Page 1

Wayport und WeRoam schließen Wi-Fi Roaming-Vereinbarung Die Kunden der weltweit führenden WLAN Roaming-Plattform haben nun Zugang zum drahtlosen Qualitäts-Netzwerk von Wayport Austin / Bern, 27. September 2004. Wayport, mit mehr als 3.800 Lokationen einer der international führenden Provider von drahtlosen (Wi-Fi / 802.11 b/g) und kabelgebunden Hochgeschwindigkeits-Zugängen zum Internet, und WeRoam, die führende WLAN Roaming-Plattform haben heute den Abschluß einer Roaming-Vereinbarung bekannt gegeben. Die strategische Zusammenarbeit erlaubt WeRoam und seinen weltweiten Partnern den Zugang zu Wayport´s Wi-Fi Netz. Während WeRoam so mit der Anschaltung von weiteren hochqualitativen WLAN Hotspot-Lokationen seine führende Position stärkt, profitieren Wayport´s bestehende und zukünftige Location-Partner von zusätzlichen Nutzern aus der ganzen Welt und damit von einer verbesserten Auslastung und erhöhtem Umsatz. Die Kunden von WeRoam haben nun Zugang zu Wayport´s WiFi Netz in führenden Hotels, wie Crowne Plaza, Hilton, Sheraton oder Westin, und in besucherstarken Flughäfen wie Seattle oder Dallas. Als Roaming-Pionier im WLAN-Markt verfügt WeRoam heute bereits über mehr als 10.000 Hotspot-Lokationen weltweit. „Diese Roaming-Vereinbarung unterstützt unsere Position als neutraler Host, die es erlaubt, unser Netz verschiedenen renommierten Anbietern zu öffnen. Dies fördert die weitere Marktdurchdringung und Akzeptanz der drahtlosen Wi-Fi Technologie und steigert kontinuierlich die Anzahl der Nutzer für unsere Partner-Lokationen“ sagte Dave Vucina, CEO von Wayport.


Toni Stadelmann, CEO von WeRoam, bekräftigte: „Das weltwiete Roaming ist der Schlüssel für einen echten Durchbruch im Markt der öffentlichen, drahtlosen Internetzugänge“.

Hintergrund: Wayport ist mit 3.800 Lokationen international einer der größten Anbieter von drahtlosen (Wi-Fi / 802.11 b/g) und kabelgebundenen Hochgeschwindigkeits-Zugängen zum Internet. Das Angebot für mobile Breitbandkunden beinhaltet rund 800 der renommiertesten Hotels und Wi-Fi Zugang an 11 Großflughäfen zum Beispiel in Dallas, Seattle, San Jose, Austin, Oakland und Buffalo. Hinzu kommen Servicepunkte in den Businesscentren verschiedener Flughäfen, zahlreiche McDonald´s RestaurantFillialen und, dank einer Zusammenarbeit mit SBC, landesweit die UPS-Stores. www.wayport.net

WeRoam erleichtert die nahtlose Integration von WLAN- und GSM-Netzwerktechnologien und ermöglicht ein globales Roaming im WLAN-Markt. Wichtige Lösungen aus der GSM-Technologie -für sichere Authentifizierung, Signalumsetzung, Clearing und Verwaltung- wurden bei der WeRoam-Entwicklung berücksichtigt. So ist WeRoam heute die einzige offene RoamingPlattform, die alle wichtigen Authentifizierungs-Methoden -wie SIM, Radius und EAP SIM- unterstützt. Das Netz umfasst bereits 10.000 Wi-Fi-Hotspot-Lokationen weltweit. Das Unternehmen wurde 2001 gegründet. Gemeinsame Eigentümer sind die TOGEWA Holding (Schweiz) sowie die Infonet Service Corporation (USA). WeRoam´s innovative SIM-basierte WLAN-Roaming-Lösung ist zum Patent angemeldet. www.weroam.com


Ihr Redaktionskontakt : WeRoam Oliver Schwartz Schwartz Communications Tel. +49 40 369696 -72 Fax +49 40 369696 -79 weroam@schwartz-communications.de Wayport Michele DeWenter Wayport Inc. Tel. +1 512 519 6360 mdewenter@wayport.net

http://www.pressebox.de/attachments/1507/WeRoam Pressemitteilung Wayport 27092004  

http://www.pressebox.de/attachments/1507/WeRoam Pressemitteilung Wayport 27092004.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you