Issuu on Google+

Sonderbeilage

----------------------------Ausbildungskurier minden Kurier

eine sonderpublikAtion des

Minden kurier + schAuMburger

WochenblAtt

AuflAge: 90.000

70.000 auflage über

Unentschieden? Finde Deinen Weg in den Job.

32 Seiten Special zum herauSnehme

n

Ausbildungsplätze in Minden + bückeburg

Minden-Kurier.de · 21. Juni 2014 · Ausgabe 12 · Jahrgang 2 · Anzeigen-Hotline (0571) 509255-17 · Zustell-Hotline (0571) 509255-21 · Zentrale (0571) 509255-0 · E-Mail: service@minden-kurier.de

Bitte beachten

Sie unser beiliegendes

Magazin. Teaser_EinkaufAktuell_60x95.indd 1

27.03.13 08:25

Frauen und Männer des Katastrophenschutzes stellen die Infrastruktur an Rhein und Ruhr wieder her. Danke!

Schweres Gerät und harte Arbeiten ZADO OBJEKTBAU • Trockenbau • Parkett + Laminat • Dacharbeiten • Maurerarbeiten

• Sanitärarbeiten • Malerarbeiten • Pflasterarbeiten • Fliesenarbeiten

Wegelinstraße 14 • 32425 Minden • Telefon 05 71 / 83 99 83 85 • zado.objektbau@arcor.de

Lassen Sie sich ein kostenloses und unverbindliches Angebot machen. Alles zum Festpreis - kein Risiko


Minden Kurier

Story

Samstag • 21. Juni 2014

2

Immer mehr Bäume von

Kastanienseuche

Und Schuld daran ist das Bakterium Pseudomonas syringae pv. aesculi. Aus den Niederlanden kam die Plage zu uns, zuerst an den Niederrhein und inzwischen grassiert sie deutschlandweit. 2013 mussten in Minden zehn solcher befallenen Bäume gefällt werden, in diesem Jahr haben schon zwanzig ihr Leben ausgehaucht. Das Grünflächenamt muss schließlich Sorge dafür tragen, dass nicht noch jemand vom morschen Geäst erschlagen wird. Seit etwa 300 Jahren ist die Rosskastanie in Westeuropa heimisch und als Parksowie Alleebaum geschätzt. Forstwirtschaftlich würde das Kastaniensterben also keine Rolle spielen, hieß es neulich in der Presse lakonisch. Wie kann man nur so hartherzig sein?! Hat die Bakterienkrankheit einmal zugeschlagen, dann hilft kein Gegenmittel mehr. Nur ganz selten verfügt der eine oder andere von meinen Freunden über genügend eigene Abwehrkräfte und übersteht die Krankheit. Es gibt auch noch einige weitere betroffene Bäume im Stadtgebiet, deren letztes Stündlein demnächst geschlagen hat … Schluchz! Ich bin so traurig. Bis dahin. Ihr

MiSpa

v – Fo tol ia. com

Seien Sie gegrüßt! Mir ist so schwer ums Herz. Einem meiner Quartiergeber geht es an den Kragen. Erst hat es den Anschein, als würde er einfach nur bluten, doch dann setzen sich Pilze in die offenen Wunden und mit einem Mal naht das Ende. Die wunderbaren Rosskastanien verfaulen einfach.

© Ser gey Vo lko

Todesfälle

Bereits gefällt Bäume Spielplatz Hermannstraße Göbenstraße Sportplatz Bierpohlweg Wittekindsglacis Marienglacis Weserglacis Bauhof Minderheide KTG Dankersen Schießstand Hahlen fünf Stück in der Salierstraße Die nächsten Opfer zwei Bäume am Schölerpad zwei Kastanien am Unterdamm ein Baum am Petershäger Weg

Sandra Eichhorn

Telefon (0571) 509255-22 s.eichhorn@minden-kurier.de

Die Zahl der befallenen Kastanienbäumein Minden steigt immer weiter: Seit 2009 wurden insgesamt 55 Bäume gefällt, davon allein 15 in diesem Jahr. Und fünf weitere werden in den kommenden Monaten noch folgen. Schuld ist das Bakterium Pseudomonas syringae pv. aesculi – ein sicheres Gegenmittel gibt es bislang nicht.

D

as Kastanienbaumsterben in Minden nimmt kein Ende, die Zahl der befallenen Bäume steigt immer weiter. In den vergangenen sechs Jahren wurden bis heute 55

Experten-tipp

Das müssen Privateigentümer beachten Wer einen eigenen Kastanienbaum im Garten stehen hat, ist auch an gewisse Pflichten gebunden: Die Pflege von Bäumen darf nicht so weit vernachlässigt werden, dass der Baum Schäden anrichten kann. Das bedeutet, dass der Zustand der Bäume regelmäßig kontrolliert werden muss, um die Sicherheit im eigenen Garten zu gewährleisten. Stellt die Versicherung am Ende fest, dass jemand seine Pflichten bei der Pflege des Baumes vernachlässigt hat und ein Schaden so hätte vermieden werden können, zahlt sie den Schaden nicht. Verantwortlich sind grundsätzlich erstmal die Eigentümer des Grundstücks. Oft bekommen aber auch Mieter mittels Mietvertrag die Pflichten übertragen.

betroffene Bäume gefällt, davon 15 in diesem Jahr und es kommen noch fünf weitere hinzu. Das bedeutet, dass ein Drittel aller befallenen Bäume in diesem Jahr dran glauben müssen – die extreme Steigerung ist klar zu erkennen. „Wie schnell sich die Bakterien ausbreiten, ist nicht bekannt. Handlungsbedarf besteht binnen sechs Monaten, dabei sind alle Kastanienbäume gefährdet“, erklärt Katharina Heß, Pressesprecherin der Stadt Minden. Das Bakterium Pseudomonas syringae pv. aesculi kann zum Absterben der Kronen führen. An den befallenen Kastanien kann man „blutende“ Flecken vom Stamm bis zur Krone, teilweise auch „blutende“ Stellen an den Hauptästen und eine dunkelbraune bis schwarze Verfärbung unter der Rinde, erkennen. „Bei Ungunst des Standorts, hohen Temperaturschwankungen oder feucht-schw ü lem Wet-

ter können Kastanienbäume bei bakteriellem Befall schon mal schnell in die Knie gehen“, erklärt Franz Stockmann, Forstamtsleiter Ostwestfalen-Lippe. Doch genau mit so einem Wetter haben wir derzeit zu kämpfen. In Deutschland wurde das Bakterium erstmals 2009 entdeckt, vorher hat es schon in England und Belgien für Aufregung gesorgt. Die Übertragung der Bakterien erfolgt durch Wind, Vögel und Insekten. Werden befallene Bäume nicht rechtzeitig gefällt, können sie kippen und damit Menschenleben gefährden. Die Verkehrssicherheit in Minden sei aber nicht gefähr-


3

Story

Samstag • 21. Juni 2014 

Epidemie betroffen

greift um sich!

Ein leeres Stück Rasen am Bierpohlweg: Auch hier musste ein Kastanienbau, dran glauben.

det: „Städtische Bäume werden ausreichend beobachtet und gegebenenfalls gefällt. Aus diesem Grund besteht keine Gefahr durch städtische Bäume“, so Heß. Der Naturschutzbund (NABU) gibt Entwarnung: „Wir sehen das eher als ästhetisches Problem und nicht als Epidemie. Auch ein Aussterben der Kastanienbäume ist eher unwahrscheinlich“, erklärt NABUN RW-P re sse sprecher i n Birgit Königs. Damit spielt der NABU das Problem ganz schön runter – schließlich ist allgemein bekannt, was ein umstürzender Baum alles anrichten kann. Die Stadt Minden hin-

»Wer sensibilisiert ist und den Befall schnell erkennt, kann noch handeln und betroffene Äste mit einer Säge abschneiden. Aber Vorsicht: Die Säge muss am besten mit hochprozentigem Alkohol desinfiziert werden, sonst kann die Infektion weiter getragen werden. Ob das reicht, kommt immer auf den Einzelfall an. Unter guten Bedingungen können die Bäume wieder ausheilen.« Franz Stockmann, Forstamtsleiter Ostwestfalen-Lippe

gegen rät Besitzern von Privatgrundstücken, ihre Bäume gut im Auge zu behalten – wenn das Holz abstirbt, können große Kronenteile ausbrechen. Auch Birgit Königs hat noch einen Tipp für Kastanien-Fans: „Laub einsammeln und in der Biotonne statt im Kompost entsorgen. Das ganze dann bitte konsequent jährlich wiederholen. Diese Maßnahme hilft, die Seuche lokal einzudämmen.“ •

Anzeige-JK-90x70-Minden-Wunstorf.ai 1 04.02.2014 16:44:36

Minden Kurier


Minden Kurier

Einsatz nach Sturmtief Ela

»Danke für die Hilfe!«

Fotos: Feuerwehr Espelkamp – Bezirksreser ve

Das rufen die Menschenan Rhein und Ruhr den Helfern aus dem Mühlenkreis zu. Der Minden Kurier reiht sich ein und bedankt sich bei den Helferinnen und Helfern. Sie haben es verdient! Seit dem schweren Unwetter in Nordrhein-Westfalen am 9. Juni sind das Technische Hilfswerk und die Feuerwehren ununterbrochen im Einsatz. Zusätzlich hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalens die Bundeswehr jetzt um Unterstützung gebeten. Seit dem 11. Juni ist der militärische Katastrophenalarm Stufe 1 für das Pionierregiment 100 aus Minden ausgelöst. Die Pioniere unterstützen mit einem verstärkten Pioniereinsatzverband im Rahmen der technischen und logistischen Hilfe mit circa 200 Soldaten und schwerem Gerät diesen Einsatz.

Samstag • 21. Juni 2014

4

Danke Feuerwehr Zu einem weiteren Einsatz der Bezirksreserve fahren am Samstag sechs Züge der Freiwilligen Feuerwehren aus den Kreisen Minden-Lübbecke und Herford nach Mülheim an der Ruhr, um die dortigen Einsatzkräfte bei der Beseitigung der Sturmschäden zu unterstützen. Aus dem Kreis Minden-Lübbecke sind drei Züge im Einsatz unter der Leitung von Lutz Kölling, stellvertretender Leiter der Berufsfeuerwehr Minden, mit rund 135 Personen aus Minden, Bad Oeynhausen, Stemwede, Hüllhorst, Porta Westfalica, Pr. Oldendorf, Espelkamp, Hille und Petershagen. Aus den beteiligten Kommunen werden zusätzlich 31 Kettensägen mit Zubehör für den Einsatz zur Verfügung gestellt. Geplant ist, dass der Einsatz heute wieder beendet wird.

Danke THW Sturmtief „Ela“ hielt Anfang der Woche die Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen in Atem. Besonders im Ruhrgebiet und im Rheinland wütete der Orkan und ließ landesweit 80 000 Bäume umknicken und Keller mit Wasser volllaufen. Zur Unterstützung wurde dann am Dienstagabend die Bergungsgruppe 1 des THW-Ortsverbandes Minden alarmiert. Aufgabe der Einsatzkräfte sollte die Beseitigung von Windbruch und Sturmschäden im Stadtgebiet Düsseldorf sein. Sieben Helferinnen und Helfer machten sich dann zunächst auf den Weg in den Bereitstellungsraum in Bielefeld, wo sie auf die Einsatzkräfte aus den Ortsverbänden Detmold und Vlotho trafen. Gemeinsam begann dann am Mittwochmorgen die Einsatzfahrt nach Düsseldorf. Vor Ort erschlossen sich den Helferinnen und Helfern teils katastro-

phale Bilder. Mächtige Bäume hatten der Kraft des Orkans nicht standhalten können und knickten auf Häuser, Autos und Hauptverkehrsadern. Die Infrastruktur in der Landeshauptstadt war somit hochgradig eingeschränkt. Am späten Vormittag stand der erste Einsatzauftrag für die THW-Kräfte fest – die Zufahrt eines Wasserwerks am Rhein musste freigeschnitten und freigeräumt werden. Hier drückte auch der Faktor Zeit, da eine Kohlefilteranlage dringend getauscht werden musste. In Zusammenarbeit mit THW-Helfern aus Düsseldorf und der ansässigen Feuerwehr befreiten die Einsatzkräfte die Straße von etwa zehn bis 15 großen Platanen. Nach getaner Arbeit wurden die drei Bergungsgruppen in die Unterkunft des Ortsverbandes Velbert verlegt, um dort die Nacht zu verbringen.

Wochenweise Schnäppchenpreise Wer nicht reinschaut … … kann‘s nicht nutzen! Möbel + mehr Franchise GmbH

32427 MINDEN | Gesellenweg 2 (Ecke Königstraße) Tel. 05 71/ 3 85 56 78 NUR im Juni geänderte Öffnungszeiten:

Uhr Montag - Freitag von Uhr| • Sa. Samstag von 9 - 16 Uhr 9 – 16 Uhr – 918- 19 – Fr. 10 Mo.

Das Technische Hilfswerk bekämpft mit vollem Körpereinsatz die Unwetterschäden. Die Infrastruktur musste wieder hergestellt werden.


5

Minden Kurier

Einsatz nach Sturmtief Ela

Samstag • 21. Juni 2014 

Danke Bundeswehr Die ersten Pioniere aus Minden trafen am 12. Juni ein. Auftrag: Gefahrenbereiche für die zivilen Teams entschärfen! Vor allem im Osten Düsseldorfs ist ein großes Waldgebiet, durch dass eine wichtige Verkehrsader fließt. Hier waren alle zwei bis fünf Meter Bäume zu entfernen bzw. angeschlagene Bäume zu sichern. Koordiniert werden die Einsätze durch das Landeskommando NordrheinWestfalen. Hier ist das Lagezentrum rund um die Uhr besetzt. Der Einsatz wird voraussichtlich noch bis Sonntag andauern. Im Moment sind unsere Pioniere dabei, die Deiche am Rhein auszubessern. In Zahlen haben die Pioniere insgesamt 240 größere und kleinere Einsätze in dieser Woche gehabt.

Foto: LkdoN W/Kal ben

Das Pionierregiment 100 ist mit schwerem Gerät im Einsatz, um Düsseldorfs Straßen wieder frei zu machen. Die Pios übernehmen den gefährlichsten Teil, um die Lage für die zivilen und ehrenamtlichen Helfer zu entschärfen.

Foto: THW OV Minden

Der neue Mazda3 jetzt mit 0% finanzieren

Kaufpreis €

18.480

1)

167

1)

Finanzieren für monatlich €

Mazda3 5-Türer Prime-Line SKYACTIV-G 100 Benzin Kaufpreis € Anzahlung € Nettodarlehensbetrag € Gebundener Sollzinssatz % Effektiver Jahreszins %

18.480 3.696,00 14.784,00 0,00 0,00

1. monatlich Rate € 46 Folgeraten à € Schlussrate € Laufzeit gesamt Monate Gesamtbetrag der Teilzahlungen €

158,47 167 6.943,53 48 14.784,00

Kraftstoffverbrauch im Testzyklus: innerorts 6,5 l/100 km, außerorts 4,3 l/100 km, kombiniert 5,1 l/100 km. CO2-Emission im kombinierten Testzyklus: 119 g/km. 1) Mazda VarioOption-Finanzierung, ein Finanzierungsbeispiel der Mazda Finance – einem Service-Center der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach, bei 60.000 km Gesamtlaufleistung. Widerrufsrecht gemäß § 495 BGB. Preise jeweils inkl. Überführungs- und zzgl. Zulassungskosten. Angebot ist gültig für Privatkunden und nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Abbildung zeigt Fahrzeuge mit höherwertiger Ausstattung.

Horst Wilhelm Automobile GmbH & Co. KG Weidehorst 2-•-32609 Hüllhorst-•-Tel. 05744 9292 92-•-www.auto-wilhelm.de


© Alexander Raths - Fotolia.com

Minden Kurier

Ausbildung

Samstag • 21. Juni 2014

6

Bildung ist Ländersache! S o hat es die Förderalismuskommission des Bundes unter Beteiligung der Länder beschlossen. Diese Tatsache übersieht die Lebensräume im Grenzbereich zwischen NRW und Niedersachsen. Fachkräftemangel diesseits, hohe Abiturquote jenseits der Weser. Schaumburger Abiturienten orientieren sich Richtung Hannover und Mühlenkreisler entgegengesetzt in Richtung Bielefeld. In Minden wird unterschätzt, dass der hohe Prozentsatz an Abiturienten aus Schaumburg eine Ressource darstellt. Und Schaumburger Jugendliche räumen zwar ihre Zimmer mit Swirl-Produkten auf, wissen aber nicht: „Wer hat's erfunden? – Melitta.“ Gegen diese Unkenntnis kämpfen viele Unternehmen um die besten Kräfte der Region.

Sondersituation an der Grenze Mühlenkreis und Schaumburg besser nutzen

Bildungsföderalismus blockiert Wachstum Die Zahl der im Kreis Minden-Lübbecke gemeldeten be- Vorjahr ging die Zahl der trieblichen Ausbildungsstellen ist, im Vergleich zum Bewerberinnen und BewerVorjahreszeitraum, deutlich gestiegen. ber im Mühlenkreis um 132 oder 6,0 Prozent zurück. ie Betriebe und Ver- entsprechenden VorjahresMit rechnerisch 99 gewaltungen melde- zeitraum. 2.060 junge Men- meldeten Stellen für 100 ten von Oktober schen meldeten sich im Jugendliche im Kreisge2013 bis Mai 2014 insgesamt gleichen Zeitraum auf der biet sind Ausbildungsange2.049 freie Ausbildungs- Suche nach einer Ausbil- bot und -nachfrage nahezu stellen und damit 248 oder dungsstelle bei der Berufs- ausgeglichen (Vorjahr: 82 13,8 Prozent mehr als im beratung. Gegenüber dem Stellen). Von den insgesamt

D

Abbildung zeigt Sonderausstattung

2.060 gemeldeten jungen Menschen haben weiterhin noch 1.001 keine Zusage für einen Ausbildungs- oder Studienplatz. Von den 2.049 Stellen waren im Mai noch 898 unbesetzt. Rein rechnerisch standen damit im aktuellen Monat im Mühlenkreis 100 noch unversorgten Jugendlichen 90 freie Aus-

bildungsstellen für ihre Bewerbung zur Verfügung. Die besten Chancen auf einen Ausbildungsplatz haben derzeit noch Ausbildung Suchende, die sich für kaufmännische Berufe (Verkäufer und Fachverkäufer in der Bäckerei sowie Fleischerei, Kaufleute im Einzelhandel,


7

Minden Kurier

Ausbildung

Samstag • 21. Juni 2014 

Gemeldete Berufsausbildungsstellen Die Zahl der gemeldeten Ausbildungsstellen geht stätig zurück, was sicher auch der demografischen Entwicklung geschuldet ist.

Stand 2012 | Quelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit

120000 116.599

106.171

105.342

Industriekauf leute und Kaufleute im Groß- und Außenhandel) interessieren. Arbeitgeber bieten zum Berufseinstieg im Herbst auch noch freie Stellen für angehende Köche, Zerspanungsmechaniker, Fachkräfte für Automatenservice und Berufskraftfahrer an. „Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt hat sich im Kreis Minden-Lübbecke im Vergleich zum Vorjahr positiv verändert. Etwas weniger Ausbildungsinteressierten jungen Leuten, stehen mehr freie Ausbildungsstellen zur Verfügung, so dass wir auch im Endspurt auf dem Ausbildungsmarkt rein rechnerisch jedem noch suchenden Jugendlichen ein Ausbildungsangebot aushändigen können“, berichtet Frauke Schwietert, Leiterin der Agentur für Arbeit Herford. Nun sei es eine Frage des Matchings, wie Angebot und Nachfrage auch tatsächlich zusammen passten. Rein formal verfügten 63 Prozent der rund 1.000 noch Unversorgten über einen Realschulund höheren Abschluss. „Die Aufgabe aller Ak-

teure am Ausbildungsmarkt bleibt es nun, alternative und kreative Wege zur Bewerbergewinnung zu gehen. Vielleicht haben althergebrachte Auswahltests ausgedient, um die heutigen Potenziale junger Menschen zu erkennen und sie zu Fachkräften der Zukunft auszubilden“, sagt Schwietert und spricht dabei nicht nur Unternehmen Mut zu, neue Wege zu gehen, sondern auch den jetzt noch Ausbildung Suchenden. „Nicht nachlassen und den Kontakt zur Berufsberatung halten, damit wir alle Möglichkeiten bis zum Start des neuen Ausbildungsjahres gemeinsam ausschöpfen können.“ Jugendliche, die noch keinen passenden Ausbildungsplatz in Sicht haben, erhalten einen Termin bei der Berufsberatung gebührenfrei unter (0800) 4555500. Unternehmen, die noch passenden Bewerber für 2014 suchen, können ihre Ausbildungsstelle dem Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Herford unter (0800) 4555520 melden. •

106.841

103.380 101.028

100000

104.151 100.398

96.496 94.287

93.120

80000 2001/2002

2002/2003

2003/2004

2004/2005

2005/2006

2006/2007

2007/2008

2008/2009

2009/2010

2010/2011

2011/2012

Die 10 am stärksten besetzten Ausbildungsberufe Männlich 1 Kraftfahrzeugmechatroniker 2 Industriemechaniker 3 Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 4 Elektroniker 5 Kaufmann im Einzelhandel 6 Fachinformatiker 7 Industriekaufmann 8 Kaufmann im Groß- und Außenhandel 9 Elektroniker für Betriebstechnik 10 Metallbauer Weiblich 1 Medizinische Fachangestellte 2 Bürokauffrau 3 Industriekauffrau 4 Kauffrau im Einzelhandel 5 Verkäuferin 6 Zahnmedizinische Fachangestellte 7 Friseurin 8 Kauffrau für Bürokommunikation 9 Fachverkäuferin für Lebensmittelhandwerk 10 Bankkauffrau (Quelle: Berufsbildungsstatistik | Stand Dezember 2012)

11799 9858 8160 8004 6657 6357 6225 6003 5352 5097 9621 8199 8133 7590 7419 7140 5835 5115 4674 4224

Erschwingliche Autos www.starnitzke.de


Minden Kurier

Ausbildung

Samstag • 21. Juni 2014

Ausbildungssituation im Landkreis Schaumburg Wie sieht grundsätzlich die Ausbildungssituation im Landkreis Schaumburg aus? Die Ausbildungssituation hat sich im Landkreis Schaumburg entspannt, ebenso wie im gesamten Agenturbezirk Hameln. Ausschlaggebend ist

unter anderem die demographische Entwicklung. In vielen Branchen haben Jugendliche auch zum jetzigen Zeitpunkt noch gute Chancen einen

8

Sabine Brühl

Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur Geschäftsstelle Stadthagen

Ausbildungsplatz zu finden. Zurzeit sind noch ca. 300 freie Stellen im Kreis Schaumburg gemeldet. Täglich kommen noch „Last-Minute-Stellen“

dazu. In diesem Jahr haben wir übrigens mehr Ausbildungsstellen gemeldet bekommen als 2013.

Ist ein vermehrter Wegzug von jungen Leuten, die einen Beruf erlernen möchten, zu verzeichnen oder wird der Bedarf an Ausbildungsstellen heimatnah gedeckt? Ein vermehrter Wegzug von Jugendlichen ist nicht zu verzeichnen. Der

Großteil der jungen Leute sucht aus di- und wird auch heimatnah bezüglich versen Gründen im näheren Umkreis einer Ausbildung fündig.

Wie sieht momentan das Verhältnis der Anzahl von Abiturienten und Azubis aus und wohin könnte der Trend gehen? Ein großes Thema der letzten Jahre war die Förderung der Studierneigung bei Abiturienten und Fachoberschü-

lern, so dass dieser Personenkreis bei den Auszubildenden unterrepräsentiert war. Aufgrund der Veränderun-

gen auf dem Ausbildungsmarkt findet hier auf allen Ebenen jedoch ein Umdenken statt und auch Abiturienten

interessieren sich mehr für eine klassische Ausbildung.

Welche Möglichkeiten bietet die Arbeitsagentur Hameln jungen Leuten, die einen Beruf erlernen möchten? Zum einen bieten wir natürlich die klassische Berufsberatung und Berufsorientierung sowohl in der Agentur für Arbeit als auch in den Schulen vor Ort an. Darüber hinaus vermitteln wir auch bundesweit Ausbildungsstellen, um Jugendliche und Arbeitgeber passgenau zusammenzuführen. Zudem können Jugendliche nach Erfüllung der Schulpflicht, wenn sie noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, zur weiteren beruflichen Orientierung an einer Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) teilnehmen. Hier werden sie gezielt bei

der Suche nach Praktikumsplätzen durch den Maßnahmeträger unterstützt. Auch Bewerbungstraining oder der nachträgliche Erwerb des Hauptschulabschlusses kann ein individuelles Ziel der BvB sein. Ziel ist es, dass der Jugendliche durch seine Motivation und sein persönliches Auftreten über Praktika in eine Ausbildung einmünden kann. Eine ähnliche Variante ist die Einstiegsqualifizierung (EQ), die es einem Jugendlichen unter bestimmten Voraussetzungen ermöglicht ein sechsbis zwölfmonatiges, sozialversiche-

rungspflichtiges Praktikum bei einem Betrieb zu absolvieren. Diese EQ wird, ähnlich eines Ausbildungsvertrages, mit der zuständigen Kammer (z. B. Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer …) abgestimmt und von dort mit begleitet. Zudem besteht auch die Möglichkeit, parallel die Berufsschule zu besuchen. Für junge Menschen, die sich bereits in einer Ausbildung befinden, besteht bei Schwächen im Theoriebereich die Möglichkeit, an den ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) teilzunehmen. Dies sind begleitende Nachhilfen, wel-

che unter anderem auch Prüfungsvorbereitungen mit einschließt. Bei Jugendlichen, bei denen sich die Vermittlung aus bestimmten Gründen als sehr schwierig erweist, kann die Berufsberatung eine Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE) anbieten. Bei einer BaE wird die Ausbildung zusammen mit einem Kooperationsbetrieb bei einem Träger durchgeführt wird. Somit lohnt es sich in jedem Fall, die jeweilige Berufsberatung einzuschalten, um die vielen Möglichkeiten zu nutzen, die sich einem Ausbildungssuchenden bieten.

Existiert eine Zusammenarbeit zwischen den zuständigen Arbeitsagenturen bei der Vermittlung von Azubis an der Schnittstelle Mühlenkreis und Schaumburg? Wenn nicht, wie könnte so einen Zusammenarbeit aussehen? Ein großes Thema der letzten Jahre war die Förderung der Studierneigung bei Abiturienten und Fachoberschü-

lern, so dass dieser Personenkreis bei den Auszubildenden unterrepräsentiert war. Aufgrund der Veränderun-

gen auf dem Ausbildungsmarkt findet hier auf allen Ebenen jedoch ein Umdenken statt und auch Abiturienten

interessieren sich mehr für eine klassische Ausbildung.

Abbildung zeigt Sonderausstattung

0,9%*

ohne Anzahlung

monatl. Rate

125.-** EUR

*gebundener Sollzinssatz p. a. für die gesamte Laufzeit 0,896 % - 2,862 %, effektiver Jahreszins 0,9 % - 2,9 %, Anzahlung 0,–, Bearbeitungsgebühr 0,–, Laufzeiten von 12 - 96 Monaten, mit und ohne Schlußraten, ein Ange steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. **Laufzeit 96 Monate, 1. Rate 49,24 €, 95 Raten a 125,– €, Anzahlung 0,– €, effektiver Jahreszins 0,9 %, gebundener Sollzinssatz p. a. für die gesamte Laufzeit 0,896 %, Finan 1, 41061 Mönchengladbach für die das Autohaus Starnitzke als ungebundener Vermittler tätig ist. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.


9

Minden Kurier

Vermischtes

Samstag • 21. Juni 2014 

Die Vorsitzende des Gemeindeverbandes SELEKT, Dorota Lew-Pilarska, überreichte in Grodzisk Wielkopolski den Preis des polnischen Umweltministeriums an Jürgen Tönsmeier.

minden

Mitmach-Aktion

Polnisches Umweltministerium ehrt Tönsmeier

Auszeichnung im Umweltbereich Grodzisk Wielkopolski/Porta Westfalica. Der Unternehmer Jürgen Tönsmeier ist vom polnischen Umweltministerium für seine langjährigen Verdienste im Umweltbereich ausgezeichnet worden. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Tönsmeier-Gruppe nahm den Preis Ende Mai in der westpolnischen Stadt Grodzisk Wielkopolski ent-

gegen. Die Vorsitzende des Gemeindeverbandes SELEKT, Dorota Lew-Pilarska, verwies in ihrer Laudatio auf das langfristige und weitsichtige Engagement in Polen: „Tönsmeier hat mit umfangreichen Investitionen und fachlichem Knowhow einen wesentlichen Beitrag zur Etablierung einer funktionstüchtigen Kreislaufwirtschaft geleistet“, so

Dorota Lew-Pilarska. In den vergangenen Jahren hat Tönsmeier in Polen verschiedene Auf bereitungsanlagen in Betrieb genommen, unter anderem wurde in Czempiń für rund 40 Mio Złoty ein modernes Recyclingzentrum gebaut. Derzeit durchläuft das Unternehmen im östlichen Nachbarland einen Wachstumsschub mit be-

Gemeinsam Obst schälen, schnippeln und Marmelade kochen – begleitet von Handmusik, Kleinkunst, Expertengesprächen, Kreativität für das GuinessBuch der Rekorde und guter Laune! Am Samstag, 5. Juli findet von 11 bis 17 Uhr in Minden am Vorplatz der Stadtbibliothek, Königswall 99, der Aktionstag „Marmelade für Alle – Minden rettet Obst“ statt. An diesem Tag wird Obst während einer Schnippelparty zu Marmelade verarbeitet. Viele Früchte werden in Deutschland nicht genutzt: Sie bleiben an Bäumen und Sträuchern hängen und verderben, weil sie nicht geerntet werden. Andere Früchte erreichen den Verbraucher nicht, da sie bereits im Handel aussortiert werden. www.greenfairplanet.net

eindruckenden Zahlen und expandiert allein durch gewonnene Ausschreibungen um etwa 100 Prozent. Um die neuen Verträge zu bedienen, wurden 80 neue Sammelfahrzeuge und 125.000 Behälter gekauft. Mit rund 400 LKW erbringt Tönsmeier seit Januar in Polen Umweltdienstleistungen für 2,3 Millionen Einwohner, die in 160 Gemeinden,

Opel Corsa Editon

5-Türer · 1.4 · 64kW (87 PS) EZ 10.2012 | 13.400 km Lenkradheizung | Sitzheizung | Klimaanlage | Bordcomputer | CD 30 MP3 | Fensterheber elektrisch vorn metallic Lackierung | Service neu | 1. Hand | Werksgarantie + 12 Monate Opel Flex Garantie

Autohaus Starnitzke GmbH Kreuzbreite 25 · 31675 Bückeburg · Telefon 05722 / 9054-0

www.starnitzke.de

ebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach für die das Autohaus Starnitzke als ungebundener Vermittler tätig ist. Nach Vertragsabschluss nzierungsbetrag 11.500,-€, Bearbeitungsgebühr 0,- €, Finanzierungskosten 429,39 €, Gesamtbetrag 11.929,39 €, ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz

63 Landkreisen und 8 Wojewodschaften leben. Das Familienunternehmen Tönsmeier ist mit einer breiten Leistungspalette europaweit als Umweltdienstleister und Energielieferant tätig. Über 3.500 Mitarbeiter betreuen mit rund 1.100 Fahrzeugen kommunale Auftraggeber, duale Systemträger und Kunden aus Industrie und Gewerbe. •


Minden Kurier

Aus Schaumburg

Samstag • 21. Juni 2014

10

Stadt und Hofkammer suchen nach geeignetem Pächter

Wer belebt den Idaturm wieder? www.bueckeburg.de

Schon immer ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, Spaziergänger und Reiter: Der Idaturm auf dem Höhenzug Harrl. Derzeit arbeitet die Fürstliche Hofkammer als Inhaberin mit der Stadt Bückeburg eng zusammen, um einen neuen Pächter für das gastronomische Angebot zu finden.

U

m das historische Gebäude für Gastronomen attraktiv zu machen, finden derzeit Sanierungsarbeiten statt. Allem voran: Die Verlegung von Wasser- und Abwasserleitungen – die hat es vorher nicht gegeben. Vom Idaturm führt nun eine Schneise direkt hinunter in den Nordharrl. Die Kosten dafür: rund 100 000 Euro. Ein Teil kann aus EU-Leader-Mitteln bezuschusst werden. Die Stadt Bückeburg gibt 53 0 00 Euro. Weitere Gelder fließen vom Landkreis Schaumburg, von den Stadtwerken Schaumburg-Lippe und die Samtgemeinde Eilsen übernimmt 15 000 Euro. Auch der Rohbau für die

neue Sanitäranlage steht bereits. Wer allerdings um den 1847 erbauten Idaturm herumschaut bemerkt, der Wintergarten wirkt verfallen, der Holzzaun drum herum marode. Voraussichtlich im Juli/August kann laut Anzeige auf der Internetseite der Stadt Bückeburg ein neuer Pächter ans Werk. Erste Pacht-Interessenten hatten sich als ungeeignet erwiesen. Andere hatten wiederum falsche Vorstellungen vom Objekt. Denn: Wer den Idaturm bewirtschaften will, muss das mit Herzblut tun – steinreich wird man dort oben vermutlich nicht – auch wenn der Turm aus Obernkirchener Sandstein gebaut ist. Der Idaturm ist im Frühling und Sommer gut frequentiert, der Andrang in den Herbstund Wintermonaten hält sich aber eher in Grenzen. 40 Jahre lang war der Idaturm in Betrieb. Für Touristen und Einheimische bot er stets einen Grund zur Einkehr. Selbst Reiter konnten an einem extra angebrachten Balken ihre Pferde anbi nden u nd

sich vom Ritt entspannen. Und wer Lust hatte, konnte den 28 Meter hohen Turm besteigen. Die Rundumsicht reicht bis nach Minden, rein ins Wesergebirge und an wolkenlosen Tagen bis zum Steinhuder Meer. GeorgWilhelm zu SchaumburgLippe ließ den Turm 1847 als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme von Bauern und Arbeitern zum Landvermessungszweck errichten. Er benannte den Turm nach seiner Gattin Fürstin Ida. Wer Interesse hat, das gute Stück zu pachten und den vielen Wanderern, Spaziergängern sowie anderen Naturliebhabern eine Möglichkeit für entspannte Stunden zu bescheren, kann sich bei der Fürstlichen Hof ka mmer unter Telefon (05722) 955821 bei Jürgen Pape bewerben. Die PachtAnzeige ist außerdem auf der Internetseite der Stadt Bückeburg www. bueckeburg.de zu finden. •

Historisches Bauwerk aus dem Jahr 1847: Der Idaturm ist ein Stück Zeitgeschichte. Links: Wasser- und Abwasserleitungen für die Sanitäranlage und die Küche – die Rohre führen den Nordharrl hinunter.

Abbildung zeigt Sonderausstattung

monatl. Rate

179.-** EUR 0,9%*

ohne Anzahlung

*gebundener Sollzinssatz p. a. für die gesamte Laufzeit 0,896 % - 2,862 %, effektiver Jahreszins 0,9 % - 2,9 %, Anzahlung 0,– €, Bearbeitungsgebühr 0,– €, Laufzeiten von 12 - 96 Monaten, mit und ohne Schlußraten, ein Ang steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. **Laufzeit 96 Monate, 1. Rate 102,54 €, 95 Raten a 179,– €, Anzahlung 0,– €, effektiver Jahreszins 0,9 %, gebundener Sollzinssatz p. a. für die gesamte Laufzeit 0,896 %, Finan 1, 41061 Mönchengladbach für die das Autohaus Starnitzke als ungebundener Vermittler tätig ist. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.


11

Sandra Walschek

Telefon (0571) 509255-14 redaktion@minden-kurier.de

Minden Kurier

Aus Schaumburg

Samstag • 21. Juni 2014 

Fundstücke aus dem Museum Bückeburg

Jedes Loch eine Erinnerung

Redakteurin Sandra Walschek blickt im Bückeburger Museum hinter die Kulissen. Dabei kommt allerlei Skurriles und noch Unentdecktes zum Vorschein:

E

r muss sich ganz schön geschämt haben. Der kleine Junge mit der blauen Wollhose. Zigmal wurde sie gestopft. Vermutlich von seiner Mutter, die ihren Sohn mit diesem zerf ledderten Ding nach draußen schicken musste. Sonderlich bequem scheint sie auch nicht. Kratzig und knielang. Zu kalt für den Winter, zu warm für den Sommer. Für jeden Jungen der heutzutage so etwas tragen müsste höchst peinlich. Auf dem Schulhof entscheidet schließlich die Klamotte über cool und uncool. Mein erstes Fundstück auf meiner Entdeckungsreise durch das Museum Bückeburg f ür Stadtgeschichte und Schaumburg-Lippische

Landesgeschichte ist ein echter Zufallsfund. Weder als Sammelgut noch als Ausstellungsstück gelangte die blaue Jungenhose aus den vierziger Jahren ins Museum. Beim Entkleiden einer Schaufensterpuppe kam der Zweibeiner zum Vorschein. Die Wollhose diente zum Aufpolstern einer Schaumburger Kinder-Tracht. Wie lange sie darunter wohl schon gesteckt hat? Vom Besitzer vergessen? Zum Wegschmeißen aber zu schade: Übersät mit 31 Stopfstellen, teils verschiedenfarNotdürftig mit einer Sicherheitsnadeln zusammengehalten: Die blaue Jungenhose aus Wolle stammt aus der Kriegs- bzw. Nachkriegszeit.

biges Garn, am Hosenbund notdürftig zusa mmengeha lten mit einer Sicherheitsnadel. Selbst der Hosenboden wurde neu eingesetzt und

erscheint wie eine einzige große Stopffläche. Vielleicht vom nervösen Hinund Her Rutschen auf der Schulbank? Oder am Esstisch. Jedenfalls: Lange und oft muss sie getragen worden sein. Jedes zusammengeflickte Loch ist eine kleine Erinnerung an die damalige materielle Knappheit und die große Geldnot. Ein eindeutiges Dokument der deutschen Kriegs- und Nachkriegszeit. „Viele Museen würden uns um solch ein Zeitdokument beneiden“, sagt Manfred Würffel vom Museum Bückeburg. Leider weiß bisher niemand, wem diese Hose gehört hat. Selbst wenn sie der einstige Träger wiedererkennen würde, würde er wohl eher schweigen, als zugeben, dass er dieses kratzende Wollding einst anziehen musste. Trotzdem: Sollte jemand die Hose identifizieren können, freut sich das Museum Bückeburg, Langestraße 22, 31675 Bückeburg, Telefon (05722) 4868 über Hinweise. •

Opel Astra Editon

5-Türer · 1.4 Turbo · 103kW (140 PS) EZ 09.2012 | 13.486 km Tempomat | Klimaanlage | Parkpilotsystem vorn und hinten | Licht-Paket | Mobiltelefon-Vorbereitung | Nebelscheinwerfer Radio CD 400 Plus | Ergonomiesitz mit Gütesiegel AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.) | metallic Lackierung | Service neu 1. Hand | Werksgarantie + 12 Monate Opel Flex Garantie

Autohaus Starnitzke GmbH Kreuzbreite 25 · 31675 Bückeburg · Telefon 05722 / 9054-0

www.starnitzke.de

gebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach für die das Autohaus Starnitzke als ungebundener Vermittler tätig ist. Nach Vertragsabschluss nzierungsbetrag 16.500,- €, Bearbeitungsgebühr 0,- €, Finanzierungskosten 604,69 €, Gesamtbetrag 17.104,69 €, ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz


Minden Kurier Minden

Unfallchirurgie im JWK erneut Traumazentrum

Behandlung nach höchsten Standards

Vermischtes

Samstag • 21. Juni 2014

12

Die Traditionsgemeinschaft kann, unter Leitung von Stabshauptmann a.D. Pecher, die militärische Sammlung der Herzogvon-Braunschweig-Kaserne übergeben.

Ein Trauma, so bezeichnen Mediziner alle Formen von Verletzungen durch äußere Gewalteinwirkungen. Das Spektrum reicht von Bagatellverletzungen bis hin zu lebensbedrohlichen inneren Verletzungen der Organe und Gefäße. „Die Behandlung von Traumapatienten stellt enorme Herausforderungen an alle Beteiligten dar“, erläutert Prof. Dr. Johannes Zeichen, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Johannes Wesling Klinikum Minden. „Weil keine Verletzung der anderen gleicht, benötigen wir hier aktuelles Expertenwissen auf höchstem Niveau und optimal aufeinander abgestimmte Diagnose- und Behandlungsprozesse – Von der Computertomographie bis zum mehrstündigen operativen Eingriff.“ Um die hohe Behandlungsqualität langfristig zu sichern und ständig weiter zu entwickeln, pflegen die Kliniken und Institute des Johannes Wesling Klinikums eine Kultur der ständigen Überprüfung durch externe Fachleute.

Minden

Handtaschendiebe haben zugeschlagen

Über 10000 Euro geklaut Am Freitag Nachmittag (13. Juni) wurde einer 63-Jährigen während der Fahrt von einem anderen Radfahrer die Handtasche aus dem Fahrradkorb entwendet. Darin befand sich ein Umschlag mit einer höheren Summe Bargeld. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Gegen kurz vor 15 Uhr fuhr die Geschädigte mit ihrem Fahrrad auf dem auf dem Radweg der Stiftsallee stadteinwärts. Als sie sich in Höhe der Kreuzung zur Sandtrifft befand, näherte sich von hinten ein zirka 18 bis 20 Jahre alter Radfahrer. Dieser entwendete im vorbeifahren eine im Fahrradkorb befindliche Handtasche. Der schmächtige, mit einer blauen Jeans und einem dunkel-blauen Kapuzenpullover bekleidete Mann, flüchtete nach der Tat mit seinem silbernen Fahrrad in Richtung Benzstraße.

Militärgeschichtliche Sammlung der Mindener

Bundeswehr öffnet die Neueröffnung! In der Herzog-von-Braunschweig Kaserne in der Wettinerallee in Minden ist aus dem Gedenkraum der Pioniere eine Militärgeschichtliche Sammlung erwachsen. Mehrere Jahre hat der Standort und die Traditionsgemeinschaft gemeinsame daran gearbeitet, aus dem bestehenden Traditionsraum ein ansprechendes Museum zu gestalten.

„Die Traditionsgemeinschaft unter der Leitung von Stabshauptmann a.D. Pecher hat in den letzten Jahren tolle Arbeit geleistet. Mit sehr großem Engagement, besonderer Kreativität, viel Herzblut und Liebe zum Detail wurde hier die Sammlung Stück für Stück vergrößert“, lobt Regimentskommandeur Thomas Greggersen. „Es ist gut gelungen“, findet auch der

Museumsexperte Carsten Reuss vom Preußen Museum bei der Eröffnungsfeier. Die Militärgeschichtliche Sammlung zeigt die Geschichte der Mindener Pioniere seit Bestehen der Bundesrepublik. Dabei ist das Museum auf dem neuesten Stand und gibt Einblicke in die jüngst abgeschlossenen Einsätze im In- und Ausland. Bald werden auch Exponate aus Af-

Abbildung zeigt Sonderausstattung

monatl. Rate

259.-** EUR 0,9%*

ohne Anzahlung

*gebundener Sollzinssatz p. a. für die gesamte Laufzeit 0,896 % - 2,862 %, effektiver Jahreszins 0,9 % - 2,9 %, Anzahlung 0,- €, Bearbeitungsgebühr 0,- €‚ Laufzeiten von 12 - 96 Monaten, mit und ohne Schlußraten, ein Ang steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. **Laufzeit 96 Monate, 1. Rate 174,08 €, 95 Raten a 259,- €, Anzahlung 0,- €, effektiver Jahreszins 0,9 %, gebundener Sollzinssatz p. a. für die gesamte Laufzeit 0,896 %, F Platz 1, 41061 Mönchengladbach für die das Autohaus Starnitzke als ungebundener Vermittler tätig ist. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.


13

Minden Kurier

Vermischtes

Samstag • 21. Juni 2014 

Städtetour kostengünstig mit dem Zug

Jugendfreizeit „Rail&Stay“

Pioniere

Archive ghanistan hinzukommen, wo ja die Mindener Pioniere „das Licht ausmachen“ und den deutschen Einsatz am Hindukusch beenden. Alle, die sich für diesen Teil deutscher Geschichte interessieren, haben jetzt die Gelegenheit – allein oder in der Gruppe, sogar mit Führung der Traditionsgemeinschaft – diese öffentlich zugängliche Sammlung zu erkunden. •

Per „Rail&Stay“ lässt sich „zügig“ viel erleben und erkunden.

Minden. Unter dem Motto „Rail&Stay“ bietet das Amt für Jugendarbeit des Evangelischen Kirchenkreises vom 9. bis zum 18. August eine außergewöhnliche Jugendfreizeit an. Mit dem Zug geht es nach Lüneburg, Schwerin, Berlin, Wittenberg und Potsdam, wo es jeweils viel zu entdecken gibt. Übernachtet wird mit Isomatten und Schlafsäcken bei

Gemeinden und CVJMs. Gekocht und eingekauft wird gemeinsam, gespült und aufgeräumt auch. Kostengünstiger kann eine einwöchige Jugendfreizeit kaum sein: Der ganze Spaß kostet 150 Euro alles inklusive. Ein paar Plätze sind noch frei. Die Tour ist gedacht für Jugendliche ab 16 Jahre. Die Leitung der Reise haben Renate Sierig, Martin Buhr-

mester und Svenja Klaffei. Anmeldungen und nähere Informationen sind möglich im Amt für Jugendarbeit im Haus der Kirche, Rosentalstraße 6, 32423 Minden, Telefon (0571) 8374435. Eine Broschüre mit Infos, auch über alle anderen Jugendfreizeiten in diesem Jahr, steht unter www.juchhuh.de im Internet. •

Opel Insignia

Sports Tourer · 2.0 CDTI EZ 11.2012 | 20.600 km Navigation DVD 900 Europa | Sitzheizung | Lenkradheizung | Parkpilot vorne und hinten AGR-Sitze | Freisprecheinrichtung | Regensensor | automatisches Abblendlicht | Tempomat Dachreling | metallic Lackierung | Service neu | 1. Hand

Autohaus Starnitzke GmbH Kreuzbreite 25 · 31675 Bückeburg · Telefon 05722 / 9054-0

www.starnitzke.de

gebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach für die das Autohaus Starnitzke als ungebundener Vermittler tätig ist. Nach Vertragsabschluss Finanzierungsbetrag 23.900,- €, Bearbeitungsgebühr 0,- €, Finanzierungskosten 879,08 €, Gesamtbetrag 24.779,08 €, ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander


Minden Kurier

WM 2014

Samstag • 21. Juni 2014

14

Wer neue Schiedsrichter fordert, verkennt den Kern des Fußballspiels. Es geht nicht um die absolute Genauigkeit der Entscheidungen wie beim Eishockey oder um die ausgleichende Gerechtigkeit wie beim Handball. Wie sonst ist es zu erklären, dass die Portugiesen sich über ein geahndetes Foul von Pepe derart beklagen? – Aber das nach der deutlichen 3:0-Führung die portugiesischen Ellenbogenattacken und Nickligkeiten gänzlich ohne Pfiff blieben, störte weder die Deutschen noch half es Portugal. Jedenfalls beschwerte sich darüber in den Interviews niemand. Gerechtigkeit ist also nur scheinbar ein moralischer Grundsatz im Fußball. Ja, selbst das, von der FIFA propagierte, „Fair Play“ wird von der korrupten Altherrenseilschaft um Sepp Blatter am Ring durch die Arena geführt. Der Fußball spiegelt heute das alltägliche schicksalhafte Leben wieder: Sieg oder Niederlage, Durchwurschteln oder Überlegenheit, Glück oder Pech. Fußball lebt vom „brasilianischen“ Traum. Jeder kann es schaffen: Von den Favelas bis ins Maracana. Es wiegt das Glück – auch mal nicht erwischt zu werden – genauso viel wie Leistung. Deshalb können sich so viele mit dem Spiel der Mannschaften identifizieren. Keiner will ein allsehendes Auge auf oder neben dem Feld, das ist nur für Sponsoren (und Europäer) wichtig, die kein Geld für Glückspiel ausgeben möchten (meist sind die Sponsoren übrigens Europäer). Deshalb gehören Schiedsrichter – ganz unterschiedlicher Güte – mit zum Spiel. Was der eine pfeift, lässt der andere laufen. Auch die hochprofessionellen europäischen Schiris kommen bei südamerikanischer Theatralik an ihre Grenzen und Kicks wie Nigeria gegen Iran würden sogar deutsche Schiedsrichterinnen unterfordern. Überhaupt sollte man mehr Frauen pfeifen lassen. Die haben so was Mütterliches. Vielleicht könnte eine Mutti besser für einen Täter-Opfer-Ausgleich sorgen, als deutsche Juristen wie Felix Brych oder englische Bobbys wie Howard Webb.

Dennis Salge, FuSSballer bei RW Maaslingen

Jan Zechel, ehemaliger Handballschiedsrichter

Sollten nur europäische Schiedsrichter eingesetzt werden? WM -Spezial

Hanebüchene Abseitspfiffe, fragwürdige Elfmeter: Die Schiedsrichter bei der WM 2014 sind ein Ärgernis und schmälern den Eindruck eines bisher gelungenen Turniers. Egal ob Kroaten, Mexikaner oder Portugiesen – die Fußballwelt empört sich über skandalöse Entscheidungen der „Unparteiischen“. Ihren Anfang nahm die Debatte bereits nach dem ersten WM-Spiel. Ein unerfahrener Schiedsrichter, eine plumpe Schwalbe und zigtausende brasilianische Zuschauer, die lauthals Elfmeter fordern. Als der Japaner Nishimura für den harmlosen Zupfer von Lovren an Fred im Auftaktspiel tatsächlich Elfmeter gibt, ist der Aufschrei bei den kroatischen Spielern groß. Ihr Coach Niko Kovac zeigte sich stinksauer nach dem Spiel, als er den Journalisten in ihre Mikrofone diktierte: „Mein Team wurde betrogen. Brasilien braucht keine Hilfe von den Schiris. Wir hören besser auf und fahren nach Hause.“ Kroatien wurde bewusst benachteiligt, um Gastgeberland Brasilien und seiner gebeutelten Bevölkerung nicht die WM-Stimmung zu vermiesen. In diesen Tenor stimmten auch die Medien ein. Leider war die Fehlentscheidung im Eröffnungsspiel kein Einzelfall. Die Mexikaner konnten zum Beispiel froh sein, dass sie das Spiel gegen Kamerun am Ende knapp gewinnen konnten. Zwei korrekte Tore der Mittelamerikaner wurden nicht gegeben. Der Serbe Milorad Mazic gab ebenfalls eine peinliche Figur ab, als er Deutschland gegen Portugal einen strittigen Elfmeter zusprach, den Iberern in der zweiten Halbzeit jedoch einen klaren Strafstoß verwehrte. Die WM der Fehlentscheidungen muss ein Ende nehmen. Die Spieler auf dem Platz sind Profis, die Schiedsrichter Amateure. Das geht so nicht! Die FIFA sollte darüber nachdenken für das beste Turnier der Welt auch nur die besten und erfahrensten Schiedsrichter einzusetzen. Nicht auszumalen, was hierzulande los wäre, wenn Deutschland im Finale vom Schiri betrogen wird und aus diesem Grund als Verlierer vom Platz geht …


Minden Minden Kurier Kurier

3 15Samstag Samstag • 26. • 21. April Juni 2014 2014 

Getränke WEIGELT Mit Lieferung 109.- € inkl. 50 Liter Bier und Zapfanlage

Wi r l ösch e n Ih r e n D u rst!

Laurentiusstraße 4, 32457 Porta Westfalica – Nammen, Tel. (0571) 91190779

Ab 349.- €

tze n ü t s r e t n u r i W er Ob WM-Party od ! r e i e F e r Ih eken, e Kühlwagen, Th

t is t l e g i e W e k n G e trä fü r di e r e n t r a P r h I a ge . t r e m m o S n h ei ße en und ausgewähltem Sortiment aus

i uns können Si Familienfeier, be schränke und – gen, Glastürkühl un hl Kü n, ge la Zapfan bis 8x6 Meter) Holzboden (6x6 it m te el yz rt Pa neu – f- und Abbau ch inklusive Au au ne er G n. te ie anm (Gläser, etc.). gen Ausrüstung ri hö ge zu da r de mit

Pro Stuhl 1.29 €

groß Neben unserem Bieren, Fruchtschorlen, n, fte Sä , en ad on Wassern, Lim mehr, haben wir osen und vielem Weinen, Spiritu ks im Angebot. auch kleine Snac

Kühlwagen ab 79.- € Kühltruhe ab 15.- €

TOPANGEBOT WM-Spezial 1x 50 Liter Fass Sauerländer Talbräu inkl. Anlieferung und Zapfanlagen

69,- Euro

Neu im Sortiment

Tukan

exoti sch ri sch Mit Coffein aus dem f Guarana-Samen. belebend


Minden Kurier

„WAGO-Viewing“ Auch die Spätschicht kann am

Bildschirm mit „Jogis Jungs“ mitfiebern Ob „Jogis“ Jungs den Einzug ins Finale schaffen oder sich gar den Titel holen, weiß die Fußballnation spätestens am 13. Juli.

F

est steht hingegen schon jetzt, dass sich die Belegschaft bei WAGO in Minden kein Spiel entgegen lassen muss. Der Betriebsrat und die Geschäftsführung ermöglichen mit dem „WAGO-Viewing“ auch den Mitarbeitern der Spätschicht die Möglichkeit, die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft live am Bildschirm zu verfolgen. Die 18-Uhr-Spiele mit deut-

WM 2014

Samstag • 21. Juni 2014

WM -Spezial

chen“, so der für den Bereich Produktion verantwortliche Geschäf tsf ü hrer U lrich Bohling. Die erst um 21 Uhr beginnenden Spiele WAGO-Belegschaft am Ball: Betriebsrats- der Natiovorsitzende Manuela Heineking (links) nalmannund ihre Stellvertreterin Marika Morche schaft werden scher Beteiligung werden nicht bei WAGO ausgeim Betriebsrestaurant via strahlt, jedoch müssen Beamer übertragen. „Die die WM-Enthusiasten in Schichtmeister sind an- der Mannschaft des Highgehalten, den Mitarbei- Te c h - U n t e r n e h m e n s tern diesen Wunsch zu trotzdem nicht auf das erfüllen, sofern nicht Anfeuern vor der Mattdringende betriebliche scheibe verzichten: Laut Gründe dagegen spre- einer Sonderregelung ist

16

Brasilianisches

es den Mitarbeitern der Spätschicht gestattet, ihre Schicht früher zu beenden, um sich das Spiel zu Hause oder anderswo ansehen zu können. Darüber wird den Mitarbeitern der Nachtschicht die Möglichkeit eingeräumt, die Schicht erst später – nach Beendigung des Spiels – anzutreten. „Während der Fußball-Weltmeisterschaft ist unser Land im Ausnahmezustand. Da bilden wir bei WAGO keine Ausnahme. Deswegen freuen wir uns, dass wir gemeinsam mit der Geschäftsführung diese überaus kulanten Sonderregelungen getroffen haben“, sagt die Betriebsratsvorsitzende Manuela Heineking.  •

Großer Jubel beim Spiel der deutschen Elf. Die Bewohner des Sophienhofes können gemeinsam unsere Mannschaft nach vorne peitschen.


17

Samstag • 21. Juni 2014 

Fußballfieber im „Sophienhof“ Im Alten- und Pflegeheim „Sophienhof“ in Porta Westfalica wird während der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien mit großer Begeisterung mitgefiebert.

S

chon beim Betreten der großen Halle werden Bewohner und Besucher von einer weltmeisterlichen Dekoration empfangen. Trikots und Fahnen verschiedener Nationalitäten umrahmen die große Tipp-Tabelle. Hier können alle ihre Tipps zu den einzelnen Spielen der deutschen Nationalmannschaft abgeben. Diese Möglichkeit wird von den Besuchern, Bewohnern und Mitarbeitern mit großem Spaß genutzt. Den Gewinnern winken kleine Präsente. Wer den Weltmeister errät, ist der absolute Tippkönig. Am Mon-

tag, zum ersten Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft, trafen sich die Bewohner mit Heimleiterin Doris Lenger und Marita Mansouri vom Betreuungsdienst zum ersten gemeinsamen Fußballabend. Frau Lenger versorgte alle Fußballbegeisterten mit den nötigen Leckereien, die zu einem zünftigen Fußballfest gehören. Die vier Tore der Deutschen gegen Portugal wurden standesgemäß bejubelt. Allerdings waren viele über die Höhe des Sieges überrascht. Kaum ein Optimist hatte Vier zu Null gegen die Iberer getippt. •

Bei Abgabe der ausgefüllten Gewinnspielkarte in unserem Haus erhalten Sie Ihren kostenlosen Flag-Tag! Teilnahmeschluss ist der 12. 7. 2014 Solange der Vorrat reicht. Für jeden Teilnehmer ein Flag-Tag.

WM 2014

Minden Kurier


Minden Kurier

Leserreisen

Samstag • 21. Juni 2014

ANZEIGE

18

Pauschalreisepreise pro Person

ab € 1.099,- 2-Bett Außenkabine ab € 1.399,- 1-Bett Außenkabine ab € 1.279,- 2-Bett Balkonkabine

Wir schenken Ihnen den Transfer nach Bremerhaven und zurück!

Wunderschönes Westeuropa mit der MS Artania – bekannt aus der Serie „Verrückt nach Meer“ 20. bis 27. September London - Cornwall - Paris - Seeland – Amsterdam

A

uf dieser Route entlang der Küsten Nordwesteuropas erleben Sie einige der beliebtesten Städte des Kontinents. Lange Liegezeiten in den Häfen sorgen für ausreichend Zeit, um zum Beispiel London, Paris, Rouen, Brügge, Antwerpen, Den Haag oder Amsterdam zu besuchen. Maritime Liebhaber kommen auf dieser Schnupperreise ebenso auf ihre Kosten. Die Fahrt durch den Ärmelkanal, eine der befahrensten Wasserstraßen der Welt, sorgt für viele Möglichkeiten Seeschiffe zu bestaunen, genauso wie die Fahrten in den Mündungsbereich der Seine oder durch den Nordsee-Kanal nach Amsterdam. Landschaftlich reizvoll präsentieren sich die Südküste Englands mit Abstecher nach Cornwall, entlang der Westerschelde durch Zeeland oder

zu den Windmühlen am holländischen Ijsselmeer. Unser Schiff MS Artania bringt Sie mit allem Komfort zu den Zielen hin. Ihre Entdeckerlust ist nicht nur an Land, sondern auch an Bord gefragt. Kommen Sie an Bord und genießen unseren hervorragenden Service, die Köstlichkeiten der Küche und abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramme. MS ARTANIA setzt neue Maßstäbe in der deutschen Kreuz-

fahrt. Es ist für nur 1.200 Passagiere ausgelegt, die alle in Außenkabinen mit Panoramafenster oder mit eigener Privat-Veranda unterge bracht sind. Die Außendecks bieten viele geschützte Liegeplätze, drei Poolbereiche, ein klassisches Terrassen-Heck sowie eine Rundum-Promenade. An Bord von MS ARTA NIA werden günstige Nebenkosten die Urlaubskasse schonen und die familiäre Atmosphäre an Bord wird Sie begeistern! •

20.09. Bahnfahrt nach Bremerhaven Einschiffung auf MS Artania 21.09. Urlaub auf See 22.09. Portsmouth / Großbritannien (London) 23.09. Plymouth / Großbritannien (Cornwall) 24.09. Le Havre / Frankreich (Paris, Honfleur) 25.09. Vlissingen, Seeland / Niederlande 26.09. Nordsee-Kanal / Amsterdam / Niederlande 27.09. Bremerhaven, Rückreise

SIE HABEN INTERESSE? DAS FREUT UNS SEHR! Zögern Sie nicht, fordern Sie die ausführlichen Reiseunterlagen bei uns an. Telefonisch sind wir unter der Nummer: (0571) 509255-0 erreichbar. Sie haben weitere Fragen zur Reise, oder ein anderes Ziel vor Augen? Wenden Sie sich an unseren Partner und Reiseveranstalter dieser Reise, der Emder Hapag-Lloyd Reisebüro GmbH & Co. KG, Telefon (04921) 9773-40/-42.

Eingeschlossene Leistungen: Innerdeutsche Bahnfahrt 2. Kl. nach Bremerhaven und zurück Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen Vollpension an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarisch) Tischwein und Säfte zu den Mittagund Abendessen u.v.m.


M i ku  19

Stichwahl

Samstag • 21. Juni 2014 

Petershagen

L ok a l

Minden Kurier

Minden-Kurier.de · 21. Juni 2014 · Ausgabe 12 · Jahrgang 2 · Anzeigen-Hotline (0571) 509255-17 · Zustell-Hotline (0571) 509255-21 · Zentrale (0571) 509255-0

Highlights aus 24 Musicals

Mehr Musical geht nicht! Fußballschule in Quetzen mit Hannover 96

A

m 6. Juli, 19 Uhr, gastiert in Schloss Petershagen wieder das internationale Starensemble Set Musical Company mit einer ra-

santen Musical Show, die in den letzten Jahren bereits grosse Erfolge feiern konnte. Unter der Regie von Musical-Star Colby Thomas aus New York,

der Hauptdarstellerin aus der Hamburger Erfolgsproduktion „Das Phantom Der Oper“, werden Sie MusicalStars hautnah erleben. Eine Reise voll ge-

schätzter Evergreens und neuer Hits – direkt in die Herzens des Publikums. Tickets sind erhältlich bei der Stadt Petershagen und den Volksbanken. •

BIG JUMP

Weserschwimmen

Mit einem groSSen Sprung in der Weser baden gehen und dadurch der Forderung nach sauberen und lebendigen Flüssen Nachdruck verleihen, dazu lädt der Stadtsportverband Petershagen am Sonntag, 6. Juli ein.

D

ie europäischen Flussbadetage f inden seit 2005 regelmäßig statt und werden durch eine Vielzahl von Aktivitäten zur Sensibilisierung für die Notwendigkeit des Schutzes der Flüsse und Seen begleitet. Im Mittelpunkt steht das positive Aufzeigen der erzielten Fortschritte hin zu sauberen und lebendigen Gewässern. BIG JUMP zeichnet sich durch die Initiierung und Koordination einer großen Zahl von verschiedenen Aktionen an den Flussläufen und Seen der großen FlussEinzugsgebiete aus, insbesondere durch die Organisation einer Reihe von simultanen Flussbadetagen, grenzübergreifend, stromaufwärts

u nd st romabwä r t s! Die verschiedenen Badetage an den Flüssen münden in einen europäischen Flussbadetag. Beim ersten internationalen Flussbadetag 2005 konnte ein sensationeller Erfolg mit circa 250.000 Teilnehmern in 22 europäischen Ländern, an 31 Flüssen und Seen mit fast 500 Aktionen verbucht werden. Der zweite fand in 2010 statt und der ganz große BIG JUMP ist für 2015 angedacht und könnte zum großen Fest der Flüsse werden. 2015 deshalb, weil dann die europäischen Oberf lächen- und Grundwässer gemäß der europäischen Wasserrahmenrichtlinie in ökologisch guten Zustand sein müssen. Aufgrund der positiven Resonanz der vergangenen

Jahre hat sich der Stadtsportverband Petershagen entschlossen, BIG JUMP 2014 zu veranstalten. Um 11 Uhr fällt am Alten Fähranleger in Petershagen der Startschuss.  Dort erfolgt auch ab 10 Uhr die Starterregistrierung. Das Startgeld beträgt 5 Euro pro Teilnehmer. Auf der ca. acht Kilometer langen Strecke bis zum Schiffsanleger Hävern/ Windheim werden die Schwimme r von de r DLRG, dem DRK und der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Petershagen begleitet. Am Ziel angekommen wartet

eine Stärkungsmöglichkeit zu volkstümlichen Preisen. Ein Gepäckund Personentransfer wird ebenfalls bereitgestellt. Die Veranstalter freuen sich auf viele Teilnehmer und Besucher, die die Schwimmer vom Land aus begleiten. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei dem Stadtsportverband Petershagen. •

In der letzten Woche der Sommerferien findet auf dem Sportplatz in Quetzen vom 13. bis 15. August eine dreitägige Fußballschule von Hannover 96 in Kooperation mit dem TuS Lahde/Quetzen statt. Das Angebot umfasst vier Trainings­ einheiten à zwei Stunden. Jedes Kind erhält eine komplette Trainingsausrüstung, Eintrittskartengutschein zu einem 96-Heimspiel, Mittagessen und Getränke, Erinnerungspokal und Urkunde mit Foto sowie die Chance auf die Teilnahme am 96-Talenttag. Viel Spaß mit dem 96-Technikparcours ist ebenfalls sicher. Die Tage sind auf Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und 14 Jahren ausgerichtet. Weitere Infos sind bei Udo Kording (05702) 1837 oder Stefan Höltke (05702) 850360 oder auf www. tlq-fussball.de möglich. Der Große Sprung in die Weser ist ein Höhepunkt der Badestadt Petershagen. Dazu sind saubere Gewässer die beste Werbung für den Umweltschutz.


Minden Kurier

Petershagen

Samstag • 21. Juni 2014

20

Diakonie fördert Integration

Riesen Sommerspaß im Lahder

S

Fotos: Günter Habedank

eit 7. April lief die Saisonvorbereitung mit tatkräftiger Unterstützung durch Arne Hoppmann. Hoppmann ist Beschäftigter der Diakonischen Werkstätten Minden. Im Rahmen des Integrationsprojektes „Übergang: Arbeitsmarkt“ absolvierte Hoppmann zunächst ein 14-tägiges Praktikum, welches bis zum 31. Mai erweitert wurde und die Einrichtung eines ausgelagerten Werkstattplatzes zum Ziel hat. Hoppmann setzt seinen Schwerpunkt in der Grünpflege und kümmert sich vornehmlich um die Pflege der umfangreichen Staudenpflanzung sowie des Grünbereichs im Freibad. Außerdem unterstützte er Schwimmmeister Rainer Redeker bei den Auswinterungsarbeiten. Später ist auch ein Einsatz im Schulzentrum Lahde und den umliegenden Sportanlagen vorgesehen. Als Integrationsassistenz steht Dipl.-Sozialarbeiter Oliver Buck von der Diakonie Stiftung Salem gGmbH als Ansprechpartner zur Seite. Anstoß für das Projekt gab Frieda Höltke, Vorsitzende des Ausschusses für Jugend und Soziales. In dieser Badesaison wird der Verkaufskiosk „BADEINSEL“ durch die Prodikon Integration gGmbH betrieben. Nach 10 Jahren Verkaufsbetrieb durch Heiko Reimers, der auch Inhaber des Campingplatzes Lahde ist, führt nun die Prodikon, die auch die Schulmensen in der Sekundarschule und im Gymnasium betreibt, die Geschäfte im Verkaufskiosk unter der erfahrenen Leitung von Helene Lange. Die Leitung während der Badesaison hat, wie in den Jahren 2012 und 2013, die Firma Miet-SchwimmeisterService Heino Kruse. Kruse und sein Team sind mit Schwimmmeister Rainer Redeker im Einsatz. •

Das Lahder Sommerbad hat dieses Jahr schon einige heiße Tage erlebt. Die Sommerferien werden es weiter füllen und Jung und Alt die nötige Abkühlung verschaffen. Die Sprungtürme und Rutschen werden auch dieses Jahr neue Sommerhelden hervorbringen.


21

Freibad

Minden Kurier

Petershagen

Samstag • 21. Juni 2014 

Veranstaltungen • Schwimm- und AQUAFITNESSKurse werden wieder angeboten. AQUAFITNESS bietet Frau Barbara Lange vom TuS Lahde-Quetzen e.V. auf Anmeldung donnerstags an. Schwimmkurse finden nach Absprache statt.

gangenen Jahr sind wieder bei gutem Wetter Nachtschwimmen geplant. Wenn möglich, soll es monatlich ein Nachtschwimmen geben. Die Termine werden kurzfristig, rechtzeitig bekannt gegeben.

tung der Mitarbeiter des Jugendzentrums Petershagen, Patrick Bicknese und Sina Schlomann und um 14.30 Uhr erfolgt die Einweihung der neuen Kleinkinder-Wasserrutsche am Planschbecken mit der symbolischen Übergabe des Spendenschecks durch den Förderverein Freibad Lahde e.V. und Rutscheinlagen der Kinder der Kindertagesstätte Lahde.

• 50 Jahre Freibad Lahde Am 9. Mai 1964 wurde das Freibad mit einem Sprung des damaligen, stellv. Bürgermeister Heinrich Wiegmann • In den ersten zwei Sommerferienwo• Am 23. Juli findet, organisiert und chen wird das Freibad von den Ferien- feierlich eröffnet. Am 27. Juni diesen Jahres feiern wir das 50-jährige Bedurchgeführt vom Jugendzentrum spiel-Kindern des Jugendzentrums stehen des Freibades mit freiem EinPetershagen mit freundlicher UnterPetershagen besucht, tritt, mit Spiel und Spaß mit dem stützung der Sparkasse Minden-Lüb• Aufgrund der guten Resonanz im ver- Spielmobil des Kreises unter der Leibecke, die Knax-Olympiade statt.

Pflanzen-Fachmarkt Gartenholz-Fachmarkt Gartenmöbel-Fachmarkt Gartentechnik-Fachmarkt Kreativ-Fachmarkt Zoo-Fachmarkt

Ihr Gartenfachmarkt-Center

1.")

Diakonie integriert auf dem Arbeitsmarkt

E

in wichtiges Fundament auf dem Wege zur Integration, besonders für Menschen mit Behinderung, ist die Möglichkeit, einen Teil ihrer Beruflichen Bildung in einem Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes zu absolvieren. In diesem Bereich haben die Diakonischen Werkstätten Minden eine lange Tradition. Dank der Unterstützung regionaler Unternehmen ist es Beschäftigten der Werkstätten bereits seit 2002 möglich sich auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu erproben – zunächst in Form eines Praktikums – später aber auch als ausgelagerter Werkstattplatz, bis hin zur unbefristeten Einstellung, zum Beispiel im Lahder Freibad. Anfang des Jahres 2011 entstand aus dieser guten Zusammenarbeit die Idee, Teilstücke aus Ausbildungsberufen auch für Menschen mit Behinderung durch die zuständigen Kammern anerkennen zu lassen. Gemeinsam mit Firmen Wilhelm Schwenker, Vitala24, Blumen Tilch und den Städtischen Betrieben Minden wurden sogenannte Qualifizierungsbausteine für den Bereich Lager-Logistik bzw. Gartenlandschaftsbau erarbeitet, die von der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen und der Landwirtschaftskammer NRW anerkannt wurden. Diese Firmen sind bereit, Menschen mit Behinderung praktische, ausbildungsnahe Qualifizierung in ihren Betrieben zu ermöglichen.

Ca. 300 cm lang Bohlen ca. 13 x 135 mm

Ca. 12 cm breit, 2 cm stark

Ca. B 180 x H 180/165 cm

Bohlenzaun „Helsinki“ Element

29.)%

Terrassendiele Kiefer/Fichte

lfdm.

Eine Seite fein geriffelt, die andere Seite glatt gehobelt.

0.))

Ca. 300 cm lang

Ca. B 170 x T 120 cm

Ca. 12 cm breit, 2 cm stark

WPC-Terrassendiele Hohlkammer

lfdm.

m2 10.75

3.))

m2 33.25

Holzwerkstoff (Holz-Kunststoff-Gemisch), anthrazit oder braun. Einseitig grob genutet.

Ca. B 90 x T 40 x H 120 cm

Blumenkasten mit Rankgitter „Basic“

*

24.)%

14 mm Wandstärke

Elementhaus „Nyland“

Ab

199.-

Ohne Dachpappe

LEICHTKAUF schon ab

150 € Warenwert

Günstige Finanzierung möglich

Sockelmaß ca. B 300 x T 200 cm 28 mm Wandstärke

Blockbohlenhaus „Malta 1“

Ab

799.-

„Malta 2“, Sockelmaß ca. B 300 x T 250 cm. (Ohne Abb.) 899.- Ohne Dachpappe „Malta 3“, Sockelmaß ca. B 300 x T 300 cm. (Ohne Abb.) 999.-

*Gemäß unseren Garantiebestimmungen auf Konstruktion und Material der Häuser, exkl. Beschläge.


Minden Kurier

Petershagen

Samstag • 21. Juni 2014

Mehr als 35 Jahre Qualität Torsten Meier ist das,was man ein Eigengewächs nennen kann. Er übernahm das Autohaus Nackenhorst in Petershagen im August 1997 von Fritz Nackenhorst, absolvierte von 1982 bis 1985 aber bereits seine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker im Haus, in das er 1989 zurückkehrte.

D

ementsprechend vertraut ist der heutige Inhaber mit der Firmenkultur und den Kunden. Unter seiner Leitung feiert das Autohaus dieses Jahr seinen 38. Geburtstag. Die in der Geschichte des Autohauses bisher größte Neuerung gab es 2002: Kia hielt Einzug. Torsten Meier

hold Block, als Mann der ersten Stunde, bietet Torsten Meier in der hauseigenen Werkstatt aber nicht nur Reparaturen aller Art für Kia-Modelle, sondern auch für alle an-

freut sich seit dem Wechsel über viele zufriedene Kunden, die vor allem das gute PreisL e i s t u n g s -Ve rhältnis der Wagen schätzen. Gemeinsam mit seinem KfzMeister Manuel Sölter und Rein-

deren Autofabrikate an. Das Motto lautet dabei stets: Kein überflüssiger Schnickschnack. Torsten Meier legt Wert darauf, dass an den Wagen nur das durchgeführt wird, was

22

wirklich erforderlich ist. Das Konzept des Autohauses zahlt sich eindeutig aus. Drei Jahre in Folge haben Torsten Meier und seine Firma den DekraWerk-statt-Test mit Auszeichnung bestanden. Und zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 hat der Inhaber des Autohauses noch ein ganz besonderes Angebot auf Lager: Das Autohaus Nackenhorst bietet Wagen aus der aktuellen Kia Fifa World Cup Edition an. Die limitierten Sondermodelle locken mit einem Preisvorteil von bis zu 3.440 Euro. •

Das Team von „Entsorgung Merz“ erledigt alle Aufgaben der Wohnungsauflösung

Haushaltsauflösung ist Vertrauenssache vollen und freundschaftlichen Kontakt zu den Menschen“, erzählt Walter Merz. Und die Kunden wissen die Seriosität von „Entsorgung Merz“ seit nunmehr fast zehn Jahren zu schätzen. „Viele Menschen kommen durch Mundpropaganda und aufgrund unseres guten Rufs auf uns zu“, so der Firmeninhaber. Zuverlässig werden alle anfallenden Arbeiten schnell und sauber erledigt. Neben anfallenden Kosten wie Arbeitsstunden erhält man selbstverständlich auch eine Auflistung

aller noch vorhandenden Werte im Haushalt, welche mit den Kosten verrechnet werden. Da das Team um Walter Merz immer den eigenen LKW nutzt, können die Kunden zudem das Geld für einen Container sparen. www.haushaltsaufloesungen-petershagen.de

S

eit 2005 kümmern sich Firmeninhaber Walter Merz und seine zwei festangestellten Mitarbeiter um die professionelle Räumung von Wohnungen, Häusern sowie gewerblichen Objekten im Kreis Minden-Lübbecke und dem näheren Umland. Nach einer kostenlosen Besichtigung des aufzulösenden Haushalts wird den Kunden ein Kostenvoranschlag erstellt. „Versteckte Kosten gibt es bei uns nicht. Wir garantieren den im Vorfeld vereinbarten Preis und legen Wert auf einen vertrauens-

Walter Merz geht bei der Haushaltsauflösung sensibel mit den Herausforderungen um. Es geht um Erinnerungsstücke und nicht nur um Sperrmüll.

Touristische Informationen über die Mittelweser-Region Walter Merz Rufen Sie uns an 05702/850075 0171/7577780

Mittelweser-Touristik GmbH Lange Straße 18, 31582 Nienburg Tel. (05021) 917 63-0, Fax (05021) 917 63-40 info@mittelweser-tourismus.de www.mittelweser-tourismus.de


23

Minden Kurier

Samstag • 21. Juni 2014 

GRÜSSE AUS SPARSILIEN. Auch in de r weiß erhä Farbe ltlich Mit Clip zum Anbringen an die Kleidung Bluetooth für kabelloses Audio-Streaming

Ideal zum Joggen

Akku mit 5 Stunden Laufzeit

MPS 409 4GB Mp3 Musik

Eingebauter Akku mit 4 Stunden Laufzeit, Zufallsfunktion, Audioformate: MP3, WMA, inkl. USB-Kabel und Stereokopfhörer, Art. Nr. 1844610

FLIP II BLACK Lautsprecher

Frequenzgang: 150- 20000 Hz, Musikleistung 10 Watt, Anschlüsse: 2,5 mm Aux-In für extreme Audio-Geräte,inkl. USB-Kabel, Art. Nr. 1707571

3 Monate gratis sehen. Du liebst aktuelle Blockbuster ohne Werbeunterbrechung und preisgekrönte Serien direkt aus den USA, gerne auch im Originalton? Oder willst Du Live-Sport jeden Tag in der Woche? Dann hol Dir jetzt die Sky Sommerbox mit Deinem Lieblingsprogramm.

• Die ersten 3 Monate gratis* • Sky Go inklusive* • HD-Leihreceiver inklusive*

ab

24,90

mtl. im 24-Monats-Abo, danach € 34,90 mtl.*

Jetzt Sky sichern. *Beinhaltet Sky Welt + 1 Premiumpaket (Film, Sport oder Fußball Bundesliga) bzw. Sky Welt + 2 Premiumpakete bzw. Sky Welt + 3 Premiumpakete. Mindest-Vertragslaufzeit von 23 Monaten zzgl. Freischaltungsmonat anteilig. Für € 24,90 (Welt + 1)/€ 36,90 (Welt + 2)/€ 46,90 (Welt + 3) mtl. zzgl. einmalig € 39 Aktivierungsgebühr und € 12,90 Logistikpauschale. In den ersten 3 Monaten entfallen die mtl. Abogebühren. Für Abonnenten, in deren Haushalt und/oder unter deren Kontonummer bereits ein Sky Abo für sich oder Dritte besteht oder bis zu 3 Monate vor Neuabschluss bestand, beträgt die Aktivierungsgebühr € 99. HD-Receiver ist während der Abo-Laufzeit inkl. (Servicepauschale von € 99 entfällt). Sky Go Empfang nur in Deutschland und Österreich möglich. Stabile Internetverbindung erforderlich (für iPad und iPhone WiFi oder 3G). Wird das Sky Abo nicht 2 Monate vor Vertragsende gekündigt, verlängert es sich um 12 Monate zu mtl. € 34,90 (Welt + 1)/€ 46,90 (Welt + 2)/€ 56,90 (Welt + 3). Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Gilt bis 31.7.2014. Stand: Mai 2014. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring. GOT 4: © 2014Home Box Offi ce, Inc. All rights reserved; Wildtiere vor der Kamera: © NGW/Aquavision TV Productions; The Croods: © 2013 DreamWorks Animation, L.L.C. All rights reserved.

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Porta Westfalica/Minden Feldstraße 32 • 32457 Porta Westfalica/Minden Im Porta Einkaufszentrum • Tel.: 0571/9551-0

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr Keine Mitnahmegarantie.

Alles Abholpreise.


Minden Kurier

Thema: Bodenbeläge

Samstag • 21. Juni 2014

24

Fugenlose Optik: Gerade große Flächen lassen sich mit einem Design-Estrich attraktiv gestalten.

www.bosus.de

Design-Estrich kann jedem Raum eine individuelle Note geben

Geschliffener Auftritt Experten-tipp

Araik Penner, Inhaber von AP Parkett & Bodenbeläge

Bodenbeläge prägen wesentlich die Wirkung eines Raums: Sie schaffen Atmosphäre, vermitteln Wohnlichkeit und sollen zugleich robust, pflegeleicht und langlebig sein. Dabei handelt es sich um Eigenschaften, die Materialien wie Beton und Estrich auch für den Wohnbereich zunehmend hoffähig machen.

G

esch l i f fene u nd polierte Designböden lassen sich beispielsweise nach eigenen Ideen gestalten und verleihen jedem Raum mit ihrem

gleich edle Optik erlebt in der modernen Architektur eine Renaissance, beobachtet Christoph Busch vom Anbieter Bosus: „Die Möglichkeiten der Gestaltung sind schier unbeGlanz und ihren Oberflä- grenzt, zudem ist geschlifcheneffekten eine individu- fener und polierter Estrich elle Note. enorm haltbar und pflegeleicht.“ Nicht nur AllergiJeder Boden ein Unikat ker wüssten die Vorteile Die puristische und zu- des einfach zu säubernden

Ich persönlich empfehle Holz. Ein ökologischer, nachwachsender Rohstoff. Holz lebt! Holz ist ein Naturprodukt und hat viele Vorteile, besonders als Parkett. Parkett hat, anders als Laminat oder textile Teppiche, keine Schadstoffe. Holzboden atmet und gibt dem Raum ein besonderes Klima, Stil, Anmut und Sinnlichkeit. Was viele gar nicht über Parkett wissen, ist, dass man es sanieren kann. Das geht bei Kunststoff-Fußbodenbelägen nicht. Wenn deren Nutzschicht abgelaufen ist, kann man da nichts mehr ausbessern. Parkett kann abgeschliffen, versiegelt oder frisch geölt werden. Mit Parkett kann sogar das komplette Styling eines Raumes geändert werden: Abschleifen und neu einölen. So kann aus einem honigfarbenen Parkett ein dunkles Braun herauskommen oder ein modernes Weiß. Dem Einwand, dass Parkett zu teuer sei, sei die lange Lebensdauer und die Möglichkeit zur Veränderung durch Sanieren und Auffrischen entgegengehalten. 30 Jahre für ein Parkett rechnen sich. Außerdem ist Parkett auch für die Fußbodenheizung geeignet und man sollte darauf achten, dass der Boden vollflächig verklebt ist, das schafft eine bessere Ausnutzung der Heizung und dämpft den Trittschall. Im Moment ist bei Parkett die Dielenoptik im Trend. Das schafft mehr Ruhe, als zum Beispiel Holzböden aus kleinen Elementen wie Mosaikparkett.

Die regionale (online) Dienstleistungsbörse Wer lagert meine Winterreifen ein?

Wo kann ich meinen Geburtstag feiern?

Wer plant mein neues Bad?

Wo mache ich meinen Führerschein?

Wer baut mit mir mein Haus?

Interessiert, dabei zu sein? Sie sind Handwerker oder Dienstleister aus dem Mühlenkreis? www.mindengoregio.de bringt Sie mit Ihren Kunden zusammen. Rufen Sie an: Telefon ()  oder E-Mail: goregio@minden-kurier.de

Minden KURIER Auflage über 70.000

Sie wollen mitmachen? Einfach anrufen unter Telefon (0176) 26270989


25

Thema: Bodenbeläge

Samstag • 21. Juni 2014 

Minden Kurier Anzeige

gibt es mit „Retro-Floor“ und „Industrie-Floor“ zwei neuartige Bodenvarianten, die Busch mit seinen Mitarbeitern entwickelt hat. Sie ermöglichen einen einschichtigen Aufbau ohne oder mit kaum wahrnehmbarem Korn.

Experten-tipp

Fotos: djd/www.bosus.de

Jörg Zado, Inhaber von Zado Objektbau

Belags zu schätzen. Hinzu komme seine Wandelbarkeit. „Eine leichte Variation der Grundfarbe ändert bereits die gesamte Raumwirkung. Jeder Boden wird somit zum Unikat“, erläutert Bodenexperte Busch weiter. Bauherren können auch die später sichtbare Körnung festlegen. Von kaum wahrnehmbarem – ähnlich einer Sichtbetonwand – bis hin zum sichtbaren Korn, wie bei der Terrazzo-Optik, von Seidenmatt bis Hochglanz kann die Oberflächenwirkung nach Wunsch gestaltet werden.

Was empfehlen Sie als Experte, wenn Ihr Kunde einen guten Fußboden sucht? Fliesen! Fliesen sind für drinnen und draußen geeignet und in jeder Form und Farbe zu haben. Dabei sind im Moment großformatige Fliesen besonders beliebt. Hochkant oder waagerecht, an der Wand oder auf dem Boden – Fliesen passen sich dem Wohnraum ideal an. Zu beachten ist lediglich, dass die Fliesen immer in Waage verlegt werden. Hier ist die Bearbeitung des Bodens, also der Estrich und der Kleber besonders zu beachten, dann klappt fast alles. Die Chemie ist dabei wichtiger als die Fliese selbst. Vor der Aufbereitung des Bodens ist Haftgrund aufzutragen, damit die Fliese eine optimale Haftung mit dem Boden hat. Auch Fliese auf Fliese ist dann kein Problem. Sie ersparen sich das lästige und dreckige Herausreißen der alten Fliesen. Der Boden hebt sich nur minimal. Die Türen lassen sich häufig schon mit kleinen Plättchen auf dem Scharnier erhöhen. Bei den Fliesen selbst ist grundsätzlich zu beachten, dass sie für die Beanspruchung die entsprechende Abriebsgruppe haben. Also glatte Oberflächen an den Wänden und gröbere gegen Wegrutschen auf dem Boden oder in der Nasszelle. Dabei ist außerdem die Härte der Fliese zu berücksichtigen, so dass es keine Schäden gibt, falls einmal etwas schweres herunterfällt oder die Fliese schwer belastet wird. Für Fliesen im Außenbereich gilt es, auf die Frostsicherheit zu achten. Für die Fugen sind inzwischen fast alle Farben erhältlich. Informieren Sie sich.

Für Neubau und Sanierung

Mit dem Schleifen und Imprägnieren erhält der Boden sein individuelles Finish. Das Resultat sind hochwertige Flächen aus einem Guss, komplett ohne Fugen. Geeignet sind die Design-Estriche gleichermaßen für Neubauten wie für die Renovierung. Mit seiner guten Wärmeleitfähigkeit ist der Belag sehr gut in Verbindung mit einer Fußbodenheizung nutzbar. Mehrschichtige Fußbodenaufbauten sind heute nicht mehr erforderlich: So

Schutz und Pflege für den Boden

Auf den ersten Eindruck kommt es an: Damit der polierte oder geschliffene Design-Estrich dauerhaft seine hochwertige, glänzende Wirkung behält, wird für den Wohnbereich eine Imprägnierung empfohlen. Dazu wird eine dünne Substanz aufgetragen, die tief in den Boden eindringt und nach der Aushärtung das Eindringen von Flüssigkeiten in den Boden verhindert. Bei normaler Nutzung genügt es zudem, den Boden ein- bis zweimal die Woche zu säubern. Wichtig dabei ist es, tensidfreie und pH-neutrale Reiniger zu verwenden. •

Sowohl für den Neubau als auch für die Modernisierung ist der langlebige und pflegeleichte Design-Estrich geeignet.


Minden Kurier

Gaumenfreuden

Samstag • 21. Juni 2014

26

Gaumenfreuden Ein Bier gratis für die ersten 40 Reservierungen Pfingstsonntag und Pfingstmontag:

Barbecue-Grill

&

frisch gezapftes

Stiftsallee 25 - 32425 Minden Tel. 0571 42557

Öffnungszeiten: Montag Ruhetag. Täglich 11.30 - 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr.

Bier

unter freiem Himmel genießen im einladenden Außenbereich

CHINA RESTAURANT

ORCHIDEE

Stiftsallee 100 - 32425 Minden Tel./Fax: 0571 49212 Mittagsbuffet von 12 bis 14 Uhr für 6,90 € (Kinder zahlen 4,50 €) Abendbufett von 18 bis 22 Uhr für 10,90 € (Kinder zahlen 5,50 €) Sonn- u. Feiertage mittags u. abends für 10,90 € (Kinder zahlen 5,50 €)

Public Viewing bei gutem Wetter draußen

Öffentliches Lokal mit herrlicher Sonnenterrasse an den Tennisplätzen nach der Weserpromenade

AKTION: Cocktails während Deutschland-Spielen

4,90 Euro

Am Weserstadion 2 | Minden | Telefon 0571/21557

Public Viewing im Simonne

D

ie WM hält derzeit die ganze Nation auf Trab – viele Lokale sind für die Deutschland-Spiele schon Wochen im Voraus ausgebucht. Wir vom Minden Kurier haben jedoch einen Geheimtipp parat: Public Viewing im Simonne! Direkt am Tennisclub Minden in idyllischer Umgebung gelegen können Fußball-Fans hier in großer Runde bei allen WM-Spielen mitfiebern. Und nicht nur das: Die ersten 40 Reser vierungen für die Deutschland-Spiele bekommen ein Bier gratis dazu! Zusätzlich zaubert Koch Mirel Becher – der schon in vielen hoch angesehenen und extravaganten Küchen gearbeitet hat – leckere Spezialitäten auf den Teller. „Ich habe oft mit exotischen Gerichten gearbeitet“, erklärt der Küchenprofi. Gerade deshalb lohnt sich natürlich auch ein Besuch im Simonne außerhalb der WM: Es gibt täglich das Tagesmenü zu fairen Preisen und abends werden leckere Gerichte á la carte serviert – auf Wunsch auch gerne Gerichte außerhalb der Karte, so lange die Zutaten vor Ort sind. Auch die Redaktion kann das liebevoll zubereitete Essen im Simonne nach einem ausgiebigen Test nur wärmstens empfehlen! Des Weiteren werden auch erfrischende Cocktails angeboten, bei denen man es sich – gerade bei hohen Temperaturen –

im Außenbereich gutgehen lassen kann. Auf der rund 120 Quadratmeter großen Außenfläche finden etwa 50 Personen Platz, drinnen sogar rund 70. Damit ist das Simonne auch die perfekte Location für Geburtstage, Weihnachtsfeiern oder andere Feierlichkeiten im großen Stil – gerade auch we-

gen der zahlreichen Parkplätze direkt vor der Tür. Gern richtet Mirel Becher auch Themenabende aus. „Wenn jemand einen mexikanischen Abend wünscht, stelle ich hier eben ein paar Mariachis hin“, scherzt der Inhaber. Seinen Gästen möchte er alle Wünsche erfüllen. Auch in der Zukunft hat der erfahrene Gastronom noch einiges vor: Neben einem AußerHaus-Catering-Service ab dem 1. September sind auch Poker- und andere Motto-Abende geplant. Man darf gespannt sein! •

Simonne Café Bistro

Am Weserstadion 2, Minden Telefon (0571) 21557


27

Gaumenfreuden

Samstag • 21. Juni 2014 

Minden Kurier

vor der Haustür

Der Geheimtipp für Genießer:

Ausgesuchte Speisen und exzellente Weine im Restaurant Plaza

E

in Ambiente, das man erlebt haben muss: Das Restaurant Plaza in Lauenau, unterhalb des Höhenzuges Deister ist ein Geheimtipp für Genießer. Die saisonale Küche und die Auswahl an über 300 Weinpositionen sind weit über die Schaumburger Landesgrenzen hinaus bekannt. Inhaber Bojan Djordjevic setzt auf kulinarische Highlights aus aller Welt und Kenner-Weine im offenen Ausschank. Z u Ti s c h : Selbstgeschlage ne S auc e Hol la ndaise und San Daniele Schinken schmiegen sich derzeit an Nienburger Spargel. Auf der gesonderten SpargelKarte finden die Gäste eine Auswahl an verschiedenen Speisen mit dem saisonalen Edelgemüse. Zum Beispiel als Spargelrisotto mit Jakobsmuscheln. Dazu serviert das Plaza-Team den Saar Riesling vom Weingut Van Volxem. Am Ostersonntag und -montag hat das Plaza noch wenige Plätze frei. Wie wäre es mit gebratenen Calamaretti mit Zitronenmayonaise mit Paprika-Eis? „Unsere Gäste lieben es“, sagt Bojan Djordjevic. Oder Lammrücken vom Salzwiesenlamm aus Irland? Oder

lieber Amerikanisches Flat IronSteak mit Asiagemüse, Bamberger Kartoffeln und hausgemachter Teriyakisauce. In schonender Garung, also „sous vide“ kommt zudem Seeteufel oder Kalbskarree auf den Teller. Es geht aber auch vegetarisch: selbstgemachte Ravioli mit Ricotta-Spinatfüllung. Die Plaza-Speisenkarte wechselt etwa alle fünf bis sechs Wochen. Alle Weine gibt es im offenen Ausschank: „Wir wollen, dass unsere Gäste nicht auf Qualität verzichten müssen“, sagt Bojan Djordjevic. Die Gäste speisen in gediegener Atmosphäre: Kerzenlicht unterstreicht das Interieur – eine Mischung aus dunklem Holz mit weinroten und beigefarbenen Tönen. Bei milden Temperaturen wird auf der Sonnenterrasse, der „Plaza“ mit Südseite unter Palmen gespeist. Ganz neu: Am Wochenende sorgt ein Pianist für leichte Klänge im Hintergrund. •

Restaurant Plaza

Am Markt 5 · Lauenau Telefon (05043) 97 87 41 www.plaza-lauenau.de

Markt 14 • Minden • Telefon (0571) 8297471 Öffnungszeiten: Montag–Sonntag 9 bis 19 Uhr


Minden Kurier

Willkommen iM Mühlenkreis

MiKu

Samstag • 21. Juni 2014 In Zusammenarbeit mit

Mindinis

Collien

13. Juni um 19:14 Uhr · 3760g, 55cm

Henri

14. Juni um 16:46 Uhr · 3750g, 54cm

Masal

9. Juni um 17:32 Uhr · 2510g, 48cm

NEU!

arkt Im Fachm Z.indd 1

abho lten !

02.08.13

14:22

Damian Yumusak

10. Juni um 7:10 Uhr · 3150g, 50cm

Jayden Chris

9. Juni um 18:46 Uhr · 3330g, 51cm

Mohammed

14. Juni um 2:10 Uhr · 3110g, 50cm

tuliert a r g e n O Baby ! r Geburt u z h c i l z her Jetzt mit der BabyOne-Card viele Vorteile sichern !

28

www.babysmile24.de

Hanna Luise

12. Juni um 9:50 Uhr · 3800g, 53cm

July Schlothauer

5. Juni um 23:45 Uhr · 2600g, 51cm

Victoria

10. Juni um 8:33 Uhr · 3480g, 53cm 32457 Porta Westfalica Babyone, Fachmarkt für Babyund Kinderbedarf GmbH

Feldstraße 20b EKZ Barkhausen Tel. 0571/580282

Öffnungszeiten: Mo.–Fr.: 10.00 –19.00 Sa.: 09.30 –18.00

84 x in Deutschland

www.babyone.de

...von Anfang an!


www.gartendiscounter.de 29 Samstag • 21. Juni 2014  Gültig bis 28.6.2014

Minden Kurier

Radikale Rabatte sichern!

Viele Artikel über

65% reduziert!

Kostenloser Anhängerverleih! Tiefstpreis-Garantie!

666.555.660E E gespart!

Gerätehaus „Ontario“

Breite 300 cm x Tiefe 300 cm, Wand-stärke 28 mm, 1 verglaste Doppeltür, inklusive Dach und Fußboden aus OSB

Gerätehaus „Montreal“

Breite 250 cm x Tiefe 220 cm, Wandstärke 28 mm, 1 verstatt 999.-* glaste Doppeltür, inklusive Dach und Fußboden aus OSB *UVP des Herstellers Wandstärke 35 mm

Haus der Woche

444E

gespart!

Gerätehaus „Toronto“

Breite 300 cm x Tiefe 250 cm, Wandstärke 28 mm, 1 verglaste Doppeltür, mit Dach und Fußboden aus OSB

599.-

1399.-

Blockhaus „Gotland“

gespart!

statt 2399.-*

Breite 400 cm x Tiefe 275 cm, Wandstärke ca. 35 mm, Vordach ca. 50 cm, Doppelnut und Feder, 1 verglaste Doppeltür, 1Doppelfenster, 1 verglaste Tür im Anbau, 2 Räume

statt 1199.-*

*UVP des Herstellers

Artikel der Woche

Wandstärke 28 mm

1000E

600E

gespart!

888.-

Blockhaus „Jütland 4x3“

Breite 400 cm x Tiefe 300 cm, Wandstärke ca. 28 mm, eine große, praktische Doppeltür mit Verglasung, inklusive Dach und Fußboden aus OSB, Fenster gegen AP erhältlich

199.-

Nur bei Sofortabholung Gerätehaus „Berlin“

Breite 175 cm x Tiefe 120 cm, Einzeltür mit Lichtausschnitt, kdi, inkl. Dach und Fußboden, Abb. ähnlich statt 349.99*

Wandstärke 28 mm

ab

0.

99 lfd. mtr.

Terrassendiele Lärche/Douglasie

fein und grob geriffelte Kombi-Terrassendiele zur hochwertigen Terrassengestaltung, B-Sortierung 21 x 120 x 2000 mm

Zaun der Woche

1000E gespart!

999.- 24.

99

Blockhaus „Norwegen“ 4 x 4 m

Breite 400 cm x Tiefe 400 cm, Wandstärke ca. 28 mm, Vordach ca. 45 cm, 1 verglaste Doppeltür, 1 Doppelfenster, inkl. Dach und Fußboden statt 1999.-*

58%

gespart!

auch in Kiefernoptik, in honiggelber Farbe erhältlich

29.99

Megastabiler statt 59.99* Bohlenzaun „Tytus II“ Breite 180 cm x Höhe 180 cm, extrem stabil durch drei ultrastarke Streben, gerade, kdi

21 x 120 x 3000 mm

49.

99

28 x 120 x 2000 mm 28 x 120 x 3000 mm 28 x 120 x 4000 mm

Wunderbarer statt 89.99* „Quick Up Pool“ Durchmesser 305 cm, Höhe 76 cm, beim Befüllen stellt sich der Pool von selbst auf, einfache Handhabung, inkl. Aufbauanleitung,inkl. Filterpumpe

28 x 145 x 3000 mm

Unterkonstruktion Lärche/Douglasie 45 x 70 x 2000 mm 45 x 70 x 3000 mm

10% Rabatt

Bei Bestellung in dieser Woche auf die unten genannten Preise

Breite 400 x Tiefe 300 cm

1699.- 179.99

Exklusive Terrassenüberdachungen aus Aluminium

Farben: anthrazit oder creme-weiß, formschöne, kräftig dimensionierte Aluminiumprofile in Longlife-Plus Qualität, garantiert rostfrei, innenliegende Dachrinne, Fallrohr im Pfosten dadurch nicht sichtbar, inkl. PolycarbonatDoppelstegplatten 16 mm stark, in klarer Optik oder opal. Auch auf genaues Maß lieferbar. Fachgerechte Montage und Lieferung gegen Aufpreis erhältlich. 10 J. Herstellergarantie! Breite 300 x Tiefe 250 cm Breite 500 x Tiefe 350 cm Breite 300 x Tiefe 300 cm Breite 500 x Tiefe 400 cm Breite 300 x Tiefe 350 cm Breite 600 x Tiefe 250 cm Breite 300 x Tiefe 400 cm Breite 600 x Tiefe 300 cm Breite 400 x Tiefe 250 cm Breite 600 x Tiefe 350 cm Breite 400 x Tiefe 300 cm Breite 600 x Tiefe 400 cm Breite 400 x Tiefe 350 cm Breite 700 x Tiefe 250 cm Breite 400 x Tiefe 400 cm Breite 700 x Tiefe 300 cm Breite 500 x Tiefe 250 cm Breite 700 x Tiefe 350 cm Breite 500 x Tiefe 300 cm Breite 700 x Tiefe 400 cm

55% gespart!

statt 399.99*

Einzel-Carport

Breite 300 cm x Tiefe 500 cm, Einfahrtshöhe 2,15 m, kdi, Dacheindeckung in Dachplatten aus PVC grau, komplettes Montagematerial inkl., Bodenbefestigung gegen AP erhältlich

Doppel KVH-Carport

50% gespart!

3.98 5.97

999.-

KVH komplett, aus fast astreinem Konstruktionsvollholz, sehr hochwertige Ausführung, Breite 6 Meter x Tiefe 5 Meter, inkl. Dacheindeckung und Verschraubung, Bodenbefestigung gegen AP erhältlich statt 1.999.-*

5.

99

Aktion!

Vorgartenzaun „Friesenzaun“

Breite 180 cm x 2.099,Höhe 70 cm, 65% 2.299,gespart! gerade, kdi statt 16.99* 1.999,Garten König GmbH • Sitz der Gesellschaft: 26122 Oldenburg • HRB 205287 2.199,2.399,2.599,2.199,- Im Industriegebiet Hausberge, an der B 482 2.399,- Telefon: 05 71 / 38 61 09 34 • E-Mail: porta-westfalica@der-gartenkoenig.de 2.699,- Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr • Samstag: 9.00 – 14.00 Uhr Preisempfehlung des Herstellers. Alles Abholpreise ohne Dekoration. Abb. können vom Original abweichen. Alle Maße sind Ca.-Maße. 2.899,- *Unverbindliche Technische Änderungen und Irrtümer, sowie Farbabweichungen vorbehalten. Alle Häuser sind unbehandelte Bausätze. Nur solange der Vorrat reicht.

32457 Porta-Westfalica • Platte Weide 17

Platte Weide

Fahranger

1.329,1.449,1.549,1.599,1.549,1.699,1.799,1.999,1.799,1.999,-

All in One

1.98 2.97 3.38 5.07 6.76 5.97

B 482

B 61

statt 1299.-*

*UVP des Herstellers


Minden Kurier

Immobilien

Samstag • 21. Juni 2014

30

Immobilie der Woche

D

iese ehemalige Zigarrenfabrik von 1901 ist 1985 kernsaniert und seitdem laufend modernisiert worden. So wurden die doppelt verglasten Kunststoff fenster in den Jahren 1989 und 1995 und die Öl-Brennwertheizung 2011 erneuert. Die Fassade wurde 1990 mit einem Wärmedämmverbundsystem verkleidet und verputzt. Sie betreten dieses schöne Bauernhaus über die große Diele. Rechts von der Diele befindet sich das Wohnund Esszimmer, die vielen

Betreten wird dieses schöne Bauernhaus über eine große Diele.

bodentiefen Fenster bieten einen schönen Ausblick in den Garten. An das Esszimmer schließt sich die Küche mit Essecke an, von hier führt auch eine Fenstertür in den Garten. Links von der Diele befindet sich ein weiteres Zimmer, welches zurzeit als Arbeitszimmer genutzt wird. Dahinter ist ein eigener Wohnbereich eingerichtet worden. Dieser besteht aus einem großen Wohn-/ Schlafzimmer und einem eigenen Badezimmer. Des Weiteren steht Ihnen im Erdgeschoss noch ein Gäste-WC zur Verfügung. Im Obergeschoss finden Sie in der linken Hälfte ein großes Zimmer vor, welches z. Zt. als Wohnzimmer genutzt wird. In der rechten Hälfte schließt sich an das Elternschlafzimmer ein Ankleidezimmer an, welches in das Badezimmer führt. Dieses ist mit einer Dusche, Badewanne, WC und 2 Waschtischen ausgestattet. Eine kleine zusätzliche Abstellkammer ist

Wir erstellen sauber und akkurat,

Maurer- u. Betonarbeiten aller Art!

Firma F. Gerth macht deutschlandweit

Probieren Sie uns aus! Tel. 0172 - 5125911

Ihre Haushaltsauflösungen/Räumung- und Teilräumungen, Transporte, ­Umzüge mit Wertgegenrechnung & Ankauf von Antiquitäten.

Außerdem: Pflaster-, Abriss-, Entrümpelungs- und Baumfällarbeiten!

Barriere Freies Bad; zum Festpreis ZADO OBJEKTBAU Tel. 0571.83998385

         

Schimmel? Nasse Wände? Feuchte Keller? Reich Bauwerksabdichtung Tel. 05 71/91193 05

Brunnenstr. 17 · 31702 Niedernwöhren T.: (05721) 2688 / (0170) 3852157

ENGEL&VÖLKERS®

Neuwertige Villa in Minden: nutzbare Immobilie 7Vielseitig Zimmer, 3 Bäder, Bj. 2005, ca. 250 m² Wfl., ca. 2000 m² Grdst., Außen-Jacuzzi, exkl.Massives Ausstattung: Bad Oeynhausen-Eidinghausen: BUS-System, JOOP!-Badausstattung, EFH zu Wohn- und/-oder Gewerbezwecken finnischer Specksteinofen, Doppelgarage uvm. nutzbar, 145 m² Wohnfläche, 7 ZKB, ca. 254 KP:ca. € 640.000,ID-Nr.: W-0178WA Telefon 05 71/ 889 11 90, Hufschmiede 9, Minden m² Grundstücksfläche, Verbrauchsausweiss: www.engelundvoelkers.com/minden

Endenergieverbrauch: 67,60 kWh/(m²*a), Energieträger: Gas, Bj.: 1908, Energieklasse: B, Kaufpreis: € 125.000,-, ID-Nr.: W-01MJ8A Telefon 05 71 / 889 11 90, Hufschmiede 9, Minden www.engelvoelkers.com/minden

  Terrassen- und  Pflasterarbeiten; zum Festpreis  32423 Minden, Hermannstr. 16a

ZADO OBJEKTBAU Tel. 0571.83998385

                        

www.bellerimmo.de ENGEL&VÖLKERS®

Neuwertige Villa in Minden: Einfamilienhaus in beliebter Lage 7 Zimmer, 3 Bäder, Bj. 2005, ca. 250 m² Wfl., ca. 2000 m² Grdst., Außen-Jacuzzi, exkl.m² Ausstattung: Porta Westfalica-Hausberge: Ca. 143 Wohnfl., BUS-System, JOOP!-Badausstattung, 4finnischer ZKB, ca. 1.910 m² Grdst, Kamin, 2 Garagen, Specksteinofen, Doppelgarage uvm. Vollkeller, Endenergiebedarf: KP: €Bedarfsausweis: 640.000,- ID-Nr.: W-0178WA TelefonkWh/(m²*a), 05 71/ 889 11Energieträger: 90, Hufschmiede Minden 207,00 Gas,9,Bj.: 1962, www.engelundvoelkers.com/minden

Energieklasse: G, Kaufpreis: € 197.000,ID-Nr.: W-01VKJV

Telefon 05 71 / 889 11 90, Hufschmiede 9, Minden www.engelvoelkers.com/minden

Objekt-ID: W-01IXCQ

Charmantes Fabrikantenhaus in Alleinlage von Hille

Energiebedarfsausweis, Endenergiebedarf: 147,0 kWh/(m²a), Bj: 1901, Energieträger: Öl, Energieeffizenzklasse: E Kaufpreis

198.000 Euro

über den Flur 4,17% inkl. 19% MwSt. e r r e i c h b a r . Käuferprovision auf den notariell Der große Garbeurkundeten Kaufpreis ten mit Obstbäumen und Wohnfläche ca. 285 m2 gepf lasterter Grundstück ca. 1.869 m2 Terrasse lädt Sie zum Entspannen und Ausruhen Gesehen bei: ein. Im Anbau können Sie die Gartengeräte und ENGEL & VÖLKERS Minden -garnitur unterbringen Andreas Schneider Immobilien und haben noch Platz für Herr Andreas Schubert einen Werkstattbereich. Hufschmiede 9 - 32423 Minden Der Dachboden des An- Telefon +49 571 88 91 19 10 baus ließe sich noch zu- Minden@engelvoelkers.com sätzlich ausbauen. • www.engelvoelkers.com/minden

Erfahrene Telefonisten/innen gesucht (450,- € Basis) Nach entsprechender Einarbeitungszeit Tele auch von zu Hause möglich. PC und Internet müssen vorhanden sein. Wir freuen uns über Ihren Anruf Montag ab 11.00 Uhr unter 05731-76 01 44 (Frau Nicolas)

                           

STELLENANGEBOT

Der Minden Kurier ist ein junge Anzeigenzeitung und seit April 2013 mit einer Auflagenzahl von 70.000 Stück am Markt. Unsere Stärken sind die umfangreiche, aktuelle Lokalberichterstattung, eine hohe Leser-Blatt-Bindung und die flächendeckende Verbreitung in alle Haushalte. Unsere Kunden schätzen uns als auflagenstärksten Werbeträger im Verbreitungsgebiet. Zur Unterstützung unserer Grafikabteilung suchen wir eine/n freiberufliche/n

Grafiker/in zum nächstmöglichen Termin.

Sie haben Erfahrungen als freier Mitarbeiter in einem Medienunternehmen und sind fit mit Mac und der Adobe Creative Suite. Wir erwarten von Ihnen Flexibilität, Eigeninitiative und eine zuverlässige Arbeitsweise. Kenntnisse in der Digitalfotografie wären wünschenswert. Sie haben freie Arbeitskapazitäten, um unsere Grafikabteilung zu unterstützen. Senden Sie Bewerbungsunterlagen/Arbeitsproben an:

Minden Kurier GmbH & Co. KG z. Hd. Kai Linnemann Am Rathaus 9 · 32423 Minden E-Mail: kai.linnemann@minden-kurier.de

Minden KURIER Auflage über 70.000


31

Samstag • 21. Juni 2014 

Vermischtes

Minden Kurier

Jetzt auch mobil zur Traumimmobilie

Minden KURIER 00 Auflage über 70.0

Auflage über 70.000

Finden Sie die perfekte Immobilie in Ihrer Region:

www.minden-kurier.immowelt.de


Minden Kurier

Automarkt

Auto der Woche

Samstag • 21. Juni 2014

32

Der dynamische Cityroader: Hyundai ix35

D

as sportlich-dynamische Design macht den neuen ix35 zur echten Ausnahmeerscheinung unter den Kompakt-SUVs. In der neuen Version ist er jetzt zudem mit Bi-Xenon-Scheinwer fern 2 , LED-Tagfahrlicht und

LED-Rücklichteinheiten3 ausgestattet.Der Innenraum steckt voller Details, die Sie voll und ganz überzeugen. Freuen Sie sich zum Beispiel auf ein neues, noch größeres Display beim 7“-Navigationssystem (optional) und viele andere Komfort-Details.

Beim Fahrspaß lässt Ihnen unser dynamischer Cityroader nahezu alle Freiheiten. Bester Beweis ist das FLEX STEER4 System, bei dem Sie je nach Bedarf ab sofort zwischen den Lenkradeinstellungen Normal, Comfort und Sport wählen können.

Das Display sieht nicht nur gut aus, es bietet Ihnen auch eine intuitive Bedienung via TFT-Touchscreen.

Bei der Sicherheit wird nichts dem Zufall überlassen. Insgesamt sechs Airbags, Seitenaufprallschutz und ESP sowie aktive Kopfstützen vorn gibt’s serienmäßig. Optional unterstützt Sie ein automatischer Einparkassistent4. • Gesehen bei: Autohaus Meyer Ringstraße 11 32427 Minden Telefon (0571) 828 68 18 g.iyidogan@meyer-hyundai.de www.meyer-hyundai.de

Sie möchten sich beruflich verändern? Kommen Sie zu uns als

Neukunden-Berater

(Festanstellung möglich). Wohnortnaher Einsatz und attraktive Tätigkeit mit ebensolcher Bezahlung. Sie gehen offen auf Menschen zu und haben ein sympathisches Auftreten?

Toyota Verso 2.2 D-4D Automatik Life

KIA Cerato 1.6 LX

EZ 04/05, 42.220 km, 77 kW, TÜV 2 Jahre, ABS, Airbags, Servo, ZV, elektr. Fensterheber, Klima, Radio / CD,Zusatzscheinwerfer

5.500,- €

EZ 11/2009, 49.700 km, 110 kW (150 PS) Automatikgetriebe, Klimaautomatik, el. Fensterheber, Anhängerkupplung, Einparkhilfe uvm. 14.850 €

Warmsen • (0 57 67) 96 07 00 www.nobbe-gmbh.de

EZ 08/04, 121.282 km, 105 kW, TÜV2 Jahre, Airbags, ABS, Servolenkung, ZV, elektr. Fensterheber, elektr. Spiegel, Klimaanlage, Radio, Nebelscheinwerfer, Alufelgen, AHK

5.500,- €

KIA-Vertragshändler Mindener Straße 75 · 32469 Petershagen Telefon: 0 57 07/20 71 www.autohaus-nackenhorst.de

KIA-Vertragshändler Mindener Straße 75 · 32469 Petershagen Telefon: 0 57 07/20 71 www.autohaus-nackenhorst.de

KIA Rio 1.4 ED7

Toyota Yaris 1.33 VVT-i SOL

EZ 09/2009, 64.500 km, 74 KW (101 PS), Klima, LM Felgen, Audiosystem mit CD-Player, Bordcomputer, ZV mit Fernbedienung uvm. 8.750 €

Warmsen • (0 57 67) 96 07 00 www.nobbe-gmbh.de

EZ 07/12, 25.992 km, 80 kW, TÜV: 07/15, Airbags, ABS, Servolenkung, ZV, elektr. Fensterheber, elektr. Spiegel, Klimaanlage, Radio / CD, Alufelgen

12.900,– €

KIA-Vertragshändler Mindener Straße 75 · 32469 Petershagen Telefon: 0 57 07/20 71 www.autohaus-nackenhorst.de

Dann rufen Sie uns bitte an Montag ab 11 h unter

KIA Cerato 2.0 EX

Toyota Auris 1.6 Life

EZ 12/2009, 48.300 km, 97 kW (132 PS), Klimautomatik, LM Felgen, Bordcomputer, ZV mit Fernbedienung, Radio CD uvm. 9.999 €

Tel. 05731 - 76 01 44 (Gabi Nicolas)

Wir suchen suchenzum zumnächstmöglichen nächstmöglichen Wir Terminweitere weitere Termin

Pflegefachkräfte m/w für Pflegehilfsund Fachkräfte sowie Fachangestellte den Heimbeatmungsin Vollzeit, Teilzeit oder auf 450,- € Basis bereich

Wir erwarten von Ihnen: in Vollzeit od. Teilzeit in Rinteln u. Bückeburg - eine abgeschlossene Ausbildung als Wir erwarten Ihnen: Gesundheits-, von Krankenoder - Altenpfleger/in, eine abgeschlossene Ausbildung als med. Fachangestellte Gesundheits-, Krankenoder - Erfahrung in der Pflege Altenpfl von ältereneger/in Menschen einen KFZ-Führerschein -- einen KFZ-Führerschein bieten Ihnen: -Wir Bereitschaft zu Fortbildungen - unbefristeten Wir bieten Ihnen:Arbeitsvertrag - flexible Arbeitszeitgestaltung - unbefristeten Arbeitsvertrag - überdurchschnittliche Bezahlung -- flexible Arbeitszeitgestaltung ein gutes und hilfsbereites Team -- überdurchschnittliche Bezahlung ein gut funktionierendes - einQualitätsmanagement gutes und hilfsbereites Team zur Fortbildung - eindie gutMöglichkeit funktionierendes - Qualitätsmanagement einen abwechslungsreichen - dieArbeitsplatz Möglichkeit zur Fortbildung Bewerben Sie sich sichbitte bitteschriftlich schriftlichoder oder Bewerben Sie auf unserer Homepage: auf Homepage ividuel l Ind

I&K Ko

Warmsen • (0 57 67) 96 07 00 www.nobbe-gmbh.de

mpeten

t

Ambulante Pflege GmbH Rundum gut versorgt...

Aziz Ipek Konrad-Adenauer-Straße 7 31737 Rinteln Tel: 05751/8906959 www.ik-ambulante-pflege.de


33

Minden Kurier

Vermischtes

Samstag • 21. Juni 2014 

Holt gerne Brötchen. Und liebt Schlammpackungen. Ergänzen Sie unser Team in Voll- oder Teilzeit als

Exam. Pflegefachkraft (m/w)

gerne mit gerontologischer Zusatzausbildung

Ihre Qualifikation • Pflegefachkraft mit Dienstleistungsorientierung und persönlicher Stabilität • Hohe soziale Kompetenz Ihre Aufgaben • Grund- und Behandlungspflege nach geltenden Pflegestandards • Sorgfältige und gewissenhafte Führung der Pflegedokumentation

Der neue Kia Sorento

Wir bieten • Gute Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten • Individuelle Fort- und Weiterbildungen • Fachliche Beratung durch unser regionales Qualitätsmanagement Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

· 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie* · Umfangreiche Sicherheitsausstattung, z. B. aktives Bremslicht, aktive Motorhaube · Leichtmetallfelgen · LED-Tagfahrlicht u. v. m.

sozialkonzept Seniorenpflegeheim »Sophienhof« Hauptstraße 61 · 32457 Porta Westfalica Telefon: 0571/9748-0 Ansprechpartnerin: Doris Lenger

Online bewerben: www.casa-reha.de/karriere

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 9,1–5,8; innerorts 12,5–7,3; außerorts 7,2–5,0. CO2-Emission: kombiniert 212–153 g/km. Nach Richtlinie 1999/94 EG. Abbildung zeigt Sonderausstattung.

TOP Arbeitgeber 2014 (Focus Magazin)

Zur Verstärkung unseres Teams einer Lottoannahmestelle in Minden, suchen wir freund­ liche Aushilfen. Einarbeitung erfolgt. Tel. (0209) 204449 Fahrzeug-Aufbereitung Lack-Versiegelung mit 6 Jahren Garantie Tel.: 0571 / 828320-37 hw.brandt@reifen-aumann.de

Ab € 45.490,-

Groß- & Freiarmschirme

Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot. Besuchen Sie uns und erleben Sie den neuen Kia Sorento bei einer Probefahrt.

Autohaus Nackenhorst GmbH Mindener Straße 75 • 32469 Petershagen Tel.: 05707 / 2071 • Fax: 05707 / 8635

für Gastronomie und privat

Neu - gebraucht - mieten - leasen Tel. 05724 / 98775

*Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Einzelheiten erfahren Sie bei uns.

Die regionale (online) Dienstleistungsbörse Wer lagert meine Winterreifen ein?

Wo kann ich meinen Geburtstag feiern?

Wer plant mein neues Bad?

Wo mache ich meinen Führerschein?

Wer baut mit mir mein Haus?

Interessiert, dabei zu sein? Sie sind Handwerker oder Dienstleister aus dem Mühlenkreis? www.mindengoregio.de bringt Sie mit Ihren Kunden zusammen. Rufen Sie an: Telefon ()  oder E-Mail: goregio@minden-kurier.de

Minden KURIER Auflage über 70.000

Sie wollen mitmachen? Einfach anrufen unter Telefon (0176) 26270989


Minden Kurier

Samstag • 21. Juni 2014

Besuchen Sie uns auf www.stadtgefluester.de, auf Facebook oder holen Sie sich unsere APP!

In ist, wer d

HIGHLIGkeHreTDrSinks und 600 Menschen die einfach

Gute Musik, lec . im Sommerbad s alles gab es am 08.06 nur feiern wollten. Da o/Minimalktr g“ nannte sich die Ele Minden. „Sommerklan chland, die uts De nz gebung und ga Party mit DJs aus der Un hlights der Hig re ite We . chen brachten die Tanzfläche zum Ko inner in weiß“ die Veranstaltungen „D letzten Wochen waren n“. und Mindener „Zeitinsel Herzlichst wo immer

34

ihr seid

ZEITINSELN


35

Minden Kurier

Samstag • 21. Juni 2014 

drin ist...

WAS LÄUFT DIESE WOCHE: SONNABEND 21. JUNI

SOMMERKLANG

MINDEN 16.45 „Kanal-Rundfahrt“, Minden Schachtschleuse 21.00 „FIFA-WM: Deutschland-Ghana“, BÜZ 22.00 „Beatstreet“, Bunker 22.00 „Partytime“ mit DJ Rumburak, Markt 15 BAD OEYNHAUSEN 20.00 „Tanzrausch“, Adiamo 22.00 „WM – Party“, Amarillo BÜCKEBURG 10.00 „Landpartie“, Schloss Bückeburg 18.00 „Fußball auf gr. Leinwand: Deutschland–Ghana“, Schraub-Bar

SONNTAG 22. JUNI

BAD OEYNHAUSEN 15.00 „B.O Sunday Poker Second Chance“, Casino 17.30 „Je t`aime“, GOP BÜCKEBURG 10.00 „Landpartie“, Schloss Bückeburg

DINNER IN WEISS

MONTAG 23. JUNI

MINDEN 18.00 „Blue Monday“, Hamburger Hof

DIENSTAG 24. JUNI

MINDEN 12.00 „Kanal-Rundfahrt“, Minden Schachtschleuse

MITTWOCH 25. JUNI

BAD OEYNHAUSEN 19.00 „After Work Party“, Adiamo 20.00 „Je t`aime“, GOP

DONNERSTAG 26. JUNI

...ab sofort erhältlich!

MINDEN 18.00 „FIFA-WM: USA-Deutschland“, BÜZ BÜCKEBURG 18.00 „Fußball auf gr. Leinwand: Deutschland – USA“, Schraub-Bar

FREITAG 27. JUNI

MINDEN 12.00 „Kanal-Rundfahrt“, Minden Schachtschleuse BAD OEYNHAUSEN 20.00 „Dinner & Dance“, Adiamo 22.00 „Innenstadtfete Aftershowparty“, Amarillo BÜCKEBURG 20.00 „Karaoke“, Schraub-Bar


Minden Kurier

Kultur und Veranstaltungen

Samstag • 21. Juni 2014

36

Theaterworkshop für Jungs im Jugendhaus Alte Schmiede

Auf die Bretter, fertig, los!

I

Kreativzentrum Anne Frank feiert:

m Jugendhaus Alte Schmiede wurde ein dreistündiger Workshop speziell für Jungs angeboten. Die Theaterpädagogin des Stadttheaters Mindens, Viola Schneider, leitete den Workshop. Unterstützung bekam sie von Marius Lankes, der selbst seit vier Jahren bei Viola Schneider im Jugendclub mitspielt sowie dem Leiter des Jugendhauses, Achim Weber und seiner Kollegin Julia Rolfsmeier. Für die acht Jungen war

es der erste Kontakt mit dem Medium Theater. Zu Beginn wurde mit unterschiedlichen Warm Up’s, Kopf und Körper warm gemacht. Weiter ging es mit Wahrnehmungsübungen für den Raum sowie für die Gruppe. In der zweiten Hälfte des Workshops lag der Fokus auf Bühnenkämpfen, zum Beispiel mit Holzstöcken. Es wurden aber ebenso eifrig Backpfeifen verteilt, an den Haaren oder an den Ohren gezogen. Natürlich nicht

in Echt: „Beim Theaterspielen verabreden wir uns so zu tun, als ob“, erklärt Viola Schneider den Jungs eine der Grundregeln des Schauspiels. Finanziert wurde der Workshop über das Landesförderprogramm Kulturrucksack NRW, welches sich mit kostenlosen oder kostengünstigen kulturellen Angeboten an 10bis 14-jährige Kinder und Jugendliche wendet. „Uns war es wichtig, auch mal die Jungs für die Bretter,

Sommerfest

D

as Kreativzentrum Anne Frank lädt am 22. Juni zum Sommerfest ein. Von 14 bis 19 Uhr gibt es ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Einer der Höhepunkte des Nachmittags ist die Vorstellung des Kinder- und Jugendzirkus Peppino Poppollo um 14 Uhr. Das Puppentheater Sternschnuppe gastiert mit zwei Vorstellungen, die Löschgruppe Päpinghausen lässt auch dieses Mal nichts anbrennen. Für die „Kleinen“ unter den Besuchern stehen der Bobbycar-Parcours und das Wasserspielmobil bereit, der Schminktisch und Bastelstände runden das Angebot ab. Das Showprogramm

wird ergänzt durch Breakdance, Poetry Slam, Karatevorführungen und Schattentheater. Mit einem kleinen bisschen Glück kann man bei Tombola oder Bingo seinen Lieblingspreis ergattern. Kalte und warme Getränke sowie Leckeres vom Grill oder verschiedene Backwaren und andere süße Spezialitäten werden an den Ständen angeboten. Der Eintritt für den gesamten Sommersonnensonntagsspaß ist frei. Der Erlös wird für die Arbeit des Kinder-und Jugendzirkus Peppino Poppollo verwendet. Weitere Informationenzur Veranstaltung sind unter der Rufnummer (0571) 880152 erhältlich. •

(hinten v. l.) Leiter Jugendhaus Alte Schmiede Achim Weber, Reyan, Schiyar, Mitarbeiterin Jugendhaus Alte Schmiede Julia Rolfsmeier (Mitte) Dilyar, Theaterpädagogin des Stadttheaters Viola Schneider, Sosdar, Karrosch, Jugendclub des Stadttheaters Marius Lankes, Berkat, Joel

die die Welt bedeuten können, zu begeistern. Bisher gibt es eher die Tendenz, dass Mädchen an einem Theaterworkshop teilnehmen.“, sagt Julia Raphaela Müller aus dem Kulturbüro, die das Landesför-

derprogramm Kulturrucksack NRW in Minden betreut. „Der Workshop hat mir sehr viel Spaß gemacht, aber was hat durch den Raum gehen eigentlich mit Theater spielen zu tun?“

fragt Schiyar (12 Jahre) in der Abschlussrunde. Am Ende des Workshops zeigten die Nachwuchsschauspieler das Gelernte in kleinen improvisierten Szenen und wurden mit reichlich Applaus belohnt. •

Die regionale (online) Dienstleistungsbörse Wer lagert meine Winterreifen ein?

Wo kann ich meinen Geburtstag feiern?

Wer plant mein neues Bad?

Wo mache ich meinen Führerschein?

Wer baut mit mir mein Haus?

Interessiert, dabei zu sein? Sie sind Handwerker oder Dienstleister aus dem Mühlenkreis? www.mindengoregio.de bringt Sie mit Ihren Kunden zusammen. Rufen Sie an: Telefon ()  oder E-Mail: goregio@minden-kurier.de

Minden KURIER Auflage über 70.000

Sie wollen mitmachen? Einfach anrufen unter Telefon (0176) 26270989


37

Kultur und Veranstaltungen

Samstag • 21. Juni 2014 

Maite Kelly spielt im Musical die Frau Rossi. Am Samstag 21. Juni ist sie um 14 Uhr auf der Landpartie Schloss Bückeburg. ( Rosenbühne).

Minden Kurier Anzeige

Maite Kelly auf Schloss Bückeburg

Deutschland-Premiere Spielzeit: 7. August bis 14. September www.dieschwarzenbrueder.de

Moritz Sachs

Liebe Leser, DIE SCHWARZEN BRÜDER – Das Musical wird von drei Personen produziert. Gerne möchte ich uns vorstellen. Als erstes zu nennen ist Mirco Vogelsang, der dieses wunderschöne Musical geschrieben hat und die hoch gelobte Uraufführung 2007 ebenso inszenierte, wie die Deutschlandpremiere hier auf Schloss Bückeburg. Irene Fleischlin betreut das Marketing. Einige von Ihnen mögen die Schweizerin mit Zylinder schon gesichtet haben. Ihre Arbeit, unsere Werbung, ist zurzeit am häufigsten zu sehen. Dazu komme ich selbst. Einige von Ihnen kennen mich vielleicht als Schauspieler; ich spiele seit vielen Jahren den Klaus Beimer in der Lindenstraße. Hier gehe ich meinem zweiten Leben nach – als ausführender Produzent. Seit gut eineinhalb Jahren sind wir drei nun fleißig, um Ihnen in Kürze einen einzigartigen Event anbieten zu können. Zu uns stößt bis zur Premiere ein tolles Team von über achtzig Schauspielern, Musikern, Handwerkern und Künstlern, damit DIE SCHWARZEN BRÜDER für Sie ein unvergessliches Erlebnis wird. Ich freue mich darauf Ihnen hier in den kommenden Wochen Einblick in unsere Arbeit, die Proben und viele kleine Details geben zu können. Vielleicht sehen wir uns ja an unserem Stand an der Landpartie? Herzlichst, Ihr Moritz Sachs

G

rund genug, sich die Produktion etwas genauer anzuschauen: Geschrieben wurde das Musical DIE SCHWARZEN BRÜDER von dem aus Bad Nenndorf stammenden Regisseur und Autoren Mirco Vogelsang, die Musiken kommen aus der Feder des St. Petersburger Komponisten Geogrij Modestov. Sowohl inszenatorisch als auch musikalisch richtet sich das Stück nach Angaben der Produktionsfirma Reihe 7 an Theater- und Musicalfreunde aller Generationen und ist trotz der Jugendliteraturvorlage kein Kinderstück. Nach seiner Uraufführung im Jahr 2007 erntete DIE SCHWARZEN BRÜDER viel Lob und Anerkennung. Besonders wurde hervorgehoben, dass sich Stoff und Musik mit Orientierungen in Richtung Kurt Weil und Bernstein vom „üblichen MusicalKitsch“ mit „orchestraler Wucht“ abhebt. Von „ergreifend“, über „Taschentücher mitbringen“ bis „herausragend“ und

Die Musical-GroSSproduktionDIE SCHWARZEN BRÜDER feiert am 7. August auf Schloss Bückeburg Premiere. In zwei Wochen beginnen die Proben für den wohl größten Event dieser Art zwischen den Musicalhallen Essens und Hamburgs, der OPEN AIR zwischen dem 7. August und dem 14. September auf der Schlossinsel zu sehen sein wird. „kulturell wertvoll“ – die Kritiken für die von rund 90.000 Gästen besuchte Produktion waren durchweg ausgesprochen positiv. An der Fassade des Schlosses Bückeburg entsteht das 12 Meter hohe Bühnenbild auf der vierzig Meter breiten Bühne. Um es den Schauspielern und Tänzern zu ermöglichen ihr Potenzial voll auszuschöpfen wird die Bühne und der Bühnenboden von Kulissenbauern und Zimmerleuten speziell angefertigt. Hunderte Kostüme werden zur Zeit genäht, ausgeklügelte Licht und Toneinbauten geplant und die Proben vorbereitet um die allabendlichen Gäste auf der gestuften Tribüne für zweieinhalbstunden ins historische Mailand zu entführen und zu verzaubern. D a s Mu s i c a l DI E SCHWARZEN BRÜDER hat einen ernsten historischen Hintergrund. Es erzählt die Geschichte des zwölfjährigen Giorgio, der sein Leben als Kaminfegerjunge in Zwangsarbeit und Hunger im Mailand des 19. Jahrhunderts fristet und mit seinen Freunden, den schwarzen Brüdern die Flucht vor sei-

nen Peinigern wagt, um in seine Heimat zurückkehren zu können. Das Stück befasst sich anhand dieser Rahmenhandlung neben dem Alltag der in Zwangsarbeit lebenden Kaminfegerjungen im damaligen Mailand insbesondere auch mit den Sorgen und Nöten seiner erwachsenen Bewohner. Die Musik zum Musical wurde für 23 erwachsene Darsteller und in den Rollen Giorgio und bei den schwarzen Brüdern für Kinderstimmen geschrieben. Das gesamte Stück ist durchkomponiert und mit klassischen Partituren für ein Live Orchester mit 14 Musikern arrangiert. Alle Rollen (bis auf die Kinder) werden von Profis aus dem ganzen Land, sowie aus Österreich und der Schweiz gespielt. Die Darsteller wurden aus über siebenhundert Bewerbungen an mehreren Casting-Tagen sorgfältig ausgewählt. Die Hauptrolle des 13 jährigen Giorgio sowie die schwarzen Brüder konnten regio-

nal besetzt werden. Die Kinder stammen zum größten Teil aus den Gemeinden in Schaumburg und Minden. Wunstorf und sogar die Wedemark sind ebenfalls vertreten. Mit Maite Kelly konnte die Produktion Reihe 7 eine deutschlandweit bekannte Sängerin verpflichten. Die Sympathieträgerin wird die Rolle der Frau Rossi übernehmen – eine verhärmte Frau im Zwiespalt zwischen Überlebenswillen und Verzweiflung. Neben Maite Kelly finden sich im Ensemble Musicalgrößen wie Max-OphülsPreisträger Thorsten Tinney (Jakyll & Hyde, Dirty Dancing, Elisabeth, My Fair Lady) oder Peter Zeug (Cabaret, Chicago, Die drei Musketiere), und aufstrebende junge Darsteller wie Janko Danailow (Preis der Franz Grothe Stiftung beim Bundeswettbewerb Gesang 2003, Mann-o-Mann, Berliner Leben, Die Schneekönigin) und Conny Braun (Tanz der Vampire, Hairspray, Sister Act). •

Infos: Tickets sind erhältlich an allen üblichen Vorverkaufsstellen, und über www.dieschwarzenbrueder.de. Während der Landpartie auf Schloss Bückeburg (19. – 22 Juni) können direkt im Schloss Karten mit 15 Prozent Rabatt bezogen werden.


Samstag • 21. Juni 2014

Frau chemides nord. sches Gottes Element Odin

machen

HauptHeldenstadt von gedichte Italien

Herausgeber

Minden Kurier GmbH & Co. KG Am Rathaus 9, 32423 Minden www.minden-kurier.de

hervorragend

säubern

Filter

Lage, Gegebenheit ägyptische Stadt am Nil

ein Edelgas

Weinort im Etschtal ehem. Name für ‘Preuße’

5 laut jammern

Körperteil

9

schwach leuchtende Lampe

Druck Oppermann Druck und Verlag GmbH & Co. KG Gutenbergstraße 1, 31552 Rodenberg

nach innen

3 süddt. Universitätsstadt

kraftarm

dt. Luftschiffpionier † 1942

engl. Frauenkurzname

französisch: wo

Anlasser beim Auto englisch: Wegchnecke

Jagdergebnis

7 zerbrechlich

hohe Erdaufschüttung

englisch: ist

geräumige Familienautos

Geist im orient. Märchen

Warenbestandszählung

spanischer Artikel

2 ugs.: sehr viele

1

2

JET ZT AUCH BEI :

3

4

5

Initialen Stallones

mehrsätziges Musikstück

chinesische Dynastie

Bratrost raetselstunde.com

6

7

8

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für das Mahnverfahren und im Verkehr zu Vollkauf­ leuten Minden. Alle Rechte vorbehalten. Die Zeitung ist in allen ihren Teilen urheberrechtlich geschützt.

Fremdwortteil: Milliarde

starkes Seil

8 vollständiges Bienenvolk

Tragevorrichtung

Logistik/Zustellung Domus Werbung GmbH Oeynhauser Straße 40, 32584 Löhne www.domus-werbung.de

HEINEMANN

ehem. Kaiserin von Persien

Geschäftsführender Gesellschafter Kai Linnemann (V.i.S.d.P.) (0 571) 50 92 55-10 kai.linnemann@minden-kurier.de

Fremdwortteil: Erde

Haarfarbe im Alter Stadt in Piemont

Zustellung Zustellbewerber-Hotline (0 571) 50 92 55-21 zustelljob@minden-kurier.de

Begleitung ein Körperteil

religiöse Handlung

dort

pflegen und schützen

Beute der Fischer

Anzeigenleitung Carsten Witte (verantw.) (0 571) 50 92 55-17 c.witte@minden-kurier.de

Hauptstadt von Marokko

Vorname Castros

Spaß, Freude

zu Hause Kosewort für Therese

Trainer

schweiz. Skispringerzentrum Abfall bei Holzarbeiten

Redaktionsleitung Jan Zechel (0 571) 50 92 55-14 redaktion@minden-kurier.de

Antriebsschlupfregelung (Abk.)

1

(0 571) 50 92 55-12 (0 571) 50 92 55-17 (0 571) 50 92 55-21 (0 571) 50 92 55-20

Faxnummern Gewerbl. Anzeigen (0 571) 50 92 55-24 Private Anzeigen (0 571) 50 92 55-25 Redaktion (0 571) 50 92 55-26

Seemannsgruß

Schnürmieder

Südostasiat

(0 571) 50 92 55-0

9

MiKu-Auslagestelle jetzt auch in Ihrer Nähe! Minden MiKu-Mitarbeiter Lennart Versick übergibt die neue Ausgabe an „PC am Markt“Inhaber Jörg Borcherding in Petershagen.

. Exemplare liefern wir wöchentlich direkt an alle Haushalte in unserem Verbreitungsgebiet. Darüberhinaus liegt der Minden Kurier freitags druckfrisch an immer mehr Auslagestellen für Sie bereit – sicher ist auch eine in Ihrer Nähe!

KURIER Auflage über 70.000

Sie wollen mitmachen? Einfach anrufen unter Telefon (0571) 509 255-0

B

rund gewaschener Stein

Kleinanzeigenannahme Anzeigenannahme Zustellservice-Hotline Reklamations-Hotline

G

islam. Herrschertitel

Wortteil: Ohr

Zentrale

D

ohne Vergnügen

Großgarnele (ital.)

Telefonnummern

Nutzrecht für Treue im MA.

O

dt. Universitätsstadt

6

ältester Sohn Noahs (A.T.)

Sofortgeschäft (kaufm.)

V

eh. span. Währung (Abk.)

also dann (ugs.)

weil

Registergericht Amtsgericht Bad Oeynhausen HRA-Nummer 8385 · HRB-Nummer 13474

4

T S U P E R P O E N S EM L E H E N S I N AHO I R S E T T U A S R D A U R AB A T H I E N G E O S I N E I N U L M P E N G I G A AR T E R S S A S U I T E D E V L L A U R GR I L L

Aufseher

Impressum

F C C H E R E I N I G P T A L E A ARGO K T AN KO C T H A I R E U E R S AN H E G M I D E L H U N F L AU N U E G E F AN N S T Z B E U T E R I L E WA L N V E N T Z I G

ein Schiff erobern

38

P T EWA R E T J A AMB E S S U L E N N G B E T ORG R N F U S P A N S E RG I T I U AG L I N S

Spielmarke beim Roulett

lehrhafte Erzählungen

ein Trinkgefäß

Rätselseite

A S O F R A Y V A

Minden Kurier


39

Samstag • 21. Juni 2014 

Minden Kurier


Minden Kurier

Samstag • 21. Juni 2014

40


21. Juni 2014 - Schweres Gerät und harte Arbeiten