Page 95

Best of Service

Best of Service

Schewa-Trans AG – die Transporteure für Langes und Schweres Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie das Baumaterial Holz aus dem Wald zu den verarbeitenden Betrieben kommt? Schewa-Trans AG in Bütschwil transportiert alles, was schwer und lang ist. Spezialisiert ist das Unternehmen aber auf massive Baumstämme und grossvolumige Holzteile. «Wir sind das Bindeglied zwischen der Forstwirtschaft, der Holzindustrie und dem Endverbraucher. Dafür setzen wir speziell ausgerüstete Holztransporter ein, welche solch voluminöse Hölzer laden und transportieren können», sagt Ivo Scherrer, Inhaber und Geschäftsführer von Schewa-Trans AG. Bis zu 40 Tonnen schwer sind seine Lastwagen, wenn sie mit den mächtigen Baumstämmen voll beladen auf der Strasse unterwegs sind. Das fordert den Chauffeuren nicht nur im Verkehr einiges ab, sondern auch beim Be- und Entladen. Besonders in Waldgebieten mit schmalen und schlecht befestigten Strassen sind viel Feingefühl und Geschick gefragt. «Unsere Fahrer müssen bereits Fahrpraxis ausweisen können vor Stellenantritt und durchlaufen zusätzlich eine Ausbildung, um mit dem Ladekran am LKW gefahrlos umgehen zu können», so Ivo Scherrer. Die Fahrer müssen in ihrer Tätigkeit sämtliche Register ihres Könnens ziehen und ebenso technisches Geschick mitbringen. Mit dem Kran sind schwere, voluminöse Lasten bis zu 24

Die Verladearbeit verlangt Geschick und Präzision.

Meter Länge zu bewegen. Auch die Fahrtechnik der bestens ausgebildeten und vielseitigen Chauffeure ist auf höchstem Niveau. Denn einen 40 Tonnen schweren und beinahe 30 Meter langen Schwertransport exakt zu manövrieren und im Notfall blitzschnell zu bremsen, will beherrscht sein. Sechs Fahrzeuge, davon teilweise bereits motorisiert nach der neuesten Abgasnorm Euro 6, sind bei Schewa-Trans AG in der ganzen Schweiz und im nahen Ausland im Einsatz. Die Fahrzeugpalette umfasst nebst den Rundholztransportern auch Planenfahrzeuge für den nässegeschützten Transport von Schnitt- und Leimholz. Zusätzlich liefern Kipp- und Schubbodenfahrzeuge Holzschnitzel in grossen Mengen für die Papier- und Plattenindustrie sowie für die Energiegewinnung. «So unterstützen wir mit dem lokalen Rohstoff Holz aktiv die inländische Wertschöpfung und die Energiestrategie des Bundes», sagt Ivo Scherrer. Schewa-Trans AG ist auf jeden Fall die richtige Adresse, wenn es um den zuverlässigen und leistungsfähigen Transport von Holzprodukten aller Art geht.

Schewa-Trans AG Hofackerstrasse 3, 9606 Bütschwil Telefon E-Mail

Vollbepackt kommt der Sattelschlepper von Schewa-Trans AG auf 40 Tonnen!

1

071 982 82 88 info@schewatrans.ch

www.schewatrans.ch

95

Best of St. Gallen 2015  
Best of St. Gallen 2015  

Best of St. Gallen 2015

Advertisement