Page 1

CAS Certificate of Advanced Studies Marketing- & Corporate Communications es Teil d ent S ist m e A g C a r n Diese eting Ma Mark MAS

Puzzle: ŠFaceMaker by Millergoodman

Von Unerkennbar zu Unverkennbar. Crossing Borders.


Das Studium

Erfolgreiche Kommunikation bleibt für Unterneh-

Lernziele und Nutzen

men eine grosse Herausforderung. Die Informati-

Sie lernen den Ansatz der strategischen Unternehmens­

onsüberlastung beim Konsumenten, der zuneh-

kommunikation kennen und verstehen deren Ziele, Aufga­

mend fragmentierte Medienkonsum sowie der

ben, Wirkungsfelder und Trends. Ausserdem verstehen Sie

Trend zur Interaktion steigern die Komplexität die-

die Rolle der Corporate Identity zur Beeinflussung der Un­

ser Aufgabe. Umso mehr wird treffende Kommuni-

ternehmensreputation. Der Studiengang vermittelt einen

kation nach innen und nach aussen zum kritischen

vertieften Einblick in die Bereiche Media Relations und in­

Erfolgsfaktor für den langfristigen Unternehmens-

terne Kommunikation und zeigt die Bedeutung des Social

erfolg.

Web für die Unternehmenskommunikation auf. Schliess­ lich können Sie am Ende des Lehrgangs konsistente und

Der Zertifikatslehrgang (CAS) Marketing- & Corporate

umsetzbare Kommunikationskonzepte erstellen.

Communications befasst sich mit den zentralen Aspekten der Unternehmens- und Marketingkommunikation. Dabei

Sie besitzen ein ganzheitliches Verständnis von Brand

beleuchtet das erste Modul unter anderem die Chancen

Management und verstehen die Bedeutung und den Nut­

der unberechenbaren neuen Medien für die Unterneh­

zen der Marke für Kunden und Unternehmen. Sie können

menskommunikation. Im zweiten Modul liegt der Fokus auf

Markenidentitäten wirksam entwickeln und zielgerichtet

ausgewählten Instrumenten der Marketingkommunikation.

positionieren. Sie kennen die relevanten Medientrends und verstehen die damit verbundenen Herausforderungen und

Ein wichtiger Bestandteil des Studiengangs ist die unmit­

Chancen für die Marketingkommunikation. Sie können die

telbare Anwendung der theoretischen Grundlagen mit Hilfe

Eigenschaften verschiedener Kommunikationsinstrumente

von Fallstudien und Praxisbeispielen sowie die Reflexion

situationsbezogen beurteilen und diese effektiv einsetzen.

und Diskussion vor dem eigenen Erfahrungshintergrund.

Der Studiengang vermittelt die Grundlagen des Kundenbe­

Zwei Unterrichtstage finden in Form von Workshops statt.

ziehungsmanagements und die Rolle der Kommunikation in der Kundenbeziehungspflege. Schliesslich sind Sie in der Lage, adressatenorientierte Texte für verschiedene Medien zu verfassen. Zielpublikum

«Leidenschaft für Kommuni­ kation hatte ich schon – und mit dem CAS Marketing- & Corporate Communications habe ich die Skills für meinen Quereinstieg erworben.» Armin Morid, Nobel Biocare

Der Lehrgang richtet sich an Verantwortliche aus den Be­ reichen Marketing und Unternehmenskommunikation so­ wie an Mitarbeitende von PR- und Werbeagenturen. Ange­ sprochen sind zudem Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte und Personen, die den Quereinstieg in die genannten Bereiche planen.


Aufbau und Inhalte

Die Inhalte des Studiengangs werden in zwei Modulen zu je 60 Präsenzlektionen à 45 Minuten vermittelt. Der Anteil der Präsenzlektionen am gesamten Studium beträgt rund 40 Prozent. Der gesamte Studiengang umfasst 12 ECTSPunkte, wobei pro Modul 6 ECTS-Punkte vergeben

–– Digital Marketing: Grundlagen des Online und Social Media Marketing –– Sponsoring: Erscheinungsformen, Ziele und Aufgaben, Sponsoring-Strategie –– Wirkungsmessung in der Kommunikation

werden. Das Modul wird mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlos­ Modul 1

sen.

Corporate Communications –– Strategische Unternehmenskommunikation: Einführung und Überblick, Grundlagen, Analysetool –– Interne Kommunikation: Aspekte der Mitarbeiter­ kommunikation –– Media Relations: Medien als Multiplikatoren und Schnittstelle zur Öffentlichkeit, Zusammenarbeit mit Journalisten

Dozierende –– Dozierende der ZHAW School of Management and Law mit ausgewiesener Praxiserfahrung –– Erfahrene Praktikerinnen und Praktiker mit didakti­ schem Flair –– Expertinnen und Experten aus den Bereichen Marketing- und Unternehmenskommunikation.

–– Dialogorientierte Corporate Communications: Heraus­ forderungen und Chancen des Social Web für die

Die Liste der Dozierenden ist auf der Studiengangs-Web-

Unternehmenskommunikation

site unter www.zhaw.ch/imm/casmcc ersichtlich.

–– Kommunikationskonzeption: Fallstudie –– Textwerkstatt I: Adressaten- und wirkungsorientiertes

Unterrichtsmethodik

Schreiben in der Marketing- & Unternehmenskommu­

–– Referate und Lehrgespräche

nikation

–– Diskussionen und Workshops –– Bearbeitung von Case Studies und Analyse von Best

Das Modul wird mit einem schriftlichen Leistungsnachweis

Practices

(Projektarbeit) abgeschlossen.

–– Einzel- und Gruppenarbeiten

Modul 2

Unterrichtssprache

Marketing Communications

Der Unterricht findet mehrheitlich in Deutsch statt, Gastre­

–– Brand Management: Einführung und Überblick, Marke­

ferate können jedoch auch in englischer Sprache abgehal­

nidentität, Markenpositionierung, Markenerweiterungen

ten werden. Die Unterrichtsunterlagen sind in deutscher

–– Integrierte Marken- und Marketingkommunikation: Das Zusammenspiel orchestrieren –– Kaufprozessorientiertes Marketing: Kommunikation, die Handlungen auslöst –– Wertschaffende Kommunikation in der Kunden­ beziehungspflege

oder englischer Sprache verfasst.


Kontakt

STUDIENLEITUNG Dr. Andreas Lucco

Institut für Marketing Management

Leiter Fachstelle Integrated Communications

Das Institut für Marketing Management (IMM) der

Telefon +41 58 934 46 37

ZHAW School of Management and Law ist darauf aus­

andreas.lucco@zhaw.ch

gerichtet, wissenschaftliche Erkenntnisse und prakti­ sche Erfahrungen rund um das Marketing miteinander

PROGRAMM-MANAGERIN

zu verknüpfen.

Senem Kavci, MSc Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Die Aktivitäten des IMM decken das Spektrum des

Telefon +41 58 934 76 05

modernen Marketing in Forschung und Entwicklung,

senem.kavci@zhaw.ch

Dienstleistung, Weiterbildung und Lehre ab. Folgende Fachstellen sind Teil des IMM: Strategic Customer

Administration und Anmeldung

Relationship Management, Product Management, Be­

Marina Moser

havioral Marketing, Integrated Communication und

Sekretariat Weiterbildung

Service Lab.

St.-Georgen-Platz 2 Postfach

Das Institut arbeitet mit Grossunternehmen, KMU und

8401 Winterthur

Privatpersonen zusammen, aber auch mit Partner­

Telefon +41 58 934 79 79

schulen auf nationaler und internationaler Ebene. Das

marina.moser@zhaw.ch

gut ausgebaute Netzwerk bietet ein umfassendes Know-how, welches kontinuierlich weiterentwickelt und in die Aktivitäten integriert wird. Neben dem CAS

«Der CAS hat sich bei mir in kürzester Zeit ausbezahlt. Noch während des Lehr­ gangs habe ich mich inner­ halb meines Unternehmens auf eine neue Stelle bewor­ ben und den Zuschlag er­ halten. Und mit der Projekt­ arbeit konnte ich das Erlernte unmittelbar beruflich um­ setzen.» Ursula Käser, NZZ Campus

Marketing- & Corporate Communications bietet das IMM noch weitere Weiterbildungsstudiengänge an: www.zhaw.ch/imm.


Organisatorisches

Aufnahmebedingungen

Unterrichtsort

Die Zulassung zum Studiengang setzt voraus:

Der Unterricht findet in den Räumlichkeiten der ZHAW

–– Abschlussdiplom einer staatlich anerkannten Fach­

School of Management and Law in Winterthur statt. Die

hochschule bzw. einer Vorgängerschule wie ZHW,

Schulungsräume befinden sich rund zwei Gehminuten

HWV, HTL oder Abschlusszeugnis einer staatlich an­

vom Hauptbahnhof Winterthur entfernt.

erkannten Universität oder einer technischen Hoch­ schule (Diplom, Lizenziat, Bachelor- oder Master­

Dauer und Daten

abschluss) sowie zum Zeitpunkt der Anmeldung

In der Regel beginnt der CAS Marketing- & Corporate

mindestens drei Jahre Berufserfahrung, oder

Communications jeweils im Frühjahr. Der Studiengang um­

–– einen vergleichbaren Abschluss sowie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung.

fasst insgesamt 120 Kontaktlektionen, verteilt auf 16 Un­ terrichtstage an Freitagen und Samstagen. Er wird als be­ rufsbegleitendes Studium angeboten und dauert in der

Über die Zulassung im Einzelfall entscheidet die Pro­

Regel vier Monate. Die aktuellen Daten finden Sie auf der

grammleitung nach einem Zulassungsgespräch. In be­

Studiengangs-Website unter www.zhaw.ch/sml/atb-wb.

gründeten Ausnahmefällen kann die Programmleitung von den Zulassungsbedingungen abweichen.

Anzahl Teilnehmende Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 24 Personen be­

Detaillierte Teilnahmebedingungen finden Sie unter

schränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres

www.sml.zhaw.ch/atb-wb.

Eingangs berücksichtigt. Bei zu wenigen Anmeldungen behält sich die Studiengangleitung vor, den Studiengang

Anmeldung

abzusagen.

Das Anmeldeformular finden Sie unter www.zhaw.ch/imm/ casmcc.

Abschluss Nach erfolgreichem Bestehen der Leistungsnachweise

Gerne berät Sie die Studiengangleitung in einem persönli­

der beiden Module sowie Erfüllen der Präsenzpflicht von

chen Gespräch oder an einem der Informations-Apéros

mindestens 80 Prozent wird von der ZHAW School of Ma­

(vgl. Veranstaltungskalender unter www.zhaw.ch/imm/

nagement and Law das «Certificate of Advanced Studies

info-apero)

in Marketing- & Corporate Communications» verliehen.

Rücktrittsbedingungen

Kosten

Abmeldungen müssen in jedem Fall schriftlich erfolgen.

Die Studiengebühr für den gesamten CAS beträgt CHF

Abmeldungen bis Anmeldeschluss bleiben ohne Kosten­

7 800.–. Darin enthalten sind alle Unterlagen sowie die

folge. Bei einer Abmeldung 29 bis 14 Tage vor Studienbe­

Prüfungsgebühren. Der Besuch eines einzelnen Moduls

ginn werden 25%, bei 14 – 5 Tagen vor Studienbeginn

kostet CHF 4 000.–. Die Studiengebühr ist vor Beginn des

50% des in Rechnung gestellten ersten Teilbetrags erho­

Studiengangs zu entrichten.

ben. Erfolgt die Abmeldung weniger als 5 Tage vor Studi­ enbeginn, ist der gesamte erste Teilbetrag geschuldet. Bei Abmeldungen nach Studienbeginn, Nichterscheinen oder Abbruch des Studiums werden 75% der gesamten Kursoder Studiengebühren in Rechnung gestellt.


Z端rcher Hochschule f端r Angewandte Wissenschaften

School of Management and Law St.-Georgen-Platz 2 Postfach 8401 Winterthur Schweiz

August 2015

www.zhaw.ch/sml

CAS Marketing-& Corporate Communication  

Der Lehrgang richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte, Verantwortliche aus den Bereichen Marketing und Unternehmensk...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you