Page 1

PRESSEINFORMATION

iBAHN baut seine Marktposition weiter aus Christian Steinkampf und Hauke Lenthe verstärken bestehendes Vertriebsteam Köln, Juli 2006 – iBAHN, der weltweit führende High Speed Internet-Provider für Hotels und Konferenzzentren, baut seine Position auf dem europäischen Markt weiter aus. Seit dem 01. April 2006 verstärken Christian Steinkampf als Sales Director Europe und Hauke Lenthe als Key Account Manager Sales Central Europe das bestehende Vertriebsteam. Mit dem Personalausbau stellt iBAHN eine optimale Betreuung seiner Bestands- und Neukunden sicher und bereitet sich gleichzeitig darauf vor, neue Märkte jenseits der Grenzen Europas zu erschließen. Christian Steinkampf (40) bringt langjährige Vertriebserfahrungen aus dem

IT-Bereich

in

seine

neue

Position

ein.

Der

gelernte

Hotelfachmann hat in Berlin Betriebswirtschaft studiert und ist bei iBAHN als Sales Director Europe für das Management aller Vertriebsaktivitäten zuständig. Dabei hat Christian Steinkampf nicht nur den europäischen Markt im Blick, sondern zunehmend auch Afrika und den Nahen Osten. Darüber hinaus entwickelt er in enger Zusammenarbeit mit dem European Management Team die Firmenstrategie und -positionierung kontinuierlich weiter. Vor seinem Einstieg bei iBAHN hat Christian Steinkampf als geschäftsführender Gesellschafter die Arne Madro EDV-Organisation GmbH geleitet und war als Director InfoGenesis und F&B Systems bei der Hogatex Software GmbH und dann als Director International Account bei der Amadeus-Hospitality GmbH (ehem. Hogatex-Optims GmbH) tätig. „Mir wurde schnell klar, dass iBAHN mehr als nur einer von vielen Hotspot-Anbietern ist. Die Dienstleistungen und Produkte des Unternehmens sind einmalig – wie beispielsweise die sehr ausgefeilten und maßgeschneiderten Lösungen für große Konferenzen, die gebündelten Angebote aus Lobby-PC und ‚common area wireless’ und vieles mehr“, beschreibt Steinkampf die Anreize für seinen Wechsel zu iBAHN. „Nicht nur in Bezug auf den Gästeservice sind die


PRESSEINFORMATION

iBAHN-Lösungen strategisch enorm wichtig, nein, sie bieten den Hoteliers einen echten ‚return on investment’ – und das in kurzer Zeit.“ Hauke Lenthe (32) ist neuer Key Account Manager Sales Central Europe bei iBAHN. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehört die Akquise neuer Kunden sowie die Betreuung bestehender Kunden in Zentraleuropa. In seine Tätigkeit bringt er langjährige Erfahrungen als Business Development Manager bei der Amadeus Hospitality GmbH (ehem. Hogatex-Optims GmbH) und einschlägige Kenntnisse aus der gehobenen Hotellerie ein, die der gelernte Hotelfachmann über mehrere Jahre in Italien und der Schweiz gesammelt hat. Enge Partnerschaft mit dem Kunden für iBAHN wichtig „iBAHN liefert seinen Kunden nicht einfach Technik, sondern bietet ein komplettes ServiceModell an, das sich dank unserer skalierbaren Lösungen schnell amortisiert“, erklärt Christian Steinkampf. „Wir legen sehr viel Wert auf die Beziehung zu unseren Kunden und möchten mit unseren Leistungen die Gästezufriedenheit und Umsätze der Hotels steigern. Gerade aus dem Konferenzbereich wird die Nachfrage nach unseren Produkten und Services immer stärker“, ergänzt Hauke Lenthe. Über iBAHN iBAHN™ bietet als weltweit führender Provider in Hotels und Konferenzzentren WLAN- und LANBreitbanddienste für Geschäftsreisende an. Seine patentierte End-to-End-Netzwerkarchitektur ist mit zahlreichen Schutz- und Sicherungsvorkehrungen ausgerüstet, die Partner-Hotels und Endnutzern gleichermaßen ein Maximum an Sicherheit bieten. Jeden Monat können rund 1 Million Geschäftsreisende auch von unterwegs aus produktiv bleiben, indem sie die Dienste von iBAHN in weltweit rund 275.000 Hotelzimmern und 2.100 Hotels und Konferenzräumen nutzen. Im Jahr 2004 belegte das Unternehmen in der Rangliste der 500 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Nordamerikas den dritten Platz, auf Platz eins kam die Internetsuchmaschine Google (Deloitte Technology Fast 500). Weitere Informationen auf der Internetseite http://www.ibahneurope.com. Hier können auch Hotels gesucht werden, die mit den sicheren Breitbanddiensten von iBAHN ausgestattet sind. iBAHN™ ist eine Handelsmarke der STSN, Inc. STSN® ist eine eingetragene Handelsmarke der STSN, Inc. Alle anderen Handelsmarken oder Namen bleiben das Eigentum ihres jeweiligen Eigentümers. Weitere Informationen rheinfaktor - agentur für kommunikation gmbh, Nils Klute, Hornstraße 92-94, 50823 Köln, Tel. 0221/88046 190, Fax 0221/88046 200, E-Mail: klute@rheinfaktor.de Bildmaterial Auf Anfrage per E-Mail, Bestellung bei: klute@rheinfaktor.de sowie unter www.rheinfaktor.de im Pressebereich unter "iBAHN". Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten.

http://www.pressebox.de/uploads/get/id/23673/filename/PM_Ausbau%2BMarktposition  

http://www.pressebox.de/uploads/get/id/23673/filename/PM_Ausbau%2BMarktposition.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you