Page 1

THE MAKING OF MOB SKATEBOARDS NEXT VIDEO

#001


BEHIND THE ZINE #001 | APRIL 2012 Liebe Mobernisten, herzlich Willkommen im digitalen BackstageRaum von MOB Skateboards. Herzlich Willkommen “Behind the Scenes” bei den Dreharbeiten zum nächsten MOB Video. Vier Jahre sind vergangen seit wir mit “The Kids Are All Ride” unser letztes Meilensteinchen in das Getriebe der Skateboardvideolandschaft geworfen haben. Pop, Crackle, Snap! Höchste Zeit also, dass der Captain seine frei laufenden Hühner sattelt und die Eier selbst in die Hand nimmt. “Behind The Zine” leistet euch von nun an bis zum Video-Release digitale Gesellschaft - alle drei Monate auf ein Neues. Das Magazin begleitet die MOB Boys auf ihren Abenteuern vor und hinter der Kamera. Auf und neben dem Skateboard. In der Luft und zu Boden. Es schafft knallharte Fakten und butterweiche Unterhaltung - frei nach dem Motto: “Einigkeit und Recht auf Freizeit”. Voll Bock. Euer Cpt. Cracker


UM EHRLICH GESAGT ZU SEIN. DIE KNALLBRETTHARTEN FAKTEN ZUM FORTSCHRITT DER DREHARBEITEN. STAND: 4/12

DANNY

BANGERS DOWN

LINES DOWN

STAIR COUNT

FLIP IN/FLIP OUT

4 1

2 2

36 5

0 2

1 1 1

0 4

0 3

2

0 3 21

0,5 0

2 1

6 0

1 0

2

0

13

0

LAIF

VALLE

JOHANNES

1

HARRIE

ARCHIE

KEREM

IWAN


FIRST TRIES

REISEMEILEN

AUSRASTER

BROKEN BOARDS

BAILS

0 1

3454 2435

1 0

0 0

0 2

1 0 0

1476 1476 586

0 2 0

0 3 0

1 3 0

0 0

2998 0

1 0

2 0

0 0

0

345

1

4

1


VOLLE CHECKUNG

MIT DER “UM EHRLICH GESAGT ZU SEIN” STATISTIK HALTEN WIR EUCH STETS AUF DEM LAUFENDEN DARÜBER, WELCHER UNSERER TEAMFAHRER SCHON WAS FÜR UNSER VIDEOPROJEKT ABGELIEFERT HAT. DIE IN ROT GEHALTENEN ZAHLEN WEISEN AUF DEN “HIGH-SCORE” IN DER JEWEILIGEN KATEGORIE HIN. NACHFOLGEND EINE KURZE DEFINITION DER VERSCHIEDENEN KATEGORIEN: TRICKS DEREN QUALITÄT UND AUSFÜHRUNG DEN SPÄTEREN BETRACHTER ZU LAUTEN JUBELRUFEN VERANLASST. ES KANN UNTER UMSTÄNDEN AUCH ZUM SPONTANEN UND RUCKARTIGEN VERLASSEN DER SITZGELEGENHEIT KOMMEN. ANEINANDERREIHUNG VON VERSCHIEDENEN EINZELTRICKS DIE ANSONSTEN, JEDER FÜR SICH GENOMMEN, NICHT IN DIE KATEGORIE “BANGER” KÄMEN.

BANGERS DOWN

LINES DOWN GESAMTZAHL DER TREPPENSTUFEN DIE BEIM AUSFÜHREN VON SKATEBOARDMANÖVERN STAIR COUNT ÜBERSPRUNGEN WURDEN. SOGENANNTE “BLÖCKE” ZÄHLEN DOPPELT. KNALLBRETTKAPRIOLEN BEI DENEN SICH DAS BOARD ZU BEGINN UND ZUM ABSCHLUSS FLIP IN/FLIP OUT EINES TRICKS IN DER LÄNGS- UND/ODER QUERACHSE UM SICH SELBST DREHT. TRICKS, DIE BEREITS BEIM ERSTEN VERSUCH GELINGEN. SIND SO SELTEN WIE FIRST TRIES ANSPRUCHSVOLLE DIE BLAUE MAURITIUS. IM ZUGE DER DREHARBEITEN ZURÜCKGELEGTE DIENSTKILOMETER. NICHT STEUERLICH REISEMEILEN ABSETZBAR. EMOTIONALE ENTGLEISUNGEN, DIE ZUM VERLUST DES ARBEITSGERÄTES (SIEHE “BROKEN AUSRASTER BOARDS”) UND/ODER ZU SELBSTBEIGEFÜGTEM SCHADEN AM EIGENEN KÖRPER FÜHREN. BROKEN BOARDS AUFGRUND VON PHYSIKALISCHEN MISVERHÄLTNISSEN ZERSTÖRTES ARBEITSGERÄT. VERFEHLUNGEN BEIM AUSFÜHREN VON SKATEBOARDTRICKS, DIE EIN GESUNDES AUFTRETEN BAILS FOLGENSCHWERE AM FOLGENDEN TAG UNMÖGLICH MACHEN. SCHIENBEINPIZZAS GEHÖREN NICHT DAZU.


HARRIE | BS-OVERCROOKS BEI KILOMETER 576.


DER MOB IM DETAIL | #001 : JOHANNES SCHÖN UND VALENTIN CAFUK

Johannes und Valle zählen zu den “Greenhorns” im MOB Team und filmen zum ersten Mal einen Part für ein “offizielles” Skateboardvideo. Beide kommen aus Kaiserslautern und beide haben Voll Bock. Bis vor kurzem hatte Johannes vor allem aber noch Voll Rückenschmerzen - doch nach überstandener Bandscheiben Operation ist er zurück - und rächt sich in Granit. Wir haben für euch mit Captain Curb über den Stand des Timecode gesprochen.

filmen? Auf jeden Fall Lines! Ich kann mich wesentlich besser motivieren wenn ich einen Trick vor dem Anderen gestanden habe. Was ist das Schlimmste, dass Max (Tiemann) jemals zu dir gesagt hat? “Scheiße, die Kamera hat irgendwie nicht aufgenommen kannste nochmal?” oder “Der is ‘ABD’”

Nach wievielen Tries hörst du auf? Bei Curbs etc. wenn die Kraft völlig weg ist (3 Stunden). Bei Stufen bzw. Sachen mit mehr Johannes, welches Set-Up fährst du? MOB Impact, durch meine gesundheitliche EinBro Board Gold 8.0”, 5.25” Polster Trucks, schränkung, nach ca. 5-10 Versuchen. Mob Quadra Wheels 53mm und Mob Bearings. Video No-Go. Was geht gar nicht in einem Was ist dir lieber: Line oder Einzeltrick Skateboardvideo? HD und SD Footage gemixt.


3 KNALLHARTE von und mit CAPTAIN CURB 1.

Keine Lust mehr wie ein nasser Sack Kartoffeln vom Skateboard zu fallen? Keinen Bock auf eingeklemmte Nerven und gestresste Bänder - oder einen Bandscheibenvorfall mit Anfang 20? Johannes zeigt euch hier drei Übungen zum Aufwärmen mit denen Knorpel- und Muskelmasse an Ort und Stelle bleiben.

1.

2.

AUFWÄRM-TIPPS

THE PUSH

3.

1. Hinlegen & Locker lassen | 2. Beine anwinkeln | 3. An die Freundin denken und dann Wirbelsäule und Hinterteil gefühlvoll aber mit Nachdruck durchstrecken. 5 Sekunden halten. 10x wiederholen.

1.

THE STRETCH

3.

2.

1. Hinlegen & nicht einschlafen | 2. Bein heben & anwinkeln | 3. Mit den Händen den Oberschenkel umfassen, Bein durchstrecken und mit den Händen Gegendruck erzeugen. 5 Sekunden halten. Je 5x Links und Rechts wiederholen.

1.

3.

2.

Hinlegen & und vorstellen man ist im Freibad | 2. Im Liegen abspringen und Beine anTHE SQUEEZE 1. winkeln | 3. Knie mit den Händen umfassen und an den Körper ziehen - fallen lassen. 5 Sekunden halten. Arschbombe! 10x wiederholen.

Lieblingskateboardvideo aller Zeiten? Mark Suciu - Cross Continental IN UNSERER NÄCHSTEN AUSGABE: "Captain Curb gets a Tattoo"

CAPTAIN CURBS GEHEIMWAFFE: DAS MOB

BRO BOARD ›GOLD‹


GOLDEN BOY | SW-HEELER


Was erwartest du von deinem MOB Video Part? Das ich trotz meines eher "moshingen" Skatens einen sehr abwechslungsreichen Part abliefere. Mein größtes Ziel ist es, auch in in einem Jahr noch mit Valle, auf was für einem fliegenden Teppich meinem Part zufrieden zu sein. bist du unterwegs? Ich fliege momentan ein MOB Trouble Board Ocean 8.0”. IN UNSERER NÄCHSTEN AUSGABE: Was ist dir lieber: Line oder Einzeltrick "Golden Boy's Frisuren-Tipps" filmen? Ich filme lieber einen Einzeltrick. Valentin geworden mit den heiß wie

"Golden Boy" Cafuk ist gerade 16 und räumt direkt ordentlich auf Style-Verbrechern. Valle ist so ein iPhone bei Hitzefrei.

Was ist das Schlimmste, dass Max (Tiemann) jemals zu dir gesagt hat? "Kannst du den Trick überhaupt?" Video No-Go. Was geht gar nicht in einem Skateboardvideo? Wenn der Skate-Sound im Verhältnis zur Musik zu laut ist und zu viele Emo-Shots.

GOLDEN BOYS GEHEIMWAFFE: DAS MOB TRO

UBLE BOARD ›OCEAN‹


Das gehe


eime Tourtagebuch des Hendrik Herzmann

Hammer�

�oe�

Herzman�


� Ziemlich Gedankenlos für den nachdenklichen Polen: �lex Denkiewicz , Fs-Flip. Wien �


Liebes Tagebuch, Morgen gehe ich das erste mal als Fotograf mit Mob Skateboards auf Tour nach Österreich. Ich befürchte, dass nicht viel Verwertbares dabei rumkommen wird. Man muß sich diese Gurkentruppe ja nur mal anschauen. Aber ich versuche es positiv zu sehen: endlich mal Nichts tun. Tschüssikowski und bis morgen. � 1. �ourt�g: Habe den ganzen Tag im Tourbus gesessen und das "Team" kennengelernt. Kerem, den Turbo Türken, Iwan, den stillen Russen, Alex Denkiewicz, den nachdenkli-

chen Polen, Harrie, den hungrigen Sachsen, Laif, den routinierten Norddeutschen, Danny, den stylischsten Skateboarder Deutschlands, Max "im Ernst" Tiemann und Cpt. Cracker, den charmanten Chef mit Hang zum Schönreden. Mein erstes "Aha!"-Erlebnis hatte ich dann als wir endlich in unserer "Unterkunft" in Wien angekommen sind: 9 Typen und 9 Quadratmeter, die wir uns für die nächsten Tagen mit zwei weiteren Hausbesetzern und einer äusserst unhandlichen Couchgarnitur zu teilen hatten. Voll Bock. Nicht.


2. �ourt�g: Nach der ersten Nacht in unserer Muffel-Sauna bin ich froh endlich Luft atmen zu können, die nicht so riecht als hätten ein Paar von Harries verschwitzten Socken eine Stange Kippen geraucht. Heute ist Philipp Schuster zu uns gestossen - der Skater für den der Begriff "Asphalt-Surfer" erfunden wurde. Er ist unser Spotguide. Wir haben schon viele Spots gesehen - aber jedes Mal dasselbe Bild: der Mob diskutiert so lange über das Für-und-Wider, dass der Spot sich selbst Abd'd. Gerade versuchen die VollBernds mit einem Schweizer Messer das Handrail an einer Ledge abzusägen. Dabei

sind wir doch in Österreich! Danny hat schon wieder diesen abwesenden Blick im Gesicht ich glaube der versucht gleich was. Ich baue lieber schnell mal mein Gedöns auf. �3. �ourt�g: Meine Speicherkarten sind immer noch leer und alle Akkus voll. Genau wie mein Portmonaie und meine Nase. Meine Vorliebe für vegetarische Ernährung stellt mich jeden Tag vor neue Herausforderungen. Bestell' du mal "was ohne Fleisch" in einem Schnellimbiss in dem das Cevapcicci nach Kilo verkauft wird. Der Kellner hat mich angeguckt als hätte ich ihn gerade nach der


� Danny Sommerfeld. Switch Ollie ohne lange Diskussionen. Innsbruck �


� Mit lockeren Sprüchen auf der Flucht vor Max Tiemann: Kerem Elver. Crooks. Innsbruck �


Handynummer seiner Freundin gefragt . Überhaupt gar kein Verständnis für meinen Gurkensalat. Heute haben auch die Jungs verstanden, dass sich die Stulle nicht von selber schmiert und endlich mal was gerissen. Besser gesagt: sie haben es wenigstens versucht. Danny hat sich so lange an einem BsNosebluntslide die Zähne ausgebissen bis er auf dem Zahnfleisch zum Bus gehen musste. Jetzt sind alle kaputt und auf dem Weg nach Innsbruck.

Team. Harrie und Iwan waren bereits im Krankenhaus und verbringen den Rest der Tour wechselweise an der Nudeltheke und vor dem Kühlregal. Der Rest gibt Gummi - sogar Kerem hat sich Ausnahmsweise mal nicht an einem dummen Spruch sondern an einem Trick festgebissen. Sehr zu Freude von Max, der alten Dampfmaschine - der war schon kurz davor sich zu Gewalt gegen Minderheiten hinreissen zu lassen. Mittlerweile habe ich mich an die Leben-undStreben-lassen Attitüde des Mob gewöhnt: 4. Tourtag: Unsere Herberge in Innsbruck ist am Spot angekommen zu erst mal eine Dose deutlich komfortabler als in Wien. Dennoch Gösser und ein Baguette mit Schmierkäse. lastet der Leistungsdruck schwer auf dem Dann Warten bis die Sonne untergeht um


dann festzustellen, dass es jetzt zwar nicht mehr zu heiß aber dafür zu dunkel zum skaten ist. Naja, erst Mal eine Dose Gösser und ein Baguette mit Schmierkäse. 5. Tourtag�: Zeit mein Resüme zu ziehen: Schade aber Toll ! Der Wille war da aber der Weg konnte oftmals nicht gefunden werden. Die Tour war auf jeden Fall die Erfahrung wert. Ich bin gespannt auf das Mob Video und die Zeitlupen vom Dosen aufmachen. Ich lege mich jetzt hin und träume von einer vegetarischen Falaffel. Gute Nacht, liebes Tagebuch. Endgültig Easy.

HINWEIS: Hendrik schreibt sein Tagebuch in einer Code-Sprache deren Entschlüsselung nur er beherrscht. Cpt. Cracker hat in mühseliger Kleinarbeit diesen Code entschlüsselt und in den gerade gelesenen Text übersetzt. Es könnte durchaus möglich sein, dass nicht alle Einträge korrekt wiedergegeben wurden. Bei dem Gurkensalat bin ich mir allerdings sicher. Darüberhinaus stammen alle Fotografien, die diesen Text begleiten aus der Knallbüchse von Hendrik Herzmann herzmannphoto.com


� Laif Draasch ahnt, dass sich die Stulle nicht von selber schmiert. Backlip to Bs Tailslide.�


"Ein gutes Skateboardvideo ist Einstellungssache", das weiß Max Tiemann aus jahrelanger Erfahrung als MOB Kameramann. Keiner liegt gerne den ganzen Tag in der Gosse um am Abend festzustellen, dass die Einstellung "Automatik" nicht gleichbedeutend damit ist, dass alles automatisch geil wird. Deshalb hat er folgende Tipps für alle Kamerakinder zusammengetragen, die ebenfalls eine Karriere als Skateboardvideographer anstreben - die ultimative Ich-AG mit Hartz IV Garantie. 1. Benutzt beim Filmen nur folgende Iso-Werte: 160, 320, 640, 1280 2. Versucht nicht bei "offener" Blende zu filmen. Viele Objektive sind bei offener Blende nicht zu gebrauchen - das gilt auch für den "kleinsten" Blendenwert (z.B.2,8 = Grösste Blende; 22 = Kleinste Blende) 3. Filmt am besten im Normalbetrieb in 1080/25p - für leichte Zeitlupen in 1080/30p (NTSC) 4. Wählt euer Lieblings "Picture Profile" aus nutzt ausschliesslich diese Einstellungen zum filmen. Tipp: benutzt das "Neutral" Profile. 5. Je nachdem welches Schnittprogramm ihr verwendet, solltet ihr eure Footage umwandeln um etwas mehr Spielraum in der Post-Production zu haben. Für Final Cut den Codec "Apple Pro Res 422". Premiere Pro hat ab CS5 eine native Unterstützung (Keine Umwandlung notwendig).


6. Zum Filmen mit 1080/25p nehme ich eine Belichtungszeit von 1/50 oder 1/100. Bei 1080/30 p mit 1/60 oder 1/120. Umso kürzer die Belichtungszeit, um so mehr ruckelt das Bild. Ideal: 1080/25p = 1/50; 1080/30p = 1/60

TOTALE

7. Passt bei künstlichen Lichtquellen auf. Leuchtstoffröhren, Baustrahler etc. sind in Europa auf 50 Hz genormt. Damit das Bild nicht flimmert nehmt eine Belichtungszeit von 1/50 oder 1/100

FACHJARGON-SPECIAL! HEUTE:

EINSTELLUNGSGRÖSSEN

1. DIE TOTALE. Diese Kameraeinstellung heisst so, weil hier richtig viel TOTALE daneben gehen kann. Sie ist die Weiteste Einstellung es passt also am meisten in's Bild. Nur ein geschultes Auge beherrscht diese Disziplin.

HALBTOTALE

CLOSE-UP

2. DIE HALBTOTALE. Im nebenstehenden Beispielbild seht ihr Max HALBTOTAL fertig. Dieser Eindruck ensteht, da sich Max nur HALB im Bild befindet - diese Kameraeinstellung reduziert die Aufmerksamkeit des Blickes auf Wesentliches: z.B. die Luft ist noch nicht ganz raus. 3. DAS CLOSE-UP. Auch "Nahaufnahme" genannt. In dieser Einstellung kommen sich Objekt und Betrachter unnatürlich nah. Unser Beispielbild zeigt Max bei der durchaus gefährlichen Makroaufnahme einer Großstadt-Natter.


Die Namensgebung eines Skateboardvideos und dessen Marketing will wohl durchdacht sein denn manchmal weiß man erst was man nicht will wenn es schon zu spät ist. Dann heisst es nur noch "Hätte, Hätte, Fahrradkette!" Deshalb legt der Cracker dem MOB Team alle drei Monate einen neuen Entwurf für den Video-Namen und das Marketing vor, der dann so totdiskutiert wird, dass ganz schnell keiner überhaupt mehr Voll Bock hat. "BANGERS. Keiner erwartet sie von uns - und wir liefern sie auch nicht. Klassisches Täuschungsmarketing, dass mit den Erwartungen der Target Group spielt wie ein Eichhörnchen mit seinen Nüssen." Mit 8 Stimmen einstimmig abgelehnt.


IMPRESSUM ________________________________ KONZEPT: CPT. CRACKER, DANNY SOMMERFELD LAYOUT: CPT. CRACKER TEXT: CPT. CRACKER, MAX TIEMANN FOTOS: HENDRIK HERZMANN, TIM TEICHERT, DANNY SOMMERFELD, CPT. CRACKER, HARRIE, VALLE, JOHANNES SCHÖN & MAX TIEMANN. ,

DER MOB: DANNY SOMMERFELD LAIF DRAASCH VALENTIN CAFUK HARRIE JOHANNES SCHÖN KEREM ELVER ALEX DENKIEWICZ IWAN MARTALLER CPT. CRACKER MITCH MAX TIEMANN BEHIND THE ZINE #002 erscheint im Juli 2012 MOB-SKATEBOARDS.COM MOB-SHOP.DE MOB Sticker erhaltet ihr gegen 1,45 EUR Rückporto bei: MOB Skateboards | Margaretenhütte 42 | 35398 Giessen


Behind The Zine No. 001  

"Behind the Zine" ist das digitale Begleitheft zu unserer neuen Doku-Soap "MOB Video 2013" und begleitet das MOB Team auf seinen Abenteuern...

Behind The Zine No. 001  

"Behind the Zine" ist das digitale Begleitheft zu unserer neuen Doku-Soap "MOB Video 2013" und begleitet das MOB Team auf seinen Abenteuern...

Advertisement