Page 1

Civic Type R Concept Auf dem Genfer Automobilsalon feiert die Studie des nächsten Civic Type R Weltpremiere. Das Concept Car zeigt, was Hondas sportliche Ableger seit Jahren ausmacht: Aufregendes Design gepaart mit einem Hightech-Aggregat und überragenden Fahrleistungen. Das kühne und ansprechende Styling wird durch eine Weiterentwickelung des DOHC i-VTEC-Motors des bisherigen Type R ergänzt. Dessen Erfolgsrezept findet auch beim neuen wieder Anwendung. 200 PS aus einem Hubraum von gerade einmal 2 Litern ohne Aufladung und Drehzahlen jenseits der 8.000 min-1. Das Ergebnis ist ein leistungsstarker Kompakter, der nicht nur beim Fahren, sondern schon beim Betrachten das Herz schneller schlagen lässt. Anfang 2007 wird der neue Type R in Europa auf den Markt kommen. Nach dem im Januar diesen Jahres eingeführten Civic geht im Herbst 2006 eine noch sportlichere Variante des Civic in den Verkauf. Sie wird die coupehafte Karosserieform des Type R aufnehmen und auch dessen sportliche Gene haben. Alle neuen Civics werden exklusiv im englischen Swindon gebaut. Civic Type R Historie Mit seinem niedrigen Leistungsgewicht, dem sportlichen Fahrwerk sowie seiner Praxistauglichkeit im alltäglichen Gebrauch begeisterte der Civic Type R rund 35.000 Käufer in Europa. Seit 2001 machte sich der Civic Type R daran, auf den Rennstrecken und Landstraßen dieser Welt den Ton anzugeben. Der stärkste Motor in der CivicFamilie und ein rennstreckentaugliches Fahrwerk sicherten ihm nach kurzer Zeit einen festen Platz im Motorsport. Um dem starken Interesse am sportlichen Wettbewerb gerecht zu werden, wurde gar ein eigener Cup ins Leben gerufen. In der Gruppe N dominierte der Civic auf Rundstrecken und Rallyepisten in ganz Europa. Auf der Nordschleife des Nürburgrings nahm man der Konkurrenz bis zu 40 Sekunden pro Runde ab, sodass diese nach zwei Saisons aufgab. Das öffentliche Urteil fiel entsprechend aus: Seit der Markteinführung des Civic Type R 2001 wurde er jedes Jahr von den Lesern der Zeitschrift Bildmaterial finden Sie im Pressebereich auf www.honda.de unter dem Punkt Pressemappen 2006 – Pressemappe Leipzig 2006


„sportauto“ zum Sportauto des Jahres in seiner Kategorie gewählt. Ein Erfolg, den kein anderes Fahrzeug in dieser Wahl je erreichte.

Bildmaterial finden Sie im Pressebereich auf www.honda.de unter dem Punkt Pressemappen 2006 – Pressemappe Leipzig 2006

http://www.pressebox.de/attachments/14821/01_AMI2006_CivicTypeRConcept  

http://www.pressebox.de/attachments/14821/01_AMI2006_CivicTypeRConcept.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you