Page 1

Ortschaft swiss Ortschaft

REGION FRAUENFELD VEREINS- UND GEWERBEINFO

9008 St. Gallen Tel. 071 298 40 90

8500 Frauenfeld Tel. 052 720 78 78

8706 Meilen Tel. 044 923 53 50

www.2go.swiss I Ausgabe 2018


Menschliche und medizinische Kompetenz Das Kantonsspital Frauenfeld sichert als Zentrumsspital 2 die stationäre und – auf Zuweisung – ambulante Versorgung in fast allen Spezialgebieten der Medizin für Bevölkerung Westthurgaus und angrenzenden Regi-gfgdie Bevölkerung desdes Westthurgaus und derder angrenzenden Regi onen. Das Kantonsspital beschäftigt aktuell über 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und rund 160 Auszubildende und istist damit grösster Arbeitgeber – von sowie rund 160 Auszubildende und damit grösster Arbeitgeber – von zu grossen Teilen hochqualifizierten Angestellten – der Region. Viele nutzen die Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten und bringen so auf ideale Weise Beruf und Familie in Einklang. Unsere Behandlungsteams arbeiten nach etablierten medizinischen Standards und orientieren sich an den gültigen ethischen Normen. Unterstrichen durch die hohe menschliche Kompetenz sichern wir die medizinische und pflegerische Versorgung in bester Qualität, um die berechtigt hohen Ansprü-zu können. chen der Patientinnen und Patienten erfüllen zu erfüllen. Entsprechend unserer Philosophie einer umfassenden und ganzheitlichen Betreuung sorgt unsere Hotellerie für das Wohlbefinden aller Patienten. Modernste Technik für Diagnose und Therapie unterstützt unser medizinisches Fachpersonal in der täglichen Arbeit. Dank individuell ausgearbeiteten Behandlungspfaden stellen wir sicher, dass vom Eintritt über die ärztliche Behandlung und die Pflege bis hin zum Austritt und der Nachsorge jeder Schritt zeitgerecht eingeleitet wird. Wir halten die Wege kurz und die Kosten tief. Wir sind für Sie da – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr – einfach immer! Kantonsspital Frauenfeld, Pfaffenholzstrasse 4, 8500 Frauenfeld, www.stgag.ch Kantonsspital Frauenfeld 052 723 77 11, Notfallpraxis 052 723 77 77, Rettungsdienst 144


VORWORT

VORWORT

Vereine prägen unser Gesellschaftsbild. Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Maximilian Marti, Redaktionsleitung

Bitte ankreuzen Liebe Leserin, lieber Leser

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Dass Sie dieses Magazin in die Hand genommen Vereine sind eine wichtige Schnittstelle, wenn es und zu lesen begonnen haben zeigt, dass Sie In- um Integrationsfragen für Neuzuzüge in die GeMit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: teresse an Vereinen haben. Damit gehören Sie meinden geht. Die sprichwörtliche Offenheit der zum glücklichen Teil unserer Bevölkerung, die Schweizer Neuem gegenüber kommt besonders ihr Vereinsleben braucht wie das tägliche Brot, deutlich zum Ausdruck, wenn Einsame in ihrem Verein Anschluss finden, neue ...................................... weil die Zugehörigkeit zu Clubs, Organisationen ................................, ................. Stempel undEinwanderer Unterschrift: und Vereinen aller Art für viele von uns zum Alltag Freunde gewinnen und alle, die etwas sammeln, gehört. Vereine prägen unser Gesellschaftsbild basteln, schaffen oder bewirken wollen sich und repräsentieren bei internationalen Spielen, wohlfühlen in der Gesellschaft Gleichgesinnter. Wettbewerben Turnieren und Wettkämpfen unsere Nation nach aussen. Das Angebot ist so vielseitig Im Verein lernen Kinder und Jugendliche den wie gross und bietet alles, was das Sammler- gesellschaftlichen Umgang und haben hier die Künstler-, Sportler- oder Musikantenherz höher Gelegenheit, spielerisch ihre Sozialkompetenz und Gesprächskultur zu entwickeln. Entscheischlagen lässt, um nur einige zu nennen. dende Fähigkeiten, um im späteren, kompetitiVereine sind der Nährboden für Leidenschaften, ven Leben klar zu kommen. die nach Erfolg streben. Spitzenleistungen in fast allen Bereichen sind praktisch ausnahmslos auf Wenn Sie Ihren passenden Verein noch nicht gediesem Boden gewachsen. Vereine fördern, for- funden haben, fragen Sie Ihren Nachbar mit dem dern und unterstützen Talente, stellen Ausrüs- zufriedenen Lächeln, er ist zweifellos Mitglied bei tung, Material, Know-how, kompetente Betreuung einem oder mehreren Vereinen. Wenn sie das auch schon sind, herzliche Gratulation, sie haund Kontakte zur Verfügung. ben’s geschafft!

Emil Breitenmoser 052 721 10 10 eb@breitenmosertreuhand.ch www.breitenmosertreuhand.ch

Ausgabe 2018

Vorwort

3


Wir Enschuldigen uns von Herzen. Werte Leserinnen und Leser, Sehr geehrte Inserentinnen und Inserenten Das Bild mit dem malträtierten Pferd auf der Titelseite des letzten Vereins- und Gewerbeinfo 2GO! Frauenfeld löste negative Reaktionen bei einigen Leuten aus, die mit Pferden vertraut sind – und dies absolut zu Recht! Wir wurden von telefonischen Anschuldigungen und E-Mails überflutet und es war sofort klar, dass uns hier ein ganz unerfreulicher Fehler unterlaufen ist.

Aussage ausgewählt, völlig ungeachtet des extremen Ausbindens und der brutal angelegten Zungenbremse. Im Gremium der involvierten Personen ist niemand vertraut mit Pferden und deren artgerechten Haltung oder mit dem Pferdesport per se. Deshalb wurden nur Pferd und Reiter wahrgenommen, nicht aber diese Misshandlung.

Das Bild wurde aus dem zur Verfügung stehenden öffentlichen Fundus für Titelbilder aufgrund seiner – für Laien des Pferdesports – dynamischen

Als erklärte Verfechter des Tierschutzgedankens distanzieren wir uns ganz klar von jeglicher Art unwürdiger Haltung, Behandlung und Nutzung

Geschäftsleitung Roman Fluri

Vertriebsleitung Nino Carpenito

swissportrait

BEST OF KANTON THURGAU

www.swissportraits.ch

4

von Tieren und möchten uns in aller Form für dieses unbeabsichtigte Versehen entschuldigen. Werte Leserschaft, wir können absolut nachvollziehen, warum wir Ihren Zorn erregt haben, hoffen aber, dass Sie ihn auch gegen den Reiter richten. Mit herzlichen Grüssen aus der Redaktion

Chefredakteur Maximilian Marti


Ortschaft swiss Ortschaft

INHALTSVERZEICHNIS 06 07 11 15 32 37

Notfallnummern Porträtierte Vereine Felben-Wellhausen Frauenfeld Müllheim Pfyn

Berufsbilder: Veranstaltungen: Firmenverzeichnis:

41 45 49 53 61 64

Thundorf Wängi Warth-Weiningen Berufsbilder Veranstaltungen Firmenverzeichnis

... S. 53 ......... S. 61 ............... S. 64 Inhaltsverzeichnis

5


Ortschaft swiss Ortschaft

NOTFALLNUMMERN

Hier finden Sie alle wichtigen Nummern auf einen Blick. Internationale Notrufnummer 112

Strassenzustand 163

Polizei 117

Lawinenbulletin 187

Feuerwehr 118

Rega, Rettungsflugwacht 1414

Strassen-Pannenhilfe 140

Air-Glacier 1415

Tel.-Seelsorge, Dargebotene Hand 143

Elternnotruf 044 261 88 66

Sanität, Ambulanz 144

eins a spitex 24 Std. 079 892 98 23

Giftinfos, Notfallberatung 145

Tierrettungsdienst 044 864 44 00

Kinder-/Jugendnotruf 147

Jederzeit Jederzeit abflugbereit abflugbereit – – Dank Dank Ihrer Ihrer Unterstützung Unterstützung Medizinische Hilfe aus der Luft. Jetzt Gönnerin oder Gönner werden: 0844 834 844 oder www.rega.ch

6

Nofallnummern


Ortschaft swiss Ortschaft

VEREINSVERZEICHNIS der portraitierten Vereine

Bleuelhuser Dragon Pipes S. 23 C/o Ernst Isler Bleuelhuserstrasse, 8259 Kaltenbach 079 703 49 56 easy@bluewin.ch www.bleuelhuser-dragon-pipes.com

Jugendmusik Frauenfeld S. 26 Alberto Colotti, Präsident Speicherstrasse 33, 8500 Frauenfeld 052 721 70 13 info@jumuf.ch www.jumuf.ch

Mensch im Mittelpunkt S. 16 Barbara Roth, Präsidentin 052 720 12 81 076 505 81 36 info@mim-frauenfeld.ch www.mim-frauenfeld.ch

Cevi Frauenfeld S. 21 Elisabeth Rickenbach, Präsidentin Rüti 210, 8500 Frauenfeld 052 720 53 58 elisabeth.rickenb@gmail.com www.cevi-frauenfeld.ch

Jungwacht Wängi S. 46 Nadine Rutishauser, Scharleiterin 078 883 04 08 jubla.waengi@gmx.ch www.waengi.jubla.ch

Militär-Sanitäts-Verein Frauenfeld S. 24 Sebastian Schatt, Präsident Akazienweg 1, 8500 Frauenfeld 052 720 81 34, praesident@msvfrauenfeld.ch www.msvfrauenfeld.ch

Kind- und Elternverein Matzingen S. 31 Rietwis 1, 9548 Matzingen 052 722 30 35 info@kind-eltern.ch www.kind-eltern.ch

Modellflugverein Frauenfeld S. 18 Roman Briner, Präsident Unteres Sandbüel 25 , 8500 Frauenfeld 052 740 01 73 079 421 61 22 info@romanbriner.ch www.mg-frauenfeld.ch

Ferienpass Frauenfeld S. 19 8500 Frauenfeld 077 520 08 91 info@ferienpassfrauenfeld.ch www.ferienpassfrauenfeld.ch Förderverein Städtepartnerschaft Frauenfeld-Kufstein S. 20 Kurt F. Sieber Wellhauserweg 29, 8500 Frauenfeld 052 721 79 52 k.sieber@bluewin.ch www.frauenfeld-kufstein.ch Jubla Pfyn S. 38 chiara.meili@jublapfyn.ch www.jublapfyn.ch

Ausgabe 2018

Langlaufclub Wellenberg-Lustdorf S. 43 Sylvia Brassel kontakt@llc-wellenberg.ch www.llc-wellenberg.ch Laufsportverein Frauenfeld S. 27 Beat Ernst, Präsident Im Schnideracker 6, 8543 Bertschikon 052 337 30 43 praesident@lsvfrauenfeld.ch www.lsvfrauenfeld.ch

MRSV Frauenfeld S. 28 Zürcherstrasse 376, 8500 Frauenfeld 052 723 05 50 mrsv@mrsv-frauenfeld.ch www.mrsv-frauenfeld.ch Musikgesellschaft Müllheim S. 33 Gabriela Meili, Präsidentin 8555 Müllheim 052 763 25 21 info@mgmuellheim.ch www.mgmuellheim.ch

Vereinsverzeichnis

7


Naturschutzgruppe S. 12 Daniel Jung, Präsident Büchelenstr. 2, 8552 Felben-Wellhausen daniel.jung@bluewin.ch www.ng-felben-wellhausen.ch

Rock Academy S. 25 Dimitri Isenring, Hauptleiter Tannenstrasse 31, 8500 Frauenfeld 078 920 59 56 dimitri.isenring@rock-academy.ch www.rock-academy.ch

Seebachtal S. 50 Sandro Bauer Kawazen 5, 8536 Hüttwilen 079 580 03 51Bitte ankreuzen praesidium@nvseebachtal.ch www.nvseebachtal.ch

Rüsselgugge Müllheim S. 35 Schäfli Remo, Präsident Bachstrasse 14, 8505 Pfyn Änderungen 079 743 63keine 76 Änderung(en) gut sichtbar praesident@ruesselgugge.ch www.ruesselgugge.ch

Turnverein Warth-Weiningen S. 51 Seraina Hungerbühler Weingartenstrasse 21a, 8532 Weiningen 052 740 00 73 www.tvwarthweiningen.ch

Gut zum Druck Natur- und Vogelschutzverein Thundorf Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2.Turnverein Ausgabe

S. 44 Daniel Rickenmann, Präsident www.tvthundorf.ch Turnverein und Jugendriege Pfyn S. 39

angezeichnet Lukas Rüdin

Bachmannweg 35A, 8500 Frauenfeld lukasruedin@hotmail.com www.tvpfyn.ch

regioSingers S. 29 Schiessverein Weiningen S. 52 Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: André M. Kunz, Präsident Vogler Beat, Präsident Langwiesstrasse 27, 8500 Frauenfeld beat.vogler@zuerich.ch TV Felben-Wellhausen S. 14 079 394 85 49 www.sv-weiningen.ch Marc Geiger, Präsident 052 721 53 86................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... www.tv-fw.ch praesident@gesangverein-frauenfeld.ch SATUS Sportverein Frauenfeld S. 22 www.gesangverein-frauenfeld.ch sekretariat@satus-frauenfeld.ch VBC Pfyn S. 40 www.regiosingers.ch www.satus-frauenfeld.ch vbcpfyn@gmail.com www.vbcpfyn.ch Renovazio Muay Tai S. 30 Thurgauer Gemeinnütziger Alain Koch Frauenverein S. 13 WuK – Wängi und Kultur S. 47 info@renovazio-frauenfeld.ch Katrin Schlaginhaufen-Müller, Präsidentin Theres Scheiwiller www.renovazio-frauenfeld.ch Wielsteinstr. 45, 8500 Frauenfeld Birkenweg 2, 9545 Wängi 052 722 16 44 071 411 85 50 Reitverein Müllheim und Umgebung S. 36 praesidium@tgf-frauenverein.ch info@waengiundkultur.ch Andrea Vetterli, Präsidentin www.tgf-frauenverein.ch www.waengiundkultur.ch 078 802 40 93 vetterli.andrea@gmail.com Trachtengruppe Aadorf S. 48 Zentrum 55plus S. 17 www.rv-muellheim.ch Marcel Kälin Gabriela Sterki, Zentrumsleiterin Ebnetstrasse 8, 9545 Wängi Oberstadtstrasse 6, 8500 Frauenfeld 079 329 81 32 info@55plus.ch a-m-kaelin@bluewin.ch 052 721 30 55 www.tg-aadorf.jimdo.com www.55plus.ch

Gerne verwöhnen wir Sie an zentraler Lage mit hausgemachten, mediterranen Spezialitäten. Lassen Sie sich überraschen!

Freiestrasse 15 | 8500 Frauenfeld | info@ristorante-cittadella.ch 052 / 721 66 88

8

Vereinsverzeichnis


Wir möchten unseren Gästen ein noch besseres Erlebnis bieten. Deshalb haben wir für alle unsere Kunden den Tisch Service im McDonald's Frauenfeld eingeführt. Sie können ohne lange Wartezeit an einem unserer modernen Bestellsäulen oder wie gewohnt an der Kasse bestellen. Danach können sie gemütlich Platz nehmen.Unser geschultes Service Personal serviert Ihnen ihr Essen direkt an den Tisch.

Freuen Sie sich auf einen noch schnelleren Service und auf frische regionale Produkte. Herzlich Willkommen im McDonald's Frauenfeld!

"Der Gast soll sich bei uns wohlfühlen" Klaus Multner, Lizensnehmer McDonald's Frauenfeld

Daniel Wiedmer aus Diemtigen, BE Geboren 1977

Mein Hof 1997 habe ich den Hof von meinem Vater übernommen und seit über 10 Jahren führe ich ihn nun gemeinsam mit meiner Frau. Insgesamt leben 7 Personen auf dem Bauernhof: meine Frau, unsere 3 Söhne, meine Mutter, ein Lernender und ich. Meine Produkte Pro Jahr geben unsere Kühe rund 90 Tonnen Milch. Einen grossen Teil davon liefern wir an McDonald’s Schweiz. Daneben produzieren wir je 500 Kilogramm Alpkäse und Alpmutschli. Aus Freude am Essen bedeutet für mich Ich esse generell gerne! Am liebsten eigene oder regionale Produkte. Für mich ist es sehr wichtig, dass ich weiss, woher die Produkte kommen. Aus diesem Grund unterstütze ich auch diese Initiative von McDonald’s Schweiz: Die Konsumenten erfahren mehr über die Herkunft der Zutaten. Mein Lieblingsessen Bei McDonald’s ist mein Favorit der Big Tasty, auch die Glacés schmecken super.

Andrea Giger,Weinfelden (TG) Geburtstag 17.08.1999 Handball - Unterstützt von McDonald's Weinfelden

Esther Jeyabalasingam, Arbon (TG) Geburtstag 13.10.1999 UNIHOCKEY - Unterstützt von McDonald's Arbon


Frauenfeld

DAS KOMPLETTE VEREINSVERZEICHNIS der Region finden Sie in unserer App 2GO! Frauenfeld

10

JETZT GRATIS DOWNLOADEN!

Vereinsverzeichnis

ERHÄLTLICH FÜR IOS UND ANDROID SMARTPHONES SOWIE TABLETS. DOWNLOADEN IM APP STORE ODER GOOGLE PLAY STORE MIT DEM SUCHBEGRIFF «2GO! FRAUENFELD», ODER «MIPLAN AG».


FELBEN-WELLHAUSEN

GEMEINDE FELBEN-WELLHAUSEN ... wo man sich wohlfühlt!

Gut zum Druck serat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe

uzen

Gemeinde Felben-Wellhausen

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgab

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Poststrasse 13 8552 Felben-Wellhausen

Bitte ankreuzen ut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Tel. 058 346 19 00

info@felben-wellhausen.ch www.felben-wellhausen.ch

..............., ................. Stempel und Unterschrift: Mit dem...................................... Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: Öffnungszeiten Mo, Mi - Fr 08.00 – 11.30 / 13.30 – 16.00 Uhr Di 08.30 – 11.30 / 13.30 – 18.30 Uhr

Felben-Wellhausen ist ein eigenständiges, ................................, ................. wohnliches Dorf zum Leben und Arbeiten, wobei Lebensqualität auch eine Frage der Infrastruktur ist. Verkehrstechnisch gut erschlossen mit Bahn, Postauto und dem nahen Autobahnanschluss Frauenfeld-Ost (N7) finden Sie bei uns eine Vielzahl an Bauten und Institutionen, welche den Zugang zum öffentlichen Leben erleichtern. Ausreichend Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung bieten die eigenen und angrenzenden Naherholungsgebiete; etwas, worauf die Menschen in der heutigen hektischen Zeit angewiesen sind. Hier können Sie nebst vielen vernetzten Grünflächen und Gärten im Dorf auch einige Naturschutzgebiete mit ihrem Reichtum an Pflanzen- und Tierarten entdecken.

Regionale Zusammenhänge und die Zusam-

Stempel ....................... menarbeitund über Unterschrift: die Gemeindegrenzen hinweg werden im Lebens- und Wirtschaftsraum «Regio Frauenfeld» angegangen, wo die 16 Mitgliedgemeinden ihre Entwicklungsvorstellungen koordinieren und fördern. Wie ist Felben-Wellhausen entstanden? Wie hoch ist bei uns der Steuerfuss? Was muss ich alles mitbringen, um eine Identitätskarte zu beantragen? Kann ich direkt übers Internet eine Wohnsitzbestätigung bestellen? Alles Fragen, auf welche sie unter www.felben-wellhausen.ch eine Antwort finden.

Ruth Lang

Haldenstrasse 11 CH-8552 Felben-Wellhausen Telefon +41 52 552 23 38 Natel +41 79 443 46 73 www.vggr.ch info@vggr.ch

Ausgabe 2018

 Fussreflexzonenmassage  Kosmetische Fusspflege  Auf Wunsch bei Ihnen zuhause  Fusspflege-Express Hotel Schwanen, Felben-Wellhausen, T 052 765 12 62, M 079 649 24 72 Stadtgarten, Frauenfeld, T 052 725 26 45, M 079 649 24 72 info@fussbefinden.ch, fussbefinden.ch

11


FELBEN-WELLHAUSEN

NATURSCHUTZGRUPPE

Naturschutzgruppe Daniel Jung, Präsident Büchelenstr. 2, 8552 Felben-Wellhausen daniel.jung@bluewin.ch www.ng-felben-wellhausen.ch

Weil wir alle auf der selben Erde leben

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Der Verein wurde im Jahr 1960 gegründet, sein Zweck die Orchideen, insbesondere den Frauenschuh, im Wellhauser- bzw. Affolter Tobel zu schützen. Die erste grosse Arbeit galt damals dem defekten Müliweiher am Anfang des Wellhauser Tobels. Mit Muskelkraft wurde in unzähligen Stunden der löchrige Damm abgedichtet. Der Erfolg stellte sich bald ein. Im und um den Waldweiher konnten wir den Berg- und Fadenmolch, die Geburtshelferkröte (Glockenfrosch), die Gelbbauchunke und den Feuersalamander nachweisen. Heute stehen wir für einen ganzheitlichen Naturschutz ein. Der Vogelschutz hat dabei einen grossen Stellenwert, da eine artenreiche Vogelwelt die intakte Landschaft widerspiegelt. Mit rund 90 Mitgliedern und einigen Gönnern betreuen wir 230 Nisthöhlen und pflegen, in Zusam-

menarbeit mit der Gemeinde, die Dorfgewässer Stelli- und Gilgraben. Nebst Arbeiten in der Natur treffen wir uns zu Exkursionen und Vorträgen. Dabei kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie uns bei unseren Aktivitäten besuchen. Gerne gibt Ihnen ein Vorstandsmitglied Auskunft.

Unser Verein ist dem Thurgauer Vogelschutz TVS und dem Schweizer Vogelschutz SVS angeschlossen.

kreativ & prägnant ! Treffsichere Lösungen bietet Ihnen

das Atelier Sinnbild in den Bereichen:

• Logo & Corporate Design • Webseiten • Werbegestaltungen • Beschriftungen • Flyer, Broschüren, Plakate • und vieles mehr!

atelier-sinnbild.ch

www.

12

Sinnbild - Atelier für Gestaltung • CH-Felben-Wellhausen • Tel 071 558 86 89


Vereint Grosses erschaffen

FELBEN-WELLHAUSEN

THURGAUER GEMEINNÜTZIGER FRAUENVEREIN

Thurgauer Gemeinnütziger Frauenverein Katrin Schlaginhaufen-Müller, Präsidentin Wielsteinstr. 45, 8500 Frauenfeld 052 722 16 44 praesidium@tgf-frauenverein.ch www.tgf-frauenverein.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Wir sind … ein Zusammenschluss von 36 örtlichen, gemeinnützigen Frauenvereinen und über 80 Einzelmitgliedern aus dem ganzen Kanton Thurgau. Wir vertreten über 6000 Mitglieder. Wir wollen … • soziale Aufgaben gemeinsam, gezielt, rasch und wirkungsvoll an die Hand nehmen. • den Erfahrungsaustausch, die Zusammenarbeit und eine sachbezogene Weiterbildung unter den Sektionen fördern und unterstützen.

Wir organisieren … jedes Jahr eine Jahresaufgabe. Diese Sammlung in den Sektionen wird mit dem Ziel durchgeführt, Heime, Institutionen, soziale und kulturelle Werke im Kanton Thurgau finanziell und ideell während eines Jahres intensiv zu unterstützen. Seit vielen Jahren besitzt der Thurgauische Gemeinnützige Frauenverein einen eigenen Fonds für Mutter und Kind. Wir vermitteln … Weiterbildungsangebote des SGF.

Wir bieten … • Tagungen für Mitglieder und Interessierte • Fonds für Mutter und Kind • Ideenbörse für Veranstaltungen

Wir sind vertreten in … • Alterskonferenz Thurgau • BENEFO-Stiftung • Entlastungsdienst Thurgau • Heilpädagogische Früherziehung Thurgau • Heimetli Sommeri • Stiftung Friedheim, Weinfelden • Stiftung Winterhilfe Thurgau • Thurgauische Krebsliga Wir arbeiten zusammen mit … • Dachverband Schweiz. Gemeinnütziger Frauen (SGF) • Thurgauische Frauenzentrale (TFZ) • Thurgauischer katholischer Frauenbund (TKF) • Thurgauische evangelische Fauenhilfe (TEF) • Thurgauer Landfrauenverband (TLFV)

R. Gerber AG Sanitär / Heizungen

Dorfstrasse 3 8552 Felben-Wellhausen 052 765 18 85 mail@rgerberag.ch w w w.rgerberag.ch

Ausgabe 2018

Planung und Ausführung von Neu- und Umbauten • Reparaturservice • Boilerentkalkungen • Wasserenthärtungsanlagen • Werkleitungen

13


FELBEN-WELLHAUSEN

TV Felben-Wellhausen Marc Geiger, Präsident www.tv-fw.ch

Der Turnverein Felben-Wellhausen wurde im Jahre 1900 gegründet. Unsere «Gründungsväter» mussten noch ohne Turnhalle auskommen und so wurde im Freien trainiert. Als erstes Turnlokal diente das alte Schützenhaus in Felben. Zurzeit besteht der Turnverein aus rund 34 Aktivmitgliedern. Von den 53 Ehren- und Freimitgliedern sind immer noch 10 in der Aktivriege. Als Untersektion wurde im Jahr 2005 eine Volleyballriege gegründet. Unseren Nachwuchs bilden wir in der Jugendriege ab der ersten Klasse und in der gemischten J+S-Athletics aus. Neben der Hoffnung, dass möglichst viele Nachwuchstalente so den Weg in den Turnverein finden, wollen wir den Kindern und Jugendlichen eine schöne und sinnvolle Freizeitbeschäftigung ermöglichen.

TV FELBEN-WELLHAUSEN Frisch, fromm, fröhlich, frei

Nähere Informationen zum Volleyballteam und der Jugendriege sind auf unserer Website verfügbar. Seit zehn Jahren zählt unsere LeichtathletikTruppe zu den Thurgauer Top-Teams. Mit einer Ausnahme wurde stets das Podest erreicht und in den Jahren 2003, 2006, 2007 und 2008 konnte sich unser Turnverein «Thurgauer Meister» in der Leichtathletik-Mannschafts-Meisterschaft (LMM) nennen. Auch 2012 und 2013 konnte mit dem 2. Rang das «Treppchen» bestiegen werden. Unser Trainingsprogramm besteht im wesentlichen aus Fitness, Kraft und Koordination, Spiel sowie Turnfest- und Leichtathletik-Training. Neben dem sportlichen Erfolg ist es uns wichtig, ein gesundes körperliches Training für jedermann (und –frau) anbieten zu können. Nicht zuletzt sind wir

jedoch eine offene und tolle Truppe! Nach dem Training gehts noch gemeinsam in die Beiz, dazu werden vielerlei Anlässe organisiert wie z. B. ein Grill-Höck oder ein Raclette-Abend. Einmal pro Jahr gehen wir gemeinsam auf unsere Turnerreise und ins Skiweekend. Auf dieser Website findest Du viele weitere Informationen zum Verein. Falls Du Interesse hast: jedermann und jedefrau ist bei uns im Verein jederzeit herzlich willkommen.

Frauenfeld

SIE HABEN DIE MÖGLICHKEIT, IHRE MEINUNG ZU SAGEN. E-Mail an: feedback@miplan.ch

14


FRAUENFELD

Stadt Frauenfeld

Stadt zum Wohnen und Arbeiten Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Stadt Frauenfeld Bitte

ankreuzen

keine Änderungen Unweit der Fenster-Produzentin steht zudem Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet eines von schweizweit drei Verteilzentren, das

Rathaus 8501 Frauenfeld Tel. 052 724 51 11

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

info@stadtfrauenfeld.ch www.frauenfeld.ch

Öffnungszeiten Mo – Mi 08.30 – 11.30 / 13.30 – 17.00 Uhr Do 08.30 – 11.30 / 13.30 – 18.00 Uhr Fr 08.30 – 11.30 / 13.30 – 16.00 Uhr

ebenfalls mehrere Hundert Arbeitsplätze anbietet: das Paketzentrum der Post. Alles in allem zeichnet sich die Frauenfelder Wirtschaft durch einen breiten Branchenmix und eine stark diversifizierte Struktur aus. Das macht sie stabil – auch in schwierigen Zeiten.

................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Frauenfeld bringt zusammen, was gutes Leben ausmacht: Die ausgezeichnete Infrastruktur und die starke Wirtschaft mit über 19 000 Arbeitsplätzen sorgen unterstützt durch das breit gefächerte Freizeitangebot, für eine hohe Wohnund Lebensqualität. Die mehr als 24 000 Einwohnerinnen und Einwohner leben gut und gern in Frauenfeld. Einkaufen in Frauenfeld Die Kantonshauptstadt hat sich in den letzten Jahren zum überregionalen Einkaufszentrum entwickelt, das mit einem vielfältigen Mix an Einkaufsmöglichkeiten aufwartet. Einerseits wurden die grossen Einkaufszentren in der Innenstadt - Passage und Schlosspark - markant

Elektrowerkzeuge

ausgebaut, andererseits sind im Osten der Stadt zahlreiche Fachmärkte entstanden (Jumbo, Thurgi-Park, Bau + Hobby, Allmendcenter, Multiplex). Gleichzeitig verfügt Frauenfeld seit Jahrzehnten über einen leistungsfähigen Detailhandel. Bei diesem vielfältigen Mix an Einkaufsmöglichkeiten dürften keine Wünsche unerfüllt bleiben. Arbeiten in Frauenfeld Mit den über 19 000 Arbeitsplätzen ist Frauenfeld auch die Wirtschaftsmetropole im Kanton. Zahlreiche Unternehmungen sind in den letzten Jahren in die Thurgauer Kantonshauptstadt gezogen, von wo aus sie nun mit Erfolg tätig sind – darunter Europas grösste Versandapotheke «Zur Rose» sowie Sky-Frame, die global tätige Herstellerin von rahmenlosen Schiebefenstern.

Gartengeräte

Reinigungsgeräte ge

WASU WALTER SUTER AG

Gute Rahmenbedingungen Ein zentraler Faktor für die positive Entwicklung von Frauenfeld sind die gut ausgebildeten, zuverlässigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf allen Qualifikationsstufen. Ebenfalls wichtig sind die ausgezeichneten Verkehrsverbindungen in alle Richtungen. So liegt Frauenfeld an der Bahnlinie Zürich–Bodensee, auf der in Richtung Zürich-Flughafen, Zürich HB und weiter in kurzen Abständen Schnellzüge verkehren. Dazwischen fahren regelmässig S-Bahn-Züge, wodurch grundsätzlich alle 15 Minuten ein Zug in beide Richtungen zur Verfügung steht. Die Feinverteilung der Passagiere des öffentlichen Verkehrs übernimmt in der Stadt der gut ausgebaute Stadtbusbetrieb, der auch die in den letzten Jahren entstandenen Wohnquartiere erschliesst. Ergänzend dazu gibt es in die Region hinaus verschiedene Postautolinien.

Arbeitskleider

Werkzeuge

MASCHINEN · WERKZEUGE

Zürcherstrasse 308 · 8500 Frauenfeld · Tel. 052 723 26 26 · Fax 052 723 26 20 · www.wasu-shop.ch · info@wasuag.ch

Ausgabe 2018

15


FRAUENFELD

Mensch im Mittelpunkt Barbara Roth, Präsidentin 052 720 12 81 076 505 81 36 info@mim-frauenfeld.ch www.mim-frauenfeld.ch

MENSCH IM MITTELPUNKT Herzlich willkommen!

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte im ankreuzen Der Verein Mensch Mittelpunkt wurde im Juni 2012 gegründet. Zu den Mitgliedern zählen engagierte Menschen aus Frauenfeld und Umgebung, welche im Gesundheits- und Therapiebereich selbständig Mit dem Gut zum Druck tätig sind.

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet und der Gestaltung einverstanden:

Unser Anliegen ist es, die Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Mit dieser Plattform bieten ................................, ................. wir Ihnen eine Möglichkeit, Ihre Therapeutin oder Ihren Therapeuten zu finden, für eine bestmögliche Unterstützung in Ihren Anliegen und nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtet. Stolz präsentieren wir unsere nächsten Vorträge: Dienstag, 9. Januar 2018 Verbunden SEIN - in einer Welt der «fake news» - Ruth Davoli, Numerologin Die meisten Menschen sehnen sich nach Harmonie und Frieden. Doch die Medien berichten von Krisen, Machtkämpfen und Krieg. Viele Menschen sind auf der Flucht, heimatlos und ohne Perspektive. In der Überflutung von Nachrichten und Informationen drängen sich die Fragen auf: «Was ist Wahrheit, was ist Lüge? Warum wird in unserer zivilisierten Welt überall so viel gelogen? Gibt es etwa einen Grund, warum es so ist, wie es ist? Können wir Menschen neue Wege finden für ein

Stempel und Unterschrift: ......................................

globales, friedliches Zusammenleben?» Die Numerologie bietet Erklärungen und Lösungen und fördert somit ein offenes Bewusstsein. Donnerstag, 8. März 2018 Schamanischer Abend - Wer bist du, wenn du niemand sein musst? - Nadia Frischknecht, Heilpraktikerin - Adelina Filli, musikalische Begleitung Wir berichten vom Ur-Schamanismus, der in allen Völkern vertreten war, jedoch in unseren Breitengraden vergessen ging. Einfache Rituale, die Du in Deinen persönlichen Alltag einfliessen lassen kannst, und eine tiefgehende Meditation erinnern Dich an diese Urkraft. Lass Dich tragen von der Musik, die Dich in die Wurzeln Deines Seins trägt.

Dienstag, 19. Juni 2018 Spielerisch in Liebe und Frieden leben - Damaris Keller, Spirituelle Pädagogik und Entwicklungsbegleitung Spirituelle Pädagogik und Entwicklungsbegleitung von Ingrid Auer und Beate Fallaschinski, mit den Engelsymbolen für Kinder, ermöglichen es Ihnen, Aufgaben, die in Beziehungen anfallen, in Ruhe und Leichtigkeit zu meistern. Nehmen Sie sich Zeit für sich und Ihr oder Ihre Kinder, spielen Sie miteinander. Dabei können Sie einander kennenlernen, Konflikte lösen, Ressourcen aufbauen und vieles mehr. Wenn Beziehungen genussvoll vorgelebt werden, können Sie und Ihr Umfeld das Leben geniessen.

Profitieren Sie!

20%

auf die erste Behandlung Ihrer Wahl, beim vorweisen dieses Gutscheins. Praxis Ruth Davoli, Frauenfeld

16


Bei uns blühen Sie auf...

Zentrum 55plus Gabriela Sterki, Zentrumsleiterin Oberstadtstrasse 6, 8500 Frauenfeld 052 721 30 55 info@55plus.ch www.55plus.ch

FRAUENFELD

ZENTRUM 55PLUS

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Ob für Mussestunden, eine Passion oder aktives Lernen, das Zentrum 55plus möchte mit seinem Angebot möglichst viele persönliche Neigungen und Interessen ansprechen.

Die Teilnahme an unseren Kursen und Ausflügen ist offen für alle und an kein Alter gebunden. Eine Mitgliedschaft in unserem Verein trägt dazu bei, das Angebot und die Idee des Zentrums 55plus aufrechtzuerhalten.

Sprach- und Computerkurse nehmen grossen Raum ein. Doch soll neben der Weiterbildung auch Platz für das Kreative, die Kultur und «das Seele baumeln lassen» bleiben.

BUFF GEBÄUDEREINIGUNG UND HAUSWARTUNG Winterthur - Frauenfeld Tel. 052 720 86 60 info@buff-gebaeudereinigung.ch Ausgabe 2018

Hauswartungen / Hauswarts-Vertretung Umzugswohnungen mit Übergabe-Garantie Räumungen, Entsorgungen Fensterreinigungen, Privatwohnungen Baureinigungen

17


FRAUENFELD

Modellflugverein Frauenfeld Roman Briner, Präsident Unteres Sandbüel 25 , 8500 Frauenfeld 052 740 01 73 079 421 61 22 info@romanbriner.ch www.mg-frauenfeld.ch

MODELLFLUGVEREIN FRAUENFELD Über den Wolken …

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte Frauenfeld ankreuzen keine Änderungen Die Modellfluggruppe wurde 1934 geÄnderung(en) gut sichtbar angezeichnet gründet und 2006 in Modelflugverein Frauenfeld umbenannt. Seit dieser Zeit ist der Verein auf der Allmend in Frauenfeld beheimatet. Das aktuelle Fluggelände betreiben wir seit dem Jahre 1984. Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: Die Mitglieder mussten schon sehr früh lernen, dass ein so grosses und schönes Gelände nicht nur für die Modellfliegerei alleine da ist. Auf der Allmend üben ................................, rund ein Dutzend Vereine ihr Hob................. Stempel und Unterschrift: ...................................... by aus. Dies funktioniert nur, weil von allen Beteiligten eine gegenseitige Toleranz, Akzeptanz und Rücksichtnahme gelebt wird. Wie heisst es doch so schön: Der Spass beginnt mit dem richtigen Fluggelände! Wer Modellflug ernsthaft und erfolgreich betreiben möchte, ist auf ein geeignetes Fluggelände angewiesen. Der Modellflugverein Frauenfeld ist in der glücklichen Lage, über ein solches Gelände zu verfügen. Zusammen mit dem eigenen Vereinslokal «Falle» verfügen wir über eine super Infrastruktur. Die ganze Anlage hätte ohne Unterstützung des Bundes, insbesondere der Waffenplatzverwaltung Frauenfeld, nicht realisiert werden können. Dank des guten Einvernehmens konnten bis heute alle Wünsche und Anliegen verwirklicht werden. An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei den Verantwortlichen des Bundes

18

und bei der Waffenplatzverwaltung und hoffe weiterhin auf diese gute Zusammenarbeit. Im Modellflugverein werden alle Sparten des Modellfluges betrieben. Die Betriebszeiten erlauben es uns, nebst den Wochenenden auch unter der Woche das Gelände zu benutzen. In einer Zeit, in der der Alltagsstress in Schule und Beruf immer mehr zunimmt, ist es wichtig, einen

Ausgleich in Form eines Hobbys zu betreiben. Der Modellflugverein Frauenfeld schätzt sich glücklich, interessierten Personen aus der Region diese Möglichkeit anbieten zu können. Wir freuen uns über eine persönliche Kontaktaufnahme.


Sinnvolle Ferienaktivitäten

Ferienpass Frauenfeld 8500 Frauenfeld 077 520 08 91 info@ferienpassfrauenfeld.ch www.ferienpassfrauenfeld.ch

FRAUENFELD

FERIENPASS FRAUENFELD

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Wer wir sind Der Verein Ferienpass Frauenfeld besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der Stadt Frauenfeld, der Primarschulbehörde, des Gewerbevereins und aus freien Mitgliedern aus Frauenfeld, Gachnang und Uesslingen. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern während der Herbstferien kostengünstige Aktivitäten in und um Frauenfeld zu ermöglichen.

Kursanbieter, Helfer und Sponsoren Damit der Ferienpass jeden Herbst wieder starten kann, sind wir auf die wertvolle Unterstützung von freiwilligen Helfern angewiesen. Auch neue Kursanbieter sind sehr willkommen. Ebenfalls sind wir jährlich auf der Suche nach Sponsoren. Ohne diese drei wichtigen und wertvollen Unterstützer wären wir nicht in der Lage, jährlich viele Kinderaugen zum Glänzen zu bringen.

Schmid Holzbau Zürcherstrasse 57a 8500 Frauenfeld Tel: 052 721 05 45 holzbauschmid.ch

Ausgabe 2018

19


FRAUENFELD

Förderverein Städtepartnerschaft Frauenfeld-Kufstein Kurt F. Sieber Wellhauserweg 29, 8500 Frauenfeld 052 721 79 52 k.sieber@bluewin.ch www.frauenfeld-kufstein.ch

FÖRDERVEREIN STÄDTEPARTNERSCHAFT FRAUENFELD-KUFSTEIN

Gut zum Druck über Verbundenheit Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 1. Ausgabe die Landesgrenze Gut zum Druck hinaus

Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 1. Ausgabe

Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Der Verein bezweckt die Förderung und Entwicklung der Städtepartnerschaft zwischen Frauenfeld und Kufstein, durch die Stadträte beider Orte festgelegt in der Partnerschaftsurkunde vom 4. Juni 1988, und übernimmt diesbezüglich subsidiär Aufgaben der Stadt Frauenfeld.

Zu diesen Aufgaben gehören unter anderem die Förderung von Vernetzung und Kontakten zwischen Vereinen und Institutionen beider Städte und die Förderung kultureller, sportlicher, politischer und persönlicher Kontakte zwischen den Einwohnern und Körperschaften beider Städte. Der Verein verfolgt keinen Erwerbszweck.

Anlässe in Kufstein • Betreiben einer Raclette-Stube am Kaiserfest in Kufstein • Chlausbescherung, als offizielles Weihnachtsgeschenk der Stadt Frauenfeld an die Stadtgemeinde Kufstein

Kompetente Beratung in Ihrer Nähe! Thundorferstrasse 4, 8500 Frauenfeld

20


Mit uns die Welt erforschen

FRAUENFELD

CEVI FRAUENFELD

Cevi Frauenfeld Elisabeth Rickenbach, Präsidentin Rüti 210, 8500 Frauenfeld 052 720 53 58 elisabeth.rickenb@gmail.com www.cevi-frauenfeld.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Uf em Füür z'Vieri choche, bastle und singe, bewege und sich uustobe, Gschichte us de Bible ghöre und erläbe, oder eifach mit Fründe ums Füür sitze und d'Natur gnüsse und no viles meh … das isch de Cevi. Der CEVI Frauenfeld ist ein von den Landeskirchen und der Stadt unterstützter Jugendverein. Er bietet über 100 Kindern ab dem Kindergarten und für Kinder mit einer Beeinträchtigung in

samstäglichen Programmen und in Ferienlagern eine sinnvolle und abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung mit Spiel, Sport und Kreativität. Wir haben acht verschiedene Gruppen: Fröschli gemischt für Kigakinder bis 1. Klasse, je drei geschlechter- und altersgetrennte Buben- und Mädchengruppen ab der 2. Klasse und die Stufe 8 für Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung, welche auch gemischt geführt wird. Dabei ist es unser Ziel, Körper, Geist und Seele

gleichermassen zu fördern. Die Kinder lernen, sich solidarisch zu verhalten und angemessen Verantwortung zu übernehmen. Die Programme werden von ausgebildeten ehrenamtlichen Leitenden durchgeführt und finden meistens draussen in der Natur statt. CEVI-Abenteuer sind unbeschwerte Erlebnisse, an die man sich auch noch nach Jahren gerne erinnert.

Stettler Treuhand Blumenstrasse 7 8500 Frauenfeld Tel. 052 720 43 50 Fax 052 722 49 96

Ausgabe 2018

21


FRAUENFELD

SATUS Sportverein Frauenfeld sekretariat@satus-frauenfeld.ch www.satus-frauenfeld.ch

SATUS SPORTVEREIN FRAUENFELD

Bei uns hast Du Sonderstatus. Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitteimankreuzen Unser Verein wurde Oktober 1896 als Sektion des schweizerischen Arbeiter-Turn- und Sportverbandes gegründet. Mit 160 Mitgliedern ist es ein kleiner überschaubarer Verein. Nicht nur in Frauenfeld ist der SATUS zuhause, nein, in der Mit dem Gut zum Druck ganzen Deutschschweiz und sogar in Genf wird fleissig geturnt.

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet und der Gestaltung einverstanden:

Gemeinsam zu................................, trainieren heisst in erster Linie ge................. meinsam Sport zu treiben und Zeit miteinander zu verbringen. Auch ausserhalb der Turnhalle soll die Kameradschaft gepflegt und gestärkt werden, wie zum Beispiel beim Helfen beim traditionellen Faustball-Auffahrtsturnier oder beim Papiersammeln. Die Turnfahrten, Tagesausflüge, Seniorenreisen oder das Jugireisli sind auch immer Höhepunkte während des Jahres. Das Beisammensein mit den Turnkollegen ist mit viel Vergnügen und Spass verbunden. Der SATUS versteht Sport und Spiel als integrierende Teile einer gesunden, persönlichen Entwicklung. Wir wollen den Menschen ermöglichen, sich in der Gruppe oder mit der Familie sportlich zu betätigen. Jedes Mitglied soll mit seinen Fähigkeiten und Kenntnissen das Vereinsleben mitgestalten und bereichern können. Der SATUS konzentriert seine Tätigkeiten auf eine sinnvolle, aktive und kostengünstige Freizeitgestaltung

22

Stempel und Unterschrift: ......................................

seiner Mitglieder. Wir kennen keine Altersgrenzen für unsere Mitglieder und sind offen für die Zusammenarbeit mit anderen Turnverbänden und Vereinen, Institutionen und Organisationen. Der SATUS ist politisch, wirtschaftlich und konfessionell unabhängig.

gendriege (Mädchen/Knaben), Turnerinnenriege, Männerriege und Seniorenriege, vielseitige Turnstunden an. Die Rhönradgruppe, in der von der Anfängerriege bis zu den Fortgeschrittenen alle vertreten sind, präsentiert jedes Jahr, mit viel Proben und Elan, das Rhönrad-Schauturnen.

Wir bieten bei unseren verschiedenen Riegen, kleine (1.-3. Klasse) und grosse (4.-6. Klasse) Ju-

Schauen Sie bei uns vorbei oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


«Hold together»

FRAUENFELD

BLEUELHUSER DRAGON PIPES

Bleuelhuser Dragon Pipes C/o Ernst Isler Bleuelhuserstrasse, 8259 Kaltenbach 079 703 49 56 easy@bluewin.ch www.bleuelhuser-dragon-pipes.com

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Wir sind eine traditionell schottische Pipe-Band, nach einem Dorfteil in Kaltenbach TG benannt, bestehend aus sechs Aktivmitgliedern aus der Region Untersee/Rhein und Hegau. Seit mehreren Jahren sind wir vom Klang des Dudelsackes angetan und begeistert. Unsere Gruppe erfreut sich an der schottisch-keltischen Kultur, dem Single Malt Whiskygenuss und den Klängen der Great Highland Bagpipe. Wir sind traditionsbewusst, ehrgeizig und experimentierfreudig. Wir spielen, trotz Kilt (Schottenrock), nicht nur typische traditionelle schottische Stücke, sondern auch moderne Melodien – zum Teil speziell für den Dudelsack aufbereitet. Die Bleuelhuser Dragon Pipes sind Mitglied der Pipe Band Association of Switzerland, einer Affiliated Association der Royal Scottish Pipe Band Association.

Frauenfelderstrasse 97 9548 Matzingen Ausgabe 2018

Unser Ziel ist das seriöse Spielen des schottischen Dudelsackes. Wir treten an privaten, öffentlichen und geschäftlichen Anlässen auf. Wir führen Anfängerkurse für Dudelsack durch. Neben den wöchentlichen Proben bilden wir uns auch stetig unter Führung bekannter Grössen aus der Pipeband-Szene weiter. Natürlich kann bei uns auch erlernt werden, wie der Kilt getragen wird, was in die Sporran (Umhängetasche) hineinkommt und wie die Ghillie

Tel. 052 558 84 66 Fax. 052 558 28 92

Brogues (Schuhe) zugeschnürt werden. Aber alles zu seiner Zeit. Die Ausbildung auf dem Dudelsack erfordert viel Zeit, mehr Geduld und noch mehr Durchhaltewillen. Die Lernkurve ist anfangs sehr steil, verflacht aber nach ein paar Wochen. Erste Stücke auf dem Dudelsack zu spielen, kann erst nach frühestens acht Monaten erwartet werden; normalerweise dauert dies etwa ein Jahr.

info@top-fugentech.ch www.top-fugentech.ch

23


FRAUENFELD

Militär-Sanitäts-Verein Frauenfeld Sebastian Schatt, Präsident Akazienweg 1 8500 Frauenfeld 052 720 81 34 praesident@msvfrauenfeld.ch www.msvfrauenfeld.ch

MILITÄR-SANITÄTS-VEREIN FRAUENFELD Wir retten Sie!

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 1. 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Der Schweizerische Militär-Sanitäts-Verband fördert den Einsatz von Freiwilligen im Rettungsund Sanitätswesen. Der Militär-Sanitäts-Verein (MSV) Frauenfeld sorgt mit 16 weiteren Sektionen in der ganzen Schweiz dafür, dass Verunfallte und plötzlich Erkrankte Erste Hilfe erhalten. Weiter fördert der MSV Frauenfeld die Unfallver-

hütung und Lebensrettung aus allen Notlagen sowie die Jugendarbeit. Ebenfalls bietet die Sektion Nothelfer-, Erste-Hilfe-, BLS-/AED- und weitere Kurse in Frauenfeld an. Oder planen Sie in nächster Zeit einen grösseren Anlass? Der MSV Frauenfeld bietet Ihnen die Planung, Organisation und Durchführung des Sanitätsdienstes an.

niemehrallein.ch ni Ihre persönliche Partnervermittlung

Falls Sie Interesse bekommen haben, an einer unserer Übungen teilzunehmen, zögern Sie nicht und melden Sie sich bei uns. Gerne könne Sie unverbindlich und kostenlos bei den Erwachsenen oder in der Jugendgruppe reinschnuppern.

Lieber gemeinsam als einsam? Finden Sie mit uns ihr Herzblatt! Wir haben über 20 Jahre Erfahrung im erfolgreichen Zusammenführen von Paaren.

Ihr

Ih

Profitieren Sie von unserer kompetenten Beratung. Ein erstes Gespräch ist unverbindlich und kostenlos. Glückliegt GlückIhr liegt uns am Herzen Rufen Sie uns an!

Telefon 071 944 36 16 | www.niemehrallein.ch 071 944 36 16, niemehrallein.ch

24


ROCK ACADEMY Rock Academy

Rock Academy

tik für jeden!Rock’n’Roll-Akrobatik für jeden! Dimitri Isenring, Hauptleiter Tannenstrasse 31, 8500 Frauenfeld 078 920 59 56 dimitri.isenring@rock-academy.ch www.rock-academy.ch

FRAUENFELD

FRAUENFELD

ACADEMY

Dimitri Isenring, Hauptleiter Tannenstrasse 31, 8500 Frauenfeld 078 920 59 56 dimitri.isenring@rock-academy.ch www.rock-academy.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausga Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichne

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

................................, ................. Stempel und Unterschrift: .....................

Sich zu schneller, moderner und traditioneller Rock- und Pop-Musik zu bewegen, das ist der Rock’n’Roll-Akrobatik-Tanzsport! Ein sportliches Hobby, bei dem der Spass garantiert ist. Die Rock Academy ist ein junger, dynamischer Club, welcher diesen Tanzsport im ganzen Kanton Thurgau wieder aufleben lässt. Dabei setzten wir auf moderne Konzepte und begeistern unsere Tänzerinnen und Tänzer mit diversen Anlässen. Bereits Kinder ab drei Jahren stehen bei uns im Tanzstudio hüpfen und bewegen sich zu national Du fühlst dich angesprochen und hast Lust bezu den Favoriten und ist seit mehreren Du fühlst dich angesprochen und hast Lust ben Favoriten und sindund seit mehcooler Kategorien Musik. Jahren in verschiedenen Kategorien der Schwei- kommen mit uns zu tanzen? verschiedenen der kommen mit uns zu tanzen? zer-Nationalmannschaft vertreten! nalmannschaft vertreten! Die Juniorenförderung ist dem Gründer derhast du drei kostenlose und Kein Problem. Bei uns Kein Problem. Bei uns hast Du drei kostenlose und Rock Academy, Dimitri Isenring, enorm wichtig: unverbindliche Schnuppertrainings zu Gute!in grosser Vielfalt angeboten. unverbindliche Schnuppertrainings zugute! Trainings werden in grosser Vielfalt angeboten. elden, Münchwilen sind zur ZeitRock’n’Roll-Organisationen Frauenfeld, Weinfelden und Münchwilen sind zur «Als eine der einzigen in der Schweiz einen die Hauptstandorte. e. Zusätzlich unterscheideterleben man wir Melde dichregelrechten einfach bei uns, Zeit am besten heute noch! Zusätzlich unterscheidet Melde Dich einfach bei uns, am besten heute noch! Kids! Sie sind unsere Zukunft!» man dann noch zwischen Alter, Niveau und Paarhen Alter, Boom Niveaubei undden Paaroder Sicher ist; Jeder findet für sich oder Formationstanz. Sicher ist: Jeder findet für ! Doch nicht nur in der Breite brilliert die Rock sich etwas Passendes! Academy. In praktisch jeder Kategorie gehört sie Ins4c.CH.86x60.xp_InsertCH Ins4c.CH.86x60.xp_InsertCH 14:21 Seite 1 1 Ins4c.CH.86x60.xp_InsertCH 26.01.16 26.01.16 14:21 26.01.16 Seite 14:21 1Seite

LET‘S ROCK! Rock‘n‘Roll für Kinder und Jugendliche ab 3 Jahren! Anmeldung zu 3 kostenlosen Schnuppertrainings:

www.bangerl.ch www.garageprefa.ch

Besuchen SIE den modernsten Garagenpark der Schweiz in Frauenfeld Gratiskatalog anfordern unter: Tel 052 728 08 08

Tel. 078 920 59 56 Mail info@rock-academy.ch www.rock-academy.ch

Ausgabe 2018

25


FRAUENFELD

Jugendmusik Frauenfeld Alberto Colotti, Präsident Speicherstrasse 33, 8500 Frauenfeld 052 721 70 13 info@jumuf.ch www.jumuf.ch

JUGENDMUSIK FRAUENFELD Wir versetzen Sie in Staunen.

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Das Orchester der Jugendmusik besteht aus jungen, motivierten und ehrgeizigen Musikantinnen und Musikanten. Es steht unter der Leitung von Thomas Fischer. Jeden Mittwoch findet von 19.00 bis 21.00 Uhr eine Gesamtprobe im Probelokal des Reutenenschulhauses statt. Im Musikjahr gibt es immer wieder Höhepunkte wie Konzerte, Wettbewerbsauftritte oder Treffen mit einer anderen Jugendmusik. Die so entstandenen

Kontakte wollen gepflegt werden. Für die Gemeinschaftspflege stehen hierfür Aktivitäten wie Grillhöck, Guatzli backen, Musikreise etc. zur Verfügung. In der Windband spielt der Nachwuchs der Jugendmusik. Die Ausbildung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule Frauenfeld.

Die Adresse in Frauenfeld für Ihr Wohlbefinden!

Metzgerstrasse 5 | 8500 Frauenfeld | Telefon 079 266 65 74 info@massagepraxis-haene.ch | www.massagepraxis-haene.ch

26

• Klassische Massagen • Lymphdrainage • Fussreflexzonen-Massage • Sportmassage


FRAUENFELD

LAUFSPORTVEREIN FRAUENFELD

Laufsportverein Frauenfeld Beat Ernst, Präsident Im Schnideracker 6, 8543 Bertschikon 052 337 30 43 praesident@lsvfrauenfeld.ch www.lsvfrauenfeld.ch

Lauf doch mit!

Gut zum Druck Gut zum Druck erat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld Inserat 2. Ausgabe im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgab

zen

keine Änderungen Bitte ankreuzen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

ut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

.............., ................. Stempel und Unterschrift: ................................, ...................................... ................. Stempel und Unterschrift: .......................

und 21 km in verschiedenen Stärkeklassen.

Der Laufsportverein ist ein Verein für alle, für jeden Mann und jede Frau. Bei uns besteht für alle Laufsportbegeisterten eine Möglichkeit zum Mitmachen. Wir führen verschiedene Trainingsgruppen, in denen man nach seinem Empfinden trainieren kann.

Jogger und Joggerinnen treffen sich ein- bis zweimal wöchentlich, um in verschiedenen Gruppen ihre 8 km bis 12 km zu geniessen. Wir bieten auch immer wieder Einsteigerkurse an.

Läuferinnen und Läufer, welche gerne einen Wettkampf bestreiten, treffen sich zwei- bis dreimal pro Woche und trainieren zwischen 12 km

Der Treffpunkt ist jeweils um 18.00 Uhr: Montags beim Lauftreff-Start vis-à-vis der Sportanlage Kleine Allmend, bei der Autobahn.

Mittwochs vor dem alten SIGG-Areal an der Walzmühlestrasse oder im Winter beim Schulhaus Oberwiesen. Der gemütliche Teil kommt auch bei uns nicht zu kurz. Wanderungen, Velotouren, Grillplausch, Schneeschuhtouren und Bowling bringen Abwechslung ins Vereinsleben.

Dünki Wärmetechnik GmbH 052 720 12 03

Dünki Wärmetechnik GmbH Frauenfeld 052Erchingerstrasse 720 12 0322 - 8500 info@duenki-waermetechnik.ch / dünki-wärmetechnik.ch Erchingerstrasse 22 8500 Frauenfeld info@duenki-waermetechnik.ch dünki-wärmetechnik.ch

Ausgabe 2018

Erchingerstrasse 22 8500 Frauenfeld

27


FRAUENFELD

MRSV Frauenfeld Zürcherstrasse 376, 8500 Frauenfeld 052 723 05 50 mrsv@mrsv-frauenfeld.ch www.mrsv-frauenfeld.ch

MOTOR- UND RADSPORTVEREIN FRAUENFELD ... wo zwei Räder verbinden!

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Unser Vereinszweck besteht darin, die gemeinsamen Interessen der Mitglieder am Sport- und Verkehrsgeschehen zu pflegen und entsprechende Ausbildungs- und Wettkampfmöglichkeiten zu fördern. Für die Sportbelange sind wir den nationalen Verbänden angeschlossen.

Interessiert an einer Mitgliedschaft? Unser Verein bietet einiges und sucht aktive und neue Mitglieder. Melde dich einfach unter: 052 723 05 50 oder schreibe uns ein Mail, wir geben dir gerne mehr Auskunft oder werde gleich Mitglied. Wir freuen uns auf dich!

Unsere nächsten Events 2018 02. April Ostermotocross Frauenfeld 18. – 19. August

MX GP Suisse, WM Lauf Solo; MRSV als Co-Partner

01. – 02. September Supermoto Frauenfeld, Schweizer Meisterschaftslauf

28


Im Einklang

FRAUENFELD

REGIOSINGERS

regioSingers regioSingers André M. Kunz, Präsident Langwiesstrasse 27, 8500 Frauenfeld 052 721 53 86 079 394 85 49 praesident@gesangverein-frauenfeld.ch www.gesangverein-frauenfeld.ch www.regiosingers.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen 150 Jahre Männerchor, dann 10 Jahre gemischter Chor und nun ein Jahr regioSingers: So könnte man die Geschichte des Gesangvereines Frauenfeld kurz zusammenfassen.

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

Im Jahr 2017 wurde nämlich beschlossen, dem altehrwürdigen Verein ein neues Label zu verpassen: regioSingers. Dieses «Etikett» soll zum Ausdruck bringen, dass der Chor heute längst ................................, ................. Stempel und Unterschrift: nicht mehr nur eine Frauenfelder Angelegenheit ist, sondern Sängerinnen und Sängern aus der ganzen Region die Gelegenheit gibt, sich an einem modernen Vereinsleben zu beteiligen, das Entspannung und Erholung vom stressigen Alltag ermöglicht. Das heisst nicht, dass es keiner Anstrengung bedarf, den Ansprüchen des dynamischen und engagierten Dirigenten Philippe Frey zu genügen. Er fordert und fördert! Aber es macht unheimlich Spass und Freude! Sein Engagement und seine Erfahrung führen den Chor immer trotts. Eine wohltuende Pause für Geist und Seele! wieder zu gesanglichen Höhenflügen. Übrigens: Dass Singen der Gesundheit sehr zuDas breite Spektrum von Liedern bietet für jeden träglich sei, ist eine alte Weisheit! Geschmack etwas: Schlager, Rock, Pop, geistige Lieder, Musicals etc. bieten Abwechslung und Es besteht die Möglichkeit, die regioSingers mit Spass. Auch die Geselligkeit wird gross geschrie- ihrem mitreissenden Dirigenten live zu erleben: ben – neue Kontakte und interessante Gespräche Am Sonntag, 4. März 2018 um 9.45 Uhr begleiten erweitern den eigenen Horizont! Die wöchentli- sie mit ihrem Gesang den Gottesdienst im Kanchen Proben jeweils am Mittwochabend bieten tonsspital Frauenfeld. eine willkommene Unterbrechung des Alltags- Am Sonntag, 3. Juni 2018 messen sie sich mit

......................................

andern Sängern am regionalen Sängertag in Eschenz/TG. Eine gute Gelegenheit, auch die Mitglieder persönlich kennenzulernen. Neue Sängerinnen und Sänger sind sehr willkommen. Auch diejenigen Frauen und Männer, die glauben, sie könnten überhaupt nicht singen, lernen es in der Regel schnell! Lassen Sie sich überraschen.

Ausgabe190 2018 x 60

29


Alain Koch info@renovazio-frauenfeld.ch www.renovazio-frauenfeld.ch

Thaiboxschule mit über 30-jähriger Erfahrung

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Das Thaiboxen Das Thaiboxen (Muay thai) entstand vor über 1000 Jahren als Teil der traditionellen Kriegskunst von Thailand. Anfangs des 20. Jahrhunderts entwickelte es sich zu einem Sport: zum Volkssport Nummer Eins der Thailänder. Heute erfreut sich das Thaiboxen auch im Westen grosser Beliebtheit. Es ist nicht nur ein sehr ehrlicher Sport, sondern eines der besten Ganzkörpertrainings überhaupt! Fitness, Kondition, Koordination, Muskelaufbautraining, Schnelligkeit,

Genauigkeit, Belastbarkeit und mentale Stärke werden während eines Thaiboxtrainings geschult und verbessert.

tungen zu verbessern. Sowohl Anfänger als auch Forgeschrittene sind in der Schule willkommen und geniessen die Top-Infrastruktur.

Die Thaiboxschule Renovazio In der Thaiboxschule Renovazio profitieren Sie von der über 30-jährigen Erfahrung des ehemaligen Profi-Thaiboxers Alain Koch. Der zweifache Europameister und neunfache Schweizermeister hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Schüler individuell zu fördern und deren sportliche Leis-

Trainingszeiten Dienstag und Donnerstag: 19.30 bis 21.00 Uhr Samstag: 15.00 bis 17.00 Uhr Ein gratis Probetraining ist jederzeit möglich! Adresse: Im Alexander 4, 8500 Frauenfeld Tel: 079 236 03 84 (mit kurzer Voranmeldung)

kreativ & prägnant ! Treffsichere Lösungen bietet Ihnen

das Atelier Sinnbild in den Bereichen:

• Logo & Corporate Design • Webseiten • Werbegestaltungen • Beschriftungen • Flyer, Broschüren, Plakate • und vieles mehr!

atelier-sinnbild.ch

www.

30

Sinnbild - Atelier für Gestaltung • CH-Felben-Wellhausen • Tel 071 558 86 89

FRAUENFELD

FRAUENFELD

RENOVAZIO MUAY THAI

Renovazio Muay Tai


FRAUENFELD

KIND- UND ELTERNVEREIN MATZINGEN

Kind- und Elternverein Matzingen Rietwis 1, 9548 Matzingen 052 722 30 35 info@kind-eltern.ch www.kind-eltern.ch

Bei uns steht die Familie im Mittelpunkt.

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe

Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Kind- und Elternverein Matzingen Wir setzen uns für die Interessen und Bedürfnisse der Familien in Matzingen ein. Neben den Spielgruppen bieten wir auch Treffmöglichkeiten für Eltern mit ihren Kindern. Wir engagieren uns für diverse Kinder- und Erwachsenenkurse sowie für Anlässe zu verschiedenen Themen. Unsere Angebote sind: Chrabbeltreff Alle zwei Wochen treffen sich Mütter (und auch Väter) mit ihren Babys resp. Kleinkindern im Chrabbeltreff. Innenspielgruppe Die Kinder im Alter von drei Jahren werden von einer erfahrenen und kompetenten Leiterin geführt, liebevoll betreut und vielseitig gefördert. Neben dem gemeinsamen Spielen, Basteln und

Singen geht es hierbei auch um das Sammeln weiterführender sozialer Kontakte. Sprach- und Integrationsspielgruppe Diese Spielgruppe ist speziell für fremdsprachige Kinder und Kinder deutscher Muttersprache mit Sprachentwicklungsverzögerungen konzipiert. Diese frühzeitige Förderung im sprachlichen Bereich erleichtert den Kindern den Einstieg in den Kindergarten.

Kinder- und Erwachsenenkurse Wir bieten ein interessantes Angebot an Kursen für Kinder und Erwachsene an. Das Jahresprogramm ist auf unserer Website zu finden. Babysittervermittlung Wir engagieren uns auch bei der Vermittlung und Ausbildung von Babysittern.

Reinigung ist eine Kunst – wir pflegen sie!

Glas- und Gebäudereinigung · E. Zweifel GmbH Frauenfeld 075 433 22 33 · www.az-gebaeudereinigung.ch Inserat_132x42 mm_AZ_Reinigung_Frf.indd 1

Ausgabe 2018

19.10.17 09:26

31


MÜLLHEIM

GEMEINDE MÜLLHEIM

Klein, aber oho!

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Gemeinde Müllheim Bitte ankreuzen Frauenfelderstrasse 4 8555 Müllheim

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Tel. 052 762 72 12 Fax 052 762 72 13

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

info@muellheim.ch www.muellheim.ch

................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Öffnungszeiten Mo – Mi 08.30 – 11.30 / 14.00 – 17.00 Uhr Do 08.30 – 11.30 / 14.00 – 18.30 Uhr Fr 08.30 – 11.30 / 14.00 – 16.00 Uhr

Das Gemeindegebiet kam wohl bereits im 9. Jahrhundert unter die Grundherrschaft des Klosters Reichenau. Erstmals urkundlich erwähnt wurde das Dorf 1254 als «Mulhain». Am 5. September 1445 brannten die Eidgenossen das Dorf nieder. Während des 18. Jahrhunderts wurde der Bischof von Konstanz Rechtsnachfolger des Klosters Reichenau bis zur Gründung des Kantons Thurgau. 1967 entstand durch die Vereinigung der Ortsgemeinden Müllheim und Langenhart die Einheitsgemeinde Müllheim. Während sich in der grossen Welt draussen im 17. und 18. Jahrhundert der Absolutismus ausbildete, entstand hier in zähem Willen die Gemeinde, die in immer grösserem Ausmass ihre

32

Angelegenheiten selber besorgte und ordnete. Müller, Bäcker, Weinschenker und andere Funktionäre wurden der Gemeinde gegenüber verantwortlich. Wenn sich ein Bader (Arzt, Coiffeur und Badestubenhalter in einem) in Müllheim niederlassen wollte, gab die Gemeinde die Erlaubnis und genehmigte den Vertrag. Über Aufnahmen ins Bürgerrecht entschied sie nun selber, und Wuhrstreitigkeiten erledigte sie ebenfalls vor dem Landvogt oder der Tagsatzung später ohne Umweg über den Grundherrn. Drei Bürgermeister führten gleichzeitig die Gemeindeangelegenheiten. Rechtsnachfolger des Klosters Reichenau war der Bischof von Konstanz, der auch das Kollaturrecht hatte, d.h. das Recht, die Pfarrer beider Konfessionen einzusetzen. Mit dem Kollaturrecht hatte er nach den Urkunden vermutlich mehr Ärger als Gewinn bei den Müllheimern, und vom Fallrecht lösten sie sich im Jahre

1795 durch eine Abfindungssumme. Das Pergament der Urkunde (im Gemeindearchiv) ist schon schlechte Imitation. Die Grundzinsen wurden nach dem Umbruch dem Staat Thurgau gegenüber von den einzelnen Inhabern nach und nach abgelöst. Spätere finanzielle Notwendigkeiten übernahmen Banken und Staat mit Zinsen und Steuern. Als die Gemeinde in den freien Stand Thurgau einging, hatte sie sich vorher schon aus eigenem Willen in ihrem örtlichen Lebenskreis selbständig gemacht.


Wir sind im Einklang.

MÜLLHEIM

MUSIKGESELLSCHAFT MÜLLHEIM

Musikgesellschaft Müllheim Gabriela Meili, Präsidentin 8555 Müllheim 052 763 25 21 info@mgmuellheim.ch www.mgmuellheim.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitteimankreuzen keine Änderungen Unser Verein wurde Jahre 1876 gegründet und Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet zählt zur Zeit knapp 35 Aktivmitglieder mit einem Durchschnittsalter von 35 Jahren. Wir spielen in Harmoniebesetzung, das heisst, dass nebst Blechblasinstrumenten wie Trompeten, Cornets, BaMit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: riton, Waldhörnern, Posaunen und Bässen auch noch Flöten, Klarinetten und Saxophone zu einem vielseitigen Klangbild verhelfen. Diese Instrumen- Hochzeit, wird den Müllheimer Jubilaren ein tenvielfalt wirkt sich bei der Interpretation der Ständchen Stempel geboten. und Unterschrift: ...................................... ................................, ................. diversen Musik-Stilrichtungen optimal aus. Sei es Seit mehreren Jahren haben wir die Jugendföreine tschechische Polka, ein rassiger Marsch, eine derung als grosse Aufgabe angepackt. Schon sanfte Melodie, lateinamerikanische oder mo- manch ein junges Mitglied ist in den letzten Jahderne Rhythmen – stets kann der passende Klang ren in unseren Verein aufgenommen worden. zielgerichtet eingesetzt werden. Dies führt zu So konnte zum Beispiel im Jahr 2007, zusammen mit dem benachbarten Musikvereinen Wigoltinabwechslungsreichen Konzerten. gen, der Brass Band Hörhausen, der Musikge- unseren Reihen mit! Um den musikalischen ErBekannt ist die Musikgesellschaft Müllheim für sellschaft Märstetten und der Musikgesellschaft wartungen auch zu entsprechen, bedarf es vieler ihre besonderen, mit Gags und Einlagen gespick- Thundorf die «Regionale Jugendmusik Thur Thal» motivierter Musikantinnen und Musikanten. In den letzten Jahren haben wir einige musikaliten Unterhaltungskonzerte. In der Gemeinde gegründet werden. sche Erfolge eingespielt: Beim Kantonalen Mufördert der Verein das kulturelle Leben. So beteiligt sich die Musikgesellschaft seit über 25 Jahren Wir sind ein lebhafter Dorfverein, der eine sinn- sikfest im Jahre 2009 haben wir den 1. Rang in der ununterbrochen bei den 1.– August-Feierlichkeiten volle Freizeitbeschäftigung für unsere Jungen 3. Stärkeklasse in Harmoniebesetzung erreicht. und sorgt bei diversen Jubiläen, Einweihungen aber auch für die Erwachsenen bietet. Zu unserem Ebenso gelang uns 2011 am Eidgenössischen Muund Neujahrsapéros in der Gemeinde für den pas- guten Vereinsklima trägt auch eine solide Ver- sikfest in St. Gallen der 2. Rang in derselben Kasenden musikalischen Rahmen. Regelmässig mu- einsführung bei. Immer wieder haben wir enga- tegorie! 2013 doppelten wir am Graubündner siziert der Verein bei Anlässen der katholischen gierte Mitglieder, die mit viel Freude und Elan Kantonalen nach und erreichten wiederum den und der evangelischen Kirchgemeinde Müllheim. unser Vereinsschiff führen. Wir können aber 1. Rang in der 3. Stärkeklasse in HarmoniebesetBei der Feier eines 80., 90., 95. oder 100. Geburts- auch auf treue Mitglieder zählen, spielen doch zung. Auf diese grossartigen Leistungen sind wir tags, wie auch zur goldenen und diamantenen sage und schreibe zehn aktive Ehrenmitglieder in sehr stolz!

Intercoiffure Derby Kreuzlingerstrasse 10 8555 Müllheim Tel. 052 763 32 62 info@coiffure-derby.ch www.coiffure-derby.ch Ausgabe 2018

NEU: Online Termine

33


Professionelle Haarverlängerung • Colorierung mit 100 % naturreinen Pflanzenhaarfarben • Modische Haarschnitte für Damen, Herren und Kinder • Make-up & Braut-Service

Saphir Hairdesign Bahnhofstrasse 11 8555 Müllheim TEL 052 233 85 55 ADRESSE

www.

saphir-hairdesign.ch

MEINE TOCHTER IST STÄNDIG VOR DEM BILDSCHIRM Wir unterstützen Sie! Kontaktieren Sie uns.

0800 104 104

www.suchtschweiz.ch


Rüsselgugge Müllheim

Party on, Steil isch geil, Lebensfreude pur

Hast Du Freude an coolem Gugge-Sound, an der Fasnacht, an einer aufgestellten und farbenfreudigen Truppe von Leuten aus sämtlichen Altersklassen? Hast Du Lust, neue Freunde zu finden und Anlässe zu entdecken? Spielst Du schon ein Instrument oder hast Lust, eines zu erlernen? Dann bist Du bei uns genau richtig! Die Rüsselgugge Müllheim wurde 1983 gegründet. Seitdem wurden zahlreiche Gwändli getragen, Gesichter geschminkt, Lieder geübt und an unzähligen Orten im In- und Ausland an Hunderten von Auftritten zum Besten gegeben. Wir durften schon diverse Orte besuchen, z. B. Luzern, Köln, Ebikon, Ulm, Arosa, Savognin, Sion, Winterthur, Zug, Cham, Brunnen oder Stans, um nur einige zu nennen. Wir durften schon in total 21 Kantonen

unser Können beweisen und unzählige von unvergesslichen Stunden zusammen mit Freunden verbringen, und gemeinsam feiern, plaudern oder einfach tolle Musik machen und hören. Unsere Saison fängt jeweils Mitte August mit dem Proben an. Wöchentlich trifft man sich am Montag von 20.00 bis 22.00 zum Üben in Müllheim. Im Oktober haben wir jeweils ein Probeweekend und die ersten Auftritte finden dann im November statt. Die Hauptsaison geht meist von Januar bis Mitte März. Die Saison wird dann Mitte April mir der GV abgeschlossen.

MÜLLHEIM

RÜSSELGUGGE MÜLLHEIM

Schäfli Remo, Präsident 079 743 63 76 praesident@ruesselgugge.ch www.ruesselgugge.ch

eine Kafistube mit Live-Örgelimusik, eine PartyHütte mit DJ, einen Foodbereich und in der Turnhalle gibt sich ein riesiges Aufgebot von 14 Guggen aus der ganzen Schweiz und Deutschland die Ehre und spielt hammermässigen Guggensound. Neu ist dieses Jahr am Freitagabend Rocknacht mit Liveband. Es würde uns riesig freuen, Dich bei uns willkommen zu heissen und Dich als neues Mitglied unseres wilden Haufens begrüssen zu dürfen! Viele Grüsse, Eure Rüsselgugge Müllheim

Unser eigener Anlass – Steil, die Party – führen wir dieses Jahr zum achten Mal durch. Immer Mitte Januar heisst es in Wigoltingen wieder: Steil, die Party. An unserer Party findet man diverse Bars,

JETZT GRATIS DOWNLOADEN!

ERHÄLTLICH FÜR IOS UND ANDROID SMARTPHONES SOWIE TABLETS. DOWNLOADEN IM APP STORE ODER GOOGLE PLAY STORE MIT DEM SUCHBEGRIFF «2GO! FRAUENFELD», ODER «MIPLAN AG».

Frauenfeld

Ausgabe 2018

35


MÜLLHEIM

Reitverein Müllheim und Umgebung Andrea Vetterli, Präsidentin 078 802 40 93 vetterli.andrea@gmail.com www.rv-muellheim.ch

REITVEREIN MÜLLHEIM UND UMGEBUNG Wir reiten ins Glück!

Gegründet wurde der Kavallerieverein Müllheim 1898 von Dragonern (Kavalleriesoldaten) mit dem Zweck, die Kameradschaft zu pflegen und gemeinsam die ausserdienstlichen Pflichten und Übungen mit dem Pferd zu absolvieren. Mit der Abschaffung der Kavallerie (1972) und im Verlaufe der letzten 40 Jahre wandelte sich der Kavallerieverein Müllheim zum modernen Reitverein. Der Reitverein Müllheim zählt heute ca. 200 Mitglieder. Vom Springreiten über das Dressurreiten bis hin zum Freizeit- und Wanderreiten sind praktisch alle Sparten der Reiterei vertreten. Auch die Rassenvielfalt der Pferde im Reitverein ist enorm: Vollblüter, Freiberger, Mazedonier, Friesen-

pferde sowie Warmblüter aus allen Herkunftsländern sind mit dabei: um nur einige zu nennen. Das Ziel des Reitvereins ist auch heute noch, die gute Kameradschaft untereinander zu fördern und zu erhalten sowie Wissen und Können rund um das Pferd zu vermitteln. Auch soll der Reitverein für die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Behörden und Politikern einstehen. Um der gesamten Vielfalt der einzelnen Mitglieder gerecht zu werden, ist der Vorstand bestrebt, eine bunte Palette an Veranstaltungen, Kursen usw. anzubieten. Ein Auszug aus dem Jahresprogramm: Spring-, Dressur-, Voltigekurse, Beteiligung an

swissportrait

BEST OF KANTON THURGAU

www.swissportraits.ch

36

OKV-Anlässen, Freizeitreiterkurse, Bodenarbeitskurse, Pferdepflegekurse, Bahnreiten im Winter, gemeinsame Ausritte und Eintages- oder Zweitagesritte, Patrouillenritte, Gymkhanas und spezielle Juniorenanlässe und Kurse.


PFYN

GEMEINDE PFYN

Hier lässt es sich gut leben!

Gemeinde Pfyn

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe

Hauptstrasse 35 8505 Pfyn Tel. 058 346 02 22 Fax 058 346 02 29 gemeinde@pfyn.ch www.pfyn.ch Öffnungszeiten Mo – Mi 08.30 – 12.00 / 13.30 – 17.00 Uhr Do 08.30 – 12.00 / 13.30 – 18.00 Uhr Fr 08.00 – 15.00 Uhr

Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Die politische Gemeinde Pfyn löste die Munizi- Das Städtli besticht mit seinem aussergewöhnMit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

palgemeinde ab und wurde auf den 1. Januar lichen Ambiente und einer liebevoll erhaltenen 1998 aus den beiden Ortsgemeinden Dettigho- Häuserreihe. Mit dem Bau der Vigogne Spinnerei fen und Pfyn gebildet. Die Gemeinde erstreckt um 1860 wurde Pfyn industrialisiert. sich von der Thurebene nordwärts bis auf das ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................... Plateau des Seerückens, hat eine Fläche von Unsere Gemeinde ist gut erschlossen, zentrumsnah, naturverbunden und familienfreundlich. rund 13 km2 und zählt cirka 1950 Einwohner. Vom Jugendtreff bis zur Alterssiedlung, vom Club Auf unsere Geschichte sind wir stolz, denn Pfyn kochender Männer über Sport-, Musik- und Geist eine der ältesten Siedlungen in der Ostschweiz. sangsvereine bis zum Kulturforum: Hier findet Seit den Grabungen des Amtes für Archäologie jeder Anschluss. Vielseitiges Gewerbe und Gastvom Sommer 2002 wissen wir, dass erste Be- wirtschaften runden das breite Angebot unserer wohner bereits 3706 vor Christi Geburt Pfahl- Gemeinde ab. bauten im Breitenloo errichteten. Überreste der römischen Kastellmauer, die vor allem im nörd- Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. An öffentlilichen Teil des «Städtlis» sichtbar sind, beweisen, chen Veranstaltungen und Gemeindeversammdass diese Zeit auch in Pfyn Spuren hinterlassen lungen ist Ihre Meinung gefragt. hat. Dank der Kirche lässt sich die Pfyner Geschichte auch durchs Mittelalter weiterverfolgen.

Praxis Praxis für für medizinische medizinische Massage Massage und und manuelle manuelle Lymphdrainage Lymphdrainage

Pra me und

Termine Termine nach nach Vereinbarung Vereinbarung :: imed.massage@gmx.ch imed.massage@gmx.ch

Ter ime Für Menschen, die kein Obdach mehr haben.

Ausgabe 2018

37


PFYN

JUBLA PFYN

Jubla Pfyn jana.wuethrich@jublapfyn.ch www.jublapfyn.ch

Zusammen Grosses erschaffen.

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen keine Änderungen Die Jungwacht-Blauring Pfyn trifft sich zwei bis Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet drei Mal im Monat am Samstagnachmittag. In Altersgruppen unterteilt wird ein Programm zusammengestellt, das sowohl für die Teilnehmer als auch für die Leitenden viel Spass und Spiel Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: beinhaltet. Wenn es das Wetter zulässt, sind wir draussen, vergnügen uns im Wald oder im Dorf. Wir finden aber auch drinnen immer wieder ein attraktives Programm, wie zum Beispiel Ba................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... cken, Basteln oder verschiedene Spiele spielen. Unsere Gruppen: • The Pawpatrol (Kindergärtler) • Rägäbögis (1. und 2. Klässler) • Donutshakers (3. und 4. Klässler) • Glubschialiens (5. und 6. Klässler) • Schnurrbärte (7. und 8. Klässler) Einige Male im Jahr treffen wir uns als ganze Schar zu einem Scharanlass, bei dem von den Kleinsten bis zu den Grössten alle mitwirken. Es entstehen bunte Ostereier, ein Adventsfenster und vieles mehr. Jedes Jahr machen wir uns auf in ein Sommerlager. Während einer Woche erleben wir gemeinsam ein Abenteuer. Nächstes Jahr bleiben wir im Kanton Thurgau und wohnen vom 14. bis 21. Juli 2018 eine Woche im Zelt.

Suchst Du noch eine Beschäftigung am Samstagnachmittag, steckst irgendwo zwischen Kindergarten und der 2. Oberstufe und würdest gerne neue Freunde finden? Dann bist Du bei uns genau richtig. Jedes Kind ist bei uns herzlich willkommen und wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer, der die Jubla-Welt entdecken möchte!

Hast Du Interesse, so besuche uns doch am 14. Januar 2018, am Jublabrunch in der Trotte in Pfyn! Melde Dich dafür per Mail bei Chiara Meili an: chiara.meili@jublapfyn.ch. Oder möchtest Du lieber in einer Gruppenstunde vorbeischauen? Dann findest Du unser Programm auf unserer Website: www.jublapfyn.ch. Wir freuen uns auf Dich!

Emil Breitenmoser 052 721 10 10 eb@breitenmosertreuhand.ch www.breitenmosertreuhand.ch

38


PFYN

TURNVEREIN UND JUGENDRIEGE PFYN

Turnverein und Jugendriege Pfyn Lukas Rüdin Oberwiesenstrasse 35A, 8500 Frauenfeld www.tvpfyn.ch

Wir sind eine grosse Familie.

Unter dem Motto: «Brüder, reicht die Hand zum Bunde» gründeten am 25. September 1921 31 Turner den TV Pfyn. Die damaligen Statuten beschrieben den Zweck des Turnvereins wie folgt: «Allseitige körperliche Ausbildung seiner Mitglieder durch Pflege und Veredelung der Turnkunst; Kräftigung und Einigung der Turner durch Freundschaft und vaterländische Gesinnung». Bereits 1924 wurde die Jugi Pfyn gegründet. Sie weckt und fördert ab dem sechsten Altersjahr das Interesse an Turnen und Sport und trägt zu einer aktiven und sinnvollen Freizeitbeschäftigung bei. Um die 30 «Jugeler» sind zurzeit aktiv in der Jugendriege. Zum Jahresprogramm unserer Nachwuchsabteilung gehören der Jugispieltag, der Jugiturntag, verschiedene Jäger- und Korbballplauschturniere und die Jugireise. Der Turnverein Pfyn ist Mitglied des Thurgauer Turnverbandes und dadurch Mitglied des Schweizerischen Turnverbandes. Der TV Pfyn setzt sich als Verein für die Förderung des polysportiven Breitensportes ein. Unabhängig vom Können und Alter steht unser Verein jedermann, der sich sportlich betätigen will, offen. Seit 2009 verfügt der TV Pfyn zusammen mit anderen Sportvereinen über einen Sportplatz der neusten Generation. Während den wärmeren

Jahreszeiten wird der Platz von uns oft genutzt und geschätzt. Die sportliche Betätigung, Kameradschaft und Geselligkeit bilden heute noch die Motivation für eine Mitgliedschaft im TV Pfyn. 17 Aktivturner bilden zurzeit das Rückgrat des Turnvereins.

So bieten wir neben den traditionellen Turnvereindisziplinen wie Geräteturnen und Leichtathletik in all seiner Vielfalt auch Korbball an. Ergänzt werden die Turnstunden auch durch andere Spiele, Trendsportarten und spezielle Konditions- und Fitnesstrainings.

Natürlich hat sich der Pfyner TV der Zeit angepasst. Unser Verein ist polysportiv ausgerichtet.

JETZT GRATIS DOWNLOADEN!

ERHÄLTLICH FÜR IOS UND ANDROID SMARTPHONES SOWIE TABLETS. DOWNLOADEN IM APP STORE ODER GOOGLE PLAY STORE MIT DEM SUCHBEGRIFF «2GO! FRAUENFELD», ODER «MIPLAN AG».

Frauenfeld

Ausgabe 2018

39


PFYN

VBC PFYN

VBC Pfyn

Volleyball erfordert Kondition, Technik und Schnelligkeit und bereitet unglaublichen Spass. Gut zum Druck

vbcpfyn@gmail.com www.vbcpfyn.ch

Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Zur Gründungsversammlung trafen sich die volleyballbegeisterten Damen im Jahre 1982 und nahmen auch gleich erstmals an der Meisterschaft teil. Seither wird in Pfyn wettkampfmässig Volleyball gespielt, zehn Jahre lang in der Regionalliga des RNVO und anschliessend an den Meisterschaften des Thurgauischen Frauenturnverbandes TGTV. Der VBC Pfyn konnte zahlreiche sportliche Erfolge feiern – die Gewinne der Meisterschaft oder zuletzt der ausgezeichnete 5. Platz der 1. Mannschaft an den Schweizermeisterschaften. Der Volleyballclub versteht sich als Breitensportverein mit qualitativ hochstehenden Trainings und guter Nachwuchsförderung. Die erfahrenen und gut ausgebildeten Trainerinnen und Trainer geben ihr Können den über 50 Mitgliedern weiter. In der aktuellen Zusammensetzung bestreitet der VBC Pfyn mit zwei Aktivmannschaften und einem Seniorinnenteam die Meisterschaften. Gerne würden wir künftig auch wieder Spiele mit einer

Juniorinnenmannschaft mit Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren bestreiten. Interessierte können sich jederzeit für ein Probetraining anmelden! Nebst dem Sportlichen kommt auch das Gesellige nicht zu kurz: Jährlich organisieren die Spielerinnen abwechslungsreiche Vereinsanlässe wie beispielsweise den Chlaushöck, herrliche Wanderungen, gemütliches Beisammensein beim Brunchen oder Grillieren oder Ausflüge an Volleyballspiele der besten Teams der Schweiz.

Spielst Du gerne Volleyball und möchtest Teil dieses tollen Vereines werden? Dann melde Dich unter vbcpfyn@gmail.com. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen! Die Trainingszeiten der einzelnen Mannschaften sowie weitere Informationen zum Verein sind auf der Website www.vbcpfyn.ch aufgeführt.

Blechumform GmbH Blechumform GmbH Blechumform GmbH Blechumform GmbH Blechumform GmbH Metalldrückerei, Drehen, Metalldrückerei, Drehen, Drehen, Metalldrückerei, Drehen, Metalldrückerei, Metalldrückerei, Drehen, Schweissen etc. wir machen Schweissen etc. wir machen Schweissen etc. wir machen Schweissen etc. wir machen Schweissen etc. wir machen vom Fingerhut, Kuchenbleche, vom Fingerhut, Kuchenbleche, vom Fingerhut, Kuchenbleche, vom Fingerhut, Kuchenbleche, vom Fingerhut, Kuchenbleche, Trichter, Halbkugeln, Trichter, Halbkugeln, Trichter, Halbkugeln, Trichter, Halbkugeln, Trichter, Halbkugeln, Feuerschalen bis hin zu RundFeuerschalen biszu hin zubis RundFeuerschalen hin zu RundFeuerschalen bis hin RundFeuerschalen bis hin zu RundVerformungen Ø 2000 mm und Verformungen Ø 2000 mm und mm und Verformungen Ø 2000 Verformungen Ø Ø 2000 mm und Verformungen 2000 mm und natürlich noch vieles mehr für natürlich noch vieles natürlich noch vieles mehr natürlich noch vieles mehr für für mehr für natürlich noch vieles für Kunstszene. die Industrieund diedie Industrieund Kunstscene. Industrieundmehr Kunstszene. die Industrie- und Kunstszene.

die Industrie- und Kunstszene.

40

Talackerstrasse 19 Talackerstrasse 19 Talackerstrasse Talackerstrasse Talackerstrasse 1919 19 8552 Felben8552 Felben8552 Felben8552 Felben8552 Felben-Wellhausen Wellhausen Wellhausen Wellhausen Wellhausen Tel: 052 765 21 10 Tel: 052 765 2110 10 21 10 Tel: 052 765 Tel: 052 765 21 Fax: 052 765 21 20 Tel: 052 765 21 10 Fax: 052 765 21 20 21 20 Fax: 052 765 Fax: 052052 765765 21 20 Fax: 21 20 info@blechumform.ch info@blechumform.ch info@blechumform.ch info@blechumform.ch www.blechumform.ch info@blechumform.ch www.blechumform.ch www.blechumform.ch www.blechumform.ch

www.blechumform.ch


THUNDORF

GEMEINDE THUNDORF

Wo das Leben noch lebenswert ist!

Gemeinde Thundorf Hauptstrasse 10 8512 Thundorf TG Tel. 058 346 12 00 Fax 058 346 12 01 Öffnungszeiten Mo, Mi, Do 09.00 – 11.30 Di 09.00 – 11.30 / 14.00 – 18.00 Uhr Fr 09.00 – 16.00 Uhr

Oberhalb Frauenfeld liegt in einem Hochtal auf 550 Metern über Meer die politische Gemeinde Thundorf, bestehend aus den drei Dörfern Lustdorf, Thundorf und Wetzikon. Die nebelarme Lage der Höhen des Wellenbergs und die weite Aussicht vom Immenberg locken im Sommer die Wanderer und im Winter die Langläufer an. Die ruhige, ländliche Lage zog in den letzten Jahren auch viele neue Einwohnerinnen und Einwohner an, deren Zahl zurzeit etwas mehr als 1400 beträgt.

Thundorf ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Mit dem Postauto gelangt man rasch zum Bahnhof Frauenfeld. Die Autobahnanschlüsse Matzingen oder Frauenfeld werden in rund fünf Minuten erreicht. Verschiedene Gewerbebetriebe sorgen für Arbeitsplätze. Die Infrastruktur der Gemeinde ist mit Schule und Kindergarten, Kirchen in Kirchberg und Lustdorf, einem Gemeindesaal, Volg-Laden mit integrierter Poststelle, Metzgerei und Restaurants auf einem hohen Standard.

Frauenfeld

SIE HABEN DIE MÖGLICHKEIT, IHRE MEINUNG ZU SAGEN. E-Mail an: feedback@miplan.ch Ausgabe 2018

41


RALLYE FEELING LIVE ERLEBEN IM COCKPIT DES MKR 2017

ROBUST

ROBUSTHEIT IST DAS MERKMAL, DAS ALLE RENAULT TRUCKS VERBINDET. Deshalb kommen Sie zuverlässig an – auf der Strasse genauso wie bei den härtesten Rallyes der Welt.

renault-trucks.ch rts_ins_vereinsinfo_MKR_190x277_DE.indd 1

02.08.17 18:31


THUNDORF

LANGLAUFCLUB WELLENBERG-LUSTDORF

Langlaufclub Wellenberg-Lustdorf Sylvia Brassel kontakt@llc-wellenberg.ch www.llc-wellenberg.ch

1987 gegründet

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Das Langlaufzentrum liegt auf dem ca. 680 Meter über Meer gelegenen Hessenbohl. Das Gelände ist relativ schneesicher und wie geschaffen für den Skilanglauf-Sport. Loipen verschiedener Längen und Schwierigkeitsgrade, für Klassisch oder Skating, ziehen sich durch die schöne Landschaft. Träger des Langlaufzentrums ist der Langlaufclub Wellenberg Lustdorf, Mitglied von «Loipen Schweiz». Wer auf einer Langlauf-Loipe in der Schweiz den türkisblauen Wegweisern folgt, bewegt sich in einem Langlaufgebiet, das der Organisation «Loipen Schweiz» angeschlossen ist. Das Loipen-Angebot der Schweiz umfasst über 5500 Kilometer. Als kleines Langlaufgebiet im Unterland können wir dazu nur gerade deren 5 anbieten – dafür aber praktisch vor Ihrer Haustür.

Wer die Loipe nutzt, löst einen entsprechenden Loipenpass. Wir leben vom Verkauf der verschiedenen Loipenpässe und von Gönnern. Der LLC-Wellenberg Lustdorf verkauft Langlaufpässe, gültig für alle Loipen der Schweiz. Oder wer nur auf der Loipe des LLC-Wellenbergs langlaufen möchte, löst einen Pass Wellenberg Einzelmitglied oder Familien. Mit dem Kauf eines LL-Passes werden Sie automatisch Mitglied (ohne weitere Verpflichtungen) für die laufende Saison beim LLC-Wellenberg Lustdorf. Der Loipenpass Schweiz ist gültig für alle Loipen und wird für einen von der «Loipen Schweiz» festgelegten Betrag abgegeben; dieser bildet die Bestätigung, einen Beitrag an die Präparierung der Loipen geleistet zu haben und berechtigt gleichzeitig das Langlaufen auf sämtlichen Schweizer Loipen.

Das Engagement der Verantwortlichen ist gross! Der LLC-Wellenberg-Lustdorf bietet für die ganze Region Langlaufsport «vor der Haustür»! Bei guten Schneeverhältnissen trainieren täglich 20 bis 30 Personen auf unseren Klassisch- oder Skatingspuren. Frauen und Männer, Jung und Alt, Schneewanderer und Sportler – sie alle freuen sich, für dieses schöne Hobby nicht erst eine Stunde mit dem Auto fahren zu müssen. Was braucht es, um eine Loipe zu unterhalten? Schnee und grosszügige Landbesitzer! Spurgeräte! Wegweiser! Parkplätze! Freiwillige, die spuren, Schnee räumen, Loipen- und Tagespässe verkaufen und vieles mehr! Herzlichen Dank an alle, die uns helfen!

Juchstrasse 45 8500 Frauenfeld Tel: 052 728 05 11 Fax: 052 728 05 24

Ausgabe 2018

43


THUNDORF

   

 

    Im Text verwendete Abkürzungen

Turnverein Thundorf Schweizerischer Turnverband Thurgauer Turnverband Turnverein Thundorf Generalversammlung Vereinsversammlung Turnstand Vorstand Technische Kommission Oberturner

STV TGTV Verein GV VV TS VS TK OT

Daniel Rickenmann, Präsident www.tvthundorf.ch 

TURNVEREIN THUNDORF Jo, do, wos schön isch …

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

TV Thundorf: Wer versteckt sich dahinter? Den TVT gibt es bereits über 125 Jahre. Er gehört zu den grösseren Vereinen im Dorf (38 Aktivturner). Der Turnverein Thundorf ist ein vielseitiger Sportverein mit den Schwergewichten Leichtathletik, Korbball und Faustball. Doch auch andere Sportarten wie Fussball, Geräteturnen, Unihockey und vieles mehr kommt nicht zu kurz. In der heutigen Vereinsstruktur gehört dem Turnverein Thundorf auch die Jugendriege Thundorf an.

44

Wir trainieren in der Regel zweimal pro Woche, am Dienstag und am Freitag in Thundorf jeweils von 20.15 bis 21.45 Uhr (Sommerprogramm). Zudem nehmen wir regelmässig an Wettkämpfen, Turnieren und Turnfesten teil oder organisieren solche turnerischen Anlässe auch selbst. Daneben kommen aber auch die geselligen Anlässe nicht zu kurz, so gehören zum Beispiel Turnfahrt, Waldweihnacht und Chlaushock zum

üblichen Jahresprogramm und finden grossen Anklang bei den Turnern. Ein Besuch lohnt sich immer!


WÄNGI

GEMEINDE WÄNGI Stadtnah im Grünen!

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Gemeinde Wängi Bitte

ankreuzen

Steinlerstrasse 2, Postfach 69 9545 Wängi

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Tel. 052 369 77 77 Fax 052 369 77 86

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

gemeinde@waengi www.waengi.ch

................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Öffnungszeiten Mo – Mi 08.30 – 11.30 / 13.30 – 17.00 Uhr Do 08.30 – 11.30 / 13.30 – 18.00 Uhr Fr 08.30 – 11.30 / 13.30 – 16.00 Uhr

Wängi ist eine mittelgrosse, verkehrsmässig ausserordentlich gut erschlossene Gemeinde im südlichen Thurgau. Die beiden A1-Autobahnanschlüsse Matzingen und Münchwilen sind in kürzester Zeit erreichbar. Die Zentren Zürich und St. Gallen sind daher beidermassen schnell zu erreichen. In unmittelbarer Nähe liegen zudem die Städte Winterthur, Frauenfeld und Wil. Die Erreichbarkeit von Wängi mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist durch die Frauenfeld-Wil-Bahn gewährleistet. Die Fahrzeit zu den Bahnhöfen Frauenfeld und Wil beträgt je eine Viertelstunde.

In Wängi sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Ein guter Mix aus Dienstleistungs-, Gewerbe- und Industrieunternehmen prägen den Wirtschaftsstandort Wängi. Die Volksschule kann gesamthaft in Wängi besucht werden. Durch eine Vielzahl an Vereinen ist eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung möglich. Mehr Informationen über unsere Gemeinde erhalten Sie auf den nachfolgenden Seiten. Lernen Sie unsere attraktive Gemeinde kennen! Thomas Goldinger, Gemeindepräsident

Wängi liegt eingebettet in einer sanften Hügellandschaft und ist ländlich geprägt. Die reizvolle Umgebung bietet vielerlei Gelegenheit für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen in unserer schönen Landschaft.

Neue Bekanntschaften, die sofort bei Ihnen einziehen. www.facebook.com/buehrerlicht

Bührer Licht AG • Jakobstal (Wängi) • 9548 Matzingen T. 052 378 15 21 • www.buehrerlicht.ch

Ausgabe 2018

45


WÄNGI

JUNGWACHT WÄNGI

Jungwacht Wängi

Die Jubla schafft Lebensfreu(n)de!

Nadine Rutishauser, Scharleiterin 078 883 04 08 jubla.waengi@gmx.ch www.waengi.jubla.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Gemeinschaft erleben, die Natur entdecken, Verantwortung übernehmen, eigene Fähigkeiten weiterentwickeln, Aktivitäten mitgestalten, Freundschaften pflegen, miteinander und füreinander die Freizeit geniessen – das alles und vieles mehr bietet Jungwacht Blauring Wängi. Bei uns verbringen rund 70 Kinder und Jugendliche unabhängig ihrer Herkunft eine hochwertige und sinnvolle Freizeitgestaltung – in Gruppenstunden, Scharanlässen und Ferienlagern. Dabei (er)leben sie Freizeit-Spass und Lebensschule zugleich. Unsere Grundsätze Zusammen sein: ein Ort des Vertrauens, an dem Kinder und Jugendliche Gemeinschaft erfahren und akzeptiert werden.

Mitbestimmen: eine Möglichkeit, sich für einen selbst und die Gesellschaft zu engagieren und dabei Verantwortung zu übernehmen.

Natur erleben: einen Ort, an dem Kinder und Jugendliche die Natur (er)leben und Sorge zu ihr tragen.

Glauben leben: einen Freiraum, um persönliche Werte zu leben und solidarisch zu handeln.

Lebensfreu(n)de: eine hochwertige und sinnvolle Freizeitgestaltung mit einem vielseitigen Angebot an Aktivitäten.

Kreativ sein: eine Plattform, um kreative Fähigkeiten zu entdecken und Neues zu wagen.

Frauenfeld / Münchwilen /Weinfelden

Mehr Einsatz, Mehr Flexibilität, Mehr Individualität - Für Ihr Wohlergehen. eins a spitex Dorfstrasse 11 - CH-9545 Wängi

46

Tel. 052 366 44 58

• 24h Erreichbarkeit • Krankenkassen anerkannt

info@eins-a-spitex.ch www.eins-a-spitex.ch


WÄNGI

WÄNGI UND KULTUR

WuK – Wängi und Kultur

Gönnen Sie sich genussvolle Momente mit WuK.

Theres Scheiwiller Birkenweg 2, 9545 Wängi 071 411 85 50 info@waengiundkultur.ch www.waengiundkultur.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Gemeinsam Kultur geniessen Unser Ziel ist es, einen Beitrag an das kulturelle Leben in Wängi zu leisten. National und international bekannten Künstlern sowie auch Kunstschaffenden aus der Region bieten wir eine Plattform. Für Kultur in der ganzen Bandbreite – vom gesellschaftskritischen über das komisch-unterhaltende bis zum musikalischen Kabarett, über Reiseberichte und Vorträge verschiedenster Art bieten wir ein sorgfältig zusammengestelltes Programm an.

Blumen Joos GmbH Christian Joos Ausgabe 2018

Für die Organisation der Veranstaltungen ist der Vorstand verantwortlich. Dieser besteht aus einem Team von vier Personen und präsentiert im Jahr 2018 vier Anlässe. Vor den Vorstellungen und in der Pause bieten wir ein kleines Angebot an Getränken und Snacks an. Nach dem eigentlichen Programmteil besteht die Gelegenheit, sich mit Künstlern und anderen Kulturinteressierten auszutauschen. Als Veranstaltungslokal steht uns der Mehrzwecksaal im Wohn- und Pflegezentrum Neuhaus zur Verfügung.

Lommiserstrasse 9545 Wängi

Tel. 052 378 11 78 Fax. 052 378 24 32

info@blumen-joos.ch www.blumen-joos.ch

47


WÄNGI

TRACHTENGRUPPE AADORF

Trachtengruppe Aadorf

Tanzen macht Freude und bezieht alle Sinne mit ein.

Marcel Kälin Ebnetstrasse 8, 9545 Wängi 079 329 81 32 a-m-kaelin@bluewin.ch www.tg-aadorf.jimdo.com

Wir sind eine aufgestellte Gruppe von 40 Mitgliedern, davon etwa 20 Tanzende, die grossen Spass an den Trachtentänzen hat. Als Verein sind wir seit 1952 aktiv. An verschiedenen Anlässen haben wir die Gelegenheit, unser Können und unsere Freude am Tanzen sowie das Brauchtum der Tracht zu präsentieren.

Aktivitäten Der Unterhaltungsabend, welcher alle zwei Jahre stattfindet, ist unsere Hauptaktivität. Weiter treten wir an verschiedenen Anlässen wie Geburtstagen oder 1.-Augustfeiern, aber auch als Gastgruppe an Abendunterhaltungen auf. Schweizerische Volkstanzfeste, wie z. B. das Unspunnenfest, an welchen wir Gleichgesinnte treffen, zusammen tanzen und die Faszination des Trachtenbrauchtums erleben, sind für unser immer wieder ein Highlight.

swissportrait

BEST OF KANTON THURGAU

www.swissportraits.ch

48

Komm und tanz mit Fühlen sie sich durch unser Hobby angesprochen? Wir freuen uns jederzeit über neue Mitglieder, oder auch einfach über Besucher bei unseren Proben. Dazu sind keine Vorkenntnisse notwendig. Um die Schritttechnik zu erlenen werden von uns immer wieder Anfängerkurse angeboten. Es geht um die Freude und den Spass beim Tanzen.


WAR T H-W EININGEN

GEMEINDE WARTH-WEININGEN Kultur in der Natur zwischen Seebach und Thur!

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Gemeinde Warth-Weiningen Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Dorfstrasse 30 8532 Warth-Weiningen Tel. 058 346 88 00 Fax 058 346 88 49

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden:

info@warth-weiningen.ch www.warth-weiningen.ch

................................, ................. Stempel und Unterschrift: ......................................

Öffnungszeiten Mo – Mi 10.00 – 11.30 / 15.00 – 17.00 Uhr Do 10.00 – 11.30 / 15.00 – 18.00 Uhr Fr 10.00 – 11.30 Uhr

Die Gemeinde Warth-Weiningen gibt es seit dem 1. Januar 1995. Damals schlossen sich die beiden ehemaligen Ortsgemeinden Warth und Weiningen zur neuen politischen Gemeinde zusammen. Die Geschichte von Warth ist eng mit jener des ehemaligen Kartäuserklosters Ittingen (1152 bis 1848) verknüpft. So standen die ersten Bauernhäuser und Nebenbauten und die Badstube, welche später zum alten Schulhaus Warth umgebaut worden ist, am Verbindungsweg zwischen dem alten Dorfteil und dem Kloster. Auch die von weither sichtbare, katholische Kirche oberhalb der Kartäuser Rebberge wurde auf

Druck der Frauen von Warth durch die Klosterbrüder errichtet. Nach Einführung der strengen Klosterregeln durften nämlich die Frauen die Klosterkirche nicht mehr besuchen, weshalb sie auf ein eigenes Gotteshaus pochten. Weiningen, 1219 erstmals als «Winingin» urkundlich erwähnt, gehörte vorerst unter die niedere Gerichtsbarkeit der Kartause Ittingen. Schon 1880, nach dem Bau der Rohrerbrücke über die Thur, trennte die Kantonsstrasse den westlichen Dorfteil vom übrigen dörflichen Gassenzug. Entlang der Durchgangsstrasse entstanden das alte Schulhaus Weiningen und verschiedene Gewerbebetriebe.

Die 821 ha grosse Gemeinde liegt am südöstlichen Ausläufer des Iselisbergs zwischen der Thur und dem idyllischen Seebachtal. 1125 Einwohner in den Dörfern und den Weilern Geissel, Nergeten und Weckingen schätzen das Leben auf dem Lande, in der Natur und in unmittelbarer Nähe der Kantonshauptstadt Frauenfeld. Mit guten Postautoverbindungen ist dort das öffentliche Verkehrsnetz der Bahn erreichbar. Der Autobahnanschluss nach Zürich, St. Gallen oder Konstanz liegt ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Mit dem Rückgang der Landwirtschaft in den beiden Dörfern wurde in den vergangenen Jahrzehn-

Ihr Spezialist für

• Heizungsbau • Heizungssanierung • Oel • Gas • Pellet • Holz

Ausgabe 2018

ten die attraktive Wohnlage an den Südhängen über der Thur entdeckt. Seither entwickeln sich die beiden Dörfer zu einer typischen Thurgauer Landgemeinde mit günstigem Steuerfuss.

HOFMANN Gebäudetechnik GmbH Im Rohr 25 | 8532 Warth Telefon 052 747 21 22 info@hofmann-gbt.ch www.hofmann-gebäudetechnik.ch

49


WAR T H-W EININGEN

NATUR- UND VOGELSCHUTZVEREIN SEEBACHTAL Sandro Bauer Kawazen 5, 8536 Hüttwilen 079 580 03 51 praesidium@nvseebachtal.ch www.nvseebachtal.ch

NATUR- UND VOGELSCHUTZVEREIN SEEBACHTAL

Wir legen dort Hand an, wo die Natur eine Chance haben soll!

Über uns Der Natur- und Vogelschutzverein Seebachtal NVS ist eine Sektion des Thurgauer Vogelschutzes. Er wurde im Jahr 1994 gegründet und engagiert sich für den Schutz der Natur und deren Lebensräume, insbesondere auch jene der Vögel, Amphibien, Fledermäuse und die des Bibers. Unser Bestreben ist es, die intakte Landschaft im Seebachtal mit den Schutzgebieten zu erhalten. Artenvielfalt erhalten Wir wollen die einheimische Flora und Fauna tatkräftig unterstützen, denn die Natur braucht Flächen und naturnahe Strukturen zur Erhaltung der Arten. Lebensnetze der Natur sind nötig für Einzelobjekte im naturnahen Garten, im ganzen Gemeindegebiet und weit darüber hinaus auf kantonaler, nationaler und internationaler Ebene.

Neues lernen Als lokal tätiger Verein leisten wir wichtige Naturschutzarbeit. Wir legen selber überall dort Hand an, wo die Natur eine Chance haben soll. Unsere freiwilligen Arbeitseinsätze und unsere Exkursionen unter fachkundiger Leitung lassen die Teinehmerinnen und Teilnehmer neue Kenntnisse der einheimischen Natur gewinnen. Sich informieren und weiterbilden Wir veranstalten Exkursionen, Kurse und Vorträge zu vielfältigen Themen unserer Natur. Jedes Jahr erwartet Sie ein neues, attraktives Programm. Aktiv werden Amphibienrettung: Wir suchen jedes Jahr Helferinnen und Helfer für die Rettung der strassenüberquerenden Amphibien. Anmeldungen bitte an amphibienschutz@nvseebachtal.ch.

Nistkastenkontrollen: Jedes Jahr im Herbst benötigen wir eine gewisse Anzahl Freiwillige, die bei der Nistkastenkontrolle mithelfen. Anmeldungen bitte an vogelschutz@nvseebachtal.ch. Beobachtungen melden: Melden Sie uns bitte besondere Naturbeobachtungen, namentlich Fledermausunterschlupfe, Wieselsichtungen oder aussergewöhnliche Biberbeobachtungen (via Kontaktformular auf www.nvseebachtal.ch).

Frauenfeld

TRAGEN SIE IHREN ANLASS IN UNSEREM VERANSTALTUNGSKALENDER EIN! Senden Sie uns Ihre Angaben bis zum 30.11.2018

50


Polysport für Klein und Gross!

WAR T H-W EININGEN

TURNVEREIN WARTH-WEININGEN

Turnverein Warth-Weiningen Seraina Hungerbühler Weingartenstrasse 21a, 8532 Weiningen 052 740 00 73 www.tvwarthweiningen.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Der Turnverein Warth-Weiningen stellt sich vor: Der Turnverein Warth-Weiningen ist durch Fusion aus dem Frauenturnverein Warth-Weiningen (gegründet am 7. April 1981) und dem Turnverein Warth-Weiningen (gegründet am 2. September 1981) hervorgegangen. Bei uns trainieren wöchentlich viele Turnerinnen und Turner. Auch die Kinder turnen in den entsprechenden Altersgruppen einmal in der Woche. Komm doch auch und mach gleich mit: Polysport für alle! Der Turnverein Warth-Weiningen bietet für alle, ob jünger oder älter, ein polysportives Programm an. Unsere Turnleiter/-innen stellen Woche für Woche ein abwechslungsreiches Programm zusammen,

Ausgabe 2018

welches jeden Turner / jede Turnerin und jedes Kind begeistert. Neben den wöchentlichen Turnstunden finden jährlich auch Vereinsreisen, Turnfeste, Abendunterhaltungen und andere Festivitäten statt. Schliesslich ist uns ja die Pflege der Kameradschaften auch sehr wichtig! Möchtest Du vielseitige Bewegung geniessen, lachst Du gerne und bist motiviert, Deinen Körper in Schwung zu halten, dann bist Du bei uns genau richtig.

Der Turnverein Warth-Weiningen freut sich über jedes neue Mitglied! Das Hobby direkt im Dorf – zögere nicht – schau einfach einmal in einer Turnlektion vorbei. Die Trainingszeiten findest Du auf unserer Website: www.tvwarthweiningen.ch Wir freuen uns auf Dich!

51


WAR T H-W EININGEN

Schiessverein Weiningen Vogler Beat, Präsident beat.vogler@zuerich.ch www.sv-weiningen.ch

Unser Verein fördert das sportliche Schiessen auf die Distanz von 300 Metern und auf die Luftgewehrdistanz von 10 Metern. Der Verein zählt rund 20 Aktivschützen und ähnlich viele Freischützen. Die Mehrzahl unserer Aktivschützen verwendet eine Ordonnanzwaffe (Karabiner 31 und/oder Sturmgewehr 57/90). Einige Mitglieder benutzen eine Sportwaffe, das sogenannte «Standardgewehr». Jährlich führen wir eine Vereinsmeisterschaft mit 13 Schiessanlässen durch. Beim Eidgenössischen Feldschiessen heisst es: «Mitmachen kommt vor dem Rang». Bei uns im Verein heisst es: «Kameradschaft kommt vor dem Rang!». Wir legen Wert auf ein gutes Miteinander, Geselligkeit und darauf, dass wir unsere Leidenschaft für den Schiesssport mit Gleichgesinnten in Freude ausleben können. Die meisten Stiche der Jahreswertung schiessen wir in unserem idyllisch gelegenen Schützenhaus im «Wiesetäli». Das sportliche Highlight im Jahreskalender ist das Kantonalschützenfest, an welchem wir uns jeweils mit Tausenden Schützinnen und Schützen aus der ganzen Schweiz messen dürfen. Zu den Leckerbissen zählen auch die historischen Wettkämpfe wie das geschichtsträchtige Morgartenschiessen oder das

SCHIESSVEREIN WEININGEN Wir sind zielsicher!

legendäre Rütlischiessen. Last but not least steht alle fünf Jahre das Eidgenössische Schützenfest auf dem Programm. Über die vorgenannten Wettkämpfe hinaus pflegen wir den Kontakt mit befreundeten Vereinen aus der Region, mit welchen wir uns jährlich am sogenannten Freundschaftsschiessen messen. Und für die Weininger Dorfbevölkerung führen wir jeweils im Frühling das beliebte Dorfschiessen für jedefrau/jedermann durch. Auch Kinder dürfen ihre Treffsicherheit an diesem Tag im Luftgewehrschiessen auf 10 Meter oder ab 10 Jahren im Sturmgewehrschiessen auf 300 Meter unter Beweis stellen. Dank grosszügigen Sponsoren ist es uns möglich, an diesem Anlass jeweils einen beeindruckenden Gabentisch zu präsentieren, sodass kaum jemand mit leeren Händen wieder von dannen ziehen muss und das positi-

ve Erlebnis unabhängig vom erzielten Resultat überwiegt. Hast Du Lust, Dein Konzentrationsvermögen und Deine «Coolness» am Abzug auch einmal auf die Probe zu stellen? Wir suchen und fördern neue Mitglieder. Auf Anfrage sind wir gerne bereit, Dich im Rahmen eines Probetrainings in unseren Sport einzuführen.

Damit sie in der Dritten Welt nicht nur Hunger ernten. Biolandbau besiegt den Hunger: swissaid.ch/bio Spenden Sie jetzt 10 Franken: SMS «give food» an 488

52


Ortschaft swiss Ortschaft

LEHRBETRIEBE Wir bilden Helden aus!

Wer kennt sie nicht: die Frage nach dem Traumberuf. Gerade in der geselligen Runde kommt sie oft auf. Der eine wollte damals Astronaut werden und flog in den Gedanken nachts zum Mond. Die Nächste stellte sich vor, wie sie als Archäologin gefährliche Pyramidenschätze barg. Andere wollten Polizist werden, einfach dereinst «Chef» sein oder ihr Brot mit Tannenzapfenpflücken verdienen. Die meisten sind dann nicht das geworden, was sie sich seinerzeit vorgestellt hatten. Trotzdem sind viele in ihrem Beruf heute sehr glücklich. Mit dem Erwachsenwerden kam die Einsicht, dass anstatt Astronaut eine Heizungsinstallateuren-Lehre vielleicht doch besser zu einem passte, dass Ägypten dann doch etwas zu weit weg war und eine Lehre in einem regionalen Betrieb einem mehr zusagte, oder dass

man für den Polizistenberuf zehn Zentimeter zu klein war, und eigentlich sowieso lieber Heizungsinstallateur werden wollte. Denn: Mit einer abgeschlossenen Berufslehre kann man in jedem Beruf zum Held werden.

schiedenster Träume arbeiten können – so kann jeder zum Held werden, denn wer seinen Beruf gerne und gut ausübt, ist vielen Menschen eine grosse Hilfe. Wir wünschen Ihnen viel Spass und Inspiration bei der Lektüre der Berufsbilder.

Wie man den richtigen Beruf findet, um sich von seiner besten und heldenhaftesten Seite zu zeigen, ist nun natürlich die grosse Frage. Die auf den folgenden Seiten abgedruckten Berufsporträts und TOP-Lehrbetriebe vermitteln Ihnen bestimmt einen Eindruck von der Vielfältigkeit an möglichen Berufslehren in Ihrer Region. Vielleicht ist ja Ihr zukünftiger Traumberuf auch darunter. Denn wer weiss? Womöglich ist der wahre Traumberuf der Beruf, in dem Sie gemeinsam mit Ihrem Arbeitgeber an der Erfüllung ver-

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob! Alle unsere offenen Stellen auf www.miplan.ch

Ausgabe 2018

Berufsbilder

53


BERUFSBILDER

Schweizerisch-Liechtensteinischer Gebäudetechnikverband (suissetec)

HEIZUNGSINSTALLATEUR/IN

Fachleute für die Montage von Heizungsanlagen und anderen wärmetechnischen Installationen Gut zum Druck sowie Kühlwasserleitungen. Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe

Auf der Mauer 11, Postfach 1768 8021 Zürich 1 043 244 73 00 www.suissetec.ch info@suissetec.ch

berufsberatung.ch, © 2017 SDBB, Bern

Bitte ankreuzen

keine Änderungen nehmen sie die Anlage in Betrieb. Sie überprüfen, Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet ob das System richtig funktioniert, alle Leitungen

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift:

Heizungsinstallateure montieren die verschiedensten Arten von Heizsystemen: Radiatorenheizungen, Boden- und Deckenheizungen, Fernheizungen, Wassererwärmungsanlagen etc. Sie kennen auch die Technologien der erneuerbaren Energien, zum Beispiel Sonnenenergie oder Anlagen für Wärmerückgewinnung. Anhand von Montageplänen verlegen Heizungsinstallateurinnen auf der Baustelle die Leitungen für Warm- oder Kühlwasser. Sie schneiden die

54

Berufsbilder

Metallrohre auf die vorgegebene Länge zu, biegen sie in die gewünschte Form, schneiden Gewinde und schweissen einzelne Rohrstücke zusammen. Das Leitungssystem dämmen sie gegen Wärmeverlust. Heizungsinstallateure montieren Radiatoren, Regulierventile, Temperaturfühler und andere Apparate. Im Keller bauen sie eine Wärmepumpe oder einen Heizkessel ein, der mit Öl oder Gas betrieben wird. Wenn alles angeschlossen ist,

dicht sind und die Temperatureinstellungen stimmen. Den Kunden erklären sie die Bedienung der Anlage. Die regelmässige Wartung sowie das Reparieren und Sanieren von Heizungsanlagen gehören ebenfalls zu den Aufgaben von Heizungsinstal...................................... lateurinnen. Neben den praktischen Arbeiten erledigen sie auch einfache administrative Aufgaben. Sie schreiben zum Beispiel Arbeitsrapporte und füllen Materialscheine aus. Auf dem Bau sind Heizungsinstallateure in der Regel unter Dach tätig. Meistens arbeiten sie im Zweierteam, manchmal auch in grösseren Montageequipen. Sie kennen die Gefahren auf der Baustelle und schützen sich und die Mitarbeitenden, indem sie die Sicherheitsvorschriften beachten, Massnahmen zur Unfallverhütung treffen und die persönliche Schutzausrüstung tragen. Um die Umwelt nicht zu gefährden, achten sie auf die Einhaltung der Umweltschutzbestimmungen. Verbrauchte Baumaterialien und umweltgefährdende Stoffe entsorgen sie gemäss den betrieblichen Vorschriften.


Zum Alltag gehören Beratung, Verkauf und administrative Arbeiten.

BERUFSBILDER

PHARMA-ASSISTENT/IN

pharmaSuisse Schweiz. Apothekerverband Stationsstr. 12, Postfach, 3097 Liebefeld 031 978 58 58 www.pharmasuisse.org info@pharmasuisse.org

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe berufsberatung.ch, © 2017 SDBB, Bern

Bitte ankreuzen

keine Änderungen Abgabe von Medikamente. Darum überprüfen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet sie, ob die Kundin zum Beispiel ein rezeptpflich-

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift:

In Apotheken bieten Pharma-Assistentinnen ein reichhaltiges Sortiment von Medikamenten und Heilmitteln an. Ergänzt wird die Palette durch Säuglingsnahrung, Sanitäts- und Hygieneartikel, Chemikalien, Kosmetika, Hilfsmittel für die Hauspflege sowie pflanzliche und homöopathische Mittel. Pharma-Assistenten beraten die Kundschaft zuvorkommend und fachkundig. Sie geben Empfehlungen bei Krankheitssymptomen ab

und beantworten Fragen zur Gesundheit oder zu einem bestimmten Produkt sowie zu Reiseund Impfthemen. Gemäss Rezept stellen sie die verordneten Medikamente zusammen. Sie erfassen am PC die Patientendaten und rufen weitere Produktinformationen ab beziehungsweise entnehmen diese aus Handbüchern. Sie wissen über eine grosse Anzahl von Medikamenten und Substanzen Bescheid und verstehen die Rezeptfachsprache der Ärzte. Ausserdem beachten sie gesetzliche Bestimmungen bei der

tiges Medikament kaufen darf. Danach beschriften Pharma-Assistenten das Medikament mit der Einnahmevorschrift und händigen es der Kundin aus. Nach Anweisung der Apothekerin stellen Pharma-Assistentinnen im Labor einfache Rezeptu...................................... ren oder hauseigene Arzneien wie Salben, Pulver, Teemischungen und Kapseln her. Diese Feinarbeit erfordert grosse Konzentration und hohes Hygienebewusstsein. Pharma-Assistenten erledigen Buchhaltung, Abrechnungen und Korrespondenz mit Krankenversicherungen und anderen Institutionen. Sie überwachen das Sortiment im Lager, bestellen die Ware und kontrollieren die gelieferten Produkte. Jede Packung wird in der Lagerverwaltung eingetragen und erhält einen Strichcode und einen Preis. Anschliessend wird sie in Verkaufsgestellen, Schubladen und im Lager eingeordnet. Verfallene Ware entsorgen sie vorschriftsgemäss. Weiter präsentieren sie die Produkte attraktiv im Verkaufsraum. Pharma-Assistentinnen müssen sehr sorgfältig und zuverlässig arbeiten, da ein Fehler schwerwiegende Konsequenzen haben kann.

Rathaus Apotheke Frauenfeld Zürcherstrasse 153 · 8500 Frauenfeld Tel +41 52 721 17 78 Fax +41 52 721 34 78 rathausapotheke_inserat_v2.indd 1

Ausgabe 2018

55

08.12.16 09:00

Berufsbilder


BERUFSBILDER

Schweiz. Metall-Union SMU Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich 044 285 77 30 info@smu.ch www.go4metal.ch

METALLBAUER/IN

Im Metallbau stellen sie Bauteile wie Türen, Fenster, Fassaden, Treppen, Balkone und Vordächer her. Gut zum Druck

Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe berufsberatung.ch, © 2017 SDBB, Bern

Bitte ankreuzen

keine Änderungen An der Herstellung und Montage der Bauteile beÄnderung(en) gut sichtbar angezeichnet teiligen sich Metallbauer/innen von Anfang bis

Ende. Sie planen die Arbeiten so, dass sie rechtzeitig und in der gewünschten Qualität ausgeführt werden können. Oftmals führen sie auch Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: die nötigen Bestellungen aus. In der Werkstatt schneiden Metallbauer/innen Stangen, Rohre und Bleche mit computergesteuerten Maschinen zu. Sie orientieren sich dabei an technischen ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Zeichnungen. Von Hand oder mit Maschinen und Geräten bringen sie die zugeschnittenen Profile durch Stanzen, Bohren, Gewindeschneiden, Abkanten und Fräsen in die gewünschte Form. Die so angefertigten Bauteile fügen sie mit Klebe-, Schweiss- und Schraubtechniken zusammen. Anschliessend passen sie Scharniere, Schlösser oder Dichtungen millimetergenau ein. Nach dem Farbbeschichten oder Verzinken bereiten sie die Bauteile für die Montage vor, transportieren sie auf die Baustelle und montieren sie dort in Teamarbeit anhand der Pläne. boss zum Einsatz. Das Schmiedeeisen wird in Metallbauer/innen spezialisieren sich auf den Metallbau, den Stahlbau oder auf Schmiedear- der Esse zum Glühen gebracht und anschliebeiten. Im Metallbau stellen sie Bauteile wie Tü- ssend von Hand oder mit dem Dampfhammer Metallbauer/innen kontrollieren bestehende Meren, Fenster, Fassaden, Treppen, Balkone und geschmiedet. Metallbauer/innen arbeiten vor tallbauten regelmässig und stellen diese nötiVordächer her. Metallbauer/innen der Fachrich- allem mit Stahl und Aluminium, daneben ver- genfalls instand. Zudem warten und pflegen sie tung Stahlbau arbeiten in grossen Montagehal- wenden sie aber auch Metalle wie Chromnickel- die Werkzeuge und Maschinen. Metallbauer/inlen und fertigen Tragkonstruktionen für Hallen, stahl, Messing, Baubronze oder Kupfer sowie nen befolgen die Vorschriften zu Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz. Sie tragen Brücken oder Lifte. Bei den Schmiedearbeiten Kunststoffe, Isoliermaterialien und Glas. zum Beispiel Gehörschutz und Schutzbrille. Abkommen neben den Verarbeitungstechniken fälle entsorgen sie fach- und umweltgerecht. des Metall- und Stahlbaus Hammer und Am-

Tuchschmid-Projekte – so einzigartig wie du! Wir engagieren uns seit Jahrzehnten für die Lehrlingsausbildung in den spannenden Berufen der Stahl- und Metallbaubranche: - MetallbauerIn - MetallbaukonstrukteurIn - Kauffrau/-mann E-Profil

Baldachin, Bern

56

Berufsbilder

Tuchschmid AG, Frauenfeld, www.tuchschmid.ch

Partner für anspruchsvolle Projekte in Stahl und Glas


Gestalten, produzieren und montieren

BERUFSBILDER

GESTALTER/IN WERBETECHNIK

Verband Werbetechnik + Print Geschäftsstelle VWP Werdenstr. 70 , 9472 Grabs 081 750 35 88 www.verband-werbetechnik-print.ch info@v-w-p.ch

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe berufsberatung.ch, © 2017 SDBB, Bern

Bitte ankreuzen

keine Änderungen Produktions- und Befestigungstechniken und Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet erstellen eine detaillierte Arbeits- und Termin-

planung. Dabei achten sie auf die Einhaltung der kalkulierten Kosten. Das wichtigste Arbeitsgerät der Gestalter/innen Werbetechnik ist der Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: Computer. Sie setzen ihn nicht nur für Entwurf und Gestaltung ein, sondern auch für die Produktion. In der Druckvorstufe erstellen sie die erforderlichen digitalen Daten. Sie lesen die ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Vorlagen in den Computer ein und bearbeiten sie. Das Ausschneiden von Schriftzügen und Bildzeichen aus Folien geschieht ebenfalls computergesteuert. Trotz Computertechnologie ist für gewisse Aufgaben Handarbeit erforderlich, zum Beispiel für Siebdrucke oder die Bearbeitung von Materialien wie Kunststoff, Metall, Glas oder Holz.

Gestalter/innen Werbetechnik gestalten, produzieren und montieren Beschriftungen für Fassaden, Fahrzeuge, Schaufenster, Werbe- und Bautafeln, Messestände, Informations- und Orientierungssysteme etc. Die Konzepte dazu erarbeiten sie entweder selbst nach Kundenvorgaben oder übernehmen sie von Grafikateliers und Werbeagenturen. In der Werbetechnik wird jedes Produkt kundenund auftragsspezifisch gestaltet und produziert.

Ausgabe 2018

Die Kundenberatung ist deshalb sehr wichtig. In Gesprächen ermitteln Gestalter/innen Werbetechnik die Kundenbedürfnisse, analysieren diese und entwickeln daraus Ideen und Lösungsansätze. Sie wählen die für die Kunden und Kundinnen geeignetsten Ideen aus, präsentieren ihnen verschiedene Vorschläge und besprechen sie mit ihnen. In der Arbeitsvorbereitung stellen Gestalter/innen Werbetechnik alle für die Produktion notwendigen Unterlagen bereit. Sie bestimmen geeignete Werkstoffe,

Mithilfe eines Ausführungsplans montieren Gestalter/innen Werbetechnik die Beschriftung vor Ort. Sie messen die genaue Montageposition nach und markieren sie. Systematisch und nach Vorgaben befestigen sie das Produkt auf dem vorbereiteten Untergrund, zum Beispiel einer Schaufensterscheibe. Gestalter/innen Werbetechnik halten sich bei allen Arbeiten an die Vorschriften zur Arbeitssicherheit und berücksichtigen Gesundheits- und Umweltschutzaspekte.

Berufsbilder

57


BERUFSBILDER

Verein Polybau

Gerüstbauer/in EFZ

Mit ihrer Arbeit sorgen sie dafür, dass andere Baufachleute ihreGut Arbeiten an Fassaden und zum Druck Gut zum Druck k c u r D m u z t u G Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe erledigen Ausgabe eInserat bagsuAim.1vereinsinfo dlauf efneuDächern arF2GO! !OG2Frauenfeld o fnisnierev1.mkönnen. i taresnI

Lindenstrasse 4 , 9240 Uzwil 071 955 70 41 info@polybau.ch www.polybau.ch

berufsberatung.ch, © 2017 SDBB, Bern Bitte ankreuzen keine Änderungen Bitte ankreuzen keine neÄnderung(en) gnureÄnderungen dnÄ eniegut k sichtbar angezeichnet nezuerkna ettiB tenhciezegna rabthcis tuÄnderung(en) g )ne(gnuredngut Ä sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: Mit dem Gut zum Druck :und nednder atsrGestaltung evnie gnutleinverstanden: atseG red dnu kcurD muz tuG med tiM ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... ................................., ................................................... ... :tfirhcsreStempel tnU dnu und lepmUnterschrift: etS .................................................... ... ,................................ Gerüstbauer/innen planen und erstellen Bauaufzüge für Personen und Material. Das installieren und demontieren provisorischer Passerellen, Tribünen, Bühnenaufbauten und anderer temporärer Bauten sorgt in diesem Beruf für Abwechslung.

Gerüstbauer/innen installieren und demontieren Fassadengerüste, Bauaufzüge, Notdächer und Sondergerüste, aber auch andere temporäre Bauten wie Tribünen oder Passerellen. Mit Geländern und Schutznetzen machen sie die Gerüste sicher. Aufgrund von Plänen und Skizzen berechnen Gerüstbauer/innen das benötigte Material. Sie organisieren den Transport der Gerüstbauteile zur Baustelle, richten die Baustelle ein und legen für

BIM ready

die auszuführenden Arbeiten einen Ablauf fest. Auf der Baustelle sorgen sie für die fachgerechte Lagerung des Materials und achten auf eine sorgfältige Montage.

Gerüstbauer/innen arbeiten in luftiger Höhe, was absolute Schwindelfreiheit voraussetzt. Sie kennen die Gefahren auf der Baustelle und berücksichtigen stets die Vorschriften zur Arbeitssicherheit und Unfallverhütung.

Die Arbeit von Gerüstbauer/innen erfordert viel Fachwissen und Präzision. Besonders gefordert sind sie beim Erstellen von Traggerüsten für den Brückenbau oder für andere Kunstbauten.

Neu auch atungen Energieber

Unser Antrieb: Das sind Sie. Die Kundennähe ist unsere Grundlage für ein erfolgreiches Projekt. Zusammen erbringen wir Höchstleistungen und präziseste Gebäudetechnikplanung. Denn: «mir sind wir»

HEUSi GmbH - Gebäudetechnik HLKS - Altweg 16 - 8500 Frauenfeld - 052 503 46 30 - www.heusigmbh.ch - heusi@heusigmbh.ch

58

Berufsbilder


Wir gestalten und bearbeiten Texte und Bilder für Printmedien und elektronische Medien.

BERUFSBILDER

POLYGRAF/IN EFZ

viscom – swiss print & communication association Speichergasse 35, Postfach 678, 3001 Bern 058 225 55 00 berufsbildung@viscom.ch www.medien-macher.ch www.viscom.ch

berufsberatung.ch, © 2017 SDBB, Bern

und bearbeiten Bilder. Nach Vorgaben setzen sie zum Beispiel Piktogramme, Logos und Icons um. Aufbereitete Texte und Bilder fügen sie zu einem stimmigen Ganzen zusammen und legen die Seitenumbrüche fest. Zudem nehmen Polygrafinnen grammatikalische und orthografische Korrekturen am Text vor. Danach holen sie das «Gut zum Druck» respektive das «Gut zur Ausführung» ein.

Ob Buch, Broschüre oder Tageszeitung, Website, Trailer oder App: Polygrafen sorgen dafür, dass Print- und Screenmedien ein ansprechendes Layout haben und in der richtigen Datenform für die Weiterverarbeitung vorliegen. Damit bewegen sie sich an der Schnittstelle zwischen Gestaltung und Produktion. Sie bereiten am Computer Texte, Bilder, Grafiken und Illustrationen so auf, dass sie fehlerfrei, übersichtlich gegliedert und ästhetisch überzeugend sind. Ausserdem sind sie dafür verantwortlich, dass die Daten einwandfrei ausgedruckt oder

auf einem Bildschirm dargestellt werden können. Je nach Schwerpunkt befassen sie sich mit der Aufbereitung von Print- oder Screenmedien. Nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kundschaft oder auf der Grundlage vorgegebener Corporate Designs planen Polygrafinnen ihre Arbeit und legen die gestalterischen Spezifikationen fest. Nach typografischen und gestalterischen Regeln erstellen sie mediengerechte Publikationen: Sie platzieren die Textelemente, bestimmen Schriftarten und -grössen sowie Zeilenabstände und -breiten, erstellen Grafiken

Polygrafen bearbeiten die elektronischen Daten mit speziellen Layout- und Bildbearbeitungsprogrammen. Aus den einzelnen Seiten erstellen sie die gesamte Druckform. Zum Schluss machen sie Kontrollkopien und schicken die Daten, wenn sie in ordnung sind, an die Druckerei oder an die interne Weiterverarbeitung. Die Daten archivieren sie so, dass sie für weitere Verwendungen zur Verfügung stehen, also zum Beispiel, dass die Inhalte einer Broschüre auch für eine Internet-Version genutzt werden können. Der Arbeitsalltag von Polygrafinnen ist von Arbeit am Computer geprägt. Eine wichtige Rolle spielen aber auch Zusammenarbeit im Team sowie der Kontakt zur Kundschaft und zu weiteren Fachleuten der Medienproduktion. Die technologischen Entwicklungen erfordern von den Berufsleuten zudem eine fortlaufende Weiterbildung und einen offenen Blick für aktuelle Trends.

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob! Alle unsere offenen Stellen auf www.miplan.ch

Ausgabe 2018

Berufsbilder

59


BERUFSBILDER

METALLDRÜCKER/IN

PLKM Seestrasse 105, 8002 Zürich 044 285 77 06 Fax 044 285 77 24 www.plkm.ch

Verformen von Blechscheiben zu runden Hohlkörpern

Gut zum Druck Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe berufsberatung.ch, © 2017 SDBB, Bern

Bitte ankreuzen

keine Änderungen gering sind.Grundlage für die Arbeit der MetallÄnderung(en) gut sichtbar angezeichnet drücker/innen sind technische Zeichnungen,

Skizzen oder Ideen der Auftraggebenden. Anhand dieser Unterlagen fertigen sie aus Holz oder Kunststoff zunächst die Drückformen an, über welche Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: die Metalle anschliessend gezogen werden. Je nach Präzisionsanforderungen, Seriengrösse und Dimensionen eines Werkstücks arbeiten Metalldrücker/innen mit Handdrückmaschinen ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... und Handwerkzeugen, mit hydraulischen Drückmaschinen oder CNC-gesteuerten Umformautomaten. Beim Arbeiten mit Handdrückmaschinen gehen sie ähnlich wie beim Töpfern vor: Sie formen einen Teil durch allmähliches Andrücken von runden Scheiben, sogenannten Blechronden, auf drehende Formen. Auf hydraulischen Drückbänken wird mittels hydraulisch gesteuerten Kreuzschlitten umgeformt.

Metalldrücker/innen verformen Blechscheiben zu runden Hohlkörpern. Je nach Anforderungen an das Produkt setzen sie dafür Handdrückmaschinen, hydraulische Drückmaschinen oder computergesteuerte Umformautomaten ein. Metalldrücken ist ein Verfahren der spanlosen Metallumformung. Mit dieser Technik verformen Metalldrücker/innen normalerweise Blechrondelle aus Edelmetallen wie Gold, Silber oder Kupfer.

Aber auch andere Metalle werden zu kegel-, kugel- oder zylinderförmigen Hohlkörpern umgeformt. Die Produktpalette ist sehr breit und reicht von dekorativen Objekten wie Kirchturmspitzen, Vasen und Sektkühlern über spezielle Rohre und Werkzeuge bis hin zum High-Tech-Produkt für die Luft- und Raumfahrt. Das Metalldrücken eignet sich insbesondere zur Herstellung von Einzelanfertigungen und kleinen bis mittleren Stückzahlen, weil die Werkzeugkosten verhältnismässig

Metalldrücker/innen müssen handwerklich geschickt sein, Materialeigenschaften berücksichtigen und sich auf eigene Erfahrungen abstützen. Bei der Herstellung von Kunst- und Ziergegenständen brauchen sie kunsthandwerkliches Feingefühl. Bei der Arbeit an CNC-gesteuerten Umformautomaten stützen sie sich auf Kenntnisse in der Informatik. Sie programmieren die Maschinen anhand von technischen Unterlagen, überwachen den Arbeitsprozess und sind für den Unterhalt der Maschinen verantwortlich.

Blechumform GmbH Blechumform GmbH Blechumform GmbH Blechumform GmbH Blechumform GmbH Metalldrückerei, Drehen, Metalldrückerei, Drehen, Drehen, Metalldrückerei, Drehen, Metalldrückerei, Metalldrückerei, Drehen, Schweissen etc. wir machen Schweissen etc. wir machen Schweissen etc. wir machen Schweissen etc. wir machen Schweissen etc. wir machen vom Fingerhut, Kuchenbleche, vom Fingerhut, Kuchenbleche, vom Fingerhut, Kuchenbleche, vom Fingerhut, Kuchenbleche, vom Fingerhut, Kuchenbleche, Trichter, Halbkugeln, Trichter, Halbkugeln, Trichter, Halbkugeln, Trichter, Halbkugeln, Trichter, Halbkugeln, Feuerschalen bis hin zu RundFeuerschalen biszu hin zubis RundFeuerschalen hin zu RundFeuerschalen bis hin RundFeuerschalen bis hin zu RundVerformungen Ø 2000 mm und Verformungen Ø 2000 mm und mm und Verformungen Ø 2000 Verformungen Ø Ø 2000 mm und Verformungen 2000 mm und natürlich noch vieles mehr für natürlich noch vieles natürlich noch vieles mehr natürlich noch vieles mehr für für mehr für natürlich noch vieles für Kunstszene. die Industrieund diedie Industrieund Kunstscene. Industrieundmehr Kunstszene. die Industrie- und Kunstszene.

die Industrie- und Kunstszene.

60

Berufsbilder

Talackerstrasse 19 Talackerstrasse 19 Talackerstrasse Talackerstrasse Talackerstrasse 1919 19 8552 Felben8552 Felben8552 Felben8552 Felben8552 Felben-Wellhausen Wellhausen Wellhausen Wellhausen Wellhausen Tel: 052 765 21 10 Tel: 052 765 2110 10 21 10 Tel: 052 765 Tel: 052 765 21 Fax: 052 765 21 20 Tel: 052 765 21 10 Fax: 052 765 21 20 21 20 Fax: 052 765 Fax: 052052 765765 21 20 Fax: 21 20 info@blechumform.ch info@blechumform.ch info@blechumform.ch info@blechumform.ch www.blechumform.ch info@blechumform.ch www.blechumform.ch www.blechumform.ch www.blechumform.ch

www.blechumform.ch


Ortschaft swiss Ortschaft

VERANSTALTUNGEN

Erleben Sie gesellige und unterhaltende Momente.

Januar 1.

6.

Montag, 1. Januar 2018 • Frauenfelder Abendmusiken Neujahrskonzert: «Hosannah!» Evangelische Stadtkirche, Frauenfeld 17.00 Uhr

2.

7.

• Dorfläbe Buch Neujahrsapéro Familie Hofer, Buch 13.00 – 15.00 Uhr

9.

• Theatergruppe Wängi Theater: «En tüüre HeuschreckeKongräss» Vereinshaus, Lommiserstrasse 5 14.00 Uhr Kindervorstellung 20.00 Uhr Vorstellung

• Ortsverein Gachnang Winterwanderung Gachnang 16.00 Uhr

Dienstag, 9. Januar 2018

• Mensch im Mittelpunkt Vortrag: Verbunden sein – in einer Welt der fake news Hotel Blumenstein, Frauenfeld 19.30 Uhr

12.

• Ortsmuseum Adlerscheune Vernissage: Wängenerheft 5 Mehrzweckraum Dammbühlhalle, Wängi, 10.00 – 12.00 Uhr

18.

Freitag, 12. Januar 2018

Donnerstag, 18. Januar 2018 • Konzertgemeinde Frauenfeld Konzert: Norea Klaviertrio Stadtcasino, Frauenfeld 19.30 Uhr

Sonntag, 7. Januar 2018

• Frauenverein Felben-Wellhausen Landfrauentag Stadtkirche Frauenfeld 14.15 Uhr

• Gemeinde Warth-Weiningen Neujahrsapéro Begegnungsplatz, Warth 17.00 Uhr

Samstag, 13. Januar 2018 • Bridgeclub Frauenfeld Bechtelisturnier Hungerbüelstrasse 23, Frauenfeld 10.00 Uhr

• Frauenfelder Radballer 58. Neujahrs-Radballturnier Festhalle Rüegerholz, Frauenfeld ab 8.15 Uhr

• Städtlimusig Pfyn Neujahrsapéro Restaurant Trotte, Pfyn 10.30 – 12.00 Uhr

13.

• Frauenfelder Radballer 58. Neujahrs-Radballturnier Festhalle Rüegerholz, Frauenfeld 11.00 – 20.30 Uhr

• Naturschutzverein Grütried Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Grütried 9.00 – 13.00 Uhr

Dienstag, 2. Januar 2018 • Musikgesellschaft Müllheim Konzert: Neujahrsapéro Wiel Halle, Müllheim 10.00 Uhr

Samstag, 6. Januar 2018

19.

Freitag, 19. Januar 2018 • Verein Kultur im Eisenwerk Kunstnacht(floh)markt Shedhalle, Frauenfeld 19.00 Uhr • Kunstmuseum Thurgau Vernissagen und Neujahrsapéro Kartause Ittingen, Warth 19.00 Uhr • Ökumenische Frauengemeinschaft Spieleabend und Komme was Wolle (Spielen oder Handarbeiten, ganz nach Lust und Laune) Katholisches Pfarrhaus, Warth 19.30 – 22.00 Uhr

• Verein Kultur im Eisenwerk Klänge im Dunkeln Eisenwerk, Frauenfeld 20.00 Uhr

Ausgabe 2018

Veranstaltungen

61


20.

Samstag, 20. Januar 2018

Februar

• Verein Kultur im Eisenwerk Kindertheater: Figurentheater Lupine Eisenwerk, Frauenfeld 15.00 Uhr

23.

Dienstag, 23. Januar 2018

10.

• Vortrag: Tobias Arni: «Demenzkranken Gutes tun» Kirchgemeindehaus Felben-Wellhausen

25.

26.

• Theaterverein Frauenfeld Theater: «Ein brillanter Mord» Stadtcasino Frauenfeld 19.30 Uhr

31.

Mittwoch, 31. Januar 2018 • Dorfläbe Buch Vollmond-Treff Trüttlikonerstrasse 3, Buch 18.00 – 22.00 Uhr

20.

14.

15.

• Theaterverein Frauenfeld Theater: «Ein Gespräch im Hause Stein» Stadtcasino Frauenfeld 19.30 Uhr

Mittwoch, 14. Februar 2018 • Männerchor Buch Abendunterhaltung Uesslingen-Buch

Dienstag, 20. Februar 2018 • Kantonsbibliothek Thurgau und Volkshochschule Thurgau Vortrag: «Innovation in der Arzneimitteldistribution am Beispiel von Zur Rose» Kantonsbibliothek Thurgau, Frauenfeld, 19.30 Uhr

• Männerchor Buch Kindervorstellung/ Abendunterhaltung Uesslingen-Buch

• Frauengemeinschaft Wängi Filmabend Pfarreistube, Wängi 20.00 Uhr

Freitag, 26. Januar 2018

• Männerchor Buch Abendunterhaltung Uesslingen-Buch

• Dorfverein Kefikon Waldfondue Waldhütte im Wald bei Ellikon a.d.Thur 19.00 Uhr

Donnerstag, 25. Januar 2018

Samstag, 17. Februar 2018 • Verein Kultur im Eisenwerk Kindertheater: Theater Fabulatria: «Verpuppt und Zugeschnappt» Eisenwerk, Frauenfeld 15.00 Uhr

Samstag, 10. Februar 2018 • Kunstverein Frauenfeld Vernissage: Johannes Hepp Bernerhaus, Bankplatz 5, Frauenfeld 17.30 Uhr

• Evangelische Kirchgemeinde

17.

20.

Dienstag, 23. Februar 2018 • Musikverein Thurtal Lottoabend Mehrzweckhalle Hüttlingen

Donnerstag, 15. Februar 2018 • Mensch im Mittelpunkt Begegnungsabend, Thema: Wildkräuter Praxis Ruth Davoli, Bahnhofplatz 76, Frauenfeld, 19.30 Uhr

März 2.

Freitag, 2. März 2018 • Konzertgemeinde Frauenfeld Konzert: Musikkollegium Winterthur Stadtcasino, Frauenfeld 19.30 Uhr • Dorfläbe Buch Vollmond-Treff Hüttwilerstrasse 1, Buch 18.00 – 22.00 Uhr

Impressum Herausgeberin Miplan AG Fabrikstrasse 10, 4614 Hägendorf

62

Gestaltung / Layout Nicolas Amsler Kathrin Wenderlein Regula Allemann vereins-info@miplan.ch

Erscheinungsweise jährlich, 2. Ausgabe (Jahr 2018)

Konzept / Redaktion Miplan AG, vereins-info@miplan.ch

Datenlieferung Ihre Beiträge senden Sie bitte per E-Mail an: vereins-info@miplan.ch

Alle Rechte vorbehalten Die vom Verlag gestalteten Inserate und Portraits, mit Fotos, Texten und Logos, dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages reproduziert werden.

Ihre Meinung feedback@miplan.ch

Druck galledia ag, Burgauerstrasse 50, 9230 Flawil

Anzeigenverkauf Miplan AG, 062 210 10 40, info@miplan.ch

Veranstaltungen


8.

Donnerstag, 8. März 2018

26.

• Mensch im Mittelpunkt Schamanischer Abend Frauenfeld

10.

Montag, 26. März 2018

23.

Montag, 23. April 2018 • Theaterverein Frauenfeld Theater: «Monsieur Claude und seine Töchter» Stadtcasino Frauenfeld 19.30 Uhr

• Theaterverein Frauenfeld Theater: «Geächtet» Stadtcasino Frauenfeld 19.30 Uhr

Samstag, 10. März 2018

29. Donnerstag, 29. März 2018 29. Sonntag, 29. April 2018 Frauenverein Felben-Wellhausen Gut• zum Druck • Konzertgemeinde Frauenfeld Ostermarkt Konzert: Schweizer Jugend-SinfonieGemeindesaal, Felben-Wellhausen Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Orchester

• Musikverein Alpenrösli Abendunterhaltung Mehrzweckhalle Wängi 20.00 – 22.30 Uhr

16.

Stadtcasino, Frauenfeld 17.00 Uhr

Freitag, 16. März 2018

• Sportschützen Dettighofen keine Änderungen 32. Storenbergschiessen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnetSchiessplatz Dettighofen

Bitte ankreuzen • Wängi und Kultur

April

Philip Maloney Neuhaus, Wängi 19.00 Uhr

16.

Mit dem Gut2018zum Druck und der Gestaltung einverstanden: Samstag, 17. März

7.

• Verein Kultur im Eisenwerk Mitmachtheater Spezial Schloss Frauenfeld ................................, ................. 14.00 Uhr • Verein Kultur im Eisenwerk Kindertheater: Theater Katerland: «Hallo» Eisenwerk, Frauenfeld 15.00 Uhr

20.

Samstag, 24. März 2018 • Kinderartikel- und Spielzeugbörse Mehrzweckhalle Wängi

Mai

Samstag, 7. April 2018

• Bridgeclub Frauenfeld Frühjahrs-Paarturnier Stempel und Unterschrift: ...................................... Hungerbüelstrasse 23, Frauenfeld 14.00 Uhr

8.

1.

Sonntag, 8. April 2018

13.

14.

• Ittinger Museum Präsentation: Wein und Wohlstand Ittinger Museum, Warth

Freitag, 13. April 2018 • Wängi-aktiv Eröffnung Gewerbeausstellung Mehrzweckhalle Dammbühlhalle, Wängi, 17.00 – 21.00 Uhr

Samstag, 14. April 2018

Dienstag, 1. Mai 2018 • Kantonsbibliothek Thurgau und Volkshochschule Thurgau Vortrag: «Nicht Technologie bringt den Fortschritt, sondern unser Umgang damit» Kantonsbibliothek Thurgau, Frauenfeld, 19.30 Uhr

• Kunstverein Frauenfeld Vernissage: Artur de Sousa: «Unter dem Himmel» Bernerhaus, Bankplatz 5, Frauenfeld 17.30 Uhr

Dienstag, 20. März 2018 • Kantonsbibliothek Thurgau und Volkshochschule Thurgau Vortrag: «Politik und Medien: Spannungsfeld zwischen Anmassung und Anpassung» Kantonsbibliothek Thurgau, Frauenfeld, 19.30 Uhr

24.

(auch 1. Mai, 5. Mai und 6. Mai)

3.

Donnerstag, 3. Mai 2018 • Bibliothek Wängi Kamishibai: Geschichtennachmittag Bibliothek Wängi 14.00 – 15.00 Uhr

• Gewerbeverein Thundorf und Musikgesellschaft Thundorf Frühlingsmarkt Dorfstrasse Thundorf

Steffie‘s Hundesalon | Steffanie Rohrer | Frauenfelderstrasse 100 - 9548 Matzingen info@steffieshundesalon.ch | www.steffieshundesalon.ch | 052 366 30 24

Ausgabe 2018

Veranstaltungen

63


Ortschaft swiss Ortschaft

FIRMENVERZEICHNIS

Gut zum Druck in Ihrer Region EinInserat Überblick über das Gewerbe im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2. Ausgabe Bitte ankreuzen

keine Änderungen Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet

Mit dem Gut zum Druck und der Gestaltung einverstanden: ................................, ................. Stempel und Unterschrift: ...................................... Handwerkerladen Wasu Walter Suter AG

Bau & Wohnen

Haustechnik / Heizung / Sanitär Dünki Wärmetechnik GmbH Frey Wärmetechnik AG Heusi GmbH Hofmann Gebäudetechnik GmbH R. Gerber AG Schreiber GmbH

Architektur / Bauleitung / Planung / Ingenieur Bangerl Fertiggaragenpark S. 25 Heusi GmbH S. 58 Baumaterialien / Baumaschinen / Kunststoff Extrusion Topfugentech AG Gartenbau / Garten / Pool / Biotop / Baumschule Rickenmann Forst- und Umwelttechnik

S. 15

S. 27 S. 54 S. 58 S. 49 S. 13 S. 27

S. 23

Holzbau / Zimmerei / Schreinerei / Holzhandel Schmid Holzbau S. 19

S. 44

Innenausbau / Ladenbau / Renovation Schreiber GmbH Burger Torbau AG

S. 27 S. 22

Kanalreinigung / Rohrreinigung Schachtleitern System GmbH

S. 64

Metallbau / Stahlbau / Schlosserei / Pulverbeschichtung Blechumform GmbH Burger Torbau AG Tuchschmid AG

S. 40, 60 S. 22 S. 56

IHR SPEZIALIST FÜR SCHACHTLEITERN. Schachtleitern System GmbH Zimmerplatzstrasse 13 - 9547 Wittenwil

64

Firmenverzeichnis

Telefon Fax

052 376 19 75 052 376 19 76

r.kunkler@schachtleitern.ch www.schachtleitern.ch


Logistik Carosserien / Garagen / Fahrzeugservice / Spritzwerk Luxury Performance GmbH Pearleffect

Kunst / Kultur

FIRMENVERZEICHNIS Musik- / Tanzschulen Rock academy

Service

Beratung / Vermittlung / Personal Niemehrallein GmbH

Gut zum Druck / Grafik / Inserat im vereinsinfo 2GO! Frauenfeld 2.Druckerei Ausgabe

S. 24

U1 U4

Fahrzeug-Ersatzteile / -Zubehör / Autoglas Pearleffect U4

Bitte ankreuzen

Motorrad / Mofas / Velo R+R Mototeam GmbH

S. 25

Versicherung keine Änderungen

Copyshop / Beschriftungen Montanus Werbetechnik GmbH Sinnbild Atelier für Gestaltung

S. 51, 57 S. 12, 30

Änderung(en) gut sichtbar angezeichnet Fotografie S. 28

Nutzfahrzeuge / Personentransport Mit dem Gut zum Druck Hugelshofer Gruppe S. 43 Renault Trucks (Schweiz) AG S. 42

................................,

Immobilien / Liegenschaft Casa Trust GmbH / Manuel Gervilla

S. 18, 32

und der Gestaltung einverstanden:

Treuhand / Revision / Steuerberatung Breitenmoser Treuhand GmbH S. 3, 38 Stettler Treuhand S. 21 ................. Stempel und Unterschrift:

Sinnbild Atelier für Gestaltung

S. 12, 30

Internet / Webdesign / Hosting Sinnbild Atelier für Gestaltung

S. 12, 30

Marketing / Werbung / PR

Montanus Werbetechnik GmbH ...................................... Sinnbild Atelier für Gestaltung

S. 51, 57 S. 12, 30

Reinigung / Wäscherei / Hauswartung / Kaminfeger AZ Glas- und Gebäudereinigung S. 31 Buff-Gebäudereinigung S. 17 Verena Giger Gebäudereinigung S. 11 Sicherheitsdienst / Bewachungen / Einbruchschutz ABS Sicherheitstechnik AG

U1, S. 29

Intercoiffure Derby Kreuzlingerstrasse 10 8555 Müllheim Tel. 052 763 32 62 info@coiffure-derby.ch www.coiffure-derby.ch Ausgabe 2018

NEU: Online Termine

Firmenverzeichnis

65


Gastronomie Restaurant / Gaststätte / Gasthof McDonald’s Restaurant Ristorante Cittadella

Shopping S. 9 S. 8

Gesundheit

Beleuchtung / Lampen / Licht Bührer Licht AG

S. 45

Altenpflege / Krankenpflege / Hauspflege eins a spitex S. 46

Pflanzen / Blumen Blumen Joos GmbH

S. 47

Apotheke / Drogerie Rathaus Apotheke

Gartengeräte / Werkzeug / Wasu Walter Suter AG

S. 15

Coiffeur / Haarpflege Coiffure-Derby GmbH Saphir Hairdesign Fusspflege Fussbefinden

S. 55

S. 33, 65 S. 34

S. 11

Massagen / Solarium / Wirbelsäulentherapie #iMed Massage S. 37 Massagepraxis Manuela Häne S. 26 Orthopädie / Rehabilitationstechnik W. Hägeli AG / Orthopädie Frauenfeld Spital / Klinik / Ambulanz Spital Thurgau

S. 63

Kosmetik / Nailstudio / Visagist Praxis Ruth Davoli

S. 16

JETZT GRATIS DOWNLOADEN!

66

Firmenverzeichnis

U2

Tierpflege Steffie’s Hundesalon

ERHÄLTLICH FÜR IOS UND ANDROID SMARTPHONES SOWIE TABLETS. DOWNLOADEN IM APP STORE ODER GOOGLE PLAY STORE MIT DEM SUCHBEGRIFF «2GO! FRAUENFELD», ODER «MIPLAN AG».

Frauenfeld

S. 20


RALLYE FEELING LIVE ERLEBEN IM COCKPIT DES MKR 2017

ROBUST

ROBUSTHEIT IST DAS MERKMAL, DAS ALLE RENAULT TRUCKS VERBINDET. Deshalb kommen Sie zuverlässig an – auf der Strasse genauso wie bei den härtesten Rallyes der Welt.

renault-trucks.ch rts_ins_vereinsinfo_MKR_190x277_DE.indd 1

02.08.17 18:31


GIVE YOUR CAR THE PEARLFFECT

TOUCH!

Pearlffect

Dtailing - Fahrzeugaufbereitung • Dscreet - Fahrzeugveredelung • Tport - Fahrzeugtransport Pearlffect • Im Alexander 4 • 8500 Frauenfeld 078 731 30 35 • info@pearlffect.ch • www.pearlffect.ch

/ Pearlffect

Profile for Miplan AG

Vereins- und Gewerbeinfo 2GO! Frauenfeld  

Vereins- und Gewerbeinfo 2GO! Frauenfeld  

Profile for miplanag
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded