Page 1

– Media Archive Retrieval System Wissen ist der Schlüssel zum Erfolg. Schließen Sie auf mit M@RS 6. Das flexible und webbasierende M@RS 6 ermöglicht Ihnen Ihre Bilder, Präsentationen, Textdokumente und Videos effizient zu verwalten und wieder zu verwerten. Unabhängig von Zeit und Ort, können alle Benutzer über Webbrowser auf die zentral gespeicherten Informationen zugreifen. So werden aus Ihren Medienobjekten wiederverwertbare Assets, die jederzeit schnell und gezielt in den entsprechenden Formaten für Print, Web und Präsentationen eingesetzt werden können. M@RS 6 organisiert den Austausch von Mediendaten, so genannten Media Assets, und unterstützt die Arbeitsprozesse verschiedenster Anwender, wie beispielsweise von Marketing-/PR-Abteilungen, Agenturen, Archiven oder Verlagen. Das System optimiert die Verfügbarkeit von digitalen Informationen und garantiert so die effiziente Nutzung der bereits erstellten und gespeicherten Medienobjekte. M@RS 6 ist eine Web-Applikation basierend auf J2EE-Technologie und einem 3 Schichten Modell: Š Präsentationsschicht (Web-Server) Š Businesslogik (IBM-Websphere und Oracle Applikations-Server) Š Daten (Oracle Datenbank) Die Oracle-Datenbank ist in M@RS 6 inkludiert und bewältigt selbst komplexe Suchabfragen schnell und zuverlässig. Dank der offenen Systemarchitektur und den verwendeten Internet- und Industriestandards kann M@RS 6 leicht in Ihr bestehendes IT-Umfeld integriert werden. Dazu gehört auch die Unterstützung von Benutzerverzeichnissen wie LDAP und ADS beispielsweise zur Realisierung von Single Sign-On. M@RS 6 kann daher auch einfach in Portale integriert werden.

Welche Vorteile hat M@RS 6? M@RS 6 bietet einfache Bedienbarkeit und effiziente Arbeitsabläufe, um Ihre Medien intelligent zu organisieren und bereitzustellen. Zahlreiche Kundenrückmeldungen sind in die Entwicklung eingeflossen und untermauern die ausgezeichnete Usability des Systems. Umfassende Suchfunktionalitäten und eine ausgeklügelte Benutzer- und Rechteverwaltung sorgen für klare Strukturen und Übersichtlichkeit. Die zentralen Vorteile von M@RS 6 liegen in seiner flexiblen offenen Struktur. Diese können Sie jederzeit erweitern und an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Zahlreiche Funktionalitäten wie beispielsweise Mandantenfähigkeit, Mehrsprachigkeit, Massenimporte, Versionierung und Workflow-Unterstützung machen aus Ihren Medien schnell wertvolle Assets. Der eingebundenen Thesaurus unterstützt unterschiedliche Schreibweisen (z.B. Photo/Foto), Synonyme und Abkürzungen und bietet Ihnen eine komfortable und effiziente Suchfunktion.

mediamid digital services GmbH Alserstraße 44/6-7 1090 Wien, Austria

|

Phone: +43 (1) 955 14 44 - 0 Fax: +43 (1) 955 14 44 - 20

|

office@mediamid.com www.mediamid.com


Produkt-Highlights Š Š Š

Intuitive webbasierende Benutzeroberfläche Flexible Datenstrukturen Verwaltung aller gängigen Dateiformate für Bilder und Dokumente

Š

Import aus über 150 Bildformaten (inkl. RAW-

Š

Dateien), z.B.: TIFF, JPEG, GIF, EPS, BMP, PNG, PSD, AI, doc, PPT, PDF, etc.

Š Š Š

Š Š

Š Š

Offen für proprietäre Formate wie QuarkXPress Automatische Erstellung von Voransichten und Formatkonvertierung Visualisierung der Assets in verschiedenen Ansichten (Leuchtpult, Liste, etc.) Medienneutrale Verwaltung von Medienobjekten Massenimporte mit Vorlagen mittels HotFolder oder direkter Upload über Webbrowser Komfortable Down- und Upload Assistenten Video-Capturing inkl. Storyboarderzeugung (Previews) MPEG 1-2, AVI, WMA, WMV, ASF, etc.

Š Š Š Š

Š Š

Varianten- und Versionsverwaltung Sammelbearbeitung Vollständige Mandantenfähigkeit Einfache/erweiterte Recherchefunktionen: Volltextsuche inkl. Phonetischer- und Fuzzy-Suche sowie Stemming Thesaurus nach ISO-Norm Beliebige Metadaten, Wasserzeichen und Copyrights pro Asset

Š Š

Š Š Š

Š Š Š Š Š Š Š Š Š Š Š Š Š Š Š

Verknüpfung der Objekte per Drag & Drop Bestellung von Assets inkl. Auftragsverwaltung und Bestell-Wizard Warenkorb mit Distributionsfunktionen E-Mail-Versand mit individuellem Download Center für Empfänger Anlegen von Arbeits- und Themenmappen Detaillierte und flexible Zugriffsrechte auf Objekttypen bis auf Feldebene Benutzerverwaltung mit Benutzergruppen, Rollen und Zugriffskontrolllisten (ACL) Systemweite Mehrsprachigkeit mit beliebig vielen Sprachen Design anpassbar an CI/CD des Kunden Integriertes Content Management Unterstützung von ICC-Profilen Workflow-Unterstützung und -Steuerung Rechte- und Lizenzverwaltung Newsletter Offene Schnittstellen für Drittsysteme (XML-Standard) LDAP-/ADS-Anbindung Unterstützung des IPTC-/EXIFStandards Lagerverwaltung Laborauftrag Duplettensuche und Bildvergleich Umfangreiche Reports und Statistiken Kontaktverwaltung

Wenn Sie mehr über die Funktionen und verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von M@RS 6 erfahren wollen, dann stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

+43 (1) 955 14 44 – 0

info@mediamid.com

www.mediamid.com © mediamid digital services GmbH, Änderungen der technischen Spezifikationen vorbehalten.

http://www.pressebox.de/attachment/11967/M@RS_Factsheet  

http://www.pressebox.de/attachment/11967/M@RS_Factsheet.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you