Issuu on Google+

Canadian Solar schließt Joint Venture und Vertriebsabkommen mit der japanischen West Holding Ltd Babenhausen, 19. Januar 2010: Der kanadische Solarmodulhersteller Canadian Solar

verlautbarte

den

Abschluss

eines

Joint

Venture

sowie

eines

Vertriebsabkommens über 18 MW mit der japanischen West Holding Ltd.

Mit dem Vertrag übernimmt die West Holding Ltd. 14 Prozent der Aktien von Canadian Solar Japan, der japanischen Tochterfirma von Canadian Solar Inc. Canadian Solar hält die restlichen 86 Prozent. Die West Holding vertreibt und verkauft HausdachSolarsysteme von Canadian Solar in Japan. Das Verkaufsziel für 2010 beträgt rund 18 MW. Die Auslieferung der Module begann bereits im Dezember 2009. „West Holding ist einer der führenden Anbieter für Hausdach-Solarsysteme. Das Unternehmen verfügt über umfangreiche Erfahrung in Vertrieb, Marketing und Verkauf von importierten PV-Modulen. Mit unseren leistungsstarken und kostengünstigen Modulen und der Stärke von West Holding als Vertriebsgesellschaft sowie deren guter Kenntnis des lokalen Marktes werden beide Firmen in Japan erfolgreich agieren“, erklärt Shawn Qu, CEO von Canadian Solar. „Wir freuen uns sehr, mit Canadian Solar einen Weltmarktführer als Partner zu haben. Die Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Unternehmen ermöglicht uns die Weiterentwicklung des japanischen Marktes für PV-Module, und unterstützt zudem unser umweltfreundliches Geschäftsmodell“, so Takashi Kikawa, CEO der West Holding.


Über Canadian Solar Canadian Solar Inc. (NASDAQ: CSIQ) stellt als vertikal integriertes Unternehmen Ingots, Wafer, Solarzellen, Solarmodule sowie maßgeschneiderte Solarsysteme und -anlagen her. Weltweit werden Kunden von Canadian Solar mit Solarprodukten für netzgekoppelte Anlagen und Inselsysteme beliefert. Das Unternehmen ist nach der Produktionskapazität einer der weltweit größten Hersteller von Solarmodulen. Mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien liefert Canadian Solar überragende Qualität und kosteneffiziente, umweltverträgliche Solarlösungen, um eine weltweit nachhaltige Entwicklung zu fördern. Weitere Informationen unter www.canadiansolar.com Kontakt: Simone Lintermann Canadian Solar Inc. (Europe) Mozartstr. 1 D-87727 Babenhausen Telefon: +49 (0) 8333 92 328 25 E-Mail: simone.lintermann@canadiansolar.com

Stephan Wild Waggener Edstrom Worldwide Haimhauserstr. 1 D-80802 München Telefon: +49 (0) 89 6281 75 33 Mail: swild@waggeneredstrom.com

Daniel Heck Canadian Solar Inc. (Europe) Mozartstr. 1 D-87727 Babenhausen Telefon: +49 (0) 8333 92 328 27 E-Mail: daniel.heck@canadiansolar.com


http://www.pressebox.de/attachments/262004/20100119_Japan_Joint_Venture_fnl