Issuu on Google+

Ingolstadt, 10. März 2006 Heutige Markteinführung:

Start frei für den Audi Q7 • • •

Schon vor Marktstart 15.000 Kundenbestellungen Farbe Schwarz am meisten nachgefragt „Q7 Talk of the Town“ in 11 deutschen Städten

Der neue Audi Q7 steht ab heute in Deutschland und weiteren europäischen Ländern erstmals bei den Händlern zu einer Probefahrt bereit. Schon vor der Markteinführung sind 15.000 Kundenvorbestellungen eingegangen, mehr als 5000 Fahrzeuge allein für den deutschen Markt. „Wir freuen uns sehr über die hohe Zahl der Vorbestellungen - das übertrifft unsere Erwartungen. Der Audi Q7 setzt neue Maßstäbe auf allen Gebieten Design, Leistung, Komfort, Luxus und Sicherheit. Wir sind sicher, dass dieser SUV der dritten Generation ein voller Erfolg wird.“, sagte Ralph Weyler, Vorstand für Vertrieb und Marketing der AUDI AG. Es zeichnen sich bereits Trends bei Außenfarbe und Ausstattung ab. Mehr als die Hälfte der Kunden bevorzugt die Außenfarbe Schwarz. Auf Platz zwei und drei folgen Lavagrau und Lichtsilber. Zu den beliebtesten Ausstattungen zählen das Navigationssystem mit DVD, die adaptive air suspension (Luftfederung), die Handyvorbereitung (Bluetooth), die 3. Sitzreihe, das Open Sky System, sowie die Fahrerassistenzsysteme audi parking system advanced mit Rückfahrkamera und der Spurwechselassistent audi side assist. Audi begleitet die Markteinführung mit einer Veranstaltungsreihe, dem „Q7 Talk of the Town“. Dabei wird der Audi Q7 bei verschiedenen Audi Partnern in abendlichen Shows einem breiten Publikum präsentiert.

Fotos und Informationen zum Audi Q7 erhalten Sie unter www.audi-press.com, Pfad Produkte/Neuheiten. Für den Zugang benutzen Sie bitte: Benutzername: aupr0010, Kennwort: 4jt58v

Kommunikation Unternehmen und Wirtschaft Jürgen De Graeve, Tel + 49(0)841 89 34084, juergen.degraeve@audi.de Christina Nolte, Tel +49 (0)841 89 40034, christina.nolte@audi.de

1/1


http://www.pressebox.de/attachment/13757/03_10_Markeinfuehrung_AudiQ7