Page 96

Licht – die Datenverbindung mit Zukunft Die Welt hat einen gewaltigen Hunger nach Daten und die Datenmengen steigen jährlich rasant an. Im Jahr 2015 werden auf unserem Globus ca. 8500 Exabyte übermittelt, verwertet und gespeichert. Wenn man sich vorstellt, dass ein Exabyte einer Million(!) Gigabyte entspricht, ist diese Datenmenge nahezu unvorstellbar.

GEO DATA Swiss AG in Herisau garantiert wirtschaftliche Projektplanung Licht ist also der Datenträger der Zukunft und viele Gemeinden sowie Bauunternehmen setzen bereits auf die Glasfasertechnik, um zukunftssichere Netzwerke und Datenverbindungen zu realisieren. Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 ist die GEO DATA Swiss AG aktiv im Telekommunikationsmarkt tätig und spezialisiert auf die Planung von Glasfasernetzen. Mit starken Partnern und Kunden hat sich das Unternehmen in Herisau im Markt etabliert und sorgt mit Erfahrung und Expertise für den Fortschritt des Ausbaus moderner Datennetzwerke. Von der Zentrale in Herisau und verschiedenen Projektbüros aus arbeitet GEO DATA Swiss AG mit Partnern und bewährten Kooperationen am Erfolg des Ausbaus moderner Glasfaserinfrastruktur. «Im Auftrag unserer Kunden wie Telekommunikationsunternehmen, Gemeinden oder Baugesellschaften erarbeiten wir gemeinsam Lösungen für die Realisierung von Breitbandnetzen. Dabei kommen unterschiedliche Erschliessungstechnologien basierend auf der Glasfaser zum Einsatz. Im Fokus der Planung steht für uns stets die Wirtschaftlichkeit», erklärt Bastian Rixen.

barer Industriestaaten und weit hinter dem OECD Durchschnitt. Bei uns ist also noch viel Potenzial für Glasfasernetze vorhanden, welches wir mit unserer Kompetenz erschliessen möchten und können», sagt Richard Mähr, Verwaltungsrat von GEO DATA Swiss AG.

Wie aber steht es um die Erschliessung der Schweiz mit Breitbandnetzen? Sind wir für die Zukunft gerüstet? «Wie die Grafik zeigt, liegt unser Land nur im Mittelfeld vergleich-

Stabile und zukunftssichere Breitbandnetze von EKM Swiss AG Die Ausführung und Erstellung der von GEO DATA Swiss AG geplanten Breitbandnetze übernimmt die EKM Swiss AG, welche ihren Sitz in den gleichen Räumlichkeiten in Herisau hat. Das Unternehmen wurde 1979 in Deutschland als klassisches Montageunternehmen für Kupfer-Fernmeldekabel gegründet. Bereits damals erkannte EKM, dass die Glasfaser die Basis für die Datennetze der Zukunft ist. «Heute umfasst das Leistungsangebot von EKM Swiss AG die Akquise, Montagen und Messungen an Kupfer- und Glasfaserkabeln, Kabelleistungstiefbau, Kabelverlegung, Hausanschlüsse, Wartung, Instandhaltung sowie die Erstellung komplexer Verkabelungsprojekte als schlüsselfertige Komplettleistung», erläutert Christoph Barthel, Geschäftsführer bei EKM Swiss AG, das umfangreiche Angebot. Damit wird das Unternehmen dem ständig wachsenden Anspruch an das rasant wachsende Datenvolumen unserer Generation gerecht und bietet als Lösung diverse Ausbauvarianten an. Diese reichen von der Verlegung zum Kabelschacht (FTTS – Fiber to the street) über die Glasfaserverlegung bis zum Verteilschrank auf der Strasse (FTTC – Fiber to the curb) bis zur direkten Anbindung an die

Das Volumen der digitalen Datenmenge wird sich

Die Schweiz rangiert in Sachen Glasfaser-

Der Roboter von EKM ermöglicht die wirtschaft-

in den nächsten Jahren explosionsartig ver-

anschlüsse nur im Mittelfeld.

liche Verlegung von Glasfaserkabeln ohne auf-

Durch neue Technologien wie 4k Fernsehen, Streaming Dienste und die immer mehr verbreitete mobile Telekommunikation, wird der Datenbedarf bis ins Jahr 2020 voraussichtlich noch einmal um das 4-fache steigen! Wie aber können solch riesige Datenmengen zuverlässig bewältigt werden? «Datennetze, welche auf Kupferkabel basieren, werden bei den rasant steigenden Datenmengen bald an ihre Grenzen stossen. Die Glasfaser bietet erheblich höhere Bandbreiten als mit Kupferkabeln möglich sind. Bei immer mehr Datenverkehr in einer immer mehr vernetzten Gesellschaft und Wirtschaft, ist die Glasfaser eine gute Investition in Wettbewerbs- und Zukunftssicherheit», sagt Bastian Rixen, Geschäftsleiter bei GEO DATA Swiss AG in Herisau.

grössern.

96 1

wendige Erdarbeiten.

Best of St. Gallen 2015  
Best of St. Gallen 2015  

Best of St. Gallen 2015

Advertisement