Page 1

IHK Bonn/Rhein-Sieg wertet Zahlen des Statistischen Landesamtes aus Saldo aus Gewerbeanmeldungen und -abmeldungen steigt wieder

Gewerbeanmeldungen legen leicht zu 05.03.2010 Nr.43 Die

Zahl

der

Gewerbeanmeldungen

hat

im

Bezirk

der

Industrie-

und

Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg im Krisenjahr 2009 erstmals seit 2004 wieder zugenommen. Mit 9.502 Anmeldungen war ein Zuwachs von 3,7 Prozent gegenüber 2008 (9.159) zu verzeichnen. Im Rhein-Sieg-Kreis wurden 6.266 Gewerbe angemeldet – ein Plus von 7,6 Prozent (2008: 5.822). In der Bundesstadt Bonn waren die Gewerbeanmeldungen leicht rückläufig um 3,0 Prozent – von 3.337 auf 3.236.

Gew erbeanm eldungen 12000 11212 10412

10000 8000 6000

9493

9800

9191

9159

5897

5822

3294

3337

8534

9502

7567 6764

6367

6318

5654

4000 2880

3126

3645

3648

3482

6266

3236

2000 0 2002

2003

2004

2005 Bonn

2006 Rhein-Sieg

2007

2.008

2009

IHK

„Damit konnte der kontinuierliche Rückgang der Anmeldungen seit 2004 gedreht werden“,

erläutert

IHK-Konjunkturexpertin

Carina

Nillies

die

Zahlen

des

Statistischen Landesamtes: „Das Gründungsgeschehen hat in der Region generell


zugenommen. Dazu trägt sicher bei, dass in wirtschaftlich schwierigen Zeiten verstärkt Gründungen als Alternative zur (drohenden) Arbeitslosigkeit erfolgen.“

Gew erbeabm eldungen 9000 8152

8000 7000

7131

7163

7415

4606

4783

4897

2525

2380

2518

8364

8497

5253

5481

5684

2657

2883

2813

7750

7910

5098

2652

6000 5418

5000 4000 3000 2000

2734

1000 0 2002

2003

2004

2005 Bonn

2006 Rhein-Sieg

2007

2008

2009

IHK

Krisenbedingt stieg die Zahl der Gewerbeabmeldungen mit 8.497 um 1,6 Prozent auf einen neuen Höchststand (2008: 8.364). Während in der Stadt Bonn die Gewerbeabmeldungen leicht rückläufig waren um 2,4 Prozent von 2.883 auf 2.813, stiegen sie im Rhein-Sieg-Kreis um 3,7 Prozent von 5.481 auf 5.684.

Saldo aus Gew erbeanm eldungen und -abm eldungen 3797

4000 3500 3000 2330

2500

2260 2050

1834

2000 1500

1649 1403

1281

1199

1005 795

1000 500 0 1999

2000

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

Im Saldo sind damit im Jahr 2009 1.005 Gewerbe dazugekommen. „Damit weisen wir wieder ein positives vierstelliges Saldo auf, der Tiefststand von 2008 konnte


doch

deutlich

überschritten

gesamtwirtschaftliche

Situation

werden“, in

so

Nillies:

„Das

dass

die

unserer

Region

trotz Wirtschafts-

und

Finanzkrise positiv bewertet werden kann.“

zeigt,

http://www.pressebox.de/attachments/274895/GewerbeanmeldungenMrz2010  

http://www.pressebox.de/attachments/274895/GewerbeanmeldungenMrz2010.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you