Page 74

Freizeit, Tourismus und Kultur

Freizeit, Kultur und Wirtschaft

Pizol – Echte Schweizer Bergwelt erleben Einige der attraktivsten Wanderrouten der Schweiz im Sommer und ein vielfältiges Angebot im Winter verleihen dem Pizol einen Charme, dem niemand widerstehen kann. Am Beginn des St. Galler Rheintals erhebt sich der Pizol zwischen Bad Ragaz und Wangs auf 2844 Meter. Rund um den Gipfel eröffnet sich eine einzigartige Naturlandschaft mit atemberaubender Panoramasicht über die Ostschweizer und Vorarlberger Alpen bis zum Bodensee. Die Talstationen in Bad Ragaz und Wangs sind nur fünf Minuten von der Autobahnausfahrt entfernt. Zwei moderne 8er-Gondelbahnen bringen die Gäste dann rasch in das vielseitige Skiund Wandergebiet, welches bis auf 2250 Meter über Meer erschlossen ist. Die klassischen Seen-Wanderungen Die hochalpine Berglandschaft des Pizol durchzieht ein weit gespanntes Wegnetz, das Sie bei vielfältigen Wandertouren, Nordic Walking oder bei einem gemütlichen Spaziergang erkunden können. Die bekannte 5-Seen-Wanderung führt am Pizolgletscher und an fünf sagenumwobenen, kristallklaren Bergseen vorbei. Die Tour gilt als eine der schönsten Panorama-Bergwanderungen der Schweiz. Ein sehr beliebter Wanderweg für Familien ist die 2-Seen-Wanderung: Ab Pizolhütte führt die Tour meist bergab vorbei

am Wangser- und Viltersersee. Nach einem wunderschönen Hochmoor mündet der Weg in den Heidipfad. Der gemütliche Heidipfad Auf dem Heidipfad gelangen die «Heidifans» zur Alp Schwarzbüel. Der gut ausgebaute Weg ist bis zur Alp auch für Kinderwagen und Rollstühle geeignet. Das Erlebnis beginnt bereits mit der Bergfahrt in den Heidigondeln. Auf dem gemütlichen Rundweg (ca. 2 ½ Std.) gilt es Peters Geissen zu fi nden. Unterwegs lassen spannende Aktivitäten wie beispielsweise der Alpruf, der Geissensprung und natürlich die Kinder-Kneippanlage mit Barfussweg keine Langeweile aufkommen.

ten in eines der vielseitigsten Wintersportgebiete mit 11 Anlagen und 40 Pistenkilometern. Breite, sanft abfallende Hänge für Geniesser wechseln sich mit Passagen für sportlich Ambitioniertere ab. Wer sich einmal ins Rennfi eber versetzen lassen möchte und den sportlichen Wettstreit mit Freunden sucht, liegt beim Vreni-Schneider-Run genau richtig. Einen hohen Spassfaktor bieten aber auch die Geschwindigkeits-Messstrecke, die Airboardstrecke und der 3,5 km lange Schlittelweg, der bei guten Bedingungen sogar bis auf 7 km verlängert werden kann.

Eines der vielseitigsten Wintersportgebiete Auch im Winter bringen die modernen 8erGondelbahnen die Gäste in wenigen Minu-

Pizolbahnen AG Matells 7310 Bad Ragaz Telefon E-Mail

081 300 48 30 info@pizol.com

www.pizol.com

74

1

Best of St. Gallen 2015  
Best of St. Gallen 2015  

Best of St. Gallen 2015

Advertisement