Page 1

PRESSEMITTEILUNG

Internet-Auskunft GoYellow informiert in Zusammenarbeit mit Länderregierungen: Fundorte und Sperrgebiete der Vogelgrippe auf einen Blick München, 6. März 2006 – Unter www.goyellow.de gibt es jetzt erstmals alle Informationen der gefährlichen Vogelgrippe für ganz Deutschland auf einen Blick. In Zusammenarbeit mit den Regierungen der betroffenen Länder zeigt GoYellow alle aktuellen Fundorte und Sperrbezirke auf einer dynamischen Luftbildkarte im Internet. Die meisten Bundesbürger erfahren derzeit lediglich über die Presse, wo aktuelle Vogelgrippe-Fälle aufgetreten sind. GoYellow trägt alle geografischen Informationen täglich zusammen. „So kann sich jeder rund um die Uhr selbst ein Bild machen und prüfen, ob die Krankheit schon in seiner unmittelbaren Umgebung aufgetreten ist“, begründet GoYellowChef Dr. Klaus Harisch diesen Service. Über die dynamischen Luftbilder kann der InternetNutzer ein Gebiet bis auf einen Ausschnitt von 300 Metern auf seinem Monitor heranzoomen. Unter www.goyellow.de sind rund 30 Millionen Privatadressen und rund 3,5 Millionen gewerbliche Daten verzeichnet. Die Internet-Auskunft zählt zu einer der meistbesuchten deutschen Online-Adressen. Hinter GoYellow. steht die Varetis AG. Die Varetis-Aktie ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Die neue lokale Suche mit Luftbildern bietet GoYellow in Kooperation mit dem Schweizer Unternehmen Endoxon.

weitere Informationen und Bildmaterial : Anja Meyer - varetis AG - +49 (0)89 510 895 186 - Email: anja.meyer@varetis.de

http://www.pressebox.de/attachments/14844/Vogelgrippe  

http://www.pressebox.de/attachments/14844/Vogelgrippe.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you