Page 1

REISEN

2018/19 Herbst | Winter | Frühjahr


2

Liebe Reisefreunde, der goldene Herbst sowie die idyllische Adventzeit nähern sich in großen Schritten. Wir haben wieder zahlreiche Highlights für Sie im Programm. In der Herbstzeit begleiten wir Sie auf den Städtereisen durch das charmante und ländliche Südtirol bis in die Metropole Prag. In der „stillen Jahreszeit“ nehmen wir Sie zu den bezaubernden Adventmärkten von Nürnberg über St. Johann im Pongau bis nach Zagreb mit, ehe wir Sie im Frühjahr nach Sizilien, Südfrankreich oder zur Tulpenblüte nach Holland entführen dürfen. Für Reise- und Kulturfreunde sowie Naturliebhaber haben wir wieder eine Vielfalt an schönen Destinationen zusammengestellt und freuen uns, Sie bei uns an Bord begrüßen zu dürfen.

Steigen Sie ein!

Herzlichst

Ihre Familie Mitterbauer und Ihr gesamtes Reiseteam Mitterbauer – Penner

OKTOBERFest Herbst

4

Adventtagesfahrten 6 Adventreisen Silvester

8 14

Winter 16 Frühjahr 19 Tagesfahrten 30 Kulturfahrten

32

Thermenfahrten

33

Reisebedingungen

34

Vorschau 2019

35

Dienstag, 2. Oktober 2018 Reisebüro Stockerau von 10.00 – 17.00 Uhr

T

WEISSWURS & BIER

GLÜCKSRAD HAU REISEVORSeCn 2019 inkl. Radreis

Auf Ihr Kommen freuen sich

Familie Mitterbauer

und das gesamte Reiseteam


IDM Südtirol/Alex Filz

IDM Südtirol/Clemens Zahn

3

Saisonabschlussreise: Herbststimmung in SÜDTIROL 3-Tage-Busreise Reiseleitung: Mag. Martina Pajter

Der Blick auf die kolossalen Dolomiten, das Erleben unberührter Natur und das Verkosten der Südtiroler Schmankerl machen die dies­ jährige Saisonabschlussreise zum einma­ ligen Erlebnis. Lernen Sie die Vielfalt Süd­ tirols durch die kontrastreiche Landschaft, geprägt von Alpinregionen und mediterranen Weinlandschaften kennen. 1. Tag: Anreise und Besichtigung Bozen Anreise über Innsbruck nach Bozen. Bei einer Stadtbesichtigung bietet Bozen besondere Höhepunkte – die Landeshauptstadt Südtirols wartet mit beeindruckenden Kunst- und Kulturschätzen auf. Anschließend Fahrt nach Auer, wo sich Ihr Hotel befindet. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Südtiroler Weinstraße Nach einem ausgiebigen Frühstück Rundfahrt entlang der traumhaften Südtiroler Weinstraße. Südlich der Weinstraße liegt der wunderschöne Ort Tramin, wo der international bekannte Gewürztraminer seine Wurzeln hat. Weiterfahrt ins Weindorf Kaltern. Überzeugen Sie sich bei einer Weinverkostung von traditionsreicher, lebendiger Weinkultur. Im Anschluss können Sie bei einem gemütlichen Spaziergang herrschaftliche Ansitze sowie alte Keller bewundern. Danach geht es zurück ins Hotel – Abendessen. 3. Tag: Rattenberg, Glasbläserei – Heimreise Frühstück im Hotel. Heute erwartet Sie auf der Heimreise noch der Besuch einer Glasbläserei der mittelalterlichen Stadt Rattenberg. Schauen Sie zu, wie Glasbläser mit handwerklicher

Stammkundenfahrt nach BUDWEIS

Fertigkeit die glühende Schmelzmasse zu einzigartigen Werken verarbeiten. Anschließend Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

29. – 31.10.2018 Leistungen: Ì Ì Ì Ì Ì Ì

Fahrt im Komfortbus 2x Nächtigung/Halbpension Stadtführung in Bozen Weinverkostung Eintritt und Führung Glasbläserei Reiseleitung

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab

€ 30,€ 25,-

€ 238,-

Pauschalpreis

enbonus Stammkund – € 10,Sofortbonus

und in die UNESCO-Stadt Krumau

und gestalten Sie Ihr Lebkuchenherz. Anschließend Fahrt nach Krumau: Aufenthalt und Stadtten Städte Tscher Wir laden Sie herzlich ein, an unsere führung durch eine der schöns nach Budweis. Hotel Ihr in hmen fahrt Südbö Weiter . nach chiens heurigen Stammkundenfahrt die zählen unkten Höhep den Zu . teilzunehmen Hauptstadt der Region – Budweis, das zauber­ 2. Tag: Budweis Linie durch das hafte Städtchen Krumau und ein Aufenthalt Die Stadt Budweis ist in erster Sie sich Lassen t. in der Lebzelterei Kastner, wo Sie den wahr­ hervorragende Bier bekann ugen, überze davon hrung Mühl­ Stadtfü des bei einer scheinlich köstlichsten Lebkuchen zu bieten mehr weit Stadt sche histori die dass . können ren viertels probie hat als das flüssige Gold. Sie sehen einen der is Budwe – u größten Marktplätze Europas, das Rathaus, die Kruma 1. Tag: Bad Leonfelden – LeonBad nach alte Bischofsresidenz, die Marienkirche, den ertel Mühlvi das Fahrt über 2 m 300 Dom St. Nikolaus und das Salzhaus. Nach der felden zum „Lebzeltarium“. Auf über hung Versuc süße Stadtführung Möglichkeit zur Stärkung in der die steht Ausstellungsfläche über Freistadt – Lebkuchen im Mittelpunkt der Erlebniswelt. Bierbrauerei Budweis. Rückfahrt Einkehr – liche gemüt ießend eine auf abschl g – – Perg Begeben Sie sich bei einer Führun . sstelle Zustieg Sinne die Ihrer zu durch zurück eise kungsr interessante Entdec

2-Tage-Busreise Reiseleitung: Claudia Vancata

3. – 4.11.2018 Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì 1x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel Ì Eintritt und Führung Lebzelterei Kastner Ì 1x Lebkuchenherz zum Verzieren Ì Stadtführung Krumau und Budweis Ì Reiseleitung

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab

Pauschalpreis

€ 24,€ 20,-

€ 159,-


4

Herbst 2018

Für Kurzentschlossene

Rei mm für alle Detailprogra Reisebüro! im erhalten Sie

Goldene Insel KRK 5-Tage-Busreise

Klares Wasser, herrliche Buchten, wild­ romantische Landschaften, erstklassiger Wein und das angenehme mediterrane Klima zeichnen die Insel Krk aus. Nutzen Sie bei dieser Reise auch die Möglichkeit, die weltberühmten Plitvicer Seen am kroa­ tischen Festland zu besuchen.

29.9. – 3.10.2018 EZ-Zuschlag

€ 38,-

€ 440,-

HERBST GENUSS

PRAG

2-Tage-Busreise

2-Tage-Busreise

Fest in Innsbruck

Jedes Jahr lädt die Innsbrucker Seegrube auf 1.905 Metern zu einem einzigartigen Spektakel: dem Nordkette Herbst­Genuss­ Fest. Genießen Sie regionale Köstlichkeiten und traditionelle Musik inmitten einer Fest­ atmosphäre umgeben von majestätischen Gipfeln und einem herrlichen Panorama.

Die goldene Stadt Begleiten Sie uns auf eine Kurzreise in die Hauptstadt Tschechiens, Prag und lernen Sie die bezaubernde Stadt mit ihrem unter Schutz der UNESCO stehenden historischen Kern kennen: zahllose Türme, Kuppeln und ein Stadtbild von einzigartiger Bedeutung.

13. – 14.10.2018 EZ-Zuschlag

20. – 21.10.2018

€ 30,-

EZ-Zuschlag

€ 149,-

Pauschalpreis

€ 30,-

€ 149,-

Pauschalpreis

© Steve Haider

Pauschalpreis

sen

Technikmuseum

Städteflug ROM

MARTINILOBEN

und Porsche Museum Stuttgart

4-Tage-Flugreise

3-Tage-Busreise

SINSHEIM 3-Tage-Busreise

Besuchen Sie das Auto & Technik Museum Sinsheim mit seinen zahlreichen Expo­ naten und spannenden Ausstellungen. Außerdem erfahren Sie im Porsche Museum in Stuttgart alles über die Geschichte des Automobilherstellers.

Besuchen Sie mit uns die faszinierende Hauptstadt Italiens und lassen Sie sich von den Sehenswürdigkeiten beeindrucken. Mit der mehr als 3000­jährigen Geschichte ist Rom immer wieder ein besonderes Erlebnis. Bauten, wie das Kolosseum, das Forum Romanum oder der Petersdom sind einzig­ artig. Entdecken Sie mit uns die schönsten Seiten der „ewigen Stadt“ am Tiber!

2. – 4.11.2018 EZ-Zuschlag

Pauschalpreis

Illmitz

Ciao Bella Roma

€ 60,-

€ 360,-

Traditionell nach altem burgenländischen Winzerbrauch – dem “Martiniloben” – öffnen die Weinbauern in der Region Neusiedler See wieder ihre Pforten und laden zur Verkostung ein. Die Hauptweinlesezeit ist bereits vorüber, wenn das Burgenland den Hl. Martin, seinen Landespatron, ehrt. Jetzt kann der junge Wein beurteilt – „gelobt“ – werden. Begleitet wird diese Tradition von regionalen Köstlichkeiten.

8. – 11.11.2018 EZ-Zuschlag

Pauschalpreis

€ 135,-

€ 570,-

9. – 11.11.2018 EZ-Zuschlag

Pauschalpreis

€ 60,-

€ 360,-


MUSTERTEXT 2018 Herbst 2018

5

ab € 1

Zum Flohmarkt nach

PRAG

2-Tage-Busreise

Mit seinen zahllosen Türmen, Kuppeln, engen Gässchen und der von Brücken über­ spannten Moldau bietet Prag ein einzigar­ tiges Stadtbild. Flohmarktfans können den einen oder anderen Schatz auf Tschechiens größten Flohmarkt entdecken. 1. Tag: Anreise nach Prag Fahrt nach Prag: Freier Aufenthalt. Bummeln Sie individuell durch die goldene Stadt und erkunden Sie die Altstadt mit Ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und den zauberhaften Gassen. Genießen Sie atemberaubende Aussichten und hervorragende kulinarische Genüsse in den Cafés oder Restaurants mit traditionellen böhmischen Gerichten. 2. Tag: Prag – Flohmarkt – Heimreise Heute kommen alle Flohmarktfreunde ganz auf ihre Kosten. Schon frühmorgens Check Out und anschließend zeitiges Frühstück um 6.00 Uhr. Danach geht es für alle Schnäppchenjäger auf den größten Flohmarkt Tschechiens. Im nordöstlichen Stadtteil von Prag Vysoč any befindet sich der Flohmarkt. Hier gibt es eine wahre Fundgrube für Brauchbares und Antikes zugleich. Ein riesiges Angebot, dessen Bandbreite kaum zu toppen ist. Von echten Raritäten und Kleinodien, gebrauchten Möbeln, Kleidung, usw. – auf diesem Markt gibt es nichts, was es nicht gibt. Schlendern Sie vormittags über das Flohmarktgelände – anschließend Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

16. – 17.11.2018 Leistungen:

Eintritt Flohmarktgelände ca. € 2,EZ-Zuschlag € 30,Reiseversicherungspaket ab € 14,Pauschalpreis

Thermenschnuppern zum Schnäppchenpreis in MORAVSKE TOPLICE, Slowenien 3-Tage-Busreise

Weit über die Grenzen Sloweniens hinaus wurde der Ort Moravske Toplice durch das „schwarze Thermalwasser“ bekannt, welches in seiner Zusammensetzung in Europa einzig­ artig ist. Lassen Sie für drei Tage die Seele baumeln! 1. Tag: Anreise nach Moravske Toplice Anreise über Wr. Neustadt und Graz nach Slowenien in den Thermalort Moravske Toplice. Nach dem Zimmerbezug können Sie bereits im Wellnessbereich entspannen. 2. Tag: Aufenthalt im Thermenhotel / Ausflug Gornja Radgona Genießen Sie den Tag in Ihrem Thermenhotel oder unternehmen Sie einen Ausflug in die

€ 99,-

Sektkellerei Gornja Radgona an der österreichischen Grenze gelegen. Besichtigung und anschließend Verkostung beim Wasserfall im Keller. Danach Rückfahrt in Ihr Hotel. 3. Tag: Therme – Heimreise Verbringen Sie heute noch einen erholsamen Tag in der Therme bevor Sie am Nachmittag wieder die Heimreise antreten.

18. – 20.11.2018 Therme 3000, Hotel Termal****

Hotel Vivat****s

Das Hotel Termal liegt im Herzen der Therme 3000 mit zusätzlichem, hoteleigenen Innensowie Außenbecken. Die Therme 3000 bietet mehr als 5.000 m² Wasserflächen in 20 Bädern. Dazu warten zahlreiche Attraktionen wie ein Wildfluss, Wasserfälle, Sprungtürme, Wasserrutschen und verschiedene Saunen auf Sie.

Das moderne Hotel bietet Ihnen Komfort für einen entspannten und aktiven Aufenthalt. Es ist mit der Thermalanlage Vivat verbunden, wo sich auf 2.000 m² überdachte und freie Badelandschaften befinden. Außerdem finden Sie verschiedene Restaurants, ein Wellnesszentrum, eine erstklassige Saunalandschaft, ein Fitness-Center, uvm.

Leistungen: Ì Ì Ì Ì Ì Ì Ì Ì

Ì Fahrt im Komfortbus Ì 1x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel

99,-

Fahrt im Komfortbus Begrüßungsgetränk 2x Nächtigung/Halbpension Unbegrenztes Baden im Badebereich des Hotels sowie in der Therme 3000 Sauna und Fitness im Hotel Morgengymnastik Täglich Wasseraerobic mit Musik Bademantel am Zimmer

EZ-Zuschlag Ausflug Sektkellerei Reiseversicherungspaket ab Pauschalpreis

€ 20,€ 26,€ 25,-

€ 230,-

Leistungen:

Fahrt im Komfortbus Begrüßungsgetränk 2x Nächtigung/Halbpension Unbegrenztes Baden im gesamten Thermalbereich der Therme Vivat Ì 1x Saunaeintritt pro Tag Ì Täglich Wassergymnastik Ì Bademantel am Zimmer Ì Ì Ì Ì

EZ-Zuschlag € 20,Ausflug Sektkellerei € 26,Reiseversicherungspaket ab € 20,Pauschalpreis

€ 199,-


Adventtagesfahrten 2018

6

Besuchen Sie mit uns die schönsten

Adventmärkte

Die Abfahrtszeiten für unsere anderen Zustiegsstellen erhalten Sie bei Buchung.

Weihnachtliches Bratislava* Unternehmen Sie einen Einkaufsbummel durch die historische Altstadt Bratislavas. Zahlreiche Stände auf dem Hauptplatz und dem Franziskaner Platz bieten traditionelle slowakische Weihnachts-Schmankerl.

Sa, 24.11. Busfahrt:

€ 25,-

Abfahrt: 11.00 Uhr ab Stockerau 11.45 Uhr ab Wien 21.

Besuchen Sie den Adventmarkt und die Krippenausstellung und bummeln Sie durch die Gmundner Gassen. Am späten Nachmittag erstrahlt das Seeschloss Orth am Ufer des Traunsees im weihnachtlichen Glanz und lädt zu seinem idyllischen Markt im Hof. Passauer Christkindlmarkt Grafenegger Advent © Alexander Haiden

So, 25.11.

Advent am Wolfgangsee

Busfahrt inkl. Eintritt:

Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie im Salzkammergut. Beim Wolfgangsee-Advent verzaubern Sie in der Weihnachtszeit drei malerische Ortschaften und der eindrucksvolle See. Besuchen Sie die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte in St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl. (Besuchsmöglichkeit in allen drei Orten möglich)

Do, 29.11. Busfahrt:

Schlösseradvent Traunsee

€ 36,-

Abfahrt: 8.15 Uhr ab Wien 21. 9.00 Uhr ab Stockerau

€ 40,-

Abfahrt: 8.15 Uhr ab Wien 21. 9.00 Uhr ab Stockerau

Advent in Graz Traditionelles Kunsthandwerk am Hauptplatz, Design-Adventhütten und eine überdimensionale Eiskrippe im Landhaushof – genießen Sie die einzigartige Atmosphäre in der steirischen Metropole zur Adventzeit.

Sa, 1.12. Busfahrt: 

Abfahrt: 8.00 Uhr ab Stockerau 8.45 Uhr ab Wien 21.

Linzer Adventzauber und Kristallschiff Zauberhafte Schifffahrt ins Donautal mit dem Kristallschiff (12:00 – 16:00 Uhr). Reichhaltiges Buffet und Musik an Bord. Anschließend, nur wenige Schritte von der Schiffsanlegestelle entfernt, Besuch des Linzer Christkindlmarktes am barocken Hauptplatz. Heimisches Kunsthandwerk, heißer Punsch, Glühwein und Lebkuchen erwarten Sie.

So, 2.12. Busfahrt inkl. Schifffahrt und Buffet an Bord: 

Abfahrt: 8.15 Uhr ab Wien 21. 9.00 Uhr ab Stockerau

€ 78,-

€ 32,-

Flammende Kartausenweihnacht in Gaming Wenn die Kerzen der Marktstände hell an dunklen Winterabenden leuchten und die Weihnachtsdüfte um die rund 700 Jahre alten Mauern des ehemaligen Kartäuser-Klosters ziehen, ist Adventmarkt in der Kartause Gaming. Unzählige Aussteller widmen sich der Tradition und dem Brauchtum der Region. Eine Reise in herrlicher Weihnachtsstimmung!

Fr, 7.12. Busfahrt inkl. Eintritt: 

Abfahrt: 11.15 Uhr ab Wien 21. 12.00 Uhr ab Stockerau

€ 27,-

Johannesbachklamm © Österreich Werbung, Peter Burgstaller


Grafenegger Advent

Advent auf der Pürgg

Bereits zum 43. Mal findet der Grafenegger Adventmarkt heuer statt. In den Schlossräumen und im Schlosspark stellen die 150 Austeller ihre Kunsthandwerke aus. Im Schlosskeller können Besucher den Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen. Auch kulinarisch kommen Besucher hier auf ihre Kosten.

Dieser Adventmarkt, der sich durch den ganzen Ort zieht, ist einzigartig und lockt jährlich viele Besucher nach Pürgg. Die Besonderheit: Die Aussteller haben keine „Stände“, sondern dürfen die Ställe, Garagen, Tennen und Häuser der Pürgger Einwohner benutzen und es wird besonders auf traditionelle und vielfältige Handwerkskunst Wert gelegt.

Sa, 8.12.

So, 9.12.

Busfahrt inkl. Eintritt:

Busfahrt: 

€ 30,-

Abfahrt: 11.15 Uhr ab Wien 21. 12.00 Uhr ab Stockerau

Abfahrt: 9.00 Uhr ab Stockerau 9.45 Uhr ab Wien 21.

Advent in der Wachau Christmas.Dixie.Brunch

Advent auf der Schallaburg

An Bord der MS Austria gleiten Sie durch die winterliche Wachau, umrahmt von den beschwingten Rythmen der Live-Dixieland-Band! Let‘s swing – freuen Sie sich auf ein reichhaltiges Brunch-Buffet. Nach der Rückkehr mit dem Schiff in Krems, Weiterreise nach Göttweig zum stimmungsvollen Adventmarkt in den historischen Räumlichkeiten des Stiftes Göttweig. Allerhand Kunsthandwerk und kulinarische Köstlichkeiten aus der Region erwarten Sie.

So, 9.12. Busfahrt inkl. Schifffahrt und Eintritt: 

Abfahrt: 7.45 Uhr ab Wien 21. 8.30 Uhr ab Stockerau

€ 85,-

€ 30,-

Das Mostviertler Christkindl beschenkt die Gäste der Schallaburg drei Tage lang mit einer einmaligen Mischung aus originellem Kunsthandwerk, weihnachtlicher Musik und Kulinarik. Die Bescherung fällt heuer mit über 130 Ausstellern in allen Räumlichkeiten und Höfen als auch im Schlossgarten besonders reichlich aus. Die Palette reicht von Schmuck und Keramik über Kleidung und Kunstbuchbinderei bis hin zu Holz- und Gipskunstwerken. Auch in diesem Jahr öffnet der Schlossgarten seine Pforten und bietet den Besucherinnen und Besuchern ein romantisches Adventdorf, Musik & Tradition.

Fr, 14.12. Busfahrt und Eintritt: 

Abfahrt: 10.45 Uhr ab Wien 21. 11.30 Uhr ab Stockerau

€ 29,-

Adventmarkt in der Kellergasse Hadres

Der Adventmarkt in der längsten – bereits „geschlossenen“ – Kellergasse Europas bietet schmackhafte, h­ ausgemachte Schmankerl sowie handgefertigte Produkte und Basteleien.

Sa, 15.12. Busfahrt: 

Abfahrt: 12.00 Uhr ab Wien 21. 12.45 Uhr ab Stockerau

€ 22,-

Die angegebene Abfahrtszeit der nach­stehenden Tagesfahrten bezieht sich jeweils ab Stockerau: Eduard Röschstraße 10, 2000 Stockerau Wien 21.: Am Spitz, 1210 Wien Floridsdorf Die entsprechenden Abfahrtszeiten für unsere Zustiegsstellen entlang der Strecke (Langenzersdorf – Korneuburg – Leobendorf – Spillern) erhalten Sie bei Buchung. Für die mit * gekennzeichneten Fahrten benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Schräger Advent in Schönberg am Kamp Der „Schräge Advent“ in Schönberg am Kamp ist bereits zu einem Fixpunkt im vorweihnachtlichen Reigen geworden. In der Alten Schmiede und im Weingut Grossauer treffen Kunsthandwerk auf Weingenuss und Kulinarik. Viele Aussteller präsentieren ihre ausgesucht schönen, exquisiten, kostbaren und außergewöhnlichen Kunsthandwerkprodukte und kulinarischen Kostbarkeiten. Schräg und absolut sehenswert!

So, 16.12. Busfahrt: 

Abfahrt: 12.00 Uhr ab Wien 21. 12.45 Uhr ab Stockerau

€ 22,-

Die Rückfahrt von den Weihnachtsmärkten ist jeweils nach Einbruch der Dunkelheit mit Rückkunft zwischen 19.00 und 21.00 Uhr geplant.

Adventtagesfahrten 2018

7


Adventreisen

8

Zum Christkindlesmarkt nach NÜRNBERG 3-Tage-Busreise

Nürnberg – das unverwechselbare Flair der Altstadt bietet einen wunderbaren Rahmen für die traditionellen Veranstaltungen in der vorweihnachtlichen Zeit, wie z.B. der Lichterzug der einheimischen Schulkinder oder das Adventsingen. Weiters besuchen Sie auch Rothenburg ob der Tauber, die mittelalterliche Stadt, mit ihrem wunderschönen Adventmarkt. 1. Tag: Passau – Regensburg – Nürnberg Anreise über Passau und Regensburg nach Nürnberg. In Nürnberg erwartet Sie bereits Ihr örtlicher Stadtführer für eine gemütliche Stadtrundfahrt mit anschließendem Stadtrundgang in der stilvollen Altstadt von Nürnberg. Anschließend fahren Sie zu Ihrem zentral gelegenen Hotel, wo Sie Ihr Zimmer beziehen. Besuchen Sie in aller Ruhe den Christkindlesmarkt. 2. Tag: Rothenburg ob der Tauber Nach dem Frühstück Fahrt nach Rothenburg ob der Tauber, wo Sie vom örtlichen Guide empfangen und durch die Stadt geführt werden. Die Stadtführung endet im Rathaus wo Sie vom Kellermeister empfangen werden

und Ihnen ein „Ratsherrntrunk“ kredenzt wird. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung um den traditionsreichen, reizvollen „Reiterlesmarkt“ zu besuchen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Nürnberg, wo Sie noch einmal Gelegenheit haben den Christkindlesmarkt und die Stadt zu besuchen. 3. Tag: Regensburg – Heimreise Nun heißt es sich von Nürnberg zu verabschieden. Sie reisen weiter nach Regensburg, wo Sie Zeit haben um den Regensburger Dom zu besichtigen und den Christkindlmarkt zu besuchen. Anschließend Heimreise vorbei an Passau zu Ihrer Zustiegsstelle.



30.11. – 2.12.2018

Leistungen:

ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ 2x Nächtigung/Frühstück im 4*Hotel ÌÌ Kostenfreie Nutzung von Hotelhallenbad, Finnischer Sauna und Dampfdusche ÌÌ Besuch Christkindlesmarkt Nürnberg (vom Hotel aus bequem zu Fuß erreichbar) ÌÌ Stadtrundfahrt & Rundgang Altstadt Nürnberg (ca. 2 Stunden) ÌÌ Stadtführung Rothenburg mit Kellermeisterempfang im Rathaus und Ratsherrntrunk ÌÌ Besuch Christkindlmarkt Regensburg

EZ-Zuschlag € 45,Reiseversicherungspaket ab € 21,Pauschalpreis



s g e w r e t n u n e d n Mit Freu

Bei unseren Aktivreisen … stehen das Erleben der Natur und Landschaft sowie die Freude an Bewegung im Mittelpunkt Informationen und Reiseberichte erhalten Sie im Reisebüro sowie beim Oktoberfest und natürlich im neuen Hauptkatalog ab Anfang Dezember 2018

€ 295,-


9

Unser Rundum Service für Vereine!

Mit einer Gruppe verreisen… … machen wir gerne! Sie wollen mit Ihrem Verein eine Halbtagesfahrt, eine Tagesfahrt oder eine Mehrtagesfahrt unternehmen und sich um nichts ­ kümmern?

Dann sind Sie bei uns richtig: Keine Gruppe ist uns zu klein oder zu groß, kein Ziel ist uns zu nah oder zu fern. Wir haben für jeden Anlass den richtigen Bus und dazu ganz bestimmt einen netten Buslenker, der Sie nicht nur sicher ans Ziel bringt, sondern sich auch sonst um Ihr und um das Wohlbefinden der Gruppe kümmert. Nur den Bus mieten oder sich eine komplette Reise organisieren lassen – wir besorgen Ihnen alles, was Sie sich wünschen: Zimmer, Mahlzeiten, Führungen, Bergbahnen, Schifffahrten, Eintrittskarten, Reiseleiter usw. Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Erstellung von Reiseprogrammen. Unsere langjährigen Mitarbeiter haben die besten Ideen.

… und Sie genießen einen wunderbaren Ausflug!

Unsere Busflotte ist immer am neuesten Stand! … auch unsere Nostalgiebusse stehen für Ausfahrten bereit!

Wir freuen uns auf Sie! Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH Busterminalstraße 1 | 3370 Ybbs / Donau T 0 7412 / 523 62 0 M office@mitterbauer.co.at

Eduard-Rösch-Straße 10 | 2000 Stockerau T 0 2266 / 65984 M office@penner-reisen.at

Pfleger Reisen GmbH - Bus- und Reisezentrum Porschestraße 31 | 3100 St. Pölten T +43 (0) 2742 / 88 11 100 M office@pfleger-reisen.at

www.mitterbauer.co.at


Märchenhafter Advent in

ZAGREB

Weihnachtszauber in KUFSTEIN

Advent in KUFSTEIN

2-Tage-Busreise Reiseleitung: Stefan Scholz

2-Tage-Busreise Reiseleitung: Mag. Martina Pajter

Sie wollten schon immer den „besten euro­ päischen Weihnachtsmarkt“ besuchen? Dann sind Sie in der kroatischen Hauptstadt genau richtig. Der auf dem Ban Josip Jela čić Platz stattfindende Weihnachtsmarkt wurde 2015, 2016 & 2017 ausgezeichnet. Der Jela čić Platz wird von einem Weihnachtsbaum und einem großem beleuchtetem Adventkranz geziert. 1. Tag: Zagreb Anreise über Graz und Maribor nach Zagreb: Nach dem Check-In in Ihrem Hotel fahren Sie mit unserem Bus in die romantische Altstadt. Dort erwartet Sie bereits ein örtlicher Reiseleiter für die Stadtführung, welcher Ihnen auch die verschiedenen Örtlichkeiten des Advents erklärt. Anschließend freie Zeit. Beim gemeinsamen Abendessen genießen Sie die ausgezeichnete, kroatische Küche. Nach dem Abendessen Möglichkeit der Rückfahrt mit unserem Bus oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, für alle die länger bleiben möchten. 2. Tag: Zagreb – Heimreise Besuchen Sie nach dem Frühstück noch einmal Zagrebs schönste Ecken und genießen gebratene Mandeln, Lebkuchen und Glühwein. Gönnen Sie sich eine Schlittschuhfahrt im Eispark und schlendern Sie durch den „Advent im Tunnel“. Am frühen Nachmittag Rückfahrt retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

Wie ein winterliches Märchenland verwandelt sich Kufstein in der Weih­ nachtszeit. Genießen Sie einen Einblick in die Tiroler Adventzeit, ergänzt durch den Besuch des romantischen Weih­ nachtsmarkts am Chiemsee. Lassen Sie sich von der verträumten und idyllischen Stimmung verzaubern. 1. Tag: Anreise – Kufstein Anreise über Salzburg nach Kufstein: gemeinsames Mittagessen. Anschließend erleben Sie den Weihnachtszauber auf der historischen Festung Kufstein, wo Sie Handgemachtes an den Verkaufsständen bewundern können. Den Abend lassen Sie im Zentrum von Kufstein ausklingen, wo der Adventmarkt im Stadtpark stattfindet. 2. Tag: Advent Chiemsee – Fraueninsel Nach dem Frühstück Fahrt zum Chiemsee. Bei einem individuellen Rundgang durch den Markt gibt es einiges fürs Auge und für den Gaumen zu entdecken. Nach einer Schifffahrt zur Fraueninsel lassen Sie sich vom Christkindlmarkt begeistern. Danach Heimreise retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. – 2.12.2018 Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì 1x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel Ì Stadtführung Zagreb am Anreisetag Ì 3-gängiges Abendessen direkt in der Altstadt nahe zum Advent

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab Pauschalpreis

und Christkindlmarkt in Salzburg

und am Chiemsee

2-Tage-Busreise

€ 35,€ 20,-

€ 198,-

F© erienland Kufstein

MUSTERTEXT Adventreisen 2018

© Prien Marketing GmbH/ Kurt_Schubert

10

Die Kufsteiner Altstadt zeigt sich in der Adventzeit im strahlenden Lichterkleid und lädt Sie ein, die Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen zu genießen. Weihnachten wie damals – vergessene Bräuche, feinste Handwerkskunst, Lebkuchenduft und ein verträumtes Ambiente erwartet Sie gleich bei zwei der bezaubernsten Weihnachts­ märkte: sowohl in Kufstein als auch in Salzburg. 1. Tag: Anreise – Kufstein Anreise über Salzburg nach Kufstein. Anschließend erleben Sie den Weihnachtszauber auf der historischen Festung Kufstein. Dem Trubel der Stadt enthoben erwarten Sie kreative Geschenksideen, Kunsthandwerk und Tiroler Leckerein. Lassen Sie den Abend im Zentrum von Kufstein ausklingen und besuchen Sie den Adventmarkt im Stadtpark. 2. Tag: Advent in Salzburg Nach dem Frühstück Fahrt über das Kleine Deutsche Eck nach Salzburg. Schlendern Sie mitten in der Altstadt durch den geschichtsträchtigen Salzburger Christkindlmarkt, einer der ältesten Adventmärkte der Welt. Danach Heimreise retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. – 2.12.2018 8. – 9.12.2018

Leistungen: Ì Ì Ì Ì Ì

Fahrt im Komfortbus 1x Nächtigung/Halbpension Eintritt Festung Kufstein Schifffahrt zur Fraueninsel Reiseleitung

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab Pauschalpreis

€ 16,€ 20,-

€ 193,-

Leistungen: Ì Ì Ì Ì

Fahrt im Komfortbus 1x Nächtigung/Halbpension Eintritt Festung Kufstein Reiseleitung

EZ-Zuschlag € 16,Reiseversicherungspaket ab € 20,Pauschalpreis

€ 179,-


© Kärnten Werbung, Fotograf: Franz Gerdl

Adventreisen

11

Weihnachtswunderland THÜRINGEN

Stiller Advent in KÄRNTEN

mit Erfurt – Weimar – Wartburg und Nougatstadt Schmalkalden

3-Tage-Busreise

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

Was wäre denn Weihnachten ohne Christbaum? Zu verdanken haben wir diesen beliebten Brauch der Kulturstadt Weimar. Denn von dort aus verbreitete sich der berühmte Baum bereits im 19. Jahrhundert über die ganze Welt. Dies ist jedoch nicht der einzige Brauch den das Weihnachtsland Thüringen zu bieten hat. 1. Tag: Anreise über Weimar – Thüringer Wald Anreise über Passau nach Weimar. Unternehmen Sie einen ersten weihnachtlichen Spaziergang durch die wunderbare Kulturstadt Weimar, wo zahlreiche Plätze und Gebäude an die berühmten Bewohner wie Goethe, Schiller, Bach und Liszt erinnern. Anschließend Weiterfahrt in den Thüringer Wald in Ihr Hotel nach Friedrichroda. 2. Tag: Adventzauber in Erfurt Nach dem Frühstück Fahrt in die Domstadt Erfurt. Gemeinsam mit Ihrem Stadtführer bummeln Sie durch die Landeshauptstadt Thüringens. Sie sehen unter anderem den markanten Dom und die einzigartige Krämerbrücke. Der gut erhaltene mittelalterliche Stadtkern mit seinen Fachwerkund Patrizierhäusern dient als Kulisse für den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Am Nachmittag haben Sie genügend Zeit den Adventzauber in Erfurt zu genießen. 3. Tag: Wartburg – Nougatstadt Schmalkalden Heute unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit: Sie besuchen den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf der Wartburg, welche hoch über Eisenach thront und zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Rückfahrt über Schmalkalden: Besuch der historischen Altstadt mit dem bekannten Herrscheklasmarkt. Seinen Namen verdankt der Markt dem Nikolaus, aus dem in Schmalkalder Mundart im Laufe der Zeit Herrscheklas wurde. Anschließend Besuch der Nougatwelt VIBA mit Verkostung der originalen Viba Nougat Torte.

4. Tag: Heimreise über Bamberg Bevor Sie Ihre Heimreise antreten, kommen Sie ins Frankenland und besuchen die Weltkulturerbe-Stadt Bamberg. Spazieren Sie durch die vollständig erhaltene Altstadt und erkunden Sie den interessanten Bamberger Krippenweg. Hier finden Sie über 30 Krippen, verteilt in Museen, Kirchen und auf öffentlichen Plätzen. Nach dem Aufenthalt am Weihnachtsmarkt am Maximiliansplatz Fahrt retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

6. – 9.12.2018 Leistungen: Ì Ì Ì Ì Ì Ì Ì Ì Ì

Fahrt im Komfortbus 3x Nächtigung/Halbpension Weihnachtself-Begrüßung im Hotel 1x Adventprogramm mit Tanzabend Nutzung des Innenpools und Fitnessraums Stadtführung Erfurt Wegzoll Wartburg 1 Stück Original Viba Nougat Torte mit Kaffee/Tee Reiseleitung

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab Pauschalpreis

€ 45,€ 33,-

€ 388,-

Die Region rund um den Wörthersee präsentiert sich das ganze Jahr über von ihrer schönsten Seite. Beschaulich, mit regionalen Spezialitäten und in funkelnder Pracht zeigen sich die Adventmärkte und laden zu einem Bummel ein. Um in die ruhige Zeit des Jahres einzutauchen, besuchen Sie auch die stimmungsvollen Christkindlmärkte in Graz und Leoben. 1. Tag: Graz – Klagenfurt Anreise über die Südautobahn nach Graz: Besuchen Sie die diversen Grazer Christkindlmärkte, welche alle fußläufig zu einander liegen und lassen Sie sich vom steirischen Kunsthandwerk verzaubern. Vergessen Sie nicht, die Eiskrippe mit ihren lebensgroßen Figuren im Landhaushof zu besichtigen. Anschließend Fahrt in Ihr Hotel in Klagenfurt, Check-In und Abendessen. 2. Tag: Stiller Advent Wörthersee Nach dem Frühstück genießen Sie eine Stadtführung durch Klagenfurt und anschließend haben Sie freie Zeit um den Christkindlmarkt im Stadtinneren zu besuchen. Weiter geht es mit dem Schiff ins vorweihnachtliche Velden, wo Sie ein stimmungsvoller Kunsthandwerksmarkt erwartet. Bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren, besuchen Sie auf der Rückfahrt nach Klagenfurt den „Stillen Advent“ in Pörtschach. 3. Tag: Leoben – Heimfahrt Nun heißt es sich vom Wörthersee zu verabschieden. Sie verlassen das südlichste Bundesland Österreichs und machen sich auf den Weg in die Steiermark, wo Sie Gelegenheit haben den Adventmarkt in Leoben zu genießen, bevor es am Nachmittag wieder nach Hause zu Ihrer Zustiegsstelle geht.

14. – 16.12.2018 Leistungen: Ì Ì Ì Ì

Fahrt im Komfortbus 2x Nächtigung/Halbpension Stadtführung Klagenfurt Schifffahrt Klagenfurt – Velden

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab Pauschalpreis

€ 35,€ 25,-

€ 280,-


© Margot Pillhatsch

© Tourismus Salzburg

Adventreisen

12

Besinnliche Weihnachtszeit im SALZBURGER LAND

Fürstlicher Weihnachtsbummel auf Schloss Thurn und Taxis zu REGENSBURG

3-Tage-Busreise, Reiseleitung: Stefan Scholz

2-Tage-Busreise Reiseleitung: Mag. Monika Hauleitner

auf den Spuren von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ Verbringen Sie mit uns ein zauberhaftes Adventwochenende im Salzburger Land und begeben Sie sich zum 200­Jahr­Jubiläum auf die Spuren des weltberühmten Weihnachtsliedes „Stille Nacht!“ „Heilige Nacht!“. Entdecken Sie romantische und besinnliche Adventmärkte in Wagrain, Großarl, St. Johann, sowie Hallein, und lassen Sie sich von der märchenhaften Winterromantik verzaubern! 1. Tag: Anreise Wagrain Anreise über Salzburg nach Wagrain. Herrlich geschmückt und kunstvoll beleuchtet – so präsentiert sich Wagrain. Lernen Sie die Heimatstadt zweier Berühmtheiten kennen: Joseph Mohr, Textdichter von „Stille Nacht, Heilige Nacht“ und Schriftsteller Karl Heinrich Waggerl. Ganz im Zeichen der Friedensbotschaft steht der „Advent der Kulturen“. Dieses Jahr wird Schweden für internationales Flair sorgen. Weiterfahrt nach St. Johann im Pongau, Zimmerbezug und Abendessen. 2. Tag: Talschluss – Großarl – Licht-Advent St. Johann im Pongau Fahrt durch das malerische Großarltal über Hüttschlag bis zum Ende der Gebirgsstraße. Genießen Sie verschiedene Spezialitäten beim Talwirt am Eingang zum Nationalpark Hohe Tauern oder Gel. zu einem Winterspaziergang zum Ötzlsee sowie zum Besuch des Bauernladens. Weiterfahrt nach Großarl zum stimmungsvollen und authentischen Adventmarkt. Der liebevoll gestaltete Krippenweg und die lebensgroßen Krippenfiguren in der Dorfkrippe sind eine bewusste Gegenwelt zur hektischen Vorweihnachtszeit. Am Abend Besuch des neu konzipierten und einzigartigen Licht-Advents in St. Johann: moderne Licht-Installationen und weihnachtliche Gebäudebeleuchtungen entführen in eine moderne Weihnachts-Wunderwelt. 3. Tag: Hallein – Heimreise Fahrt nach Hallein, wo Sie die Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte des ewigen Liedes und das Leben des Komponisten Franz Xaver Gruber sowie des Autors Joseph Mohr kennen lernen. Rundgang durch das Stille Nacht Museum und den Kirchenbezirk, sowie Besuch des Adventmarktes. Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

7. – 9.12.2018 Leistungen:

Fahrt im Komfortbus 2x Nächtigung/Halbpension Nutzung des Wellnessbereiches Eintritt & Führung Stille Nacht Museum Hallein Ì Reiseleitung Ì Ì Ì Ì

EZ-Zuschlag € 29,Reiseversicherungspaket ab € 25,Pauschalpreis

€ 260,-

Regensburg, im Herzen Bayerns gelegen, zählt zu den schönsten und ältesten Städten Deutschlands. Lassen Sie sich in der Weih­ nachtszeit von der festlich geschmückten Stadt verzaubern. Zu den bekanntesten Bauwerken zählt das fürstliche Schloss St. Emmeram, Stammsitz des weltberühmten Adelsgeschlechts Thurn und Taxis. Besu­ chen Sie Regensburg im Advent, eine Stadt, die in historischer Kulisse im Lichterglanz erstrahlt.

1. Tag: Passau – Regensburg Anreise in die Dreiflüssestadt Passau, die zur Adventzeit in besonderem Glanz erstrahlt. Besuchen Sie den Christkindlmarkt am Dom und nutzen Sie die Gelegenheit für eine Mittagspause und einen Bummel durch die weihnachtlich geschmückte, malerische Altstadt. Am Nachmittag erreichen Sie Regensburg – die Stadt an der Steinernen Brücke, welche 2006 zum UNESCO-Welterbe ernannt wurde. Tauchen Sie ein in einen „Christkindlmarkt wie in einem alten Bilderbuch“ auf Schloss St. Emmeram. In seinem malerischen Innenhof, der abends von Fackeln und offenen Feuerstellen erhellt wird, zeigen traditionelle Handwerker und Künstler ihre Fertigkeiten. Ihr Hotel befindet sich im Zentrum der Stadt. 2. Tag: Regensburg Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Stadt Regensburg. Fühlen Sie sich ins Mittelalter zurückversetzt, wenn Sie bei einem Stadtrundgang die historische Altstadt mit ihren schönen Arkadenhäusern, dem imposanten Dom mit der größten freihängenden Orgel sowie die Steinerne Brücke besichtigen. Bei letzterem haben Sie die Möglichkeit einen Imbiss in der berühmten WurstLeistungen: kuchl, der ältesten Ì Fahrt im Komfortbus Bratwurstküche der Ì 1x Nächtigung/Frühstück Welt einzunehmen. Ì Stadtführung in Regensburg Mittags können Sie Ì Eintritt zum Schlossadvent noch im fürstlichen Ì Reiseleitung Brauhaus zu Thurn und Taxis einkehren, bevor EZ-Zuschlag € 60,Sie wieder die HeimReiseversicherungspaket ab € 20,reise antreten. Pauschalpreis

15. – 16.12.2018

€ 198,-


© saalbach.com, Mirja Geh

Weihnachten 2018

© Kärnten Werbung, Fotograf: Franz Gerdl

13

SAALBACHHINTERGLEMM

Ski-Opening

Weihnachten am

OSSIACHERSEE

besinnliche Feiertage in Kärnten

Urlaub im Herzen des lässigsten Skigebiets der Alpen

5-Tage-Busreise

3-Tage-Bus-Aktivreise

Verbringen Sie mit uns ein Wochenende auf höchstem Niveau im Hot Spot der österreichischen Alpen. Mit dem zentral, direkt neben dem Skilift gelegenen Sport­ und Wohlfühlhotel „Hasenauer“ als Ausgangs­ punkt, können Sie sich in Ihrem Winterurlaub richtig entfalten: Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln oder doch eine Kutschenfahrt durch die verschneite Land­ schaft in den romantischen Talschluss. Im Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn erwarten Sie 70 modernste Liftanlagen und 270 km bestens präparierte Pisten – Pistenspaß ist garantiert und ein gemütlicher Einkehrschwung rundet Ihren ausgiebigen Tag im Schnee perfekt ab. Genießen Sie originalen Kaiserschmarren, Pinzgauer Kasnocken und Salzburger Nockerl auf über 60 Schihütten. Wem der Tag nicht lang genug war, kann abends die Flutlichtpiste direkt neben dem Hotel nützen. Das zweitägige openair „BERGFESTival“ versprüht winterliches Festivalfeeling und zieht Besucher aus nah und fern an. Doch auch wer Ruhe sucht, wird nicht enttäuscht werden. Im Wellnessbereich verwöhnt Sie das Hotel mit zahlreichen Annehmlichkeiten wie Sauna, Dampfbad, beheiztem AußenLeistungen: pool und diversen Ì Fahrt im Komfortbus W e l l n e s s Ì 2x Nächtigung/Frühstücksbuffet anwendungen. im 4* Hotel Im Hotel erwartet Ì Benutzung des Wellnessbereiches Sie viel natürlimit beheiztem Außenpool ches Holz, warme Ì Bademantel, -tuch und -pantoffel Farben und am Zimmer eine grandiose Aussicht auf die EZ-Zuschlag € 35,beeindruckende ReiseversicherungsBergwelt des paket ab € 25,Pinzgaus. Pauschalpreis

7. – 9.12.2018

€ 298,-

Unsere traditionelle Weihnachtsreise führt uns heuer nach Kärnten am Ossia­ chersee! Verbringen Sie die Festtage in netter Gesellschaft und lassen Sie sich im familiengeführten Hotel, mit direkter Lage am See verwöhnen! Dort ist die enge Verbundenheit zwischen Natur, Tradition und Kulinarik im ganzen Haus zu spüren. Besuchen Sie mit uns liebliche Weihnachtsmärkte und genießen Sie das Panorama der wunderschönen Gipfel der Kärntner Berge! 1. Tag: Anreise mit Adventmarkt Leoben Gemütliche Anreise nach Leoben und Mittagspause, bevor Sie zum Weihnachtsmarkt am Hauptplatz aufbrechen. Hochwertiges Kunsthandwerk und weihnachtliche Gaumenfreuden werden Sie begeistern. Zimmerbezug und Abendessen im 4*Hotel Urbani am Ossiachersee. 2. Tag: Rundfahrt Kärntner Winterseen Busfahrt nach Keutschach und Auffahrt auf den Pyramidenkogel: Genießen Sie den herrlichen Panoramablick auf den Wörthersee und die umliegende Bergwelt. Weiter geht es vorbei durchs Roental an den Faakersee, wo Sie Ihre Mittagspause verbringen. Am Nachmittag besuchen Sie den traditionellen Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Villach. Der Duft von Zimt, Nelken und dem Villacher Adventwein machen Lust auf einen Besuch in einer der urigen Hütten. 3. Tag: Schifffahrt Wörthersee – Hl. Abend Nach einem genussvollen Langschläferfrühstück starten Sie entspannt in den Tag und unternehmen anschließend eine gemütliche Schifffahrt am Leistungen: Wörthersee. Zurück im Hotel werden Ì Fahrt im Komfortbus Sie zur besinnlichen Weihnachtsfeier Ì Begrüßungsdrink im Hotel erwartet und mit einem festlichen Ì 4x Nächtigung/Frühstück im Weihnachtsbuffet verwöhnt. Möglich4*Hotel Urbani keit zum Besuch der traditionellen Ì 3x Abendessen vom Buffet Kärntner Christmette in Bodensdorf. Ì 1x festliches Weihnachtsbuffet

22. – 26.12.2018

4. Tag: Christtag Heute können Sie im Wellnessbereich entspannen oder einen Winterspaziergang unternehmen. Möglichkeit zur Fahrt mit dem Bus auf den winterlichen Dobratsch, dem Hausberg der Villacher – erleben Sie ein einmaliges Winterpanorama. 5. Tag: Heimreise Schon heißt es Abschied nehmen und Sie treten Ihre Heimreise an.

Ì gemütliche Weihnachtsfeier am Heiligen Abend Ì Nutzung des Spa- & Wellnessbereichs mit Sauna und Pool Ì Bademantel mit Badetasche und Badetuch am Zimmer Ì Auffahrt Pyramidenkogel Ì Schifffahrt am Wörthersee

EZ-Zuschlag € 98,Reiseversicherungspaket ab € 42,Pauschalpreis

€ 595,-


Silvester - Neujahr 2019

14

Der perfekte Start ins Jahr 2019

Silvester in BAD

HÉVÍZ

Silvester in UMAG

Zum Jahreswechsel in den Süden

4-Tage-Busreise

Begrüßen Sie das neue Jahr gemeinsam mit uns im wunderschönen 4* superior Wellnesshotel Europa fit im Herzen des ungarischen Thermalkurortes Bad Hévíz. In familiärer Atmosphäre fällt es leicht, neue Energie für 2019 zu tanken. Das Küchenteam wird Sie kuli­ narisch mit ungarischen und internationalen Speisen verwöhnen und in der großzügigen Badelandschaft mit Saunen, verschiedenen Thermal­, Erlebnis­ und Außenbecken finden Sie die notwendige Ruhe zur Entspannung. 1. Tag: Anreise nach Bad Hévíz Ybbs – St. Pölten – Szombathely: Mittagspause und kurzer Aufenthalt in der hübschen ungarischen Stadt. Anschließend Weiterfahrt nach Bad Hévíz. Dort werden Sie bereits zu einer Stadtbesichtigung erwartet. Bad Hévíz, an der westungarischen Bäderstraße, ist die Kurund Bäderstadt mit der längsten Tradition in Ungarn. Seit über 2000 Jahren wissen Menschen um die lindernde Wirkung des Sees, der zu einem der größten Thermalseen der Welt gehört. 2. Tag: Silvester Genießen Sie heute einen entspannten Tag im Hotel und nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Therme! Freuen Sie sich auf den Silvesterabend: Es erwartet Sie ein einzigartiges Galaabendessen mit Musik und Unterhaltung. Um Mitternacht begrüßen Sie bei einem Feuerwerk das neue Jahr. 3. Tag: Neujahrstag Am Vormittag werden Sie zu einem Neujahrbegrüßungs-Jazzkonzert im Hotelrestaurant erwartet. Nachmittags können Sie wieder im Wellnessbereich relaxen und die große Bade- und Saunalandschaft nutzen oder Sie schlendern entlang der schönen Promenade des Ortes. Starten Sie genussvoll in den ersten Tag des Jahres. 4. Tag: Heimreise Am späten Vormittag treten Sie Ihre Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle an.

30.12.2018 – 2.1.2019 Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì 3x Nächtigung mit erweiterter Halbpension im 4*s Hotel Ì Silvesterabend mit Galaabendessen, feuriger Musik, Tanzprogrammen, Tanzkapelle, Feuerwerk, Tombola und Mitternachtsschmankerl Ì Konzertprogramme im Hotel Ì Nutzung der Bade- und Saunalandschaft im Hotel Ì Bademantelnutzung & Leihhandtücher Ì Musikunterhaltung am Neujahrstag Ì Stadtbesichtigung Bad Hévíz

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab Pauschalpreis

€ 50,€ 42,-

€ 580,-

5-Tage-Busreise

Verbringen Sie den Jahreswechsel mit uns in Kroatien. Ihr 4­Sterne Hotel liegt eingebettet in Lavendel­ und Olivenbäume und bietet viel Platz zum Erholen. Genießen Sie das südliche Flair und die herr­ liche Meeresluft. Schlendern Sie durch die Altstadt der Hafenstadt Rovinj, erkunden Sie Pula an der Spitze der Halbinsel Istrien und gönnen Sie sich einen Kaffee im Hafen von Umag. 1. Tag: Anreise nach Umag Anreise vorbei an Graz, Maribor und Ljubljana nach Umag. Sie erreichen Ihr Hotel in Istrien und werden mit einem Willkommenstrunk empfangen. 2. Tag: Rovinj und Pula Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Rovinj. Besuchen Sie die Kirche der Heiligen Euphemia und erkunden Sie die verwinkelten Gassen der am Wasser gelegenen Altstadt. Anschließend geht es weiter nach Pula, wo Sie unbedingt das historische Stadtzentrum, das Amphitheater und den Augusttempel besuchen sollten. Am Nachmittag Rückfahrt in Ihr Hotel nach Umag. 3. Tag: Umag und Silvester Angekommen im Stadtzentrum von Umag sollten Sie neben der Kirche des Heiligen Rochus auf alle Fälle ein Restaurant besuchen und die ausgezeichnete kroatische Küche mit ihren Fischgerichten probieren. Nachmittags Rückfahrt ins Hotel. Am Abend steht ein Galaabendessen am Programm. Mit gutem Essen und Tanz bis in die frühen Morgenstunden verbringen Sie die Nacht. Zum Jahreswechsel gibt es ein Glas Sekt. 4. Tag: Neujahrstag Am ersten Tag des neuen Jahres haben Sie Zeit Ihr Hotel und die Umgebung zu erkunden. Genießen Sie den Tag und flanieren Sie entlang des Meeres. Am Abend erwartet Sie ein reichLeistungen: haltiges Abendessen. Ì Fahrt im Komfortbus Ì 4x Nächtigung/Frühstück 5. Tag: Heimreise im 4*Hotel Nun ist es an der 1x Welcome Drink Zeit sich von KroaÌ 3x Abendessen im Hotel tien zu verabschieden. Ì 1x Galaabendessen zu Silvester Vorbei an Ljubljana mit Musik & Sekt um Mitternacht und Maribor geht es Ì Ortstaxe zurück nach Österreich und weiter zu Ihrer EZ-Zuschlag € 145,Zustiegsstelle. Reiseversicherungspaket ab € 37,-

29.12.2018 – 2.1.2019

Pauschalpreis

€ 489,-


Silvester - Neujahr 2019

15

Stilvoller Jahreswechsel in GRADO – Silvester am Meer 4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Sabine Tanner

Warum nicht für ein paar Tage abtauchen in eine andere Welt? Entfliehen Sie zum Jahreswechsel dem kalten Klima und lassen Sie sich von der angenehmen Meeresluft begrüßen. Schlendern Sie durch die historische Altstadt mit venezianischem Flair, über kleine Plätze und durch festlich geschmückte Gässchen, die von eng aneinandergereihten, malerischen Fischerhäuschen gesäumt sind. Liebhaber der italienischen Küche werden von den Köstlichkeiten der Region begeistert sein. 1. Tag: Anreise Anreise über Graz, Villach und Udine nach Grado – Hotelbezug. Ihr 4* Hotel Grandhotel Astoria liegt in der Fußgängerzone nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Nach Ihrer Ankunft haben Sie die Möglichkeit die Stadt individuell zu erkunden, zu shoppen oder bei einem Cappuccino den Tag ausklingen zu lassen. Abendessen im Hotel. 2. Tag: Cividale Friuli – Silvesterabend Vormittags Fahrt nach Cividale del Friuli: Bei einer Führung lernen Sie das eindrucksvolle Städtchen am Fluss, die einstige Hauptstadt Friauls, kennen. Der erhabene Dom „Santa Maria“ und die „Piazza del Duomo“ sind die Highlights der hübschen Stadt. Weiterfahrt zu einem Weingut mit Degustation – die Region ist bekannt für Ihre Spitzenweine mit tausendjähriger Anbautradition. Rückfahrt zum Hotel, wo Sie heute ein feierlicher Silvester-Galaabend erwartet. Ein serviertes Spezialmenü,

Musik und Tanzprogramm sorgen für einen genüsslichen sowie schwungvollen Jahreswechsel. Mit einem Glas Sekt können Sie auf das neue Jahr 2019 anstoßen. 3. Tag: Neujahr Heute haben Sie den Tag zu Ihrer freien Verfügung um im hoteleigenen Thermalbad oder in der Sauna zu entspannen. Nutzen Sie die malerische Umgebung des reizenden Urlaubsortes für einen idyllischen Spaziergang an der Meeresluft entlang der schönen Meerespromenade oder in der romantischen Altstadt mit der Basilika Sant Eufemia und probieren Sie eine der unzähligen Fischspezialitäten. Genießen Sie einen entspannten Neujahrstag mit italienischem Flair. 4. Tag: Heimreise Heute heißt es Abschied nehmen und Sie fahren gemütlich durch Kärnten und die Steiermark zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

 30.12.2018 – 2.1.2019 Leistungen:

ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ 3x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel ÌÌ 2x Abendessen ÌÌ 1x Galadinner mit Unterhaltungs programm im Hotel am Silvesterabend ÌÌ Benützung des Wellnessbereiches ÌÌ Stadtführung Cividale Friuli ÌÌ Eintritt Dom Santa Maria ÌÌ Weinverkostung

EZ-Zuschlag € 105,Reiseversicherungspaket ab € 42,Pauschalpreis



€ 568,-

Silvesterball im Wienerwald Hotel Steinberger

Verbringen Sie einen geselligen Abend bei Tanz und Musik im feierlichen Rahmen. 4-gängiges Silvestermenü, 1 Glas Sekt zu Mitternacht, Mitternachtssnack und Feuerwerk.

Abfahrt: 17.00 Uhr Wien 21 17.45 Uhr Stockerau



Mo, 31.12.2018

Busfahrt, Menü und Programm



€ 75,-


Winter 2019

16

Winterreise zum NORDKAP

VILLACHER Fasching

auf der Suche nach den Polarlichtern

mit Wohlfühltag im Warmbad Villach

6-Tage-Flug-Busreise

Unsere Winterreise zum Nordkap bietet die Möglichkeit die Nordlichthauptstadt Tromsø zu besuchen und bis ans nördliche Ende Europas, dem Nordkap zu gelangen. Höhepunkt dieser Reise ist die Fahrt mit den berühmten Postschiffen der Hurtigruten und einem Abendessen an Bord. Erleben Sie eine bezaubernde Winterlandschaft und bewundern Sie mit etwas Glück auch die faszinierende Aurora Borealis – das berühmte Nordlicht. 1. Tag: Anreise Flug von Wien nach Tromsø. Nach Ihrer Ankunft in der größten Stadt Nordnorwegens erfolgt die Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Tromsø wird auch das „Tor zur Arktis“ genannt, denn von hier starteten die meisten der großen Expeditionen. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem die bekannte Eismeerkathedrale. Nächtigung in Tromsø. 2. Tag: Tromsø – Alta Am heutigen Tag führt Sie Ihr Weg durch verschneite nordische Winterlandschaft. In zügiger Fahrt auf der Fähre erreichen Sie den traumhaften Ullsfjord sowie den Lyngenfjord. Auf dem Weg nach Norden passieren Sie auch das Kvænangsfjell, mit dem schönsten Aussichtspunkt Nordnorwegens. Am Nachmittag erreichen Sie Alta, Nächtigung. 3. Tag: Alta – Honningsvåg Am heutigen Vormittag Besichtigung der Stadt Alta. Weiter Richtung Norden gelangen Sie nach Olderfjord und an den mächtigen Porsangerfjord. Schließlich fahren Sie durch den Nordkaptunnel und gelangen auf die Nordkapinsel Magerøy. Nächtigung in Honningsvåg. 4. Tag: Honningsvåg – Nordkap – Hammerfest Während Ihres Besuches des Nordkaps sehen Sie eine beeindruckende Multimediashow über das Nordkap. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt über Honningsvåg nach Hammerfest – Nächtigung in der nördlichsten Stadt Europas. 5. Tag: Hammerfest – Hurtigruten – Tromsø In Hammerfest erinnert die 1854 errichtete Meridiansäule an die erste exakte Vermessung der Erdkugel. Um die Mittagszeit besteigen Sie ein Schiff der berühmten Hurtigruten. Eine Fahrt entlang der norwegischen Fjordküste

wird nicht zu Unrecht als „Schönste Seereise der Welt“ bezeichnet. Etwa 11 Stunden dauert die Schiffsfahrt und bringt Sie wieder zurück nach Tromsø. Nächtigung in Tromsø. 6. Tag: Abreise Nach dem Frühstück haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung in Tromsø. Um die Mittagszeit erfolgt der Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Wien.

14. – 19.1.2019 Leistungen:

Ì Flug Wien – Tromsø – Wien mit Austrian inkl. Taxen und Gebühren (Stand 07/18 € 148,-) Ì Fahrt im modernen Reisebus Ì Unterbringung in 3- und 4-Sterne Hotels Ì Zimmer mit Bad od. DU/WC Ì 5x Frühstück Ì 4x Abendessen in den Hotels Ì 1x Abendessen auf den Hurtigruten Ì Busreise lt. Programm Ì Hurtigrutenpassage Hammerfest – Tromsø Ì Inkl. Eintritt Nordkaphalle Ì Fähre Breivikeidet – Svendsby und Lyngseidet – Olderdalen Ì Deutschsprachiger Reiseführer

EZ-Zuschlag Flughafentransfer Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab Pauschalpreis

€ 300,€ 48,€ 108,-

€ 1.798,-

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen Veranstalter: PRIMA REISEN GMBH, Fillgradergasse 7/2, 1060 Wien

2-Tage-Busreise

Fasching, das ist eine herrliche Zeit, wer da kein Narr ist, der ist nicht gescheit, und ganz besonders im Kärntnerland, reißt´s alle Leut´ umeinand! Ist einer schlau, weiß er´s genau – und feiert an der Drau – denn: Fasching in Villach, Villach im Fasching, das ist schön! Genießen Sie mit uns Lei­Lei in Villach und einen Wohlfühltag im Warmbad Villach! 1. Tag: Villach – Faschingssitzung Lei-Lei Ybbs – St. Pölten – Anreise über die Südautobahn – nach Villach: Stadtführung. Bei einem Spaziergang durch alte Gassen und idyllische Arkadenhöfe werden Sie die Schönheit der Stadt kennen lernen. Danach Zimmerbezug und festliches Abendessen im Hotel. Anschließend Besuch der Villacher Faschingssitzung im fußläufig erreichbaren Congress Center Villach – genießen Sie einen unterhaltsamen Abend mit viel Lei-Lei! 2. Tag: Warmbad Villach – Heimreise Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Erholung – Möglichkeit zum Besuch der Kärnten Therme Warmbad Villach mit Hallen- und Freibad, Sauna, Dampfbad, Solegrotte, etc. Rückfahrt um 16:00 Uhr über Klagenfurt – Graz – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.


Winter 2019

17

19. – 20.1.2019 Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì 1x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel im Zentrum von Villach Ì Aperitif & 4-Gang-Prinzenmenü Ì Stadtführung Villach Ì Eintrittskarte Faschingssitzung

EZ-Zuschlag Eintritt Warmbad Villach ab Reiseversicherungspaket ab Pauschalpreis

€ 25,€ 31,€ 25,-

€ 235,-

Karneval in VENEDIG

prunkvolle Masken und prächtige Kostüme Die Venezianer verstehen es zu feiern – geheimnis­ volle Masken, aufwendige Kostüme, farbenfrohe Umzüge am Canale Grande. Der Karneval in Venedig ist Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt, die sich von der einzigartigen Atmosphäre der Lagunen­ stadt verzaubern lassen. 1. Tag: Anreise: Nacht-Busfahrt nach Punta Sabbione. 2. Tag: Karneval in Venedig: Ankunft um ca. 8.00 Uhr. Mit der Fähre geht es zum Markusplatz – ganztägiger Aufenthalt. Um 21.00 Uhr Rückfahrt. 3. Tag: Ankunft in den Morgenstunden zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. – 3.3.2019 Faschingsamstag Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì Straßensteuern und Zufahrtsgebühren

Pauschalpreis

€ 68,-

BusBahnAuto-KomplettSchutz Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der Europäischen Reiseversicherung. Reisestorno: Stornokosten bei Nichtantritt der Reise.

Erfolgt der Versicherungsabschluss später als 3 Tage nach Reisebuchung sind nur Ereignisse versichert, die ab dem 10. Tag nach Versicherungsabschluss eintreten (ausgenommen Unfall, Todesfall oder Elementarereignis).

BusBahnAutoKomplettSchutz Europa**

Reiseabbruch: Zusätzliche Rückreisekosten. Ersatz der gebuchten, nicht genutzten Reiseleistungen. Verspätungsschutz: Ersatz für notwendige Nächtigung und Verpflegung inkl. Nachreisekosten. Reisegepäck: Neuwertdeckung Einzel bis € 3.500,-, Familie bis € 7.000,-. Bargeldersatz: bis € 150,-. Gepäcksverspätung: Ersatzkäufe: bis 72 Stunden: Einzel bis € 350,-, Familie bis € 700,-; über 72 Stunden: Einzel bis € 750,-, Familie bis € 1.500,-. Reiseunfall: Suche und Bergung bis € 80.000,-. Medizinische Leistungen im Ausland: Stationäre Behandlung: bis € 1.000.000,-. Ambulante Behandlung, Heimtransport (inkl. Ambulanzjet), Verlegungstransport, Krankenbesuch u.v.m.

Reisepreis bis

Einzel

€ 150,€ 200,€ 300,€ 400,€ 500,€ 600,€ 800,€ 1.000,€ 1.200,€ 1.400,€ 1.600,€ 1.800,€ 2.000,€ 2.200,€ 2.400,€ 2.600,€ 2.800,€ 3.000,-

€ 14,€ 20,€ 25,€ 33,€ 37,€ 42,€ 47,€ 54,€ 63,€ 70,€ 79,-

Familie* € 32,€ 41,€ 49,€ 58,€ 66,€ 73,€ 82,€ 91,€ 99,€ 108,€ 117,€ 124,€ 131,€ 139,€ 146,€ 155,€ 164,-

Reiseprivathaftpflicht: bis € 750.000,-. Gültig für eine Bus-, Bahn- oder Autoreise (inkl. Fähren und Motorradreisen) bis max. 31 Tage – nicht für Flug- oder Schiffsreisen. Leistungen nur auszugsweise abgedruckt. Vollständige Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro. Es gelten die EUROPÄISCHEN Reiseversicherungsbedingungen ERV-RVB 2018. Druck- und Satzfehler vorbehalten. Stand: Oktober 2018

Sicher.Entspannt.Unterwegs

* Familie: bis zu 7 gemeinsam reisende Personen, davon maximal 2 Erwachsene (18. Geburtstag vor dem Tag des Reiseantritts) – unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis ** Europa: Europa im geografischen Sinn, alle Mittelmeeranrainerstaaten und -inseln, Jordanien, Madeira, Azoren, Kanarische Inseln und Russland

Europäische Reiseversicherung AG • Kratochwjlestraße 4 • 1220 Wien Tel. +43 1 317 25 00 • info@europaeische.at • europaeische.at


Winter 2019

18

Semesterspecial zum Sensastionspreis!

ROM und Verona zur stillen Jahreszeit 5-Tage-Busreise

Hier reiht sich ein Wahrzeichen nach dem anderen. Kaum eine andere Stadt ist so reich an Kunstwerken aus allen Epochen. Das antike Rom wird geprägt von Tempeln, Triumphbögen, dem Kolos­ seum und Katakomben. Das christliche Rom fasziniert mit den prunk­ vollen Kirchen und Kathedralen, dem Vatikan und dem Petersdom. Eine Rom Reise ist ein Ausflug in die faszinierende Vergangenheit. Aber auch das moderne Rom mit seinen eleganten Geschäften und dem bunten Treiben rund um die Spanische Treppe wird Sie begeis­ tern. Kulturliebhaber kommen hier voll auf Ihre Kosten! 1. Tag: Anreise Anreise über St. Pölten – Wien – Villach – Bologna – Florenz – Rom. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 2. Tag: Rom – Vatikanische Museen und Petersdom Vatikanstadt: Zentrum der Christenheit, Sitz des Papstes und Pilgerziel aus aller Welt. Sowohl die Petruskirche, der eindrucksvolle Platz vor der Basilika, der Petersplatz, als auch die vatikanischen Museen, zahlreiche Kunstsammlungen, prunkvolle Deckengemälde von Michelangelo in der Sixtinischen Kapelle werden Sie begeistern. Nachmittags machen Sie einen Spaziergang durch die barocke Altstadt mit den bedeutendsten Plätzen und Brunnen: Die Piazza Navona, die Piazza Minerva, das Pantheon sowie den berühmtesten aller Brunnen, den Trevi Brunnen. 3. Tag: Antikes Rom Heute erkunden Sie das antike Rom: Das Kapitol, dem bedeutendsten der sieben Hügel, die Piazza Campidoglio, die Kirche Santa Maria in Aracoeli sowie das Forum Romanum und das Kolosseum, dem größten steinernen Amphitheater der Antike. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. – 8.2.2019

4. Tag: Verona Nach dem Frühstück Fahrt nach Verona. Am Nachmittag erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Verona, wie z.B. die Arena bei einem Stadtrundgang. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 5. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück direkte Heimreise über Innsbruck retour zu Ihrer Zustiegsstelle an.

Leistungen: Ì Ì Ì Ì Ì Ì Ì Ì

Fahrt im Komfortbus 3x Nächtigung/Frühstück 4*Hotel Rom 1x Abendessen im 4*Hotel in Rom 1x Nächtigung/Halbpension 4*Hotel Verona Ortstaxen in Rom und Verona Ganztägige Reiseleitung in Rom (2. Tag) Halbtägige Reiseleitung in Rom (3. Tag) Stadtführung in Verona

EZ-Zuschlag Eintrittspaket (Vatikan,

€ 99,-

Kolosseum, Forum Romanum) € 55,-

Reiseversicherungspaket ab € 37,Pauschalpreis

€ 499,-

Thermenhighlight in UNGARN

im Hotel MenDan Magic Spa & Wellness Hotel ****sup., Ungarn 5-Tage-Busreise

Die Thermen in Ungarn sind weltbekannt für ihre Heilwasser. Das prämierte 4* sup. Wellness & Spa Hotel MenDan liegt im Zentrum der Kurstadt Bad Zalakaros in Westungarn. Hier wird Ihnen Urlaub und Erho­ lung vom Feinsten geboten. Grenzenloses Badevergnügen, exklusives Ambiente und kulinarische Gaumenfreuden erwarten Sie. Schalten Sie vom Alltagsstress ab und relaxen Sie in einem exklusiven Well­ ness­Tempel umgeben von einer wunderschönen Landschaft. 1. Tag: Anreise nach Bad Zalakaros Anreise über Wien – Eisenstadt – Sávár – zum Kurort nach Bad Zalakaros. Nach Ihrer Ankunft und Zimmerbezug können Sie den restlichen Tag im Wellnessbereich genießen. 2. Tag: Thermenhotelaufenthalt – Weinverkostung Wellnessen im Thermenhotel. Sie haben auch die Möglichkeit an einem der zahlreichen Wassergymnastik- oder Yogaprogrammen teilzunehmen. Nachmittags werden Ihnen typisch ungarische Weine aus der Region im Hotelrestaurant von einem Sommelier präsentiert und gemeinsam verkostet. Abendessen inklusive Musikunterhaltung im Hotelrestaurant. 3. Tag: Thermenhotelaufenthalt – ungarischer Abend Ungarischer Themenabend: Kulinarische, ungarische Köstlichkeiten, Volksmusik sowie eine Tanzvorführung werden diesen Abend unvergesslich machen. 4. Tag: Aufenthalt im Thermenhotel Erkunden Sie die eindrucksvolle umliegende Landschaft bei einem Spaziergang oder verbringen Sie den Tag im großzügigen Wellnessbereich. 5. Tag: Heimreise Bis Nachmittags können Sie den Thermenbereich noch nutzen, Heimreise zu Ihrer Zustiegsstelle.

4. – 8.2.2019 Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì Begrüßungsgetränk Ì 4x Nächtigung/Halbpension 4*sup.Hotel MenDan Ì Benutzung der hauseigenen Badeanlage „Aqualand“ (Schwimm-, Thermal- und Erlebnisbecken, Whirlpool) Ì Benutzung Saunen, Dampfbäder, Fitnessraum Ì Bademantel Ì Animationsprogramme im Hotel (Gymnastik, Yoga, Nordic Walking) Ì Morgengymnastik und Wasser Aerobic Ì 1x ungarischer Themenabend Ì 1x Weinverkostung Ì Abendprogramme / Tanzmusik

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab Pauschalpreis

€ 80,€ 33,-

€ 369,-


Frühjahr 2019

19

Frühlingsreise SIZILIEN

– Schatzkammer der Geschichte

9-Tage-Schiff-Busreise, Reiseleitung: Katrin Nawratil

Die Insel an der Stiefelspitze Italiens verblüfft seine Besucher durch die zahlreichen Kont­ raste, die sie zu bieten hat: Gebirgszüge und liebliche Täler, fast vergessene Bergdörfer und lange Strände werden Sie begeistern – nicht zu vergessen das Panorama des Ätna, dem höchsten Vulkan Europas. Geschichtefans können griechische Tempel, idyllische Barockstädtchen und normannische Kathedralen bewundern. Die vielen Naturschätze, die abwechslungsreichen Städte sowie das angenehme mediterrane Klima machen aus Sizilien eine wahre Perle des Mittelmeers. 1. Tag: Anreise zur Nachtfähre nach Genua Fahrt über Salzburg – Innsbruck – Bozen – vorbei am Gardasee nach Genua, von wo Sie die Nachtfähre nach Palermo nehmen. 2. Tag: Ankunft Palermo Frühstück an Board und Fahrt mit der Fähre. Nach Ihrer Ankunft in Palermo am Abend beziehen Sie Ihr Hotel im Raum Palermo/Cefalù für zwei Nächte. 3. Tag: Monreale – Palermo Heute Vormittag besichtigen Sie die lebhaften Straßen und Plätze von Monreale und die dort liegende „Santa Maria Nuova“, das Wahrzeichen der Stadt. Am Nachmittag lernen Sie Siziliens pulsierende Hauptstadt Palermo mit dem imposanten Dom während eines Stadtrundgangs kennen. Spüren Sie die besondere Atmosphäre in dieser Künstlerstadt. 4. Tag: „Tal der Tempel“ Nach dem Frühstück Fahrt nach Agrigento zum Tal der Tempel: eine von Siziliens berühmtesten archäologischen Stätten. Besichtigen Sie jahrtausendealte Monumente, den gut erhaltenen Concordiatempel und den Tempel der Dioskoren aus nächster Nähe. Genießen Sie zugleich den frühlingshaften Duft der Mandelblüten. Hotelbezug im Raum Taormina für drei Nächte. 5. Tag: Ätna – Taormina Nach einer Fahrt durch die kontrastvolle Landschaft von Sizilien erreichen Sie den Ätna, der höchste und gleichzeitig aktivste Vulkan Europas: Möglichkeit zum Besuch des Besichtigungszentrum und der Kraterlandschaft. Nach Ihrem Abstieg können Sie in einem idyllischen Landhaus bei einem reichhaltigen Mittagsimbiss die Weine Siziliens verkosten.

Ein weiteres Highlight des heutigen Tages ist die Region Taormina, auch bekannt als „Perle des Ionischen Meeres“. Die Aussicht auf die verfallenen Überreste des Amphitheaters und des imposanten Ätnas wird Sie begeistern. Lassen Sie den Abend bei einem Spaziergang durch die pittoresken Gässchen ausklingen. 6. Tag: Catania und Syrakus Vormittags Besichtigung der historischen Hafenstadt Catania, UNESCO-Weltkulturerbe: Sie sehen die Via die Crociferi, die Collegiata und die Kathedrale von Catania. Beim Besuch des traditionellen Pescheria di Catania (Fischmarkt) erleben Sie Eindrücke vom echten sizilianischen Leben. Nachmittags Besuch von Syrakus mit dem wehrhaften Normannenkastell Maniace, dem prächtigen Palazzi und dem weiß strahlenden Dom: Der römische Dichter Cicero beschrieb diese ar-häologische Zone einst als „die größte und schönste aller griechischen Städte“. 7. Tag: Tyndaris – Cefalù Entlang der Meeresenge von Messina gelangen Sie zur Ruinenstätte Tyndaris. Das gut erhaltene Teatro Greco, die römische Basilika sowie Überreste luxuriöser Wohnhäuser und Bäder vermitteln einen wunderbaren Eindruck der römisch-griechischen Geschichte Siziliens. Weiterfahrt in das Hafenstädtchen Cefalù, mit der von Palmen gesäumten Kathedrale Santissimo Salvatore und einer bezaubernden Altstadt. Am Abend Einschiffung auf die Nachtfähre. 8. Tag: Fähre nach Genua Fahrt mit der Fähre, währenddessen Sie noch das tiefblaue Tyrrhenische Meer, sowie die fruchtbare italienische Küste genießen können.

Am Abend Ankunft in Genua und Busfahrt in den Raum Piacenza. 9. Tag: Heimreise Zum Abschluss bleibt uns nach diesen ereignisreichen Tagen nur „ciao“, „grazie“ und „arrivederci“ zu sagen. Fahrt über den Brenner – Salzburg zurück zu Ihrer Zustiegsstelle

9. – 17.3.2019 Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì 2x Nachtfähre Genua – Palermo – Genua in 2 Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC inkl. Frühstück Ì 6x Nächtigung/Halbpension Ì örtl. Stadtführung Palermo und Syrakus Ì Weinverkostung mit Mittagsimbiss am Ätna Ì Reiseleitung

EZ-Zuschlag € 120,Aufzahlung Außenkabine-Doppel € 35,Aufzahlung Außenkabine-Einzel € 65,Reiseversicherungspaket ab € 63,Pauschalpreis

€ 1.180,-


Frühjahr 2019

20

Karneval in NIZZA

und Zitronenfest Menton

5-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter

Der Karneval von Nizza und das Zitronenfest in Menton sind weltweit einzigartige Ereignisse, die jährlich tausende Besucher in ihren Bann ziehen. Sie zählen zu jenen einzigartigen Veranstaltungen, die man gesehen haben muss. Ein farbenprächtiges Fest für alle Sinne und die traumhafte Côte d‘Azur warten auf Sie! 1. Tag: Anreise nach Nizza Anreise über Salzburg – Innsbruck – Trient – Genua nach Nizza. Sie nächtigen im Herzen von Nizza. 2. Tag: Blumenkorso und Karnevalsumzug in Nizza Geführte Stadtbesichtigung durch die Stadt an der „Engelsbucht“. Die Altstadt mit ihren Düften am Blumenmarkt, barocken Kirchen und bunten Häusern erinnert an die italienische Geschichte der Gegend. Am Nachmittag startet dann der großartige Blumenkorso unter dem Motto „König des Films“ vor der prächtigen Kulisse der Promenade des Anglais. Lassen Sie sich von dieser Magie und der ausgelassenen Stimmung verzaubern – mit bester Sicht von Ihrem Tribünenplatz aus! Am Abend haben Sie die einmalige Gelegenheit den „Corso Illuminée“, den großen Karnevalsumzug zu besuchen – zu Fuß vom Hotel aus erreichbar! Lassen Sie sich dieses bunte Spektakel nicht entgehen! 3. Tag: Villefranche sur Mer – Menton mit Zitronenfest Der erste Stopp des Tages ist das Seebad Villefranche – bekannt für seine von bewaldeten Hängen eingerahmte, tiefe Bucht. Weiterfahrt über Saint Jean Cap Ferrat nach Menton. Einer der Höhepunkte der Reise steht am Programm: der Umzug der goldenen Früchte in Menton und der Besuch der Gärten Biovés – gigantische Meisterwerke aus Zitrusfrüchten Leistungen: warten auf staunende Blicke Ì Fahrt im Komfortbus der Besucher. Ì 3x Nächtigung/Frühstück im Zentrum

1. – 5.3.2019

4. Tag: Monte Carlo Stadtrundfahrt durch das kleine unabhängige Fürstentum der Familie Grimaldi. Sie sehen „Le Rocher“, Kathedrale uvm. Weiterfahrt in den Raum Verona, wo Sie Ihr Hotel beziehen. 5. Tag: Heimreise Rückfahrt über den Brenner – Innsbruck – Salzburg – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

von Nizza Ì 1x Abendessen in Nizza Ì 1x Mittagessen in Menton Ì 1x Nächtigung/Halbpension im Raum Verona Ì Tribünenplatz Blumen- und Zitronenkorso Ì Stadtführung Nizza und Monaco Ì Eintritt Biovés Gärten Ì Reiseleitung

EZ-Zuschlag € 122,Reiseversicherungspaket ab € 47,Pauschalpreis

€ 610,-

PRAG & Mozart

– im Zauber der goldenen Stadt 3-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

Lernen Sie bei unserer 3­Tages­Reise die charmante tschechi­ sche Hauptstadt Prag und auch Trebon näher kennen und lieben. Erleben Sie die Oper „Don Giovanni“ im Ständetheater in Prag, eines der schönsten historischen Theatergebäude in Europa. Die Oper Don Giovanni, die 1787 im Prager Ständetheater uraufgeführt wurde, und die langjährige Tradition Mozarts gehören zum größten Ruhm der Kulturgeschichte Prags. 1. Tag: Anreise nach Prag Anreise über Krems – Nagelberg: Frühstückspause – Tabor nach Prag: Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die Prager Altstadt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen: der Altstädter Ring mit Rathaus und astronomischer Uhr, die Teynkirche, der Pulverturm, die St. Niklaskirche, der Wenzelsplatz uvm. 2. Tag: Prag Nach dem Frühstück Beginn der Stadtrundfahrt hinauf zum Prager Burgberg: Von der Wallfahrtskirche Maria Loreto geht es zur Prager Burg, den St. Veitsdom sowie der Georgsbasilika hinunter zur Moldau uvm. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend haben Sie die Möglichkeit zum Besuch der Oper „Don Giovanni“ von Wolfang Amadeus Mozart im Ständetheater in Prag. 3. Tag: Trebon – Heimreise Nach dem Frühstück Rückfahrt mit Aufenthalt in Trebon: Stadtbesichtigung und Möglichkeit zur Besichtigung des Schloss Trebon (120 Zimmer, im Stil der Renaissance, sowie modern eingerichtete, von Leistungen: den SchwarzenÌ Fahrt im Komfortbus bergern noch Ì 2x Nächtigung/Frühstück im 4*Hotel im 20. JahrhunÌ Opernkarte Kategorie 1 dert bewohnte Ì Abendtransfer Hotel – Oper – Hotel Zimmer). Nach Ì Stadtführung Prag der MittagsÌ Reiseleitung pause Rückreise zu Ihrer EZ-Zuschlag € 55,Zustiegsstelle. Pauschalpreis ohne Oper € 270,-

13. – 15.3.2019

Reiseversicherungspaket ab € 33,Pauschalpreis

€ 340,-


Frühjahr 2019

21

VENEDIG

3-Tage-Busreise Reiseleitung: Mag. Monika Hauleitner

Venedig – das ist die Stadt, wo die Straßen voller Wasser stehen, aber jeder Punkt zu Fuß zu erreichen ist. Die Lagunenstadt mit seiner fabelhaften Vergangenheit wird nie aufhören zu begeistern: Prunkvolle Bauwerke, Paläste, Kanäle und Gondeln lassen Venedig zu einer farbenprächtigen Stadt erstrahlen. Genießen Sie das unvergleichliche Bild der Serenis­ sima – ganz ohne Touristenströme! 1. Tag: Anreise nach Venedig – Cavallino Anreise über Villach – Kanaltal – Cavallino. Freuen Sie sich auf eine erste Fahrt ins abendliche Venedig und lassen Sie sich von der besonderen Kulisse verzaubern. 2. Tag: Venedig Mit dem Bus und anschließend dem Schiff gelangen Sie heute direkt zum Markusplatz. Während eines Stadtbummels werden Ihnen die versteckten Schönheiten der Stadt gezeigt. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu besichtigen – und das alles ohne Schlange stehen! Am Abend Rückfahrt nach Cavallino. 3. Tag: Heimreise Am Vormittag unternehmen Sie einen Bootsausflug zu den Inseln Murano und Burano. Mittags Rückreise mit dem Bus zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

8. – 10.3.2019 Leistungen:

Fahrt im Komfortbus 2x Nächtigung/Frühstück in Cavallino 1x Abendessen im Hotel 48h-Ticket für das Linienschiff Reiseleitung

EZ-Zuschlag € 35,Reiseversicherungspaket ab € 25,Pauschalpreis

PRAG

5-Tage-Busreise, RL: Katrin Nawratil

2-Tage-Busreise

LAGO MAGGIORE

für Entdecker

Ì Ì Ì Ì Ì

Blütenmeer am

€ 279,-

Mediterranes Flair, zauberhafte Bergwelt, ursprüngliche Natur und mondäne Kurorte werden Sie bei dieser Reise verzaubern. Unternehmen Sie einen Ausflug zu den Borromäischen Inseln, eine Fahrt mit dem Zug in das „Tal der Hundert Täler“ und eine Panorama­Schifffahrt nach Baveno. 1. Tag: Anreise – Via Mala Schlucht – Baveno Anreise über Liechtenstein – Chur – Via Mala Schlucht nach Baveno am Lago Maggiore. 2. Tag: Baveno – Borromäische Inseln Genießen Sie einen Tag in Baveno oder besuchen Sie die Borromäischen Inseln: Isola Bella mit Palazzo Borromeo, weiter zur Isola Pescatori (Fischerinsel) und zur Isola Madre mit dem Botanischen Garten. 3. Tag: Baveno – Lago Maggiore Express Fahrt mit dem Bus nach Domodossola. Danach geht es mit der Centovalli-Bahn durch das Tal der Hundert Täler nach Locarno. Anschließend Schifffahrt retour nach Baveno. 4. Tag: Orta See – Stresa Fahrt an den schönen Ortasee und in den Kurort Stresa. 5. Tag: Heimreise Heimreise von Baveno zurück zu Ihrer Zustiegstelle.

– die Stadt der 100 Türme Auf unserer Kurzreise lernen Sie Tsche­ chiens Hauptstadt Prag mit ihrem unter dem Schutz der UNESCO stehenden histo­ rischen Kern kennen. Mit seinen zahllosen Türmen, Kuppeln und dem von stattlichen Brücken überspannten Fluss bietet Prag ein einzigartiges Stadtbild. Die charmante Stadt ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und wird Sie begeistern! 1. Tag: Anreise nach Prag Anreise über Nagelberg: Frühstückspause weiter nach Prag: Bei einer Stadtführung lernen Sie die Altstadt kennen: zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Altstädter Ring mit Rathaus und astronomischer Uhr, die Teynkirche, der Pulverturm, die St. Niklaskirche, der Wenzelsplatz und der Alte Jüdische Friedhof. Durch die zauberhaften Gassen der Altstadt und entlang der Moldau geht es weiter zur Prager Kleinseite. Abends Möglichkeit zu einer Lichterschifffahrt auf der Moldau mit Abendessen und Musik an Bord. 2. Tag: Prag – Heimreise Nach dem Frühstück Bes. des Prager Burgberges: Von der Wallfahrtskirche Maria Loreto geht es zur Prager Burg, den St. Veitsdom, der Georgsbasilika und durch das Goldene Gässchen hinunter zur Moldau. Am frühen Nachmittag Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

14. – 18.4.2019 Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì 4x Nächtigung/Halbpension im Hotel direkt am See Ì Reiseleitung

EZ-Zuschlag € 96,Borromäische Inseln ca. € 36,Lago Maggiore Express € 37,Reiseversicherungspaket ab € 37,Pauschalpreis

€ 498,-

30. – 31.3.2019 Leistungen:

Ì Fahrt im Komfortbus Ì 1x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel Ì Stadtführung Prag

EZ-Zuschlag € 30,Moldauschifffahrt mit Abendessen und Busfahrt € 35,Reiseversicherungspaket ab € 14,Pauschalpreis

€ 135,-


Frühjahr 2019

22

TOSKANA zur Kamelienblüte

APULIEN

verborgene Schätze Italiens

Blütenzauber, Villen und Kunststädte

Gargano – Castel del Monte – Bari – Alberobello – Matera

5-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter

Bei dieser Reise werden Sie von der einmaligen Blütenpracht der Kamelienblüte verzaubert: von Weiß über Gelb, Lila und Rosa bis zu einem tiefen Rot erscheint diese Schönheit, welche im März in voller Blüte steht. Folgen Sie uns auf Spaziergängen durch versteckte Ortschaften am Fuße der Pisaner Berge und entdecken Sie dabei uralte Gärten mit prachtvollen Kamelienbäumen. 1. Tag: Anreise nach Lido di Camaiore Anreise durch Kärnten – Udine – Bologna – nach Lido di Camaiore. 2. Tag: Lucca – Villa Torrigiani Santini Fahrt nach Lucca. Dies ist eine der reichsten Städte Italiens, hat eine großartige Stadtmauer, eine ganze Reihe von Palästen und 57 Kirchen, Dom mit der Reliquie des „Heiligen Antlitzes“, Kirche St. Michele, San Frediano, Amphitheater und das Geburtshaus von Puccini. Am Nachmittag Weiterfahrt zur prächtigen Barockvilla Torrigiani in Camigliano samt Gartenanlage. 3. Tag: Pistoia – Sant‘ Andrea di Compito Pistoia, die Stadt der Baumschulen und ehemalige Kulturhauptstadt Europas. Sehenswert sind: das alte Krankenhaus „Il ceppo“ mit einem Majolika-Schmuck an der Fassade, San Zeno mit der Reliquie des Heiligen Jakobus, die Taufkirche und Stadtpaläste der Commune. Am Nachmittag besuchen Sie Sant‘ Andrea di Compito, wo die große Kamelienschau stattfindet – ein wunderschöner Anblick, nicht nur für Gartenliebhaber. Begehen Sie den Waldspazierweg „Sentiero delle Camelie“. 4. Tag: Torre del Lago Puccini – Volterra Unser Bus bringt Sie zunächst nach Torre del Lago Puccini. Wie der Name schon verrät, verbrachte einst der bekannte italienische Komponist Giacomo Puccini einen Teil seines Lebens in diesem Ort. Nutzen Sie auch die Gelegenheit die Jugendstilvilla, die heute als Gedenkstätte Puccinis dient, zu besichtigen. Auf dem Weg nach Volterra, machen Sie einen Stop in einer Fattoria inkl. kleinem Mittagsimbiss. In Volterra angekommen ist der Alabaster und seine Leistungen: Verarbeitung typisch, die etruskische Ì Fahrt im Komfortbus und römische Geschichte mit sichtÌ 4x Nächtigung/Halbpension im baren Spuren, wie das alte Etruskertor, 4* Hotel das römische Theater und nebenan eine Ì Stadtführung Lucca Thermenanlage. Schön sind auch die aus Ì Eintritt Villa Torrigiani dem Mittelalter verwinkelten, romantiÌ Käseverkostung und kleiner Imbiss sche Gassen mit zahlreichen Palästen. Ì Einfahrtsgebühren

20. – 24.3.2019

5. Tag: Heimreise über den Brenner Sie nehmen heute wieder Abschied von der Toskana und begeben sich mit vielen neuen schönen Eindrücken auf die Heimreise.

Ì Reiseleitung

EZ-Zuschlag € 70,Reiseversicherungspaket ab € 42,Pauschalpreis

€ 540,-

7-Tage-Flug-Busreise, RL: Mag. Martina Pajter

Entdecken Sie mit uns den Süden Italiens in seiner ursprünglichen Schönheit. Matera, Kulturhauptstadt Europas 2019, ist nur eines der vielen Highlights der Region. Die sogenannten „Sassi“, Höhlenwohnungen in Matera sind Weltkulturerbe und faszinieren Besucher mit ihrer unglaublichen Geschichte seit langer Zeit. Begeben Sie sich mit uns auf die Spuren der Staufer und entdecken Sie viele weitere Besonderheiten Apuliens und die Köstlichkeiten der apulischen Küche. 1. Tag: Anreise Pesaro Anreise über Villach – vorbei an Ferrara – Bologna nach Pesaro. 2. Tag: Pesaro – Gargano – Vieste Fahrt entlang der Küste durch die Region der Abruzzen bis zur Halbinsel Gargano. Der ca. 50 km lange „Sporn“ des „Stiefels“, welcher in die Adria hineinreicht, bietet wunderschöne Bilder. Sie sehen bizarre Felsformationen, weiße Sandbuchten und tiefblaues Meer. Weiterfahrt nach Vieste, in traumhafter Lage. 3. Tag: Trani – Castel del Monte – Bari – Torre Canne Fahrt nach Trani: Besichtigung der wohl schönsten romanischen Kathedralen Europas, in prachtvoller Lage direkt am Meer. Anschließend Weiterfahrt über Andria zum Castel del Monte, der „Krone Apuliens“, das Lieblingsschloss Friedrich II. und Höhepunkt jeder Apulien-Reise, Möglichkeit zur Besichtigung. Danach Fahrt nach Bari: Stadtführung durch die lebendige Provinzstadt. Weiterfahrt nach Torre Canne, Bezug Ihres Hotels für 3 Nächte. 4. Tag: Ostuni – Alberobello – Costellana Grotte Der heutige Ausflug führt Sie nach Ostuni, der „weißen Stadt“, Rundgang und Besichtigung der in Kalk getünchten Häuser, die sich perfekt in die sanfte Hügellandschaft einfügt. Weiter nach Alberobello, Zentrum der „Trulli“, eigenwillige Rundbauten mit kegelförmigem Dach. Danach Fahrt durch die liebliche, blühende Hügellandschaft zu der weltberühmten Castellana Grotte, Mögl. zur Besichtigung dieses Naturschauspiels der besonderen Art. Anschließend Verkostung eines ausgezeichneten Weißweines im gemütlichen Weinkeller.


Frühjahr 2019

23

Matera: europäische Kulturhauptstadt 2019

Neu!

Frühling am MITTELMEER

Termin in der Karwoche!

von der Blumenriviera bis zur Costa Brava 5. Tag: Der Süden des Stiefels Fahrt zur salentinischen Halbinsel nach Lecce, auch „Florenz des Barock“ genannt. Nach einem Rundgang Weiterfahrt nach Otranto. Das kleine Hafenstädtchen besticht durch seine Kathedrale Santa Annunziata mit den zahlreichen Bodenmosaiken und der berühmten Krypta. Weiterfahrt entlang der Küstenstraße nach Capo Santa Maria di Leuca, die Südspitze des Stiefelabsatzes. Schließlich fahren Sie über Gallipoli zurück ins Hotel. 6. Tag: Basilikata – Höhlenstadt Matera – Salerno Fahrt zunächst auf die höchste Stufe der Murge nach Altamura und weiter nach Matera, der Hauptstadt der östlichen Basilikata, ein Ort, der sich malerisch auf den Felsen über einer tiefen Schlucht hinzieht. Besichtigung der „Sassi“, terrassenförmig angelegte Höhlenwohnungen und Felsenkirche mit großartigen Fresken, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen und außerdem europäische Kulturhauptstadt 2019 ist. Fahrt in Ihr Hotel nach Salerno. 7. Tag: Rückflug ab Neapel Heute verlassen Sie den Süden Italiens. Rückflug nach Wien. Zurück zur Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

13. – 19.4.2019

Ì Fahrt im Komfortbus Ì Rücklug Neapel – Wien mit Austrian Airlines inkl. Taxen und Gebühren (Taxen Stand 07/18 € 20,68) Ì 6x Nächtigung/Halbpension Ì Weinverkostung Ì Stadtführung Bari Ì Flughafentransfer Ì Reiseleitung

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab Pauschalpreis

€ 144,€

79,-

€ 975,-

7-Tage-Flug-Busreise

Gönnen Sie sich entspannte Tage vor den Osterfeiertagen! Schon die Anreise bietet High­ lights wie den Gardasee oder die berühmte Cote d’Azur. Die Costa Brava, auch die „wilde Küste“ genannt, ist geprägt von zahlreichen kleinen Buchten mit zauberhaften Städtchen. Inmitten dieser Landschaft befindet sich Kataloniens pulsierende Hauptstadt Barcelona, welche Traditionen alter Kultur hütet, aber zugleich als eine der dynamischsten Metropolen Europas gilt. In unserem Stammhotel in Santa Susanna bleiben keine Wünsche offen. 1. Tag: St. Pölten – Gardasee Anreise über Salzburg – Brenner – Bozen nach Peschiera del Garda: Nächtigung im Hotel direkt am Gardasee gelegen. Unternehmen Sie bereits am ersten Abend einen Spaziergang durch die bezaubernde Altstadt.

das Casa Mila, die berühmte Las Ramblas oder das bekannte gotische Viertel. Den Nachmittag können Sie nach Ihren Wünschen frei gestalten oder Sie besichtigen das imposanteste Bauwerk Antonio Gaudis von innen: die unvollendete Kirche Sagrada Familia.

2. Tag: Gardasee – Nizza Weiterfahrt über Piacenza und entlang der italienischen Riviera an die Cote d’Azur. Am Nachmittag erreichen Sie Nizza: Zimmerbezug im zentral gelegenen Hotel. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die verträumte Stadt zu erkunden und in den zahlreichen Cafés zu flanieren.

6. Tag: Girona – Figueras Besonders abwechslungsreich wird der heutige Tag im Landesinneren. Fahrt nach Girona, der „Vier-Flüsse-Stadt“ und Besichtigung. Am Nachmittag Fahrt nach Figueras, ein Städtchen mit südfranzösischem Charme. Es ist außerdem der Geburtsort des weltbekannten Malers Salvador Dalí, welchem im alten Theater der Stadt ein eigenes Museum gewidmet wurde.

3. Tag: Nizza – Santa Susanna Durch die Provence gelangen Sie über Montpellier nach Santa Susanna, wo Sie Ihr direkt am Strand gelegenes 4*Hotel beziehen. 4. Tag: Costa Brava Heute erwartet Sie ein entspannter Tag entlang einem der landschaftlich schönsten Abschnitte der Costa Brava. Fahrt nach Tossa de Mar: Die wunderschöne Altstadt und die mittelalterlichen Mauern sind ein Wahrzeichen der Region. Weiterfahrt entlang der Küstenstraße mit traumhaften Buchten, schroffen Klippen und Sandstränden nach Sant Feliu de Guixols: Der Ort zeichnet sich durch seine Fischertradition und Korkindustrie aus. 5. Tag: Ausflug Barcelona Hola Barcelona! Lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der katalonischen Hauptstadt Barcelona während einer Stadtführung kennen:

7. Tag: Heimreise Transfer zum Flughafen Barcelona, Rückflug nach Wien und zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

13. – 19.4.2019

Ì Fahrt im Komfortbus Ì Flug Barcelona – Wien mit Vueling inkl. Taxen (Taxen Stand 07/18 € 18,40) Ì 1x Nächtigung/Halbpension am Gardasee Ì 1x Nächtigung/Frühstück in Nizza Ì 4x Nächtigung/Halbpension in Santa Susanna Ì Flughafentransfer Ì Örtliche Reiseleitung 4.– 6. Tag

EZ-Zuschlag Exklusive Sagrada Familia: Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab Pauschalpreis

€ 125,€ 25,€

71,-

€ 798,-


Frühjahr 2019

24

2 Termine

Mit Blumenkorso

HOLLAND zur Tulpenblüte

Traumreise zur AMALFIKÜSTE

6-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

Entdecken Sie bei dieser Reise Holland im Frühling, wo Millionen blühender Tulpen das Land in ein Farbenmeer tauchen, dass Sie sonst nirgendwo auf der Welt finden. Genießen Sie im Keukenhof diese Tulpenvielfalt und Farbenpracht! Das Land hat aber noch mehr zu bieten: Kanäle, grüne Wiesen und Windmühlen, die Grachten von Amsterdam und natürlich den berühmten Käse. 1. Tag: Anreise Bonn Anreise über Linz – Passau – Nürnberg – Nächtigung im Raum Bonn. 2. Tag: Rotterdam – Scheveningen Weiterfahrt nach Rotterdam, Aufenthalt in der Hafenmetropole mit den originellen „Kubushäusern“. Möglichkeit zu einer Hafenrundfahrt. Fahrt nach Scheveningen, wo Sie Ihr Hotel für 3 Nächte beziehen. 3. Tag: Amsterdam Amsterdam: Hauptstadt und das kulturelle Zentrum der Niederlande: Gelegenheit zu einer Grachtenfahrt, wo Sie die Stadt aus einem anderen Blickwinkel kennenlernen. Der Nachmittag ist für Erkundungen der Stadt reserviert, nützen Sie die Zeit zum Beispiel um eines der vielen Museen zu erkunden. Bei der Rückfahrt zum Hotel machen Sie bei einem Käsehof Stopp, wo Sie die Herstellung der „Klompen“ erleben. 4. Tag: Aalsmeer – Keukenhof In Aalsmeer besuchen Sie die berühmte Blumenbörse mit Blumenauktion. Weiter geht es nach Keukenhof: Zentrum der holländischen Blumenkultur, wo jedes Jahr Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen die Besucher bezaubern. Machen Sie einen ausgedehnten Spaziergang durch die blühenden Gartenanlagen. Danach Fahrt durch die schönen Blumenfelder rund um Lisse. Am Abend haben Sie die Möglichkeit am Strand zu flanieren und in einem der zahlreichen Restaurants Spezialitäten zu genießen. 5. Tag: Blumenkorso Höhepunkt dieser Reise ist der heutige Blumenkorso in Noordwjik. Prunkwagen in leuchtenden Farben und imposanten Aufbauten werden Sie begeistern. Fahrt vorbei an Utrecht – s‘Herzogenbosch und Venlo nach Frankfurt. 6. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise über Regensburg – Passau – zu Ihrer Zustiegsstelle an.

Entdeckungen im paradiesischen Süden Italiens Sorrent – Vesuv – Pompeji – Amalfi 6-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitung: Stefan Scholz

Tiefblaues Meer, schroffe Steilfelsen, pastellfarbene Dörfer – male­ risch an Felshängen klebend, Zitronengärten, geheimnisvolle Höhlen und einzigartige Romantik lassen den Alltag in unendliche Ferne schweifen. Kommen Sie mit an die Amalfiküste, den sagenumwobenen Vulkan Vesuv und zur Insel Capri. 1. Tag: Flug nach Neapel – Anreise nach Massa Lubrense Flug Wien – Neapel, wo Sie unser Komfortbus erwartet. Fahrt mit dem Bus in das malerische Fischerdorf Massa Lubrense. 2. Tag: Ganztagesausflug nach Pompeji und Auffahrt auf den Vesuv Auf den Spuren der Römer entdecken Sie die antike Stadt Pompeji. Spazieren Sie in der Vergangenheit und erkunden Sie die unter der Asche des Vesuvs versunkene Stadt. Nachmittags Auffahrt auf den Vesuv, wo Sie die Gelegenheit haben bis zum Krater zu wandern. 3. Tag: zur freien Verfügung – Wanderung nach Sorrent Heute können Sie die wunderschöne Landschaft „erwandern“. Durch Zitronen- und Olivengärten führt Sie die leichte Wanderung nach Sorrent. 4.Tag: zur freien Verfügung – Ausflug nach Capri Heute haben Sie die Gelegenheit mit uns einen Ausflug zur berühmten Insel Capri zu unternehmen.

Leistungen:

Leistungen:

5. Tag: Ganztagesausflug Amalfitaner Küste Die Fahrt über eine der schönsten Küstenstraßen der Welt ist ein unbeschreibliches Erlebnis. Genießen Sie einen Aufenthalt im „göttlichen Städtchen“ Amalfi. Küstenschifffahrt nach Salerno.

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket ab

6. Tag: Neapel – Rückflug Fahrt nach Neapel: Stadtrundfahrt durch die Altstadt und am Nachmittag Rückflug nach Wien.

9. – 14.4.2019 Ì Fahrt im Komfortbus Ì 4x Nächtigung/Halbpension Ì 1x Nächtigung/Frühstück in Scheveningen Ì Stadtrundgang in Amsterdam Ì Eintritt Keukenhof und Aalsmeer Ì Reiseleitung

Pauschalpreis

€ 172,€ 47,-

€ 755,-

23. – 28.4.2019 28.4. – 3.5.2019

Ì Flug Wien – Neapel – Wien mit Austrian Airlines Ì inkl. Taxen u. Gebühren ( Taxen Stand 05/18 € 51,27) Ì Fahrt im Komfortbus Ì 5x Nächtigung/Halbpension Ì Ausflug Pompeji – Vesuv Ì Eintritt Pompeji Ì Führung in Pompeji Ì Ausflug Amalfitaner-Küste Ì Schifffahrt von Amalfi nach Salerno Ì Reiseleitung

EZ-Zuschlag € 92,Flughafentransfer € 48,Fakultativ Ausflug Insel Capri Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab € 79,Pauschalpreis

€ 840,-


MUSTERTEXT 2018 Frühjahr 2019

25

Auf dem JAKOBSWEG – eine Pilgerreise durch Spanien

Mit Pilgerpass Santiago

10-Tage-Flug-Busreise, RL: HR Ing. Mag. Gerhard Reikerstorfer

Der Camino de Santiago bereichert jeden, der sich auf den Weg macht, mit unvergesslichen Erlebnissen. Auf dieser Pilgerreise besuchen Sie bekannte Städte und wandern rund 100 km des Jakobsweges, welche durch Ihren erfah­ renen Reisebegleiter und Pilger ausgewählt wurden. Ihr Vorteil: Da der Bus immer in der Nähe des Caminos bleibt, kann bei Schlechtwetter oder Müdigkeit jederzeit eine Wanderpause eingelegt werden. 1. Tag: Anreise Madrid – Burgos Transfer zum Flughafen Wien und Direktflug nach Madrid. Fahrt nach Burgos, der früheren Hauptstadt von Altkastilien und Besichtigung der prunkvollen gotischen Kathedrale, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. 2. Tag: Burgos – León Fahrt in die ehemalige Königsstadt León: Bestaunen Sie die sehenswerte Kathedrale mit herrlichen Fenstern. Anschließend Fahrt nach Rabanal del Camino: Hier haben Sie die Möglichkeit, bereits das erste Stück bis zum Cruz de Ferro zu wandern – auf 1.504 m Höhe der höchste Punkt des Jakobsweges. (Wanderung: ca. 8 km) 3. Tag: Ponferrada – Sarria Höhepunkt von Ponferrada ist die im 12. Jahrhundert von Templerrittern erbaute Burg – die liebevoll restaurierten Teile erinnern fast etwas an Disneyland. Weiterfahrt nach O Cebreiro: Dieses wunderschöne und sagenumwobene Keltendorf bietet eindrucksvolle Fotomotive. 4. Tag: Sarria – Portomarin Fußwallfahrer starten von Sarria: Sie dürfen sich auf eine wunderbare Landschaft mit kleinen Dörfern freuen, wo die Bewohner ihre Gäste mit spanischer Gastfreundschaft und Herzlichkeit aufnehmen. Natürlich wird Sie unser Bus während der nächsten Tage immer unweit der Wanderwege begleiten. (Wanderung: ca. 20 – 24 km) 5. Tag: Portomarin – Palas de Rei Der ursprüngliche Standort des Städtchen Portomarins ist mittlerweile in einem Stausee verschwunden. Glücklicherweise blieb aber die beeindruckende Wehrkirche San Juan. Es geht

durch üppige Wiesen, vorbei an kleinen Dörfern und traditionellen Bauernhöfen. (Wanderung ca. 25 km) 6. Tag: Palas de Rei – Arzua Das Gebiet der heutigen Wanderung ist bekannt für seine landwirtschaftlichen Spezialitäten – lassen Sie sich im „Feinkostladen von Galicien“ verwöhnen. In Boente besteht die Möglichkeit, das letzte Stück mit dem Bus bis nach Arzua zu fahren. (Wanderung ca. 21 km / 30 km) 7. Tag: Arzua – Monte do Gozo Das Ziel ist in greifbarer Nähe. Wanderung bis Lavacolla und Busfahrt bis am Monte do Gozo. Hier erblickt man zum ersten Mal die Türme der Kathedrale von Santiago. Der Blick nach Santiago lässt alle Ermüdungserscheinungen vergessen. Hotelbezug in Santiago für zwei Nächte. (Wanderung ca. 27 km) 8. Tag: Santiago de Compostela Sie erreichen das Zentrum von Santiago noch am frühen Vormittag. Dort können Sie die Pilgerurkunde erhalten und zu Mittag die Pilgermesse besuchen – ein unvergessliches Erlebnis. Danach Stadtführung in Santiago de Compostela und Aufenthalt. (Wanderung 5 km) 9. Tag: Santiago – Madrid Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Madrid und Nächtigung im Raum Madrid. 10. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück lernen Sie die spanische

stela de Compo ia Sarr

SPANIEN

Leon

Burgos

PORTUGAL Madrid

Informationsabend

mit Hr. HR Ing. Mag. Re ikerstorfer am 15. November 2018 Beginn: 18.00 Uhr, im Busterminal Ybbs

Hauptstadt mit ihren zahlreichen historischen Gebäuden, dem Königspalast und beeindruckenden Plätzen, während einer Besichtigung kennen. Nach diesen ereignisreichen und abwechslungsreichen Tagen auf dem Jakobsweg treten Sie die Heimreise an: Rückflug Madrid – Wien, Transfer zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

23.4. – 2.5.2019

Ì Flug Wien – Madrid – Wien mit Iberia inkl. Taxen und Gebühren (Taxen Stand 07/18 € 50,-) Ì Fahrt im Komfortbus Ì 9x Nächtigung/Halbpension in Mittelklassehotels Ì Stadtführungen in Santiago de Compostela und Madrid Ì Reisebegleitung ab/bis Österreich Ì Kosten für Pilgerpass Ì Flughafentransfer

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab Pauschalpreis

€ 210,€ 100,-

€ 1.498,-


Frühjahr 2019

26

MALLORCA – die Lieblingsinsel 10-Tage-Schiff-Busreise, Reisbegleitung: Erwin und Mag. Elke Penner

Insel der Vielfalt – so wird Mallorca auch gerne genannt. Kein Wunder, so bietet die Baleareninsel Touristen viele wunderschöne Strände, abwechslungsreiches und ursprüngliches Hinterland und einen landschaftlich reizvollen Nordwesten mit seinen schroffen Felsformationen. Auf dieser Reise haben Sie Zeit, die Insel bei vielen interessanten Ausflügen und einer schönen Wanderung intensiv kennenzulernen und von ihr verzaubern zu lassen! 1. Tag: Anreise Blumenriviera Vorbei an Salzburg – Rosenheim – Innsbruck – Bozen – Trient – Genua erreichen Sie Diano Marina an der Blumenriviera, wo Sie Ihr Hotel für eine Zwischenübernachtung beziehen. 2. Tag: Diano Marino – Sanremo – Dolceacqua – Nachtfähre nach Alcúdia Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Sanremo, wo Sie bereits Ihre örtliche Reiseleitung zur Stadtbesichtigung erwartet. Danach geht es weiter nach Dolceaqua wo Sie das Städtchen mit seinem Schloss besichtigen. Anschließend Fahrt entlang der Côte d‘Azur nach Toulon, wo die Nachtfähre nach Alcúdia ablegt. Abendessen an Bord möglich. 3. Tag: Palma de Mallorca Frühmorgens erreichen Sie die Insel Mallorca, wo Sie nach dem Frühstück die Fähre verlassen. Mit dem Bus geht es nach Palma de Mallorca, wo Sie bereits zur Stadtführung erwartet werden.Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends Hotelbezug im Raum Palma de Mallorca für 5 Nächte. 4. Tag: Südwestküste Mallorcas: Port d’ Andratx und Valldemossa Mit Ihrer Reiseleitung besuchen Sie heute Port d‘ Andratx, den pittoresken Hafen umgeben von grünen Bergkuppen. Anschließend genießen Sie die Panoramafahrt entlang der Südwestküste. Sie erreichen Valldemossa: ein altertümliches Bergdorf mit historischem Zentrum, wo Sie die Möglichkeit haben, das Kartäuser Kloster zu besichtigen. 5. Tag: Traumbuchten Mallorcas Heute geht es in den südlichsten Ort Mallorcas: Colonia de Sant Jordi. Mit einem Spaziergang über Holzstege entlang der Küste erreichen Sie den Naturstrand Es Trenc. In dem kleinen

Fischerdorf Cala Figuera genießen Sie Ihre Mittagspause. Am Nachmittag besuchen Sie das Örtchen Porto Colom mit seiner herrlichen Hafenpromenade. 6. Tag: Tramuntana Besuchen Sie das Kloster Lluc, den bedeutendsten Wallfahrtsort der Insel mit der „Schwarzen Madonna“. Genießen Sie die Panoramatour durch das Tramuntana Gebirge, vorbei an den Stauseen Cuber und Gorg Blau. Sie gelangen nach Sóller, ein pittoreskes Städtchen im „Vall de Naranja“ (Orangental) gelegen. Möglichkeit zur Rückfahrt nach Palma mit der historischen Holzeisenbahn „Roter Blitz“ aus dem Jahre 1912. 7. Tag: fakultativer Tagesauflug Ländliches Mallorca Genießen Sie einen freien Tag in Palma de Mallorca oder nehmen Sie an unserem fakultativen Tagesausflug teil: Sie fahren ins Inselinnere nach Sineu, wo Sie den Mercat de Sineu besuchen. Weiter geht es nach Binissalem, wo Sie eine Bodega mit Weinprobe besichtigen. Nachmittags Weiterfahrt nach Bunyola, wo Sie der botanische Garten „Jardines de Alfabia“ erwartet. 8. Tag: Porto Christo – Alcúdia – Nachtfähre nach Toulon Fahrt nach Porto Christo mit Möglichkeit zur Besichtigung der weitläufigen Höhlen von Hams mit beleuchteten Grotten. Weiterfahrt nach Port de Pollenca. Abends gehen Sie in Alcúdia wieder an Bord der Fähre. Möglichkeit zum Abendessen an Bord. 9. Tag: Toulon – Monaco und Montecarlo – Blumenriviera Nach dem Frühstück auf der Fähre geht es weiter ins Fürstentum Monaco und nach

Monte-Carlo, wo Sie freie Zeit zur individuellen Besichtigung haben. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Genua. 10. Tag: Heimreise Vorbei an Verona, Padua, Venedig und Udine geht es wieder zurück nach Österreich. Über Klagenfurt und Graz weiter zur Ihrer Zustiegsstelle.



5. – 14.5.2019

Leistungen:

ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ Fährüberfahrten Toulon – Alcúdia – Toulon inkl. Nächtigung in 2-Bett-Innenkabine und Frühstück ÌÌ 7x Nächtigung/Halbpension ÌÌ Stadtführung Palma de Mallorca ÌÌ 4x ganztägige Reiseleitung Mallorca für diverse Ausflüge ÌÌ Reiseleitung am 2. Tag

EZ-Zuschlag €240,2x Abendessen auf der Fähre € 40,Aufpreis 2-Bett-Außenkabine € 22,Aufpreis 1-Bett-Außenkabine €  44,Fakultativer Ausflug €  107,Eintrittspaket Mallorca €  65,Reiseversicherungspaket ab €  62,Pauschalpreis



€ 1.242,-


Frühjahr 2019 MUSTERTEXT 2018

27

Entdeckerreise PORTUGAL

Bequeme Anreise: Direktflug ab Wien

Der Norden von Lissabon über Fatima bis Porto 6-Tage-Flug-Busreise Reiseleitung: Mag. Martina Pajter

Lissabon zählt zu den schönsten Städten der Erde – eine Großstadt mit Flair, die Tradition bewahrt hat und mit einer reizvollen Lage sowie einer ruhmreichen Vergangenheit besticht. Bei dieser Reise erwartet Sie neben Lissabon der Norden Portugals. Erleben Sie die lebendige Atmosphäre in Coimbra, probieren Sie den berühmten Portwein in Porto und kommen Sie in Fatima, dem berühmtesten Wallfahrtsort Portugals, zur Ruhe. Die Gegend wird Sie mit ihrer Ursprünglichkeit und Gelassenheit faszinieren. 1. Tag: Flug Wien – Lissabon Vormittags Transfer zum Flughafen Wien – Direktflug nach Lissabon. Dort erwartet Sie bereits unser Komfortbus. Transfer zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

westlichsten Punkt Europas – der grandiose Ausblick wird ein absolutes Highlight dieser Reise sein. Danach geht es entlang der Küste über Cascais und Estoril, beides bekannte Fischer- und Badeorte, zurück nach Lissabon.

2. Tag: Stadtbesichtigung Lissabon Heute lernen Sie die Hauptstadt Lissabon, die „weiße Stadt“ am Tejo, welche wie Rom auf sieben Hügeln erbaut wurde, genauer kennen! Sie sehen unter anderem die weltberühmte Anlage des ehemaligen Hieronimusklosters und den Turm von Belém, die beide zum UNESCO Weltkulturerbe zählen. Besuchen Sie Alfama, die berühmte Altstadt Lissabons, die ein Labyrinth von Alleen, Treppen und unzähligen engen und malerischen Gassen in sich birgt.

4. Tag: Nazare – Alcobaca – Fatima Am Morgen verlassen Sie Lissabon in Richtung Norden. Das verträumte Fischerstädtchen Nazaré von einst ist heute ein beliebter Sommer­ urlaubsort mit steilen Klippen über strahlend blauen Meer. Alcobaca, eingebettet zwischen zwei Flüssen, lockt mit seinem berühmten Zisterzienserstift, dem größten in ganz Europa. Weiterfahrt nach Batalha: Die grandiose Klosteranlage, das Nationalheiligtum der Portugiesen, wurde zum Dank für den Sieg Portugals über das Königreich Kastilien in 150 Jahren Bauzeit errichtet und stellt einen Höhepunkt der portugiesischen Kunst dar. Anschließend Fahrt nach Fátima, einer der meist besuchten Marienwallfahrtsorte Portugals. Nächtigung im Zentrum von Fátima.

3. Tag: Sintra – Cabo da Roca Sie unternehmen einen ganztägigen Ausflug in die Umgebung Lissabons. Zunächst Fahrt nach Sintra und Besuch des einstigen Königspalastes Paco Real de Sintra – sehenswert ist hier die reiche Innenausstattung. Am Nachmittag fahren Sie nach Cabo da Roca, dem

5. Tag: Coimbra – Porto Die Universitätsstadt besticht durch ihre

Altstadt mit der Kathedrale und der Universität, die zu den ältesten und renommiertesten der Welt zählt – der Glanz der barocken Bibliothek, die zum Weltkulturerbe zählt, wird Sie faszinieren. Nächster Halt ist die zweitgrößte Stadt des Landes, Porto – aufgrund der zahlreichen barocken Kirchen auch als Barockstadt bezeichnet. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen die Kirche Sao Francisco und der Börsenpalast, berühmt wegen seiner neo-maurischen Empfangshalle. Eine Kostprobe des berühmten Portweins darf natürlich nicht fehlen. Nächtigung in Porto. 6. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück brechen Sie wieder auf Richtung Lissabon. Am frühen Nachmittag Rückflug nach Wien – Adeus, Portugal! Rücktransfer zu Ihrer Zustiegsstelle.



6. – 11.5.2019

Leistungen:

ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ Flug Wien – Lissabon – Wien mit TAP Portugal inkl. Taxen und Gebühren (Stand 07/18 € 50,-) ÌÌ 5x Nächtigung/Halbpension ÌÌ Stadtführung Lissabon, Porto & Coimbra ÌÌ Eintritt Universität in Coimbra ÌÌ Bes. Weinkellerei & Portweinverkostung ÌÌ Flughafentransfer ÌÌ Reiseleitung

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab Pauschalpreis



€ 275,€ 92,-

€ 1.280,-


Frühjahr 2019

28

SÜDFRANZÖSISCHE IMPRESSIONEN

grandiose Städte, bezaubernde Landschaften und herrliche Düfte 8-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitung: Mag. Sabine Tanner

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise in den Süden Frankreichs! Das reichhaltige Programm führt uns in reizende Städte wie Toulouse, Carcassone, Nîmes, Avginon und Nizza, aber auch in herrliche Landschaften – dabei spannt sich unser Bilderbogen von den Regionen Okzitanien und der Languedoc zur Carmargue und von der Provence bis zur Cote d´Azur am Mittelmeer. 1. Tag: Anreise Toulouse Morgens Transfer zum Flughafen München und am späten Vormittag Direktflug nach Toulouse. Dort werden Sie von unserem Komfortbus bereits zu einer Stadtrundfahrt erwartet: die kulturelle Hauptstadt des Südwestens wartet mit einem weitreichenden geschichtlichen Erbe auf. Der Place du Capitole mit seinen zahlreichen Cafés versprüht eine einzigartige Atmosphäre – Toulouse wird wegen der schönen Backsteinbauten auch die „rosa Stadt“ genannt. Nächtigung in Toulouse. 2. Tag: Carcassonne – Nîmes Heute erleben Sie eine der schönsten und geschichtsträchtigsten Städte in ganz Frankreich: Tauchen Sie ein in das Leben in und um die Stadtmauern der mittelalterlichen Altstadt von Carcassonne, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Danach fahren Sie weiter durch die Languedoc nach Narbonne, einstige Hauptstadt des römischen Galliens, wo Sie die Kathedrale besichtigen, bevor Sie in Sète, auch das „Venedig des Languedoc“ genannt, einen Aufenthalt am Meer einlegen. Weiterfahrt nach Nîmes und Hotelbezug für 3 Nächte. 3. Tag: Avignon Nach dem Frühstück Fahrt zum Pont Du Gard: die Aquäduktbrücke ist von beeindruckender Höhe und beinhaltet eine der am besten erhaltenen Wasserkanäle aus der Römerzeit in Frankreich – sie zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Südfrankreichs. Weiterfahrt in die Stadt der Päpste – Avignon: Genießen Sie einen Bummel in der mauerumgebenen romantischen Altstadt und besichtigen Sie den Papstpalast. Am Nachmittag steht eine Stadtbesichtigung in Nîmes, das „französische Rom“ am Programm. Rückfahrt zum Hotel. 4. Tag: Arles – Carmargue Am Vormittag Fahrt nach Arles, der Hauptstadt

der Carmargue. Für viele ist Arles mit seinen Bauten aus der Römerzeit, den romanischen Skulpturen und der sehenswerten Altstadt der Inbegriff einer provenzalischen Stadt. Danach erleben Sie einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise! Sie kommen in das Naturschutzgebiet der Camargue mit den berühmten „Weißen Pferden“ und dem Vogelparadies! Besuch des wunderschön am Meer gelegenen Ortes Saintes Maries de la Mer, bekannt durch Bilder van Goghs und die alljährliche Ziegeunerwallfahrt. Danach spazieren Sie durch die mauerumgebene ehemalige Hafenstadt Aigues Mortes. Rückfahrt zum Hotel. 5. Tag: Fontaine de Vaucluse – Roussillon Heute fahren Sie durch die Gärten der Provence zum Naturwunder in der Vaucluse, dem Fontaine de Vaucluse: Wanderung zum Quelltrichter an einer 200m hohen, senkrechten Felswand – dort haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung einer Papiermühle aus dem 15. Jhdt. Vorbei an Gordes fahren Sie zur prachtvollen Zisterzienserabtei von Senanque, die inmitten von Lavendelfeldern liegt und eines der beliebtesten Fotomotive der Provence ist. Im Anschluss erreichen Sie Roussillon und bestaunen die einmalige, natürliche Farbenpracht der Ockerfelsen. Weiterfahrt und Nächtigung in Aix en Provence, einer der beliebtesten Städte der Franzosen selbst. 6. Tag: Aix en Provence – Esterelküste – Nizza Sie besichtigen heute die historische Hauptstadt der Provence – Aix en Provence. Die Universitätsstadt sprüht vor Leben – flanieren Sie über den vornehmen Cours Mirabeau, der schönen Flanierstraße von Aix. Weiter geht es über Frejus und Saint Raphael entlang der Esterelküste über Cannes nach Nizza, wo Sie Ihr zentral gelegenes Hotel beziehen. Genießen Sie das abendliche Flair der Hauptstadt der

Côte d’Azur und bummeln Sie entlang der Promenade des Anglais. 7. Tag: Monaco – Brescia Am Vormittag Fahrt über die französische Grenze ins Fürstentum Monaco. Der zweitkleinste Staat Europas ist Treffpunkt vieler internationaler Prominenter. Besonders sehenswert ist die Altstadt „Vieille Ville“ in grandioser Lage. Dort sollten Sie die täglich um 11:50 Uhr stattfindende berühmte Wachablöse am Grimaldi Palast nicht versäumen. Besonders sehenswert ist auch der berühmte Exotische Garten mit seinen tropischen Pflanzen. Weiterfahrt entlang der Ligurischen Küste über Savona und die Poebene bis Brescia. 8. Tag: Heimreise Rückreise von Brescia über Bozen zum Brenner nach Innsbruck zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

26.5. – 2.6.2019 Leistungen:

Ì Flug München – Toulouse mit Lufthansa inkl. Taxen & Gebühren (Taxen Stand 07/18 – € 37,-) Ì Flughafentransfer nach München Ì Fahrt im Komfortbus Ì 7x Nächtigung/ Frühstück Ì 3x Abendessen in Nîmes Ì 1x Abendessen in Brescia Ì Stadtrundgänge laut Programm Ì Eintritt & Führung im Papstpalast in Avignon Ì Reiseleitung

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab Pauschalpreis

€ 280,€ 92,-

€ 1.290,-


Frühjahr 2019

29

ANDALUSIEN mit Toledo Spaniens bezaubernder Süden

8-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitung: Martina Pajter

Ein Klassiker!

Erleben Sie mit uns spanische Kultur und eine jahrtausendlange Geschichte in der sonnenreichen Region Andalusien. Die Alhambra von Granada, die Mezquita von Cordoba und die Altstadt von Sevilla sind bekannte Meilensteine. Im Kontrast dazu erwarten Sie moderne Städte, mondäne Häfen, weiße Bergdörfer und wunderschöne Sandstrände. Die Stadt Toledo ist ein Höhepunkt und als Abschluss können Sie in der pulsierenden Metropole Madrid leckere Tapas genießen. 1. Tag: Anreise Málaga Flughafentransfer, am frühen Morgen Direktflug Wien – Málaga. Stadtrundfahrt Málaga und nachmittags Zimmerbezug. Genießen Sie die Sonne am Strand der Costa del Sol! 2. Tag: Ronda – Jerez de la Frontera Heute fahren Sie in das bezaubernde Bergstädtchen Ronda, und unternehmen einen Spaziergang durch die Altstadt. Die Fahrt geht weiter auf der Straße der weißen Dörfer an die Costa de la Luz nach Jerez de la Frontera, der Stadt des Sherrys und der edlen Pferde. 3. Tag: Cádiz – Sevilla Heute machen Sie zuerst einen Abstecher in die wunderschöne Stadt Cádiz: Bummeln Sie durch das Hafenviertel und die Uferpromenade! Fahrt auf der Küstenstraße zurück nach Jerez de la Frontera. Dort können Sie eine typische Bodega besuchen und Näheres über die Herstellung des berühmten Sherrys erfahren sowie eine kleine Kostprobe genießen.

4. Tag: Sevilla Nach dem Frühstück erleben Sie bei einer Stadtführung die andalusische Hauptstadt Sevilla, eine der schönsten Städte Spaniens. Sie sehen das Altstadtviertel Santa Cruz mit seinen romantischen Gassen, die Kathedrale von Sevilla, die größte gotische Kirche der Welt mit herrlichem Blick über die Stadt, uvm. 5. Tag: Sevilla – Córdoba Morgens Fahrt nach Córdoba und Besichtigung des großartigsten islamischen Baudenkmals Europas, die weltberühmte „Mezquita“. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung: flanieren Sie durch die malerischen Gassen, entdecken Sie hübsche Häuser, blumige Patios und das Jüdische Viertel. 6. Tag: Córdoba – Granada Fahrt durch endlos scheinende Olivenplantagen nach Granada, am Fuße der mächtigen Bergkette der Sierra Nevada gelegen. Am Nachmittag Besichtigung der weltberühmten

Alhambra, mit dem einzigartigen Nasriden­ palast sowie den Generalife-Gärten. 7. Tag: Granada – Toledo Heute erreichen Sie Toledo – ein Höhepunkt jeder Spanienreise. Als eine der ältesten Städte Spaniens, am Rio Tajo gelegen, gilt sie noch heute als religiöses Zentrum Spaniens. 8. Tag: Madrid – Heimreise Stadtrundfahrt in Madrid. Nachmittags Rückflug Madrid – Wien, Transfer zu Ihrer Zustiegsstelle.



16. – 23.5.2019

Leistungen:

ÌÌ Flug Wien – Malaga mit Eurowings inkl. Taxen und Gebühren (Taxen Stand 07/18 30,-)

ÌÌ Flug Madrid – Wien mit Iberia inkl. Taxen (Taxen Stand 07/18 € 20,-) ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ 7x Nächtigung/Halbpension ÌÌ Stadtführungen in Ronda, Sevilla, Cordoba und Madrid ÌÌ Flughafentransfer ÌÌ Reiseleitung

EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab Eintritt Alhambra & Bodega Pauschalpreis



€ 288,€ 100,€ 40,-

€ 1.490,-


30 30

Tagesfahrten 2018

Das Gute liegt so nah! Wir zeigen Ihnen viele schöne Ziele, welche Sie bequem bei einer Tagesfahrt erreichen.

Tagesfahrten Wandern: Auf die Rax

WANDERN MÖGLICH!

Stockerau – Korneuburg – Gloggnitz nach Kaiser­ brunn: Besuch des Wasserleitungsmuseum. Weiter­ fahrt nach Peyersbach – Reichenau an der Rax – Hirschwang, wo Sie mit der Seilbahn auf die Rax gelangen und zahlreiche Möglichkeiten zur Wanderung haben. Rückfahrt über die Autobahn – Wien – Stockerau.

Abfahrt: 6.15 Uhr Stockerau, 7.00 Uhr Wien 21.

Busfahrt inkl. Seilbahn: € 56,-

Gamlitzer Weinlesefest an der Südsteirischen Weinstraße Fahrt über Graz nach Gamlitz. Das Gamlitzer Wein­­ lesefest zählt zu einem Fixpunkt im Steirischen Weinkalender. Alles was ein steirisches Fest ausmacht wird hier geboten: Sturm, Kastanien, Wein und Unter­ haltung. Ein tolles musikalisches Programm umrahmt die Feierlichkeiten und der Höhepunkt ist alljährlich der große Brauchtumsumzug am Sonntag ab 14 Uhr. Festlich geschmückte Kutschen, eine pompöse Ernte­ krone, Musikkapellen aus verschiedenen Bundes­ ländern, Weinhoheiten und Trachtengruppen sowie buntgestaltete Festwägen begeistern die Gäste.

€ 44,-

Überraschungsfahrt* Auf geht’s ins Blaue bei unserer beliebten Überra­ schungsfahrt im Herbst! Eine schöne Reise, immer verbunden mit gutem Essen und interessanten Reisezielen!

So, 14.10. Abfahrt: 6.30 Uhr Wien 21., 7.15 Uhr Stockerau

Busfahrt:

So, 16.9.

Busfahrt, warmes Buffet mit einem Getränk: € 39,-

Brünn & Mährischer Karst* Wien 21. – Korneuburg – Stockerau – Fahrt nach Brünn, wo Sie in Begleitung Ihres Stadtführers an einem Rundgang durch die historische Altstadt teilnehmen können. Am Nachmittag geht es Richtung Mährischer Karst mit mehr als 1.100 Höhlen. Besich­ tigung der Punkva-Höhle, in denen eine Schifffahrt auf dem unterirdischen Fluss und die Besichtigung des Macocha-Schluchtgrundes möglich sind.

Sa, 13.10. Abfahrt: 7.15 Uhr Wien 21., 8.00 Uhr Stockerau

So, 7.10.

Busfahrt, Eintritt:

Die Herzerl Mitzi am Holzhof in St. Ägyd am Neuwald ist vorallem für Ihren Weltrekord mit dem größten Lebkuchenherz bekannt. Erleben Sie das Musikan­ tentreffen in launiger Stimmung und einzigartiger Umgebung.

Abfahrt: 10.45 Uhr Wien 21., 11.30 Uhr Stockerau

Sa, 15.9.

Abfahrt: 5.30 Uhr Stockerau, 6.15 Uhr Wien 21.

Sänger und Musikantentreffen bei der Herzerl Mitzi

€ 30,-

Busfahrt inkl. Reiseleitung und Tropfsteinhöhlen: € 52,Denken Sie an gutes Schuhwerk.

OÖ Landesausstellung Die Rückkehr der Legion – Römisches Erbe in OÖ Wir bringen Sie nach Enns, den Hauptschauplatz der Ausstellung. Enns war einer der größten und wichtigsten Handels- und Militär-Stützpunkte an der Nordgrenze des Römischen Reiches. Alle Schau­ plätze in Enns sind über einen Rundweg miteinander verbunden und bequem erreichbar. Entlang der alten römischen Straßen lassen Stereoskope die Siedlung zur Zeit der Römer virtuell wiederauferstehen.

Sa, 20.10. Abfahrt: 5.45 Uhr Wien 21., 6.30 Uhr Stockerau

Busfahrt inkl. Eintritt:

€ 49,-


Waldviertelbahn Mit der Nostalgie-Garnitur von Gmünd nach Groß Gerungs! Wien 21. – Korneuburg – Stockerau – Horn – Gmünd: Sie werden von einem örtlichen Reiseleiter zu einer Stadtführung erwartet, danach Gelegenheit zum Mittagessen. Weiterreise zum Bahnhof Gmünd und Fahrt mit der Nostalgie-Garnitur der Waldviertelbahn mit zweiachsigen Wagen mit offenen Plattformen und Jausenwagen (Dampflok MH1 oder MH4) von Gmünd nach Groß Gerungs – Heimreise.

Sa, 20.10.

Stockerau – Wien 21. über die Südautobahn nach Straden in die Südsteiermark. Besuch beim Bulldogwirt. Besichtigen Sie dort das Museum „Nostalgisches Landschaftsleben“, das nie fertig wird. Bäuerliches Handwerk, Geräte und Maschinen des letzten Jahrhunderts erwarten Sie. Mittagessen in nostalgischer Atmosphäre und Weiterfahrt nach Bergl zur Firma Zotter. Hier tauchen Sie in die süsse Welt der Schokolade ein. Kosten Sie sich durch die berühmten Zotter Kreationen im Schokoladen-Theater. Mit Schokolade vollgetankt brechen Sie zur Rückfahrt auf – über die Südautobahn retour nach Stockerau.

Sa, 3.11.

Abfahrt: 7.00 Uhr Wien 21., 7.45 Uhr Stockerau

Busfahrt inkl. Stadtführung Gmünd und Fahrt mit der Waldviertelbahn: € 59,-

Traditionelles Ganslessen und Purbacher Kellergasse Fahrt nach Marz, Region Rosalia Neusiedlersee, wo Ihnen ein traditionelles Martinigansl serviert wird. Am Nachmittag Besuch der Martinilobe in der Purbacher Kellergasse: Gelegenheit zur Verkostung typisch burgenländischer Weine.

Abfahrt: 6.30 Uhr Stockerau, 7.15 Uhr Wien 21.

Busfahrt und Schokoladentheater:

€ 49,-

Barbara Karlich Show Seien Sie live dabei, wenn Barbara Karlich mit Ihren Gästen diskutiert und beobachten Sie das Team hinter den Kameras. Bitte tragen Sie keine weiße, keine karierte Kleidung oder T-Shirts mit Werbedruck!

NEU

Di, 27.11.

Sa, 3.11.

Abfahrt: 13.15 Uhr Stockerau, 14.00 Uhr Wien 21.

Abfahrt: 9.30 Uhr Stockerau, 10.15 Uhr Wien 21.

Busfahrt inkl. Gansl-Menü: € 52,-

Silvesterball im Wienerwald Hotel Steinberger Verbringen Sie einen geselligen Abend bei Tanz und Musik im feierlichen Rahmen. 4-gängiges Silves­ termenü, 1 Glas Sekt zu Mitternacht, Mitternachts­ snack und Feuerwerk.

Busfahrt inkl. Show-Besuch:

€ 20,-

Sonnenwende Nibelungengau Sonnwendfeuer und eindrucksvolle Feuerwerke von Kleinpöchlarn bis Ybbs werden Sie verzaubern.

Sa, 15.6.2019

Mo, 31.12.

Abfahrt: 17.00 Uhr Wien 21., 17.45 Uhr Stockerau

Abfahrt: 17.00 Uhr Wien 21., 17.45 Uhr Stockerau

Busfahrt, Menü und Programm:

Zotter Schokoladentheater und Bulldogwirt

€ 75,-

Bus- und Schifffahrt inkl. Menü:

€ 104,-

Die angegebene Abfahrtszeit der nach­stehenden Tagesfahrten bezieht sich jeweils ab Stockerau: Eduard Röschstraße 10, 2000 Stockerau Wien 21.: Am Spitz, 1210 Wien Floridsdorf Die entsprechenden Abfahrtszeiten für unsere Zustiegsstellen entlang der Strecke (Langenzersdorf – Korneuburg – Leobendorf – Spillern) erhalten Sie bei Buchung. Die Rückkunft ist (soweit nicht anders angegeben) jeweils gegen 19.30 Uhr geplant. Für die mit * gekennzeichneten Fahrten benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Tagesfahrten 2018

31


MUSTERTEXT Kulturfahrten 2018

32

Genüsse für Auge und Ohr! Wir bieten Kulturbegeisterten eine Auswahl an musikalischen Highlights und einzigartige Momente in atemberaubender Atmosphäre.

Kultur- & Theater

Theater

Aufführung

Termin

Beginn und Preis

Ronacher

„Bodyguard“

Sa, 2.3.2019

Beginn: 15.00 Uhr Busfahrt inkl. Karte: Seniorenermässigungen

Oper im Steinbruch St. Margarethen

„Die Zauberflöte“

Sa, 20.7.2019

Beginn: 20.30 Uhr Busfahrt inkl. Karte Kat.5:

€ 105,-

Sa, 13.7. 2019

Beginn: 20.30 Uhr Busfahrt inkl. Karte Kat. 5:

€ 91,-

Fr, 9.8.2019

Beginn: 20.00 Uhr Busfahrt inkl. Karte Kat. 5:

€ 91,-

Di, 16.7.2019

Beginn: 20.00 Uhr Busfahrt inkl. Karte:

Seebühne Mörbisch

„Das Land des Lächelns“ Schlagernacht am See

€ 99,- / 89,- / 79,-

€ 117,- / 107,-

! n e k n e h c s e d u e Fr Ein Reisegutschein … ist immer eine gute Geschenksidee Erhältlich in unseren Büros. Gerne senden wir Ihnen die Gutscheine auch zu Ihnen nach Hause.


Thermen& Wellnessfahrten MUSTERTEXT 2018

33 33

Thermenfahrten

– Lassen Sie die Seele baumeln!

Bad FÜSSING

Therme

LOIPERSDORF

Therme BAD

4* Hotel Sonnenhof

Hotel Garni „Karnerhof“

Genießen Sie die wunderbare Landschaft der Thermenregion und lassen Sie sich in der Wohlfühlwelt der Therme Loipersdorf verwöhnen. Entspannung und Erlebnis pur verspricht die größte Therme Österreichs – das hoch mineralisierte Thermalwasser spendet Ihnen neue Kraft und Wohlbefinden. Unterbringung in der familiär geführten Frühstückspension „Karnerhof“ ca. 900 m von der Therme entfernt.

Leistungen im Hotel: Hoteleigene Thermalund Saunalandschaft, Fitnessraum mit modernen Geräten, Kneipp-Tretbecken, uvm.

3* Hotel Pockinger Hof

Der familiengeführte Traditionsgasthof liegt rund 10km von Bad Füssing entfernt, und präsentiert sich nach dem Umbau in einem ganz besonderen Flair, einfach zum Entspannen!

WALTERSDORF

4* Hotel Quellenhotel

Lassen Sie die „Seele baumeln“ und tauchen Sie ein in die „Quelle der Ruhe“… Im 4*Quellenhotel & Spa und der Heiltherme Bad Waltersdorf können Sie dem Alltag entfliehen und neue Kraft und Engerie schöpfen. In der hoteleigenen Therme "Quellenoase" wird auf über 3.000 m² Einzigartiges geboten: Ein Thermalpool, eine Ruheoase, Aquameditation sowie ein attraktiver Saunabereich.

Leistungen:

ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ 2x Nächtigung/Halbpension

Leistungen:

Exklusive: Thermeneintritt

Leistungen:

3 Tage

ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ 2x Nächtigung/Frühstück ÌÌ Thermentransfer

Preis

EZZ

12. – 14.11.2018

€ 290,-

€ 18,-

22. – 24.2.2019

€ 295,-

€ 18,-

4* Hotel Sonnenhof

Exklusive: Thermeneintritt

ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ 2x Nächtigung/Halbpension mit Wellnessbereich ÌÌ Öffentliches Thermalbad und Sauna ÌÌ Bademantel am Zimmer

EZZ

3* Hotel Pockinger Hof

29. – 31.10.2018 € 165,-

€ 24,-

12. – 14.11.2018

€ 180,-

€ 16,-

29. – 31.10.2018 € 350,-

€ 50,-

4. – 6.2.2019

€ 24,-

22. – 24.2.2019

€ 185,-

€ 16,-

4. – 6.2.2019

€ 50,-

3 Tage

Preis € 170,-

3 Tage

St. Martins Therme Frauenkirchen Seewinkel Genießen Sie den Tag im wohlig warmen Thermalwasser und entdecken Sie, wie das Zusammenspiel von Wasser, Wärme und Naturerlebnis neue Lebensgeister weckt! Am späten Nachmittag Rückreise mit Aufenthalt in einem gemütlichen Heurigenlokal.

Mittwoch, 27. Februar 2019 Abfahrt: 7.00 Uhr Stockerau, 7.45 Uhr Wien 21

Busfahrt inkl. Eintritt über 55 Jahren:

€ 43,-

Normalpreis:

€ 48,50

Preis € 355,-

EZZ


Reisebedingungen

34

REISEBEDINGUNGEN Die Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH ist unter der Eintragungsnummer 2010/0060 und die Pfleger Reisen GmbH ist unter der Eintragungsnummer 2009/0038 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend eingetragen. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung sind Kundengelder bei Pauschalreisen der Veranstalter Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH und Pfleger Reisen GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Höhe der Anzahlung beträgt maximal 10% und erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant für die Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH ist die Volksbank Ötscherland in 3250 Wieselburg mit der Garantie-Nr.: 208-32845000 und für die Pfleger Reisen GmbH die Oberbank AG, 3100 St. Pölten-Europaplatz mit der Bankgarantie-Nr.: 521-0224-91. Sämtliche Ansprüche sind bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler, Europäische Reiseversicherung AG, A-1220 Wien,

Kratochwjlestraße 4, T: 01/3172500 (Notruf, 24 Stunden täglich) anzumelden. Allgemeine Reisebedingungen/ PRG Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen in ihrer letztgültigen Fassung, herausgegeben vom Fachverband der Reisebüros sowie unsere ergänzenden Bestimmungen zu den Allgemeinen Reisebedingungen, abgedruckt im Hauptkatalog 2018, Seite 83. Für Buchungen ab dem 1. Juli 2018 gelten die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG). Mindestteilnehmeranzahl: 25 Personen, wenn nicht anders angeführt Stornokosten bis 30 Tage vor Reiseantritt 10% ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 25% ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt 50% ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt 65% ab dem 3. Tag vor Reiseantritt 85% ab 24 Stunden vor Reiseantritt 100% no-Show 100% Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Karten für Veranstaltungen aller Art, Visagebühren und Schifffahrten können nicht storniert

werden, auch wenn diese im Rahmen eines Pauschalarrangements gebucht werden. Diese werden unabhängig vom Zeitpunkt der Stornierung zu 100% verrechnet. Abweichende Stornosätze für Flugreisen, Kreuzfahrten und Fremdreiseveranstalter. Datenschutz Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf www.mitterbauer.co.at/datenschutz oder Sie erhalten diese auf Wunsch in unseren Filialen als Ausdruck bzw. als Anhang per E-Mail. Impressum: Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH, Busterminalstraße 1, 3370 Ybbs an der Donau, Fotos: Archiv, Fotolia, Titel: Südtirol Marketing/Clemens Zahn, Kärnten Werbung, Franz Gerdl, Gestaltung: Grafissima! Julia Kurz, Produktion: NÖ Pressehaus. Alle Angaben, Preise und Leistungen entsprechen dem Stand der Drucklegung: August 2018. Änderungen der Leistungen und Preise sowie Irrtümer, Druck- und Rechenfehler vorbehalten. Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf Ihrer Buchungsbestätigung sowie etwaige Änderungen in den Reiseinformationen auf unserer Website: www.mitterbauer.co.at

Standardinformationsblatt für Pauschalreiseverträge der Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH bzw. der Pfleger Reisen GmbH Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU­Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH bzw. Pfleger Reisen GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt das Unter­ nehmen Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH bzw. die Pfleger Reisen GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz. Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302  Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.  Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen.  Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in Verbindung setzen können.  Die Reisenden können die Pauschalreise – innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten – auf eine andere Person übertragen.  Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies im Vertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern.

 Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung.  Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen.  Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten.  Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen.

 Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden.  Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet.  Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigen Mitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH hat eine Insolvenzabsicherung mit der Volksbank Ötscherland, 3250 Wieselburg abgeschlossen. Pfleger Reisen GmbH hat eine Insolvenzversicherung mit der Oberbank, 3100 St. Pölten abgeschlossen. Die Reisenden können diese Einrichtung oder den zuständigen Abwickler, Europäische Reiseversicherung AG, A-1220 Wien, Kratochwjlestraße 4, T: 01/317 25 00, info@europaeische.at kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH bzw. Pfleger Reisen GmbH verweigert werden. Richtlinie (EU) 2015/2302 in der in das nationale Recht umgesetzten Form: www.justiz.gv.at/ pauschalreisegesetz


Vorschau 2019

35

Vorschau 2019 Ein kleiner, vielversprechender Ausblick für die­ ­kommende Saison! Detailprogramme und Preise für die folgenden Reisen liegen in unseren Reisebüros auf.

Inselperle

SARDINIEN

mit traditionellem Fest des heiligen Efisio

KRETA

8-Tage-Schiff-Busreise, Reiseleitung: Katrin Nawratil

8-Tage-Bus-Flugreise

Griechenlands größte Insel ist die Wiege der europäischen Kultur und vor allem wegen der herrlichen, abwechslungsreichen Landschaft, den schönen Stränden, den berühmten Kulturdenkmälern und dem angenehmen Klima beliebt. An der mehr als 1000km langen Küste wechseln sich Traumstrände mit kantigen Felsen ab. In den Hochebenen finden Sie zwischen Weideland und Feldern Ruhe und Entspannung. Daneben laden große Städte und kleine Dörfer zum Besuch ein.

Mai 2019

Sardinien ist berühmt für die Vielzahl von weißen Sandstränden, für das smaragdfarbene Meer mit seinem kristallklaren Wasser und den fast vergessenen idyllischen Bergdörfern. Ein einmaliges Erlebnis, ist das beeindruckende Fest des Sant’Efisio, welches seit 1657 mit vielen Folkloregruppen aus ganz Sardinien zelebriert wird. Festlich geschmückte Wagen mit geflochtenen Körben voller Handwerksgegenstände und typisch sardischen  26.4. – 3.5.2019 Produkten können bei dem großen EZ-Zuschlag € 198,Umzug bewundert Pauschalpreis € 1.180,werden.

ng 2x Nächtigu ten! fo Lo n e d f au

Pilgerreise MEDJUGORJE 5-Tage-Busreise

Im kroatischen Dorf Medjugorje, mit ca. 1000 Einwohnern, erschien sechs Jugendlichen 1981 wiederholt die Madonna. Lernen auch Sie diesen Ort des Glaubens und Friedens bei unserer Pilgerreise näher kennen! Millionen von Pilgern sind seitdem zu diesem besonderen Ort gekommen. Bei unserer Pilgerreise nach Medjugorje wandern wir betend auf den Kreuz- und Erscheinungsberg und lernen diesen Ort des Glaubens und Frieden näher kennen!

22. – 26.4.2019

Details anfo

rdern!

NORDKAP mit Lofoten und zauberhaftes Südnorwegen

16-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

Auf dieser einzigartigen Reise nach Skandinavien lernen Sie die unberührte Natur und atemberaubende Landschaft des „hohen Nordens“ intensiv kennen. Die wunderschönen Inselgruppen der Lofoten und Vesteralen sowie eine Reihe von malerischen Dörfern werden Sie verzaubern. Der Höhepunkt der Reise ist es, auf  16. – 31.7.2019 der über 300m hohen Nordkapklippe zu EZ-Zuschlag € 620,stehen. Pauschalpreis € 2.800,-


Österreichische Post AG - Info.Mail Entgelt bezahlt

36

rwegs

Gemeinsam unte

Frühlingsreise nach ISTRIEN 4-Tage-Busreise Reisebegleitung: Erwin und Mag. Elke Penner und Franz Mitterbauer

Kristallklares Meer, einsame Badestrände, malerische Hafenstädte, uralte Olivenhaine – und über allem liegt der Duft nach Meer, Pinien und gegrilltem Fisch – willkommen in Istrien! Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns in das frühlingshafte Istrien nach Rovinj zu reisen! Wir nächtigen im wunderschönen 4*Hotel Eden mit exklusivem Spa-Bereich und direkter Lage am Meer. Höhepunkte der Reise sind die Besichtigung von Rovinj und Pula. 1. Tag: Anreise Wir reisen gemeinsam von Stockerau – Wien – vorbei an Graz – Marburg – Fahrt durch Slowenien nach Kroatien. In Rovinj angekommen beziehen Sie das exklusive 4*Hotel Eden. Nach einem Willkommenstrunk gemeinsames Abendessen im Hotel. 2. Tag: Ausflug nach Pula Von Rovinj fahren Sie direkt nach Pula: Stadtbesichtigung der 3000Jahre alten Stadt: Bei einem Rundgang werden Sie das Forum, den Marktplatz mit dem August-Tempel, den Kommunalpalast, den monumentalen Triumphbogen und die prächtige Arena, das Wahrzeichen der Stadt sehen. Anschließend freier Aufenthalt – Rückfahrt entlang des Meeres – vorbei an den Brijuni-Inseln – Fazana nach Rovinj.

3. Tag: Rovinj Gemeinsam erkunden Sie die Hafenstadt auf der Halbinsel. Die Altstadt mit ihren Häusern, die dicht am Wasser stehen, befindet sich auf einer Landzunge und ist das berühmteste Fotomotiv von Istrien. Die verwinkelten und engen Gassen führen zu der am Hügel gelegenen Euphemia-Kirche. Sie haben heute ausreichend Zeit um Rovinj zu erkunden oder Sie genießen die Annehmlichkeiten unseres exklusiven Hotels. 4. Tag: Heimreise Nach wunderbaren frühlingshaften Tagen am Meer treten wir heute wieder unsere Heimreise an. Von Rovinj fahren wir nach Slowenien – vorbei an den Salinen vor der Bucht von Portorož – Izola – Koper – Laibach – Graz – Wien – Stockerau.

Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH Eduard-Rösch-Straße 10 | 2000 Stockerau T 0 2266 / 65 984 M office@penner-reisen.at www.mitterbauer.co.at



9. – 12.4.2019

Leistungen:

ÌÌ Fahrt im Komfortbus ÌÌ Unterbringung im 4*Hotel Eden in Rovinj ÌÌ 3x Nächtigung/Frühstück ÌÌ 3x Abendessen vom Buffet ÌÌ Freie Nutzung der SPA-Zone mit Hallenbad ÌÌ Willkommenstrunk ÌÌ örtliche Reiseleitung am 2. und 3. Tag

EZ-Zuschlag € 70,Reiseversicherungspaket ab € 25,Pauschalpreis



€ 299,-

REISEN 2018/19 - Herbst/Winter/Frühjahr  

Liebe Reisefreunde, der goldene Herbst sowie die idyllische Adventzeit nähern sich in großen Schritten. Wir haben wieder zahlreiche Highligh...

REISEN 2018/19 - Herbst/Winter/Frühjahr  

Liebe Reisefreunde, der goldene Herbst sowie die idyllische Adventzeit nähern sich in großen Schritten. Wir haben wieder zahlreiche Highligh...