Issuu on Google+

Web Content Management mit webEdition Version 3 Stand: M채rz 2004


Selbst große und dynamische Webauftritte können mit einem Web Content Management System durch eigene Mitarbeiter schnell und einfach aktualisiert und geändert werden. So ist Ihre Website immer up-to-date.

Unsere Leistungsmerkmale Benutzerfreundlichkeit. Nach einer einfachen

Wächst mit Ihren Ansprüchen. Es besteht ein

Installation werden Sie von einer übersichtlichen,

umfangreiches Angebot an Modulen, das kontinuierlich

intuitiven Benutzeroberfläche geführt. Redakteure

weiter entwickelt wird. webEdition kann sich so an

können mit ihrem gewohnten Textverarbeitungs-

wachsende Ansprüche ihres Unternehmens anpassen.

programm arbeiten und benötigen keine Programmier-

Sie zahlen nur die Module, die sie tatsächlich

kenntnisse.

benötigen.

Qualität ist nicht teuer. Die Basisversion kostet

Offener Quellcode. Es können beliebige

199,- Euro zzgl. MwSt. Es kommen weder laufende

Programmiersprachen (z. B. JavaScript, Embedded

Kosten noch Folgekosten auf Sie zu, ein technischer

Pearl, PHP) auf den Webseiten einfügt werden, ohne

Support steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Weltweit

die Leistung von webEdition zu beeinträchtigen.

vertrauen Menschen auf webEdition - über 6000 webEdition Lizenzen wurden bereits verkauft. Weiterverkauf erlaubt. Inhaber einer webEdition Lizenz dürfen damit jeweils eine Domain verwalten und Zentrale Datenbank. webEdition setzt auf MySQL,

die Nutzung einem Dritten, z. B. einem eigenen

was eine zuverlässige und performante Basis bietet.

Kunden, erlauben bzw. ihre Lizenz an diesen weiter-

Informationen Ihres Webauftritts werden darin zentral

verkaufen. Nähere Informationen dazu finden Sie in

gespeichert. So wird Inhalt von Layout getrennt und

unseren Lizenzvereinbarungen.

inhaltliche Änderungen an mehreren Stellen können zentral erledigt werden. Solution Partner Programm. Dieses Programm bringt Partnern und Kunden Vorteile. Solution Partner sind Globale Erreichbarkeit. Administrator und

Web- oder Werbeagenturen, die webEdition

Redakteure arbeiten auf dem Server, daher ist keine

zusammen mit ihrer eigenen Dienstleistung anbieten

Installation auf dem Client nötig. Die Steuerung erfolgt

und dafür besonders günstige Konditionen von

über fast jeden handelsüblichen Browser, FTP ist nicht

webEdition erhalten. Kunden steht dadurch ein

nötig. Das Serverbetriebssystem kann frei gewählt

umfangreiches Angebot an zusätzlichen

werden.

Dienstleistungen zur Verfügung. Am webEdition Partner-Netzwerk beteiligen sich weltweit bereits über

Unlimited Users. Eine webEdition Lizenz ist für eine

130 Partner.

Domain gültig und wird auf dem entsprechenden Server installiert. Es können beliebig viele Redakteure damit arbeiten. Stand: März 2004

© webEdition Software GmbH

2


Basisversion Mit der webEdition Basisversion sind Sie bereits in der Lage, die Website eines kleinen oder mittleren Unternehmens zu pflegen. Bei allen Aufgaben werden Sie von einer übersichtlichen, intuitiven Benutzeroberfläche geführt.

f Vorlagen erstellen

f Inhalte einfügen bzw. ändern

Je nach Dokumenttyp (z. B. „News“, „Produkte“,

Sind die Vorlagen erstellt, können Redakteure auf

„Kontakt“) und Kategorie (z. B. „Sportnews“,

komfortable Art und Weise die Vorlagen mit Inhalten wie

„Politiknews“) werden vom Administrator entsprechende

Texten oder Bildern füllen. Dazu sind keine HTML- oder

Vorlagen erstellt. Eine Vorlage bildet die Gesamtstruktur

Programmierkenntnisse nötig.

einer Seite als HTML-Gerüst ab und enthält für Texte und Bilder Platzhalter. Durch die Verwendung von we:tags und die Unterstützung durch den we:tag wizard ist die Erstellung eigener Vorlagen auch ohne fortgeschrittene Programmierkenntnisse möglich.

... <tr> <td align="left" valign="top"> <we:textarea name="Text" cols="60" rows="30" WYSIWYG="true" showMenues="on"/> </td> </tr> ...

... <tr> <td align="left" valign="top"> Talai: Die Insel bietet – außer freundlichen Menschen, eine ... </td> </tr> ... Vorlage

Quellcode der Vorlage

Ergebnis

Stand: März 2004

© webEdition Software GmbH

3


Module f Banner/Statistik Stellt Funktionen zur Verwaltung von Bannern auf Webseiten zu Verfügung. Die Banner können gruppenweise angeordnet und unterschiedlich stark gewichtet werden (Banner Rotation) und sowohl auf statischen als auch auf dynamischen Seiten angezeigt werden. Mit Hilfe von detaillierten Statistiken (Views, Klicks, Klickrate, Seitenbesuche) kann die Effektivität der Bannerkampagne verfolgt werden

f Benutzerverwaltung und Benutzerverwaltung PRO Regelt die Rechte, die die Mitarbeiter bei der Bearbeitung und Pflege der Website haben. Regelt u. a. den Zugriff auf Vorlagen, serverseitige Administrationsfunktionen, Arbeitsbereiche und Dokumente. Außerdem lässt sich festlegen, ob ein Redakteur nach der Arbeit an einem Dokument die Webseite sofort publizieren darf oder ob eine berechtigte Person die Änderungen vorher überprüfen muss. Mit der Benutzerverwaltung PRO können beliebig viele Benutzer angelegt und verwaltet werden und auch Gruppenrechte vergeben werden.

f Datenbank/Objekt Verwaltet alle Daten strukturiert und zentral und vermeidet somit Redundanzen. Die Daten werden frei von Layoutinformationen in Objektklassen gespeichert. Daten können schnell und einfach in unterschiedlicher Darstellungstiefe und Layout dargestellt werden. Beinhaltet eine Im- und Export Funktion für Datenbestände. Sinnvoll, wenn viele verschiedene Datenobjekte gleicher Datenstruktur (z. B. Veranstaltungen, Adressen, etc.) ausgewählt, verteilt und gepflegt werden sollen.

f Editor-PlugIn Bindet einen beliebigen HTML-Editor (z. B. Dreamweaver, GoLive, BBEdit) in webEdition ein. Dadurch können Vorlagen mit Ihrem gewohnten Editor bearbeiten und dabei alle Vorteile Ihres Editors genutzt werden. Das PlugIn überträgt beim Speichern den Quelltext in webEdition. Kostenvorteil, da nur ein PlugIn benötigt wird – unabhängig von der Anzahl Ihrer Rechner und/oder Domains.

f Kundenverwaltung und Kundenverwaltung PRO Ermöglicht die Verwaltung von Kundendaten. Zusätzlich können sich Besucher auf der Website registrieren. Bereiche der Website können registrierten Kunden vorbehalten werden. Mit Hilfe der Sortier- und Suchfunktion der Kundenverwaltung PRO lassen sich auch größere Kundenbestände leicht und effektiv verwalten. Die Kundenverwaltung PRO bietet auch die Möglichkeit, Kunden zu Gruppen zuzuordnen.

Stand: März 2004

© webEdition Software GmbH

4


f Newslettermodul Ermöglicht das professionelle Erstellen, Verwalten und Versenden von Newslettern mit Spam-Schutz. Es können Empfänger(gruppen) definiert und an diese dann jeweils nur bestimmte Inhalte eines Mailings geschickt werden. Sie können Adressen im- und exportieren, Newsletter Einträge sammeln und Newsletter als HTML oder Text verschicken. Es stehen Funktionen für Unsubscribe, Single- und Double Opt-In, eine Schwarzen Liste und Test-Mailing zur Verfügung.

f Scheduler und Scheduler PRO Ermöglicht eine automatisierte Publizierung und Rücknahme zu einem festgelegten Zeitpunkt. Mit dem Scheduler PRO können zusätzlich automatisiert der Dokumenttyp, die Kategorie oder der Speicherort zu einem festgelegten Zeitpunkt geändert werden, Seiten automatisiert zu einem festgelegten Zeitpunkt archiviert werden und zugewiesene Aktionen automatisch stündlich, täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich ausführt werden.

f Shop Ermöglicht, einen Online-Shop aufzubauen und frei zu gestalten. Es können unbegrenzt Artikel und Artikelgruppen eingegeben, Warenkörbe frei platziert, Berechnungen (Mehrwertsteuer, Rabatte usw.) durchgeführt und ein beliebiger Payment-Provider angebunden werden. Eine übersichtliche Bestellverwaltung steht zur Verfügung. Die Kundenverwaltung ist im Shopmodul inbegriffen.

f ToDo/Messaging Realisiert den Versand von ToDos und Messages. Ein To-do ist ein Arbeitsauftrag, der einem Benutzer zugewiesen ist. Ein ToDo muss vom Empfänger bestätigt und nach Erledigung auf den Status „erledigt” gesetzt werden. Messages sind Nachrichten, die an webEdition Benutzer oder an externe Mailadressen verschickt werden können. Neue Messages und ToDos werden im System-Frontend über Icons angezeigt.

f Workflow Stellt den Arbeitsfluss eines Unternehmens oder einer Redaktion als Matrix dar. Kontrolliert, ob die Dokumente den ihnen zugewiesenen Workflow durchlaufen und ob dabei die Freigabebestimmungen eingehalten werden. Der Workflow kann unbegrenzt seriell und parallel ausgebaut werden. Das Modul Workflow beinhaltet das ToDo/Messaging-Modul. Sobald ein Dokument in den Workflow gegeben wird, wird automatisch ein entsprechendes ToDo generiert und an den ersten Bearbeiter des Workflows gesendet.

Stand: März 2004

© webEdition Software GmbH

5


Neues in webEdition Version 3.0 seeMode

1

2

3

seeMode

Das Bearbeiten von Webseiten wird durch den seeMode noch komfortabler: 1

Die Menüleiste ist speziell auf die Bedürfnisse von Redakteuren abgestimmt.

2

Zu bearbeitende Webseiten können schnell und einfach über die Navigation der Webseite auswählt werden; sie müssen nicht mehr im Datei-Baum des Menüs gesucht werden.

3

Zur besseren Layoutkontrolle wird die Seite so geöffnet, wie sie der Besucher sieht.

Standardmodus

Datenaustausch noch flexibler

Und mehr

Der Weg ist frei für Content-Syndication und Cross-Media-

f Auf aktuelle Sicherheitsvorkehrungen in PHP4

Publishing

angepasst (register_globals=off)

f Neben Unicode werden beliebige ISO Zeichensätze

f Generic und webEdition XML Im- und Export

unterstützt (z. B. Chinesisch und Kyrillisch)

f CSV Im- und Export

f Erweiterte Plattformunterstützung für Mozilla und

Installation

Macintosh®

f Das System ist noch einfacher zu installieren.

f Unterstützung von Apple® Quicktime®

f Pro Lizenz ist die Installation mehrerer webEdition CMS

f Erweiterte Volltextsuche in Word-, Excel- und

auf einer Datenbank möglich

Powerpoint-Dokumenten

Bei Hostingpaketen entstehen somit keine Kosten für

f Vereinfachter Dateiupload

zusätzliche Datenbanken.

f Modul Kundenverwaltung PRO verfügbar

Stand: März 2004

© webEdition Software GmbH

6


Referenzen Zufriedene Kunden über webEdition Martin Grommes von der kitz.kommunikation Werbeagentur, Bonn / Deutschland: „Präsentiert man seinem Kunden als Webagentur ein Angebot, so kann man dem geringen Preis für webEdition eine sehr große Palette von Leistungen entgegenstellen. Mit der Möglichkeit der eigenen Pflege sowie den weiteren Leistungspaketen von webEdition treffen wir exakt die Wünsche unserer Kunden.“ Nathan Donaldson from BOOST NEW MEDIA, Wellington / New Zealand: "Our clients are always pleasantly surprised at how easy webEdition is to use, and how user-friendly the interface is." Roland Etter und Daniel Schwarz von der H2G Internetagentur, Aarau / Schweiz: „Die Anforderungen waren: freie Wahl des Hostingproviders, eigenständige Redaktion einer oder mehrer Benutzer, zwei Auftritte mit wiedererkennendem Erscheinungsbild, Shopmöglichkeit, Online-Aktienzeichnung, Schnittstellen zu Foren, Gästebuch, Newsletter und weitere Communityelemente. [...] Diese Anforderungen werden mit der 'webEdition Suite' problemlos erfüllt, wo die Konkurrenz ein mehrfaches an Lizenzgebühren für weniger Funktionalität verlangen.“ Angela Rozek von Prolink, Freiburg / Deutschland „Nachdem wir verschiedene CMS ausgetestet hatten (darunter auch hochpreisige, sowie Produkte unter freier Lizenz), fiel unsere Entscheidung auf webEdition, da dieses unseren Anforderungen völlig entsprach. Mittlerweile haben wir webEdition in über sieben Projekten eingesetzt. Sowohl unsere Kunden als auch die Prolink-Entwickler sind rundum zufrieden. Lobend erwähnen möchten wir noch den freundlichen, kompetenten Support von webEdition, der uns in kurzen Reaktionszeiten bei Schwierigkeiten weiterhilft, die sehr ausführliche Dokumentation, die ständige Weiterentwicklung der Software und das lebendige Forum, in welchem sich Fragen zu webEdition in vielen Fällen beantworten.“ Boris Pawelczyk und Stefan Basener von aesthe<tec> in Mülheim an der Ruhr / Deutschland: Auftrag [...] war die kurzfristige Einrichtung eines Intranet-Portals für Kunden und Mitarbeiter. Dazu haben wir mehrere Content-Management-Systeme auf deren Eignung überprüft. Neben der Mandantenfähigkeit war ein ausgefeiltes Benutzermanagement für Redakteure das Hauptkriterium für die Anschaffung. Natürlich sollte die eingängige Bedienung einen hohen Schulungsaufwand vermeiden. [...] Wir möchten webEdition als Content-Management-System mit gutem Leistungsumfang und einem ausgesprochen attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis bewerten. Gut gefällt uns auch der modulare Aufbau, der praxisnahe Produktkombinationen erlaubt, ohne das man sich eine nachträgliche Erweiterung verbaut. Der webEdition-Support mit seiner kundenfreundlichen und kompetenten Unterstützung sei hier noch einmal besonders hervorgehoben.

Stand: März 2004

© webEdition Software GmbH

7


Über uns Die webEdition Software GmbH+ Die webEdition Software GmbH entstand im April 2003 aus der ASTARTE NEW MEDIA AG. webEdition kam im November 2001 auf den Markt und wurde innerhalb kurzer Zeit mit über 5.000 verkauften Lizenzen eines der führenden WCMS auf dem deutschen Markt. Wir verfolgen die Zielsetzung, das Produkt kontinuierlich weiterzuentwickeln. webEdition liegt heute in einer erweiterten und verbesserten Version 3 vor und ist in 30 Ländern weltweit im Einsatz. Zu den wichtigsten Lizenznehmern der webEdition Software GmbH zählen Internet- und Multimedia-Agenturen, Systemhäuser, Unternehmen sowie Institutionen und öffentliche Einrichtungen. Bei der Weiterentwicklung der Produktlinie arbeitet die webEdition Software GmbH eng mit ihren Kunden zusammen und reagiert dadurch schnell auf alle Erfordernisse des Marktes.

Kontakt f Europa

f Nordamerika

webEdition Software GmbH

webEdition Software Ltd.

Waldstr. 40b, 76133 Karlsruhe

349 Terry Fox Drive, Kanata, Ontario

Deutschland

K2K, 2V6

Telefon: +49 (0) 721 / 201 88-10

Telefon: +1 (0) 613271 / 36 44

E-Mail: info@webdition.de

E-mail: info@webedition-cms.com

Internet: www.webedition.de

Internet: www.webedition-cms.com

Stand: März 2004

© webEdition Software GmbH

8


http://www.pressebox.de/attachments/697/white_paper