Issuu on Google+

Cook IT Bruderwรถhrdstr. 15b 93055 Regensburg

fotos & foodstyling design & production www.jaugstetter.com

Tel: +49-941-604889-0 Fax: +49-941-604889-11 www.it-speicher.de www.it-sicherheit-bayern.de

CookIT-Titel.indd 1

Cook IT Ein Kochbuch von und mit den Unternehmen des IT-Speichers und seinen Partnern

09.11.09 00:39


CookIT_V4.indd 1

09.11.09 13:32


Liebe Freunde der guten Küche, der Informatiker ernährt sich vorwiegend von

mit Software-Pattern auskennen, sondern auch

Pizza, die er vom Lieferservice bringen lässt und

mit Kochrezepten etwas anzufangen wissen. Wir

direkt aus der Pappschachtel vor dem PC sitzend

freuen uns, Ihnen auf den nachfolgenden Seiten

verspeist, begleitet von einem Liter Cola. Mit

kreative Kochideen, ausgewählt, ersonnen und

diesem gängigen Klischee über Computer-Nerds

zubereitet von IT-Unternehmern und ihren

möchten wir aufräumen. Die Begeisterung, auf die

Partnern präsentieren zu dürfen.

unser Kochbuchprojekt im IT-Speicher gestoßen ist, hat uns selber überrascht und uns davon über-

Guten Appetit wünschen

zeugt, dass sich die Programmierer nicht nur

die IT-Hobbyköche & Partner

IT-Speicher Der IT-Speicher ist das Zentrum der Regensburger IT-Branche. Das historische Gebäude aus dem Jahr 1912 beherbergt heute ein IT-Gründerzentrum und ist sichtbares Zeichen der gut vernetzten Regensburger IT-Branche. Im IT-Speicher treffen sich internationale IT-Arbeitsgruppen, das Bayerische IT-Sicherheitscluster, die IT-Entscheider großer Unternehmen und weitere IT-Netzwerke. Im IT-Speicher finden Vorlesungen der Regensburger Hochschulen und kleine IT-Messen statt. Die vielen IT-Gründer verleihen dem historischen Gebäude eine kreative Atmosphäre, die zur wechselseitigen Befruchtung all der vom IT-Speicher ausgehenden Projekte und Aktivitäten beiträgt. Ein Ausdruck dieser Kreativität ist unser Kochbuchprojekt.

CookIT_V4.indd 1

09.11.09 13:32


Inhaltsverzeichnis: Vorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 BSP .Security GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4

FrameFusion GbR . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24

CONCEPTNET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

Hochschule Regensburg . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30

Delvis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12

IT-Speicher . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34

easyLogix by Schindler & Schill GmbH . . . . . . . 16

ITWERK GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38

Eibl-IT GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20

Network 41 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42

Vichyssoise – Lauch-Kartoffel-Suppe Cassoulet – Bohneneintopf Gâteau aux amandes – Mandelkuchen

2

Feldsalat mit Pfifferlingen Tomaten-Salbeirisotto Fisch .it – Dorade auf Fenchel

Linsen-Curry Suppe Reistopf Marmor-Schoko-Käsekuchen

CAM-Menü: Cocktail von Garnelen Angussteaks Mohnnocken mit Aprikosensauce

Semmelknödel-Carpaccio mit leichter Käsecreme Schweinebraten Auszogne oder Bayerische Küchel

CookIT_V4.indd 2

Thaisuppe – kókuszos jérce leves Kartoffelgratin a la „hongroise“ Palatschinken mit Mascarpone-Schokoladenfüllung

Insalata (M)akada(e)mia auf Fenchel und Radiccio Maiale alle mure die fuoco Pesca ubriaca – betrunkene Pfirsiche

Maroni-Cappucino mit Trüffelschaum Wirsingroulade mit Maronifüllung Maroni-Spaghetti mit Vanilleeis und Schlagsahne

Scharfer Salat mit Zitronen-Sahne-Dressing Hähnchenroulade mit Pesto Schokopfannkuchen mit Fruchtcarpaccio

Parmaschinkenröllchen mit Mozzarella auf Rucola Tagliatelle Salsicce Creme brulee mit Vanille und Rosmarin

09.11.09 13:32


ondeso . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46

Patentanwälte Schaumburg & Kollegen . . . . . . 70

Optitool GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50

SimPlan AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78

Paluka Sobola & Partner Rechtsanwälte . . . . . . 56

Stiepf AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82

Kürbiscremesuppe mit einem Hauch von Chili Rinderfilet auf Apfel-Kürbis-Zimt-Jus Käse-Birnen-Lasagne/Kürbis-Mandel-Muffins

Knoblauch-Suppe/Lachs-Spinat-Rolle Provencalische Garnelenpfanne Gefüllte Paprikaschoten/Zitronensorbet

Mozzarelline auf Salat Ossobucco alla milanese an Risotto Panna Cotta auf Kiwisauce

Partyservice Lingauer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62

Skandinavischer Lachs-Sandwich-Kuchen Rindfleisch-Weintopf französischer Art Apfel-Tiramisu

Gegrilltes Spanferkel mit Kartoffelsalat und Krautsalat Apfelküchle

3

Glücksrolle Risotto alla Zafferano e Garnele Borschtsch mal „anders“ Panna Cotta mit Früchten und Himberfond

Hokkaido Kürbis-Suppe mit Garnelen Hähnchenbrustfilet mit Basilikum & Serranoschinken Mandeleisparfait mit Honigbirnen

Andreas Stock Consulting . . . . . . . . . . . . . . . . . 88

Peak 15 Filmproduktion . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66

TM3 Software GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 92

Big-Kahuna Burger Douglas Sirk Steak Five Dollar Shake

CookIT_V4.indd 3

Brasilianisches Nationalgericht: Feijoada

Datteln im Speckmantel Leberkuchen Weisses & dunkles Schokoladen-Mousse

09.11.09 13:32


Bruderwöhrdstraße 15b D-93055 Regensburg

Tel. (09 41) 60 48 89-8 64 Fax (09 41) 60 48 89-8 66 E-Mail: info@bsp-security.de www.bsp-security.de

4

BSP. SECURITY bietet in den Bereichen

Unser Sicherheitsbegriff umfasst die Bereiche

Datenschutz, ISO 27001/BSI IT-Grundschutz

Safety (Funktionssicherheit), Security (Infor-

und IT-Forensik Dienstleistungen an.

mationssicherheit), Privacy (Datenschutz) und Protection (Datensicherheit) und wird durch

Durch Consulting, Projektunterstützung,

die Etablierung von Informations-Sicherheits-,

Coaching und Seminare unterstützen wir

Risiko-, Notfall- und Datenschutzmanage-

Kunden aus dem Bereich der Privatwirtschaft

ment-Systemen kundenspezifisch realisiert.

(Fokus auf mittelständische Unternehmen) und Behörden bei ihren Compliance Aktivitäten.

Wir wünschen Ihnen bei den nachfolgenden Rezepten aus Kriminalromanen des Kommissars Maigret „bon appétit“ und sind sicher, dass Sie daran Vergnügen haben werden.

CookIT_V4.indd 4

09.11.09 13:32


BSP .Security Lauch putzen, in dünne Scheiben schneiden und in Butter glasig andünsten. Die zerkleinerten Kartoffeln und die Geflügelbrühe zum Lauch geben, salzen und 30 Min. zugedeckt köcheln lassen. Die Suppe mit dem Pürierstab zerkleinern. Abkühlen lassen, dabei von Zeit zu Zeit umrühren. Zugedeckt

200 g Lauch 30 g Butter 200 g Kartoffeln (mehlige Sorte) 1 l Geflügelbrühe 250 g Crème fraîche Schnittlauch Salz und Cayennepfeffer

in den Kühlschrank stellen. In die eiskalte Suppe die Crème fraîche darunterziehen. Mit Cayennepfeffer abschmecken. In vereisten Gläsern anrichten. Mit

5

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Vichyssoise Lauch-Kartoffel-Suppe

Schnittlauch garniert servieren.

„Schließlich entschieden sie sich für eine erfrischende Vichyssoise“ (Maigret verteidigt sich)

CookIT_V4.indd 5

09.11.09 13:33


Zutaten für 4 Portionen

6

1 kg weiße getrocknete Bohnen 2 gelbe Rüben 250 g Kartoffeln Die Bohnen über Nacht in Wasser 200 g Lauch einweichen. Dann in kaltes, ungesal1 Zwiebel zenes Wasser geben, aufkochen und 1 Knoblauchzehe abschäumen. Gänseschmalz Die kleingeschnittenen gelben Rüben, 1 Kräuterbündel Kartoffeln, Lauch, Zwiebel und 2 eingelegte Knoblauchzehe in etwas Gänsefett Gänsekeulen andünsten, zusammen mit dem 400 g Lammlachse Kräuterbündel zu den Bohnen geben 350 g grobe und 30 Min. leicht köcheln lassen. Schweinewurst

Zubereitung

Cassoulet Bohneneintopf

Wenn die Bohnen zu zerfallen beginnen, den Topf vom Herd nehmen und alles in einen Tontopf schütten. Bei sanfter Hitze 1 Std. im Ofen garen. Abkühlen lassen. Am folgenden Tag die feste Schicht, die sich auf der Oberfläche bildet, zerteilen, gut untermischen, etwas Wasser beifügen und langsam erwärmen. Mit Weißbrot servieren.

Dann das Kräuterbündel entfernen.

Die Gänsekeulen zusammen mit dem Lammfleisch und der Wurst andünsten. Zu den Bohnen geben und mit kochen.

„Was gibt´s zum Essen? Das aufgewärmte Mittagessen. Und was war das? Cassoulet …“ (Maigret zögert)

CookIT_V4.indd 6

09.11.09 13:33


BSP .Security Mehl, Zucker, Butter und die Eier zu einem glatten Teig zusammenfügen. Über Nacht kühl ruhen lassen. 6 kleine, flache, gebutterte Kuchenformen mit dem Teig auslegen und in die Böden mit einer Gabel einstechen. Die Mandeln mit dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Mandelschnaps, den beiden Eigelben und der zerlassenen Butter gründlich vermischen. Das Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Die Mandelmasse auf die Teigböden geben und die Förmchen bei sanfter Hitze (180°C) 45 Min. im Ofen backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreut servieren.

250 g Mehl 125 g Zucker 125 g Butter 2 Eier

Für den Belag: 200 g ganze Mandeln 250 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 EL Noyau de Poissy (Mandelschnaps) 2 Eier, getrennt 50 g zerlassene Butter 1 EL Puderzucker

7

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Gâteau aux amandes Mandelkuchen

„Sie speisten in aller Ruhe und konnten den Mandelkuchen nicht ablehnen, den die Wirtin ihnen persönlich servierte, nachdem sie sich die Hände an ihrer Schürze abgewischt hatte.“ (Maigret und Monsieur Charles)

CookIT_V4.indd 7

09.11.09 13:33


Bruderwöhrdstraße 15b D-93055 Regensburg

Tel. (09 41) 208 208-0 Fax (09 41) 208 208-99 E-Mail: info@conceptnet.de www.conceptnet.de

8

Die Mischung machts Bereits seit 1996 vertrauen hunderte von

Hostinglösungen ab. Unser Leistungsspek-

Unternehmen auf das Know-how, die Kom-

trum umfasst hierbei zum einen die Konzep-

petenz und die Kreativität der CONCEPTNET

tion, kreative Entwicklung und technische

GmbH. Wir entwickeln individuelle Lösungen

Umsetzung von Internet-Auftritten und zum

und elektronische Plattformen, mit denen

anderen den Betrieb eines eigenen Rechen-

Geschäftsprozesse effizient gestaltet und

zentrums am Standort Regensburg.

betrieben werden können. Mit unserem engagierten und dynamischen Expertenteam von

EDI-Systeme

derzeit ca. 20 Mitarbeitern gehen wir in den

Dieser Geschäftsbereich ist durch den Aus-

Bereichen Internet Services und EDI-Systeme

tausch elektronischer Daten bestimmt. Mit

stets auf die Herausforderungen und indivi-

unserem Datenkommunikationsdienst

duellen Wünsche unserer Auftraggeber ein.

CNDATA sorgen wir dafür, dass die Daten unserer Kunden schnell, sicher, zuverlässig

Internet Services

und im richtigen Format zwischen Geschäfts-

In diesem Bereich decken wir die Ansprüche

partnern ausgetauscht werden können.

unserer Kunden in Sachen Web- und

CookIT_V4.indd 8

09.11.09 13:33


ConceptNet

Pfifferlingen

Feldsalat gut waschen und trocken schleudern. Anschließend auf die Teller verteilen. Die Schinkenwürfel bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. in der Pfanne ausbraten und knusprig werden lassen. Pilze in der Zwischenzeit putzen und je nach Größe zerkleinern. Anschließend zu den Schinkenwürfeln in die Pfanne geben und 5 Min. mitbraten. Den Apfelsaft mit dem Senf, Essig und Olivenöl verrühren und nach Geschmack pfeffern. Die Mischung über die Pilze gießen und über den Feldsalat verteilen. Je nach Geschmack noch leicht salzen.

200 g Feldsalat 100 g Schinkenwürfel (mager) ca . 250 g Pfifferlinge 3 EL Apfelsaft (naturtrüb) 1 TL scharfer Senf 1 EL Aceto Balsamico 2 EL Olivenöl frisch gemahlener Pfeffer Salz

9

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Feldsalat mit

Beilage: Vollkornbaguette oder Weißbrot Variationen: Die Zubereitung kann auch mit anderen Pilzsorten wie Champignons oder Egerlingen durchgeführt werden. Je nach Geschmack kann die Menge der Schinkenwürfel variiert werden.

CookIT_V4.indd 9

09.11.09 13:33


Zutaten für 4 Portionen

10

Salbeirisotto

Zubereitung

Tomaten-

250g Risottoreis 200g Dattel- oder Kirschtomaten 4 Salbeizweige Salbeizweige kurz in Olivenöl kross- das Risotto mit Flüssigkeit bedeckt (je ca . 20 cm lang) braten, aus dem Topf nehmen und ist. Wenn das Risotto mit Flüssigkeit 100 Salbeiblätter die klein gewürfelten Zwiebeln glasig vollgesaugt ist, Salz, Pfeffer und ca. 250 ml trockener anbraten. Risottoreis hinzugeben und 50g groben Parmesan unterrühren Weisswein mit ca. 3 Esslöffel Olivenöl vermen- und nun nochmals ca. 10-15 Min. bei 250 ml Gemüsebrühe gen. Kurz erhitzen und dabei immer geschlossenem Deckel und geringer Olivenöl gut verrühren. Wenn der Risottoreis Hitze ziehen lassen. Ab und zu wei1 kleines Stück glasig wird, kleingeschnittenen Knob- terhin umrühren und evtl. nochmals Parmesan lauch, gedrittelte Salbeiblätter und etwas Brühe zugeben. 1 Zwiebel geviertelte Tomaten zugeben. Alles Das fertige Risotto mit je einem Sal1–2 Knoblauchzehen bei mittlerer Hitze anschwitzen und beizweig und etwas gebrochenen ParBunter, frisch dann mit der Hälfte des Weines und mesan auf einem vorgewärmten Teller gemahlener Pfeffer ein wenig Brühe ablöschen (so dass anrichten. Ein wenig bunten Pfeffer Salz des Risotto komplett mit Flüssigkeit darüber mahlen und servieren. bedeckt ist) und bei offenen Deckel aufkochen lassen. Die nächsten ca. 30 Min. das Risotto immer wieder umrühren und stets soviel Wein/Brühe zugeben, dass

CookIT_V4.indd 10

09.11.09 13:33


ConceptNet 2 Fenchelknollen mit Grün 200 g Cocktailtomaten Fenchel waschen und in 1–2 cm Haut auf jeder Seite 3 mal schräg 5 EL Olivenöl große Stücke schneiden. Fenchelgrün 1-2 mm tief einritzen. Innen und klein schneiden, Cocktailtomaten außen mit Salz und Pfeffer würzen. 100 ml Gemüsebrühe 5 Knoblauchzehen waschen und halbieren. FenchelsaDie Bauchhöhle jeweils mit 1–2 men in einer Pfanne ohne Fett bei Streifen Zitronenschalen, in Schei5 Rosmarinzweige milder Hitze anbraten bis er zu duften ben geschnittenen Knoblauchzehe 1 unbehandelte beginnt. Abkühlen und in Gewürzund Rosmarinzweig füllen. Doraden Zitrone mühle füllen. Knoblauchzehen schäjeweils wenige Min. auf beiden Seiten len, Streifen von der Zitronenhaut mit 1 EL Olivenöl anbraten, anschlie- 1 EL Fenchelsamen schneiden. Backofen auf 100 Grad ßend auf das Gemüse legen und im 4 küchenfertige mitvorheizen. vorgeheizten Ofen bei 100 Grad ca. telgroße Doraden Fenchel mit 2 EL Olivenöl bei milder 20 Min. fertig garen. Doraden vom Salz Hitze ca. 5 Min. auf beiden Seiten Gemüse nehmen und warm halten. Pfeffer aus der Mühle anbraten, Tomaten und Gemüsebrühe Rosmarinzweig aus dem Gemüse dazu, Knoblauchzehe in Scheiben und entfernen. 1 EL Olivenöl, geschnitCayennepfeffer Rosmarinzweig beigeben, würzen und alles in Auflaufform füllen. Doraden entschuppen (ggf. seitliche Flossen abschneiden), waschen und

CookIT_V4.indd 11

11

Zutaten für 6 Portionen

Zubereitung

Fisch.itDorade auf Fenchel

tenes Fenchelgrün und gemahlenen Fenchelsamen mit Gemüse vermengen, ggf. nachwürzen. Doraden auf Gemüse anrichten.

09.11.09 13:34


DELVIS GmbH Tel. (09 41) 60 48 89-830 Mario Wanninger Fax (09 41) 60 48 89-832 Bruderwöhrdstraße 15b E-Mail: info@delvis.de 93055 Regensburg www.delvis.de

Von der Idee zur Serie in konstruktiver Lichtgeschwindigkeit Im Jahre 2003 wurde die DELVIS GmbH als Wir sind eine erfolgreiche Unternehmensgrup- Spezialist auf dem Gebiet der Lichttechnik pe und entwickeln für unsere Kunden auf dem gegründet. Heute sind 60 Mitarbeiter bei DELGebiet der Fahrzeugbeleuchtung innovative VIS beschäftigt und an unseren Standorten in Konzepte und Lösungsansätze für die nächste Regensburg, Reutlingen, München, Ingolstadt, Fahrzeuggeneration. Wolfsburg, Osnabrück und Köln tätig.

12

„Durch die Bündelung unserer speziellen Kennt- garantieren sie ein harmonisches Zusammennisse in der Optik, Elektronik, Messtechnik spiel im Systemverbund. Unser Dienstleistungsund im Design können wir für unsere Kunden angebot sowie der Modell-, Prototypen- und zukunftsweisende, effiziente Systemlösungen in Kleinserienbau ergänzen unsere Strategie, dem der automobilen Lichttechnik entwickeln“, sagt Kunden von der Idee über die Entwicklung bis Dipl.-Ing. Matthias Abeln, verantwortlich für hin zur Serienreife alles komplett aus einer Hand die Geschäftsentwicklung bei der zu liefern“, erklärt Dipl.-Ing. Mario Wanninger. DELVIS GmbH. Mit ihren lichttechnischen Entwicklungen „Unsere Mitarbeiter sind durchwegs Fachleute verfolgt die DELVIS GmbH immer ein Ziel: Den mit langjähriger Erfahrung in der Automobil- Kunden als hochkompetente Partner brillante zulieferindustrie. Als Spezialisten für Beleuch- Lösungen für die nächste Generation optischer tungskomponenten und deren Schnittstellen Fahrzeugtechnologien anzubieten.

CookIT_V4.indd 12

09.11.09 13:34


DELVIS GmbH Die Zwiebel würfeln und mit etwas Öl in einem Topf anbraten. Kurkuma hinzugeben. Die Chilistückchen dazugeben. Braten bis die Zwiebeln glasig sind. 1 Tasse rote Linsen und 2 Tassen Wasser sowie den Suppenwürfel hinzufügen. Etwa 15 Min. köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Die Kokosmilch und den Mais dazu geben, mit mindestens 2 EL Curry, Salz, Pfeffer und edelsüßem Paprika abschmecken und ein wenig Kräuter der Provence hinzugeben. Danach noch 5-10 Min. köcheln lassen. Wer will kann kurz mit dem Pürierstab durchgehen.

CookIT_V4.indd 13

1 Tasse rote Linsen 1 TL Gemüsebrühe 1 kleingeschnittene, rote Chilischote 1 gewürfelte Zwiebel 2 EL Curry 2 TL Kurkuma 1 Dose Mais 1 Dose Kokosmilch Edelsüsses Paprikapulver Salz und Pfeffer Kräuter der Provence Öl 200 ml Sahne

13

Zutaten für 8 Portionen

Zubereitung

Linsen-Curry Suppe

09.11.09 13:34


Zutaten für 4 Portionen

14

250 g Reis 3 rote Paprika 3 Karotten 1 Zwiebel 3 Knoblauchzehen 2 Putenschnitzel Ingwer Curcuma Curry Chili Salz Milch Öl Süß-sauer-scharfe Soße

Zubereitung

Reistopf Den Reis kochen. Knoblauch und Chili klein würfeln und mit Curcuma und Curry im Öl verrühren und erhitzen. Milch einrühren und kurz aufkochen. Beiseite stellen. Karotten, Zwiebel und Paprika in Streifen schneiden und anbraten. Gemüse und Gewürz-Milch-Mischung mit dem Reis verrühren oder getrennt servieren – je nach Lust und Laune. Die Pute knusprig anbraten und danach in Streifen schneiden. Mit der Süß-sauer-scharfen Soße servieren.

CookIT_V4.indd 14

09.11.09 13:34


DELVIS GmbH Getreideflocken in einen Gefrierbeutel füllen und zerdrücken. Mit den Haselnüssen vermengen. Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen, die Getreideflocken-Nüsse-Mischung zugeben und verrühren. Eine Auflaufform mit der Masse auskleiden und festdrücken.

Für den Boden: 250 g knusprige Getreideflocken/ Müsli 100 g geröstete, gehackte Haselnüsse 70 g Butter 50 g Zartbitterschokolade

Für den Belag: 350 g Frischkäse zugeben. Sahne steif schlagen und unter die Käse100 g Zucker mischung heben. Wasser in eine Schüssel geben und 200 g Naturjoghurt Gelatine einstreuen. Quellen lassen und dann im 300 g Schlagsahne Wasserbad auflösen. Unter die Käsemischung heben. 3 EL Wasser Die Mischung halbieren und zu jeder Hälfte je eine 1 Pck . Gelatinepulver Schokoladensorte geben. Gut verrühren. 200 g geschmolzene Abwechselnd auf den Kuchenboden geben. Mit einem Zartbitterschokolade Messer durchziehen um einen Marmoreffekt zu erzie200 g weiße, len. Glatt streichen und/oder Rillenmuster eindrücken. geschmolzene Bedecken und im Kühlschrank kalt werden lassen. Schokolade Käse und Zucker glatt rühren, dann den Joghurt

CookIT_V4.indd 15

15

Zutaten für 6 Portionen

Zubereitung

Marmor-SchokoKäsekuchen

09.11.09 13:34


16

Bruderwöhrdstraße 15b D-93055 Regensburg Tel. (09 41) 60 48 89- 719 E-Mail: info@easyLogix.de www.easyLogix.de

EasyLogix – Ihr Partner bei der Entwicklung von Microsoft.NET Anwendungen

Unser Spezialgebiet ist die Welt der CAD/CAM Technologie. Wir stellen Ihnen komplette Lösungen zur Arbeitserleichterung und Qualitätssteigerung während der Elektronikentwicklung zur Verfügung. Langjährige Erfahrung in diesem Umfeld zählt zu einer unserer größten Stärken. Unser Team berät Sie gerne über neue Möglichkeiten in der Entwicklung durch Einsatz intelligenter Software-Produkte. FAGOV, unser ‚Fast And Good ODB++ Viewer‘ ist bereits bestens bekannt für schnelle und überzeugende Grafik. Eine einfache Einbindung in bestehende Entwicklungsprozesse mit CADSystemen von Mentor, Zuken und vielen anderen wird durch das globale Austauschformat ODB++ garantiert und ermöglicht eine hervorragende Zusammenarbeit zwischen allen Entwicklungsabteilungen. Unsere Philosophie „Vom Entwickler für den Entwickler“ spiegelt sich in der einfachen intuitiven Bedienbarkeit und benutzerfreundlichen Visualisierung unserer Produkte wider. Von der Definition der Anforderungen bis hin zur Entwicklung neuer Softwareapplikationen für einen effizienteren Workflow - wir sind für Sie da! Ihr EasyLogix Team.

CookIT_V4.indd 16

09.11.09 13:34


Garnelen

Avocado in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl mit etwas Knoblauch, Salz, Chili, Ingwer und weißem Pfeffer ziehen lassen. Zum Schluss etwas Limonensaft hinzufügen. Mango in kleine Würfel schneiden, mit Chili, Salz, rotem und weißem Pfeffer abschmecken. Pernod verkochen, dann mit Crème fraîche und etwas Honig und Balsamico-Balsam verrühren. Die küchenfertigen Garnelen sowie alle obigen Bestandteile in ein Glas schichten.

CookIT_V4.indd 17

300 g Garnelen 400 Avocado 400 ml Mangosaft 1 rote Chili (frisch) 1 Ingwer (nach Geschmack) 100 g Creme fraîche 50 g Pernod 50 g Olivenöl 1 Mango 100 ml Balsamico-Balsam Limone weißer Pfeffer roter Pfeffer Honig Salz Knoblauch

17

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Cocktail von

easyLogix

CAM-Menü

09.11.09 13:34


Zutaten für 4 Portionen

18

Zubereitung

Angussteaks

6 EL mildes Olivenöl oder Butter 4 Rinderrückensteaks von 4–5 cm Dicke Steaks: Backofen auf 100°C Ober- und anrösten. 2 Liter Wasser zugießen, Salz Unterhitze vorheizen. Olivenöl mit 10 Min. kochen, durchsieben. Diese Pfeffer Salz und Pfeffer vermischen. Steaks

Brühe aufkochen und Bohnen in drei

500 g Karotten 40 g Butter 30 g Zucker wenig Salz etwas Wasser

darin wenden und in vorgeheizter

Portionen nacheinander sprudelnd

800 g frische Bohnen 1 Bund Bohnenkraut 1 Knoblauchzehe 1 TL ganzer Pfeffer 2 EL Salz 1 EL Öl 8 Scheiben Speck 1 EL Butter

Glasierte Karotten: Waschen, schälen unten) und zugedeckt im Ofen bei

CookIT_V4.indd 18

Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett- garen. Schnell in kaltem Wasser abzugabe rundherum anbräunen, auf

kühlen, im Tuch abtrocknen. Bohnen

Gitter im Ofen legen. In 45–50 Min.

in Speck einwickeln. Butter in einer

saftig und rosa durchziehen lassen.

feuerfesten Form erhitzen, die Bohnen reingeben (mit der Specknaht nach

und in Stifte oder Scheiben schnei-

180–200°C erhitzen (ca. 5 Min.),

den. In zerlassener Butter anschwit-

dabei einmal wenden.

zen, dabei Zucker, wenig Salz, etwas Wasser zugeben und alles zugedeckt

Soße: Bei milder Hitze Puderzucker

weich dünsten. Zum Schluß Wasser

hell karamellisieren, mit Portwein

sirupartig einkochen lassen, dabei die und einem Drittel des Rotweines Karotten schwenken. Heiß servieren.

ablöschen. Sämig einköcheln lassen, den übrigen Rotwein auf 2 Mal dazu

Bohnen im Speckmantel: waschen

geben, jeweils einköcheln lassen.

und Spitzen abschneiden. Boh-

Nach Entnahme der Steaks die Pfan-

nenkraut, Knoblauch, zerdrückte

ne damit ablöschen, um den Steakge-

Pfefferkörner und Salz mit Öl kurz

schmack in die Soße zu bringen.

09.11.09 13:35


easyLogix

Mohnnocken mit

2 TLSalz 1 Ei 1 Eigelb 10 EL Zucker In einem großen Topf 10 cm hoch Wasser und Salz 1 TL gemahlene erhitzen und knapp unter dem Siedepunkt halten. Bourbonvanille Ei und Eigelb mit 8 EL Zucker, Vanille und 1 Prise 50 g Salz schaumig rühren. Grieß, Mehl, Mohn und Quark Weichweizengrieß unterrühren. 2 EL Mehl Mit zwei Esslöffeln Nocken formen, diese in das 50 g Mohnsamen Wasser gleiten lassen und ca. 15 Min. bei schwacher 250 g Magerquark Hitze ziehen lassen. 350 g Aprikosen Inzwischen Aprikosen waschen, halbieren und ent4 getrocknete Feigen kernen. Mit den Feigen fein würfeln. Walnüsse grob 6 Walnusshälften hacken. 1 Mango

19

Zutaten für 6 Portionen

Zubereitung

Aprikosensauce

Früchte mit 2 EL Zucker und 4 EL Wasser bei mittlerer Hitze zugedeckt in ca. 6-8 Min. musig einkochen. Gegen Ende der Garzeit die Walnüsse dazugeben. Die Mohnnocken mit der Fruchtsauce anrichten und servieren. Mangoscheiben zum Dekorieren. Nach Bedarf Dosenaprikosen verwenden – jedoch weniger Zucker in die Sauce!

CookIT_V4.indd 19

09.11.09 13:35


20

In der heutigen Zeit unterliegen unterneh-

Aufbau, Ausbau sowie dem laufenden Betrieb

merische Erfahrung, Wissen, Ideen und neue

Ihrer IT-Struktur. Partnerschaftlicher Um-

Lösungen einem rasanten Wandel. Wer sich

gang und gegenseitiges Vertrauen sowie eine

in diesem harten Wettbewerb behaupten will,

faire Preisgestaltung sind ein weiterer Garant

konzentriert sich auf seine Kernkompetenzen

für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Viele

und bedient sich für andere Aufgaben hoch-

namhafte Kunden aus der Region sowie auch

spezialisierter Dienstleister. Wir bieten Ihnen

überregional haben sich bereits für uns als

IT-Dienstleistungen aus einer Hand. Sie ver-

Ihren starken Partner entschieden.

meiden somit konfliktträchtige Schnittstellen und haben nur mehr einen Ansprechpartner.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen

Da wir herstellerunabhängig agieren, können

unseres original bayerischen 3-Gänge-Menüs

wir Ihnen ein optimales Kosten-Nutzen-

und wünschen einen guten Appetit.

Verhältnis bieten. Und das bei der Planung,

Eibl-IT GmbH Bruderwöhrdstraße 15b 93055 Regensburg

Tel. (09 41) 461 055-29 Fax (09 41) 461 055-69 E-Mail: info@eibl-it.com www.eibl-it.com

CookIT_V4.indd 20

09.11.09 13:35


Eibl-IT GmbH

Käsecreme

Semmeln vom Vortag halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Eier mit warmer Milch mischen, über Semmeln gießen und zugedeckt an einem warmen Platz durchziehen lassen. Zwiebel schälen, fein würfeln und mit Butter andünsten, Petersilie hacken und kurz zu den Zwiebeln geben, zusammen unter die Semmelmasse kneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. (Probeknödel kochen, falls er zu weich ist, etwas Paniermehl in die Masse kneten.) Mit feuchten Händen Knödel formen und in leicht kochendem

Semmelknödel: 5–6 Semmeln vom Vortag 2 Eier 200 ml Milch 1 Zwiebel 30 g bayr . Butter 1 Bund Petersilie Salz, Pfeffer Muskat evtl . Paniermehl

Für die Käsecreme: 4 Semmelknödel Semmelknödel mit einem langen, scharfen Messer in dün(je ca . 100 g) ne Scheiben schneiden und auf 4 Teller verteilen. Edel40 g bayr . pilzkäse mit Joghurt, Milch und Kürbiskernöl mischen, Edelpilzkäse mit Salz und Pfeffer abschmecken. 80 g bayr . Joghurt Kürbiskerne in einem Topf ohne Fett rösten, aus dem Topf 2 EL bayr . Milch nehmen und leicht salzen. Schnittlauch fein schneiden. 3 TL Kürbiskernöl Salat waschen, putzen und trocken schleudern, dabei 20 g Kürbiskerne dicke Stiele entfernen. ½ Bund Schnittlauch Salat auf dem Carpaccio anrichten, mit der Käsecreme 3 Kopfsalatherzen beträufeln und mit Schnittlauch und Kürbiskernen beoder anderen Salat streut servieren. Salz, Pfeffer

21

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Semmelknödel-Carpaccio mit leichter

Salzwasser 20 Min. garen lassen.

CookIT_V4.indd 21

09.11.09 13:35


Zutaten für 4 Portionen

22

Zubereitung

Schweinebraten

1 kg Schweinebraten 2 Zwiebeln 1 EL Öl 250 ml Wasser Das Fleisch zuerst mit Gewürzen einreiben. Knoblauch in Streifen schneiden 6 EL starken Kaffee und das Fleisch damit spicken. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Salz, Pfeffer, Paprika Das Fleisch in einen Bratentopf geben und die Zwiebeln darüber verteilen.

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) oder 200 Grad (Elektroherd) vorheizen. Das Fleisch mit der Oberseite nach unten 45 Min. im Ofen schmoren lassen, dann umdrehen und nochmals 45 Min. schmoren lassen. Ab und zu mit dem Bratenfond übergießen. In den letzen 30 Min. alle 10 Min. die Oberseite mit kaltem Salzwasser bepinseln. Zum Schluss die Zwiebel in der Soße verrühren, den Fond mit Soßenbinder andicken und den Kaffee dazugießen. Den Braten mit Semmelknödel servieren.

CookIT_V4.indd 22

09.11.09 13:35


Eibl-IT GmbH

Bayerische Küchel

500 g Mehl 2 Eier 80 g Margarine 80 g Zucker Hefe zerbröckeln und mit wenig Zucker und 150 ml 1 Würfel Hefe lauwarmer Milch angesetzen. Mehl in eine große Schüsca . 250 ml lauwarme sel sieben, blasig gewordene Milch hineingießen und Milch zu einem dickflüssigen Brei verrühren. Den Teig in der 1 Prise Salz zugedeckten Schüssel gehen lassen. 2 EL Rum Unterdessen Margarine, Zucker, Eier und Rum schaumig 500 g Backfett rühren. Salz in das Mehl einstreuen. Schaummasse auf

den gegangenen Vorteig geben und mit übriger Milch und Mehl vermengen. Teig so lange schlagen, bis er Blasen

23

Zutaten für 6 Portionen

Zubereitung

Auszogne oder

wirft und sich von der Schüssel löst, dann zugedeckt gehen lassen. Wenn der Hefeteig sich mehr als verdoppelt hat, runde Nudeln formen und auf bemehltes Tuch legen, das mit einem zweiten Tuch zudeckt wird. Gehen lassen. Mit den, in ein wenig Fett getauchten Fingern die Nudeln so auseinander ziehen, dass der Teig in der Mitte sehr dünn ist und am Rand dick bleibt. Geformte Teigstücke nun vorsichtig in das heiße Fett (ca. 170°C) legen und goldbraun backen. Die Küchel auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Puderzucker bestreut servieren.

CookIT_V4.indd 23

09.11.09 13:35


visual artists

on demand

GbR

Erfahrung einfach sichtbar machen! Unsere facettenreiche Arbeit hat uns im Laufe der Jahre verdeutlicht: Nicht alles was selbstverständlich ist, ist einfach!

Als Autorisierte Trainings Center | ATC können wir Rhinoceros 3D Schulungen auch in Ihren Räumen anbieten.

Nach zehn Jahren praktischer Erfahrung auf fachübergreifenden Gebieten zwischen Architektur, über Produktdesign bis hin zur 3D Idealrekonstruktion auf archäologischen Grundlagen, haben wir nicht nur eine hohe Flexibilität, sondern auch einen hohen Grad an Anpassungsfähigkeit bewiesen.

Auf den ersten Eindruck kommt es an.

Wir arbeiten komplexe Vorgänge visuell auf, damit die Lösung möglichst einfach sichtbar wird! Wir konstruieren Bilder, die an Emotionen appellieren. Die Herausforderung liegt aber in der Reduktion auf das Essentielle.

Graphische- und Layout Lösungen für Print, Web, und Postproduktion. Professionelle Bildbearbeitung, Verpackungsdesign, Messestandgestaltung.

Wir bieten: 3D Konstruktionen, Animationen und Visualisierungen unter anderem in den Bereichen: Architektur, Archäologie, Bauwesen, Maschinenbau, Produktdesign und Herstellungsprozesse.

24

Unsere Motivation ist es, der individuellen Sicht der Dinge, einen neuen Blickwinkel zu ermöglichen. Als Designer ist der visuelle Anreiz, das Bild, Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir sind davon überzeugt, dass die ersten visuellen Eindrücke und die daraus resultierenden emotionalen Reize für eine Kaufentscheidung eines Produktes ausschlaggebend sind.

Unsere konzeptionellen Leistungen: Entwürfe, Skizzen, Produktdesign, 3D Konstruktionen, Rapid Prototyping, und 3D Visualisierung, Autorisierte Schulungen und Workshops für 3DSoftware: Rhinoceros 3D, AutodeskDesignTools 2D Software: Adobe CreativeSuite, Illustrationen

Szabolcs Domonkos & Peter Molnar sind die Gründer der frame|fusion GbR 93055 Regensburg Bruderwöhrdstraße 15b www.dtpfusion.de

Für Fragen aus dem Themenbereichen CAD, 3D-Schulungen, Architektur steht ihnen Szabolcs Domonkos zur Verfügung: (0941) 604 889-863 oder domonkos@framefusion.de CookIT_V4.indd 24

Für digitale Bildbearbeitung, Layout, Typografie, Print, Illustrationen und Produktdesign: Peter Molnar (0941) 604 889-840 oder molnar@framefusion.de

09.11.09 13:35


FrameFusion GbR Auberginen und Zucchini waschen und in mundgerechte, nicht zu kleine Stücke schneiden. Knoblauch, Sellerie und Lauch in feine Streifen oder Würfel schneiden. Brustscheiben mit Knoblauch sehr kurz anbraten, rausnehmen. Sellerie mit dem restlichen Gemüse in Öl scharf anbraten, mit Sojasoße und Wasser ablöschen, aufkochen. Wenn Kokosmilch zu heiss wird kann es flocken, daher erst kurz vor Ende dazugeben! Abschmecken, Fertig. Serviert wird es mit frischen Cham-

200 ml Kokosmilch 1 Aubergine 1 Zucchini 150 g Champignons 2 Knoblauchzehen Teriyakisoße Lauch Sellerie 1 Hühnchenbrust in feine Scheiben geschnitten 1 Prise Salz Pfeffer

25

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Thaisuppe kókuszos jérce leves

pignonscheiben und Lauchringen.

CookIT_V4.indd 25

09.11.09 13:36


Zubereitung

Zutaten für 4 Portionen

26

1 kg Kartoffeln festkochend 10-12 Eier 300 g Gyulaer-Kolbasz (Paprikawurst) 1 Becher Sahne 200 ml Milch 2 Schmand oder Crème fraîche 100-150 g geriebenen Käse

Kartoffelgratin "hongroise"

a la Schichtkartoffeln Rakott krumpli

Die Kartoffeln mit Schale kochen, Die andere Hälfte der Kartoffeln abkühlen lassen, schälen und in darüber schichten, dann den Rest Scheiben schneiden. Sahne und das Speckfett darüber Die Eier hart kochen, abkühlen gießen. lassen und ebenso wie die Wurst in Im vorgeheizten Backofen bei Scheiben schneiden. 200°C ca. 30-40 Min. goldbraun Eine feuerfeste Form mit etwas But- überbacken. (Die ersten 20 Min. ter einstreichen und mit der Hälfte unter Alufolie.) Dazu passt mit der Kartoffelscheiben auslegen. Dann Sauerkraut gefüllte Apfelpaprika. die Eier und die Wurstscheiben darauf schichten. Den Sauerrahm mit Mein Tipp: Ich verwende lieber etwas Milch verrühren und die eine Sahne statt Milch, nehme GyHälfte darüber verteilen. ulaer-Kolbasz statt einer anderen Den Speck klein würfeln und aus- Paprikawurst und verrühre den lassen, die Speckgrieben darüber Schmand mit dem geriebenen Käse streuen. als Abdeckung.

CookIT_V4.indd 26

09.11.09 13:36


FrameFusion GbR

Palacsinta

Mehl, Eier, Salz, Milch, zu einer flüssigen Creme verrühren, 10-15 Min. ziehen lassen. Pfanne mit Öl bestreichen, auf mittlerer Stufe vorheizen. Mit Mineralwasser die richtige Konsistenz herstellen. Mit einer Kelle den Teig in die Mitte der heißen Pfanne gleiten lassen, durch Schwenken dünn in der Pfanne verteilen, nach 1-2 Min. wenden, goldgelb backen. Füllung:

6 Eier 6-7 gut gehäufte EL Mehl ½ L Milch Prise Salz Öl 100-200 ml Mineralwasser

27

Zutaten für 6 Portionen

Zubereitung

mit MascarponePalatschinken Schokoladenfüllung

Mascarpone leicht mit 1 EL Zucker verrühren, die Innenseiten der Palatschinken damit bestreichen, aufrollen. Mit geschmolzener Schokolade oder einer NußNougat-Creme dekorieren, mit Puderzucker bestäuben, heiß servieren. Mein Tipp: Mit 1 cl Barack-Pálinka flambieren (wichtig: zum Flambieren muss der Alkoholgehalt über 41 Prozent liegen)

CookIT_V4.indd 27

09.11.09 13:36


28

CookIT_V4.indd 28

09.11.09 13:36


29

CookIT_V4.indd 29

09.11.09 13:36


Hochschule Regensburg Postfach 12 03 27 93025 Regensburg www .fh-regensburg .de Die Pflege von Netzwerken und die Initiierung von Kooperationen gehört zu den Arbeitsschwerpunkten des IT-Speichers. Viele erfolgreiche Projekte in den Bereichen Netzwerksicherheit, Datenschutz, Automotive und Sicherheitstechnik sind daraus entstanden. Das Resultat der jüngsten Kooperation ist allerdings kulinarischer Natur: ein fakultätsübergreifendes Menü von drei Professoren der Hochschule Regensburg.

30

Prof. Dr. Jürgen Mottok

Prof. Dr. Rudolf Hackenberg

Prof. Dr.-Ing. Frank Herrmann

lehrt Informatik an der Hochschule Regensburg. Seine Lehrgebiete sind Software Engineering, Programmiersprachen, Betriebssysteme und Functional Safety. Er leitet das Laboratory for Safe and Secure Systems (LaS³), ist Beirat des „Bayerischen IT-Sicherheitsclusters“, Mitglied des Leitungsgremiums der Regionalgruppe Ostbayern der Gesellschaft für Informatik, Organisator des FachdidaktikArbeitskreises Software Engineering der Bayerischen Hochschulen und Projektleiter der mit kooperativen Promotionsverfahren ausgestatteten Forschungsprojekte DynaS³ und VitaS³. Partner in den Forschungsprojekten sind die Continental Automotive GmbH und die iNTENCE Automotive GmbH. juergen.mottok@ e-technik.fh-regensburg.de

sieht sich als „Brückenbauer“ zwischen der Forschungswelt und der Industrie.

sein Credo lautet: Stete Gier nach Neuem und den nötigen Atem, um langfristige Ziele verfolgen zu können. Sein Arbeitsgebiet „Verfahren, Strategien, Prozesse und IT-Systeme in und für die Produktionslogistik“ bieten ihm hierfür viele Gelegenheiten. Eine hohe wissenschaftlich Reputation und seine Einbindung in die Unternehmen der Region bestimmen seine langfristigen Ziele.

CookIT_V4.indd 30

Sein Auftrag ist die Übertragung innovativer IT Konzepte auf die industrielle Praxis. Er konzentriert sich dabei auf Themen aus den Bereich der Informationssicherheit und befaßt sich mit RFID (Radio Frequency IDentification). Prof. Dr. Hackenberg ist Beirat des „Bayerischen ITSicherheitsclusters“. rudolf.hackenberg@ informatik.fh-regensburg.de

Prof. Dr.-Ing. Herrmann ist Direktor am Innovationszentrum für Produktionslogistik und Fabrikplanung an der Hochschule Regensburg: frank.herrmann@ informatik.fh-regensburg.de

09.11.09 13:36


Hochschule Regensburg

Fenchel &Radiccio Dressing: Balsamico Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer – zusammen mischen.

Den Salat und Radiccio waschen und trocken schleudern. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico marinieren. Nüsse hacken, evtl. in der Pfanne anrösten. Fenchelstücke, Macadamia-Nüsse und Tomaten beigeben und alles gut vermengen.

CookIT_V4.indd 31

50 g fein gehackte Macadamia-Nüsse 1 Salat Lollo Bianco Salz, Pfeffer 1 Fenchel 3 EL dunklen Balsamico 4 „Noir de Crimee“ Tomaten 1 Radiccio Öl für die Salatsauce

31

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

a Insalata (M)acad mia e auf

09.11.09 13:37


Zutaten für 4 Portionen

32

4 Schweinefilets Olivenöl Frischer Thymian, Salbei, Peperocino Knoblauch etwas Sahne Salz Rainbow Pfeffer Weißwein

Zubereitung

Maiale alla mure die fuoco

Die Filtets würzen, ziehen lassen. Dann scharf anbraten, Knoblauch, Kräuter und etwas Peperocino hinzugeben. Knoblauch und Kräuter dazugeben und mit Wein ablöschen. Vor dem Servieren die Soße mit Sahne binden. Auf dem Teller mit Zitronenscheiben garnieren. Dazu passen sehr gut Ofenkartoffel mit Thymian. Verdure Grilliata (Zwischengang) Paprika, Zwiebeln, Zucchini, Auberginen putzen und in kleine Stücke schneiden. Würzen und mit Olivenöl und einem guten Balsamico beträufeln. Ziehen lassen. Danach für ca. 15 Min. in den Ofen. Vor dem Servieren mit einer Nussmischung garnieren. Dazu passt sehr gut Weißbrot.

CookIT_V4.indd 32

09.11.09 13:37


Hochschule Regensburg

betrunkene Pfirsiche Pfirsich in dünne Scheiben schneiden, einzuckern und mit Grand Marnier ordentlich beträufeln. Ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren die Pfirsiche in die Pfanne geben und ca. 10 Min. schmoren lassen. Auf dem Teller mit Eis und evtl. mit Schlagsahne einrichten.

CookIT_V4.indd 33

4 große Pfirsiche 3 EL Gelierzucker Grand Marnier Schlagsahne Bourboneis

33

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Pesca ubriaca

09.11.09 13:37


IT-Speicher Ein Unternehmen der Stadt Regensburg Die Marke für IT in und aus der Oberpfalz tischt auf:

Tel: +49-941-604 889-0 Fax: +49-941-604 889-11 www.it-speicher.de www.it-sicherheit-bayern.de

34

1. Idealer Startplatz für junge

IT-Unternehmen in Regensburg

3. Technologie-Netzwerke und -Foren

Der IT-Speicher fördert innovative IT-Unternehmen durch Büroinfrastruktur, kleine und erweiterbare Mietflächen, kurze Kündigungsfristen und Gemeinschaftsflächen. Darüber hinaus werden die Mieter des IT-Gründerzentrums durch Beratung, Kontaktvermittlung und Qualifizierungsangebote unterstützt.

Der IT-Speicher initiiert branchen- und technologieorientierte Netzwerke und Foren, in deren Kontext regelmäßige Veranstaltungen stattfinden. In den Foren treffen sich Vertreter von Unternehmen und Hochschulen zu Vorträgen mit anschließendem Get together. Die Teilnehmer bilden einen weitgehend stabilen Kreis, der jedoch offen für neue Interessenten ist.

2. Von der Start-up-Phase

4. Bayerisches IT-Sicherheitscluster

bis zur Expansion

Der IT-Speicher steht auch für die Initiierung von IT-Gründungen und die Förderung junger IT-Unternehmen in der Oberpfalz und in Regensburg. Der IT-Speicher führt Maßnahmen zur Mobilisierung von Neugründungen durch und fördert IT-Start-ups individuell vom ersten Jahr an bis zur Wachstums- und Expansionsphase.

CookIT_V4.indd 34

Der IT-Speicher organisiert das Bayerische IT-Sicherheitscluster bestehend aus 44 Unternehmen und drei Hochschulen. Ziele sind Kooperationen, die Förderung der IT-SecurityForschung und -Qualifizierung, die Information über Sicherheitsrisiken und technische Lösungen sowie die überregionale Darstellung der Sicherheitskompetenz des Clusters.

09.11.09 13:37


IT-Speicher

mit

Trüffelschaum

Schalotte, Lauch und Zucker in der Butter glasig dünsten. Maroni dazugeben, mit Cognac ablöschen und komplett einreduzieren lassen. Mit Rahm und Fond aufgießen, ca. 15–20 Min. köcheln lassen und dann fein pürieren. Durch ein Sieb gießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Schaum Milch aufschäumen, mit Salz und Trüffelöl würzen und die Suppe damit garnieren. Frischen Trüffel darüber hobeln. Getrocknete Steinpilze und Peter-

Steinpilznudeln

silie fein zerkleinern. In das Mehl Steinpilze, Salz und Petersilie geben und die Zutaten mit einer Gabel verrühren. In die Mitte eine Mulde drücken und Ei und Öl hineingeben und kneten. Der Teig sollte sich zu einem größeren Klumpen verbinden. Ist der Teig noch zu trocken, geben Sie vorsichtig etwas Wasser zu. > weiter Seite 37

CookIT_V4.indd 35

1 Schalotte, fein gehackt gehackt . 5 cm Lauch, nur das Weiße, in feine Streifen geschnitten . 20 g Butter, wenn möglich Trüffelbutter verwenden . 1 TL Zucker 200 g Esskastanien, gekocht, vakuumiert . 5 cl Cognac 8 dl Gemüsefond 4 dl Rahm Salz und Pfeffer

35

Zutaten für 8 Portionen

Zubereitung

Maroni-Cappucino

Für den Trüffelschaum: 1,5 dl Milch. Salz, Pfeffer, Trüffelöl frischer Trüffel

09.11.09 13:37


Zutaten für 4 Portionen

36

Zubereitung

Wirsingroulade mit

Maronifüllung

Für die Füllung: 700 g Esskastanien, gekocht, vakuumiert . 90 g Stangensellerie Stangensellerie putzen. Möhren, 150 g Möhren Zwiebeln und Knoblauch schälen. 90 g Zwiebeln Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch und 1 Knoblauchzehe Möhren klein würfeln. Butter zerlas1 TL Zucker sen, Kastanien zugeben, mit Zucker 1 TL Thymianbestreuen und kurz glasieren. Gemüblättchen sewürfel zufügen, Thymian ein40 g Butter streuen, salzen, pfeffern. Sahne und Salz, Pfeffer Fond angießen und zugedeckt bei 30 ml Sahne geringer Hitze etwa 25 Min. garen, 200 ml Gemüsefond dabei mehrmals umrühren. In eine 1 Ei

kalt abschrecken. Jeweils den Strunk entfernen, Maronimasse im unteren Drittel der Wirsingblätter verteilen und die Rouladen aufrollen. In einem großen Topf die Butter zerlassen, Wirsingrouladen darin von allen Seiten kurz anbraten. Weißwein und Gemüsefond zugießen, die Hitze reduzieren und 15 Min. schmoren. Die Rouladen herausheben und warmstellen. Sauce durch ein Sieb

Schüssel umfüllen, Ei unterrühren passieren, Sahne zugießen und sämig

Für die Rouladen: Wirsingblätter 30 g Butter 200 ml Gemüsefond 100 ml Sahne 1 TL Thymianblättchen

CookIT_V4.indd 36

und abschmecken. Mischung fein einkochen lassen. Salzen, pfeffern, pürieren. Wirsingblätter in spru- Thymianblättchen einstreuen. Die delnd kochendem Salzwasser Rouladen mit der Souce auf Teller 8 Min. kochen, herausnehmen und anrichten und mit Nudeln servieren.

09.11.09 13:38


IT-Speicher

Vanilleeis und Schlagsahne

800 g Esskastanien Esskastanien, vakuumiert gekocht, vakuumiert . 100 g Zucker 1 Vanilleschote Kastanien in heißem Wasser erwärmen und durch eine 2 EL Kirschwasser Kartoffelpresse drücken. 200 ml Wasser mit dem Zucker 4 Kugeln Vanilleeis und der aufgeschlitzten Vanilleschote zu einem Sirup Schlagsahne kochen, d. h. bei mittlerer Hitze eindicken. In heißem Zustand unter das Kastanienpüree rühren und mit Kirschwasser abschmecken. Die Masse erkalten lassen. Jeweils eine Kugel Eis auf einen Dessertteller setzten. Das Kastanienpüree wieder in die Kartoffelpresse geben und über das Eis drücken, so dass „Spaghetti“ entstehen. Mit

37

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Maroni-Spaghetti mit

reichlich steif geschlagener Sahne dekorieren.

> Fortsetzung „Steinpilznudeln“ von Seite 35

Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Std. an einen

300g Mehl 1 Ei, ½ Tl Salz Die Teigplatte zusammenrollen und mit einem scharfen 2 EL Öl Messer in ½ cm-Streifen schneiden. Auflockern und 2 EL Salz auf einem bemehlten Tuch leicht antrocknen lassen. 10 g getrocknete Mit dem Rest ebenso verfahren. In einem großen Topf Steinpilze 3 l Wasser zum Kochen bringen. Salz und Nudeln 1 EL Petersilie hineingeben und in 5 Min „al dente“ kochen. nach Bedarf Wasser kühlen Ort legen. In zwei Teile teilen. Auf einem leicht bemehlten Nudelbrett so dünn wie möglich ausrollen.

CookIT_V4.indd 37

09.11.09 13:38


Als echte Agentur in der IT-Branche vermittelt ITWERK zwischen Angebot und Nachfrage und bietet Lösungen aus einer Hand. Gerade Existenzgründer und kleine Unternehmen profitieren von einer umfassenden Beratung und fertigen Komplettlösungen ihrer IT-Infrastruktur – inklusive Kosten-Nutzen-Anlayse und steuerrechtlichen Vorteilen. Auch mittelständische Unternehmen und große Konzerne nutzen ITWERK als Anlaufstelle für jede IT-Frage.

38

Von der Erstellung und Pflege von Datenbanken, Internetanwendungen und Systemen über die Planung von IT-Sicherheit und Personalbedarf bis hin zur kompletten Prozessübernahme: ITWERK stellt das perfekte Menü für Sie zusammen. Kein lästiges Telefonieren, Googeln oder Organisieren mehr. ITWERK spart Ihnen Zeit und Geld, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können! Freuen Sie sich auf verlockende Rezepte.

ITWERK GmbH Tel. (0941) 604 889 751 Fax (0941) 604 889 750 kontakt@itwerk-gmbh.de

CookIT_V4.indd 38

09.11.09 13:38


ITWERK GmbH

Scharfer Salat mit

300 g Kopfsalat 100 g Kirschtomaten 1/2 Becher Sahne 1 kleine, trockene Salat gründlich waschen, trocken schleudern, Peperoni (scharf) in mundgerechte Stücke rupfen und in eine Schüssel frische Kräuter geben. Tomaten waschen, vierteln und in die Schüssel etwas schwarzen dazugeben. Pfeffer (grob gemahlen) Sahne halbsteif schlagen, Salz, Pfeffer und fein gehackte 1/2 Zitrone Peperoni hinzugeben. Danach unter den Salat heben.

Während dem Unterheben nach und nach den Zitronen-

39

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

ZitronenSahne-Dressing

saft hinzugeben. Kräuter waschen, kurz abtropfen, grob hacken und anschliessend über den servierten Salat streuen.

CookIT_V4.indd 39

09.11.09 13:38


Zutaten für 4 Portionen

40

Zubereitung

Hähnchenroulade mit

Pesto

4 Hähnchenschnitzel 150 g Pesto (Glas) 2 EL Olivenöl 125 ml Hähnchenschnitzel flach klopfen. Mit Pesto bestreichen und zusamGemüsebrühe

CookIT_V4.indd 40

menrollen. Rouladen mit Holzstäbchen feststecken.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenrouladen darin von allen Seiten gut anbraten. Gemüsebrühe angießen und Röllchen etwa 12 Min. garen. Rouladen aus der Pfanne nehmen, in Scheiben schneiden und servieren. Dazu passt Salat.

09.11.09 13:38


ITWERK GmbH 225 g Vollkornmehl 2 TL WeinsteinBackpulver 50 g Zucker Mehl mit Backpulver mischen und in Schüssel sieben. 1 Ei Zucker unterrühren. Eine Mulde in die Mischung drücken 2 EL Butter und Ei hineingeben. 300 ml Milch Butter schmelzen und dazugeben. Alles miteinander 1 Birne verrühren, dann Milch hinzufügen. Mischung zu einem 100 g Zartbitterglatten Teig verarbeiten. schokolade Birne schälen, vom Kerngehäuse befreien und in den Teig Öl zum Braten raspeln. Schokolade fein reiben und ebenfalls unter den Ahornsirup zum Teig heben. Bestreichen

Fruchtcarpaccio

41

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Schokopfannkuchen mit

Eine gusseiserne Pfanne mit etwas Öl einfetten und

2 EL Pfannkuchenteig hineingeben. Daraus kleine runde Pfannkuchen backen, nach 2 Min. wenden und von der anderen Seite noch 1 Min. backen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Auf diese Weise insgesamt 12 Pfannkuchen backen. Jeweils 3 Pfannkuchen pro Portion mit Ahornsirup bestreichen, einrollen und auf einer Hälfte eines großen,

1 Nektarine 100 g Erdbeeren 50 g kernlose, grüne Trauben 1 grüne Kiwi 1 Zitrone

flachen Tellers platzieren. Trauben enthäuten, alle Früchte hauchdünn schneiden und zu gleichen Teilen auf den Tellern arrangieren und zum Schluss mit ein wenig Zitronensaft beträufeln.

CookIT_V4.indd 41

09.11.09 13:38


Tel.: (0208) 60 70 40-20 Fax: (0208) 60 70 40-28 E-Mail: info@network41.com www.network41.com

Network 41 GmbH Wilhelm Bernauer Niederlassungsleiter, Projektleiter

Manfred Huber Civil Works- und Implementation Manager

Petra Wagenschwanz Verwaltung / Backoffice

Network 41 GmbH Max-Planck-Ring 5 D-46049 Oberhausen

Niederlassung Regensburg Bruderwöhrdstraße 15 b D-93055 Regensburg

42

Die Network 41 vereinigt sämtliche Kompe-

morgen. Die Vernetzung von Gebäuden, Quartie-

tenzen für zukunftsfähige Gesamtlösungen

ren und ganzen Städten ist unser Kerngeschäft.

im Bereich der technischen Kommunikation.

Zu unseren Kunden zählen Fest- und Mobilnetz-

Wir beschäftigen zurzeit 100 Mitarbeiter in

betreiber, private Investoren und die öffentliche

der Schweiz und 40 in Deutschland. Unser

Hand. Für sie übernehmen wir Einzelprojekte

Hauptsitz befindet sich in Sursee mit weiteren

oder arbeiten als Generalunternehmen.

Niederlassungen in Zürich, Bern, Gelterkinden,

Zu unseren Stärken gehören zukunftsorientier-

Wolhusen und Yverdon und in Deutschland in

tes Denken und die Umsetzung individueller

Oberhausen, Wildau und Regensburg.

Lösungen für jeden Kunden: Technologie und Wirtschaftlichkeit im Paarlauf mit Präzision

Wir erweitern, modernisieren und warten

und Sorgfalt.

Netze von heute und planen und realisieren die mobilen und fixen Kommunikationsnetze von

CookIT_V4.indd 42

Kommunikation ist unsere Welt.

09.11.09 13:39


Network 41 GmbH

Mozzarella auf Rucola

500 g Rucolasalat 150 g Parmaschinken 250 g Büffelmozzarella Rucolasalat waschen und trockenschütteln, in ZitronenSalz saft und Olivenöl kurz marinieren. grober Pfeffer Mozzarella in Scheiben schneiden und in den ParmaBalsamicocreme schinken einrollen, mit Zahnstocher fixieren. Olivenöl Die Schinkenröllchen auf dem Grill oder in der Grillpfanne kurz anbraten. Die Schinkenröllchen, je 2 Stk., mit grobem Pfeffer würzen, auf dem Rucolasalat anrichten und mit Balsamicocreme beträufeln.

CookIT_V4.indd 43

43

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Parmaschinkenröllchen mit

09.11.09 13:39


Zutaten für 4 Portionen

CookIT_V4.indd 44

Zubereitung

44

8 Stück Salsicce (ital . Bratwürste) alternativ rohe Bratwurst 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 200 ml Gemüsebrühe Balsamico 400 g geschälte Tomaten Olivenöl Salz Pfeffer Italienische Gewürzmischung 200 ml trockener Rotwein 350 g Tagliatelle Parmesan

Tagliatelle mit Salsicce

Salsicce enthäuten, aus der das ganze ca. 20 Min. ohne Deckel Masse kleine Kugeln formen, Zwiebel köcheln lassen bis die Salsicce gar und Knoblauch sehr fein hacken, sind. Pfanne erhitzen und die Salcicce- In der Zwischenzeit die Nudeln kugeln kräftig anbraten – ohne Öl, da kochen. Falls die Soße zu sehr die Wurst im eigenen Saft schmo- eingekocht ist, mit etwas Rotwein ren soll, dann mit Balsamico und verlängern und nochmal aufkochen Rotwein ablöschen bis auf die Hälfte lassen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und einreduzieren lassen die Zwiebel und den ital. Gewürzen abschmecken. Die den Knoblauch mit dünsten evtl. Nudeln mit der Soße und den Salsicce noch etwas Brühe zugeben. Mit den auf Tellern anrichten, mit Parmesan geschälten Tomaten aufgießen und bestreuen und sofort servieren.

09.11.09 13:39


Network 41 GmbH

Vanille und Rosmarin

180 ml Sahne 180 ml Vollmilch ½ Vanilleschote 1 Rosmarinzweig Den Ofen auf 150°C vorheizen. 40 g Zucker Sahne mit Milch, Vanille, Rosmarinzweig und der Hälfte 4 Eigelb des Zuckers aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und 1–2 EL bedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen. Eigelbe mit restlichem brauner Zucker Zucker gut verrühren, aber nicht schaumig schlagen. zum Karamelisieren Heiße Milch-Sahnemischung langsam in die Eigelbe

rühren. Die Mischung durch feines Sieb gießen und in Portionsschälchen aus Keramik (ca. 100 ml) füllen. Schälchen in tiefes Ofenblech stellen und in den Ofen

45

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Creme brulee mit

schieben. So viel heißes Wasser in das Ofenblech gießen, dass die Schälchen zu 1/3 im Wasser stehen. Creme ca. 40–50 Min. im Ofen Stocken lassen, dabei spätestens nach 30 Min. mehrmals die Konsistenz der Creme prüfen. Aus dem Wasserbad nehmen und mind. 4 Std. am besten über Nacht im Kühlschrank erkalten lassen. Kurz vor dem Servieren Grillfunktion des Backofens einstellen. Creme gleichmäßig mit braunem Zucker bestreuen und sofort auf oberster Schiene goldbraun karamelisieren. Tipp: Beim Einfüllen der Eiermilch in die Förmchen ist wichtig, dass keine Blasen entstehen, damit die Creme nach dem Garen eine glatte Oberfläche hat.

CookIT_V4.indd 45

09.11.09 13:39


„Optimierte Sicherheit durch Information“ ondeso entwickelt eine Softwarelösung, die bei anwendungskritischen Systemen (Fertigung, Entwicklung, Steuerung, Mess- & Labortechnik) die IT-Security erhöht, Prozesse und Softwareverteilung automatisiert und durch detailliertes, revisionssicheres Reporting vollständige Traceability nach ISO27000, ITIL und BSI bietet.

46

Dipl.-Inf. (FH)

Martin Stemplinger Nicolas Voggenreiter Jens Wickom

Tel. (09 41) 604 889-805 Fax (09 41) 60 70 40-28 E-Mail: info@ondeso.com www.ondeso.com

Bruderwöhrdstraße 15b 93055 Regensburg

CookIT_V4.indd 46

09.11.09 13:39


ondeso

Hauch von Chili

Kürbisfruchtfleisch würfeln. Zwiebel, Kartoffeln und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel im Butter anschwitzen, danach die Möhren, Kartoffeln und Kürbis zugeben und alles kurz zusammen anschmoren. Anschließend Wasser und Brühe zugeben und alles ca. 30 Min. weich kochen. Die Suppe im Mixer pürieren und abschmecken. Nochmals aufkochen.

CookIT_V4.indd 47

1 Kürbis (Hokkaidokürbis) 4 Karotten 4 Kartoffeln 1 Zwiebel 750 ml Wasser 1–2 EL Brühe Salz Pfeffer 3 EL Sahne 30g Margarine Knoblauchbutter 50 g Kürbiskerne 1 Chilischote

47

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Kürbiscremesuppe mit einem

09.11.09 13:39


Zutaten für 4 PortionenZubereitung Zubereitung

48

Rinderfilet

800 g Rinderfilet (gut abgehangen) 30 g Margarine 50 g roter Pfeffer Salz, Pfeffer Balsamico Creme

auf

Apfel-KürbisZimt-Jus Knoblauchroulette:

Beilagen:

Knoblauchknollen am oberen Ende

Die Süßkartoffeln weich kochen.

die Spitzen abschneiden und in Oli-

Ananas vierteln und filetieren und in

Beilagen: 1 Ananas 2 große Süßkartoffeln 30 g Margarine 4 Knoblauchknollen Olivenöl

venöl legen bis sie halb bedeckt sind. Margarine kurz anbraten. Die Süß-

Apfel-KürbisZimt-Jus: 1 Apfel 50 g Kürbis 1 Zwiebel 30 g Margarine Zimt 2–3 EL Preiselbeeren Sahne Brühe Curry

CookIT_V4.indd 48

Im Backofen bei 110°C

kartoffeln halbieren, die Schnittseite

ca. 60 Min. braten.

etwas gewürzt anbraten.

Apfel-Kürbis-Zimt-Jus:

Rinderfilet:

Apfel schälen, entkernen und in

Rinderfilet unter fließend kaltem

kleine Würfel schneiden. Ein Stück

Wasser abspülen, trockentupfen und

Kürbis und Zwiebel fein hacken.

mit frisch gemahlenem Pfeffer und

Kürbis, Zwiebel und Apfel in Mar-

Salz würzen.

garine glassig dünsten. Preiselbeeren Die Rinderfiletscheiben auf jeder zugeben und mit Zimt, Brühe, Curry

Seite ca. 4 Min. anbraten.

und Sahne abschmecken. Mit Mehlschwitze etwas andicken.

Ausführliche Rezeptbeschreibung unter: www.ondeso.com/kochbuch

09.11.09 13:39


ondeso

Käse-Birnen Kürbis-Mandel Zutaten für je 4 Portionen

Zubereitung

Lasagne Muffins auf

Lasagne: 150 g Gorgonzola oder Cambozola 1 Williams Birne Käse und Birne in Walnüsse möglichst dünne Physalis Scheiben schneiden 1 Sternfrucht

Muffins: 400 g Kürbis 150 g gem . Mandeln 3 Eier 3 EL Amaretto (Mandellikör) 80 g Rohrzucker 1 Prise Salz 1 TL Zimt 1 TL Vanillezucker 150 g Mehl 1 TL Backpulver

CookIT_V4.indd 49

Chili-Schoko-Spiegel

49

Kürbisfleisch raspeln und mit Mandeln vermischen. Eier trennen. Eiweiß sehr steif schlagen. Eigelb

und abwechselnd

mit Amaretto, Zucker, Salz,

übereinander legen.

Gewürzen und Zitronenschale

Mit Walnüssen,

schaumig rühren. Das mit Back-

Physalis und Stern-

pulver gemischte Mehl in eine

fruchtscheiben nach

Schüssel geben, Kürbis-Mandel-

Belieben garnieren.

Gemisch zugeben, Eigelbmasse unterziehen und zuletzt den Eischnee darunter heben. Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Teig in Muffinschalen füllen und im Backofen ca. 30 Min. backen.

09.11.09 13:40


OPTITOOL GmbH Dr . Josef Rackl Bruderwöhrdstraße 15b 93055 Regensburg

50

Tel. (09 41) 59 578-0 Fax: (09 41) 59 578-7 E-Mail: info@optitool.de www.optitool.de

Das Team der OPTITOOL GmbH besteht aus spezialisierten Akademikern und IT-Fachkräften, die in den Bereichen Entwicklung, Vertrieb, Support und Projektmanagement tätig sind.

weiter. Dadurch können die branchenspezifischen Geschäftsregeln so abgebildet werden, dass es in der Praxis zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen kommt. Im Augenblick bietet die OPTITOOL Branchenlösungen für folgende Bereiche an: Bäckereien, Entsorgung, Flüssiggas-, Pellets-, Medikamenten-, Möbel- und Frischeausfuhr, Getränke-, Schmierstoff- und Mineralölindustrie, Milchsammlung, Post- und Wertdienste, Automatenaufstellung, Wäschereien, Franchisenehmer, Speditionen und Außendienststeuerung.

Die Entwicklung des Programms begann im Jahre 1994 und entspringt aus dem Forschungsgebiet Operations Research der Fakultät für Theoretische Physik der Universität Regensburg. Seit 1996 werden die eigens erstellten Algorithmen weiterentwickelt und stetig verbessert. Die OPTITOOL GmbH hat das benötigte KnowHow der komplexen Optimierungsalgorithmen im Haus und entwickelt diese fortlaufend

OPTITOOL ist derzeit deutscher Marktführer im Bereich der Mineralölindustrie und Milchwirtschaft. Die Software ist im Einsatz bei namhaften Kunden u.a. BayWa AG, Brau Union Österreich AG, Bumüller GmbH & Co. Backbetriebe KG, Humana Milchindustrie GmbH, NORDMILCH AG, OMV Wärme VertriebsgmbH, Total Deutschland GmbH, Zott GmbH & Co. KG usw.

OPTITOOL ist eine der führenden Softwarelösungen für Tourenplanung und -optimierung mit den dazugehörigen Beratungsleistungen. Das Tool bietet die Möglichkeit verschiedene Planungsszenarien zusammenzustellen und diese nach Zeit- und Kostengesichtspunkten auszuwerten und zu optimieren.

CookIT_V4.indd 50

09.11.09 13:40


OPTITOOL GmbH Zutaten für 6/4 Portionen

Knoblauch-

Lachs-Spinat-Rolle: 125 g Spinat 4 Eier 50 g geriebener Käse 250 g geräucherter Lachs 200 g Frischkäse mit Kräuter Salz, Pfeffer, Parmesan

CookIT_V4.indd 51

SuppeLachsSpinat-Rolle

Zubereitung

Knoblauchsuppe: 40 g Butter 30 g Mehl 50 g Zwiebel 750 ml Rinderfond 200 ml Sahne 100 g Knoblauch 50 g Crème frâiche 50 g Weißbrot 20 g Butter Petersilie Salz, Pfeffer

Zwiebeln schälen, fein

Eier schaumig schlagen, Spinat, Salz,

würfeln und im Topf mit

Pfeffer, Käse mit der Eiermasse mischen.

Butter anschwitzen, mit

Backblech mit Backpapier auslegen und

Mehl bestäuben und glatt

mit Parmesan bestreuen, Masse darauf

rühren. Knoblauch hinzu-

verteilen. 10 Min. bei 200°C backen, kalt

fügen, mit Fond aufgießen

werden lassen, umdrehen, so dass Füllung

und gut verrühren. Ca.

auf Käseseite kommt. Mit Kräuterfrischkäse

10 Min. kochen. Dann

bestreichen, darauf Lachs verteilen, mit

Sahne hinzufügen und mit

Zitronensaft beträufeln. Das Ganze fest rol-

Salz und Pfeffer würzen.

len und in Klarsichtfolie wickeln und mind.

Anschließend noch einmal

2 Std. kühlen. In Scheiben schneiden. Dazu

aufkochen lassen und mit

Baguette und Sahnemeerrettich.

51

Crème frâiche verfeinern. Weißbrotwürfel in Pfanne anrösten. Suppe anrichten und mit Weißbrotwürfeln und Petersilie garnieren.

09.11.09 13:40


Zutaten für 4 Portionen

52

400 g Garnelen (tiefgekühlt) 2 Zwiebeln 2 Zehen Knoblauch 4 EL Olivenöl ½ Chilischote Kräuter der Provence 1 Zweig Rosmarin Salz, Pfeffer 500 g Spaghetti

CookIT_V4.indd 52

Zubereitung

Provencalische

Garnelenpfanne

Nudeln in kochendem Salzwasser in etwa acht Min. bissfest ga garen. Garnelen auftauen lassen, dann in ein Sieb geben, überbrausen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Olivenöl in Pfanne erhitzen, bei mäßiger Hitze Zwiebeln und Knoblauch hellgelb dünsten. Garnelen von allen Seiten anbraten. Mit Salz, Pfeffer würzen. Kräuter und Rosmarin hinzugeben. Fertige Nudeln abgießen und mit Garnelen in der Pfanne durchschwenken.

09.11.09 13:40


OPTITOOL GmbH

Gefüllte

250 g Kräuter-Tofu 100 g gekochte Hirse Olivenöl 1 Eigelb 180 g Hirse kochen, abkühlen. Paprika waschen, abtrock2 TL Bindobin nen, Deckel abschneiden und innen entkernen. Zwiebel, 4 mittlere Paprika Knoblauch fein hacken, in Olivenöl anbraten. Tofu pürie1 große Zwiebel ren, mit Zwiebelmischung und abgekühlter Hirse vermen1–2 Knoblauchzehen gen, Eigelb und Gewürze hinzu, Parmesan unterrühren. Salz, Pfeffer, Parmesan Tofumasse mit Bindobin andicken, Schoten mit Mischung füllen, Deckel draufsetzen und mit Zahnstochern o.ä. befestigen. Gefüllte Schoten in einer gefetteten Auflaufform ca. 30 Min. bei 180°C im Backofen backen. Dazwischen in Wasser angerührte Gemüsebrühe in die Form gießen. Wenn Schoten gar sind, herausnehmen, Bratensaft evtl. mit etwas Wasser und Brühe verlängern, Bindobin einstreuen, 1 EL Tomatenmark einrühren, 1 Schuss Sojasau-

Für die Sauce: 1 EL Gemüsebrühe Soja cremig neutral 1 TL Bindobin 1 EL Tomatenmark Sojasauce

53

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Paprikaschoten Milch- und Glutenfrei

ce dazu, mit Soja cremig verfeinern. NACHSPEISE „Zitronensorbet“

Zucker und Wasser mischen und in einem Topf zum Kochen bringen. Abkühlen lassen, Zitronensaft dazuge-

200 g Zucker stellen. Dann 2 Eiweiß halb steif schlagen und dazuge- 350 ml Zitronensaft ben. Wieder zurück in den Gefrierschrank stellen. 2 Std. 150 ml Wasser lang alle 30 Min. umrühren, bis die Masse gefriert. 2 Eiweiß ben und in Schüssel für ca. 30 Min. in Gefrierschrank

CookIT_V4.indd 53

09.11.09 13:40


54

CookIT_V4.indd 54

09.11.09 13:41


55

CookIT_V4.indd 55

09.11.09 13:41


56

DAS GANZE IST MEHR ALS DIE SUMME SEINER TEILE Was vor über 2000 Jahren eine Erkenntnis in der Philosophie des Aristoteles war, gilt heute mehr denn je: Erst Synergien schaffen überragende Ergebnisse – auch in Rechtsangelegenheiten. In einer immer komplexer werdenden Welt ist es für uns wichtig, das Wissen jedes einzelnen Anwalts aus seinem Spezialgebiet in einem großen Ganzen zu platzieren. Wir setzen daher bewußt auf eine hohe Fachkenntnis unserer Rechtsanwälte in

Paluka Sobola & Partner Rechtsanwälte Neupfarrplatz 10 93047 Regensburg

CookIT_V4.indd 56

Tel: 0941-585710 Fax: 0941-5857114 sobola@paluka.de www.paluka.de

eng umgrenzten Rechtsbereichen einerseits und die Arbeit im Team unserer Kanzlei mit insgesamt 12 spezialisierten Anwälten andererseits. In unserem Referat IT-Recht steht Ihnen Rechtsanwältin Sabine Sobola seit bereits 10 Jahren mit ihrem Team zur Vertragsgestaltung, Beratung bei IT-rechtlichen unternehmensrelevanten Entscheidungen und dem Führen von Gerichtsverfahren zur Verfügung. Dabei spielen lizenzrechtliche Fragen mindestens genau so eine große Rolle, wie rein vertragsrechtliche- oder prozessrechtliche. Die anderen Referate unserer Kanzlei unterstützen das IT-Recht in allen wichtigen Unternehmensfragen: Das Handels- und Gesellschaftsrecht und das Arbeitsrecht wird von den Fachanwälten Daniel Paluka und Andrea Pfundstein und deren Teams abgedeckt. Unser vierter Partner, Rechtsanwalt Dr. Helmut Loibl, begleitet als Fachanwalt für Verwaltungsrecht das Datenschutzforum im Bayerischen IT-Sicherheitscluster. Zusätzlich kooperieren wir mit einem Netzwerk aus Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Sachverständigen und Patentanwälten.

09.11.09 13:41


Paluka Sobola & Partner

Salat

Salat der Saison mit Balsamessig und Ölivenöl anmachen. Safranfäden in 4 Esslöffel Salzwasser auflösen. Langsam soviel Mehl und zusätzliches Wasser unter das Salzwasser rühren, bis ein leicht flüssiger Tropfteig entsteht. Mozzarelle in Teig tauchen und anschließend in Semmelbröseln wenden. Rapsöl in einer kleinen Kasserolle erhitzen und Mozzarelle darin kurz goldgelb frittieren. Herausnehmen, auf dem Salat anrichten und sofort warm servieren.

CookIT_V4.indd 57

Salat der Saison Dunkler Balsamessig Olivenöl 16 kleine Mozzarelle 150 g Weizenmehl Semmelbrösel einige Safranfäden reichlich Rapsöl zum Frittieren

57

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Mozzarelline auf

09.11.09 13:41


58

Risotto: 350 g Risottoreis (Avorio) 1 l Fleischbrühe 5 EL Butter 1 Zwiebel einige Safranfäden 100 g frisch geriebener Parmesan Salz, Pfeffer

Ossobucco allamilanese an

Risotto

In einer Eisenpfanne die gewürfelte Zwiebel mit 2 EL

Butter glasig werden lassen. Risottoreis unter ständigem Rühren anbraten (nicht bräunen). Einen Schöpfer heiße Brühe unter ständigem Rühren aufkochen. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, immer wieder Brühe nachgießen und leise köchelnd weitergaren. Dabei regelmäßig rühren. Nach ca. 15 Min. die in Wasser aufgelösten Safranfäden zugeben und wie zuvor ca. 5 Min. weitergaren. Danach die restliche Butter zugeben und Parmesan einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemeinsam mit den Kalbshaxen und der Soße anrichten.

CookIT_V4.indd 58

09.11.09 13:41


Paluka Sobola & Partner und gründlich in Mehl wenden. Staudensellerie, Karotten, Zwiebeln und Knoblauchzehen in gleichmäßig kleine Würfel schneiden. Gemüse in einem großen Bräter in Butter unter ständigem Rühren langsam schmoren, bis es gleichmäßig gebräunt ist. Bräter vom Herd nehmen. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und Kalbhaxenscheiben darin von beiden Seiten anbraten, bis sie eine schöne Farbe annehmen. Aus

59

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung Kalbshaxen mit einem Küchengarn rund binden. Fleisch salzen, pfeffern

4 große Kalbshaxenscheiben (je 400g) 3 mittlere Karotten 4 Stangen auf die Hälfte einreduzieren. KleinStaudensellerie geschnittenes Tomatenfleisch und 1 kg Tomaten (evtl . ein Bund grob gehackte Petersilie in Dosentomaten) den reduzierten Bratenfond geben, ¼ 3 mittlere Zwiebeln Liter Fleischbrühe hinzugeben und 4 Knoblauchzehen zusammen mit Thymian, Oregano und 1 Bund Petersilie Lorbeerblättern aufkochen. Würzen. ½ EL Thymian Soße in den Bräter geben, so dass ½ EL Oregano die Kalbshaxenscheiben vollständig 5 Lorbeerblätter bedeckt sind. In den auf 175°C vorge4 EL Butter heizten Backofen schieben und 4 EL Olivenöl 2–3 Std. schmoren. Alle 30 Min. ¼ l trock . Weißwein etwas Brühe über das Fleisch gießen. ½ l Fleischbrühe Salz, Pfeffer

der Pfanne nehmen und in den Bräter Schale der Zitronen fein raspeln.

auf das Gemüse setzen. Bratfond in Petersilie ohne Stängel fein hacken,

2 unbehandelte Zitronen unter ständigem Rühren mit dem vermischen. Diese Mischung über die 5 Knoblauchzehen Schneebesen den Satz auflösen und fertig angerichteten Kalbshaxen streuen. 2 Bund glatte Petersilie

der Pfanne mit Weißwein ablöschen, Knoblauchzehen zerdrücken und alles

CookIT_V4.indd 59

09.11.09 13:41


60

CookIT_V4.indd 60

09.11.09 13:41


Paluka Sobola & Partner

Kiwisauce

4 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne in einen Topf geben. Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark sorgfältig herauskratzen. Vanilleschote, das Mark und den Zucker zur Sahne geben, langsam erhitzen und 15 Min. leicht köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen, die Vanilleschote herausnehmen, die eingeweichten Gelatineblätter in den Topf geben und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen

500 ml Sahne 1 Vanilleschote 50 g Zucker 4 Blatt weiße Gelatine 5 reife Kiwi

61

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Panna cotta auf

auflösen. Die Sahne in 4 kalt ausgespülte Förmchen geben und mindestens 4 Stunden kalt stellen. Die Kiwi schälen und pürieren und auf Desserttellern anrichten. Die gekühlte Sahnecreme vorsichtig aus den Förmchen stützen und auf dem Kiwimus platzieren.

CookIT_V4.indd 61

09.11.09 13:41


62

Der Partyservice Lingauer aus Bernhardswald bietet Ihnen mit seinen 10 Mitarbeitern die gesamte Bandbreite im kulinarischen Veranstaltungsbereich an. Wir gestalten Buffets von 20 bis 500 Personen. Individuell auf den Anlass abgestimmte Menüs runden jede Feier von Ihnen perfekt ab. Wir verleihen auf Wunsch Gasgrills, Partyzelte, Kühlanhänger und vieles mehr. Als „Haus-Caterer“ des IT-Speichers bewirten wir die Gäste und Unternehmen des IT-Speichers bei Besprechungen, Tagungen und Seminaren. Was können wir für Sie tun? Rufen Sie uns an 09407/30832 oder mobil 0170/2917440. Unsere Internetadresse lautet www.partyservice-lingauer.de.

CookIT_V4.indd 62

09.11.09 13:42


Lingauer Partyservice

Hokkaido

Garnelen

1 mittelgroßer Hokkaido-Kürbis 1 Süßkartoffel 1 kl . Stk . Ingwer Butter zerlassen und klein geschnittene Zwiebel und Butter, Zwiebel, Gemüse ca. 7 Min. anbraten. Gewürze, Zucker und Brühe Zimtpulver zugeben und bei schwacher Hitze köcheln lassen. Wenn 1 frische Chilischote das Gemüse gar ist, pürieren und Kokosmilch dazugeben; 1 Tl Rohrzucker zum Schluss kleingehackte Petersilie darüber streuen. 250 ml Kokosmilch Pfeffer, Petersilie

CookIT_V4.indd 63

63

Zutaten für 8 Portionen

Zubereitung

Kürbis-Suppe mit

09.11.09 13:42


Zutaten für 4 Portionen

64

4 Hähnchen180 g brustfilets ca .180 8 Scheiben Serranoschinken frische Basilikumblätter Olivenöl 1,2 kg Süßkartoffeln 100 ml Sahne 30 g Butter 50 g brauner Zucker Limonenöl (Olivenöl extra Vergine mit Limonenaroma) rote, gelbe Paprika 1 mittlere Zucchini 1 kleiner Brokkoli 1 kleine Gemüsezwiebel Salz, Pfeffer 1 Prise Zucker

CookIT_V4.indd 64

Zubereitung

Hähnchenbrustfilet mit Basilikum und Serranoschinken

Die Süßkartoffeln mit Schale ca. 20 Gemüse grob, Gemüsezwiebel fein Min. kochen. Hähnchenbrustfilets würfeln und in Olivenöl ca. 5 Min. mit Basilikumblättern belegen, dem anbraten. Brokkoli kurz vorm AnSerranoschinken umwickeln und im richten dazugeben und den Zucker heißen Olivenöl beidseitig goldbraun darüber streuen. anbraten. Danach im vorgeheizten Die fertigen Süßkartoffeln pellen und Backofen bei ca. 130–145°C 12 Min. zu Püree verarbeiten. Anschließend nachziehen lassen. Sahne, Butter und braunen Zucker Brokkoli und Gemüse waschen. unterrühren. Beim Anrichten aus Brokkoliröschen in Salzwasser ca. dem Püree Nocken formen und mit 5–6 Min. blanchieren. Restliches Limonenöl beträufeln.

09.11.09 13:42


Lingauer Partyservice

mit

Honigbirnen

Den Zucker zusammen mit dem Wasser ca. 5 Min. kochen, bis es sirupartig wird. Währenddessen Mandelsplitter mit Milch aufkochen. Eigelbe mit Zuckersirup schaumig schlagen, Mandel-Milch-Masse mit Rum abschmecken. Eiweiße mit Zucker steif schlagen und zusammen mit Sahne vorsichtig unter die Mandel-MilchMasse heben. Die Parfaitmasse in eine mit Folie ausgelegte Form gießen und für mindestens 4 Std. ins Tiefkühlfach stellen. Für die Honigbirnen Zucker hellbraun karamellisieren, mit Birnensaft ablöschen und Gewürze, Honig und Orangenschale zufügen. Alles auf die Hälfte der Flüssigkeitsmenge einkochen lassen. Anschließend mit etwas Speisestärke binden und nochmals gut durchkochen. Birnen schälen und mit Kugelausstecher von unten entkernen. Birnen in Gewürzfond legen und nochmals aufkochen lassen, danach im Fond auskühlen lassen, bis sie eine schöne Farbe angenommen haben. Das Mandeleisparfait aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden, mit den Birnen anrichten und mit Puderzucker bestäubt servieren.

CookIT_V4.indd 65

Für das Parfait: 70 ml Wasser 50 g Mandelsplitter 50 g Milch 3 Eigelb, 2 Eiweiße 2 El Rum 60 g Zucker 250 g Sahne, halb steif geschlagen

Für die Honigbirnen: 50 g Zucker 600 ml Birnensaft 1/2 Zimtstange 2 Sternanis 2 Gewürznelken 2 El Honig abge . Schale einer unbehan . Orange 1 El Speisestärke, in kaltem Wasser angerührt 10 kleine, ganze Birnen

65

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Mandeleisparfait

09.11.09 13:42


66

Und Action! Nico Michel und Holger Krömer sind nicht nur leidenschaftliche Köche. Auch ihre Image- und Werbeclips pfeffern die Filmemacher mit viel Emotion und Begeisterung. Von ihren Dreharbeiten auf der ganzen Welt bringen Sie ständig neue Ideen heim. Ihr Menü ist eine Verbeugung vor ihrem großen Vorbild Quentin Tarantino.

Peak 15 Holger Krömer Bruderwöhrdstraße 15 b 93055 Regensburg

CookIT_V4.indd 66

Tel. (01 60) 98 41 16 93 Fax: (09 41) 604 889-844 E-Mail: kroemer@peak15.de www.peak15.de

09.11.09 13:42


Peak 15 Filmproduktion Für 4 Portionen

Burger

Big-Kahuna

67

1 kg Rinderhackfleisch zu 4 Burgern formen. Salzen, pfeffern und mit 4 TL Teriyaki Sauce beträufeln. 200 ml Ketchup, 200 g brauner Zucker und 1 EL mittelscharfer Senf gemeinsam in einem Topf erhitzen. 1 große Zwiebel in Ringe schneiden und mit 4 Scheiben Ananas anbraten. Die Burger anbraten, mit Zwiebelringen, Sauce, Ananas und 4 Scheiben Gauda belegen und weiterbraten, bis der Käse geschmolzen ist. Die Brötchen aufschneiden und beide Hälften im Backofen bräunen. Salat auf die Unterseite des Brötchens legen, das Fleisch mit Belag darauf geben und servieren.

CookIT_V4.indd 67

09.11.09 13:43


Douglas Sirk Steak

Für 4 Portionen

68

200 bis 400 g Rinderfilet pro Protion. Das Fleisch mit einer Spritze mit Teriyaki Sauce „impfen“. Salzen, pfeffern und von beiden Seiten ein paar Minuten braten, bis es in der Mitte medium ist. Beilage: american fried potatoes

CookIT_V4.indd 68

09.11.09 13:43


Peak 15 Filmproduktion

Five Dollar 100 ml Champagner in einen Mixer geben. Mixen. Fertig.

CookIT_V4.indd 69

Shake

69

F端r 4 Portionen

100 ml Milch, 2 Kugeln Vanilleeis und

09.11.09 13:43


70

Wir sind eine überörtliche Sozietät mit Sitz in München und Regensburg. In München, dem europäischen Zentrum für den gewerblichen Rechtsschutz, sind das Europäische Patentamt, das Deutsche Patentund Markenamt, das Bundespatentgericht sowie Verletzungsgerichte erster und zweiter Instanz ansässig.

Patentanwälte Schaumburg & Kollegen Kanzlei Regensburg Tel. (0941) 604 889 39 Fax (0941) 604 889 868 IT Speicher Regensburg Bruderwöhrdstraße 15b 93055 Regensburg Kanzlei München Tel. (089) 99 39 99 0 Fax (089) 99 39 99 35 mail@munich-patents.eu Postfach 86 07 48 81634 München

CookIT_V4.indd 70

1970 von Karl-Heinz Schaumburg in München gegründet, ist unsere Kanzlei heute für renommierte Unternehmen im In- und Ausland tätig. Wir vertreten und beraten diese Unternehmen in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes vor dem Europäischen Patentamt, dem Deutschen Patent- und Markenamt sowie den internationalen Patentbehörden und Gerichten. In den vergangenen Jahrzehnten konnten wir für unsere Mandanten eine große Zahl an Schutzrechten auf allen Gebieten der Technik erwerben. Unsere Patentanwälte und Partner sind universitär qualifizierte Ingenieure und Naturwissenschaftler, die alle wesentlichen Bereiche der Technik abdecken, angefangen von den traditionellen naturwissenschaftlichen und Ingenieursdisziplinen, wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Optik und allgemeiner Chemie, bis hin zu jüngeren technischen Gebieten wie Internet, Software und Nanotechnologie. Dabei werden wir von einem technisch ausgebildeten Mitarbeiterstab und weiteren kooperierenden Anwälten unterstützt.

09.11.09 13:43


Schaumburg & Kollegen

Skandinavischer

Lachs-SandwichKuchen

71

CookIT_V4.indd 71

09.11.09 13:44


Zutaten für 6–8 Portionen

72

45 Toastbrotscheiben (nicht rösten) 5–6 EL Sahne-Meerrettich

Füllung: Nach Sahne steif schlagen. Lachs in kleine Lust und Laune Streifen schneiden, mit übrigen garnieren mit:

Für die Füllung : Zutaten für die Füllung mischen. 300 g geräucherter Lachs Brotränder der Toastbrotscheiben 100 ml Sahne wegschneiden. 15 Scheiben Toast50 ml Crème frâiche brot auf einen Servierteller oder auf 50 ml Mayonnaise ein kleines Backblech legen, mit der 1 EL Hälfte der Füllung belegen. Sahne-Meerrettich Nochmals eine Schicht Toastbrot und 1 EL Lauch die restliche Füllung auftragen. 1 EL Dill Darauf die letzte Schicht Toastbrot 1 EL Zitronensaft legen und eine Schicht Sahne-Meer1 EL Senf rettich auf den Kuchen auftragen. Salz Jetzt kann der Kuchen garniert werschwarzer Pfeffer den. Nach dem Garnieren ca. 3 Std. Tabasco- oder im Kühlschrank ziehen lassen. Worcestersauce

Lauch, Gurke, Krabben oder Shrimps, Dill oder Kresse, Zitronenscheiben, Radieschen, Lachsstreifen, gekochte Eier, in Scheiben geschnitten, Kaviar, Fischroggen, Zitronenscheiben.

Als Vorspeise mit Weißwein servie-

ren. Eignet sich aber auch prima als Party- oder Buffetgericht.

CookIT_V4.indd 72

09.11.09 13:44


Schaumburg & Kollegen 73

CookIT_V4.indd 73

09.11.09 13:44


1 kg Rinderbraten

Zutaten für 8 Portionen

74

Rotwein-Marinade: 500 ml Burgunder 100 ml Weinessig 150 ml Olivenöl 3 Knoblauchzehen 2 Zitronenscheiben einer unbehandelten Zitrone 150 ml Tomatenpüree oder Tomatenmark Butter oder Öl zum Braten 2 rote Paprika 2 Karotten 2 Zwiebeln 2 Stangen Lauch Cayennepfeffer Salz Weißer Pfeffer 600–700 ml Marinade und Wasser

CookIT_V4.indd 74

Zubereitung

Rindfleisch-Weintopf französischer Art

Zubereitung der Marinade:

Streifen schneiden. (Ein paar Papri Papri-

Knoblauchzehen schälen, fein ha-

kastreifen zum Garnieren aufheben.)

cken. Rotwein, Weinessig, Olivenöl

Paprikastreifen, in Scheiben ge-

und die gehackten Knoblauchzehen

schnittenen Karotten, gewürfelte

mischen, Tomatenpüree/Tomaten-

Zwiebeln und in Ringe geschnittenen

mark unterrühren. Zitronenscheiben Lauch portionsweise anbraten. zufügen.

Nach dem Anbraten kommt das Ge-

Fleisch in ca. 2 cm große Würfel

müse in den Topf mit den gebratenen

schneiden und in Marinade hineinle-

Fleischwürfeln. Mit Pfeffer und Salz

gen. Marinade mit Fleischwürfeln über gut würzen. Marinade und WasNacht (ca. 12 Std.) ziehen lassen.

ser unterrühren. Bei kleiner Hitze schmoren bis das Fleisch weich und

Fleischwürfel aus der Marinade

zart ist.

nehmen und trocken tupfen und nach und nach portionsweise scharf

Zum Schluss mit Paprikastreifen

anbraten, jeweils mit Schaumkelle

garnieren, eventuell zerdrückten

herausnehmen und in einen großen

Knoblauch dazugeben und Wein-

Topf hineinlegen.

topf mit Reis oder Brot und Salat

Paprikas entkernen, säubern und in

servieren.

09.11.09 13:44


Schaumburg & Kollegen Äpfel schälen, Kernhaus entfernen und in mundgerechte Schnitze schneiden. Mit 3 EL Zucker und ca. 100 ml Apfelsaft in einem Topf köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind. Mit Mondamin eindicken lassen und Zimt abschmecken. Apfelmasse nun abkühlen lassen. Mascarpone inzwischen mit restlichem Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Eigelben vermischen. Eiweiß steif schlagen und esslöffelweise unter die Mascarpone unterheben. Mit 15 Löffelbiscuits den Boden einer Auflaufform bedecken (am besten eignet sich eine viereckige Form)

ca . 30 Löffelbiscuits 500 ml Apfelsaft 3 Äpfel 6 EL Zucker 1 Prise Zimt 1 EL Mondamin 500 g Mascarpone 5 Eiweiß 3 Eigelb 1 Päckchen Vanillezucker Zitronenschale Zimt-ZuckerMischung zum Bestreuen

75

Zutaten für 5–6 Portionen

Zubereitung

Apfel-Tiramisu

und diese mit 200 ml Apfelsaft löffelweise beträufeln. Gesamte Apfelmasse darüber geben. Restliche Biscuits darauf verteilen und wiederum mit dem restlichen Apfelsaft tränken. Mascarponecreme darauf verteilen und mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen. Mind. 5 Std. in den Kühlschrank stellen.

CookIT_V4.indd 75

09.11.09 13:44


76

CookIT_V4.indd 76

09.11.09 13:44


77

CookIT_V4.indd 77

09.11.09 13:45


78

SimPlan AG Bruderwöhrdstraße 15b D-93055 Regensburg

Tel. (09 41) 780 396-50 Fax (09 41) 780 396-49 E-Mail: info@simplan.de www.simplan.de

SimPlan AG – Brücke zur Realität

Unser Regensburger Büro war 2002 eine

Die SimPlan AG ist ein branchenüber-

der ersten Niederlassungen in der SimPlan

greifender Komplettanbieter rund um das

AG. Neben der Betreuung und dem stetigen

Thema Simulation.

Ausbau des bayrischen Kundenkreises erfolgt

Die Dienstleistungen erstrecken sich von der

hier auch die Entwicklung diverser Software-

Prozessanalyse und -beratung über die Mate-

Bausteine und -Tools.

rialfluss- und Logistiksimulation bis hin zur Emulation komplexer Systeme.

Die bayerische Geselligkeit wird auch im teil-

Zudem sind wir ein neutraler Distributor für

weise hektischen Projektgeschäft gepflegt, was

Simulationssoftware und stehen sowohl bei

sich in unserem Rezeptvorschlag widerspiegelt.

der Auswahl als auch bei der Schulung und Einführung der Software zur Seite.

CookIT_V4.indd 78

Guten Appetit!

09.11.09 13:45


SimPlan AG Zubereitung

Zutaten für 15–20 Portionen

Spanferkel (20kg) 500 g Salz 50 g grober Pfeffer 5 Zehen Knoblauch etwas Kümmel oder auch andere Gewürze 1 Dose Paprika rosenscharf 1 l Sonnenblumenöl Bier 10 kg Holzkohle 20–40 kg Holzbriketts

gegrilltes Spanferkel

79

Am Vortag Spanferkel innen und

Bis zum Grillen am nächsten Tag das

außen mit Salz und zerdrücktem

Spanferkel kühl lagern.

Knoblauch einreiben. Haut vorsichtig mit einem guten Messer einritzen

Einen halben Sack Kohle anzünden

(ca. 5x5 cm) und mit aus Öl, Pfeffer, und warten bis sich eine schöne Glut Kümmel und Paprika hergestellter

entwickelt hat (ca. 20 Min.). Spieß auf

Marinade bestreichen.

Böcke montieren und mit einem guten

Spanferkel auf Spieß befestigen.

Abstand zur Glut langsam das Grillen

Vorderfüße mit einem Draht nach

beginnen. Ohren, Schwanz und Pfoten

vorne an den Kopf binden, Hinter-

zunächst mit Alufolie umwickeln.

läufe nach hinten spannen und den

Beim Grillen fängt das Ferkel an zu

Bauch mit einem Draht zunähen.

„schwitzen“. Deshalb immer wieder in Abständen die Haut gleichmäßig mit Öl und Bier bestreichen (mind. alle 1/2 Std.). Bei Bedarf am Rand immer wieder Kohle nachlegen. Nach etwa 4–5 Std., je nach Größe, ist das Spanferkel fertig, erkennbar an der richtigen Fleischtemperatur: 70–80°C. Fertiges Spanferkel vom Kopf aus in Schwanzrichtung tranchieren.

CookIT_V4.indd 79

09.11.09 13:45


Beilagen:

Kraut fein hobeln, Pfeffer und

Sud aus folgenden Zutaten im Thermomix kochen: 3/4 Tasse ÖL,1 Tasse Essig, 3/4 Tasse,

Krautsalat

Zucker und 4 TL Salz. Wichtig: den sprudelnd kocheneinmal kurz umrühren, fertig! Der Krautsalat muß mindestens 80

einen Tag ziehen.

bayerischer Kartoffelsalat

den Sud über das Kraut geben

Kartoffeln kochen. Zwiebel schälen, würfeln. Wasser kochen und Brühe dazu geben. Für die Marinade: Essig, Salz, Pfeffer, Öl verrühren. Senf und heiße Fleischbrühe dazumischen. Wenn Kartoffeln gar sind, pellen, in Scheiben schneiden, mit

1 mittelgroßer Krautkopf 3/4 Tasse ÖL 1 Tasse Essig 3/4 Tasse Zucker 4 TL Salz Pfeffer 2–3 EL getrocknete Petersilie 750 g Kartoffeln 1 Zwiebel 225 ml Wasser 4,5 EL Essig 3 EL Öl 3 TL Fleischbrühe 1,5 TL Senf scharf 1 Prise Salz 1 Prise Pfeffer Frische Petersilie

Zutaten für 6 Portionen

Petersilie auf Kraut geben.

den Zwiebeln in Schüssel geben und warme Marinade darüber gießen.

CookIT_V4.indd 80

09.11.09 13:45


SimPlan AG Eier trennen. Mehl, Öl, Eigelb, Zucker, Salz und Altbier zu einem geschmeidigen Teig verrühren und 2 Std. ruhen lassen. Eischnee steif schlagen und unterziehen. Äpfel schälen und in 1 cm dicke Ringe schneiden (je Person 3 Stück), mit Zitronensaft beträufeln. Butterschmalz im Topf erhitzen. Apfelscheiben mit einer Gabel aufspießen und durch den Teig ziehen. Im Butterschmalz schwimmend ausbacken – nicht zu kurz, damit sie innen weich sind. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Zucker und Zimt mischen und die fertigen Apfelküchle

125 g Mehl 1 EL Sonnenblumenöl 2 Eier 1 EL Zucker 1 Prise Salz 8 EL Altbier 1 Zitrone 3 säuerliche Äpfel 1,5 kg Butterschmalz zum Ausbacken 1 TL Zimt 2 EL Zucker

81

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung Zutaten für 4 Portionen

Apfelküchle

darin wenden.

CookIT_V4.indd 81

09.11.09 13:45


82

STIEPF AG Luitpoldstraße 15a 93047 Regensburg

Tel: +49 (941) 59 52 0-40 Fax: +49 (941) 55 00 7 E-mail: info@stiepf.net www.stiepf.net

Die Sicherheit von Firmengebäuden und Ge-

landesspezifische Küche kennen und schät-

länden ist das Anliegen der STIEPF AG. Als

zen. Und wie wir auch bei unserer Arbeit auf

Systemintegrator und Hersteller von Zutritts-

internationale, strategische Partnerschaften

kontrollsystemen und Leitständen installieren

und ein professionelles und teamorientiertes

wir - auf der Basis detaillierter Gefahren-

Arbeitsumfeld setzen, ist auch unser Menü das

analysen - weltweit Sicherheitslösungen in

Ergebnis einer internationalen Kooperation:

hochsensiblen Bereichen und sorgen für die

Tatiana Lewald kombinierte für unser interna-

Instandhaltung der Systeme.

tionales Menu ihre russische Kochkunst mit den kreativen Küchenideen der hervorragenden

Unsere internationale und langjährige Erfah-

italienischen und vietnamesischen Köche An-

rung beschränkt sich aber nicht nur auf die

tonino Marchese vom Restaurant „Nino Verso“

Informationstechnologie. Wir lernten durch

õ Tài vom Restaurant „Sajgon“. und Võ Huu

unsere Geschäftskontakte auch die jeweils

CookIT_V4.indd 82

09.11.09 13:45


Stiepf AG

Glücksrolle

Karotten, Kohlrabi, Zwiebel länglich schneiden, dann mit etwas Speiseöl ca. 5 Min. in der Pfanne scharf braten. Dazu 1 TL Fischsause, 1 EL Zucker, Knoblauch, Prise Salz und zum Schluss 1 TL Sesamöl hinzufügen. Alles umrühren, zur Seite stellen. Für den Dipp: Rindfleisch in dünne Scheiben 6 EL Hoisin-Sauce schneiden, Zitronengras fein hacken. Rindfleisch mit Öl, Knoblauch und 3 EL Tomatenmark ½ Zwiebel ca. 3 Min. anbraten, dazu kl . Scheibe Ingwer Zitronengras, Fischsauce, Salz und einige Erdnüsse Zucker geben. Salat und Gurke in Streifen schneiFür die Gewürze: den. Koriander und Minze gut waschen. Reisnudeln ca. 30 Min. im etwas Fischsauce, Wasser einweichen, dann nur Salz, Zucker, Sesamöl, 20 Sek. im heißen Wasser kochen Knoblauch, Speiseöl und sofort abseihen.

CookIT_V4.indd 83

83

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

1 Karotte, 1 Kohlrabi 1 Zitronengras 1 Kopfsalat ca . 50 g Krautsalat (vietnamesischer Art) ½ Gurke, 1 kl . Bund Koriander, 1 kl . Bund Minze, 1 kl . Zwiebel 2 Pack . Reisnudeln 8 St . Reispapier (ca . 23 cm), 200 gr . zartes Rindfleich

Rollen: Reispapier im warmem Wasser einweichen und auf ein Küchentuch legen. Gemüse, Reisnudeln, Salat, Gurke, Rindfleisch und Kräuter gleichmäßig und nicht zuviel auf Reispapier verteilen, links und rechts schließen und dann langsam fest rollen.

Dipp: Tomatenmark mit Öl anbraten und dann mit Hoisin-Sauce gemischt mit 6 EL Wasser, 1 TL Zucker und ½ TL Salz ablöschen. Soße garnieren mit geriebenen Erdnüssen. Die Rollen werden in der Soße eingetaucht.

09.11.09 13:46


Zutaten für 8 Portionen

84

1 L Brühe 40 g Butter 0,2 L Weißwein (Riesling) 350 g Arborio-Reis 1 kl . Zwiebel ½ TL Safran Fäden Parmesan

Zubereitung

Risotto alla Zafferano

Garnele

e

Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Die Hälfte der Butter in einem Topf zerlassen, Reis zufügen und unter Rühren glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und verdampfen lassen. Eine Kelle heißer Brühe zufügen und unter Rühren köcheln lassen. Den Vorgang wiederholen bis der Reis al dente gekocht ist. Nach ca. 15 Min. in einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Garnelen zufügen und zudecken. Reis mit Parmesan und restlicher Butter einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Risotto beliebig auf dem Teller anrichten, mit gebratenen Garnelen und Petersilie garnieren.

CookIT_V4.indd 84

09.11.09 13:46


Stiepf AG Zubereitung

"anders"

Rote Bete und Schalotten putzen, pürieren. Borschtsch durch ein Sieb schälen und in feine Würfel schnei- passieren und in die Teller gießen. den und mit Ingwer in einem Topf andünsten. Brühe dazugießen und Schaum: die Suppe bei mittlerer Hitze Milch erhitzen und Wasabi unterca. 30 Min. köcheln lassen. rühren. Die Mischung schaumig Ein Drittel der gekochten Rote-Bete- aufmixen. Würfel aus der Suppe heben und auf vorgewärmte Tellern verteilen. Den Wasabischaum auf Borschtsch Suppe kräftig würzen und anschlie- verteilen und mit den gehackten

Für die Suppe: 400 gr . Rote Bete 2 Schalotten etwas Ingwerwurzel 700 ml Kalbsoder Rinderbrühe Salz, Pfeffer, Olivenöl Für den Schaum: ca . 200 ml Milch 2–3 TL Wasabi 3–4 EL WasabiErdnüsse

85

Zutaten für 4 Portionen

Borschtsch mal

ßend mit dem Pürierstab fein Wasabi-Erdnüssen bestreut servieren.

CookIT_V4.indd 85

09.11.09 13:46


86

CookIT_V4.indd 86

09.11.09 13:46


Stiepf AG

Früchten und Himbeerfond

Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen. Zusammen mit Sahne, Milch und Zucker aufkochen

lassen. Inzwischen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die heiße Flüssigkeit passieren und die eingeweichte Gelatine einrühren. Die Creme in vier Schälchen umfüllen und einige Stunden kaltstellen. Himbeerfond: 250 g Himbeeren mit 30 g Zucker und Saft von einer

7 g Blattgelatine 1 Vanillestange 500 ml Schlagsahne 100 ml Milch 6 EL Zucker

87

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

Panna Cotta mit

halben Zitrone mixen und sieben, um kleine Kerne zu entfernen. Die Panna Cotta auf die Teller stürzen und mit der Sauce und Früchten dekorieren.

CookIT_V4.indd 87

09.11.09 13:46


88

CookIT_V4.indd 88

Brasilianische

Impressionen

09.11.09 13:46


Tel

(0941) 604 889-807

Mobil

(0170) 768 03 62

Fax

(0941) 604 889-803

a_stock@t-online.de

Andreas Stock

Andreas Stock Consulting

www.stockconsulting.de

89

Andreas Stock ist Unternehmensberater in der Spieleindustrie und Geschäftsführender Gesellschafter von Ganz&Stock, einer klassischen Personalberatung, die sich auf Games & Entertainment spezialisiert hat. Andreas ist ein alter Veteran in der Spieleindustrie. Er ist seit über 15 Jahren mit der Vermarktung von Video- und Computerspielen in Europa beschäftigt. In Marketing und Geschäfsführerfunktionen war er unter anderem bei Sega, Intel, der Games Academy und Activision tätig. Er ist Dozent der Games Academy und Jurymitglied des Computerspielpreis und lebt in Regensburg und Sao Paulo, Brasilien. Zu erreichen ist er unter a_stock@t-online.de

CookIT_V4.indd 89

09.11.09 13:47


Fleisch: 500 g schwarze getrocknete Bohnen, 3 Lorbeerblätter, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 2 Cabanossi, 500 g Schweinegulasch, 250 g Schwarzwälder Schinken, 3 Schinkenbeißer, Öl, Salz, Pfeffer, optional für den Geschmack: 1 Schweinefüßchen 1 Schweineöhrchen 1 Schweineschwänzchen

90

Brasilianisches Nationalgericht:

Feijoada

Farofa Mista: 200 g Mandiok- oder Maismehl oder Paniermehl, Olivenöl, Oliven, Schinken, Speck, 1 Ei, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe Reis: 400 g Reis, 1 mittlere Zwiebel, 2 Knoblauchzehen Couve Mineira (Grüner Kohl aus Minas Gerais): 600 g Grünkohl, 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen, 2 EL Öl zum Anbraten Molho de Pimenta (Pfeffersauce) 100 g Malaguetta-Pfeffer 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 2 Limonen (Saft), 2 EL Olivenöl Obst als Beilage 6 Orangen

CookIT_V4.indd 90

09.11.09 13:47


Andreas Stock

ete

ßer,

ck:

en

ohl

el

r -

Essen einladen. Denken Sie daran, die Bohnen schon den Abend vorher vorzu-

Bohnen in Wasser über Nacht einweichen lassen.

sig ist. Das Mehl hinzugeben und verrühren

Fleisch: Am nächsten Tag Bohnen in einem Schnell-

bis eine grobkörnige Mischung entsteht, die

kochtopf mit viel Wasser und drei Lorbeerblättern 20

Streuseln ähnelt. 1 TL Salz hinzugeben und

bereiten, sie müssen in reichlich Wasser über Nacht einweichen. 91

Zutaten für 6 Portionen

n,

Zeit, wenn Sie Freunde oder Familie zum

Zubereitung

is-

Wie in Brasilien auch nehmen Sie sich

Min. kochen. In der Zwischenzeit Fleisch und Würste mit Oliven und Schinkenstücken variieren. in mittelgroße Stücke schneiden. Eine Zwiebel und

Molho de Pimenta: Alle Zutaten in einem

2 Knoblauchzehen kleinhacken. Im Topf mit Öl Zwie- Mörser gut zerdrücken und ziehen lassen. bel und Knoblauchzehen dünsten. Danach Fleisch

Die Feijoada mit der Pfeffersauce vorsichtig

und Wurst darin 10 Min. dünsten. Dieses dann den

beträufeln.

Bohnen, nachdem diese 20 Min. gekocht haben, hin-

Couve Mineira (Grüner Kohl aus Minas Ge-

zugeben, wieder mit Wasser auffüllen und nochmals

rais): Den Grünkohl in Streifen schneiden und

alles 30 Min. kochen. Danach die Zwiebel und den

mit Öl, Zwiebeln und Knoblauch 5 bis 6 Min.

Knoblauch in einer Pfanne glasig braten. Mit Salz

anbraten. Bei Bedarf salzen und pfeffern.

und Pfeffer abschmecken. Reis: Im Topf Öl, kleingeschnittene Zwiebeln und

Obst als Beilage:

Knoblauch dünsten. Danach abgewaschenen Reis da- Die Orangen in Scheiben schneiden und als zugeben und alles gut vermengen. Mit der doppelten

Beilage servieren.

Menge warmen Wasser auffüllen und 20–25 Min. ziehen lassen bis das gesamte Wasser aufgesogen ist. Farofa Mista: In einer Pfanne Öl, eine kleingeschnittene Zwiebel, Speck und Knoblauch dünsten. Danach das Ei hinzugeben und rühren bis es nicht mehr flüs-

CookIT_V4.indd 91

09.11.09 13:47


Die TM3 Software GmbH ist ein Spin-

tionsumfang, der bislang nur für Konzern-

Off der Universität Regensburg und wurde 

unternehmen erschwinglich war. Derzeit 

im Oktober 2008 gegründet. TM3 ent-

beschäftigt die im IT-Speicher Regens-

wickelt ein innovatives Echtzeit-Software-

burg ansässige Firma 7 Mitarbeiter, 

system für die Warenwirtschaft und die 

davon 6 Spezialisten für Software- und 

Logistik mittelständischer Unternehmen. 

Systementwicklung und arbeitet eng mit 

Das System bietet auch kleineren und mit-

Unternehmen zusammen, welche die Soft-

telgroßen Handelsunternehmen einen Funk-

ware bereits im Pilotbetrieb einsetzen.  

92

õ

TM3 Software GmbH Bruderwöhrdstraße 15b 93055 Regensburg

Tel.: (09 41) 604 889-741 Fax: (09 41) 604 889-740  E-mail:  info@tm3-software.de www.tm3-software.de 

CookIT_V4.indd 92

09.11.09 13:47


TM3 Software GmbH Zubereitung

Datteln im

Speckmantel

Zutaten für 4 Portionen

Datteln (pro Person ca . 3 Stk .) Frühstücksspeck (pro Dattel eine Getrocknete Datteln in einem Sud aus Orangensaft und Weinbrand Scheibe) einlegen (5 EL Weinbrand auf ¼ l Orangensaft). Über Nacht ziehen Zahnstocher lassen. Chillischoten nach Geschmack

CookIT_V4.indd 93

93

Ein kleines Stückchen Chillischote in die Dattel legen. Mit Speck

umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren. Pfanne vorheizen, Öl hinzugeben und erhitzen. Datteln im Speckmantel von beiden Seiten kross anbraten.

09.11.09 13:47


Zutaten für 8 Portionen

94

1 kg Hühnerleber 10 Eier 0,5 l Milch 6 EL Mehl 2 Zwiebel Mayonnaise Salz Pfeffer

Zubereitung

Leberkuchen Das Mehl in 100 ml Milch einrüh- Jede gebratene Schicht mit Mayonren. Eier trennen und danach das naise bestreichen und aufeinander Eigelb mit der restlichen Milch dazu legen, im Kühlschrank abkühlen geben. Leber durch die Hackfleisch- lassen und kalt servieren. maschine drehen und in die Masse geben. Salzen und Pfeffern. Nach Wunsch mit Auberginen und Paprika garnieren. Dazu die Aubergi2 sehr klein geschnittene Zwiebeln in nen und Paprika in der Pfanne der Pfanne rosarot garen und mit in braten und mit Mayonnaise füllen die Masse geben. Danach die Masse und rollen. in Schichten von ca. 0,5 cm mit Olivenöl in der Pfanne braten.

CookIT_V4.indd 94

09.11.09 13:47


TM3 Software GmbH

SchokoladenMousse

Weiss: 2 Tafeln weiße Schokolade 4 Blatt Gelatine Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 2 Becher Sahne 2 Becher Schlagsahne steif schlagen und kalt stellen. Eigelb mit 1 EL Amaret½ Becher to und 2 EL Zucker mit 1 EL heißem Kaffee schaumig flüssige Sahne schlagen. Aufgeweichte Gelatine ausdrücken und mit 2 5 Eigelb EL Amaretto mit 2 EL heißem Kaffee im kleinen Topf 2 Vanillinzucker vorsichtig erhitzen, bis sich die Gelatine ganz aufgelöst 3 EL Amaretto hat (nicht kochen). Schokolade im kleinen Topf mit ½

Becher flüssiger Sahne unter ständigem Rühren erwärmen bis sich eine einheitliche Masse bildet. Die noch warme und flüssige Schokolade vorsichtig unter die Eigelb-Masse rühren. Die aufgelöste und noch heiße Gelatinemasse langsam in die Eigelb-Schokomasse einrühren (Quirl). Erkalten lassen. Wenn die Masse beginnt fest zu werden (ca. ¾ Std. muss wie ein Wackelpudding sein, sonst setzt sich die Schokomasse von der Sahne wieder ab), die geschlagene Sahne unterheben. Die Masse in eine Schüssel füllen und bis zum Verzehr (mind. 3 Std.) in den Kühlschrank stellen. Servieren: Teller mit Puderzucker bestäuben. „Spiegel“ aus pürierten Früchten auf den Teller. Nocken mit Esslöffel von der Mousse abstechen und auf Teller anrichten.

CookIT_V4.indd 95

Dunkel: 3 Tafeln Schokolade (Halbbitter und Kaffeecreme) 3 Blatt Gelatine 2 Becher Schlagsahne 2 Vanillezucker ½ Becher flüssige Sahne 5 Eigelb 2 EL Zucker 1 EL Amaretto 3 EL heißer Kaffee

95

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

weisses & dunkles

09.11.09 13:47


96

CookIT_V4.indd 96

09.11.09 13:48


CookIT_V4.indd 1

09.11.09 13:32


Cook IT Bruderwรถhrdstr. 15b 93055 Regensburg

fotos & foodstyling design & production www.jaugstetter.com

Tel: +49-941-604889-0 Fax: +49-941-604889-11 www.it-speicher.de www.it-sicherheit-bayern.de

CookIT-Titel.indd 1

Cook IT Ein Kochbuch von und mit den Unternehmen des IT-Speichers und seinen Partnern

09.11.09 00:39


IT-Speicher Regensburg Kochbuch