Page 1

Pressemitteilung

SVA übernimmt Systemintegrationsgeschäft von Mount10 Neue Lokation in Dresden Wiesbaden, Rotkreuz, 9. März 2006 Die SVA GmbH mit Hauptsitz in Wiesbaden übernimmt vom Softwarehaus Mount10 das Systemintegrationsgeschäft in Deutschland. Gleichzeitig wechselt der Großteil der Mitarbeiter im Systemintegrationsgeschäft der Mount10 zu SVA. Die damit verbundene regionale Erweiterung der SVA nach Dresden stellt eine nahtlose Betreuung der Kunden sicher. Die Veräußerung des Systemintegrationsgeschäfts geht einher mit der Ausrichtung von Mount10 auf Entwicklung und Vertrieb der eigenen Softwareprodukte im Datensicherungsund -Datenaufbewahrungs-Bereich. Mit dem Kauf der NovaStor Corporation im Dezember 2005 hatte Mount10 die Marktpräsenz mit eigener Softwaretechnologie erheblich ausgebaut. Die beiden Unternehmen erwarten durch diese Transaktion eine Stärkung der Marktpräsenz im jeweiligen Kerngeschäft. Mount10 Kunden können zukünftig vom profunden Infrastruktur Know-how der SVA sowie von den umfassenden Möglichkeiten im SVA IT Labor in Wiesbaden profitieren. “Ich freue mich, dass wir mit diesem Schritt den bestehenden Kunden von Mount10 in der Systemintegration einen Mehrwert bieten können und wir die erfahrenen Mitarbeiter der Mount10 im Bereich der Systemintegration für uns gewinnen konnten“, so Felix Alexander, geschäftsführender Gesellschafter der SVA GmbH. „Die installierten Mount10 Software Produkte aller Kunden werden weiterhin durch Mount10 betreut; gleichzeitig freuen wir uns, mit SVA einen Spezialisten für Backup und Datensicherheit als Vertriebspartner in Deutschland gewonnen zu haben“, so Adrian Knapp, CEO bei Mount10.

213 Wörter, 1641 Zeichen


Backgrounder

SVA ist einer der führenden System-Integratoren Deutschlands im Bereich DataCenter-Infrastruktur. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 100 Mitarbeiter an 9 Standorten in Deutschland. Das unternehmerische Ziel der SVA ist es, hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Vendoren mit dem ProjektKnow-how und der Flexibilität von SVA zu verknüpfen, um so optimale Lösungen für unsere Kunden zu erzielen. Kernthemen des Unternehmens sind neben Hochverfügbarkeits-Architekturen und High Performance Computing, hoch-skalierbare SAN Architekturen, Datensicherung und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server- und SAN-Umfeld. SVA ist TrueNorth Platinum Solutions Partner von HDS und bietet damit den SVA-Kunden Zugriff auf die hoch entwickelten Produkte des Herstellers. SVA ist weiterhin Premier Business Partner der IBM in Deutschland. Die Premier Partnerschaft ist die intensivste Form der Zusammenarbeit mit IBM und verlangt einen ständigen Nachweis der Technologie- und Methoden-Kompetenz. Neben diesen Focus-Partnerschaften unterhält das Unternehmen enge Beziehungen zu weiteren Anbietern von Infrastruktur-Produkten wie Brocade, Christie, Cisco, McDATA, Network Appliance, Novell, Oracle, Tivoli, Veritas und VMware.

Kontakt: Natalie Piontek SVA GmbH Borsigstraße 14 65205 Wiesbaden Tel.: 06122 / 536 0 Fax: 06122 / 536 399 natalie.piontek@sva.de www.sva.de


Backgrounder

Mount10 (www.mount10.com) ist ein führender, international tätiger Anbieter von Softwarelösungen und Dienstleistungen für Datenverfügbarkeit und -sicherheit. Das Angebot von Mount10 umfasst Software und Services für Backup, Restore und Retention geschäftskritischer Daten. Damit deckt Mount10 ein breites Anwendungsgebiet ab - vom mobilen Anwender über Fachabteilungen bis zu internationalen Rechenzentren. Die kostenoptimalen Lösungen von Mount10 sind Plattform- und Hardware-neutral. Sie erzielen im bestehenden und künftigen IT-Umfeld des Kunden den technologisch und wirtschaftlich optimalen Nutzen. Neben dem Hauptsitz in der Schweiz (Rotkreuz) ist Mount10 in Deutschland (Dresden, Hamburg) und USA (Simi Valley, Los Angeles) und durch Partnerunternehmen in zahlreichen weiteren Ländern vertreten. Die Mount10-Aktien werden am Prime Standard, Frankfurter Börse (WKN 657221) gehandelt.

Kontakt: Claudia Schumacher Mount10 Holding AG Tel: +41 (41) 798 33 44 Fax: +41 (41) 798 33 93 E-mail: claudia.schumacher@mount10.com

http://www.pressebox.de/attachment/13716/pm-mount10-sva0306  

http://www.pressebox.de/attachment/13716/pm-mount10-sva0306.pdf