Page 1

evangelisches bildungswerk schwabach

Programm Herbst/Winter 2011/2012


auf dem Titelbild dieses Programmhefts ist ein Löwenzahn zu sehen: Sie haben sich nicht geirrt, es ist das Heft für Herbst und Winter 2011/12. Und trotzdem haben wir uns für dieses Bild entschieden. Es soll ein Sinn-Bild sein, das sich mit unserem Motto für dieses Halbjahr verbindet: „Hoffnung ist, die Musik der Zukunft zu hören. Glaube ist der Mut, in der Gegenwart danach zu tanzen“. Der Theologe Peter Kuzmic, von dem es stammt, hat in Zagreb eine Ausbildungsstätte für evangelische Theologen aufgebaut. Ein mutiger Fürsprecher der Bildung in schwierigen Zeiten. Wir haben für Sie in diesem Programmheft wieder ein vielfältiges Angebot zusammengestellt: Vor allem für Familien – Großeltern und Eltern, zusammen mit Kindern und Enkeln – sind einige neue Ideen dabei, erfolgreiche Reihen konnten weiter ausgebaut werden. Gut zu wissen, dass wir mit unserem Veranstaltungen Ihr Interesse wecken – und Ihre Bedürfnisse treffen. Auch in den anderen Bereichen greifen wir auf Bewährtes zurück und fügen Neues hinzu. So werden wir gemeinsam eine neue Reihe von Filmgesprächen anbieten, in diesem Halbjahr zum Thema „Das Leben ist...“ Mit neuen Zielen sind in diesem Halbjahr auch die Besichtigungen in der Reihe „Lebensraum-Arbeitsraum“ wieder im Programm. Getragen wird unsere Arbeit vom unermüdlichen, oft langjährigen Einsatz unserer ehrenamtlichen Mitarbeitenden in den Kirchengemeinden. Ihnen möchten wir an dieser Stelle besonders danken.

Martin Milius Geschäftsführer und Theologischer Leiter

Friederike Spörl-Springer Pädagogische Leiterin

3

Vorwort

Liebe Leserin, lieber Leser,


Das Evangelische Bildungswerk

Das Evangelische Bildungswerk (EBW) Das Evangelische Bildungswerk Schwabach ist eine selbständige Einrichtung innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern. Seine Aufgabe ist die Bildungsarbeit mit Erwachsenen und besonders die Fortbildung von Ehrenamtlichen für ihren Dienst vor Ort. Vorstand Dekan Klaus Stiegler 1. Vorsitzender Kerstin Herfrid, Schwabach 2. Vorsitzende Sabine Bauerschmidt, Schwabach Bernd Bergmann, Röthenbach Barbara Blohm, Schwand Ulrich von Brockdorff, Diakonie Roth-Schwabach Dr. Michael Frieß, Hilpoltstein Werner Heep, Leerstetten Mitarbeitende in der Geschäftsstelle Martin Milius Geschäftsführer Theologischer Leiter Friederike Spörl-Springer Pädagogische Leiterin Renate Bär Verwaltung Geschäftsstelle Evangelisches Bildungswerk Schwabach e. V. Wittelsbacherstraße 4 91126 Schwabach Telefon (09122) 9256-420 Telefax (09122) 9256-425 E-Mail info@ebw-schwabach.de Bürozeiten der Geschäftsstelle Montag bis Donnerstag 8.00 bis 11.00 Uhr Sie finden uns im Internet unter www.ebw-schwabach.de Kontoverbindung Evang. Kreditgenossenschaft Kassel Konto 3 509 010 Bankleitzahl 520 604 10 Umschlagfoto: © Raffalo – Fotolia.com

4


Glauben und Leben

11

Erfahrung und Kompetenz

19

Frauen

26

Gesundheit und Bewegung

28

Kultur

32

Fahrten und Reisen

34

Eltern und Familie

36

Programme der Mitglieder

51

Bitte beachten Sie: Bei Veranstaltungen mit Anmeldung wird der Teilnahmebeitrag am Tag des Anmeldeschlusses fällig. Ihre Anmeldung wird mit Eingang des Teilnahmebeitrages verbindlich, eine Anmeldebestätigung wird von uns nicht erstellt. Ein kostenloser Rücktritt ist nach dem Anmeldeschluss nur noch in begründeten Ausnahmefällen möglich, oder wenn eine geeignete Ersatzperson benannt werden kann. Wir weisen darauf hin, dass nicht alle in diesem Programmheft aufgeführten Veranstaltungen nach den Vorschriften des Gesetzes zur Förderung der Erwachsenenbildung als Maßnahme der Erwachsenenbildung gefördert werden können. Wir erstellen dieses Programmheft mit größtmöglicher Sorgfalt. Für dennoch mögliche Irrtümer und Druckfehler bitten wir um Nachsicht. Änderungen vorbehalten. 5

Inhalt

Inhalt


Kalendarium

Kalendarium September 2011 Do. 15. Kontemplation Fr. 16. Tanzen im Rhythmus des Lebens – Tanzabende am Freitag Mo. 19. Musikgarten (0 bis 1 ½ Jahre) Mo. 19. Musikgarten (1 ½ bis 3 Jahre) Di. 20. Musikgarten Phase I (1 ½ bis 3 Jahre) Di. 20. Musikgarten Phase II (ab 3 Jahre) Di. 20. Mäuseturnen (1 bis 1 ½ Jahre) Di. 20. Mäuseturnen (1 ½ bis 2 ½ Jahre) Di. 20. Tanzen im Rhythmus des Lebens – Kennenlernangebot Di. 20. Sich tanzend begegnen Di. 20. Tagesfahrt Christusbruderschaft Selbitz Mi. 21. Familiennachmittag Erntedank Do. 22. Musikgarten (0 bis 1 ½ Jahre) Do. 22. Musikgarten (1 ½ bis 3 Jahre) Fr. 23. Das fränkische Jerusalem: Stadtrundgang in Fürth Sa. 24. „Frauen-Power“ in der Bibel – Dekanatsfrauentag Mo. 26. DELFI-Kurs Mo. 26. T’ai Chi Ch’uan für Fortgeschrittene Mi. 28. PEKiP-Kurs Do. 27. English Conversation Fr. 30. Englisch am Morgen Fr. 30. Englisch am Nachmittag

18 28 43 43 43 43 45 45 28 29 34 36 43 43 11 26 42 30 41 19 19 20

Oktober 2011 Di. 04. Musikgarten (0 bis 1 ½ Jahre) Di. 04. Musikgarten (1 ½ bis 3 Jahre) Di. 04. Pilates nach der Schwangerschaft

6

43 43 41


28

33 24 36 35 43 43 32 11 49 37 37 30 38 21 14

November 2011 Mo. 07. Mi. 09. Do. 10. Do. 10. Fr. 11.

Fortbildung Seniorenkreise: Von Aschermittwoch bis Pfingsten Film.Gespräch – Drei Farben: Rot Es darf wieder gelacht werden – Lachseminar Wenn Kinder flügge werden – Elternkurs Ein Partnerschaftliches Lernprogramm (EPL)

7

22 32 31 48 49

Kalendarium

Di. 04. Tanzen im Rhythmus des Lebens – Tanzen am Vormittag Do. 06. Die „besondere“ Lesung – Die Pilgerfahrt nach Lübeck (Hanne Schnabel) Fr. 07. Vom Leben mit Brüchen – Biographiearbeit Fr. 07. Unter 7 und über 70 Sa. 08. Mitarbeitendenfahrt Schwanberg Mi. 12. Musikgarten (0 bis 1 ½ Jahre) Mi. 12. Musikgarten (1 ½ bis 3 Jahre) Mi. 12. Film.Gespräch – Mein Leben ohne mich Mi. 12. Hospizarbeit und Sterbebegleitung Fr. 14. Konstruktive Ehe und Kommunikation Sa. 15. Oasentag für Mütter So. 16. Schwabacher Babytag Mo. 17. Qi Gong – Übungsabend für Fortgeschrittene Sa. 22. Heute koch ich mit Papa – Kochkurs Di. 25. Treffen der Kursleiterinnen Familienbildung Fr. 28. Gehen – Schweigen – Reden: „Werte“


Kalendarium

Fr. 11. Fr. 18. Di. 22. Mi. 23. Fr. 25. Fr. 25. Sa. 26.

Ich bin ich und ein Kind meiner Zeit – Biographiearbeit Lebensraum – Arbeitsraum: Zentrale Aufnahmeeinrichtung Zirndorf Familiennachmittag Advent Gott 9.0 – Wohin unsere Gesellschaft spirituell wachsen wird Die „besondere“ Lesung – Als ich Christtagsfreude holen ging (Bauerschmidt/Milius) Gehen – Schweigen – Reden: „Dankbarkeit“ Mit allen Sinnen genießen – Sinnliches Backerlebnis

25

15 36 12

33 14 38

Dezember 2011 Sa. 03. Weihnachtsmärkte in Karlsbad und Weiden Do. 08. Lebensraum – Arbeitsraum: Commerzbank Frankfurt Fr. 09. Siehe, ich sende einen Engel vor Dir her – Biographiearbeit

35 15 25

Januar 2012 Januar Januar Do. 12. Di. 17. Mi. 18. Sa. 21. Di. 24.

Lebensraum – Arbeitsraum: Grand Hotel Nürnberg Die „besondere“ Lesung – Einen Schatz finden Schottland im Tanz erleben Weltgebetstag 2012 – Steht auf für Gerechtigkeit Film.Gespräch – Grüne Tomaten Wenn das Erzählen erstmal fließt – Biographiearbeit Weltgebetstag 2012 – Steht auf für Gerechtigkeit 8

16 34 29 22 32 25 22


Social Media – Wie Medien die Welt verändern Vertrauen – Spielen – Lernen: Elternkurs Einjährige Kinder in der Gruppe

13 47 21

Februar 2012 Mi. 01. Sa. 04. Mi. 08. Fr. 10. Fr. 10. Fr. 24. Mo. 27.

Lebensraum – Arbeitsraum: Staatstheater Nürnberg Alte Spiele neu entdecken Film.Gespräch – Night on Earth Backe, backe, Kuchen – Familienexkursion Unter der Alltagshaut rührt sich die Sehnsucht – Frauenwochenende Gehen – Schweigen – Reden: „Stille“ Qi Gong – Kurs für Anfänger

16 39 32 40 26 14 30

März 2012 Fr. 09. Fr. 09. Sa. 17. Do. 22. Mo. 26. Mi. 28. Fr. 30.

Eltern werden – Paar bleiben 50 Babysitter-Kurs 23 Den Rahmen sprengen – Dekanatsfrauengottesdienst 27 Warum siehst Du das nicht so wie ich? – Enneagramm-Einführungsseminar 13 Qi Gong – Übungsabend für Fortgeschrittene 30 Familiennachmittag Ostern 36 Gehen – Schweigen – Reden: „Wer bin ich“ 14

Bitte beachten Sie das Verzeichnis der Referentinnen und Referenten ab Seite 93.

9

Kalendarium

Mi. 25. Sa. 28. Di. 31.


Veranstaltungen

Das fränkische Jerusalem

Stadtrundgang in der Fürther Altstadt Einst galt Fürth als das „fränkische Jerusalem“, im Nationalsozialismus wurde die jüdische Kultur in Franken aber weitgehend zerstört. Trotzdem sind bis heute Spuren des früheren Judentums im Stadtbild zu entdecken und viele Geschichten erzählen davon, „wie es damals war“. Eine kleine jüdische Gemeinde pflegt – allerdings unter veränderten Vorzeichen – heute wieder jüdisches Leben in Fürth. Nach dem Rundgang mit „Geschichte für alle e. V.“ ist ein Besuch des Jüdischen Museums vorgesehen. In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Schwabach. Termin Freitag, 23. September 2011, 14.30 bis 17.00 Uhr Ort Treffpunkt: Fürth, Jüdisches Museum, Königstraße Kosten: 8,– Euro Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis zum 9. September erforderlich

Hospizarbeit und Sterbebegleitung

Vortrag und Gespräch mit Waldemar Pisarski, München Pfarrer Waldemar Pisarski ist bekannt durch seine Beiträge im „Sonntagsblatt“, wo er als profilierter Seelsorger Stellung bezieht. Er hat den Begriff „abschiedliches Leben“ geprägt für ein Leben, das im Wissen um seine Endlichkeit die Fülle entdeckt. In seinem Vortrag spricht Pisarski über die Bedeutung von Hospizarbeit und Sterbebegleitung in einer sich verändernden Gesellschaft. 11

Glauben und Leben

Glauben und Leben


Glauben und Leben

In Zusammenarbeit mit der Diakonie Roth-Schwabach und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Schwabach Referent Termin Ort Kosten

Waldemar Pisarski, München Mittwoch, 12. Oktober 2011, 19.30 bis 21.30 Uhr Im Rahmen der Woche der Diakonie Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Eintritt frei

Gott 9.0 – Wohin unsere Gesellschaft spirituell wachsen wird Vortrag und Gespräch mit Tilmann Haberer, München

„Wohin unsere Gesellschaft spirituell wachsen wird“, beschreibt Tilmann Haberer in seinem Buch „Gott 9.0“ Hinter dem technischen Titel steht ein Modell, das die Entwicklung der Gesellschaft und das persönliche, geistliche Wachstum eines Menschen zusammen sieht. Jeder Entwicklungsschritt ist mit einem charakteristischen Gottesbild verbunden: Ein neues Bild von Gott schließt die vorhergehenden Bilder ein. So entsteht ein Weg des geistlichen Reicherwerdens. Tilmann Haberer ist Pfarrer und Leiter des evangelischen Beratungszentrums „Die Insel“ in München. Das Buch „Gott 9.0“, mit Werner und Marion Küstenmacher verfasst, ist gerade in zweiter Auflage erschienen. Referent Tilmann Haberer, München Termin Mittwoch, 23. November 2011, 19.30 bis 21.30 Uhr Ort Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Kosten 8,– Euro

12


Vortrag und Gespräch mit Markus Springer, München In einem atemberaubenden Tempo verändert sich die Welt. Internet und E-Mail waren noch Abbilder der herkömmlichen Kommunikation. Mit den „sozialen Medien“ wie „Facebook“ und „Google+“ aber verändert sich die Art, wie Menschen kommunizieren – und mit ihr die Weise, wie unser Zusammenleben funktioniert. Markus Springer, Redakteur für Medien und Kultur beim Sonntagsblatt in München, beleuchtet die neuesten Entwicklungen im Bereich der „sozialen Medien“ und führt anhand von Beispielen in den Umgang mit ihnen ein. Dabei stellt er auch die Frage, wie soziale Medien die kirchliche Landschaft beeinflussen. Referent Termin Ort Kosten

Markus Springer, München Mittwoch, 25. Januar 2012, 19.30 bis 21.30 Uhr Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 8,– Euro

Warum siehst du das nicht so wie ich? Enneagramm-Einführungsseminar

Der Begriff „Enneagramm“ steht für tiefe Einsichten, die sich seit Jahrtausenden als hilfreich erwiesen haben für Suchende nach Selbsterkenntnis und einem verständnisvollen und sinngemäßen Umgang mit sich selbst und anderen Menschen. Das Seminar beinhaltet eine Einführung in das Modell der neun Grundmuster menschlichen Denkens, Fühlens und Handelns basierend auf der Praxis innerer Achtsamkeit. Bitte mitbringen: Schreibzeug, Malblock, Buntstifte, Decke, kleines Kissen, warme Socken Leitung

Hildegard Holoubek-Reichold 13

Glauben und Leben

Social Media – Wie Medien die Welt verändern


Glauben und Leben

Termin Ort Kosten

Donnerstag, 22. März, bis Sonntag, 25. März 2012 Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum Emmaus, Klinggraben 18 140,– Euro (einschließlich Material und Getränken)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis zum 15. März 2012 erforderlich

Enneagramm und Spiritualität

„Ich lebe, doch nun nicht ich, sondern Christus lebt in mir“ – Enneagramm-Vertiefungsseminar V Leitung

Hildegard Holoubek-Reichold

Dieser Kurs ist bereits belegt.

Gehen – Schweigen – Reden

Themenspaziergänge am Heidenberg Nach einem thematischen Impuls geht jede/r für sich eine Weile im Schweigen, um das Gehörte nachklingen zu lassen. An einer Station gibt es dann die Gelegenheit zum Austausch. Auf dem weiteren Weg können die Teilnehmenden miteinander ins Gespräch kommen. Schließlich finden sich alle – geistig und körperlich angeregt – wieder am Ausgangspunkt ein. Leitung Elfriede Thum Termin jeweils Freitag, 16.30 bis 18.00 Uhr 28. Oktober 2011 („Werte“) 25. November 2011 („Dankbarkeit“) 24. Februar 2012 („Stille“) 30. März 2012 („Wer bin ich“) Ort Treffpunkt: Parkplatz am Gasthof Kraft, Kühedorf Kosten 4,– Euro pro Spaziergang 14


Lebensraum – Arbeitsraum

Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, sehen Bereiche, die nicht für jeden zugänglich sind, und erfahren, wie Menschen vor Ort arbeiten. Zu jeder Exkursion gehören Begegnung und Austausch untereinander. Leitung

Martin Milius

Leben in einem fremden Land Zentrale Aufnahmeeinrichtung Zirndorf Hinter hohen Zäunen sind in Zirndorf Menschen untergebracht, die in Deutschland Asyl beantragen wollen. Die Aufnahmeeinrichtung ist auch heute, trotz gesunkener Bewerberzahlen, noch deutlich überbelegt. Mitarbeitende der Diakonie und der Kirchengemeinde Zirndorf-St. Rochus stellen uns ihre Arbeit vor und ermöglichen die Begegnung mit Menschen, die kaum einer kennt. Termin Freitag, 18. November 2011, 10.00 Uhr Ort Treffpunkt: Zirndorf, Rothenburger Straße (Fahrgemeinschaften können gebildet werden) Kosten 8,– Euro (davon 4,– Euro Spende an die Diakonie Roth-Schwabach) Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 4. November erforderlich. Wirtschaft und Architektur in einem: Commerzbank Frankfurt/Main Seit der Fusion mit der Dresdner Bank ist die Commerzbank eine der größten Privat- und Firmenkundenbanken Deutschlands. Wir haben die Möglichkeit, in der Zentrale der Bank unter fachkundiger Führung hinter die Kulissen zu blicken. Neben der Besichtigung des „Händlersaals“ ist der Besuch des (öffentlich nicht zugänglichen) Commerzbank Tower ein Höhepunkt der Exkursion. 15

Glauben und Leben


Glauben und Leben

Termin Donnerstag, 8. Dezember 2012 Den genauen Abfahrtstermin für diese Ganztagesfahrt erfahren Sie bei der Anmeldung Ort Treffpunkt: Bahnhof Schwabach Kosten 39,– Euro (einschließlich Fahrkarte DB) Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 22. November erforderlich. Das erste Haus am Platze: Grand Hotel Le Meridien, Nürnberg Nach einer kurzen Führung durch das Hotel treffen wir mit Vera Ostermayer zusammen. Sie ist als Tochter der früheren Besitzer im Grand Hotel aufgewachsen und kann von der „guten alten Zeit“ berichten. Termin Januar 2012 Den genauen Termin entnehmen Sie bitte der Veröffentlichung in der Tagespresse. Ort Treffpunkt: Nürnberg, Bahnhofsplatz, Grand Hotel Le Meridien Kosten 12,– Euro (einschließlich Kaffeegedeck) Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Bretter bedeuten die Welt: Staatstheater Nürnberg Bei einem Rundgang im Schauspielhaus wird sichtbar, wie viele Menschen zusammenarbeiten müssen, damit eine Aufführung gelingt. Nach der Gelegenheit zum Abendessen besuchen wir eine Aufführung von Lessings „Nathan der Weise“. Termin Kosten

Mittwoch, 1. Februar 2012, 15.00 bis 22.30 Uhr 39,- Euro (einschließlich Theaterkarte der Kategorie 2)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 18. Januar erforderlich. 16


Kreise

Theologischer Kreis

Zwischen theologischen Texten und eigener Spiritualität Wir lesen Texte und diskutieren Themen, die unser Leben und unseren Glauben berühren. Es ist Raum, Fragen zu stellen und gemeinsam nach Antworten zu suchen. Leitung Termin Ort Kosten

Martin Milius monatlich nach Vereinbarung Schwabach, Kapitelsaal, Martin-Luther-Platz 1 30,– Euro pro Halbjahr

Dieser Kreis ist öffentlich, es ist jedoch eine persönliche Anmeldung erforderlich. Bitte setzen Sie sich mit der Geschäftsstelle in Verbindung.

Mens‘ World – Mit Leib und Seele Männerkreis für 40- bis 60-jährige

Männer besprechen Fragen, die sie bewegen. Grundsätzliches hat hier ebenso seinen Platz wie Alltägliches, Berufliches wie Spirituelles. Im Wechsel sorgen die Teilnehmer für eine Brotzeit: Weil Leib und Seele zusammengehören. Leitung Termin Ort

Joachim Weiß jeweils Montag, 19.30 bis 21.30 Uhr monatlich nach Vereinbarung Schwabach-Limbach, Gemeindehaus Gethsemanekirche, Danziger Straße 6

Dieser Kreis ist öffentlich, es ist jedoch eine persönliche Anmeldung erforderlich. Bitte setzen Sie sich mit der Geschäftsstelle in Verbindung.

17

Glauben und Leben


Glauben und Leben

Kontemplation Kontemplation ist eine christliche Meditationsform, die den Menschen über mehrere Übungsstufen zu einem schweigenden Verweilen in der Gegenwart Gottes führen will. Diese Gebetsform findet sich besonders im Mönchtum und in der christlichen Mystik. Durch Körper-Spürübungen, Gebetsgesten, Tänze und ein aufmerksames Achten auf den Atem wollen wir diese Art des Betens üben. Bitte Matte oder Decke, bequeme Kleidung, warme Strümpfe, Meditationshocker oder Meditationskissen mitbringen. Anfänger sind jederzeit herzlich willkommen. Inhalte der Reihe sind:  Leibübungen (Lockerungs- und Entspannungs übungen, Eutonie, meditative Tänze)  Gegenstandslose Meditation  Kontemplation (Sitzen im Schweigen)  Meditatives Gehen Leitung Rudolf Zörndlein Termin jeweils am Donnerstag, 19.30 bis 21.30 Uhr 15.09./06.10./10.11./08.12.2011 12.01./09.02./15.03./19.04.2012 Ort Schwabach, Pfarrsaal „Die Arche“, Ludwigstraße Kosten 5,– Euro pro Abend (Spende für soziale Einrichtungen)

18


Sprachkurse

English Conversation

For people with good English knowledge This 10-week-course is for people with good English knowledge, who need to brush it up or maintain and better the level they have at the moment. No grammar is given, with exceptions. Our aim is to improve our fluency and listening understanding. Anne Wick, native speaker from Scotland, is working with „Network Conversation“, B1 level, and will be continuing with this book for these weeks. Leitung Termin Ort Kosten

Anne Wick jeweils Dienstag, 9.30 bis 11.00 Uhr, ab 27. September 2011 Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 65,– Euro (10 x)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Englisch am Morgen Anfang Mittelstufe (A2)

Wir treffen uns, um Englisch zu sprechen und zu hören. Wir nehmen uns viel Zeit und üben in kleinen Alltagssituationen das Gelernte. Wir sind eine kleine Fortgeschrittenengruppe und haben sehr viel Spaß dabei, Englisch zu lernen. Kursleiterin Anne Wick, Schwabacherin und gebürtige Schottin, würde sich mit uns freuen, wenn Sie Zeit und Lust hätten, sich uns anzuschließen. Leitung Termin

Anne Wick jeweils Freitag, 9.30 bis 11.00 Uhr, ab 30. September 2011 19

Erfahrung und Kompetenz

Erfahrung und Kompetenz


Erfahrung und Kompetenz

Ort Kosten

Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 65,- Euro (10 x)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Englisch am Nachmittag Anfang Mittelstufe (A2)

Wir treffen uns, um Englisch zu sprechen und zu hören. Wir nehmen uns viel Zeit und üben in kleinen Alltagssituationen das Gelernte. Wir sind eine kleine Fortgeschrittenengruppe und haben sehr viel Spaß dabei, Englisch zu lernen. Unsere Lehrerin Anne Wick, Schwabacherin und gebürtige Schottin, würde sich mit uns freuen, wenn sie Zeit und Lust hätten, sich uns anzuschließen. Leitung Termin Ort Kosten

Anne Wick jeweils Freitag, 14.00 bis 15.30 Uhr, ab 30. September 2011 Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 65,– Euro (10 x)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

20


Fortbildungen

Einjährige Kinder in der Gruppe

Fortbildung für die Leiterinnen von Eltern-Kind-Gruppen Beim klassischen „Programm“ einer Eltern-KindGruppe gehen die Einjährigen oft etwas unter. Auf ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten wollen wir an diesem Vormittag unser Augenmerk richten. Spiele, Bewegungslieder und kreative Angebote für diese Altersgruppe werden vorgestellt bzw. gleich ausprobiert. Daneben dürfen Sie gerne auch Ihre eigenen Ideen und Erfahrungen einbringen, so dass alle voneinander lernen können. Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren dürfen gerne mitgebracht werden. Leitung Termin Ort

Friederike Spörl-Springer Dienstag, 31. Januar 2012, 9.30 bis 11.00 Uhr Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 25. Januar erforderlich.

Treffen für Kursleiterinnen im Bereich Familienbildung Durch fachlichen und persönlichen Austausch wird eine bessere Vernetzung der Arbeit mit Familien im EBW erreicht. Außerdem stellt die Erziehungsberatungsstelle der Diakonie ihre Arbeit vor. Für das leibliche Wohl wird Caroline Garkisch sorgen. Leitung Termin Ort

Friederike Spörl-Springer Dienstag, 25. Oktober 2011, 19.30 bis 21.30 Uhr Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4

21

Erfahrung und Kompetenz


Erfahrung und Kompetenz

Von Aschermittwoch bis Pfingsten Ideen und Impulse für Seniorenkreise Fortbildung für SeniorenkreisleiterInnen

An diesem Nachmittag werden Gestaltungsmöglichkeiten für die Fastenzeit, Ostern und Pfingsten in der Seniorenarbeit vorgestellt und ausprobiert. Daneben wird ein Austausch von bewährten Ideen aus der Praxis stattfinden. Auch Interessierte, die keinen Kreis leiten, sind herzlich eingeladen. Leitung Termin Ort

Friederike Spörl-Springer Montag, 7. November 2011, 15.00 bis 17.00 Uhr Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 27. Oktober 2011 erforderlich.

Weltgebetstag 2012 – Steht auf für Gerechtigkeit Vorbereitung des Weltgebetstages 2012 nach Vorlagen von Frauen aus Malaysia. In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Schwabach Leitung Rosemarie Meinhold Inge Haspl Doris Novotny Termin Dienstag, 17. Januar 2012, 15.00 bis 18.00 Uhr oder Dienstag, 24. Januar 2012, 18.00 bis 21.00 Uhr Ort Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Kosten Für WGT Materialien fallen Kosten an Für diese Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. 22


Fortbildungsprojekt für junge Erwachsene Viele Eltern und alleinerziehende Mütter und Väter suchen für die stundenweise Betreuung ihrer Kinder geeignete und vertrauenswürdige Babysitter. Das Evangelische Bildungswerk Schwabach bietet für Jugendliche ab 14 Jahren einen Babysitter-Kurs an, der ihnen die erforderlichen pädagogischen Grundkenntnisse vermittelt und sie so auf ihren Einsatz als Babysitter vorbereitet. Der Kurs schließt mit einer Prüfung ab, für die ein Zertifikat ausgestellt wird. Die ausgebildeten Babysitter können an interessierte Eltern vermittelt werden. Inhalte des Kurses sind  Entwicklungspsychologische und pädagogische Grundkenntnisse  Pflegemaßnahmen  Erste Hilfe  Spiele und Beschäftigung mit Kindern  Rechtliche und organisatorische Fragen Leitung Jutta Hagg Elke Spruck Termin Freitag, 9. März 2012, 16.00 bis 20.00 Uhr Samstag, 10. März 2012, 9.00 bis 17.00 Uhr Montag, 12. März 2012, 17.00 bis 19.00 Uhr Ort Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Kosten 40,– Euro Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 5. März erforderlich.

23

Erfahrung und Kompetenz

Babysitter-Kurs


Erfahrung und Kompetenz

LebensGeschichte(n)

Fortbildung zum biographischen Arbeiten Auch in diesem Halbjahr führen wir die erfolgreiche Fortbildung zum biographischen Arbeiten weiter im Programm: Biographiearbeit heißt einen Zugang zu finden zur Lebensgeschichte anderer Menschen – und zur eigenen. Susanne Herpich und Cornelia Stettner bieten verschiedene Module an, die einzeln belegt werden und die zusammen genommen zu einer Zertifizierung führen können. In Zusammenarbeit mit dem forum Erwachsenenbildung – Evangelisches Bildungswerk Nürnberg e.V. Ein ausführliches Faltblatt zu dieser Reihe ist bei der Geschäftsstelle des EBW erhältlich. Anmeldung und weitere Informationen zu den Veranstaltungen dieser Reihe bei Cornelia Stettner unter Telefon (0911) 214-2132. Biographisch arbeiten – Kollegiale Praxisberatungsgruppe Leitung Cornelia Stettner Termin 5 Treffen, jeweils 2,5 Stunden Ort Nürnberg oder Schwabach Kosten 80,– Euro / ermäßigt 50,– Euro Es werden fortlaufend neue Gruppen gebildet. Vom Leben mit Brüchen Plädoyer für unvollkommene Biographien Leitung Dr. Thomas Popp Cornelia Stettner Termin Freitag, 7. Oktober 2011, 9.30 bis 17.00 Uhr Ort Nürnberg, Haus eckstein, Burgstraße 1-3 Kosten 36,– Euro /ermäßigt 26,– Euro Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 23. September erforderlich. 24


Leitung Susanne Herpich Cornelia Stettner Termin Freitag, 11. November 2011, 9.30 bis 17.00 Uhr Ort Nürnberg, Haus eckstein, Burgstraße 1-3 Kosten 36,– Euro / ermäßigt 26,– Euro Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 28. Oktober erforderlich. Siehe, ich sende einen Engel vor dir her Eine Annäherung mit bildnerischen Mitteln Leitung Cornelia Stettner Ursula Jelinek Vogt Termin Freitag, 9. Dezember 2011, 14.00 bis 17.30 Uhr Ort Nürnberg, Haus eckstein, Burgstraße 1-3 Kosten 20,– Euro / ermäßigt 15,– Euro Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 18. November 2011 erforderlich. Wenn das Erzählen erstmal fließt Gespräche anregen, verstehen, steuern Leitung Susanne Herpich Cornelia Stettner Termin Samstag, 21. Januar 2012, 9.30 bis 17.00 Uhr Ort Nürnberg, Haus eckstein, Burgstraße 1-3 Kosten 36,– Euro /ermäßigt 26,– Euro Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 5. Januar 2012 erforderlich. 25

Erfahrung und Kompetenz

Ich bin ich und ein Kind meiner Zeit Die individuelle und gesellschaftliche Bedeutung biographischen Arbeitens


Frauen

Frauen „Frauen-Power“ in der Bibel

Leben und Handeln aus der Fülle der Weisheit Dekanatsfrauentag Am Vormittag wird die Referentin mit uns verschiedene biblische Frauengestalten im Hinblick auf ihre Weisheit in Leben und Handeln beleuchten. Am Nachmittag kommen wir in vertiefenden Workshops unserer eigenen Weisheit als Frau heute auf die Spur, bevor der Tag mit einer Andacht ausklingt. In Zusammenarbeit mit den Frauenbeauftragten im Dekanat Schwabach. Referentin Barbara Bagorski Termin Samstag, 24. September 2011, 10.00 bis 16.30 Uhr Ort Rednitzhembach, Evangelisches Gemeindehaus, Am Forst 20 Kosten 10,– Euro (einschließlich Mittagessen und Nachmittagskaffee) Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 20. September erforderlich.

Unter der Alltagshaut rührt sich die Sehnsucht Frauenwochenende

Biblische Frauengestalten und Mailänder Philosophinnen begegnen uns auf der Suche nach den eigenen Träumen. Ein Wochenende zum Auftanken und Kraft schöpfen für Körper, Geist und Seele, gemeinsam mit anderen Frauen. In Silberbach wollen wir uns Zeit für uns nehmen, Zeit für Kreativität, Zeit für unseren Körper und Zeit für spirituelle Erfahrungen. Das Haus bietet uns mit Hallenbad, Kegelbahn und Meditationsraum viele Möglichkeiten. In Zusammenarbeit mit den Frauenbeauftragten im Dekanat Schwabach. 26


Gerlinde Krehn Iris Hablesreiter Stefanie Graff Friederike Spörl-Springer Freitag, 10. Februar, bis Sonntag, 12. Februar 2012 Selb, Hotel Haus Silberbach 150,– Euro im Einzelzimmer 140,– Euro im Doppelzimmer

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 21. Dezember erforderlich.

Den Rahmen sprengen

Dekanatsfrauengottesdienste zum Sonntag Lätare Im Dekanat Schwabach werden am 17. und 18. März 2012 an mehreren Orten Gottesdienste zum Frauensonntag Lätare stattfinden. In Zusammenarbeit mit den Frauenbeauftragten im Dekanat Schwabach Termin

Samstag, 17. März 2012

27

Frauen

Leitung Team Termin Ort Kosten


Gesundheit und Bewegung

Gesundheit und Bewegung Tanzen im Rhythmus des Lebens Wir tanzen flotte und meditative Kreistänze aus verschiedenen Völkern. Koordinationsübungen, Tanzspiele und freies Tanzen ergänzen das Programm. Die Themen orientieren sich an den Jahreszeiten und dem christlichen Jahresfestkreis. Anfänger sind herzlich willkommen. Leitung

Edith Spies

Angebot zum Kennenlernen Termin Dienstag, 20. September 2011, 9.30 bis 11.00 Uhr Ort Roth, Evangelisches Gemeindehaus, Mühlgasse 6 Kosten 7,– Euro Tanzen am Vormittag Termin jeweils Dienstag, 9.30 Uhr, ab 4. Oktober 2011 Ort Roth, Evangelisches Gemeindehaus, Mühlgasse 6 Kosten 38,– Euro Tanzabende am Freitag Termin jeweils Freitag, 18.30 bis 20.30 Uhr, ab 16. September 2011 Ort Roth, Evangelisches Gemeindehaus, Mühlgasse 6 Kosten 8,– Euro pro Abend Für diese Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Eine Anmeldung ist auch bei der Kursleiterin unter Telefon (09171) 9577127 möglich.

28


Sich tanzend begegnen bei einfachen Kreistänzen aus verschiedenen Ländern – meditativ und beschwingt. Die Kraft der Tänze und das Getragensein durch Rhythmus und Musik helfen dabei, die Anspannung des Alltags loszulassen, zur Ruhe zu kommen und neue Lebenskräfte zu wecken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bequeme Kleidung und leichte, rutschfeste Schuhe mitbringen. Leitung Termine Ort Kosten

Brigitte Rührer 20.09./18.10./22.11./13.12.2011 17.01.2012 Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c 25,– Euro (5 x)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Schottland im Tanz erLeben Bekannte und neue schottische Tänze werden einstudiert und geübt. Wer gerne tanzt und dabei viel Spaß hat, ist hier richtig. Die schottischen Tänze sind leicht zu lernen, fördern Kondition, Koordination und Gedächtnis: Es geht dabei heiß her! Partnerprobleme gibt es nicht, es wird mit jedem getanzt. Leichte Schuhe, luftige Kleidung und viel zu trinken sind nötig. Leitung Termine Ort Kosten

Anne Wick 12.01./19.01./26.01.2012 Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 18,– Euro (3 x)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. 29

Gesundheit und Bewegung

Sich tanzend begegnen


Gesundheit und Bewegung

T‘ai Chi Ch‘uan – Entspannung und Bewegung für Fortgeschrittene T‘ai Chi Ch‘uan ist eine alte chinesische Bewegungsform, die ohne Kraft und körperliche Anstrengung ausgeführt wird. Sie dient der Entspannung und Wiederbelebung der eigenen Kräfte und wirkt sich positiv auf das Gesamtbefinden des Menschen aus. Für diesen Kurs sind Kenntnisse der Kurzform nach Cheng Man-Ch‘ing vorteilhaft. Schwerpunkt ist die Verfeinerung und Vertiefung der Form, unterstützt durch Entspannungs- und Energieübungen. Bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen! Leitung Lore Ammon Termin jeweils Montag, 10.15 bis 11.45 Uhr, ab 26. September 2011 Ort Schwabach, Evangelisch-Reformiertes Gemeindehaus, Reichswaisenhausstraße 8a Kosten 70,– Euro (10 x) Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Eine Anmeldung ist auch bei der Kursleiterin unter Telefon (09122) 75292 möglich.

Qi Gong

Nach dem Übungssystem Hui Chun Gong Hui Chun Gong gehört zur altbewährten chinesischen Bewegungs- und Atemtherapie, dem Qi Gong. Die höchst wirksamen Übungen sind von erstaunlicher Einfachheit und führen zur Steigerung von Vitalität, Wohlbefinden und Konzentration. Die Übungen aktivieren und harmonisieren den Energiefluss, sie stärken das Immunsystem und führen zu mehr Lebensfreude und Gesundheit. Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen. Leitung

Kerstin Herfrid 30


Übungsabende für Fortgeschrittene Termin jeweils am Montag, 19.30 bis 21.00 Uhr 17.10.2011/26.03.2012 Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c Kosten 7,– Euro Für diese Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung bis jeweils eine Woche vor der Veranstaltung erforderlich.

Es darf wieder gelacht werden Lachseminar mit Inge Zink

Dieser Kurs beinhaltet heitere Lachübungen aus dem Lachyoga und Koordinationsübungen, Gedächtnisspielereien, Neues aus der Gelotologie, der Wissenschaft des Lachens, und vieles mehr. Leitung Termin Ort Kosten

Inge Zink Donnerstag, 10. November 2011, 19.30 bis 21.00 Uhr Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 5,– Euro

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 3. November erforderlich.

31

Gesundheit und Bewegung

Kurs für Anfänger Termine jeweils am Montag, 27.02./05.03./12.03./19.03.2012 Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c Kosten 28,– Euro (4 x)


Kultur

Kultur  Film.Gespräche „Das Leben ist...“ Das Leben thematisieren vier sehenswerte Filme, die wir im Winter in unserer Reihe „Film.Gespräche“ zeigen. Jeder behandelt das Thema auf ganz unterschiedliche Weise, stellt das Leben dar in seiner Bedrohtheit und Zerbrechlichkeit, als etwas Großes und Wertvolles. Über die Filme in dieser Reihe informiert ein Faltblatt, das in der Geschäftsstelle des EBW und im Luna-Kino erhältlich ist. Leitung Ort Kosten

Martin Milius Friederike Spörl-Springer Schwabach, Luna-Kino, Neutorstraße 1 jeweils 5,– Euro (für Eintritt und Filmgespräch)

Mein Leben ohne mich Im Rahmen der Woche der Diakonie 2011 Regie: Isabel Coixet (CDN/E 2003) Termin Mittwoch, 12. Oktober 2011, 15.00 Uhr Drei Farben: Rot Regie: Krzyzstof Kieslowski (F/PL/CH 1994) Termin Mittwoch, 9. November 2011, 15.00 Uhr Grüne Tomaten Regie: Jon Avnet (USA 1991) Termin Mittwoch, 18. Januar 2012, 15.00 Uhr Night on Earth Regie: Jim Jarmusch (USA 1991) Termin Mittwoch, 8. Februar 2012, 15.00 Uhr

32


Die besondere Lesung

Nachdem uns das Atelier in der Bachgasse 10 nicht mehr zur Verfügung steht, suchen wir mit besonderen Lesungen besondere Orte auf. Die Pilgerfahrt nach Lübeck Eine „besondere Lesung“ mit Hanne Schnabel In seiner meisterhaften Novelle führt uns Hans Franck auf die Spuren des jungen Johann Sebastian Bach, der zu Fuß nach Lübeck pilgert, um dort den großen Orgelspieler Dietrich Buxtehude zu treffen und von ihm zu lernen. Eingewobene musikalische Deutungen und die Atmosphäre der historischen Zeit machen die „Pilgerfahrt nach Lübeck“ zu einem dichterischen Kleinod, das nicht umsonst seit Jahren eine klassische Lektüre bildet: Ein literarischer Schatz und eine Hommage an den großen Kantor und Komponisten Johann SebastianBach. Lesung Termin Ort Kosten

Hanne Schnabel Donnerstag, 6. Oktober 2011 Schwabach, Turmstube der Stadtkirche St. Johannes und St. Martin 8,– Euro (4,– Spende für die Sanierung der Stadtkirche)

Wegen des begrenzten Platzes in der Turmstube eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Als ich Christtagsfreude holen ging Eine „besondere Lesung“ mit Hanne Bauerschmidt und Martin Milius Kurz vor dem ersten Advent stimmt diese Lesung auf die „stille Zeit“ ein: Ausgewählte Texte aus ganz verschiedenen Stilrichtungen lenken den Blick auf die Tage vor Weihnachten und fragen nach dem Besonderen dieser Zeit im Jahr. Lesung

Hanne Bauerschmidt Martin Milius

33

Kultur


Fahrten und Reisen

Termin Ort Kosten

Freitag, 25. November 2011, 17.00 bis 18.30 Uhr Schwabach, Kapitelshaus, Martin-Luther-Platz 1 8,– Euro (mit Kaffeegedeck)

Einen Schatz finden Eine „besondere Lesung“ mit Renate Wagner Renate Wagner, Märcherzählerin, erzählt an einem besonderen Ort Märchen für Erwachsene, in denen es um das Suchen und Finden geht. Lesung Renate Wagner Termin Januar 2012 Ort und Termin entnehmen Sie bitte der Veröffentlichung in der Tagespresse

Fahrten und Reisen Christusbruderschaft Selbitz im Frankenwald Besuch der Kommunität und Führung auf den Spuren von Jean Paul mit Lesung in Hof/Saale In Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Schwabach-St. Martin Leitung Richard Gelenius Termin Dienstag, 20. September 2011, 9.00 bis 20.00 Uhr Ort Treffpunkt: Bahnhof Schwabach Kosten 14,– Euro (Fahrt, Führungen, Eintritt) Für diese Fahrt ist eine verbindliche Anmeldung bis 13. September erforderlich.

34


Wir laden unsere Mitarbeitenden zu einer Fahrt nach Unterfranken ein: Der Tag beginnt auf dem Schwanberg, wo wir den Friedwald besichtigen und am Mittagsgebet teilnehmen. Nach dem Mittagessen in einem nahegelegenen Weinort besuchen wir das Kirchenburgmuseum Mönchsondheim, wo alte Handwerkstraditionen gepflegt und vermittelt werden. Leitung Termin

Martin Milius Samstag, 8. Oktober 2011

Weihnachtsmärkte in Karlsbad/Tschechien und Weiden/Oberpfalz In Karlsbad ist Gelegenheit zu einer Stadtführung und einem gemeinsamen Mittagessen, in Weiden ist der romantische Weihnachtsmarkt im Hof der Regionalbibliothek an diesem Tag zusätzlich geöffnet. Für diese Tagesfahrt mit dem Bus benötigen Bundesbürger einen gültigen Personalausweis. Leitung Richard Gelenius Ort Treffpunkt: Schwabach, Parkplatz Markgrafensaal Termin Samstag, 3. Dezember 2011, 7.00 bis 20.15 Uhr Kosten 21,– Euro Für diese Fahrt ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

35

Fahrten und Reisen

Schwanberg in Unterfranken Tagesfahrt für Mitarbeitende in der Erwachsenenbildung


Eltern und Familie

Eltern und Familie 

Einzelveranstaltungen

Familiennachmittage zum Kirchenjahr Kinder lieben Rituale. Gerade das Kirchenjahr bietet uns viele Gelegenheiten, Rituale zu entdecken und miteinander zu leben. Im Familienalltag bleibt dafür oft wenig Zeit. Wir laden Sie deshalb ein, sich zusammen mit ihren Kindern mit Geschichten, Spielen, Sinneserfahrungen und kreativem Tun auf die jeweils bevorstehenden Feste einzustimmen. Angesprochen sind Eltern oder Großeltern mit Kindern im Alter von 5 bis 8 Jahren. Die Nachmittage können auch einzeln besucht werden. Leitung Sabine Bauerschmidt Friederike Spörl-Springer Termine jeweils 15.00 bis 16.30 Uhr Erntedank Mittwoch, 21. September 2011 Advent Dienstag, 22. November 2011 Ostern Mittwoch, 28. März 2012 Ort Roth, Evangelisches Gemeindehaus, Mühlgasse 6 Kosten Erwachsene 4,– Euro, Kinder 2,– Euro einschließlich Material Für diese Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung bis jeweils eine Woche vor der Veranstaltung erforderlich.

Unter 7 und über 70

Generationenübergreifendes Musikprojekt Im Rahmen dieses Projekts erhalten Bewohner des Alten- und Pflegeheims „Am Wehr“ einmal in der Woche Besuch von einer Gruppe von Vorschul36


Leitung Caroline Garkisch Termin Freitag, 7. Oktober 2011, 10.30 Uhr

Endlich mal Zeit für mich Oasentag für Mütter

Mütter, besonders von kleinen Kindern, werden rund um die Uhr beansprucht. Sie haben kaum Zeit für sich und stellen ihre eigenen Bedürfnisse häufig hinten an, um für die Familie zu „funktionieren“. Der Oasentag bietet einen Ausstieg „aus dem Hamsterrad“, um die eigenen Bedürfnisse, Grenzen und Ressourcen wahrzunehmen, Kraftquellen freizulegen und neue Perspektiven zu gewinnen. Leitung Termin Ort Kosten

Friederike Spörl-Springer Gerda Gebhardt, Samstag 15. Oktober 2011, 10.00 bis 17.00 Uhr Großschwarzenlohe, Gemeindehaus „Arche“, Erlenstraße 30 35,– Euro einschließlich Essen und Getränken

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 6. Oktober erforderlich.

Schwabacher Babytag Werdenden Eltern und jungen Familien erhalten umfassende Informationen rund um das Thema „Baby“ von Anbietern aus der Region.

37

Eltern und Familie

kindern aus nahegelegenen Kindergärten. Unter der Anleitung der Musikpädagogin Caroline Garkisch wird dann gemeinsam gesungen und musiziert. Jung und Alt werden dabei auf vielfältige Weise angeregt.


Eltern und Familie

Das Evangelische Bildungswerk Schwabach informiert über sein umfangreiches Familienbildungsangebot. Termin Ort

Sonntag, 16. Oktober 2011, 11.30 bis 16.00 Uhr Schwabach, Familienzentrum „Känguruh“, Walpersdorfer Straße 23

Heute koch ich mit Papa!

Kochkurs für Väter mit Kindern im Grundschulalter Gemeinsam ein leckeres Menü zu kochen macht Spaß! Neben dem Schneiden, Kneten und Abschmecken der Lebensmittel wollen wir unter Anleitung von Frau Scheler neue Rezepte ausprobieren und die selbstgekochten Leckereien im Anschluss genussvoll verspeisen. An die Töpfe, fertig, los!! Leitung Christine Scheler Termin Samstag, 22. Oktober 2011, 10.00 bis 12.30 Uhr Ort Schwabach, Staatliche Realschule, Waikersreuther Straße 9a (Hintereingang) Kosten 8,– Euro Erwachsene, 4,– Euro Kinder, zuzüglich Kosten für Lebensmittel Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 13. Oktober erforderlich.

Mit allen Sinnen genießen

Sinnliches Backerlebnis für Eltern oder Großeltern mit Kindern im Grundschulalter Den Duft frisch gebackener Plätzchen kennt jeder. Aber wie fühlt sich eigentlich frisch gemahlenes Getreide an? Warum können Weizenkörner verschiedene Geräusche erzeugen? Wieso schmeckt braunes Marzipan eigentlich besser als blaues? 38


Leitung Christine Scheler Termin Samstag, 26. November 2011, 10.00 bis 12.00 Uhr Ort Schwabach, Staatliche Realschule, Waikersreuther Straße 9a (Hintereingang) Kosten Pro Erwachsenen-Kind-Paar 10,– Euro (zuzüglich Kosten für Lebensmittel) Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 17. November erforderlich.

Alte Spiele neu entdecken

Ein Großeltern-Enkel-Nachmittag mit Spielen aus früheren Zeiten Gameboy und Playstation waren noch nicht erfunden und selbst Fernsehen war für viele ein Fremdwort. Was aber haben die Kinder damals stattdessen in ihrer freien Zeit gemacht? Um das herauszufinden, laden wir alle spielfreudigen Omas und Opas ein, zusammen mit ihren Enkeln Spiele von früher (wieder) zu entdecken und auszuprobieren. Bei einem kleinen Imbiss ist Gelegenheit für Gespräche und den Austausch von Erinnerungen. Angesprochen sind neben Großeltern mit Enkeln im Grundschulalter auch interessierte Eltern mit ihren Kindern.

39

Eltern und Familie

Während wir gemeinsam Plätzchen backen, werden wir durch Sinnesexperimente diesen und anderen Fragen auf den Grund gehen und dabei völlig neue und unerwartete Erfahrungen mit Lebensmitteln machen. Die kleinen Köstlichkeiten dürfen Sie sofort verspeisen – oder mit nach Hause nehmen. Angesprochen sind jeweils ein (Groß-)Elternteil zusammen mit einem Kind im Grundschulalter.


Eltern und Familie

Leitung Termin Ort Kosten

Sabine Bauerschmidt Samstag, 4. Februar 2012, 15.00 bis 17.00 Uhr Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Erwachsene 6,– Euro Kinder 4,– Euro

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 26. Januar 2012 erforderlich.

Backe backe Kuchen...

Familienexkursion zur Traditionsbäckerei Distler Bei einem Besuch in der Bäckerei Distler in Unterreichenbach werden wir die Backstube anschauen, viel Wissenswertes über die Entstehung von Brot, Gebäck & Co erfahren und selbst mit Hand anlegen. Begleitend dazu gibt es Informationen rund um die Lebensmittel von Ernährungsberaterin Christine Scheler. Leitung Christine Scheler Termin Freitag, 10. Februar 2012, 16.30 bis 18.00 Uhr Ort Schwabach, Bäckerei Distler, Reichenbacher Straße 65 Kosten Erwachsene 4,– Euro Kinder 2,– Euro Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 2. Februar 2012 erforderlich.

40


Kurse

Pilates nach der Schwangerschaft Der Kurs bietet einen sanften Wiedereinstieg in sportliche Aktivität nach der Rückbildungsphase. Dabei werden unter anderem Verspannungen gelöst und der Beckenboden gekräftigt. Dem eigenen Körper und damit sich selbst etwas Gutes zu tun, ist in der oftmals anstrengenden Babyzeit sehr wichtig. Nach Rücksprache mit dem Arzt ist Pilates ab dem 4. Monat nach der Geburt möglich. Es sind keine Pilates-Vorkenntnisse nötig, da die Grundlagen im Kurs vermittelt werden. Bitte bringen Sie ein kleines Handtuch und, falls möglich, eine Matte mit. Leitung Termin Ort Kosten

Nadja Letitzki-Jehnen, Pilates-Trainerin Dienstag, 4. Oktober 2011, 18.30 bis 19.30 Uhr Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 79,– Euro (10 x)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 28. September 2011 erforderlich.

PEKiP® Prager Eltern-Kind-Programm Das erste Lebensjahr ist eine ganz besondere Zeit. Das Baby lernt stetig dazu: Es kann sich immer besser fortbewegen, übt neue Laute und beginnt, seine Umwelt mit allen Sinnen zu erkunden. Sie als Eltern möchten Ihr Kind bei dieser Entwicklung angemessen unterstützen und haben einige Fragen. In der PEKiP-Gruppe erhalten Sie Bewegungs- und Sinnesanregungen, die dem jeweiligen Entwicklungsstand Ihres Babys angepasst sind, so dass es spielerisch gefördert wird. Sie haben Gelegenheit, Ihr Baby mit seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten intensiv wahrzunehmen. Im gut beheizten Raum 41

Eltern und Familie


Eltern und Familie

darf Ihr Baby nackt sein, damit es sich freier bewegen kann. Fasziniert nimmt es dabei Kontakt mit Gleichaltrigen auf. Im Austausch mit der Gruppenleiterin und anderen Eltern erhalten Sie außerdem Informationen und Unterstützung. Leitung Termin Kosten

Sabine Bauerschmidt jeweils Mittwoch, 9.15 bis 10.45 Uhr ab 28. September 2011 85,– Euro

Dieser Kurs ist bereits belegt. Weitere Kurse werden laufend gebildet.

DELFI® Denken Entwickeln Lieben Fühlen Individuell In DELFI-Kursen haben Eltern die Möglichkeit, die wachsenden Fähigkeiten ihres Babys spielerisch zu unterstützen. In einem warmen Raum genießt es ihr Kind, seine Umwelt zu entdecken, seine Fähigkeiten zu erproben und zu erweitern. Die Babys spielen nackt, um sich frei bewegen zu können. Sie lernen, wie Sie Ihr Kind, seinem Entwicklungsstand angemessen, zu Bewegungen anregen und massieren können. Fingerspiele, Lieder, sowie interessantes Spielmaterial werden vorgestellt und gemeinsam ausprobiert. Außerdem erhalten Sie Informationen über wichtige Themen des ersten Lebensjahres. Leitung Termin Kosten

Sonja Knittel jeweils Montag, 9.00 bis 10.30 Uhr, ab 26. September 2011 85,– Euro

Dieser Kurs ist bereits belegt. Weitere Kurse werden laufend gebildet.

42


Mit Tönen, Klängen, Liedern, Reimen, Bewegungen und Tänzen lernt das Kind, seine momentanen Fähigkeiten besser einzuschätzen und weiter zu entwickeln. Durch altersgerechtes spielerisches Singen, Tanzen und Musizieren wird die Freude an der Musik vertieft: Durch aktives Mitarbeiten der Begleitperson soll sie in den Alltag des Kindes eingebaut werden. Bitte eine Matte mitbringen! Für alle Kurse „Musikgarten“ ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Mit „V“ gekennzeichnete Kurse sind bereits belegt. Weitere Kurse werden laufend gebildet. Für Kinder von 0 bis 1 1/2 Jahren (Montag) V Leitung Caroline Garkisch Termin jeweils Montag, 10.15 bis 11.00 Uhr, ab 19. September 2011 Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c Kosten 60,– Euro (12x) Für Kinder von 0 bis 1 1/2 Jahren (Dienstag) Leitung Heidi Steiner Termin jeweils Dienstag, 9.00 bis 9.45 Uhr, ab 4. Oktober 2011 Ort Rittersbach, Evangelisches Gemeindehaus, Ritterstraße 20 Kosten 50,– Euro (10x) Für Kinder von 0 bis 1 1/2 Jahren (Mittwoch) Leitung Violetta Weiss Termin jeweils Mittwoch, 9.15 bis 10.00 Uhr, ab 12. Oktober 2011 Ort Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Kosten 50,– Euro (10x)

43

Eltern und Familie

Musikgarten®


Eltern und Familie

Für Kinder von 0 bis 1 1/2 Jahren (Donnerstag) V Leitung Caroline Garkisch Termin jeweils Donnerstag, 10.15 bis 11.00 Uhr, ab 22. September 2011 Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c Kosten 60,– Euro (12x) Für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren (Montag) Leitung Caroline Garkisch Termin jeweils Montag, 9.00 bis 9.45 Uhr, ab 19. September 2011 Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c Kosten 60,– Euro (12x) Für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren (Dienstag) Leitung Heidi Steiner Termin jeweils Dienstag, 10.00 bis 10.45 Uhr, ab 4. Oktober 2011 Ort Rittersbach, Evangelisches Gemeindehaus, Ritterstr. 20 Kosten 50,– Euro (10x) Für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren Phase I (Di) V Leitung Caroline Garkisch Termin jeweils Dienstag, 15.00 bis 15.45 Uhr, ab 20. September 2011 Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c Kosten 60,– Euro (12 x) Für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren (Mittwoch) Leitung Violetta Weiss Termin jeweils Mittwoch, 10.30 bis 11.15 Uhr, ab 12. Oktober 2011 Ort Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Kosten 60,– Euro (10 x) 44


Für Kinder ab 3 Jahren Phase II (Dienstag) V Leitung Caroline Garkisch Termin jeweils Dienstag, 16.00 bis 16.45 Uhr, ab 20. September 2011 Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c Kosten 60,– Euro (12 x) Mit „V“ gekennzeichnete Kurse sind bereits belegt. Weitere Kurse werden laufend gebildet.

Mäuseturnen In diesem Kurs stehen Bewegungsanregungen für Kinder im Vordergrund. Gemeinsam entdecken wir den Spaß an der Bewegung. Spielerisch erfahren die Kinder vielfältige Möglichkeiten, ihren Körper einzusetzen. Kreis-, Sing- und Bewegungsspiele runden das Programm ab. Die Eltern sind aktiv am Kursablauf beteiligt. Für sie findet sich in jeder Stunde Zeit für Gespräche und Austausch über Themen, die die momentane Entwicklungsphase ihrer Kinder betreffen Für Kinder von 1 bis 1 1/2 Jahren (Dienstag) Leitung Daniela Seybold Termin jeweils Dienstag, 16.15 bis 17.15 Uhr, ab 20. September 2011 Ort Schwabach, Evang.-Luth. Kindergarten St. Lukas, Dr.-Ehlen-Straße 33 Kosten 45,– Euro (10 x) 45

Eltern und Familie

Für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren (Donnerstag) V Leitung Caroline Garkisch Termin jeweils Donnerstag, 9.00 bis 9.45 Uhr, ab 22. September 2011 Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhelm-Dümmler-Straße 116c Kosten 60,– Euro (12 x)


Eltern und Familie

Für Kinder von 1 1/2 bis 2 1/2 Jahren (Dienstag) Leitung Daniela Seybold Termin jeweils Dienstag, 15.15 bis 16.15 Uhr, ab 20. September 2011 Ort Schwabach, Evang.-Luth. Kindergarten St. Lukas, Dr.-Ehlen-Straße 33 Kosten 45,– Euro (10 x) Für alle Kurse „Mäuseturnen“ ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Spiel und Spaß für kleine und große Leute Angeleitete Eltern-Kind-Gruppe Leitung

Sabine Bauerschmidt

Diese Gruppe ist für das laufende Halbjahr bereits belegt. Bitte beachten Sie auch die Angebote der Kirchengemeinden im zweiten Heftteil.

Rund um den Bauch Alles was werdende Eltern brauchen

Telefon 09122 877611 Staedtlerstraße 5 | 91126 Schwabach www.hebamme-schwabach.de

46


Elternkurse

Vertrauen - Spielen - Lernen

Kurs für Eltern mit Kindern bis 3 Jahren Der Kurs vermittelt wichtige Grundlagen der Erziehung in den ersten drei Lebensjahren. Er hilft Ihnen dabei, durch einen guten Start in das Familienleben die Entwicklung Ihres Kindes positiv zu begleiten. Kinder, die sich entwickeln, brauchen Eltern, die sich entwickeln – niemand muss perfekt sein. Im Austausch mit anderen Eltern in einem geschützten Rahmen geht das leichter und macht Spaß. In diesem Kurs  tauschen wir uns aus, worauf es bei der Erziehung ankommt.  wie Sie im Alltag Ihr Kind unterstützen, fördern und ihm Halt geben können.  erhalten Sie aktuelle fachliche Informationen und konkrete Anregungen für zuhause. Falls Sie Kinderbetrreung benötigen, geben Sie es bitte bei der Anmeldung an (Kosten pro Kind und Treffen 5,– Euro). Leitung Barbara Blohm Termin jeweils Samstag, 9.00 bis 12.00 Uhr 28.1./11.2./3.3.2012 Ort Schwand, Kindertagesstätte Regenbogen, Lohweg 2a Kosten Einzelpersonen 40,– Euro Paare 68,– Euro (einschließlich Material) Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 19. Januar erforderlich.

47

Eltern und Familie


Eltern und Familie

Wenn Kinder flügge werden... Elternkurs zum Thema Pubertät

Mit der Pubertät ergeben sich große Herausforderungen für das familiäre Miteinander: nichts ist mehr wie vorher. Eltern kommen an die Grenzen ihrer Toleranz und Belastbarkeit. Der Kurs will Informationen, Orientierung und Hilfe geben, damit Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die Pubertätszeit gut bewältigen. Im Rahmen von vier Treffen werden unter anderem folgende Themen aufgegriffen:  „Miteinander reden“ – Der Umgang miteinander in der Familie  „Erwachsen werden“ – Den eigenen Lebensstil ausprobieren  „Das erste Mal“ – Entdeckung und Entwicklung der eigenen Sexualität und der Beziehung zum anderen Geschlecht  „Eltern in der Pubertät“ – Sich als Eltern, als Mann und Frau nicht aus dem Blick verlieren Leitung Termin Ort Kosten

Gerda Gebhardt jeweils Donnerstag, 19.00 bis 21.30 Uhr, 10.11./17.11./24.11./1.12.2011 Wendelstein, Haus der Diakonie, Kirchenstraße 3 40,– Euro Einzelpersonen 68,– Euro Paare (einschließlich Kursmaterial)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 3. November 2011 erforderlich.

48


Partnerschaft

Konstruktive Ehe und Kommunikation Das KEK–Training wendet sich an Paare, die bereits länger zusammen leben und durch ein erweiteres Gesprächstraining auch ihre gemeinsame Geschichte in den Blick nehmen wollen. Leitung Termin Ort Kosten

Petra und Willi Lobenwein 14. bis 16. Oktober 2011 5. und 6. November 2011 Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 295,– Euro pro Paar

Für diese Veranstaltung ist ein verbindliche Anmeldung bis 6. Oktober erforderlich.

EPL Gesprächstraining für Paare Das Geheimnis zufriedener Paare liegt im Gespräch. Wenn es gelingt, eigene Bedürfnisse und Wünsche mitzuteilen und die des Partners bzw. der Partnerin besser zu verstehen, wenn Meinungsverschiedenheiten konstruktiv und fair geklärt werden – dann kann die Liebe bleiben. Denn wie wir miteinander reden, beeinflusst maßgeblich unsere Beziehung. Damit aus heimlichen Wünschen und unausgesprochenen Erwartungen keine Konflikte und Enttäuschungen werden, lernen die Paare im EPL-Kurs grundlegende Gesprächs- und Problemlösefertigkeiten kennen. Leitung Termin Ort

Gerda Gebhardt Freitag, 11. November, bis Sonntag, 13. November 2011 Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4

49

Eltern und Familie


Eltern und Familie

Kosten

150,– Euro ohne Unterkunft und Verpflegung

Für diese Veranstaltung ist ein verbindliche Anmeldung bis 3. November erforderlich.

Eltern werden – Paar bleiben So gelingt der Familienstart

Eine Partnerschaft ist wie eine Pflanze: Sie will gepflegt werden, wenn sie gedeihen soll. Durch die Geburt eines Kindes wird das Leben als Paar völlig verwandelt. Nahezu alle Lebensbereiche verändern sich und viele Beziehungen werden neu gestaltet. Was brauchen Sie als Paar, damit Partnerschaft weiterhin gut gelingt? Die Abende geben Anregungen, wie Sie die Startphase als Familie gut meistern, als Eltern ein starkes Team werden und ihre Partnerschaft unbeschadet durch die stürmische Zeit bringen. Der erste Abend sollte während der Schwangerschaft besucht werden. Der Termin für den zweiten Abend wird im Kurs gemeinsam für die Zeit nach der Geburt vereinbart. Leitung Termin Ort Kosten

Gerda Gebhardt Freitag, 9. März 2012, 19.00 bis 21.30 Uhr Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 29,– Euro pro Paar (2 Abende)

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis 2. März 2012 erforderlich.

50


Evang.-Luth. Kirchengemeinde Barthelmesaurach Evang.-Luth. Pfarramt Barthelmesaurach Telefon (09178) 1498 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Anneliese Ascheneller, Telefon (09178) 5141 Gemeindeveranstaltung 23. bis 26.09. Männer auf dem Jakobsweg von Mildach bis Nördlingen Seniorenkreis Termin jeweils 14.00 Uhr Kontakt Pfarrer Ekkehard Aupperle Telefon (09178) 1498 09.10. Diabericht von der Ostfrieslandfahrt 27.11. Begegnung zwischen Jung und Alt Weitere Themen und Termine auf Anfrage Frauenfrühstück Termin jeweils 9.00 Uhr Kontakt Anneliese Ascheneller Telefon (09178) 5141 Elisabeth Kastner Telefon (09178) 1571 Themen und Termine auf Anfrage Eltern-Kind-Gruppe Montag Termin jeweils Montag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Brigitte Gußner Telefon (09178) 996777

51

Programme der Mitglieder

Programme der Mitglieder


Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Büchenbach Evang.-Luth. Pfarramt Büchenbach Telefon (09171) 97620 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Ursula Traxler, Telefon (09171) 3121 Frauenkreis Termin jeweils 19.30 Uhr Ort Gemeindesaal Kontakt Helga Walther Telefon (09171) 1090 15.09. 13.10. 10.11. 08.12. 12.01. 26.01. 16.02. 23.02.

Mit Sprache spielen Fahrt mit den norwegischen Postschiffen „Hurtigrouten“ Wo 2 oder 3 in meinem Namen beisammen sind... Gedanken von Schwester Anneliese Haas, Schwand Immer werden wir‘s erzählen Ein Abend um die Biographie Erzählcafe am Abend Hochzeit damals und heute Einführung zum Weltgebetstag 2012 Spielerisch wahrnehmen Frauen in Malaysia

Seniorenkreis Termin jeweils 14.30 Uhr Ort Gemeindesaal Kontakt Erika Budde Telefon (09171) 3791 21.09. 12.10. 23.11. 14.12. 18.01.

Die Zukunft des Alterns aktiv gestalten Halbtagesfahrt nach Poppenreuth mit Kirchenführung Abendmahl in unserer renovierten Kirche Gedanken zum Advent Film zum Rother Jubiläumsfestzug mit anschließendem Gespräch 52


22.10. Wir brauchen Mut Ein Frauen-Mut-Mach-Vormittag Weitere Themen und Termine auf Anfrage Eltern-Kind-Gruppe Montag Termin jeweils Montag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Birgit Raabe, Telefon (09171) 859696 Veranstaltung im Kindergarten für Eltern und Interessierte Kontakt Angelika Wießmeier Telefon (09171) 4885 Themen und Termine auf Anfrage Rothaurach Gemeindekreis Rothaurach Termin jeweils 14.00 Uhr Ort Gemeindehaus Rothaurach Kontakt Marga Rissmann Telefon (09171) 4740 Themen und Termine auf Anfrage

53

Programme der Mitglieder

Frauenfrühstück Termin jeweils 9.00 bis 11.15 Uhr Ort Gasthof Glauber, Büchenbach Kontakt Petra Lobenwein Telefon (09171) 87110


Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Eckersmühlen Evang.-Luth. Pfarramt Eckersmühlen Telefon (09171) 892269 Bibelgesprächskreis Termin jeweils Dienstag, 20.00 Uhr (vierzehntägig) Ort Gemeindehaus Kontakt Herr Dengler Telefon (09176) 819 Themen und Termine entnehmen Sie bitte dem Gemeindebrief Gebetstreff Termin jeweils am Dienstag, 18.30 Uhr jeweils am Donnerstag, 20.00 Uhr (vierzehntägig) Kontakt Kevin Böttger Telefon (09171) 87405 Themen und Termine entnehmen Sie bitte dem Gemeindebrief Eltern-Kind-Gruppe Dienstag Termin jeweils Dienstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Stefanie Danninger Telefon (09171) 852584 Eltern-Kind-Gruppe Freitag Termin jeweils Freitag, 10.00 bis 11.30 Uhr Kontakt Andrea Grevich Telefon Telefon (09171) 70774

54


Evang.-Luth. Pfarramt Georgensgmünd Telefon (09172) 1728 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Elfriede Thum, Telefon (09172) 2793 Gemeindenachmittag Termin jeweils Donnerstag, 14.00 Uhr (letzter Donnerstag im Monat) Ort Gemeindehaus Kontakt Elisabeth Rößler Telefon (09172) 69110 Themen und Termine auf Anfrage Elternabende der Mutter-Eltern-Kind-Gruppen für Eltern und Interessierte Ort Gemeindehaus Kontakt Elfriede Thum Telefon (09172) 2793 Themen und Termine auf Anfrage Eltern-Kind-Gruppe Dienstag Termin jeweils Dienstag, 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr Kontakt Judith Striegel, Telefon (09172) 68692 Eltern-Kind-Gruppe Mittwoch Vormittag Termin jeweils Mittwoch, 9.00 bis 10.30 Uhr Kontakt Sabine Kolb-Pfindel Telefon (09172) 685765 Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Nachmittag Termin jeweils Donnerstag, 15.15 bis 16.45 Uhr Kontakt Susanne Eckert Telefon (09172) 667370 Eltern-Kind-Gruppe Freitag Vormittag Termin jeweils Freitag, 9.15 bis 10.45 Uhr Kontakt Katja Hippe, Telefon (09172) 667608

55

Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Georgensgmünd


Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Gustenfelden Evang.-Luth. Pfarramt Gustenfelden Telefon (09122) 16527 Erwachsenenbildungs-Beauftragter Richard Renner, Telefon (09122) 2799 Gemeindenachmittag 04.12. Thema noch offen Weitere Themen und Termine auf Anfrage

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Hilpoltstein Evang.-Luth. Pfarramt Hilpoltstein Telefon (09174) 1228 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Petra Wirsing, Telefon (09174) 3417 Gemeindeveranstaltung „Vaya con Dios“ – Film- und Gesprächsabend mit Informationen über Kommunitäten Termin Den genauen Termin entnehmen Sie bitte der Veröffentlichung in der Tagespresse Bibelgesprächskreis Termin jeweils am Freitag, 20.00 Uhr (2. und 4. Freitag im Monat) Kontakt Erna Pöhlmann Telefon (09174) 9372 Ökumenisches Frauenfrühstück Termin jeweils 9.00 Uhr Kontakt Petra Wirsing Telefon (09174) 3417 Themen und Termine auf Anfrage

56


15.09. Früher in Hilpoltstein(?) 13.10. Fahrt 10.11. Ökumene 08.12. Gedanken zur Weihnachtszeit Weitere Themen und Termine auf Anfrage Bewegung und Tanz Termin jeweils Mittwoch, 20.00 Uhr Kontakt Sabine Mertz Telefon (09174) 3611 07.09. Erntedank Tänze aus aller Welt zum Thema Dank 05.10. Getanztes Gebet Zum tieferen Verständnis von Worten 02.11. Eintritt in die stillere, dunklere Zeit des Jahres – Abschied nehmen 07.12. Zeit der Besinnung – der Weg nach innen: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst Weitere Themen und Termine auf Anfrage Reden und bewegen: Gutes für Körper, Geist und Seele Termin jeweils 9.00 Uhr Kontakt Petra Wirsing Telefon (09174) 3417 22.09. Spielen kennt keine Altersgrenzen 20.10. Wer schreibt, der bleibt Briefe im Wandel der Zeit 24.11. Novemberblues und Depressionen Weitere Themen und Termine auf Anfrage

57

Programme der Mitglieder

Feierabendkreis Termin jeweils Donnerstag, 14.30 Uhr Kontakt Gertraud Hermann Telefon (09174) 1471 Frieda Krach


Programme der Mitglieder

Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Vormittag Termin jeweils 10.00 bis 11.30 Uhr Daniela Haberkern Telefon (09174) 977580 Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Nachmittag Termin jeweils 16.00 bis 18.00 Uhr (monatlich) Kontakt Cornelia Zeh Telefon (09174) 977255 Eltern-Kind-Gruppe Freitag Termin jeweils 10.00 bis 11.30 Uhr Kontakt Linda Seitz Telefon (09174) 977602

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kammerstein Evang.-Luth. Pfarramt Kammerstein Telefon (09122) 3555 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Barbara Hechtel, Telefon (09122) 4277 Eberhard Konradt, Telefon (09178) 5799 Gisela Schnell, Telefon (09122) 3939

Seniorenkreis Termin jeweils 14.00 Uhr Kontakt Anna Winter Telefon (09122) 86556 Themen und Termine auf Anfrage Frauenkreis Termin jeweils 19.30 Uhr Kontakt Hilde Hartmann Telefon (09122) 3956 B채rbel Bauer Telefon (09122) 84400

58


Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Vormittag Termin jeweils Donnerstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Angela Gsänger Telefon (09122) 877756 Lore Krauß Telefon (0152) 04077430

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Katzwang Evang.-Luth. Pfarramt Katzwang Telefon (09122) 77043 Erwachsenenbildungs-Beauftragter Christian Schäfer, Telefon (0911) 4398613

Treffpunkt Offener Kreis Termin jeweils Donnerstag, 20.00 Uhr Ort Gemeindehaus Weiherhauser Straße 13 Kontakt Gerda Kolb 13.10. Hospizarbeit und Sterbebegleitung 17.11. Leonhard Cohen 08.12. Vom Wiehergaul zur Playstation Gedichte und Geschichten rund um das Spielen Weitere Themen und Termine auf Anfrage

59

Programme der Mitglieder

06.10. Film „Das Labyrinth der Worte“ mit anschließendem Filmgespräch 04.11. Handeln oder sein - tun oder lassen - die Balance zwischen Aktivität und Ruhe mit Renate Schwab und Marianne Rummel 01.12. Gedanken zum Advent Weitere Themen und Termine auf Anfrage


Programme der Mitglieder

Seniorenclub Termin jeweils 14.30 Uhr Ort Gemeindehaus Weiherhauser Straße 13 Kontakt Waltraud Schwarm Telefon (09122) 76274 Elke Möbius Telefon (0911) 637798 01.09. Unser Poesiealbum Erinnerungen, die uns begleiten 21.09. Ökumene in der Praxis 06.10. Bunt sind schon die Wälder Fahrt in den Steigerwald 20.10. Gelenkschmerzen im Alter mit Apotheker Münch 03.11. Gedächtnis spielend trainieren 17.11. Fahrt nach Veitsaurach Der fränkische Karpfen 01.12. Bräuche zum Advent – Einstimmung 15.12. Fröhliche Weihnacht überall Gedanken von Pfarrer Stuhlfauth Weitere Themen und Termine auf Anfrage Seniorentreff am Weißensee Termin jeweils 14.30 Uhr Ort Gemeindehaus Am Weißensee Kontakt Brigitte Dreß Telefon (0911) 632068 12.10. China in bewegten Bildern 09.11. Bekannte Katzwanger erzählen 14.12. Süßer die Glocken Weihnachtliche Gedanken vom Team Weitere Themen und Termine auf Anfrage Treffpunkt Älterwerden - Weiterwachsen Termin jeweils Mittwoch, 14.00 bis 17.00 Uhr (1. Mittwoch im Monat) Kontakt Alfred Schöps, Telefon (09122) 73096

60


Eine Rundreise mit Bildern durch Israel Von der Weisheit und Torheit des Alters Evangelische Freikirchen - Evangelische Landeskirche Eigene Vorstellungen - Grundsätzliche Überlegungen zu Leben und Sterben Die große Frau hinterm großen Mann: Katharina von Bora, die Lutherin Die Sache mit Gott

Fahrten zum Thermalbaden Kontakt Hannelore Dorn Telefon (0911) 635398 Spiel und Spaß für jeden was Termin jeweils 14.30 Uhr 28.09./26.10./23.11.2011 Kontakt Brigitte Dreß Telefon (0911) 632068 Weitere Termine auf Anfrage Entspannungsgymnastik Termin jeweils Dienstag 18.00 bis 19.00 Uhr Kontakt Frau Leßmann Telefon (0911) 3768510 Wandern – Kunst und Kultur Kontakt Herr Barthel Telefon (0911) 638511 Gemeinsam die Natur erkunden Kontakt Herr Schürlein Telefon (0911) 636627 Eltern-Kind-Gruppe Dienstag Termin jeweils Dienstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Kerstin Wehl Telefon (09122) 638694

61

Programme der Mitglieder

07.09. 05.10. 02.11. 07.12. 04.01. 01.02.


Programme der Mitglieder

Eltern-Kind-Gruppe Mittwoch Termin jeweils Mittwoch, 10.00 bis 11.30 Uhr Kontakt Sandra Wagner Telefon (0911) 6329914

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kornburg Evang.-Luth. Pfarramt Kornburg Telefon (09129) 4246 Erwachsenenbildungs-Beauftragter Peter Münch, Telefon (09129) 7230 Heimatmuseum Kornburg Kontakt Frau Schröder Telefon (09129) 294477 Frau Lämmermann Telefon (09129) 4951 04.09. 04.10.

Museumsführungen „Alte Kunstund Gebrauchsgegenstände aus unserem Ort“

Das Museum ist von Mai bis Oktober jeweils am ersten Sonntag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Museumsführungen „Alte Kunst- und Gebrauchsgegenstände aus unserem Ort“ Termin 04.09./04.10.2011

Happy Midlife Kontakt Werner und Christa Schelter Telefon (09129) 7983 10.09. Mondscheinwanderung 01./02.10. Weinwochenende an der Mosel 04.11. Tea Time 18.11. Literarisches Wohnzimmer 02.12. Weihnachtlicher Abend 62


Senioren St. Nikolaus Termin jeweils 14.30 Uhr Kontakt Erich Pickel Telefon (09129) 6425 13.09. Gymnastik im Sitzen 11.10. Zivilcourage - Verhaltenstraining Kripo Nürnberg 08.11. Pro Senior Thema noch nicht bekannt 13.12. Gedanken zur Weihnachtszeit Weitere Themen und Termine auf Anfrage Osteoporose-Gymnastik Termin jeweils Dienstag, 17.30 bis 18.30 Uhr Kontakt Hanna Ehlert Telefon (09129) 27579 Erlernen von Basteltechniken Termin jeweils Montag, 14.00 bis 16.00 Uhr (letzter Montag im Monat) Kontakt Betti Schwab Telefon (09129) 5553 26.09. 31.10. 28.11.

Wir basteln Adventsschmuck Wir basteln Adventsschmuck Wir basteln Adventskalender

Klöppelkurs Termin jeweils Montag, 18.30 bis 21.00 Uhr 12.09./26.09./10.10./24.10./07.11./ 21.11./12l12.2011 Kontakt Traudl Schmidt Telefon (09129) 8222

63

Programme der Mitglieder

Seniorengesprächskreis Termin jeweils 14.00 Uhr 10.10./24.10./07.11./21.11./05.12.2011 Kontakt Frau Grampp Telefon (09129) 6406


Programme der Mitglieder

Nachbarschaftshilfe: Kontakt Frau Radde, Telefon (09129) 9065190 Frau Kohler, Telefon (09129) 7183 Yogakurs Termin jeweils Donnerstag oder Freitag, 9.00 bis 10.30 Uhr wöchentlich (nicht in den Ferien) Kontakt Frau Porschert, Kontakt über Pfarramt, Telefon (09129) 4246 Yogakurs Termin jeweils Montag, 9.00 bis 10.30 Uhr wöchentlich (nicht in den Ferien) Kontakt Frau Thiemann, Kontakt über Pfarramt, Telefon (09129) 4246 Feldenkrais Termin Kontakt

jeweils Freitag, 10.45 bis 12.15 Uhr wöchentlich (nicht in den Ferien) Frau Steinbaur, Kontakt über Pfarramt, (09129) 4246

Allerheiligenkirche Kleinschwarzenlohe Besichtigung von Mai bis Oktober jeweils am ersten Wochenende im Monat: Samstag, 14.00 bis 17.00 Uhr und Sonntag, 14.00 bis 16.00 Uhr Kontakt Gabriele Kohler Telefon (09129) 5287 Seniorenkreis Termin jeweils 14.30 Uhr Ort Gemeindehaus Kleinschwarzenlohe Kontakt Frau Degenhart Telefon (09129) 4662 12.10. Erzählcafé mit Lesungen 09.11. Wie arbeitet das Gehirn? 14.12. Gedanken zum Advent Weitere Themen und Termine auf Anfrage

64


04.10. Der befreiende Umgang mit Fehlern Weitere Themen und Termine auf Anfrage Männerabend Ort Gemeindehaus Kleinschwarzenlohe Kontakt Günther Sternberg Telefon (09129) 277795 Themen und Termine auf Anfrage Tai Chi Kurs Termin jeweils Mittwoch, 18.00 bis 19.30 Uhr (Fortgeschrittene) Ort Gemeindehaus Kleinschwarzenlohe Kontakt Herr Kröner-Klement Telefon (09122) 85676 Eltern-Kind-Gruppe Dienstag (Kleinschwarzenlohe) Termin jeweils Dienstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Stefanie Glass Telefon (09129) 9057499

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Leerstetten Evang.-Luth. Pfarramt Leerstetten Telefon (09170) 8373 Erwachsenenbildungs-Beauftragter Werner Heep, Telefon (09170) 8921 Ökumenisches Frauenfrühstück Termin jeweils 9.00 Uhr (mit Kinderbetreuung) Kontakt Johanna Mihatsch Telefon (09170) 8379 65

Programme der Mitglieder

Frauenabend Termin jeweils 19.30 bis 21.30 Uhr Ort Gemeindehaus Kleinschwarzenlohe Kontakt Ute Anschütz Telefon (09129) 5882


Programme der Mitglieder

27.09. Lebensmitte: Die Chance der zweiten Lebenshälfte (19.30 Uhr) 22.11. Ökologisch haushalten - ein Gewinn für die Umwelt und das Bugdet 07.02. Christsein ohne Kirche Weitere Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis Termin jeweils 14.00 Uhr Kontakt Pfarrer Wilfried Vogt Telefon (09170) 8373 14.09. Gesundheitsberatung 12.10. Fahrt 09.11. Friedhöfe zum Ewigkeitssonntag 14.12. Weihnachtsgeschichten in fränkischer Mundart Weitere Themen und Termine auf Anfrage Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Termin jeweils Donnerstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Stefanie Schmidt Telefon (09170) 972370 Nadja Renner Telefon (09170) 942711

66


Evang.-Luth. Pfarramt Rednitzhembach Telefon (09122) 74282 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Christine Niederländer, Telefon (09122) 5657 Ökumenische Erwachsenenbildungs-Beauftragte Kristina Kolditz, Telefon (09122) 78403 Gemeindeveranstaltungen 06.09. Das Alter unserer Evangelischen Kirche 10.09. Tagesfahrt nach Regen (Bayer. Wald) 16.09. Kirchencafé 09.10. 90 Jahre Posaunenchor 23.10. Gemeindeversammlung 31.10. Vortrag zum Reformationstag 08.11. Kirchenführung 19.11. Männerimpulstag 26.11. Schwerpunkte und Perspektiven kirchengemeindlicher Arbeit 25.12. Fränggische Weihnacht mit Dr. Röhlin

Ökumenekreis Termin jeweils 19.30 bis 21.00 Uhr Kontakt Pfarrerin Meike Hirschfelder Telefon (09122) 73612 Themen und Termine auf Anfrage Gesprächskreis Termin jeweils Mittwoch, 20.00 bis 21.30 Uhr Kontakt Pfarrer Wolfgang Lindner Telefon (09122) 74282 Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis Termin jeweils Dienstag (1. Dienstag im Monat) Kontakt Hannelore Fehrer Telefon (09122) 72762 Irmhild Spies 67

Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rednitzhembach


Programme der Mitglieder

06.09. Die Polizei rät - Schutz für Senioren 04.10. Neues über die Patientenverfügung 08.11. Es war einmal 06.12. Vom Himmel hoch - Gedanken zur Weihnachtszeit Weitere Themen und Termine auf Anfrage Ökumenische Nachbarschaftshilfe Kontakt Rufbereitschaft Telefon (09122) 8940149 Eltern-Kind-Gruppe Dienstag Termin jeweils Dienstag, 9.00 bis 10.30 Uhr Kontakt Elisabeth Theobald-Weinmaier Telefon (09122) 632272 Annette Mächtl Telefon (09122) 62483 Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Termin jeweils Donnerstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Margit Drusch Telefon (09122) 8077966

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Regelsbach Evang.-Luth. Pfarramt Regelsbach Telefon (09122) 3472 Die Veranstaltungen der Kirchengemeinde werden im Gemeindebrief angekündigt Gymnastik für Frauen Termin jeweils Montag, 9.00 bis 10.00 Uhr Eltern-Kind-Gruppe Dienstag Termin jeweils Dienstag, 10.00 bis 12.00 Uhr Kontakt Sabrina Beyerlein Telefon (09122) 1886050

68


Frauenfrühstück Termin jeweils 9.00 Uhr Kontakt Erna Schleicher Telefon (09122) 2461 Themen und Termine auf Anfrage

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rittersbach Evang.-Luth. Pfarramt Rittersbach Telefon (09172) 663389 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Marlene Junger, Telefon (09172) 1522 Frauenfrühstück Termin jeweils 9.00 bis 11.30 Uhr Kontakt Marlene Junger Telefon (09172) 1522 22.11. Gelingendes Leben trotz Widrigkeiten Was Teresa von Avila uns heute zu sagen hat Weitere Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis Termin jeweils am Mittwoch (2. Mittwoch im Monat) Kontakt Pfarrer Rudolf Schenker-Primus Telefon (09172) 663389 Themen und Termine auf Anfrage Zeit der Begegnung Kontakt Marlene Junger Telefon (09172) 1522 Themen und Termine auf Anfrage

69

Programme der Mitglieder

Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Termin jeweils Donnerstag, 15.00 bis 17.00 Uhr (vierzehntägig) Kontakt Stefanie Reichel Telefon (09122) 877601


Programme der Mitglieder

Eltern-Kind-Gruppe Freitag Termin jeweils Freitag, 9.00 Uhr Kontakt Barbara Birke Telefon (09172) 7747

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Röthenbach St. Wolfgang Evang.-Luth. Pfarramt Röthenbach bei St. Wolfgang Telefon (09129) 4273 Erwachsenenbildungs-Beauftragter Bernd Bergmann, Telefon (09129) 6893 Röthenbacher Vorträge Termin jeweils Montag, 19.30 Uhr Ort Röthenbach, Evangelisches Gemeinde haus, Kirchberg 4 Kontakt Bernd Bergmann Telefon (09129) 6893 05.09. Stiften und Gestalten - Innovative Impulse protestantischer Stiftungen nach der Reformation 17.10. Ein italienischer Abend 07.11. Röthenbacher Geschichte(n) auf Zelluloid Eltern-Kind-Gruppe Montag Termin jeweils Montag, 9.45 bis 11.00 Uhr Kontakt Eva Göß Telefon (09129) 4273

70


Evang.-Luth. Pfarramt Rohr Telefon (09876) 1230 Frauenfrühstückstreffen Termin jeweils 9.00 bis 11.00 Uhr Kontakt Gerda Reinert Telefon (09876) 442 26.10. Warum hört Gott nicht? Weitere Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis Termin jeweils Sonntag (1. Sonntag im Monat) Kontakt Pfarrer Michael Wolf Telefon (09876) 1230 Themen und Termine auf Anfrage Eltern-Kind-Gruppe Mittwoch Termin jeweils Mittwoch, 9.15 bis 11.00 Uhr Kontakt Sabine Bauer Telefon (09876) 978192

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Roth Roth Evang.-Luth. Pfarramt Roth Telefon (09171) 97140 Erwachsenenbildungs-Beauftragter Günter Schwendner, Telefon (09171) 61072 Gemeindeveranstaltungen 06.11. Führung durch die Stadtkirche Roth für Kinder und Erwachsene

71

Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rohr


Programme der Mitglieder

Seniorengruppe Feierabendkreis Roth Kontakt Diakon Michael Martin Telefon (0171) 3467050 10.09. Tagesfahrt in die Fränkische Schweiz (Gößweinstein) Weitere Themen und Termine auf Anfrage Senioren Aktiv Termin jeweils 14.30 Uhr Kontakt Diakon Michael Martin Telefon (0171) 3467050 10.09. Tagesfahrt in die Fränkische Schweiz (Gößweinstein) 06.10. Tagesfahrt – Die Wieskirche und der Pfaffenwinkel 20.10. Gedanken zum Erntedank 08.11. Rätsel und Raten – spielend Gedächtnistrainieren 06.12. Geschichten um den Nikolaus 20.12. Gedanken zum Advent 17.01. Gedanken zum Thema – Das neue Jahr Weitere Themen und Termine auf Anfrage Frauenkreis Termin jeweils Mittwoch, 15.00 Uhr (letzter Mittwoch im Monat) Kontakt Gisela Brandmeyer Telefon (09171) 5158 Themen und Termine auf Anfrage Eine-Welt-Laden-Team Kontakt Gis Bellmann-Bucka Telefon (09171) 63376 Gesprächsabende in Bernlohe Kontakt Pfarrer Dr. Karl Eberlein Telefon (09171) 3370 Themen und Termine auf Anfrage

72


Gymnastikgruppe Termin jeweils Dienstag, 8.45 bis 9.45 Uhr Kontakt Erika Kempe Telefon (09171) 6553 Irmgard Wechsler Telefon (09171) 897851 Ansprechpartnerin fĂźr Eltern-Kind-Gruppen Kontakt Christina Porlein Telefon (09171) 2553 Eltern-Kind-Gruppe Dienstag Termin jeweils Dienstag, 10.00 bis 11.30 Uhr Kontakt Sylvia Huwe Telefon (09171) 857042 Eltern-Kind-Gruppe Mittwoch Termin jeweils Mittwoch, 15.00 bis 17.00 Uhr Kontakt Claudia Nagel, Telefon (09171) 853044 Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Vormittag Termin jeweils Donnerstag, 10.00 bis 11.30 Uhr Kontakt Anna KĂśrber, Telefon (09171) 896226

73

Programme der Mitglieder

Frauentreff in Bernlohe Termin jeweils Donnerstag (2. Donnerstag im Monat) Kontakt Frau Kaufmann Telefon (09172) 8553 Themen und Termine auf Anfrage


Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Roth-Pfaffenhofen Evang.-Luth. Pfarramt Roth Telefon (09122) 9714-0 Pfarrer Manfred Hohnhaus, Telefon (09171) 9714-15 Gänzeblümchen Termin jeweils Montag, 20.00 Uhr Kontakt Ute Schwab Telefon (09171) 70408 Themen und Termine auf Anfrage

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwabach-Christophoruskirche Evang.-Luth. Pfarramt Schwabach-Christophoruskirche Telefon (0911) 635399 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Krista Ederer, Telefon (0911) 6324124 Gemeindeveranstaltung Besinnliches und allerlei Buntes zur Weihnachtszeit Termin 9. Dezember 2011, 19.00 bis 22.00 Uhr Ökumenisches Frauenteam Termin jeweils 19.00 Uhr Kontakt Karin Schönleben Telefon (0911) 6324049 Themen und Termine auf Anfrage Nachmittag für die ältere Generation Termin jeweils Donnerstag (2. Donnerstag im Monat) Kontakt Annliese Stöcker Telefon (0911) 639575

74


Frauenkreis Termin jeweils Donnerstag, 14.30 Uhr (letzter Donnerstag im Monat) Kontakt Krista Ederer, Telefon (0911) 6324124 29.09. Hexenverfolgung im mittelfränkischen Raum 27.10. Naturschönheiten im schwarzen Kontinent 24.11. Sarepta - kann man da(s) essen? 15.12. Es wird ein Reis aufgehen Weitere Themen und Termine auf Anfrage Wir erlernen die Patchwork-Technik Termin jeweils Donnerstag (2. Donnerstag im Monat) Ansprechpartnerin für Eltern-Kind-Gruppen Kontakt Margot Knoll Telefon (0911) 401163 Eltern-Kind-Gruppe Montag Termin Montag, 9.00 bis 11.00 Uhr Kontakt Tina Radina Telefon 0911 9644188 Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Termin Donnerstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Susanne Maurer Eltern-Kind-Gruppe Freitag Termin Freitag, 9.15 bis 11.00 Uhr Kontakt Ramona Sitzmann

75

Programme der Mitglieder

15.09. Schulanfang - Erinnerungen an Früher 13.10. Gedanken zum Erntedank 10.11. Thema noch offen 08.12. Weihnachten und seine Bräuche Weitere Themen und Termine auf Anfrage


Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwabach-Dietersdorf Evang.-Luth. Pfarramt Schwabach-Dietersdorf Telefon (0911) 636117 Erwachsenenbildungsbeauftragte Monika Fleischmann, Telefon (0911) 6327224

Senioren Termin jeweils 14.00 bis 16.00 Uhr Kontakt Irmgard Lösel Telefon (0911) 6324852 12.09. Bibel in gerechter Sprache untermalt mit Klavierstücken 10.10. Geschichten und Gedichte zum Herbst 14.11. Thema noch offen 12.12. Es ist Advent - Gedanken Weitere Themen und Termine auf Anfrage Frauenkreis Termin jeweils 19.30 Uhr Kontakt Erika Braun Telefon (0911) 6312155 28.09. 26.10. 23.11. 21.12.

Gedächtnis trainieren Klassenzimmer unter Segeln Adventsdekoration - neu gestalten Einstimmen auf Weihnachten

Einführung in das Gitarrenspiel Kennenlernen neuer Schlagrhythmen Termin 29.10./26.11./17.12.2011 Kontakt Gerhard Bergner Telefon (0911) 636117 Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Vormittag Termin jeweils Donnerstag, 9.00 bis 10.00 Uhr Kontakt Tanja Oppek Telefon (0911) 6325964

76


Evang.-Luth. Pfarramt Gethsemanekirche Telefon (09122) 9256-200 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Sonja Grasmann, Telefon (09122) 71421 Offener Gesprächskreis Termin jeweils Mittwoch, 20.00 Uhr Ort Gemeindehaus Gethsemanekirche Schwabach, Danziger Straße 4 Kosten 1,50 Euro pro Abend Kontakt Kerstin Herfrid Telefon (09122) 78100 16.-18.09. Ist Gott gut, ist Gott böse? Wochenende im Gästehaus Hensolthöhe 12.10. Die Weisheit der Metaphysik, wertvoll für jeden Menschen Was bedeutet die Metaphysik für mich? 09.11. Die Welt des Islam - Toleranz im Islam unter Muslimen und Andersgläubigen 14.12. Dr. Volker Schoßwald erzählt aus seinem Leben als Pfarrer: Welche Vorstellungen hat unser Pfarrer von Gemeinde und wie will er diese verwirklichen? 11.01. Ein Leben lang Theater Spannendes und Wissenswertes über Internes im Theater Weitere Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis Termin jeweils Dienstag, 15.00 Uhr (Sommer- zeit) bzw. 14.30 Uhr (Winterzeit) Kontakt Waltraud Struhler Telefon (09122) 76331 13.09. 27.09.

Gedächtnis spielend trainieren Beschwingt im Dreivierteltakt 77

Programme der Mitglieder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwabach-Gethsemanekirche


Programme der Mitglieder

11.10. Gedanken zum Schlüssel 25.10. Wein - der edle Rebensaft 08.11. Unsere liebsten Adeligen 22.11. 859 Jahre Katzwang - ein geschicht licher Streifzug 06.12. Der Heilige Nikolaus, ein Freund der Kinder 20.12. Ein Kind ist uns geboren Weihnachtliche Gedanken 10.01. Gedanken zur Jahreslosung 24.01. Meine Heimat Siebenbürgen Weitere Themen und Termine auf Anfrage Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag Vormittag Termin jeweils Donnerstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Frau Gran-Hofmann Treffpunkt alleinerziehender Mütter und Väter Termin jeweils Samstag, 15.00 bis 18.00 Uhr Kontakt Siegfried Dicken Telefon (0911) 6325591

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwabach-St. Martin Evang.-Luth. Pfarramt Schwabach-St. Martin Telefon (09122) 9256-200 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Ulrike Dehner-Reimann, Telefon (09122) 839123 Diakon Bernd Wohlgemuth, Telefon (09122) 76344 Führungen in der Schwabacher Stadtkirche mit ihren Kunstschätzen Die Schwabacher Stadtkirche bleibt wegen umfangreicher Renovierungsarbeiten voraussichtlich bis 2014 geschlossen. Informationen zur Sanierung der Stadtkirche und Angaben, wie SIe dafür spenden können, finden Sie im Internet unter www.dirwerdichhelfen.org

78


22.09. Sinn und Unsinn von Anti-Aging 20.10. Wieviel Wahrheit verträgt der Mensch? 17.11. Von der Freiheit eines Christenmenschen 15.12. Poesie im Advent 19.01. Spielerisch wahrnehmen – Ein Abend rund um die Biographie 16.02. Selamat Datang - Friede und Willkommen Weitere Themen und Termine auf Anfrage Treffpunkt der Frauen vom Eichwasen Termin jeweils Donnerstag, 19.30 Uhr Kontakt Brigitte Rührer, Telefon (09122) 2773 29.09. Frankreich und Deutschland - und die Partnerschaft mit Les Sables d‘Olonne 20.10. Migration ist eine Bereicherung 17.11. Klimaschutz mit Messer und Gabel 15.12. Gestalt und Bedeutung der Maria in der abendländischen Kunst, adventliche Bildmeditation 19.01. Gedanken zur Jahreslosung mit Pfarrer Ralph Baudisch 23.02. Christliche Frauen grüßen uns aus Malaysia – Weltgebetstag Weitere Themen und Termine auf Anfrage Frauenkreis St. Lukas Termin jeweils Mittwoch, 19.30 Uhr Kontakt Renate Girstl Telefon (09122) 72634 21.09. 12.10.

Urlaubserinnerungen und Blüte basteln Was ist wichtig bei einem Todesfall?

79

Programme der Mitglieder

St. Martins Frauentreff Termin jeweils Donnerstag, 19.30 Uhr Kontakt Rosemarie Meinhold Telefon (09122) 81759


Programme der Mitglieder

16.11. Lebensmittelüberwachung Wie funktioniert das? 14.12. Lesung und Geschichten untermalt mit weihnachtlicher Musik 18.01. Jahreslosung Weitere Themen und Termine auf Anfrage Frauenhauskreis „Atempause“ St. Lukas Termin Donnerstag, 9.00 bis 11.00 Uhr Kontakt Vera Loos, Telefon (09122) 72134 Frauenfrühstück Termin jeweils 9.00 Uhr Ort Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Kontakt Karin Wolfermann Telefon (09122) 6301660 Themen und Termine auf Anfrage Frauenfrühstücks-Treff Penzendorf Termin jeweils 9.00 Uhr Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteil zentrum St. Lukas, Dr. Ehlen-Straße Kontakt Vera Loos, Telefon (09122) 72134 13.10. An Widerständen stark werden Weitere Themen und Termine auf Anfrage Tanz mit - bleib fit Termin jeweils Dienstag, 17.30 bis 19.00 Uhr Ort Hannelore Ruttenstein, Telefon (09122) 2616 Evangelischer Frauenbund Termin jeweils Montag, 14.30 Uhr Kontakt Johanna Drechsel Telefon (09122) 75586 19.09.

Von der Vielfalt des Lebens Märchen mit Renate Wagner

80


Männerkreis St. Martin Termin jeweils 9.30 Uhr Ort Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Kontakt Richard Gelenius Telefon (09122) 73294 16.10. Teilnahme am Gottesdienst des Männersonntags im Kirchenkreis Nürnberg in Fürth-Stadeln 22.10. Teilnahme am Impulstag „Männer zwischen Macht und Ohnmacht Die Wiederentdeckung der Initiation Gemeindesaal der Lutherkirche, Nürnberg Weitere Themen und Termine auf Anfrage Senioren-AG St. Martin Kontakt Diakon Bernd Wohlgemuth Telefon (09122) 76344 20.08. Tagesfahrt mit der Bahn nach Lindau und Bregenz

81

Programme der Mitglieder

11.10. Studienfahrt nach Stuppach/Taubertal zur Stuppacher Madonna, Creglingen, Riemenschneideraltar 24.10. Chinas Süden Diavortrag mit Richard Volz 08.11. Besuch des Germanischen National museums in Nürnberg 21.11. Kanada / Alaska Film mit Karl Neusinger 05.12. Adventsfeier „Die Heilige Barbara“ 09.01. Gedanken zur Jahreslosung 2012 23.01. Jahresversammlung und Neuwahlen Anschließend Lesung 06.02. Wer rastet, der rostet Gedächtnis- und Bewegungstraining mit Ingrid Ittner-Wolkersdorfer Weitere Themen und Termine auf Anfrage


Programme der Mitglieder

21.09. Tagesfahrt nach Baiersdorf und Bubenreuth mit Führungen 19.10. Tagesfahrt nach Neuburg/Donau 20.10. Fortbildung für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der Seniorenarbeit; Thema: Gesprächsführung und Konfliktlösung 07.12. Tagesfahrt nach Regensburg Weitere Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis St. Martin Termin jeweils Dienstag, 14.30 Uhr (2. Dienstag im Monat) Kontakt Elsa Marthold, Telefon (09122) 82684 13.09. Bis ans Ende der Welt 11.10. Frauen in der Bibel 08.11. Wir basteln eine Weihnachtskerze 13.12. Gedanken zum Advent Weitere Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis St. Lukas Termin jeweils Mittwoch, 14.00 Uhr (1. Mittwoch im Monat) Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteil zentrum St. Lukas, Dr.-Ehlen-Straße Kontakt Hildegard Roeder Telefon (09122) 72029 14.09. 05.10. 09.11. 07.12.

Was bringt ein Hausnotruf Erntedank früher und heute Bekannte biblische Frauengestalten Ein besonderes Weihnachtsgeschenk

Seniorenkreis Emmaus Termin jeweils Donnerstag, 14.30 Uhr (1. Donnerstag im Monat) Kontakt Alexandra Haardt Telefon (0160) 8418083 Karin Wolfermann Telefon (09122) 6301660

82


Ökumenischer Seniorenkreis St. Peter und Paul und St. Markus Termin jeweils Dienstag, 14.00 Uhr Kontakt Rosa Berger, Telefon (09122) 5860 Gabriele Buchholz Telefon (09122) 84743 13.09. Gmütlicher Nachmittag mit Wilfried Berger 11.10. Die Tomate in ihrer Vielfalt 08.11. Thema noch offen 13.12. Gedanken zum Advent Weitere Themen und Termine auf Anfrage Ökumenischer Seniorenkreis Vogelherd Termin jeweils 14.00 Uhr Kontakt Gertrud Dittrich Telefon (09122) 75313 01.10. Kartoffel, die tolle Knolle 03.12. Gedanken zum Advent 14.01. Gedanken zur Jahreslosung 2012 Weitere Themen und Termine auf Anfrage Ökumenischer Seniorenkreis am Eichwasen Termin jeweils 14.30 Uhr Kontakt Theresia Förster Telefon (09122) 61600 14.09. 12.10.

Volkslieder und alte Schlager Die Johanniter - Informationen für den neuen Hausnotruf 83

Programme der Mitglieder

06.10. Den Jahren mehr Leben geben Informationen von Frau Bauer von ProSenior 10.11. Hätten Sie‘s gewusst? Lustiges und Kniffliges durch den Jahreskreis mit Gedächtnistrainerin Ulla Kiesel 01.12. Adventsfeier mit den Kindergarten kindern von St. Martin Weitere Themen und Termine auf Anfrage


Programme der Mitglieder

09.11. 14.12. 11.01.

Und am Abend wird es Licht sein Gedanken zum Advent Gedanken zur Jahreslosung

Fit und aktiv bis ins hohe Alter Termin jeweils Dienstag, 9.15 bis 10.00 Uhr Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhem-Dümmler-Straße 116 Kontakt Ingrid Ittner-Wolkersdorfer Telefon (09122) 13196 Evangelischer Verein Schwabach e.V. Ort Schwabach, Friedrich-Boeckh-Haus Wittelsbacherstraße 4a Kontakt Johann Fischer Telefon (09122) 84218 Irene Fischer Pavlista Telefon (09876) 305 02.10. Erntedankfeier mit gemeinsamen Mittagessen 15.10. Fahrt ins Fränkische Weingebiet 12.11. Fahrt nach Weißenburg mit Stadtführung 04.12. Adventfeier 06.01. Missionsnachmittag 28.01. Winterwanderung in der Fränkischen Heimat Weitere Themen und Termine auf Anfrage

CVJM Schwabach Termin jeweils Montag, 19.30 Uhr 19.09./17.10./21.11.2011 Ort Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4 Kontakt Richard Gelenius, Telefon (09122) 73294

84


Führung durch die Ausstellung „Mi Stori - Frauen erzählen Geschichten“ 125 Jahre Mission und Kirche in Papua-Neuguinea: Missionsgeschichte ist auch weiblich Kegeln

Eltern-Kind-Gruppe Montag Vormittag (Eichwasen) Termin jeweils Montag, 9.30 bis 10.30 Uhr Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhem-Dümmler-Straße 116c Kontakt Angela Greim Telefon (09122) 8079988

Eltern-Kind-Gruppe Montag Nachmittag (Eichwasen) Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhem-Dümmler-Straße 116c Termin Montag, 15.30 bis 17.00 Uhr Kontakt Marlies Kempe Telefon (0160) 96557846 Eltern-Kind-Gruppe Dienstag (Eichwasen) Termin jeweils Dienstag, 14.30 bis 17.30 Uhr (14tägig, in ungeraden Wochen) Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhem-Dümmler-Straße 116c Kontakt Marlies Kempe Telefon (0160) 96557846 Eltern-Kind-Gruppe Mittwoch (Penzendorf) Termin jeweils Mittwoch, 9.00 bis 11.00 Uhr Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteil zentrum St. Lukas, Dr. Ehlen-Straße Kontakt Carola Rühl, Telefon (09122) 6318633

85

Programme der Mitglieder

10.09. 10.10.


Programme der Mitglieder

Eltern-Kind-Gruppe Donnerstag (Nachmittag) Termin jeweils Donnerstag, 15.30 bis 17.00 Uhr Kontakt Marlies Kempe Telefon (0160) 96557846 Eltern-Kind-Gruppe Freitag (Eichwasen) Termin jeweils Freitag, 9.30 bis 11.30 Uhr Ort Schwabach, Evangelisches Stadtteilzentrum St. Matthäus, Wilhem-Dümmler-Straße 116c Kontakt Doris Hess Telefon (09122) 3583

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwabach-Unterreichenbach Evang.-Luth. Pfarramt Schwabach-Unterreichenbach Telefon (09122) 3271 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Sonja Grämmer, Telefon (09122) 15400 Gemeindeveranstaltungen 10.10. Halbtagesfahrt nach Gunzenhausen 09.12. Besinnliches zur Weihnachtszeit Glaubens- und Lebensfragen im Licht der Bibel Termin jeweils Donnerstag, 19.30 bis 21.00 Uhr Kontakt Pfarrer Werner Konnerth Telefon (09122) 3271 Themen und Termine auf Anfrage Gesprächskreis Termin jeweils Montag, 20.00 Uhr (letzter Montag im Monat) Kontakt Hans Dieter Moosmann Telefon (09122) 81706 Themen und Termine auf Anfrage

86


17.10. 10 Jahre Frauengruppe „SIE“ Wir feiern und laden ein 14.11. So viele Farben hat das (Kirchen)-Jahr 12.12. Geschichten hören bei Weihnachts- gebäck und Glühwein Weitere Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis Termin jeweils Montag, 14.00 bis 17.00 Uhr (zweiter Montag im Monat) Ort Schwabach, Gemeindehaus Uigenauer Weg Kontakt Pfarrer Werner Konnerth Telefon (09122) 3271 15.09. Schulanfang - Erinnerungen an Früher 13.10. Gedanken zum Erntedank 10.11. Thema noch offen 08.12. Weihnachten und seine Bräuche Weitere Themen und Termine auf Anfrage Ganzheitliche Gymnastik mit Aerobic Kontakt Karin Steiner Telefon (09122) 17048 Yoga für Fortgeschrittene Termin jeweils Montag, 9.30 bis 11.00 Uhr am Montag, 10. November 2011 Kontakt Hanna Thimm, Telefon (09170) 1680 Seniorengymnastik und Gedächtnistraining Termin jeweils Freitag, 9.15 Uhr Kontakt Ingrid Ittner-Wolkersdorfer Telefon (09122) 13196

87

Programme der Mitglieder

Frauengruppe „Sie“ Termin jeweils 20.00 Uhr Ort Schwabach, Gemeindehaus Uigenauer Weg Kontakt Sonja Grämmer, Telefon (09122) 15400


Programme der Mitglieder

Treffpunkt junger Frauen und Mütter (Landeskirchliche Gemeinschaft) Termin jeweils Donnerstag, 9.30 bis 11.00 Uhr (2. Donnerstag im Monat) Ort Schwabach, LKG, Albrecht-Dürer-Straße 37 Kontakt Annegret Hildebrandt Telefon (09122) 887920 15.09. „Cantate et rogate“ 06.10. Ideenbörse: Freie Zeit mit Kindern 10.11. Kleine geistliche Typberatung 15.12. Wunder der Weihnacht 12.01. Ich denke, es war/wird ein gutes Jahr - Gedanken zum Jahreswechsel Weitere Themen und Termine auf Anfrage Frauenbibelkreis (Landeskirchliche Gemeinschaft) Termin jeweils Mittwoch, 15.00 bis 16.00 Uhr Ort Schwabach, LKG, Albrecht-Dürer-Straße 37 Kontakt Gertrud Hautmann Telefon (09122) 2300 Themen und Termine auf Anfrage Töpferkurse Termin jeweils Donnerstag, 9.00 bis 11.30 Uhr (Anfänger) 19.00 bis 21.00 Uhr (Fortgeschrittene) Kontakt Elly Engelhardt Telefon (09122) 84602 Gemeindebücherei Ort Schwabach, Evangelisches Gemeindehaus, Uigenauer Weg Kontakt Jutta Hübner, Telefon (09122) 4586 Eltern-Kind-Gruppe Montag Termin jeweils Montag, 15.30 bis 17.00 Uhr Kontakt Claudia Gerundt Telefon (09122) 886151 88


Eltern-Kind-Gruppe Mittwoch Vormittag (Landeskirchliche Gemeinschaft) Termin jeweils Mittwoch, 9.30 bis 11.oo Uhr Kontakt Marion Wendtland Telefon (09122) 187036

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwand Evang.-Luth. Pfarramt Schwand Telefon (09170) 1358 Frauenkreis Termin jeweils Mittwoch, 19.30 Uhr (2. Mittwoch im Monat) Kontakt Ursula Leykauf Telefon (09170) 1620 Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis Termin jeweils Montag, 14.00 Uhr (1. Montag im Monat) Ort Schwand, Evangelisches Gemeinde haus, NĂźrnberger StraĂ&#x;e Kontakt Brunhild Welling Telefon (09170) 701858 05.09. Spielerisch wahrnehmen 10.10. Die Seniorenhilfe stellt sich vor 07.11. Thema noch offen 05.12. Rund um den Nikolaus Weitere Themen und Termine auf Anfrage

89

Programme der Mitglieder

Eltern-Kind-Gruppe Mittwoch Vormittag Termin jeweils Mittwoch, 9.00 bis 11.00 Uhr Kontakt Katrin Nutz Telefon (09122) 693069


Programme der Mitglieder

Ökumenisches Frauenfrühstück Termin jeweils 9.00 Uhr (mit Kinderbetreuung) Kontakt Astrid Scharpff, Telefon (09170) 2340 27.09. Lebensmitte – die Chance der zweiten Lebenshälfte (19.30 Uhr) 22.11. Ökologisch Haushalten – ein Gewinn für Umwelt und Budget 07.02. Christsein ohne Kirche Meine Entscheidung ist gefragt Weitere Themen und Termine auf Anfrage Eltern-Kind-Gruppe Dienstag Termin Dienstag, 9.30 bis 11.00 Uhr Kontakt Britta Bayer

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Wallesau Evang.-Luth. Pfarramt Wallesau Telefon (09172) 663389 oder Evang.-Luth. Pfarramt Eckersmühlen Telefon (09171) 892269

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Wendelstein Evang.-Luth. Pfarramt Wendelstein Telefon (09129) 286521 Erwachsenenbildungs-Beauftragte Helga Rufflar, Telefon (09129) 6199 Frauenfrühstück Kontakt Christa Ottmann Telefon (09129) 287505 Themen und Termine auf Anfrage Seniorenkreis Termin jeweils Donnerstag, 14.30 Uhr Kontakt Helga Rufflar, Telefon (09129) 6199 90


Treff 65+ Termin jeweils Mittwoch, 14.30 Uhr Kontakt Gerhard Grebien Telefon (09129) 286511 Eltern-Kind-Gruppe Dienstag Termin jeweils Dienstag, 9.45 Uhr Ort Wendelstein, Martin-Luther-Haus Kontakt Eva Stolle, Telefon (0173) 3758814 Großschwarzenlohe Frauentreff Großschwarzenlohe Termin jeweils Dienstag, 19.00 Uhr Ort Großschwarzenlohe, Gemeindezentrum „Arche“ Kontakt Helga Rufflar, Telefon (09129) 6199 08.10. Weinparadies Franken „Oberer Ehegrund“ 08.11. Bau- und Kunstgeschichte der St. Georgskirche in Wendelstein 13.12. Advent in Bamberg - der Krippenweg 10.01. Auf dem Weg ins neue Jahr Jahresringe - vom Wachsen und Werden Themen und Termine auf Anfrage Eltern-Kind-Gruppe Montag (Großschwarzenlohe) Termin jeweils Montag, 9.30 Uhr Ort Großschwarzenlohe, Gemeindezentrum „Arche“ Kontakt Christine Schäfer Telefon (09129) 289524

91

Programme der Mitglieder

08.09. Brot ist Leben 13.10. Balladen und Musik 10.11. Licht und Dunkelheiten 18.12. Gedichte - Lieder - Geschichten zum Advent 12.01. Gedanken zur Jahreslosung 2012 Weitere Themen und Termine auf Anfrage


Einrichtungen der erwachsenenbildung

Weitere Einrichtungen der Erwachsenenbildung in der Region DGB-Bildungswerk Joan-Detlev Sohr Hilpoltsteiner Straße 7, 91154 Roth Telefon (09171) 2542 Katholisches Bildungswerk Roth-Schwabach Jochen Sievers Ringstr. 61 92318 Neumarkt i. d. Opf. Telefon (09181) 9898 Städt. Volkshochschule Roth Karin Duman-Geiß Hilpoltsteiner Straße 2a, 91154 Roth Telefon (09171) 7399 Volkshochschule der Gemeinden des Landkreises Roth Kornelius Schlehlein Maria-Dorothea-Straße 8, 91161 Hilpoltstein Telefon (09174) 47490 Telefax (09174) 474950 Volkshochschule der Stadt Schwabach Hanne Hofherr Königsplatz 29a, 91126 Schwabach Telefon (09122) 860-204 oder 860-312

92


Hier finden Sie die Referentinnen und Referenten, Kursleiterinnen und Kursleiter, die in diesem Halbjahr für das Evangelische Bildungswerk Schwabach tätig sind: Lore Ammon Tai-Chi-Kursleiterin Barbara Bagorski Diplom-Theologin, Diözesanreferentin für Frauenseelsorge, Eichstätt Hanne Bauerschmidt Übersetzerin, Dozentin für Französisch Sabine Bauerschmidt Erzieherin, PEKiP-Leiterin, Erwachsenenbildnerin (AEEB) Barbara Blohm Religionslehrerin, AEEB-Elterntrainerin Caroline Garkisch Musikgarten-Dozentin Gerda Gebhardt Systemische Familientherapeutin, EPL-Trainerin, AEEB-Elterntrainerin, Erwachsenenbildnerin (AEEB) Tilmann Haberer Pfarrer, Leiter des Beratungszentrums „Die Insel“, München Susanne Herpich Diplom-Pädagogin Jutta Hagg Rechtsanwältin

93

Referentinnen und referenten

Referentinnen und Referenten


Referentinnen und referenten

Kerstin Herfrid Qi-Gong-Kursleiterin, Erwachsenenbildnerin (AEEB) Hildegard Holoubek-Reichold Logotherapeutin, Enneagramm-Trainerin Sonja Knittel DELFI-Kursleiterin Gerlinde Krehn Diplom-Religionsp채dagogin Nadja Letitzki-Jehnen Pilates-Trainerin Petra Lobenwein EPL-Trainer Willi Lobenwein EPL-Trainer Martin Milius Theologischer Leiter des EBW Pfarrer, Journalist, Erwachsenenbildner (AEEB) Waldemar Pisarski Pfarrer Brigitte R체hrer Kursleiterin Christine Scheler Ern채hrungsberaterin (DGE) Hanne Schnabel Autorin Daniela Seybold Motop채dagogin

94


Friederike Spörl-Springer Pädagogische Leiterin des EBW Diakonin, Diplom-Sozialpädagogin (FH) Markus Springer Theologe, Journalist Elke Spruck Kinderkrankenschwester Heidi Steiner Musikgarten-Dozentin Cornelia Stettner Diakonin, Supervisorin Elfriede Thum Kursleiterin Renate Wagner Märchenerzählerin Joachim Weiß Kursleiter Violetta Weiß Musikgarten-Dozentin Anne Wick Englisch-Dozentin Inge Zink Lachtrainerin Rudolf Zörndlein Kontemplationsleiter

95

Referentinnen und referenten

Edith Spies Diplom-Sozialpädagogin, Tanzpädagogin

EBW Programm Herbst/Winter 2011  

Das Programm der Erwachsenenbildung im Evang.-Luth. Dekanat Schwabach

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you