Issuu on Google+

Presseinformation LINEAS ONTHEMOVE!® – Stabilität erweist sich als Erfolgsrezept. Die

Tobit-David-Connector-Lösung

LINEAS

ONTHEMOVE!®

für

BlackBerry Smartphones überzeugt durch höchste Stabilität und neue Funktionen; Live-Demonstration auf der CeBIT 2010. Braunschweig, 2.03.2010 – Die innovative Connector-Lösung LINEAS ONTHEMOVE!® zeichnet sich nicht nur durch ihre außergewöhnlich hohe Stabilität aus, sondern erfährt in der in Kürze erscheinenden neuen Version auch noch drei praktische Ergänzungen in Bezug auf Schreibrechte, Benachrichtigungen und Wahl der Verbindungsart. Die schnelle und leichte Installation macht das Produkt sowohl beim Anwender als auch beim

Systempartner,

der

dadurch

eine

sehr

hohe

Kundenzufriedenheit erreicht, so beliebt. LINEAS ONTHEMOVE!® synchronisiert automatisch Daten zwischen dem BlackBerry® Smartphone und dem Groupware-System TobitDavid und ist intuitiv über eine Weboberfläche zu bedienen. Im neuen Release, das in Kürze erscheint, können sich LINEAS-Kunden über noch mehr Funktionen freuen. Eine Erweiterung betrifft zum Beispiel die Schreibrechte für Gruppenelemente auf den Client. Demnach ist es

Benutzern

möglich,

vom

BlackBerry-Handheld

aus

Pressekontakte

Gruppentermine und Gruppenkontakte zu ändern. Dazu weist der Administrator in der Administrationsoberfläche (WebAdmin) zuvor jedem Mitglied einer Gruppe separat Rechte zum Anlegen, Ändern und Löschen zu. Des Weiteren werden Benutzer mit der neuen Version in Zukunft auf Wunsch im Posteingang ihres BlackBerry-Geräts informiert, wenn für sie Termine angelegt oder geändert wurden. Noch komfortabler gestaltet sich in der neuen Client-Version der Verbindungsaufbau. Neben Mobilfunk unterstützt das System jetzt auch WLAN und wählt stets automatisch die für den Benutzer schnellste und günstigste Verbindungsart.

LINEAS Informationstechnik GmbH Fredrik Olsson Leiter Mobile Solutions Theodor-Heuss-Str. 2 38122 Braunschweig Tel.: 0531-8852-7250 fredrik.olsson@lineas.de


Presseinformation LINEAS

ONTHEMOVE!®

unterstützt

alle

BlackBerry-Geräte

ab

Firmware-Version 4.2 und höher. Auch LINEAS-Kunden äußern sich zufrieden über das Produkt: „Endlich gibt es eine BlackBerry-Anbindung an Tobit-David, die die „echte“ professionelle Push-Technologie von RIM nutzt. Dadurch läuft der Connector extrem stabil und die E-Mail-Zustellung ist sehr zuverlässig“, sagt Dr. Olaf Thiemann, Geschäftsführer der ETe Datentechnik GmbH. „Für mich ist die zentrale Administration und Konfiguration von LINEAS ONTHEMOVE!® für die Kaufentscheidung ausschlaggebend gewesen.“ Besucher der CeBIT 2010 können das System in aktueller Version live auf dem Stand der Firma itacom (Halle 5, Stand F50) erleben. Informationsmaterial finden Interessierte außerdem auf dem Stand der ETe Datentechnik (Halle 14, Stand L49).

Über die LINEAS Informationstechnik GmbH Als Teil der LINEAS Unternehmensgruppe verfügt die LINEAS Informationstechnik über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Individualsoftware zur Optimierung von Geschäftsprozessen. Dabei hat sich das Unternehmen auf drei Kernbereiche spezialisiert: ganzheitliches Consulting, innovative Individualsoftware-Lösungen sowie die komplette Umsetzung mit Design, Implementierung und Test. Aufgrund von Firmengröße und -struktur ist es LINEAS möglich, Spezialisten aus verschiedenen Kompetenzbereichen intensiv an einem Produkt arbeiten zu lassen und damit eine besonders hohe Qualität zu erzielen. LINEAS Informationstechnik entwickelt seit Jahren individuelle Kommunikationslösungen, die firmeninterne Informationssysteme und mobile Mitarbeiter schneller und effektiver miteinander verbinden. Dabei kommen die leicht zu bedienenden BlackBerry Smartphones von Research in Motion (RIM) zum Einsatz.

Pressekontakte

LINEAS Informationstechnik GmbH Fredrik Olsson Leiter Mobile Solutions Theodor-Heuss-Str. 2 38122 Braunschweig Tel.: 0531-8852-7250 fredrik.olsson@lineas.de


http://www.pressebox.de/attachments/273812/2010_02_LOTM_CeBIT2010