Issuu on Google+

PhotobookPage – Das erste flexible, beidseitige Fotobuch auf Fotopapier

Die PhotobookPages sind eine absolute Weltneuheit. Sie können auf jedem Minilab ab 20 cm Rollenbreite produziert werden und garantieren somit eine größere Auslastung und höhere Gewinne. Die Seiten werden genau wie Fotobücher gestaltet aber nicht gedruckt sondern doppelseitig auf echtes Fotopapier belichtet. Natürlich hat man hier die Auswahl zwischen mattem, glänzendem und Seidenrasterpapier. Für die PhotobookPage gibt es passende Alben, bei denen die Seiten nach Belieben hinzugefügt, getauscht oder entnommen werden können. Mit der selben Software wie das Fotobuch ist das Album mit PhotobookPages für jedermann besonders flexibel und individuell zu gestalten. Entwickelt wurden die PhotobookPages von Gerhard Weiß, Geschäftsführer von FotoGigant GmbH. Ziel ist es, dem Kunden ein qualitativ hochwertiges und speziell auf ihn zugeschnittenes Produkt preisgünstig anbieten zu können. Dieses eignet sich im Besonderen für Fotofachhändler, die mit geringem Investitionsaufwand den Markt der Digitalfotografie mit zeitgemäßen Angeboten bedienen wollen. Bei FotoGigant GmbH in Nürtingen können ab April die ersten PhotobookPages bestellt werden. Selbstverständlich werden auch Fotobücher und Indexalben gefertigt. Erster Lizenznehmer ist die Albendirekt-Produktschiene der CopyWorld GmbH. Bei Interesse an einer Lizenz beantwortet die FotoGigant GmbH Ihre Anfragen gerne unter Tel.: 07022-39424 oder per EMail: vertrieb@fotogigant.de. Die Zeiten von losen Fotos und unflexiblen Fotobüchern sind vorbei!

13.03.06 V.S.


http://www.pressebox.de/attachment/13917/PhotobookPagesAD060313