojekte von kle

Balkongeländer der Treppen & Gelän Ebersdorfer Str. 12 96271 Grub am Forst Tel. 09560/981024 Fax. 09560/981026 info@philipp-metall.de e www.philipp-metall.d

Einfahrtstore Zäune

Holen Sie sich die Kraft der Harmonie in Ihren Garten!

WIBA_10.indd 31

21.03.12 15:59


Gartenmöbel – modern und Stilvoll

T. A N DEM E R A N R EG D T, R O T H EINEN DER K R A F NSCHT S IC DEN UND IN F JEDER WÜ G N RT ER HOLU T SO EIN O ND GEIS T GA RTEN IS E N KÖR PER U E IG E R E T. DE DIES. GIE SPEND ATES PA R A INES, PR IV UND ENER LE K IN E E UND ÜNE OAS - EINE GR

Auch in diesem Jahr haben es sich wieder viele renommierte Hersteller von Gartenmöbeln zur Aufgabe gemacht den Garten nicht als Grünfläche am Haus zu sehen, sondern ihn als Wohnund Lebensbereich. Die Tage des weißen Plastikstuhls oder der billigen Hollywood-Schaukel sind schon längst vorüber. Das verdanken wir Unternehmen wie Dedon und Royal Botania die immer wieder neue Trends setzen. Der Trend geht immer mehr zu Möbeln, die zwar wetterfest sind, sich aber auch als Interieur eignen, beispielsweise im Wintergarten. Nach wie vor ist der Trend einer Garten Lounge immer noch sehr aktuell. Deswegen werden immer häufiger wetterfeste Stühle und ganze Couch-Garnituren angeboten. Denn der Garten soll als geschmackvolle Erweiterung des Wohnbereichs gelten. Die Hersteller und auch Kunden legen Wert auf klare Linien, aussagekräftige Formen und ein unkompliziertes Design. Deswegen wird Dedon zur Königsklasse der modernen, aber Stilgerechten Gartenmöbel gezählt. Mit ihrer neuen Kollektion „MU“ treffen sie genau auf den Geschmack der heutigen Zeit. Modulsysteme, dessen Flexibilität alle denkbaren räumlichen Gegebenheiten berücksichtigt, die besonderen

32

Eigenschaften von speziell für Outdoor-Möbel entwickelten Materialien und den hohen Komfort von Möbeln für den Innenbereich sind sehr gefragt. Darauf legen auch alle Hersteller viel wert. Die gefragten Farbtöne die zur Auswahl stehen sind passend zu dem Design abgestimmt. Ungeachtet dessen, ob Sie den puren Look moderner Gartenmöbel oder die Wärme von klassischem Holz bevorzugen, beide Stile laden einfach zum Verweilen ein. Schöne Gartenmöbel müssen also nicht nur praktisch und wetterfest, sondern auch bequem sein und zur Umgebung passen. Da ist den Möglichkeiten an Formen und Farben keine Grenze gesetzt. Es gibt für alle Vorlieben die passenden Gartenmöbel. Ob man ein ländliches oder urbanes Gartenambiente vorzieht man sollte sich immer im hinter Kopf behalten, dass sich die Möbel in den Garten einfügen müssen, um sich wohlzufühlen. Hierbei sollte man eher auf eine dezente Farbe setzen damit der Garten nicht zu schrill oder kitschig wirkt. Eine weitere wichtige Entscheidung ist die richtige Wahl des Materials. Früher musste man sich lediglich zwischen verschiedenen Klappstühlen und -tischen aus Stahl und Holz oder – als preisgünstige Alternative – aus Stahl-

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 32

21.03.12 15:59


rohr und Kunststoff entscheiden. Mittlerweile haben die Materialkombinationen deutlich zugenommen. Gartenmöbel aus Polyrattan liegen voll im Trend der Zeit. Diese Gartenmöbel sind absolut pflegeleicht und wetterfest. Durch die Leichtigkeit des Materials auch optimal im Handling. Neben dem Dauerbrenner Teakholz sind als Materialien auch Edelstahl und nach wie vor wetterfeste Kunststoffe stark im Kommen. Teakholz ist ein sehr wetterbeständiges Holz. Es muss nur alle zwei Jahre mal mit einer Schutzglasur behandelt werden. Edelstahlmöbel sind zwar fast unverwüstlich aber in Sachen Komfort machen sie oft ziemliche Abstriche. Möbel aus hochwertigen Kunststoff sind extrem langlebig. Sie sind UV beständig

und sind wetterfest egal ob bei Frost, Hitze oder Wasser. Aber auch in der Reinigung unterscheiden die Gartenmöbel stark. Wobei man Edelstahlmöbel mit aufwendigen Spezialmitteln behandelt, muss man die Kunststoffmöbeln nur einmal im Frühjahr mit heißem Wasser und etwas Seife abputzen.

andere Möglichkeit an stilvolle Gartenmöbeln zu kommen, ist es ein Designfachgeschäft aufzusuchen. Eine große Anzahl an Marken-Gartenmöbeln hat die Firma H.F-Lifestyle in Weitramsdorf. Sie führt Marken wie z. B. Cane-Line, Alexander Rose, Weißhäupl, Destiny, Stern und Fast.

Beim Kauf der neuen Schmuckstücke sollten Sie sich aber von einem Fachmann beraten lassen. Sie können sich allerdings auch auf einer Herstellerwebseite inspirieren lassen. Auf häufig besuchten und umfangreichen Seiten wie z. B. Dedon (www.Dedon.de). Dort erfahren sie Wissenswertes und können sich zugleich die große und breite Produktpalette ansehen. Eine

Wenn Sie dann Ihre neuen Gartenmöbel gekauft haben, werden Sie schnell merken, egal ob beim gemeinsamen Essen mit der Familie, entspanntem Relaxen nach der Arbeit oder einem romantischen Abend unter dem Sternenhimmel, es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Traumhafte Gartenmöbel für die schönsten Stunden des Sommers! Bei uns finden Sie Ihren Lieblingsplatz von Alexander Rose, Cane-line, emu, FAST, Ingo, Stern, VAL-EUR, Villa Tectona oder Weißhäupl.

LIFESTYLE DER SITZT! AZ_HF_Lifestyle_Schlossplatz_180x70.indd 1

WIBA_10.indd 33

Coburger Str. 50 96479 Weitramsdorf Tel. 09561-319060 www.hf-lifestyle.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr Sa 10-16 Uhr WIR 07.07.2009 BAUEN! WOHNEN 17:41:41 Uhr

33

21.03.12 15:59


Lifestyle - garten und mehr Foto: tdx/Mein Ziegelhaus/Yuri Arcurs

IN VIELEN BEREICHEN ZEICHNEN SICH NEUE TRENDS AB – SO HAT AUCH DIE WELT DER GÄRTEN IN JEDER SAISON VIEL NEUES UND INTERESSANTES ZU BIETEN. JEDES JAHR WERDEN UNSERE GÄRTEN DURCH NEUE PFLANZENSORTEN AUFS NEUE BEREICHERT. AUCH VERSCHIEDENE ANDERE THEMEN, WIE ZUM BEISPIEL WASSER IM GARTEN ODER VERMEHRTER EINSATZ VON TOPF- UND KÜBELGEFÄSSEN, NEHMEN EINEN IMMER WICHTIGEREN STELLENWERT IM GARTEN EIN UND KÖNNEN ALS TREND BEZEICHNET WERDEN.

Foto: tdx/Resysta Der „Grüne Sektor“ wird zum Kult. Die Gärten werden schlicht gehalten, damit sie nicht zu bunt oder kitschig wirken. Der Moderne Garten besticht durch seine klaren Linien und geradlinige Strichführung. Er fällt aber auch durch seine Skulpturen und Springbrunnen auf.

Foto: tdx/Kann Foto: tdx/Solarlux

Bei der Wahl der Pflanzensorten greift man nun auch lieber wieder auf Arten zurück die lange als unbeliebt schienen. Duftende Pflanzen sprechen unsere Sinne an. Nicht nur fürs Auge, sondern auch für die Nase sind sie ein Erlebnis. Viele von ihnen tragen weiche oder filzige Blätter und laden zum Berühren und Fühlen ein. Duftpflanzen sind Balsam für Körper und Seele. Bauernhortensien galten lange Zeit als altbackene Pflanzen, die in modernen Gärten nichts zu suchen hatten. Dieses Bild hat sich in diesem Jahr grundsätzlich gewandelt. Man könnte auch von Liebe auf den zweiten Blick sprechen. Klein, groß, hell, dunkel, rötlich oder panaschiert: Die große Familie der Gräser bietet unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Sie passen in schlichte, moderne Gärten und hauchen diesen durch ihre Bewegung im Wind eine spannende Lebendigkeit ein. Der moderne Garten wird vor allem durch Akzente bestimmt. Es werden Eyecatcher wie Skulpturen oder aufwendig gestaltete Vasen verwendet. Die dem Garten Ausdruck verleihen. Gartenzwerge sind schon lange out. Ganz gewöhnliche Blumentöpfe auf der Terrasse, der Treppe oder neben Wegen sind auch veraltet. Wer seinen Garten in Szene setzen will, muss

34 WIBA_10.indd 34

auch ein auffälliges Zuhause für die Pflanzen finden. Besonders beeindruckend sind auffällige Formen. Eine raffinierte Beleuchtung schafft eine entspannende Atmosphäre und konzentriert den Blick auf besonders schön gestaltete Bereiche. Einen tollen Effekt können Sie dabei mit Bodenstrahlern erzielen. Der Handel hält die unterschiedlichsten Varianten bereit, um Ihren Garten wirkungsvoll in Szene zu setzen. Immer beliebter werden dabei Bodenstrahler mit solarem Betrieb. Diese Art spart Energie und ist weitestgehend wartungsfrei. Ein Gartenteich ist etwas ganz Besonderes - die ruhige Wasserfläche, fröhlich springende Fische, traumhafte Pflanzen wie beispielsweise die Seerose. All das kann ausgleichend wirken und unsere Sinne entspannen. Der Zweck des Teiches soll aber schon vorab geklärt sein. Ob Schwimmteich, Fischteich oder Pflanzenteich. Bei einem Schwimmteich kommt es vor allem auf eine ausreichende Größe und Tiefe an. Da man für so einen Schwimmteich einen gewissen Platz benötigt ist er eher für größere Gärten zu empfehlen. Dagegen ist ein Pflanzenteich genau das Gegenteil. Der Gärtner kann die Form, Größe und alles weitere selbst bestimmen. Mit kleinen Fontänen oder sogar einem lebendigen Wasserfall kann man zusätzlich Akzente setzen und eine schöne Atmosphäre schaffen. Mangelt es Ihnen an Platz, um einen Gartenteich anzulegen? Dann eignen sich Springbrunnen, Wasserspiele oder Wasser speiende Figuren, um das feuchte Nass in Ih-

WIR BAUEN! WOHNEN

21.03.12 15:59


Foto: tdx/Haas Fertigbau

ren Garten zu bringen. Mit einer Feuerschale oder Öllampe sorgen sie für warmes Licht im Garten. Feuerschalen haben den Vorteil das sie nicht im Boden fest verankert sind. Mit dem passenden Grillrost-Aufsatz kann die Feuerschale auch kurzerhand zum Grill umfunktioniert werden. Beide

Foto: tdx/Caravita

Lichtquellen eignen sich gut für einen geschmackvollen Garten. Haben Sie Ihren Garten dann endlich ins rechte Licht gerückt, sollten Sie einen Ort geschaffen haben, der zum entspannen, genießen und erholen einlädt.

www.kreativ.gunreben.de

NEU BEI UNS!

Türenkatalog 2012/2013 und Gartenkatalog 2012

BayWa Baustoffe

Alle Baustoffe aus einer Hand!  Rohbau  Ausbau  Renovierung  Modernisierung  Gartenbaustoffe  Photovoltaik

So finden Sie uns:

020/02

BayWa AG Baustoffe Glender Straße 11 96450 Coburg Tel. (0 95 61) 6 41 26 Fax (0 95 61) 6 41 85 www.baywa.de

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar unseres neuen Türenkatalogs und Gartenkatalogs! Unsere Kataloge warten bei Ihrem nächsten Besuch bei uns auf Sie.

BayWa

Ihr Partner vom Fach

120308_Anzeige_Veitenstein_Media_95x260_V01.indd 1

WIBA_10.indd 35

WIR BAUEN! WOHNEN 08.03.2012

35

15:43:52

21.03.12 15:59


Ein Reihenhausgarten mit Klasse

, -

36

Gartendesign

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 36

21.03.12 15:59


IN VIELEN BEREICHEN ZEICHNEN SICH NEUE TRENDS AB – SO HAT AUCH DIE WELT DER GÄRTEN IN JEDER SAISON VIEL NEUES UND INTERESSANTES ZU BIETEN. JEDES JAHR WERDEN UNSERE GÄRTEN DURCH NEUE PFLANZENSORTEN AUFS NEUE BEREICHERT. AUCH VERSCHIEDENE ANDERE THEMEN, WIE ZUM BEISPIEL WASSER IM GARTEN ODER VERMEHRTER EINSATZ VON TOPF- UND KÜBELGEFÄSSEN, NEHMEN EINEN IMMER WICHTIGEREN STELLENWERT IM GARTEN EIN

Nach der Umgestaltung des Reihenhausgartens (links) sind keine Wünsche mehr offen. Rasenfläche, Blumenbeete, Lieblingsgehölze, Sitzbänke und die Terrasse machen den garten komplett.

UND KÖNNEN ALS TREND BEZEICHNET WERDEN.

Der „Grüne Sektor“ wird zum Kult. Die Gärten werden schlicht gehalten, damit sie nicht zu bunt oder kitschig wirken. Der Moderne Garten besticht durch seine klaren Linien und geradlinige Strichführung. Er fällt aber auch durch seine Skulpturen und Springbrunnen auf. Bei der Wahl der Pflanzensorten greift man nun auch lieber wieder auf Arten zurück die lange als unbeliebt schienen. Duftende Pflanzen sprechen unsere Sinne an. Nicht nur fürs Auge, sondern auch für die Nase sind sie ein Erlebnis. Viele von ihnen tragen weiche oder filzige Blätter und laden zum Berühren und Fühlen ein. Duftpflanzen sind Balsam für Körper und Seele. Bauernhortensien galten lange Zeit als altbackene Pflanzen, die in modernen Gärten nichts zu suchen hatten. Dieses Bild hat sich in diesem Jahr grundsätzlich gewandelt. Man könnte auch von Liebe auf den zweiten Blick sprechen. Klein, groß, hell, dunkel, rötlich oder panaschiert: Die große Familie der Gräser bietet unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Sie passen in schlichte, moderne Gärten und hauchen diesen durch ihre Bewegung im Wind eine spannende Lebendigkeit ein. Der moderne Garten wird vor allem durch Akzente bestimmt. Es werden Eyecatcher wie Skulpturen oder aufwendig gestaltete Vasen verwendet. Die dem Garten Ausdruck verleihen. Gartenzwerge sind schon lange out. Ganz gewöhnliche Blumentöpfe auf

der Terrasse, der Treppe oder neben Wegen sind auch veraltet. Wer seinen Garten in Szene setzen will, muss auch ein auffälliges Zuhause für die Pflanzen finden. Besonders beeindruckend sind auffällige Formen. Eine raffinierte Beleuchtung schafft eine entspannende Atmosphäre und konzentriert den Blick auf besonders schön gestaltete Bereiche. Einen tollen Effekt können Sie dabei mit Bodenstrahlern erzielen. Der Handel hält die unterschiedlichsten Varianten bereit, um Ihren Garten wirkungsvoll in Szene zu setzen. Immer beliebter werden dabei Bodenstrahler mit solarem Betrieb. Diese Art spart Energie und ist weitestgehend wartungsfrei. Ein Gartenteich ist etwas ganz Besonderes - die ruhige Wasserfläche, fröhlich springende Fische, traumhafte Pflanzen wie beispielsweise die Seerose. All das kann ausgleichend wirken und unsere Sinne entspannen. Der Zweck des Teiches soll aber schon vorab geklärt sein. Ob Schwimmteich, Fischteich oder Pflanzenteich. Bei einem Schwimmteich kommt es vor allem auf eine ausreichende Größe und Tiefe an. Da man für so einen Schwimmteich einen gewissen Platz benötigt ist er eher für größere Gärten zu empfehlen. Dagegen ist ein Pflanzenteich genau das Gegenteil. Der Gärtner kann die Form, Größe und alles weitere selbst bestimmen. Mit kleinen Fontänen oder sogar einem lebendigen Wasserfall kann man zusätzlich Akzente setzen und eine schöne

Atmosphäre schaffen. Mangelt es Ihnen an Platz, um einen Gartenteich anzulegen? Dann eignen sich Springbrunnen, Wasserspiele oder Wasser speiende Figuren, um das feuchte Nass in Ihren Garten zu bringen. Mit einer Feuerschale oder Öllampe sorgen sie für warmes Licht im Garten. Feuerschalen haben den Vorteil das sie nicht im Boden fest verankert sind. Mit dem passenden Grillrost-Aufsatz kann die Feuerschale auch kurzerhand zum Grill umfunktioniert werden. Beide Lichtquellen eignen sich gut für einen geschmackvollen Garten.

Vorher: So sah das 55 Quadratmeter große Grundstück ursprünglich aus. Ein Jägerzaun umgab die langgestreckte Rasenfläche, Beete oder Gehölze waren noch nicht vorhanden, die Terrasse war renovierungsbedürftig. Beim Studium der Landschaftsarchitektur haben sich Götz Lauenstein und Angelika Droll-Lauenstein kennengelernt. Die Liebe zum Garten verbindet die beiden auch nach Feierabend bei der Pflege des gemeinsamen kleinen Paradieses.

Haben Sie Ihren Garten dann endlich ins rechte Licht gerückt, sollten Sie einen Ort geschaffen haben, der zum entspannen, genießen und erholen einlädt.

droll lauenstein Droll & Lauenstein Garten- und Landschaftsarchitektur BDLA Wirtsgrund 24 96450 Coburg Tel.: 09561. 33220 Fax: 09561. 33267 E-Mail: info@gartendesign-lauenstein.de www.gartendesign-lauenstein.de WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 37

37

21.03.12 15:59


Ein Reihenhausgarten mit Klasse Raureif und der erste Schnee machen den Garten auch im November zum Blickfang.

Ihr Spezialist für Zäune & Tore ZÄUNE & TOREt ontier

fachgerecht m

Profitieren Sie von über 22 Jahren Erfahrung im Zaunbau!

EN N SIE IHR BESTELLE M A E T AUN GRATIS Z TALOG KA T M A S E G

Zaunteam Coburg Bucher Straße 8 96253 Untersiemau OT Obersiemau Email coburg@zaunteam.de

www.zaunteam.de

38

Gratis-Tel. 0800 84 86 888

H 1

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 38

21.03.12 15:59

AZ_


Zaunideen vom Fachmann! Zäune | Schiebetore Carports | Gartenhäuser Pergolen | Kinderspielgeräte Sichtschutzelemente Hoffmann GmbH · Industriestr. 15 · 96145 Seßlach · Telefon 0 95 69 / 92 41 17 E-Mail: info@hoffmann-zaunbau.de · http://hoffmann-zaunbau.de

WIBA_10.indd 39

AZ_Hofmann_138x200.indd 1

21.03.12 15:59

21.07.2011 13:12:57 Uhr


HAUSMEISTER Die Leute für die kleinen Dinge

ZUVERLÄSSIGE SERVICE- UND DIENSTLEISTUNGEN RUND UMS HAUS SIND GEFRAGT WIE NIE. GANZ OBEN AUF DER HITLISTE: EIN ZUVERLÄSSIGER HAUSMEISTER.

Durch den fachkundigen und professionellen Hausmeister Service werden mittlerweile nicht nur Kleinobjekte, sondern vielfach auch die Immobilien von Bauträgern, Kommunalverwaltungen, staatlichen Behörden und Industrie- und Handelsunternehmen optimal betreut. Neben der fachlichen Unterhaltung und der Durchführung von Instandsetzungsarbeiten an den Immobilien werden in der Regel die Garten- und Grünanlagenpflege, Garagen- und Parkplatzreinigung, Kehr – und Winterdienst und die Reinigung von Treppenhäusern, Gemeinschaftsräumen, Haustüren und Fenstern angeboten. Unter Beachtung aller sicherheitsrelevanter Punkte werden vom Hausmeister Service elektrische Anlagen überprüft und Heizungsanlagen bezüglich Energieverbrauch untersucht und gewartet. Die Einhaltung von Wartungsintervallen, zum Beispiel bei Fahr-

stühlen, wird überwacht und gesteuert. Die Pflege und laufende Überwachung von Kinderspielgeräten wird in der Regel auch dem fachkundigen Hausmeister Service übertragen. Darüber hinaus ist bei vielen Unternehmen ein 24-Stunden Notfalldienst für dringende Reparaturen zum Beispiel im Bereich Stromausfall, Heizungs-, Wasser – und Gasinstallation eingerichtet. Auf Wunsch von Mietern oder Eigentümern werden selbstverständlich auch kleine Reparaturen und Montagearbeiten in Küche, Bad und dem gesamten Haushalt durchgeführt. Gut aufgestellte und meistens Inhabergeführte Unternehmen und deren qualifizierten Mitarbeiter sind der Lage alle, ihnen gestellte Aufgaben, auch unter Beachtung von ökologischen Aspekten, schnell, kompetent und zuverläs-

sig zu erledigen. Handwerkliches Geschick und sicherer Umgang mit Maschinen und Werkzeugen ist für die Mitarbeiter des Hausmeister Services eine Grundvoraussetzung. Durch moderne und effiziente Maschinen und Werkzeuge können alle erforderliche Arbeiten zügig und effektiv erledigt werden. Darüber hinaus ist der Hausmeister Service genau über alle rechtlichen Punkte im Bereich Hausverwaltung informiert und geschult. Durch die Übergabe der kompletten Hausverwaltung und Immobilienbewirtschaftung an den kompetenten Hausmeister Service wird der eigene Verwaltungsaufwand deutlich reduziert. Alle Personalfragen, zum Beispiel bei Urlaubs- und Krankheitsvertretungen, werden durch den beauftragten Service erledigt. Die Investition in eigene Maschinen und Werkzeuge ist nicht mehr

OHNE SIE GINGE MANCHERORTS SCHNELL DAS LICHT AUS - UND DAS IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES: DIE HAUSMEISTER.

40

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 40

21.03.12 15:59


Ihr Dienstleister für Haus, Hof und Garten • Hausmeisterservice • Entrümpelungen • Baumpflege und -fällungen • mit Seilklettertechnik • Gartenarbeiten aller Art • Grünzeugentsorgung

• Hof- und Gehwegreinigung • Treppenhaus- und Innenreinigung • Renovierungen • Winterdienst • ganzjährige Betreuung von Firmen• geländen und Grundstücken

Wir betreuen schon jetzt mehr als 40 Immobilien im Raum Coburg / Rödental / Neustadt.

Hausmeisterdienst

erforderlich. Mit einem Hausmeister Service kann eine langfristige vertragliche Regelung mit genau vereinbarten Festpreisen abgestimmt abgestimmt und vereinbart werden. Alle entstehenden Kosten können somit exakt auf den einzelnen Mieter oder auf die jeweilige Immobilie umgelegt werden. Haus- und Immobilienbesitzer sind in der Lage sich mit

nur einem Ansprechpartner über alle Fragen der Hausverwaltung und der Werterhaltung ihrer Immobilie abzustimmen und auszutauschen. Durch die Beauftragung eines kompetenten und fachkundigen Hausmeister Service wird die bestmögliche Bewirtschaftung von Immobilien aller Art erreicht. Wichtig ist bevor man eine Hausmeister Firma engagiert vorab eine adäquate Preisliste zu verlangen

 0 95 68 / 89 14 09 oder 0170 / 8 34 26 61

Treppenhausreinigung Gartenarbeit Baumfällung Winterdienst Entrümpelung Objektbetreuung ...alles aus einer Hand!

Seit dem 1. Februar 2012 ist der Fachagrar- und Forstwirt Thomas Donau (ehem. Baumpflege Donau) für uns tätig.

• Pflege und Fällungen von Großbäumen • Baumsanierung • Wurzelstockentfernungen • Pflasterarbeiten • Heckenschnitt

Wirtsgrund 24 • 96450 Coburg

Tel.: 0 9561 - 42 95 10 www.hausmeisterservice-fiedler.de

 09568/891409 oder 0170/8342661

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 41

41 21.03.12 16:00


NeU!

Die große Auswahl an Immobilien in der Region

Kein Grund zur Panik! Unter immo.infranken.de finden Sie schnell eine neue Wohnung.

Einfache Bedienung: schneller Seitenaufbau, praktische Schieberegler, Kartenintegration mit Umgebungs-informationen uvm.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, dass Sie mit immo.infranken.de auch im Ernstfall gelassen bleiben können. Denn mit Frankens großer Immobiliensuchmaschine finden Sie ganz schnell eine neue Traum-Wohnung direkt in Ihrer Nähe. Gleich ausprobieren unter: immo.infranken.de

Die Vorteile auf einen Blick: Einfach riesig: Der große Immobilienmarkt der Region, Häuser, Wohnungen und gewerbliche Immobilien genau nach Ihren Vorstellungen.

immo.inFranken.de

Die große Immobiliensuchmaschine für die Region.

21.03.12 16:00

WIBA_10.indd 42


ImmobilienCenter

in Vertretung der

Sparkassen Immobilien

GMBH

s Sparkasse Coburg - Lichtenfels VERMITTLUNGS

Coburg · Am Viktoriabrunnen 4 · Telefon 09561 70-2900 Lichtenfels · Kronacher Straße 9 · Telefon 09571 15-105 E-Mail: immobilien@sparkasse-co-lif.de Internet: www.sparkasse-co-lif.de

Unsere Baunanzierungsberater bieten Ihnen individuelle Lösungen, faire Beratung und Top-Konditionen. Baunanzierung – der Weg zu den eigenen vier Wänden Eine Finanzierung setzt sich aus vielen Bausteinen zusammen. Die optimale Ausnutzung der staatlichen Förderprogramme und eine auf Ihre Situation zugeschnittene Lösung gibt Ihnen Sicherheit für die Zukunft. Wer seine eigenen vier Wände plant, hat schon genug um die Ohren. Mit dem richtigen Partner geht’s Für einen persönlichen und individuellen Finanzierungsplan sind wir Ihr Ansprechpartner, denn wir verfügen über große Erfahrung und Fachkompetenz. Wir kennen den richtigen Mix aus Hypothekendarlehen, Bauspardarlehen und Fördermitteln. Was die ImmobilienCenter der Sparkasse darüber hinaus noch bieten Wir vermitteln neben Grundstücken, Häusern und Eigentumswohnungen auch Mietobjekte. Nicht zuletzt versichern wir auf Wunsch Ihr Bauvorhaben bzw. Ihr Wohneigentum. Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten, sind wir ebenfalls Ihr erster Ansprechpartner, denn mit zahlreichen privaten Kundenverbindungen sind wir Marktführer in der Region. Testen Sie uns: Rufen Sie an und vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin für ein Beratungsgespräch! anz.pdf

24.07.2009

14:57:21

Wir beraten Sie vom Keller bis zum Dach

Fenster aus Holz, Kunststoff, Holz-Alu Türen in Holz oder Kunststoff Renovierungsarbeiten Reparaturverglasungen Garagentore von Normstahl Besuchen Sie unsere Ausstellung! www.mueller-fenster.eu e-mail: mueller-fenster-sesslach@t-online.de

WIBA_10.indd 43

Müller Fenster GmbH Dr.-J.-O.-Kolb-Str.18 96145 Seßlach Tel. 0 95 69 / 12 13 Fax 0 95 69 / 10 68

21.03.12 16:00


Einmalig im Richter+F Erst testen, dann kaufen!

Kom bish

reality - Das Bad gestalten

Die Skalierbare Dusche

D

Erleben Sie Ihr Traumbad bei Richter+Frenzel live!

Testen Sie das Idealmaß Ihrer Dusche!

W b

• Einzigartiger reality® Probierraum zum Bau Ihres Bad-Prototypen • Modelle von Badewannen, Waschbecken, Badmöbeln usw. im Maßstab 1:1 erleben • Realistische Situation zum Ausprobieren verschiedener Grundrisse mit dem Richter+Frenzel reality® Konzept

• Testen Sie die optimale Dusche mit der „skalierbaren Dusche“ vor dem Einbau • Im Trockenen ausprobieren: Einstieg, Bewegungsfreiheit, passende Formen, Wannen und Duschköpfe für Ihr Traumbad

Öffnungszeiten Montag - Freitag 9 - 18 Uhr • Samstag 8.30 - 14 Uhr Richter+Frenzel Bad-Center Bamberger Str. 15 • 96450 Coburg Telefon 09561-23422-260 • Telefax 09561-23422-269 Und an 147 weiteren Standorten immer in Ihrer Nähe.

WIBA_10.indd 44

21.03.12 16:00

• Te •P W •E u o


+Frenzel Bad-Center! Kommen Sie in die Welt der Traumbäder zum Ansehen, Anfassen und Ausprobieren. Mit Testmöglichkeiten, die es bisher nicht gab. Tauchen Sie ein in die neuen Badwelten und finden Sie Ihr Bad. Jetzt bei Richter+Frenzel in Coburg.

Die Skalierbare Badewanne

Wohlfühlwanne online finden

Welche Badewanne passt am besten zu Ihnen?

Nutzen Sie unseren OnlineWannenfinder

• Testen Sie Ihre Wanne im Trockenen! • Probieren Sie Innenform, Länge, Breite, Wasserhöhe sowie Material • Ermittlung der Bodenlänge, Wassertiefe und Neigungswinkel der Rückenfläche für optimalen Komfort

• Ermitteln Sie für Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse Ihre perfekte Wohlfühlwanne • Einfach und bequem von zu Hause aus! • Für jeden Geschmack und jedes Budget

inder.de nne unter: www.wannenf Finden Sie Ihre Wohlfühlwa r+Frenzel Bad-Center. oder gleich direkt im Richte

WIBA_10.indd 45

21.03.12 16:00


HEIZKÖRPER MILANO design: Antonia Astori, Nicola De Ponti

www.tubesradiatori.com

www.tubesradiatori.com

ph: max zambelli concept: ps+a

ph: max zambelli concept: ps+a

UNÄSTHETISCHE WEISSE RÖHRENHEIZKÖRPER, SO ERINNERN WIR UNS NOCH AN DIE ERSTEN HEIZKÖRPER. DOCH DIE HEIZKÖRPER WIE WIR SIE MAL KANNTEN SIND SCHON LÄNGST GENERAL ÜBERHOLT. SIE DIENEN HEUTE NICHT NUR ZUM HEIZEN, SONDERN SPIELEN AUCH EINEN WICHTIGEN ASPEKT IN DER RAUMGESTALTUNG. ALLERDINGS KOMMT ES NICHT NUR AUF DIE OPTIK AN, SONDERN NOCH AUF DEN ENERGIEVERBRAUCH.

Meistens werden die Heizungen mit Verkleidungen kaschiert, damit sie gut aussehen. Die Verkleidungen gibt es mittlerweile in allen Variationen und aus den verschiedensten Materialien. Während man die alten Heizungen lieber versteckt hielt oder irgendwie versucht hat sie zu verschönern, können sich die neuen Heizkörper richtig sehen lassen. Die modernen Heizkörper haben alle ausgefallene Zusatzfunktionen, sei es ein Handtuchhalter mit ausgefallener Beleuchtung oder sogar ein Raumteiler, die Heizungen erfüllen längst nicht mehr nur noch ihre Hauptaufga-

46

ben. Es gibt sie längst nicht mehr nur aus Metall, sondern auch zahlreiche Modelle aus Glas oder Stein sind auf der breiten Produktpalette vertreten. Im Vordergrund steht aber nach wie vor noch die Leistung des Heizkörpers. Er soll nicht nur gut aussehen sonder auch energiesparend sein. Er muss ganze Wohnräume problemlos mit wärme füllen können. Vor allem die Designerhersteller achten auf die Eigenschaften der Heizungen. Die modernen Heizkörper sparen viel Energie ein um den Kunden auch hohe Nebenkosten zu ersparen. Je nach Heizkörper

lassen sie sich mit Strom betreiben oder man kann sie direkt an die Zentralheizung anschließen.

Schimmelpilzbildung und der Wachstum der Hausstaubmilben gesenkt.

Manche Wandheizungen dienen sogar für heiße Sommertage als Klimaanlage. Durch manche Modelle wird nämlich kaltes Wasser geleitet, das wie dann eine Klimaanlage funktioniert. Nur das die Heizung diesen Vorgang ohne Lüftergeräusche macht.

Des weiteren ist die Heizung für fast jeden Bodenbelag geeignet. Bei Stein oder Fliesen ist der Wirkungsgrad am höchsten, da diese die Wärme am besten abgeben und speichern. Aber auch Keramik, PVC oder sogar Teppich Böden eignen sich für die Heizung. Vor allem kommt die Fußbodenheizung in Bädern zum Einsatz, sie gehört zu den beliebtesten Heizarten.

Allerdings sollte man keine Möbel vor die Heizfläche stellen da die Wärme dann nicht in den Raum geleitet und verteilt wird, sondern wieder zurück reflektiert wird. Und auch Reparaturen wegen Beschädigungen sind etwas problematischer als bei herkömmlichen Heizungen. Bei Wand- und Fußbodenheizung findet keine Luftverwirbelung statt. Durch die gleichmäßige Verteilung der Wärme einer Fuß- oder Bodenheizung wird auch die

ph: max zambelli concept: ps+a

montecarlo design: peter Jamieson

Außerdem macht sie Platz raubende Heizkörper überflüssig und gibt die Wärme direkt an die Körper der Bewohner weiter und nicht wie eine herkömmliche Heizung über den Umweg Raumluft. Das hat bei den laufenden Kosten auch spürbare finanzielle Vorteile für die Hausbewohner: Eine Fußbodenheizung kommt mit weniger Energie aus als normale Heizungen, da sie bereits mit etwa

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 46

21.03.12 16:00


ph: max zambelli concept: ps+a

ph: max zambelli concept: ps+a

add-On design: satyendra pakhalé

www.tubesradiatori.com

30 Grad warmem Wasser für wohlige Temperaturen sorgt bei normalen Heizkörpern ist das Wasser in der Regel doppelt so heiß. Für einen nachträglichen Einbau eignet sich eine Dünnbett-Heizmatte. Sie ist nur 4 mm dick und somit wird der Fußboden kaum höher. Sie wird aber mit Strom

aus der Steckdose betrieben und ist somit ziemlich teuer. Deswegen sollte man die elektrische Fußbodenheizung nur als Zusatz zu einer normalen Heizung verwenden. Mit einer Zeitschaltuhr lässt sich die elektrische Heizung sehr leicht bedienen und man müsste sie nicht immer ein- und ausschalten.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 47

47 21.03.12 16:00


„Das geht ja runter wie Öl!“

BIS ZU

500 L HEIZÖL GRATIS*

*Bei Installation eines neuen Buderus Öl-Brennwertkessels mit Solaranlage erhält der Anlagenbetreiber 500 Liter Heizöl gratis bis zu einer Obergrenze von 500 Euro. Bei Installation eines Buderus Öl-Brennwertkessels ohne Solaranlage erhält er 350 Liter Heizöl gratis bis zu einer Obergrenze von 350 Euro. Teilnahmebedingungen im Einzelnen unter www.deutschland-macht-plus.de. Vom 01.08.2011 bis 31.07.2012.

WIBA_10.indd 48

21.03.12 16:00


Deutschland macht Plus

350 bis 500 Liter Öl geschenkt –– ––––––––

–A–k–tion verlänger t2 i 201 l u J . 1 3 bis –––––––––– –––

Das ist die perfekte Gelegenheit, eine neue Heizungsanlage anzuschaffen, und gleich doppelt zu sparen. Denn mit einem neuen Buderus Heizsystem senken Sie dauerhaft Ihre Energiekosten und bekommen bei Installation bis zum 31.07.2012 noch einen Gutschein über 350 Liter Heizöl* von uns ausgestellt! Wenn Sie sich für eine System-Kombination mit Solarthermie entscheiden, sind sogar 500 Liter gratis*. Angesichts der gestiegenen Energiepreise ist das doch ein unschlagbares Angebot, das Sie unbedingt nutzen sollten.

Alle Vorteile auf einen Blick:

BIS ZU

✔ 350 bzw. 500 Liter Heizöl gratis* 500 L HEIZÖL ✔ nachhaltige Senkung der Energiekosten GRATIS ✔ bis zu 40 Prozent weniger Energieverbrauch ✔ geringere Anschaffungskosten durch staatliche Fördermittel ermittel itt l ✔ Beitrag zum Umweltschutz

D DEUTSCHLAND MACHT PLUS! M Mit einer neuen Öl-Brennwertheizung!* * Bei Installation eines neuen Buderus Öl-Brennwertkessels mit Solaranlage erhält der Anlagenbetreiber 500 Liter Heizöl gratis bis zu einer Obergrenze von 500 Euro. Bei Installation eines Buderus Öl-Brennwertkessels ohne Solaranlage erhält er 350 Liter Heizöl gratis bis zu einer Obergrenze von 350 Euro. Teilnahmebedingungen im Einzelnen unter www.deutschland-macht-plus.de. Vom 01.08.2011 bis 31.07.2012.

Papier hergestellt aus chlorfrei gebleichtem Zellstoff, 11/2011.

Lassen Sie sich doch einfach einmal unverbindlich von uns beraten!

NEMMERT HAUSTECHNIK KG Heizung - Sanitär - Klempnerei Kompletservice aus einer Hand: Heizungsinstallation Solar- und Photovoltaikanlagen Badumbau Sanitärinstallation Klempnerarbeiten WIBA_10.indd 49

Ahorner Berg 2 96482 Ahorn Tel. 09561 82850 Fax: 09561 828520 www.nemmert-haustechnik.de

Ein Partner von

21.03.12 16:00


BADEZIMMER DIE EIGENE PRIVATE RUHEOASE

JEDER TAG BEGINNT UND ENDET IM BADEZIMMER. WIR VERBRINGEN EIN GANZES JAHR UNSERES LEBENS IM BADEZIMMER. NOCH VOR EINIGEN JAHREN WURDE DER „NASSZELLE“ KEINE BESONDERS GROSSE AUFMERKSAMKEIT GESCHENKT. ERST DURCH DEN WELLNESS-TREND HAT SICH DAS IMAGE DES BADEZIMMERS ÄNDERN. Das alte, graue Badezimmer wurde ausgetauscht. Nun herrschen klare Linien im Bad: Leichtigkeit, Helligkeit und viel Platz. Es wird immer wohnlicher und ersetzt auch schon mal den Spa-Besuch. Das Badezimmer wird als privater Rückzugsort immer wichtiger. Hier wollen wir uns nicht nur pflegen, sondern uns entspannen und erholen. Aus diesem Grund wird das Badezimmer auch immer wohnlicher. Das zeigt sich mittlerweile auch bei den Sanitärobjekten: Heute gibt es alle erdenklichen Formen, Materialien und Farben für Waschbecken, Duschen und Badewannen. Auch

50

ganz neue Qualität verleihen. Auch das Wannensortiment ist variantenreicher wie nie. Es gibt immer mehr Hersteller. Bei Wannen haben die Hersteller in den letzten Jahren viele neue Produkte mit Wellness-Charakter

auf den Markt gebracht. Aus der Emaille-Badewanne sind Designer-Bassins geworden, die zusätzlich mit Massage-Funktionen und hinreichend Platz – auch für ein Bad zu zweit – überzeugen. Beim Baden stützt ein Kissen für

Naturmaterialien wie Stein oder Holz kommen immer häufiger zum Einsatz. Bei der Dusche geht der Trend zur ebenerdigen Dusche und damit zu einem durchgängigen und einheitlichen Bodenbelag. Bequemes Betreten der Dusche inklusive. Und wer einmal eine Dusche mit Regenbrause ausprobiert hat, bei der samtig weiche Wasserperlen die Haut umschmeicheln, der möchte diesen Luxus nicht mehr missen. Besonders schön: Gerade bei Armaturen kann man jederzeit nachrüsten und schon mit dem Austausch der Waschtischarmatur oder Brause dem morgendlichen Badbesuch eine

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 50

21.03.12 16:00


Quelle: tdx/homesolute.com, Bilder: www.kielwein-haustechnik.de

die Badewanne den Kopf in bequemer Haltung, sodass Nacken und Schultern besser entspannen können. Flexible Wannenkissen mit Luftventil passen sich optimal an. Wer im Badezimmer vor allem entspannen möchte, sollte für eine ruhige, ausgeglichene und großzügige Atmosphäre sorgen. Ideal sind Freiflächen. Wer die Möglichkeit hat, sollte sie bei der Badplanung berücksichtigen. Gleiches gilt für eine freistehende Badewanne. Sie vermittelt Großzügigkeit und Eleganz und vermeidet die „typische“ Badezimmer-Optik, bei der alle Sanitärobjekte an der Wand entlang aufgereiht sind. Man soll optische Akzente setzen. Mit Fließen beispielsweise. Es gibt sie in interessanten Formaten oder in einen kreativen Materialmix. Es gibt Kombinationen mit Glas, Edelstahl, Holz oder sogar mit Swarovski-Kristallen. Mit Fließen fürs Bad hat man derzeit die angenehme Qual der Wahl. Durch den anhaltenden Trend, Badezimmer immer wohnlicher und luxuriöser zu gestalten, sind heute in vielen Bädern Sitzmöbel als Erweiterung der herkömmlichen Badmöbel zu finden. Sie lehnen sich in ihrem Äußeren zunehmend an Möbel aus dem Wohnbereich an. Edle Hölzer, aber auch Leder und hochwertiges Chrom sind hier ebenfalls keine Seltenheit mehr. Aber auch Schränke, Waschtischunterbauten und Roll-

container – die klassischen Badmöbel – folgen dem Trend zum wohnlichen Badezimmer. Sie unterscheiden sich optisch häufig kaum noch von anderen Stauraummöbeln. Auch wenn sie höheren Anforderungen hinsichtlich Verarbeitung und Material gerecht werden müssen, da sie beispielsweise hoher Luftfeuchtigkeit standhalten müssen. Aufquellen oder verziehen sollte sich hier nichts. Die Auswahl reicht von organischen Formen bis zu geometrischem Design. Unter den technischen Innovationen im Badezimmer überzeugen vor allem WCs mit nur 3,5 Litern Wasserbedarf. Umwelt und Energie Einsparung sind weltweit ein großes Thema. Die Resonanz zeigt, dass man als Unternehmen den Anforderungen gerecht werden muss. Das richtige Licht im Bad sorgt dafür, dass wir uns wohlfühlen - besonders wichtig am frühen Morgen. Lichtexperte Steffen Salinger, Geschäftsführer der Artemide GmbH, empfiehlt als Licht im Bad mehrere dimmbare und im idealfall farblich veränderbare Lichtquellen, eine Kombination aus Decken-, Wand- oder Pendelleuchten und eine besondere Ausleuchtung des Spiegels.

Heizung - Sanitär - Bäder Pelletheizung - Solaranlagen Bodenweg 2 • 96145 Seßlach / Gemünda Telefon: 09567/981001 • Fax 09567/981029 E-mail: Kontakt@zapf-heiztechnik.de www.zapf-heiztechnik.de

Es wäre also kaum verwunderlich, wenn die Menschen in Zukunft ihre Abende in der neuen Badewanne als vor dem Fernseher zu verbringen. WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 51

51 21.03.12 16:00


Dachs Stirling SE

Energie für die ganze Familie Der Dachs von SenerTec erzeugt gleichzeitig Wärme und Strom. Das bewährte Konzept der Kraft-Wärme-Kopplung steht für wirtschaftliche, ökologische und dezentrale Energieerzeugung, die unabhängiger von lokalen Energieversorgern macht.

Mini-BHKW den Österreichischen Haustechnik Award und im Jahr 2005 den Cogen Europe Annual Award.

Der Dachs ist eine Mikro-KWK-Anlage die sich wegen ihrer kompakten Größe als sinnvolle Alternative zur getrennten Erzeugung von Strom im Großkraftwerk und Wärme im Heizkessel für komfortable Wohnhäuser und Gewerbebetriebe gleichermaßen eignet. Als serienreifes und vielfach erprobtes Energiesystem ist der Dachs für Bauherren und Hausbesitzer eine Energiealternative, die höchste Ansprüche an Wirtschaftlichkeit, innovative Technik und Umweltschutz erfüllt. Übrigens ... Im Wettbewerb um den „Bayerischen Energiepreis 2000“ wurde der Dachs mit dem Anerkennungspreis für hoch entwickelte ökologische und wirtschaftliche Energietechnik ausgezeichnet. Im Jahr 2004 erhielt unser

Der Dachs Der Kessel, der sein Geld verdient… EIN DACHS SENKT IHRE LAUFENDEN KOSTEN, GARANTIERT IHNEN LAUFENDE EINNAHMEN UND STEIGERT DEN WERT IHRES HAUSES. Ob Sie den Strom als Geldquelle sehen wollen, die beim Heizen sprudelt – oder die Wärme als Nebenprodukt Ihrer privaten Stromerzeugung, spielt keine Rolle: Als besonders förderungswürdiges Heizsystem ist er für ein günstiges KfW-Darlehen nominiert und beschert Ihnen regelmäßige, staatlich garantierte Einnahmen aus Stromeinspeisungen ins öffentliche Netz und aus der Vergütung

Und schon ist Ihr Haus mehr Wert. Informieren Sie sich hierzu auch unter www.dachsinfo.com

... und wer Strom erzeugen kann, besitzt eine Goldgrube.

Jetzt kann jedes Einfamilienhaus beim Heizen Strom erzeugen…

neu

Dachs

Stirling SE

52

für Ihren selbstgenutzten Strom. Er befreit Sie von der Energiesteuer und er beschert Ihnen Bestnoten im Energieausweis.

Jetzt Informieren auf: www.dachsinfo.com

Der Dachs Stirling heizt ihr Haus, erwärmt Ihr Wasser und erzeugt mehr Strom als 40 m ² Photovoltaik. Informieren Sie sich auf www.dachsinfo.com „Das Gold des 21. Jahrhunderts heißt Strom.“

Kasernenstraße 7 | 96450 Coburg Tel. (0 95 61) 87 10 51 | Fax (0 95 61) 87 10 53

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 52

21.03.12 16:00


PELLETS-HEIZUNGEN HARGASSNER BRINGT MIT DER PELLETSSERIE CLASSIC EINEN PELLETSKESSEL MIT HARGASSNER KNOW HOW ZUM BESTEN PREIS LEISTUNGSVERHÄLTNIS AUF DEN MARKT. DAS MODELL CLASSIC WIRD ALS IDEALE ERGÄNZUNG ZUR EXLUSIVSERIE AM MARKT ANGEBOTEN.

Luft–Transport bis ca. 20 m Die Hargassner Pellets-Saugturbine saugt die Pellets von der Austragungsschnecke in den Vorratsbehälter. Bis zu einer Schlauchlänge von ca. 20 m können so auch bauliche Hindernisse zwischen Heiz- und Lagerraum problemlos überwunden werden. Pelletsanlage mit Direktschnecke RAD Die Anbindung der RAD-Schecke an den Heizkessel erfolgt mit einem stufenlos einstellbaren Kugelkopf. Die Austragungsschnecke befördert die Pellets in einen Zwischenbehälter. Ein Füllstandsmelder regelt die Raumaustragungsschnecke – dadurch ergeben

WIBA_10.indd 53

sich optimale Einschaltintervalle mit geringstem Energieverbrauch. Über die Doppelzellrad-Dosierschleuse fallen die Pellets in gleich-bleibender Menge in die Einbringschnecke, die sie direkt in die Brennkammer transportiert. Kesselputzen?- nein danke! Vorbei sind die Zeiten des Kesselreinigens: Kein Rütteln oder Bürsten mehr, das macht jetzt die Elektronik für Sie: Je nach Heizzeit schaltet sich die Kesselputz-Automatik dazu und befreit die Kesselwände von Flugasche-Rückständen, die direkt in die Aschelade fallen. Sie haben nichts mehr mit der Reinigung zu tun – so verstehen wir Pellets-Heizkomfort!

Vom Vorratsbehälter in die Doppeldosierschleuse Die Steuerung für die automatische Befüllung des Vorratsbehälters – mit einstellbaren Füllzeiten. Mit dem Füllstandsmelder wird die Saugturbine bei vollem Behälter abgeschaltet. Über die Doppelzellenrand-Dosierschleuse, die durch ihre Vollstahlausführung eine hundertprozentige Rückbrandsicherung darstellt, fallen die Pellets in gleichbleibender Menge in die Einbringschnecke, die sie direkt in die Brennkammer transportiert.

21.03.12 16:00


BÖRNER Haustechnik Kontrollierte Lüftung für gesundes Klima

KOSTBARE WÄRME EINFACH RECYCELN

IMMER MEHR NEUBAUTEN UND SANIERTE GEBÄUDE SIND RUNDUM ISOLIERT. EINE LUFTDICHTE DÄMMUNG DER WÄNDE BRINGT JEDOCH NICHT NUR VORTEILE. DENN DURCH KOCHEN, DUSCHEN UND DIE BEWOHNER SELBST ENTSTEHT JEDE MENGE FEUCHTIGKEIT – TAG FÜR TAG.

Wird diese nicht nach außen transportiert, können sich laut Umweltbundesamt gefährliche Schimmelsporen bilden. Beim konventionellen Öffnen der Fenster geht aber bis zu 55 Prozent der im Haus vorhandenen Wärme verloren. Die Lösung für Gesundheit und Geldbeutel: Eine kontrollierte Wohnraumlüftung tauscht verbrauchte Raumluft automatisch gegen frische aus und recycelt dabei die kostbare Energie. Moderne Anlagen, wie beispielsweise das vom Passivhaus Institut Darmstadt zertifizierte Danfoss Air System, leiten die feuchte Luft ins Freie und entziehen ihr dabei die Wärme. Diese wird dann auf den frischen Sauerstoff von außen übertragen und nochmals genutzt. So lassen sich die Heizkosten und der Energieverbrauch dauerhaft um bis zu 60 Prozent senken. Die Umwelt ist deutlich entlastet, und regelmäßiges Fensteröffnen

entfällt. Zudem sorgt die flüsterleise Anlage für ein spürbar gesünderes Wohnklima und steigert das Wohlbefinden. Unangenehme Zugluft und Schimmelpilze haben keine Chance mehr. Geeignet ist das clevere System sowohl für den Neubau als auch für Sanierungen. Eine Standardlösung gibt es nicht. Die Anlagen werden je nach Gebäude individuell dimensioniert und passgenau an den spezifischen Bedürfnissen der Bewohner ausgerichtet. Besonders angenehm für Allergiker ist ein auf Wunsch zusätzlich verfügbarer Pollenfilter. Dieser hält Staub und andere kleine Partikel vom Haus fern und schafft eine ideale Wohnatmosphäre. Für Komfort und hohe Bedienerfreundlichkeit steht die kabellose Funkregelung mit Digitalanzeige. Ein eingebauter Fühler sorgt rund um die Uhr für die optimale Luftfeuchtig-keit – einfacher geht’s

WIR BAUEN! WOHNEN 54 WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 54

21.03.12 16:00

Danf


MAKING MODERN LIVING POSSIBLE

Effizient und leise: Kontrollierte Wohnraumlüftung mit zertifizierter Sicherheit Danfoss Air bietet Ihnen modernste Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung für hervorragende Raumluftqualität. Der integrierte Feuchtigkeitssensor sorgt rund um die Uhr für Schutz vor Feuchte und Schimmel: Sie haben die Wahl zwischen der automatischen Bedarfslüftung, manueller oder programmierter Regelungsart.

Das leistungsstarke Filtersystem reinigt die Luft zuverlässig von Schmutz und Pollen. Mit dem Danfoss Air System entscheiden Sie sich für eine Komplettlösung, bestehend aus Lüftungsgerät, Regelung, Kanalsystem und intelligentem Zubehör. Alle Geräte wurden durch das PassivhausInstitut zertifiziert.

Bis zu

95%

Wärmerückgewinnung

durch großflächigen KreuzgegenstromWärmetauscher aus Aluminium. Die optimale Energieeffizienz sorgt für Heizkosten-Ersparnis bis zu 50 %.

Zertifizierungen Alle Danfoss Air Systeme haben das Passivhaus-Zertifikat und die DIBt-Zulassung. Dem Kanalsystem Air Flex wurde das Gütesiegel Raumklima verliehen.

www.lueftung.danfoss.com WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 55 Danfoss_210_297_4C_AZ_Air.indd 12

21.03.12 16:00 01.11.2011 9:24:28 Uhr

55


BÖRNER Haustechnik DER NEUE FRÖLING SP-DUAL Scheitholz und Pellets in einem Kessel kombiniert

Pelletseinheit jederzeit nachrüstbar

Der neu entwickelte Scheitholzund Pelletskessel SP-Dual (erhältlich in den Leistungsgrößen 15 – 40 kW) kombiniert auf perfekte Weise modernste Scheitholztechnik mit dem Komfort einer Pelletsanlage. Der SP Dual erfüllt in zwei getrennten Brennkammern alle Anforderungen an die Brennstoffe Scheitholz und Pellets. Die Zündung des Scheitholzes kann durch die Restglut, manuell oder vollautomatisch mittels Pelletsbrenner erfolgen. Ist das Scheitholz abgebrannt und wird nicht innerhalb einer festgelegten Zeit (0-24h) nachgelegt, wird bei Wärmebedarf automatisch mit Pellets weitergeheizt. Hohe Wirkungsgrade und hoher Komfort durch die automatische Zündung, niedrige Emissionen und Energiekosten zeichnen den SP-Dual aus.

Für all jene, die im Moment nur Scheitholz verfeuern wollen bietet Fröling die flexible Lösung für die Zukunft: Beim Scheitholzkessel S4 Turbo mit Pelletsflansch kann die Pelletseinheit jederzeit nachgerüstet werden.

UNSERE WÄRME HAT MEHR POWER.

Raumbediengerät mit Touch-Display Noch mehr Komfort bietet die Kombination mit dem Raumbediengerät RBG, welches auch in der Ausführung mit Touch-Display verfügbar. Das Raumbediengerät ermöglicht die komfortable Überwachung und Einstellung der Heizungs-und Warmwasserfunktionen einfach via Knopfdruck von jedem beliebigen Raum aus.

DER NEUE KOMBIKESSEL

SP DUAL.

Die Technologie der Zukunft:

SCHEITHOLZ UND PELLETS

SPARSAM

PERFEKT KOMBINIERT

INNOVATIV

PELLETSEINHEIT

KOMFORTABEL

NACHRÜSTBAR

GERINGER STROMVERBRAUCH

*

*5 Jahre Garantie nur in Verbindung mit einem XXL-Wartungsvertrag.

www.froeling.com

Preis-Leistungs-Sieger Calenta – neueste Generation Brennwertkessel

GUT (1,8) Im Test: 9 Gas-Brennwertkessel mit Solarspeichern

Ausgabe 7/2010

• • • • •

Der Kessel mit der besten Energieeffizienz Sehr hoher Normnutzungsgrad (110 % Hu) Einzigartiger Wärmetauscher - Ultraschnelle Reaktionszeit / Selbstreinigende Wirkung Hocheffizienzpumpe und Abgasventilator verbrauchen am wenigsten Strom Sehr wartungsfreundlich - Der Calenta gibt an, wenn er eine Wartung benötigt (Service A, B und C) - Flexible Wasserleitungen und Clips / Innenraumbeleuchtung

IHR FACHHÄNDLER

Börner GmbH & Co - Niederlassung Coburg/Dörfles Mühlenweg 4, 96487 Dörfles-Esbach Tel. 09561/7054810 • Fax 095 61 / 7 05 48 20 56

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 56

21.03.12 16:00


Lust auf neue Wohnfreuden?

Wir zeigen Ihnen die Neuheiten Bad + Heizung! Börner GmbH & Co

Niederlassung Coburg/Dörfles Mühlenweg 4 96487 Dörfles-Esbach Tel. 0 95 61 / 7 05 48 10 Fax 0 95 61 / 7 05 48 20

Weitere Standorte der Firma Börner Ingolstadt - Haupthaus Weitere Niederlassungen von Börner in Bamberg, Nürnberg, Weiden, Augsburg WIBA_10.indd 57

21.03.12 16:00


RÖDENTAL MAHNBERG II Baugebietsdaten für Rödental „Mahnberg II“

Größe: 66.100 m², bauträgerfrei, Blick auf Veste Coburg und Obermaintal Grundstücke: 30 Grundstücksgröße: 495 – 999 m² Grundpreis: 75,- bis 105,- Euro/m² Gasversorgung: vorhanden Erschließungskosten: Anschlusskosten nach Grundstücksgröße (im Preis nicht eingeschlossen) Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Das Wohnbaugebiet befindet sich in der Gemarkung Mönchröden. Es liegt etwa 5 Gehminuten vom Zentrum entfernt an einem Südhang. Im Norden schließt ein ausgedehntes Waldgebiet mit einer Vielzahl von Wanderwegen an. Nächste Autobahnauffahrt:  5 Autominuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: 31  Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 59 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: In 5 Autominuten Krankenhaus: je 1 Krankenhaus in Coburg, Neustadt/Cobg. und Sonneberg in 20 Autominuten vom Wohnbaugebiet. Getränkemärkte: 3, Getränkemarkt Deschl, Sagasser, Markgrafen, in 2 - 5 Autominuten vom Wohnbaugebiet. Supermärkte: 3, LIDL, NORMA, Comet, 2 - 5 Autominuten vom Wohnbaugebiet. Naherholung: Park Rosenau, Froschgrundsee, Minigolfanlage, Hallen-Freibad , ausgebaute Rad- und Wanderwege wenige Autominuten vom Wohnbaugebiet Kindergärten: 7, Fritz-Anke, Lienhard-Fuchs, St Jahannis, RutStocke, Kindergarten Oberwohlsbach, St. Marien, Kindergarten Mönchröden, 2 – 5 Autominuten vom Wohnbaugebiet.

Wü Cha

Kinderhort: 1, St. Hedwig, 5 Autominuten vom Wohnbaugebiet. Schulbushaltestelle: 5 Gehminuten vom Wohnbaugebiet aus.

Sie sch

Ansprechpartner: Stadt Rödental, Peter Arbeiter, Tel: 09563-9642, Fax: 09563-9669, peter.arbeiter@roedental.de Internet: www.roedental.de

Geh We Präs in R

Anschrift: Römhilder Str. 27 98646 Hildburghausen Telefon: (03685) 40 918 0 Fax.: (03685) 40 918 20 eMail: info@hbg-mbh.de Internet: www.hbg-mbh.de

Die Mat gen

Mit Erfa Anl fach „Füh

Anzeige

58 WIBA_10.indd 58

WIR BAUEN! WOHNEN 21.03.12 16:01


Design trifft Geschmack Wünschen auch Sie sich ein schönes Zuhause mit WohlfühlCharakter? Ein Heim, das Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlt? Sie bekommen von mir Ihre Einrichtung ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorstellungen gestaltet. Gehen Sie auf Entdeckungsreise. Tauchen Sie ein in die textile Welt von Förster Wohndesign. Erleben Sie eine lebendige Präsentation von Einrichtungsideen in der Oeslauer Str. 96 in Rödental. Die Inspiration kommt beim Entdecken neuester Trends, Materialien und Farbkombinationen in vielseitigen Stilrichtungen. Mit sicherem Gespür für Wohnatmosphäre und langjähriger Erfahrung bin ich Ihr Ansprechpartner für Ihr persönliches Anliegen: Vom Konzept über die konkrete Planung, bis zur fachgerechten Ausführung – hin zum ersten „Fühlen, dass man wohnt“.

Wohnraumberatung & Accessoires | Deko- & Gardinenstoffe eigenes Nähatelier | Sicht- & Sonnenschutz | Polsterarbeiten Maß-Teppiche | Tapete- & Wandgestaltung Gardinen-Pflege & Änderungsservice

Gardinenstudio GmbH Oeslauer Str. 96 • 96472 Rödental

Telefon: 09563 / 307163 • www.wohndesign-foerster.de Anzeige_Förster_220-297_final.indd 1

WIBA_10.indd 59

07.03.12 12:03

21.03.12 16:30


Breitband für Rödental Leistungsfähiges Internet der Stadtwerke Rödental

DIE

STADTWERKE

RÖDENTAL

UNTERHALTEN

DIE

MEISTGENUTZTE AUTOBAHN RÖDENTALS – GARANTIERT OHNE SCHLAGLÖCHER. DAS NEUE BREITBANDKABELNETZ.

60

In Rödental haben sehr viele Häuser einen Breitbandanschluss am SWR-Netz mit Koaxialkabel. Dieser Kabelanschluss wurde bisher nur für Radio und Fernsehsignale genutzt. In den Jahren 2010 und 2011 wurde das gesamte Koaxialkabelnetz mit neuen Verstärkern rückkanaltauglich und in schnellerer Technik ausgebaut. Alle betroffenen Haushalte, die einen Kabelanschluss im Haus liegen haben, können somit schnelles Internet über das TV-Kabel bekommen. Die Anlagen und Leitungen in Rödental gehören dem Stadtnetz Rödental. Der Betrieb von Internet und Telefon wird von süc//dacor, dem lokalen Partner der SWR mit Sitz im Hofbrauhaus in Coburg, abgewickelt.

nische und auch wirtschaftliche Vorteile für Sie als Endkunden. Das Schnelle Internet aus dem TV-Netz kann über jede Kabeldose im Haus zu den Usern kommen und ist weit schneller, als auf Zweidrahttechnik der letzten Meile des Telefons. Es kann durch Bildung kleiner Teilnetze in einem Ortsteil noch schneller werden. Das System wird viele Jahre Spitzenleistungen bringen, weil sich die zentralen Steuereinheiten immer weiter aufrüsten lassen. In einigen Jahren liegen mögliche Maximalbandbreiten bei weit über 100 MBit/s und es ist wesentlich günstiger als die letzte Meile der Telefonleitung, weil das TV-Netz den SWR bereits gehört und nicht teuer angemietet werden muss.

Das System Internet über das TVKabel bietet wesentliche tech-

Alles was Sie brauchen ist nur einen aktiven Haus- oder Woh-

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 60

21.03.12 16:01


nungsanschluss an das TV-Kabelnetz im Vollprogramm der SWR. Wenn dieser vorhanden ist, schließen Sie einen Vertrag mit den StadtWerken Rödental über Ihre Wunschprodukte für schnelles Internet und für Telefonie ab. Dann holen Sie sich ein durch süc//dacor adressiertes und freigeschaltetes Modem und verbinden Ihren Hausübergabepunkt mit diesem Modem. Jeder gute Elektrobetrieb berät Sie, wenn Sie Ihre Hausanlage auf die neuen Möglichkeiten des schnellen Internets anpassen möchten. Falls Sie in einer Mietwohnung leben, Setzen Sie sich mit Ihrem Vermieter/Hauseigentümer in Verbindung. Dieser muss die Zustimmung erteilen, dass der Verstärker und evtl. der Stromanschluss zur Versorgung des Verstärkers installiert werden. Auch die Kostenfrage ist mit Ihrem Vermieter zu klären. Falls nun Ihr Interesse geweckt worden ist, ist es ganz einfach zu wechseln. Sie teilen den StadtWerkenRödental Ihr Interesse mit. Die prüfen dann die Verfügbarkeit und die technischen Voraussetzungen durch einen Subunternehmer. Sie erhalten ein Vertragsangebot von einem Provider (süc//dacor). Als nächstes schließen Sie den Vertrag mit unserem Provider (süc//dacor) ab. Die Stadtwerke schließen dann durch ein Subunternehmen den rückkanaltauglichen Verstärker und das Modem an. Ab jetzt können Sie so viel surfen und telefonieren wie Sie wollen.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 61

61 21.03.12 16:01


GRUB AM FORST ALTENBERG Baugebietsdaten

Größe: 1,75 ha Anzahl der Grundstücke: 5 Grundstücksgrößen: 610 m2 - 1.038 m2 Preis m²: 69,50 EUR

Gasversorgung: ja Beschreibung der Umgebung: am nördlichen Ortsrand von Grub am Forst Nächste Autobahnauffahrt: Ebersdorf bei Coburg Entfernung nach Bamberg: ca. 45 km Entfernung nach Nürnberg: ca. 105 km Nächste Bundesstraße: B 303 Krankenhaus: Klinikum Coburg Supermärkte: Einkaufsmarkt LHG Naherholung: Lichtenfelser Forst Kindergarten und Kinderkrippe: ja Bushaltestelle: OVF-Linie CO-KC Fragen zur Bebauung: Herr Wiedemann, VG Grub am Forst Ansprechpartner für Verkauf: Herr Jürgen Kittner E-Mail Adresse: kittner-weber.ingenieurbuero@t-online.de

62 WIBA_10.indd 62

WIR BAUEN! WOHNEN 21.03.12 16:01


RO-REI Holzhäuser Massiv-Holzhäuser für Gewerbe und privat

Schon in der fünften Generation wird von der Familie Reisenweber in Grub am Forst der Holzbau betrieben. Angefangen mit einer von einem Wasserrad angetriebenen Mühle und angeschlossenem Sägewerk entwickelte sich das Unternehmen immer weiter bis hin zur Spezialisierung auf Massivholzhäuser, Gartenhäuser und Saunen. Die langjährigen Erfahrungen im Holzbau sichern die hohen Qualitätsstandards, die die Firma ROREI bei ihren Produkten bietet. Sorgfältige Materialauswahl und fachgerechte Holzbearbeitung gehören ebenso zu den Grundsätzen von ROREI wie eine fachliche und ausführliche Beratung für Bauherren. Längst haben Holzhäuser ihr Nischendasein verlassen. Mehr noch, sie sind zum Trend geworden. Energieeinsparung, kurze Bauzeiten, lange Haltbarkeit und Gestaltungsvielfalt prägen den Massivholzbau von RO-REI Doch wie bei jeder großen Investition sollte man den Hersteller und sein Produkt genau unter die Lupe nehmen. Bevor man sich mit einem Anbieter näher befasst, gilt es einige Punkte zu beachten. Wird der Hersteller Güteüberwacht? Hat der Hersteller eine klimatisierte Fertigung und ist diese wie auch die Montage an der Bausstelle güteüberwacht? Welche Referenzen werden angeboten? Können persönliche Gespräche mit bis-

herigen Bauherren geführt werden? Wie sieht es mit der Garantiedauer aus? Positive Antworten hierauf bieten eine gute Vertrauensgrundlage.

tiger Rohstoff. In europäischen Wäldern wächst mehr nach, als entnommen wird. Auch durch die Verarbeitung wird relativ wenig Primär-Energie verbraucht.

Wie beginnt man am besten? Ein Grundstück, eine grobe Vorstellung des Hauses und ein Finanzrahmen wären eine gute Basis. RO-REI plant und baut Individuell nach Kundenwunsch, stellt den Bauantrag und kann aus einer reichen Beispielpalette anbieten. Wichtig ist dabei allerdings, dass gleiche Leistungen miteinander verglichen werden. Es gibt beachtliche Unterschiede in Qualität, Ausstattung und Serviceleistungen des Herstellers.

Die Wand verdient Beachtung. Nur ein perfekter Wandaufbau garantiert Wohlbefinden fürs ganze Leben. RO-REI hat zwei Systeme. Die Doppelblockbauweise, hier befindet sich zwischen zwei massiven Blockbohlen noch eine zusätzliche, extrem isolierende atmungsfähige Zellulosedämmung. Das alternative Wandsystem dazu lässt sich individuell variieren, daher heißt es auch „Vario“. Als vorgefertigtes Wandelement ,z.B. außen Blockbohlen,innen Putz oder umgekehrt und je nach Wunsch sind weitere Varianten möglich. Hinzu kommt auch hier die stark dimensionierte Zellulosedämmung. Durch solche Wände entstehen die heute so beliebten Niedrigenergie-Häuser.

Warum ein Massivholzhaus? Bei Massivholzhäusern, hier sollte das Gebäude aus mindestens 80 Prozent Holz bestehen, sind selbst bei hohem Wohnkomfort die Heizkosten sehr gering. Durch die Verwendung von Massivholz und verzicht auf Dampfsperrfolien entsteht ein ausgeglichenes Wohnklima. Warm im Winter und kühl im Sommer. Massivholz gleicht Temperaturschwankungen aus, besitzt die Fähigkeit verbrauchte Luft und Gerüche nach außen zu leiten und das Haus mit Sauerstoff zu versorgen. Die Klimaanlage ist somit gleich eingebaut. In einen Massivholzhaus lässt sich dank der warmen HolzOberflächen die sog.Heizlast um ca 8% gegenüber herkömmlicher Bauweise reduzieren. Ferner ist Holz ein nachhal-

Massivholz, nur für Jodel-Architektur? Häufig werden Holzhäuser dem alpenländischen zugeordnet. In Skandinavien hat Holz einen ganz anderen Stellenwert. Das wird seit Jahren auch in unseren Breiten immer deutlicher. RO-REI bietet alle Architekturrichtungen von klassisch bis modern. Auch bauphysikalisch leistet Holz viel, von massiven Tragwerken bis zu leichten, filigranen Flächenkonstruktionen reicht die Palette. Selbst im Bereich Feuersicherheit schneidet Massiv-Holz im Vergleich zu anderen Baustoffen bestens ab.

Was bedeutet Güteüberwachung? Die Errichtung eines Hauses ist meist eine Entscheidung fürs Leben. Zur objektiven Qualitätsermittlung gibt es das RALGütezeichen Massivholz und Blockhausbau für Herstellung und Montage. Hier werden Hersteller 2x jährlich geprüft ob Sie die strengen Qualitätsrichtlinen der Gütegemeinschaft Massivholz und Blockhausbau einhalten. Nur dann dürfen sie sich mit dem begehrten Gütezeichen schmücken. Für den Bauherrn bedeutet das ein Höchstmaß an Sicherheit hinsichtlich Gewährleistung sowie Vorteile bei Beleihung durch Kreditinstitute. RO-REI wird seit Jahren güteüberwacht und zählt zu den besten Herstellern der Branche. Mit seiner 10-Jahres-Herstellergarantie auf alle konstruktiven Holzbauteile ohne Verwendung chemischer Schutzmittel erweist sich RO-REI auch hier als Vorreiter Eine ständige Ausstellung lädt Interessierte dazu ein, sich über ROREI und Holzhäuser näher zu informieren. Neben Gartenhäusern und Saunen stehen mehrere Musterhäuser nach telefonischer Terminvereinbarung zur Besichtigung offen. ROREI bringt mit Massivholzbauwerken Wirtschaftlichkeit, Wohnlichkeit und Wertbeständigkeit in Einklang. Gute Beratung, neuste Fertigungstechnologien und hohe Qualitätsstandards sorgen außerdem für Sicherheit für den Bauherrn.

WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 63

63 21.03.12 16:01


Zuverlässige Partner für maximale Effizienz

PLANUNGSBÜRO VOLK

Versorgungstechnik · Energieberatung

ei unserem Ziel, zukunftssichere Energiekonzepte mit höchstmöglichem Einsparpotenzial zu realisieren, unterstützen uns kometente, zuverlässige Partner.

ENERGIEKONZEPTE Versorgungstechnik FÜR DIE ZUKUNFT

Heizung Klima Lüftung Warmwasserer Sanitär

In Zusammenarbeit mit der ISPEX AG helfen wir Ihnen, Ihre Gas- und Stromkosten zu reduzieren. www.ispex.de

Einfamilienhaus, Wohnblock oder Industriegebäude, Sanierung oder Neubau – gute Versorgungstechnik ist planungs- und beratungsintensiv. Der Aufwand amotisiert sich jedoch schnell über einen reduzierten unseDie Energiepreise steigen welt- der technischen Umsetzung Energieverbrauch. Als Mitglied der Energieagentur wir SieGute Planung ist wirtschaftlich und weit unaufhaltsam an, Oberfranken weil die rer Lösungen unterstützen tellen wir Ihnen einen breiten Pool an immer Informationen zur Verfümit IngenieurRessourcen knapper wer- auf breiter Ebeneökologisch. ung, wie Sie Energie rationell anwenden, Einsparpotenziale reali- Planungsleistungen im Rahmen den. Ob als Privatperson oder Unieren und erneuerbare Energien sinnvoll nutzen Energieausweis ternehmen – es wirdkönnen. immer wich- der HOAI. Wir haben Zugriff auf ein www.energieagentur-oberfranken.de Thermografie tiger, Energie logisch und wirt- breit gefächertes Angebot zum Wärmedämmung schaftlich einzusparen und sie so Energiecontrolling, zur EnergiePhotovoltaikanlagen effektiv wie möglich einzusetzen. optimierung, zur Beschaffung ?????????? Bundesverband Gebäudeenergieberater - von Primärenergie über OnlineThermische Solarenergie ngenieure - HandwerkerPrimärenergien ???????????? Blockheizkraftwerke wie Öl, Gas oder Auktionen (Strom und Gas) und ?????????????? ContractingStrom können mit durchdachten können Ihnen über Energie wird unweigerlich knapp und damit teuer. ???????????????. www.Gih-Bv.de Neuanlagen technischen Lösungen durch er- Modelle komplette Diesen Umstand hat auch der Gesetzgeber mit zahlneuerbare Energien (Sonne, Wind, produkt- und herstellerneutral reichen Vorschriften und Gesetzen rechnung getragen. Geothermie, kaltgepresste Pflan- planen. Mit einer fundierten Beratung jedoch entstehen dem Im Verbund mit dem Deutschen Energiezenöle) ersetzt werden. Um das Immobilienbesitzer bei der Umsetzung dieser Vorerater-Netzwerk, insbesondere den Gebäudeenergieberatern in der Energieaber sinnvoll tun zu können, be- Gerade auf dem Sektor schriften keine zusätzlichen Kosten. Der Aufwand hüringen und in Nordbayern haben wir es uns zum Ziel gesetzt, einen unabnötigen Sie umfangreiche, kom- effizienz ist es wichtig lohnt sich durch den gesengten Energieverbrauch und ualifizierte Energie- und Umweltberatung durchzuführen, sowie mit gesteigerten Marktkenntpetente und vor allem unabhän- hängigen Berater den Wert der Immobilie. ie Öffentlichkeit, Hausbesitzer und Bauherrn über alle Belange

Energieberatung

gige und produktneutrale Bera-

nis und Praxiserfahrung an sei-

gig, zuverlässig und mit jahrzehntelanger Erfahrung. So ersparen Ihnen unsere Energiekonzepte hohe Kosten, erhalten den Wert Ihrer Immobilie und schaffen KaVersorgungstechnik Energieberatung pital für andere· Investitionen. Bei

Gebäude sieht, bauphysikalisch, haustechnisch, wirtschaftlich und als Lebensraum und Arbeitsplatz im Gesamtbild...

on umweltgerechtem und sparsamen Energieeinsatz zu informietung. Wir beraten Sie unabhän- ner Seite zu haben der das ganze en. www.den-ev.de

PLANUNGSBÜRO VOLK

Ich tue das... Ihr Dietmar Volk

Birkenweg 4 96486 Niederfüllbach Tel. 09565-610 674 · Fax 09565 - 610 676 www.planergy.de · E-Mail: info@planergy.de

P LANUNGSBÜRO VOLK VERSORGUNGSTECHNIK E NERGIEBERATUNG

Dietmar Volk Birkenweg 4 96489 Niederfüllbach Tel 0 95 65 - 61 06 74 Fax 0 95 65 - 61 06 76 Mobil 01 75 - 6 00 40 02 E-Mail pbvolk@web.de Internet www.planergy.de 64 WIBA_10.indd 64

WIR BAUEN! WOHNEN 21.03.12 16:01


NIEDERFÜLLBACH HERRSCHAFTSFELD Baugebietsdaten

Größe: 1,14 ha Anzahl der Grundstücke: 6 Grundstücksgrößen: 742 m2 - 933 m2 Preis m²: 47 EUR / 58 EUR Zusatzkosten: Keine Gasversorgung: ja Beschreibung der Umgebung: Am südwestlichen Ortsrand von Niederfüllbach Nächste Autobahnauffahrt: Ebersdorf bei Coburg Entfernung nach Bamberg: ca. 40 km Entfernung nach Nürnberg: ca. 100 km Nächste Bundesstraße: B 303, B4 Krankenhaus: Klinikum Coburg Supermärkte: E-Center Naherholung: Pfarrschrot Kindergarten: ja, mit integrierter Krippengruppe Bushaltestelle: Stadtbusanbindung und OVF Fragen zur Bebauung: Herr Wiedenmann, VG Grub am Forst Ansprechpartner für Verkauf: Herr Wiedenmann E-Mail Adresse: siegfried.wiedenmann@grub-am-forst.de

WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 65

65 21.03.12 16:01


EBERSDORF AM WEINBERG Baugebietsdaten

Das Neubaugebiet „Am Weinberg“ liegt in ruhiger Lage im Ortsteil Frohnlach. Das Ortszentrum der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg mit Grund- und Mittelschule, Einkaufsmöglichkeiten, sowie der Bahnhof und die Bushaltestellen sind mit dem Fahrrad bzw. zu Fuß innerhalb weniger Minuten erreichbar.

Ebersdorf b.Coburg bietet Ihnen alle Vorteile eines optimalen Wohnund Wirtschaftsstandortes: Entscheidende Faktoren sind die ideale Lage und die gute Verkehrsanbindung, günstige Investitions- und Lebenshaltungskosten sowie kompetente Fachkräfte aus Handel, Industrie und Handwerk.

Die zentrale Lage eignet sich ideal für Pendler, da dank der günstigen Verkehrsanbindungen z. B. Bamberg innerhalb von 25 Autominuten erreichbar ist.

Wir laden Sie herzlich ein, sich selbst von den Vorteilen unserer reizvollen Wirtschafts- und Freizeitregion zu überzeugen.

Singles und Familien können im Grünen wohnen und finden durch ein umfassendes Sozialmanagement (Kinderbetreuung, schulische Ausbildung, Seniorenbetreuung etc.) die Flexibilität, die das Berufsleben heute erfordert.

Einwohner: 5.980 (31.12.2010) Gesamtfläche: 2635 ha Allgemeinarzt: 3

Größe: ca. 102.840 m²

Zahnarzt: 3

Anzahl der Grundstücke: 94

Apotheke: 2

Grundstücksgröße: ab 600 m²

Massage/Wellnesspraxis: 2

Gasversorgung: vorhanden

Gastronomie: verschiedene Lokale und Restaurants

Beschreibung der Umgebung: Das Baugebiet liegt in ruhiger Lage im Ortsteil Frohnlach. Das Ortszentrum der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg mit Grund- und Mittelschule, Bahnhof sowie die Bushaltestellen sind mit dem Fahrrad bzw. zu Fuß innerhalb weniger Minuten erreichbar.

Sport/Kulturvereine: 52

Nächste Autobahnauffahrt: 5 Autominuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: 25 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 55 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 2 Autominuten B 303

Weiterbildung örtlich: Volkshochschule

Seniorenheim: Haus für Betreuung und Pflege des Bayerischen Roten Kreuzes

örtliche Schulen: Grund- und Mittelschule Ebersdorf: Jahrgangsstufen 1 bis 9, M-Zug, eCn-Klasse, Lehrschwimmbecken

Krankenhaus: je ein Krankenhaus in Coburg, Lichtenfels und Neustadt b. Coburg; jeweils in ca. 15 bis 20 Minuten mit dem Auto erreichbar Einkaufsmöglichkeiten: Aldi, REWE, Netto, Schlecker sowie verschiedene Bäcker, Metzger und Getränkemärkte direkt vor Ort Naherholung: Naherholungsgebiet Ebersdorf mit Schutzhütte und Grillplatz, diverse Rundwanderwege Kindergarten: ein evangelischer und ein katholischer Kindergarten mit Kindertagesstätte, Kindergrippe und Schulkindbetreuung in Ebersdorf, jeweils in ca. 5 Autominuten erreichbar Ansprechpartner in der Gemeinde: Gemeinde Ebersdorf b.Coburg, Raiffeisenstr. 1, 96237 Ebersdorf b.Coburg, Tel. 0 95 62 / 3 85 - 0, Fax 0 95 62 / 3 85 - 2 09 E-Mail: info@ebersdorf.de Internet: www.ebersdorf.de

66 WIBA_10.indd 66

WIR BAUEN! WOHNEN

21.03.12 16:01


EBERSDORF-WEST GEWERBEGEBIET Baugebietsdaten / Teilgebiet 2

Die Hauptverkehrsstrecken Tschechien-Schweinfurt sowie NürnbergErfurt eröffnen Investoren beste Chancen, das eigene Unternehmen in ein gut aufgestelltes Wirtschaftsnetz einzubetten. Das attraktive Gewerbegebiet direkt an der Autobahn A 73 gibt Ihnen die Möglichkeit, sich in vorderster Reihe die besten Platzierungen und Werbemöglichkeiten zu sichern. Grundstücksgröße: nach Bedarf Gasversorgung: vorhanden Beschreibung der Umgebung: Baugebiet liegt westlich der Ortslage von Ebersdorf am südöstlichen Hang der Friesendorfer Höhe; westlich liegt die Ortslage der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg; südlich jenseits der B 303, der Bucher Forst, östlich die Ortslage Grub a. Forst / Zeickhorn. Ebersdorf verfügt über einen eigenen Bahnhof und liegt an der Bahnlinie Nürnberg-Sonneberg. Auch bezüglich des Straßenverkehrs verfügt Ebersdorf über eine gute Anbindung, da die Gemeinde mit eigener Anschlussstelle an der Autobahn A 73 (Suhl-Feucht) und ebenso an der B 303 (Schweinfurt-Coburg-Kronach-Bad Berneck-Marktredwitz-Eger) liegt. Weitere wichtige Straßenverbindungen sind die Kreisstraße CO 11 (Neustadt b.Coburg-Kleingarnstadt-Sonnefeld-Weidhausen) und die CO 13 (Kleingarnstadt-Großgarnstadt-Ebersdorf). Der nächste Verkehrslandeplatz befindet sich in Coburg. Das Baugebiet ist über einen Kreisverkehrsplatz an die Coburger Straße angebunden, die wiederum zur B 303 führt. Nächste Autobahnauffahrt: 2 Autominuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: 25 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 55 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 1 Autominute B 303 Medizinische Versorgung: je ein Krankenhaus in Coburg, Lichtenfels und Neustadt b.Coburg; jeweils in ca. 15 bis 20 Minuten mit dem Auto erreichbar Einkaufsmöglichkeiten: Aldi, REWE, Netto, Schlecker sowie verschiedene Bäcker, Metzger und Getränkemärkte direkt vor Ort Naherholung: Naherholungsgebiet Ebersdorf mit Schutzhütte und Grillplatz, diverse Rundwanderwege Kindergarten: ein evangelischer und ein katholischer Kindergarten mit Kindertagesstätte, Kindergrippe und Schulkindbetreuung in Ebersdorf, jeweils in ca. 5 Autominuten erreichbar Ansprechpartner in der Gemeinde: Gemeinde Ebersdorf b.Coburg, Raiffeisenstr. 1, 96237 Ebersdorf b. Coburg, Tel. 0 95 62 / 3 85 - 0, Fax 0 95 62 / 3 85 - 2 09 E-Mail: info@ebersdorf.de Internet: www.ebersdorf.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 67

67 21.03.12 16:01


Hausträume verwirklichen durch exzellente Beratung Individuelle Neubauberatung ist das A und O einer persönlichen und partnerschaftlichen Kundenbeziehung

• Vertrauen • Zuverlässigkeit • Sicherheit • Qualität

Was ist den Bauinteressenten am wichtigsten hinsichtlich Anforderungen, Erwartungshaltung und Abläufen? Hierzu wird in jeder Hinsicht auf den Kunden eingegangen und Transparenz geboten. Wir betreuen Sie gesprächs-, planungs- und baubegleitend. Was hat der Kunde noch von unserer Tätigkeit?

Sehr verehrte Bauinteressenten, liebe Kunden! Hier erhalten Sie einen Überblick, was eine Partnerschaft mit Hubert Amann Am Waldrand 4 96269 Großheirath/Rossach Telefon: 09565/ 615412 Fax: 09565/ 615087 Mobil: 0171/ 83 89 685 E-Mail: hubert.amann@online.de für Sie bedeutet: Bauberatung Verkaufsberatung Baumanagement Umfangreiche Serviceleistungen, viele Vorteile und somit ein hohes Maß an Kundenutzen und Mehrwert ergeben sich aus: 19 Jahren Erfahrung Kompetenz Effizienz Zuverlässigkeit Kundenorientierung

68

Wir bieten unseren Bauinteressenten und Neubaukunden langjährige Erfahrung in den Bereichen: Neubau • Immobilien Grundstücke • Finanzierung Mit Neubauvorhaben in Massiv (Stein auf Stein), Holzständer-, Fertigteil- und Blockbauweise kann über uns durch heimische Firmen, Architekten und Bauträger jede Bauweise und nahezu jeder Hausstil angeboten und realisiert werden. Bauherrinnen und Bauherren stehen absolut im Mittelpunkt. Die Abläufe sind sehr service- und kundenorientiert. Genauer Bedarf zu Bauplatz, Raumprogramm, Hausgestaltung (jedes Eigenheim sollte ein Unikat sein und nicht unbedingt von der Stange), Kosten und Finanzierung erfolgt im persönlichen Gespräch.

- Genaue und komplette Preisdarstellung, inkl. aller Nebenkosten - Optimale Finanzierungsmöglichkeiten - mögliche Fördermittel bzw. Bezuschussungen - Wann und inwiefern rentieren sich Eigenleistungen (hohe Gutschriften) - Hausbesichtigungen und Referenzen sind möglich - sorgfältige und individuelle Planung nach Kundenwunsch - Hervorragende Bau- und Leistungsbeschreibung - Hochwertige Qualität bei Bauausführung und Hausausstattung - Hausdarstellung in 3-D mit Farbgebung - Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis - Lukrative Angebote - Fachgerechte Bauausführung nach DIN-Normen und EnEV - Fachkundige Bauleitung und Bauüberwachung - Effizienzhaus 70 oder 55, Energiewerthaus, Sonnen oder Passivhaus

- alles aus 1. Hand - Ökologisches und baubiologisches Bauen - Festpreisgarantie und garantierte Bauzeit - Bauzeitenplan, dadurch mehr Transparenz für die Bauzeit - Grundstücksservice: Kenntnis vieler Baugebiete und Baulücken - Auf Wunsch behinderten- und altersgerechtes Bauen ...und vieles mehr Zu vielen weiteren Details geben wir Hilfestellung um ein reibungsloses und stressfreies Realisieren Ihres Bauvorhabens zu ermöglichen. Durch unser Engagement werden wir von vielen Kunden weiterempfohlen. Rufen Sie einfach an. Sehr gerne sind wir um Sie und Ihre Wünsche bemüht.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 68

21.03.12 16:02


• REPARATURVERGLASUNGEN von der Vitrinentür bis zum großflächigen Schaufenster Abwicklung von Versicherungsfällen • ENERGIESPARENDE VERGLASUNGEN vorhandener Fenster und Türen • FENSTER u. TÜREN aus Holz, Kunststoff oder Metall auch nach den Anforderungen des Denkmalschutzes • ENERGIESPARENDE UMVERGLASUNGEN • VORDÄCHER u. WETTERSCHUTZANLAGEN • INNENAUSBAU Individuelle Lölungen für Raumteiler, Ganzglasanlagen, Schiebsysteme Duschabtrennungen Heizkörper aus Glas Treppen- und Galeriebrüstungen begehbares Glas für Treppen und Podeste Wandbekleidungen für Küche und Bad • GLASVEREDELUNG in Sandstrahltechnik oder Lackierungen • SPIEGEL nach Maß – mit und ohne Rahmen • INDIVIDUELLE ANFERTIGUNGEN • EINRAHMUNGEN von Bildern und Objekten • GEMÄLDE u. GRAPHIKEN • KUNSTDRUCKE • INDIVIDUELLE PRINTS nach eigenen Vorlagen auf Leinwand oder Papier • OBJEKTE u. SKULPTUREN • EVENTS WIBA_10.indd 69

21.03.12 16:02


Parkettböden Foto: tdx/Hain

KAUM EIN ANDERER WERKSTOFF IST SO NATÜRLICH UND SINNLICH WIE HOLZ. DARÜBER HINAUS HAT DAS MATERIAL EINEN POSITIVEN EINFLUSS AUF DAS RAUMKLIMA. PARKETT IST EXTREM VIELSEITIG. DER BODENBELAG AUS HOLZ GILT NOCH IMMER ALS DER REPRÄSENTATIVSTE UNTER DEN FUSSBÖDEN.

Parkett besteht aus massiven Hartholzelementen oder mit Hartholz furniertem Weichholz. Grundsätzlich kann man bei Parkett zwischen Einschicht- und Mehrschicht-Parkett unterscheiden. Während das einschichtige Parkett aus massivem Vollholz besteht, setzt sich das

Tel. 0 95 61/85 323-0 0171/799 03 98 Fax 0 95 61/85 323-9

70

mehrschichtige Parkett aus zwei oder drei Schichten zusammen, wobei die Deckschicht ebenfalls Vollholz ist. Man nennt diese Art auch Fertigparkett. Je dicker die Vollholzschicht des Parketts ist, desto öfter kann man es abschleifen und neu versiegeln. Für Massiv-

oder Tafelparkett wurden früher kleine Holzstücke zu Mustern verleimt und auf dem Boden befestigt. Die aufwändige Handarbeit wurde nach dem Abschleifen versiegelt. Heute gibt es diese Parkettart bereits fertig auf tragfähigem Untergrund zu kaufen. Schichtparkett ist eine Mehrschichtparkettart mit dünner Nutzschicht und daher geringer Lebensdauer. Außerdem unterschiedet sich Parkettboden in seiner Oberflächengestaltung, der so genannten Sortierung. Dabei stehen zahlreiche Holzsorten von Ahorn über Birn-

baum oder Olive bis hin zu Zeder zur Wahl. Jedes Parkett hat seinen eigenen Charme und seine spezielle Farbgebung. Wer beispielsweise ein helles Parkett wünscht, für den eignet sich Birkenholz, Merbau reicht ins Rötliche und Wenge gehört zu den dunklen Hölzern. Keine Holzoberfläche gleicht der anderen, nicht zuletzt deshalb erfreut sich Parkettboden immer größerer Beliebtheit. Die Vielfalt an Holzarten, Farbtönen und Formen ermöglicht individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und passt zu jedem Einrichtungsstil. Hat man sich für die Holzsorte entschieden, geht es

Massivholzdielen Massiv-Parkett Holz-Fertigparkett Laminat Korkparkett Renovierung von Altböden + Treppen Treppenstufenanfertigung Intarsien

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 70

21.03.12 16:02


an das Verlegemuster des Parketts. Es gibt zahlreiche Varianten - vom klassischen Ein-Stab-Parkett über Fischgrätparkett bis hin zu Parkett mit Flechtstruktur. So ist für jeden Geschmack, jede Raumgröße und jede Einrichtungsstil etwas dabei. Die einzelnen Parkettstreifen können in unterschiedlichen Mustern zusammengesetzt werden. Traditionell wird Parkett auch heute noch mittels Nut und Feder, einer Spundung oder via Klick-System miteinander fixiert. Es kann sowohl vollflächig auf dem Untergrund verklebt als auch schwimmend verlegt werden. Erst die richtige Versiegelung macht aus Parkett einen widerstandsfähigen Bodenbelag. Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten. Bei Ölen wird zwischen nicht aushärtenden Ölen und Aushärtenden unterschieden. Beide Systeme bilden keine geschlossene Schicht, sondern stellen vielmehr eine offenporige

Imprägnierung dar. Das Holz kann atmen, ist allerdings auch anfällig gegenüber Wasser, Fettspritzern oder anderen Verunreinigungen. Eine Alternative zu reinen Ölen sind Öl-Wachs-Systeme. Hier dringt das Öl tief in die Poren des Parketts ein, während das Wachs auf der Oberfläche bleibt. Es wirkt dort rutschhemmend, schmutz- und wasserabweisend. Parkett lässt sich auch durch Wachs allein versiegeln. Dieses wirkt wasserabstoßend und schützt das Parkett vor Verschmutzung sowie vor Abrieb. Ein Parkettboden ist relativ pflegeleicht. In aller Regel genügt eine Trockenreinigung mit Besen, Staubsauger und ab und zu ein nebelfeuchter Lappen. Um Kratzern vorzubeugen, empfielt es sich, Möbel mit Filzgleitern auszustatten und vor der Eingangstür einen guten Abstreifer zu platzieren. So haben Sand und Steinchen keine Chance, den edlen Parkettboden zu zerkratzen.

WIR BAUEN! WOHNEN WIR BAUEN! WOHNEN 71

WIBA_10.indd 71

21.03.12 16:02

71


Markisen Foto: tdx/Weinor

OB AUF TERRASSE, BALKON ODER AM FENSTER - MARKISEN BIETEN EINEN HERVORRAGENDEN SCHUTZ VOR DER SONNE, LASSEN ABER GENÜGEND LICHT IN DEN RAUM. DIE MARKISE DIENT DEM SCHUTZ VOR SONNENEINSTRAHLUNG, ABER AUCH ALS REGEN- UND BLENDSCHUTZ. GLEICHZEIT KÖNNEN Durch technische Neuerungen wie der Motorisierung des Gestells und der Vielfalt an Designs für die Stoffe bleiben bei der Markise keine Wünsche offen. Grundlegend lassen sich drei Arten von Markisen unterscheiden: Die Markise zum Rollen, die Markise zum Falten und die fest arretierte Markise. Bei der Markise zum Rollen wird der Stoff auf eine Tuchwelle eingerollt. Die Markise zum Falten hingegen ist auch beweglich, faltet den Stoff aber, da sie keine Tuchwelle hat. Die fest arretierte Markise schließlich ist unbeweglich. Markisen werden außerdem nach dem jeweiligen Modell unterschieden. Zum einen gibt es die Korbmarkise. Ihr Gestell hat eine sehr einfache Konstruktion. Gewöhnlich findet man diese Art der Markise in Cafés oder Geschäften, jedoch werden sie auch häufig an Privathäuser angebracht. Ein weiteres Modell ist die Fallarmmarkise. Sie gehört zu den Roll-Markisen und wird häufig an Fenstern und Balkonen angebracht. Die Konstruktion der Markise ist relativ einfach. Die Markise kann entweder elektrisch durch einen in der Tuchwelle liegenden Rohrmotor oder manuell über Getriebe und Kurbel bedient werden.

72

Gelenkarmmarkisen haben zwei oder mehrere Arme, die durch Stahl- oder Gasdruckfedern unter Spannung gesetzt werden. Diese drücken das Tuch beim Ausfahren nach außen und halten es straff. Man kann diese Markise in „offene Gelenkarmmarkise“ und „geschlossene Gelenkarmmarkise“ unterscheiden. Bei den offenen Markisen ist die Tuchwelle sichtbar, bei den geschlossenen ist um diese und um die Arme ein Schutz angebracht. Wenn die Sonne den Wintergarten aufheizt, benötigt man einen Sonnenschutz, der schnell und einfach Schatten spendet, ohne den schönen luftigen Eindruck zu zerstören. Wintergarten-Markisen sorgen in den meisten Spielarten der Wintergarten-Architektur für ange-

MARKISEN EINE WÄRME DÄMMENDE WIRKUNG HABEN. nehmen Schatten. Die SeitenMarkise ist der praktische Seitenschutz für Balkon und Terrasse. Sie schützt gleichzeitig vor tiefstehender Sonne, leichtem Wind und neugierigen Blicken. Mit einem Handgriff ist sie ganz leicht herausziehbar. Der Handgriff wird auf der Gegenseite in einen Griffhalter eingehakt. Für ein straffes Tuch, welches Sie aus über 100 Stoffen auswählen können, sorgt eine integrierte, vorgespannte Federwelle. Die Stoffe, mit denen eine Markise bespannt sein kann, können aus unterschiedlichen Materialien hergestellt und gemustert sein.

Bei allen ist es jedoch am wichtigsten, dass sie den Witterungsbedingungen, denen eine Markise ausgesetzt ist, auch standhalten. Daher sollte man sich im Vorfeld genau überlegen, für welchen Stoff man sich bei einer Markise entscheidet.

Es gibt Tücher für Markisen aus Acryl, PVC, Polyester oder Volant.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 72

21.03.12 16:02


w w w. d o m a n i - m a s s i v h a u s . d e

MASSIVHAUSBAU Ihr Traumhaus erwartet sie

Auf der Suche nach Ihrem Traumhaus...ist Ihnen sicher schon vieles begegnet. Häuser, die günstig sind, Ihren Ansprüchen aber nicht genügen. Häuser, deren äußere Erscheinung Ihnen gefällt, nicht aber der Grundriss. Häuser, die einfach nicht hundert Prozent zu Ihnen passen. Nun ist ein Hausbau aber eine Entscheidung mit Tragweite, deren finanzieller und zeitlicher Aufwand mit vielen schönen Jahren in Ihrem Zuhause belohnt werden soll. Aus diesem Grund hat DOMANI ein eigenes Konzept entwickelt, das Sie mit einer individuellen Planung auf dem Weg zu Ihrem Traumhaus führt. Von der architektonischen Idee über deren Realisierung im Bau bis hin zur Inneneinrichtung und Gartengestaltung. Unsere Experten begleiten Sie in allen Schritten Ihres Bauvorhabens und sorgen für einen harmonischen Ablauf bis hin zum Einzug. Seit über 15 Jahren sind wir ein verlässlicher Partner für den modernen Hausbau in der Region Erlangen, Nürnberg, Bamberg und Forchheim.

Durchgängigkeit in der Betreuung von der Planung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. So führt Sie Ihr Weg mit DOMANI zu einem wirklich einmaligen Massivhaus, das auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ausgelegt ist – und Sie sparen sich unterwegs zusätzlich Aufwand und Kosten. Denn die Erfahrung unserer Bauprojekte hat mehrfach bewiesen, dass unsere Kunden mit dem DOMANI Konzept schneller, kostengünstiger und auch zufriedener zum Ziel kommen als das vielfach der Fall ist. Der beste Beleg für eine gute Idee mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungsverhältnis.

Wir bauen auf Anspruch. DOMANI verbindet die Vorzüge der individuellen Planung eines klassischen Architektenhauses mit den Vorteilen eines Bauträgers:

MODERNE, INDIVIDUELL GEPLANTE MASSIVHÄUSER

■ Hochwertige, moderne Massivhäuser

w w w. d o m a n i - m a s s i v h a u s . d e

■ Individuell geplant ■ Vom ersten Spatenstich bis zur Schlüsselübergabe Musterhaus und Büro: Leithenweg 24 91330 Eggolsheim-Rettern Telefon: 09191/17 27 30 E-Mail: info@domani-massivhaus.de

WIR WIR BAUEN! WOHNEN BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 73

73 73

21.03.12 16:02


Die Welt der Farben

PROMO

FARBZENTRUM Im Farbzentrum Coburg finden Sie alles, was Sie für eine faszinierende Wohngestaltung benötigen. Es erwartet Sie eine riesige Vielfalt an Tapeten. Von bunt, modern und peppig, bis hin zu ruhig und elegant ist alles dabei. Bei einer Tasse Tee oder Kaffee haben Sie die Möglichkeit in über 50 Tapetenbüchern, voll mit Vliestapeten, Vinyltapeten, Papierprägetapeten, Grastapeten, Metallictapeten und noch vielen mehr, zu blättern. Das ist aber noch lang nicht alles. Wir bieten Ihnen dazu noch eine reiche Auswahl an Glasfasertapeten, sowie Fototapeten aus dem Hause Komar. Für eine besondere Dekoration Ihrer Wände stehen Ihnen exklusive Profile von NMC zur Verfügung.

bei der Wahl des richtigen Bodenbelags von über 500 Farben und mehr als 65 Qualitäten inspirieren zu lassen. Zur perfekten farblichen Abstimmung können wir Ihnen eine individuelle Farbe mischen, z.B. passend zu Ihrer ausgesuchten Tapete. Unsere freundlichen Berater nehmen sich gerne Zeit, um Ihnen mit Rat und kreativen Ideen zur Seite zu stehen und Sie bei Ihrer Auswahl zu unterstützen. Nicht nur Ihre Gäste werden große Augen machen, sondern auch Sie, sobald Sie unser umfangreiches Sortiment zu sehen bekommen.

Ganz wichtig: Vergessen Sie nicht bei Ihrer Renovierung, auch an einen neuen Bodenbelag zu denken. Bei uns werden Sie auf Teppich- und Parkettböden, Linoleum, Laminat und PVC-Beläge stoßen. Darüber hinaus bekommen Sie die Gelegenheit sich

74

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 74

21.03.12 16:02


Holzbau & Maler Sollfrank, Sesslach - Gemünda Aufstockung eines Bungalows

vorher Wir beraten Sie gerne unverbindlich, umfassend und kompetent und helfen Ihnen dabei, sich richtig wohl in Ihren vier Wänden zu fühlen. Wie wird aus all dem ein Raum, der Harmonie und Ruhe ausstrahlt, in dem ich mich noch nach Jahren wohl fühle ohne langweilig zu sein. Individuelle Beratung, Planung mit Details, z. B. barrierefrei oder mit

speziellen Raumaufteilungen sowie Ausführung einschließlich Architektenleistung aus einer Hand. Wir erarbeiten nach Ihren Wünschen und Vorstellungen eine optimale Lösung für den Umbau und der Sanierung Ihrer Immobilie. Egal ob Massiv-, Fachwerk-, Holzrahmen- oder Fertighausbau.

Altbauten aus verschiedenen Bauepochen setzen besondere Akzente im Bild unserer Städte und Dörfer. Sie sind es wert, bewahrt zu werden. Es ist immer effizienter, bestehen-

nachher

de Gebäude zu modernisieren als neue zu errichten. Energiesparende Baumaßnahmen sind eine Investition in die Zukunft. Auch bei denkmalgeschützten Immobilien finden wir die passende Lösung für eine energiesparende Dämmung. Durch eine Vielzahl von außergewöhnlichen und individuell durchdachten Möglichkeiten der Innenraum- und

Fassadengestaltung könnte sich schon bald der Traum verwirklichen, in dem Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt sind. Wir bieten Ihnen von gesuchten Markenprodukten bis zu unseren verbraucherfreundlichen Eigenmarken alles für Haus und Wohnung, für Aus-, Um- oder Neubau.

Bauen und vertrauen Sie auf unseren Service. Einen Rundum-Service, das heißt Bauen und Sparen durch Sicherheit, Qualität, Quantität und Kompetenz unter einem Dach.

Auftragsspektrum Zimmerei / Altbausanierung / Um- und Anbauten / Holzbau / Trockenbau / Bodenlegearbeiten / Parkettverlegung und Sanierung / Fliesenverlegung / Malerarbeiten WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 75

75 21.03.12 16:02


Trockenbau

OB

VERWALTUNGSBAUTEN,

KRANKENHÄUSER,

INSTITUTIONEN,

HOTELS,

SCHULEN,

GROSSOBJEKTE

ODER

WOHNUNGSBAU, OB ALTBAU, NEUBAU, ERWEITERUNG ODER RENOVIERUNG - DER TROCKENBAU FINDET ÜBERALL SEINE ANWENDUNG. ER NIMMT NUR WENIG ZEIT UND AUFWAND IN ANSPRUCH.

Unter dem Oberbegriff Trockenbau wird heute eine große Vielfalt von Bausystemen zusammengefasst, die für unterschiedlichste Einsatzbereiche infrage kommen. Den Begriff sowie das eigenständige Gewerk Trockenbau, gibt es nun schon seit den 60iger Jahren und dennoch kommt es auch heute noch öfters zu Verwechslungen und Unklarheiten, was eigentlich damit gemeint ist. Der Begriff Trockenbau hat nichts mit dem austrocknen bzw. trockenlegen von feuchten Bausubstanzen zu tun. Im Trockenbau werden auch keine Luftentfeuchter erstellt, um den noch feuchten oder sogar unter Wasser stehenden Rohbau auszutrocknen. Unter dem Begriff Trockenbau ist kurz gesagt die Montage, sowie das Zusammensetzen von vorgefertigten Baustoffen und Bau-

76

Bild: tdx/Knauf Bauprodukte

teilen, zu Wand, Decken und Bodenkonstruktionen zu verstehen. Ob im Alt - oder Neubau, im Objekt- oder im Wohnungsbau, im öffentlichen oder nicht öffentlichen Bau, bei Renovierung, Sanierung oder bei ganz individuellen Sonderwünschen. Es gibt nichts bei dem die Trockenbauweise nicht eingesetzt werden kann. Auch in Feuchträumen wie in Bädern ist Trockenbau einsetzbar. Weitere Konstruktionen des Trockenbaus sind Bodensysteme, wie Doppel- oder Hohlraumböden bzw. Installationsböden. Meistens bestehen die Beläge aus Gipskarton, Holzwerkstoff, Stahl oder Leichtbeton, die Oberbeläge insbesondere aus Parkett, Linoleum oder Teppich. Außerdem bietet der Trockenbau Einbauten für Unter- oder Tragkonstruktionen für hohe Belastungen, Leuchten, Lüftungen oder Zargen für Türen und Fenster. Zusätz-

lich kann man Dämmungen und Isolierungen anbringen. Diese bestehen z. B. aus Hartschäumen, Mineral- und Naturfasern, Wolle oder Kork. Brand - Schall Wärme und Feuchteschutz sind die Hauptthemen im Trockenbau. Hier gibt es für alle Anforderungen ein passendes System oder eine spezielle Lösung.

Der Trockenbau bietet im Vergleich zur konventionellen Bauart viele Vorteile. Dadurch dass im Trockenbau keine Austrocknungszeit benötigt wird, kann die Bauzeit erheblich verkürzt werden. Leichte Konstruktionen mit wenig Flächengewicht, ermöglichen geringere Anforderungen an Statik und senken somit die Baukosten. Auch was das Thema gesundes Wohnen anbelangt, gibt es im Trockenbau Möglichkeiten mit verschiedenen natürlichen Dämmsystemen

wie Schaumglas, Baum-, Schafwolle, Flachs, Kork, etc. um den Wünschen der Bauherren nachzukommen. Durch die Möglichkeit schlanke Wände zu erstellen entsteht mehr Nutzfläche. Speziell im Wohnungsbau wo jeder qm Wohnfläche nötig sein kann, ist dies ein wichtiger Faktor. Installationen aller Art können in den Hohlräumen der Decken und Wände problemlos montiert werden. Ob rund, stufenförmig, eckig oder einfach nur gerade. Von der gestalterischen Seite her bleibt im Trockenbau alle Möglichkeiten offen. Brand-, Wärme -, Schall- und Feuchteschutz sind die Hauptthemen im Trockenbau. Hier gibt es für alle Anforderungen ein passendes System oder eine spezielle Lösung. Ob Verwaltungsbauten, Institutionen, Hotels, Schulen, Krankenhäuser, Großobjekte oder Wohnungsbau,

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 76

21.03.12 16:02


r ... tliche m ä s hrung Ausfü

- Putz r e l a M und en arbeit n e k c Tro

Mobil 01 71 - 5 49 51 80

www.kehr-cioffi.de

Kehr & Cioffi Jean-Paul-Allee 13 96465 Neustadt

info@kehr-maler.de

ob Altbau, Neubau, Erweiterung oder Renovierung - der Trockenbau findet überall seine Anwendung. Des weiteren lassen sich auch im nach hinein noch leicht Veränderungen vornehmen. Selbst Elektriker und Sanitärinstallateure freuen sich über den Trockenbau, weil sie dann ihre Arbeit ohne große Probleme durchführen können. Auch ein späterer Umbau mit einer Raumvergrößerung oder Umgestaltung kann bei einem Innenausbau in Trockenbauweise meist problemlos erledigt werden.

Bild: tdx/Brinkmann Systembeton

WIR WIR BAUEN! WOHNEN BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 77

77 77

21.03.12 16:02


SEßLACH LINDACHSTEIG-NORD Baugebietsdaten

Preis m²: ca. 66 EUR Grundstück Gasversorgung: nein / Anschluss an Fernwärme wäre möglich, bei Interesse an zuständige Gemeinde wenden. Grundstücksgröße: 546 – 557 m² Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Das Baugebiet liegt am nördlichen Rand von Seßlach, zwischen dem bestehenden Baugebiet „Lindachsteig-Nord IV“ und dem Wirtschaftsweg südlich des Unterlaufes des Krumbacher Wassers. Dieser naturnahe Bachlauf wird von breiten Weiden- und Erlengehölzsäumen begleitet und liegt in einem geschützten Landschaftsbestandteil mit weitläufigen Wanderwegen. Nächste Autobahnauffahrt: 15 Autominuten (A 73) Entfernung nach Bamberg: 33 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 70 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 8 Autominuten Krankenhaus: Klinikum Coburg - 15 Autominuten Kindergarten: 5 Gehminuten Schulenbushaltestelle: 5 Gehminuten erreichbar Bushaltestelle: 2 - 5 Gehminuten Supermärkte: EDEKA Schnellkauf GmbH im Ort Ansprechpartner: Stadt Seßlach, Ansprechpartner Herr Sonntag Internetadresse: www.sesslach.de

78 WIBA_10.indd 78

WIR BAUEN! WOHNEN

21.03.12 16:02


SEßLACH AM RASENWÄSSERLEIN Baugebietsdaten

Größe: 8575 qm Grundstücksgröße: 346 - 1242 qm, Besonderheit: Bei Fl.-Nr. 1981/20 – 29 ist es möglich, zwei aneinander liegende Grundstücke zu einem Grundstück zu vereinen. Hier kann ein Einfamilien- oder ein Doppelhaus errichtet werden. Preis / m²: 45 Euro, voll erschlossen Gasversorgung: Nein Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: angrenzende Wiesen, schöner Ausblick auf unverbaute Landschaft. Liegt zwischen Altsiedlung und Staatsstraße 2204 und am westlichen Ortsrand von Seßlach. Nächste Autobahnauffahrt: 15 Autominuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: 33 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 70 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 8 Autominuten Krankenhaus: Klinikum Coburg – 15 Autominuten Supermärkte: Supermarkt Entfernung 150 m Naherholung: Wanderwege in Flur und Wald in der näheren Umgebung, kurzer Fußweg zur historischen Altstadt von Seßlach, dem oberfränkischen Rothenburg. Kindergarten: Kindergarten Seßlach 300 m Entfernung Schulbushaltestelle: 5 Gehminuten

Insolvenzverwaltung Thomas Linse Kanzlei Linse Rosenauer Str. 22 96450 Coburg Tel. 09561 / 80 34.-0 oder Hr. Michael Hallermeier 0172 / 8427287 e-mail: infolinse.com

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 79

79 21.03.12 16:03


SESSLACH / HATTERSDORF Baugebietsdaten

Preis m²: ca. 65 EUR Grundstück Gasversorgung: nein Grundstücksgröße: ca. 800 m² Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Liegt am westlichen Ortsrand von Hattersdorf in leichter Südhanglage Nächste Autobahnauffahrt: 15 Autominuten (A 73) Entfernung nach Bamberg: 33 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 70 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 8 Autominuten Krankenhaus: Klinikum Coburg - 15 Autominuten Kindergarten: 5 Autominuten

Bushaltestelle: 10 Gehminuten Supermärkte: EDEKA Schnellkauf GmbH in Seßlach Ansprechpartner: Stadt Seßlach, Ansprechpartner Herr Sonntag Internetadresse: www.sesslach.de

80

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 80

21.03.12 16:03


SESSLACH HEILGERSDORF/Heiliggrund III Baugebietsdaten

Preis m²: ca. 48 EUR Grundstück Gasversorgung: nein Grundstücksgröße: ca. 800 m² Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Baugebiet liegt am südlichen Ortsrand von Heilgersdorf (leichte Südhanglage) Nächste Autobahnauffahrt: 15 Autominuten (A 73) Entfernung nach Bamberg: 33 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 70 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 8 Autominuten Krankenhaus: Klinikum Coburg - 15 Autominuten Kindergarten: 5 Gehminuten (direkt im Dorf)

Bushaltestelle: 10 Gehminuten Supermärkte: Dorfladen in Heilgersdorf Ansprechpartner: Stadt Seßlach, Ansprechpartner Herr Sonntag Internetadresse: www.sesslach.de

als Bestandteil zum Bebauungsplan mit Grünordnung 0.1

RECHTSGRUNDLAGEN DES BEBAUUNGSPLANES SIND DIE IN DER JEWEILS ZUM ZEITPUNKT DES SATZUNGSBESCHLUSSES GELTENDEN FASSUNGEN.

1.3

die Baunutzungsverordnung ( BauNVO )

Pultdächer sind nur als zwei gegenseitig am Giebel versetzte Pultdächer mit max. 1,00 m Versatz am Giebel und 15° - 25° Dachneigung ( siehe Schemaschnitt ) zulässig. Einhüftige Pultdächer sind nicht erlaubt.

die Bayerische Bauordnung ( BayBO )

Außerdem sind Zeltdächer mit einer Dachneigung von 15° - 25° zulässig.

das Bayerische Naturschutzgesetz ( BayNatSchG ) das Bundesimmissionsschutzgesetz ( BImSchG )

NUTZUNGSSCHABLONE ( MIT DARSTELLUNG DER VERBINDLICHEN FESTSETZUNGEN ) a) Art der baulichen Nutzung b) Bauweise

2.

c) Dachform d) Dachneigung e) Zahl der Vollgeschosse

h

a

b

g f

c

d

e

g) Geschossflächenzahl

m br

WA

Allgemeines Wohngebiet ( § 4 BauNVO )

otsz

reife n3

PLANZEICHEN ALS FESTSETZUNGEN

0

verb

0 0.0 .00 8

nzst

A.

10.5

GRZ 0,3

Bau

R4

Pfla

vorh

one

eit

R4 0.0 16.86 0

h) lfd. Nr. der Nutzungsschablone

Grundflächenzahl als Höchstmaß ( § 16 Abs. 2 Nr. 1 BauNVO )

80 5.

II

14

3

-S

tre ife n

Ersatzpflanzung st

Für den unumgäng entlang der Erschl an der Straße im B Feldahorn ( H, 3xv Der Standort der B zu verstehen.

7.4

m eit br

Dachformen: Satteldach (SD), Dachneigung 32° - 52°, Kniestock max. 1,00 m Pultdach (PD), am Giebel versetzt, max.1.00 m Versatz max. 1,00 m, Dachneigung 15° - 25° Zeltdach (ZD), Dachneigung 15° - 25°

GH 8,00 m

max. 8,00 m Gebäudehöhe von OK EG-Fußboden bis OK First siehe auch Schemaschnitte

Der Belag des Stauraumes vor Garagen, sowie Stellplätze, Eingangs- und Hofflächen auf privatem Grund dürfen nicht asphaltiert werden, sondern sind so auszuführen, dass anfallendes Regenwasser im Boden versickern kann ( mögliche Befestigung mit Kies, Rasengittersteine, Pflastersteine mit Grasfuge, o. ä. ). Den öffentlichen Verkehrsflächen darf von privatem Grund kein Oberflächenwasser zugeführt werden.

4.

An den seitlichen und hinteren Grundstücksgrenzen sind freiwachsende Hecken, sockellose Holzzäune, sowie Maschendrahtzäune ohne Sockel bis max. 1,20 m Höhe zulässig.

50 4.80 50

Mulde oder Schrammbord Fahrbahn Mulde oder Schrammbord

Bei Grundstückszufahrten muss die Einfriedung so gestaltet sein, dass ausreichende Sichtdreiecke bei der Ausfahrt freigehalten werden.

2.00

Straßenbegrenzungslinie Fußweg (mit wassergebundener Decke auszuführen)

5.

Nutzung der Basisdaten der Bayerischen Vermessungsverwaltung.

81

WIR BAUEN! WOHNEN

MK = Mischwasserkanal Das Baugebiet ist im Mischsystem zu entsorgen.

Die Geländehöhen der Außenanlagen sind an die Höhen der angrenzenden Wege und Straßen bzw. an die Höhe des Nachbargeländes anzugleichen. Vorhandene Böschungen sind zu erhalten. Die durch den Straßen- und Wegebau entstehenden Böschungen sind auch dann an den Grundstücksgrenzen zu dulden, wenn sie nicht im Plan dargestellt sind. Stützmauern sind hier unzulässig. Stützmauern an den seitlichen und hinteren Grundstücksgrenzen sind nicht zulässig.

private Grünflächen: Vorgrün, Haus- u. Nutzgärten, Bepflanzung siehe Ziff. 7.1 und 7.4 Umgrenzung von Flächen für Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft hier: öffentliche Ausgleichs- und Ersatzfläche, Bepflanzung mit Obstbäumen entspr. Ziff. 7.3.1 der Grünordnungsfestsetzungen ( § 9 Abs. 1 Nr.20 und Abs. 6 BauGB )

Natur- und Landschaftsschutz Zur Erhaltung der Sickerfähigkeit des Bodens sind nur die unbedingt notwendigen Flächen zu versiegeln. Weniger beanspruchte Flächen sollen so gestaltet werden, dass eine Versickerung des Oberflächenwassers möglich ist ( z. B. Pflastersteine mit Grasfuge, Rasenpflaster, Schotterrasen, o. ä. ).

Hauptversorgungsleitungen MK

Einfriedungen Als Einfriedung zwischen privaten und öffentlichen Grundstücken sind nur senkrecht angeordnete, sockellose Holzzäune von max. 1,20 m Höhe und freiwachsende Hecken zulässig.

Straßenverkehrsfläche unterteilt in:

6.

Abstandsflächen

Pflanzliste für p

Es dürfen nur heim

Garagen und Stellplätze, Eingangs- und Hofflächen

e

an zs

sfl äc h

3

SD + PD + ZD

M.: 1 : 1.000

WIBA_10.indd 81

7.3.2

Stellplätze sind auch als Carports innerhalb der Baugrenzen zulässig. Sie sind zu begrünen.

nur Einzelhäuser zulässig ( § 22 Abs. 2 Satz 3 BauNVO ) Je Einzelhaus sind max. 2 Wohneinheiten erlaubt.

E

Die angrenzende, Verbesserung des einer Streuobstwie Alle Bäume sind w zu erhalten. Die St vorhandenen Gehö Die verbleibenden Die Wiesenflächen Einsaat mit stando Die festgesetzte A den Eingriffen in N des Baugebietes h

In den Bauvorlagen sind je Wohnung auf dem Grundstück mind. 2 PKW - Stellplätze nachzuweisen.

mit EG = Erdgeschoss + DG = ausgebautes Dachgeschoss oder EG = Erdgeschoss + OG = Obergeschoss (bei Pultund Zeltdächern)

Baugrenze ( § 23 Abs. 3 BauNVO )

Au sg leic h

n ife re st nz la Pf

Pfl

MK

br eit m

tre uo bs tw ies e

E

vo rh

0 .0

00 2.

WA

Ausgleichsmaß

7.3.1

Alle Garagen, die eine unmittelbare Zufahrt zur Erschließungsstraße besitzen, müssen zu dieser hin ( ab Hinterkante Gehweg bzw. Straßenbegrenzungslinie ) einen Stauraum von mind. 5,00 m aufweisen. Dieser Stauraum darf zur Straße hin weder eingezäunt noch mit einer Kette oder dergleichen abgeschlossen werden.

Geschossflächenzahl als Höchstmaß im Kreis ( § 16 Abs. 2 Nr. 2 BauNVO )

GFZ 0,6 MK

R6.00

3.

Baumschutz

7.3

Höhe der baulichen Anlagen Die Erdgeschossfußbodenhöhe wird durch örtliche Absteckung im Einvernehmen mit Bauamt, Gemeinde und Bauherren festgesetzt. Diese Festsetzung erfolgt in der Regel in Abhängigkeit von der Höhenlage des Entwässerungskanals. Bei der Bestimmung der Geschossaufteilung ist hierauf Rücksicht zu nehmen. Die Entwässerungsmöglichkeit des Untergeschosses ist in den Bauvorlagen nachzuweisen. Gebäude sind gegenüber Kanalrückstau eigenverantwortlich zu sichern. Die Anbindbarkeit des Gebäudes zum Kanal - im Freispiegelgefälle ist jedoch nicht grundsätzlich vorgegeben und nicht Rechtpflicht der Gemeinde. Schmutzwasserhebeanlagen sind, soweit erforderlich, Bauherrnpflicht falls dies vorhandene und geplante Höhenlagen erfordern. Maßgebend für die örtlichen Höhenfestlegungen sind die vom Kreisbauamt getroffenen Angaben. Die Bauvorlagen sind außerdem noch mit Geländeprofilen zu versehen.

f) Grundflächenzahl

MK

7.2

Der vorhandene B und während der B Baumaßnahmen) z

Kniestock mit max. 1,00 m Höhe ist bei Satteldächern zulässig. Der Kniestock ist Teil des Dachraumes und erweitert diesen mit seinen senkrechten Umfassungswänden zwischen der Oberkante des Rohfußboden DG und dem Schnittpunkt der Außenwand mit der Unterkante Dachsparren. Dachgauben mit Schlepp- oder Satteldach in der Art und Farbe wie das Hauptdach, bei mehreren Gauben mit einem gegenseitigen Abstand von mindestens 1,20 m, zu den seitlichen Dachrändern mindestens 2,50 m Abstand und höchstens auf 1/3 der gesamten Firstlänge des Hauses, sind zulässig.

die Planzeichenverordnung ( PlanzV )

Stadt Seßlach

Die Eigentümer we jeweiligen Grundst Festsetzungen des

Garagen und Nebengebäude sind im gesamten Baugebiet auch mit begrünten Flachdächern zulässig.

das Bundesnaturschutzgesetz ( BNatSchG )

Heilgersdorf

7.1.4 Pflanzgebot

Die Dächer sind als Satteldächer mit einer Neigung von 32° bis 52° zulässig.

das Baugesetzbuch ( BauGB )

0.2

Dachform

21.03.12 16:03

Die Abstandsflächen sind gem. Art. 6 Abs. 5 und 6 BayBO zu bemessen.

Großkronige Bä

Tilia platyphyllos Tilia cordata Acer platanoides Acer pseudoplatan Juglans regia Fraxinus excelsior Quercus robur Aesculus hippocas

Kleinkronige Bä

Sorbus aria Sorbus intermedia Sorbus aucuparia Acer campestre Carpinus betulus Prunus avium Prunus padus Malus sylvestris Pyrus pyraster

Sträucher und G

Cornus sanguinea Corylus avellana Acer campestre Viburnum opulus Lonicera xylosteum Salix purpurea Crataegus monogy Prunus spinosa Rosa canina Rosa arvensis Sambucus nigra Carpinus betulus Ligustrum vulgare Euonymus europa Rhamnus cathartic Frangula alnus

Obstbäume:

Bäume im Abstand Hochstämme oder

Apfel früh: James Grieve, Jak Charlamosky Apfel mittel:


GLEISMUTHHAUSEN LEHMGRUBE Baugebietsdaten

Preis m²: ca. 50 EUR Grundstück Gasversorgung: nein Grundstücksgröße: ca. 500 - 800 m² Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Baugebiet liegt am südöstlichen Ende von Gleismuthhausen. Nächste Autobahnauffahrt: 20 Autominuten (A 73) Entfernung nach Bamberg: 45 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 90 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 2 Autominuten Krankenhaus: Klinikum Coburg - 20 Autominuten Kindergarten: 5 Autominuten (in Gemünda)

Bushaltestelle: 5 Gehminuten Supermärkte: Dorfladen in Gemünda, 5 Autominuten Ansprechpartner: Stadt Seßlach, Ansprechpartner Herr Sonntag Internetadresse: www.sesslach.de

82 WIBA_10.indd 82

WIR BAUEN! WOHNEN 21.03.12 16:03


SESSLACH DIETERSDORF WEST II Baugebietsdaten

Preis m²: ca. 50 EUR Grundstück Gasversorgung: nein Grundstücksgröße: ca. 500 - 800 m² Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Baugebiet liegt am westlichen Ortsende von Dietersdorf. Nächste Autobahnauffahrt: 15 Autominuten (A 73) Entfernung nach Bamberg: 33 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: 70 Autominuten über A73 Nächste Bundesstraße: 2 Autominuten Krankenhaus: Klinikum Coburg - 15 Autominuten Kindergarten: 5 Autominuten

Bushaltestelle: 5 Gehminuten Supermärkte: 5 Autominuten Ansprechpartner: Stadt Seßlach, Ansprechpartner Herr Sonntag Internetadresse: www.sesslach.de

uns ! en Sie h. h c u s Be nt sic Es loh

WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 83

83 21.03.12 16:03


NEUSTADT

Baugebietsdaten für Neustadt „Rödenauen“

Größe: 82.700 m² Preis m²: je nach Bauabschnitt, ca. 55 EUR Extrakosten: Entwässerungsbeitrag und Kanalhausanschlüsse, Anschlusskosten Strom, Gas, Wasser Gasversorgung: ja Grundstücksgröße: 500 – 1.100 m² Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Das Baugebiet liegt im Stadtteil Wildenheid im Norden von Neustadt unweit der Innenstadt. Sämtliche infrastrukturellen Einrichtungen sind fußläufig zu erreichen. Das topographisch fast ebene Baugebiet grenzt unmittelbar an den unverbauten naturnahen Auenbereich der Röden und an den Radweg Coburg - Sonneberg an. Nächste Autobahnauffahrt: 10 Autominuten (A 73) Entfernung nach Bamberg: 30 Autominuten Entfernung nach Coburg: 15 Autominuten Nächste Bundesstraße: B89 Sonneberg in 5 Autominuten Krankenhaus: Krankenhaus Neustadt, 3 Autominuten Kindergarten: 5 Gehminuten Schulen: alle Schulen in 5 - 10 Gehminuten erreichbar Bushaltestelle: 2 - 5 Gehminuten Supermärkte: im nahegelegenen Stadtzentrum, Stadtbusanbindung vorhanden Naherholung: Ausgedehntes Naherholungsgebiet in direkter Umgebung, gute Radweganbindung, Freizeitpark Neustadt, Wanderwege am Muppberg, Hallenwellenbad, Freibad Ansprechpartner: Stadt Neustadt - Liegenschaftsverwaltung, Tel: 0 95 68 / 8 14 26, liegenschaftsverwaltung@neustadt-bei-coburg.de Internetadresse: www.neustadt-bei-coburg.de

84 WIBA_10.indd 84

WIR BAUEN! WOHNEN

21.03.12 16:04


DACHFENSTER Austausch

+

DACHFENSTER Austausch

Neueinbau

Neueinbau

Reparaturen

Reparaturen

Beschattung

Beschattung

96465 Neustadt, FriedenstarĂ&#x;e 15, Tel: 09568 9287127, Mobil: 0160 7973116

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 85

85 21.03.12 16:04


Für Selbstbauer und Renovierer legen wir ein Sonderkonto an, das Ihnen während der gesamten Bauphase immer unsere günstigen Preise garantiert!

FRÜHLINGSGEFÜHLE Schon bei der Besichtigung unserer Musterflächen finden Sie viele Anregungen für die individuelle Gestaltung Ihres Gartens. Aber auch wenn es um Umzäunungen, Abstellflächen oder Ihre Hofeinfahrt sind wir der richtige Darüber hinaus finden Schongeht, bei der Besichtigung unserer Musterflächen finden Ansprechpartner. Sie viele Anregungen für die individuelle Gestaltung Ihres Gartens. Aber auch wenn es um Umzäunungen, Abstellflächen Sie bei uns auch eine große Auswahl Pflastersteinen, oder Ihre Hofeinfahrt geht, sind wir an der richtige Ansprechpartner. Darüberdie hinauswir findenständig auf Lager haben.

Eine Firma - drei Filialen! Hein ist ein Familienbetrieb mit langjahriger Traditon. Hugo Hein gründete das Unternehmen im Jahr 1920. Seither entwickeln wir uns ständig weiter. In unseren drei Filialen in Neustadt, Mitwitz und in Coburgerhalten Sie stets eine kompetente und freundliche Beratung!

FRÜHLINGSGEFÜHLE

Sie bei uns auch eine große Auswahl an Pflastersteinen, die wir ständig auf Lager haben.

Unsere Leistungen: Fachberatung für ökologisches Bauen Energiefachberatung

FRÜHLINGSGEFÜHLE Schon bei der Besichtigung unserer Musterflächen finden Sie viele Anregungen für die in-

dividuelle Gestaltung Ihres Gartens. Aber auch wenn es um Umzäunungen, Abstellflächen Planung u. Baubetreuung durch Architektin und oder Ihre Hofeinfahrt geht, sind wir der richtige Ansprechpartner. Darüber hinaus finden Außendienstmitarbeiter Sie bei uns auch eine große Auswahl an Pflastersteinen, die wir ständig auf Lager haben.

Austraße 50

sere Sie un f n e h c n au Besu Steinach 48 llunge m2, e t s s 96268 Mitwitz Au 00 als 30 ie gerne! mehr S n e Vord. Floßanger 10 rat wir be 96460 Coburg 96465 Neustadt

Unser Sortiment Garten- Landschaftsbau Fliesen Dach & Fassade Fenster, Türen & Tore Innenausbau Leihgeräte/Mietpark Naturbaustoffe Raumausstattung

Rohbau Sanitär Werkzeugtechnik Lieferservice Farbmischanlage Geschenkgutscheine Garagentor-Montageservice Gartengeräte-Werkstatt

Austraße 50

sere Sie un f n e h c Besu gen a u tellun 0 m2, s s u 96268 Mitwitz A 0 als 30 ie gerne! mehr S n Vord. Floßanger 10 rate wir be

96465 Neustadt Austraße 50 96465 Neustadt Steinach 48

ere s n u e n Si e h c uf u a es n B e g Steinach 48 96460 Coburg ellun t s s m2, u 96268 Mitwitz 0 A 0 0 als 3 rne! e g e i mehr ten S a Vord. Floßanger 10 r e b wir 96460 Coburg

WIBA_10.indd 86

21.03.12 16:04


QUALITÄT DIREKT VOM BAUSTOFF-FACHHANDEL auf über 50.000qm in 3 Standorten

Besuchen Sie unsere Ausstellungen für Wohnraumfliesen, Badfliesen & Naturstein!

NATURSTEIN & FLIESEN IN ALLEN

DIMENSIONEN

Unsere Fachmitarbeiter beraten Sie gern!

FÜR HÖCHSTE

ANSPRÜCHE

energie sparen umwelt schonen natürlich bauen

schöner wohnen freude im garten arbeit erleichtern

Hein GmbH & Co. KG

WIBA_10.indd 87

Langguth GmbH

Austr. 50 96465 Neustadt bei Coburg

Steinach 48 96268 Mitwitz

Vord. Floßanger 10 96450 Coburg

Tel. 09568 92 22 -0 Fax 09568 92 22 -44

Tel. 09266 966 -0 Fax 09266 966 -25

Tel. 09561 85 66 -0 Fax 09561 85 66 -25

Email: neustadt@hein-baustoffe.de Internet www.hein-baustoffe.de

Email: mitwitz@hein-baustoffe.de Internet www.hein-baustoffe.de

Email: info@langguth-coburg.de Internet www.langguth-coburg.de

21.03.12 16:04


Allee 10 96242 Sonnefeld Tel.: 09562/ 6622 Internet: www.kroeckel-bau.de

Sie haben einen Traum – den vom eigenen Zuhause?

Wir können ihn nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen realisieren. Lassen Sie sich von unseremSie Wohnwelten-Katalog inspirieren . eigenen . .eigenenZuhause? haben einen Traum ––den vom Sie haben einen Traum –den den vom Zuhause? Sie haben einen Traum vom eigenen Zuhause? können nach Ihren Bedürfnissen und Wünschenrealisieren. realisieren. WirWir können ihn nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen können ihnihn nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen realisieren. Von der individuellen Beratung, der Bauphase, saubere und kom-

Ein eigenes Haus zu bauen ist

ein großer Schritt in Richtung Planung bis zum kompletten petente Handwerker, TerminLassen sich von unserem Wohnwelten-Katalog inspirieren. . . .. Lassen Sie sich von unserem Wohnwelten-Katalog inspirieren Lassen SieSie sich von unserem Wohnwelten-Katalog inspirieren Individualität und Unabhängig- Baumanagement tun wir mit treue und nicht zuletzt finanzielle keit, aber auch eine große Her-

großem Engagement alles, um

Planungssicherheit. Als Baunach der Bauphase, saubere Bera- MassivhausEin eigenes zu der bauen ist Von der ausforderung. Die eigenen Vor- Haus Sie bei Verwirklichung Ihres individuellen partner der OPTA Ein eigenes Haus zu bauen istVon Von der individuellen Beratung, derder Bauphase, saubere und komEin eigenes Haus zu bauen ist der individuellen Beratung, Bauphase, und Ein eigenes Haus zu bauen ist Von der individuellen Beratung, derKnowBauphase,saubere saubere undkomkomund kompetente Handwerker, tung, Planung bis zum komein großer Schritt in Richtung stellungen maßgeschneidert für Traumes fachlich und umfassend Gruppe verbinden wir das ein großer Schritt in Richtung Planung bis zum kompletten petente Handwerker, Terminein großer Schritt in Richtung Planung bis zum kompletten petente Handwerker, TerminTermintreue und nicht zuletzt pletten Baumanagement tun Individualität und Unabhänein großer Schritt in Richtungund Planung zum kompletten petente die persönliche Lebenssituation zu unterstützen dies zum bishow eines starken Verbundes mit Handwerker, TerminIndividualität und UnabhängigBaumanagement tun wir mitfinanzielle treue undPlanungssicherheit. nicht zuletzt finanzielle mit großem Engagement gigkeit, aber und auch eine große wir Individualität UnabhängigBaumanagement tun wir mit treue und Individualität und UnabhängigBaumanagement tun wir mit treue undnicht nichtzuletzt zuletztfinanzielle finanzielle umsetzen, lang gehegte Wün- Festpreis. der Qualität und persönlichen keit, aber auch eine große Hergroßem Engagement alles, um Planungssicherheit. Als BauAls Baupartner der OPTA Masalles, umEngagement Sie bei der VerwirkliHerausforderung. Die eigenen keit, auch Planungssicherheit. keit, aber aber auch eine eine große große HerHer- großem großem Engagement alles, um Planungssicherheit. Als Als BauBausche erfüllen. Dazu braucht man Beratungalles, einesum renommierten verbinden wir Ihres fachlich Vorstellungen maßgeschneiausforderung. Die eigenen Vor-chung Sie bei derTraumes Verwirklichung Ihressivhaus-Gruppe partner der OPTA MassivhausDie eigenen VorSie bei der Ihres partner der Massivhausausforderung. Die eigenen VorSiewir bei der Verwirklichung Verwirklichung Ihres partner der OPTA OPTA Massivhauseinen guten Partner. ausforderung. Seit 120 Jahren stellen uns Bauunternehmens vordas Ort. Know-how eines starken und umfassend zu unterstütdert für die persönliche Lestellungen maßgeschneidert fürTraumes Traumes fachlich umfassend Gruppe Gruppe verbinden wir das Knowstellungen für fachlich undund umfassend wir Knowstellungen maßgeschneidert maßgeschneidert für zen Traumes fachlich umfassend Verbundes Gruppeverbinden verbinden wirdas das Knowdieser Aufgabe, verknüpfen Tradimit der Qualität und dies zumund Festpreis. benssituation umsetzen, lang die persönliche Lebenssituation zu unterstützen und dies zum how eines starken Verbundes mit die persönliche Lebenssituation zu unterstützen und dies how starken mit Uns macht es Spaß zu bauen. tion und Handwerk mit Dürfen wir auchzum Sie begeistern? die persönliche Lebenssituation zuneuesten unterstützen und dies zum howeines eines starkenVerbundes Verbundes mit und persönlichen Beratung gehegte Wünsche erfüllen. umsetzen, lang gehegte Wün- Festpreis. der Qualität und persönlichen umsetzen, lang gehegte WünFestpreis. der renommierten BauunterSeit über 125 Jahren stellen eines Dazu braucht man einen guten Technologien. Von unserer Erfahumsetzen, lang gehegte WünFestpreis. der Qualität Qualität und und persönlichen persönlichen sche erfüllen. Dazu braucht man Beratung eines renommierten sche erfüllen. Dazu braucht man Beratung eines renommierten nehmens vor Ort. wir uns dieser Aufgabe, verPartner. Wir sagen Ihnen nicht wie Dazu rung braucht profitieren Sie, da wir wisschenur erfüllen. man eines renommierten einen guten Partner. Seit 120 Jahren stellen wir uns Beratung Bauunternehmens vor Ort. knüpfen Tradition undwir Handeinen guten Partner. Seit 120 Jahren stellen uns Bauunternehmens vor Ort. es sein kann – wir beweisen es sen worauf Sie Wert legen: Einen einen guten Partner. Seitdieser 120 Aufgabe, Jahren stellen wir uns Bauunternehmens vor verknüpfen Tradi-Dürfen wir auch Sie Ort. werk mit neuesten TechnoloUns macht es Spaß zu bauen. dieser Aufgabe, verknüpfen Tradiunseren Kunden gerne jeden persönlichen Ansprechpartner dieser Aufgabe, verknüpfen TradiUns macht es Spaß zu bauen. gien. tionVon und Handwerk mit neuesten Dürfen wir auch Sie begeistern? unserermitErfahrung Spaß zu Belange, bauen. verlässliche tion und Handwerk neuesten begeistern? Dürfen wir auch Sie begeistern? für alle BeTag wieder aufs NeueUns undmacht erntenes Uns macht es Spaß zu bauen. tion und Handwerk mit neuesten Dürfen wir auch Sie begeistern? Technologien. Von wir unserer ErfahSie, da wissen Wir sagen Ihnen nicht nur wie profitieren VonKlaus unserer Erfahtreuung vor, währendTechnologien. und nach Begeisterung. Ihr Kröckel Technologien. Von unserer ErfahWert legen: es sein beweisen es wieworauf Wirkann sagen– wir Ihnen nicht nur rung Sie profitieren Sie, da Einen wir wisWir sagen Ihnen nicht nur wie rung profitieren Sie, da wir wisunseren Kunden gerne jeden Wir es sagen Ihnen nur wie espersönlichen rung wir wissein kann –nicht wir beweisen senprofitieren worauf Ansprechpartner SieSie, Wertdalegen: Einen es sein kannaufs – wir beweisen es für sen worauf Sie Wert verlässliche legen: Einen alle Belange, Tag wieder Neue und ernes sein kann –Kunden wir beweisen worauf Sie Wert legen: Einen unseren Ansprechpartner gerne es jeden senpersönlichen unseren Kunden gerne jeden Betreuung persönlichenvor,Ansprechpartner während und ten Begeisterung. unseren Kunden jeden Ansprechpartner für alle Belange, verlässliche BeTag wieder aufs gerne Neue und ernten persönlichen Tag wieder aufs Neue und ernten für alle Belange, verlässliche Bevor, während und Benach Ihr Klaus Kröckel Begeisterung. Tag wieder aufs Neue und ernten für treuung alle Belange, verlässliche treuung vor, während und nach Ihr Klaus Kröckel Begeisterung. Begeisterung. treuung vor, während und nach Ihr Klaus Kröckel

PDF.indd 72 WIBA_10.indd 88

29.09.2009 18:44:35 21.03.12 16:04

LustaufBau


KRÖCKEL BAU

Ein Unternehmen mit Tradition

GESUNDE, ENERGIESPARENDE UND ZUGLEICH WERTBESTÄNDIGE HÄUSER Heutzutage bestimmen vor allem wirtschaftliche und gesundheitliche Aspekte das Bauen. In einer Zeit, in der die Angst vor Schimmel, Allergien, und damit einhergehende Erkrankungen, durch die Medien geschürt wird, ist gesundes Bauen zu einem adäquaten Preis gefragter denn je. Auch die immer weiter steigenden Energiekosten tragen zu einem Umdenken bei, weg von der „Geiz ist geil!“ – Mentalität hin zu nachhaltigen und preiswerten Einfamilienhäusern.

??

n..

..

Doch kann mit einer Bauausführung nach den üblichen Regelwerken sowohl der ökonomische als auch der ökologische Bereich abgedeckt werden? Ist es beispielsweise sinnvoll Außenwände möglichst schlank zu halten und mit mehreren Schichten Dämmmaterial einzupacken? Oder Fenster samt dreifach Verglasung zu verwen-

e e it t n n n n

Fenster

Türen

den, die weniger solare Strahlungswärme und nur vermindert natürliches Tageslicht ins Haus lassen? Ist es nicht besser eine möglichst starke, massive Außenhülle zu erstellen, die einerseits wärmedämmend wirkt und so die Temperaturspitzen im Sommer minimiert, aber andererseits im Winter als Wärmepuffer fungiert und die am Tage aufgenommene Strahlungsenergie der Sonne nachts wieder an die Innenräume abgibt? Oder normale Fenster zu verwenden, die gemeinsam mit dem richtigen Heizkonzept für ausreichend Frischluft und niedrige Heizkosten sorgen; ganz ohne zusätzliche Lüftungsanlage und den damit verbundenen Nachteilen? Die nun folgenden Absätze sollen Ihnen helfen, bei diesen Fragen die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Rollos

?

LustaufBauen_18_Druck:Magazin_A4

07.01.2009

14:22 Uhr

Seite 8

Wintergär ten

Innenausbau

Vo r d ä c h e r

Markisen

der zuverlässige Partner

! u a B n e in e m r fü

info@michel-fenster.de michel-fenster.de

Seewiese 2 96224 Burgkunstadt Telefon 0 95 72 / 75 70 -0 Telefax 0 95 72 / 75 70 -200 WIR BAUEN! WOHNEN

18:44:35

WIBA_10.indd 89

Glücklich ist Familie Ganß (Foto ganz links mit B auleiter Mar kus Stir n) über ihr von der K röckel Wohnbau, OPTA- B aupar tner für den L andkreis Coburg, gebautes

89 21.03.12 16:04


KRÖCKEL BAU

Ein Unternehmen mit Tradition

DÄMMEN UND ABDICHTEN SIND VOLL IM TREND Foto: tdx/Gugelfuss

Foto: BAUHELIX Haas

Seit Auferlegung der EnEV sind die sogenannten WärmedämmVerbundsysteme (WDVS) auf dem Vormarsch. Dämmstärken von 12, 16 oder gar 20cm sind heute keine Seltenheit. Es wird gedämmt und abgedichtet was das Zeug hält. Dabei werden Probleme wie Flechten- und Algenbildung an Fassaden oder Schimmel in Wohnräumen völlig außer Acht gelassen. Zu erklären sind diese Schadensbilder jedoch recht einfach. Gab es früher, durch kaum isolierte Fenster, „natürliche“ Kondensationsflächen, so sind diese heute praktisch nicht mehr vorhanden. Die in der Luft enthaltene Feuchtigkeit sammelt sich damit nicht mehr an den Glasflächen sondern an anderen Stellen, z.B. in schlechter beheizten Raumecken zur Außenwand hin, oder hinter zu dicht an die Wand gestellten Möbeln. Diese Stellen bilden gemeinsam mit feuchtwarmer Raumluft einen idealen

90

Nährboden für Pilze und Bakterien. Auch der Algenbewuchs an der Außenseite der Fassade lässt sich leicht erläutern. Da WDVS keine Wärme speichern - auf Grund fehlender Masse - kühlen diese sehr schnell aus. Sie dienen damit unfreiwillig als KondensatSammelstellen und saugen sich im Laufe der Zeit mit dem anfallenden Tauwasser voll.

Foto: BAUHELIX Haas

Moment - nasse Dämmung? Wie gut dämmt diese? Richtig: gar nicht! Die daraus resultierenden Folgen kann man wunderbar an „sanierten“ Altbauten sehen. Grüne, mit Moos und Algen übersäte Dämmschalen aus WDVS sind überall zu finden. Um das zu verhindern, werden die Dämmplatten und Putze neuerdings mit hochgiftigen Algiziden und Fungiziden behandelt. Allerdings wäscht der Regen diese Gifte aus und führt sie nachträglich unserem Erdboden und Grundwasser zu. Gesundheitlich (un)bedenklich? Entscheiden Sie selbst.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 90

21.03.12 16:04


KRÖCKEL BAU

Ein Unternehmen mit Tradition

LÜFTUNGSANLAGEN ERFREUEN SICH STEIGENDER BELIEBTHEIT Ein weiteres Problem stellt die immer dichter werdende Bauweise dar. Fenster mit dreifach Verglasung, Vollsparrendämmung von Dachstühlen, Innenputze mit Kunststoffzuschlägen, etc. vermindern den Luftaustausch soweit, dass manuell oder automatisch gelüftet werden muss. Das Lüften per Hand stellt sich allerdings als unlösbare Aufgabe heraus. Denn in einem durchschnittlichen Wohnhaus müssten, um einen ausreichenden Luftwechsel zu gewährleisten, alle 2 Stunden die Fenster komplett geöffnet werden - egal ob am Tag oder in der Nacht. Als „Lösung“ bietet die Industrie unterschiedliche Lüftungsanlagen an. Diese scheinbar kostensparenden Zwangsbeatmungen bringen aber zusätzliche, finanzielle Belastungen mit sich: zum Einen die Anschaffungskosten,

zum Anderen die laufenden Wartungsund Reinigungskosten. Wie wichtig diese periodischen Wartungen und Reinigungen sind, zeigt folgende Tatsache: Bereits 2002 wurde in Schweden die hierzulande favorisierte, kontrollierte Wohnraumlüftung in dieser Form untersagt. Die Zahl der Allergiker, insbesondere Kinder, in mechanisch belüfteten Häusern stieg so stark an, dass man hier einen direkten Zusammenhang zwischen verunreinigten Lüftungsanlagen und Allergieerkrankungen sah. Deshalb müssen diese Anlangen mittlerweile so geplant werden, dass eine jährliche Reinigung, Desinfektion und Wartung aller Teile möglich ist. Die hier entstehenden Kosten belaufen sich auf ca. 700 bis 1000 €/Jahr gegenüber Energiekosteneinsparungen von ca. 300 bis 400€/Jahr. Wirtschaftlich und vor allem gesund Bauen sieht anders aus!

HELMUT ADOLF METALLBAU Der Bereich des Metallbaus umfasst ein großes Spektrum, welches von der Firma Adolf weitestgehend abgedeckt wird. So stellt die Firma für ihre Kunden aus dem industriellen Bereich Vorrichtungen und Gestelle her. Aber auch Umbauarbeiten an Anlagen und Maschinenreparaturen werden von den Mitarbeitern durchgeführt. Die Angebote der Firma gelten aber nicht nur für Betriebe,

sondern auch für Privatkunden. Dabei sind in der Angebotspalette für diese Treppen- und Balkongeländer, Gartenzäune, Gartentore und Stahltreppen enthalten. Ein weiteres Aufgabengebiet, das die Firma Adolf abdeckt, sind Restaurierungsarbeiten. So zum Beispiel erstrahlen die Tore des Lichtenfelser Friedhofs, dank der exzellenten Arbeit der Firma vor zwei Jahren, wieder in neuem Glanz. Nach-

dem der Laden wieder eröffnet hatte, konnten sich die Kunden vom großen Angebot an Motorrollern und Rasenmähern selbst überzeugen und informieren.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 91

91 21.03.12 16:04


KRÖCKEL BAU

Ein Unternehmen mit Tradition

TRADITIONELLES MIT MODERNEM KOMBINIERT Unser Konzept vereint die positiven Effekte von altbekannten Techniken und zeitgemäßen Neuerungen. Sie erreichen damit keine theoretische sondern eine tatsächliche Energiekosteneinsparung. Die Schallbelästigung durch Umwelteinflüsse (Verkehr, Lärm, etc.) wird ebenso minimiert wie die Bauzeit. Vier bis sechs Wochen früher können Sie Ihr gesundes und wertbeständiges Wohnhaus beziehen! Sie müssen kei-

ne Angst vor Schimmel, schlechter Raumluftqualität oder teuren Reinigungskosten für eine Lüftungsanlage haben, diese hausgemachten Probleme der Dämmstoff-Lobby werden bei uns bautechnisch von vornherein ausgeschlossen. Bauen werden die meisten von uns nur einmal im Leben. Entscheiden Sie sich für die richtige Bauweise. Massiv, nachhaltig, wertbeständig und wirklich energieeffizient!

Foto: tdx/KfW Bankengruppe

92

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 92

21.03.12 16:04


WIR BAUEN 2012

Seit Anfang des Jahres 2011 ist die Firma Ernst Seiler KG zertifiziert für die Herstellung von Wand-, Decken- und Dachtafeln für Bauwerke in Holzrahmenbauweise. Die Fremdüberwachung (Kennzeichnung mit dem Ü-Zeichen nach DIN 1052) ist für den Bauherren eine weitere Qualitätsgarantie für den hohen Standard der vorgefertigten Produkte. Bereits vor 20 Jahren haben wir uns mit dem damals aufkommenden Holzrahmenbau befasst. Im Jahr 1997 wurde das erste Passivhaus erstellt, zu dieser Zeit ein Novum. Wir sind seit Juli 2006 Mitglied der Vereinigung Zimmermeisterhaus. Dies ist eine starke Vereinigung qualifizierter und innovativer Holzbaufachbetriebe im gesamten Bundesgebiet. Die Betriebe arbeiten selbstständig in Ihrer Region und nutzen die Vereinigung zur stetigen Qualitätsverbesserung. Alle Betriebe haben ein Aufnahmeverfahren durchlaufen und unterziehen sich einer regelmäßigen Qualitätsüberwachung. Der Leistungsumfang beginnt vom Vorentwurf bis zur Fertigstellung eines Projekts. Die Durchführung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren und Planern. Im Gegensatz zu den Fertighausherstellern haben sich die teilnehmenden Betriebe dem handwerklichen Holzhausbau verschrieben, der unterschiedliche Fertigungsstandards möglich macht. Ein hoher Grad an Eigenleistung ist somit einbringbar.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 93

93 21.03.12 16:04


Ein Wasserrohr in XXL

ER IST EIN MINITUNNEL INMITTEN SEINER GROSSEN EISENBAHNBRÜDER – DER LAUTERÜBERLEITER. SEINE MISSION: HOCHWASSER VON DER LAUTER ZUM GOLDBERGSEE BEFÖRDERN. WIR WAREN AM KÄLTESTEN BETONIERTAG VOR ORT UND HABEN MIT DER BAUMANNSCHAFT GEBANGT.

Der strahlend blaue Himmel ist trügerisch. Das weiß auch Tigerkatze Biskit, die es sich auf dem Schreibtisch des Bauleiters gemütlich gemacht hat. Und, schließlich ist es dort schön warm, nicht die geringste Veranlassung dafür sieht, ihr Hoheitsgebiet zu räumen. Die Stimmung am Lauterüberleiter ist gespannt, denn „eigentlich ist es heute zu kalt zum Betonieren.“ erklärt Andreas Ficht gerade. Es ist Donnerstagmorgen, der Pfeil am Wandkalender markiert den 3. Februar. Temperatur: Minus zwölf Grad. Was Ficht bereits um 7.00 Uhr früh zu längeren Telefonaten mit der heimischen Firma veranlasste. Die aus München gegebenen Ratschläge differieren: Er solle auf sein Baugefühl hören meint der eine, zum Aussetzen des Betonierens rät ein anderer. Der Bauleiter entscheidet sich nach einigem Abwä-

94

gen für das Betonieren, auf Erfahrungswerte konnte leider nicht zurück gegriffen werden. Denn „gemacht hat´s noch keiner.“ Ein Gang zum Tunnel zeigt, dass es momentan so aussieht, als habe er die richtige Wahl getroffen. Gerade wird das Frühstück verspeist, stehen die Männer dick vermummt in einem riesigen Zelt, das die Außenarbeiten schützen soll. Kauend blicken sie in den eisernen Bauch des Schalwagens, der ihnen auch außerhalb des Berges treuer Begleiter ist. Und eigentlicher Arbeitsmittelpunkt. Nun, da der Fels als Druckmittel wegfällt, hat er zur Verstärkung eine Konterschalung bekommen. Besonders deren Transport und korrekte Befestigung am Schalwagen haben es in sich, immerhin werden dafür „sechs bis sie-

Lichtnah: Der Nachbehandlungswagen ist im letzten Bergblock angekommen ben Tonnen nur mit mechanischen Hubmitteln bewegt.“ Am neuen Standort angekommen muss das Gestell mühevoll per Hand verankert werden. Wird wie beim Knopf annähen für Riesen von außen durch ein Loch im Gestänge nach der entsprechenden Öffnung im Schalwagen gestochert. Nach 1750 Metern durch den Bauch des Berges, „stehen wir nun im Freien“ scherzt Ficht, und erklärt, dass dies durchaus für anspruchsvollere Arbeiten stünde.

Der Auslaufbereich wird Stück für Stück geformt, heute gilt es den vierten Block zu betonieren, der ja vielleicht als „Eisblock“ in die Firmengeschichte eingehen wird. Viel wärmer als draußen allerdings ist es auch hinter den Plastikwänden nicht. Allenfalls Wind kann so aufgehalten werden, und Niederschläge,

wenn denn welche kommen wollten. Eventuelle Plaudergedanken mit der Tunnelmannschaft werden auf Grund der angespannten Stimmung in Kombination mit kälteempfindlichen Kuliminen recht schnell verworfen. Die Männer sowieso eher wortkarg denn geschwätzig, sind auf die besondere Situation konzentriert. Der Blick durch die „Bullaugen“ des Schalwagens zeigt, dass es momentan sehr gut aussieht. Was anfangs kaum für möglich gehalten wurde, hat geklappt. Der Beton konnte 25 Grad warm angeliefert werden. Der visuelle Beweis dampft verführerisch aus den Kontrollfenstern, lädt zum Verweilen ein. Also alles machbar, warum dann die Aufregung? Die mollige Wärme des Materials hat auch einen negativen Aspekt: „Je wärmer der Beton, desto schneller erhärtet er.“ Noch

WIR BAUEN! WOHNEN WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 94

21.03.12 16:04


ist nicht sicher, wie es weiter gehen wird. Denn selbst wenn heute alles klappt, könnte auf Grund der Witterung eine Pause nötig sein. Was, wenn, „hier irgendeine Leitung einfriert?“ fragt Ficht und hat die Antwort gleich parat. „Dann steht die ganze Baustelle still.“ Doch noch trotzt man ihr, der Kälte. Die, gerade ist es zehn Uhr, hat es mittlerweile auf „milde“ neun Minus-Grade geschafft. Und man hofft... Das ultimative Testergebnis wird es erst in 14 bis 15 Stunden geben, dann wird an einem Teil der Schalung die Festigkeit gemessen. Dessen ungeachtet überlegt der Bauleiter, ob es Sinn macht, „wenn die Jungs hier jetzt 11 Stunden unten stehen.“ Ende März soll der Außentunnel laut Plan fertig sein, sich in stolzer Länge von 194 Metern präsen-

tieren. Eine Woche später: Nur vereinzelt leuchtet es orange im Baubereich. Die meisten der Arbeiter befinden sich diese Woche im ungeplanten Kurzurlaub, auch wenn das Ergebnis des eisigen Betonierens überzeugte. So etwas könne nicht kalkuliert werden, meint Ficht, auch wenn man es versucht habe. Zu diesem Zweck hat er sich vor Baubeginn die Wetterstatistiken der vergangenen beiden Winter angesehen. Eine Kälte unter minus zehn Grad sei darin nicht vorgekommen. Doch er ist zuversichtlich, was den Bau betrifft. Sorge macht ihm eher der momentane Mangel an Tunnelausschreibungen. Man habe auf einen Tunnel in Garmisch gehofft, und auf Arbeit „nur 60 Kilometer von zu Hause entfernt.“

Technische Daten Länge: 1750 Meter durch den Berg plus 194 Meter Außentunnel Innendurchmesser: 3,5 Meter Durchlaufmenge: 17 500 Liter pro Sekunde Bauzeit: September 2009 bis voraussichtlich August 2012 Kosten: 26 Millionen Euro

Im Zelt - Der Schalwagen bringt den Beton in Form Frauenpower: Die heilige Barbara (Schutzpatronin) mit Bauleiter Kraile (links) und Projektleiter Ficht

BETON h o tlin e

0 8 0 0 /2 3 4 8 2 3 4 • Angebot

• Bestellung

• Lieferung

Wir versuchen das Unmögliche, um das Mögliche zu schaffen! Wir sind Ihr Ansprechpartner für Transportbeton und Pumpleistungen

Industriepark 1 · 96472 Rödental Telefon: (09563) 72 34 - 10 · Telefax: (09563) 72 34 - 22 www.betonhotline.de · info@betonhotline.de

Pfister GmbH & Co. Betonwerk Seßlach KG Am Mehrenbach 170, 96145 Seßlach Telefon: 0 95 69 / 92 23 0 Fax: 0 95 69 / 92 23 50 Mobil: 0173 / 99 80 300 Internet: www.pfistergmbh.de WIR BAUEN! WOHNEN 95 WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 95

21.03.12 16:04

95


GROSSHEIRATH MEHLM Baugebietsdaten für Großheirath „Mehlm“

Größe: Bauabschnitt 08: ca. 7.000 m² Anzahl der Grundstücke: 7 Grundstücksgröße: 720 – 1.100 m² Preis / m²: 62,50 Euro, voll erschlossen,ohne Hausanschlusskosten Gasversorgung: Ja Internet Breitbandversorgung: bis zu 100 MBit/s Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Nähe Kulch, Vesteblick Nächste BAB: 6 Autominuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: 35 Autominuten Entfernung nach Coburg: 10 Autominuten Krankenhaus: Krankenhaus: Klinikum Coburg, 10 Autominuten; Allgemeinarzt und Tierärzte am Ort Supermärkte: Bäcker, Metzger und Schlecker vor Ort, Supermärkte - 4 Autominuten Naherholung: Rad- und Wanderwegenetz (Steinlegendenweg, Pilgerweg) Kindergarten + Kinderkrippe: am Ort Grundschule: Am Ort Ansprechpartner: Gemeinde Großheirath, Schulstr. 34, 96269 Großheirath, Tel. 09565/6151-0 E-Mail: E-Mail: sandra.stehning@grossheirath.de Internetadresse: www.grossheirath.de

RRB

RRB

1 RRB

2 3 4 5

6 7

8

LEGENDE BA 03-04 BA 08 Nutzung der Daten der bayerischen Vermessungsverwaltung

96

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 96

21.03.12 16:05


EINE KÜCHE SOLL HEUTE NICHT MEHR REIN FUNKTIONELL SEIN, WAS MÖGLICHERWEISE AN EINER GESTIEGENEN WERTSCHÄTZUNG DER KÜCHE LIEGT. MEHR UND MEHR WIRD DIE KÜCHE WIEDER ZU EINEM VOLLWERTIGEN LEBENSRAUM, IN DER SICH LIFESTYLE UND PERSÖNLICHE VORLIEBEN IHRER BESITZER WIDERSPIEGELN. WIR HABEN UNS ÜBER VIELE JAHRE NEBEN FUNKTIONELLER PLANUNG VORNEHMLICH DEM THEMA „KÜCHE ALS LEBENSRAUM“ GEWIDMET.

Unser erfahrenes Küchen-Max-Beratungsteam bringt Ihre Ideen und die Vielfalt der Angebote in Einklang. Wir arbeiten mit namhaften Küchenmöbelherstellern wie Nolte + Nobilia, Einbaugeräte bieten wir unter anderem von Miele und Siemens an. Vom Kauf bis zum fachgerechten Einbau begleiten wir Sie auf

dem Weg zu Ihrer Traumküche. Besuchen Sie unsere neuen Ausstellungsräume im Hahnweg 92, 96450 Coburg. Jede Küche ist so einzigartig wie ihr Besitzer. Wir freuen uns auf Sie!

Für Küchenliebhaber!

Beste Beratung. Individuelle Planung. Perfekte Montage.

Hahnweg 92 . D - 96450 Coburg 09561 973420 . kuechen-max.de

WIBA_10.indd 97

21.03.12 16:05


WIBA_10.indd 98

21.03.12 16:05


Wüstenrot

DIESE VORTEILE ÜBERZEUGEN!!! Die Wüstenrot-Zuschussberatung ist für Hausbesitzer: Bequem, denn wir kümmern uns um alles.

Unerwarteter Geldsegen für Ihre energetische Modernisierung!

Eine Zeitersparnis, ohne Rechercheaufwand, ohne lästiges Ausfüllen von Formularen. Kostenlos, denn die Kosten für die Zuschussberatung übernimmt Wüstenrot. Individuell, auf die Immobilie und die Gewerke der Hausbesitzer zugeschnitten. Vollständig, mit allen Zuschüssen für das energetische Modernisieren. Einzigartig, denn diese gibt es exklusiv nur bei Wüstenrot.

Mit der kostenlosen WüstenrotZuschussberatung erfahren Sie, welche staatlichen Fördergelder Ihnen für Energiesparmaßnahmen wie z.B. eine neue Heizung oder neue Fenster zustehen. Sprechen Sie jetzt mit uns! Wir sagen Ihnen, wie Sie an Ihr Geld kommen und kümmern uns um alles – von der Recherche der Fördergelder bis hin zu den unterschriftsreifen Anträgen. Auch die Kosten für die Zuschussberatung in Höhe von 130 Euro übernehmen wir für Sie! Gerne beraten wir Sie auch, wenn es um die Finanzierung Ihres Vorhabens geht.

Ihre Ansprechpartner für Neubau und Modernisierung:

gen für Ihre er Geldse Unerwartet Modernisierung! he tung energetisc chussbera tenrot-Zus ergelder. gartige Wüs ch Ihre Förd Die einzi n ganz einfa sichert Ihne

Wüstenrot Service Center

Wir bieten jedem die Vorsorge, die zu seinem Leben passt. Wüstenrot & Württembe

rgische. Der Vorsorge-S

pezialist.

Rückseite_02_Ko moderner mmunik Vorsorge: ation Giam, quis nummod olore Absicherung dolumsa ndrem dolut deliquipi Finanzielle Unabhängi t ulla facidunt gkeit und Wohlipit ad tiscin befindenut heute und im Die vier Bausteine

Alter sichern

Coburg Kronach Bamberg Lichtenfels

INSERT E

INFÜGEN

0 95 61 / 9 04 98 0 92 61 / 31 62 09 51 / 9 37 06 80 0 95 71 / 20 68

Rückseite_ Wohneigen 03_Copy tum conse tatio In den dolorpero eigenendelit vier praesto Wändencore leben consendio eril inis num ip eugait ad eummolore Risikoschut et velessim z iusto dio Vermögen und Eigentum ■ Rückseite_ schützen 04_Copy Aufzählung 1) Fußnote + xx_Text

Vermögens negativ (weiß) bildung Finanzielle Ziele sichern und Vermögen aufbauen

VF����� [�] �/����

Wüstenrot Bausparkas se AG www.wuestenrot.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 99

99 21.03.12 16:05


HOLZINNENAUSBAU

Foto: tdx/Dauerholz LANGE GALT HOLZ ALS BAUSTOFF, DESSEN EINSATZ IN DEN AUGEN VIELER ARCHITEKTEN UND BAUHERREN ALS UNZEITGEMÄSS, VERALTET UND WENIG ZWECKMÄSSIG ERSCHIEN. IN DEN VERGANGENEN JAHREN HAT ALLERDINGS DIESBEZÜGLICH EIN UMDENKEN STATTGEFUNDEN.

Ob nordisch, elegant oder rustikal natürlich – mit Möbeln, Wänden und Accessoires aus Holz kommt die Natur ins Haus und dies passend zu jedem Wohnstil. Denn Holz ist einer der einzigartigsten Baustoffe die es gibt. Neben seiner Langlebigkeit überzeugt es vor allem durch die Vielseitigkeit in Sachen Gestaltung. Gerade im Innenausbau greift man gerne auf das Holz zurück, denn es ist wegen seinen Strukturen und Mustern einzigartig. Außerdem gibt es kaum eine günstigere Möglichkeit sich ein neues Lebensgefühl nach Hause zu holen. Holz eignet sich für fast alles, ob für Wand- und Deckenverkleidungen, Fenster und Türen oder auch für Bodenbe-

100

läge es sind keine Grenzen gesetzt. Des weiteren ist Holz mit vielen anderen Materialien wie Glas kombinierbar. Aber Vorsicht vor dem „SaunaEffekt“. Der entsteht, wenn Wände und Decken vertäfelt sind und sich ausschließlich Holzmöbel dazugesellen. Dann wird es leicht zu viel. Holz wirkt am besten vor ruhigem Hintergrund und braucht Licht, Luft und Helligkeit, um seine natürliche Schönheit zur Geltung zu bringen. Also lieber nur eine Wand vertäfeln und die übrigen streichen und Möbel aus Holz immer mit solchen aus anderen Materialien kombinieren. Im Trend für die Wandgestaltung sind gerade vor allem die

Vollholzprofile. Durch die große Auswahl an Profilhölzern und Paneelen in allen Holzarten, kann fast jeder Gestaltungswunsch umgesetzt werden. Früher galt noch die Regel: Alle Hölzer im Raum müssen aus einer Familie stammen. Das hat sich mittlerweile längst geändert. Entscheidend ist heute das Gesamtbild. Ein heller Ahorntisch zum Beispiel passt wunderbar zu dunklem Parkett, und Ihr Erbstück aus Mahagoni darf natürlich auch gern mitspielen. Ein solides Holzteil ist wie ein guter Freund, er begleitet Sie durchs ganze Leben und verträgt sich mit jedem Material und jedem Stil. Man unterscheidet verschiedene Arten von Holz. Die Preisspanne geht von preiswerten Hölzern bis hin zu den teuren und edlen Holzarten. Vollholz wird aus einem Baumstamm herausgearbeitet. Das Holz wird dabei in seiner natürlichen, gewachsenen Struktur belassen und nicht me-

chanisch verändert. Massivholz wird nach Lagerung und Trocknung zunächst zu Lamellen aufgetrennt, zugeschnitten und gehobelt. Lamellen gleicher Länge und gleicher Holzart werden danach mittels Leim und einer Plattenpresse dauerhaft miteinander verbunden. Der Aufbau ist dem des gewachsten Holzes sehr nahe. Kernholz ist die innere, nicht mehr aktive Zone zahlreicher Baumarten. Es unterscheidet sich durch eine dunklere Farbe von dem äußeren, hellen Splintholz. Kernholz besteht aus abgestorbenen Zellen und ist aufgrund seiner Festigkeit der wertvollere Teil des Holzes. Es ist härter, trockener und beständiger als die äußere Schicht. Holzfurnier ist eine dünne, maschinell vom Stamm geschnittene meist sehr edle Schicht Holz, die auf Holzplatten geklebt und verpresst wird. Die Tischlerplatte wird aus einer Vielzahl massiver Holzstäbe zusammengesetzt.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 100

21.03.12 16:05


Foto: tdx/Treppen Intercon

Durch das Verkleben der Stäbe kann die Platte sich nicht verziehen, was sie sehr stabil macht. Auf die Oberfläche kann Furnier aufgetragen werden. Durch Streichen, Lasieren oder Beizen kann man auch die individuellste gestalterische Vorstellung realisieren. Durch einen Parkett oder Laminatboden wird eine ausdrucksstarke und natürliche Optik erzielt. Die Böden werden immer beliebter, wobei man nicht nur in Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmern auf die vielseitigen Holzdielen trifft, sondern immer öfter auch in Küche oder Bad. Es muss allerdings auch die Pflege und der Einbau berücksichtigt werden und nicht nur die Optik. Ein guter Laminatboden zeichnet sich durch den qualitativen Dekor aus. Sowie eine hohe Strapazierfähigkeit, eine gute Abriebsfestigkeit und eine geringe Empfindlichkeit

gegen Feuchtigkeit. Aber auch das Verlegsystem spielt eine wichtige Rolle. Auch für die Fenster eignet sich Holz gut. Holzfenster haben in den vergangenen Jahren eine Renaissance erlebt. Ausschlaggebend für die neue Beliebtheit der Holzfenster sind nicht nur die bautechnischen Vorteile. Gegenüber dem Pendant Kunststoff kann der Baustoff Holz vor allem durch den wesentlich höheren Wohlfühl-Charakter punkten. Wer nachhaltig und modern bauen will, ohne auf den Wohlfühl-Charakter der eigenen vier Wände verzichten zu wollen, weiß warum gerade hier das Holz die erste Wahl ist. Neben Natürlichkeit und einem angenehmen Wohnambiente sind es aber vor allem die lange vergessenen physikalischen Eigenschaften, mit denen der Werkstoff Holz im Fensterbau punkten kann.

Das Gelbe vom Ei … Möbel vom Schreiner

arco eusel

SCHREINEREI TREPPENBAU Thüringer Str. 23

96242 Sonnefeld

Tel.: 0 95 62 / 40 00 22 Fax: 0 95 62 / 78 65 63

Schreinermeister Tim Fleischmann Hauptstraße 18a . 96275 Marktzeuln-Zettlitz Telefon: +49 95746 520915 . E-Mail: info@timfleischmann.de . www.timfleischmann.de

marco.meusel@web.de WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 101

101 21.03.12 16:05


FENSTER

Wonach Ihnen der Sinn steht

EIN FENSTER DIENT IM EIGENTLICHEN SINNE DEM EINFACHEN ZWECK, LICHT ODER LUFT IN EIN GEBÄUDE REIN ODER RAUS ZU LASSEN. HEUTE HAT DAS FENSTER NEBEN DEN HAUPTAUFGABEN NOCH VIELE NEBENAUFGABEN. DIE AUSWAHL AN FENSTERN UND TÜREN IST RIESIG. ES GIBT EIN UMFANGREICHES, FAST UNÜBERSICHTLICHES ANGEBOT AN FENSTER UND TÜREN, DESWEGEN IST ES SEHR WICHTIG SICH IM VORAUS ZU INFORMIEREN WAS MAN FÜR SEIN HAUS BRAUCHT.

Neue Fenster sind in der Erstanschaffung recht teuer, sparen aber langfristig viel ein bei den Heizkosten. Fenstersanierungen sind ebenfalls eine gute Möglichkeit, die Wärmedämmung zu optimieren. Moderne Fenster bieten aber nicht nur Schutz vor Witterung, sondern schützen auch vor Wärme, Lärm, Feuer oder Einbrüchen. Außerdem dienen Fenster und Türen auch der Gestaltung des Hauses. Ohne Licht würde der menschliche Körper nicht richtig arbeiten. Allein die Sonne wirkt wie ein Batteriespender auf den

102 WIBA_10.indd 102

Körper eines jeden Menschen. Scheint die Sonne, fühlen sich alle viel wohler. Diese Eigenschaft in Verbindung stetig wachsender Technik hat dafür gesorgt, dass der Mensch auch in Wohnräumen, Arbeitsstätten und Hallen viel Tageslicht benötigt. Sieht man einmal von Drahtglasscheiben, farbigen Gläsern, als auch Ornamentgläser ab, teilen sich die Glasscheiben in drei Gruppen auf. Einfachglas, Verbundsicherheitsglas und Einscheiben- Sicherheitsglas. Ver-

bundsicherheitsglas minimiert die Gefahr durch einen Einbruch. Es werden zwei Glasscheiben mit der Zwischenlage einer reißfesten Kunststofffolie versehen. Diese Folie verhindert ein auseinander brechen der Gläser und erschwert so einen Einbruch. Die andere Form eines Sicherheitsglases ist das Einscheiben-Sicherheitsglas. Dieses Glas beinhaltet eine hohe Schlag-, Biege- und Stoßfestigkeit. Im Falle einer erhöhten Fremdeinwirkung splittert das Glas nicht, was zu Verletzungen führen kann, es zerfällt in sich, in lauter kleine Bruch-

stücke. Diese Gläser finden im Dachbereich, Duschabtrennungen und Fahrzeugbau Anwendung. Für ein Haus das an einer stark befahrenen Straße liegt, werden Fenster mit Mehrfach-Verglasung empfohlen. Diese mildern den Schall im Haus. Außerdem ist es sinnvoll Fenster mit abschließbaren Griffen zu wählen um gegen Einbrüche vorzugehen. Am langlebigsten sind die Holzfenster. Allerdings benötigen sie auch am meisten pflege. Man muss sie regelmäßig frisch streichen. Der Anstrich ist sowohl zum Schutz des Holzes vor der von

WIR BAUEN! WOHNEN

21.03.12 16:05


„Mit neuen Fenstern verbessern Sie Ihre Energiebilanz.“ Sparen Sie bis zu 80 % Energie durch effiziente Dämmung. Fenster von Schüco lassen die Kälte draußen und bieten drinnen ein angenehmes Wohlfühlklima. Ob Neubau oder Modernisierung, rüsten Sie mit uns Ihr Haus für die Zukunft.

außen einwirkenden Witterung als auch zum Erhalt eines gepflegten Aussehens des Fensters notwendig. Solch ein Neuanstrich ist ziemlich aufwendig. So muss zunächst der Rahmen gereinigt werden, alte Farbe muss je nach Zustand die entweder nur angeschliffen oder durch abschleifen oder abbeizen vollständig entfernt werden. Je nach gewünschter Farbe ist manchmal sogar ein Vorstrich nötig. Und das muss am ganzen Haus gemacht werden. Kunststofffenster sind heutzutage auf alle Fälle eine echte Alternative zu Holzfenster. Jede Maserung und Holz-Struktur können nachgebildet werden und sehen dem Holzfenster zum Verwechseln ähnlich. Damit genügend Licht in das Haus kommen kann sollten die Fenster, so weit wie möglich, unter der Decke angebracht werden. Viele alte Häuser und Altbauten sind noch mit alten einfach verglasten Fenstern ausgestattet. Winter für Winter erreichen diese alten Fenster einen Heizölverlust

von rund 40 Liter pro Quadratmeter. Das können bei einem Durchschnittshaus leicht 900 Liter Heizöl sein, die dort über den Winter uneffektiv durch den Schornstein geblasen werden. In der Tat sind das rund 700 Liter mehr als bei einem der Wärme dämmenden Fenster. Wer einen Neubau plant wird sicherlich zu einem der neusten Modelle tendieren. Mit diesen Fenstern können dann noch einmal leicht 30 Prozent Heizkosten eingespart werden. Der etwas erhöhte Anschaffungspreis rechtfertigt ein solches Fenster Glas allemal.

Mühlenstr. 2 · 96465 Neustadt Telefon 09568/5885 Fax 09568/2491 E-Mail: juergen.bieberbach@t-online.de Internet: www.bieberbach-bauglaserei.de

Auch in Sachen Fensterrahmen gibt es viele Möglichkeiten. Fenster mit Kunststoffrahmen brauchen so gut wie keine Wartung. Sie bestehen aus PVC-Hohlkammerprofilen und haben meistens eine Isolierverglasung. Ein Fenster mit Aluminiumrahmen werden ebenfalls aus Hohlkammerprofilen gefertigt. Diese Profile müssen allerdings thermetisch getrennt werden, da Aluminium ein sehr guter Wärmeleiter ist.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 103

103 21.03.12 16:05


KACHELÖFEN Augen auf beim Kaminkauf

DAS HEIZEN MIT EINEM OFEN HAT NICHT NUR EINEN NOSTALGISCHEN REIZ. DIE OFEN-WÄRME IST BEHAGLICHER ALS DIE EINER HERKÖMMLICHEN ZENTRALHEIZUNG. MAN FÜHLT SICH GEBORGEN UND DAHEIM. IN DEUTSCHLAND GÖNNEN SICH IMMER MEHR MENSCHEN DEN LUXUS EINES KAMINOFENS.

Die wärmende Eigenschaft von Feuer gehört zu unserem täglichen Leben. Ein Kamin beschert uns ein gemütliches Zuhause – heiße Duschbäder und warme Mahlzeiten inklusive. Aber das Feuer hat nicht nur einen rein praktischen Nutzen, als offener Kamin übt es eine große Faszination aus. Kein Wunder also, dass sich viele Menschen dieses Gefühl von Ruhe und Geborgenheit mittels Kamin in die eigenen vier Wände holen möchten. Die Auswahl an Kaminöfen ist groß, man

hat die Qual der Wahl. Aber man muss beachten das nicht nur die persönlichen Wünsche beachtet werden, sondern auch die Gegebenheiten eines Hauses bestimmend für eine Entscheidung sind. Beim Hausbau sollte man sich im voraus schon mal überlegen ob man später nicht mal einen Kamin haben möchte. So kann er dann noch nachträglich in das Haus eingebaut werden. Was aber wegen den Umbauarbeiten hohe Kosten mit sich bringt. Da das Angebot an of-

fenen Feuerstellen vom KaminKessel mit kompletter Heizungsanlage über den Kaminofen für die Übergangszeit reicht, sollte man vor der Kamin-Anschaffung ein paar Fragen klären. Soll mein offener Kamin vorwiegend heizende Funktion Funktionen haben oder soll der Kamin in erster Linie mein Gemüt erwärmen. Wie ist mein Zuhause isoliert? Wenn Sie beispielsweise in einem Niedrigenergiehaus leben, kann ein Wohnraum, mit dem falschen Kamin ausgestat-

tet, schnell zur Sauna werden. Lassen sie sich am besten zu diesen Fragen im einem Fachhandel beraten. Es empfiehlt sich den Ofen in einem Raum unterzubringen, in dem man sich am meisten aufhält und an dem es die besten Anschlussmöglichkeiten gibt, um damit das ganze Haus beheizen zu können. Außerdem sollte man sich Gedanken über die Verbrennungsluft des Ofen machen. Da in den Häusern die Luft nicht

Foto: tdx/Sommerhuber

104

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 104

21.03.12 16:05


mehr ausreichend zirkuliert, sollte man bei offenen Kaminen darauf achten, dass die Zuluft unabhängig zugeführt werden kann und nicht aus dem Wohnraum abgesaugt wird. Welchen Ofen Sie letztendlich in Ihrem Haus stehen haben, entscheidet aber nicht nur die technischen Gegebenheiten und die Optik, sondern auch das nötige „Kleingeld“, denn ein Ofen is nicht gerade preisgünstig. Es gibt auch preiswertere Varianten. Diese bestehen jedoch aus Beton der die Wärme nicht speichern kann und sind allerdings optisch nicht so ansprechend. Unterschieden wird grundsätzlich zwischen Kachelöfen und Kaminen. Der größte Unterschied liegt bei der Beheizung. Kachelöfen muss man nur einmal am Tag anheizen. Daraufhin gibt er dann den ganzen Tag Wärme an die Umgebung ab. Am Ende kommt es aber dann doch wieder auf die baulichen Gegebenheiten an. Ein Kachelofen ist meistens zu schwer für das Haus, weshalb ein Kamin wesentlich beliebter ist. Er gehört heutzutage zu den wichtigsten gestal-

terischen Objekten, vor allem in einem Wohnzimmer gehört er zum absoluten Blickfang. Des weiteren ist ein Kamin in der Anschaffung und Montage weniger belastend als ein Kachelofen. Denn Kamine gibt es schon ab 1500 Euro. Eins haben alle Kaminen gemeinsam. Sie lassen sich schnell erwärmen und man kann dann sofort das lodernde Feuer genießen. Einen Vorteil haben die Kachelöfen aber auch. Die Verbrennung im Kachelofen verläuft sehr sauber im Vergleich zu einem Kamin. Die Reste im Kachelofen müssen nur ein bis zweimal im Jahr entsorgt werden. Deswegen eignet sich ein Kachelofen vor allem für Leute die nicht ständig die Verbrennungsreste entsorgen wollen. Nach wie vor liegt aber der Anschaffungspreis für den Kachelofen ziemlich weit oben. Haben Sie dann alles mal hinter sich wird Ihr Kamin oder Ofen zum Mittelpunkt Ihres Hauses. Voller Lebenslust und der schönsten Atmosphäre, die Sie Ihrem Zuhause geben können. www.ofengalerie.info

Foto: tdx/Sommerhuber

GmbH ... über 100 Kaminöfen

Ofengalerie Themar Georgstr. 22a 98660 Themar Tel. 03687-368634 (Mo/Di/Mi geschlossen)

Zeil am Main Wildgarten 4 Tel. 09524-303981

...über 16 Hersteller in jeder Preislage

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 105

105 21.03.12 16:05


MALERHANDWERK Foto: tdx/Alpina

UM SICH IN SEINER WOHNUNG WOHL ZU FÜHLEN, SIND GEPFLEGTE WÄNDE UND DECKEN SEHR WICHTIG. DAS VERMITTELT UNS EIN GEFÜHL VON BEHAGLICHKEIT. UM DIESES GEFÜHL ZU ERHALTEN, KANN MAN DIE ZIMMERWÄNDE UND -DECKEN ÖFTER STREICHEN – SEI ES, UM DIE FARBE AUFZUFRISCHEN ODER DEN ZIMMERN EINEN NEUEN STIL ZU GEBEN. MAN KANN ABER AUCH MIT TAPETEN ODER EINEM WANDTATTOO FÜR EINEN BLICKFANG SORGEN.

Für das Streichen von Wänden und Decken können unterschiedliche Pinsel und Farben benutzt werden. Um große Flächen zu streichen, verwendet man eine Farb- oder Malerrolle. Diese Rollen sind mit Lammfell, Polyester, Velour oder Schaumstoff bezogen, die für einen gleichmäßigen Farbauftrag beim Streichen sorgen. Die Griffe der Farbrollen sind in der Regel so konzipiert, dass man sie auf eine Teleskopstange montieren kann, um so sehr hohe Räume oder auch die Decke streichen zu können. Kleinere Flächen hingegen, wie zum Beispiel an Fensterrahmen, Rändern oder an Heizkörpern, sollte man mit einem Pinsel streichen. Diese können entweder rund, flach oder gefächert sein, weil runde Pinsel mehr Farbe aufnehmen, kann man mit ihnen grö-

106

ßere Flächen streichen. Flache Pinsel hingegen werden häufig dafür benutzt, um Striche oder schmale Ecken zu streichen. Mit den fächerförmigen Pinseln kann man am besten Farben mischen. Beim Streichen können unterschiedliche Farbtypen gewählt werden. Gewöhnlich benutzt man aber auf verputzten oder tapezierten Wänden Dispersionsfarbe. Diese gibt es in einer Vielzahl von Farbtönen und können sowohl gemischt als auch zum Streichen aufgehellt und abgedunkelt werden. So sind den eigenen Farbwünschen beim Streichen keine Grenzen gesetzt. Die meisten Dispersionsfarben haben eine hohe Deckleistung. Manchmal ist es aber nötig, dass man eine Wand zweimal mit der gleichen Farbe streichen muss, um beispiels-

weise die vorherige komplett zu überdecken. Daneben kann man aber auch mit Lackfarben streichen. Diese gibt es entweder matt, seiden-glänzend oder hoch-glänzend. Die Glanzfarben werden dabei auch Latexfarbe genannt. Sie sind in der Regel abwischbar und können, je nach Typ, mehr oder weniger gut überstrichen werden. Vor dem Streichen sollten Sie unbedingt den Boden und die Möbel mit einer Folie abdecken, damit diese nicht beim Streichen beschmutzt werden. Beim Streichen sollte man immer mit der Decke anfangen. So wird verhindert, dass beim Streichen Farbflecken auf den Wänden landen. Vor allem ist es wichtig die richtige Farbe zu wählen. Sie sollte zu den vorhandenen Mobiliar passen oder schöne Kontraste erzeugen. Die Vielfalt

der künstlerischen Möglichkeiten ist schier unbegrenzt. Der eigenen Kreativität und Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Zurzeit im Trend sind Wandtattoos. Sie bestehen aus einer selbstklebenden Kunststofffolie und können somit einfach und ohne Probleme an die Wand geklebt werden. Es gibt sie mit Motiven, Sprüchen, Silhouetten von Menschen, Pflanzen, Tieren oder Objekten bis hin zu abstrakten Formen. Es gibt sogar Wandtattoos mit aufgesetzten Swarovski-Kristallen oder bunten Steinchen. Also für jeder man Geschmack ist was dabei. Auch an Beliebtheit hat wieder die gute alte Tapete gewonnen. Die alten Muster und einfarbigen Tapeten sind Schnee von Gestern. Tapete ist nicht gleich Tapete. Sie bieten eine unendliche Vielfalt bei der

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 106

21.03.12 16:05


Bild-Quelle: Headline Themendienst

Nicolaus-Zech-Straße 36 • 96450 Coburg

Frischer Anstrich gefällig? Malerleistungen Fassadensanierung Wärmedämmung Dachbeschichtung

Foto: tdx/Oliver Kray

Blitzschutz

Oberflächenstruktur, Farbqualität, der Beschichtung und im Trägermaterial. Die Zahl der Druckgänge und der Farben, die Techniken des Drucks und Materialien bestimmen letztlich den Aufwand der Produktion und damit den Preis einer Tapete. Die DIN EN 235 unterteilt Wandbekleidungen dem Material nach in zwei Hauptgruppen und acht weiteren Untergruppen. Bei so viel Auswahl sollte für jeden etwas dabei sein. Jede Tapete hat ihre besonderen Eigenschaften und setzt damit jeden Raum gekonnt in Szene. Es gibt gestochen scharfe Fototapeten, hochwertige Design-Wandtapeten, 2D-Wandobjekte und Wandbuchstaben können hier bequem bestellt wer-

den. Daneben gibt‘s Buntes für das Kinderzimmer, Boardprints und Türtapeten. Der Schwerpunkt des Angebots sind Tapeten mit vielen Motiven und Designs sowie eine große Anzahl an Fototapeten. Je nach Größe bestehen sie aus mehreren Einzelteilen. Alle Tapeten können auch jederzeit zurecht geschnitten werden ohne dass sie ihre Wirkung verlieren. Edle Hingucker für die Wohnzimmer-, Schlafzimmer- oder Bürowand finden sie meistens unter Design-Tapeten. Alle Tapeten sind außerdem lichtund wasserbeständig, schwer entflammbar und wenn ein Tapetenwechsel ansteht natürlich auch rückstandslos zu entfernen.

Asbestsanierung Schimmelbeseitigung Bautrocknung/ -abdichtung Kellersanierung Betonsanierung Komplettrenovierung Balkon- und Terrassensanierung

www.maler-knoch.de

GMBH

Friedrich Putz&Malergeschäft

FACHBETRIEB FÜR STUCKATEUR- UND MALERARBEITEN GERÜSTBAU Tel. 09561 / 23144-0 Fax 09561 /231444 Mobil 0171 / 4769746 E-Mail: s.kessel@kessel-coburg.de Kessel GmbH

Postweg 12

96450 Coburg

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 107

107 21.03.12 16:06


BELAND GmbH KNAUF WARM WAND GROSSFLÄCHIG GELD SPAREN Am Energiesparen führt kein Weg vorbei, um auch in Zukunft Lebensqualität zu sichern. P341-DA-V1

Traufanschluss an Dachverschalung

Die Frage ist nur: Was ist sinnvoll und auch effektiv? Wie senken Sie dauerhaft Ihre Heizkosten? Und wie erhalten Sie gleichzeitig ein optima-

les Raumklima rund ums Jahr - behaglich warm im Winter und angenehm kühl an heißen Sommertagen? Knauf als führender Hersteller von WärmedämmSystemen hat auf jede Frage und Anforderung die passende Antwort.

ROTKALK

LEBEN IM WOHLFÜHLKLIMA LEBENSRÄUME ATMEN AUF P341-EX-V2

108

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 108

Fassadenprofil OD - Fensterbank

europa uns in geschlossenen Räumen auf. Für die Erfüllung dieses Anspruchs gibt es jetzt eine einfache und natürliche Lösung - einen BauUnd gerade wenn es stoff, der auf einzigartige um Lebensqualität geht, Weise für eine Raumluftsteht das Wohlfühlen in qualität sorgt: ROTKALK, den eigenen vier Wänden das Putzsystem mit den an vorderster Stelle. 90% Eigenschaften der Natur, unseres Lebens halten entwickelt und optimiert wir Menschen in Mittel- von Knauf. Die Qualität der Luft nimmt wesentlichen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

P341-FE-V3

Fenster vor Mauerwerk - Vertikalschnitt

P341-FE-V3

Fenster vor Mauerwerk - Vertikalschnitt 21.03.12 16:06


Maler-Fachbetrieb Volker Löhr VERLEIHEN SIE IHREM ZUHAUSE FARBE Unser Maler Betrieb in Lautertal im Raum Coburg möchte Ihnen individuelle Lösungen für behagliches Wohnen bieten. Ein gutes Raumklima ist verantwortlich dass wir uns in den eigenen vier Wänden wohl fühlen. Ausgehend von der Architektur über Farben und Materialien bis hin zu raumklimatischen Faktoren, wird unsere Empfindung beeinflusst. Wir vom Maler und Lackierer – Team haben uns darauf spezialisiert, Ihnen individuelle Lösungen für behagliches Wohnen zu bieten. Lassen Sie sich von uns bei der Neugestaltung Ihres Wohn- und Lebensraumes kompetent beraten! Wir sind gerne Ihr Partner für die Sanierung, den Umbau oder die Modernisierung Ihrer Immobilie. Wir als qualifizierte Maler und Lackierer zeigen Ihnen gerne die unzähligen Möglichkeiten der Farb- und Oberflächengestaltung unseres Handwerks. Individuelle

Spachteltechniken in Innenräumen oder eine Fassadengestaltung mit neuen Farbakzenten bringen frischen Schwung in die gewohnte Umgebung. Gerne bringen wir mit Meisterhand Farbe und frischen Wind in Ihr Leben!

gebotes zeigen. Sollten Sie etwas vermissen oder eine Frage bezüglich einer Angebotserstellung haben, wenden Sie sich bitte an uns. Setzen auch Sie, auf Innenraumund Fassadengestaltung mit Fach-

kompetenz auf unser Maler und Lackierer Team im Raum Coburg! Maler und Lackierer Meister Volker Löhr steht Ihnen für weitere Fragen und Ausführungen gerne zur Verfügung.

Ob traditionelle, klassische oder moderne Maler Techniken, es gibt für jeden Geschmack und für jedes Gebäude den passenden Gestaltungsvorschlag. Wir verwenden nur qualitativ hoch entwickelte Produkte, diese ermöglichen heute jeden Ihrer Wohnwünsche zu erfüllen, es sind praktisch keine Grenzen mehr gesetzt. Beratung - Planung - Ausführung - aus einer Hand Auf unseren Seiten wollen wir als Maler Fachbetrieb Ihnen einen Querschnitt unseres Leistungsan-

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 109

109 21.03.12 16:06


Wandmanufaktur & Kieselbeschichtung

DIE NEUEN WANDMANUFAKTUREN HEBEN DIE GRENZEN DES

ALLTÄGLICHEN

AUF.

WARUM

SOLLTE

MAN

EIN

BADEZIMMER FLIESEN, WENN JETZT DIE REIZVOLLSTEN WANDGESTALTUNGEN MÖGLICH SIND?

Marmor ein natürliches Material, unterliegt einem eigenen und besonderen Entwicklungsverfahren. Somit ist der Marmorputz bestens für Nasszellen und Feuchtbereiche geeignet. Er hat einzigartige Eigenschaften. Der Marmorputz ist ein mit natürlichen Pigmenten durchgefärbter MarmorPuzzolankalkputz. Er hat eine glatte bis zum Hochglanz polierbare Oberfläche und ist geeignet für den trockenen Innenbereich, sowie für Bäder und Kamine. Die Besonderheiten sind die edle und natürliche Optik. Der Putz bestehend aus rein pflanzlichen und mineralischen Inhaltsstoffen. Er ist pflegeleicht, dauerhaft beständig und ihm sind keine Grenzen an kreativen Gestaltungsmöglichkeiten gesetzt. Mit Abgestimmten Lasuren der edelste Optiken und spezieller Versiegelung sind diese Flächen zu 100% Wasser abweisend und somit auch in direkten Duschbereichen einsetzbar. Nestmann , Ihr Fachmann vor Ort, bietet diese Wandmanufaktur und eine Kieselbeschichtung an. Nestmann setzt auf die Marke VOLIMEA bei den einzigartigen Wandmanufakturen. VOLIMEA ist wie ein kultivierter Geist. Er ist im Raum, drängt sich jedoch nicht auf. Er muss keinen lauten Dialog führen um wahrgenommen zu werden. Ein Wandputz, der mit seiner angenehmen Zurückhaltung fast unsichtbar ist, dennoch die Bewohner positiv beeinflusst. Er kann mit kraftvollen akzentuierten Flächen das Ambiente gezielt formen. Stilistisch sind dem Design keine Grenzen gesetzt. VOLIMEA ist aber nicht nur Farbe und Struktur an der Wand. Der Putz ist Feuchtigkeitsregulierend und diffusionsoffen. Er besteht auch aus rein pflanzlichen und mineralischen Inhaltstoffen. Somit sorgt er für ein zeitgemäßes Raumklima - Tag für Tag. Außerdem ist jede

110

Wandmanufaktur ein echtes, nicht reproduzierbares Unika, worauf jeder Besitzer echt stolz sein kann. Sie können aus 36 Farben wählen. Die natürlichen Lasuren sind mehr als nur eine Akzentfarbe. Sie setzen antike oder metallische Effekte und verstärken so den Unikatcharakter der Fläche. Ein weiteres Highlight das Ihnen nestmann Fliesendesign bietet ist eine edle Kieselbeschichtung. Durch Visionen und Kreativität lässt nestmann Ihr persönliches Unikat entstehen. Eine Kieselbeschichtung ist ein dekoratives Schmuckstück der Hollywood Stars, das von USA aus die ganze Welt eroberte und sich nun schon seit 25 Jahren auf allen Kontinenten bewährt hat. Eine Kieselbeschichtung bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Es übermittelt Ihnen ein angenehmes Laufgefühl und ist staubreduzierender im Vergleich zu normalen Böden. Der besondere Boden ist pflegeleicht und sehr strapazierfähig. Die Kieselbeschichtung sammelt Steinchen oder Schmutz in den Zwischenräumen bis zum Absaugen. Keine Stöße und Fugen. Das Eigengewicht und die Poren in der Kieselbeschichtung sorgen für eine sehr gute Trittschalldämmung. Er überzeugt vor allem durch eine fugenlose Optik in der sich verschiedenste Motive oder Bilder ein bearbeiten lassen. Die Kieselbeschichtung ist auch extrem Pflege leicht. Sie wird im Innenbereich gereinigt wie ein Teppichboden. Im Außenbereich kann man auch einen Hochdruckreiniger benutzen. Handelsübliche Staubsauger und moderne Geräte wie Dampfsauger vereinfachen die Reinigung. Flüssigkeiten, Wasser oder feuchter Schmutz werden mit einem Nasssauger behandelt. Fliese hin und Kachel her, egal ob Küche oder Bad, egal ob groß, egal ob klein – es sollte schon ein nestmann sein.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 110

21.03.12 16:06


Pro Ice Die Trockeneisspezialisten

Koordination und Abwicklung Vereinbaren Sie mit uns einen Termin und wir besprechen vor Ort Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Durch eine kostenlose Pilot-/ Testreinigung können Zeitvorteile errechnet werden und ein Risiko ist für beide Seiten ausgeschlossen. Im Anschluss präsentieren wir Ihnen die passende Lösung und ein individuell abgestimmtes, transparentes Angebot. Unser Unternehmen kann auf-

grund der Struktur kurzfristig und flexibel auf Ihre Anforderungen reagieren. Wir optimieren unseren Einsatz gemeinsam mit Ihnen um kurze und effektive Einsätze zu erlangen und somit die Ausfallzeiten der Produktion auf ein Minimum zu reduzieren. Es ist selbstverständlich möglich die Reinigung nachts oder an Sonn- und Feiertagen durchzuführen. Kleinere Teile werden abgeholt, in unserer Werkstatt gereinigt und umgehend wieder geliefert.

Schnellreinigung Jeden ersten Samstag im Monat zwischen 10.00 und 15.00 Uhr können Sie transportable Teile bei uns im Haus reinigen lassen. Hierfür vereinbaren Sie bitte mindestens zwei Tage im Voraus einen Termin. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Bürozeiten: Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 17.00 Uhr Freitag von 08.00 bis 14.00 Uhr Tel. 0 95 43 / 41 84 55 info@proice-hirschaid.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 111

111 21.03.12 16:06


TREPPENBAU NEBEN IHRER FUNKTION HAT DIE TREPPE ZUNEHMEND ÄSTHETISCHEN WERT. HEUTE WIRD DIE TREPPE NICHT NUR FÜR DIE ÜBERWINDUNG VON HÖHENUNTERSCHIEDEN BENUTZT, SONDERN GILT AUCH ALS EIN WICHTIGES ARCHITEKTONISCHES GESTALTUNGSMITTEL.

Foto: tdx/Kenngott Treppen

Treppen unterschiedet man im allgemeinen nach Außentreppen oder Innentreppen. Außentreppen erhöhen ein Gebäude und sollen dessen Repräsentativität unterstreichen. Da die Treppen der Witterung ausgesetzt sind, muss das Material aus dem diese besteht witterungsbeständig und rutschfest sein. Zu den Außentreppen gehören sowohl die Treppen hin zu einem Gebäudeeingang als auch die Treppen im Garten oder auf der Terrasse. Innentreppen stellen einen besonderen Blickfang im Raum dar, da sie ihn vertikal erweitern. Diese Treppen sind oft aufwändig gestaltet. Die Treppe für Innen kann entweder ganze Etagen miteinander verbinden oder, wie in Maisonette-Wohnungen einzelne Zimmer. Aufgrund der Weiterentwicklung der Baumaterialien können Treppen heute auch aus Glas hergestellt werden. Ge-

112

rade in Lofts oder sehr modernen Maisonette-Wohnungen ist diese Art der Treppe ein besonderer Hingucker. Der Treppenlauf kann entweder geradlinig oder gewendelt sein. Mit Spindel oder mit Podest, aus Holz oder ein Materialmix aus Holz und Stahl. Treppen gibt es mittlerweile in allen möglichen Formen und aus den verschiedensten Materialien. Man steht vor einer riesigen Auswahl was die Entscheidung nicht gerade einfacher macht.

Außenbereich empfiehlt sich besonders Metall, weil es witterungsbeständig ist und die durchlochten Trittbleche zusätzlich Rutschfestigkeit geben, vor allem bei Frost. Glas dagegen wirkt als Blickfang und lässt Sie beim begehen sozusagen vom Boden abheben. Allerdings ist es für die Treppenstufen eher ungeeignet, da es

schnell zerkratzt und matt wird. Am Geländer wirkt das Glas aber Elegant und lässt die Treppe Edler wirken. Die Holztreppe war wohl die erste Treppe die es gab. Zurzeit ist sie auch immer noch die meist verbreitete Treppe. Neben dem Umweltfreundlichen Aspekt spricht auch noch die Stabilität für sie. Sie hat aber auch die größte Aus-

Nach wie vor sind die Holztreppen immer noch sehr gefragt. Aber auch Treppen aus Glas, Metall oder Stahl sind immer gefragter unter den Leuten. Es sind alle Materialien auch miteinander kombinierbar. Jedes Material hat dabei seine Stärken und Schwächen. Für den

Foto: tdx/Kenngott Treppen

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 112

21.03.12 16:06


Quelle: Tdx/treppenmeister

Hartholz ist diesbezüglich amempfehlenswertesten. Es kommt dem natürlichen Wohnen sehr entgegen und eignet sich für jede technische Anforderung. Gefragt sind hier Hölzer wie Buche mit starken Maserungen, amerikanischer Nussbaum, Ahorn oder Eiche, aber auch exotisches Bambusholz erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Im Trend liegen auch dunkle Hölzer wie Eiche oder Nussbaum.

wertes Holz ist das maronefarbige, gebeizte Buchenholz. Die Finishbehandlung mit Naturölen liegt immer mehr im Trend. Die Naturöle stehen auch in Sachen Qualität und Abriebfestigkeit den Lacken gleichauf. Die Stahltreppe ist eine der preiswertesten Treppen. Vor allem in Form von poliertem Edelstahl glänzt sie und lässt sich wunderbar mit anderen Materialien kombinieren. So schafft sie interessante gestalterische Effekte. Laute Trittgeräusche einer Stahltreppe könnte so mit einer Holztrittfläche vermieden werden.

Für Holztreppen ist es auch wichtig sich Gedanken über die Oberflächenbehandlung zu machen. Nach wie vor dominiert hier der Klarlack. Viele Hersteller greifen mittlerweile auch auf umweltfreundliche UV-Lacke. Ein preis-

Weitere oft verwendete Materialien sind Beton, Stahlbeton und Stein. Diese Materialien sind aber dank der guten Witterungsbeständigkeit eher im Außenbereich zu finden oder in Öffentlichen Gebäuden.

wahl an Materialien. Es gibt viele verschieden Holzsorten die sich für so eine Treppe eignen.

arco eusel

SCHREINEREI TREPPENBAU Thüringer Str. 23

96242 Sonnefeld

Tel.: 0 95 62 / 40 00 22 Fax: 0 95 62 / 78 65 63 Foto: tdx/Haas Fertigbau

marco.meusel@web.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 113

113 21.03.12 16:06


BAUEN MIT METALL

EGAL OB BEI FENSTERN, TÜREN, TORE, TREPPEN, GELÄNDER,

WINTERGÄRTEN,

VORDÄCHER,

ÖFEN, KAMINE ÜBERALL FINDEN WIR METALL. METALL HAT VIELE VORTEILE. SEINE FESTIGKEIT UND FORMBARKEIT MACHEN IHN ZUR NUMMER EINS BEIM BAU. WO FÜR DIE EWIGKEIT GEBAUT WIRD, VERWENDET MAN METALL!

Schnittig kommen die neuen Stahlmöbel daher. Die Form ist einfach, die Wirkung garantiert. Ideal für den Hauseingang sind ebenfalls Metalltüren. Stahl und Aluminium sind hier die Werkstoffe der Wahl. Während Stahl durch seine Massivität besticht, zeichnen sich Türen aus Aluminium durch ein geringes Gewicht bei hoher Stabilität aus. Auch in Wohnung und Haus kommen Metalltüren zum Einsatz. In Form von Metallrahmentüren geben sie leichteren oder fragilen Materialien wie Glas den nötigen Halt. Baubedingt besitzen diese Türen meistens ein modernes Design. Moderne Handwerksbetriebe verstehen heute mehr als nur ihre handwerklichen Fähigkeiten. Sie dienen als Berater, Ansprechpartner und Planer rund ums Metallbauen. Metall und Metallhandwerk ist eine Lebenskunst. Der Baustoff wird erst so richtig interessant, wenn man die Kosten über die gesamte Lebensdauer betrachtet. Denn dann ist

114

er im Vergleich zu anderen Materialien wesentlich günstiger. Metall ist extrem langlebig und als Tragwerk ermöglicht es der Baustoff, die Gebäudenutzung dem schnellen Wandel der Zeit anzupassen. Es wurden beispielsweise schon ganze Parkhäuser demontiert und andernorts wieder aufgebaut. Vorteile von Metalltragwerkbauten im Hoch- und im Wohnungsbau sind klare Strukturen, die Kosteneffizienz, Transparenz und Übersichtlichkeit. Außerdem lässt sich Metall gut mit anderen Materialien wie Glas oder Holz verbinden. Auch die Solartechnik greift auf Stahlträger zurück. Stahl benötigt in der Herstellung zwar viel Energie, doch sprechen die hohe Recyclingquote und die Langlebigkeit wieder für den Stahl. t meisten Gebäude benötigen Stahlträger, aber auch moderne Fensterfronten, intelligente Fassaden, Solararchitektur, Photovoltaik und Passivhäuser sind ohne Metallbau nicht möglich.

Metallgestalter, der Schmied von heute, tsetzen sich mit den Materialien Stahl, Edelstahl, Kupfer und Bronze auf technischer und gestalterischer Ebene intensiv auseinander. Sie verarbeiten sie zu Gittern, Portalen, Geländern, aber auch zu Objekten und Skulpturen. Auch scheinbar alltägliche Gegenstände erhalten in der Metallgestaltung eine persönliche Note, denn hier erhält Metall nicht nur eine Form - Metall erhält eine Aussage. So werden neue Bauelemente kunstvoll gestaltet, alte formvollendet restauriert. Sie sind der Ansprechpartner, wenn Sie eine ganz persönliche Beratung haben wollen.

Energiesparen wird immer wichtiger, denn die Energiekosten steigen immer weiter an. Öl und Gas sind zu kostbar, um sie zum Fenster hinaus zu heizen und werden immer teurer. Außerdem müssen wir an unsere Umwelt denken und sie nicht unnötig belasten. Klimaschutz ist Trend. Moderne Fenster, Fassa-

den und Dächer können mehr als nur gut aussehen. Sie speichern Wärme, erzeugen Strom und geben Licht ganz nach unseren Bedürfnissen. Energiesparmaßnahmen sind mehr als eine rentable und sichere Investition. Vor allem im Treppenbau zeigt Metall seine stärken. Es verbindet Räume mit Leichtigkeit trotz seines großen Gewichts. Für den Außenbereich empfiehlt sich besonders Metall, weil es witterungsbeständig ist und die durchlochten Trittbleche zusätzliche Rutschfestigkeit geben, vor allem bei Frost. Aber auch im Innenbereich ist Metall ein besonderer Blickfang und ist pflegeleicht. Metalltreppen sind des weiteren mit anderen Materialien gut kombinierbar. Ob Glas, Holz oder Stein alles eignet sich gut für die Kombination mit Metall. Metallbauer planen mit Ihnen Treppen und Geländer. Aber auch ganze Treppenhaussysteme, Nottreppen oder Außentreppen. Metallhandwerk Spezialisten beraten Sie gern und

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 114

21.03.12 16:06


Frankens größte Ausstellung für Tor und Tür Sie haben ein lautes, unsicheres Garagentor oder eine alte, undichte Haustüre. Oder sie wollen die Wärmedämmung oder den Einbrauchschutz verbessern? Aber Sie wissen nicht, welche Möglichkeiten es gibt? Sie wollen sehen wie Ihr Tor oder Ihre Haustüre aussehen könnte? In Frankens größter Ausstellung für Tor und Tür bei FUHRMANN in Lichtenfels können Sie über 25 verschiedene Toroberflächen und -arten im Original sehen. Vom zeitgemäßen Sektionaltor in modernem Design über platzsparende Roll- oder Deckengliedertore, bis hin zum praktischen Rundumtor oder Schwingtor. Alle wichtigen Oberflächen sind ausgestellt und die Vorteile der einzelnen Systeme können demonstriert werden. Mit den passenden Antrieb für Garagentore oder

Hofeinfahrtstore werden die Tore sicher und bequem bewegt. Über ein Dutzend Haustüren in unterschiedlichen Ausführungen und Beschlags-Ausstattungen sind ebenfalls ausgestellt und zeigen unterschiedliche optische, technische und Sicherheits-Ausstattungen. Neben der Beratung steht auch der Service im Mittelpunkt. Die Montage der Tore und Türen erfolgt ausschließlich von eigenem, geschultem Fachpersonal. Lassen auch Sie sich bei einem Beratungsgespräch überzeugen. Von der Beratung mit Aufmass, über den Ausbau und die Montage bis zum Service erhalten Sie alles aus einer Hand - vom Fachhändler mit RundumService.

gehen individuell auf Ihre Wünsche ein. Die Verbindung von Metall und Schmiedekunst im Garten ist ein besonderer Blickfang. Einzigartig und formschön auch als Geschenkidee sind die Metallkunststücke geeignet. Alle Kunststücke werden noch handgefertigt und unterscheiden sich qualitativ ganz erheblich von industriell hergestellter Massenware. Sie werden noch am Schmiedefeuer mit Hammer und Amboss hergestellt und bearbeitet. Die Schmiedearbeiten sind durch seinen ganz besonderen und unverwechselbaren Charakter geprägt. Darüber hinaus sind sie zeitlos und von bleibendem Wert.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 115

115 21.03.12 16:06


Anzeige

WIBA_10.indd 116

21.03.12 16:06


Neu & informativ betongold – ein Wort drückt aus, wofür Kapitalanlage in Immobilien steht: Investition in dauerhafte und wertvolle Güter. Verbunden mit der Chance, seinen Lebensbereich nach den eigenen Wünschen zu gestalten und Werte an die Nachkommen weiterzugeben. betongold – das Immobilienmagazin in Franken – gibt seinen Lesern dazu wertvolle Tipps an die Hand, informiert kompetent und sachlich über Wissenswertes rund um die Immobilie. betongold – viermal im Jahr in ganz Franken kostenfrei erhältlich: bei Finanzinstituten und Bausparkassen, in Regionalzügen und Gemeindeverwaltungen, in hochwertigen Möbelhäusern und Maklerbüros u.v.m. sowie durch Zustellung mit dem Lesezirkel. Druckauflage 60.000 Ex.* *IVW 4. Quartal 2011

Alles über Immobilien in Franken

Weitere Infos und Anzeigenbuchung Steffen Marx • Tel. 0 172 / 8 54 55 98 steffen.marx@betongold-magazin.de

Anzeige bg 220-297-4c-0411.indd 1

WIBA_10.indd 117

betongold Verlags GbR Schellenbergerstr. 8 • 96049 Bamberg T 09 51 / 51 93 95 - 0 • F 09 51 / 51 93 95 - 55

13.02.12 17:54

21.03.12 16:06


Wir Bauen_Innenteil RZ:Wir Bauen_Innenteil.qxd

15.03.2012

9:36 Uhr

Seite 36

Das neue zweigeschossige Musterhaus von Schopf & Teig bietet viel Platz.

Lassen Sie sich inspirieren! Viele neue Ideen und ein KfW70-Energiesparhaus das alles bietet das neue Musterhaus von Schopf & Teig in Lautertal Bis ins letzte Detail plante das Architektenteam von Schopf & Teig ein für Sie in jeder Hinsicht perfekt konzipiertes Musterhaus. Das Musterhaus zeigt auf, wie Ihr eigenes Heim oder einige architektonische Details einmal aussehen können. Zudem ist es energetisch perfekt geplant und entwickelt. Das zweigeschossige Einfamilienhaus befindet sich auf einem 580 m² großen Grundstück. Die Wohnfläche beträgt im Erdgeschoss und im Obergeschoss ca. 130 m². Hinzu kommt noch ein komplett ausgebautes Kellergeschoss. 118

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 118

21.03.12 16:06


Das Architektenhaus Die gesamte Architektur bringt mit den

sinnvoll und kreativ ergänzt wurde. So

vielen verschiedenen Fenstern in allen

sind die Terrassenüberdachung auf der

Formen viel Licht und Spannung in das

Süd-Westseite und die mit einer integrier-

moderne Haus. Die ansprechende äußere

ten Eingangsüberdachung ausgeführte

Gestaltung des Hauses zeigt, dass die nor-

Garagen-Carport-Kombination zusätzli-

male Rechteckform des Grundrisses dabei

che architektonische Stilelemente.

m rs in. d

et e m n WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 119

119 21.03.12 16:06


• Innentüren • Laminatboden • Garagentore Industriestraße 17 • 96317 Kronach

Eisen - Haustechnik - Holz

120

Telefon 0 92 61 / 5 09 - 0 • Telefax 9 11 59 www.schiffauer.de · info@schiffauer.de Mo. - Fr. 7.00 - 17.00 Uhr und Sa. 8.00 - 12.00 Uhr

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 120

21.03.12 16:07


Hรถllein Baggerbetrieb GmbH & Co KG Gutenbergstr. 3 96450 Coburg Tel. Fax Mobil

09566. 80 98 28 09566. 80 98 29 0172. 315 288 7

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 121

121 21.03.12 16:07


122

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 122

21.03.12 16:07


Hybridsysteme – innovativer war Heizen noch nie! NEU

Gas-Brennwert-Hybridsysteme Logamax plus GBH172. Die neuen Gas-Brennwert-Hybridsysteme nutzen gleichzeitig die Vorteile von Gas und Solarenergie bzw. weiteren regenerativen Energien zur wirtschaftlichen Wärme- und Warmwassererzeugung – und das so intelligent, dass automatisch die gerade effizientere Energie bevorzugt wird. Dahinter steckt ausgezeichnete Technologie: 1. Preis beim OTTI-Innovationspreis 2011! Informieren Sie sich bei Ihrem Heizungsfachmann. Oder unter www.buderus.de.

Wärme ist unser Element Bosch Thermotechnik GmbH Aufeld 2 95326 Kulmbach Tel. 0 92 21 / 9 43 - 0 KUP1316_BUD_Mater_2sp_4c+sw.indd 1

Ingo Schnabel

04.07.11 10:57

Heizung- und Sanitär

Heizungs- und Sanitärinstallation Solaranlagen & Regenwassernutzung Kundendienst Klempnerei Edelstahlkamine PV-Anlagen

Alte Poststraße 12a 96275 Itzgrund OT Gleußen Telefon 09533/ 98 10 99 Fax 09533/ 98 10 49 Mobiltelefon 0172/ 8 84 84 83

SCHELER - BAU -

Effelder Straße 9a 96529 Mengersgereuth-Hämmern Telefon Fax

03675/ 74 62 82 03675/ 80 88 24

E-Mail Internet

info@scheler-bau.de www.scheler-bau.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 123

123 21.03.12 16:08


DACHDECKERHANDWERK Dachausbau schafft günstigen Wohnraum

DER TREND ZUM AUSBAU DES DACHGESCHOSSES NIMMT WEITER ZU. OB FÜR EIN WEITERES KINDERZIMMER, EIN HOBBYRAUM ODER GAR EINE KOMPLETTE ZUSÄTZLICHE WOHNUNG, IMMER MEHR HAUSBESITZER DENKEN DARAN DEN DACHRAUM WIRTSCHAFTLICHER ZU NUTZEN. Foto: tdx/dach.de

„Ein Dach über dem Kopf haben” nimmt beim heutigen Wohnen ganz neue Formen an. Der besondere Flair eines Dachbodens mit seinen schrägen Dachflächen, freiliegenden Balken und großen Fenstern, findet immer mehr Liebhaber. Statt aus dem Dachboden eine staubige Rumpelkammer zu machen, kann hier großer Wohnraum auf vielfältigste Weise genutzt werden, als Kinderzimmer, Arbeitszimmer oder ganz eigener Hobbyraum. Damit

Foto: tdx/Luxmetall

124

ein Dachausbau gelingt, muss gewissenhaft und gründlich vorbereitet werden. Dabei ist einiges zu beachten.

Antrag auf Nutzungsänderung. Wenn alle Behördengänge getan sind, kann mit der Planung fortgefahren werden.

Bevor man mit der Arbeit beginnt, ist es zunächst einmal wichtig zu wissen, ob es baurechtliche Bestimmungen gibt, die beim Ausbau zu beachten sind. Die nötigen Informationen und Genehmigungen gibt das zuständige Bauamt. Auch finden sich hier die ersten Ansprechpartner für einen

Dabei immer im Auge behalten, wozu der Wohnraum dienen soll. Ist ein abgetrennter Wohnbereich nötig oder sollen Räumlichkeiten eventuell vermietet werden? Auch die zusätzlichen Kosten für Anschlüsse in Küche oder WC müssen genau einkalkuliert werden. Dann erfolgt die Planung

der Details. Nach der DIN sollen Fenster beispielsweise etwa 55 % der Raumbreite ausmachen, um genug Sonnenlicht hereinlassen zu können. Eine Atmosphäre zum Wohlfühlen kann sich ohne Tageslicht kaum einstellen und zu viel sorgt leicht für die Atmosphäre einer Sauna. Möglichkeiten der Verschattung durch Rollos oder Jalousien müssen also auch immer bedacht werden. Mit einer Zeichnung der Raumaufteilung und aller Anschlüsse

Foto: tdx/dach.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 124

21.03.12 16:08


Foto: tdx/IBU/Braas

für Wasser und Strom, kann dann die Raumplanung erfolgen. Weiterhin geht es an die Dämmung, da Räume unter dem Dach sich vor allem im Sommer sehr stark aufheizen. Nachdem das Dach auf undichte Stellen überprüft wurde, ist eine Dämmung unbedingt notwendig. Diese sollte möglichst aus einer Dampfsperre und Dämmmaterial bestehen. Ist genügend Raum vorhanden, muss eine alte Dämmung nicht immer entfernt werden.

Es ist auch möglich einfach zusätzlich eine neue Dämmung anzubringen. Hier sind vor allem Dämmstoffe aus Mineralwolle zu empfehlen, denn diese haben gleich mehrere Vorteile: Sie bieten neben sehr guten Wärmedämm-Eigenschaften zugleich einen ausgezeichneten Schallschutz und sind nicht brennbar. Gemütlich wird der neue Wohnraum dann durch den richtigen Fußboden. Auch hier ist auf ebene Flächen und eine ausreichende Trittschalldämmung zu achten. Sind diese Arbeiten gewissenhaft erledigt, kann das Wohnen direkt unter dem Dach mit toller Aussicht genossen werden.

chanische Belastungen aufgrund großer Massen die auf ihn liegen, jedoch ist er jeder Witterung ausgesetzt. So ist es egal ob es nun regnet, stürmt oder schneit. Das Dach ist immer ungeschützt draußen und fängt das alles auf, was immerhin auch seine Aufgabe ist, damit es im Haus trocken bleibt. Und zugegeben so ungeschützt ist es auch gar nicht. Immerhin sind die Dachziegel und sonstige Materialien imprägniert damit das Wasser einfach abgewiesen und nicht etwa aufgenommen wird. Das Problem ist jedoch, dass sich diese Imprägnierung nach einigen Jahren ablöst und erneuert werden muss.

Es muss aber auch auf das richtige Dach geachtet werden. Der Bestandteil am Haus welcher der meisten Belastung ausgesetzt ist, ist auf jeden Fall das Dach. So hat dieser zwar nicht so starke me-

WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 125

125 21.03.12 16:08


„Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.“ Oscar Wilde

Seit knapp fünf Jahrzehnten suchen wir nach neuen, innovativen Produkten, die Ihnen das Leben schöner machen. Als Vorreiter im Bereich Spanndecken können wir bereits auf eine über 13jährige Erfahrung zurückblicken. Vom Gästebad bis hin zur Einkaufspassage sind wir Ihr kompetenter Partner in Sachen Spanndecken, Lichtdecken und Objekteinrichtungen. Bei uns bekommen Sie Innovation und Know-how aus einer Hand. Unsere maßkonfektionierten Decken bieten völlig neuartige Möglichkeiten der Deckengestaltung! Mit ihnen lassen sich nicht nur alte Holzdecken oder unschöne Verkabelungen perfekt kaschieren, sondern die glänzenden Spanndecken wirken auch wie ein Spiegel und vergrößern somit optisch jeden Raum – ein Effekt, der mit anderen Materialien nicht zu erreichen ist

Auch unser Steinfurnier aus Sandstein oder Schiefer bietet uns die Möglichkeit Ihnen jeden Gestaltungswunsch zu erfüllen. Wir verkleiden mit Steinfurnier die unterschiedlichsten Untergründe. Kein Stein gleicht dem anderen. Unser Steinfurnier ist vielseitig und individuell einsetzbar. Es kann im Innen- wie auch im Außenbereich verwendet werden. Jegliche Art von Gestaltung an Gegenständen, Wänden und Boden lässt sich mit unserem Steinfurnier verwirklichen.

09763/93010 Beim See 135 97494 Bundorf www.spanndecken-bamberger.de

126

Spanndecken Objekte

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 126

21.03.12 16:08


SONNEFELD HUMMENBERG IV b Baugebietsdaten für eine Erschließungsfläche im südlichen Teil

Anzahl der freien Grundstücke: 4 Liegenschaften, Größe insgesamt 2.780 m², Einzelwerte 640 – 764 m² - die örtliche Lage ergibt sich aus dem in der Luftbildaufnahme rot gekennzeichneten Gebietsabschnitt. Bei konkreter ausreichender Bauplatznachfrage erfolgt eine Erschließung des nördlichen Teils des Baugebietes „Hummenberg IV b“ - Zuordnung der höherwertig nutzbaren Flächen siehe blauen Bereich in der Luftbildaufnahme. Preis / m²: ca. 70 EUR - In diesem Betrag sind der Bodenwert und alle Beiträge (Straße, Wasser, Kanal) sowie Nebenkosten eines Bauplatzerwerbes enthalten. Die Bauparzellen sind sowohl mit einem Gas- als auch einem Breitbandkabelhausanschluss ausgestattet. Über die Inanspruchnahme dieser Alternativen ist mit dem jeweiligen Versorgungsträger noch ein gesondertes Nutzungsverhältnis abzuschließen. Die Bebaubarkeit der Grundstücke ist dem Baufenster des auf dieser Seite abgedruckten Auszuges aus dem rechtsverbindlichen Bebauungsplan zu entnehmen. Die Gemeinde Sonnefeld fördert den Neubau von Wohngebäuden mit 5.000 EUR und den Kauf gebrauchter Immobilien mit 7.500 EUR. Für jedes kindergeldberechtigte Kind werden zusätzlich 1.000 EUR gewährt. Genaue Informationen und Anträge erhalten Bauinteressenten bei der Bauverwaltung. Kurze Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Das Baugebiet in Südhanglage gewährt einen freien Blick auf die Hügel um das Maintal und wird von Waldflächen eingegrenzt. In der Nachbarschaft befinden sich Wohnhäuser, die überwiegend durch verkehrsberuhigte Bereiche erschlossen sind. Nächste Autobahnauffahrt: A 73 /Cbg. 5 km Nächster Bahnanschluss: Ebersdorf/Cbg. 5 km Entfernung nach Bamberg: ca. 40 Minuten Entfernung nach Nürnberg: ca. 60 Minuten Nächste Bundesstraße: B 303 direkt, Kreisstraße CO 11 Neustadt/ Coburg (Sonneberg/Thüringen), Lichtenfels (Nord-Südverbindung) Krankenhäuser: Landkrankenhaus Coburg, Krankenhaus Neustadt, Kreiskrankenhaus Lichtenfels, Kreiskrankenhaus Kronach Supermärkte: Lidl, Norma ca. 3 – 5 Autominuten in Ortsrandlage von Sonnefeld Naherholung: Sonnefeld wird von drei Seiten durch Waldflächen begrenzt, die durch vorhandene Erschließungswege gut begangen werden können. Es stehen verschiedene Sportstätten (Freibad, Tennis, Reitanlagen) zur Verfügung, um die körperliche Fitness zu verbessern Kindergarten: Evang. Kindergarten, Kath. Kindergarten St. Marien ca. 3 – 5 Autominuten entfernt Bushaltestelle: ca. 750 m Ansprechpartner in der Gemeinde: Herr Lösch (Tel. 09562-4006 152) Internetadresse: www.sonnefeld.de E-Mail: herwig.loesch@sonnefeld.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 127

127 21.03.12 16:08


SONNEBERG WOLKENRASEN II Baugebietsdaten für Wolkenrasen II

Größe: 702 bis 2998 m² Anzahl der Grundstücke: noch 2 freie Einfamilienhausgrundstücke, sowie einige größere Bauflächen (für Bauträger geeignet) Grundstücksgrößen: 702 bis 2.998 m² für Einfamilienhäuser und Geschoßwohnungsbau Preis m²: ab 45 Euro/m² für voll erschlossenes Baugrundstück Gasversorgung: ja Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Das Baugebiet befindet sich am Stadtrand von Sonneberg und liegt nur 10 Minuten vom Stadtzentrum und Bahnhof entfernt Nächste Autobahnauffahrt: Dörfles-Esbach A73, (15 km) Entfernung nach Coburg: 20 Autominuten Entfernung nach Kronach: 20 Autominuten Nächste Bundesstraße: B 89 Sonneberg, 5 Autominuten Krankenhaus: Krankenhaus Sonneberg, 5 Gehminuten Supermärkte: Edeka, Plus, Rewe, Schlecker, Marktkauf Naherholung: Die unmittelbare Lage der Stadt am Südhang des Thüringer Waldes lädt zu vielfältigen Wanderungen ein. Die Skiarena in Steinach ist nur 20 Autominuten entfernt. Die Stadt verfügt über Schwimmhalle „Sonnebad“, Schwimmbad, Tennisanlage, Stadion, Skaterbahn und weitere Freizeiteinrichtungen Kindergarten: 2 Kindergärten, je 5 Gehminuten Schulen: Grundschule und weiterfürende Schulen sind im Stadtteil Wolkenrasen vorhanden Schulbus- & Stadtbushaltestelle: 2 Gehminuten Ansprechpartner: LEG Thüringen Herr Weschenfelder, Tel.: 0361/5603295, Mainzerhofstraße 12, 99084 Erfurt E-Mail: uwe.weschenfelder@leg-thueringen.de Internetadresse: www.leg-bauland.de

BAUGEBIET WOLKENRASEN II

128

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 128

21.03.12 16:08


WEIDHAUSEN Baugebietsdaten Süd-Ost III

Größe: 1,50 ha Anzahl der Grundstücke: 14 noch verfügbar Grundstücksgrößen: 600 – 1.000 m2 Preis m²: 55,00 EUR/m2 Gasversorgung: ja Beschreibung der Umgebung: Ruhige Lage am südöstlichen Ortsrand Nächste Autobahnauffahrt: A 73 (Entfernung: ca. 10 km) Entfernung nach Bamberg: ca. 55 km Entfernung nach Nürnberg: ca. 113 km Nächste Bundesstraße: B 303 Krankenhaus: Klinikum Coburg, Klinikum Lichtenfels, Frankenwaldklinik Kronach Supermärkte: Edeka, Netto, Schlecker Naherholung: Thermalbad Bad Rodach, Obermain Therme Bad Staffelstein, Radwege (Frankenweg, Main-Radweg), AQUARIA - Frei-, Hallenund Saunabad Coburg Kindergarten: 2 (Oase, Kleine Welt) Bushaltestelle: Mödlitzer Straße Fragen zur Bebauung: Allgemeines Wohngebiet, Maß der baulichen Nutzung: I+DG, II, offene Bauweise, Grundflächenzahl: 0,35, Geschoßflächenzahl: 0,7 Ansprechpartner für Verkauf: Herr Friedrich, Tel. 0 95 62 / 98 32 - 20, Herr Bott, Tel. 0 95 62 / 98 32 - 25 Internetadresse: www.weidhausen.de

WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 129

129 21.03.12 16:08


GLEUßEN BACHHOLZ Baugebietsdaten

Preis / m²: 31,00 EUR, voll erschlossen Gesamtfläche der Gemeinde: 3.308 ha

Allgemeinarzt: 1 in 2km Entfernung Zahnarzt: 1 in 4 km Entfernung Apotheke: 1 in 2 km Entfernung Naherholung: Massage/Wellnesspraxis: 5 in 2 - 4 km Entfernung Thermalbad: Bad Staffelstein, 10km Entfernung Gastronomie: 7 Lokale in 2-4 km Entfernung Sport- Kulturvereine: 15 Jugend/Sporteinrichtungen: Turnhalle, Bolzplätze, Fußball- plätze, Kinderspielplätze Kegelbahnen mit Räumlichkeiten, Kindergarten mit Kinderkrippe Seniorenheim: Pflegeheim „Gleusdorf“ Kultur/Feste: Weihnachtsmarkt, Kirchweihfeste und viele Vereinsfeste Weiterbildung örtlich: Volkshochschule Schulen:

Grundschule mit Schulkindbetreuung in 2km Entfernung Hauptschule in 8km Entfernung

Beschreibung der Umgebung: Die Gemeinde Itzgrund liegt im landschaftlich schönen unteren Itztal zwischen den letzten Ausläufern des Thüringer Waldes im Coburger Norden und dem unteren Maingrund bei Baunach. Schöne Wiesentäler und landwirtschaftlich reich geprägte Dörfer garantieren naturnahes Wohnen. Ausgedehnte Nacherholungsgebiete sowie ein dichtes Wander- und Radwegenetz bieten einen hohen Freizeitwert. Bauförderung durch die Gemeinde: unmittelbare Grundstückskaufförderung (bei Kauf eines Gemeindegrundstückes vorhabensbezogene Förderung (Städtebauliche Komponente) Einkaufsmöglichkeiten: Supermarkt, Bäcker, Metzger, Brauerei Nahverkehrsanbindung der Hauptstrecken nach Coburg/Bamberg/Lichtenfels

130

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 130

21.03.12 16:08


LAHM

Baugebietsdaten

Preis / m2: 31,00 EUR, voll erschlossen Gesamtfläche der Gemeinde: 3.308 ha

Allgemeinarzt: 1 in 2km Entfernung Zahnarzt: 1 in 4 km Entfernung Apotheke: 1 in 2 km Entfernung Naherholung: Massage/Wellnesspraxis: 5 in 2 - 4 km Entfernung Thermalbad: Bad Staffelstein, 10km Entfernung Gastronomie: 7 Lokale in 2-4 km Entfernung Sport- Kulturvereine: 15 Jugend/Sporteinrichtungen: Turnhalle, Bolzplätze, Fußball- plätze, Kinderspielplätze Kegelbahnen mit Räumlichkeiten, Kindergarten mit Kinderkrippe Seniorenheim: Pflegeheim „Gleusdorf“ Kultur/Feste: Weihnachtsmarkt, Kirchweihfeste und viele Vereinsfeste Weiterbildung örtlich: Volkshochschule Schulen:

Grundschule mit Schulkindbetreuung in 2km Entfernung Hauptschule in 8km Entfernung

Beschreibung der Umgebung: Die Gemeinde Itzgrund liegt im landschaftlich schönen unteren Itztal zwischen den letzten Ausläufern des Thüringer Waldes im Coburger Norden und dem unteren Maingrund bei Baunach. Schöne Wiesentäler und landwirtschaftlich reich geprägte Dörfer garantieren naturnahes Wohnen. Ausgedehnte Nacherholungsgebiete sowie ein dichtes Wander- und Radwegenetz bieten einen hohen Freizeitwert. Bauförderung durch die Gemeinde: unmittelbare Grundstückskaufförderung (bei Kauf eines Gemeindegrundstückes vorhabensbezogene Förderung (Städtebauliche Komponente) Einkaufsmöglichkeiten: Supermarkt, Bäcker, Metzger, Brauerei Nahverkehrsanbindung der Hauptstrecken nach Coburg/Bamberg/Lichtenfels

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 131

131 21.03.12 16:09


FLIESENTRÄUME

WER DAS AUSSERGEWÖHNLICHE MAG UND GERNE ETWAS SCHÖNES BESITZT, DER LIEGT MIT EINEM FLIESENBODEN VOLL IM TREND. DIE LANGLEBIGKEIT UND VIELFALT DER VERSCHIEDENEN BODEN- UND WANDFLIESEN LASSEN JEDEN RAUM IN EINEM WUNDERBAREN LICHT UND AMBIENTE

Die Fliese wird in der heutigen Zeit nicht nur typisch in Bad und Küche verlegt, denn die unterschiedlichsten Farben und Formate zeigen ein großes Spektrum an Auswahlmöglichkeiten für jeden Raum. Da die Neubauten immer öfter mit Fußbodenheizungen ausgestattet werden, werden vor allem Fliesen aus Keramik gewählt, denn Fliesen eignen sich besonders gut für Fußbodenheizungen. Sie leiten die Wärme angenehm weiter und speichern sie auch. Aber auch größere Temperaturschwankungen können sie problemlos mitmachen. Strukturen in Holzoptik oder ausgefallene Dekore und Module vermitteln originelle, warme und unverfälschte Stimmung und bieten stilistische Lösungen für die verschiedensten Geschmäcker mit eleganten Dekorationen. Hersteller entwickeln jedes Jahr neue Kreationen und verbessern dabei kontinuierlich die techni-

132

schen Eigenschaften von Fliesen. Weil sich Pollen, Hausstaubmilben, Schimmelpilzsporen, Staub oder Schmutzpartikel nicht auf den Fliesen festsetzen können, eignet sich der glatte Boden besonders für Allergiker. Fliesen sind außerdem einfach in der Pflege. Sie können problemlos gereinigt werden. Durch feuchtes Reinigen wird die Aufwirbelung von Feinstaub vermieden. Fliesen werden aber mittlerweile nicht mehr nur als Bodenbelag, sondern auch zur Wandund Raumgestaltung eingesetzt. Im Bad sind die Fliesen nach wie vor immer noch sehr beliebt. Sie sind sehr feuchtigkeitsbeständig, sehr leicht zu Reinigen und teilweise sogar rutschhemmend. Also eignen sie sich besonders für das Bad und für die Küche. Wer es Rutschfest will sollte kleine Fliesen in Mosaikform verwenden, denn durch ihre kleinen Fugen beugen sie die ausrutschen vor. Der Trend geht aber eher zu größeren und schon

Foto: tdx/Ströher fast überdimensionalen Fliesen. Wenn man möchte, kann man alle Fliesen als Wandfliesen verwenden, sofern es die Anwendung sowie der persönliche Geschmack zulassen. Im Allgemeinen haben Wandfliesen eine weniger abriebresistente Glasur als Bodenfliesen. Wandfliesen sind meist im Rechteckformat vertreten und haben eine Vielzahl von unterschiedlichen Formatvarianten. Viele Hersteller bieten darüber hinaus schmale Riemchen oder Streifen-Bordüren als Gestaltungserweiterung ihrer Serien an. Eine besondere Struktur kann man der Wandfliese verleihen durch vielfältige Verlegemuster mit variablem Fugenraster. Echter Stein oder Fliese? Dank neuer Techniken können Fliesen es heute mit Schiefer, Sandstein oder Marmor aufnehmen. Und pflegeleichter sind Fliesen allemal. Fliesen im Look von Sandstein, Marmor, Granit oder Schiefer sind in den letzten Jahren im-

mer häufiger im Haus anzutreffen. Dank Hightech in der Produktion sind sogar leichte Variationen von Platte zu Platte möglich, die dem tristen Einheitslook entgegenwirken und die Oberfläche lebendig machen. So können teilweise nur noch Experten einen gebrannten Bodenbelag vom Original aus dem Steinbruch unterscheiden. Vor allem auf größeren Flächen und im angesagten Großformat erzielt die Fliese in Natursteinoptik eine sehr harmonische Wirkung. Die neueste Entwicklung sind Fliesen in einer Stärke von weniger als 4,8 Millimetern. Die geringe Dicke der speziellen Fliesen ermöglicht es, mit nahezu gleicher Bruchfestigkeit bei einer Renovierung einen pflegeleichten und modernen Fliesenbelag zu erstellen. Eine ideale Lösung insbesondere für bereits bestehende Wand- und Bodenverkleidungen. Der große Vorteil besteht darin, dass die weniger als 4,8 Millimeter hohen Fliesen

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 132

21.03.12 16:09


Quelle: www.headline-themendienst.de

einfach über vorhandene Fliesenbeläge geklebt werden können. Somit entfällt das teure und staubreiche Entfernen des alten Fliesenbelages. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld. Fliesen gehören nicht zwangsläufig immer an die Wand oder auf den Boden. Sie machen sich auch hervorragend als Wohnaccessoire und können sogar als Gemälde überzeugen. Wer an Fliesen denkt, denkt zuerst an Wand- und Bodenfliesen in Flur, Bad oder Küche. Dabei haben die Rechtecke aus Keramik auch das Potential zu stilvollen Wohnaccessoires. Möglich macht das die heutige Formen-, Farben- und Dekorvielfalt. So ist es häufig schon fast zu schade, die kleinen Kostbarkeiten fest an die Wand oder den Boden zu bringen. Statt komplette Räume mit teuren Fliesen zu gestalten, können Sie eine oder wenige der Fliesen nutzen, um in der Wohnung oder im Haus wohnliche Akzente zu setzen. Die Idee, Fliesen als Wohnaccessoire zu benutzen, ist nicht neu.

Schon das eine oder andere Exemplar von niederländischen Delfter-Fliesen diente früher als Untersetzer, damit in der guten Stube kein Tropfen von der Kaffeekanne auf der Tischdecke landete. Delfter-Fliesen müssen es heute natürlich nicht mehr sein. Schön gearbeitete Fliesen können dennoch als Untersetzer dienen – sei es für Vasen, Wasserkaraffen oder Kerzen. Der Vorteil: Sie sind kratzfest, wasserfest, hitzebeständig und können für saisonale Deko ganz schnell gegen neue ausgetauscht werden. Nicht ganz so aufwändig und für nahezu jeden zu realisieren sind Fliesenbilder mit eigenen Motiven. Einige Online-Anbieter haben sich darauf spezialisiert. Hier kann man sein Lieblingsmotiv über mehrere Fliesen verteilt auf die Oberfläche der Keramik drucken lassen. Per Post kommen die Fliesen dann als Paket nach Hause. Dass man über solche Fliesen natürlich nicht mehr laufen möchte, ist verständlich. So sind die Fliesenbilder eher dafür gedacht, das Wohnzimmer zu verschönern.

Foto: tdx/Ströher WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 133

133 21.03.12 16:09


FLIESENLEGER DIE

FLIESE

WIRD

IN

DER

HEUTIGEN ZEIT NICHT NUR TYPISCH IN BAD UND KÜCHE VERLEGT, DENN DIE UNTERSCHIEDLICHSTEN

FARBEN

UND FORMATE ZEIGEN EIN GROSSES

SPEKTRUM

AN

AUS WA H L MÖG LI C H K E IT EN FÜR

JEDEN

RAUM.

DOCH

OHNE PROFESSIONELLE HILFE KANN BEIM FLIESENLEGEN SO EINIGES SCHIEF GEHEN. Foto: tdx/Steuler

Foto: tdx/Knauf Bauprodukte

Besonders große Fliesen gelten als Modern und Edel. Sie werden insbesondere dort eingesetzt wo früher die kleinen Fliesen bevorzugt wurden. Fliesen dienen vor allem als Blickfang. Marmor und Granitfliesen werden immer häufiger den herkömmlichen schon fast langweiligen Fliesen bevorzugt. Aber auch verschiedenfarbige Mosaikfliesen sind total im Trend. Im Außenbereich braucht man allerdings andere Fliesen als im Wohnbereich. Die Fliesen müssen sehr wetterbeständig sein. Dafür sind sie pflegeleicht und geben auf einer Terrasse ein schönes Gesamtbild ab. Bevor man aber selber Hand anlegt, sollte man einen Fachmann aufsuchen. Denn nur die fachge-

134

rechte Beratung und einwandfreie Verlegung garantieren dauerhafte Freude an den Fliesen. Bei den Verlegetechniken wird zwischen der Dickbettverlegung und dem Dünnbettverfahren unterschieden. Die Dickbettverlegung wird aufgrund seiner hohen Verlegegenauigkeit vielfach eingesetzt. Wenn bauseitig kein Putz oder Estrich vorhanden ist, werden die Fliesen einfach im Mörtelbett verlegt. Falls das aber nicht der Fall sein sollte greift der Fachmann auf die modernere Möglichkeit um, das Dünnbettverfahren. Bei dem Dünnbettverfahren wird z.B. mit Hilfe einer Kammspachtel, der Klebemörtel, in einer gleichmäßig dick gerillten Auftragsstärke auf den Untergrund aufgetragen. Die Fliesen werden auf das frische Kleberbett, vor Beginn der Hautbil-

dung aufgelegt und leicht eingeschoben. Die Fugen werden sauber ausgekratzt und überstehendes Material abgewaschen. Wenn die Unebenheiten des Untergrundes für das Dünnbettverfahren zu groß sind, werden die Fliesen mit Hilfe des Mittelbettverfahrens verlegt, das 5 bis 15 mm dick ist. Durch die verschiedene Dicke des Klebers werden Unebenheiten ausgeglichen. Wer sich Zeit, Geld und Staub sparen möchte für den gibt es neue Fliesen die sich ganz einfach auf die alten Kleben lassen. Dafür müssen die alten Fliesen gründlich gereinigt werden das der Kleber möglichst gut haften kann. Verschiedene Anbieter haben dafür so genannte Fliesenaufkleber im Sortiment. Sie machen aus alten Fliesen wieder einen funktionalen und schönen Fliesenspiegel.

Natürlich sind diese Aufkleber nicht für die Ewigkeit gemacht, aber als Zwischenlösung für zwei, drei Jahre eignen sie sich bestens. Selbst Reinigungsaktionen mit Schwamm, Putzmittel und Wasser sind sie gewachsen. Bei so vielen verschiedenen Techniken können selbst dem besten Heimwerker schnell Fehler passieren, die man im Nachhinein kaum ausbessern kann. Deswegen ist es absolut sinnvoll sich eine fachgerechte Beratung eines professionellen Fliesenlegers zu unterziehen. Der Fliesenleger weiß worauf man beim Verlegen achten muss und hilft dem Kunden bei der Planung und Gestaltung. Er überprüft welche Verlegetechnik für Ihren Boden am besten ist und weiß genau welche Anforderungen die jeweiligen Fliesen standhalten müssen.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 134

21.03.12 16:09


Quelle: www.headline-themendienst.de

Foto: tdx/Themendienst

Foto: homesolute.com/Steuler Fliesen

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 135

135 21.03.12 16:09


Photovoltaik Energiequelle Sonne

Foto: tdx

DEUTSCHLAND IST IMMER NOCH DER ABSOLUTE SPITZENREITER

BEIM

THEMA

PHOTOVOLTAIK.

DENN IMMER MEHR HAUSEIGENTÜMER WOLLEN ETWAS FÜR DIE UMWELT TUN UND STROM SPAREN. DESWEGEN WOLLEN SIE IHR EIGENES SOLARKRAFTWERK AUF DEM DACH.

Unter Photovoltaik versteht man nichts anderes, als die Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom mittels Solarzellen. Die Energiewandlung findet mit Hilfe von Solarzellen, die zu so genannten Solarmodulen verbunden werden, in Photovoltaikanlagen statt. Die erzeugte Elektrizität kann entweder vor Ort genutzt, in Akkumulatoren gespeichert oder in Stromnetze

eingespeist werden. Je mehr Licht auf das Modul fällt, umso mehr Strom wird erzeugt. Die Solaranlagen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Photovoltaik zählt nach wie vor zu den wichtigsten natürlichen Energiequellen in den Industrieländern. Man kann Photovoltaik fast überall einsetzen und es liefert, unter den erneuerbaren Energien, langfristig gesehen den

den größten Beitrag zur Energieversorgung. Wer solar heizen möchte, kann sich die Sonnenenergie auf zwei Arten zunutze machen. Zum einen durch große Glasflächen in der Südfassade – was einer passiven Nutzung entspricht. Für die aktive Nutzung bedarf es mehrerer Quadratmeter Kollektorfläche auf dem Dach. Das garantiert üppige Erträge für Fußbodenheizung und Warmwasser.

In manchen Fällen sind auch staatliche Förderungen und steuerliche Vorteile möglich, die mit dem zuständigen Steuerberater abgesprochen werden können. Der wichtigste Vorteil eines PV-Systems,ist die Tatsache, dass die Sonne eine für den Menschen unerschöpfliche Energiequelle darstellt und die Solarenergie somit frei zur Verfügung steht und nichts kostet.

Diese Wärme wird in gut isolierten Wasserspeichern über längere Zeiträume vorgehalten. Speichergrößen von 1.000 bis 2.000 Liter sind hier notwendig - was den Technikraum schnell füllen kann. Aber auch, wenn die Dachflächen weniger gut für Solaranlagen geeignet sind, gibt es Alternativen. Mithilfe von „Bürger-Solaranlagen“ auf kommunalen Dachflächen besteht beispielsweise die Möglichkeit, gemeinschaftlich Solarstrom zu erzeugen. Die Beteiligung ist praktisch für jeden Geldbeutel erschwinglich. Die Kosten für PV-Anlagen sinken immer weiter, sodass man selbst mit eingesetztem Kapital auf Dauer viel Geld sparen kann.

136

Auch wenn die Energiepreise ständig angezogen werden, wird durch die Sonne mittels Photovoltaik-Anlage Strom produziert ohne dass höhere Kosten entstehen. Investoren von Photovoltaikanlagen winken hohe Renditen, denn zum einen wird die Investition in eine PV- Anlage durch das „Erneuerbare Energien Gesetz“ (EEG) unterstützt und zum anderen ist die Anlage nach Ablauf der Kreditlaufzeit sehr renditestark. PV-Anlagen sind größtenteils wartungsfrei. Auch bei geringer Sonneneinstrahlung wandelt diese Licht in Strom um. Hierbei spielen die Wechselrichter, welche zum Teil sehr gute Wirkungsgrade haben, eine große Rolle.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 136

21.03.12 16:09


Quelle: www.headline-themendienst.de

Auf die Solarmodule wird meist eine Gewährleistung von bis zu 25 Jahren gegeben. Die Nutzung der PV-Anlage an sich stellt einen der größten Vorteile dar, denn die Erzeugung der sauberen Energie trägt auch zur CO2Minderung bei. Die PV- Anlage erzeugt keinen Lärm oder sonstige Emissionen. Die Versorgungssicherheit macht die Anlage für Eigenheimbesitzer und Kleinbetriebe sehr beliebt.

Foto: tdx/dach.de

Obwohl die Photovoltaik-Technik als Stromerzeugnis-Technologie des 21. Jahrhunderts gilt, ist die Anzahl der PV-Anlagen im Vergleich zu alternativen Stromanlagen eher gering. Ein Grund dafür ist sicherlich die Anschaffungsinvestition, die die meisten Hausbesitzer sich nicht leisten können. Sieht man nämlich am Anfang die hohen Kosten der PV-Module und der Installationskosten, so erkennt man keinen unmittelbaren Nutzen aus der Solarenergie. Bis auf einige Ausnahmen arbeiten die PV-Anlagen aber weitestgehend wartungsfrei. Da man sie kaum unterhalten muss wirkt sich das auch positiv auf den Geldbeutel aus. Und auf Dauer kann man dann nur noch sparen mit der PV-Anlage. Es ist also wichtig den wirtschaftlichen Nutzen zu sehen und nicht nur die Anschaffungskosten. Die PV-Anlagen brauchen eine ausreichend große Fläche. Außerdem müssen sie in einem Neigungswinkel von ca. 30 Grad angebracht werden um volle Leistung zu erzielen. Am effizientesten arbeiten Solaranlagen, wenn sie direkt nach Süden ausgerichtet sind. In den Himmelsrichtungen Osten und Westen erzielen sie bis zu 25 % weniger Energie. Es ist ein gutes Geschäft sowohl für die Betreiber der Photovoltaik-Anlagen als auch für die Umwelt. Jede solar erzeugte Kilowattstunde Energie erspart der Umwelt bis zu 300 Gramm des Klimagases Kohlendioxid. Selbst im meist wolkenverhangenen Deutschland liefert die Sonne täglich ein Energiepotenzial, das den Bedarf weit übersteigt. Die Solar-Strom-Gewinnung reduziert den Verbrauch von fossilen Brennstoffen und damit auch die Kohlendioxid-Emission. WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 137

137 21.03.12 16:09


Haussicherheit MAN HAT SICH ENDLICH DEN TRAUM VOM EIGENHEIM ERFÜLLT, ES IST GENAU SO WIE MAN ES SICH VORGESTELLT HAT. NACH DER GANZEN ARBEIT, DER ZEIT UND DEN NERVEN DIE MAN INVESTIERT HAT WILL MAN SEIN HEIM AUCH SCHÜTZEN. UM DIES ZU TUN GIBT ES VERSCHIEDENE MITTEL UND WEGE FÜR JEDEN GELDBEUTEL.

Jeder denkt bei Haussicherheit direkt an Alarmanlagen, Videokameras oder andere Hightech-Geräte, dabei gibt es so viel mehr Möglichkeiten. Der korrekte Ausdruck für eine Alarmanlage ist Einbruchmeldeanlage, kurz EMA. Eine EMA kann einen Einbruch nicht verhindert, allerdings macht sie sofort darauf aufmerksam und meldet den Einbruch, schon allein darum hat sie eine abschreckende Wirkung auf alle die sich unbefugt Zutritt ins Haus verschaffen wollen. Es gibt verschiedene EMA´s zum einen Fallenüberwachung, das heißt es werden bestimmte Bereiche des Hausinneren, die der Einbrecher höchstwahrscheinlich betreten wird, durch Bewegungsmelder überwacht. Ein großer Minuspunkt bei der Fallenüberwachung ist, dass der Alarm erst ausgelöst wird wenn der Unbefugte sich bereits im Haus befindet. Zum Anderen gibt es die Außenhautüberwachung, hier werden alle Schwachstellen, wie Türen und Fenster, eines Hauses überwacht. Bei dieser Art der EMA wird der Alarm bereits beim einschlagen der Fensterscheibe oder dem Beschädigen der Tür ausgelöst. Die Vorteile liegen darin, das die Alarmanlage eingeschaltet werden kann während sich die Besitzer des Hauses darin aufhalten, außerdem wird man schon

gewarnt bevor der Kriminelle sich im Haus befindet. Der Nachteil besteht darin, dass die Außenhautüberwachung meist teuer ist als die Fallenüberwachung. Aus diesem Grund werden beide Methoden meist miteinander kombiniert. Externalarm, Internalarm, Alarmmeldung durch Fernalarm oder doch lieber einen Stillenalarm? Dies ist eine der wichtigesten Fragen überhaupt! Der Externealarm soll Einbrecher durch helle Lichter und laute Sirenen abschrecken und die Nachbarn aufmerksam machen. Der Internealarm ist lediglich auf die Warnung im Haus beschränkt, es werden nur alle im Haus anwesenden Personen vor den nicht erwünschten Besuchern gewarnt. Die Alarmmeldung per Fernalarm geht an Wach- und Sicherheitsunternehmen, welche zuerst untersuchen ob es sich um einen Fehlalarm handelt und danach alles weitere Veranlassen. Beim Stillenalarm ist das Prinzip das selbe wie beim Fernalarm, ohne das der Dieb etwas merkt wird ein Sicherheitsdienst benachrichtigt, welcher sich sofort um alles weitere kümmert. Hat man sich entschieden welche Art der Überwachung und welche Art des Alarms man am und/oder im Haus

haben will muss man klären ob eine drahtgebundene oder eine funksystem Alarmanlage das Beste ist. Die drahtgebunde lohnt sich vom Preis oft nur bei Neubauten oder großen Renovierungsarbeiten, da dann ohne viel zusätzlichen Aufwand die hierfür notwendigen Elektrokabel gleich verlegt werden können. Funksysteme hingegen sind nachträglich leicht zu installieren, denn im Normalfall wird dafür nur ein Festnetztelefonanschluss oder ein Mobiltelefon benötigt. Alle Geräte wie Bewegungsmelder und ähnliches, werden dann durch eine Funkübertragung angeschlossen. Das das Feld der Einbruchmeldeanlagen breit gespannt ist und man schnell den Durchblick verlieren kann, ist es zu raten ein professionelles Unternehmen zu kontaktieren. Beratung, Planung und fehlerfreie Installation sind das A und O der Sicherung durch eine Alarmanlage. Selbstverständlich haben solche technischen Anlagen eine große Wirkung, doch nicht jeder hat das nötige Kleingeld. Für den kleinen Geldbeutel gibt

138

es gibt es gute Alternativen. So kann man sein Hab und Gut auch mit einfachen und dennoch wirkungsvollen Methoden schützen. Die meisten Einbrüche haben ihren Ursprungsort an Fenstern und Türen, darum ist es ratsam zu überprüfen ob der Fensterrahmen mit einer Rollzapfen-Verriegelung ausgestattet sind. Trifft dies zu dann sollte man darüber nach denken sich lieber Fenster mit einer Pilzkopfzapfen-Verriegelung anzuschaffen, da die Pilzkopfzapfen ineinander greifen und nicht so leicht aufzuhebeln sind wie Verriegelungen mit Rollzapfen. Die Fenster können auch durch absperrbare Fenstergriffe gesichert werden, diese sind ohne große Aufwände anzubringen. Zusätzlich Sicherheitsbleche anzubringen bieten ebenfalls guten Schutz. Glasflächen, egal ob Fenster, Wintergarten oder Terrassentüren, sind immer eine Schwachstelle, um das Eindringen durch Glasschreiben zu verhindern gibt es so genannte Sicherheitsfolien, diese klebt man einfach auf die Glasscheiben. Sie sind nicht zu sehen und helfen dabei zerbrochenes Glas im Rahmen zu hal-

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 138

21.03.12 16:09


ten, so ist das „Einsteigen“ durch eingeworfene Fenster nicht mehr, oder nur noch schwer möglich. Eine weitere Möglichkeit die Fenster zu sichern ist eine Teleskopstange anzubringen. Diese gibt es in verschiedenen Farben. Teleskopstangen haben einen Doppeleffekt, zum einen dienen sie zur Abschreckung, denn sie sind sichtbar angebracht so das der potenzielle Täter sehen kann, dass das Haus einbruchsicher gemacht worden ist. Zum Anderen verhindern sie, das Öffnen eines Fensters von außen, so kann der „Langfinger“ nicht durch das offene Fenster ins Haus gelangen. Plötzlich angehende Lichter sind ebenfalls eine effektive Waffe gegen unerwünschten Besuch. Bewegungsmelder an Kellertüren oder Hintereingängen sind daher auch nicht zu unterschätzen. Ist der Bewegungsmelder an der Kellertür angebracht, und löst ein Licht zum Beispiel im Eingangsbereich des Hauses aus, so ergreift der Einbrecher meist schnell die Flucht. Dies sind nur ein paar der unendlich vielen Möglichkeiten ein Haus zu schützen. Falls für Sie nichts passendes dabei war informieren Sie sich einfach im Internet, bei verschiedenen Sicherheitsunternehmen oder auch bei der örtlichen Polizeistation.

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 139

139 21.03.12 16:09


.

W W W. K U E C H E N - H A E F N E R . D E Ein Ansprechpartner von der Planung bis zur Endabnahme

Ein Ansprechpartner – von der Planung bis zur Endabnahme. Aufmaß vor Ort

Fachgerechte Montage

Individuelle Planung für die optimale Lösung ihres Raumes

Küchenabnahme nach der Montage zusammen mit dem Kunden

Erstellung aller nötigen Installationspläne für Fließen, Wasser, Strom und Abluft

Aufmaß vor Ort Individuelle Planung für die optimale Lösung Ihres Raumes Erstellung aller nötigen Installationspläne für Fliesen, Wasser, Strom und Abluft Fachgerechte Montage Küchenabnahme nach der Montage zusammen mit dem Kunden

Sonneberger Str. 36a • 96342 Burggrub

Tel. 09261/93231 • Fax 09261/63387 • eMail: info@kuechen-haefner.de QUALITÄT UND KOMPETENZ AUS BURGGRUB SEIT ÜBER 15 JAHREN

WIBA_10.indd 140

21.03.12 16:09


Die Vielfalt des Bauens.

HAUS YOUNG & CREATIV 250 Traum-Haus mit Anbau für alle Lebenslagen

Sie träumen - wir realisieren Das Haus Young&Creativ 250 das Konzept für Ihre Lebensplanung • mit Büro • mit Garage • mit Einliegerwohnung

Halten Sie sich alle Optionen frei… Leben Sie Ihr Leben, mit allen Facetten! Wir haben das richtige Haus dafür

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 141

21.03.12 16:09


2012

11. BAUFACHMESSE Franken aktuell

Lichtenfelser

Wochenblatt

t t i r t n Ei frei!

Messe-Info: Heiko Bayerlieb 0171 / 3419340

Die Fachmesse für: Bauherren, Renovierer & Sanierer

Sa. 6. & So. 7. Oktober von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet

Stadthalle Lichtenfels

www.wir-bauen-magazin.de WIBA_10.indd 142

21.03.12 16:09


Wir Bauen Messe 2012 in Lichtenfels

elser

nblatt

ür: en, rer

DIESES JAHR ERWARTET DIE AMBITIONIERTEN BAUHERREN, RENOVIERER ODER HAUSSANIERER GLEICH ZWEI MESSEN ZUM THEMENFELD „BAUEN“.

IMPRESSIONEN DER MESSE 2011 IN GRUB AM FORST

Die Wir Bauen Messe Am Samstag und Sonntag den 6. und 7. Oktober 2012 geht bereits zum 14. Mal die WIR BAUEN-Fachmesse für Franken in die nächste Runde. In der Stadthalle Lichtenfels finden alle intessierten Bauherren, Renovierer und Sanierer, ein leistungsstrarkes Spektrum aus allen Gewerken.

Das Konzept der WIR BAUEN!Messe sieht vor, dass sich sowohl Aussteller aus der Baubranche wie Handwerker sämtlicher Gewerke, Bauträger, Fertighausanbieter und Bausparkassen mit ihren Informationen und Angeboten platzieren. Zahlreiche Unternehmen werden die Ausstellungsbesucher fundiert über die

s

Bereiche Renovierung und Modernisierung beraten.

Am 24. und 25. März startet in Grub am Forst/Coburg die 4. Baufachmesse. Im Vergleich zu den letzten Jahren deutet sich ein deutlicher Zuwachs an neuen Austellern an, was das Portfolio der Messe weiter nachhaltig verbessern wird. Im besonderen Fokus stehen dabei die Firmen auf der WIR BAUEN!-Messe, die in unserer Region zu finden sind. An zwei Tagen erwartet den Besucher eine umfassende Beratung, viele Ideen und Inspirationen zu allen Themen rund ums Bauen und Wohnen, Kaufen und

Finanzieren, Modernisieren und Einrichten, Renovieren und Energiesparen. Der Verbraucher kann sich unverbindlich und ungezwungen in der Breite - vom Dachdecker über den Fliesenleger bis hin zum Zimmermann - aus erster Hand informieren. An beiden Messen ist übrigens der Eintritt frei. Weitere Informationen zur Messe und den Ausstellern vermittlen wir unter www.wir-bauen-magazin.de. Info-Telefonnummer: Heiko Bayerlieb 0171-3419340

www.wir-bauen-magazin.de

e

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 143

143 21.03.12 16:09


Architekten Laske-Lederer Barrierefreiheit – oder wie Gebäude zukunftsfähig geplant werden.

150 cm Durchmesser Genug Platz in allen strategischen Bereichen.

Schwellenloser Terrassenausgang, ausreichende Durchgangsbreite leichtgängige Schiebetüren und Fenster

leicht adaptierbares Badezimmer

Abstellraum kann als Aufzugsschacht ausgeführt sein

EIN INTERVIEW MIT DEM COBURGER ARCHITEKTEN OLIVER LEDERER – ARCHITEKTENREFERENT DES BUND DEUTSCHER BAUMEISTER LANDESVERBAND BAYERN

Durchgangsbreite der Türen beachten, schwellenlos oder gut überrollbar ausführen

Podest tief genug

Treppen ausreichend breit und geradläufig, geschlossenes Stufenprofil, ergonomische Stufenausführung

DEM GRÖSSTEN BERUFSVERBAND FÜR ARCHITEKTEN UND INGENIEURE. Herr Lederer, barrierefreies Bauen ist momentan ein Begriff, an dem man kaum vorbei kommt, wenn man sich mit dem Thema Bauen beschäftigt. Können Sie uns kurz erklären, was man darunter versteht? Eigentlich erklärt sich der Begriff von selbst. Er bedeutet im täglichen Leben gebaute Barrieren (also Hindernisse) zu vermeiden. Jeder soll die Möglichkeit haben ohne Einschränkung Gebäude zu betreten und zu nutzen. Wobei Hindernisse natürlich von der körperlichen Verfassung der Menschen abhängen. Einige können noch 1 bis 2 Treppen steigen, Andere haben bereits bei einer Schwelle von 3 cm Probleme diese zu überwinden.

Jung oder Alt bekommen. Denken sie nur an folgende Personengruppen z. B. Menschen mit vorübergehenden Unfallfolgen, Eltern mit Kinderwagen, Reisende mit schwerem Gepäck sowie Familien mit kleinen Kindern. Klar Senioren und Behinderte sind noch etwas mehr auf eine barrierefreie Umwelt angewiesen um ihr eigenes Leben ohne Hilfe gestalten zu können.

das auf veränderte Situationen ohne kostenträchtige Maßnahmen verändert werden kann ist wünschenswert. Also einige Details sollten immer berücksichtigt werden:

4. Bäder mit ausreichenden Bewegungsflächen (mind. 150 cm im Durchmesser vorsehen.) und begehbare/rollstuhlgerechten Duschbereichen, Sitzhöhen von mind. 48 cm

1. Gebäudegrundrisse die wandelbar sind und es ermöglichen alle notwendigen Räume wie Wohnen/ Essen, Küche, Schlafen und Bad auf einer Ebene (zumindest im Alter) | 11

5. wenn Treppen unvermeidbar sind sollten sie so groß geplant werden, dass Treppenlifte und beidseitige Handläufe nachrüstbar sind.

Blickhöhe 120–160 cm

Bedienhöhe 85–100 cm, max. 120 cm

zu realisieren. Günstig ist es auch einen Abstellraum zu planen, der später als Aufzugsschacht verwendet werden kann.

Oft gibt es das Vorurteil, dass barrierefreies Bauen nur etwas für äl2. 80 cm Durchgangsbreite ein Gefühl dafür zu bekommen, tere Leute ist. Raten Sie jungen Aus Sicht eines Architekten: Wel- Um2. Hauseingänge ohne Stufen eine ausreichende Durchgangsschneiden sie einen Kreis aus Menschen, die ein Haus bauen che Maßnahmen aus diesem Be- – natürlich muss hier der ausreibreite bei Türen von mind. 80 cm Karton aus, oder gehen sie mit oder kaufen, sich mit diesem reich dürfen bei einem Neubau chende Regenschutz gewährleistet ist das Um und Auf. Damit ist der einem großen schirm durch die Thema zu beschäftigen? auf keinen Fall fehlen? sein. Natürlich ist Barrierefreiheit für alle Altergruppen wichtig. Mobilitäts- oder Aktivitätseinschränkungen können alle Menschen ob

WIR BAUEN! WOHNEN WIR BAUEN! WOHNEN 144 WIBA_10.indd 144

Handlauf durchgängig und ergonomisch ausgeführt, beidseitig

Zugang zur Wohnung und allen Wohnung. Überall dort, wo sie damit verbundenen einrichtungen anecken und anstoßen, können Für uns Architekten ist natürlich 3. Flure mit einer nutzbaren Breite wie Balkon oder Terrasse, Keller sie mehr Platz gut gebrauchen. Das der Gebäudeentwurf der sich kann von 1,50m, Türen mit einer lichten oder Müllplatz möglich. Und zwar sein: in Vorräumen, vor (Drehdem Lebenszyklus anpasst erst Breite von mind. 90 cm max. 100 cm für alle: für Mütter mit Kinderwaflügel-)Türen, vor schränken, neben mal äußerst wichtig. Ein Gebäude gen, für Kids mit Fahrrädern, für dem Bett, in der Küche, im WC, im Menschen im Rollstuhl, für ältere Bad. Probieren sie es aus! Damen und Herren, die eine Begleitperson an der seite haben oder 4. Die richtige Höhe einen Rollator zur Unterstützung Man muss es nicht komplizierter brauchen. Für jeden in jeder machen, als es ist. Und eigentlich ist situation – das ist das Geheimes einfach. Denn es gibt eine Höhe nis von barrierefrei. nicht vor allem für schalter und Griffe,

6. Bedienungseinrichtungen, wie Lichtschalter, Türdrücker u.a. im Greifbereich der Rollstuhlbenutzer anordnen. (z. B. Standardhöhe 85 cm max. 100 cm) 7. Wenn die Greifbereich eingeschränkt ist sollten die Übereckanordnung von Spüle und Herd in der Küche möglich sein. Hochschränke können in der Höhe verstellbar nachgerüstet werden. Der Arbeitsbereich in der Küche muss unterfahrbar sein. Gibt es auch Möglichkeiten, ein bestehendes Haus „umzurüsten“, ohne dabei gleich viel Geld in die Hand nehmen zu müssen? Wenn die vor beschriebenen

21.03.12 16:09


Architekten Laske & Lederer Dipl.-Ing. (FH) BDB • Hambacher Weg 12a • 96450 Coburg • Tel. 0 95 61 / 731 8 731

Maßnahmen bereits berück sichtigt wurden sind kaum noch kostenintensive Veränderungen nötig. Klar es gib auch Gebäude da lässt sich ein Umbau nicht vermeiden. Hauptsächlich im Bereich von Badumbauten muss oft richtig Geld in die Hand genommen werden. Viele „ältere“ Bäder sind zu klein, sodass Wände

Beispiel für ein Küchenlayout mit unterfahrbarem Arbeitsbereich. zu Nachbarräumen komplett beseitigt und neu errichtet werden müssen. Die dann noch zu verändernden Leitungen schonen auch nicht gerade den Geldbeutel.

barrierefreien Häuser für ein „Älteres Ehepaar“ in der Zeitschrift 50plus veröffentlicht wurde. Wie sollten Bauherren vorgehen, wenn sie überlegen, ein Haus barrierefrei zu gestalten. Wo gibt es Informationen zu diesem Thema? Bereits bei der Grundstücksauswahl sollten Bauherrn sich von einem Architekten beraten lassen. Der Fachmann überblickt schnell ob das Umfeld barrierefrei ist bzw. sich das Grundstück für die Baumaßnahme eignet. Natürlich gibt es Vorschriften wie die DIN 18040, die Bayerische Bauordnung und Informationsbroschüren z. B. der Bayerischen Architektenkammer sowie Internetseiten (www.nullbarriere.de) die sich mit dem Thema befassen. Aber als Nichtfachmann ist es schwierig hier den Überblick zu behalten. Ich kann hier wirklich nur dazu raten einen Architekten zu rate zu ziehen.

Haben Sie selbst schon ein Haus barrierefrei geplant?

Die KfW hat immer wieder neue Förderprogramme im Petto, Laien verlieren da häufig den Überblick. Gibt es im Moment Zuschüsse für solche Baumaßnahmen?

Ich habe mich 1990 das erste Mal mit dem Thema bei einem Wohnheim in Würzburg befasst. Seitdem gab es wirklich viele Veränderungen und Verbesserungen. Ganz besonders hat es uns gefreut, dass 2008 eines unserer

Der Bund Deutscher Baumeister – als der Berufsverband dem ich angehöre hat sich politisch für Förderprogramme zum altersgerechtes Wohnungsumbau in Berlin eingesetzt. Die KFW hat zum Umbau verschiedene Förderprogramme auf-

150 cm Durchmesser: Genung Platz in allen stragtegischen Bereichen bodenebene Dusche mit ausreichend Bewegungsraum Sitzmöglichkeit am Badewannenrand

Haltegriffe an der Badewanne freibleibenden Bereich für Transfer beachten entsprechende Wandunterkonstruktion für Stützklappgriff vorsehen

Flexible Einrichtungsplanung: Im ganz normalen Schlafzimmer wird Platz für Rollstuhl oder Rollator geschaffen. gelegt. Sie können bei der KFW-Bank einen Kredit oder einen Zuschuss zum „altersgerechten Umbau“ über die Hausbank beantragen. Infos sind vorab über die Internetseite www. kfw.de verfügbar. Über das Bayerische Wohnungsbauprogramm sind ebenfalls Fördermittel für Barrierefreiheit verfügbar. Auskünfte hierzu erteilen die Landratsämter. Ferner gibt es auch Vereine wie z. B. die „Deutsche Behindertenhilfe – Aktion Mensch e.V.“ die gemeinützige Organisationen beim Umbau finanziell unterstützt.

Wie würde aus Ihrer Sicht ein optimal barrierefreies Haus aussehen. Kann man es auch übertreiben oder gilt gerade im Blick in die Zukunft: Je barrierefreier, desto besser? Jedes Haus muss nach meiner Auffas-

sung optimal auf die Bewohner zugeschnitten sein. Da aber diese unterschiedlich sind (Familiengröße, Hobbys, Anforderungen, Alter etc.) ist ein optimales Haus ein Gebäude das möglichst alle Wünsche von Bauherrn berücksichtigt. Barrierefreiheit ist oft so ein Wunsch den wir als Architekten gerne umsetzen ebenso wie das Thema Nachhaltigkeit oder Energieeffizienz. Barrierefreiheit bedeutet für mich die Möglichkeit möglichst lange in der gewohnten Umgebung ohne nennenswerte Einschränkung zu leben. Wenn das Gebäude hierfür nicht mehr tauglich ist bleibt ja nur ein kostenintensives Heim übrig. Also für Barrierefreiheit ist somit fast kein Preis zu hoch.

Architektenreferent BDB Bayern, Architekt Dipl.-Ing. (FH) Oliver Lederer, Coburg

Systemdarstellungen für schwellenlose Gebäudezugänge: Ablaufrinne, Anheben des Niveaus, Magnethebedichtung.

vertikale und horizontale Haltegriffe, entsprechende Wandunterkonstruktion vorsehen Duschwand komplett wegklappbar freibleibenden Bereich neben der Dusche beachten Waschtisch unterfahrbar Spiegel bis zum Waschtisch herunterziehen Möbel im Sockelbereich unterfahrbar

Waschmaschine erhöht

Tür geht nach außen auf Haltegriff für WC, entsprechende Wandunterkonstruktion vorsehen

beim WC Sitzhöhe und Position beachten

WIR BAUEN! WIR BAUEN! WOHNENWOHNEN 145 WIBA_10.indd 145

21.03.12 16:09

145


LICHTENFELS ALTENKUNSTADT Baugebiet

Größe: ca. 1,6 ha Grundstücke: 16 Grundstücksgrößen: ca. 600 bis 1.400 m2 Lage des Baugebietes: Ortsmitte, leichte Hanglage Ansprechpartner: Gemeinde Altekunstadt, Gerhard Hofmann, Tel. 09572/387-13, Fax 09572/387-87, E-Mail: gerhard.hofmann@altenkunstadt.de

146

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 146

21.03.12 16:09


WEISMAIN KALKBERG II Baugebiet

Preis: 49,00 Euro/m2 einschließlich Vermessung und Beitragsvorauszahlungen für Wasser- und Kanalanschluss sowie Straße Grundstücke: 10 Grundstücksgrößen: 708 m2 - 1.303 m2 Beschreibung der Umgebung: Das Baugebiet befindet sich in der Gemarkung Weismain. Es liegt etwa 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt an einem Südhang. Kindergarten, Kindertagesstätte und die Grundschule sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Nächste Autobahnauffahrt: 15 Autominuten zur A70 Entfernung nach Bamberg: 45 Kilometer Entfernung nach Bayreuth: 40 Kilometer Nächste Bahnstation: 15 Autominuten nach Burgkunstadt Krankenhaus: Helmut-G.-Walther-Klinikum Lichtenfels (ca. 20 Autominuten), Klinikum Kulmbach (ca. 20 Autominuten) Einkaufsmöglichkeiten: Supermärkte und Geschäfte im näheren Umkreis, 5 bis 10 Autominuten Ansprechpartner: Stadtverwaltung Weismain, Herr Werner Zeis, Am Markt 19, 96260 Weismain, Telefon (0 95 75) 92 20 - 28 E-Mail: werner.zeis@stadt-weismain.de Internetadresse: www.stadt-weismain.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 147

147 21.03.12 16:10


WEISMAIN KRASSACH SÜD Baugebiet

Preis: 36,00 Euro/m2 einschl. Vermessung und Beitragsvorauszahlungen für Wasser- und Kanalanschluss sowie Straße Grundstücke: 2 Grundstücksgrößen: ca. 950 m2 und 1.000 m2 Beschreibung der Umgebung: Das Baugebiet befindet sich in der Gemarkung Weismain. Es liegt etwa 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt am Nordhang des Weismainer Kalkbergs. Kindergarten, Kindertagesstätte und die Grundschule sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Nächste Autobahnauffahrt: 15 Autominuten zur A 70 Entfernung nach Bamberg: 45 Kilometer Entfernung nach Bayreuth: 40 Kilometer Nächste Bahnstation: 15 Autominuten nach Burgkunstadt Krankenhaus: Helmut-G.-Walther-Klinikum Lichtenfels (ca. 20 Autominuten), Klinikum Kulmbach (ca. 20 Autominuten) Einkaufsmöglichkeiten: Supermärkte und Geschäfte im näheren Umkreis, 5 bis 10 Autominuten Ansprechpartner: Stadtverwaltung Weismain, Herr Werner Zeis, Am Markt 19, 96260 Weismain, Telefon (0 95 75) 9 220 - 28 E-Mail: werner.zeis@stadt-weismain.de Internetadresse: www.stadt-weismain.de

Foto: FrankenAir.de

148

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 148

21.03.12 16:10


WEISMAIN SCHAMMENDORF Baugebiet

Preis: 40,00 Euro/m2 voll erschlossen (ohne Stromanschlusskosten), endgültiger Preis Grundstücke: 4 Grundstücksgrößen: 778 m2, 946 m2, 1.030 m2 und 1.089 m2 Beschreibung der Umgebung: Das Baugebiet befindet sich in der Gemarkung Schammendorf. Es liegt in einer ruhigen Hanglage am westlichen Ortsrand. Bis nach Weismain sind es etwa fünf Autominuten. Nächste Autobahnauffahrt: 10 Autominuten zur A 70 Entfernung nach Bamberg: 45 Kilometer Entfernung nach Bayreuth: 40 Kilometer Nächste Bahnstation: 15 Autominuten nach Burgkunstadt Einkaufsmöglichkeiten: Supermärkte und Geschäfte im näheren Umkreis, 5 bis 10 Autominuten Ansprechpartner: Stadtverwaltung Weismain, Herr Werner Zeis, Am Markt 19, 96260 Weismain, Telefon (0 95 75) 92 20 - 28 E-Mail: werner.zeis@stadt-weismain.de Internetadresse: www.stadt-weismain.de

WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 149

149 21.03.12 16:10


LICHTENFELS EBENSFELD Baugebiet Straßenäcker

Einwohner: 2.190 direkt in Ebensfeld Preise: 65 bis 95 EUR Grundstücke: 2 für dreigeschossige Bebauung (2 Vollgeschosse + ausgebautes DG) 4 für zweigeschossige Bebauung (1 Vollgeschoss + ausgebautes DG) 1 Gewerbegrundstück Alle Bauplätze sind voll erschlossen. Der Kaufpreis für die Grundstücke versteht sich einschließlich Erschließungskosten für Straße, Wasser und Abwasser. Grundstücksgrößen: von ca. 600 - 1000 m² Gasversorgung: Gasanschluss ist vorhanden. Verkehrsnetz: Bahnhof am Ort Nächste Autobahnauffahrt: ca. 5 Autominuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: ca. 20 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: ca. 60 Autominuten über A73 Kliniken und Pflegeheime: Bezirksklinikum Obermain in Kutzenberg, Pflegezentrum Obermain in Kutzenberg Ärtze: 4 Allgemeinmediziner 2 Physiotherapie-/Massagepraxen Zahnärzte: 2 Apotheken: 3 Schulen: Grund- und Mittelschule direkt in Ebensfeld Kindergarten: 1 direkt in Ebensfeld 1 im Ortsteil Döringstadt 1 im Ortsteil Kleukheim Kirche: Kath. Pfarrkirche „Mariä Verkündigung“ in Ebensfeld Evang. Luth. Kirche in Zapfendorf (ca. 8 km) Versorgung: mehrere Lebensmittel-/Getränkemärkte, Metzgereien, Bäckereien direkt im Ort Gastronomie: 3 Speisegaststätten direkt in Ebensfeld 7 Speisegaststätten in den umliegenden Ortsteilen 1 Sport-Gaststätte Naherholung: Sporteinrichtungen direkt in Ebensfeld: Dreifachturnhalle (an die Schule angegliedert) mit Fußballfeld, zusätzlich 1 Fußball-Rasenspielfeld und ein Fußball-Sandplatz, 1 Bolzplatz, Tennisplatz, Badesee, Angelsee, Radwegenetz, etliche ausgeschilderte Wanderwege, sehenswert: Ansberg mit großartigem Ausblick ins Maintal Ansprechpartner für Verkauf: Markt Ebensfeld, Erster Bürgermeister Bernhard Storath bzw. Geschäftsleiter Michael Schütz Tel.: 0 95 73 / 96 08 12, E-Mail: michael.schuetz@ebensfeld.de Internetadresse: www.ebensfeld.de

150

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 150

21.03.12 16:10


LICHTENFELS EBENSFELD Baugebiet Unterneuses-Ost IV

Einwohner in Unterneuses: 396 Größe: 1,15 ha Bebauung: vorraussichtlich Ende 2012, nach Abschluss der Erschließungsmaßnahmen Preise: auf Anfrage Grundstücksgrößen: Die Größe der einzelnen Bauparzellen ist von den Kaufinteressenten frei wählbar Davon abhängig ist die Zahl der verfügbaren Baugrundstücke Beschreibung der näheren Umgebung: Das neue Baugebiet schließt sich an die in den letzten Jahren geschaffenen und inzwischen vollständig bebauten Baugebiete im Osten von Unterneuses an. Zentrale Lage zwischen Ebensfeld und Bad Staffelstein. Unterneuses wurde im Jahr 2011 im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ auf Bezirksebene mit der Goldmedaille ausgezeichnet und nimmt somit im Jahr 2012 am Landesentscheid teil. Verkehrsanbindungen: ca. 10 Minuten zu den Bahnhöfen in Ebensfeld sowie Bad Staffelstein Nächste Autobahnauffahrt: ca. 5 Autominuten zur A73 Entfernung nach Bamberg: ca. 20 Autominuten über A73 Entfernung nach Nürnberg: ca. 60 Autominuten über A73 Versorgung: mehrere Lebensmittel-/Getränkemärkte, Metzgereien, Bäckereien in den Nachbarorten Ebensfeld und Bad Staffelstein Gastronomie: 1 Speisegaststätte direkt am Ort Naherholung: gut ausgeschildertes Radwegenetz, Wanderwege im Gemeindegebiet Ebensfeld und Raum Bad Staffelstein und zahlreiche Sehenswürdigkeiten in den nahegelegenen Städten Bamberg, Coburg, Kronach und Kulmbach Ansprechpartner: Markt Ebensfeld, Erster Bürgermeister Bernhard Storath bzw. Geschäftsleiter Michael Schütz Tel.: 0 95 73 / 96 08 12 E-Mail: michael.schuetz@ebensfeld.de Internetadresse: www.ebensfeld.de

WIR BAUEN! WOHNEN WIBA_10.indd 151

151 21.03.12 16:10


WIBA_10.indd 152

21.03.12 16:10


WIBA_10.indd 153

21.03.12 16:10


Edelstahldesign Stefan Linz

Balkone - Toranlagen - Französische Balkone - Geländer - Briefkästen Zaunanlagen - Grill - Treppen - Grillverleih auf Anfrage Geprüfte Schweißungen - Behälterbau - Anlagenbau

Abt-Andreas-Lang-Str. 1, 96231 Bad Staffelstein Tel: 09537 - 235019 Mobil: 0170 - 6628113 Email: edelstahl.linz@googlemail.de

WIBA_10.indd 154

21.03.12 16:10


Vorher

Visualisierung

Nachher

Als Planungsbüro sind wir für unsere Kunden im Bereich Bauen, Renovieren und Energiesparen tätig. Ein Schwerpunkt ist die planerische Tätigkeit. Hierzu gehört die Ausarbeitung ihrer Bauidee zum Eingabeplan. Wir erstellen Ihren eingabefertigen Bauantrag. Im Bereich Energie stehen wir ihnen mit Ausstellung des Energiepaß, Energieberatung und Energetischen Konzepten für Neu- und Altbau zur Seite. Statische Berechnungen und bautechnische Nachweise erstellen wir im Rahmen der Zusatzqualifikation für Meister. Seit der Bayerischen Bauordnung 2008 müssen diese mit der Baubeginnsanzeige nachgewiesen werden. Die langjährige Erfahrung im Holzbau bringen wir bei Arbeitsvorbereitungen für Holzrahmenbau sowie Umsetzungsstrategien und Konzeptionierung von Holzhäuser ein.

Entwurf - Eingabeplanung Bauvorlagen - Werkplanung

Maurer und Betonbauermeister seit 2001 Tätig in Planung und Holzbau seit 2001 Gebäudeenergieberater im Handwerk seit 2002 Gründung Baubüro Johannes Steinböck 2007 Zusatzqualifikation Statik, techn. Nachweise 2009

Energiepass - EnEV Berechnung Energieeinsparberatung Wärmebilder - Thermographie

Statik - statische Berechnung Brand- Wärme und Schallschutznachweise

w w w. b a u b u e r o - s t e i n b o e c k . d e WIBA_10.indd 155

21.03.12 16:10


MARKTGRAITZ

Allgemeine Infrastrukturdaten über die Gemeinde

Einwohner: 1277 (Stand 01.01.2012) Gesamtfläche: 375 ha Allgemeinarzt: 5 - in 2km Entfernung Zahnarzt: 2 - in 2 km Entfernung Apotheke: 1 - in 2 km Entfernung Massage/Wellnesspraxis: 2 - in 2 km Entfernung Gastronomie: 2 Lokale Sport/Kulturvereine: 15 Jugend/Sporteinrichtung: Katholisches Pfarrzentrum, Turnhalle, Hallenbad mit Lehrschwimmbecken, Bolzplatz, Fussballplatz, Kinderspielplätze, BMX-Bahn, Jugendraum Seniorenheim: Pflegeheim „Am Eichberg“, Kultur/Feste: Weichnachtsmarkt, Kirchweihfest und viele Vereinsfeste Weiterbildung örtlich: Volkshochschule 2km Entfernung Grund- und Hauptschule 2km Entfernung

Die Marktgemeinde Marktgraitz liegt im Dreieck zwischen Coburg, Lichtenfels und Kronach. Im Norden die Ausläufer der Thüringer Berge, im Osten der Frankenwald – Marktgraitz liegt inmitten der schönsten Natur Nordbayerns. Aus diesem Grund gilt Marktgraitz auch als die „Perle des Steinachtals“. Entfernung zur Autobahn: 10 Autominuten Entfernung nach Lichtenfels: 15 Autominuten Entfernung nach Coburg: 20 Autominuten Entfernung nach Kronach: 15 Autominuten Entfernung nach Kulmbach: 25 Autominuten Entfernung nach Sonneberg: 25 Autominuten Entfernung nach Bamberg: 30 Autominuten

Richtung Erfurt

Neustadt b. Cbg.

Richtung Haßfurth

Richtung Kronach B173

Sonneberg

B279

Ebersdorf

Coburg

Kronach B303

A73/B4

B4

Marktgraitz Lichtenfels

Kulmbach

A9/E51

B85

A70/E48

Würzburg

Bayreuth Bamberg A73/B4

Richtung Nürnberg

156

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 156

21.03.12 16:11


MARKTGRAITZ

Baugebietsdaten für Marktgraitz „Auf der Höh“

Kein Bauzwang! Gemeindliche Förderung

1000 EURO Baukindergeld pro Kind unter 14 Jahre

Größe: 5,3 ha Grundstücksgröße: 550 - 2800 qm Preis / m²: 49 Euro, voll erschlossen Gasversorgung: Ja Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Das Baugebiet liegt auf einem sonnigen Südhang mit Fernblick und grenzt unmittelbar an den naturnahen Außenbereich. Das Baugebiet hat direkten Anschluss an den Altort und bietet ein hohes Wohngefühl durch Verkehrsberuhigung und Eingrünung. Durch die Südhanglage hat man einen herrlichen Blick über das reizvolle Rodach- und Steinachtal. Krankenhaus: Klinikum Lichtenfels – 15 Autominuten Metzgereien: 2 in 500 m Entfernung Supermärkte: Bäckerei und Spar-Markt Hornung (500m) Schlecker (2km), Nahkauf (2km), ALDI (10km) NETTO (2km), Getränkemarkt Ultsch (500m) und LIDL, Norma und REWE (6 km) Naherholung: Ausgedehntes Naherholungsgebiet in direkter Umgebung, gute Radweganbindung und Wanderwege Kindergarten: 5 Gehminuten Schulbushaltestelle: 5 Gehminuten Grundschule: 5 Gehminuten Ansprechpartner: 1.Bürgermeister Jochen Partheymüller Tel.: 01 72 / 8 33 39 00 VG-Redwitz, Tel.: 09574 6 22 40 Internetadresse: www.marktgraitz.de E-mail: rathaus@marktgraitz.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 157

157 21.03.12 16:11


REDWITZ a. d. R. AM ZEHNTGRABEN Baugebietsdaten für Redwitz „Am Zehntgraben“ nähe Altenpflegeheim AWO

Holztreppen Engelhard Erfolg durch Qualität! Größe: ca 6300 qm Anzahl der Grundstücke: 11 davon 6 bereits bebaut Grundstücksgröße: von 611 bis 849 m2 Preis / m²: 50,00 - 56,00 Euro voll erschlossen Gasversorgung: ja (E.ON Bayern) Beschreibung der Umgebung 150 m Umkreis: Ortsmitte mit Einkaufsmärkten, Ärzten, Zahnärzten, Banken Bushaltestellen, Bahnhof, Schule, Kindergarten, zu Fuss 5-10 min Nächste Autobahnauffahrt: 11 Autominuten Entfernung nach Bamberg: 35 Autominuten Entfernung nach Nürnberg: 60 Autominuten Nächste Bundesstraße: 1 Autominute Krankenhaus: Klinikum Lichtenfels - 15 Autominuten AWO-Pflegeheim & Wohnanlage - 1 Gehminuten Supermärkte: nahkauf, Netto, Schlecker, nahkauf-Getränkemarkt (1-5 Minuten) Naherholung: Beheiztes Freibad Redwitz an der Rodach, Rodach Biotop, Minigolfanlage, Golfplatz Nagel, Fischereigewässer Kindergarten: 1-10 Gehminuten Schulbushaltestelle: 3 Gehminuten Ansprechpartner: Herr Markus Pätzold, Kronacher Str. 41 , 96257 Redwitz an der Rodach Telefon: 0 95 74 / 62 24 - 23 E-Mail: paetzold@redwitz.de Internetadresse: www.redwitz.de

14

158

WIR BAUEN! WOHNEN WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 158

ANZEIGENSEITE 21.03.12 16:11

PDF

WOBAU_


ANZEIGENSEITE WIBA_10.indd PDF.indd 56159 WOBAU_BA#20.indd 15

WIR BAUEN! WOHNEN

15 21.03.12 16:11 29.09.2009 18:02:11

01.08.2006 11:38:49


MICHELAU I.OFR.

Baugebiet „Am Kreuzhof“ im Gemeindeteil Neuensee

Größe: : ca. 48.000 m² Grundstücke: 10 Grundstücksgrößen: 700 – 1.000 m² Preis: 58,- EUR/m² Beschreibung der Umgebung: In einer 1. Teilerschließung wurden 18 Bauparzellen des Baugebietes „Am Kreuzhof“ erschlossen. Das Baugebiet liegt im Osten des Gemeindeteils Neuensee in leichter Südhanglage. Erschließung: Die erschlossenen Grundstücke sind sofort bebaubar. Bei dem Baugebiet handelt es sich um ein allgemeines Wohngebiet (WA). Gas-Hausanschluss ist vorhanden Nächste Autobahnauffahrt: Lichtenfels (ca.5 Autominuten) Entfernung nach Bamberg: ca.30 Autominuten Entfernung nach Nürnberg: ca. 70 Autominuten Entfernung nach Kronach: ca. 20 Autominuten Nächster Bahnanschluss: Michelau i.OFr. (ICE-Halt in Lichtenfels) Krankenhaus: Klinikum Lichtenfels ca. 10 Autominuten, Kurklinik Bad Staffelstein ca. 15 Autominuten Schulen: Grundschule in Schwürbitz, Mittelschule in Michelau i.OFr. Versorgung: Lebensmittel- und div. Fachgeschäfte in Michelau i.OFr. Naherholung: Rad- und Wanderwege im Gemeindegebiet, Freizeitsee“Rudufer“ Preiswerte Gastronomie Ansprechpartner: Gemeinde Michelau i.OFr., Rathaus, Bauamt, Herr Wießmeier Tel.: 0 95 71 / 97 07 14 Email: wiessmeier@gemeinde-michelau.de

160

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 160

21.03.12 16:11


MICHELAU I.OFR.

Baugebiet „Am Räslein“ im Gemeindeteil Schwürbitz

Größe: ca. 36.000 m² Grundstücke: 3 Grundstücksgrößen: 700 – 3.000 m² Preis: 52,- EUR/m² Beschreibung der Umgebung: In einer ersten Teilerschließung wurden 17 Bauparzellen des Baugebietes „Am Räslein“ erschlossen. Das Baugebiet hat eine leichte Südhanglage und liegt im Norden Richtung Lettenreuth an der Kreisstraße LIF 5. Erschließung: Die erschlossenen Grundstücke sind sofort bebaubar. Bei dem Baugebiet handelt es sich um ein allgemeines Wohngebiet, bis auf zwei Parzellen direkt an der Kreisstraße LIF 5, die als Mischgebiet ausgewiesen sind. Nächste Autobahnauffahrt: Lichtenfels (ca.5 Autominuten) Entfernung nach Bamberg: ca.30 Autominuten Entfernung nach Nürnberg: ca. 70 Autominuten Entfernung nach Kronach: ca. 20 Autominuten Nächster Bahnanschluss: Michelau i.OFr. (ICE-Halt in Lichtenfels) Krankenhaus: Klinikum Lichtenfels ca. 10 Autominuten, Kurklinik Bad Staffelstein ca. 15 Autominuten Schulen: Grundschule, Mittelschule in Michelau i.OFr. Versorgung: Lebensmittel- und div. Fachgeschäfte in Michelau i.OFr. Naherholung: Rad- und Wanderwege im Gemeindegebiet, Freizeitsee“Rudufer“ Preiswerte Gastronomie Ansprechpartner: Gemeinde Michelau i.OFr., Rathaus, Bauamt, Herr Wießmeier Tel.: 09571-970714 Email: wiessmeier@gemeinde-michelau.de

WIR BAUEN! WOHNEN

WIBA_10.indd 161

161 21.03.12 16:11


Versicherungskammer Bayern Denn Ihrem Haus kann viel passieren – durch Feuer, Leitungswasserschäden, Sturm, Hagel, Überschwemmungen durch Starkregen, Schneedruck und weitere Unwetterereignisse. Was tun Sie nicht alles, um Ihr Zuhause stets attraktiver zu gestalten? Wintergarten anbauen, Dachboden ausbauen, neue Einrichtung kaufen. Mit Recht sind Sie nach jeder Maßnahme stolz. Schließlich steigern Sie damit Ihre Lebensqualität. Und den Wert Ihres Hauses. Klar: Ihre Immobilie ist auch ein wesentlicher Bestandteil Ihres Vermögens und Ihrer Altersvorsorge. Melden Sie deshalb der Versicherungskammer Bayern bauliche Veränderungen und wertsteigernde Maßnahmen. Denn nur so kann die Versicherungskammer sichergehen, dass Ihr Wohngebäudeschutz auch wirklich Ihr gesamtes Zuhause umfasst. Ist Ihr Versicherungsschutz noch ausreichend? Vielleicht haben Sie in den letzten Jahren umgebaut, angebaut oder modernisiert? Dies steigert den Wert des Gebäudes und erfordert damit die Anpassung des Schutzes. Zudem haben die Unwetter-Risiken in den letzten Jahren zugenommen, aber viele Häuser weisen hier noch deutliche Lücken in der Absicherung auf. Schützen Sie ihre eigenen vier Wände so gut es geht, denn die Risiken werden immer mehr. Ob ein Total-Verlust nach einem Feuer oder ein Riesen-Schlamassel nach einem kapitalen Leitungswasserschaden. Besser, Sie haben richtig vorgesorgt, damit Sie im Ernstfall nicht das nachsehen haben. Deshalb ist es wichtig, den Schutz für Ihr Zuhause alle fünf Jahre prüfen zu lassen. Damit Sie sich auch künftig beruhigt zurücklehnen können. Die Versicherungskammer Bayern übernimmt sogar die Kosten bei grob fahrlässiger Herbeiführung des Versicherungsfalles. Mit dem Wohngebäudeschutz der Versicherungskammer Bayern ist Ihr Zuhause bestens abgesichert.

162 WIBA_10.indd 162

Wir schüt zen Ihr Zuhause – als wär`s unser eigenes. GIBT ES ETWAS SCHÖNERES, ALS NACH HAUSE ZU KOMMEN? HIER FINDET MAN SCHUTZ UND GEBORGENHEIT. DAMIT DIES AUCH SO BLEIBT, KÜMMERT SICH DIE VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN UM IHR ZUHAUSE, ALS WÄR´S IHR EIGENES.

Ihr Haus ist mehr als nur ein Gebäude – es ist Ihr Zuhause. Und an dem kann sich über die Jahre einiges ändern. Darum sollten Sie regelmäßig Ihre Ver siche rungen auf den aktuellen Stand bringen. Unser Tipp: Prüfen Sie alle fünf Jahre Ihren Zuhause-Schutz. Wir helfen Ihnen gerne dabei. Weitere Infor mationen zum Thema finden Sie auch auf www.zuhauseschutz.de

Geschäftsstelle Coburg Mohrenstr. 22 | 96450 Coburg Telefon: 0 95 61 / 55 03 - 0 Telefax: 0 95 61 / 55 03 - 10 eMail: info@gs-coburg.vkb.de

WIR BAUEN! WOHNEN

21.03.12 16:11


365 Unabhängigkeitstage »Strom wird jetzt zu Haus gemacht!«

Eigenstrom ist Solarstrom, den Sie selbst produzieren und in den eigenen vier Wänden nutzen. So investieren Sie in umweltfreundliche Energien und erlangen Unabhängigkeit von den Stromversorgern. Die pure Kraft der Sonne nutzen Sie am effektivsten durch unsere

Eigenstrom ist Solarstrom, den Sie selbst produzieren und in den eigenen vier Wänden nutzen. So investieren innovativen Technologien. Den schnellsten Weg zu Ihrem Eigenstrom finden Sie unter: www.solarworld.de Sie in umweltfreundliche Energien und erlangen Unabhängigkeit von den Stromversorgern. Die pure Kraft der Sonne nutzen Sie am effektivsten durch unsere innovativen Technologien. Den schnellsten Weg zu Ihrem EigenIhr zertifi zierterSie SolarWorld Fachpartner in Ihrer Nähe: strom finden unter: www.solarworld.de Ihr zertifizierter SolarWorld Fachpartner in Ihrer Nähe

BÄR GmbH Jahnstraße 5-7 96484 Meeder-WiesenfeldBÄR GmbH Jahnstraße 5-7 Tel.: 09566 - 807830 96484 Meeder-Wiesenfeld Tel.: 09566 - 807830 baer-heizungsbau@freenet.de baer-gmbh@freenet.de

WIBA_10.indd 163

21.03.12 16:11


Wir bauen_RS_2012:Wir Bauen_fertig.qxd

16.03.2012

11:29 Uhr

Seite 1

Wohnspaß für die ganze Familie Seit mehr als 33 Jahren... ...realisieren wir Träume von den eigenen vier Wänden. Egal ob Sie eine Eigentumswohnung, Doppelhaushälfte oder ein Einfamilienhaus suchen – bei uns sind Sie genau richtig!

Unser starkes Team...

verwirklicht auch Ihr Traumhaus, schlüsselfertig oder ganz nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten. Fordern Sie weitere Informationen an und entdecken Sie Ihren persönlichen Favoriten!

Besuchen Sie unser neues Musterhaus und lassen Sie sich inspirieren! Ab sofor t öffnet! für Sie ge 1979 – 2009

Zeit für neue Ideen! In unserem Musterhaus können Sie nicht nur neue Achitektur trends bewundern, sondern auch innovative Möglichkeiten zur Energieeinsparung kennenlernen. Das Musterhaus ist ab Mitte April jeden Mittwoch und Freitag von 14.00 bis

WIBA_10.indd 164

17.00 Uhr für Sie geöffnet. Natürlich kann auch für Sie ein Besichtigungstermin nach Vereinbarung stattfinden. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen!

Sie finden das neue Musterhaus in Lautertal, Rosenauer Weg 43.

Schlüsselfertiges Bauen

Rosenau 16 • 96472 Rödental Telefon: 0 95 63 / 72 26-0 Telefax: 0 95 63 / 72 26 66 Internet: www.schopf-teig.de E-Mail: info@schopf-teig.de

21.03.12 16:11


Wir Bauen Magazin Nr. 8