Issuu on Google+

Pressemitteilung - zur sofortigen Veröffentlichung freigegeben -

Winterspecials in S4 League München, 21. Dezember 2009 Fans des 3rd-Person-Action-Games S4 League kommen auch mit dem letzten Patch dieses Jahres mit neuen Items und Kostüm-Sets, aktuellen Features und Updates, einer atemberaubenden Map und diversen Winterevents noch voll auf ihre Kosten.

Neue historische Map Die neu integrierte, historische Map „Colosseum“ ist der perfekte Platz um Matches im Touchdown-Modus auszutragen. Die etlichen verwinkelten Gänge, eine kreisförmige Arena, Galerien und verschiedene Plattformen machen den Kampf zu einem einzigartigen Erlebnis für die User. Neue Waffe / Capsule-Item Sie sieht niedlich und verschmust aus, trägt jedoch in Wahrheit den Killerinstinkt in sich: Die „Laser Cat“ ist die neue Waffe innerhalb den G-Capsules, welche es mit Hilfe verschiedenster Mimiken und Gestiken versteht ihre Gegner geschickt abzulenken. Düstere Cowboys und Cowgirls Zwei neue Sets stehen den Usern im Shop bereit und bestehen unter anderem aus coolen Westernboots, stylischen Cowboyhüten, Pistolenhalterung sowie einem Munitionsgürtel. Abweichend davon gibt es jeweils für die weiblichen und männlichen Avatare verschiedene, weitere Items im Western-Style. Weihnachts-Shopping Ab sofort gibt es innerhalb von S4 League diverse Winterevents wie auch den „Winter Sale“. Bei fast allen AP-Items heißt es bis zum 03. Januar -25% Rabatt. Die Top 5-Bestseller wie die Submachine Gun, der Revolver oder das Plasma Schwert sind nun wieder für 30 Tage zu erwerben. Willkommensgeschenke Für alle Neuankömmlinge in S4 League rieselt es im Dezember Geschenke. Nach Erwerb eines Items werden neue User mit der „Puppy Revolver Capsule“, einer „Gold Revolver Capsule“ sowie der „Fumbi Capsule 800“ belohnt.

Burda:ic GmbH – Geschäftsführer: Ingo Griebl, Achim Kaspers


Christmas Special Bis zum 30. Dezember gibt es Weihnachts-Pets für die User „for free“. Mit dabei DJ Santa, Ddolph, Little Rudolph and Kid Rudolph. Weiteren Details sind zu finden unter http://s4.en.alaplaya.net/pages/7142

Über alaplaya Das kostenlose Multiplayer-Games-Portal bietet qualitativ hochwertige Games wie: „Audtion-Season 2“, „Fantasy Tennis-Season 2“, „S4 League“ oder „Florensia“. Als weitereSpiele sind „Land of Chaos Online“ und „Avalon Heroes“ in Vorbereitung. Mittlerweile können bereits über 3,5 Millionen User die Spiele von alaplaya spielen. Das Portal wird in acht Sprachen angeboten, die Spiele laufen europaweit inklusive Türkei, manche Spiele auch in Russland, Nord- und Südamerika unter www.alaplaya.net . „alaplaya“ bietet zahlreiche Community-Features wie User-Search, Blogs, Chat & Foren und ein eigenes Avatarsystem. Alle Spiele können kostenlos bezogen und gespielt werden. Nur hochwertige virtuelle Güter zur Personalisierung der Avatare im Spiel, sowie besondere Gegenstände werden im Shop gekauft und bezahlt. User registrieren sich auf „alaplaya“ nur einmal und haben dann einen zentralen Login zu allen Spielen.

Über burda:ic GmbH burda:ic GmbH ist Spezialist für PC Online-Spiele und vermarktet und betreibt europaweit, inklusive Russland, Türkei, Nord- und Südamerika sogenannte Massively Multiplayer Online Games (MMOG) wie z.B. „Ragnarok Online“, „Florensia“ oder „Hello Kitty Online“. Zudem baut burda:ic interaktive Gamer-Communities wie alaplaya.net oder sanriotown.com auf. Für Hubert Burda Media stellt die Gaming-Industrie ein Schlüsselmedium dar, um junge Zielgruppen zu erreichen. www.burda-ic.com

Pressekontakt: Christine Raufer Senior PR-Manager Gärtner PR Destouchesstrasse 68 D- 80796 München Tel.: +49 89-30766 854 Fax.: +49 89 / 327087 65 Mobil: +49 151/15166248 E-Mail: c.raufer@gaertner-pr.de

Burda:ic GmbH – Geschäftsführer: Ingo Griebl, Achim Kaspers


Burda:ic GmbH – Geschäftsführer: Ingo Griebl, Achim Kaspers


http://www.pressebox.de/attachments/258326/21_12_09_PM_burda_S4Patch