__MAIN_TEXT__

Page 1

Reisen 2020


REISEN 2020 JÄNNER 2020

2

18.01. – 19.01.

JULI 2020 Villacher Fasching

43

Mallorca zur Mandelblüte Karneval in Venedig Kulturgenuss in Dresden

59 19 8

Venedig für Entdecker Städtetrip Prag Saisoneröffnungsreise Portoroz

20 62 4

Gemeinsam Unterwegs an den Gardasee Flusskreuzfahrt zur Tulpenblüte Kalabrien Pilgerreise Medjugorje Südtirol im Frühling Frühling am Mittelmeer Abbazia Lago Maggiore Tulpenblüte in Holland Amalfi I Gardasee Süd Amalfi II

5 66 21 64 22 60 34 22 41 24 23 24

Spanisches Städtetrio Rom Kräutermärchen Istrien Andorra – Lourdes Familienreise Ligurien & Cinque Terre 3-Seen-Muttertagsreise Kroatische Nationalparks Korfu Fahrt ins Blaue Bayerische Königsschlösser Korsika Flandern Slowenien und Kroatien Elba zu Pfingsten Pfingsten auf der Insel Losinj

61 24 34 6 25 43 35 19 4 8 16 7 58 26 35

Dresden Weißensee Besinnung und Urlaub in Kärnten Blumenfest Madeira Nordfriesland Normandie & Bretagne Böhmisches Bäderdreieck Schätze Dalmatiens Badesaisoneröffnung Sibenik Flusskreuzfahrt Wien – Amsterdam Tiroler Sonnenwende Bergerlebnis Großglockner Glacier- und Berninaexpress Almrosenblüte Osttirol Bodensee Lavendelblüte Provence Salzburger Lungau

10 44 64 53 9 18 62 36 36 66 44 45 55 45 46 17 46

Bilderbuchreise Friesland Legoland Urlaubsparadies Kärnten Badeurlaub Rabac Thüringen Sternfahrt Vorarlberg Zeller Seezauber Matterhorn

42 10 47 37 12 47 48 55

FEBRUAR 2020 15.02. – 20.02. 21.02. – 23.02. 27.02. – 29.02.

MÄRZ 2020 13.03. – 15.03. 28.03. – 29.03. 31.03. – 03.04.

APRIL 2020 06.04. – 09.04. 08.04. – 15.04. 13.04. – 19.04. 14.04. – 18.04. 15.04. – 18.04. 16.04. – 21.04. 18.04. – 22.04. 19.04. – 23.04. 21.04. – 26.04. 23.04. – 28.04. 27.04. – 30.04 28.04. – 03.05.

MAI 2020 01.05. – 06.05. 06.05. – 10.05. 07.05. – 10.05. 09.05. – 15.05. 13.05. – 18.05. 15.05. – 17.05. 16.05. – 20.05. 17.05. – 25.05. 17.05. – 20.05. 18.05. – 20.05. 24.05. – 30.05. 24.05. – 29.05. 28.05. – 31.05. 29.05. – 03.06. 29.05. – 02.06.

JUNI 2020 01.06. – 04.06. 02.06. – 05.06. 02.06. – 06.06. 04.06. – 11.06. 07.06. – 13.06. 13.06. – 21.06. 14.06. – 16.06. 15.06. – 20.06. 15.06. – 20.06. 15.06. – 26.06. 18.06. – 21.06. 20.06. – 21.06. 21.06. – 24.06. 23.06. – 26.06. 25.06. – 28.06. 28.06. – 05.07. 28.06. – 30.06.

JULI 2020 04.07. – 09.07. 07.07. – 08.07. 05.07. – 08.07. 06.07. – 12.07. 09.07. – 12.07. 13.07. – 17.07. 15.07. – 18.07. 18.07. – 23.07.

22.07. – 26.07. 22.07. – 30.07 24.07. – 31.07. 26.07. – 27.07. 26.07. – 29.07. 26.07. – 30.07.

3-Länder-Sternfahrt Pilgerreise Lourdes Skandinavische Hauptstädte Prag Tannheimer Tal Vier-Flüsse-Fahrt I

51 65 56 62 48 11

Hamburg – Das Tor zur Welt Minikreuzfahrt in den Norden Operettensommer Kufstein Zillertal Glacier- und Berninaexpress Flusskreuzfahrt Wien – Amsterdam Bucklige Welt & Neusiedlersee Polenrundreise Lago Maggiore Ötztal Legoland Toskana Großglockner

12 57 49 49 55 66 50 54 22 50 10 26 45

AUGUST 2020 01.08. – 06.08. 03.08. – 07.08. 07.08. – 08.08. 10.08. – 12.08. 16.08. – 19.08. 20.08. – 31.08. 21.08. – 22.08. 21.08. – 28.08. 21.08. – 25.08. 23.08. – 26.08. 24.08. – 25.08. 28.08. – 02.09. 29.08. – 30.08.

SEPTEMBER 2020 01.09. – 05.09. 05.09. – 06.09. 06.09. – 10.09. 10.09. – 13.09. 10.09. – 13.09. 12.09. – 20.09. 15.09. – 18.09. 17.09. – 20.09. 18.09. – 20.09. 21.09. – 24.09. 28.09. – 01.10. 30.09. – 02.10.

Inselhüpfen Krk – Cres – Losinj – Rab HeuArt-Fest im Lammertal Piemont Bodensee Romantische Straße Normandie & Bretagne Hohe Tatra Brenta Dolomiten Bauernherbst Wagrain Grado Venedig Südsteiermark

38 51 28 46 13 18 57 27 52 29 29 52

Krk Traumhafte Amalfiküste Ligurien und Cinque Terre Budapest Bayerische Königsschlösser Riesengebirge Abbazia Rügen Goldener Herbst in Südtirol Bibione Shopping in Udine MSC Schnupperkreuzfahrt ab Venedig Vier-Flüsse-Fahrt II Berlin Achensee Goldener Herbst in Südtirol Prag Gardasee Nord Makarska Riviera Beeindruckende Toskana

38 30 30 63 8 63 34 14 33 31 32 32 11 13 53 33 62 33 39 20

OKTOBER 2020 03.10. – 07.10. 03.10. – 10.10. 04.10. – 08.10. 08.10. – 10.10. 09.10. – 11.10. 11.10. – 14.10. 11.10. – 15.10. 11.10. – 17.10. 12.10. – 15.10 16.10. – 19.10. 16.10. – 17.10. 17.10. – 21.10. 18.10. – 22.10. 23.10. – 26.10. 23.10. – 25.10. 24.10. – 27.10. 25.10. – 26.10. 25.10. – 28.10. 26.10. – 30.10. 27.10. – 30.10.

NOVEMBER 2020 05.11 – 07.11. 13.11. – 15.11.

Leonhardiritt Bad Tölz Bled zum Oberkrainermusikfest

15 58

DEZEMBER 2020 12.12. – 14.12.

Romantische Adventkreuzfahrt

15

Badefahrten Abbazia & Losinj Kreuzfahrten Italienische Adria Thermen und Badefahrten Aktivreisen Allg. Reisebedingungen

40 66 67 70 71 83


Es ist mir wichtig, immer frischen Wind in unseren Familienbetrieb zu bringen und als modernes Dienstleistungsunternehmen am Puls der Zeit zu bleiben. Die junge Generation und ein tolles Team von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt immer wieder neue Akzente auf den Weg in die Zukunft. Der neue Slogan „Ihre Wege. Unsere Leidenschaft.“ spiegelt sich auch in unserem Unternehmensleitbild und unseren Werten als Familienbetrieb wider. Bei allen unseren Wegen ist uns wichtig, Verantwortung gegenüber unseren KundInnen, PartnerInnen und MitarbeiterInnen sowie unserer Umwelt zu übernehmen. Mit kompetenten AnsprechpartnerInnen an Ihrer Seite führen Wege zum Ziel – Das gilt für Erholungsurlaube, Rundreisen, Städtereisen und Aktivreisen gleichermaßen. Persönliche Beratung und Begleitung sowie Ehrlichkeit und Engagement sind Grundwerte der Zusammenarbeit mit KundInnen und PartnerInnen. Unser Team macht Wege zum Erlebnis, arbeitet mit Leidenschaft, bereichert das

1. Reihe v.l.n.r.: Katharina Kashofer, Elisabeth Renz, BA, Manuel Stiefsohn, Erika Scharnagl, Antonia Renner M.A., Sarah Prankl, Jennifer Rössler-Beck, Karin Aigner, Mathias Gruber, Heidi Leichtfried, Verena Apfelthaler 2. Reihe v.l.n.r.: Melanie Kraft BA, Bernadette Frühauf, Claudia Panhauser, Alexandra Mitmasser MA, Ing. Christoph Mitterbauer, Elfriede Mitterbauer, KommR Franz Mitterbauer, Franz Mitterbauer, Julia Eigelsreiter, Christina Kummer, Marion Schauberger, Manuela Fohrafellner, Anita Teufner nicht im Bild: Mag. Barbara Mitterbauer, Gerhard Schweiger und Daniela Wurzer

3

Geschätzte Kunden! Liebe Reisefreunde! Unternehmen mit Ideen und gestaltet unseren Erfolg maßgeblich mit. Als Reise- und Logistikunternehmen sind wir auf der ganzen Welt unterwegs. Ganz gleich, ob mit dem Rad über Berg und Tal, mit dem Bus entlang türkisblauer Küsten oder in die Metropolen Europas, die Schönheit und Vielfalt unserer Welt fasziniert uns immer wieder aufs Neue. Mobilität ist ein menschliches Grundbedürfnis. Wir möchten uns bewegen, reisen und mobil sein. So schön neue Wege sind, sie belasten auch die Umwelt. Mit Busreisen können Wege aber vergleichsweise umweltschonend gestaltet werden. Im Vergleich zum PKW befördern Busse viele Menschen auf einmal, verringern das Verkehrsaufkommen, verursachen weniger Emissionen und verbrauchen auch viel weniger Treibstoff als Flugzeuge. Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen und würde mich sehr freuen, Sie persönlich auf unserer Reisemesse am 24. und 25. Jänner im Busterminal Ybbs begrüßen zu dürfen.

Schön, dass wir Ihre Wege mit unserer Leidenschaft gestalten dürfen!

Ihr Franz Mitterbauer

und das gesamte REISETEAM

Reisemesse

im Busterminal in Ybbs! Wir freuen uns auf Sie! Freitag, 24.01. & Samstag, 25.01.2020


SAISONSTART

4

itzer mirld Gaw mites nlenseenfdes! t a Wsepin

Fahrt ins Blaue

Saisoneröffnungsreise nach Portorož

Mit vielen Überraschungen

Mit Ausflug nach Triest

4-Tage-Busreise

4-Tage-Busreise

Unsere Überraschungsfahrt ist mittlerweile zur Tradition geworden. Wohin die Reise geht, bleibt wie immer unser Geheimnis. Es erwarten Sie vier wunderschöne Tage in einem maritimen Umfeld mit uns. Viel möchten wir nicht preisgeben aber so viel sei gesagt: ein Aufenthalt am Meer ist immer herrlich! Erleben Sie schöne Erlebnisse, tolle Überraschungen und eine gesellige und fröhliche Zeit bei unserer „Geheim-Tour“. Die größte Überraschung bleibt natürlich das Reiseziel.

3. Tag: Schifffahrt

Es bleibt spannend – ein weiterer Tag mit tollen Eindrücken wartet auf Sie! Eine Schifffahrt auf eine Insel ist ein besonderes Erlebnis. Noch dazu, wenn man mit regionalen Gerichten verwöhnt und mit Musik begleitet wird.

4. Tag: Heimreise – zurück nach Österreich

Sie treten mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck Ihre Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle an.

1. Tag: Los geht´s – ab nach irgendwo

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Fahrt. Im Hotel werden Sie bereits mit einem Welcomedrink erwartet. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder unternehmen Sie einen Spaziergang. Kulinarisch lassen Sie den Tag in Ihrem 4* Hotel beim Abendessen ausklingen.

2. Tag: Stadtbesichtigung und Ausflug ins Landesinnere

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Begrüßungsgetränk ++ 3x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel

++ 3x Abendessen im Hotel ++ Ausflug ins Landesinnere ++ mit traditionellem Mittag­ ++

essen (inkl. Wein) und Musikprogramm Überraschungsgeschenk Schifffahrt inkl. Mittagessen und Wein Örtliche Reiseleitung am 2. Tag

Stärken Sie sich bei einem köstli++ chen Frühstück, bevor Sie zu einem Ausflug ins „Blaue“ aufbre++ chen. Mit einem Reiseleiter fahren Sie in eine Stadt. Ein Rundgang durch die gemütlichen Gassen führt Sie in die Geschichte zurück EZ-Zuschlag  € 45,und Sie werden das Gefühl haben, Reiseversicherungspaket ab  € 37,als wären Sie in einer anderen Zeitdimension. Anschließend geht es ins Hinterland - Sehenswertes Pauschalpreis € 420,sowie ein landestypisches Mittagessen stehen auf dem Programm. Es erwartet Sie ein bunter Mix aus interessanten Ausflugsgebieten, Termin: Genuss, Kultur, Musik und Unter17.05. – 20.05.2020 haltung.

Auf ein Wiedersehen mit Ihnen freuen sich Familie Mitterbauer und das gesamte Reiseteam Mitterbauer-Pfleger bei der Saisoneröffnungsreise 2020. Lassen Sie uns gemeinsam die neue Saison in Portorož, wie der Name schon sagt, im Hafen der Rosen beginnen. Es erwartet Sie: ein tolles Programm, ein 5 Sterne Hotel, lokale Gastfreundschaft, kulinarische Genüsse sowie Natur- und Kulturhighlights! Wir freuen uns auf vier schöne gemeinsame Tage in geselliger Runde!

2. Tag: Triest

Nach einem ausgiebigen Frühstück Fahrt nach Triest. Heute steht ein geführter Stadtrundgang in Triest auf dem Programm, der bunten Perle im Herzen von Europa mit einem Hauch des alten Habsburg. Die 500 Jahre andauernde Habsburgisch-Österreichische Herrschaft hat ihre Spuren hinterlassen. Zahlreiche Bauten und Sehenswürdigkeiten aus vergangener Zeit prägen das Stadtbild, wie z.B. die Piazza dell´Unità d’Italia, die Sissi-Statue, sowie zahlreiche Jugendstil-Gebäude, die sich aneinanderreihen. Anschließend Freizeit für einen 1. Tag: Anreise Gemütliche Anreise über Maribor – Stadtbummel oder für den Besuch Ljubljana nach Portorož, wo sich Ihr eines von den vielen Triestiner 5* Grand Hotel Bernardin befindet. Kaffee­ häusern. Rückfahrt nach Das Hotel liegt direkt am Meer, am ­Portorož. Abendessen im Hotel. beliebten Spazierweg zwischen Piran und Portorož. Unternehmen 3. Tag: Salinen von Sečovlje – Sie einen Spaziergang entlang der Piran Uferpromenade oder entspannen Den heutigen Tag beginnen Sie mit Sie sich im hoteleigenen Wellness- einer geführten Besichtigung der bereich, welches über ein Hallenbad Salinen von Sečovlje. Sie erfahren mit beheiztem Meerwasser verfügt Wissenswertes über die traditiound genießen Sie die Annehmlich- nelle Salzgewinnung. Danach Fahrt keiten des Hotels. Abendessen im in das mittelalterliche Städtchen Hotel. Piran mit freiem Aufenthalt. Entde-


SAISONSTART

5

zer ßleit lta Graom eos b f mit G tloem e e s RWeeisin

Gemeinsam unterwegs an den Gardasee Frühlingshafte Tage am Gardasee erleben! 4-Tage-Busreise, Reisebegleitung: Erwin und Mag. Elke Penner, Franz Mitterbauer cken Sie prunkvolle Paläste am Hauptplatz, schlendern Sie durch die engen Gassen der wunderschönen Altstadt und genießen Sie malerische Ausblicke auf das slowenische Mittelmeer. Danach Rückfahrt nach Portorož, am Abend erwartet Sie unsere Reisetombola und ein Galaabendessen.

4. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen und Sie treten Ihre Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle an.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Welcomedrink ++ 3x Nächtigung/Frühstück im ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

5* Grand Hotel Bernardin Zimmer mit Balkon und Meerblick 2x Abendessen in Buffetform 1x 4-Gang GalaAbschiedsabendessen Reisetombola freier Eintritt ins Hotelhallenbad mit geheiztem Meerwasser freier Eintritt ins Casino Eintritt und Führung Salinen Stadtführung in Triest

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab 

Pauschalpreis

€ 65,€ 33,-

€ 345,-

Termin: 31.03. – 03.04.2020

Idyllische Fischerorte, mediterrane Vegetation mit Palmen und Oleandern, unverwechselbar tiefblaues Wasser und urige Felsufer versprühen italienisches Flair. Wir wohnen im 4*Hotel Continental in Nago, einem charakteristischen Dörfchen Norditaliens. Freuen Sie sich auf Spaziergänge entlang des Sees, historische Städtchen und kulinarische Genüsse am Lago di Garda!

1. Tag: Anreise über Rovereto an den Gardasee

Anreise über Innsbruck und den Brenner nach Südtirol – vorbei an Bozen – Trient – Rovereto, wo Sie den berühmten Trentiner Grappa verkosten. Weiterfahrt in unser Hotel Continental, im Norden des Gardasees gelegen, umgeben von Wein- und Olivenhainen. Sie werden herzlich mit einem Willkommensmenü mit Begrüßungscocktail empfangen.

2. Tag: Ausflug Sirmione – Weinprobe

Heute fahren wir mit unserer Reiseleitung entlang des Ostufers über die malerischen Orte Malcesine, Garda, Bardolino und Lazise bis zur bezaubernden Halbinsel Sirmione, welche Sie durch die mittelalterliche Scaligerburg erreichen.

Nach einem Stadtbummel durch die historische Altstadt genießen Sie etwas Freizeit. Die kleine Stadt mit ihren malerischen Gässchen, gesäumt von schönen Palazzi, lädt zum Bummeln ein. Auf der Rückfahrt besuchen wir ein typisch regionales Weingut und erhalten eine Weinprobe mit kleinem Imbiss, ehe wir in unser Hotel zurück gelangen.

3. Tag: Ausflug Riva – Möglichkeit zur Schifffahrt nach Limone

Unser Bus bringt Sie heute nach Riva, wo Sie die Möglichkeit haben, eine Schifffahrt nach Limone zu unternehmen. Idyllisch zwischen See, Olivenhainen und Zitronengärten präsentiert sich einer der beeindruckendsten Orte am See. Nach einem längeren Aufenthalt geht es per Schiff wieder retour nach Riva und zurück zu Ihrem Hotel. Abends erwartet Sie ein Gala-Abendessen mit Livemusik und Tanz.

4. Tag: Heimreise über den Toblinosee

Rückfahrt durch das Etschtal – über den Brenner nach Österreich – Innsbruck – Salzburg zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Unterbringung im 4*Hotel Continental in Nago

++ 3x Vital Frühstücksbuffet ++ 1x Willkommensmenü mit Begrüßungscocktail

++ 1x Gala-Abend bei Kerzenschein, Livemusik und Tanz

++ 1x Abendessen Menüwahl ++ Reichhaltiges Salatbuffet, Brot- und Obstvarianten

++ Weinprobe mit Imbiss ++ Grappaverkostung ++ 1x ganztägige örtliche Reiseleitung

Schifffahrt Riva – Limone – Riva EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab

Pauschalpreis

€ 16,€ 70,€ 25,-

€ 299,-

Termin: 06.04. – 09.04.2020


6

ANDORRA

r mit litnzge Ghatm u g t i i s e mNäc lesefest d ein Lour Win

Endteckungsreise Andorra Kleines Fürstentum ganz groß Schatztruhe in den Pyrenäen 7-Tage-Flug-Busreise Besuchen Sie mit uns den Zwergenstaat Andorra, der zwischen Spanien und Frankreich in der fantastischen Bergkulisse der Pyrenäen liegt. Das Fürstentum Andorra gehört zu den kleinsten Ländern Europas. Lassen Sie sich verzaubern von der besonderen Geschichte und einer überwältigenden Natur. Lernen Sie Land und Leute kennen und genießen Sie die Schönheit des Landes!

1. Tag: Anreise Barcelona – Andorra

Am Vormittag Flug Wien – Barcelona. Dort erwartet Sie bereits unser Komfortbus, der Sie nach Andorra bringt. Zimmerbezug für vier Nächte im 4* Hotel mit Schwimmbad und Sauna.

2. Tag: „Andorra Panoramica“ – Andorra la Vella

Fahrt in die schönsten Regionen Andorras, nach La Massana und Ordino, die wegen der prachtvollen Flora auch „Garten Andorras“ genannt werden. Durch Berge und Täler mit beeindruckendem Panorama fahren Sie vorbei an idyllischen Dörfern, wo Sie Land und Leute kennen lernen. Weiterfahrt in die Hauptstadt Andorra la Vella. Während der Stadtbesichtigung sehen Sie die interessanten Sehenswürdigkeiten sowie die stimmungsvolle Altstadt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag: Tal der Träume

geht es ins Vall de Nuria. Besuchen Sie hier ein imposantes Kloster direkt am Stausee, das teilweise zu einem Hotel umgebaut wurde.

nya, eine sonnige Region in den Pyrenäen mit besonders mildem Klima kommen Sie nach Lourdes, der größte katholische Wallfahrtsort Europas. Besuch der Gedenkstätte der Hl. Bernadette. Am 4. Tag: Seu d’Urgell – Os de Abend haben Sie die Möglichkeit Civis Heute besuchen Sie Seu d’Urgell, an der allabendlichen Lichter­ die erste Stadt hinter der prozession teilzunehmen. ­spanisch-andorranischen Grenze. Seu d’Urgel war bis 1993 der Sitz 6. Tag: Provence – Côte d‘Azur der kirchlichen Würdenträger Von Lourdes geht es heute über Andorras. Tauchen Sie hier in das Carcassonne – Narbonne – Montquirlige Leben des spanischen pellier – vorbei an Nimes – Nizza – Wochenmarkts ein. Möglichkeit, entlang der Cote d’Azur nach Diano die Kathedrale Santa Maria, die die Marino: Zwischennächtigung. Schutzheilige Andorra beherbergt, zu besichtigen. Steil bergauf geht 7. Tag: Heimreise es in das charmante „Bergdorf der Fahrt entlang der Blumenriviera Sündigen“ Os de Civis, eine spani- nach Genua über Piacenza – Bozen sche Enklave, die nur über Andorra – Brenner – Innsbruck – zurück zu erreichbar ist. Ihrer Zustiegsstelle.

Fahrt durch die einzigartige Bergwelt ins Tal der Träume. Dieses Naturschutzgebiet ist nur zu Fuß oder mit der romantischen Zahn- 5. Tag: Andorra – Lourdes radbahn zu erreichen: vorbei an Über den Pass de la Casa – durch Wasserfällen, Flüssen, Wäldern die spanisch/französische Cerda-

Leistungen:

++ Linienflug Wien – Barcelona ++ ++ ++ ++ ++

mit Vueling inkl. Taxen und Gebühren Fahrt im Komfortbus 6x Nächtigung/Halbpension Fahrt mit der Zahnradbahn ins Tal der Träume Örtliche Reiseleitung 2. – 4. Tag Flughafentransfer

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab

Pauschalpreis

€ 135,€ 79,-

€ 960,-

Termin: 09.05. – 15.05.2020


FLANDERN

7

Flandern Der Klassiker Brüssel – Brügge – Mechelen – Gent – Leuven 6-Tage-Busreise, Reiseleitung: Dr. Hedy Fohringer „Grand Place“, als schönster Rathausplatz der Welt gepriesen, den Manneken Pis, die Place Royale, das Sablonviertel, den Justizpalast, das Regierungsviertel und die Kathedrale St. Michael.

rale und dem Rathaus hat die Stadt Rheins bis Rüdesheim. Abendesnoch über 300 weitere Baudenk- sen im Hotel. mäler zu bieten. Nach einem gemütlichen Rundgang ist das 6. Tag: Heimreise nächste Ziel Gent: Die Geburtsstadt Heimreise über Mannheim – Frankvon Kaiser Karl V wird auch das his- furt – Würzburg – Passau zurück zu torische Herz von Flandern genannt Ihrer Zustiegsstelle. und bestätigt diese Stel3. Tag: Brügge Am Morgen Fahrt nach Brügge lung mit der imposanten auch „Venedig des Nordens“ Burg Grafenstein, den NIEDERLANDE Giebelreihen genannt. Beim Flanieren durch die prächtigen 1. Tag: Anreise Völklingen Anreise über Passau – Nürnberg – Gassen können Sie die verschiede- entlang der Gras- und Brügge Heilbronn – Ludwigshafen – Völk- nen Facetten der Stadt mit ihrem Korenlei, malerischen BrüGent lingen: Hotelbezug und Abendes- reichen kulturellen Erbe erkunden. cken über der Leie und den Leuven Brüssel Anschl. Grachtenbootsfahrt, wo Sie Patrizierhäusern auf dem sen. BELGIEN die schönsten Plätze der Stadt aus Freitagsmarkt. einem völlig neuen Blickwinkel ent2. Tag: Luxemburg – Brüssel Rüdesheim Sie fahren weiter über Luxemburg decken. Rückfahrt nach Brüssel: 5. Tag: Leuven – LUXEMBURG mit kurzem Aufenthalt in Lux nach nutzen Sie die Gelegenheit für Rüdesheim am Rhein Luxemburg FRANKREICH Brüssel, der Haupt- und Residenz- einen Bummel durch die Geschäfts- Fahrt nach Leuven, hier Völkingen stadt des Königreiches Belgien. Die straßen. erinnern prachtvolle FassaMetropole erstreckt sich zwischen den der Häuser an längst lieblichen Tälern und Hügeln und ist 4. Tag: Mechelen – Gent vergangene Zeiten. Die nicht nur für ihr Wahrzeichen, das Heute fahren Sie nach Mechelen, vielen Studenten aus dem Atomium bekannt. Sie werden die der Stadt des Glockenspiels. Neben ganzen Land verkörpern Leistungen: wichtigsten Sehenswürdigkeiten dem Palast von Margarete von das junge Herz der Stadt. ++ Fahrt im Komfortbus dieser Stadt kennenlernen: den Österreich, der gotischen Kathed- Weiterfahrt entlang des ++ 3x Nächtigung/Frühstück Flandern – eine kulturelle und historische Schatzkammer und ein lohnens­wertes Ziel! Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Reise zu den großartigen Kunststädten, die mit ihren zahlreichen kleinen Gassen, Grachten und schmucken Bürgerhäusern den perfekten Rahmen für eine Städtereise bilden.

in Brüssel

++ 2x Nächtigung/Halbpension am 1. und 5. Tag

++ Stadtführungen Gent und Brüssel

++ Grachtenfahrt Brügge ++ Reiseleitung EZ-Zuschlag  € 210,Reiseversicherungspaket ab  € 47,-

Pauschalpreis

€ 698,-

Termin: 24.05. – 29.05.2020


DEUTSCHLAND

8

Operngenuss in Dresden

Die „Bayerischen Königsschlösser“

Mit der Vorstellung „Tosca“

Die Residenzen des Märchenkönigs Ludwigs II.

3-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

3-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz (Mai), Bernadette Frühauf (Oktober)

Erleben Sie die Kunst- und Kultur- Mittagspause – zurück zu Ihrer metropole Dresden und genießen Zustiegsstelle. Sie als Höhepunkt der Reise die Opernvorstellung „Tosca“ von Giacomo Puccini in der einzigartigen Kulisse der bekannten Semperoper. Die Semperoper feiert 2020 ihr 35-jähriges Bestehen und zählt zu den wichtigsten Bauwerken von Dresden sowie zu den schönsten Opernhäusern der Welt.

1. Tag: Anreise über Prag

Anreise über Krems – Neunagelberg durch Tschechien in die sächsische Hauptstadt Dresden. Ihr Hotel liegt direkt im Zentrum auf der Pragerstraße. Abends speisen Sie im Restaurant Pulverturm an der Frauenkirche. Lassen Sie sich in den geschichtsträchtigen Gewölben in die barocke Zeit von August dem Starken entführen und genießen Sie in historischem Ambiente schöne Stunden.

2. Tag: Dresden

Der heutige Tag beginnt mit einer Stadtführung und Rundfahrt durch Dresden. Sie erfahren Interessantes über die Sehenswürdigkeiten der sächsischen Metropole: Brühlsche Terrasse, Zwinger, Residenzschloss mit dem Fürstenzug, Kreuzkirche, und die weltberühmte Frauenkirche. Nachmittags haben Sie noch genügend Zeit das bekannte Historische Grüne Gewölbe oder das Neue Gewölbe auf eigene Faust zu besichtigen. Um 19.00 Uhr erhebt sich der Vorhang in der historischen Semperoper zur Vorstellung von „Tosca“ die Giacomo Puccini komponierte.

3. Tag: Heimreise

Heimreise über Prag: Aufenthalt –

Erleben Sie bei dieser Reise die bayerischen Königsschlösser Neuschwanstein, Hohenschwangau und Herrenchiemsee, die Verwirklichung eines romantischen Traumes Ludwig II. Kulturliebhaber kommen bei dieser Reise ebenso auf ihre Kosten wie Naturfreunde, die sich an den mächtigen Bergen und sanften Tälern satt sehen wollen.

See, dem Chiemsee. Sie haben die Möglichkeit zu einer Schifffahrt zur Herreninsel und zur Besichtigung des Schlosses Herrenchiemsee, das nach dem Vorbild des Schlosses Versailles bei Paris erbaut wurde. Rückfahrt mit dem Schiff bis Prien. Rückreise zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. Tag: Linderhof – Ettal

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Frühstück ++ ++ ++ ++

direkt im Zentrum im Pullman First Class Hotel 1x Abendessen im Restaurant Pulverturm (exkl. Getränke) Opernkarte Kategorie 2 (Parkett) Stadtführung Dresden Reiseleitung

Pauschalpreis ohne Opernkarte € 310,EZ-Zuschlag  € 45,Reiseversicherungspaket ab  € 33,-

Pauschalpreis

€ 390,-

Termin: 27.02. – 29.02.2020

Anreise über Salzburg zum schön gelegenen Schloss Linderhof, dem Lieblingsschloss des Königs, und Möglichkeit zur Besichtigung des im Rokokostil errichteten Prachtbaus mit seiner herrlichen Parkanlage. Weiterfahrt nach Ettal wo Sie die Gelegenheit haben die barocke Benediktinerabtei zu besuchen. Weiterfahrt über Bad Tölz nach Breitenwang.

2. Tag: Neuschwanstein und Hohenschwangau

Heute haben Sie die Möglichkeit in Leistungen: Schwangau das bekannte „Mär++ Fahrt im Komfortbus chenschloss“ Neuschwanstein ++ 2x Nächtigung/Halbpension sowie Hohenschwangau zu ++ Reiseleitung besichtigten. Neuschwanstein bezaubert mit seiner fantasievollen Silhouette. Im Schloss Hohenschwangau, dem Elternhaus König EZ-Zuschlag € 35,Ludwigs, haben Sie die Gelegen- Reiseversicherungspaket ab  € 33,heit die geschichtlichen Hintergründe zu erfahren und in das Leben der damaligen Zeit im Pauschalpreis € 320,Schloss einzutauchen. Rückfahrt nach Breitenwang.

3. Tag: Herrenchiemsee – Heimreise

Bevor wir die Heimreise antreten, geht’s zum größten bayerischen

Termine: 18.05. – 20.05.2020 09.10. – 11.10.2020


9

DEUTSCHLAND

r litze Gam nam mritonleliecshefest F ein W

Nordfriesland Einmaliges Naturerlebnis Deutschlands Nordsee mit Insel Sylt 7-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter die über 800-jährige Stadt Rendsburg, die zwischen Eider und Nord-Ostsee-Kanal liegt: Hier können Sie eines der Industriedenkmäler Deutschlands bewundern, die Rendsburger Eisenbahnhochbrücke. Weiterfahrt und Hotelbezug in Bredstedt.

landschaft über die dänische Grenze nach Tondern und auf der Dammstraße zur Insel Römö. Weiter mit der Fähre zur nördlichsten Hafenstadt Deutschlands nach List auf Sylt – die Insel mit einmaligen Sanddünen. Während der Inselrundfahrt kommen Sie nach Keitum, einem friesischen Dorf mit 3. Tag: Husum – Friedrichstadt reetgedeckten Häusern, und nach Unser heutiger Ausflug führt Sie Kampen. Den Abschluss auf Sylt zuerst nach Husum, das „Tor zur machen Sie in Westerland mit länHalligwelt“ und Geburtsstadt von gerem Aufenthalt. Rückfahrt mit Theodor Storm. Entdecken Sie die der Eisenbahn über den Hindenfriesische Kleinstadt mit ihren burg-Damm nach Bredstedt. bunten Giebelhäusern und dem 1. Tag: Anreise Hannover Anreise über Nürnberg nach Han- beschaulichen Binnenhafen mit 5. Tag: Dagebüll – Hallig Hooge nover. Abendessen und Nächti- alter Schiffbrücke. Weiter geht die Fahrt durch die Köge nach DageFahrt in das von Grachten und büll. Höhepunkt dieser Reise ist der gung. Kanälen durchzogene „Holländer- Schiffsausflug durch die einzigarstädtchen“ Friedrichstadt. Nützen tige Inselwelt des Wattmeeres 2. Tag: Lübeck – Rendsburg Heute fahren Sie zuerst in das Sie die Gelegenheit bei einer nach Hallig Hooge, der schönsten wundervolle Lübeck: Das geschlos- Grachtenrundfahrt die Schönheiten der zehn Halligen. Eine Kutschensene Stadtbild wurde 1987 zum des Ortes kennen zu lernen. Rück- fahrt bringt Sie zur Hanswarft und Kirchwarft mit interessantem UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. fahrt ins Hotel. Naturkunde- und Heimatmuseum. Entdecken Sie die wasserumflosGenießen Sie die herrliche jodhalsene Altstadt mit ihren rund 1.800 4. Tag: Sylt denkmalgeschützten Gebäuden, Ganztagsausflug zur Ferieninsel tige Luft und faszinierende Landhistorischen Gassen und verwin- Sylt, der größten und wohl bekann- schaft des Wattenmeeres! Rückkelten Gängen bei einer Stadtfüh- testen der Nordfriesischen Inseln: fahrt mit dem Schiff und zurück rung. Anschließend fahren Sie in Sie fahren zuerst durch die Marsch- nach Bredstedt. Nordfriesland gehört zu den ungewöhnlichsten Landschaften Europas. Besonders reizvoll ist die Inselwelt der Halligen – bei Flut vom Meer umspülte Festlandreste, die wie Schiffe im Wattenmeer liegen, werden Sie mit ihrem Charme verzaubern. Die berühmte Ferieninsel Sylt mit herrlichen Sanddünen und exklusiven Badeorten muss man vor Ort erlebt haben. Entdecken Sie bei dieser beliebten Reise die Höhepunkte der Region rund um die Nordsee!

6. Tag: Hamburg

Abreise nach Hamburg, der bedeutenden Hansestadt und pulsierenden Metropole am Wasser. Bei der Stadtrundfahrt erleben Sie die Michaeliskirche, das Rathaus und den Jungfernstieg. Möglichkeit zu einer Hafenrundfahrt. Abends Weiterfahrt in den Raum Wolfsburg und Nächtigung.

DÄNEMARK Sylt Hallige

Husum

Friedrichsstadt

Rendsburg Lübeck

Hamburg

DEUTSCHLAND

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 5x Nächtigung/Halbpension ++ 1x Nächtigung/Frühstück ++ Schiffsausflüge nach Sylt ++ ++ ++ ++

und durch das Wattmeer nach Hallig Hooge Kutschenfahrt örtliche fachkundige Reiseleitung am 4. und 5. Tag Stadtführungen Lübeck und Hamburg Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 119,Reiseversicherungspaket ab € 54,-

Pauschalpreis

€ 815,-

7. Tag: Heimreise

Heimreise über Leipzig – Regensburg – Passau zu Ihrer Zustiegsstelle.

Termin: 07.06. – 13.06.2020


DEUTSCHLAND

10

Dresden und Spreewald

Legoland Deutschland

Kurzurlaub im „Elbflorenz“

Für kleine & große Entdecker!

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Bernadette Frühauf

2-Tage-Busreise

Verbringen Sie schöne Frühsommertage in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden, liebevoll auch „Elbflorenz“ genannt, und entdecken Sie die Mischung aus moderner Architektur, alter Residenz und kulturellen Schätzen. Bei einem Tagesausflug in den Spreewald lernen Sie bei einer Kahnfahrt entlang der verschlungenen Wasserwege die einzigartige Kulturund Naturlandschaft kennen.

1. Tag: Elbsandsteingebirge – Anreise Dresden

Fahrt über Krems – Prag – Hrensko – Usti – ins Elbsandsteingebirge: mit den imposanten Felsformationen ist die Sächsische Schweiz ein herrliches Paradies. Einen prächtigen Blick genießen Sie vom Basteifelsen auf die Elbe, eine Wanderung über die berühmte Basteibrücke ist ein Muss. Weiterfahrt nach Dresden.

2. Tag: Spreewald

aus dem Spreewälder Gurkensortiment. Rückfahrt nach Dresden.

3. Tag: Dresden

Lernen Sie die bezaubernde Stadt Dresden bei einer Stadtführung kennen und sehen Sie viele Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Semperoper, Hof- und Frauenkirche und Residenzschloss mit dem Fürstenzug. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung – besuchen Sie das Neue Historische Grüne Gewölbe, eine der reichsten Schatzkammern Europas, die Galerie der alten Meister, oder machen Sie eine Schifffahrt auf der Elbe.

4. Tag: Heimreise

Heimreise über Prag mit Aufenthalt, genießen Sie die quirlige Altstadt und die gute böhmische Küche – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Frühstück ++ 1x Abendessen im Hotel am 1. Tag

++ Stadtführung Dresden ++ Kahnfahrt Spreewald ++ Reiseleitung Fahrt in den Spreewald, nach Lübben: Genießen Sie die idyllische EZ-Zuschlag  € 75,Kahnfahrt auf einem handgestak- Reiseversicherungspaket ab € 37,ten Kahn und dem Fährmann als Reisebegleiter. Die Lübbener Rundfahrt führt zum Spreewald- Pauschalpreis € 462,dorf Lehde mit seinen hölzernen Blockhäusern. Auf dem Kahn erwartet Sie während einer RundTermin: fahrt mit Zwischenstopp auf der 01.06. – 04.06.2020 Museumsinsel eine Verkostung

Das LEGOLAND Deutschland ist so groß wie 26 Fußballfelder und unterteilt sich in acht Themenbereiche. Jeder Themenbereich ist so angelegt, dass es für kleine und große Helden bei den LEGO-Experimentierzentren, Achterbahnen, Wasserattraktionen und Shows gleichermaßen viel zu entdecken gibt. In Lego X-treme ist alles höher, schneller und actiongeladener und verspricht maximalen Spaß und Wissenslust. Das große Lego-Rennen ist ideal für mutige Rennfahrer und einen kühlen Kopf müssen Tüftler bewahren, wenn sie ihren eigenen LEGO Roboter bauen. So kann die Familie den ganzen Tag gemeinsam auf Erkundungs- und Erlebnisreise gehen.

1. Tag: Anreise Günzburg – Legoland

Anreise über Linz – Passau – München – Günzburg: Aufenthalt im Legoland. Nutzen Sie die Gelegenheit für erste Abenteuer in den verschiedenen Themenbereichen: z.B.: Land der Ritter, Land der Piraten, Miniland, Lego-City, Reich der Pharaonen, Land der Abenteuer, Little Asia oder Lego X-treme uvm. Abends Fahrt ins Hotel und Nächtigung.

2. Tag: Legoland – Heimreise

Fahrt nach Günzburg und Aufenthalt im Legoland bis zum Nachmittag. Um 15:00 Uhr Rückfahrt über München und Wels zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 1x Nächtigung/Frühstück ++

im nahe gelegenen 3* Hotel Eintritt Legoland für beide Tage

EZ-Zuschlag  € 28,Reiseversicherungspaket ab  € 25,Kinder 3 – 11 Jahre  € 149,Kinder 12 – 16 Jahre  € 159,-

Pauschalpreis

€ 230,-

Termine: 07.07. – 08.07.2020 24.08. – 25.08.2020


DEUTSCHLAND

11

tzer amliine tG mi2 Telremsefest Wein

Vier-Flüsse-Fahrt: Unterwegs auf Rhein, Main, Neckar und Mosel Eine Erlebnisreise der besonderen Art 5-Tage-Busreise, Reiseleitung: Bernadette Frühauf Eine Flusskreuzfahrt haben bestimmt schon viele unternommen. Aber vier Flüsse in fünf Tagen? Erleben Sie eine tolle Kombination von Schifffahrten in einer der schönsten Landschaften Deutschlands. Ausgangspunkt ist die bekannte Weinstadt Rüdesheim am Rhein. Sie sehen mächtige Burgen, steile Weinberge und historische Städte. Genießen Sie die einzigartige Schönheit der unterschiedlichsten Regionen die Ihnen durch die vier Schifffahrten in einer ganz anderen Perspektive näher gebracht werden.

Mosel zusammenfließen. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es entlang des „Vater Rhein“ nach Boppard, wo Sie auf das Schiff nach St. Goar umsteigen. Am Wasserweg kommen Sie vorbei an den feindlichen Brüdern (Burg Sterrenberg und Burg Liebenstein) sowie an der Ruine Rheinfels. In St. Goar angekommen erwartet Sie bereits Ihr Buslenker – Rückfahrt nach Rüdesheim. In der berühmten Drosselgasse haben Sie noch die Gelegenheit sich einen „Rüdesheimer Kaffee“ zu genehmigen.

welches von den vier Burgen der Ritter von Steinach überragt wird.

4. Tag: Moselschifffahrt

Nach den Rhein und Neckarschifffahrten steht heute die wunderschöne Mosel am Programm, welche sich mit unendlichen Schleifen durch das Mittelgebirge schlängelt. Sie unternehmen eine Schifffahrt ab Treis-Karden in das romantische Moselstädtchen Cochem. Machen Sie einen Spaziergang oder einen Stadtbummel durch die romantische Altstadt und lassen Sie den erlebnisreichen Tag ausklingen. Natürlich darf eine Ver3. Tag: Heidelberg – kostung des berühmten MoselNeckarschifffahrt 1. Tag: Anreise nach Rüdesheim am Rhein Ihren heutigen Tag beginnen Sie in weins bei einem Winzer am heutiAnreise in Ihr zentral gelegenes Heidelberg, der alten Hauptstadt gen Tag nicht fehlen. Hotel nach Rüdesheim, wo Sie der Kurpfalz. Bei einem Stadtbumbereits im familiengeführten 3* mel lernen Sie die romantische Alt- 5. Tag: Heimreise über sup. Hotel Trapp empfangen stadt der Universitätsstadt Heidel- Wertheim – Mainschifffahrt berg mit den verwinkelten Gassen Heute treten Sie Ihre Heimreise an werden. und verträumten Plätzen und die – aber zuvor erwartet Sie noch ein 2. Tag: Koblenz – Rüdesheim – wichtigsten Sehenswürdigkeiten Höhepunkt: die romantische und kennen. Mit dem Schiff geht es am mittelalterliche Stadt Wertheim, Rheinschifffahrt Heute unternehmen Sie einen Aus- Nachmittag nach Neckarsteinach, gelegen an Main und Tauber. Impoflug nach Koblenz, wo Rhein und einem bezaubernden Städtchen, sant überragt die Wertheimer Burg,

eine der größten Steinburgruinen Süddeutschlands, die historische und malerische Altstadt mit ihren schmalen Gassen und prächtigen Fachwerkhäusern. Anschließend Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

Koblenz

MOSEL Cochem

RHEIN

MAIN

Rüdesheim Wertheim

NECKAR Heidelberg

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++

im zentralen 3* sup. Hotel Trapp Schifffahrten auf Main, Rhein, Neckar und Mosel Weinprobe Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 82,Reiseversicherungspaket ab  € 42,-

Pauschalpreis

€ 598,-

Termine: 26.07. – 30.07.2020 18.10. – 22.10.2020


DEUTSCHLAND

12

Thüringen – Treffen mit Goethe, Schiller und Bach

Sommertage in Hamburg

Wartburg – Schmalkalden – Weimar – Erfurt

Norddeutsche Städte und „Das alte Land“

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

6-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter

Unternehmen Sie mit uns eine Reise in das Naturparadies Thüringen. Es ist auch das Land großer Persönlichkeiten wie Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe. Weiters bietet Thüringen romantische Täler, zahlreiche historische Städte, Burgen und Schlösser.

1. Tag: Anreise nach Ilmenau

Die Reise führt Sie über Passau – Regensburg – Nürnberg – Bamberg – in den Thüringer Wald. In dem reizvollen Städtchen Ilmenau erwartet Sie Ihr zentrales Hotel.

2. Tag: Wartburg – Eisenach – Schmalkalden

Die Stadt Eisenach wird von der über ihr ragenden Burg dominiert – der Wartburg, eine der meist besuchtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Die Burg zählt seit 1999 zum Weltkulturerbe der UNESCO – ein Rundgang wird Sie in vergangene Zeiten versetzen. Danach Aufenthalt im historischen Zentrum von Eisenach, der Geburtsstadt von Johannes Sebastian Bach. Bei der Rückfahrt besuchen Sie die Bilderbuchstadt Schmalkalden. Wer eine kleine Stadt mit großer Geschichte, romantischen Gässchen und liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern sucht, der ist hier genau richtig.

3. Tag: Weimar – Erfurt

Fahrt in die Kulturmetropole Thüringens nach Weimar: Sie sehen zahlreiche Plätze und Gebäude, welche an Goethe, Schiller, Bach und Liszt erinnern. Außerdem erwartet Sie heute die Landeshauptstadt Thüringens – Erfurt.

Diese wird geprägt durch einen der am besten erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands, überragt vom Mariendom und der Severikirche. Einmalig in Europa ist die Krämerbrücke – die längste, komplett bebaute und bewohnte Brücke. Bei einer Stadtführung erleben Sie 1.275 Jahre Geschichte hautnah!

4. Tag: Heimreise über Bamberg

Bevor Sie Ihre Heimreise antreten machen Sie noch einen Zwischenstopp im Frankenland: Sie besuchen die Weltkulturerbestadt Bamberg. Spazieren Sie durch die vollständig erhaltende Altstadt. Anschließend Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ Stadtführung Erfurt ++ Eintritt und Rundgang Wartburg

++ Reiseleitung EZ-Zuschlag  € 52,Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

Pauschalpreis

€ 440,-

Termin: 09.07. – 12.07.2020

Besuchen Sie mit uns das „Tor zur Welt“, die Hansestadt Hamburg. Wer noch nicht da war, will unbedingt hin, wer Sie besucht hat, kommt immer wieder gerne. Erleben Sie auf dieser Reise besondere Tage in der Elbmetropole und genießen Sie die zahlreichen Attraktionen zu Wasser und Land.

Städtchen Jork. Fahrt nach Finkenwerder mit Möglichkeit zur Besichtigung der Airbuswerft. Anschließend Schifffahrt auf der Elbe bis zu den Landungsbrücken.

5. Tag: Lüneburger Heide

Fahrt in die Stadt der Stadtmusikanten, Bremen und Rundgang durch die wunderschöne Altstadt. Weiter nach Undeloh mit Möglich1. Tag: Anreise Hannover Anreise über Passau – Nürnberg – keit zu einer Kutschenfahrt durch Kassel nach Hannover: Zimmerbe- die Lüneburger Heide, eine der ältesten Natur- und Kulturlandzug und Abendessen im Hotel. schaften Deutschlands. Weiter nach Hannover in Ihr Hotel. 2. Tag: Hamburg Fahrt nach Hamburg: Erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt zeitgenös- 6. Tag: Heimreise sische Architektur, aufwendige Heimreise über Leipzig – RegensParkanlagen und markante Aus- burg – Passau – zurück zu Ihrer sichtspunkte der Hansestadt. Zustiegsstelle. Leistungen: Sehen Sie die berühmtesten ++ Fahrt im Komfortbus Sehenswürdigkeiten: das Rathaus, Binnen- und Außenalster, JungLeistungen: fernstieg, Alster, Reeperbahn, uvm. ++ Fahrt im Komfortbus Als Abschluss des Tages genießen ++ 3x Nächtigung/Frühstück in Sie eine große Hafenrundfahrt – Hamburg ein eindrucksvolles Erlebnis! ++ 2x Nächtigung/Halbpension

3. Tag: Lübeck – Hamburg

in Hannover

++ Stadtführung Hamburg,

Fahrt nach Lübeck, die „Königin der Lübeck und Bremen Hanse“. Bei einem Rundgang ++ Hafenrundfahrt Hamburg durch die Stadt sehen Sie das ++ Schifffahrt Finkenwerder – Holstentor, den imposanten Dom, Landungsbrücke das Rathaus und die Marienkirche. ++ Reiseleitung Natürlich dürfen Sie es nicht versäumen, das Lübecker Marzipan zu kosten. Anschließend Rückfahrt EZ-Zuschlag  €€135,XX,nach Hamburg – der Abend lädt zu Reiseversicherungspaket ab €€ XX,47,einem Bummel durch die Stadt ein!

4. Tag: „Das alte Land“

Erleben Sie eine beschauliche Fahrt durch die Marschlandschaft an der Elbe mit vielen Gräben, Deichen und stattlichen Fachwerkhäusern. Aufenthalt im kleinen

Pauschalpreis

€ € 680,XXX,-

Termin: 01.08. – 00.00.2020 06.08.2020 00.00.


DEUTSCHLAND

13 ©Rothenburg-Tourismus

Romantische Straße Rothenburg ob der Tauber – Dinkelsbühl – Bamberg – Bayreuth 4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz Erleben Sie Faszination Weltkulturerbe – an einer der beliebtesten Ferienstraßen Deutschlands – der „Romantischen Straße“. Genießen Sie die reizvolle Landschaft mit den vielen Sehenswürdigkeiten, prächtige Residenzen, höfische Pracht und mittelalterliche Fachwerkromantik. Den krönenden Abschluss unserer Reise bildet die Schifffahrt im Altmühltal!

1. Tag: Anreise

Anreise über Linz – Passau – nach Augsburg: kurzer Aufenthalt in der Stadt der Fugger, Bertold Brechts und Martin Luthers. Weiterfahrt entlang der Romantischen Straße nach Rothenburg ob der Tauber, wo Sie direkt vor der Stadtmauer am Würzburger Tor wohnen.

2. Tag: Rothenburg – Dinkelsbühl

Museum sowie das UNESCO-Weltkulturerbe Markgräfliches Opernhaus sehen werden. Anschließend Weiterfahrt in die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg. Das „tausendjährige Gesamtkunstwerk“ der Bamberger Altstadt mit dem größten unversehrt erhaltenen historischen Stadtkern wurde 1993 in die UNESCO-Weltkulturerbeliste aufgenommen.

4. Tag: Heimreise

Fahrt entlang des bezaubernden Altmühltals über Riedenburg nach Kehlheim: Stadtführung und anschließend Schifffahrt durch den Donaudurchbruch bis zum Kloster Weltenburg. Anschließend Rückfahrt über Regensburg – Passau – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Rothenburg ob der Tauber – ein Kleinod des Mittelalters: BesichtiLeistungen: gung des Markusplatzes mit Rat++ Fahrt im Komfortbus haus, St. Jakobskirche mit Hei++ 3x Nächtigung/Halbpension lig-Blut-Altar, uvm. Anschließend im 3* Hotel in Rothenburg Fahrt nach Dinkelsbühl: Türme und ++ Stadtführung Tore, verwinkelte Gassen und Rothenburg o.d.T., Bayreuth, breite Plätze, die mauerbewehrte Bamberg und Kehlheim Altstadt, Wassergräben und ++ Schifffahrt Kehlheim – Weiher formen ein Ensemble von Weltenburg europäischem Rang, eine der „am ++ Reiseleitung besten erhaltenen mittelalterlichen Städte Deutschlands“. Entdecken Sie die stillen Winkel und romanti- EZ-Zuschlag  € 82,schen Ecken, den heiteren Charme Reiseversicherungspaket ab  € 37,der Altstadt und das lebendige Treiben der Märkte. Pauschalpreis € 498,-

3. Tag: Bayreuth – Bamberg

Heute lernen Sie die Festspielstadt Bayreuth kennen, wo Sie das Richard Wagner Festspielhaus, das neugestaltete Richard Wagner

Termin: 10.09. – 13.09.2020

Berlin Weltstadt mit Flair Trendmetropole an der Spree 4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Monika Hauleitner Begleiten Sie uns zu einem Städtetrip in Deutschlands faszinierende Hauptstadt – Berlin! Die moderne und multikulturelle Stadt ist seit der Wiedervereinigung im Umbruch und jeden Tag kann etwas Neues entdeckt werden. Lernen Sie die pulsierende Weltstadt kennen und lassen Sie sich von den vielfältigen Angeboten verführen! Glanz und Glorie des alten Preußen erleben Sie in Potsdam, die prunkvollen Schlösser und romantischen Gärten sind ein Höhepunkt dieser Reise.

sche Viertel, Friedenskirche und die russischen Blockhäuser. Am späteren Nachmittag Rückfahrt nach Berlin – verbringen Sie noch einen abwechslungsreichen Abend auf dem berühmten Kurfürstendamm.

4. Tag: Berlin – Heimreise

Fahrt von Berlin nach Dresden: Aufenthalt in der Sächsischen Landeshauptstadt und Gelegenheit zu einem kurzen Stadtrundgang. Heimreise über Prag – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. Tag: Anreise Berlin

Anreise über Prag und Dresden nach Berlin, wo Sie zentral direkt am Kurfürstendamm, Ihr Hotelzimmer beziehen. Abendessen und Nächtigung im Hotel.

2. Tag: Berlin

Bei einer Stadtrundfahrt werden die historischen Baudenkmäler und zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorgestellt: Sie sehen das Reichtagsgebäude, das Brandenburger Tor, die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, die Museumsinsel, Schloss Bellevue uvm. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung – nutzen Sie die Gelegenheit für eine Shopping-Tour, einen Museumsbesuch oder zu einer Schifffahrt auf der Spree.

3. Tag: Potsdam

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Frühstück ++ 1x Abendessen im Hotel am 1. Tag

++ Stadtführung Berlin und Potsdam

++ Reiseleitung EZ-Zuschlag  € 100,Reiseversicherungspaket ab € 37,-

Die heutige Fahrt führt Sie in die ehemalige Residenzstadt Potsdam – hier werden Ihnen bei einer Pauschalpreis € 498,Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gezeigt: die prachtvollen Parkanlagen der Termin: Schlösser Sanssouci, Charlotten23.10. – 26.10.2020 hof und Cäcilienhof, das Holländi-


DEUTSCHLAND

14

Leuchtender Herbst auf der Insel Rügen Kap Arkona – Sellin – Usedom – Stralsund 7-Tage-Busreise, Reiseleitung: Claudia Vancata Weiß leuchtende Kreidefelsen, Sandstrände und die tosende Brandung der Ostsee sind nur einige Gründe, um von der größten Insel Deutschlands begeistert zu sein. Auf der Insel Usedom erwartet Sie prachtvolle Bäderarchitektur. Ihr Hotel liegt direkt auf der Insel Rügen im Seebad Binz, an der Uferpromenade, so ist der Strand und das Meer zum Greifen nahe.

1. Tag: Anreise nach Binz

Anreise über Krems – Prag – Dresden – Berlin nach Binz, dem größten Seebad auf der Insel Rügen.

2. Tag: Prora – Sassnitz – Kap Arkona

Fahrt nach Prora mit dem „Koloss von Rügen“. Weiter nach Sassnitz, von wo Sie eine Bootsfahrt entlang der beeindruckenden Kreideküste bis zum berühmten Königsstuhl unternehmen. Über Glowe gelangen Sie zum Kap Arkona, das auch Nordkap Deutschlands genannt wird. Unternehmen sie eine kleine Wanderung auf dem Hochküstenweg entlang der Steilküste vom Fischerdorf Vitt bis zum Kap mit seinen drei markanten Leuchttürmen. Im Herbst sind die Sanddornbüsche, die den Weg säumen, mit

den leuchtend orangen Früchten ein besonders schönes Fotomotiv.

gute Adresse für geräucherten Fisch. Längerer Aufenthalt in Heringsdorf, eines der drei Kaiserbäder, mit seiner prachtvollen 3. Tag: Putbus – Sellin – Bäderarchitektur. Unternehmen Sie Zicker`sche Berge – Binz Besuch der weißen Stadt Putbus entlang der schönen, von Villen mit dem Schlosspark. Fahrt über gesäumten Promenade, die die Lauterbach mit dem malerischen längste Europas ist und zwei Hafen nach Sellin, wo Sie auf der Länder, nämlich Deutschland und berühmten Seebrücke über das Polen verbindet, einen Spaziergang Wasser „laufen“ können. Anschlie- in das Kaiserbad Ahlbeck. Durch ßend Weiterfahrt über Baabe – in das stille „Achterland“ über die die Zicker`schen Berge bis zum Zecheriner Brücke Rückfahrt aufs Örtchen Klein Zicker, mit den stroh- Festland – nach Binz. gedeckten Häusern. Hier bietet sich die Gelegenheit in die Berge zu 5. Tag: Ausflug Stralsund oder wandern, die immerhin bis zu 60 m Tag zur freien Verfügung hoch sind. Der Ausblick auf den Unternehmen Sie doch heute am Greifswalder Bodden wird Sie Vormittag mit uns einen Ausflug begeistern – über die Alleenstraße über die mächtige Rügenbrücke geht es nach Göhren mit der Mög- nach Stralsund. Die einst bedeulichkeit den „Rasenden Roland“ tende Seefahrer- und Hansestadt (Schmalspurdampfbahn) zu bestei- erstrahlt wieder im alten Glanz und gen und wieder zurück nach Binz ist seit 2002 UNESCO Welt-Kulturzu kommen oder mit dem Bus zu erbe. Die besonderen Schmuckstüfahren. cke sind das alte Rathaus und die prächtige St. Nikolaikirche. Am Nachmittag Rückfahrt nach Binz 4. Tag: Usedom Über Greifswald und Wolgast und Zeit zur freien Verfügung. kommen Sie zur Hebebrücke Nutzen Sie die Zeit für einen Spa„Blaues Wunder“ auf die Insel ziergang entlang der StrandpromeUsedom, die zweitgrößte Insel nade in das lebhafte Zentrum oder Deutschlands – Zinnowitz – Kose- genießen Sie die ausgedehnte row mit seinen Salzhütten, eine Wellnessanlage im Hotel.

Kap Arkona

6. Tag: Leipzig

Heute verlassen Sie die Insel Rügen wieder und kommen an Berlin vorbei nach Leipzig, die Stadt der friedlichen Demonstration. Goethe nannte die Stadt „Klein Paris“. Bei einem Stadtspaziergang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen – die Thomaskirche, Nikolaikirche, die Mädler-Passage mit dem berühmten Auersbach Keller – eines der schönsten Lokale des Landes, wo Sie auch einkehren können. Nächtigung im Raum Leipzig.

7. Tag: Heimreise

Heimreise über Hof – Passau – Linz – retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 5x Nächtigung/Halbpension direkt auf der Insel Rügen

++ 1x Nächtigung/Frühstück im Raum Leipzig

++ 1 Tischgetränk zum

Abendessen auf Rügen

++ Kurabgabe Usedom ++ Schifffahrt Kreidefelsen ++ Reiseleitung

Halbtages-Ausflug Stralsund  € 25,EZ-Zuschlag  € 145,Reiseversicherungspaket ab  € 54,-

Sassnitz Prora RÜGEN Binz Stralsund

DEUTSCHLAND

Putbus

Pauschalpreis

€ 898,-

Klein Zicker Usedom

Termin: 11.10. – 17.10.2020


DEUTSCHLAND

15

Tölzer Leonhardiritt

Romantische Advent-Kreuzfahrt MS Amadeus Rhapsody****

Mit München

Würzburg – Bamberg – Nürnberg

3-Tage-Busreise

3-Tage-Bus-Schiffsreise, Reisebegleitung: Bernadette Frühauf

Im Tölzer Land zeigt sich jedes Jahr das Brauchtum von seiner prächtigsten Seite zu Ehren des heiligen Ross- und Viehpatrons St. Leonhard. Seit 2017 ist diese Tradition sogar UNESCO Weltkulturerbe.

Kommen Sie mit uns an Bord der MS Amadeus Rhapsody**** und lassen Sie sich vom Zauber der Adventzeit in den Bann ziehen. Genießen Sie die schönste Zeit des Jahres auf besondere Art und Weise vom Wasser aus und entspannen Sie dabei vom Alltag. An Land entdecken Sie festlich geschmückte Adventmärkte. Die Route führt Sie von Würzburg über Bamberg nach Nürnberg. Während der Landausflüge steht Ihnen unser moderner Reisebus zur Verfügung. Bummeln Sie über stimmungsvolle Adventmärkte vor historischen Kulissen und gönnen Sie sich wärmenden Glühwein, welcher vielerorts zum Verweilen einlädt.

1. Tag: Anreise Bad Tölz

Anreise über Salzburg – Traunstein – Maria Eck: Mittagspause – Rosenheim – Tazelwurmstraße – Bayrischzell – Schliersee: Aufenthalt – Bad Tölz.

2. Tag: Leonhardiritt

Um 9.00 Uhr beginnt die traditionelle Leonhardifahrt. Rund 80 prächtig geschmückte Tafel- und Truhenwagen, jeweils von vier kräftigen Pferden im Festtagsgeschirr gezogen, ordnen sich wie jedes Jahr am 6. November zu einem großen Zug auf den Kalvarienberg zu Ehren des hl. Leonhard.

3. Tag: München – Heimreise

Fahrt nach München: Stadtrundfahrt und anschließend freie Mittagspause im Zentrum – Heimreise entlang der Autobahn retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++ Stadtführung München

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab 

Pauschalpreis

€ 44,€ 25,-

€ 290,-

Termin: 05.11. – 07.11.2020

1. Tag: Anreise nach Würzburg

Ihre Anreise erfolgt über Passau nach Würzburg. Vor der Einschiffung besuchen Sie noch den traditionellen Weihnachtsmarkt. Auch in diesem Jahr erstrahlt der Marktplatz vor der Kulisse der gotischen Marienkapelle und des Rokoko-Falkenhauses wieder in vorweihnachtlichem Glanz. Zahlreiche Verkaufsstände bieten romantische Geschenkideen sowie weihnachtliche, kunstgewerbliche und kulinarische Waren an. Selbstverständlich fehlt beim Adventsmarkt der Glühwein genauso wenig wie die gebrannten Mandeln und andere Süßigkeiten, die zur Weihnachtszeit gehören. Am Nachmittag heißt es dann Leinen Los! Abfahrt des Schiffes in Richtung Bamberg. Am Abend Begüßung durch die Bordreiseleitung und Welcome­drink. Anschließend

Willkommens-Abendessen Restaurant.

im

2. Tag: Bamberg

Um die Mittagzeit erreichen Sie Bamberg. Stadtführung durch die Bamberger Altstadt, diese ist ein Schmuckstück, das sich zur Weihnachtszeit in besonders stimmungsvollem Glanz zeigt. Direkt in der Fußgängerzone verwandelt sich der Marktplatz in einen vorweihnachtlichen Festplatz, wo zudem eine große Krippe aus fränkischem Fachwerk unterschiedliche Szenen der Weihnachtsgeschichte zeigt. Am frühen Abend kehren Sie zurück an Bord und verlassen Bamberg. Später werden Sie zum Gala-Abendessen in das Restaurant gebeten, während das Schiff die nächtliche Fahrt nach Nürnberg aufnimmt.

3. Tag: Nürnberg

Am Morgen erreichen Sie Nürnberg und verlassen nach dem Frühstück die MS Rhapsody. Bevor Sie Ihre Heimeise antreten besuchen Sie noch den traditionellen Christkindlesmarkt in Nürnberg. Danach Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Schifffahrt auf der MS

Amadeus Rhapsody****

++ 2x Nächtigung in der gebuchten Kabine

++ Begrüßungscocktail ++ volle Verpflegung an Bord ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

mit tägl. 3 Mahlzeiten (ohne Getränke) Gala Dinner Täglich Mitternachtssnack Stadtrundgang „Adventsund Weihnachtsbräuche“ Weihnachtsgebäck und Punsch Freie Benutzung der Bordeinrichtungen Musikalische Bordunterhaltung Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Hafen- und Schleusengebühren Reiseleitung

Einzelkabinen auf Anfrage Reiseversicherungspaket ab € 49,Pauschalpreise: Kabine Haydn-/ Hauptdeck achtern Haydn-/Hauptdeck Strauss-/Mitteldeck Mozart-/Oberdeck

Pauschalpreis ab

€ 325,€ 395,€ 425,€ 460,-

€ 325,-

Termin: 12.12. – 14.12.2020


FRANKREICH

16

Wildromantisches Korsika Streifzug durch ein Inselparadies 7-Tage-Bus-Schiff-Reise, Reiseleitung: Claudia Vancata überwältigen. Vorbei an der Bucht von Sagone fahren Sie nach Ajaccio, Geburtsort von Napoleon und wichtige Hafenstadt. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie diese historische Stadt näher kennen. Sie haben die Möglichkeit, die Blutinsel an der Parataspitze zu besuchen.

hafte Buchten, reizvolle Strände und kleine, romantische Hafenorte wie Erbalunga mit typisch korsischen Häusern, Santa Severa – Col de Serra, der nördlichste Punkt der Insel mit herrlichem Ausblick bis zur Insel Elba. Weiterfahrt vorbei an dem gemütlichen Fischerdorf Port de Centuri, entlang der Westküste nach Nonza, das für seinen Vulkan4. Tag: Bonifacio – Bastia Fahrt entlang der zerklüfteten strand bekannt ist. Bevor es nach Westküste nach Sartène, die Bastia zurückgeht, machen Sie „korsischste Stadt“ Korsikas und noch einen Stopp in St. Florent, das ­ kurzer Aufenthalt. Weiterfahrt in wegen seines mediterranen Flairs die ­ südlichste Stadt Frankreichs, auch St. Tropez Korsikas genannt Bonifacio. Besichtigung der mittel- wird. alterlichen Altstadt und Zitadelle auf 80 m hohen, weißen Klippen. 6. Tag: Bastia – Livorno 1. Tag: Anreise nach Savona Anreise über Salzburg – Innsbruck Möglichkeit zu einem Bootsausflug Vormittags Stadtbesichtigung in – Brenner – vorbei an Verona nach in die Drachengrotte. Fahrt entlang Bastia, Korsikas barocker HafenSavona und Einschiffung auf die der Ostküste, vorbei an Porto Vec- stadt. Nachmittags heißt es chio, durch Weinberge, Orangen- „Leinen Los“, genießen Sie eine Nachtfähre. und Kiwifelder in den Raum von entspannte Fährüberfahrt nach Bastia. Livorno. Nächtigung an der Versi2. Tag: Bastia – Evisa – Porto liaküste. Am Morgen Ankunft auf Korsika, Ausschiffung in Bastia. Fahrt durch 5. Tag: Cap Corse das wildromantische Tal des Golo Heute fahren Sie ans Cap Corse, 7. Tag: Heimreise zur historischen Brücke „Ponte das landschaftlich die gesamte Rückfahrt über Florenz – Bologna Nuovo“. Quer durch das bergige Insel im Kleinformat widerspiegelt. – Padua – Villach – Salzburg zurück Landesinnere gelangen Sie auf klei- Auf der Fahrt entdecken Sie traum- zu Ihrer Zustiegsstelle. nen Straßen in den Luftkurort Evisa, der malerisch von einer mächtigen Gebirgskulisse eingebettet liegt. Weiter durch die Spelunca-Schlucht mit gigantischem Ausblick geht es hinunter zum Meer nach Porto. Der tiefblaue, gleichnamige Golf von Porto zählt zu den Höhepunkten dieser Reise. Lebhafte Hafenstädte und eindrucksvolle Naturlandschaften vereinen diese klassische Rundreise durch Korsika, die „Insel der Schönheit“. Sie erleben die bizarre Küstenregion „Les Calanches“, die pittoreske Felsenstadt Bonifacio, besuchen den Geburtsort Napoleons und können vom Cap Corse sogar einen Blick auf die Insel Elba bewundern. Genießen Sie den betörenden Duft der Macchia, der weit über das Meer hinausreicht und typisch für Korsika ist. Lassen Sie sich verzaubern von der sinnlich schönen Natur im Mittelmeer.

3. Tag: Les Calanches – Ajaccio

Fahrt zu den Calanches: bizarre Felsspitzen bis zu einer Höhe von dreihundert Meter, Türmchen, Säulen und überraschende Figuren. Dieser rot leuchtende, fantastische Märchenwald aus Stein wird Sie

Savona

ITALIEN

Livorno

Cap Corse

KORSIKA

Bastia

Évisa Ajaccio Bonifacio

Porto-Vecchio

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 5x Nächtigung/Halbpension ++ Nachtfähre Savona – Bastia ++ ++ ++ ++

in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC inkl. Frühstück Tagesfähre Bastia – Livorno Stadtführung Ajaccio Ein-/Ausreisesteuer Korsika Reiseleitung

Aufzahlung: Außenkabine-Doppel p.P. € 30,Außenkabine-Einzel p. P.  € 50,EZ-Zuschlag  € 200,Reiseversicherungspaket ab  € 63,-

Pauschalpreis

€ 1.040,-

Termin: 24.05. – 30.05.2020


FRANKREICH

17

Leuchtende Lavendelblüte in der Provence Ein Traum aus Licht und Farben 8-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Monika Hauleitner Zwischen Rhône, Seealpen und dem Mittelmeer gelegen, gehört die Provence ohne Zweifel zu den reizvollsten Kulturlandschaften Europas. Kaum ein Gebiet außerhalb Italiens hat so viele römische Baudenkmäler zu bieten wie das Land der rosa Flamingos, der weißen Pferde und nicht zu vergessen: des violetten Lavendels. Lassen Sie sich entführen in das „Land des Lichts“ und entdecken Sie mit uns bezaubernde Landschaften, Naturwunder, verwunschene Dörfer, malerische Altstädte und Märkte mit provenzalischen Köstlichkeiten. Nicht umsonst zählt die Provence zu den beliebtesten Reisezielen Frankreichs!

1. Tag: Anreise Schallstadt

Anreise über Salzburg – München – Stuttgart – Freiburg nach Schallstadt und Zwischennächtigung.

2. Tag: Orange – Nîmes

Fahrt vorbei an Dijon und Lyon durch das Rhonetal nach Orange, Aufenthalt und Möglichkeit zur Besichtigung des römischen Theaters und des Triumphbogens. Weiterfahrt nach Nîmes, das „französische Rom“. Dort beziehen Sie für 5 Nächte Ihr 4* Hotel.

3. Tag: Nîmes – Avignon

Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer Fahrt in das Ruinendorf Les Baux de Provence in der malerischen Alpilles-Bergkette, Rundgang durch das mittelalterliche Dorf zur eindrucksvollen, auf bizarrem Fels gelegenen Burgruine mit faszinierendem Blick in die Weite. Weiterfahrt in die Stadt der Päpste: Avignon. Schlendern Sie durch die

malerischen Gassen der Stadt und genießen Sie eine Besichtigung des Papstpalastes. Weiterfahrt zum Pont du Gard: die Aquäduktbrücke ist von beeindruckender Höhe und beinhaltet eine der am besten erhaltenen Wasserkanäle aus der Römerzeit in Frankreich – sie zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Südfrankreichs. Rückfahrt nach Nîmes und Stadtbesichtigung.

wallfahrt. Weiter geht es nach Aigues Mortes, einer Stadt, die mit ihren hohen Mauern und Türmen noch heute einen sehr mittelalterlichen Charakter hat.

5. Tag: Marseille

Ihr heutiger Ausflug führt Sie nach Marseille, der größten Hafenstadt Frankreichs: Stadtrundfahrt und Besichtigung der Basilika NotreDame-de-la-Garde, der Prachtstraße Canabiere und des alten Hafen. Am Nachmittag haben Sie 4. Tag: Arles – Camargue Am Vormittag Fahrt nach Arles, der die Möglichkeit zu einem SchiffsHauptstadt der Camargue. Für viele ausflug im Golf von Marseille und ist Arles mit seinen Bauten aus der zur Besichtigung des Chateau d’If, Römerzeit, den romanischen heute eine Festung, vormals das Skulpturen und der sehenswerten ehemalige Gefängnis auf der Île d’If. Altstadt der Inbegriff einer provenzalischen Stadt. Im Anschluss 6. Tag: Fontaine de Vaucluse – fahren Sie in das Naturschutzge- Roussillon biet der Camargue. Die weite Heute fahren Sie durch die Gärten Fläche ist von Tümpeln und Seen der Provence zum Naturwunder in überzogen, auf deren Weiden eine der Vaucluse, Fontaine de Vaucbesondere Rasse von Kampfstieren luse: Wanderung zum Quelltrichter und die „Weißen Pferde“ der an einer 200 m hohen, senkrechten Camargue gezüchtet werden. Ein Felswand. Dort haben Sie die Mögbesonders schönes Bild wird Ihnen lichkeit zur Besichtigung einer an den zahlreichen Teichen, an Papiermühle aus dem 15. Jhdt. denen riesige Scharen von Wasservögeln u.a. auch ITALIEN Flamingos FRANKREICH leben, geboOrange ten. Sie Nimes Fontaine-de-Vaucluse erreichen Saintes Avignon Roussillon Eze Maries de la Arles Mer, bekannt Marseille durch Bilder van Goghs und die alljährliche Zigeuner-

Vorbei an Gordes fahren Sie zur prachtvollen Zisterzienserabtei von Senanque, die inmitten blühenden Lavendelfeldern liegt und nach Roussillon, einem Dorf in ungewöhnlicher Hügellage mit einer imposanten Aussicht auf die ockerfarbene, bizarre Felslandschaft.

7. Tag: Eze – Brescia

Fahrt vorbei an Aix en Provence entlang der Moyenne Corniche zum Parfumlabor in Eze: kurzer Aufenthalt in der berühmten Parfumfabrik Fragonard. Weiterfahrt entlang der Côte d’Azur und der Ligurischen Küste – Savona – Poebene nach Brescia.

8. Tag: Heimreise

Fahrt von Brescia über Bozen – Brenner – Innsbruck – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 7x Nächtigung/Halbpension ++ Stadtführungen in Nîmes, Arles und Marseille

++ Eintritt Pont du Gard ++ Eintritt & Führung im

Papstpalast in Avignon

++ Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 225,Reiseversicherungspaket ab  € 63,-

Pauschalpreis

€ 1.100,-

Termin: 28.06. – 05.07.2020


FRANKREICH

18

Normandie & Bretagne mit Straßburg, Reims, Loiretal & UNESCO-Welterbe Champagne Eine Reise mit vielen Höhepunkten 9-Tage-Busreise Die sanft hügelige Landschaft der Normandie mit dem himmelhoch strebenden Kathedralen, dem romanischen Garten des Malerfürsten Claude Monet und den weltberühmten Teppich von Bayeux – im Gegensatz dazu die Bretagne, der „Wilde Westen“ Frankreichs, mit rauer Felsküste bis hin zum Mont St. Michel, dem Weltwunder des Abendlandes.

1. Tag: Wien – Straßburg

Fahrt über Salzburg nach Straßburg. Nächtigung.

2. Tag: Straßburg – Raum Compiegne

Nach dem Frühstück Rundgang durch die elsässische Hauptstadt mit ihren herrlichen Fachwerkbauten und dem Münster. Nächtigung im Raum Compiegne.

3. Tag: Atlantikküste – Deauville – Caen

Auf dem Weg nach Rouen besuchen Sie in Giverny den berühmten Garten mit dem Seerosenteich, den Monet auf seinen Gemälden verewigt hat. Sie sehen auch das Haus und den paradiesischen Garten des Malers. Anschließend kurze Besichtigung der Altstadt von Rouen mit der Kathedrale und der Verbrennungsstätte der Jeanne d’Arc. Weiter an die Atlantikküste in das Seebad Deauville. Hotelbezug in Caen.

4. Tag: Bayeux – Arromanches – Mont Saint Michel

Nach dem Frühstück besichtigen Sie in Bayeux die Kathedrale und den Bildteppich der Königin Mathilde, der die Eroberung Englands durch die Normannen zeigt. Weiter

zu den Landungsstränden von Arromanches und durch das Landesinnere zur Klosterburg Mont Saint Michel, die Sie besichtigen. Nächtigung im Raum St. Malo.

5. Tag: Cap Frehel – St. Thegonnec

Morgens Rundgang durch die innerhalb der Stadtmauern gelegene Altstadt. Weiter zur bretonischen Küste zum Cap Frehel, wo wir einen herrlichen Rundblick auf die Steilküste genießen. Quer über die bretonische Halbinsel geht es nach St. Brieuc und St. Thegonnec, wo uns eines der schönsten bretonischen Pfarrensembles aus dem 16. Jhdt. erwartet. Hotelbezug in Landerneau oder Brest.

6. Tag: Halbinsel Crozon – Pont de Penhir – Carnac

Fahrt zur Halbinsel Crozon, zum Pont de Penhir mit schönem Ausblick auf den Atlantik. Weiter über Quimper nach Carnac. Besichtigung der megalithischen Denkmäler, Dolmen und Menhire. Vorbei an Nantes nach Angers, bekannt für

Rouen Compiegne Bayeux

Deauville

Reims

Cap Fréhel Mont St. Michel

Crozon

Blois Carnac

Angers

FRANKREICH

Nantes

seine Burg und den Wandteppich der Apokalypse.

gelegen. Abends erreichen Sie Ihr Hotel in Stuttgart.

7. Tag: Loiretal – Blois – Reims

9. Tag: Stuttgart – Wien

Durch das Loiretal weiter nach Blois, wo wir das Königsschloss besichtigen. Anschließend Weiterfahrt nach Reims.

8. Tag: Reims – Stuttgart

Besuch der Kathedrale Notre­ Dame, ein Meisterwerk der Gotik. Nach einer Champagnerprobe Weiterreise nach Metz in Lothringen mit einem Aufenthalt in der idyllischen Altstadt an der Mosel

Nach dem Frühstück Rückreise nach Wien.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Unterbringung in 3 & 4 Sterne Hotels

++ 8x Nächtigung/Halbpension ++ Champagnerverkostung ++ Eintritte: Haus & Garten von ++ ++

Monet, Wandteppich Bayeux, Klosterburg Mont-Saint-­ Michel & Loire-Schloss Blois Kurtaxe Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 350,Reiseversicherungspaket ab € 70,-

Pauschalpreis

€ 1.250,-

Termine: 13.06. – 21.06.2020 12.09. – 20.09.2020


GRIECHENLAND

19

Korfu Ein Stück Griechenland

Karneval in Venedig

Zu Gast bei Kaiserin Sisi auf der grünen Trauminsel

Ein einzigartiges Erlebnis

9-Tage-Bus-Schiffsreise, Reiseleitung: Bernadette Frühauf

Tagesfahrt

Schon Kaiserin Sisi hat sie geliebt, die Perle unter den Ionischen Inseln – Korfu! Wandeln Sie mit uns auf den Spuren unserer Kaiserin, die Geschichte der Insel wird Sie genau so beeindrucken, wie die Vielfältigkeit der Landschaft und die Freundlichkeit der Menschen.

fehlen wir Ihnen einen Ausflug 9. Tag: Heimreise auf die Nachbarinseln Paxi und Nach dem Frühstück treten Sie Antipaxi. die Heimreise über Udine – Klagenfurt zurück zu Ihrer Zustiegsstelle an. 5. Tag: Korfu – Unbekannter

Süden

Der heutige Tag führt Sie in den südlichen Teil der Insel und steht Leistungen: im Zeichen von Kaiserin Sisi. ++ Fahrt im Komfortbus Nutzen Sie die Gelegenheit und ++ Fährüberfahrt Ancona – seien Sie Gast in der Villa Achil1. Tag: Anreise Igoumenitsa und retour Fahrt über Klagenfurt – Udine – leion, die wohl am meisten ++ Fährüberfahrt Igoumenitsa Bologna – Ancona: Abendessen besuchte Sehenswürdigkeit der – Korfu und retour und Nächtigung an Bord der Insel. Weiter geht es zur Halbin++ 2x Frühstück an Bord im Fähre von Ancona- Igoumenitsa. sel Kanoni mit ihren historischen Selfservice-Restaurant Villen und den Resten des antiken ++ Unterbringung in 2- BettPaleopolis und zum Kloster Vla2. Tag: Igoumenitsa – Korfu kabinen innen Frühstück auf der Fähre – genie- cherna auf der Mäuseinsel. ++ 4x Nächtigung/Halbpension ßen Sie die Zeit auf dem Schiff bis im 4* Hotel Delfinia Korfu zur Ankunft in Igoumenitsa. Nach 6. Tag: Korfu – ++ 1x Nächtigung/Frühstück einem kurzen Aufenthalt legt die Abwechslungsreicher Norden im 4* Hotel Delfinia Korfu Fähre von Igoumenitsa nach Unsere heutige Rundfahrt führt ++ 1x Zwischennächtigung/ Korfu ab. Die Überfahrt dauert ca. Sie in den Norden der Insel. Sie Halbpension Raum Padua 1,5 Stunden. besuchen Paleokastritsa mit dem ++ Halbtages-Führung hoch auf einen Felsen liegenden Korfu Stadt 3. Tag: Korfu Inselhauptstadt Kloster Panagia Theotokos, die ++ Besuch einer Kumquat Heute steht der Besuch der Entstehungsgeschichte wird Sie Likör-Fabrik Hauptstadt von Korfu am Pro- faszinieren. Danach Fahrt nach ++ Folklore Darbietung gramm. Bei einem Rundgang „Bella Vista“, dem „Balkon“ von erfahren Sie vieles über die Korfu mit traumhaften Blick über Geschichte der Stadt. Am Nach- die vielen Buchten. Weiter geht Schifffahrt Paxi-Antipaxi  € 39,mittag besuchen Sie eine es über den Trompetenpass in Bootsausflug Albanien ­ den Norden der Insel. ­Kumquat Likör-Fabrik. (Küstentour mit Bus

4. Tag: Korfu – Ausflug Albanien oder Paxi – Antipaxi (fakultativ)

Gelegenheit zu einem ganztägigen Schiffsausflug zur Nachbarinsel Paxi oder nach Albanien. Albanien ist mit dem Schiff in kurzer Zeit erreichbar, in Saranda werden Sie von einem örtlichen Reiseleiter empfangen und haben die Möglichkeit rund 2.500 Jahre alte archäologische Monumente zu besichtigen. Alternativ emp-

7. Tag: Fähre nach Italien

Genießen Sie Ihren letzten Tag auf Korfu, bevor Sie am Nachmittag mit der Fähre nach Igoumenitsa übersetzen und am frühen Abend nach Italien einschiffen.

8. Tag Ancona – Padua

Am Nachmittag erreichen Sie den Hafen in Ancona und setzen Ihre Reise im Bus fort. Am Abend Ankunft in Padua: Hotelbezug für eine Nacht im Raum Padua.

und Reiseleitung)  Aufpreis Einzelkabine (innen)  EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab 

Pauschalpreis

€ 69,-

€ 155,€ 165,€ 86,-

€ 1.190,-

Termin: 17.05. – 25.05.2020

Die Venezianer verstehen es zu feiern – geheimnisvolle Masken, aufwendige Kostüme, farbenfrohe Umzüge am Canale Grande. Der Karneval in Venedig ist Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt, die sich von der einzigartigen Atmosphäre der Lagunenstadt verzaubern lassen.

1. Tag: Anreise

Nacht-Busfahrt nach Punta Sabbione.

2. Tag: Karneval in Venedig

Ankunft um ca. 8.00 Uhr. Mit der Fähre geht es zum Markusplatz – ganztägiger Aufenthalt. In jeder Gasse kann man Masken und ihre Models treffen, dabei macht sich die tolle Kulisse der alten Stadt einfach prächtig, um die Kostüme in Szene zu setzen. Sie haben genug Zeit, um gemütlich durch die Straßen zu spazieren und die Kostüme zu bestaunen. Um 21.00 Uhr Rückfahrt.

3. Tag: Heimreise

In den Morgenstunden erreichen Sie wieder Ihre Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Straßensteuern und Zufahrtsgebühren

Pauschalpreis

€ 75,-

Termin: 21.02. – 23.02.2020


20

ITALIEN

en auf dgroßer n e r Spu ünstler K

Venedig für Entdecker

Beeindruckende Toskana

Höhepunkte der Lagunenstadt

Lucca – Pisa – Florenz

3-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Monika Hauleitner

4-Tage-Busreise

Venedig – die historische Lagunenstadt zieht mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten jeden in ihren Bann. Gehen Sie gemeinsam mit uns auf Erkundungstour und entdecken Sie die Stadt der Gondeln, der Brücken, der Kanäle und der prachtvollen Bauwerke mit beeindruckender Architektur. Genießen Sie das unvergleichliche Bild der Serenissima – ganz ohne Touristenströme!

gezeigt. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit den Dogenpalast zu besichtigen, besuchen Sie die Markuskirche oder eine andere der unzähligen Attraktionen. Von der Rialto-Brücke aus kann man den Canale Grande in seiner ganzen Schönheit bewundern. Erleben Sie Venedig abseits des Trubels der Touristen! Am Abend Rückfahrt nach Cavallino.

3. Tag: Heimreise

Am Vormittag unternehmen Sie einen Bootsausflug zu den Inseln Murano – bekannt für die Glasbläserei und Burano – ein ländliches Fischerdorf des 19. Jahrhunderts mit seinen buntfarbigen Häusern. Mittags Rückreise mit dem Bus zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

bildet. Das nördliche Stadtzentrum steht in enger Verbindung zu der namhaften Familie Medici – Künstler wie Michelangelo, Leonardo Da Vinci, Botticelli und andere berühmte Persönlichkeiten, welche hier beheimatet waren, machten Florenz zur „Wiege der Renaissance“. Im westlichen Teil befinden sich viele erlesene Geschäfte. Auf der anderen Seite des Flusses, jenseits der Ponte Vecchio, liegt 1. Tag: Anreise Anreise über Villach – Bologna Oltrarno mit den Schätzen des nach Montecatini, wo sich Ihr Hotel Palazzo Pitti. befindet. Ein unerschöpfliches Reservoir an Kunstschätzen aus verschieden Epochen erwartet Sie in der Toskana. Viele berühmte Künstler haben hier ihre Spuren hinterlassen und schufen beeindruckende Werke. Begeben Sie sich mit uns auf Entdeckungsreise berühmter Persönlichkeiten und atemberaubender Landschaften.

2. Tag: Lucca, Pisa

Anreise über die Südstrecke – Villach – Kanaltal – Cavallino. Freuen ++ Sie sich auf eine erste Fahrt ins abendliche Venedig und lassen Sie sich von der besonderen Kulisse EZ-Zuschlag  € 40,verzaubern. Reiseversicherungspaket ab  € 25,-

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Stadt Lucca. Hier findet man Kunstschätze, die zu den bedeutendsten in ganz Italien gehören. Eine mächtige Wehrmauer trägt dazu bei, den Verkehr aus dem Zentrum fernzuhalten, so dass Sie die Stadt gut zu Fuß erkunden können. Anschließend Fahrt nach Pisa. Einmal mehr Gelegenheit, sich die Füße zu vertreten, bietet der berühmte Campo dei Miracoli in Pisa, wo es neben dem „Schiefen Turm“ noch den Dom und das Baptisterium zu bewundern gibt. Der scheinbar den Gesetzen der Schwerkraft trotzende Turm zieht zahllose Besucher an, zu denen auch einst Galileo Galilei zählte, der hier seine Experimente zur Fallgeschwindigkeit durchführte.

2. Tag: Venedig

3. Tag: Florenz

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Frühstück

1. Tag: Anreise nach Venedig – Cavallino

++ ++ ++

in Cavallino 1x Abendessen im Hotel inkl. Ortstaxen 48h Ticket für alle Fahrten mit dem Vaporetto (Linienschiff) Reiseleitung

Mit dem Bus und anschließend Pauschalpreis € 289,dem Schiff gelangen Sie heute direkt ins Herz Venedigs – zum Markusplatz. Während eines Termin: Stadtbummels werden Ihnen die 13.03. – 15.03.2020 versteckten Schönheiten der Stadt

4. Tag: Heimreise

Heute treten Sie Ihre Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle an.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel in Montecatini

++ 3x 3-gängiges Abendmenü ++ inkl. Ortstaxen ++ ganztägige Reiseleitung in Lucca und Pisa

++ ganztägige Reiseleitung in Florenz

Exklusives Eintrittspaket:  Lucca: Dom / Pisa: Dom, Baptisterium, Friedhof / Florenz: Santa Maria Novella, Santa Croce € 45,EZ-Zuschlag  € 60,Reiseversicherungspaket ab € 37,-

Heute lernen Sie die Kunst- und Pauschalpreis € 440,Kulturmetropole Florenz kennen – der Höhepunkt jeder Reise in die Toskana. Zuerst besuchen Sie das Termin: östliche Stadtzentrum mit dem 27.10. – 30.10.2020 Duomo, der das Herz von Florenz


ITALIEN

21

Kalabrien Die Stiefelspitze Italiens Tropea – Stromboli – Palmi – Reggio Calabria 7-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter Entdecken Sie mit uns Kalabrien, das Land der Mythen zwischen zwei Meeren. Die sonnige Halbinsel Italiens bietet nicht nur eine Fülle landschaftlicher Besonderheiten, sie weiß auch mit ihren starken Gegensätzen, ihren lokalen Besonderheiten und ihren kontrastreichen Landschaftsbildern sowie den vielfältigen kulturellen Verflechtungen zu überzeugen.

1. Tag: Anreise Arezzo

Anreise über Wien – Graz – Udine – Bologna – Florenz – Arezzo: ­Zwischennächtigung.

berühmte Tartuffo-Eis, das seinen Ursprung in Pizzo hat und in unzähligen Bars auf der Piazza verkostet werden kann. Danach geht es weiter nach Tropea. Das berühmte Küstenstädtchen eignet sich mit seinen kleinen Geschäften und einladenden Cafés hervorragend zum Bummeln und Verweilen. Hotelbezug für 3 Nächte.

4. Tag: Tropea – Vulcano Stromboli

Genießen Sie heute einen Tag zur freien Verfügung oder unternehmen Sie mit uns einen spannenden Ausflug (fakultativ) zur Insel Stromboli. Einzigartig in ihrer Form wird 2. Tag: Arezzo – Tivoli – die Insel auch „Schwarze Perle“ Diamante Weiterfahrt über Tivoli: Besuch der bezeichnet. Die rhythmischen Stadt mit ihren reizvollen Wasser- Asche- und Lapillosexplosionen fällen und beeindruckenden Tem- machen die Insel reizvoll und wild. peln. Anschließend Fahrt in den Während des Aufenthalts kann bezaubernden Küstenort Dia- man die Piazza San Vincenzo und die gleichnamige Kirche besichtimante. gen sowie das Haus, in dem Rossellini und Ingrid Bergmann wäh3. Tag: Diamante – Pizzo – rend der Filmaufnahmen “Stromboli Tropea Nach dem Frühstück geht die Fahrt – Erde Gottes“ wohnten. Besonentlang der Küste nach Pizzo: Auf- ders atemberaubend sind die Feuenthalt. Ein Muss ist hier das ereruptionen mit ihren Lichtspielen

im Dunkel der Nacht, die in der Sciara del Fuoco, vom Meer aus während der Rückfahrt sichtbar sind (Rückkunft gegen Mitternacht).

5. Tag: Tropea – Palmi – Scilla – Reggio Calabria

Heute geht es nach Palmi, dessen Name von den vielen Palmenbäumen die zusammen mit jahrhundertealten Olivenbäumen hier ihren natürlichen Lebensraum gefunden haben, stammt. Weiterfahrt entlang der „Küste der Götter“ und Besichtigung von Scilla, der Stadt der Schwertfische, mit dem schönen Fischerviertel Chianalea. Entlang der beeindruckenden Steilküste geht es nach Reggio Calabria, der heimlichen Hauptstadt des italienischen Südens. Bei einer Stadtführung können Sie unter anderem den prächtigen Dom bewundern.

6. Tag: Tropea – Padula – Neapel

Nach dem Frühstück geht es heute nach Padula. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten dieser kleinen Ortschaft gehört die Kartause von

Padula. Es handelt sich hierbei um ein mittelalterliches Kloster das aufgrund seiner Größe und Eleganz eher einer Fürstenresidenz ähnelt als einem Kloster. Weiterfahrt in Ihr Hotel nach Neapel.

7. Tag: Rückflug ab Neapel

Heute verlassen Sie den Süden Italiens wieder. Davor haben Sie aber noch die Möglichkeit den eindrucksvollen Königspalast von Caserta zu besichtigen. Zur Pracht und Schönheit der Anlage trägt auch der Park stark dazu bei, der aus zahlreichen Brunnen und Wasserfällen besteht. Anschließend Rückflug nach Wien. Zurück zur Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Flug Neapel – Wien mit ++ ++ ++ ++

Austrian Airlines inkl. Taxen und Gebühren (Stand 06/19 € 21,05) Fahrt im Komfortbus 6x Nächtigung/Halbpension in 4* Hotels Flughafentransfer Reiseleitung

ITALIEN

Pizzo

Ausflug „Stromboli by night“  € 65,EZ-Zuschlag  € 160,Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab € 79,-

Neapel

Pauschalpreis Stromboli

€ 975,-

Tropea

Termin:

Scilla Reggio Clabria

13.04. – 19.04.2020


ITALIEN

22

Südtirol im Frühling

Blütenmeer am Lago Maggiore

Mit Bozen – Meran und Schloss Trauttmansdorff

Und der Zug der „Hundert Täler“

4-Tage-Busreise, RL: Mag. Monika Hauleitner

5-Tage-Busreise, Reiseleitung April: Katrin Nawratil, August:

Farbenfroh präsentiert sich der Lenz in Südtirol. Bestaunen Sie das Weiß der Apfelbäume im Meraner Land, das satte Grün der Almwiesen und im Kontrast dazu die teils noch mit Schnee bedeckten Gipfel der umliegenden Bergwelt. Ihre Unterkunft befindet sich im Bergdorf Spinges, welches auf einem sonnigen Hochplateau liegt.

1. Tag: Anreise über Osttirol ins Pustertal

Anreise über Salzburg – Spittal an der Drau – Innichen (Besuch der Stiftskirche) – Toblach – Bruneck in das idyllische Bergdorf Spinges am Eingang des Pustertals.

2. Tag: Stadtbesichtigung Meran – Schloss Trauttmansdorff

Herzstück der Stadt. Unter den Lauben lässt es sich wunderbar flanieren und shoppen, denn in den traditionsreichen Häusern mit wunderbaren Fassaden haben die Bozner Kaufleute elegante Geschäfte und Boutiquen eingerichtet. Nachmittags Weiterfahrt entlang der Südtiroler Weinstraße. Neben den schönsten Obstgärten geht es nach Kaltern und zum Kalterer See. Unterwegs darf eine Weinverkostung natürlich nicht fehlen.

4. Tag: Heimreise über den Brenner

Bevor Sie Ihre Heimreise antreten, ist noch ein Aufenthalt in der malerischen Fuggerstadt Sterzing geplant. Über den Brenner – Innsbruck – Salzburg – Linz kommen Sie zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Am Vormittag besichtigen Sie die bezaubernde Altstadt von Meran. Spazieren Sie gemeinsam mit Ihrem Stadtführer durch die LauLeistungen: bengassen, auf den Promenaden ++ Fahrt im Komfortbus an der Passer, zur Zenoburg, auf ++ 3x Nächtigung/Halbpension dem Tappeiner Weg uvm. ++ Begrüßungsdrink Anschließend haben Sie die Mög++ Benutzung des Wellness­ lichkeit die einzigartigen Gärten bereichs mit Sauna von Schloss Trauttmansdorff zu ++ Stadtführung Meran und besuchen, die sich am sonnigen Bozen Hang oberhalb von Meran erstre++ Weinverkostung cken. Durch das Gartenparadies ++ Reiseleitung mit seiner unglaublich schönen Blütenpracht schlängeln sich zahlreiche Spazierwege, welche Sie EZ-Zuschlag  € 48,erkunden können. Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

3. Tag: Bozen – Südtiroler Weinstraße

Heute lernen Sie Bozen, die Hauptstadt Südtirols näher kennen. Bei einem Spaziergang sehen Sie beeindruckende Kunst- und Kulturschätze. Die Lauben sind das

Pauschalpreis

€ 425,-

Termin: 15.04. – 18.04.2020

Mediterranes Flair, zauberhafte Bergwelt, ursprüngliche Natur und mondäne Kurorte werden Sie begeistern. Sie unternehmen einen Ausflug zu den Borromäischen Inseln und erleben ein unvergessliches Bahn- und Schiffserlebnis mit dem Lago Maggiore Express.

schen Azaleen, Kamelien und Rhododendren unzählige Pfaue, Papageie und Fasane.

3. Tag: Baveno – Lago Maggiore Express

Erleben Sie heute einen Tag voll bizarrer Gegensätze: Mit dem Bus erreichen Sie Domodossola. Mit der Centovalli-Bahn kommen Sie über 1. Tag: Anreise – Via Mala schwindelerregende Brücken, vorbei Schlucht – Baveno Anreise über Innsbruck – Liechten- an Wasserfällen, durch das Tal der stein – Chur, Zwischenstopp bei der Hundert Täler nach Locarno – über Via Mala Schlucht, ein einzigartiges 1.100 Höhenmeter legen Sie zurück. Naturmonument mit bis zu 300 m In Locarno angekommen, haben Sie hohen Felswänden. Weiterfahrt Zeit die schöne Uferpromenade zu erkunden, bevor Sie das Schiff über nach Baveno am Lago Maggiore. den Lago Maggiore retour nach 2. Tag: Baveno – Borromäische Baveno bringt.

Inseln

Genießen Sie einen Tag in Baveno oder besuchen Sie die Borromäischen Inseln: Isola Bella – mit riesigem Palast, Muschelgrotte und prachtvoller Gartenanlage. Isola dei Pescatori – die Fischerinsel mit unzähligen Restaurants, Geschäften und engen Gassen. Im Garten auf der Isola Madre tummeln sich zwi-

4. Tag: Orta See – Stresa

Heute fahren Sie zunächst an den Orta See – eingebettet in den grünen Hügeln des Piemont – eine wahrhafte Perle unter den italienischen Alpenseen. Auf dem Weg zum Kurort Stresa liegt auf einer Anhöhe die weithin sichtbare Statue des San Carlo. Sie zählt mit ihren 35 Metern


23

ITALIEN

mine 2 Ter

Südlicher Gardasee mit Verona Italienfeeling mit jeder Menge Naturschönheiten Mag. Monika Hauleitner

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Monika Hauleitner

zu einem der höchsten Denkmäler der Welt.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Italien und kehren zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

SCHWEIZ Locarno Domodossola

ITALIEN Baveno Stresa

Borromäische Inseln

Orta See

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension im Hotel direkt am See

++ Reiseleitung

Borromäische Inseln (vor Ort)  Lago Maggiore Express  EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab 

Pauschalpreis

€ 36,€ 37,€ 98,€ 42,-

Mildes Klima, malerische Orte, klares, türkis schimmerndes Seewasser und traumhafte Ausblicke auf das umliegende Alpenpanorama ermöglichen ein fantastisches Flair. Rund um den tiefblauen Gardasee erwartet Sie eine atemberaubende Landschaft voller Weinberge, Olivenhaine und Zypressen. Kultureller Höhepunkt dieser Reise ist der Ausflug nach Verona. Begleiten Sie uns an einen der schönsten Seen Italiens!

promenade. Anschließend Auffahrt zur Wallfahrerstätte Madonna della Corona, von wo Sie einen herrlichen Panoramablick genießen können. Danach Rückfahrt in Ihr Hotel.

3. Tag: Verona – Valpolicella

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der einzigartigen Stadt Verona und der Weinbauregion Valpolicella. Bei einer Stadtrundfahrt und einem Rundgang lernen Sie die Romeo-und-Julia-Stadt 1. Tag: Anreise nach Peschiera kennen. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit durch die Gassen del Garda Anreise über Salzburg – Innsbruck zu bummeln und zur Einkehr in über den Brenner nach Italien. eines der zahlreichen Lokale an den Vorbei an Bozen und Trient geht es schönen Plätzen der Stadt. Nachin den Süden des Gardasees nach mittags genießen Sie eine exkluPeschiera del Garda. Unternehmen sive Weinverkostung mit kleinem Sie heute bereits einen Spazier- Imbiss in der wunderschönen gang durch die von Kanälen Weinbauregion Valpolicella. umflossene, bezaubernde Altstadt.

2. Tag: Sirmione – Bardolino – Madonna della Corona

Durch die mittelalterliche Scaligerburg gelangen Sie auf die zauberhafte Halbinsel Sirmione. Die kleine Stadt, mit ihren malerischen Gässchen, gesäumt von schönen Palazzi, lädt zum Bummeln ein. Mit dem Schiff geht es von Sirmione weiter in den Weinort Bardolino. Entdecken Sie die Altstadt mit ihren breiten Gassen, zahlreichen Geschäften und der langen Ufer-

4. Tag: Heimreise über Rovereto

19.04. – 23.04.2020 21.08. – 25.08.2020

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Frühstück ++ 3x Abendessen ++ Inkl. Ortstaxen ++ Stadtführung Verona ++ Weinverkostung Valpolicella ++ Schifffahrt Sirmione – ­Bardolino

++ Reiseleitung

€ 90,Über Rovereto geht es noch in eine EZ-Zuschlag  der ältesten Städte Südtirols – nach Reiseversicherungspaket ab  € 33,Brixen – mit kurzem Aufenthalt. Nutzen Sie die Gelegenheit und bewundern Sie den Dom, welcher Pauschalpreis € 398,aus der Barockzeit stammt und mit prunkvollem Marmor ausgestattet Termin: ist. Genießen Sie noch ein wenig Freizeit, bevor Sie wieder Ihre 27.04. – 30.04.2020 Heimreise antreten. Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

€ 510,-

Termine:

Leistungen:

Nur für Sie

kommen sie vorbei! Persönliche Beratung, viel Erfahrung und vor allem tolle Angebote für Ihren nächsten Traumurlaub!

amICHG n t L N i Ö S e P mER r W i e t R SIE Ü z s F t e li ef les


ITALIEN

24

, mine 2 TernklusivI Vielestungen lei

Traumhafte Amalfiküste Wo die Zitronen blühen

Rom Reise in die ewig

Pompeji – Vesuv –– Neapel– Amalfi

Mit Petersdom und Vatikanisc

6-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitung: Stefan Scholz

5-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitun

Sonne, kristallklares Meer, malerische Dörfer und der Duft von Zitronen sind die richtige Kombination, welche den Alltag in die Ferne schweifen lassen. Lernen Sie eine der berühmtesten Küstenstraßen kennen – die Amalfitana, wie sie von den Einheimischen genannt wird und als schönste Küste der Welt gilt. Der Besuch der altrömischen und von der Asche des Vesuvs konservierten Stadt Pompeji und die vielbesungene Insel Capri, sowie die lebhafte Stadt Neapel sind weitere Höhepunkte dieser Reise.

ens ist ein Erlebnis der besonderen Art. Am Fuße des Vesuvs gelegen, ist die Stadt eingebettet in eine spektakuläre Landschaft. Sie sehen heute unter anderem charmante Altstadtgässchen, den prächtigen Corso Umberto, das königliche Schloss und das Teatro San Carlo.

4. Tag: zur freien Verfügung – Ausflug nach Capri

Entspannen Sie heute auf der Sonnenterrasse mit großem Außenpool und Panoramaaussicht auf die Bucht von Neapel oder unternehmen Sie mit uns einen Ausflug auf die Insel Capri – mit dem Boot erreichen Sie den Hafen von Capri. Per 1. Tag: Flug nach Neapel – Minibus werden die schönsten Anreise nach Vico Equense Flug Wien – Neapel, wo Sie unser Plätze der Insel erkundet. Die Fahrt, Komfortbus erwartet. Dieser bringt auf der in den Fels gehauenen Sie in Ihr Hotel nach Vico Equense, Straße, nach Anacapri ist ein Erlebwelches inmitten eines botani- nis. Bei ruhiger See bietet sich auch die Gelegenheit die „Blaue Grotte“ schen Parks liegt. zu besuchen.

2. Tag: Ganztagesausflug nach Pompeji und Auffahrt auf den Vesuv

Auf den Spuren der Römer entdecken Sie die antike Stadt Pompeji, die 79 n. Chr. bei dem gewaltigen Ausbruch des Vesuvs unter einer dicken Ascheschicht begraben wurde. Bei einer fachkundigen Führung erfahren Sie viel Interessantes über das Leben in der römischen Stadt. Nachmittags Auffahrt auf den Vesuv, wo Sie die Gelegenheit haben bis zum Krater zu wandern.

3. Tag: Ausflug nach Neapel

Heute geht die Fahrt nach Neapel. Die Hauptstadt Kampani-

5. Tag: Ganztagesausflug Amalfitaner Küste

Die Fahrt über eine der schönsten Küstenstraßen der Welt ist ein unbeschreibliches Erlebnis. Zu Mittag sind Sie in Amalfi – die Stadt liegt am schroffen Hang einer Bucht, die Häuser kleben förmlich an den Klippen. Ein längerer Aufenthalt ist eingeplant, um dieses

„göttliche Städtchen“ zu genießen. Anschließend Schifffahrt entlang der Küste bis nach Salerno.

6. Tag: Neapel – Rückflug

Heute heißt es wieder Abschied nehmen von der Sorrentinischen Halbinsel, der Amalfiküste und dem Golf von Neapel. Am Nachmittag Flug von Neapel nach Wien.

Leistungen:

++ Flug Wien-Neapel-Wien mit ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

Austrian Airlines inkl. Taxen und Gebühren (Stand 06/19 € 51,83) Fahrt im Komfortbus 5x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel Moon Valley Welcome Drink Ausflug Pompeji – Vesuv Eintritt Pompeji Führung in Pompeji Ausflug Neapel Ausflug Amalfitaner-Küste Schifffahrt von Amalfi nach Salerno Reiseleitung

Fakultativ: Ausflug Insel Capri (vor Ort) Flughafentransfer  EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab 

Pauschalpreis

€ 48,€ 130,€ 79,-

€ 880,-

Termine: 23.04. – 28.04.2020 28.04. – 03.05.2020

1. Tag: Anreise Rom – Albaner Berge

Flug Wien-Rom, wo Sie bereits unser Komfortbus erwartet. Erstes Highlight Ihrer Reise ist eine Fahrt entlang der Via Appia an den Albaner See und Besichtigung des malerischen Städtchens Castel Gandolfo, der bekannten Sommerresidenz der Päpste. Sie unternehmen eine Panoramafahrt um den See, vorbei an Rocca die Papa und Grottaferrata nach Frascati. Anschließend Fahrt in Ihr 4* Hotel am Stadtrand von Rom.

2. Tag: Stadtführung Rom

Heute erkunden Sie Rom bei einer Stadtführung: Das Kapitol, die Piazza Campidoglio, die Kirche Santa Maria in Aracoeli sowie das Forum Romanum und das Kolosseum zählen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des antiken Roms. Entdecken Sie auch die barocke Altstadt mit den bedeutendsten Plätzen und Brunnen wie der Piazza Navona, dem Pantheon oder dem Trevi Brunnen.

3. Tag: Petersdom – Vatikanische Museen

Am Vormittag besuchen Sie den Petersdom, dessen Bau 1506 begonnen und 1614 vollendet wurde. Die immensen Ausmaße, der Prunk und die Skulpturen des Doms beeindrucken seit jeher Besucher. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit zum Besuch der Vatikanischen Museen, wo eine Führung für Sie bestellt ist. Natürlich ist der besondere Höhepunkt die „Sixtinische Kapelle“.

4. Tag: Bologna

Fahrt in die Hauptstadt der Region Emilia-Romagna – Bologna. Sie sehen eine der schönsten und besterhaltenen Altstädte Europas mit vielen


ITALIEN

25

Familienreise Ligurien & Cinque Terre

ge Stadt

chen Museen

Landschaftliche Schätze und idyllische Fischerdörfer

ng: Bernadette Frühauf

6-Tage-Busreise, Reisebegleitung: Erwin und Mag. Elke M. Penner

Türmen aus dem Mittelalter und ca. 40 km langen Arkadengängen, welche die weitläufige Innenstadt mit ihren Fußgängerzonen, Plätzen, Kirchen und Palästen miteinander verbinden. Geführter Stadtspaziergang durch die historische Universitätsstadt, bekannt für die Türme „degli Asinelli“ und „della Garisenda“, die Kathedrale San Petronio und den Neptunbrunnen. Weiterfahrt in den Raum Padua wo Sie Ihr Hotel beziehen.

5. Tag: Padua – Heimreise

Bevor Sie heute wieder Ihre Heimreise antreten besichtigen Sie noch Padua. Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Flug Wien – Rom mit Vueling ++ ++ ++ ++ ++ ++

inkl. Taxen und Gebühren (€ 30,78 Stand 09/2019) Fahrt im Komfortbus 3x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel in Rom 1x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel im Raum Padua Stadtführung in Rom, Bologna und Padua Flughafentransfer Reiseleitung

Eintritt Vatikanische Museen € 45,Kolosseum & Forum Romanum  € 22,EZ-Zuschlag  € 120,Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab  € 71,-

Pauschalpreis

€ 698,-

Termin: 06.05. – 10.05.2020

Unsere traditionelle Familienreise führt uns dieses Mal an die wundervolle Riviera di Levante, wo malerische Orte und bunte Fischerdörfchen auf steile Küsten und kristallklares Wasser treffen. Freuen Sie sich auf die gewohnt persönliche Betreuung und das familiäre Flair dieser Reise!

Venus. Die Liebesgöttin soll von 6. Tag: Heimreise diesem Küstenabschnitt begeistert Nach dem Frühstück Heimreise zu gewesen sein. Mit seinen festungs- Ihrer Zustiegsstelle. artigen Häusern und der Burg hat Portovenere noch sein mittelalterliches Aussehen bewahrt. In La Leistungen: Spezia wartet Ihr Bus dann wieder ++ Fahrt im Komfortbus auf Sie. (Bei Schlechtwetter sind ++ 4x Nächtigung/Halbpension Programmänderungen möglich). in Santa Margherita Ligure

1. Tag: Anreise nach Santa Margherita Ligure

4. Tag: Camogli – Abtei San Fruttuoso – Portofino – Santa Anreise über Graz – Klagenfurt – Margherita Ligure vorbei an Venedig und Parma an die ligurische Riviera in das mondäne Örtchen Santa Margherita Ligure in unser Hotel direkt am Hafen und am Strand gelegen.

2. Tag: Cinque Terre

Heute entdecken Sie eine der schönsten Landschaften der Welt: „Cinque Terre“. Busfahrt nach Levanto, von wo aus Sie mit dem Zug Manarola und Riomaggiore erreichen. Mit seinen typischen farbenfrohen Häusern liegt der Ort an einer Steilküste, die fast senkrecht zum Meer abfällt. Von Riomaggiore aus gelangen Sie mit dem Schiff nach Monterosso. Das ehemalige Fischerdorf bietet den einzigen großen Sandstrand der Cinque Terre. Am Nachmittag Rückfahrt mit dem Zug nach Levanto und weiter mit dem Bus zu Ihrem Hotel (Bei Schlechtwetter sind Programmänderungen möglich).

Heute besuchen Sie das hübsche Fischerstädtchen Camogli. Schon von weitem leuchtet Ihnen die farbenfrohe Häuserfront am Hafen entgegen. Mit dem Schiff gelangen Sie nach San Fruttuoso – in der Bucht von Capodimonte öffnet sich eine der schönsten Ecken von Italien: ein kleines Fischerdorf neben dem die Abtei San Fruttuoso und der Turm der Doria liegt. Weiter erreichen Sie mit dem Schiff schließlich Portofino mit seinem malerischen Hafen: kleine bunte Fischerboote und luxuriöse Yachten sind hier anzutreffen. Den gelungenen Abschluss macht heute der reizvolle Ort Santa Margherita.

5. Tag: Genua – Casella-Bahn

Heute fahren Sie vorbei an Rapallo nach Genua, die Hauptstadt Liguriens und genießen etwas freie Zeit in dieser stolzen Stadt am Meer – die Italiener nennen sie „La Superba“. Anschließend fahren Sie 3. Tag: Lerici und Portovenere Heute wird es poetisch! Zunächst mit der berühmten Casella-Bahn besuchen Sie Lerici – am Golfo dei durch die eindrucksvolle NaturPoeti gelegen. Mehrere Dichter landschaft in den Bergort Casella. lebten hier, auch Mary Shelley, die Nachmittags Weiterfahrt zur ZwiSchöpferin von Frankenstein. Mit schenübernachtung in den Raum dem Schiff fahren Sie weiter nach Jesolo/Noventa. Portovenere, in den Hafen der

++ 1x Nächtigung/Halbpension im Raum Jesolo/Noventa

++ Ganztägige Reiseleitung am 2., 3. und 4. Tag

++ Bahnfahrt Levanto –

Manarola – Riomaggiore

++ Schifffahrt Riomaggiore – Monterosso

++ Bahnfahrt Monterosso – Levanto

++ Schifffahrt Lerici –

­Portovenere – La Spezia

++ Führung Camogli, Abtei San ++ ++ ++

Fruttuoso, Portofino und ­ S. Margherita Ligure Schifffahrt Camogli – San Fruttuoso – Portofino – S. Margherita Ligure Fahrt mit der Casella-Bahn von Manin nach Casella Familienreise-Paket: Begrüßungsschnapserl, Bordfrühstück mit Kaffee, Würstel- und Strudelparty bei der Anreise

EZ-Zuschlag  € 119,Reiseversicherungspaket ab € 54,-

Pauschalpreis

€ 890,-

Termin: 13.05. – 18.05.2020


ITALIEN

26

Insel Elba zu Pfingsten

Kultur- und Natu der Toskana

Traumhafte Perle im Mittelmeer

Mit Ausflug Insel Elba

6-Tage-Busreise, Reiseleitung: Katrin Nawratil

6-Tage-Busreise

Lassen Sie sich vom Charme der kleinen Insel verzaubern: weiße Sandstrände, tiefblaues Meer, bewaldete Hügel und einsame Dörfer werden Ihnen den Atem rauben. Die vielfältige Landschaft mit Weinbergen, Palmen und Pinienwäldern lädt zum Erholen ein. In den malerischen Orten wie Portoferraio oder Porto Azzurro mit verwinkelten Gassen können Sie die Seele baumeln lassen. Entspannen Sie auf der Isola d‘Elba und genießen Sie das milde Klima!

1. Tag: Anreise

Anreise über Salzburg – Tauernautobahn – Udine – vorbei an Florenz nach Piombino: Fährüberfahrt auf die Insel Elba nach Portoferraio, kurze Fahrt ins Hotel nahe Portoferraio, wo Sie Ihr 4*Hotel für vier Nächte beziehen.

2. Tag: Portoferraio

Ihr heutiger Ausflug führt Sie nach Portoferraio, dem Hauptort der Insel: Besichtigung der ehemaligen Stadtresidenz von Napoleon. Zuerst besuchen Sie die Villa San Martino, die Sommerresidenz Napoleons, anschließend haben Sie die Möglichkeit die Villa dei Mulini zu besichtigen. Diese befin-

det sich im Ortskern von Portoferraio und beherbergt das Napoleon­ Museum.

3. Tag: Monte Capanne – weiße Sandstrände

Heute fahren Sie in die westliche Bergwelt nach Poggio und Marciana. Die Orte gehören zu den ältesten Ortschaften der Insel. Sie umrunden die riesige Granitkuppel des Monte Capanne, der höchste Berg von Elba. Während der Rundfahrt eröffnen sich immer wieder faszinierende Ausblicke auf die wunderschönen Buchten an der Steilküste. Weiter geht es durch die kleine Ortschaft Chiessi an die weißen Sandstrände von Fetovaia, Seccheto und Cavoli, die zu den schönsten von Elba gehören. In dem schönen Badeort Marina di Campo an der mittleren Südküste machen Sie ebenfalls einen Stopp bevor Sie zurück nach Portoferraio fahren.

4. Tag: Capoliveri – Porto Azzurro

Fahrt über eine schöne, kleine Panoramastraße entlang der Südküste von Elba mit Ausblick auf die wunderschöne „Drei-Seen-Landschaft“ dieses Meeresabschnittes. Sie

fahren weiter nach Capoliveri, ein kleines romantisches Bergörtchen. Weiterfahrt nach Porto Azzurro mit der Festung Forte San Giacomo und einem malerischen Fischerviertel.

5. Tag: Lucca – Padua

Fährüberfahrt von Portoferraio nach Piombino. Zum Abschluss Ihrer Reise machen Sie heute noch Halt in der bezaubernden Stadt Lucca: hier erleben Sie den schönen historischen Stadtkern, mit der noch intakten Stadtmauer und genießen das einzigartige Flair der Stadt. Anschließend Weiterfahrt nach Abano Terme.

6. Tag: Heimreise

Rückfahrt über Padua – Udine – Villach – Salzburg zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension in Portoferraio im 4* Hotel

++ 1x Nächtigung/Halbpension in Abano Terme

++ Fährüberfahrten Piombino – Portoferraio – Piombino

++ Einfahrtsgebühr Lucca ++ Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 120,Reiseversicherungspaaket ab  € 47,-

Pauschalpreis

€ 780,-

Termin: 29.05. – 03.06.2020

Erleben Sie die kulturellen und landschaftlichen Highlights der Toskana. Dabei dürfen Sie sich auf schöne mittelalterliche Städte, Zypressenalleen, Pinienhaine, Olivengärten und viel mehr freuen. Ein Ausflug auf die Insel Elba, welche über wunderbare Natur, tiefblaues Wasser und weiße Sandstrände verfügt, rundet diese Reise ab.

1. Tag: Anreise nach Montecatini Terme

Anreise über Villach – Udine – vorbei an Padua – Bologna – Prato – Pistoia nach Montecatini Terme wo Sie Ihr Hotel für vier Nächte beziehen.

2. Tag: Florenz

Heute besichtigen Sie die beeindruckende Hauptstadt der Toskana, Florenz. Mit dem Zug gelangen Sie direkt in das Zentrum von Florenz. Die Stadt gilt als eine der schönsten Städte der Toskana. Lassen Sie sich verzaubern von der historischen Altstadt mit überragend architektonischen Leistungen. Ein Drittel aller Kunstschätze Italiens befinden sich hier. Am Vormittag erleben Sie bei einem geführten Stadtrundgang die schönsten Seiten von Florenz (Ponte Vecchio, Dom, Taufkapelle, Piazza della Signoria u.v.m.) am Nachmittag können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden.

3. Tag: Elba

Verbringen Sie den heutigen Tag auf der größten Insel der Toskana, Elba, geschichtlich bedeutsam durch die Verbannung von Kaiser Napoleon. Von Livorno geht es mit der Fähre direkt nach Portoferraio. Bei einer kleinen Inselrundfahrt lernen Sie die Insel näher kennen und sehen mittelalterliche Ortsteile wie Marina di Campo. Genießen Sie den Tag auf dem schönen Mittelmeerinselchen.


ITALIEN

27

mit ersteig g r Be -Festival r o ch

urschätze

Brenta Dolomiten Val di Sole – Tal der Sonne Inklusive Konzertabend 4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

4. Tag: Pisa – Lucca

Heute erreichen Sie Pisa. Der kulturelle Höhepunkt Pisas ist die Piazza del Duomo, auch Campo di Miracoli genannt und der zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Von diesem Platz aus sehen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt

Welt bekannt. Durch den Renaissance Bildhauer Michelangelo erlangte der daraus gewonnene Marmor einst Berühmtheit. Sie unternehmen eine geführte Marmor-Tour, durch das Museum. Bei diesem eindrucksvollen Erlebnis besichtigen Sie eine unterirdische Kathedrale und sehen wie der Marmor heutzutage noch abgebaut wird. Außerdem verkosten Sie den berühmten Lardo, ein Schweinerückenspeck aus Italien, der mindestens sechs Monate in einem Marmorbecken in Salzlake mit speziellen Kräutern reifen muss.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Italien und treten Ihre Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle an.

Sie noch die Apfelwelt “Mondo Melinda”. Nach dem Abendessen erwartet Sie das große Konzert der Bergchöre. Erleben Sie heute einen unvergesslichen Abend mit den renommiertesten Männerchören aus dem Trentino. Das Lied „La Montanara“ ist weltberühmt und gilt heute als die Berghymne dieser Gegend. Es ist der Ausdruck eines kleinen Alpenvolkes, das stolz auf seine Wurzeln ist. Zum Ausklang 1. Tag: Anreise – Kaltern – verkosten Sie noch regionale SpeDimaro Die Anreise erfolgt über Salzburg zialitäten wie Wurst, Käse, Grappa – über den Brenner – Bozen – ent- und Wein. lang der Südtiroler Weinstraße in den bezaubernden Weinort Kalt- 4. Tag: Brixen – Heimreise ern, Aufenthalt. Weiter in das Val di Heimreise über Brixen, Aufenthalt Sole nach Dimaro. – Brennerstraße, mit dem Blick auf die Europabrücke – Salzburg zurück zu Ihrer Zustiegsstelle. 2. Tag: Rundfahrt durch die In der Provinz Trentino erwarten Sie herrliche Bergwelten, bezaubernde Dörfer und malerisch gelegene Seen. Ein besonderer Höhepunkt dieser Reise ist das große Konzert der Bergsteigerchöre. Wenn zum Abschluss das weltbekannte Volkslied „La Montanara“ erklingt, werden auch Sie beeindruckt sein!

Brenta-Gruppe Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel

wie den Schiefen Turm, den Dom ++ 1x Nächtigung/Halbpension im Santa Maria Assunta, die Taufkirche Raum Padua Battistero und den Friedhof Campo++ Zugticket nach Florenz santo Monumentale. Den Nachmit++ Stadtführung Florenz tag verbringen Sie in Lucca, umge++ Fährüberfahrt Insel Elba ben von historischen Mauern sehen ++ Lardoverkostung Sie die antiken Wurzeln dieses ++ Einfahrtsgebühren bezaubernden Städtchens. In und ++ Reiseleitung um Lucca finden sich zahlreiche sehenswerte Baudenkmäler und Museen, traditionsreiche Geschäfte EZ-Zuschlag  € 135,und Restaurants sowie eine vielfäl- Reiseversicherungspaket ab  € 47,tige Landschaft.

5. Tag: Weiterreise über Carrara nach Padua

Im Norden der Toskana gelegen befinden sich die Steinbrüche von Carrara. Die Stadt Carrara ist für den wertvollen und besten Marmor der

Pauschalpreis

€ 770,-

Termin: 28.08. – 02.09.2020

Heute erleben Sie die Bergwelt der Brenta Gruppe – über den bekannten Wintersportort Madonna di Campiglio – durch das Rendena Tal das die Brenta von der Adamello Gruppe trennt – Pinzolo – Molveno, das Bergdorf liegt malerisch am gleichnamigen See – bevor Sie in das Sonnental zurückkehren, kommen Sie noch nach San Romedio: die Wallfahrtskirche wurde über der engen Schlucht direkt in den Felsen gebaut und ist einzigartig von ihrer Architektur.

3. Tag: Val di Non – Trient – Konzert der Bergchöre

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++ ++ ++

(1x Trientiner Spezialitätenessen) Besuch der Apfelwelt Kellerbesichtigung mit Weinverkostung Eintritt zum Konzert der Bergchöre Stadtführung Trient Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 50,Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

Die Provinzhauptstadt Trient erwartet Sie an diesem Tag. Bei einer Führung lernen Sie die Kon- Pauschalpreis € 440,zilstadt kennen – der imposante Dom prägt die Stadt, die prächtigen Adelspaläste und das mächTermin: tige Castello erzählen Weltgeschichte. Bei der Rückfahrt besuchen 17.09. – 20.09.2020


ITLAIEN

28

Genussreise ins Piemont Feinschmeckerparadies mit der barocken Perle Turin 5-Tage-Busreise, Reiseleitung: Bernadette Frühauf Das Piemont, Italiens Region im Westen am Fuße der Alpen, ist noch heute ein Geheimtipp – grandiose Landschaften mit sanften Hügeln, UNESCO Weinberge und naturbelassene Bergwelten erwarten Sie. Die hier angebauten weltbekannten Weine sind ebenso begehrt, wie der berühmte weiße Trüffel aus Alba. Natürlich darf auch Turin, erste Hauptstadt Italiens und Sitz des Königshauses der Savoyer, auf unserer Reise nicht fehlen. Entdecken Sie mit uns das vielseitige Piemont – ein authentisches Italien.

1. Tag: Anreise Alba

Anreise über Salzburg – Brenner – Trient – Asti – Alba. Hier beziehen Sie Ihr Hotel für drei Nächte.

2. Tag: Saluzzo – Manta – Barbaresco

Heute fahren Sie entlang der reizvollen Hügellandschaft nach Saluzzo, ein kunsthistorisches Juwel in einzigartiger Lage am Fuße des fast 4.000 m hohen Monviso, Führung durch die Altstadt, Besichtigung Casa Cavassa. Danach weiter nach Manta, Mög-

lichkeit zur Besichtigung der imposanten Burganlage mit bedeutendem gotischen Freskenzyklus. Weiterfahrt nach Barbaresco, hier besuchen Sie eine typische Weinkellerei: lassen Sie den Tag mit der Verkostung des edlen Tropfens, der auch „Wein der Könige“ genannt wird, und einem gemütlichen Abendessen ausklingen.

Kellerrundgang mit anschließender Weinverkostung im Rahmen eines Spezialitätenessens.

vorbei an Mailand nach Brescia.

5. Tag: Heimreise

Die Heimreise führt Sie über Bozen – Innsbruck – zurück zu Ihrer Heute lernen Sie die Hauptstadt Zustiegsstelle. des Piemonts kennen: Turin, Stadtrundfahrt in einer der bedeutendsten Barockstädte Europas. MögLeistungen: lichkeit zur Auffahrt zum Monte ++ Fahrt im Komfortbus Cappuccini mit wunderschönem ++ 4x Nächtigung/Frühstück Panoramablick über die Kuppel der im 4* Hotel 3. Tag: Alba – „Langhe“ – Stadt bis zu den Gipfeln des Mont La Morra ++ 2x Abendessen im Hotel ++ 2x Weinverkostung mit Besichtigung der mittelalterlichen Blanc. Sie sehen die Kathedrale, Stadt Alba, Stadt der weißen Trüf- den königlichen Palast, den Palazzo traditionellem Abendessen fel und der königlichen Weine. Madama. Es ist ein längerer Auf++ Örtliche Reiseleitung in Turin, Anschließend Besichtigung einer enthalt geplant, perfekt für einen Saluzzo und Manta Torrone-Fabrik: Sie lernen einen Bummel auf der prachtvollen Via ++ Reiseleitung kleinen, traditionellen Betrieb Roma und Piazza San Carlo. Fahrt ÖSTERREICH kennen, in dem nach alten Rezepten köstliche Torrone hergestellt EZ-Zuschlag  € 160,SCHWEIZ wird. Panoramafahrt durch die einReiseversicherungspaket ab  € 47,zigartige Landschaft der „Langhe“ ITALIEN ein „Meer von fruchtbaren Hügeln“, Turin gekrönt von markanten BurgdörPauschalpreis € 770,fern und Schlössern, der Toskana Alba Saluzzo ähnlich. Fahrt nach Serralunga, La Morra Manta Aufenthalt und Spaziergang durch Termin: das hübsche Städtchen hinauf zur mächtigen Burg. Weiter nach La 06.09. – 10.09.2020 Morra, wo Sie ein hervorragendes FRANKREICH Weingut des Piemonts besuchen:

Gutscheine

für kleine & große Urlaubsmomente! Überraschen Sie ihre Liebsten mit unserem vielfältigen und umfangreichen Angebot: Tagesausflügen, Aktivreisen, Badefahrten – Freude verschenken!

4. Tag: Turin

GHaEmNiKnt i C GES We m eTrIPP t litz sefes le


29

ITALIEN

ig ened r das Vneziane e der V

Grado mit Schloss Duino und Aquileia

Klassisches Venedig

Zur blauen Adria und zum smaragdgrünen Isonzo

Die romantische Lagunenstadt

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Bernadette Frühauf

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Monika Hauleitner

Eine der landschaftlichen Höhepunkte Sloweniens ist das Tal des Soča/Isonzo –127 km schlängelt er sich durch das Gebirge und mündet bei Monfalcone in die Adria. Sie besuchen das auf einem Kalkfelsen hoch über dem Meer gelegene Schloss Duino, der Fürstenfamilie Thurn und Taxis und die ehemalige Römerstadt Aquileia. Sie wohnen in einem der schönsten Orte der Adria – im Zentrum von Grado.

1. Tag: Triest – Grado

die Lagune zum Inselchen Barbana mit seiner sehenswerten Wallfahrtskirche.

4. Tag: Aquileia – Heimreise

Am Vormittag besichtigen Sie die ehemalige Römerstadt Aquileia mit dem romanischen Dom und seinen sehenswerten Fußbodenmosaiken. Die Heimreise führt über Udine durchs Kanaltal – Tarvis – Kärnten – Steiermark – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Anreise durch die Steiermark – Graz – über die slowenische Grenze – Maribor – Ljubljana – nach Italien – Triest – Grado. Bezug Ihres zentral gelegenen 4* Hotels Astoria.

3. Tag: Schloss Duino – Grado – Insel Barbana

bummel durch die Schinkenstadt und Gelegenheit zur Verkostung der Spezialitäten – Tarvis – Villach – Graz – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. Tag: Anreise nach Venedig – Cavallino

Anreise über die Südstrecke – Villach – Kanaltal – Udine – Cavallino.

2. Tag: Soča/Isonzo – Tal – Kobarid – Kanal

Über Palmanova – Cividale d. Friuli kommen Sie nach Slowenien ins Soča-Tal nach Kobarid. Hier bietet sich eine Besichtigung von einem interessanten Museum des 1. Weltkrieges an. Danach geht es weiter in den malerischen Ort Kanal, wo sich die Soča durch die engen Trogschluchten einen Weg bahnt. Über Nova Gorcia kommen Sie wieder zurück nach Italien und Grado.

Durch die, zwischen Meer und Lagune ausgedehnte Stadt, verläuft die berühmteste Wasserstraße der Welt – der „Canale Grande“ zwischen prachtvollen Palästen bis zum Markusplatz. Erkunden Sie die engen Gassen Venedigs – abseits des Trubels der Touristen erleben Sie das Venedig der Venezianer. Eine Stadt, die selbst in ihren geheimsten Winkeln reich an Faszination ist. Venedig wirkt immer wieder magisch und ist immer eine Reise wert, selbst wenn man schon mal hier war...

2. Tag: Venedig

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension

im zentralen 4* Hotel Astoria

++ Schlossbesichtigung Duino ++ Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 68,Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

Über die Hafenstadt Monfalcone kommen Sie zum Schloss Duino, welches Sie besichtigen. Am Nachmittag haben Sie Zeit, das rei- Pauschalpreis € 468,zende Grado zu erkunden. Die schöne Meerespromenade, unzählige Cafes und Geschäfte laden Termin: zum Flanieren ein. Es besteht die 21.09. – 24.09.2020 Möglichkeit einer Bootsfahrt durch

Schifffahrt zum Markusplatz. Bei einer Stadtführung werden Ihnen die Schönheiten wie Campanile, Markuskirche mit Markusplatz, Dogenpalast, Rialtobrücke und vieles mehr gezeigt. Was wäre die Serenissima ohne Gondeln? Nützen Sie die Gelegenheit, Venedig vom Wasser aus zu bestaunen.

3. Tag: Inselausflug

Bootsausflug zu den bekanntesten Inseln, die jede für sich ein Kleinod darstellt: Murano, die Glasbläserinsel – Burano, die malerische Fischer- und Spitzeninsel mit den bunten Häusern und die Insel Torcello, wo der Ursprung Venedigs liegt. Besuchen Sie hier den Dom, bestes Beispiel venezianisch-byzantinischer Baukunst.

4. Tag: San Daniele – Heimreise

Sie erreichen San Daniele: Stadt-

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension in Cavallino

++ Schifffahrt Punta Sabbioni – Venedig und zurück

++ Zufahrtsgebühren ++ Stadtführung Venedig ++ Inselausflug Murano –­ Burano – Torcello

++ Reiseleitung

Gondelfahrt € 25,EZ-Zuschlag  € 60,Reiseversicherungspaket ab € 37,-

Pauschalpreis

€ 440,-

Termin: 28.09. – 01.10.2020


ITALIEN

30

Traumhafte Amalfiküste Italien-Romantik pur!

Bezauberndes L und Cinque Terr

Malerische Orte und unvergleichliche Landschaften

Impressionen entlang maleris

8-Tage-Busreise, Reiseleitung: Andrea Unger

5-Tage-Busreise, Reiseleitung: Ma

Genießen Sie beeindruckende Panoramablicke über die Amalfiküste, den Golf von Neapel und die Insel Capri und lassen Sie sich dabei von den kontrastreichen Landschaften verzaubern. Weitere Höhepunkte sind Pompeji, ein Ausflug auf die Insel Capri und ein Besuch der lebhaften Städte Sorrent und Neapel.

von Sorrent und entdecken Sie dabei noble Villen, nette Cafés, Restaurants und kleine Geschäfte. Bummeln Sie zum Hafen und gönnen Sie sich einen original italienischen Cappuccino.

fahrt mit dem Schiff mit beeindruckenden Aussichten auf Steilfelsen, verfallene Küstentürme, märchenhafte Villen, terrassenförmig angelegten Zitronen- und Weingärten.

5. Tag: Pompeji – Neapel

Nach dem Frühstück Fahrt nach Orvieto, dem geheimnisvollen Kulturzentrum der Etrusker. Der beeindruckende Dom ist ein faszinierendes Meisterwerk italienischer Gotik. Weiterreise zur Zwischennächtigung im Raum Chianciano.

Erstes Ziel ist heute Pompeji: spazieren Sie in der Vergangenheit und erkunden Sie die unter der 1. Tag: Anreise Chianciano Anreise durch den Appenin nach Asche des Vesuvs versunkene und Chianciano Terme: Abendessen wieder ausgegrabene Stadt Pomund Zwischennächtigung im Raum peji. Anschließend Weiterfahrt Chianciano Terme.

2. Tag: Chianciano – Golf von Sorrent

Nach dem Frühstück geht die Fahrt vorbei an Rom zum weltberühmten Kloster Montecassino: Aufenthalt und Gelegenheit zur Besichtigung. Anschließend Weiterfahrt nach Castellammare di Stabia, einer Hafenstadt am Beginn der Halbin- nach Neapel wo Sie imposante sel Sorrent. Hotelbezug für 5 Paläste, enge Gässchen, quirliges Nächte. Treiben und alte Traditionen wiederfinden werden. „Sehen und sterben“, so beschrieb Johann Wol3. Tag: Freier Aufenthalt – fang von Goethe während seiner Ausflug nach Capri Unternehmen Sie heute mit uns italienischen Reise die Küstenstadt, einen Ausflug auf die weltbe- als er sie 1786 besuchte. rühmte Insel Capri (fakultativ): Nach einem kurzen Bustransfer 6. Tag: Amalfiküste zum Hafen geht es mit dem Boot Erleben Sie heute einen weiteren auf die vielbesungene Insel Capri. Höhepunkt dieser Reise: einen Die bunten, in Felsterrassen einge- Ausflug zur wohl „schönsten Küsbetteten Häuser, die kleinen tenstraße der Welt“ und zwar vom Fischerboote im malerischen Hafen Schiff aus. Erster Stopp ist in Posiund die farbenfrohe Vegetation tano: Stufen, Treppen und steile, im werden Sie begeistern. wahrsten Sinne des Worts atemberaubende Aufgänge sind hier zu finden. Weiter geht es nach Amalfi: 4. Tag: Sorrent Heute geht es nach Sorrent, mit die Stadt mit spanischem Einschlag seinem entzückenden Fischerha- und einzigartiger Schönheit – hier fen Marina Grande. Genießen Sie sollten Sie den Dom mit Kreuzgang einen Bummel durch die Gassen besichtigen. Anschließend Rück-

7. Tag: Orvieto – Chianciano

8. Tag: Chianciano – Heimreise

Heimreise vorbei an Florenz und Bologna zurück nach Österreich zu Ihrer Zustiegsstelle.

++ Fahrt im Komfortbus ++ 5x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel Dei Congressi

++ 2x Nächtigung/Halbpension

++

im 4* Hotel im Raum Chianciano Ausflug Pompeji und Neapel Eintritt und Führung Pompeji Schiffsausflug Amalfitanerküste Reiseleitung

Ausflug Insel Capri  € 86,EZ-Zuschlag  € 195,Reiseversicherungspaket ab  € 54,-

Pauschalpreis

1. Tag: Anreise Lavagna

Anreise über Salzburg – Innsbruck vorbei an Bozen – Modena und Parma an die ligurische Riviera nach Lavagna in unser Stammhotel, direkt am Hafen und am Strand gelegen.

2. Tag: Rapallo – Portofino

Leistungen:

++ ++ ++

Fahren Sie mit uns an die wundervolle Riviera di Levante – bunte Häuserfassaden, steile Klippen, Naturhäfen mit Fischerbooten und kristallklares Wasser werden Ihnen den Atem rauben. Entdecken Sie die zauberhaften Orte vom Tigullischen Golf und dem Golf der Poeten mit den fünf Dörfern der Cinque Terre bis nach La Spezia! Erleben Sie das lebendige Treiben in der Hafenstadt Genua und lassen Sie sich von der malerischen Umgebung der Region verzaubern!

€ 949,-

Termin: 03.10. – 10.10.2020

Heute besuchen Sie einige malerische Orte am Meer: Fahrt nach Rapallo, hier haben Sie die Möglichkeit zu einem Schiffsausflug nach Santa Margherita und weiter nach Portofino, dem bezauberndsten Hafenstädtchen Liguriens. Weiterfahrt mit dem Schiff zur mittelalterlichen Abtei San Frut-


ITALIEN

31

igurien re

Saisonausklang in Bibione

scher Küsten

Exklusiv Wohnen im 5* Hotel Savoy Beach

ag. Martina Pajter

4-Tage-Busreise

tuoso, romantisch in einer einsamen Felsbucht gelegen. Möglichkeit zu einer Schifffahrt bis Camogli und Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Cinque Terre

Bei unserem heutigen Ausflug entdecken Sie eine der schönsten Landschaften der Welt: „Cinque Terre“. Sehen Sie die abgeschiedenen Fischerdörfer auf fast senkrecht zum Meer abfallenden Felsen, kleine Plätze mit bunten Booten und verwinkelte Gassen! Busfahrt entlang der Panorama-Autobahn, vorbei an Sestri Levante nach Levanto: Von hier aus geht es mit dem Zug weiter nach Monterosso, wo sich die Gelegenheit zu einer Schifffahrt nach Vernazza, einem kleinen Fischerdorf, bietet: kurzer Aufenthalt. Anschließend können Sie weiter mit dem Schiff über Riomaggiore nach Portovenere, einem der schönsten Orte der Küste, mit eindrucksvollen Häuserfassaden, fahren: Besichtigung der kleinen Stadt. Danach Gelegenheit zur Schifffahrt nach La Spezia, im Golf der Poeten gelegen, und Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel.

4. Tag: Genua – Brescia

Heute fahren Sie vorbei an Rapallo nach Genua, der Hauptstadt Liguriens. Lassen Sie sich von der Fülle an Schätzen und Kunstwerken überraschen: Stadtrundgang und Hafenbesichtigung. Sie haben noch freie Zeit zur Verfügung, bevor Sie über Piacenza und Cremona nach Brescia fahren.

1. Tag: Anreise

Es geht direkt an die obere italienische Adria nach Bibione. Sie beziehen das exklusive 5*Hotel Savoy Beach mit direkter Lage am Meer. Ein besonderes Highlight unseres Hotels ist der bequeme unterirdische Tunnel, der das Hotel direkt mit dem Thermalbad Bibione verbindet.

2. Tag: Ausflug Treviso und Prosecco-Weinstraße

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von „Bella Italia“. Heimreise über Bozen – Brenner – Innsbruck zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension in Lavagna

++ 1x Nächtigung/Halbpension in Brescia

++ Reiseleitung € 70,€ 42,-

€ 550,-

Badehaube ist im Thermalbad vorgeschrieben. Weitere Eintritte sind vor Ort zu bezahlen.

Leistungen:

Erholen Sie sich am Meer oder ++ Fahrt im Komfortbus unternehmen Sie einen fakultati++ Unterbringung im 5* Hotel ven Ausflug: Savoy Beach Von Bibione fahren Sie in das hüb++ Welcomedrink sche Städtchen Treviso mit seinen ++ 3x Nächtigung/Frühstück verzweigten Wasserläufen. In der ++ 2x Abendessen vom Buffet Provinzhauptstadt Venetien sehen mit Antipasti und Desserts Sie schöne Laubengänge und ein++ 1x Gala-Dinner bei drucksvolle Paläste. Am NachmitKerzenlicht tag Weiterfahrt an die Prosec++ 1x Eintritt Thermalbad co-Weinstraße. In einer Kellerei Bibione können Sie den leicht perlenden Prosecco mit einem Imbiss verkosten. Rückfahrt nach Bibione. Ausflug Treviso € 42,-

3. Tag: Freier Aufenthalt

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab

Pauschalpreis

Wir nächtigen im wunderschönen 5* Hotel Savoy Beach in Bibione, dem bekannten Urlaubsort an der italienischen Adria, liebevoll auch „Sonne im Herzen Europas“ genannt.

Ganztägige Reiseleitung und Prosecco-Weinverkostung mit Imbiss EZ-Zuschlag  € 73,Reiseversicherungspaket ab  € 33,-

Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und des angrenzenden Thermalbades oder unternehmen Sie einen Sparziergang. Am Abend dürfen wir Sie zum Gala-Dinner empfangen. Pauschalpreis

€ 398,-

4. Tag: Heimreise

Termin: 04.10. – 08.10.2020

Heute treten Sie wieder Ihre Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle an.

Termin: 16.10. – 19.10.2020


32

ITALIEN

eldeAnm ss bis u l sch 1.2020 31.0

Shopping in Udine

Schnupper-Kreuzfahrt im Östlichen Mittelmeer

Im Herzen von Friaul

Venedig – Zadar – Kotor – Dubrovnik – Venedig

2-Tage-Busreise

5-Tage-Kreuzfahrt MSC Sinfonia

Als zweitgrößte Stadt Friaul-Julisch Venetiens zählt Udine zu den wichtigsten Städten dieser idyllischen Region. Nicht die Größe sondern vielmehr die Gegebenheiten, die die Stadt zu bieten hat, werden Ihre Reiseträume erfüllen. Udine ist voll von zahlreichen Shoppingmöglichkeiten, netten Cafés und Restaurants.

Bereisen Sie die schönsten Orte des Adriatischen Meeres und bestaunen Sie die sehenswerten Häfen Kroatiens und die unbekannte Hafenstadt von Montenegro – Kotor. Erfahren Sie bei den einzelnen Landgängen mehr von Land und Leute und lassen Sie sich in den Bann der traditionellen Freundlichkeit ziehen.

1. Tag: Anreise nach Udine

Anreise über Linz – Salzburg – Villach nach Udine: Spaziergang durch die schöne Altstadt. Danach Zimmerbezug im zentralen 4* Hotel. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Erkunden Sie die schöne Burg, denn von oben hat man einen wunderschönen Blick auf ganz Udine.

2. Tag: Udine – Heimreise

Der Vormittag bietet genügend Zeit für Einkäufe in den zahlreichen Boutiquen und um das Flair der Altstadt zu genießen. Mittags Heimreise über Salzburg zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 1x Nächtigung/Frühstück im ++

4*Hotel Ambassador Palace Stadtführung

Pauschalpreis

1. Tag: Anreise nach Venedig

€ 25,€ 20,-

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab 

€ 158,-

Termin: 16.10. – 17.10.2020

Die MSC Sinfonia empfängt Sie mit elegantem Interieur und „Wohlfühl-Atmosphäre“. Mit insgesamt 980 Kabinen, davon 94 Balkonkabinen, 341 Außenkabinen mit Meerblick und 351 Innenkabinen überzeugt das Schiff mit seiner familiären Ausstrahlung. Mit 4 Restaurants, 7 Bars, Wellnessbereich mit 943m² über 2 Decks, Fitnesscenter, Thermal Bereich, exklusiv Solarium mit Sonnendeck und Whirlpool, verschiedenen Räumen für Kosmetik-Anwendungen, Power Walking Track, Minigolfplatz, Golfsimulator, Theater, Diskothek, Internet Café, Casino uvm. bietet Ihnen dieses Schiff eine vielseitige Auswahl an Unterhaltungsmöglichkeiten. Anreise über Klagenfurt – Udine nach Venedig. Einschiffung und Check In, um 18.00 Uhr heißt es „Leinen los – die Kreuzfahrt beginnt“.

2. Tag: Zadar, Kroatien

07.00 Uhr Ankunft: Zadar wird Sie begeistern, durch seine reiche historische Geschichte, antiken Bauwerke und modernen Sehenswürdigkeiten. Nutzen Sie die Möglichkeit einen Ausflug

nach Zadar zu unternehmen und die Hafenstadt von einer völlig neuen Perspektive zu erleben. Ablegen um 16.00 Uhr

3. Tag: Kotor – Montenegro

10.00 Uhr Ankunft: Lassen Sie sich von der einzigartigen Fjordeinfahrt des Hafens beeindrucken. Möglichkeit zu einem Halbtages Ausflug entlang der Küste. Das Hauptaugenmerk liegt auf den beiden malerischen Küstenstädtchen Kotor und Budva. Sie erfahren Wissenswertes über die Vergangenheit dieser einst so wichtigen Hafenstädte. Danach haben Sie die Möglichkeit Kotor auf eigene Faust zu erkunden. Ablegen um 20.00 Uhr.

Wichtig: gültiger Reisepass erforderlich, Reiseveranstalte: MSC Kreuzfahrten (Austria) GmbH, Mariahilfer Straße 103/3/2, 1060 Wien, Es gelten gesonderte Stornobedingungen. Nicht inkludierte Leistungen: Trinkgeld an Bord.

Leistungen:

++ Busanreise ab/bis Hafen Venedig im Komfortbus

++ 4x Nächtigung in der ++ ++ ++

gebuchten Kabinen­ kategorie Vollpension an Bord Benützung aller Bord­ einrichtungen Mitterbauer Reisebegleitung

4. Tag: Dubrovnik – Kroatien

07.00 Uhr Ankunft: Der heute angebotene Ausflug beginnt mit einer Panorama Busfahrt zum beeindruckenden Altstadtzentrum von Dubrovnik, das auch „die Perle der Adria“ genannt wird. Besichtigen Sie die berühmten Stadtmauern mit einer Reihe von Türmen und Wehranlagen, von denen die ganze Altstadt und der Hafen umgeben sind. Die Mauern wurden im 12. Jahrhundert zum Schutz vor Eroberern erbaut und sind heute die am besten erhaltenen Wehranlagen Europas. Anschließend haben Sie noch Zeit um die schönen Ecken der historischen Stadt zu entdecken. Ablegen 13.00 Uhr

Ausflugspaket 3 Landgänge ca.  Reiseversicherungspaket Komplett Schutz ab  Getränkepaket ab

Pauschalpreise:

Innenkabine Classic Innenkabine Premium Außenkabine Classic Außenkabine Premium Balkonkabine Classic Balkonkabine Premium

€ 160,€ 63,€ 116,-

€ 580,€ 620,€ 650,€ 690,€ 750,€ 960,-

3. Erwachsene Person in der Kabine auf Anfrage; Einzelkabinen auf Anfrage

5. Tag: Venedig – Heimreise

09.00 Uhr Ankunft in Venedig, Ausschiffung – Heimreise über Udine – Graz – zu Ihrer Zustiegsstelle.

Termin: 17.10. – 21.10.2020


33

ITALIEN

iner in alp lisse l l y d u I rgsk Gebi

Goldener Herbst in Südtirol

Abwechslungsreicher Gardasee

Südtiroler Weinstraße zum Törggelen

Ein Naturparadies im Norden Italiens

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Petra Berner

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter

Erleben Sie die Schönheit der Natur, wenn im Herbst die Farbenpracht über die Region zieht – eine der schönsten Jahreszeiten, in der das traditionelle Brauchtum des Törggelen gelebt wird und Gemütlichkeit und Kulinarik groß geschrieben werden!

1. Tag: Anreise

Anreise nach Natz-Schabs, Zimmerbezug im Hotel. Anschließend Apfelwanderung mit dem Hotelchef oder Sie entspannen im hoteleigenen Spa-Bereich.

2. Tag: Meran – Südtiroler Weinstraße – Kalterer See

Heute fahren Sie in die weltbekannte Kur- und Traubenstadt Meran, Stadtführung und Freizeit. Weiterreise nach Kaltern, von hier gelangen Sie mit einer der steilsten und längsten Standseilbahnen Europas auf die Mendel. Weiterfahrt zum Kalterer See, dem wärmsten Alpensee, welcher malerisch in die Südtiroler Berge eingebettet ist. Rückfahrt auf der Südtiroler Weinstraße zum Hotel.

3. Tag: Südliche Dolomiten und Sonnenplateau Ritten

Die Dolomiten sind seit 2009 UNESCO Weltnaturerbe und zählen zu den schönsten Bergregionen der Welt. Fahrt nach Klausen, weiter durch das Grödnertal, bis nach Wolkenstein, über den Sellapass bis nach Canazei und weiter nach Fassa, über den Karerpass zum schönen Karersee und durch das Eggental bis nach Bozen: Fahrt mit der Rittner Seilbahn auf das sonnige Rittner Hochplateau und weiter mit der romantischen Schmalspurbahn bis

nach Klobenstein. Traditioneller Südtiroler Törggeleabend im Hotel.

4. Tag: Heimreise

Fahrt zum Pragser Wildsee, tiefster und bekanntester Wildsee inmitten der Pragser Dolomiten, Aufenthalt – Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

++ ++

im 3-Sterne-Superior-Hotel Ploseblick Begrüßungsschnaps Südtiroler Törggeleabend im Rahmen der Halbpension Musikalischer Unterhaltungsabend Freie Benützung des Ploseblick-Spa mit Dampfbad und finnischer Sauna Geführte Apfelwanderung Fahrt mit der Standseilbahn von Kaltern auf die Mendel Seilbahnfahrt ins Jochtal & auf den Ritten Fahrt mit der Schmalspurbahn (Oberbozen – Klobenstein) Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 59,Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

Pauschalpreis

€ 420,-

Pauschalpreis

€ 420,-

Termine: 12.10. – 15.10.2020 24.10. – 27.10.2020

Seit Jahrhunderten lädt die bezaubernde Landschaft am Gardasee zum Verweilen ein. Mit seinen steilen Felsufern, der üppigen mediterranen Pflanzenwelt und den malerischen bunten Fischerorten zählt der Gardasee zu den schönsten Seen Oberitaliens. Genießen Sie die italienische Lebensart und Kultur pur im Norden des Sees. Malerisch zwischen See, Gärten, Olivenhainen und Zitruskulturen gelegen, entspannen Sie in Limone.

1. Tag: Anreise über Rovereto nach Limone

Anreise über Innsbruck – den Brenner nach Südtirol – vorbei an Bozen – Trient – Rovereto, wo Sie den berühmten Trentiner Grappa verkosten. Weiterfahrt in das bezaubernde Städtchen Limone del Garda. Lassen Sie sich von den verwinkelten Gassen der Altstadt und vielen prächtigen Zitronen­ gärten verzaubern. Bis heute wird die Tradition des Anbaus auf den Zitronenplantagen fortgesetzt.

2. Tag: Malcesine – Riva

Uferpromenade schmiegt dem schroffen Ufer an.

sich

3. Tag: Limone sur Garda

Heute können Sie Ihren hübschen Urlaubsort Limone in aller Gemütlichkeit erkunden. Nützen Sie die Zeit für einen Besuch im Zitronengarten und für einen Bummel durch den Ort. Weitere Highlights sind der Kurpark, die beiden Kirchen San Benedetto und San Rocco sowie die Häfen Porto Vecchio und Porto Nuovo.

4. Tag: Heimreise über den Toblinosee

Rückfahrt durch das Etschtal – über den Brenner nach Österreich – Innsbruck – Salzburg zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ Grappaverkostung ++ Schifffahrt Limone –

Von Limone geht es mit dem Schiff über den See an das OstMalcesine ufer nach Malcesine. Von dort ++ Reiseleitung ab/bis können Sie mit der Seilbahn auf Österreich den Monte Baldo fahren. Oben angekommen erwartet Sie ein traumhaftes Panorama. Zu allen Jahreszeiten ist der Monte Baldo EZ-Zuschlag  € 58,– eine der interessantesten Natur- Reiseversicherungspaket ab € 37,landschaften der Alpenwelt – ein wahres Paradies für Wanderer und Bergsteiger. Über Riva Pauschalpreis € 410,kommen Sie wieder retour nach Limone, der zu einem der schönsten Orte am See zählt. Die kleinen Termin: Häuser kleben beinahe an der 25.10. – 28.10.2020 Felswand, die wunderschöne


KROATIEN

34

Abbazia Märchenstadt am Meer

Kräutermärchen Istrien Duftendes Naturparadies

Exklusiv Wohnen im 4*Hotel Miramar

Eintauchen in die Welt der Kräuter

5-Tage-Busreise

4-Tage-Busreise

Das elegante Seebad Abbazia, heute Opatija, war schon in der k.u.k. Monarchie wegen seines milden Klimas zu jeder Jahreszeit beliebter Treffpunkt für Erholungssuchende. Begleiten Sie uns in eine der schönsten Städte Kroatiens, wo Sie imperialer Glanz, herrliche Promenaden und botanische Gärten erwarten.

1. Tag: Anreise nach Opatija

Anreise nach Opatija, Begrüßungscocktail und Zimmerbezug im 4*s Hotel Miramar in der Kvarner Bucht, direkt am kristallklaren Meer gelegen. Das Hotel, von österreichischen Hoteliers betrieben, vereint Luxus, Wellness und gastronomische Genüsse. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Rijeka – Opatija

Vormittags Ausflug zum Fischund Grünmarkt nach Rijeka, anschließend Stadtbesichtigung Opatija. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Einrichtungen des Hotels!

3. Tag: Freier Aufenthalt oder Tagesausflug Pula

4. Tag: Zur freien Verfügung.

Entdecken Sie die vielfältigen Angebote des Hotels! Der große Wellness- und Spabereich bietet einen beheizten Innen- und Außen-Meerwasserpool, Außen­Whirlpool, Saunawelt sowie einen Erlebnisduschbereich. Unser Tipp: die 12 km lange Kaiser-Franz-­ Josef-Promenade lädt zu jeder ­Jahreszeit zum Flanieren ein!

Die Strohblume, auch als Königin der mediterranen Kräuterwelt bekannt, ist eine vielseitige Heilpflanze. Sie bevorzugt warme und trockene Böden und liebt großzügiges Sonnenlicht – kein Wunder, dass es ihr in Istrien gefällt! Denn, wie ein bekanntes Zitat sagt: „Was der Sonnenschein für die Blumen ist, dass sind lachende Gesichter für die Menschen.“

5. Tag: Heimreise

1. Tag: Anreise

Nach dem Frühstück Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++

im 4*-Superior Hotel Miramar in Opatija Begrüßungscocktail Freie Benützung der Wellnessanlage, ­Aktivprogramm Stadtrundgang Opatija

Aufpreis Deluxe-Meerblickzimmer € 110,Tagesausflug Pula mit Reiseleitung € 45,EZ-Zuschlag  € 125,Reiseversicherungspaket ab  € 42,-

Tag zur freien Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit an einem Ausflug nach Pula – der größten und ältesten Stadt Istriens – teilzunehmen. Pula kann auf eine langjährige Geschichte zurückblicken und war einst eine wichtige Pauschalpreis € 525,Hafenstadt in Kroatien. Bei einer Stadtführung sehen Sie die berühmte Arena von Pula, das Termine: Forum, den Triumphbogen und einiges mehr. Genießen sie 18.04. – 22.04.2020 anschließend noch etwas Freizeit 11.10. – 15.10.2020 bevor es zurück nach Opatija geht.

kommen, besuchen wir eine berühmte Destillerie, welche hausgemachte, traditionelle istrische Produkte herstellt: Branntweinund Marmeladesorten und viele weitere Produkte, welche aus verschiedenen Heilkräutern und Wildfrüchten stammen. Die Familie ist mit ihren Produkten dadurch bekannt, da sie den Geheimrezepten der Großmütter treu geblieben sind, welche weder Konservierungsstoffe noch andere künstliche Inhaltsstoffe enthalten.

Sie reisen direkt nach Rabac, wo Sie im 4* Hotel Valamar Sanfior mit einem Welcomedrink erwartet 4. Tag: Heimreise werden. Die Rückfahrt erfolgt über Slowenien zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

2. Tag: Ausflug Ostküste Istriens und Labin

Leistungen: Fahrt zum östlichen Istrien. Oberhalb der Bucht von Rabac ver++ Fahrt im Komfortbus steckt sich das mittelalterliche ++ Welcomedrink Städtchen Labin mit seiner traum++ 3x Übernachtung/HP im haften Lage auf einem Hügel. 4* Hotel Valamar Sanfior Wählen Sie selbst, ob Sie sich nach ++ Ausflug Kräutermärchenwelt der Stadtführung einen gemütliinkl. Musik und Animationschen Kaffee gönnen oder durch die programm auf dem zauberhaften Gassen schlendern. Kräuterfeld Anschließend unternehmen Sie ++ kleines Erinnerungsgeschenk mit einem Reiseleiter einen Spa++ Besichtigung Weinkeller inkl. ziergang durch den Kräutergarten Weinverkostung und Snack und lernen Wissenswertes über ++ Destilleriebesuch/Verkostung die mediterranen Heilpflanzen. ++ Reiseleitung am Den heutigen Tag schließen wir in 2. & 3. Tag einem einheimischen Weinkeller ab, es werden preisgekrönte Weinsorten mit einem hausgemachten EZ-Zuschlag  € 45,Snack verkostet. Reiseversicherungspaket ab € 37,3. Tag: Westküste Istriens – Stadtbesichtigung Rovinj

Stadtführung durch Rovinj. Urtümliche Gassen führen Sie auf den Hügel, bis zur Kirche der hl. Euphemia. Unser Weg führt uns weiter ins Innere Istriens: In Buzet ange-

Pauschalpreis

€ 440,-

Termin: 07.05. – 10.05.2020


35

KROATIEN

r lidtzeer Gnasmel ef!est mDiite I ellfi e n s e WeDin

Kroatische Nationalparks Wunder der Natur

Lošinj Urlaub zu Pfingsten

Plitvicer Seen – Wasserfälle Krka – Kornati

Das mediterrane Naturparadies

5-Tage-Busreise

5-Tage-Busreise

Nirgendwo präsentieren sich die kroatischen Naturschönheiten beeindruckender und grandioser – erleben Sie mit uns diese einzigartigen unberührten Gebiete mit romantischen Flusslandschaften, tosenden Wasserfällen, türkisblauen Seen, bizarre Felsformationen und eine artenreiche Flora und Fauna.

1. Tag: Anreise Raum Plitvicer Seen

Anreise über Graz – Maribor – Ptuj Zagreb nach Rastoke im Raum Plitvicer Seen. Bezug des Hotels für eine Nacht.

2. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des wohl bekanntesten Nationalparks: Plitvice. Zu Fuß, mit dem Panoramazug und dem Boot erkunden Sie das UNESCO-Weltnaturerbe der Plitvicer Seen. Erste Berühmtheit erlangte dieses Naturschauspiel als Drehort der Winnetou-Filme. Weiterfahrt in den Raum Zadar: Hotelbezug für drei Nächte.

3. Tag: Šibenik und Nationalpark Krka

4: Tag: Nationalpark Kornati

Ein ganztätiger Ausflug zum Meeres-Nationalpark der Kornaten steht heute am Programm. Es erwartet Sie ein spannender Schiffsausflug inkl. Mittagessen und toller Stimmung an Bord. Insgesamt besteht dieses Archipel aus mehr als 89 Inseln, die meisten sind unbewohnt, mit bis zu 100 m hohen Steilfelsen.

5. Tag: Heimreise

Heimreise über Karlovac – Zagreb – Marburg – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

in 4* Hotels Begrüßungsgetränk Ausflug Nationalpark Plitvicer Seen Ausflug Nationalpark Krka Ausflug Kornati inkl. Schifffahrt, Mittagessen und Getränke Stadtführung Šibenik Kleines Abschiedsgeschenk Durchgehende örtliche Reiseleitung ab Plitvicer Seen

Die mittelalterliche Stadt Šibenik liegt unweit der Mündung des Flusses Krka. Bei einer Stadtführung lernen Sie die älteste kroati- EZ-Zuschlag  € 115,sche Stadt an der Adria besser Reiseversicherungspaket ab € 42,kennen. Danach Fahrt in den Krka-Nationalpark. Dieser besteht aus sieben großen Wasserfällen, Pauschalpreis € 590,sowie dutzenden Anstauungen, Verengungen und Stromschnellen , welche 46 Höhenmeter überwinTermin: den, ebenso findet man viele alte 16.05. – 20.05.2020 Festungsruinen zwischendurch.

Aufgrund der hervorragenden Klimacharakteristiken wurde Mali Lošinj zum Kurort erklärt. Genießen Sie die Düfte und Schönheiten der Insel und pittoreske Städtchen. Erleben Sie in wunderschönen und duftenden Buchten der Insel Lošinj die Harmonie zwischen unberührter Natur sowie einem gesunden Urlaub.

4. Tag: Schiffsausflug Susak

Sie haben heute die Möglichkeit die Insel Susak mit dem Schiff zu besuchen. Lernen Sie mehr über die Entstehung der einzigartigen Sandinsel. An Bord wird Ihnen ein schmackhaftes Mittagessen und kroatischer Wein serviert.

5. Tag: Heimreise

Heimreise über die Insel Cres – Fährüberfahrt auf Krk – über die Fahrt über Graz – Rijeka – Krk – Brücke auf das kroatische Festland kurze Fährüberfahrt auf die Nach- – Autobahn retour zu Ihrer barinsel Cres – auf dem Landweg Zustiegsstelle. kommen Sie auf die Insel Lošinj. Sie wohnen direkt am Meer im schönen 4* Hotel nahe Veli Lošinj. Leistungen:

1. Tag: Anreise

2. Tag: Mali und Veli Lošinj – Aromatischer Garten

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel

Mali Lošinj ist das Herzstück der Insel, idyllisch in einer geschützten Bucht gelegen. Besichtigung der schönen Altstadt von Mali und Veli Lošinj. Im duftenden Kräutergarten lernen Sie die Heilkräuter sowie die einzigartige Flora der Insel kennen.

++ Willkommensgetränk ++ Fährüberfahrt Krk – Lošinj

3. Tag: Inselrundfahrt – Ausflug zur Delfinbeobachtung

++

Vormittags unternehmen Sie eine Inselrundfahrt die Sie auch auf die Nachbarinsel Cres bringt. Sie besuchen den Ort Osor und den alten Fischerort Valun sowie die Inselhauptstadt Cres. Ausflugsmöglichkeit: Gehen Sie auf Tuchfühlung mit den Delfinen um Lošinj. Im „Blue World“ Delfin-Zentrum erfahren Sie Interessantes über die Meeressäuger. Danach unternehmen Sie eine Schifffahrt ins Delfin-Reservat. Die Chancen stehen gut, die eleganten Tiere aus nächster Nähe beobachten zu können.

– Krk

++ Eintritt Kräutergarten ++ Benutzung des großzügigen

Wellnessbereichs mit Innen- und Außenpool, uvm. (Bademantel inkl.) Reiseleitung am 2. & 3. Tag

Aufpreis Meerseite Ganztägiger Schiffsausflug Insel Susak inkl. Mittagessen  Halbtages-Ausflug Delphinbeobachtung  EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab

Pauschalpreis

€ 34,€ 35,€ 30,€ 90,€ 42,-

€ 548,-

Termin: 29.05. – 02.06.2020


KROATIEN

36

Dalmatien und seine versteckten Schätze

Rabac Badeaufenthalt

Rundreise: Bezaubernde Städte und stille Dörfer

Entspannte Tage in traumhaf

6-Tage-Busreise

7-Tage-Busreise

Es gibt Orte, die einfach zum Träumen gemacht sind. Schon im Mittelalter war die Region Dalmatien wegen seiner einzigartigen Landschaft bei den Adeligen beliebt, die die Schönheiten dieses Gebietes zu schätzen wussten. Zauberhafte Strände, einsame Buchten und Promenaden, geschichtsträchtige Altstädte warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

1. Tag: Anreise nach Šibenik

Sie reisen direkt nach Šibenik und nächtigen in einem der 4* Hotels der Amadria-Kette. Lassen Sie den Tag in einer wundervollen Umgebung ausklingen.

Dubrovniks ist, wegen ihrer Bauten und kulturellen Bedeutung, vollständig in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Nach der Führung bleibt genügend Zeit zur freien Verfügung um in dieser wundervollen Stadt noch die Freizeit genießen zu können. Nächtigung in Mlini, im Hotel Astarea.

Freuen Sie sich auch schon so auf den Sommer? Dann können wir Ihnen einen Badeurlaub in Rabac empfehlen. Ein atemberaubender Blick auf das Meer und die Umgebung bietet sich. Hier können Sie die Zeit vergessen, entspannen und ein unvergessliches Badeerlebnis genießen.

4. Tag: Montenegro: Kotor und Budva

Nur etwa 2 Fahrtstunden von Mlini entfernt beginnt das südliche Nachbarland Montenegro. Entlang der Bucht von Kotor kommen Sie in den gleichnamigen malerisch gelegenen Ort. Am Hafen legen Kreuzfahrtriesen an, während im Hinter2. Tag: Trogir – Split – Mlini Heute geht es in Richtung Süden. land die Zeit stehen geblieben Das erste Ziel ist Trogir, wo Sie bei scheint. Spazieren Sie durch das einer Stadtführung mehr über Stadttor in eine andere Welt. Süddiese pittoreske Stadt erfahren. lich gelegen befindet sich Budva – Danach besuchen wir Split. Der Besichtigung der historischen Altrömische Kaiser Diokletian ent- stadt: viel Geschichte hat diese schloss sich im Jahre 305 in Split Stadt schon erlebt. Mit der Fähre seine Sommerresidenz zu bauen, übersetzen Sie die Bucht von Kotor er ließ eine einzigartige Residenz – Rückfahrt nach Mlini. mit starken Mauern, zahlreichen Wehrtürmen, Tempeln, Palästen 5. Tag: Panoramafahrt und Thermen erbauen. Heute stellt Nach dem Frühstück bewundern dieser Palast den größten Komplex Sie die Landschaft bei einer Panoantiker Denkmäler in Kroatien dar. ramafahrt entlang der beeindruNach der Stadtführung und Freizeit ckenden Makarska Riviera. Freier in Split Fahrt nach Mlini, wo sich Ihr Aufenthalt in der Stadt Makarska. 3* Hotel Astarea direkt am Meer Genießen Sie herrliche Ausblicke befindet. auf die davorliegenden Inseln. Anschließend geht die Fahrt zurück zu Ihrem Ausgangspunkt – nach 3. Tag: Dubrovnik – eine Šibenik – Nächtigung. Denkmalstadt Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dubrovnik. Die Stadt erhebt 6. Tag: Heimreise sich auf einem Felsen über den sie Nach erlebnisreichen Tagen in Dalvon drei Seiten vom Meer umgeben matien treten wir die Heimreise an. ist. Dieser malerische Ort ist von Die Rückfahrt erfolgt über Sloweäußerster Schönheit. Die Altstadt nien zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Frühstück in ++ ++ ++ ++ ++ ++

einem der 4* Hotels der Amadria-Kette 3x Nächtigung/Frühstück im 3* Hotel Astarea, Mlini 5x Buffetabendessen im Hotel Stadtführung Split und Trogir Stadtführung Dubrovnik Benutzung des Außenpools Ganztägige Reiseleitung am 4. Tag

* Badetücher gegen Kaution vor Ort an der Rezeption erhältlich

EZ-Zuschlag  € 180,Reiseversicherungspaket ab  € 47,-

Pauschalpreis

€ 698,-

Termin: 15.06. – 20.06.2020

Das 4* Maslinica Resort ist eine Anlage bestehend aus den Hotels: Mimosa, Narcis und Hedera, die aneinandergereiht in idyllischer Landschaft, umgeben von Wald, liegen. Zur Anlage gehört die gesamte Bucht mit dem herrlich, weitläufigen Kiesstrand. Genießen Sie den Sommer unter den Schatten der Bäume, mit Aussicht auf die Adria. Kilometerlange weiße Kiesstrände, türkis-blaues Meer, Innenund Außenschwimmbäder sichern Ihnen einen legeren, sorglosen Urlaub.

1. Tag: Anreise nach Rabac

Sie reisen direkt nach Rabac und können bereits nachmittags die Sonne und das Meer genießen.


KROATIEN

r tzaem flaliir rst Giakm b t i i r e e a e f m K se telelm WMeiitn

37

r Für litze Gam nmitSonlneesefre! st nbete Weain

mit Ausflügen

Badesaisoneröffnung Dalmatien in Šibenik

ter Küstenlandschaft

Für Sonnenhungrige und Naturverbundene 6-Tage-Busreise

2. Tag: Ausflug Opatija und/oder Badetag

6. Tag: Badetag

Verbringen Sie jeden Tag Ihres Sie haben heute die Gelegenheit an Urlaubs wie Sie ihn wollen, enteinem halbtägigen Ausflug nach spannt oder aktiv im Freien, am Meer Opatija teilzunehmen. Opatija, oft als und bei sämtlichen modernen Hotel„adriatisches Nizza“ bezeichnet, ist einrichtungen. einer der bekanntesten Orte in Kroatien mit der längsten Fremdenver- 7. Tag: Heimreise kehrstradition an der Adriaküste. Die Rückfahrt erfolgt über Slowenien zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

3. + 4. Tag: Badetag

Entspannen Sie sich beim Ausblick auf das Meer, auf die wunderschöne Bucht Maslinica, auf Rabac und auf die Inseln. Der Hotelkomplex bietet für jeden Gast etwas, vom Kiesstrand, der sich durch das kristallklare Meer langsam und sanft in die Meerestiefe wandelt, bis zum geräumigen Schwimmbad.

5. Tag: Ausflug Pula und/oder Badetag

Sie fahren nach Pula und besuchen eines der imposantesten Bauwerke der Römer, die Arena. Weitere Attraktionen der Stadt sind u.a. der Dom sowie der Augustustempel. Genießen Sie das Flair der ehemaligen römischen Stadt.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 6x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++

inkl. 1 Getränk zum Abendessen Zimmer mit Meerblick und Balkon Inkl. Sonnenliegen (nach Verfügbarkeit) Nutzung des Hallenbades und Swimmingpools

Kinder im Zimmer von 2 EW bis 6,99 Jahre Kinder im Zimmer von 2 EW von 7 – 11,99 Jahre Kinder im Zimmer von 2 EW von 12 – 18 Jahre 

€ 50,€ 330,€ 480,-

Sonnenschirme für den Strand und Badetücher gegen Aufpreis vor Ort zu bezahlen EZ-Zuschlag auf Anfrage Reiseversicherungspaket ab 

Pauschalpreis

Rezeption erhältlich

€ 47,-

€ 670,-

Termin: 06.07. – 12.07.2020

den Sie auf eigene Faust die wunderschöne Stadt Šibenik, die älteste kroatische Stadt an der Küste, reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten und Denkmälern. Die Silhouette der Stadt ist durch die im gotischen und Renaissancestil errichtete St. Jakob-Kathedrale erkennbar, einem Meisterwerk der kroatischen und europäischen Architektur, das gemeinsam mit 1. Tag: Anreise nach Šibenik Sie reisen direkt nach Šibenik. dem alten Stadtkern auf der Liste Genießen Sie die Annehmlichkei- des Weltkulturerbes der UNESCO ten in einem der 4* Hotels der aufscheint. Amadria Hotelkette und lassen Sie den Tag in einer wundervollen 6. Tag: Heimreise Umgebung ausklingen. Nach entspannenden Tagen und traumhafter Erholung am Meer heißt es Abschied nehmen. Die 2. – 5. Tag: Badetage Sie sind im Urlaub! Lassen Sie es Rückfahrt erfolgt über Slowenien sich gut gehen. Freuen Sie sich auf zurück zu Ihrer Zustiegsstelle. den schönen Meerblick, den großen sonnigen Outdoorpool und den nur wenige Schritte entfernten Strand. Entspannen Sie auf einer Leistungen: Liege am von Palmen gesäumten ++ Fahrt im Komfortbus Pool, während Sie den Blick auf ++ 5x Nächtigung/Frühstück das adriatische Meer genießen. in einem der 4* Hotels der Erleben Sie die hervorragende kroAmadria Hotelkette, Šibenik atische sowie internationale Küche ++ 5x Buffetabendessen und den erstklassigen Service. ++ Benutzung des Außenpools Gönnen Sie sich ein Gläschen Wein, während Sie unvergessliche Sonnenuntergänge erleben. Erkun- * Badetücher gegen Kaution vor Ort an der Wie wäre es mit ein paar Tagen traumhafter Erholung im schönen Dalmatien? Glasklares Wasser, milde Temperaturen, traumhafte Buchten und ein absolutes Top-Hotel. Dank der guten Lage des Hotels können Sie es sich am Meer gut gehen lassen und erholen. Viel Spaß!

EZ-Zuschlag  € 150,Reiseversicherungspaket ab  € 42,-

Pauschalpreis

€ 598,-

Termin: 15.06. – 20.06.2020


KROATIEN

38

Inselhüpfen auf Kroatisch Cres, Lošinj, Krk und Rab

Goldene Insel Krk Herbstsonne gen

Zwischen Meer und Himmel…

Zentrales Hotel nahe der Alts

5-Tage-Busreise

5-Tage-Busreise

Käseprobe in einer einheimischen jezero“ – ein ornithologisches Gaststätte. Naturschutzgebiet und das Trinkwasserreservoir der Insel – und am Himmel die selten gewordenen, 3. Tag: Überfahrt auf Rab – geschützten Gänsegeier. Durch Inseltour Mit der Fähre setzen Sie auf die einen nur 9 m schmalen Kanal bei Insel Rab über. Die 94 km² große dem Dorf Osor ist sie von der Insel Insel mit ihrer über 2.000 Jahre Mali Lošinj getrennt. Mali Lošinj, mit alten Hauptstadt lockt mit ihrer einer üppig gedeihenden VegetaVielfältigkeit Besucher an. Die vier tion bildet den Gegensatz zu Cres. markanten Kirchtürme sind das Rückfahrt nach Krk. Wahrzeichen der Altstadt, die zu den schönsten an der gesamten 5. Tag: Heimreise Adriaküste gehören. Wer durch die Rückfahrt auf das kroatische Festdrei parallel verlaufenden Haupt- land – Rijeka – Ljubljana – wieder 1. Tag: Anreise nach Krk Anreise über Graz – Maribor – Ptuj gassen schlendert, wird noch nach Österreich zurück zu Ihrer – Karlovac – Rijeka – über die Brücke einige alte Patrizierhäuser mit filig- Zustiegsstelle. gelangen Sie auf die Insel Krk – Mal- ranen gothischen Spitzbogenfensinska, wo Sie im Hotel mit einem tern und andere architektonischen Welcomedrink empfangen werden. Details entdecken können. WeiterLeistungen: fahrt entlang der herrlichen Küste ++ Fahrt im Komfortbus an der Riviera von Crikvenica. Am ++ Begrüßungsgetränk 2. Tag: Inselrundfahrt Krk ++ 4 x Übernachtung mit Heute steht eine Entdeckungstour Nachmittag Rückfahrt in das Hotel. der Insel Krk am Programm. VerBuffetfrühstück säumen Sie nicht die größte Adria- 4. Tag: Inselrundfahrt Cres ++ 4 x Abendessen in insel Krk zu besichtigen, die gegen- und Lošinj Buffetform wärtig durch eine Brücke mit dem Von Valbiska bringt uns die Fähre ++ Getränke zum Abendessen Festland verbunden ist. Die Besich- zur Insel Cres. Die 405 km² große, (Bier, Weine, Säfte, Wasser) tigung beginnt mit einem Rund- steinige Insel wurde fast 750 Jahre ++ Hallenbadbenutzung gang durch die Stadt Krk mit dem von den Venezianern beherrscht. ++ Fährüberfahrten laut bekannten Dom innerhalb ihrer Weitgehend unberührte Natur Programm Stadtmauer. Im malerischen Ort macht den Charme dieser Insel aus ++ Schinken-, Käse- und Vrbnik, hoch oben am Berghang – Steinlandschaften mit duftenden Weinverkostung über dem Meer, erwartet Sie eine Salbeisträuchern, mittendrin der ++ Ganztägige Reiseleitung am Wein-, Schnaps- und Schinken- schöne Süßwassersee „Vransko 2., 3. und 4. Tag

Klares Wasser, herrliche Buchten, wildromantische Landschaften, erstklassiger Wein und das angenehme mediterrane Klima zeichnen die Insel Krk aus. Nutzen Sie bei dieser Reise auch die Möglichkeit, die weltberühmten Plitvicer Seen am kroatischen Festland zu besuchen.

Eines der reizvollsten Urlaubsgebiete im Mittelmeer ist die wunderschöne Inselwelt Kroatiens. Genießen Sie die faszinierende Vielfalt der kroatischen Insellandschaften und erleben Sie den einzigartigen Zauber von Wasser, Stein und Meer. Nichts liegt näher, als die Schönheiten der vier größten Inseln der Kvarner Bucht auf einer Reise zu verbinden – alle sind bequem über kurze Fährwege und Brücken erreichbar.

Rijeka

KROATIEN

Valbiska

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab

Malinska Insel Krk Krk

Pauschalpreis

Cres

€ 45,€ 42,-

€ 550,-

Insel Cres Insel Rab Losinj Insel Losinj

Rab

Termin: 01.09. – 05.09.2020

1. Tag: Anreise in die Stadt Krk

Anreise über Graz – Maribor – Ptuj – Karlovac – Rijeka – über die Brücke gelangen Sie auf die Insel Krk und fahren in Ihr Hotel, welches nur wenige Gehminuten von der Stadt Krk entfernt liegt.

2. Tag: Inselrundfahrt Krk

Heute begeben Sie sich auf Entdeckungstour der Insel Krk. Zunächst Busfahrt nach Punat wo Sie mit einem kleinen Boot zur Naturschutzinsel Kosljun übersetzen: Besichtigung des Franziskanerklosters. Anschließend Fahrt nach Krk, Besichtigung der Altstadt mit ihren illyrischen Stadtmauern. Im malerischen Ort Vrbnik, im authentischen Weinkeller angekommen erwartet Sie eine Weinverkostung sowie ein Imbiss. Hoch oben am Berghang über dem Meer liegt der Ort Vrbnik, durch den köstlichen kroatischen Wein Vrbnicka Žlahtina bekannt.

3. Tag: Dobrinj und Šilo

Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute einen Ausflug nach Dobrinj. Die einzigartige Altstadt, das kulturelle Erbe und die wunderschönen Panoramaausblicke werden Sie verzaubern. Die Pfarrkirche des Hl. Stefan wurde erstmals im 12. Jahrhundert erwähnt und ist ebenfalls sehenswert. Bevor Sie wieder zurück in Ihr Hotel fahren, kommen Sie heute noch in den malerischen kleinen Küstenort Šilo,


KROATIEN

39

k nießen

Makarska Riviera Mandarinenernte im Neretva-Tal

stadt von Krk

mit Ausflug nach Dubrovnik 5-Tage-Busreise

welcher im nordöstlichen Teil der Insel, in der Kvarner Bucht liegt.

4. Tag: Krk – Baŝka

Ihr Hotel ist nur einige Minuten vom Zentrum von Krk entfernt – unternehmen Sie individuell einen geruhsamen Spaziergang auf der Meerespromenade und genießen Sie die klare Luft des Mittelmeeres. Am Nachmittag besuchen Sie das malerische Fischerdorf Baŝka im Süden der Insel mit seinem 2 km langen Strand.

5. Tag: Heimreise

Rückfahrt auf das kroatische Festland – Rijeka – Ljubljana – wieder nach Österreich zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Begrüßungstrunk ++ Beheizter Außenpool ++ 4x Nächtigung/Frühstück ++ ++ ++ ++ ++

im 3* Valamar Romantic Hotel Koralj 4x Abendessen Inselrundfahrt mit Weinverkostung Bootsfahrt Insel Kosljun Eintritt Franziskanerkloster Örtliche Reiseleitung am 2. und 3. Tag

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab 

Pauschalpreis

€ 50,€ 37,-

€ 472,-

Termin: 03.10. – 07.10.2020

Fahren Sie mit in eine ganz spezielle Region Kroatiens: Das Neretva Delta – ein Naturschutzgebiet und bekannt für sein mildes Klima mit mehr als 3.000 Sonnenstunden im Jahr. Kein Wunder, dass hier seit Jahrhunderten Zitrusfrüchte, vor allem Mandarinen und heutzutage auch Kiwis, Erdbeeren und Feigen angebaut werden. Das „kroatische Kalifornien“, wie die Region auch genannt wird, erstreckt sich über ein Gebiet von 20.000 Hektar. Neben einer Vielzahl von Pflanzen leben hier allein 310 Vogel- und 150 Fischarten.

Mittelmeerraum. Auf einer kleinen Halbinsel ragt die Altstadt ins Meer – einen ersten schönen Anblick haben Sie bereits während der Anreise. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter spazieren Sie durch die schmalen Gassen, besuchen dabei die Kathedrale mit ihrer Schatzkammer sowie Europas älteste Apotheke im Franziskanerkloster. Die tausendjährige Schönheit dieser Stadt wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben!

3. Tag: Mandarinenernte im Neretvatal

Ausflug zum Mandarinenfest, Sie können Mandarinen ernten, verkosten und auch selbst gepflückte Anreise über die Südautobahn – Mandarinen mitnehmen – auf ein Graz – Spielfeld – Marburg – Zagreb Picknick in herrlicher Landschaft mit regionalen Spezialitäten, Wein an die Makarska Riviera. und Musik sowie auf eine Bootsfahrt durch das Neretva-Delta 2. Tag: Tagesausflug nach dürfen Sie sich freuen. Dubrovnik Fahrt an die Südspitze Kroatiens nach Dubrovnik. Zurecht trägt die 4. Tag: Split – Zadar Stadt ihren Beinamen “Perle der Sie verlassen die Makarska Riviera Adria“ – ist sie doch mit ihrer bes- und fahren nach Split, Besichtigung tens erhaltenen Altstadt und der der wunderschönen Altstadt mit gewaltigen Stadtmauer eine der der Kathedrale und dem Diokletischönsten Städte im gesamten anpalast – Weiterfahrt nach Zadar:

1. Tag: Anreise an die Makarska Riviera

Urbaner Mittelpunkt von Norddalmatien, Besichtigung.

5. Tag: Zadar – Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Zadar – auf der Autobahn durch das gebirgige Hinterland nach Karlovac – vorbei an Zagreb zur slowenischen Grenze – Marburg – Graz zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

im 4* Bluesun Hotel Soline, Makarska Riviera 1x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel Kolovare, Zadar Hallenbadbenutzung (nur Hotel Soline) Mandarinenernte Selbst gepflückte Mandarinen zum Mitnehmen Bootsfahrt entlang des Neretva-Deltas mit Musik, Mittagessen und Getränke Stadtführung Dubrovnik inkl. Eintritte für Apotheke, Kathedrale, Schatzkammer Stadtführung Split und Zadar Ganztägige örtl. Reiseleitung am 2. und 3. Tag

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab

Pauschalpreis

€ 60,€ 42,-

€ 550,-

Termin: 26.10. – 30.10.2020


KROATIEN

40

Badefahrten Entspannen am Meer

Insel Lošinj Trauminsel an der Adria

Abbazia Kaiserliches Seebad

Urlaub auf der kroatischen Adriainsel

Urlaub an der Opatija Riviera

9-Tage-Busreise

9-Tage-Busreise

4-Sterne-Wellnesshotel Aurora, Mali Lošinj

4-Sterne-Hotel Kristal, Abbazia

Lage: Am Meer, in einer Sonnenbucht umgeben von einem Kiefernwald. Ausstattung: Restaurant mit Terrasse, Aperitif Bar, Souvenir Shop und Zeitungsladen, Friseur, Spa- & Wellnessbereich auf 2 Etagen mit einem einzigartigen Blick aufs Meer, Innenpool mit beheiztem Meerwasser, Außenpool (mit Meerwasser) mit Sonnenschirme und Liegestühle, Jacuzzi und Saunen. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Balkon, Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, Fön, Minibar, Safe, Bademantel, Strandtuch. Frühstücks- und Abendbuffet.

4-Sterne-Vitalhotel Punta, Veli Lošinj

Lage: Oberhalb des Meeres auf einer Landzunge, umgeben von üppigen Hotelgärten. Ausstattung: Restaurant, Lounge- und Cafe-Bar, Pool-, Beach- und Tennisbar, Fitnesszentrum, Spa-Bereich mit Innenpool und Whirlpool mit beheiztem Meerwasser, Jacuzzi, Saunen, Außenpool mit Meerwasser und Sonnenbadebereich (Schirme und Liegestühle). Alle Zimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, Fön, Minibar, Safe, Bademantel, Strandtuch. Frühstücks- und Abendbuffet.

1. Tag: Anreise – Abbazia – Lošinj

Anreise über Graz, Marburg, Laibach nach Abbazia. Weiter nach Brestova und kurze Fährüberfahrt nach Porozina, anschließend über die Insel Cres nach Mali Losinj bzw. Veli Lošinj.

2. – 8. Tag: Mali Lošinj bzw. Veli Lošinj

Lošinj: Unsere beiden Hotels liegen am Meer. Das subtropisch-milde Klima lädt bereits im Mai zum Baden und zu herrlichen Spaziergängen ein. Möglichkeit vor Ort im Hotel Ausflüge zu buchen, um diese liebliche Region kennenzulernen.

9. Tag: Heimreise

Nach einer erholsamen Woche treten wir die Heimreise über Abbazia, Spielfeld und Graz an.

Lage: Direkt an der Adria und an der Küstenpromenade Lungomare mit Privatstrand. Ausstattung: Restaurant mit Terrasse, Cafe Bar, SPA-Bereich und Innenpool mit beheiztem Meerwasser. Alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, Klimaanlage, Kabel-TV, Minibar, Safe, Fön. Frühstücksbuffet, Menüwahl.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Unterbringung im

gebuchten 4 Sterne Hotel

++ Doppelzimmer mit DU/WC ++ Tägliches Frühstücksbuffet ++ 8x Abendessen ++ Begrüßungsgetränk ++ freier Eintritt ins Hallenbad ++ Strandtuch & Bademantel während des Aufenthaltes

Beide 4* Hotels

Pauschalpreis

25.04. – 03.05. 02.05. – 10.05. 09.05. – 17.05. 16.05. – 24.05. 23.05. – 31.05. 30.05. – 07.06. 22.08. – 30.08. 29.08. – 06.09. 05.09. – 13.09. EZ-Zuschlag Meerseite-Zuschlag

€ 699,€ 699,€ 699,€ 699,€ 699,€ 749,€ 899,€ 899,€ 899,€ 160,€ 75,-

(Kurtaxe/Anmeldegebühr vor Ort zu zahlen)

Abfahrten jeweils Samstag 5:15 Uhr ab St. Pölten Rückfahrt jeweils Sonntag ca. 7:30 Uhr ab Losinj

Pauschalpreis: ab € 699,-

4-Sterne-Hotel Admiral, Abbazia

Lage: Direkt an der Adria und an der Küstenpromenade Lungomare mit eigenem Yachthafen. Ausstattung: Restaurant mit Terrasse, Cafe, Aperitif-Bar, Außenpool mit Sonnenbadebereich oberhalb des Meeres, SPA-Bereich mit Innenpool, Whirlpools, Saunen und Fitness-Center. Alle Zimmer mit Dusche/ WC, Balkon und Meerblick, Telefon, Klimaanlage, Kabel-TV, Minibar, Safe, Fön. Frühstücksbuffet, Menüwahl.

1. Tag: Anreise – Abbazia

Anreise über Graz, Spielfeld, Postojna nach Abbazia in der Kvarner Bucht.

2. – 8. Tag: Abbazia

Aufenthalt in Abbazia. Unsere beiden Vertragshotels Admiral und Kristal sind bestgeführte Hotels, die direkt an der Uferpromenade gelegen, nur wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt sind. Während Ihres Aufenthalts in Abbazia haben Sie die Gelegenheit, herrliche Ausflüge in ihrem Hotel zu buchen.

9. Tag: Heimreise

Nach einer erholsamen Woche treten wir vormittags die Heimreise über Spielfeld und Graz an. Abfahrten jeweils Samstag 5.15 Uhr ab St. Pölten Rückfahrt jeweils Sonntag ca. 10.30 Uhr ab Abbazia


NIEDERLANDE

41

Holland zur Tulpenblüte Blühender Keukenhof und Blumenkorso Ein Muss für Blumenliebhaber! 6-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Unterbringung im ++ ++ ++

gebuchten 4 Sterne Hotel Doppelzimmer mit Du/WC Halbpension, Begrüßungsgetränk freier Eintritt Privatstrand & Meerwasserhallenbad

Hotel Admiral 4*

Pauschalpreis

25.04. – 03.05. 02.05. – 10.05. 09.05. – 17.05. 16.05. – 24.05. 23.05. – 31.05. 30.05. – 07.06. 22.08. – 30.08. 29.08. – 06.09. 05.09. – 13.09. EZ-Zuschlag Hotel Kristal 4*

€ 699,€ 699,€ 699,€ 749,€ 799,€ 799,€ 899,€ 899,€ 899,€ 160,Pauschalpreis

25.04. – 03.05. 02.05. – 10.05. 09.05. – 17.05. 16.05. – 24.05. 23.05. – 31.05. 30.05. – 07.06. 22.08. – 30.08. 29.08. – 06.09. 05.09. – 13.09. EZ-Zuschlag Meerseite-Zuschlag

Pauschalpreis: ab € 599,-

€ 599,€ 599,€ 599,€ 649,€ 699,€ 699,€ 749,€ 749,€ 749,€ 175,€ 79,-

Entdecken Sie bei dieser Reise Holland im Frühling, wo Millionen blühender Tulpen das Land in ein Farbenmeer tauchen, das Sie sonst nirgendwo auf der Welt finden. Genießen Sie im Keukenhof diese Farbenpracht! Das Land hat aber noch mehr zu bieten: Kanäle, grüne Wiesen und Windmühlen, die Grachten von Amsterdam und natürlich den berühmten Käse. Erleben Sie bei dieser unvergesslichen Reise die Schönheiten der Niederlande!

3. Tag: Amsterdam

1. Tag: Anreise Bonn

4. Tag: Aalsmeer – Keukenhof

Stadtbummel durch Amsterdam, der Hauptstadt der Niederlande. Sie haben die Gelegenheit zu einer Grachtenfahrt – lernen Sie die Stadt aus einem anderen Blick­ winkel kennen. Der Nachmittag ist für Erkundungen der lebendigen Stadt reserviert, nützen Sie die Zeit zum Beispiel, um eines der interessanten Museen zu erkunden. Bei der Rückfahrt zum Hotel machen Sie bei einem Käsehof Stopp, wo Sie die Herstellung der „Klompen“ erleben.

Anreise über Linz – Passau – Nürn- In Aalsmeer besuchen Sie die berg – Nächtigung im Raum Bonn. berühmte Blumenbörse mit Blumenauktion. Weiter geht es nach Keukenhof: Zentrum der holländi2. Tag: Rotterdam – schen Blumenkultur, wo jedes Jahr Scheveningen Weiterfahrt nach Rotterdam, Auf- Millionen Tulpen, Narzissen und enthalt in der Hafenmetropole mit Hyazinthen die Besucher bezauden originellen „Kubushäusern“ und bern. Machen Sie einen ausgedehnMöglichkeit zu einer Hafenrund- ten Spaziergang durch die blühenfahrt. Anschließend Fahrt nach den Gartenanlagen. Danach Fahrt Scheveningen und Hotelbezug für durch die schönen Blumenfelder rund um Lisse. Am Abend haben Sie ­drei Nächte. die Möglichkeit am Strand zu flanie-

ren und in einem der zahlreichen Restaurants lokale Spezialitäten zu genießen.

5. Tag: Blumenkorso – Frankfurt

Touristischer Höhepunkt dieser Reise ist der Blumenkorso, an welchem Sie heute teilnehmen. Prunkwagen in leuchtenden Farben und imposanten Aufbauten werden Sie begeistern. Erleben Sie diesen einzigartigen Umzug in Noordwjik. Fahrt vorbei an Utrecht – s‘Herzogenbosch und Venlo nach Frankfurt.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise über Regensburg – Passau zurück zu Ihrer Zustiegsstelle an.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension ++ 1x Nächtigung/Frühstück ++ 2 Getränke zum Abendessen in Scheveningen

++ Stadtrundgang in Amsterdam ++ Eintritt Keukenhof und Aalsmeer

++ Reiseleitung EZ-Zuschlag  € 180,Reiseversicherungspaket ab € 47,-

Pauschalpreis

€ 785,-

Termin: 21.04. – 26.04.2020


NIEDERLANDE

42

Eine Bilderbuchreise nach Friesland mit Besuch der Meyer Werft in Papenburg Leeuwarden – Europäische Kulturhauptstadt 2018 6-Tage-Busreise, Reiseleitung: Claudia Vancata

1. Tag: St. Pölten – Hannover

Anreise über Passau – Nürnberg – Würzburg – Fulda und Kassel nach Hannover.

2. Tag: Hannover – Papenburg: Meyer Werft – Leeuwarden

Fahrt von Hannover über Bremen nach Papenburg: Führung durch die neue Erlebniswelt der Meyer Werft. Dort, wo die modernsten Kreuzfahrtschiffe weltweit führender Reedereien entstehen – vom ersten Stahlschnitt bis zur Passage auf der Ems. Anschließend Weiterfahrt über Leer in die Niederlande – vorbei an Groningen erreichen Sie die friesische Hauptstadt Leeuwarden.

3. Tag: Leeuwarden – Harlingen

Heute lernen Sie die europäische Kulturhauptstadt 2018 – Leeuwarden – näher kennen. Mehr als 800

Denkmäler mit teils außergewöhnlicher Architektur werden Sie begeistern. Die kleine Kerkstraat wurde wiederholt zur schönsten Geschäftsstraße der Niederlande gewählt. Besonders empfehlenswert ist eine Grachtenfahrt mit dem Boot. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug an die friesische Küste nach Harlingen. Maritimes Flair erwartet Sie bei einem Rundgang durch diese Küstenstadt am Wattenmeer mit hübscher Innenstadt und einem Hafen mit vielen Segelschiffen.

ßend fahren Sie auf der Deichstraße über das Markenmeer vorbei an Lelystad nach Hindeloopen, einem Bilderbuchstädtchen mit Grachten, Zugbrücken und schmucken alten Bauernhäusern. Danach Rückfahrt nach Leeuwarden.

5. Tag: Leeuwarden – Giethoorn – Aachen

6. Tag: Aachen – Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise über Frankfurt/ Main – Aschaffenburg – Nürnberg – Passau – zurück zu Ihrer Zustiegstelle an.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus

Nach dem Frühstück Fahrt zu ++ 5x Nächtigung/Halbpension einem weiteren Highlight: in das in 4* Hotels wunderschöne Grachtendorf Giet++ Führung Erlebniswelt Meyer hoorn. Genießen Sie eine BootsWerft fahrt auf den malerischen Kanälen ++ Eintritt Holzschuhwerkstatt mit unzähligen kleinen Holzbrücken ++ Stadtführung Leeuwarden und schönen reetgedeckten Häu4. Tag: Leeuwarden – Ausflug ++ Besichtigung Zuiderzee sern. Am Nachmittag Weiterfahrt Ijsselmeer – Abschlussdeich Museum über Zwolle – Nijmegen kommen mit Enkhuizen und ++ Bootsfahrt in Giethoorn Sie wieder zur Grenze nach Hindeloopen ++ Reiseleitung Heute Vormittag fahren Sie über Deutschland und zur Übernachden imposanten 30 km langen tung nach Aachen. Abschlussdeich, der die Nordsee EZ-Zuschlag  € 195,vom Ijsselmeer trennt. Sie haben Reiseversicherungspaket ab € 47,die Gelegenheit das ErlebniszentLeeuwarden Papenburg Harlingen rum auf dem Deich zu besuchen, wo Sie von der Besucherterrasse Pauschalpreis € 798,Giethoorn IJSSELMEER aus einen herrlichen Blick auf das Hannover Weltkulturerbe Wattenmeer NIEDERLANDE haben. Weiter kommen Sie in das Termin: Küstenstädtchen Enkhuizen mit DEUTSCHLAND 04.07. – 09.07.2020 dem interessanten Ziderzee-Museum, das als schönstes Freilichtmuseum des Landes gilt. AnschlieAachen

Tagesfahrten

der kleine Urlaub zwischendurch! Blättern Sie durch unser vielfältiges und umfangreiches Angebot an netten Tagesausflügen, zu den verschiedensten Zielen – ob kleine Wanderungen, Stadt- oder Werksbesichtigungen, da ist bestimmt für jeden etwas dabei!

©M.Jarmer, Mittelalterfest Eggenburg

Reisen Sie mit uns nach Leeuwarden – Europäische Kulturhauptstadt 2018. Die Hauptstadt Frieslands befindet sich in der wasserreichsten Provinz der Niederlande. Friesland ist geprägt von wunderschönen Fischerdörfern, abwechslungsreicher Landschaft und den 32 km langen Abschlussdeich beim Ijsselmeer.


ÖSTERREICH

43

Zum Villacher Fasching

Gemütliche 3-Seen-Muttertagsreise

Mit Wohlfühltag im Warmbad Villach

Königssee, Chiemsee & Wolfgangsee

2-Tage-Busreise

3-Tage-Busreise, Reiseleitung: Claudia Vancata

Ist einer schlau, weiß er´s genau – und feiert an der Drau – denn: Fasching in Villach, Villach im Fasching, das ist schön! Genießen Sie mit uns Lei-Lei in Villach und einen Wohlfühltag im Warmbad Villach!

1. Tag: Königssee

1. Tag: Anreise Villach – Faschingssitzung Lei-Lei

© KärntenTherme Warmbad-Villach

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus Ybbs – St. Pölten – Anreise über die Südautobahn – nach Villach: Stadt++ 1x Nächtigung/Frühstück führung. Bei einem Spaziergang im 4* Hotel im Zentrum von durch alte Gassen und idyllische Villach Arkadenhöfe werden Sie die ++ Aperitif & 4-Gang-PrinzenSchönheit der Stadt kennen lernen. menü im Hotel Danach Zimmerbezug und festli++ Stadtführung Villach ches Abendessen im Hotel. ++ Eintrittskarte Anschließend Besuch der Villacher Faschingssitzung Faschingssitzung im fußläufig erreichbaren Congress Center – genießen Sie einen unterhaltsa- Eintritt Warmbad Villach ab € 32,men Abend mit viel Lei-Lei! EZ-Zuschlag  € 20,2. Tag: Warmbad Villach – Heimreise

Reiseversicherungspaket ab  € 25,-

Der heutige Tag steht ganz im Zei- Pauschalpreis € 245,chen der Erholung – Möglichkeit zum Besuch der Kärnten Therme Warmbad Villach mit Hallen- und Termin: Freibad, Sauna, Dampfbad, Sole 18.01. – 19.01.2020 grotte, etc. Rückfahrt um 16:00 Uhr über Klagenfurt – Graz – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

© Erzberg - August Zöbl

am itSCGHENeiKnGE m P t eTrIPW litz sefes le

Anreise über Salzburg nach Berchtesgaden zum Königssee: Schifffahrt auf dem, wie ein Fjord von Bergwänden gesäumten, See bis St. Bartholomä; Sehenswert sind die dem heiligen Bartholomäus geweihte Wallfahrtskirche, das Jagdschloss und die ehemalige königliche Sommerresidenz, heute eine Gaststätte mit schönem Gastgarten. Bewundern Sie die Gipfel des Watzmann, zweithöchster Gipfel Deutschlands, der dort allgegenwärtig ist. Am späten Nachmittag Fahrt nach Hallein: Besuch des großen Stille-Nacht-Museums. Hier erfahren Sie mehr über das Leben Grubers und Joseph Mohrs, ihr Wirken und die globale Wirkung des ewigen Liedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“.

Wolfgang genießen Sie das herrliche Bergpanorama mit Blick auf den Schafberg. Aufenthalt und Mittagspause in St. Wolfgang. Rückfahrt über Bad Ischl – Ebensee entlang dem Traunsee nach Gmunden – Sattledt retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

2. Tag: Chiemsee

Heute seht ein Ausflug zum Chiemsee am Programm: Herrenchiemsee ist die größte Insel und vor allem bekannt durch den pomLeistungen: pösen Nachbau des Schlosses von ++ Fahrt im Komfortbus Versailles, erbaut vom Märchenkö++ 1x Halbpension nig Ludwig II. Aufenthalt und Mög++ 1x Muttertagsgala mit Musik lichkeit zur Besichtigung des ++ Schifffahrten am Königssee, Schlosses Herrenchiemsee. WeiChiemsee und Wolfgangsee terfahrt mit dem Schiff auf die ++ Reiseleitung Fraueninsel, die ihren Namen vom ältesten Nonnenkloster Deutschlands hat. Die autofreie Fraueninsel ist mit ihren ca. 15 ha so klein, dass EZ-Zuschlag  € 48,sie leicht zu Fuß umrundet werden Reiseversicherungspaket ab € 33,kann. Rückfahrt ins Hotel, am Abend gemütlicher Ausklang mit Muttertagsgala und Musik. Pauschalpreis € 345,-

3. Tag: Wolfgangsee

Bei der Heimreise machen wir Halt beim Wolfgangsee: Bei einer Schifffahrt von St. Gilgen nach St.

www.mitterbauer.co.at

Termin: 15.05. – 17.05.2020


ÖSTERREICH

44

© Kärnten Werbung, Fotograf: Franz Gerdl

Hinweis: Die Sonnenwende findet nur bei Schönwetter statt!

Frühsommertage am Weißensee

Tiroler Sonnenwende

„Naturarena Kärnten“

Sonnwendfeuer rund um die Zugspitze

4-Tage-Busreise

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Claudia Vancata

Am schönen Weißensee in Kärnten erwartet Sie Natur pur! Unser Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom See entfernt und hat direkten Seeblick. Kärntner Gastlichkeit und Geselligkeit werden hier groß geschrieben. Die Küche bezieht viele Produkte aus der hauseigenen Bio-Landwirtschaft – da schmeckt die Kärntner Hausmannskost gleich noch einmal so gut!

1. Tag: Klagenfurt – Weißensee

in Richtung Gmünd, von wo aus Sie auf die herrliche Nockalmstraße gelangen. Bei einem Stopp auf der Eisentalhöhe (höchster Punkt!) genießen Sie das beeindruckende Panorama auf über 2000 m. Anschließend geht es vorbei am Karlbad bis zur Schiest’l Scharte wo Sie in der Glockenhütte einkehren. Nachmittags steht noch ein Aufenthalt am Millstätter See auf dem Programm, ehe Sie wieder in Ihr Hotel zurückkehren.

4. Tag: Villacher Alpenstraße Anreise nach Klagenfurt: Mittags- – Heimreise pause und anschließend Gelegenheit zur Schifffahrt auf dem Wörthersee bis Velden. Weiterfahrt zum Weißensee, Zimmerbezug und Abendessen mit Begrüßungsgetränk im Hotel Nagglerhof.

2. Tag: Schiffsrundfahrt Weißensee und die Alte Mühle

Nach dem Frühstück Schiffsrundfahrt auf dem Weißensee. Anschließend fahren Sie zur Alten Mühle in Unternaggl wo Hausherr Christian über offenem Feuer kocht – es gibt die typische Holzfällerjause „Frigga“ die mit Speck und Käse hergestellt wird, dazu gibt’s Apfelmost und Apfelsaft. Am Nachmittag erhalten Sie bei einer kleinen Führung noch Einblick in die Landwirtschaft und den Hof und erfahren viel Interessantes rund um den Nagglerhof. Nach dem Abendessen bekommen Sie noch Besuch von einer Schuhplattlergruppe aus dem Gailtal.

3. Tag: Nockalmstraße – die schönste Panoramastraße Kärntens

Heute unternehmen Sie eine Fahrt

Heimreise über die Villacher Alpenstraße und den Dobratsch mit herrlichem Blick über die Kärntner Seen sowie die Karawanken und Julischen Alpen.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++ ++

mit 4-Gang-Wahlmenü im 4*Hotel Nagglerhof Schifffahrt am Weißensee Holzfällerjause Schuhplattlerabend 2x Reisebegleitung

EZ-Zuschlag € 70,Reiseversicherungspaket ab € 37,-

Pauschalpreis

€ 440,-

Termin: 02.06. – 05.06.2020

Die Bergfeuer zur Sommersonnwende sind das Top-Highlight jeden Jahres in der Tiroler Zugspitz Arena. An diesem Abend erstrahlt der Talkessel Ehrwald-Lermoos-Biberwier in feurigem Glanze. Mit spektakulären Feuermotiven feiert man den längsten Tag und die kürzeste Nacht. Genießen Sie ein ganz besonderes Ereignis – Sonnwendfeuer vor der Kulisse der Tiroler Berge!

1. Tag: Anreise Ehrwald

Anreise über Salzburg – Rosenheim – Bad Tölz – Murnau am Staffelsee – Bad Bayersoien nach Steingaden: Mittagessen und Aufenthalt bei der Wieskirche. Weiter nach Ehrwald und Hotelbezug.

2. Tag: Schifffahrt – Panoramatour

Erlebniswelt mit den besten Aussichten. Vom PanoramaGipfelrestaurant besteht ein grandioser Blick auf die Berggipfel von 4 Ländern. Nach einem gemütlichen Abendessen im Hotel geht es in die Tiroler Zugspitzarena. Zur Sommer-Sonnenwende sind die atemberaubenden Berggipfel rund um Zugspitze, Wetterstein- und Ammergebirge, Lechtaler Alpen und Mieminger Kette die perfekte Kulisse für das Entzünden von Feuern, einem uralten Brauch im Alpenraum.

4. Tag: Fernpass – Heimreise

Nach einem späteren Frühstück Heimreise über den Fernpaß mit kurzem Aufenthalt am Fernsteinsee nach Obsteig und weiter übers Mieminger Sonnenplateau nach Telfs – Innsbruck – Salzburg – retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

Heute fahren Sie über Lermoos nach Heiterwang, wo Sie bei einer Schifffahrt mit dem Panoramaschiff die fjordähnliche Landschaft Leistungen: und das kristallklare Wasser auf ++ Fahrt im Komfortbus den Heiterwanger See und dem ++ 3x Nächtigung/Halbpension Plansee erleben können. Weiter++ Schifffahrt Heiterwangersee/ fahrt nach Berwang-Rinnen zur Plansee Besichtigung der höchstgelegens++ Besichtigung Schnapsbrenten Brauerei Österreichs. Nach nerei mit Verkostung dem Mittagessen Fahrt durch das ++ Reiseleitung Namlosertal ins Lechtal nach Reutte zur Ehrenburg. Auf einer Höhe von knapp 115 m verbindet die Highline179 die Burg Ehren- EZ-Zuschlag  € 50,berg und das Fort Claudia – Ehr- Reiseversicherungspaket ab € 37,wald: Besuch Schnapsbrennerei.

3. Tag: Sonnenwende Zugspitze

Ehrwald: Seilbahnfahrt auf die Zugspitze: Erleben Sie auf dem mit 2.962m höchsten Berg Deutschlands die Faszination Zugspitze –

Pauschalpreis

€ 456,-

Termin: 18.06. – 21.06.2020


ÖSTERREICH

45

Bergerlebnis Großglockner und idyllisches Heiligenblut

Osttiroler Bergwelt zur Zeit der Almrosenblüte

Anreise über die Tauernschleuse

Kalser Glocknerstraße – Stallersattel – Umbalfälle

2-Tage-Busreise

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Brigitte Merz

Auf der Traumstraße Österreichs gelangen Sie mühelos in die Welt der Dreitausender, zu unvergesslichen Eindrücken und Ausblicken. Ein Erlebnis ist bestimmt die besondere Anreise über die Tauernschleuse, welche durch den Tauerntunnel das Kärntner Mölltal mit dem Salzburger Gasteinertal verbindet. Ihre Unterkunft befindet sich in einem der schönsten Bergdörfer Österreichs, in Heiligenblut.

tieferliegende Pasterze und das modern gestaltete Besucherzentrum werden Sie begeistern. Genießen Sie den mehrstündigen Aufenthalt in einer der gewaltigsten Naturlandschaften Europas. Über das Hochtor – Fuschertörl – Ferleiten kommen Sie zur Mautstelle nach Bruck schließlich über Salzburg retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. Tag: Anreise über Spittal an der Drau nach Matrei

2. Tag: Großglockner Hochalpenstraße

rauschenden Naturschauspiel und Zeuge davon, wie sich das Wasser über viele Stufen, Wirbel und Ströme ins Tal stürzt. In Obermauern sehen Sie heute noch die bekannte Maria Schnee Wallfahrtskirche mit Fresken aus dem 15. Jahrhundert.

4. Tag: Krimmler Wasserfälle – Heimreise

Heute treten Sie wieder die Heimreise an – doch zuvor geht es über Anreise über Salzburg – Tauern- Neukirchen am Großvenediger autobahn bis nach Spittal an der nach Krimml. Von hier aus erreiDrau wo Sie Ihre Mittagspause chen Sie nach einem kurzen Spaverbringen. Weiterfahrt durch das ziergang die größten Wasserfälle Drautal bis nach Lienz. Bei einem Österreichs. Die außergewöhnliStadtbummel zeigt Ihnen Ihre Rei- che Fallhöhe von 380 m über drei seleiterin die Sonnenstadt. Stufen machen die Krimmler WasAnschließend Fahrt nach Matrei in serfälle zu einem beeindruckenden Naturschauspiel. Über den Pass Ihr Hotel. Thurn geht es retour zu Ihrer Zustiegsstelle. 2. Tag: Kalser Glocknerstraße

1. Tag: Anreise nach Heiligenblut über die Tauernschleuse

Anreise über die Westautobahn bis Salzburg – Hallein – Werfen – Bischofshofen ins Gasteiner Tal: Aufenthalt. In Böckstein steigen Sie um auf die Autoschleuse. Die Fahrzeit durch den 8.370 m langen Tauerntunnel beträgt nur ca. 12 Minuten und schon sind Sie im Kärntner Mölltal angekommen. Weiterfahrt in das idyllische Bergdorf Heiligenblut, welches am Fuße des Großglockners und mitten im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern liegt. Nützen Sie noch die Zeit für einen Spaziergang und besuchen Sie die Pfarrkirche St. Vinzenz, mit ihrer faszinierenden Geschichte.

„Wenn die Almrosen blühen“, dann ist es eine besondere Zeit, die zeigt, dass der Sommer da ist. Ein einzigartiges und prächtiges Naturschauspiel, das rund um den Obersee am Stallersattel und auf vielen weiteren Almen die Landschaft über weite Strecken tiefrosa bis kräftig rot erstrahlen lässt – ein wunderschönes Naturbild!

– Stallersattel

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 1x Nächtigung/Halbpension

im Zentrum von Heiligenblut

++ Beförderung durch die Tauernschleuse

++ Mautgebühr GlocknerHochalpenstraße

EZ-Zuschlag 

€ 20,-

Erleben Sie am heutigen Tag eine Reiseversicherungspaket ab € 25,unvergessliche Panoramafahrt über die Großglockner Hochalpenstraße, inmitten einer gigantischen Pauschalpreis € 215,Bergwelt, zur Kaiser-Franz-JosefsHöhe auf 2.369 m. Am Endpunkt der Hochalpenstraße angekomTermine: men, stehen Sie direkt vor Österreichs höchstem Berg, dem 3.798 20.06. – 21.06.2020 m hohen Großglockner. Das herrli29.08. – 30.08.2020 che Panorama und der Blick auf die

Am Ende des Kalsertals liegt das Dörfchen Kals an der Glocknerstraße. Bequem erreichen Sie mit Leistungen: dem Bus das Lucknerhaus, wo Sie ++ Fahrt im Komfortbus die herrliche Aussicht über die ++ 3x Nächtigung/Halbpension Gebirgswelt des Nationalparks ++ Maut Kalser Glocknerstraße Hohe Tauern genießen. Am Nach++ Maut Felbertauern mittag Auffahrt auf die Staller Alm ++ Weggebühr Krimmler und zum Obersee auf über­ Wasserfälle 2.000 m­Seehöhe: die eindrucks++ Reiseleitung volle Landschaft mit blühenden Almrosen und dem herrlichen Panoramablick macht eine gemütliche EZ-Zuschlag  € 50,Wanderung zu einem unvergessli- Reiseversicherungspaket ab € 37,chen Erlebnis.

3. Tag: Umbalfälle

Heute geht es zunächst durch das Virgental bis ins Umbaltal: Auf dem Natur-Kraft-Weg, dem ersten Wasserschaupfad Europas, sind Sie mitten in diesem grollenden,

Pauschalpreis

€ 450,-

Termin: 23.06. – 26.06.2020


ÖSTERREICH

46

Bodensee – Unterwegs im Dreiländereck

Salzburger Lungau Brauchtum und Tradition

mit der Blumeninsel Mainau

mit Prangstangenfest und Samsonumzug

4-Tage-Busreise, Reiseleiter: Juni: Katrin Nawratil, September: Mag. Petra Berner

3-Tage-Busreise

Der Bodensee – 1 See – 3 Länder und zahlreiche Highlights erwarten Sie bei dieser Reise. Kommen Sie mit uns und erleben Sie die Vielfalt, welche die Region rund um den Bodensee zu bieten hat. Lassen Sie sich von der Blütenpracht der Blumeninsel Mainau verzaubern und vom imposanten Rheinfall beeindrucken. Lernen Sie interessante Städte kennen und entspannen Sie bei einer Schifffahrt über den schönen Bodensee.

1. Tag: Anreise nach Bregenz

Anreise über Salzburg – Innsbruck – über den Arlberg nach Bregenz. Ihre Unterkunft liegt nahe dem Bodensee – so haben Sie bereits nach der Ankunft die Möglichkeit zu einem gemütlichen Spaziergang zum See.

2. Tag: Rheinfall und Blumeninsel Mainau

Birnau sehen Sie die großartige Barockkirche, unternehmen einen Spaziergang durch das bezaubernde Städtchen Meersburg und besuchen die historische Hafenstadt Lindau, die Perle am Bodensee. Besonders sehenswert ist die Hafeneinfahrt mit dem Leuchtturm. Sie steigen auf das Schiff um und genießen das herrliche Panorama bei der Fahrt bis nach Bregenz, vom Wasser aus.

4. Tag: Heimreise durchs Montafon

Sie verlassen das „Ländle“ wieder und kommen durch das Montafon – über die Silvretta-Hochalpenstraße – Bielerhöhe – Galtür – Ischgl – Landeck – Salzburg – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Lernen Sie heute das deutsche Ufer des Bodensees kennen. In

1. Tag: Anreise nach St. Michael im Lungau

Volkskultur hautnah. Jedes Jahr am 29. Juni findet die Prangstangenprozession statt. Danach gibt es den traditionellen Samsonumzug. Hier wird eine bis zu 6,5 m hohe Figur des alttestamentarischen Riesen Samson durch den Ort getragen. Die Samsonumzüge stammen aus vergangenen Zeiten, von einstigen großen Fronleichnams-Schauprozessionen.

3. Tag: Lungaurundfahrt und Heimreise

Heute steht noch eine LungauAnreise über Gaming – Hieflau – rundfahrt am Programm, bevor Sie Liezen – Schladming – Tamsweg Ihre Heimreise antreten und zurück bis zur Ludlalm am Prebersee. Der zu Ihrer Zustiegsstelle kommen.

Leistungen:

Am Südufer des Bodensees ent++ Fahrt im Komfortbus lang – über Romanshorn und ++ 3x Nächtigung/Halbpension Kreuzlingen kommen Sie nach ++ Eintritt Insel Mainau Schaffhausen in der Schweiz: Hier ++ Schifffahrt Lindau – Bregenz befindet sich der mächtige Rhein++ Maut Silvretta-Hoch­ fall, der zweitgrößte Wasserfall alpenstraße Europas. Anschließend Weiter++ Reiseleitung fahrt über Stein am Rhein (Aufenthalt) – Konstanz – auf die Blumeninsel Mainau – ein Paradies mitten EZ-Zuschlag  € 65,im Bodensee. Sie haben ausrei- Reiseversicherungspaket ab  € 37,chend Zeit, die herrlichen Blumengärten und exotischen Gewächse zu bewundern. Sie erkunden den Pauschalpreis € 460,Park und die Gärten, Natur und Botanik der Insel mit allen Sinnen.

3. Tag: Birnau – Meersburg – Lindau – Bregenz

Unzählige Blumengirlanden, Musik, Brauchtum und mystische Riesen – das alles umfasst die Lungauer Volkskultur. Seien Sie dabei, wenn einmal im Jahr die großartige Tradition des Prangstangentragens und der einzigartige Samsonumzug über die Bühne gehen. Das Samsontragen wurde sogar von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe erklärt – Ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten!

Termine: 25.06. – 28.06.2020 10.09. – 13.09.2020

geheimnisvolle Moorsee birgt viele Geheimnisse in sich, unter andeLeistungen: rem die Zusammensetzung seiner ++ Fahrt im Komfortbus Wasseroberfläche, welche das ++ 2x Nächtigung/Halbpension Preberschießen möglich macht. ++ örtliche Reiseleitung Bei diesem einzigartigen ScheiLungau-Rundfahrt benschießen wird nicht direkt auf die Scheibe gezielt, sondern auf deren Spiegelbild im Wasser. EZ-Zuschlag  € 39,Durch die Dichte des Seewassers Reiseversicherungspaket ab € 33,prallt die Kugel ab und trifft die am Festland aufgestellte Scheibe. Weiterfahrt in Ihr Hotel nach St. Pauschalpreis € 315,Michael.

2. Tag: Samsonumzug und Prangstangenfest

Heute erleben Sie die Lungauer

Termin: 28.06. – 30.06.2020


Fahrt ins Ländle Sternfahrt Vorarlberg

Rund um den Ossiacher See

Mit Bregenzerwald

4-Tage-Busreise

5-Tage-Busreise

Reisen Sie mit uns in den sonnigen Süden Österreichs: Der Ossiacher See als drittgrößter See Kärntens gilt als einer der abwechslungsreichsten und zeigt sich mit bis zu 26°C im Sommer von seiner angenehmsten Seite. Verbringen Sie mit uns einen unvergesslichen Urlaub im sonnigen Kärnten.

che. Hier sollen nach einer Legende mit dem Läuten der Wunschglocke Ihre Wünsche in Erfüllung gehen. Genießen Sie noch ein Stück der bekannten Bleder Cremeschnitte in einem netten Café direkt am See. Rückfahrt zum Ossiachersee.

4. Tag: Heimreise

Rückfahrt über Feldkirchen – Turracher Höhe mit Aufenthalt – 1. Tag: Anreise Ossiacher See Anreise über Präbichl – Knittelfeld Murau – Pöls – Hohentauern – Judenburg – Friesach – St. Veit/ Admont – Waidhofen/Ybbs – Glan – Sattendorf: Zimmerbezug zurück zu Ihrer Zustiegsstelle. am Ossiachersee. Genießen Sie am Nachmittag eine gemütliche Schiffrundfahrt am See. Am Abend können Sie noch entlang der Uferpromenade spazieren.

2. Tag: Mölltaler Gletscher

Fahrt über Spittal/Drau – Flattach nach Innerfragant am Fuße des Mölltaler Gletschers: Gelegenheit zur Fahrt mit der Standseilbahn „Gletscher Express“ auf 2.200 m Seehöhe und weiter mit einer 6er Gondelbahn bis zum Bergrestaurant Eissee auf 2.800 m Seehöhe. Hier erwartet Sie eine andere Welt, eine erfrischende Abwechslung mit angenehmen Temperaturen. Nach einer gemütlichen Mittagspause am Gletscher Rückfahrt mit Aufenthalt am Millstätter See nach Sattendorf.

3. Tag: Ausflug Bled

Fahrt über Villach nach Bled zum gleichnamigen See, das Schmuckstück der Julischen Alpen. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Fahrt mit einem überdachten Pletnaboot zur mitten im See gelegenen Insel mit der bekannten Wallfahrtskir-

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ Galaabend oder Grillabend ++ ++

++ ++

im Hotel Begrüßungscocktail Nutzung des solarbeheizten Pools, Liegen, Sonnenschirme sowie der Wellness-Anlage mit Saunen, Ruheoase und Relaxraum Hoteleigenes Strandbad und Tennisplatz Schifffahrt Ossiachersee

EZ-Zuschlag  € 54,Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

Pauschalpreis

€ 450,-

Termin: 05.07. – 08.07.2020

Begleiten Sie uns in das idyllisch, inmitten des Bregenzerwaldes gelegene Bergdörfchen Damüls – eine heile Welt, wo die Zeit noch etwas gemächlicher läuft, der Urlaub erholsam und gemütlich ist. Genießen Sie die klare Bergluft und die wunderschöne Landschaft Vorarlbergs!

1. Tag: Anreise Linderhof – Damüls

Anreise über Salzburg – Rosenheim – Miesbach – Bad Tölz – Ettal: Mittagspause – Linderhof: Möglichkeit zur Besichtigung des Schlosses mit herrlicher Gartenanlage – Reutte – Lechtal – Damüls: Zimmerbezug im 1.400 m hoch gelegenen Bergdorf.

2. Tag: Damüls – Mittagsspitze

Vormittags Seilbahnfahrt auf die Damülser Mittagsspitze und Möglichkeit zu einer Wanderung auf der Faschinaalm mit Besichtigung einer Käserei. Nachmittags Fahrt auf das 1.758 m hoch gelegene Furkajoch – genießen Sie das herrliche Gebirgspanorama!

3. Tag: Brandnertal – Arlberg

schen Dampflok der Bregenzer Wälderbahn bis Bezau. Weiter über Egg – Alberschwende – Wolfurt – Bregenz: Stadtrundgang. Weiter über Dornbirn – Bödele mit Ausblick auf den Bodensee – Au – Damüls.

5. Tag: Silvretta Hochalpenstraße – Heimreise

Rückreise über Bludenz – Montafon – Gaschurn auf die Silvretta Hochalpenstraße, Aufenthalt auf der Bielerhöhe. Weiter über Galtür durch das Paznauntal – Innsbruck zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 4x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel

++ Begrüßungsschnaps ++ 1x Bauernbuffet ++ 1x Musikabend, 1x Filmabend

++ Maut Silvretta ++ Seilbahnfahrt Damülser Mittagsspitze

++ Fahrt mit dem Wälderbähnle ++ Stadtführung Bregenz ++ Örtliche Reiseleitung

Fahrt durch das Große Walsertal – Bürs und weiter durch das Brand2. – 4. Tag nertal nach Brand, ein Wintersportort im Rätikon: Mögl. zu einer Seilbahnfahrt bis zur Douglashütte zum 1.979 m hoch gelegenen Lünersee, ein türkisblaues Juwel. EZ-Zuschlag  € 75,Genießen Sie die umliegende Reiseversicherungspaket ab € 42,Bergwelt! Rückfahrt über Bludenz durch das Klostertal – Stuben – Arlbergpass – Flexenpass – Lech Pauschalpreis € 530,zurück nach Damüls.

4. Tag: Wälderbähnle – Bregenz – Bödele

Bersbuch: Fahrt mit der histori-

Termin: 13.07. – 17.07.2020

ÖSTERREICH

47

© Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schöch

© Region Villach Tourismus Michael Stabentheiner

Urlaubsparadies Kärnten


ÖSTERREICH

48

Zeller Seezauber

Naturparadies Tannheimer Tal

Urlaub im Salzburger Land

Das schönste Hochtal Europas

4-Tage-Busreise

4-Tage-Busreise

anschl. mit dem Bus zum Kesselfall Alpenhaus: dort startet das Erlebnis mit Transferbussen und dem Schrägaufzug bis zum Stausee Mooserboden auf 2.040 m: Staumauerführung und Aufenthalt am Speichersee Mooserboden mit der „Erlebniswelt Strom“. Hier können Sie in die faszinierende Welt des ewigen Eis eintauchen und das Zusammenspiel von Gletscher, 1. Tag: Lodenwalker – Unterhofalm – Anreise Zell/See Kraftwerksbau und StromerzeuAnreise nach Ramsau/Dachstein: gung hautnah erleben. Besichtigung Fa. Lodenwalker mit anschl. Einkaufsmöglichkeit – 4. Tag: Hochkönig weiter nach Filzmoos: Fahrt auf die Fahrt nach Maria Alm: Aufenthalt Unterhofalm auf 1.280 m Seehöhe weiter über Dienten: Auffahrt mit in der malerischen Bergwelt unter- dem Bus zum Arthurhaus: Berghalb der gewaltigen Bischofs- aufenthalt und Mittagspause. mütze, Mittagspause und Aufent- Heimreise zu Ihrer Zustiegsstelle. halt – Fahrt nach Zell/See ins Hotel.

Bunte Wiesen, Dörfer mit lieblichen Kirchen und kristallklaren Seen – so schön kann Urlaub sein. Eingebettet in eine einzigartige Naturlandschaft mit klaren Seen und prächtiger Bergwelt erwartet Sie eines der schönsten Hochtäler Europas – das Tannheimer Tal. Verbringen Sie entspannte Urlaubstage in Österreichs beliebtester Wanderregion.

Lassen Sie sich beim Musikpavillon an der Esplanade verwöhnen und genießen Sie diese sehr sehenswerte Lichtershow! Das Salzburger Land, ein Paradies an Sehenswertem! Erleben Sie den Einklang zwischen Menschen und Natur. Sie werden verzaubert sein von der Vielzahl an Naturerlebnissen.

2. Tag: Zeller See – Schmittenhöhe

Den heutigen Tag beginnen Sie mit einem Stadtrundgang in Zell am See und anschließender Schiffspanoramarundfahrt auf dem Zeller See. Danach geht es mit dem Bus zur Talstation und mit der Gondel hoch hinauf auf die Schmittenhöhe; nach der Mittagspause auf der Hochzelleralm geht es entlang der Höhenpromenade zum Sonnenkogel. Die Wanderstrecke lädt mit mehreren Aussichtsplattformen zum Rasten und Verweilen ein; mit der Bergbahn retour ins Tal. Am Abend Möglichkeit zum Besuch beim „Zeller Seezauber.“ Erleben Sie die gewaltige Musik/ Licht- und Lasershow am Ufer des Zeller Sees.

3. Tag: Mooserboden – Kaprun

Fahrt nach Kaprun: Führung im Info-Zentrum Kaprun-Hauptstufe,

1. Tag: Anreise Tannheim

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ Besichtigung/Führung Lodenwalker

++

(inkl. Leistungen: Schifffahrt Zeller See, Berg-und Talfahrt Schmittenhöhe, Berg-u. Talfahrt Schrägaufzug) Kraftwerks- und Staumauerführung in Kaprun

EZ-Zuschlag  € 55,Reiseversicherungspaket ab  € 33,-

Pauschalpreis

€ 398,-

Termin: 15.07. – 18.07.2020

Tannheimer

3. Tag: Allgäu – Kleines Walsertal – Breitachklamm

Über den nahe gelegenen Grenzort Schattwald erreichen wir den bayerischen Allgäu – Bad Hindelang – Oberstdorf – Kleines Walsertal: Dieses zu Vorarlberg gehörende Gebiet ist nur über Deutschland aus erreichbar. Nachmittags Möglichkeit zu einer einstündigen Wanderung durch die Breitachklamm: die tiefste und eine der imposantesten Felsenschluchten Mitteleuropas – ein einzigartiges Naturdenkmal. Rückfahrt ins Hotel nach Tannheim.

4. Tag: Fernpaß – Mieminger Sonnenplateau – Heimreise

Leistungen:

++ Stadtrundgang Zell/See ++ Zell am See/Kaprun Karte

Tierreich in den Bergen geben.

Anreise über Salzburg – Rosenheim – Ettal – weiter nach Linder­ hof: Möglichkeit zur Besichtigung des im Rokokostil erbauten Schlosses mit seinen herrlichen Parkanlagen – Reutte – Grän/Haldensee – Tannheim.

2. Tag: Tannheimer Tal – Neunerköpfle

Heimreise über den Fernpaß, kurzer Aufenthalt am Fernsteinsee – weiter nach Obsteig über das Mieminger Sonnenplateau nach Telfs. Über Innsbruck und Salzburg retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ Bergbahnfahrt am 2. Tag

Heute verbringen wir einen gemüt- EZ-Zuschlag  € 30,lichen Tag im Tannheimer Tal. Fahrt Reiseversicherungspaket ab € 37,zum Vilsalpsee: Gelegenheit zu Spaziergängen und Aufenthalt am See. Mittags können Sie die Berg- Pauschalpreis € 440,welt rund um das Tannheimertal bestaunen. Mit der Bahn geht es hinauf auf das Neunerköpfle, wo Termin: verschiedene Stationen Informati26.07. – 29.07.2020 onen über Natur, Bergwelt und


ÖSTERREICH

49

Kufstein Operettensommer „EVITA“

Zillertaler Bergsommer Genießen mit allen Sinnen

Für Kulturbegeisterte

Ein herrliches Bergpanorama wartet auf Sie!

2-Tage-Busreise, Reiseleitung: Claudia Vancata

3-Tage-Busreise

Kufstein – „Die Perle am grünen Inn“ ist immer eine Reise wert. Ein besonderer Höhepunkt sind im Sommer die Operettenfestspiele auf der Festung Kufstein. Heuer steht das bekannte Musical „EVITA“ am Programm.

Der Musicalklassiker von Tim Rice mit der Musik von Andrew Lloyd Webber nimmt das Publikum mit auf eine Reise nach Argentinien und erzählt das aufregende Leben von Eva Perón, Evita genannt. Sie nächtigen im zentralen 4* Hotel arte, welches einen wunderbaren Mix aus modernem Design und Tiroler Gemütlichkeit bietet.

1. Tag: Anreise – Kufstein

Über Salzburg – Bad Reichenhall – Lofer – Ellmau nach Kufstein, Ankunft zu Mittag und freier Nachmittag in der schönen Altstadt. Am Abend besuchen Sie die Musicalvorstellung „EVITA“: Das Musical spielt in Buenos Aires und erzählt den gesellschaftlichen und politischen Aufstieg der argentinischen Präsidentengattin Eva Perón, die „Evita“ genannt wird. Vor dem Hintergrund der historischen Ereignisse in Argentinien in den Jahren 1934 bis 1952, führt

Che, ein junger Mann aus dem Volk, durch das Stück und erzählt vom Leben und Aufstieg Evitas.

2. Tag: Schwaz – Rattenberg – Heimreise

Bevor Sie wieder Ihre Heimreise antreten, geht es nach Schwaz. Hier haben Sie die Möglichkeit das Silberbergwerk zu besuchen. Begeben Sie sich auf die Spuren der Bergleute und sehen Sie wie vor 500 Jahren bis zu 10.000 Knappen Silber und Kupfer suchten und fanden. Anschließend Weiterfahrt nach Rattenberg. Genießen Sie einen Aufenthalt in der Glasstadt, bevor es wieder retour zu Ihrer Zustiegsstelle geht.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 1x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel arte

++ Nutzung SkySPA mit ++

Panoramablick Sauna Reiseleitung

Karte Kategorie 2 Karte Kategorie 3 EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab 

Pauschalpreis

€ 80,€ 70,€ 25,€ 25,-

€ 210,-

Termin: 07.08. – 08.08.2020

Verbringen Sie erholsame Stunden in Tirol und genießen Sie den Bergsommer im Naturparadies Zillertal! Umgeben vom majestätischen Panorama der Zillertaler Alpen und mit sauberer Luft, glasklaren Quellen, rauschenden Bächen, saftigen Bergwiesen und atemberaubenden Gipfelblicken wird Sie dieses liebliche Tal verzaubern.

die zum Ausruhen einladen. Rückfahrt nach Kaltenbach.

3. Tag: Gerlos – Krimmler Wasserfälle – Heimreise

Kaltenbach – Gerlos: Fahrt zum Speichersee Durlaßboden mit kurzem Aufenthalt. Genießen Sie die beeindruckende Kulisse der Zillertaler Alpen und unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang des Speichers. Wei1. Tag: Zillergrund Anreise über Salzburg – Wörgl – terfahrt über den Gerlos Pass – Strass – Mayrhofen – ins Ziller- nach Krimml: Möglichkeit zum gründl, dem Ursprung der Ziller, Besuch des Naturdenkmals am der Fluss, der dem Tal seinen Rande des Nationalparks Hohe Namen gab. Schon von weitem Tauern. Die Krimmler Wasserfälle zieht die imposante Staumauer im sind die höchsten Europas, über Zillergrund die Blicke auf sich. Zwi- drei Stufen stürzt das Wasser bis schen mächtigen Bergen und zu 140 m in die Tiefe. Ein gewaltigroßen Wasserfällen liegt der ges Schauspiel! Heimreise über ruhige Stausee, Möglichkeit zu Mittersill – Zell/See – Salzburg – einem gemütlichen Spaziergang. zurück zu Ihrer Zustiegsstelle. Weiterfahrt nach Kaltenbach, Zimmerbezug, Abendessen und Filmabend über das Zillertal. Leistungen:

2. Tag: Mayrhofen – Schaukäserei – Ahornspitze

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++ 1x Bauernbuffet,

Fahrt nach Mayrhofen und Besich1x Filmabend tigung einer Schau-Sennerei: ++ Maut Stausee Zillergründl erfahren Sie alles über die Verar++ Eintritt und Führung beitung der wertvollen Heumilch Erlebnis-Sennerei Mayrhofen – auf 6.000 m² verglaster Produk++ Mautgebühr Gerlos Pass tion entstehen Käse, Butter, ++ Reisebegleitung vor Ort Joghurt & Co. Anschließend Käseverkostung. Danach Möglichkeit zur Aufffahrt mit der größten Pen- EZ-Zuschlag  € 30,delbahn Österreichs auf die Reiseversicherungspaket ab € 33,Ahornspitze. Die gemütliche Wanderung entlang dem „Genießerrundweg“ bietet beeindru- Pauschalpreis € 340,ckende Ausblicke ins Zillertal sowie auf die umliegenden Dreitausender. Auf faszinierende AussichtsTermin: punkte folgen immer wieder Wohl10.08. – 12.08.2020 fühloasen entlang des Ahornsees,


© nikolaus pfusterschmid Fabelhaft

ÖSTERREICH

50

Bucklige Welt und Neusiedlersee

Die Ötztaler Alpenwelt

Mit Schlagerparty im Schloss Krumbach

Bergerlebnis im längsten Alpental Tirols

2-Tage-Busreise

4-Tage-Busreise

Von rustikalen Bauernhöfen über sehenswerte Ruinen, bis hin zu atemberaubenden Panoramablicken gibt es im Land der 1000 Hügeln zu entdecken. Auf Schloss Krumbach verbindet sich auf ehrwürdige Weise die Wirkung der geschichtsträchtigen 827 Jahre alten Mauern und zeitloser Architektur zu einem außergewöhnlichen Ambiente. Genießen Sie bei einer Schifffahrt die Schönheit des Neusiedlersees, ein einzigartiges Naturreservat, mit unendlicher Weite und idyllische Weinfluren – all das und noch viel mehr erwartet Sie!

1. Tag: Anreise, Eismanufaktur, Bierbrauerei

Bei der Anreise gibt es bereits eine kleine Verkostung in der Eismanufaktur „Eisgreissler“, wo man auch einen Blick hinter die Kulissen der Eisproduktion werfen kann. Weiterfahrt zum Hotel Schloss Krumbach, wo Sie mit einem Kesselgulasch erwartet werden. Anschließend Zimmerbezug. Nachmittags besichtigen Sie die Bierbrauerei Schwarz mit Führung und Verkostung. Schlagerparty im Schloss Krumbach. Abendessen im Hotel. Wem der Tag noch nicht lang genug war, kann an einer Schlossführung teilnehmen.

2. Tag: Heimreise, Neusiedlersee-Schifffahrt, Weinverkostung, Bummelzug

besonderen Art. Für musikalische Unterhaltung durch einen Ziehharmonikaspieler ist während der gesamten Fahrt gesorgt. Danach erwartet Sie eine Fahrt mit dem Bummelzug von Mörbisch nach Rust, wo noch eine Weingutbesichtigung und Verkostung auf dem Programm steht. Anschließend Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 1x Nächtigung/Frühstück im 4*Hotel Schloss Krumbach

++ 1x Abendessen im Hotel ++ Kesselgulasch am Anreisetag zu Mittag (exkl. Getränke)

++ Führung und Verkostung

Eisgreissler und Bierbrauerei

++ Schlagerparty ++ Schlossführung ++ Neusiedlersee – Schifffahrt

++ ++

mit musikalischer Um­­rahmung und Grillparty (inkl. 1 Schnapserl, 1 Grill­teller, freier Weinkonsum) Weinverkostung Bummelzugfahrt

EZ-Zuschlag  € 17,Reiseversicherungspaket ab  € 25,-

Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es im Anschluss nach Mör- Pauschalpreis € 270,bisch. Genießen Sie den Neusiedlersee bei einer Schifffahrt. Es erwartet Sie nicht nur die SchönTermin: heit des Neusiedlersees, sondern 21.08. – 22.08.2020 auch eine Grillparty (Mulatsag) der

Weitläufig. Idyllisch. Einladend. Wohl kaum besser lässt sich die Besonderheit des Ötztals beschreiben. Das längste Alpental Tirols ist ein beliebtes Naturparadies mit glasklarem Wasser und unberührter Natur mit blühenden Almwiesen und einer einzigartigen Alpenkulisse. Ein Highlight ist die beeindruckende Lage unseres Hotels in Längenfeld, umrahmt von den faszinierenden Gipfeln auf 1.200 m Seehöhe.

bahn Acherkogel: Gelegenheit zur Auffahrt auf 2.000 m, wo Sie die faszinierenden Bergmajestäten der Stubaier Alpen mit atemberaubendem Panoramablick, gemütliche Hütten zum Einkehren und Ruhe bis zum Horizont erwarten. Unternehmen Sie bequeme Wanderungen auf Forstwegen zur Acherberg-, Balbach- oder Kühtailealm oder genießen Sie den Nachmittag auf der Sonnenterrasse des Panoramarestaurants.

1. Tag: Anreise – Längenfeld

4. Tag: Mieminger Plateau – Bad Tölz – Heimreise

Fahrt über Linz – Salzburg – Innsbruck – Axams – Sellraintal weiter über die Panoramastraße nach Kühai: Aufenthalt im bekannten Wintersportort auf 2.000 m Seehöhe – Nedertal – Ötztal – Ötz – Umhausen nach Längenfeld: Zimmerbezug, Abendessen und Diavortrag im Hotel.

2. Tag: Ötztaler Gletscherrundfahrt

Heute verlassen Sie das Ötztal. Fahrt zum Mieminger Plateau nach Wildermieming mit dem bekannten „Bergdoktorhaus“, kurzer Aufenthalt. Weiter nach Bayern – auf der Kesselbergstraße entlang dem Walchsee und Kochelsee nach Bad Tölz: Mittagsaufenthalt. Rückreise über Irschenberg – Salzburg zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Beim heutigen Tagesausflug lernen Sie alle fünf Talstufen des Leistungen: Ötztales kennen und erreichen mit ++ Fahrt im Komfortbus 2.800 m am Rettenbach- und Tie++ 3x Nächtigung/Halbpension fenbachgletscher den höchsten, ++ Begrüßungsgetränk mit dem Bus befahrbaren Punkt in ++ 1x Diavortrag über das Ötztal den Alpen. Obergurgl, das höchste ++ Maut Rettenbachferner Kirchdorf des Landes und Vent, ++ Reisebegleitung 2. – 3. Tag das bekannte Bergsteigerdorf am Fuße der Wildspitze, zählen ebenfalls zu den Höhepunkten dieser EZ-Zuschlag  € 40,Fahrt. Rückfahrt nach Längenfeld. Reiseversicherungspaket ab € 37,-

3. Tag: Stuibenfall – Hochötz

Der Stuibenfall ist das wohl größte Pauschalpreis € 410,Naturerlebnis und mit 150 m Höhe der höchste und schönste Wasserfall Tirols. Lassen Sie das schöne Termin: Naturschauspiel auf sich wirken! 23.08. – 26.08.2020 Weiterfahrt zur Panoramagondel-


ÖSTERREICH

51

3-Länder-Sternfahrt Sommerliche Tage in Österreich, Italien und der Schweiz 5-Tage-Busreise, Reiseleitung: Mag. Petra Berner Diese Reise verbindet die schönsten Plätze von Österreich, Südtirol und der Schweiz. Atemberaubende Aussichten, einzigarte Panoramastraßen, eine Bahnfahrt mit dem Bernina Express von Pontresina nach Tirano, sowie eine Seilbahnfahrt zur Komperdellalm sind nur einige der Höhepunkte dieser beliebten Reise.

Rückfahrt nach Serfaus.

1. Tag: Anreise

5. Tag: Seefeld – Bad Tölz – Heimreise

Fahrt über Salzburg – Rosenheim – Kufstein – Innsbruck – Kematen – ins Sellraintal bis Kühtai: Aufenthalt im Skiort der Stubaitaler Alpen. Weiter über Ötz – Fiss nach Serfaus: Zimmerbezug auf 1.400 m in unserem wunderschönen Hotel mit Wellnessbereich.

2. Tag: Pontresina – Tirano – St. Moritz

4. Tag: Samnaun – Serfaus

Fahrt nach Samnaun ins Zentrum des rätischen Dreiecks Schweiz-Österreich-Italien: Aufenthalt im einzigen Zollfrei-Gebiet der Schweiz. Rückfahrt nach Serfaus und Seilbahnfahrt zur Komperdellalm mit Wandermöglichkeit.

Heimreise über Landeck nach Mötz: Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria Locherboden. Weiter über Telfs – Seefeld mit kurzem Aufenthalt – Mittenwald – Walchensee nach Bad Tölz: Möglichkeit zur Besichtigung der alten Flößerstadt an der Isar. Retour geht es über Irschenberg – Salzburg – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Heute fahren Sie über Pfunds und Engadin nach Pontresina: Fahrt mit der Berninabahn nach Tirano. Über Leistungen: schwindelerregende Brücken und ++ Fahrt im Komfortbus durch faszinierende Kehrtunnels ++ 4x Nächtigung/Halbpension geht es vorbei an wilden Schluchim 4* Hotel ten von den Gletschern zu den ++ Bahnfahrt Pontresina – Palmen: Aufenthalt in Tirano, Tirano mit der Berninabahn einem kleinen Städtchen mit italie++ Seilbahnfahrt Komperdellalm nischem Flair. Weiterfahrt mit dem ++ Reiseleitung Bus über den Berninapass nach St. Moritz: kurzer Aufenthalt und zurück nach Serfaus. Exklusive: Berg- u. Talfahrt

3. Tag: Schnalstal

Grawand ca.  € 25,EZ-Zuschlag  € 75,Reiseversicherungspaket ab  € 42,-

Fahrt über den Reschenpass – vorbei am Reschensee mit dem bekannten, aus dem Wasser ragenden Kirchturm – Schlanders Pauschalpreis € 598,– vorbei am Vernagt Stausee ins Schnalstal: Möglichkeit zu einer Seilbahnfahrt auf die Grawand auf Termin: 3.250 m und bis zum Schnalstaler 22.07. – 26.07.2020 Gletscher in den Ötztaler Alpen.

HeuART-Fest im Lammertal Das Highlight-Fest im Salzburger Bauernherbst 2-Tage-Busreise Begleiten Sie uns zu einem der Höhepunkte des Salzburger Bauernherbstes – dem weltgrößten Heufiguren-Umzug im Lammertal. Das HeuART-Fest begeistert jedes Jahr mit Kunstwerken auf prächtig geschmückten Wägen, welche in Begleitung von Schnalzern und Trachtlern von Pferdegespannen oder nostalgischen Oldtimer-Traktoren durch den Ort gezogen werden.

kunstwerke auf prächtig geschmückten Wägen werden in Begleitung von Schnalzern und Trachtengruppen von Noriker- und Haflinger-Pferden sowie nostalgischen Oldtimer-Traktoren durch den Ort gezogen. Anschließend Heimreise über Bad Ischl – Gmunden – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. Tag: Freilichtmuseum – Christlalm

Anreise über Salzburg – Großgmain: Möglichkeit zur Besichtigung des Freilichtmuseums, wo Sie 100 wieder errichtete Originalbauten aus Landwirtschaft, Handwerk, ländlichem Gewerbe und Industrie erwarten. Unternehmen Sie bequem mit der Museumsbahn eine Zeitreise durch sechs Jahrhunderte und entdecken Sie dabei Salzburgs ländliche Vergangenheit – Hallein – Vigaun – St. Koloman: Fahrt über die Panoramastraße auf den Trattberg zur Christlalm mit Möglichkeit zu einer Almwanderung – Eben: Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: HeuART-Fest in Annaberg – Heimreise

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 1x Nächtigung/Halbpension ++ Maut Christlalm ++ Eintritt HeuART-Fest

Fahrt nach Annaberg, wo das traditionelle HeuART-Fest stattfindet. Neben einem facettenreichen Rah- EZ-Zuschlag  € 18,menprogramm mit Handwerks- Reiseversicherungspaket ab € 20,markt, einem Genussmarkt mit regionalen Schmankerln und zahlreichen Musikgruppen startet am Pauschalpreis € 162,Vormittag der weltgrößte Heufigurenumzug. Die Grundideen Bodenständigkeit, Natur, Regionalität Termin: und Kunst aus Heu sind Herzstü05.09. – 06.09.2020 cke von HeuART. Zahlreiche Heu-


© Wagrain Kleinarl Tourismus Eduardo Gellner

ÖSTERREICH

52

Bauernherbst Wagrain

Südsteirische Weinstraße

Kirchtag & Almabtrieb im Salzburger Land

Genussvoller Herbst im Hügelland

3-Tage-Busreise

3-Tage-Busreise

Der Bauernherbst wird im Salzburger Land zur Erntezeit mit vielen Veranstaltungen gefeiert – beim Handwerksmarkt werden altes Handwerk, Tradition und Brauchtum zu neuem Leben erweckt. Genießen Sie den traditionellen Almabtrieb sowie die Salzburger Spezialitäten!

1. Tag: Anreise Wagrain

Anreise über die Autobahn – Salzburg – Wagrain: Besuch des traditionellen Bauernherbstfestes am Marktplatz mit Kürbisfest. Möglichkeit zum Aufenthalt und Besuch der Show mit Oldtimer-Traktoren und Oldtimer-Motorrädern. Alternativ können Sie das Karl Heinrich Waggerl Haus mit Museum besichtigen oder Sie fahren mit der Seilbahn auf den Grafenberg, wo Sie ein herrlicher Spaziergang und viele Almhütten erwarten. Am späten Nachmittag Fahrt nach Flachau, Zimmerbezug und Abendessen im Bio- & Arthotel.

2. Tag: Bauernherbst und Almabtrieb in Wagrain

3. Tag: Schladming – Steirischer Bodensee – Heimreise

Fahrt nach Schladming mit kurzem Aufenthalt am Steirischen Bodensee: genießen Sie das Naturjuwel inmitten der Region Schladming-Dachstein. Der kristallklare Bergsee ist umgeben von einigen der schönsten Gipfel der Schladminger Tauern. Möglichkeit zu einem gemütlichen Spaziergang rund um den Bodensee in alpiner Landschaft. Am Fuße von hoch aufragenden Waldbergen bietet sich eine romantische Stimmung – lassen Sie sich vom Wasserfall beeindrucken! Am Nachmittag Rückfahrt zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++

im BIO und Art Hotel Flachauerhof Freier Eintritt in den renovierten Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Bio Sauna, Sole- & Kräuterdampfbad, Eisraum, Infrarotkabine, Fitnessraum

Am späten Vormittag beginnt in Wagrain der traditionelle Bauernherbst mit Kirchtag am Marktplatz. Bei den vielen Vorführungen erhalten Sie Einblicke in die bäuerliche Handwerkskunst, mit Dengeln, Spinnen, Korbflechten, Drechseln, uvm. Für das leibliche Wohl sorgen EZ-Zuschlag  € 45,unter anderem die Wagrainer Bäu- Reiseversicherungspaket ab  € 33,erinnen und Bauern mit vielen selbstgemachten Leckereien. Am Nachmittag findet dann der legen- Pauschalpreis € 310,däre Almabtrieb statt, bei dem die prächtig geschmückten Rinder des Griesbauern zu sehen sind. Mit Termin: dabei sind auch die Wagrainer 18.09. – 20.09.2020 Herreiter und die Goasslschnalzer.

Haben Sie Lust auf Natur und kulinarische Köstlichkeiten? Dann begleiten Sie uns auf unserem Streifzug durch die südliche Steiermark, entlang der Südsteirischen und der Klöcher Weinstraße, die sich zwischen sanften, grünen Hügeln hindurch schlängeln.

1. Tag: Fehring – Anreise Gamlitz

Anreise über Wr. Neustadt – Riegersburg nach Fehring: Bei einer Führung durch eine Ölmühle können Sie das Steirische Kernöl mit Bauernbrot und verschiedenen Sorten von Knabberkernen verkosten und anschließend das Schaukraftwerk besichtigen. Nach der Mittagspause fahren Sie entlang der Klöcher Weinstraße, die von Fehring bis Bad Radkersburg führt und erreichen abends Ihr 4* Hotel Weinlandhof im Zentrum vom schönen Ort Gamlitz.

2. Tag: Südsteirische Weinstraße

3. Tag: Ehrenhausen – Gölles – Heimreise

Fahrt nach Ehrenhausen, wo Sie die spätgotische Kirche besichtigen. Weiter geht es nach Riegersburg in die Essig- und Schnapsmanufaktur Gölles: hier werden aus besten Früchten feine Essige und edle Brände erzeugt und verkauft. Anschließend Heimreise über die Südautobahn zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

Heute lernen Sie die Südsteiermark ++ Fahrt im Komfortbus von ihrer schönsten Seite kennen. ++ 2x Nächtigung/Halbpension Entlang der Weinstraße über Sulzim 4* Hotel tal und Leutschach fahren Sie nach ++ Führung Essigmanufaktur Kitzeck, dem höchstgelegenem Gölles Weinbauort Europas. Es erwartet ++ Weinverkostung Sie eine Weinverkostung bei einer ++ Besichtigung Ölmühle Buschenschank. Weiterfahrt durch ++ Reiseleitung am 2. Tag wunderschöne herbstliche Weingärten über Groß St. Florian nach Stainz und kurzer Aufenthalt. EZ-Zuschlag  € 59,Rückfahrt über St. Nikolai entlang Reiseversicherungspaket ab € 33,der Sausaler Weinstraße mit Stopp im bischöflichen Seggau mit der berühmten Seggauer Liesl, der Pauschalpreis € 350,schwersten Glocke der Steiermark. Verbringen Sie den heutigen Abend in Gamlitz, wo bereits VorTermin: freude für das Weinlesefest am 30.09. – 02.10.2020 Wochenende herrscht.


PORTUGAL

53

Achensee & Ahornboden

Blumeninsel Madeira Atlantikfest

Ein Herbstgenuss

„Schwimmender Garten“

3-Tage-Busreise

8-Tage-Flugreise, Reiseleitung: Anita Teufner

Der größte See Tirols, liebevoll auch „Tiroler Meer“ genannt, verzaubert mit mit türkis-blauem Wasser. Entspannen Sie bei einer Schiffsrundfahrt und genießen Sie den goldenen Herbst am Ahornboden!

Die Blumeninsel ist ein Paradies für Naturliebhaber. Milde Temperaturen sorgen für üppig-grünes Bergland, fruchtbare Küstenebenen und exotische Blumen. Eindrucksvolle Steilküsten und alpine Gipfel wechseln mit idyllisch gelegenen Dörfern. Das atemberaubende Atlantik Festival findet jeden Samstag im Juni statt. Die Feuerwerke mit Musik läuten somit auch den Sommer auf der Insel Madeira ein.

1. Tag: Anreise Maurach

Fahrt über Salzburg – Lofer – Wörgl – Seespitz: Genießen Sie eine Schiffsrundfahrt am Achensee mit Ausblick auf die faszinierende Bergkulisse. Anschließend haben Sie in Maurach die Möglichkeit zur Bes. der Edelbrennerei Konstanz mit Verkostung.

2. Tag: Großer Ahornboden

Fahrt über Achenkirch vorbei am Sylvensteinsee zum Großen Ahornboden: Unternehmen Sie eine kurze Wanderung und genießen Sie die Ruhe.

3. Tag: Gramaialm – Heimreise

Maurach – Gramaialm: Verbringen Sie einen gemütlichen Tag beim Alpengenusshof Gramai auf 1.267 m Seehöhe. und spazieren Sie entlang der vielen Wanderwege. Heimreise über Achenkirch – Tegernsee – Rosenheim – Salzburg – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++ Schifffsrundfahrt Achensee

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab 

Pauschalpreis

€ 44,€ 25,-

€ 298,-

Termin: 23.10. – 25.10.2020

Lobos vorbei kommen Sie zum Cabo Girao, der zweithöchsten Steinküste der Welt (580 m).Wir erreichen später Ribeira Brava, von wo Sie über den Ecumenada Pass nach Sao Vincente die Nordküste erreichen. Über eine der schönsten Küstenstraßen kommen Sie nach Porto Moniz, bekannt durch die natürlichen Lavaschwimmbäder mit kristallklarem Wasser. Nach dem Mittagessen Rückfahrt über die Hochebene Paul de Serra an die Südküste und retour nach Fun1. Tag: Anreise nach Madeira Transfer St. Pölten – Wien, Flug chal. Wien – Madeira, Transfer zum Hotel. Halbtagesausflug Nonnental

2. – 7. Tag: Folgende Ausflüge sind im Programm inkludiert:

und Monte

Sie besuchen Monte mit der bekannten Kirche, Grabstätte des letzten österreichischen Kaisers. Anschließend Möglichkeit zu einer fakultativen KorbschlittenGanztagesausflug Ostküste fahrt. Über den bekannten Ausmit Mittagessen Die Fahrt führt über Camacha auf sichtspunkt Pico dos Barcelos den zweithöchsten Gipfel der fahren Sie nach Eiro do Serrado. Insel, dem Pico do Arieiro. Danach Vom Pico do Serrado (1.095 m) fahren Sie weiter bis Ribiero Frio, blickt man hinunter auf das Noneinem Naturschutzgebiet mit nental und kann die umliegenden Forellenzucht. Die Reise führt Berggipfel bewundern. weiter an die Nordküste nach Santana, wo Sie mit einem vor- Halbtagesausflug Funchal züglichen Mittagessen verwöhnt und Botanischer Garten: werden. In dieser Landschaft Sie fahren zur berühmten Marktkönnen Sie die typischen stroh- halle, besuchen den Botanischen gedeckten Spitzdachhäuschen Garten, eine wunderschöne Garsehen. Danach über den Portela tenanlage mit tropischen Bäumen Pass zum östlichsten Kap Madei- und Sträuchern. Den Abschluss ras, Ponta de Sao Lourenco mit bildet ein Spaziergang vorbei an wunderschöner Aussicht – über der Sé-Kathedrale zur Weinprobe Machico wieder retour ins Hotel. in einem der ältesten Weinkeller.

Ganztagesausflug Westküste mit Mittagessen

Entlang der Küste am malerischen Fischerdorf Camara de

8. Tag: Heimreise

Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Wien, Transfer nach St. Pölten.

Leistungen:

++ Flug Wien – Funchal – ++ ++ ++ ++ ++

Wien inkl. Taxen u. Gebühren 7x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel (Nähe Funchal) 2 Ganztagesausflüge mit Mittagessen 2 Halbtagesausflüge Deutschsprachige Reiseleitung Reisebegleitung ab/bis St. Pölten

Veranstalter: FTI Touristik GmbH Aufzahlung Meerblick € 95,Flughafentransfer € 48,EZ-Zuschlag  € 230,Reiseversicherungspaket ab € 92,-

Pauschalpreis

€ 1.348,-

Termin: 04.06. – 11.06.2020


POLEN

54

Eindrucksvolle Polenrundreise Historische Städte und faszinierende Landschaften 8-Tage-Busreise che von deren Turm Sie eine herrliche Aussicht auf die ganze Stadt haben. Anschließend fahren Sie weiter nach Danzig. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Goldene Tor des 17. Jh., den Neptun Brunnen, nahe dem spätgotischen Artushof, das Rathaus aus dem 14.-15. Jh. und die Marienkirche – die größte Kirche Polens. Am Abend besuchen Sie den Dom zu Oliwa, wo Sie ein schönes Orgelkonzert genießen 1. Tag: Anreise Breslau Anreise über Wien – Breslau: können. Hauptstadt von Niederschlesien. Nachmittags unternehmen Sie eine 4. Tag: Danzig – Marienburg – Führung durch das Zentrum von Mikolajki Breslau mit Besichtigung der Alt- Fahrt nach Marienburg – eine der stadt mit ihrem gotischen Rathaus mächtigsten Burganlagen Europas und bunten Bürgerhäusern, die und Besuch des Schlosses in MariUniversität mit ihrer barocken Aula enburg: der Bau wurde von KreuzLeopoldina, sowie Dominsel und rittern im 13. Jahrhundert begonSandinsel. nen und systematisch erweitert. Anschließend Fahrt nach Buch2. Tag: Breslau – Posen – Thorn walde am Oberländerkanal. GeleWeiterfahrt nach Posen. Nach genheit zur Schifffahrt am Kanal einer Besichtigung der ältesten und weiter nach Mikolajki. Stadt Polens fahren Sie weiter bis nach Thorn. 5. Tag: Masuren Die Masurische Seenplatte ist ein Paradies für alle, die schöne Natur, 3. Tag: Thorn – Danzig Stadtbesichtigung von Thorn. Die alte Burgen und Wassersport gut erhaltene Altstadt bietet zahl- mögen. Sie besuchen die Basilika in reiche Sehenswürdigkeiten: das Swieta Lipka, Gizycko, sowie die Kopernikushaus, die Johanneskir- Wolfsschanze, dem ehemaligen Quartier Hitlers. In Gizycko, der Ferienhauptstadt der Region, haben Sie die Möglichkeit, die Atmosphäre des kleinen Hafens oder eine Fahrt mit einem Spazierdampfer zu Entdecken Sie Polen – ein faszinierendes Land im Herzen Europas! Polen ist bekannt als Garten der Natur und Schatzkammer der Kultur – lassen Sie sich verzaubern vom Land der „Tausend Seen“. Masuren, uralte Wälder, Flüsse, malerische Berge und Höhen, strahlende Schlösser und Burgen, UNESCO-Bauwerke – all das prägt und beschreibt Polen.

genießen. Sehenswert ist die Festung Boyen – eine mächtige Festung, die auf einer Halbinsel zwischen zwei Seen liegt. Am Nachmittag erwartet Sie eine erholsame Bootsfahrt. Nächtigung in Mikolajki.

6. Tag: Masuren – Warschau

Fahrt nach Warschau: die Hauptstadt Polens. Spaziergang durch das Zentrum der Stadt: Sie steigen die Anhöhe der Altstadt hinauf und genießen eine wunderbare Aussicht auf die Weichsel. Weiters entdecken Sie auch die königliche Route von Warszawa mit dem Königsschloss und dem Łazienki Komplex und schlendern durch die märchenhaften Alleen der weitläufigen Łazienki Parkanlage.

7. Tag: Warschau – Tschenstochau – Krakau

Nach dem Frühstück reisen Sie nach Tschenstochau weiter. Dort besuchen Sie den wichtigsten Wallfahrtsort Polens: das Paulinerkloster Jasna Gora mit dem Gnadenbild der Schwarzen Madonna. Nächtigung in Krakau.

8. Tag: Krakau – Heimreise

Danzig Marienburg

Thorn

Masuren Ryn

Posen Breslau

Warschau

POLEN Krakau

TSCHECHIEN Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 7x Nächtigung/Halbpension (3-Gang Menü, Wasser)

++ Stadtführung Breslau, Posen, ++ ++ ++ ++ ++

Thorn, Danzig, Warschau und Krakau Eintritt und Führung Marienburg und Jasna Gora Schifffahrt auf den Masurschen Seen Eintritt Aula Leopoldina in Breslau, Marienkirche Danzig, Wolfsschanze, Marienkirche Krakau u. Wawelkathedrale Konzert in Oliwa Reiseleitung ab Breslau bis Krakau

Heute steht eine Stadtbesichtigung in Krakau am Programm: das Königsschloss auf dem Wawelhügel war Jahrhunderte lang Residenz der polnischen Könige. Von EZ-Zuschlag  € 235,dem Wawel Schloss aus spazieren Reiseversicherungspaket ab € 63,Sie die Grodzka Straße, den so genannten Königsweg, entlang bis zum Hauptmarktplatz. Dort befin- Pauschalpreis € 1.099,den sich die Tuchhallen und die Marienkirche mit dem Altar von Veit Stoss (größter Schnitzaltar EuroTermin: pas). Am frühen Nachmittag treten 21.08. – 28.08.2020 Sie Ihre Heimreise an.


SCHWEIZ

55

dentzer Auf m i reln a u G p t S mi Glelasceifeers-t n s i dee press W Ex

Atemberaubender Glacierund Bernina-Express

Rund um das Matterhorn

Panoramazüge durch die Schweizer Alpen

Traumstraßen der Schweizer Alpen

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Bernadette Frühauf (Juni), Katrin Nawratil (August)

6-Tage-Busreise, Reiseleitung: Stefan Scholz

Bahnstrecke über die Alpen den Norden Europas mit dem Süden. In Chur beginnt die atemberaubende Bahnfahrt durch die faszinierende Bergwelt: Fahrt über das legendäre Landwasserviadukt, weiter geht’s nach Tiefencastel und über den Berninapass nach Tirano im Veltlin. Rückfahrt mit dem Bus über Pontresina nach Sankt Moritz. Weiter über den Silvaplanasee und 1. Tag: Anreise Chur Anreise über Salzburg – Innsbruck den Julierpass, mit herrlichen Aus– durchs Obere Inntal nach Land- blicken auf die Berggipfel der Bereck – vorbei an typischen Schwei- ninagruppe, nach Chur. zer Bergdörfern durch das Unterengadin nach Susch – über den 4. Tag: Heimreise über Flüelapass vorbei am Davosersee Liechtenstein nach Klosters, durch den Prättigau Fahrt über Vaduz und Liechtennach Chur: Bezug Ihres Hotels. stein – Arlberg – Innsbruck zurück zu Ihrer Zustiegsstelle. Erleben Sie das weltbekannte Schweizer Bahnduett und genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf schneebedeckte Gletscher, unberührte Landschaften und pittoreske Dörfer. Nehmen Sie Platz und bestaunen Sie die kaum zu beschreibenden Naturschauspiele der Schweiz.

2. Tag: „Glacier-Express“ und Luzern

Leistungen: Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Glacier-Express, die ++ Fahrt im Komfortbus wahrscheinlich schönste Alpen++ 3x Nächtigung/Halbpension bahnstrecke der Welt: herrliche in Chur Ausblicke auf das grandiose Hoch++ Bahnfahrt im Glacier-Express gebirge mit dem Rhonegletscher. Chur – Andermatt im Fahrt über den Oberalp-Pass, wo Panorama-Originalzug Sie einen fantastischen Blick auf ++ Bahnfahrt im Berninazahlreiche Viertausender haben. In Express Chur – Tirano im Andermatt endet die PanoramaPanorama-Originalzug fahrt, Busfahrt nach Luzern am ++ Reiseleitung Vierwaldstättersee. Bei Ihrem Rundgang darf die weltberühmte Kapellbrücke mit dem achteckigen EZ-Zuschlag  € 70,Wasserturm und die Jesuitenkir- Reiseversicherungspaket ab  € 47,che, sowie ein Blick auf die Krone der Stadt, die Museggmauer, nicht fehlen. Rückfahrt nach Chur. Pauschalpreis € 640,3. Tag: „Bernina-Express“

Hoch hinauf zum Gletscherglitzern der Berge, tief hinab ins Palmenparadies Italiens: Der Bernina Express verbindet als höchste

Termine: 21.06. – 24.06.2020 16.08. – 19.08.2020

Wir bringen Sie zur schönsten Reisezeit des Jahres in die Traumwelt der Schweizer und Französischen Alpen. Außerdem entdecken Sie entlang der berühmten Strecke des Glacier Expresses liebliche Landschaften, tiefe Schluchten und idyllische Dörfer.

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Fahrt mit der höchsten Seilbahn der Welt auf die Aiguille du Midi in 3.842 m. Rückfahrt über den Forclazpass nach Brig.

5. Tag: Schweizer Seen und Wunder des Straßenbaus

Auf der Grimselstraße kommen Sie auf den 2.165 m hohen GrimselAnreise über Salzburg – Innsbruck pass – erreichen dann ein Meisternach Rankweil (Raum Feldkirch) werk des Straßenbaus, den Sustenpass – über Wassen – auf der zur Zwischennächtigung. Gotthardstraße nach Brunnen im Herzen der malerischen Urschweiz 2. Tag: Auf den Spuren des – Urner See – weiter zum ZürichGlacier Express Nach dem Frühstück geht die Fahrt see und Walensee – durch Liechnach Chur. Dort haben Sie die tenstein nach Feldkirch. ZwischenWahl: entweder Sie fahren weiter übernachtung in Rankweil. mit unserem Bus durch das Rheintal, über den Oberalppass nach 6. Tag: Heimreise Andermatt oder Sie steigen in Chur Die Heimreise erfolgt über Innsauf die Bahn um und erleben eine bruck – Lofer – Salzburg zurück zu atemberaubende Fahrt durch die Ihrer Zustiegsstelle. Schweizer Bergwelt – ein unvergessliches Erlebnis. Weiter geht es mit dem Bus über den Furkapass. Leistungen: Anschließend Fahrt ins Wallis nach ++ Fahrt im Komfortbus Brig, wo Sie im zentralen Hotel Ihr ++ 2x Nächtigung/ Halbpension Zimmer für drei Nächte beziehen. im 4* Hotel in Rankweil

1. Tag: Anreise nach Rankweil

3. Tag: Zermatt – Gornergrat

Sie fahren heute nach Täsch – Zugfahrt in das autofreie Zermatt. Das sonnige Dorf am Fuße des Matterhorns hat sich zu einem mondänen Ferienort entwickelt. Genießen Sie den Tag in der fantastischen Umgebung des meistfotografierten Berges der Welt. Wer möchte, unternimmt eine Fahrt mit der Gornergratbahn.

4. Tag: Chamonix – Montblanc

Sie kommen in den bekannten Wintersport- und Luftkurort Chamonix, am Fuße des Montblanc.

++ 3x Nächtigung/Halbpension im Zentrum von Brig

++ Zugfahrt Täsch – Zermatt ++ Reiseleitung Zugfahrt Glacier Express € 52,EZ-Zuschlag  € 99,Reiseversicherungspaket ab € 47,-

Pauschalpreis

€ 798,-

Termin: 18.07. – 23.07.2020


SKANDINAVIEN

56

Skandinavische Hauptstädte Kopenhagen – Oslo – Stockholm – Helsinki 8-Tage-Schiff-Bus-Flugreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter Entdecken Sie die Landschaften Skandinaviens in Verbindung mit dem Flair der Hauptstädte: Das wundervolle Kopenhagen, das elegante Oslo, das königliche Stockholm – das „Venedig des Nordens“ und das bezaubernde Helsinki. Lassen Sie sich vom Charme der nordischen Länder einfangen und genießen Sie es in vollen Zügen!

1. Tag: Anreise Rostock

Anreise über Prag – Dresden – Berlin nach Rostock.

2. Tag: Dänemark

Fährüberfahrt nach Gedser. Über die Insel Falster mit ihrer herben Landschaft und die Faröbrücke gelangen Sie nach Seeland – genießen Sie die Weiterfahrt durch die dänische Landschaft bis in die Hauptstadt.

3. Tag: Kopenhagen

südländisches Flair versprüht. Am frühen Abend beginnt die Fährüberfahrt nach Oslo. Abendessen und Nächtigung an Bord der Fähre.

6. Tag: Stockholm

Am Morgen erreichen Sie Oslo und starten den Tag mit einer Stadtführung durch die norwegische Hauptstadt. Sie besichtigen das königliche Schloss, den Vigeland-Park mit seinen eindrucksvollen Skulpturen, die Sprungschanze auf dem Holmenkollen und die neue Oper. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Nutzen Sie diese um die herrliche Lage der Stadt direkt am Fjord zu genießen. Es besteht auch die Möglichkeit zum Besuch des königlichen Schlosses, des Rathauses oder des Wikinger- und Schifffahrtsmuseums.

Heute beginnen Sie mit der Stadtbesichtigung in Stockholm. Sie sehen das Schloss, die prächtige Domkirche und die Riddarholm Kirche sowie das Stadthaus und spazieren durch die Altstadtinsel Gamla Stan. Mittags haben Sie die Möglichkeit zum Besuch der Wachablöse vor dem königlichen Schloss, des Wasa-Museums, Schifffahrt zwischen den zahlreichen Inseln oder nach Drottningholm, wo das Hoftheater mit dem königlichen Schloss auf Sie wartet. Am Abend Einschiffung auf der Fähre, Fährüberfahrt nach Turku, Abendessen & Nächtigung an Bord. Die Überfahrt geht entlang der zahlreichen Schären und ist ein absolutes Highlight. Genießen Sie am Sonnendeck die herrlichen Panoramablicke auf die zahlreichen Inseln.

5. Tag: Südschweden

7. Tag: Helsinki

4. Tag: Oslo

Heute fahren Sie quer durch Bei einer Stadtführung lernen Sie Schweden über den Vänersee, dem die schöne Stadt mit ihren zahlrei- größten See in Skandinavien, chen prachtvollen Bauten wie Örebro und Södertälje nach UppSchloss Amalienborg, seinen hüb- sala: Besuch der zweitgrößten schen Plätzen und seinen unzähli- Skandinavischen Universitätsstadt. gen Sehenswürdigkeiten, wie die Weiterfahrt in die schwedische kleine Meerjungfrau kennen. Hauptstadt Stockholm, die wegen Besonders sehenswert ist auch der ihrer zahlreichen Kanäle auch innerstädtische Wasserarm „Venedig des Nordens“ genannt Nyhavn, der im Sommer beinahe wird.

Frühstück an Bord. Ausschiffung in Turku, Aufenthalt und Besichtigung der ehemaligen finnischen Hauptstadt – Weiterreise in die finnische Hauptstadt Helsinki. Die Stadtbesichtigung führt Sie zum regen Marktplatz, zur Uspenski-Kathedrale, zum Senatsplatz mit dem imposanten Dom, zum Sibelius-Denkmal und zur Felsenkirche. Anschließend freier Aufenthalt. FINNLAND

NORWEGEN Oslo

Uppsala

Stockholm SCHWEDEN

Kopenhagen

Helsinki

8. Tag: Heimreise

Vormittags Fahrt in die Stadt Porvoo, am Finnischen Meerbusen gelegen. Die mittelalterlich wirkenden bunten Holzhäuser und die engen malerischen Gassen der Altstadt laden zum Verweilen ein. Transfer zum Flughafen und Rückflug via Riga nach Wien – Transfer zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 5x Nächtigung/Halbpension ++ 1x Fährüberfahrt Rostock – Gedser

++ 1x Fährüberfahrt Kopen­ ++ ++ ++ ++ ++ ++

hagen – Oslo, Unterbringung in 2-Bettkabinen Innen 1x Fährüberfahrt Stockholm – Turku, Unterbringung in 2-Bettkabinen Innen Abendessen und Frühstück bei den Fährüberfahrten Stadtführung in Kopenhagen, Oslo, Stockholm und Helsinki Linienflug mit AirBaltic, Helsinki – Riga – Wien inkl. Taxen (Stand 09/19 € 60,04) Bustransfer ab Flughafen Wien – Zustiegsstelle Reiseleitung

Aufpreis Einzelkabine € 140,- EZ-Zuschlag  € 180,Reiseversicherungspaket ab  € 100,-

Pauschalpreis

€ 1.490,-

Termin: Gedser Rostock

DEUTSCHLAND

24.07. – 31.07.2020


SLOWAKEI

57

Minikreuzfahrt in den Norden

Hohe Tatra Unentdeckte Schönheiten

Zauberhaftes Schweden & Dänemark

Natur pur in der Slowakei auf 2.000 m Höhe

5-Tage-Schiff-Bus-Reise, RL: Bernadette Frühauf

4-Tage-Busreise

Lernen Sie mit uns einige der schönsten Städte des Nordens kennen! Hamburg, Lübeck, Kopenhagen und Malmö erwarten Sie! Grüßen Sie in Hamburg den Michel, bewundern Sie in Kopenhagen die kleine Meerjungfrau und statten Sie der pittoresken Altstadt in Lübeck einen Besuch ab. Genießen Sie eine erholsame Seereise nach Skandinavien.

1. Tag: Anreise Hannover

Anreise über Nürnberg nach Hannover und Zwischennächtigung.

2. Tag: Lüneburger Heide – Lübeck

Fahrt in die Lüneburger Heide: Genießen Sie die herrliche Landschaft mit weitläufigen blühenden Heideflächen und romantischen Dörfern. Anschließend fahren Sie in das wundervolle Lübeck, die Marzipanstadt, einst „Königin der Hanse“ mit ihrer charakteristischen 7-Türme-Silhouette. Bei einer Stadtführung entdecken Sie die wasserumflossene Altstadt mit historischen Gassen und verwinkelten Gängen. Weiterfahrt nach Travemünde, Einschiffung nach Trelleborg: genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schiffes.

3. Tag: Kopenhagen – Malmö

chen und die typische schwedische Atmosphäre zu genießen. Abends Einschiffung in Trelleborg mit Abendessen an Bord.

4. Tag: Hamburg

Ankunft in Travemünde und Fahrt nach Hamburg, in die unvergleichliche Hansestadt. Stadtbesichtigung mit Michaeliskirche, Rathaus, Jungfernstieg und Außenalster. Möglichkeit zu einer Hafenrundfahrt oder Zeit zur freien Verfügung. Fahrt nach Hannover.

5. Tag: Heimreise

Heimreise über Regensburg zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++ ++

in Hannover 2x Nächtigung am Schiff in Doppelkabinen Innen mit Du/WC 2x Frühstücks- und Abendbuffet an Board inkl. Tischgetränke während des Abendessens Örtliche Stadtführung in Lübeck, Kopenhagen und Hamburg Reiseleitung

Ankunft in Trelleborg und Fahrt über die beeindruckende Öresund- EZ-Z. inkl. Einzelkabine Innen € 90,brücke nach Kopenhagen: Bewun- Reiseversicherungspaket ab  € 47,dern Sie Schloss Amalienborg, den sehenswerten Gefion Brunnen, das charmante Viertel Christians- Pauschalpreis € 630,havn sowie das malerische Hafenviertel mit der kleinen Meerjungfrau. Am Nachmittag Rückfahrt Termin: nach Malmö: freier Aufenthalt um 03.08. – 07.08.2020 die historische Altstadt zu besu-

Die Region Hohe Tatra bietet eine atemberaubende Naturlandschaft, die Sie begeistern wird. Sie ist das flächenmäßig kleinste Hochgebirge der Welt und erreicht dabei eine Höhe von 2.655 m. Lassen Sie sich bei dieser Reise von der unberührten Natur und kostbaren Kultur die das Land zu bieten hat verzaubern. Außerdem bietet Ihnen dieses einzigartige Naturparadies eine großartige Berglandschaft mit kristallklaren Bergseen und engen Tälern. Genießen Sie geruhsame Tage in unberührter Natur.

1. Tag: Anreise – Strbske Pleso – Tschirmersee

Anreise über Bratislava – entlang der Kleinen und Weißen Karpaten kommen Sie nach Trencin – über Zilina in der Hohen Tatra nach Strbske Pleso. Sie besuchen das „Areal der Träume“ mit Skisprungschanze und unternehmen einen Spaziergang um den idyllischen Bergsee.

2. Tag: Floßfahrt Dunajec – Kežmarok

gen. Danach geht es weiter in das Städtchen Levoca mit der St. Jacobskirche und dem höchsten gotischen Holzaltar der Welt: Besichtigung. Am Nachmittag Rückfahrt über den Ferienort Poprad, wo Sie die historische Landschaft der Zips erkunden, eines der bedeutendsten Siedlungsgebiete der Deutschen im 14. Jhdt.

4. Tag: Banska Bystrica – Heimreise

Fahrt in die Niedere Tatra nach Banska Bystrica. Besichtigung der Bergbaustadt mit ihren kunsthistorischen Denkmälern. Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel Patria

++ 2x Abendessen im Hotel ++ 1x Abendessen in einer

Koliba mit Musikunterhaltung

++ Floßfahrt ++ Eintritt Zipser Burg ++ Eintritt St. Jacobskirche ++ Benutzung Hallenbad im

Über die Tatra-Hochstraße kommen sie über Spišská Stará Ves zum Grenzfluss Dunajec. Dort erwartet Sie eine besondere Hotel Attraktion: Eine gemütliche und ++ Örtliche Reiseleitung unterhaltsame Floßfahrt durch Wälder und wilde Felsschluchten. Sie erreichen danach Kežmarok, EZ-Zuschlag  € 85,wo Sie die berühmte artikulare Reiseversicherungspaket ab  € 37,Holzkirche besichtigen und sich ein anschließender Bummel durch die historische Handwerkerstadt Pauschalpreis € 450,bezahlt macht.

3. Tag: Levoca – Zipser Burg

Heute kommen Sie zuerst zur Zipser Burg welche Sie besichti-

Termin: 15.09. – 18.09.2020


SLOWENIEN

58

Slowenien und Kroatien Zwei Länder – eine Reise

Bled zum Oberkrainermusi

Entspannung im eleganten 4*superior Thermenhotel

Ein Volksmusikspektakel der b

4-Tage-Busreise

3-Tage-Busreise

Entdecken Sie die Heilkraft der Rogaška-Quellen. Spazieren Sie durch das Kurzentrum, lernen Sie das Erbe des Wassers, der Wasserquellen und des Lebens am Wasser in der umliegenden Gegend kennen. Besuchen Sie die Mineralwässer-Trinkhalle und probieren Sie das einzigartige Mineralwasser in Rogaška-Slatina mit dem höchsten Magnesiumgehalt der Welt. Dies ist ein einzigartiger Kurort, an dem die 400-jährige Tradition des Wissens und der Erfahrung sowie der Geist der modernen Zeit vereint sind.

1. Tag: Anreise

Anreise über Graz nach Rogaška Slatina – das seit Jahrhunderten mitten in die unversehrte Natur lädt. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des 4* superior Grand Hotel Sava Rogaška. In heilenden Thermalwasserbecken und Saunen werden Sie den Pfad zur ultimativen Entspannung finden. Eine abwechslungsreiche Auswahl an regionalen kulinarischen Genüssen und klassischen Köstlichkeiten erwarten Sie zum Abendessen.

2. Tag: Ausflug nach Kroatien – Varaždin

Morgens fahren Sie mit Ihrem Reiseleiter nach Rogatec, wo Sie die kroatische Grenze überqueren. Weiterfahrt ins Landesinnere von Kroatien in die bezaubernde Stadt Varaždin. Die barocke Altstadt im Zentrum, ist noch sehr gut erhalten und verbirgt in sich viele historische Schätze und Gebäude wie Kirchen, Museen, Galerien

und das wunderschöne Schloss. 400 Jahre alten Weinrebe, uvm. Rückfahrt nach Slowenien – Anschließend haben Sie noch Zeit Abendessen im Hotel. zur freien Verfügung um die Stadt selbst zu erkunden. Heimfahrt zurück zu Ihrer Zustiegsstelle. 3. Tag: Ausflug mit dem

Strassenzug nach Olimje

Heute geht die Fahrt mit einem Strassenzug durch Mestinj und Podčetrtek nach Olimje: Besichtigung einer der ältesten Apotheken Europas, der Wallfahrtskirche der hl. Maria Himmelfahrt, Weiterfahrt bis zur Hirschfarm Jelenov (Einkaufsmöglichkeiten der Hausspezialitäten). Zum Abschluss Besichtigung und Verkostung der Bierbrauerei Haler, wo Sie auch „Grünes“ Bier verkosten.

4. Tag: Heimreise – Maribor

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an. Die Fahrt führt Sie durch Slovenska Bistrica nach Maribor: Geführter Rundgang durch den alten Stadtkern mit vielen Sehenswürdigkeiten: den Schlossplatz mit dem Florians-Denkmal, der Platz von Slomšek mit dem Dom, dem Hauptplatz und dem Rathaus sowie dem ehemaligen Hafen Lent am Fluss Drava mit der mehr als

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3 x Nächtigung/Frühstück im

4* superior Grand Hotel Sava

++ 3 x Abendessen im Hotel ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

(exkl. Getränke) Begrüßungsgetränk und Führung durch die Hotelanlage Freier Eintritt in die Lotus Thermalwelt, Lotus Sauna und Fitnesscenter Freitag und Samstag Nachtbaden bis 22:00 h 1 Flasche Magnesium-Heilwasser pro Zimmer am Ankunftstag Fahrt mit dem Bummelzug Führung und Verkostung Bierbrauerei Stadtführung in Maribor Ganztägige Reiseleitung am 2. Tag

Aufpreis Zimmer „Lux-Kategorie“ € 30,EZ-Zuschlag  € 75,Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

Pauschalpreis

€ 428,-

Termin: 28.05. – 31.05.2020

Wenn in Bled das große Oberkrainerfest stattfindet, verwandelt sich der idyllische Ort am See zum großen Volksfest. Freuen Sie sich auf traditionelle Oberkrainermusik und Live-Auftritte vieler bekannter Volksmusikgruppen. Das großartige Ober­krainerfest in Bled ist alljährlich ein unvergessliches Erlebnis für alle Volksmusikfreunde! Sie werden begeistert sein!

1. Tag: Anreise – Begunje – Bled

Anreise über Villach – Karawankentunnel – Jesenice nach Begunje, Heimat der Oberkrainer. Sie besuchen die Galerie Avsenik, wo Sie im Museum und bei einer Filmvorführung den Erfolg von Slavko Avsenik und seinem Ensemble mitverfolgen können. Weiterfahrt nach Bled in Ihr am See gelegenes Hotel. Am Abend dürfen Sie sich auf eine Musikshow der „Slowenischen Klänge“ freuen.

2. Tag: Wocheiner See – Oberkrainerfest

Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug in den Triglav-Nationalpark. Dort befindet sich der Wocheiner See, welcher sich inmitten der Bergkette der Julischen Alpen unter dem höchsten Gipfel des Landes, dem Triglav, befindet. Am Nachmittag haben Sie noch etwas Freizeit in Bled bevor Sie am Abend der Höhepunkt der Reise erwartet. Mit Gästen aus der ganzen Welt besuchen Sie das Oberkrainer Musikfest. Einige bekannte Volksmusik-Ensembles freuen sich auf ihren Auftritt.

3. Tag: Heimreise

Nach einem Spätaufsteher-Frühstück geht es wieder retour zu Ihrer Zustiegsstelle.


59

SPANIEN

ug Ausfllitzer mit G m m a u mit zclheesienfeerst eion ee WW S

ikfest

Mallorca zur Mandelblüte

besonderen Art

Dem Winter entfliehen und die Sonne genießen 6-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter Von Ende Januar bis Anfang März ist es an der Zeit, den Frühling auf Mallorca zu begrüßen. Während bei uns in Österreich noch der Winter und die trübe Stimmung alles beherrscht, finden Sie in gut zwei Flugstunden eine blühende, wundervolle Insel vor. Millionen von Mandelbäumen blühen um die Wette und bieten ein Naturschauspiel der besonderen Art!

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension im ++ ++ ++ ++

4* Hotel Park Eintritt Oberkrainer Museum Eintritt Show „Slowenische Klänge“ Karte Musikfest Parterre Benützung des hoteleigenen Wellnessbereichs mit Hallenbad

Aufpreis Zimmer mit Seeblick EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab 

Pauschalpreis

€ 25,€ 85,€ 33,-

€ 398,-

Termin: 13.11. – 15.11.2020

der Südwestküstenstraße beeindruckende Ausblicke aufs Meer.

4. Tag: Inca – Kloster Lluc – Sa Calobra – Sóller

Heute fahren Sie nach Inca und weiter durch die Serra de Tramuntana, die bekannt ist für ihre oft spektakulär schöne, wilde Landschaft und unverbaute Natur. Sie erreichen den wichtigsten Wallfahrtsort Mallorcas, das Kloster Lluc, mit der bekannten schwarzen 1. Tag: Anreise Mallorca Nachmittags Direktflug Wien – Madonna. Auf einer kurvenreichen Palma mit Eurowings. Fahrt zur Straße geht es hinunter zur wunbekannten Playa de Palma und derschönen Bucht von Sa Calobra Zimmerbezug für 5 Nächte im 4* und der Wildwasserschlucht Torrent de Pareis. Bei der Rückfahrt Hotel. machen Sie noch einen Halt in Sóller, einem lebendigen und male2. Tag: Palma de Mallorca Stadtführung durch die Hauptstadt rischen Städtchen. der Insel, Palma: Hier finden Sie eine interessante Mischung aus 5. Tag: Sineu – Randa – traditionellen Baustilen und moder- Porto Cristo ner Architektur. Bei einem Rund- Ausflug nach Sineu – der bunte gang durch die Altstadt kommen Mittwochsmarkt in Sineu gilt mit Sie an den schönsten Plätzen seinem breiten Angebot als der vorbei. Sie sehen u.a. die gotische beste Markt Mallorcas. Weiterfahrt Kathedrale „La Seu“, das Wahrzei- auf den Berg Puig de Randa, von chen der Stadt und das Castell de wo Sie eine herrliche Aussicht Bellver, eine mittelalterliche Burg- genießen. Fahrt durch die schöne anlage. Am Nachmittag haben Sie Hügellandschaft mit leuchtenden noch Zeit die Stadt auf eigene weißen Fincas. Von Ende Jänner Faust zu erkunden. bis Ende Februar erleben Sie Mallorca in voller Mandelblütenbracht. Danach besuchen Sie Porto Cristo 3. Tag: Valldemossa – und haben die Möglichkeit, die Banyalbufar – E ­ stellences – sehenswerten Hamshöhlen zu Andratx Fahrt durch die gebirgige Region besichtigen. Rückfahrt nach Playa der Insel nach Valldemossa, eines de Palma. der schönsten Dörfer der Insel mit herrlicher Lage und Möglichkeit 6. Tag: Heimreise zum Besuch des Kartäuserklosters. Der Vormittag steht Ihnen zur Anschließend Fahrt durch die freien Verfügung, um die letzten malerischen Bergdörfer Banyalbu- Eindrücke zu genießen. Transfer far, Estellences und Andratx. zum Flughafen und Rückflug Palma Genießen Sie auf der Fahrt entlang – Wien.

Leistungen:

++ Linienflug Wien – Palma – ++ ++ ++ ++ ++ ++

Wien mit Eurowings inkl. Taxen und Gebühren 5x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel Busfahrten lt. Programm Stadtführung Palma de Mallorca Eintritte Kartäuserkloster, Schloss Bellver und Kloster Lluc Örtl. Reiseleitung 3. – 5. Tag Reiseleitung

Flughafentransfer EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab 

Pauschalpreis

€ 48,€ 120,€ 71,-

€ 760,-

Termin: 15.02. – 20.02.2020


SPANIEN

60

Frühling am Mittelmeer Von der Blumenriviera bis zur Costa Brava 6-Tage-Flug-Busreise Gönnen Sie sich entspannte Tage im Frühling! Schon die Anreise bietet wunderbare Highlights wie den Gardasee oder die berühmte Cote d’Azur. Die Costa Brava, auch die „wilde Küste“ genannt, ist geprägt von zahlreichen kleinen Buchten mitten in zerklüfteten Felsen mit zauberhaften Städtchen. Inmitten dieser Landschaft befindet sich Kataloniens pulsierende Hauptstadt Barcelona, welche Traditionen alter Kultur hütet, aber auch als eine der dynamischsten Metropolen Europas gilt. In unserem Stammhotel in Santa Susanna bleiben keine Wünsche offen.

Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die verträumte Stadt mit Blumenmarkt, Promenade des Anglais und Kathedrale Notre-Dame de Port zu erkunden und in den zahlreichen Cafés und Restaurants zu flanieren.

5. Tag: Montserrat – Barcelona

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum einzigartigen Felsmassiv Spaniens: inmitten bizarrer Felsformationen entstand das Benediktinerkloster Montserrat, wichtigster Wallfahrtsort Kataloniens. Möglichkeit zum Besuch des Klosters und der Basilika, in der sich die schwarze 3. Tag: Nizza – Santa Susanna Durch die Provence gelangen Sie Madonna, die Schutzpatronin Kataüber Montpellier nach Santa loniens befindet. Nachmittags Susanna, wo Sie für 3 Nächte Ihr fahren Sie in die katalonische direkt am Strand gelegenes 4*Hotel Hauptstadt – Barcelona. Während einer Stadtrundfahrt sowie einem beziehen. Stadtrundgang erhalten Sie einen ersten Überblick über die schöns4. Tag: Costa Brava Heute erwartet Sie ein entspannter ten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Tag entlang einem der landschaft- das Casa Mila, die berühmte Las lich schönsten Abschnitte der Ramblas, das bekannte gotische 1. Tag: St. Pölten – Gardasee Anreise über Salzburg – Innsbruck Costa Brava. Fahrt nach Tossa de Viertel und viele weitere Highlights. – Brenner – Bozen nach Peschiera Mar: Die wunderschöne Altstadt del Garda: Nächtigung im Hotel, und die mittelalterlichen Mauern 6. Tag: Barcelona – Rückflug direkt am Gardasee gelegen. Unter- sind ein Wahrzeichen der Region. Der heutige Tag steht für weitere nehmen Sie bereits am ersten Weiterfahrt entlang der Küsten- Erkundungen in Barcelona zur VerAbend einen Spaziergang durch straße mit traumhaften Buchten, fügung. Sie können das imposandie von Kanälen umflossene, schroffen Klippen und Sandsträn- teste Bauwerk Antonio Gaudis von den nach Sant Feliu de Guixols. innen besichtigen, die unvollendete bezaubernde Altstadt. Weiter geht es ins Landesinnere Kirche Sagrada Familia. Anschlienach Girona, der „Vier-Flüsse- ßend freie Zeit zur Verfügung und 2. Tag: Gardasee – Nizza Nach dem Frühstück Weiterfahrt Stadt“: Besichtigung der romani- abends Transfer zum Flughafen über Piacenza und entlang der ita- schen Kathedrale, der arabischen Barcelona und Rückflug nach lienischen Riviera an die Cote Bäder und des sehr gut erhaltenen Wien. Transfer zurück zu Ihrer Zustiegsstelle. d’Azur. Am Nachmittag erreichen Judenviertels. Sie Nizza: Zimmerbezug im Hotel.

Gardasee

Nizza

Costa Brava Santa Susanna Barcelona

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Flug Barcelona – Wien mit ++ ++ ++ ++ ++ ++

Austrian inkl. Taxen und Gebühren 1x Nächtigung/Halbpension am Gardasee 1x Nächtigung/Frühstück in Nizza 3x Nächtigung/Halbpension in Santa Susanna Eintritt Montserrat Flughafentransfer Wien Örtl. Reiseleitung 4. – 6. Tag

Sagrada Familia EZ-Zuschlag Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab 

Pauschalpreis

€ 26,€ 112,€ 71,-

€ 760,-

Termin: 00.00. 16.04. – 00.00.2020 21.04.2020


61

SPANIEN

tz-er talgis st iearm iteG f!e mF n i e s m erle Wetin

Spanisches Städtetrio: Madrid – Valencia – Barcelona Faszinierende Städtereise im sonnigen Süden 6-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitung: Mag. Martina Pajter Besuchen Sie mit uns die spanische Hauptstadt Madrid mit dem Königspalast und dem Prado. Auf den wunderschönen Plätzen können Sie herrlich flanieren. Ihr zweiter Stopp, Valencia: Erleben Sie die Stadt der berühmten Paella. Die Hafenstadt kombiniert faszinierende Gegensätze von moderner Architektur und historischer Altstadt. Tauchen Sie anschließend ein in die lebhafte Metropole Barcelona und spazieren Sie über die Las Ramblas oder staunen Sie über die Sagrada Familia. Lassen Sie sich mitreißen von der südländischen Lebensfreude und Gastfreundschaft – in einem Land, wo die Bewohner das Leben zu genießen wissen.

3. Tag: Madrid – Valencia

Busfahrt nach Valencia mit Stopp in Cuenca: der UNESCO-Ort hat noch heute sein ursprüngliches Aussehen bewahrt. Das historische Zentrum mit einer Festungsanlage, Palästen, Kirchen und Plätzen verleiht der Stadt eine besondere Atmosphäre. Weiter ans Meer, in die Hafenstadt Valencia und Zimmerbezug. Der späte Nachmittag lädt für einen Besuch im riesigen Stadtpark „Jardín del Turia“ oder für einen Spaziergang am Strand Playa de Malvarrosa ein.

4. Tag: Valencia

Entdecken Sie zu Fuß die mediterrane Hafenstadt mit dem Mercado Central, der historischen Altstadt, dem Plaza de la Reina, dem Plaza de la Virgen und die Kathedrale von 1. Tag: Anreise Madrid Mittags Flug Wien – Madrid. Dort Valencia. Danach Panoramische erwartet Sie bereits unser Komfort- Stadtrundfahrt: Bestaunen Sie die bus zu einer kurzen Stadtrundfahrt. Architekturwunder in der Stadt der Zimmerbezug und Abendessen im Wissenschaft und Künste wie den Palast „Palacio del Marqués de dos Hotel. Aguas“, L’Hemisfèric oder die gotische Seidenbörse La Lonja. 2. Tag: Madrid Besichtigung der pulsierenden Metropole Spaniens und der 5. Tag: Valencia – Barcelona höchstgelegenen Hauptstadt Euro- Nach dem Frühstück Fahrt über pas. Während einer Stadtführung Castellón de la Plana und Tarraerleben Sie die unterschiedlichen gona nach Barcelona. Während Stile in der Architektur und die zahl- einer Stadtrundfahrt erhalten Sie reichen mit Cafés gesäumten einen ersten Überblick über die Plätze, wie den Plaza Mayor, die Stadt. Anschließend Stadtführung dem Stadtbild einen einzigartigen mit dem Casa Mila, der berühmten Charakter geben. Verpassen Sie Las Ramblas, dem bekannten gotinicht den Königspalast, einer der schen Viertel und vielen weiteren eindrucksvollsten Paläste Europas, Highlights, welche die Stadt der heute nur mehr für Staatsver- berühmt machen. anstaltungen dient und nicht mehr von der Königsfamilie bewohnt 6. Tag: Barcelona – Rückflug wird oder das bedeutende Prado Den Vormittag können Sie nach Museum mit wichtigen Kunstwer- Ihren Wünschen frei gestalten oder ken aus der Renaissance. Sie besichtigen das imposanteste

Bauwerk Antonio Gaudis von innen: die unvollendete Kirche Sagrada Familia. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug. Transfer retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Linienflug Wien – Madrid mit ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

Iberia inkl. Taxen und Gebühren Linienflug Barcelona – Wien mit Vueling inkl. Taxen und Gebühren Fahrt im Komfortbus 4x Nächtigung/Halbpension 1x Nächtigung/Frühstück Flughafentransfer Örtl. Stadtführung Madrid, Valencia und Barcelona Reiseleitung

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab

Pauschalpreis

€ 240,€ 86,-

€ 1.100,-

Termin: 01.05. – 06.05.2020


TSCHECHIEN

62

Prag Die goldene Stadt

Böhmisches Bäderdreieck

Schnuppertage in Tschechiens Hauptstadt

Marienbad – Karlsbad – Franzensbad

2-Tage-Busreise

3-Tage-Busreise

Lernen Sie Tschechiens Hauptstadt Prag mit ihrem, unter dem Schutz der UNESCO stehenden, historischen Kern näher kennen. Mit seinen zahllosen Türmen, Kuppeln und dem, von stattlichen Brücken überspannten, Fluss bietet Prag ein einzigartiges Stadtbild. Die charmante Stadt ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und wird Sie begeistern!

1. Tag: Anreise nach Prag

Anreise über Krems nach Nagelberg: Frühstückspause, danach weiter nach Prag: Bei einer Stadtführung lernen Sie die Prager Altstadt kennen: wie zB der Altstädter Ring mit Rathaus und astronomischer Uhr, die Teynkirche, der Pulverturm, die St. Niklaskirche, der Wenzelsplatz uvm. Durch die zauberhaften Gassen und entlang der Moldau geht es zur Karlsbrücke und zur Prager Kleinseite. Abends besteht die Möglichkeit zu einer Lichterschifffahrt auf der Moldau mit Abendessen und Musik an Bord.

2. Tag: Prag – Heimreise

Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Prager Burgberg: Von der Wallfahrtskirche Maria Loreto geht es zur Prager Burg, den St. Veitsdom, der Georgsbasilika hinunter zur Moldau. Am frühen Nachmittag beginnt die Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 1x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel

++ Stadtführung Prag März & Juli Moldauschifffahrt mit Abendessen und Busfahrt  € 35,EZ-Zuschlag  € 35,Reiseversicherungspaket ab  € 14,-

Pauschalpreis

€ 150,-

Oktober Moldauschifffahrt mit Abendessen und Busfahrt  € 35,EZ-Zuschlag  € 50,Reiseversicherungspaket ab  € 14,-

Pauschalpreis

€ 160,-

Termine: 28.03. – 29.03.2020 26.07. – 27.07.2020 25.10. – 26.10.2020

Ein Streifzug durch das Bäderdreieck, das Egerland und den Musikund Bäderwinkel. Besichtigung der weltbekannten Kurbäder: Karlsbad, wo Kaiser und Könige verweilten; Marienbad, eines der berühmtesten europäischen Heilbäder und Franzensbad.

1. Tag: Pilsen – Anreise Loket bei Karlsbad

Anreise über Linz – Freistadt – Pilsen: Mittagessen in der berühmten Brauerei und anschließende kurze Stadtbesichtigung. Danach fahren Sie weiter nach Loket, wo Sie die Brauerei und die Stadt bei einer Führung näher kennenlernen. Danach Bezug unseres Hotels in Loket.

2. Tag: Marienbad – Karlsbad

Heute fahren Sie in das schöne Marienbad: Besichtigung Kreuzbrunnen, russische Kirche, das Neubad usw. Anschließend weiter nach Karlsbad: Stadtrundgang mit Besichtigung Marktkolonnade, Sprudelkolonnade, Schlosskolonnade, russische St. Peter- und Paulskirche, Maria-Magdalenen-Kirche – zurück nach Loket, wo Sie bei einem Musikabend den Tag ausklingen lassen können.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++ Örtlicher Reiseleiter ++ Brauereiführung Loket ++ Musikabend

3. Tag: Eger – Franzensbad – Heimreise

Eger: Besichtigung Marktplatz und EZ-Zuschlag  € 25,Stadthaus. Danach fahren Sie in Reiseversicherungspaket ab € 25,die Kurstadt Franzensbad: Besichtigung des Kurhauses mit der Franzensquelle und der Glaubersalz- Pauschalpreis € 285,quelle. Rückfahrt über Waldsassen – Weiden – Regensburg – Passau – Linz – zu Ihrer Zustiegsstelle. Termin:

14.06. – 16.06.2020


UNGARN

63

r mit litze Gam lofessst mSitisi-Slceh e s inödöllo WeG

Das Riesengebirge Rübezahls Heimat

Faszinierendes Budapest

Imposante Natur und kulturelle Kleinode

Auf den Spuren längst vergangener Zeiten

4-Tage-Busreise

3-Tage-Busreise

Tiefblaue Berge, grüne Wälder – dort, wo die Elbe entspringt und Rübezahl über alles wacht… Das Riesengebirge wurde im Jahr 1992 von der UNESCO als Biosphärenreservat ausgewiesen. Sie nächtigen im Ferienort Spindlermühle und besuchen das Böhmische Paradies mit seinen faszinierenden Felsenstädten und die interessanten Orte Harrachov und Reichenberg.

zahls Zahn. Rückfahrt über Johannisbad, ein sehenswerter Kurort. In Spindlermühle zurückgekehrt unternehmen Sie noch einen Spaziergang durch den Ort.

4. Tag: Heimreise über Vrchlabi/Hohenelbe

Bevor Sie wieder nach Österreich kommen, machen Sie Halt in Vrchlabi/Hohenelbe, wo Sie das Riesengebirgsmuseum besuchen. Über Turnov – in die liebliche Landschaft des Böhmischen Paradieses 1. Tag: Anreise nach mit bizarren Felslabyrinthen, Spindlermühle Fahrt über Haugsdorf nach Tsche- Burgen und Ruinen – Mlada – chien über Znaim – Iglau – Kutna Jungbunzlau – Tabor – Trebon – Hora – Königsgrätz – Nachod zurück ins Waldviertel – retour zu gelangen Sie nach Spindlermühle. Ihrer Zustiegsstelle.

2. Tag: Harrachov – Liberec – Jeschken

Ausflug ins reizvolle Mummeltal, nach Harrachov – bekannt für seine Glaserzeugung. Sie besichtigen das Glasmuseum und die Glashütte. Weiter nach Liberec/Reichenberg. Das Stadtbild wird von Gebäuden aus der Jahrhundertwende geprägt – sehenswert ist das Rathaus, eine verkleinerte Kopie des Wiener Originals, das Stadttheater, uvm. Anschließend Fahrt mit der schnellsten Kabinenbahn Tschechiens auf den Gipfel des 1.012 m hohen Jeschken – der Ausblick ist großartig.

3. Tag: Felsenstadt Adersbach – Johannisbad

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++ ++ ++

im 4* Hotel Eintritt Riesengebirgs­ museum Hohenelbe Eintritt Glasmuseum inkl. Bierprobe Eintritt Felsenstadt Aderspach Seilbahnfahrt Jeshken Örtliche Reiseleitung

EZ-Zuschlag  € 85,Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

Sie kommen in den äußersten Osten des Riesengebirges und Pauschalpreis € 440,besuchen die berühmte Felsenstadt Adersbach. Auf einem Rundweg können Sie dieses NaturTermin: schutzgebiet bewundern. Sie 11.10. – 14.10.2020 sehen Felsgebilde, wie auch Rübe-

Budapest – die Stadt, die durch die majestätisch dahinfließende Donau in zwei Teile getrennt wird: Buda mit seinen romantischen kleinen Straßen und Pest mit seiner pulsierenden Lebensart. Einstmals zugehörig zur Doppelmonarchie Österreich-Ungarn, hat sie viel von deren Hauptstadt Wien übernommen. Entdecken Sie das königliche Flair und das Leben Königin Elisabeths im SisiSchloss-Gödöllö und lassen Sie sich vom märchenhaften Charme dieser einzigartigen Stadt verzaubern!

nach Szentendre, auch „Künstlerdorf“ genannt – spazieren Sie bei einer spannenden, geführten Stadttour durch die Künstlerstraßen. Danach Fahrt über Esztergom, mit Möglichkeit eines Besuchs in der größten Basilika Ungarns, der ehemaligen Königsresidenz von Visegrád. Heimfahrt über Györ – zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

1. Tag: Anreise – Schloss Gödöllö

Anreise über Wien – Györ – Budapest – nach Gödöllö: Bes. der ehemaligen Jagdresidenz von Kaiserin Sisi, eines der schönsten Barockschlösser Europas. Hotelbezug im 4* Hotel in Budapest. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Budapest – Lichterfahrt

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel

++ 1x Abendessen im Hotel am Anreisetag

++ 1x Lichterfahrt mit dem

Der heutige Tag steht ganz im ZeiSchiff mit Abendessen und chen von Budapest. Bes. der Musik prachtvollen Buda-Seite mit dem ++ Eintritt und Führung Burgviertel, dem Gellertberg und Sisi-Schloss-Gödöllö der Margareten-Insel sowie der ++ Stadtführung in Budapest Pest-Seite mit dem Heldenplatz, 2. Tag der Vajdahunyad-Burg, der kleinen ++ Stadtführung in Szentendre Basilika und dem Parlament. Am Abend werden Sie zu einer beeindruckenden Lichterfahrt mit dem EZ-Zuschlag  € 60,Schiff auf der Donau mit Abendes- Reiseversicherungspaket ab € 33,sen und Musik erwartet. Genießen Sie das wunderbare beleuchtete, abendliche Panorama von Buda- Pauschalpreis € 335,pest!

3. Tag: Szentendre – Esztergom – Heimreise

Heimreise entlang des Donauknies

Termin: 08.10. – 10.10.2020


PILGERREISEN

64

Traditionsreise Besinnung und Urlaub

Pilgerreise Medjugorje

Millstätter See – Das Juwel in Kärnten

Eine Reise im Zeichen des Gebetes & des Glaubens

5-Tage-Busreise, Geistl. Leitung: Pfarrer Mag. Franz Kraus

5-Tage-Busreise, Reisebegleitung: Herr Diakon Johann Reiterlehner

Zur Ruhe kommen und sich auf das Wesentliche besinnen: Diese Fahrt verbindet ein besinnliches, religiöses Programm mit erholsamen Ausflugstagen. Wir besuchen schöne Wallfahrtsorte, unternehmen Ausflüge nach Klagenfurt, ins Maltatal und genießen die Kärntner Bergwelt.

einer kleinen Stadtführung näher kennen. Ein Aufenthalt am Wörthersee darf dabei nicht fehlen. Rückfahrt über Pörtschach ins Hotel nach Seeboden.

4. Tag: Maria Gail – Karnische Dolomitenstrasse

Rundfahrt über Villach – Maria Gail (hl.Messe) – entlang der Karnischen Dolomitenstrasse – Herma1. Tag: Anreise Gurk – gor – nach Weißensee: Aufenthalt Seeboden Anreise über Leoben – Judenburg – Spittal/Drau retour nach Seebo– Friesach – Brauerei Hirt (Mittags- den. pause) – Gurk: Dom Besichtigung u. hl. Messe – Feldkirchen – Raden- 5. Tag: Turracher Höhe – thein – Seeboden. Mariapfarr – Heimreise Heimreise über die Turracher Höhe nach Mariapfarr im Lungau 2. Tag: Maltatal Heute steht ein Ausflug ins Malta- (Abschlussmesse) weiter über den tal auf dem Programm. Die Fahrt Radstädter Tauernpass durch das führt Sie über Sankt Peter in Holz: Ennstal – retour zu Ihrer ZustiegsHl. Messe. Weiter über Gmünd – stelle. Fahrt auf der Malta-Hochalm-Straße bis zur Kölnbreinsperre: Auf einer 18 km langen, abenteuLeistungen: erlich anmutenden Bergstraße ++ Fahrt im Komfortbus überwinden Sie einen Höhenun++ 4x Nächtigung/Halbpension terschied von mehr als 1.000 m im 4* Hotel Bellevue in und erreichen die 200 m hohe Seeboden Kölnbreinsperre, die höchste Stau++ Domführung Gurk mauer Österreichs. Bei einer Füh++ Staumauerführung Malta rung durch die Staumauer und in ++ Stadtführung Klagenfurt die Tauernschatzkammer erfahren Sie alles über den Nationalpark Hohe Tauern.

3. Tag: Maria Saal – Klagenfurt

EZ-Zuschlag

€ 45,-

Nach dem Frühstück Fahrt nach Reiseversicherungspaket ab € 42,Maria Saal: Hl.Messe in der Propstei- und Wallfahrtskirche Mariae Himmelfahrt – kurz Marienkirche Pauschalpreis € 520,oder auch Maria Saaler Dom genannt, diese wurde im 15. Jahrhundert im spätgotischen Stil Termin: errichtet. Danach lernen Sie die 02.06. – 06.06.2020 Landeshauptstadt Klagenfurt bei

In Medjugorje, einem kleinen Ort in Bosnien-Herzegowina, gibt es seit Juni 1981 Marienerscheinungen und Botschaften, die bis in unsere Tage anhalten. Medjugorje heißt „zwischen den Bergen“. Am 24. Juni 1981, dem Festtag des heiligen Johannes des Täufers, erschien dort auf dem Berg Podbrdo, nach Aussagen der Kinder Ivanka, Mirjana, Vicka, Ivan, Marija und Jakov die Gottes Mutter, oder die „Gospa“, wie sie hier genannt wird. Während der Begegnung stellte sich die Gospa den Kindern als die „Königin des Friedens“ vor und sprach sie mit „liebe Kinder“ an. Schon bei der ersten Botschaft hob die Gospa hervor: „Zwischen Gott und Mensch soll wieder Friede herrschen. Der Friede soll unter den Menschen sein!“. Heute ist der Ort ein Treffpunkt der Pilger aus aller Welt und einer der jüngsten Wallfahrtsorte.

1. Tag: Anreise Biograd

Anreise über Graz – Spielfeld – Marburg – Ptuj: Mittagspause. Weiter über Zagreb entlang der Kvarner Bucht – Biograd: Zimmerbezug für eine Nacht.

2. Tag: Trogir – Medjugorje

5. Tag: Zagreb – Heimreise

Heimreise über Split entlang der Autobahn – Zagreb – weiter über Marburg – Graz zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 1x Nächtigung/Halbpension in Biograd

++ 3x Nächtigung/Halbpension in Medjugorje

++ 2x Mittagessen in M ­ edjugorje (3.& 4.Tag)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Trogir: Stadtrundgang und Mittagspause. Danach weiter nach EZ-Zuschlag  € 49,Medjugorje, Zimmerbezug für 3 Reiseversicherungspaket ab € 33,Nächte. Die kommenden Tage stehen ganz im Zeichen des Gebetes und der Einkehr: Gottesdienste, Pauschalpreis € 378,Besuch des Erscheinungs- und des Kreuzberges.

3. – 4. Tag: Medjugorje

Aufenthalt im Wallfahrtsort.

Termin:

14.04. – 18.04.2020


PILGERREISEN

65

Pilgerreise nach Lourdes Zur Quelle des Glaubens 9-Tage-Busreise, Geistliche Leitung: Dechant KR Mag. Herbert Döller Lourdes, in reizvoller Lage am Nordrand der Pyrenäen gelegen, ist einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte der katholischen Kirche. Die Wallfahrt dorthin verdankt ihren Ursprung den Marienerscheinungen, die das Hirtenmädchen Bernadette hatte. Weitere spirituelle Höhepunkte der Pilgerreise sind Ars, Rocamadour und Nevers.

Mystiker und Kirchenlehrer. Weiterfahrt durch das Juragebirge nach Ars sur Formans, die Wirkstätte des hl. Pfarrers von Ars Johannes Maria Vianney: Hl. Messe – Lyon durch das Rhonetal nach Orange.

3. Tag: Orange – Saintes Marie de la Mer – Lourdes

Orange – Avignon – Saintes Marie de la Mer, Messe – anschließend führt uns die letzte Etappe über 1. Tag: Anreise Flüeli-Ranft Die Anreise führt über die West- Montpellier und Toulouse zu unsestrecke durch Tirol und über den rem großen Wallfahrtsziel Lourdes, Arlberg weiter nach Liechtenstein wo wir am späten Nachmittag einund entlang des Walensees – über treffen. Luzern nach Flüeli-Ranft, Heimat und Wirkungsstätte des Schweizer 4. – 6. Tag: Lourdes Nationalheiligen Niklaus von Flüe. Gemeinsam besuchen wir die Hier feiern Sie den ersten Wall- Gedenkstätten der hl. Bernadette fahrtsgottesdienst. und die Kirchen im hl. Bezirk. Täglich feiern wir gemeinsam die hl. Messe, so auch an der Grotte Mas2. Tag: Flüeli-Ranft – Genf – sabielle, wo dem Hirtenmädchen Ars sur Formans – Orange Flüeli-Ranft – Fahrt über den Brü- Bernadette Soubirous mehrere nigpass – Inkerlaken – Bern – Lau- Male die heilige Jungfrau Maria sanne – Genf – Annecy, damaliger erschien. Das Wasser der Quelle, Sitz von Franz von Sales, Erzbi- die von Bernadette in der Grotte schof von Genf, Ordensgründer, entdeckt wurde, gilt als heilkräftig.

Am Sonntag besuchen wir den internationalen Gottesdienst, der mit allen anwesenden Pilgern gefeiert wird.

7. Tag: Rocamadour – Nevers

Lourdes – Toulouse – Rocamadour: hl. Messe, das Dorf liegt an einer Steilklippe, die majestätisch über das Alzou-Tal ragt. Wir besuchen die sieben Heiligtümer von Rocamadour, unter ihnen befinden sich die Kapelle Notre-Dame, die Basilika Saint-Sauveur und die Kapelle Saint-Michel. In der Kapelle Notre-Dame befindet sich die Statue der Schwarzen Madonna aus dem 12. Jahrhundert. In der Nähe dieser Kapelle finden Sie das Grab des Heiligen Amadour, der Namensgeber des Wallfahrtsorts ist. Weiterfahrt nach Nevers.

8. Tag: Nevers – Schwarzwald

Nevers: Heute besuchen wir in Nevers das Kloster St. Gildard, wo die hl. Bernadette ihre letzten Lebensjahre verbracht hat und ihr unverwester Leichnam in einem

Glasschrein ruht. Nach einer hl. Messe geht die Reise durch den südlichen Elsass und über Freiburg im Breisgau bis nach Hüfingen in den Schwarzwald.

9. Tag: Hüfingen – Heimreise

Nach dem feierlichen Abschlussgottesdienst in Beuron treten wir die Heimreise über Ehingen-Ulm an. Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

Freiburg

FRANKREICH Nevers

Flüeli-Ranft SCHWEIZ Ars-sur-Formans

Rocamadour

Lourdes

Toulouse

Orange

SPANIEN

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 8x Nächtigung/Halbpension ++ 3x Mittagessen in Lourdes

EZ-Zuschlag  € 210,Reiseversicherungspaket ab € 54,-

Pauschalpreis

€ 990,-

Termin: 22.07. – 30.07.2020


KREUZFAHRTEN

66

Flusskreuzfahrt zur Tulpenblüte

Flusskreuzfahrt Wien – Amsterdam

An Bord der MS Klimt durch Holland & Flandern

Von den Alpen bis zur Nordsee

8-Tage-Flug-Schiffreise

12-Tage-Flug-Schiffreise

Grachten und Windmühlen, Dämme und Deiche, Diamanten und Porzellan, Rembrandt und Van Gogh ­daran denkt man wohl bei Holland und Belgien als Erstes. Holland ist ein Land das zum Genießen einlädt und den Besucher mit seinen traditionsreichen Städten in seinen Bann zieht. In Amsterdam bestaunen Sie die einzigartige Architektur, in Kinderdijk die berühmten Windmühlen und Käseliebhaber dürfen sich auf das Käsemuseum in Alkmaar freuen. Belgien prunkt mit seinen malerischen Kunststädten wie Brügge, Gent und Antwerpen, in denen die lange Geschichte des Landes lebendig ist.

1. Tag: Amsterdam

Flug von Wien nach Amsterdam, Einschiffung

2. Tag: Hoorn

VM Ausflug Alkmaar mit Rundgang & Besuch Käsemuseum*, VM Rundgang Hoorn*

Ausflugspaket enthalten, dieses ist nur im Voraus und im Ganzen buchbar! Veranstalter: GSW Touristik AG

Leistungen:

++ 8‐tägige Kreuzfahrt ++ Fahrt im Komfortbus ++ Flüge Wien – Amsterdam– ++ ++ ++ ++ ++

Wien (Economy) mit einem Freigepäckstück (max. 20 kg) Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren Bustransfer Flughafen – Schiff – Flughafen Alle Einschiffungs‐, Ausschiffungs‐, Schleusen und Hafengebühren 7x Nächtigung/Vollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag – Frühstück letzter Tag Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

4. Tag: Gent

VM Ausflug Brügge*, NM Stadtbesichtigung Gent*

5. Tag: Brüssel

VM Stadtbesichtigung Brüssel*, NM Ausflug Mechelen*

6. Tag: Antwerpen

VM Stadtbesichtigung Antwerpen*

7. Tag: Utrecht – Amsterdam

VM Ausflug Keukenhof*, Wiedereinschiffung; Stadtbesichtigung Amsterdam*

8. Tag: Amsterdam

Ausschiffung, Rückflug nach Wien * Ausflüge und Besichtigungen im

1. Tag: Wien – Einschiffung 2. Tag: Passau NM Stadtrundgang Passau*

3. Tag: Regensburg

VM Stadtrundgang Regensburg* NM Ausflug Kloster Weltenburg & Donaudurchbruch*

4. Tag: Nürnberg

Leistungen:

++ 12-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Klimt

++ Alle Einschiffungs-, ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++ ++

Ausschiffungs-, Schleusenund Hafengebühren Nächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie Vollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag 1x Gala-Abend im Rahmen der Vollpension Freie Teilnahme am Bordprogramm Flug Amsterdam - Wien (Economy) mit einem Freigepäckstück (max. 20 kg) Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren Bustransfer Schiff – Flughafen Amsterdam Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

NM Stadtbesichtigung Nürnberg*

3. Tag: Kinderdijk – Rotterdam

VM Windmühlen von Kinderdijk*, NM Ausflug Delft, Den Haag & Rotterdam*

Die schönsten Wasserwege Europas, eindrucksvolle Flussabschnitte und umwerfende Städte zwischen Wien und Amsterdam gilt es auf dieser Flusskreuzfahrt zu entdecken. Folgen Sie den Wasserläufen im Herzen Deutschlands. Die geschichtsträchtige Donau zeigt sich von ihrer abwechslungsreichsten Seite. Große Metropolen, bezaubernde Städtchen, verschlafene Dörfer und Burgen säumen Ihren Weg und werden Sie genauso begeistern, wie die Vielfalt der Landschaft entlang des Rheins, Mains, Main-Donau-Kanals und der Donau.

5. Tag: Bamberg Ausflugspaket Holland & Flandern € 349,NEU! Getränkepaket € 179,2-Bett-Kabine Pianodeck € 1.249,2-Bett-Kabine Cellodeck € 1.649,2-Bett-Kabine Violindeck € 1.749,Flughafentransfer Hin und Retour € 48,EZ-Zuschlag auf Anfrage Reiseversicherungspaket ab € 108,-

Pauschalpreis ab

€ 1.249,-

Termin: 08.04. – 15.04.2020

VM Stadtbesichtigung Bamberg*

6. Tag: Würzburg

VM Stadtbesichtigung Würzburg*

7. Tag: Wertheim

NM Stadtrundgang Wertheim*

8. Tag: Miltenberg

VM Stadtrundgang Miltenberg inkl. Weinverkostung*

9. Tag: Rüdesheim

VM Winzerexpress Rüdesheim*

10. Tag: Köln

VM Stadtrundgang Köln inkl. Dom*

11. Tag: Amsterdam

VM Stadtbesichtigung Amsterdam*

12. Tag: Amsterdam

Ausschiffung, Rückflug *Ausflugspaket nur im Voraus/Ganzen buchbar! Veranstalter: GSW Touristik AG

Ausflugspaket € 329,Getränkepaket € 299,2-Bett-Kabine Pianodeck  € 1.849,2-Bett-Kabine Cellodeck  € 2.299,2-Bett-Kabine Violindeck  € 2.399,Transfer zum Schiff, Wien Nussdorf & vom Flughafen Wien € 48,EZ-Zuschlag auf Anfrage Reiseversicherungspaket ab € 117,-

Pauschalpreis ab

€ 1.849,-

Termine: 15.06. – 26.06.2020 20.08. – 31.08.2020


BADEFAHRTEN

67

Italienische Adria Erholung und Badevergnügen in Lignano & Bibione

em zser Mit dm itu tlb a o f G t m r nefdeiset mKio a s e t l k n direei dria W A

Termine: 12.06., 19.06., 26.06., 03.07., 10.07., 28.08.

Bus only

Abfahrten: jeweils am Freitag ab Ybbs um 22.15 Uhr ab St. Pölten um 23.00 Uhr ab Wien um 23.45 Uhr

Rückfahrt: jeweils am Samstag ab Bibione um 8.30 Uhr ab Lignano um 9.00 Uhr

Saisoneröffnung Sparangebot

Saisonausklang an der Adria

Termin: 12.06. – 20.06.2020

Termin: 28.08. – 05.09.2020

Hotels

Ort

Hotel Vittoria

Lignano

Pauschalpreis € 790,-

erleitzer UGnasm er- t mitSonld seoftees ingeeb Waen

EZZ

Hotels

Ort

Pauschalpreis

EZZ

€ 99,-

Hotel Vittoria

Lignano

€ 790,-

€ 99,-

Hotel Conca Verde

Lignano

€ 625,-

€ 83,-

Hotel Conca Verde

Lignano

€ 645,-

€ 82,-

Hotel Florida

Lignano

€ 854,-

€ 362,-

Hotel Florida

Lignano

€ 890,-

€ 380,-

Grandhotel Playa

Lignano

€ 920,-

€ 423,-

Grandhotel Playa

Lignano

€ 920,-

€ 423,-

Hotel Bembo

Bibione

€ 667,-

€ 107,-

Hotel Bembo

Bibione

€ 680,-

€ 107,-

Hotel Excelsior

Bibione

€ 680,-

€ 86,-

Hotel Excelsior

Bibione

€ 696,-

€ 83,-

Hotel Palace

Bibione

€ 686,-

Hotel Palace

Bibione

€ 730,-

Leistungen:

+ Fahrt im Komfortbus

0,-

+ 7x Nächtigung/Halbpension in Lignano oder Bibione

+ Strandservice inkl.

0,-


Italienische Adria Hotelangebote in Lignano & Bibione

68

BADEFAHRTEN

l Hotely on

r litze Gam mit lesefest Wein

Hotel Florida - LIGNANO

r litze Gaumimofte!st mit negle e b s einn e WA

Hotel Palace – BIBIONE Lage:

Bibione Spiaggia – direkt am Strand gelegen und nur 80 m vom Zentrum entfernt. Zimmerausstattung: Zimmer mit Dusche/ WC, Balkon mit Meerblick, Safe, Telefon, SAT-TV, Fön, Klimaanlage, Minibar, EZ 8 m2, DZ 12 m2 Ausstattung: Klimatisierte Aufenthaltsräume, Speisesaal, Kinderspielplatz, kleiner Pool mit integriertem Whirlpool, großer Pool mit Kinderbecken im nebenanliegenden Schwesternhotel Bellevue. Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abend: Menüwahl, Salat, Antipasti- und Gemüsebuffet

Termine

20.06. – 27.06.

27.06. – 04.07.

04.07. – 11.07.

11.07. – 18.07.

Doppelz.

€ 603,-

€ 603,-

€ 638,-

€ 638,-

Einzelz.

€ 603,-

€ 603,-

€ 638,-

€ 638,-

Kinderermäßigung*: 2 – 5 Jahre  6 – 11 Jahre 

-50% -30%

Hotel Bembo – BIBIONE Lage: Bibione Spiaggia- Nur wenige Meter vom Strand und Ortszentrum entfernt

Zimmerausstattung: mit Dusche/WC, Fön, Telefon,

Termine

20.06. – 27.06.

27.06. – 04.07.

04.07. – 11.07.

11.07. – 18.07.

Ausstattung:

Doppelz.

€ 570,-

€ 595,-

€ 628,-

€ 628,-

Einzelz.

€ 677,-

€ 702,-

€ 735,-

€ 735,-

SAT-TV, Safe, Klimaanlage, Minibar

Klimatisierter Aufenthaltsraum, Speisesaal, Bar, Fernsehraum mit SAT-TV, Terrasse mit Poolbar, Swimmingpool mit Kinderbadebecken, kostenloser Fahrradverleih, Tennisplätze (beim Hotel Excelsior).

Verpflegung:

Frühstücksbuffet, Abend: Menüwahl, Salat, Antipastiund Gemüsebuffet

Kinderermäßigung*: 2 – 5 Jahre  -50% 6 – 12 Jahre  -30% Zusatzbett für 3. und 4. Person (ab 12 Jahren) -20%

Hotel Excelsior – BIBIONE

Lage: Bibione Spiaggia – direkt am Strand gelegen und

nur 80 m vom Zentrum entfernt. Zimmerausstattung: Zimmer mit Dusche/ WC, Balkon mit Meerblick, Safe, Telefon, SAT-TV, Fön, Klimaanlage, Minibar Ausstattung: Klimatisierte Aufenthaltsräume, Speisesaal, Kinderspielplatz, kleiner Pool mit integriertem Whirlpool, großer Pool mit Kinderbecken im nebenanliegenden Schwesternhotel Bellevue. Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abend: Menüwahl, Salat, Antipasti- und Gemüsebuffet

Termine

20.06. – 27.06.

27.06. – 04.07.

04.07. – 11.07.

11.07. – 18.07.

Doppelz.

€ 587,-

€ 620,-

€ 649,-

€ 649,-

Einzelz.

€ 669,-

€ 702,-

€ 731,-

€ 731,-

Kinderermäßigung*: 2 – 5 Jahre  -50% 6 – 12 Jahre  -30% Zusatzbett für 3. und 4. Person (ab 12 Jahren) -20%

*Gültig bei Unterbringung mit 2 vollzahlenden Personen in einem Zimmer. Zimmerbezug ab 14 Uhr, die angegebenen Preise verstehen sich p. P. und pro Woche inkl. Halbpension und inkl. Strandservice


BADEFAHRTEN

Hotel Florida – LIGNANO Lage:

Lignano Sabbiadoro – Das Hotel Florida liegt in einer ­ruhigen Gegend in der Nähe des ausgedehnten Strandes. Check-In nur mit Kreditkarte möglich.

Zimmerausstattung:

Bad oder Dusche/WC, Balkon, SAT-TV, Klimaanlage, Fön, Minibar, Wifi, und Safe.

Ausstattung:

Wellness-Center mit Entspannungsbereich, finnische Sauna, türkisches Dampfbad, Fitnessraum, Jacuzzi im Pool, Lounge Bar, Pool im siebten Stock, Fernsehraum.

Verpflegung:

Frühstücksbuffet, Abend: Salatbuffet + Wahl aus 3 Menüs

Termine

20.06. – 27.06.

27.06. – 04.07.

04.07. – 11.07.

11.07. – 18.07.

Doppelz.

€ 725,-

€ 725,-

€ 762,-

€ 762,-

Einzelz.

€ 1.087,-

€ 1.087,- € 1.142,- € 1.142,-

Kinderermäßigung*: 0 – 5 Jahre  6 – 8 Jahre  9 – 12 Jahre  Zusatzbett für 3. Person (ab 13 Jahren) 

-100% -50% -30% -20%

Hotel Conca Verde – LIGNANO Lage:

Lignano Sabbiadoro – das Hotel Conca Verde liegt von Pinien umgeben nur wenige Schritte vom Strand und dem Einkaufszentrum entfernt.

Zimmerausstattung:

Bad oder Dusche/WC und Balkon, Telefon, Sat-TV, Fön, Klimaanlage, Safe und Kühlschrank.

Ausstattung:

Gemütliche Aufenthaltsräume, Bar, Lift, Dachterrasse mit Swimming Pool, Whirlpool

Verpflegung:

Frühstücksbuffet, Abend: Salatbuffet + Menüwahl

r litze Gaumimofte!st mit negle sbe einn e WA

Termine

20.06. – 27.06.

27.06. – 04.07.

04.07. – 11.07.

11.07. – 18.07.

Doppelz.

€ 528,-

€ 528,-

€ 528,-

€ 578,-

Einzelz.

€ 611,-

€ 611,-

€ 611,-

€ 661,-

Südseite Z.

€ 17,-

€ 17,-

€ 17,-

€ 17,-

Kinderermäßigung*: 2 – 5 Jahre  -50% 6 – 11 Jahre  -30% Zusatzbett für 3. und 4. Person (ab 12 Jahren) -10%

Grandhotel Playa – LIGNANO Lage: Lignano Sabbiadoro – das Grandhotel Playa liegt

direkt an der ruhigen Strandpromenade, das Stadtzentrum mit vielen Geschäften und Restaurants ist nur ein paar Schritte entfernt. Zimmerausstattung: ca. 16m² im Doppelzimmer und ca. 14m² im Einzelzimmer, Dusche und WC, SAT-TV, seitlicher Meerblick, Klimaanlage, Safe, Fön, Minibar Telefon, Balkon. Ausstattung: Beheizter Pool, Wifi, Kinderspielzimmer, Sonnenterrasse im siebten Stockwerk, eine gut sortierte Bibliothek. Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abend: Salatbuffet und Wahl aus drei Menüs

Termine

20.06. – 27.06.

27.06. – 04.07.

04.07. – 11.07.

11.07. – 18.07.

Doppelz.

€ 775,-

€ 845,-

€ 845,-

€ 845,-

Einzelz.

€ 1.152,-

€ 1.272,- € 1.272,- € 1.272,-

Kinderermäßigung*: 2 – 4 Jahre  -50% 5 – 10 Jahre  -25% zweites Kind 2 – 10 Jahre -50% Zusatzbett für 3. und 4. Person (ab 11 Jahren) -10%

Hotel Vittoria – LIGNANO Lage:

Lignano Sabbiadoro – das Hotel Vittoria liegt direkt im Zentrum und am hoteleigenen Strand.

Zimmerausstattung:

Bad oder Dusche/WC, Balkon, Telefon, SAT-TV, Fön, Safe, Klimaanlage, Kühlschrank.

Ausstattung:

Außenpool, Whirlpool, Restaurant mit internationaler Küche und Meerblick, Fernsehraum, American Bar, Fitnessraum.

Verpflegung:

Frühstücksbuffet, Abend: Salatbuffet + Wahl aus sechs Menüs.

Termine

20.06. – 27.06.

27.06. – 04.07.

04.07. – 11.07.

11.07. – 18.07.

Doppelz.

€ 660,-

€ 660,-

€ 660,-

€ 660,-

Einzelz.

€ 759,-

€ 759,-

€ 759,-

€ 759,-

Kinderermäßigung*: 2 – 4 Jahre  5 – 9 Jahre  ab 10 Jahren 

*Gültig bei Unterbringung mit 2 vollzahlenden Personen in einem Zimmer. Zimmerbezug ab 14 Uhr, die angegebenen Preise verstehen sich p. P. und pro Woche inkl. Halbpension und inkl. Strandservice

-50% -30% -10%

69

r litze Gaumimofte!st mit negle e b s e einn WA


Lassen Sie die Seele baumeln!

70

BADEFAHRTEN

Thermenfahrten

Therme Loipersdorf

Therme Bad Waltersdorf

Bad Füssing

Hotel Garni „Karnerhof”

4* Hotel Quellenhotel

4* Hotel Sonnenhof

Genießen Sie die wunderbare Landschaft der Thermenregion und lassen Sie in der Wohlfühlwelt der Therme Loipersdorf verwöhnen. Entspannung und Erlebnis pur verspricht die größte Therme Österreichs – das hoch mineralisierte Thermalwasser spendet Ihnen neue Kraft und Wohlbefinden. Unterbringung in der familiär geführten Frühstückspension „Karnerhof“ ca. 900 m von der Therme entfernt.

Lassen Sie die „Seele baumeln“. Im 4* Quellenhotel & Spa und der Heiltherme Bad Waltersdorf können Sie dem Alltag entfliehen und neue Kraft & Engerie schöpfen. In der hoteleigenen Therme „Quellenoase“ wird auf über 3.000 m² Einzigartiges geboten: Ein Thermalpool, eine Ruheoase, Aquameditation sowie ein attraktiver Saunabereich.

Das Hotel liegt im Herzen von Bad Füssing, unweit der vielen Thermen und bietet Ihnen somit alle Voraussetzungen für einen entspannten Wellness-Urlaub. Leistungen im Hotel: Hoteleigene Thermal- und Saunalandschaft, Fitnessraum mit modernen Geräten, Kneipp-Tretbecken, uvm.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++ mit Wellnessbereich ++ Öffentliches Thermalbad und Sauna ++ Bademantel am Zimmer

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Frühstück ++ Thermentransfer ++ Exklusive: Thermeneintritt

03.02. – 05.02.2020 EZ-Zuschlag 19.10. – 21.10.2020 EZ-Zuschlag

€ 170,€ 24,€ 175,€ 24,-

€ 370,€ 50,€ 370,€ 50,-

03.02. – 05.02.2020 EZ-Zuschlag 19.10. – 21.10.2020 EZ-Zuschlag

Gerne buchen wir für Ihren Thermenaufenthalt ein anderes Hotel!

Badeurlaub auf der Trauminsel Elba

3* Hotel Pockinger Hof Der familiengeführte Traditionsgasthof – Hotel Pockinger Hof liegt rund 10 km von Bad Füssing entfernt, und präsentiert sich nach ­ dem Umbau in einem ganz besonderen Flair, einfach zum Entspannen!

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++ Exklusive: Thermeneintritt

4* Hotel Sonnenhof 21.02. – 23.02.2020  EZ-Zuschlag 05.11. – 07.11.2020  EZ-Zuschlag 3* Hotel Pockinger Hof 21.02. – 23.02.2020 EZ-Zuschlag 05.11. – 07.11.2020 EZ-Zuschlag 

€ 310,€ 18,€ 315,€ 18,€ 190,€ 16,€ 195,€ 16,-

Die Perle im toskanischen Archipel Therme Moravske 12-Tage-Busreise, Reisebegleitung: Willi Nawratil Die Insel, berühmt durch das milde Klima und die Mannigfaltigkeit ihrer Küsten und Landschaftsformen, gilt noch immer als Geheimtipp für jene, die Erholung und ungetrübte Badefreuden suchen.

Anreise über Bologna – Florenz – Piombino:

Fähre nach Portoferraio. Badeaufenthalt in Marina di Campo und Gelegenheit für verschiedene Ausflüge. Rückfahrt über die gleiche Strecke.

3* Hotel Villa Etrusca

Das Hotel liegt im malerischen Hafenstädtchen Marina di Campo, an einem der schönsten Sandstrände der Insel – herrlich weißer Sand in einer weiten, ruhigen Bucht, wo das Meer noch sauber und klar ist. Weitere Hotels auf Anfrage möglich!

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 11x Nächtigung/Halbpension ++ Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio – Piombino

EZ-Zuschlag  € 195,Reiseversicherungspaket ab € 54,-

Pauschalpreis

€ 980,-

Termin: 06.09. – 17.09.2020

Moravske Toplice wurde durch das „schwarze Thermalwasser“ bekannt, welches in seiner Zusammensetzung in Europa einzigartig ist. Das moderne 4* Hotel Vivat bietet Ihnen Komfort für einen entspannenden und aktiven Aufenthalt. Es ist mit der Thermalanlage Vivat verbunden, 2.000 m² Bade­land­schaften, Wellnesszentrum, Saunalandschaft, Fitness­ Center, uvm. 4* Hotel Vivat 04.05. – 08.05.2020

€ 798,-

5-Tage-Busreise Details auf Seite 73! 4* Hotel Termal oder 4*Hotel Ajda direkt in der Therme 3000 auf Anfrage gerne buchbar.


Aktivreisen 2020


AKTIVREISEN

72

Aktivreisen 2020 Europa auf dem Rad entdecken

Allgemeine Informationen Touren Die Radtouren führen meist auf asphaltierten Radwegen und verkehrs­­ armen Nebenstraßen, sowie ab und zu auch auf befestigten Wald- oder Feldwegen. Die Länge unserer Tagesetappen liegt zwischen 30 – 80 km und richtet sich nach der Beschaffenheit der Radstrecke und dem geplanten Besichtigungsprogramm.

Bei den Wandertouren richten sich die Strecke und die Dauer (ca. 3 – 5 Stunden) nach der Kondition und Laune der Wanderer. Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit im alpinen Gelände sind für die Teilnahme an den Wanderreisen erforderlich. Bei Bedarf wird in zwei verschiedenen Gruppen gewandert.

Die Tourenbeschreibung der einzelnen Tagesetappen ist informativ. Bitte beachten Sie, dass sich diese geringfügig aufgrund äußerer Umstände (Wetter, etc.) ändern können.

Ausrüstung Wir empfehlen Ihnen die Radtour mit dem eigenen, gewohnten Fahrrad zu machen und einen Fahrradhelm zu tragen. Bitte nehmen Sie bei den Radtouren immer eine Warnweste mit, da in manchen Ländern das Tragen einer Warnweste vorgeschrieben ist. Um Pannen vorzubeugen, wird vor der Radtour ein Service beim Fachhändler angeraten. Sollte es dennoch zu einer Panne kommen, sind die Tourenbegleiter und der Busfahrer mit erforderlichen Reparatursets und StandardErsatz­schläuchen ausgerüstet. Ein zweckmäßiger Regenschutz sowie eine entsprechende Wanderausrüstung (gut eingelaufene Wanderschuhe, Wanderbekleidung, Wanderstöcke, Wanderrucksack mit Trinkflasche, Verbandszeug, Reservewäsche, Sonnenbrille, Sonnencreme und Kappe) werden empfohlen.

Begleitbus und Fahrradtransport Tourbegleiter Annemarie & Ernst

Tourbegleiter Thomas & Christoph

Tourbegleiter Bernadette & Johanna

Tourbegleiter Robert & Gabi

Bei unseren Radreisen stehen Ihnen unser Begleitbus und unser Radanhänger für den ganzen Reisezeitraum zur Verfügung. Unser komfortabler Reisebus sorgt nicht nur dafür, dass Sie und Ihr Radgepäck sicher und bequem ins Zielgebiet kommen, er bleibt ebenso die ganze Zeit vor Ort. So kommen Sie auch ohne Radfahren an Ihr Ziel, falls Sie einmal eine Etappe aussetzen möchten. Dank unseres neuen, hochwertigen, abschließbaren und wetterfesten Radanhängers reist auch Ihr Fahrrad sicher verstaut mit. Ihr Fahrrad ist während der Reise jedoch nur dann versichert, wenn Sie dafür eine entsprechende Reiseversicherung abschließen. Für eventuelle Transportschäden der Fahrräder wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie, dass der Diebstahl eines Fahrrades nur unter bestimmten Auflagen versichert werden kann. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Nähere Informationen zum Versicherungsschutz erhalten Sie in unserem Reisebüro.

Zustiegsstellen Aus organisatorischen Gründen sind bei den Aktivreisen die Zustiege nur in Krems, St. Pölten und Ybbs möglich.


AKTIVREISEN

73

Moravske Toplice Rad & Therme & Wein

Rund um Trebon 100 Teiche Tour

5-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Ernst & Annemarie

3-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Ernst & Annemarie

Die vielfältige Landschaft von der 5. Tag: Heimreise historischen Region Prekmurje im Nach dem Frühstück Heimreise mit äußersten Nordosten Sloweniens Mittagspause beim Bulldogwirt in überwältigt vor allem durch die Straden zu Ihrer Zustiegstelle. unberührte Natur mit ihren Reizen und Schönheiten. Wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt von der Prekmurje ist heute die Stadt Murska Sobota. Streckencharakter:

Das unberührte Gebiet in der Grenzregion zu Österreich mit hunderten Fischteichen wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Die einzigartige Teich- und Seenlandschaft, verbunden durch den „Goldenen Kanal“, bietet neben malerischen Städten auch ein Naturschutzgebiet mit Wiesen, Weiden und uralten Eichenwäldern und zählt zu den wertvollsten Schätzen der tschechischen Natur.

im slowenischen Thermenland

1. Tag: Radenci – Moravske Toplice (ca. 30 km)

Anreise mit dem Bus nach Radenci: Wir radeln auf dem Murradweg bis Vucja Vas und weiter auf kleinen Nebenstraßen durch romantische Dörfer bis zu unserem Ziel in Moravske Toplice. Wir beziehen unsere komfortablen Zimmer im 4*Hotel „Vivat“ und nützen anschließend gleich die Möglichkeit, die hoteleigenen Thermen in Augenschein zu nehmen.

2. – 4. Tag: Genussvolle Ausfahrten (ca. 25 – 40 km) und Entspannung in der Therme

Die Routen führen auf Radwegen, verkehrsarmen kleinen Nebenstraßen und nicht befestigten Feldwegen, die auch als Radwege ausgeschildert sind. Wir fahren meistens entlang ausgedehnter Weingärten bzw. durch schattige Wälder, wobei auch die eine oder andere Steigung zu bewältigen sein wird.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und ++

Radtourbegleitung, Benützung der Thermeneinrichtungen (inkl. 1x Saunabesuch) mit Leihbademantel und Badetücher für die Zeit des Aufenthaltes Besichtigung Töpferei Weinprobe mit Heurigenjause

++ Neben den Ausfahrten in den Landschaftspark Goricko (auf deutsch Weinberge) mit den Rädern erleben wir unbeschwerte ++ Entspannung in der Therme Vivat. ++ Der Kurort Moravske ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für verschiedene Radtouren auf bekannten Weinstraßen mit Besichtigungen von Kulturdenk- EZ-Zuschlag  € 60,mälern und historischen Sehens- Reiseversicherungspaket ab  € 42,würdigkeiten. Ein Ausflug führt uns zu einer Weinprobe mit Heurigenjause. Wir Pauschalpreis € 590,werden immer am frühen Nachmittag zurückkommen, damit wir jeden Tag noch vor dem AbendesTermin: sen die Thermaleinrichtungen des 04.05. – 08.05.2020 Hotels nützen können.

im “Südböhmischen Kanada“

1. Tag: Litschau – Trebon (ca. 42 km)

Anreise mit dem Bus über Zwettl nach Litschau: Beginn der Radtour und Fahrt zur tschechischen Grenze – vorbei an den ersten Fischteichen nach Clum und weiter durch die Teichlandschaft nach Stara Hlina und vorbei am Rosenberger Teich nach Trebon (Wittingau): Sehenswert ist der weitläufige Stadtplatz mit Bürgerhäusern aus der Renaissance- und Barockzeit und das Schloss der Schwarzenberger.

2. Tag: Trebonrunde (ca. 55 km)

Wir verlassen Trebon und fahren auf einer landschaftlich sehr reizvollen Strecke über Stribrec und Hatin nach Neuhaus (Jindrichuv Hradec): Besichtigung der malerischen­ ­historischen Stadt mit dem unter Denkmalschutz stehenden Stadtkern, reizvollen Renaissancehäusern und der gotischen Burganlage – Heimreise zu Ihrer Zustiegsstelle.

Streckencharakter:

Die weitgehend flachen Strecken führen auf Asphalt, geschotterten oder naturbelassenen Waldwegen oder Teilweise auf kaum befahrenen Nebenstraßen.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtour-Begleitung

++ Stadtführungen Wittingau und Neuhaus

++ Eintritt Schwarzenberger Gruft

++ Brauereiführung

Die heutige Tour geht am Welt Teich entlang in den Park der Schwarzenberger Familiengruft EZ-Zuschlag  € 55,und weiter durch die unberührte Reiseversicherungspaket ab € 33,Seenlandschaft und durch kleine Städte wie Stepanovice und Lomnice retour nach Trebon. Nach der Pauschalpreis € 360,Brauereiführung Abendessen im Brauhaus der Bohemia Regent Termine: Brauerei.

3. Tag: Trebon – Neuhaus (ca. 35 km)

15.05. – 17.05.2020 02.06. – 04.06.2020


AKTIVREISEN

74

Radtour in Ungarn Rund um den Plattensee

Donau-Radweg Teil I Donaueschingen bis Ulm

265 km um den größten See Mitteleuropas

durch den Naturpark obere Donau

6-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Ernst & Annemarie

5-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Ernst & Annemarie

Die Balaton-Region ist mit dem Großen und Kleinen Plattensee eine der schönsten und abwechslungsreichsten Regionen Ungarns. Mit ihren Naturschönheiten, historischen Werten und Volkstraditionen ist das Natur- und Landschaftsgebiet ein beliebtes Ziel für alle Radwanderer. Nebenbei bleibt auch noch Zeit die Annehmlichkeiten unserer Thermalhotels zu nutzen.

1. Tag: Anreise Badacsony – Balatonfüred (ca. 45 km)

Anreise mit dem Bus nach Badacsonytomaj: Beginn der Radtour am Nordufer und Fahrt nach Balatonfüred: Nächtigung im Thermalhotel Silverine Lake Resort.

2. Tag: Balatonfüred – Siofok – Balatonfüred (ca. 80 km)

Von Balatonfüred entlang dem Ostufer ans Südüfer nach Siofok – mit der Fähre auf die Halbinsel Tihany und retour zum Hotel.

3. Tag: Balatonfüred – Fonyod (ca. 50 km)

Balatonfüred – Tihany (Besichtigung der Benediktinerabtei) – Fährüberfahrt ans Südufer – Balatonföldvar – Fonyod: Verladen der Räder und Fahrt mit dem Bus nach Heviz: Nächtigung im Thermalhotel Hotel Europa fit.

4. Tag: Heviz – Badacsony (ca. 40 km)

5. Tag: Heviz – Naturpark Kleiner Plattensee (ca. 50 km)

Fahrt durch das Naturschutzgebiet Kis Balaton über Kapolnapuszta (Besichtigung einer Büffelfarm) zum Kis Balaton: Das Naturreservat Kleiner Plattensee bietet viele Naturschätze und Sehenswürdigkeiten. Rückfahrt mit dem Bus nach Heviz.

6. Tag: Keszthely – Heimreise

Keszthely: Nach der Besichtigung der geschichtsträchtigen Stadt Heimreise zu Ihrer Zustiegsstelle.

Streckencharakter:

Der Radweg verläuft Großteils auf asphaltierten oder befestigten Radwegen und kaum befahrenen Nebenstraßen. Kurze Strecken sind auch auf Hauptstraßen zu bewältigen. Mit mäßigen Steigungen ist am Ostufer zu rechnen.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtourbegleitung

++ Fährüberfahrten ++ Stadtführung Keszthely ++ Weinprobe mit Mittagessen EZ-Zuschlag  € 140,Reiseversicherungspaket ab  € 54,-

Fahrt über Keszthely und Szigliget in das Weinbaugebiet von Badac- Pauschalpreis sony: Verladen der Räder und Weinprobe mit Mittagessen in einem Weingut. Termin:

€ 890,-

24.05. – 29.05.2020

Die Brig und die Breg bringen die Donau zu Weg, so lautet der Merksatz über den Ursprung der Donau. Von der Donauquelle in Donaueschingen geht es durch wildromantische Naturschönheiten vorbei an zahlreichen Burgen, Schlössern, Klöstern und Kirchen bis nach Blaubeuren.

1. Tag: Anreise Donau­eschingen

Anreise mit dem Bus über München und Stuttgart nach Donaueschingen: Besichtigung der Donauquelle im Garten des Fürstenbergischen Schlosses und Rundgang durch die Residenzstadt.

2. Tag: Donaueschingen – Beuron (ca. 65 km)

In Donaueschingen starten wir die erlebnisreiche Radtour und fahren entlang der noch jungen Donau nach Immendingen zur Donauversickerung und durch die Donauschleife beim Donaudurchbruch der Schwäbischen Alb mit bis zu 150 m aufragenden weißen Felsen zur Benediktiner-Erzabtei Beuron.

3. Tag: Beuron – Riedlingen (ca. 65 km)

das Blautal (Urdonautal) – über Schelkingen nach Blaubeuren: Stadtführung – Verladen der Räder und Fahrt zur Nächtigung nach Neu-Ulm.

5. Tag: Besichtigung Ulm – Heimreise

Ulm: Rundgang durch die sehenswerte Innenstadt mit dem berühmten Münster – Heimreise zu Ihrer Zustiegsstelle.

Streckencharakter:

Der gut beschilderte Donau-Radweg verläuft meist auf ebenen, großteils asphaltierten Nebenstraßen oder Radwegen. Mit einigen Steigungen und Schotterstrecken ist nur im engen Donautal zwischen Tuttlingen und Sigmaringen zu rechnen.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtourbegleitung

++ Stadtführungen

Donaueschingen, Riedlingen, Blaubeuren und Ulm

Der Radweg windet sich malerisch an romantischen Mühlen, Burgen EZ-Zuschlag  € 95,und Schlössern vorbei nach Sig- Reiseversicherungspaket ab € 47,maringen: Die Residenzstadt ist stark durch die Fürstenfamilie Hohenzollern geprägt – Mengen – Pauschalpreis € 740,Binzwangen – Riedlingen: Stadtführung.

4. Tag: Riedlingen Blaubeuren (ca. 60 km)

Riedlingen – Zwiefaltendorf – Obermarchtal – Ehingen – durch

Termine: 07.06. – 11.06.2020 23.08. – 27.08.2020


AKTIVREISEN

75 75

Spreeradweg Teil I Der wahre Klassiker in der Lausitz von der Grenze zu Tschechien bis zum Biosphärenreservat Spreewald 6-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Juni: Ernst & Annemarie, August: Robert & Gabi Der erste Abschnitt des Spreeradweges von den drei Spreequellen im Oberlausitzer Bergland nahe der Grenze zu Tschechien bis zum Spreewald bietet landschaftlich und kulturell so einiges. Vom lieblichen Oberlausitzer Bergland geht es durch verschlafene Dörfer mit den charakteristischen, schieferverkleideten Umgebindehäusern in die historische Stadt Bautzen, dem kulturellen Höhepunkt dieser Tour. Nun kommen die Überreste des Braunkohleabbaus, die sich aber durch die Renaturierung zunehmend in ein attraktives Naherholungsgebiet verwandeln. Die flache Teich- und Auenlandschaft geht nun in den Spreewald über, wo natürlich eine entspannte Kahnfahrt durch das einzigartige Wasserlabyrinth nicht fehlen darf. Na dann, nichts wie los…

quelle auf dem Kottmar – weiter nach Neugersdorf zur Neugers­ dorfer Quelle und nach Ebersbach zur Ebersbacher Spreequelle – weiter entlang des naturbelassenen Flusses über Neusalza und Schirgiswalde nach Bautzen – Abendessen in der Bautzener Senfstube.

Gruben vom ehemaligen Kohletagbau – Neuendorfer Oberteich – Burg/ Spreewald: Verladen der Räder und Fahrt mit dem Bus nach Lübbenau.

5. Tag: Burg – Schlepzig (ca. 48 km)

Beginn der Radtour in Burg – Fahrt zum Spreewaldhafen Waldschlösschen: Traditionelle Kahn3. Tag: Bautzen – Spremberg fahrt im Biosphärenreservat Spree(ca. 73 km) Vorbei an der Talsperre Bautzen wald – Lübbenau – Lübben – entlang und mehreren Teichen nach vom Sommer- und Inselteich nach Malschwitz und über Uhyst zum Schlepzig: Verladen der Räder und Fahrt mit dem Bus nach Lübbenau. Bärwalder See nach Spremberg.

4. Tag: Spremberg – Burg/Spreewald (ca. 67 km)

Zur Talsperre Spremberg – Cottbus: Aufenthalt am Altmarkt und bei den

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise über Dresden und Prag zu Ihrer Zustiegsstelle. Schlepzig Burg (Spreewald)

1. Tag: Anreise Bautzen

Anreise mit dem Bus über Prag und Dresden nach Bautzen: Besichtigung der „Stadt der Türme“ mit mittelalterlichem Stadtkern.

POLEN

Streckencharakter:

Die 235 Kilometer lange Radtour führt fast ausschließlich auf eigenen, meist asphaltierten oder geschotterten Radwegen, befestigten Waldwegen oder verkehrsarmen Nebenstraßen und ist beinahe ohne nennenswerte Steigungen zu befahren.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtourbegleitung

++ Stadtführung Bautzen ++ Kahnfahrt im Spreewald EZ-Zuschlag  € 130,Reiseversicherungspaket ab € 54,-

Pauschalpreis

€ 860,-

Spremberg

DEUTSCHLAND

Termine:

Bautzen

2. Tag: Eibau / Spreequellen – Bautzen (ca. 57 km)

Dresden

Eibau: Beginn der Radtour bei den drei Spreequellen; Der Eibauer Spree-

Eibau

18.06. – 23.06.2020 13.08. – 18.08.2020

TSCHECHIEN

am t GFOeRin T i CmOM eLrAW t S z S s t e i l C sef le

Busfuhrpark

– bequem ans Ziel! Unser Anspruch, herausragende Busse zu fahren, ist beinahe so alt wie die Geschichte unseres Unternehmens und das sind über 60 Jahre. Daher investieren wir laufend in die Modernisierung und Erneuerung unseres Fuhrparks.

www.mitterbauer.co.at


© Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH, Herbert Raffalt

AKTIVREISEN

76

Wandern in der Region Schladming-Dachstein

Alpe Adria Radweg vom Gebirge zur Adria

3 Tage Berge & Genuss

225 km zum Teil auf der alten Bahntrasse

3-Tage-Bus-Wanderreise, Begleiter: Bernadette Frühauf

5-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Christoph & Thomas

Genießen Sie mit uns die beeindruckende Bergwelt rund um Schladming. Sie nächtigen in der Rohrmooser Erlebniswelt Stocker, wo Sie mit steirischer Herzlichkeit und charmanter Gastfreundschaft empfangen werden. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der Hochwurzen-Gipfelbahn, das gemeinsame Knappenessen im Lokal Knappenalm, wo 2018 „Mei liabste Weis“ vom ORF gedreht wurde, und das Gletschererlebnis am Dachstein.

zum Mandlberggut. Als einzige Manufaktur Österreichs sind hier zwei Brennereien miteinander verbunden, die Dachstein-Destillerie (Whisky- & Schnapsbrennerei) sowie die Latschen- und Zirbenkieferbrennerei – Besichtigung.

Anschließend Weiterfahrt über Gröbming – Pürgg – Bad Mitterndorf bis zur Kohlröserlhütte, direkt am idyllischen Ödensee und den naturgeschützten Hochmooren (Natura 2000) gelegen. Genießen Sie einen entspannten Aufenthalt im wunderschönen Naturschutz1. Tag: Anreise Rohrmoos Die Anreise erfolgt über Lunz am gebiet von Pichl-Kainisch, bevor See – Hieflau – durch das Gesäuse Sie die Rückfahrt zu Ihrer Zustiegs– Liezen nach Schladming. Dort stelle antreten. erkunden wir den berühmten Wintersportort, der immer wieder Austragungsort von großen Skievents ist. Bei einer Fahrt mit der HochwurLeistungen: zen-Gipfelbahn haben Sie einen ++ Fahrt im Komfortbus wundervollen Blick auf das Dach++ 2x Nächtigung/Halbpension stein-Massiv. Möglichkeit zur in der Erlebniswelt Stocker gemeinsamen oder individuellen ++ 1x Knappenessen im Wanderung. Nach einem Aufenthalt Rahmen der Halbpension geht die Fahrt in die Erlebniswelt ++ Berg- und Talfahrt Stocker wo Sie Ihr Zimmer beziehen. Hochwurzen &

2. Tag: Dachstein – Knappenessen

Dachstein-Gletscherbahn

++ Führung und Schnapsverkostung Mandlberggut Wanderreiseleitung

Auffahrt mit der Dachstein-Glet++ scherbahn auf den höchsten Berg der Steiermark. Erleben Sie Berghighlights der besonderen Art hautnah bei einer Wanderung oder EZ-Zuschlag  € 48,besuchen Sie die spannende Glet- Reiseversicherungspaket ab  € 33,scherwelt (Eispalast, Hängebrücke u. Treppe ins Nichts). Das Abendessen findet in der urigen Knappe- Pauschalpreis € 330,nalm statt.

3. Tag: Mandlberggut – Kohlröserlhütte – Heimreise

Nach dem Frühstück fahren Sie

Termin: 14.09. – 16.09.2020

Von Villach geht es durch das Gailtal in die Region Friaul-Julisch Venetien. Hier beginnt das Highlight der Tour: Auf der alten Bahntrasse mit mehreren Tunnels und Brücken, hoch über dem wild zerklüfteten Kanaltal, geht es entlang der Flüsse Fella und Tagliamento bis Gemona. Von hier durchqueren wir die landwirtschaftlich geprägte Ebene von Friaul durch das lebendige Udine Richtung Adria – über Palmanova und Aquileia radeln wir auf der historischen Via Julia Auguste in die Lagune und erreichen schließlich das bezaubernde Fischerstädtchen Grado.

1. Tag: Villach – Tarvis (ca. 42 km)

Anreise mit dem Bus nach Villach: Beginn der Radtour im Drautal – Fahrt durch das Gailtal über Arnoldstein und den Grenzübergang Thörl-Maglern nach Tarvis.

2. Tag: Tarvis – Gemona (ca. 70 km)

Auf der „Ciclovia Alpe Adria“ geht es über mehrere Brücken und durch Tunnels der alten Bahnstrecke entlang vom Kanaltal über Pontebba nach Gemona.

3. Tag: Gemona – Udine (ca. 51 km)

Festungsstadt Palmanova und weiter nach Aquileia. Die Tour endet im bezaubernden Fischerstädtchen Grado. Stadtführung und Freizeit für einen Bummel entlang der Strandpromenade.

5. Tag: Grado – Heimreise

Heimreise durch das Kanaltal mit Aufenthalt am Markt in Tarvis zu Ihrer Zustiegsstelle.

Streckencharakter:

Der Alpe Adria Radweg verläuft großteils auf asphaltierten oder befestigten Radwegen und kaum befahrenen Nebenstraßen. Kurze Strecken sind auf nicht befestigten Strecken zu bewältigen. Eine längere Steigung erwartet uns von Villach bis Tarvis. Ab hier ist nur mehr mit einigen kurzen Steigungen zu rechnen.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtour-Begleitung

++ Stadtführungen Udine und Grado

Wir verlassen nun die Bergregion EZ-Zuschlag  € 65,und radeln durch typisch Italieni- Reiseversicherungspaket ab € 42,sche Dörfer und Städte im Weinanbaugebiet von Friaul nach Udine, der wichtigsten Stadt der Land- Pauschalpreis € 660,schaft Friaul. Führung durch das sehenswerte Innenstadtviertel.

4. Tag: Udine – Grado (ca. 62 km)

Auf Nebenstraßen Fahrt in die

Termine:

06.07. – 10.07.2020 17.09. – 21.09.2020


AKTIVREISEN

77 77

Elberadweg II von Dresden nach Magdeburg

Nowa Pasleka

Krzekoty

von Sachsen durch das UNESCO-Biosphärenreservat Mittelelbe nach Sachsen-Anhalt Fra uenburg

2. Tag: Meißen – Torgau (ca. 75 km)

Meißen – am Nordufer nach Zadel – Diesbar-Seußlitz – Gohlis – Kreinitz – über die Brücke ans Südufer – Plotha – Belgern – zur Deutschen Radfahrerkirche in Weßnig – Loßwig – Torgau: Besichtigung der historischen Altstadt mit einer über tausendjährigen Geschichte und einer interessanten Architektur aus der Renaissance – Abendessen im Restaurant „Herr Käthe“.

3. Tag: Torgau – Wittenberg (ca. 70 km)

Torgau – Dommitzsch – Schifferkirche Priesitz – Fährüberfahrt nach Mauken – Klöden – Elster – LutherAnreise mit dem Bus nach Dres- stadt Wittenberg: Führung auf den. Ab hier geht es entlang dem Martin Luthers Spuren durch die Elbufer nach Radebeul, der Heimat historische Altstadt bis zur Schlossvon Karl May, in den sehenswerten kirche mit der berühmten ThesenStadtteil Altkötschenbroda und tür. weiter entlang der Sächsischen Weinstraße in die Porzellanstadt 4. Tag: Wittenberg – Meißen: Stadtführung (besonders Walternienburg (ca. 65 km) sehenswert neben der historischen Wittenberg – Coswig – FährüberAltstadt mit den engen Gassen fahrt ans Südufer – Wörlitz – Dessind die Albrechtsburg, der Dom sau-Roßlau – Aken – Fährüberfahrt und die Frauenkirche) und Abend- nach Steutz – Steckby – Walteressen im Ratskeller. nienburg: Verladen der Räder und

1. Tag: Dresden – Meißen (ca. 25 km)

Angerburg

Pieniezno

Harsz

Lidzbark Warminsk

i

6-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: August: Ernst & Marlies, September: Ernst & Annemarie Der zweite Abschnitt des Elberadweges ist zwar nicht mehr ganz so abwechslungsreich, trotzdem erwartet Sie landschaftlich und kulturell so einiges. Von Dresden weg geht es vorerst entlang der Sächsischen Weinstrasse und weiter durch das naturbelassene Elbtal mit dem UNESCO-Biosphärenreservat. Des Weiteren erwarten Sie entlang der Strecke hübsche und interessante Städte wie Radebeul, Meißen, Torgau, die Lutherstadt Wittenberg, Dessau und als krönender Abschluss der Etappe die Landeshauptstadt Magdeburg.

Zywkowo

Ruciane

Fahrt mit dem Bus nach Magdeburg Magdeburg: Stadtführung durch die Pfalz der Wittenberg römisch-deutschen Kaiser, das „Dritte Rom“ DEUTSCHLAND genannt. Auf dem Torgau Rundgang sehen Sie ELBE das romanische Kloster, den ältesten gotischen Dom Deutschlands, Meißen Barock-Paläste und Dresden Hundertwassers letztes Bauwerk „Die Grüne Zitadelle von Magdeburg“ – AbendStreckencharakter: essen im Ratskeller. Die 295 Kilometer lange Radtour führt fast ausschließlich auf eigenen, meist gepflasterten 5. Tag: Walternienburg – oder asphaltierten Radwegen Magdeburg (ca. 60 km) oder verkehrsarmen NebenstraFahrt mit dem Bus von Magdeburg ßen und ist beinahe ohne nennach Walternienburg und mit dem nenswerte Steigungen zu Fahrrad über Dornburg – Pretzien befahren. Mit regem Autover– Grünewalde und Prester nach kehr ist nur in den Stadtgebieten Magdeburg bis zur Trogbrücke: zu rechnen. Ende der Radtour und Besichtigung vom Schiffshebewerk.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise über Regensburg und Passau zu Ihrer Zustiegsstelle.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtourbegleitung

++ Stadtführungen Meißen, ++

Torgau, Wittenberg und Magdeburg Fährüberfahrten

EZ-Zuschlag  Reiseversicherungspaket ab

Pauschalpreis

€ 95,€ 54,-

€ 875,-

Termine: 02.08. – 07.08.2020 06.09. – 11.09.2020


AKTIVREISEN

78

Inntalradweg Teil I von Maloja nach Innsbruck

Alpentour Steiermark Grazer Bergland

235 km durch ein imposantes Alpenpanorama

MTB-Reise 2020

6-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Robert & Gabi

3-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Christoph & Fritz

Von Maloja geht es durch das landschaftlich reizvolle Engadin, vorbei an mehreren Seen und weiter durch die idyllische Gebirgslandschaft zur österreichischen Grenze. Die Tour führt uns nun durch das österreichische Inntal vorbei an Burgen und Klöstern bis zum sehenswerten Endpunkt dieser Reise, der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck.

6. Tag: Innsbruck – Heimreise

Nach der Besichtigung vom Bergisel Stadion Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle.

Streckencharakter:

Der auf Schweizer Seite sehr beschwerliche Innradweg (für geübte Fahrer mit guter Kondition sind Touren- oder Trekkingräder, 1. Tag: Anreise St. Moritz ansonsten E-Bikes empfehlensAnreise mit dem Bus nach­ wert) verläuft auf asphaltierten St. Moritz: Stadtführung durch das oder befestigten Radwegen und touristische Zentrum im Engadin. kaum befahrenen Nebenstraßen. Kurze Strecken mit zum Teil stei2. Tag: Maloja – Zernez len Abfahrten sind auch auf nicht (ca. 55 km) befestigten Routen zu bewältiBeginn der Radtour in Maloja am gen! Längere starke Steigungen Silsersee – vorbei am Silvaplanerund Talfahrten erwarten uns auf see und Champersee zum Moritder Strecke zwischen Lavin und zersee und durch eine landschaftScuol (2x 250 Hm auf jeweils 5 km lich wunderschöne Strecke entlang Länge – diese Strecke kann auch vom Inn über Schanf nach Zernez. mit dem Bus gefahren werden).

3. Tag: Zernez – Pfunds (ca. 55 km – sehr schwierig)

Zernez – Susch – Lavin - Scoul: 2 Bergtouren mit je 250 Hm nach Ardez – Martina: Verladen der Räder und Nächtigung in Pfunds.

4. Tag: Pfunds – Imst (ca. 60 km)

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtourbegleitung

++ Stadtführungen St. Moritz ++

und Innsbruck Besichtigung Bergisel Stadion

Fahrt entlang des noch immer jungen und wilden Gebirgsflusses von Pfunds über Ried – Landeck – EZ-Zuschlag  € 145,Zams und Mils nach Imst. Reiseversicherungspaket ab  € 54,-

5. Tag: Imst – Innsbruck (ca. 65 km)

Auf dem Radweg geht es über Stams (Aufenthalt beim Zisterzienserstift) nach Innsbruck: Besichtigung der Tiroler Landeshauptstadt.

Pauschalpreis

€ 895,-

Termin: 12.07. – 17.07.2020

Die Grazer Bergland Tour verläuft auf dem Streckennetz der „bikeCulture“ Region Graz und der Alpentour Steiermark. Dabei sind sämtliche Bike-Highlights zwischen dem Grazer Hausberg Schöckl und der Teichalm zusammengefasst und bilden so eine erlebnisreiche 3-Tages-Rundtour für alles Mountainbike-Fans.

1. Tag: Graz-Stattegg – Übelbach (ca. 55 km und 1.800 hm)

Anreise mit dem Bus nach Stattegg und Start der Bike-Tour auf Asphalt von Graz-Stattegg nach Gratkorn und weiter nach Eisbach Rein. Ab hier geht’s gemütlich bergauf Richtung Plesch, weiter bis auf die Passhöhe. Von hier folgt eine rasante Abfahrt in den Stübinggraben. Nach Sammlung aller Kräfte folgt der nächste Anstieg zum Almgasthof Krautwasch, von wo es locker weitergeht und schließlich über die Abfahrt nach Neuhof bis zum Etappenziel in Übelbach.

2. Tag: Übelbach – Teichalm-Brandlucken (ca. 65 km und 1.800 hm)

Teichalm. Dem letzten Anstieg des Tages auf die Sommeralm, folgt die Abfahrt nach Brandlucken, unserem Etappenziel am zweiten Tag.

3. Tag: Brandlucken – Graz-Stattegg (ca. 50 km und 1.350 hm)

Die letzte Etappe führt uns langsam über die oststeirischen Gräben an den Schöckl heran. Das steile Schlussstück stellt noch einmal eine Herausforderung an die Kraftreserven dar, wird aber zuerst durch einen herrlichen Weitblick und in der Folge durch lässige steinige Trial-Abfahrten belohnt. Angekommen am Ziel, dem Ausgangspunkt Stattegg, kann stolz ein Häkchen unter der Alpentour Steiermark bzw. Grazer Bergland Tour gemacht werden.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 2x Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtourbegleitung

++ Busbegleitung während der Tour

Nach dem Frühstück biken wir weiter über Waldstein, den Arzwaldgraben auf den Schenkenberg. Es folgt eine tolle Abfahrt EZ-Zuschlag  € 30,nach Frohnleiten, ab wo wir dem Reiseversicherungspaket ab € 33,Mur-Radweg flussaufwärts und über den Heuberg nach Tyrnau folgen. Pauschalpreis € 380,Ab da beginnt ein langer zäher Anstieg auf die Tyrnauer Alm. Nach einer Pause folgt die verdiente Abfahrt zur wunderschönen

Termin: 24.08. – 26.08.2020


AKTIVREISEN

79

© Österreich-Werbung Martin Steinthaler

Wanderwoche Südtirol

Traun(m)-Radweg von Hallstatt ins Traunviertel

im Herzen der Dolomiten

mit den „Perlen vom Salzkammergut“

5-Tage-Bus-Wanderreise, Begleiter: Bernadette & Johanna

3-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Ernst & Annemarie

Ausgangspunkt unserer Wanderungen ist das Künstlerstädtchen Klausen mit mittelalterlichen Fassaden und verwinkelten Gassen. Zu den Dienstleistungen unseres Hotels im Herzen des Eisacktales gehören eine Vinothek, ein Wellness-Center und ein Freischwimmbad in der Parkanlage.

Diese Radtour geleitet uns, beginnend in der UNESCO Weltkulturerberegion Hallstatt-Dachstein, zu den Natur- und Kulturhighlights der Region Salzkammergut-Traunviertel. Die Schönheit dieser einmaligen Landschaft mit einer atemberaubenden Kulisse aus Bergen und Seen füllt jeden Tag mit unvergesslichen Erinnerungen.

1. Tag: Anreise Klausen

St.Pölten – Ybbs – Salzburg – Innsbruck – Brennerpass – Sterzing – Klausen: Dorfwanderung zum Kloster Säben.

2. – 4. Tag: Gemütliche Wanderungen von bis zu 5 Stunden pro Tag

Kronplatz zu verschiedenen Wandermöglichkeiten. Leichte Bergtour: 2 Std. – 5 km – 220 m – 200 m Rundweg Himmelsschaukel – Graziani Hütte – Messner Mountain Museum – Friedensglocke Mittelschwere Bergtour: 3,5 Std. – 9,5 km – 500 m – 490 m Panoramarundweg – Spitzhorn – Graziani Hütte – Messner Mountain Museum – Friedensglocke .

5. Tag: Pragser Wildsee – Heimreise

Prags: Kurze Wanderung um den Pragser Wildsee (2 Std.) – Heimreise über Lienz und Salzburg zu Ihrer Zustiegsstelle.

Tour 1 – Villanders – Ritten

Mittelschwere Bergtour: 4,5 Std. – 11 km - 840 m – 260 m Beginn der Wanderung auf der Villander Alm zur Gasserhütte und über den Gasteiger Sattel zum Rittner Horn, einem der schönsten Aussichtsgipfel Südtirols mit herrlichen Rundblick (2.260 m) – weiter zur Schwarzseespitze und mit der Rittner Hornbahn nach Pemmern – Rückfahrt mit dem Bus über Klobenstein mit Aufenthalt bei den Erdpyramiden ins Hotel.

Tour 2 – Seiseralm

Fahrt nach Seis am Schlern und mit der Gondelbahn auf die Seiser Alm zu mehreren Wandermöglichkeiten. Leichte Bergtour zur Arnikahütte: 3 Std. – 9 km – 310 m – 310 m Mittelschwere Bergtour zur Edelweisshütte: 4,5 Std. – 14 km – 500 m – 390 m

Tour 3 – Kronplatz

Fahrt mit der Gondelbahn auf den

Wandertouren:

Die Schwierigkeit der Tagesetappen kann jeder selbst entscheiden, bei allen Touren ist Trittsicherheit und gutes Schuhwerk, bei den mittelschweren Touren auch Schwindelfreiheit erforderlich.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Wanderbegleitung

EZ-Zuschlag  € 55,Reiseversicherungspaket ab € 47,-

Pauschalpreis

€ 665,-

Termin: 24.08. – 28.08.2020

gerhäuser und romantische Arkadenhöfe zeugen von einer bewegten Geschichte. Anschließend geht es entlang der Traun und durch das Naturschutzgebiet Traunauen in die Donaumetropole Linz.

Der Traunradweg endet schließlich bei der Traunmündung in die Donau beim Kraftwerk Abwinden-Asten – ab hier fahren wir am Donauradweg bis Mauthausen, wo 1. Tag: Hallstatt – Ebensee bei einem Heurigenabschluss (ca. 45 km) Anreise mit dem Bus nach Hall- diese wunderschöne Tour endet – statt: Die Tour beginnt am Hallstät- Rückfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle. ter See und geht über Bad Goisern in das Kaiserstädtchen Bad Ischl mit einer Kaffeepause im k. u. k. Kaffeehaus Zauner bis Ebensee Streckencharakter: am Südufer des Traunsees. Die 160 Kilometer lange Radtour

2. Tag: Ebensee – Wels (ca. 65 km)

Fahrt entlang vom Traunsee nach Traunkirchen und Besichtigung der ehemaligen Klosterkirche mit der berühmten Fischerkanzel – Altmünster – Gmunden:

führt ausschließlich auf eigenen, meist asphaltierten oder geschotterten Radwegen oder verkehrsarmen Nebenstraßen. Mit einigen mäßigen Steigungen ist nur am ersten und zweiten Tag zu rechnen.

Leistungen:

Aufenthalt im malerisch am Nord++ Fahrt im Komfortbus ufer des Traunsees gelegenen ++ Nächtigung/Halbpension Ortes mit dem Seeschloss Ort, ++ Fahrradtransport und immer wieder Drehort für TV-SeRadtourbegleitung rien – wir verlassen das Salzkam++ Stadtführung Wels mergut und fahren entlang der Traun nach Laakirchen und Viecht zum Naturschauspiel Traunfall – Stadl Paura: Besichtigung der EZ-Zuschlag  € 40,Sehenswerten Dreifaltigkeitskirche Reiseversicherungspaket ab € 33,– Lambach: Aufenthalt bei der Benediktinerabtei – Wels: Abendessen im Restaurant Gösserbräu. Pauschalpreis € 370,-

3. Tag: Wels – Mauthausen (ca. 50 km)

Nach dem Frühstück Stadtführung; Historische Plätze, prächtige Bür-

Termin: 30.08. – 01.09.2020


© Tourismusverband Portoroz

© TVB Innsbruck, Christian Vorhofer

AKTIVREISEN

80

Wandern rund um Innsbruck

Rad & Wellness in Portoroz

Zirbenweg & Karwendel

Herbstimpressionen an der slowenischen Küste

3-Tage-Bus-Wanderreise Begleiter: Bernadette & Johanna

6-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Ernst & Annemmarie

Anschließend fahren Sie mit dem Bus zur Ausgangsstation der heutigen Wanderung:

Wo die Alpen auf das Mittelmeer, 6. Tag: Heimreise die Pannonische Ebene und die Nach dem Frühstück Heimreise mit Karstwelt treffen, liegt die Küste dem Bus zu Ihrer Zustiegstelle. Sloweniens; Klein, aber sehr abwechslungsreich. Mittelalterliche Städte wie Piran, die bekannten Salinen von Secovlje und die Streckencharakter: liebliche Hügellandschaft Istriens – Die kaum ausgeschilderten der Standort Portoroz ist somit ein Routen führen auf Radwegen, idealer Ausgangsort für kurze verkehrsarmen Nebenstraßen, Radtouren entlang der schönen befestigten Feldwegen und slowenischen Küste. Das Hotel zum Teil auf der alten BahnstreHistrion liegt direkt am Meer zwicke, der „Parenzana“. Wir schen der mondänen Stadt Portofahren meistens entlang der roz und dem mittelalterlichen Küste, durch Olivenhaine und Städtchen Piran. Weingärten bzw. durch schattige Pinienwälder, wobei auch die eine oder andere Steigung 1. Tag: Anreise Portoroz zu bewältigen sein wird. Anreise mit dem Bus nach Portoroz: Wir beziehen unsere komfortablen Zimmer im 4* Hotel Histrion Leistungen:

Erwandern Sie mit uns die beeindruckende Bergwelt und Natur rund um die Residenzstadt Innsbruck. Für Entspannung und Wohlfühlen ist im Hotel Grauer Bär in bester Innenstadtlage gesorgt.

1. Tag: Anreise Innsbruck – Wanderung Zirbenweg

von Mutters geht es zur Birgitzer Alm und weiter zum Birgitzköpfl. Gehzeit ca. 3:30 h, Schwierigkeit: leicht - mittel

Anreise über Salzburg nach Tulfes: Bei der Schnapsbrennerei Tuxerbauer erwartet Sie ein gemeinsames Mittagessen mit Schmankerln der Region und anschließender Schnapsverkostung.

3. Tag: Wanderung Naturpark Karwendel – Rückfahrt

Anschließend fahren Sie mit den Glungezerbahnen zur Bergstation. Gemeinsam mit Ihren Guides wandern Sie auf einem der schönsten Panoramawege Tirols, dem Zirbenweg mit spektakulären Ausblicken auf die Nordkette und die Stadt Innsbruck.

Nach dem Abstieg treten Sie die Rückreise über Salzburg an. Gehzeit: ca. 3:30 h, Schwierigkeit: mittel

Zurück ins Tal nach Igls geht es mit der Patscherkofelbahn und anschließend mit dem Bus nach Innsbruck ins zentral gelegene Hotel. Das Goldene Dachl ist in unmittelbarer Nähe und nach Ihren Wanderungen können Sie im hoteleigenen Wellnessbereich entspannen. Gehzeit ca. 2:30 h, Schwierigkeit: mittelschwer

2. Tag: Stadtführung – Wanderung Raum Mutters

Fahrt zur Wanderung im Naturpark Karwendel im Raum Hall. Die Mittagspause können Sie gemütlich auf einer Hütte verbringen.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ 3x Nächtigung/Halbpension ++ ++ ++ ++

im 4* Hotel Grauer Bär mit Wellnessbereich Mittagessen und Schnapsverkostung in Tulfes Stadtführung in Innsbruck Fahrten mit Bergbahnen im Zuge der Wanderungen Wanderreiseleitung

EZ-Zuschlag  € 72,Reiseversicherungspaket ab  € 37,-

Nach dem Frühstück Stadtführung in Innsbruck: Lernen Sie die Tiroler Pauschalpreis € 440,Landeshauptstadt mit ihren Wahrzeichen kennen – das Goldene Dachl, die Hofkirche, die TriumphTermin: pforte, die bunten Häuserzeilen 31.08. – 02.09.2020 und historische Hausfassaden.

2. – 5. Tag: Ausfahrten im Umkreis von ca. 20 – 40 km und Entspannung im Meerwasserpark

++ Fahrt im Komfortbus ++ Nächtigung/Halbpension ++ Fahrradtransport und Radtour-Begleitung

++ freier Eintritt während des

Neben den genussvollen AusfahrAufenthaltes in den ten entlang der Küste und in die Meerwasserpark inkl. Hügellandschaft Istriens mit den Benützung Bademantel Rädern erleben wir unbeschwerte ++ Stadtführung Piran Entspannung im Meerwasserpark ++ Weinprobe mit Imbiss Laguna. Portoroz ist ein ausge++ Schifffahrt Koper – Piran mit zeichneter Ausgangspunkt für Kaffee und Kuchen Radtouren mit Besichtigungen von ++ Eintritt mit Führung Salinen Kulturdenkmälern und historischen Sehenswürdigkeiten wie den Salinen von Secovlje und den mittelalterlichen Städten Izola, Piran und EZ-Zuschlag  € 90,Koper, von wo wir mit dem Schiff Reiseversicherungspaket ab € 47,retour fahren. Ein Ausflug wird uns auf der Parenzana und weiter entlang der Küste bis Umag führen. Pauschalpreis € 755,Wir werden immer rechtzeitig zurückkommen, damit wir die Wellnesseinrichtungen des Hotels Termin: nützen können.

28.09. – 03.10.2020


AKTIVREISEN

81

Tagestour Wienerwaldund Thermenradweg

Fladnitztal & Donau mit Abschluss am Weingut

vom Helenental in die Thermenregion

Von St. Pölten nach Fels am Wagram

Tagesfahrt, Tourbegleiter: Ernst & Annemarie

Tagesfahrt, Tourbegleiter: Christoph & Ernst

Eine Radtour vom Kloster Heiligenkreuz ins wunderschöne Helenental zum Weingartenradweg von Gumpoldskirchen bis in das Weinbaugebiet der Thermenregion um Bad Vöslau.

Die Tagesradroute führt uns vom Viehofner See bis zum FamilienStreckencharakter: weingut Kolkmann nach Fels am Die ca. 60 km lange Strecke Wagram. Abwechslungsreiche führt vorbei an Weingärten und Landschaften und der kulinarische Feldern, an Sehenswürdigkeiund informative Abschluss am ten wie Avaturm, Villa Betonie Weingut machen diesen Aktivtag aber auch Wegkreuzen, Kirchen zu einem erholsamen Erlebnis. und Kapellen. Die Tour verläuft Anreise mit dem Bus von Ybbs teilweise auf öffentlichen nach St. Pölten. Die Fladnitztal-RaWegen mit regionalem Verkehr, droute verläuft ab der Traisen beim dem Donauradweg und vereinViehofner See nach Karlstetten – zelt entlang von Feldwegen. vorbei an Obritzberg-Rust weiter in das Wölblinger Becken bis PauLeistungen: dorf und dann entlang des Dunkel++ Fahrt im Komfortbus steiner Waldes bis zur Fladnitzer ++ Fahrradtransport und Mündung zwischen dem GöttweiRadtourbegleitung ger Berg und Fladnitz. Weiter geht ++ Kellerführung es Richtung Mautern, ab wo wir ++ Weinverkostung entlang des Donauradwegs über ++ Winzerjause die Georgs-Brücke bei Traismauer bis nach Altenwörth radeln. Die letzten Kilometer fahren wir ent- Pauschalpreis € 64,lang der Weingärten bis zum Familienweingut Kolkmann: Termin: Begrüßung und Betriebsbesichtigung inkl. Kellerführung mit Samstag, 29.08.2020 anschließender Winzerjause und einer Weinverkostung im wunderschönen Degustationsgebäude.

Anreise mit dem Bus nach Heiligenkreuz. Beginn der Radtour beim Zisterzienserstift und Fahrt am Stiftsradweg nach Sattelbach und auf dem Helenentalradweg in die Kurstadt Baden. Weiter auf dem Weingartenradweg durch die Weinorte Pfaffstätten und Gumpoldskirchen zum Thermenradweg.

Streckencharakter:

Die ca. 55 km lange Strecke führt großteils auf asphaltierten, gut ausgebauten Radwegen oder auf wenig befahrenen Nebenstraßen. Mit kurzen, mäßigen Steigungen ist auf dem Teil des Weingartenradweges zu rechnen.

Leistungen:

++ Fahrt im Komfortbus ++ mit Busbegleitung während der Tour

++ Fahrradtransport und Radtourbegleitung

++ Heurigenjause mit

Nun geht es entlang vom Wr. NeuWeinverkostung städter Kanal durch das Weinbaugebiet Thermenregion über Pfaffstätten – Bad Vöslau und Pauschalpreis Kottingbrunn nach Tattendorf. Nach einem gemütlichen HeuriTermin: genabschluss Rückfahrt mit dem Bus zu Ihrer Zustiegsstelle.

€ 64,-

Samstag, 27.06.2020

am t G AeTinmPiRrIVWU G zeSFLfest itU lA e s le

Für Gruppen tun wir alles!

Keine Gruppe ist uns zu klein oder zu groß, kein Ziel ist uns zu nah oder zu fern. Wir haben für jeden Anlass den richtigen Bus und dazu ganz bestimmt einen netten Buslenker, der Sie nicht nur sicher ans Ziel bringt, sondern sich auch sonst um das Wohlbefinden der Gruppe kümmert. Nur den Bus mieten oder sich eine komplette Reise organisieren lassen, wir sind Ihr Ansprechpartner!

www.mitterbauer.co.at


BusBahnAuto-KomplettSchutz WirBusBahnAuto-KomplettSchutz empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der Europäischen Reiseversicherung. Reisestorno: Stornokosten bei Nichtantritt der Reise. Wirderempfehlen Ihnen denspäter Abschluss einer Reiseversicherung Europäischen Reiseversicherung. Erfolgt Versicherungsabschluss als 3 Tage nach Reisebuchung sind nurder Ereignisse versichert, die ab dem 10. Tag nach Versicherungsabschluss eintreten (ausgenommen Unfall, Reisestorno: Stornokosten Todesfall oder Elementarereignis) . bei Nichtantritt der Reise.

BusBahnAutoKomplettSchutz

82

Erfolgt der Versicherungsabschluss später als 3 Tage nach Reisebuchung sind nur Ereignisse Unfall,

Europa**

Reiseabbruch: Zusätzliche Ersatz eintreten der gebuchten, versichert, die ab dem 10. TagRückreisekosten. nach Versicherungsabschluss (ausgenommen Todesfall oder Elementarereignis) . nicht genutzten Reiseleistungen.

BusBahnAuto-

Reisepreis bis KomplettSchutz Einzel

€ 150,200,Reisepreis€bis € 300,€ 150,€ 200,-€ 400,€ 300,-€ 500,€ 400,-€ 600,€ 500,-€ 800,€ 600,€ 1.000,€ 800,€ 1.200,€ 1.000,€ 1.400,€ 1.200,€ 1.600,€ 1.400,€ 1.800,€ 1.600,€ 2.000,€ 1.800,€ 2.200,€ 2.000,€ 2.400,€ 2.200,€ 2.600,€ 2.400,€ 2.800,€ 2.600,€ 3.000,€ 2.800,-

Reiseabbruch: Zusätzliche Rückreisekosten. Ersatz der gebuchten, Verspätungsschutz: Ersatz für notwendige Nächtigung und Verpflegung genutzten Reiseleistungen. inkl.nicht Nachreisekosten. Verspätungsschutz: Ersatz für notwendige Nächtigung und Verpflegung Reisegepäck: Neuwertdeckung inkl. Nachreisekosten.

Einzel bis € 3.500,-, Familie bis € 7.000,-. Reisegepäck: Neuwertdeckung

Bargeldersatz: bis € 150,-. Einzel bis € 3.500,-, Familie bis € 7.000,-.

Gepäcksverspätung: Bargeldersatz: bis €Ersatzkäufe: 150,-. bis 72 Stunden: Einzel bis € 350,-, Familie bis € 700,-; Gepäcksverspätung: Ersatzkäufe: über 72 Stunden: Einzel bis € 750,-, Familie bis € 1.500,-. bis 72 Stunden: Einzel bis € 350,-, Familie bis € 700,-;

Reiseunfall: Suche und Bergung bis Familie € 80.000,-. über 72 Stunden: Einzel bis € 750,-, bis € 1.500,-. Reiseunfall:Leistungen Suche und Bergung bis € 80.000,-. Medizinische im Ausland: Stationäre Behandlung: bis €im 1.000.000,-. Medizinische Leistungen Ausland: Ambulante Behandlung, (inkl. Ambulanzjet), Verlegungstransport, Stationäre Behandlung:Heimtransport bis € 1.000.000,-. Ambulante Behandlung, Heimtransport (inkl. Ambulanzjet), Verlegungstransport, Krankenbesuch u.v.m. Krankenbesuch u.v.m. Reiseprivathaftpflicht: bis € 750.000,-.

€ 3.000,-

€ 14,Europa** Einzel € 20,-Familie* € 25,€ 14,€ 32,€ 20,- € 33,€ 25,- € 37,- € 41,€ 33,- € 42,- € 49,€ 37,- € 47,- € 58,€ 42,- € 54,- € 66,€ 47,- € 63,- € 73,€ 54,- € 70,- € 82,€ 63,- € 79,- € 91,€ 70,€ 79,-

€ 99,€ 108,€ 117,€ 124,€ 131,€ 139,€ 146,€ 155,€ 164,-

Familie* € 32,€ 41,€ 49,€ 58,€ 66,€ 73,€ 82,€ 91,€ 99,€ 108,€ 117,€ 124,€ 131,€ 139,€ 146,€ 155,€ 164,-

Reiseprivathaftpflicht: bis € 750.000,-.

Gültig für eine Bus-, Bahn- oder Autoreise (inkl. Fähren und Motorradreisen) bis max. 31für Tage nichtBahnfür FlugSchiffsreisen. Gültig eine–Bus-, oderoder Autoreise (inkl. Fähren und Motorradreisen) bis max. 31auszugsweise Tage – nicht fürabgedruckt. Flug- oder Schiffsreisen. Leistungen nur Vollständige Informationen erhalten nur auszugsweise abgedruckt. Vollständige Informationen erhalten Sie inLeistungen Ihrem Reisebüro. Sie indie Ihrem Reisebüro. Es gelten EUROPÄISCHEN Reiseversicherungsbedingungen ERV-RVB 2018. Es gelten die EUROPÄISCHEN ERV-RVB 2018. Druck- und Satzfehler vorbehalten.Reiseversicherungsbedingungen Stand: Oktober 2018 Druck- und Satzfehler vorbehalten. Stand: Oktober 2018

Sicher.Entspannt.Unterwegs Sicher.Entspannt.Unterwegs

* Familie: bis zu 7 gemeinsam reisende Personen, davon maximal 2 Erwachsene

* Familie: bis zu 7 gemeinsam maximal –2 unabhängig Erwachsene vom Ver(18. Geburtstagreisende vor demPersonen, Tag des davon Reiseantritts) (18. Geburtstag vor dem Tag des Reiseantritts) – unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis wandtschaftsverhältnis ** Europa: Europa im geografischen Sinn, alle Mittelmeeranrainerstaaten und ** Europa: Europa im geografischen Sinn, alle Mittelmeeranrainerstaaten -inseln, Jordanien, Madeira, Azoren, Kanarische Inseln undund Russland -inseln, Jordanien, Madeira, Azoren, Kanarische Inseln und Russland

Europäische Reiseversicherung AG • Kratochwjlestraße • 1220 Wien Europäische Reiseversicherung AG • Kratochwjlestraße 4 • 12204Wien 317 00 • info@europaeische.at • europaeische.at Tel. Tel. +43 +43 1 317125 0025 • info@europaeische.at • europaeische.at

Standardinformationsblatt für Pauschalreiseverträge der Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH bzw. der Pfleger Reisen GmbH Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH bzw. Pfleger Reisen GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt das Unternehmen Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH bzw. die Pfleger Reisen GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz. Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302  Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.  Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen.  Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in Verbindung setzen können.  Die Reisenden können die Pauschalreise – innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten – auf eine andere Person übertragen.  Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies im Vertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern.  Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten und

erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung.

 Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden.

 Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen.

 Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigen Mitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH hat eine Insolvenzabsicherung mit der Volksbank Ötscherland, 3250 Wieselburg abgeschlossen. Pfleger Reisen GmbH hat eine Insolvenzversicherung mit der Oberbank, 3100 St. Pölten abgeschlossen. Die Reisenden können diese Einrichtung oder den zuständigen Abwickler, Europäische Reiseversicherung AG, A-1220 Wien, Kratochwjlestraße 4, T: 01/317 25 00, info@europaeische.at kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH bzw. Pfleger Reisen GmbH verweigert werden.

 Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten.  Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen.

 Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet.

Richtlinie (EU) 2015/2302 in der in das nationale Recht umgesetzten Form: www.justiz.gv.at/pauschalreisegesetz


83

Reisebedingungen Alle Informationen für einen reibungslosen Urlaub

Buchung/Vertragsabschluss

Ihre Buchung kann persönlich in unseren Büros, schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Bei Buchung ist eine Anzahlung von 10 % des Arrangementpreises zu leisten, die Restzahlung erfolgt bei Übergabe der Unterlagen, nicht früher als 20 Tage vor Abreise.

Allgemeines

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, welche an die Muster-Geschäftsbedingungen für Reiseveranstalter von Pauschalreisen im Sinne des Pauschalreisegesetzes, herausgegeben von der Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband der Reisebüros, erstellt auf Grundlage der aktuellen Rechtslage und Judikatur zum Stand Jänner 2019, angelehnt wurden. Die jeweils aktuelle und vollständige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden Sie auf unserer Website oder erhalten diese auf Wunsch bei Buchung. Das Standardinformationsblatt gemäß Anhang I Teil A gemäß § 4 PRG finden Sie auch in diesem Katalog abgedruckt.

Information gemäß § 3 PRV

Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von der Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH finden Sie auf der Website http://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 13238018. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von der Pfleger Reisen GmbH finden Sie auf der Website http://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 11751595. Gemäß der Pauschalreiseverordnung sind Kundengelder bei Pauschalreisen der Veranstalter Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH und Pfleger Reisen GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Höhe der Anzahlung beträgt 10% und erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant für die Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH ist die Volksbank Ötscherland in 3250 Wieselburg mit der Garantie-Nr.: 308-3284-5000 und für die Pfleger Reisen GmbH die Oberbank AG, 3100 St. Pölten-Europaplatz mit der Bankgarantie-Nr.: 521-0224-91. Sämtliche Ansprüche sind bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler, Europäische Reiseversicherung AG, A-1220 Wien, Kratochwjlestraße 4, T: 01/3172500 (Notruf, 24 Stunden täglich) anzumelden.

Verwendung von Bildnissen zu Werbezwecken

Der Reiseveranstalter ist – sofern keine ausdrückliche gegenteilige schriftliche Vereinbarung besteht – berechtigt Lichtbilder zur Bewerbung seiner Tätigkeit zu verwenden. Der Kunde erteilt zur Veröffentlichung zu Werbezwecken des Reiseveranstalters seine ausdrückliche und unwiderrufliche Zustimmung und verzichtet auf die Geltendmachung jedweder Ansprüche, insbesondere aus dem Recht

auf das eigene Bild gem. § 78 UrhG sowie auf Verwendungsansprüche gem. § 1041 ABGB.

Mindestteilnehmeranzahl

25 Personen, wenn nicht anders angeführt.

Sitzplätze

Die Vergabe der Sitzplätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Wir behalten uns jedoch etwaige Änderungen der vergebenen Sitzplätze vor, falls wir auf organisatorischen Gründen einen anderen Bus mit einem anderen Sitzplan einsetzen müssen.

Leistungsumfang

Der genaue Leistungsumfang ist bei jeder Reise im Detail angeführt. Eintritte zu den diversen Sehenswürdigkeiten (z.B. Schlösser, Museen, etc.) sind grundsätzlich nicht im Preis enthalten. Diese sind nur dann inbegriffen, wenn dies in der Leistungsbeschreibung explizit angeführt wurde. Für alle Reisen haben wir gute Hotels der Mittelklasse ausgewählt. Der Pauschalpreis enthält die Unterbringung in Zweibettzimmern mit Dusche/WC. Aufgrund von kurzfristigen Änderungen bzw. aufgrund von Witterungs- oder Straßenverhältnissen kann es immer wieder zu unvorhergesehenen Programmänderungen kommen. Diese begründen jedoch keine Refundierungsansprüche. Reiseleiter, die informativ genannt sind, sind zum Zeitpunkt der Katalogerstellung eingeteilt, werden aber nicht Vertragsbestandteil und begründen daher keinerlei Ansprüche.

Kinderermäßigungen

Kinder bis 6 Jahre erhalten 40% Ermäßigung und Kinder bis 14 Jahre erhalten 20 % Ermäßigung und zwar auch dann, wenn das Kind nur in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen reist. Bei Badeaufenthalten an der Adria lt. Hotelpreisliste.

Stornokosten

bis 30 Tage vor Reiseantritt 10% ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt  25% ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt  50% ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt 65% ab dem 3. Tag vor Reiseantritt  85% ab 24 Stunden vor Reiseantritt und bei No-Show 100% Abweichende Stornosätze bei Flugreisen, Kreuzfahrten und Fremdreiseveranstaltern. Karten für Veranstaltungen aller Art, Konzerte, Schifffahrten und Visagebühren und ausgestellte Flugtickets können nicht mehr storniert werden, auch wenn sie im Rahmen eines Pauschalarrangements gebucht wurden. Diese werden unabhängig vom Zeitpunkt der Stornierung zu 100 % verrechnet. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung.

Reisedokumente

Für Reisen ins Ausland ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Der Reisende ist für das Mitführen der behördlich notwendigen Reisedokumente verantwortlich.

Eingeschränkte Mobilität

Sofern auf Ihrer Buchungsbestätigung nicht abweichend angegeben, ist die von Ihnen gebuchte Pauschalreise im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Gerne informieren wir Sie auf Verlangen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse.

Stammkundenbonus

Mit Erreichen eines Reiseumsatzes (Pauschalpreis) von EUR 1.000,- pro Person erhalten Sie von uns einen Treuebonus in Höhe von EUR 25,Tagesfahrten, Theaterkarten, Eintritte, Reiseversicherungen, Visagebühren und Buchungen von Fremdreiseveranstaltern werden jedoch nicht auf den Reiseumsatz angerechnet.

Datenschutz und Auskunft an Dritte

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf www.mitterbauer.co.at/datenschutz oder Sie erhalten diese auf Wunsch in unseren Filialen als Ausdruck bzw. als Anhang per E-Mail. Wir sind aufgrund des österreichischen Datenschutzes nicht berechtigt Auskünfte über Reiseteilnehmer an Dritte zu erteilen. Bitte hinterlassen Sie zuhause Kontaktdaten aus den Ihnen bei Buchungsabschluss übermittelten Informationsblättern.

Zustiegsmöglichkeiten

Unsere Hauptzustiegsstellen sind St. Pölten (Porschestraße), Herzogenburg (Hauptplatz), Krems (Meisterwirt), Ybbs (Busterminal), Stockerau (Ed.-Rösch-Straße) und Wien 21. (Am Spitz). Weitere Zustiegsstellen entlang der Fahrtstrecke sind nach Vereinbarung kostenfrei möglich. Auf Wunsch wird auch gerne ein Abholservice von anderen Orten angeboten (Preis auf Anfrage). Ihre Zustiegsstelle mit Abfahrtszeit wird Ihnen mit der Buchungsbestätigung bekanntgegeben. Nützen Sie auch gratis unsere Kundenparkplätze in unseren Kundenzentren in St. Pölten und Ybbs.

Impressum

Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH, Busterminalstraße 1, 3370 Ybbs an der Donau, Fotos: Archiv, Fotolia Gestaltung: www.afresh.at Produktion: Waltstead NP Druck GmbH. Alle Angaben, Preise und Leistungen entsprechen dem Stand der Drucklegung: November 2019. Änderungen der Leistungen und Preise sowie Irrtümer, Druck- und Rechenfehler vorbehalten.

Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf Ihrer Buchungsbestätigung sowie etwaige Änderungen in den Reiseinformationen auf unserer Website: www.mitterbauer.co.at


Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH Busterminalstraße 1 | 3370 Ybbs an der Donau T 07412 / 523 62 - 0 | E office@mitterbauer.co.at Eduard Rösch Straße 10 | 2000 Stockerau T 022 66 / 65 984 | E stockerau@mitterbauer.co.at Pfleger Reisen GmbH Porschestraße 31 | 3100 St. Pölten T 02742 / 88 11 100 | E office@pfleger-reisen.at Buchungsstelle Krems - Elke Neuhofer Gögl-Straße 11a | 3500 Krems T 02732 / 70 298 | E office@urlaubsflair.at

www.mitterbauer.co.at

Profile for Mitterbauer Reisen

REISEN 2020  

Es freut uns sehr, Ihnen unseren Jahreskatalog „Reisen 2020“ präsentiern zu dürfen. Wir möchten uns bei Ihnen herzlich bedanken, dass Sie I...

REISEN 2020  

Es freut uns sehr, Ihnen unseren Jahreskatalog „Reisen 2020“ präsentiern zu dürfen. Wir möchten uns bei Ihnen herzlich bedanken, dass Sie I...