Page 1

Medieninformation Nr. 01/2010

Berlin, den 06.09.2010

Der innovative, genossenschaftliche Energieversorger Die BürgerStadtWerke eG gehen mit Strom-Flatrate-Tarif an den Start

Berlin. Pünktlich um 00:00 h nehmen die BürgerStadtWerke eG – Energieversorgung in Bürgerhand am 07.09.2010 ihre Arbeit als genossenschaftlicher Energieversorger für Strom und Gas für private Endkunden sowie kleine und mittlere Unternehmen auf. Um Mitternacht wird die Website frei geschaltet, so dass erste Kunden ihren Strom und Gas über die BürgerStadtWerke eG bestellen können. „Wir treten mit den BürgerStadtWerken eG Neuland, weil wir durch mehr Wettbewerb unseren Kunden und Mitgliedern dauerhaft faire Strom- und Gaspreise bieten wollen“, so Dirk Weissleder, Vorstandsvorsitzender der BürgerStadtWerke eG. „Mit unserer Strom-Flatrate bieten wir ein alternatives, innovatives und bis heute einzigartiges Produkt an. Ziel des BSW-Flatrate-Tarifs ist es, den Kunden Preissicherheit ohne drohende Nachzahlung zu garantieren. Da wir aber nicht zum sinnlosen Stromverbrauch motivieren, sondern zu mehr Umweltbewusstsein anregen wollen, basiert unser Tarif auf durch Wasserkraft erzeugtem Naturstrom. Es geht nicht darum, Energie zu verschwenden, sondern um Preissicherheit für unsere Kunden. Mit dem Naturstrom tragen wir dem Umweltgedanken Rechnung“, so der Vorstandsvorsitzende. „Der genossenschaftliche Energieversorger (EVU) wurde als Antwort auf die ständig steigenden Strom- und Gaskosten gegründet. Dies wird sich künftig ändern“, sagt Bernd Karwiese, stellv. Vorstandsvorsitzender der BürgerStadtWerke eG. Strom- und Gaspreise können für die einzelnen Netzgebiete ab sofort über den Tarifrechner unserer Website auf www.buergerstadtwerke.de abgerufen werden. Hierfür müssen Interessierte lediglich ihren letzten Jahresverbrauch, den gewünschten Tarif sowie ihre Adresse eingeben.

Medienkontakt BürgerStadtWerke eG – Energieversorgung in Bürgerhand Dirk Weissleder, Vorstand Karl-Liebknecht-Str. 5 D-10178 Berlin-Mitte Tel: 030- 609 88 05- 0 Fax: 030- 609 88 05- 99 Website: www.buergerstadtwerke.de E-Mail: presse@burgerstadtwerke.de Service-Rufnummer. 01803- 320 230

http://www.pressebox.de/attachment/327117/Medienmitteilung 01-10 B%C3%BCrgerStadtWerke eG  

http://www.pressebox.de/attachment/327117/Medienmitteilung 01-10 B%C3%BCrgerStadtWerke eG.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you