Issuu on Google+

Ausgabe Januar 2012 Deutschland/Österreich/Schweiz: € 2,40

Urlaubsreif?

© Igor Zirojevic

Urlaubsideen mit Miet24 und unserem CMT-Messe-Special

Urlaub buchen, Equipment mieten: Winterurlaub beginnt mit Miet24!

Für jeden etwas dabei: Die Miet24-Wohnmobilempfehlungen

„Ziemlich beste Freunde“ – Unser Gewinnspiel zum Filmstart


Editorial

Wir freuen uns auf

W

ährend andere über Weltuntergangsprophezeiungen und Finanzkrisen sinnieren, geht es mit uns „volle Kraft voraus“ in das neue Jahr. Unsere erste wichtige Neuigkeit ist die Partnerschaft mit der größten europäischen Urlaubsmesse, der CMT in Stuttgart. Das ist einzigartig, denn noch nie zuvor gab es eine solche Kooperation zwischen einer Vermietplattform und einer Messe. Damit kommen die umfangreichen Erfahrungen von Miet24 als Mittler zwischen Mieter und Vermieter nun auch der Reisebranche zugute. In unserem CMT-Special auf den nächsten Seiten finden Sie interessante Anregungen rund um die Branche: Wohnmobil-Anbieter, Ferienwohnungen und die besten Skigebiete für den optimalen Winterspaß. Ein weiteres Ziel, das wir uns gesetzt haben, sind neue Partnerschaften, um Ihnen dadurch noch mehr bieten zu können. Durch neue Kooperationen und Partnerschaften konnten wir die Kategorie Firmenevents erfolgreich etablieren. Darin gibt es bereits über 8.000 Angebote, mit denen Sie Ihr Team stärken und so auf lange Sicht die Produktivität Ihres Unternehmens steigern können. Lassen Sie sich von den vielfältigen Möglichkeiten überraschen und inspirieren.

Doch wir sind nicht nur geschäftstüchtig – schließlich braucht man auch etwas fürs Herz. Daher engagieren wir uns für die Stiftung KinderHerz. In diesem Monat findet ein Charity-Gourmet-Dinner im Berliner Grand Hotel Esplanade zu Gunsten dieser Stiftung statt. Es erwarten Sie Meisterköche und luxuriöse Gaumenfreuden. Genießen Sie und tun Sie Gutes! Last but not least: Wenn es um die Besten geht, wollen wir immer die Nase vorn haben. Deshalb verleiht Miet24 nun zum ersten Mal einen Award für den Fahrzeughersteller des Jahres, den Sie bestimmen können. Wählen Sie Ihren Lieblingshersteller auf unserem Portal und mit etwas Glück gewinnen Sie eine exklusive Fahrt mit dem Siegerfahrzeug. Und wie immer gibt es bei uns noch mehr zu gewinnen! Was, das können Sie auf den nächsten Seiten entdecken. Wir wünschen Ihnen einen tollen Start ins neue Jahr!

Robert R. Bukvić Herausgeber

Miet24Miet24 Miet24 Magazin Magazin • Ausgabe Januar 2012

3


INHALT

Seite 5

Miet24

News In diesem Heft

Seite 6 – 14

Seite 5 Seite 6

Automobil Autofahren 2012 CMT-Special Wohnmobile Konkol Tremp Caravanland JR Reisemobile Wohnmobil-Verleih München Wohnmobilempfehlungen Miet24-Award

Seite 7 Seite 8 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 12 Seite 14 Seite 15

Seite 14 – 20 Immobilien Aufmontage.de Zukunfts(t)räume Immobilie des Monats Immonet.de: „Das ist doch typisch.“ Immonet.de: Winterdienst

Seite 16 Seite 18 Seite 19 Seite 20 Seite 22

Seite 22 – 27 Saison Grand City Hotels Winterspaß für alle Auf die Skipisten! Weg mit den lästigen Geschenken KinderHerz – Miet24 hilft!

Seite 24 Seite 26 Seite 27 Seite 28 Seite 30

Seite 28 – 35 Wirtschaft Teambuilding Teamevent Die Vorhersagen für das Finanzwetter

Seite 32 Seite 33 Seite 34

Seite 36 – 40 Multimedia Televisionen Multimedia-Neuheiten DVD-News Kino-News

Seite 43 – 50 Marktplatz Seite 52 – 53

Miet24 in Aktion

Seite 53

Gewinnspiel

Seite 54

Impressum

4 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Seite 36 Seite 38 Seite 40 Seite 41


MIET24

Miet24-News Bei Miet24 finden Sie alles rund ums Mieten und Vermieten. Hier sind unsere Neuigkeiten … Wir erweitern unser Portfolio!

Die Welt wird mobiler und wir auch!

Wir vernetzen uns weiter!

Neue Kategorie Firmenevents bei Miet24

Verbessertes Miet24-Design für Smartphones

Miet24-Partnerprogramm mit TradeTracker startet jetzt

Nicht immer können Handy-Browser eine Internetseite korrekt darstellen. Daher bedarf es einer speziellen Version der Website für Handys bzw. Smartphones. Miet24, der weltweit größte Marktplatz für Mietartikel im Internet, hat seinen Webauftritt deshalb den Bedürfnissen der internetfähigen Mobiltelefone angepasst. Die über 1,8 Millionen Angebote unseres Portals sind jetzt auch auf Ihrem Smartphone jederzeit übersichtlich abrufbar – damit Sie Ihre Objekte einfach und schnell mieten und vermieten können!

TradeTracker® bietet Online-Werbekunden und Vertriebspartnern die Möglichkeit, auf der Grundlage eines leistungsorientierten Online-Marketings Verkaufsaktivitäten zu starten bzw. zu optimieren. Mit dem neuen Partnerprogramm mit TradeTracker vernetzt sich Miet24 weiter. Davon profitieren auch alle Partner, denen nun viele attraktive und konversionsstarke Werbemittel im Publisher-Bereich zur Verfügung gestellt werden. Wer sich näher über das Programm informieren möchte, kann dies auf der extra dafür angelegten AffiliatePage tun. Neben dem Par tnerprogramm bei Zanox erwartet Sie ein äußerst attraktives Vergütungsmodell, das aus einer Kombination von Sale- und LeadProvisionen besteht: 15 Prozent Provision pro erfolgreichem Sale (Erlebnisgutscheine), 8,50 Euro pro bestätigter Mietanfrage und 1 Euro pro generiertem Lead im Segment Immobilien.

Unser umfangreiches Angebot bauen wir für Sie ständig aus. Zu unseren bereits existierenden 21 Hauptkategorien mit ihren über 2.000 Unterkategorien ist nun eine neue hinzugekommen: Firmenevents & Incentives. Das dürfte vor allem für Unternehmen von Interesse sein, denn für den Erfolg wird Teambuilding immer wichtiger. Und dabei unterstützt Sie Miet24 nun! Egal ob Sie Ihre Mitarbeiter mit einer GPS-Tour, einem Ausflug ins Wellnesshotel oder einer Hummer-Offroad-Fahrt überraschen – das Teamevent wird zu einem unvergesslichen Erlebnis, bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Und das schweißt zusammen! Unsere neue Kategorie Firmenevents umfasst bereits 8.000 Angebote, die individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten werden können. Für welches Event Sie auch immer Unterstützung brauchen – wir kreieren es ganz nach Ihren Wünschen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!

Falls Sie noch Fragen haben, steht Ihnen unsere Affiliate-Marketing-Managerin Mira Sant jederzeit als Ansprechpartnerin unter der E-Mail-Adresse partnerprogramm@miet24.de zur Verfügung.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

5


IN DIESEM HEFT

Berlin, 23. Januar 2012 Charity-Gourmet-Dinner für die Stiftung Kinderherz Seite 30

Hönow bei Berlin Tremp Caravanland GmbH Seite 11

Berlin, 5. Januar 2012 Kinostart & Gewinnspiel: Ziemlich beste Freunde Seiten 41 + 52

Berlin Immobilie des Monats Seite 19

Frankfurt am Main JR Reisemobile Seite 12

Stuttgart, 14.01. – 22.01.2012 CMT – Die Urlaubs-Messe Seite 8

6 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Bempflingen /Kleinbettlingen WOHNMOBILE KONKOL Seite 10

Neubiberg Wohnmobil-Verleih München Seite 12


AUTOMOBIL

Autofahren 2012 Das letzte Jahr war für die deutschen Automobilhersteller ein Rekordjahr. Noch nie wurde so viel gebaut und verkauft wie 2011. Rund 3,2 Millionen Deutsche investierten in ihr „liebstes Kind“, um zehn Prozent mehr als zuvor im Jahr 2010. Die Zukunftsaussichten sehen auf den ersten Blick gut aus. Man rechnet damit, die hohe Inlandsproduktion und das Exportniveau 2012 halten zu können. Dennoch wird diese Dynamik von der Schuldenkrise in Europa und den USA gebremst und so stellt sich die deutsche Automobilindustrie auf härtere Zeiten ein.

W

as bringt 2012 so mit sich? In Deutschland werden das Punktesystem und das Verkehrszentralregister reformiert. Auch der „kleine“ Autofahrer sollte sich auf Neuerungen gefasst machen. Nach Ansicht des ACE Auto Club Europa kommen auch noch Teuerungen hinzu. Gewiss sollten Sie daher sparen, aber Sicherheit und Umwelt gehen vor. Die wesentlichen Änderungen im neuen Jahr: Versicherungstarife

Vom 1. Januar an treten bei den deutschen Kfz-Versicherern die neu berechneten Regional- und Typklassen in Kraft. Bei der Pkw-Haftpflicht verbleiben rund 68 Prozent der Fahrzeuge in der bisherigen Regionaleinstufung, ein knappes Drittel aller Autobesitzer muss sich auf neue Tarife einstellen. Pendlerpauschale Die Berechnung der Entfernungspauschale soll ab dem ersten Tag des neuen Jahres vereinfacht werden. Wer abwechselnd mit dem eigenen Fahrzeug und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fährt, soll dies nicht mehr täglich nachweisen müssen. Finanzämter wiederum sind angewiesen, jahresbezogen zu prüfen, ob dem Steuerzahler die Berücksichtigung der tatsächlichen Kosten oder etwa die Pendlerpauschale mehr nutzt. Für beide Möglichkeiten gilt jedoch die nicht mehr überschreitbare Bemessungsgrenze von 4.500 Euro.

Die verwaltungsmäßige Abwicklung des Förderprogramms übernimmt wie in den vergangenen Jahren das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle BAFA (www.bafa.de). Umweltzonen

2012 verschärfen viele Städte ihre Regeln für Umweltzonen. Besonders streng geht es bereits in Berlin, Bremen, Hannover und Leipzig zu. Dort dürfen nur Autos mit grüner Plakette die Innenstädte befahren. Vor allem in Baden-Württemberg sind neue Umweltzonen geplant. Bald werden bereits in 50 deutschen Städten die Zufahrtsbeschränkungen für Fahrzeuge mit einem erhöhten Schadstoffausstoß in abgestufter Form gelten. Wer ohne die richtige Plakette in einer Umweltzone erwischt wird, muss 40 Euro Bußgeld bezahlen und bekommt zusätzlich einen Punkt in Flensburg. Wenn wir schon bei den Bußgeldern sind … EU-weite Vollstreckung von Bußgeldern Der Rahmenbeschluss zur EU-weiten Vollstreckung von Bußgeldern wird nun in den noch fehlenden Ländern (Italien, Irland, Griechenland und Belgien) umgesetzt.

Wer in der Schweiz ab dem 1. Januar 2012 ohne Autobahnvignette erwischt wird, muss mit 200 statt wie bisher 100 Schweizer Franken Bußgeld rechnen. Wechselkennzeichen Durch das Wechselkennzeichen wird die Zulassung mehrerer Fahrzeuge ermöglicht. Mit der Einführung ist voraussichtlich zum 1. April 2012 zu rechnen.

Dies klingt für viele interessant, aber leider sind noch etliche Fragen offen. Beim ADAC ist man der Meinung, die neuen Regelungen blieben hinter den Erwartungen zurück. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf eine nicht erfolgte Vergünstigung bei der Kfz-Steuer. So wie in den Alpenländern Österreich und Schweiz wird es das Wechselkennzeichen in Deutschland nicht geben. Dort müssen nur für das jeweils teuerste Fahrzeug ein Versicherungsbeitrag und die Kfz-Steuer entrichtet werden. Reifen

Ist man im Ausland auf den Straßen unterwegs, unterliegt man auch dem dortigen Recht. In manchen Ländern wird man bereits bei geringen Verkehrsverstößen mit hohen Geldbußen zur Kasse gebeten. Informieren Sie sich gut vor der Reise.

Partikelfilter für Diesel-Kfz

Die Nachrüstung von Rußpartikelfiltern für Diesel-Pkw und leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen wird 2012 wieder mit einem Barzuschuss von 330 Euro gefördert.

Österreich führt E10 ein und macht zum 1. Januar 2012 die Rettungsgasse bei jedem Stau zur Pflicht für Autofahrer.

Ausland/Reisen Durch den Beitritt Liechtensteins zum Schengen-Raum fallen die Ausweiskontrollen zum 1. Januar 2012 weg.

Reifen, die ab dem 1. November 2012 hergestellt werden, müssen mit einem Label versehen sein, das Angaben zu Rollwiderstand, Nasshaftung und Rollgeräusch macht. Alle neuen, typgeprüften Pkw müssen ab diesem Tag über ein Reifendruckkontrollsystem verfügen. Weitere Informationen finden Sie unter anderem auf www.adac.de.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

7


AUTOMOBIL | CMT-SPECIAL

Reisen pur! Miet24 ist offizieller Partner der größten europäischen Urlaubsmesse CMT

D

ie CMT bietet Urlaubsideen und die schönsten Reiseziele auf der ganzen Welt. Sie ist Süddeutschlands größte Caravan- und ReisemobilSchau mit einem touristischen Unterhaltungsprogramm. Sonderreisethemen wie Fahrrad, Golf, Wellness, Kreuzfahrt und Kultur werden in eigenen Ausstellungsbereichen präsentiert. Auf der CMT Stuttgart finden Sie Inspirationen, Impressionen und alle wichtigen Informationen für Ihre Reisen und Freizeitplanung. Starten Sie Ihre perfekte Urlaubsvorbereitung auf der CMT vom 14. bis zum 22. Januar 2012! CMT-Partnerländer 2012

Den Messe-Veranstaltern ist es gelungen, als außereuropäisches Partnerland Malaysia mit seinen Trauminseln, Tauchparadiesen und dem kulturellen Erbe für diese große Touristikmesse zu gewinnen. Die europäische Destination, das insbesondere bei den deutschen Urlaubern beliebte Kroatien, wird in all ihrer Pracht in Stuttgart präsentiert. Schließlich zeigt das Tessin als Partnerregion für den Camping- und Caravaning-Teil seine Schokoladenseiten, speziell die Camping-Regionen rund um den Lago Maggiore und den Luganer See.

8 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Malaysia ist das exotische Traumziel auf der diesjährigen CMT. Mit Sonne, Stränden und Meer kann aber auch Kroatien aufwarten. Zu den Vorzügen des Küstenstaates gehören seine mehr als tausend Inseln, die seinen Ruf als „Nautiker-Paradies“ bestätigen. Zudem ist Kroatien eine der begehrtesten Campingdestinationen in Europa. Nach Angaben des kroatischen Amtes für Statistik besuchten im vergangenen Jahr mehr als 1,5 Millionen deutsche Touristen das Land an der Adria. Zu diesem Reiseziel fahren die Deutschen am häufigsten mit dem eigenen Auto, jeder Sechste kommt mit Bus oder Flugzeug und um die fünf Prozent reisen mit dem Wohnwagen bzw. Wohnmobil an. Das Tessin ist die Partnerregion für den Camping- und Caravaning-Bereich

Der größte Teil der italienischen Schweiz, das Tessin, liegt auf der südlichen Seite des Alpenhauptkamms und ist weitgehend von Italien umgeben; nur im Norden und Nordosten grenzt es an die Schweizer Kantone. Wichtige Akzente setzen die beiden großen Seen Langensee und Luganer See. Viele Besucher werden von dem mediterranen Klima angezogen und kommen,


um das italienische Flair, kombiniert mit schweizerischen Tugenden, zu genießen. Die Orte Bellinzona, Locarno, Ascona und Lugano zählen zu den wichtigsten touristischen Zentren. Hinzu kommen viele Dörfer, die noch nicht von Touristen überrannt sind und viel von ihrem natürlichen Charme behalten haben.

Fahrzeugschau durch ein umfangreiches Zubehörangebot und durch die passenden touristischen Angebote flankiert. Der Bereich von Camping- und Stellplätzen („CTouristik“) in Halle 7 ist weiter gewachsen. Dort ist auch der Stand der CaravaningPartnerregion Tessin zu finden, wo Campingplätze vorgestellt werden, die zu jeder Jahreszeit eine Reise wert sind.

tung, Campingzubehör, Caravanausstattung, Caravans, Wohnmobile, Fahrsicherheitstraining, Fanartikel, Reiseangebote, Reisefinanzierung, Reiseführer, Reiseliteratur, Rennsportzubehör und, und, und ... Beim großzügigen Angebot rund um Caravaning, Motor und Touristik findet jeder etwas nach seinem Gusto.

Perfekt für den nächsten Camping-

Bei Miet24.de finden Sie alles!

urlaub Die 2.812 Quadratkilometer der Region haben viel zu bieten! Die Lage und Ausstattung seiner 37 Campingplätze machen das Tessin zu dem Anziehungspunkt in der Schweiz. Deshalb verwundert es nicht, dass die Region der absolute Spitzenreiter bei den Übernachtungszahlen ist. 2010 verzeichneten die Campingplätze im Tessin rund 920.000 Übernachtungen, von denen über 200.000 auf deutsche Camper entfielen. Die Nachbarn aus dem Norden stellen in der Schweiz und damit auch im Tessin die mit Abstand größte Urlauber-Gruppe – noch vor den Niederländern. Jetzt braucht man nur noch die vier Räder …

Deshalb ist Miet24 offizieller Partner der CMT, der bedeutenden Messe für Freizeit und Touristik. Gemeinsam bieten wir Ideen und Inspiration!

Die Caravaning- und Campingbranche auf der CMT Zweifelsohne entwickelt sich der Campingund Caravaning-Bereich der CMT immer mehr zur Neuheiten-Messe. Die Ausstellungsflächen für 2012 in den CaravaningHallen waren schnell ausgebucht: „Das ist die beste Buchungssituation, die es je vor einer CMT gab“, sagte der Projektleiter Matthias Balz. Man sei den Ausstellerwünschen nach größeren Flächen durch eine geänderte Hallenplanung entgegengekommen. Mehr als 750 Fahrzeuge jeglicher Art, Größe und Preisklasse werden zur CMT in den Hallen aufgefahren; nirgendwo gibt es zu Beginn des Reisejahres ein umfassenderes Angebot an Marken und Varianten zu bestaunen. Wie in den Vorjahren wird die

Ein Vorteil für Aussteller und Besucher, die mit dem Wohnmobil zur CMT anreisen: Die Stellplätze der Messe Stuttgart bieten den Gästen vollen Komfort und Service. Zum Angebot gehören Strom, Wasser, Abwasserentsorgung und ein separater Sanitärbereich. Darüber hinaus bietet zur CMT die Jausen-Hütte am Stellplatz Stärkung und ist abendlicher Branchen-Treffpunkt, sowohl für Aussteller als auch Besucher. Der neue Reisemobil-Stellplatz der Messe Stuttgart wird ganzjährig geöffnet sein.

Diese Partnerschaft zwischen einer Vermietplattform und einer Messe ist die erste in der Geschichte. Zugleich ist Miet24 die erste Online-Plattform, die sich auf dieser größten europäischen Urlaubsmesse der Branche präsentiert. Wir wollen auch weiterhin neue Trends setzen und zeigen dies nun vor Ort. Unser Geschäftsfeld wird durch den direkten Dialog mit Kunden und potentiellen Geschäftspartnern erweitert. Die umfangreichen Erfahrungen von Miet24 als Mittler zwischen Mieter und Vermieter dienen nun auch der Reisebranche. In unserem CMT-Special finden Sie auf den nächsten Seiten interessante Anregungen rund um die Branche. In persona sehen wir uns dann in Stuttgart – auf der CMT vom 14. bis 22. Januar 2012. Besuchen Sie den Miet24-Stand in Halle 5, Stand 5A72. Wir freuen uns auf Sie und die CMT!

Ein toller Start ins neue Jahr

Die Stuttgarter Urlaubsmesse CMT wird 2012 sicherlich erneut alle Erwartungen übertreffen. Dort gibt es alles, was das (Urlauber-)Herz begehrt! Campingausstat-

Alle weiteren Informationen finden Sie auch im Internet auf www.messe-stuttgart.de.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

9


AUTOMOBIL | CMT-SPECIAL

Wohnmobile Konkol Ihr verlässlicher Partner!

D

er Familienbetrieb vermietet seit über zwanzig Jahren Kraftfahrzeuge und seit 2005 Wohnmobile. Mittlerweile umfasst die Mietflotte von Wohnmobile Konkol zehn Fahrzeuge in sechs Ausführungen. Alle werden von den Inhabern, Dieter Konkol und seiner Frau Jacqueline, persönlich übergeben. Fast jeden gängigen Grundriss hat das Unternehmen im Angebot. Bis zu sechs Personen können in den Wohnmobilen mitreisen und finden einen bequemen Schlafplatz.

Die Preise pro Tag variieren je nach Saison und Fahrzeugtyp zwischen etwa 60 und 140 Euro. Die leistungsstarken Motoren ermöglichen ein flottes Vorankommen auf der Fahrt in den Urlaub. Die Fahrzeuge bieten Komfort, sind wendig und haben viel Platz für die Urlaubsutensilien. Selbstverständlich gibt es auch einen Fahrradträger, damit Sie ausgiebige Radtouren genießen können. Des Weiteren kann man auf Wunsch auch einen Campingtisch und bequeme Stühle mieten.

Für fast alles sorgt Familie Konkol, nur Urlaub machen müssen Sie schon selber … Leidenschaft und glühende Begeisterung für Wohnmobile gibt es in der gesamten Familie Konkol. Der Inhaber von Wohnmobile Konkol ist Fan von Dethleffs, dem traditionsreichen Hersteller von Freizeitfahrzeugen, welcher auf eine 80-jährige Firmengeschichte zurückblickt. Der Slogan des Unternehmens, „Dethleffs – ein Freund der Familie“, trifft bei der Familie


Tremp Caravanland Hier finden Sie alles, was das Camper-Herz begehrt!

D Konkol absolut zu. Seinen ersten DethleffsWohnwagen bekam Dieter Konkol von seinem Vater Robert geschenkt. Inzwischen helfen in seinem Familienbetrieb alle mit, auch die drei Söhne. Seit über 25 Jahren fährt Herr Konkol den Dethleffs und erst vor kurzem hat er den neuen DethleffsCamper „Snow“ gekauft. Für die Anschaffung der Fahrzeuge für sein Unternehmen sind Investitionen unumgänglich – und ebenso die Unterstützung der S-Kreditpartner GmbH. Die Wohnmobil-Szene bezeichnet Dieter Konkol als seine andere „große Familie“ und eine „lustige Klientel“. Die Urlaubsmesse in Stuttgart, die CMT, ist für Herrn Konkol die „Hausmesse“, da sie nur 15 Kilometer von seinem Wohnort entfernt stattfindet. Selbstverständlich können Sie ihn auch vom 14. bis zum 22. Januar 2012 auf der CMT treffen. Gemeinsam mit Miet24 sind Dieter Konkol und seine Familie in Halle 5 an dem Stand mit der Nummer 5A72 anzutreffen. In unserem CMT-Special finden Sie bei den Wohnmobil-Empfehlungen von Miet24 auch den Dethleffs von Wohnmobile Konkol. Viel Spaß auf der CMT!

Mehr Infos unter www.Miet24.de und www.konkol-wohnmobile.de.

er Wohnmobilvermieter aus der Region Berlin-Brandenburg hat in seinem Angebot über hundert Neuund Gebrauchtfahrzeuge. Da findet jeder schnell das richtige Urlaubsmobil. Das familienfreundliche und serviceorientierte Unternehmen freut sich über Ihren Besuch!

die Preise, denn das Unternehmen bietet tolle Sonderangebote im Vermietbereich. Beim Last-Minute-Angebot von Donnerstag bis Montag gibt es Reisemobile bereits ab 222 Euro die Woche (inkl. Versicherung und Servicepauschale) und zusätzlich 750 freie Kilometer.

Der Anbieter hat sich seit 1990 auf die Fahrzeugvermittlung „made in Germany“ spezialisiert. Sein umfangreiches Sortiment enthält zahlreiche Modelle und Marken, von jung und modern über sportlich bis zu elegant. Vertreten ist beispielsweise der Hersteller Sunlight, der hochwertige Caravans und Motorcaravans zu erschwinglichen Preisen bietet. Oder das Unternehmen T.E.C. aus Hessen, welches auf über 50 Jahre Firmengeschichte zurückblickt und sich dem Slogan „Freizeit aktiv erleben“ verschrieben hat. Der exklusive und luxuriöse Wohnwagen- und ReisemobilHersteller LMC ist ebenso im breiten Angebot von Tremp Caravanland vertreten wie der flexible Kastenwagen von Pössl, die Innovation unter den Reisemobilen.

Die Mietkunden bekommen den allerbesten Service, wie zum Beispiel eine kostenlose PKW-Abstellmöglichkeit auf dem Betriebsgelände oder den flexiblen Werkstattservice vor Ort, direkt an der A10. Bei Tremp Caravanland ist alles möglich, sei es nun Miete, Kauf oder Finanzierung. Falls Sie sich in Ihrem Urlaub in das Mietfahrzeug verguckt haben, können Sie es hier auch ganz einfach erwerben. Übrigens: Beim Kauf eines Fahrzeuges gibt es bei diesem Anbieter einen deutschlandweiten Lieferservice. Wer Ideen für seinen nächsten Urlaub sucht, wird hier auch fündig werden. Der Reisemobil-Spezialist kooperiert mit dem Ferien- und Freizeitpark Seiffen im mittleren Erzgebirge, der malerisch am Fuße des 820 Meter hohen Ahornberges liegt. Die nächste Station für alle Camping-Fans ist aber die CMT in Stuttgart. Dort trifft man einige der 25 Mitarbeiter von Tremp Caravanland, welche die Händler und Hersteller auf der großen Tourismus-Schau unterstützen.

Die vielfältigen Fahrzeuge sind fünf bis zehn Meter lang und die große Auswahl wird jedem Anspruch gerecht. Für die Wintercamper gibt es Fahrzeuge mit Winterreifen und doppeltem Boden. Die interessanten Grundrisse der Wohnmobile sind für jeden Mieter attraktiv gestaltet. So auch

Mehr Infos unter www.Miet24.de oder www.tremp-caravanland.de.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

11


AUTOMOBIL | CMT-SPECIAL

JR Reisemobile Ihr großer Caravaningpartner im Rhein-Main-Gebiet!

S

eit fünfundzwanzig Jahren bietet der kleine Betrieb aus Frankfurt am Main eine große Palette an hochwertigen Reisemobilen. Der Inhaber des Drei-Mann-Unternehmens, Jürgen Rubertus, vermittelt nur erstklassige Fahrzeuge. Komfort und Exklusivität inbegriffen!

JR Reisemobile bietet einen RundumService mit kompetenter und freundlicher Beratung. Der herzliche Umgang und der enge Kontakt mit den Kunden sind für Jürgen Rubertus selbstverständlich. Das Vermiet-Sortiment des Anbieters umfasst um die dreißig Fahrzeuge, allesamt neu oder so genannte „junge Neuwertige“, alle mit Turbodiesel-, Common-Rail- oder

CDI-Motoren. Bei den Reisemobilen gibt es ein breites Spektrum mit acht verschiedenen Fabrikaten. Die Grundrisse sind für alle Bedürfnisse geeignet, egal ob die Reise zu zweit oder mit der gesamten Familie geplant ist. Die Fahrzeuge sind mit Fiat- oder Mercedes-Fahrgestellen ausgerüstet. Ein Unternehmensmerkmal ist die individuelle und aufgewertete Fahrzeugflotte, die hier zum gewöhnlichen Preis angeboten wird. Die qualitätsvollen Reisemobile werden bereits ab 59 Euro pro Tag vermietet. Bei JR Reisemobile gibt es die Komplettausstattung ohne Aufpreis dazu, für das Kurzmieten wird kein Zuschlag erhoben und es ist möglich, ein günstiges Versicherungspaket zu erwerben. Der Kunde wird

zusätzlich mit Urlaubstipps, Routen- und Campingplatzempfehlungen versorgt. Die exzellente Betreuung gilt natürlich auch für alle Kaufinteressierten. Das Unternehmen ist offizieller Händler der Hersteller Eura Mobil und Karmann sowie des Servicepartners La Strada. Der Inhaber Jürgen Rubertus hebt aber ausdrücklich hervor, dass jedes Fabrikat geliefert werden kann. Ebenso werden Reparaturen für alle Fahrzeuge angeboten, die Termine können auch kurzfristig vereinbart werden. Ferner wird der Transport oder TÜV organisiert. Bei JR Reisemobile findet man eine große Auswahl – von Campingzubehör über Reisemobile bis zu Mobilheimen. Dieser Gesamtversorger hat einen verkehrsgünstigen Standort, liegt nur zwanzig Minuten vom Frankfurter Flughafen entfernt und in unmittelbarer Nähe von Bahnhöfen. Hier werden Sie bei allen Fragen gut beraten! Mehr Infos unter www.Miet24.de oder www.jr-reise-mobile.de.

Wohnmobil-Verleih München Mit diesem Familienbetrieb fahren Sie auf der richtigen Spur!

D

ie Wohnmobilvermietung ist aus dem Hobby der Familie Lutsch aus Neubiberg und ihrer Begeisterung für das Camping entstanden. Mit den dynamischen Kastenwagen vom Wohnmobil-Verleih München liegen Sie voll im Trend. Der Inhaber Christian Lutsch begann seine Karriere mit nur einem Fahrzeug, mittlerweile hat sein Unternehmen über zehn Wohnmobile im Sortiment. Die meisten der Fahrzeuge sind ideal für zwei bis drei Personen und wendig genug, um eine Stadtbesichtigung machen zu können. Für einen Preis ab 69 Euro pro Tag gibt es alles an Board, was man für einen entspannten Wohnmobilurlaub benötigt. Im Angebot hat der Familienbetrieb auch größere Wohnmobile, beispielsweise das Eura Mobil 530 MS oder das Eura Mobil

690 HB – Luxusalkoven der Extraklasse! Mit bärenstarken 131- oder 160-PSDieselmotoren wird so jeder Berg zum Kinderspiel. Die Fahrzeuge der Kategorie „Family de Luxe“ bieten viel Platz für die ganze Familie. Dort stehen ein Doppelbett und weitere Schlafplätze für ein bis zwei Kinder zur Verfügung. Zudem gibt es eine große Heckgarage, in welcher problemlos Fahrräder, Kinderwagen und dergleichen bequem untergestellt werden können. In der Kategorie „Exclusive“ hat Wohnmobil-Verleih München nur Fahrzeuge der Superklasse. Sie sind die „Porsches unter den Reisemobilen“, schwärmt Herr Lutsch. Ausgewählte Materialien und hochwertige Technik machen so jede Fahrt unvergesslich. Auch die Wintercamper kommen bei dem süddeutschen Anbieter auf ihre Kosten. Als eines von wenigen vermietet das Unternehmen die Doppelboden-Fahrzeu-

12 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

ge auch in den Wintermonaten. Die starke Heizung und die frostsichere Bordtechnik funktionieren sogar noch bei minus 30 Grad. Dieser Wohnmobilanbieter hat nur Fahrzeuge der neuesten Modellreihen, alle mit Top-Ausstattung (z. B. Europa-Navi, Camping- und Stellplatzführer) und CampingZubehör nach Wunsch. Im Mietpreis ist ein umfangreiches Zubehörpaket enthalten. Ganz nach dem Motto „Die kleinen Unterschiede sind es, die ein Fahrzeug auszeichnen“ wird hier jeder Wunsch erfüllt! Den Luxusalkoven Concorde Credo 825 L vom Wohnmobil-Verleih München stellen wir Ihnen bei den Wohnmobil-Empfehlungen von Miet24 vor. Mehr Infos unter www.Miet24.de und www.wohnmobil-verleih-muenchen.de.


AUTOMOBIL | CMT-SPECIAL

Die Miet24WohnmobilEmpfehlungen Unsere zuverlässigen Partner haben Angebote der Superlative!

Wohnmobile Konkol

Wohnmobil-Verleih München und die

Tremp Caravanland und der

und Dethleffs

Luxusklasse

Free TEC XS

Erwarten Sie das Beste! Genießen Sie Raum, Stil und Luxus in der KomfortKlasse von Dethleffs. So wird Ihr Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis. Die extra großzügig geschnittenen Fahrzeuge der Komfort-Klasse bringen die perfekten Voraussetzungen mit. Die außergewöhnliche Inneneinrichtung mit exklusiven Möbeln, hochwertigen Polsterstoffen und vielen geschmackvollen Akzentuierungen lässt Sie jeden Tag Komfort auf höchstem Niveau erleben. Alles, vom kleinen, durchdachten Detail bis hin zur serienmäßigen Komfortausstattung, ist auf Ihre uneingeschränkte Zufriedenheit ausgelegt.

Hier fehlt es an nichts. Die Luxusfahrzeuge mit einem stattlichen Neupreis von mehr als 100.000 Euro bieten Ihnen den ultimativen 5-Sterne-Komfort, den ein Reisemobil zu bieten hat. Selbst zu viert haben Sie im Fahrzeug immer noch reichlich Platz und jeden erdenklichen Luxus. Ausgewählte Materialien sowie Technik vom Feinsten werten das Reisegefühl auf. Der Concorde-Luxusalkoven ist voll ausgestattet mit einer gemütlichen und großen Sitzgruppe, vier festen Betten und einer Nasszelle mit separater Dusche. Dieses Luxusmobil hat noch unzählige Extras, nur fahren müssen Sie noch selbst!

Der perfekte Urlaub mit der ganzen Familie! Dank ausgefeilter Leichtbaukonstruktion wiegt dieses Fahrzeug nur 3,5 Tonnen. Hier finden Sie absoluten Schlafkomfort. Das Heckbett und das Alkovenbett sind mit Lattenrosten ausgestattet. Für die große Familie steht ein spezieller Sitzbankauszug mit Zusatzpolster zur Verfügung. So wird spielend einfach aus der Sitzgruppe ein vollwertiges Doppelbett. Der Alkoven Free Tec XS bietet genügend Platz für bis zu sechs Personen. Ab in die Ferien mit Kind und Kegel!

Wohnmobil Dethleffs I 58 41

Concorde Credo 825L

Free TEC 694 XS

Mietpreis/Standard-Tag: 90 € (höchstens 142 €, berechnet pro Tag und Standort)

Mietpreis/Tag: ab 159 €

Mietpreis/Tag: ab 92 € inkl. 300 km/Tag

• • • • •

• • • • •

• • • • •

Marke: Dethleffs Schlafplätze: bis 4 Typ: vollintegriert Fiat Ducato X250 Multijet 130 PS ABS, ASR, Doppelairbag, elektr. Fensterheber/Außenspiegel, Fahrerhausklima • Grüne Umweltplakette • Fahrradträger

Marke: Concorde Credo 825L Schlafplätze: bis 4 Typ: Alkoven Verbrauch pro 100 km: 13,5 Liter Diesel Extras: automatische Gasumschaltung, Luftfederung Hinterachse, Radständer, Rückfahrkamera, Solaranlage, Stellplatzführer usw. • Leistung: 177 PS

14 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Marke: TEC Schlafplätze: 6 Verbrauch pro 100 km: 12 Liter Extras: Markise, 4er Fahrradträger, Klimaanlage Leistung: 103 KW/140 PS


AUTOMOBIL

Miet24-Award Wer macht das Rennen? Sie entscheiden, wer die Besten sind!

B

ei Miet24 können Sie Mietwagen aller Größen und Klassen mieten. Nun wollen wir wissen, welcher Ihr liebster Fahrzeughersteller ist. Zum ersten Mal verleiht Miet24 einen Award für den Fahrzeughersteller des Jahres. Mit Ihrer Teilnahme an der Wahl können Sie das erstplatzierte Fahrzeug in der Oberklasse für ein ganzes Wochenende gewinnen. Wählen Sie Ihren persönlichen Favoriten!

Bestimmen Sie Ihren liebsten Hersteller und genießen Sie mit etwas Glück eine exklusive Fahrt. Unter www.miet24.de/award finden Sie die relevanten sechs Kategorien für die Verleihung des Awards. Dort ist eine Auswahl der Hersteller und ihrer Modelle. Mit einem Klick auf jede Kategorie können Sie bis zum 15. Januar 2012 für Ihren Lieblingshersteller abstimmen. Der Anbieter mit den meisten Stimmen in der jeweiligen Fahrzeugklasse ist der Gewinner der Leserwahl und erhält den Miet24-Award verliehen. Die Fahrt mit dem Gewinner-Fahrzeug wird unmittelbar nach der Verleihung unter allen Teilnehmern ausgelost. Der Traumwagen ist zum Greifen nah! Wir wünschen viel Glück! Alle wichtigen Informationen finden Sie unter www.miet24.de/award. An dem Gewinnspiel können alle ab 18 Jahren teilnehmen. Das Mindestalter zum Führen des Fahrzeugs ist allerdings 21 Jahre. Das Fahrzeug darf nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland bewegt werden.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

15


IMMOBILIEN

Aufmontage.de Neue Internetplattform vermittelt Zimmer und Wohnungen. Das Internetportal Aufmontage.de bietet ein übersichtliches Sortiment an Unterkünften. Die Kernkompetenz des jungen Hamburger Unternehmens liegt in der Vermittlung von Ferien-, Messe-, Monteur- und Studentenwohnungen an potentielle Mieter.

F

alls Sie eine Unterkunft für Ihre Familie, Freunde oder Mitarbeiter suchen, dann sind Sie bei Aufmontage.de genau an der richtigen Stelle. Ebenso, wenn Sie Ihre Pension, Ihr Zimmer oder Ihre Ferienwohnung vermieten wollen. Die Plattform versteht sich als ein Knotenpunkt der Immobilienvermittlung. Zum Ziel des Unternehmens wurde erklärt, eine der führenden ZimmerSuchmaschinen im Internet zu werden. Die Benutzerfreundlichkeit hat bei diesem Portal somit oberste Priorität. Vermieter können ihre Zimmer oder Wohnungen kostenlos anbieten. Mieter finden einfach und schnell ihr gewünschtes Objekt.

16 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Das junge Team der Aufmontage GbR ist mit seinem Webportal seit November letzten Jahres online. Der Geschäftsführer Martin Brosy sagt: „Aufmontage.de ist nicht mein erstes Projekt, aber mit Sicherheit eines der besten.“ Sofort war er von der Idee begeistert und hat die Immobilienplattform mit seinem Team aufgebaut. Herr Brosy ist von seinem Angebot überzeugt: „Es gibt einen sehr großen Bedarf an Gästezimmern in Deutschland. Unternehmen suchen Unterkünfte für ihre Montage-Mitarbeiter oder ein bezahlbares Messezimmer. Studentenzimmer in Universitätsstädten sind ebenfalls gefragt und nicht zuletzt werden insbesondere in Deutschland für Urlaubsreisen gerne private Zimmer gebucht. Es gibt in diesem Bereich aber unserer Meinung nach nur wenige Webseiten, die zugleich übersichtlich und benutzerfreundlich und zusätzlich wie unser Angebot völlig werbefrei sind. Die ersten Rückmeldungen zeigen, dass wir mit unserem Service auf dem richtigen Weg sind.“


Ein einzigartiger Bewertungsservice für Gästezimmer rundet die Offerten des Portals ab. Vermieter können so die eigene Unterkunft professionell bewerten lassen. Da es nicht möglich ist, alle Bewertungen von Benutzern überprüfen zu lassen, und man Missbrauch vorbeugen wollte, wurde ein fachkundiges System entwickelt. Die unabhängige Bewertung der Zimmer erfolgt auf der Basis von 38 unterschiedlichen Kriterien. Zu den zahlreichen Aspekten, die berücksichtigt werden, gehören beispielsweise Empfang, Sauberkeit und sanitäre Anlagen, aber auch Einkaufsmöglichkeiten, Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis. Zu den Ergebnissen der standardisierten Tests

erhält der Vermieter eine umfassende schriftliche Bewertung mit Fazit. Anhand der Auswertung wird ein Gütesiegel erstellt, das bis zu fünf Sterne enthält. Mit diesem Siegel kann der Anbieter dann werben und sich spielend einfach positiv von der Konkurrenz abheben. So macht Mieten und Vermieten Spaß!

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.aufmontage.de.


IMMOBILIEN

Zukunfts(t)räume Loftstyle: Moderne Räume lassen viel Platz für eigene Ideen …

D

as Wort Loft bedeutet schlichtweg Dachboden oder Speicher. In den USA wurde der Ausdruck auf Lagerhallen und Industriegebäude übertragen. Diese wurden bereits in den 1940er Jahren in Großstädten zu Wohnzwecken umfunktioniert. Die deutsche Loftbewegung zog in den 1980er Jahren nach und die Räume wurden von den lebendigen Kunstszenen erobert. Lofts wurden schnell interessant für Freiberufler und Künstler, die nun Wohn- und Arbeitsraum integrierten. Früher waren die Objekte oft günstig, da sie in der Nähe von wenig attraktiven Industrieanlagen angesiedelt waren. Mittlerweile ist aus den erschwinglich umfunktionierten Hallen begehrter Wohn(t)raum mit Industriecharme worden. Die schlichten und dennoch schicken Wohnungen sind heutzutage heiß begehrt.

Lofts eignen sich auch sehr gut als Gewerbeimmobilien. Insbesondere die mittelständischen Unternehmen profitieren von den vielen Möglichkeiten und vor allem von dem großzügigen Raum mit genügend

Platz für alle Mitarbeiter. In vielen deutschen Städten sind so neue Gewerbeflächen entstanden und der Trend nimmt nicht ab. Die Preise variieren selbstverständlich je nach Stadtlage. Doch inzwischen werden nicht mehr nur alte Nutzräume umgewandelt, sondern auch neue Wohnungen im Loftstil gebaut. Mit klassischen Lofts haben diese Maklerangebote aber nichts zu tun. Denn die Mischung aus altem Gebäude und moderner Einrichtung macht das Wohnen im Loft besonders. Durch aufwendige Renovierung und Modernisierung werden aus alten Industriehallen erstklassige Immobilien. Im Bereich der Eigennutzung haben Lofts unglaublich an Popularität gewonnen. Die offenen und lichtdurchfluteten vier Wände haben riesige Grundflächen und hohe Decken zu bieten. Dank moderner Bauverfahren und Techniken sowie kostengünstiger Bausysteme kann nun jedermann die ungewöhnliche Wohnkultur genießen. Wer in ein klassisches Loft ziehen will, der sollte einige Dinge beachten. Mieter sollten sich darüber informieren, ob ihr

18 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

zukünftiges Zuhause den neusten energietechnischen Standards entspricht. Das gilt vor allem für die Wärmeisolierung. Bei steigenden Energiekosten kann es sonst am Ende des Winters teuer werden. Manch einer entscheidet sich tatsächlich zum eigenen Ausbau eines Rohlings. In der Regel muss die ehemalige Lagerhalle oder Industrieanlage aufwendig saniert werden, bevor sie zum Loft wird. Es bedarf gewiss des Mutes, sich auf diese Odyssee zu begeben. Um die architektonische Chance des Ausbaus am besten zu nutzen, ist man auf die Hilfe ausgewiesener Experten angewiesen. Wer sich für einen Kauf entscheidet, sollte sich zusätzlich erkundigen, ob das alte Industriegebäude unter Denkmalschutz steht. Umbauten sind dann nur unter Auflagen möglich. Doch das großzügige Raumangebot überzeugt viele. Die Wohnungen umfassen oft die gesamte Fläche einer Etage. Alle Wohnbereiche gehen fließend ineinander über und lassen viel Raum für eine kreative Nutzung. Bei der Gestaltung der Innenräume kann man in Lofts schnell seine Phantasie entwickeln und die leeren Räumlichkeiten mit Individualität füllen. Es geht aber nicht einfach „nur“ um die Räume, sondern vielmehr um Lifestyle. Lofts können auch als Ausdruck für den Ausbau von neuen Lebens(t)räumen verstanden werden. Die unglaublichen architektonischen Meisterwerke sind im Alltag angekommen.


IMMOBILIEN

Immobilie des Monats Urbanes Loft mit herausragender Ausstattung in der Hauptstadt

K

ein Ensemble von Wohnmöglichkeiten, sondern eine Konzeption von Lebensgefühl: Luxus. Lifestyle. Individualität. Weit über die Grundbedürfnisse des Wohnens hinaus schafft Loftland auf höchstem Niveau Freiräume. Das von Telefunken gebaute und industriell genutzte Areal bringt wahre Lofts hervor, die – frei von tragenden Innenwänden – Lifestyle eine neue und exklusive Bedeutung geben. Unter bis zu vier Meter hohen Decken findet hochwertige und luxuriöse Ausstattung ihren Platz. Das Objekt beinhaltet eine moderne Einbauküche, bodentiefe Fenster und puristisches Design mit weißen Elementen. Das Bad aus einem Guss bietet einen monumentalen Waschtisch und große Lichtausschnitte in der Decke. Ein integriertes Lichtspiel lässt Glas, Quarz und Schiefer auf der Rückwand der Spiegelschränke reflektieren. Dazu haben sie noch viel Stauraum zu bieten. Das Gesamtwerk Loftland konnte durch höchste Ansprüche an Umfeld, Innenarchitektur und Ausstattung den Traum

einer Symbiose zwischen Lifestyle und Wohnen, Arbeiten und Leben wahr werden lassen. Urbane Exklusivität im Südwesten von Berlin

Mit dem Anspruch einer infrastrukturell gut angebundenen und dennoch ruhigen Lage trumpft einer der wohl beliebtesten Wohnbezirke der Hauptstadt, SteglitzZehlendorf auf. Sein ruhiges Umfeld schafft eine perfekte Verbindung zwischen hervorragender Lebensqualität und professionellem Arbeiten. Zu Berlins Boulevards ist der Weg ebenso kurz wie zu den nahegelegenen Seen und Wäldern.

Loftland selbst hat mit seiner großzügigen und auflockernden Parkanlage eine Vision von Leben und Erleben im eigenen Umfeld konzipiert. So lädt eine architektonisch ansprechend gestaltete Gartenlandschaft zum kurzen Spaziergang oder zum Entspannen auf der Wiese neben dem Wasserfall ein. In direkter Nachbarschaft befinden sich bilinguale Bildungseinrichtungen, Ärztezentren und ausgesuchte sowie reguläre Einkaufsmöglichkeiten. Direkte Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr und eigene Parkplätze auf dem Grundstück garantieren eine bestmögliche Mobilität.

Zahlen und Fakten • • • • • • • •

Miete zzgl. NK: 1.900,00 EUR Miete inkl. NK: 2.380,00 EUR Kaution/Genossenschaftsanteile: 5.700,00 EUR verfügbar ab: sofort Wohnfläche: 195,96 m² Zimmer: 4 Schlafzimmer: 2 Badezimmer: 2

• • • • • •

Balkone/Terrassen: 1 Fläche Balkon/Terrasse: 9,11 m² Etage: 1 Baujahr: 1928 Zustand: neuwertig Objekttyp: Loft/Studio/Atelier

www.miet24.de/immobilien/16526703

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

19


IMMOBILIEN

„Das ist doch typisch.“ Wohnungseinrichtung männlich vs. weiblich

Ü

ber Geschmack lässt sich sehr wohl streiten, das wissen nicht zuletzt viele Paare, die versuchen, sich über die Wohnungseinrichtung zu einigen. Oder sind die Vorstellungen vom apricotfarbenen Kuschelsofa als weibliches Wohnutensil versus schwarzen Ledersessel als bevorzugte Sitzgelegenheit des Mannes einfach ein hartnäckiges Klischee? Durchaus nicht, befanden die User des Immobilienportals Immonet. Es gibt ein typisch männliches und ein typisch weibliches Wohnen.

Wer in einem Möbelhaus den Blick von Sitzecke und Schrankgarnitur löst, entdeckt bei vielen Besuchern verkniffene Gesichter und nur mühsam gezügelte Erregung. Auslöser dafür ist nicht nur der Shoppingstress, oft gibt es auch unterschiedliche Vorstellungen darüber, welches Möbelstück sich denn nun gut macht in der Wohnzimmerecke. Männer und Frauen haben einfach unterschiedliche Wohnstile – das legt das Ergebnis einer Umfrage von Immonet nahe. Das Immobilienportal hatte gefragt: „Was ist beim Wohnen typisch männlich und was typisch weiblich?“

richtet, fällt die Ausstattung minimalistisch aus, meinen 21,04 Prozent der User. Verschwindend gering ist mit 3,22 Prozent hingegen der Anteil derer, die dunkle oder gedeckte Farben mit XY-Chromomen assoziieren. Typisch weiblich: Ostereier, Weihnachtskränze und Blumensträuße Und welche Muster lassen sich beim weiblichen Wohnstil feststellen? Ein untrügliches Zeichen dafür, dass eine Frau in Haus oder Wohnung Hand anlegt, sind Hasenfiguren an Ostern und Kränze zur Adventszeit. Eine Mehrheit von 57,22 Prozent befand: Dekoartikel passend zur Jahreszeit sind typisch weiblich. Zieren Blumensträuße eine Bleibe, kann man sicher sein, dass ein weiblicher Bewohner die Blüten zurechtgezupft hat – das meint mit 25,52 Prozent rund ein Viertel der Befragten. Sorgen ein rotes Sofa, violette Vorhänge und eine grüne Kommode für Farbtupfer in den vier Wänden, ist das immerhin für 10 Prozent ein Indiz für die Anwesenheit einer Frau. Nur eine Minderheit von 6,29 Prozent stuft Decken auf den Tischen als typisch weiblich ein.

Typisch männlich: Große Anlage und Lektüre auf dem WC

Ergebnis: „Das ist doch typisch“, sagen in deutschen Haushalten offenbar häufig Frauen, wenn der männliche Gegenpart einen neuen Plasma-Fernseher mit 50-Zoll-Bildschirm anschleppt. 50,82 Prozent der insgesamt 1.830 befragten User meinen, dass große Anlagen und Fernseher typisch männlich in Wohnungen sind. Der Herr des Hauses hat außerdem oft Lesestoff auf der Toilette – das stuften 24,92 Prozent der Befragten als charakteristisch ein. Bett, Schrank, Tisch, mehr braucht es nicht: Wenn das vermeintlich starke Geschlecht ein-

20 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Bei allen Unterschieden schätzen Männer und Frauen jedoch die gemeinsame Heimat sehr. Die meisten Deutschen, nämlich rund 81 Prozent, streben einer Studie der Allianz zufolge sogar ein Eigenheim an, um Platz und Absicherung für die Familie zu schaffen. Idealerweise reicht der Raum dann sogar aus, dass sowohl das Plüschsofa als auch der Hightech-Fernsehsessel darin Platz finden. Quelle: www.immonet.de


Was Sie im Kopf haben, haben wir bei Immonet. Clever suchen, besser finden. Mit der besten Immobilien-Website des Jahres 2010.


IMMOBILIEN

Winterdienst Geschippt werden muss schon ab 7 Uhr morgens.

D

ie ersten Schneeflocken rieseln und verwandeln die Umgebung in eine Puderzuckerlandschaft. Schluss mit der Idylle ist aber spätestens dann, wenn es um das Schneeschippen vor der eigenen Haustür geht. Schnee und Eis zu entfernen ist zwar grundsätzlich Aufgabe der Gemeinde, die gibt die Verantwortung aber in der Regel an die Grundstückseigentümer ab. Wer muss den Schnee schippen?

Sand streuen und Schnee schippen gehören zu den Pflichten des Vermieters. Dieser kann den Winterdienst zwar auf den Mieter übertragen, muss die Regelung aber im Mietvertrag festhalten. Der Vermieter ist außerdem dazu verpflichtet, zu überprüfen, ob der Bewohner seinen Räum- und Streupflichten ordnungsgemäß und rechtzeitig nachkommt.

haltene Streifen so groß ist, dass zwei Fußgänger ihn gleichzeitig passieren können. Dafür reichen nach einem Entscheid des Oberlandesgerichts Bamberg rund 80 bis 120 Zentimeter aus. Wann muss gestreut und geräumt werden? Winterdienst ist nichts für Langschläfer, bereits am frühen Morgen muss geschippt werden. Jeder Gehweg sollte von 7 bis 20 Uhr gefahrlos passierbar sein. Streuen und räumen müssen auch Berufstätige. Wer seinen Pflichten nicht selbst nachkommen kann, muss für Ersatz sorgen. Eine Lösung kann sein, sich mit den Nachbarn im Haus abzusprechen, wer zu welcher Zeit den Schnee beseitigt. Eine andere Möglichkeit ist, einen Räumdienst zu engagieren, der die lästige Pflicht übernimmt. Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern

Wird der Winterdienst im Mietvertrag nicht erwähnt, hat der Bewohner Glück gehabt, denn der Vermieter darf die lästige Pflicht nicht nachträglich vertraglich festhalten. Ist eine Klausel im Mietvertrag vorhanden, sind nicht nur Mieter, die in Erdgeschosswohnungen leben, zum Räumen und Streuen verpflichtet. In Wohnanlagen wird häufig ein professioneller Winterdienst beauftragt. Die Kosten hierfür werden dann auf alle Mieter umgelegt. Tipp: Wenn der Vermieter Sie verpflichtet, Schnee zu schippen,

klären Sie, wer die Materialkosten für Streugut und Schaufel trägt. Welche Wege müssen frei sein? Jeder Gehweg rund ums Haus muss von Schnee und Eis befreit werden, dazu gehören auch Zufahrtswege. Ebenso müssen Mülltonnen oder der Fahrradkeller gefahrlos erreichbar sein. Details können Sie in der Straßenreinigungssatzung Ihrer Gemeinde nachlesen.

Stellt sich die Frage: Wohin mit dem Schnee? Vom Grundstück darf der Schnee nicht einfach auf die Straße geschippt werden. Den Schnee auf die Seite des Gehweges zu räumen ist erlaubt, wenn der freige-

22 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Stürzt eine Person auf dem glatten Gehweg oder dem Hauszugang, können Ansprüche auf Schmerzensgeld geltend gemacht werden. Außerdem droht ein Bußgeld wegen Vernachlässigung des Winterdienstes. Eine einheitliche Rechtsprechung zur Verhältnismäßigkeit gibt es allerdings nicht. Anspruchsgegner ist der Hauseigentümer oder bei Mehrfamilienhäusern der Vermieter, wenn er nicht prüft, ob der Mieter seinen Winterdienst erledigt hat. Ebenso können Mieter zur Verantwortung gezogen werden, wenn sie Schnee und Eis nicht beseitigt haben. Allerdings gilt auch hier der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Wenn es den ganzen Tag lang schneit, muss wiederholt, aber nicht ständig Schnee geschaufelt werden. Was darf gestreut werden?

Wer den Gehweg frei halten muss, sollte beim Streugutkauf auch an die Umwelt denken. Gerade nach dem letzten, harten Winter mussten viele Bäume gefällt werden, denen das Streusalz zu sehr zugesetzt hatte. Lavagranulat, Sand oder Kies sind am besten für die Umwelt und kleine Hundepfoten geeignet. Das aggressive Streusalz wird von vielen Gemeinden nur in Ausnahmefällen geduldet. Quelle: www.immonet.de


SAISON

Jetzt schon Ihren Urlaub buchen Mit Miet24 die schönsten Regionen Deutschlands entdecken

N

utzen Sie die Vielfalt der Grand City Hotels mit den günstigen Angeboten bei Miet24 und planen Sie jetzt schon Ihren Urlaub – egal, ob ein Aufenthalt am Meer, in den Bergen oder in einer deutschen Großstadt, Grand City Hotels hat für jeden Anlass das richtige Angebot. Usedom, Deutschlands sonnenreichste Insel, steht für Natur und

Erholung an der Ostseeküste. Direkt an der autofreien Strandpromenade des Seebads Ahlbeck liegt das Grand City Strandhotel Ahlbeck. Das 4-Sterne-Hotel repräsentiert die bekannte Gastfreundschaft des Ostseeheilbades verbunden mit modernem Komfort. Nach einem ereignisreichen Tag am Strand laden Pool, finnische Sauna, Solarium und Fitnessbereich zum Entspannen ein. Klassische Massagen sowie Reiki und Shiatsu werden von erfahrenen Physiotherapeuten durchgeführt, während das Kosmetikstudio im Beautybereich mit vielfältigen Anwendungen verwöhnt. Das Hotelrestaurant „La Mer“ vereint als höchstgelegenes Restaurant der Insel perfekte Gastlichkeit und eine traumhafte Aussicht mit regionaler und internationaler Spezialitätenküche. Berchtesgadener Land: Es gibt viele gute Gründe

für eine Reise nach Bad Reichenhall: die Nähe zu Salzburg, die traumhafte Natur des Berchtesgadener Landes, das einmalige Outdoor-Sport- und Wellness-Angebot oder einfach Entspannung pur! Was das Herz auch begehrt – im Axelmannstein Hotel wohnt man erstklassig. Ein Grandhotel mit Alpen-

24 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

blick, das sich den Charme des frühen 20. Jahrhunderts bis heute bewahren konnte. Die 148 Zimmer und Suiten verfügen größtenteils über einen Balkon, von dem aus man einen Blick in die Berge hat. Ein großer Saal und fünf geschmackvolle Salons bieten Raum für erfolgreiche Tagungen und Meetings. Der 30.000 Quadratmeter große Hotelpark lädt zum Entspannen und Spazieren ein. Im Inneren des Hauses bietet die 420 Quadratmeter große Bade- und Saunalandschaft mit Hallenschwimmbad, finnischer Sauna, Solarium, SALARIUM®, Fitnessraum und Beautyfarm feinste Wellness-Freuden. Berlin, eine Stadt im Wachstum und Wandel, die niemals schläft. Durch die jahrelange Teilung hat sie ihr eigenes, ganz besonderes Flair entwickelt. Erleben Sie die kulturelle Hauptstadt und Sportmetropole mit ihrem einzigartigen Lifestyle in dem 4-Sterne-Hotel Holiday Inn Berlin City East. Ob als Tourist oder Geschäftsreisender, Berlin bietet für jeden Abwechslung und Erlebnisse. Das Grand City Hotel Berlin City East liegt zentral in der Nähe des Alexanderplatzes und genügt mit seinen 312 komfortablen und großzügig geschnittenen Zimmern allen Ansprüchen. Speisen und Getränke werden im hauseigenen Restaurant und Bistro angeboten – von mediterraner bis typisch Berliner Küche. Ein Fitnessbereich im Hotel steht Gästen täglich kostenfrei zur Verfügung.

Noch mehr Angebote von Grand City Hotels finden Sie in der Kategorie Hotelzimmer auf www.miet24.de.


SO VIELFÄLTIG WIE IHRE PLÄNE Übernachten Sie europaweit in einem der über 100 Hotels von Grand City Hotels & Resorts – dem neuen Partner bei Miet24. Ob Romantikwochenende im Bergischen Land, Businesstermin in Hamburg oder Traumurlaub in Spanien: Ihre individuellen Interessen stehen im Vordergrund. Sei es ein interessanter Familienausflug nach Dresden oder nachhaltige Erholung auf Zypern, den Ambitionen sind keine Grenzen gesetzt. Was immer Sie erwarten – ein First Class Hotel mit anspruchsvoller Gastronomie oder ein Budgethotel mit auskunftsfreudigem Team: Wir haben für jeden Anlass das richtige Angebot. Entdecken Sie die Vielfalt der Grand City Hotels & Resorts und buchen Sie entspanntes Übernachten zu günstigen Miet24-Angeboten.

NEU BEI MIET24 UND ÜBER 100 MAL IN EUROPA

Bad Malente Stralsund Ahlbeck/Usedom Lübeck Bad Bramstedt Wismar Bad Oldesloe Hamburg Bremen Liebenwalde Hennigsdorf

Amsterdam Hannover

Gelsenkirchen Antwerpen

Köln

Berlin

Magdeburg Quedlinburg Stadtoldendorf Dessau Halle

Dortmund

Kassel Wuppertal Melsungen Gummersbach Eisenach Bonn Koblenz

Erfurt

Leipzig Dresden

Weimar

Bad Kissingen

Frankfurt am Main Mannheim Saarbrücken

Baden-Baden

Donaueschingen

Portugal

Spanien Cartaya

Atlantik

Salzburg

Mittelmeer Zypern Larnaca

www.grandcityhotels.com


SAISON

Winterspaß für alle! Traumhafte Bergkulisse und frische Luft inklusive

A

b in die Berge! Die weiße Pracht lädt zu Aktivitäten und Wintersport in der freien Natur ein. Diese Auszeit nehmen sich viele zum Jahreswechsel, aber auch die so genannte Ski-Nachsaison hat durchaus ihren Reiz. Sie lockt mit verschneiter Landschaft, günstigen Hotelangeboten und traumhaften WellnessSpecials. Man kann sich für eine der bestens gepflegten Pisten entscheiden oder doch lieber von den gut gespurten Loipen aus die traumhafte Winterlandschaft bewundern.

Über 4.600 Skigebiete gibt es weltweit und die Palette reicht vom kleinen Dorfhügel bis zu kilometerlangen Pisten. Europa ist dabei sehr begehrt und hat so einiges in Sachen Wintersport und Urlaub zu bieten. Bei ausgewiesenen Skiatlanten und Rankings im Internet hat, wenn es um die Qualität der Unterkünfte geht, Österreich oftmals die Nase vorn. Italien kann aber auch gute Werte für seine Skiorte vorweisen. Die Schweiz führt die Rankings bei den anspruchsvollen Skipisten an, hat aber weniger für Anfänger im Angebot. Hier ist Deutschland besonders stark und bietet schöne Skigebiete mit vielen Pisten für große und kleine Neulinge im Wintersport. Die Wintersportregionen stellen sich immer stärker auf die Bedürfnisse von Familien ein und bieten Betreuungsmöglichkeiten für die Kleinen an: Skikindergarten, Iglus, Schneeburgen und der „Zwergenslalom“ halten die Kinder bei Laune.

Wenn der Nachwuchs noch zu klein ist, um selbst auf die Bretter zu steigen, ist es wichtig, dass am Urlaubsort ausgebildete Kindergärtnerinnen und Erzieher vorhanden sind. Sind die Kinder schon etwas älter, empfehlen sich Gebiete mit spezialisierten Kinder-Skischulen. So kann der Nachwuchs, im Kreis von Gleichaltrigen und unter Aufsicht von ausgebildeten Skilehrern, die ersten Versuche auf den Brettern unternehmen. Die vielfältigen Angebote kommen allen Familienwünschen entgegen: Während beispielsweise die Kinder vormittags für einige Stunden Skiunterricht haben, können Mama und Papa die anspruchsvollen Pisten hinabdüsen. Nachmittags kann man dann gemeinsam die einfacheren Hänge befahren. Dort haben die Kids den meisten Spaß und können ihre frisch erworbenen Fähigkeiten unter Beweis stellen. In Sachen Kinderfreundlichkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis führt erneut Österreich die Rankings an. Der ADAC SkiGuide 2012 hat die familienfreundlichsten Skigebiete in der Alpenregion zusammengestellt. Das österreichische Stubaital belegt laut ADAC den Top-Rang: Hier bleiben keine Kinderwünsche offen. In Deutschland hat, wie bereits im Vorjahr, Reit im Winkl das Rennen gemacht. Übungslifte direkt am Dorf, der bequeme Aufstieg mit der Seegatterl-Gondelbahn zur Winklmoosalm und die Winterwelt auf der Hemmersuppenalm zeichnen das Gebiet aus. Besonders günstig können Familien ihren Skiurlaub in Oberstaufen verbringen. Auch in Italien, der Schweiz und Frankreich gibt es attraktive Angebote für Familien mit Kindern, wie beispielsweise in Alta Badia, Savognin oder Val d`Isère und Tignes.

Der ADAC SkiGuide 2012 ist im Buchhandel sowie unter www.adac-shop.de oder in den Geschäftsstellen des ADAC erhältlich. Weitere Hinweise für Ihren Skiurlaub finden Sie auch auf www.bergfex.de, www.schneehoehen.de oder www.skigebiete-test.de.

26 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012


SAISON

Auf die Skipisten! Wer mietet, fährt besser. Der Winterurlaub ist schon kostspielig genug – mieten Sie doch einfach die Ausrüstung! Der Kauf von teuren Skiern oder Snowboards ist mittlerweile unzeitgemäß und unnötig. Die zusätzlichen Kosten für die Instandhaltung der Gerätschaften gehören so der Vergangenheit an.

E

gal, ob man gerade erst mit dem Skifahren angefangen hat oder schon seit Jahren die Pisten unsicher macht, immer wieder stellt sich die Frage, ob es besser ist, die Winterausrüstung zu mieten oder zu kaufen. Es ist sinnvoll, zu Beginn der Saison abzuschätzen, wie oft man wohl Ski oder Snowboard fahren wird. Wenn die Antwort „Weniger als zehn Tage“ lautet, ist man mit dem Mieten des Equipments gut beraten. Die eigene Ausrüstung für den Wintersport wird in der Regel nur für eine oder zwei Wochen im Jahr aus dem Keller geholt. Untersuchungen ergaben, dass es möglich ist, sogar bis zu 40 Prozent des Geldes einzusparen, wenn man die Skier mietet, anstatt sie zu kaufen. Skiausrüstungen für Anfänger, bestehend aus Skiern, Skischuhen und Stöcken, gibt es in vielen Skigebieten bereits ab 30 Euro am Tag. Für eine ganze Woche in der Saison kann man die komplette Ausrüstung schon für rund 150 Euro anmieten. Praktischerweise vermeidet man so auch die Schlepperei und ein allzu voll gepacktes Auto. Nutzt man die Sonderangebote der Hotels, Liftbetreiber oder Skischulen vor Ort, lässt sich nochmals Geld sparen, denn diese Pakete sind zumeist sehr ergiebig. Die Anbieter präparieren die Schneebretter vor jeder Vermietung und können sie auch optimal für alle Bedürfnisse einstellen. Falls irgendetwas mit der Ausrüstung nicht in Ordnung sein sollte, kann diese ohne großen Aufwand ausgetauscht werden. Außerdem ändert sich das Wintersportequipment von einer Saison zur nächsten: Was man heute kauft, kann bald völlig überholt sein. Wer mietet, kann Jahr für Jahr mit dem besten Material fahren.

Viele sind von diesen Argumenten überzeugt und die Zahl der Verleihgeschäfte steigt stetig an. Daher sollte man auf die Qualität des Verleihers achten und nicht unbedingt das erstbeste Angebot annehmen. Durch fachmännische Beratung und Anprobe der Mietartikel kann man böse Überraschungen vermeiden. Neben dem Preis, der dem eigenen Budget entsprechen muss, sollte der Ski oder das Snowboard auf Ihre Körpergröße abgestimmt sein. Wenn man sein eigenes Fahrkönnen gut einschätzen kann, lässt sich die Ausrüstung auch sehr einfach selbst zusammenstellen. Equipment mit der neuesten Technik ist eher für Profis und Fortgeschrittene geeignet. Anfänger sind mit den Auslaufmodellen der Vorjahre gut beraten. Häufig fährt man als Laie besser mit den einfachen Modellen und sie sind preislich attraktiver. Gepflegtes Material, hohe Qualität und kompetente Beratung sind die wichtigsten Punkte, die ein guter Skiverleih bieten sollte. Die TÜV-Zertifizierung ist als ein zusätzliches Qualitätssiegel empfehlenswert. So bekommt man die beste Ausrüstung für den maximalen Skispaß. Mit der Buchung der Skiausrüstung muss man selbstverständlich nicht warten, bis man am Urlaubsort eingetroffen ist. In der Regel ist eine Onlinebuchung schneller, einfacher und billiger. Man kann bequem von zuhause aus reservieren und zusätzlich einen der vielen Rabatte ergattern. Viel Spaß auf der Piste!

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

27


SAISON

Weg mit den lästigen Geschenken! Bei Miet24 kann man einfach alles vermieten. Die liebe Familie und die Freunde meinen es ja gut. Und wir

So starten Sie sofort mit den guten Vorsätzen

freuen uns auch alle, wenn wir beschenkt werden. Manchmal

Die Neujahrs-Putzaktion kann beginnen und auf die To-do-Liste kommen der Keller, die Garage oder der Dachboden. Es wird ausgemistet! Alles, was noch verwendet werden kann, sollten Sie aussortieren. Sicherlich befinden sich darunter auch Schätze, die man auf Miet24 anbieten kann. Schrecken Sie vor den verrücktesten Ideen nicht zurück und lassen Sie sich auf Miet24.de inspirieren. Vielleicht haben Sie etwas gefunden, das man z. B. für ein Bühnenbild oder eine Schaufensterdekoration verwenden kann. Nur her damit! Wichtig ist, dass Sie den Preis Ihres Angebots angemessen gestalten. So verstauben die Gegenstände nicht auf dem Speicher, sondern können für viele Mieter noch einen sinnvollen Zweck erfüllen.

passiert es aber doch, dass wir das Buch bekommen, welches bereits zu Hause im Regal steht. Richtig weh tut es bei den teuren Aufmerksamkeiten, die man nicht gebrauchen kann. Wir haben die Lösung: Vermieten Sie die ungeliebten Geschenke! Sie können mit einfachen Mitteln das Beste aus der unangenehmen Situation machen!

Bringen Sie als Privatvermieter Ihre Mitbringsel von der Bescherung bei Miet24.de unter. Es gibt sicherlich Menschen, die mit Ihren ungeliebten Geschenken sehr wohl etwas anfangen können. So verdienen Sie Geld mit Artikeln, für die Sie selber nichts bezahlt haben. Eine vollkommene Win-win-Situation. Im optimalen Fall schaffen Sie es sogar, sich von den Einnahmen das zu kaufen, was Sie sich wirklich zu Weihnachten gewünscht haben. Bei Miet24 kann man alles vermieten!

Auf www.Miet24.de findet man über 1,8 Millionen Angebote aus 21 Haupt- und mehr als 2.000 Unterkategorien. Da ist genug Platz für Ihren Mietartikel! Insbesondere der Multimedia-Bereich des Internetportals verzeichnet deutliche Zuwächse. Mit etlichen Elektrogeräten kann man sehr gut Geld verdienen. Die Großeltern wollten Sie so richtig zu Weihnachten beglücken und haben Ihnen das neue Smartphone geschenkt, das Sie vor kurzem selbst für lau ergattert haben? Vermieten Sie es! Egal, ob Handy, iPad oder iPod, Digitalkamera von dieser oder jener Marke … Wenn Sie vermieten, bringen die Produkte schnell und einfach Erträge. Der Trend geht auch im Bereich Lifestyle und Mode vom Kaufen zum Mieten. Von den vielfältigen Freizeitartikeln bis zum alltäglichen Zubehör – vermieten Sie alles, was Ihr Herz (nicht mehr) begehrt!

28 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Alle Informationen finden Sie unter: www.Miet24.de.


Besonderes…

Mit Marabu-Glas-Tattoo gestalte ich meine Fenster für ein ganz individuelles Weihnachtserlebnis – einfach mit Farbe und Schablone. Und wenn mir danach ist, wechsel ich Farben und Motive. Wo und wie? Marabu-Händler und Anleitung unter www.marabu.com

neu

Jetzt im Ha n

del

Marabu

Etwas ganz


SAISON

KinderHerz: Miet24 hilft!

E

twa jedes 100. Kind, das in Deutschland zur Welt kommt, wird mit einem Herzfehler geboren. Das sind in Deutschland ca. 7.000 kranke Kinderherzen pro Jahr. Eine Zahl, die beeindruckt und zum Handeln aufruft! Angeborene Herzfehler sind die unter allen Neugeborenen am häufigsten auftretenden Organerkrankungen. Diese Fehlbildungen erscheinen in einer großen Variabilität, es gibt über 50 verschiedene Herzfehler. 70 Prozent der Kinder würden ohne Behandlung sterben. Mehr als 4.500 der jährlich von angeborenen Herzerkrankungen betroffenen Kinder benötigen einen oder mehrere Eingriffe am offenen Herzen. Zwar können Ärzte heute die Mehrzahl der komplexen Herzfehler anatomisch und funktionell korrigieren. Dennoch arbeiten nach der Operation Herz und Kreislauf oft weder funktionell noch strukturell richtig. Mehr als die Hälfte der Patienten bleibt trotz der in den letzten Jahrzehnten enorm erweiterten operativen Möglichkeiten lebenslang chronisch krank und bedarf längerfristiger medizinischer Hilfe. Abhängig von der Art des Herzfehlers und der Art der Korrektureingriffe stellen sich bei komplexen Herzfehlern im Laufe des Lebens Folgeerkrankungen ein, die zu Einschränkungen der Lebensqualität, der Leistungs- und Arbeitsfähigkeit, aber auch zu einer Lebensbedrohung führen können. Heute leben in Deutschland zwischen 200.000 und 300.000 Menschen mit angeborenem Herzfehler. Die Zahl der Patienten wächst jährlich. Und dennoch mangelt es an öffentlicher Aufmerksamkeit. Diese wäre jedoch erforderlich, damit medizinische Innovationen zur weiteren Verbesserung von Lebenschancen und -qualität bei-

30 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

tragen können. Daher steht für die Stiftung KinderHerz das herzkranke Kind mit seinen Angehörigen im Mittelpunkt allen Handelns. Für die Betroffenen und deren Eltern zählen das Ergebnis und der Erfolg der Behandlung: Lebensqualität und Perspektive des Kindes mit angeborenen und erworbenen Herzfehlern müssen sich verbessern. Um die Qualität der Patientenversorgung nach Maßgabe des medizinisch aktuell Möglichen sicherzustellen, sind spezialisierte Kinderherzzentren erforderlich. Nur dort können die Ärzte komplexe angeborene Herzfehler und die daraus resultierenden Auswirkungen auf andere Organsysteme behandeln. Angesichts knapper Kassen ist privates Engagement erforderlich, um die bestmögliche Behandlung und Betreuung herzkranker Kinder sicherzustellen. Die Stiftung KinderHerz hat sich zum Ziel gesetzt, nachhaltig Projekte zu fördern, um die medizinische Versorgung zu verbessern und die Steigerung der Lebensqualität herzkranker Kinder zu realisieren. Auch Sie können sich beteiligen!

Am 23. Januar 2012 findet ein Charity-Gourmet-Dinner im Berliner Grand Hotel Esplanade statt. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend! Die ChefHeads, der Club der Küchenchefs, laden Sie zum „SternSchnuppern“ ein – dem Charity-Gourmet-Dinner zu Gunsten der Stiftung KinderHerz.


Im „Netzwerk der Kulinarik“ finden die Entscheidungsträger der Gastronomie schnelle Antworten auf die täglich steigenden Anforderungen eines immer anspruchsvoller werdenden Publikums. Unter dem Label „SternSchnuppern“ veranstalten die ChefHeads kulinarische Events, unter anderem dieses jährliche Charity-Gourmet-Dinner. Erleben Sie die Stars der Kochszene live! Zwölf Sterneköchen hautnah beim Zubereiten erlesener Köstlichkeiten über die Schulter sehen zu können, ihre Gerichte zusammen mit Top-Erzeugnissen deutscher Winzer zu kosten und sich von den Künstlern des Palaz-

zos unterhalten zu lassen. Genießen Sie ganz ungezwungen die besondere Atmosphäre eines Walking-Dinners in Berlin – das ist das „SternSchnuppern“ der ChefHeads. Neben Kochlegende Dieter Müller und vielen seiner sternedekorierten Kollegen aus Berlin ist auch der Aufsteiger des Jahres, Hans Horberth aus Köln, mit dabei. Der Berliner Sebastian Frank, der als „Koch des Jahres 2011“ gekürt wurde, zeigt beim Charity-Gourmet-Dinner ebenso seine Kochkünste. Der Erlös des Abends kommt der Stiftung KinderHerz zugute. Die Stiftung setzt sich dafür ein, dass jedes herzkranke Kind möglichst wohnortnah in hochspezialisierten Kinderherz-Kompetenzzentren optimal behandelt wird. Mit dieser Spende soll die Abteilung Kinderkardiologie von Prof. Berger am Deutschen Herzzentrum Berlin unterstützt werden. Karten zum Preis von 195 Euro können Sie ab sofort bestellen unter der Telefonnummer 02207 704164 oder per E-Mail: charity@chefheads.eu.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.sternschnuppern.com, www.chefheads.de und www.stiftung-kinderherz.de.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

31


WIRTSCHAFT

Teambuilding Gemeinsam statt einsam

D

ie menschliche Produktivität ist für alle Unternehmen von wesentlicher Bedeutung. Obwohl ein Team immer eine Gruppe von Menschen ist, bedeutet das noch lange nicht, dass die Gruppe ein Team ist. Die gemeinsame Orientierung und die Verantwortung des Einzelnen sind unerlässlich. Dazu bedarf es Personen, die bereit und fähig sind, respektvoll zusammenzuarbeiten. Wichtig ist, dass sie ihre Arbeitskraft vereint in das Erreichen der Ziele stecken. In der Praxis funktioniert das häufig nicht reibungsfrei. Der Grund ist einfach: Wir sind doch alle nur Menschen.

Die Entwicklung eines Teams ist ein aktiver und gesteuerter Prozess, welcher zur Verbesserung der Zusammenarbeit unter den Mitarbeitern beitragen kann. Die Kooperationsbereitschaft und der Teamgeist sollen gefördert werden, um die Arbeitseffizienz der Gruppe zu steigern. Die Strukturen werden neu geordnet und optimiert. Die Kompetenzen der einzelnen Mitglieder, aber auch der ganzen Gruppe, können durch ein Teambuilding gestärkt werden. Ein idealtypisches Arbeitsteam sollte alle zur bedarfsgerechten Erledigung einer Arbeit erforderlichen Kompetenzen in sich vereinen. Beim Teamcoaching kann festgestellt werden, welche Ressourcen

32 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

„fehlen“ bzw. „zu stark“ vertreten sind. Für komplexe Problemlagen können Lösungen gefunden werden. Der Coach unterstützt dabei das Team in seiner Kommunikation und Entscheidungsfindung. Kein Team ist von heute auf morgen arbeitsfähig. Die Gruppendynamik erfordert einen Kampf um die Rollen in der Gruppe. Wenn das Team diese stürmische Phase überstanden hat, dann steht der Arbeitsfähigkeit und Produktivität (fast) nichts mehr im Weg. Der Entwicklungsprozess wird von dem amerikanischen Psychologen und Organisationsberater Bruce Tuckman in insgesamt fünf Phasen unterteilt: Orientierung, Konfrontation, Kooperation, Wachstum und Auflösung. Die einzelnen Phasen können auch wiederholt durchgemacht werden, wenn beispielsweise ein neues Teammitglied hinzukommt oder sich eine Änderung der Aufgabenstellung ergibt. Ein Teamentwicklungs-Training kann in allen Phasen der Zusammenarbeit dienlich sein. Interne Events fördern die Zusammengehörigkeit. Sie rücken die Unternehmensziele in den Fokus und können nach einer geschäftlich schwierigen Situation das Unternehmen


Teamevent „Schlag den Chef“

M

iet24 erweitert das Angebot im Bereich Events und Incentives. Gemeinsam mit der Berliner Wunderwerkstadt gestalten wir ausgewählte Teamevents, die wir Ihnen regelmäßig vorstellen möchten. Unser nächstes Teamevent – „Schlag den Chef“. Die Events können Sie ab sofort auf unserem Portal Miet24.de buchen!

Teambuilding ist ein entscheidendes Element in einem Unternehmen und der Spaß sollte hierbei an erster Stelle stehen. Mit uns haben Sie und Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, einen Tag ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten. Einzigartig soll es sein, unvergesslich, individuell, mit minimalem Aufwand und maximalem Spaßfaktor für die Kunden. Ihr Event soll so außergewöhnlich sein wie die Menschen in Ihrem Unternehmen!

wieder „in die Spur“ bringen. In „gewöhnlichen“ Workshops werden allgemeine Techniken und Kompetenzen übermittelt. Viel interessanter sind allerdings zeitgenössische Methoden. Durch die Teilnahme an einem Team-Event haben die Mitglieder das Gefühl, etwas Größeres zu leisten und dazuzugehören. Das Selbstwertgefühl und die Motivation der Mitglieder werden gesteigert, und das wirkt sich wiederum positiv auf die Arbeit aus. Die außergewöhnlichen Events, die das Team stärken, reichen von Kochkursen bis zum Outdoor-Training. Der nachhaltige Effekt auf die Belegschaft kann auch steigende Umsätze zur Folge haben! Deshalb sollten hier Profis zum Einsatz kommen. Für die Planung eines Firmenevents gibt es viele erfahrene und kompetente Agenturen, die sich auf Teambuilding und Mitarbeitermotivation spezialisiert haben.

Eines der beliebtesten Teamevents ist „Schlag den Chef“. Dabei wird der Teamgeist gefördert! Je nach Personenzahl treten die Mitarbeiter in Teams gegen das Chef-Team an und kämpfen gegeneinander um den Sieg. Sie duellieren sich in verschiedenen Spielen. Die Bereiche können zum Beispiel Sport, Wissen, Geschick oder Taktik sein, sie können aber selbstverständlich auch individuell angepasst werden. In den verschiedenen Disziplinen muss jeder Spieler sein Können unter Beweis stellen. Die phantasievollen Stationen sollen zeigen, was er drauf hat: Sei es mit einer XXL-Schleuder, als Montagsmaler im Sand oder bei einem kniffligen Wissensspiel – hier wird garantiert jeder auf eine harte Probe gestellt. Sportlichkeit, Wissen und Geschicklichkeit werden getestet und am Ende steht fest, wer den Firmenpokal mit nach Hause nehmen darf. Die Spiele beim Teamevent werden individuell für Sie und Ihre Firma entwickelt und an Ihre Interessen angepasst. Das Event findet je nach Personenzahl und Jahreszeit wahlweise in einer IndoorBeachanlage, in einem original Luftschutzbunker oder auf einer einsamen Insel statt. Wir sind Ihr Ansprechpartner für das Teambuilding der etwas anderen Art!

Wir sind nun Ihr kompetenter Partner: Miet24 arbeitet mit der Berliner Wunderwerkstadt zusammen und organisiert die besten Team-Events der Stadt für Sie!

Alle Informationen gibt es unter www.miet24.de/firmenevents.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

33


WIRTSCHAFT

Die Vorhersagen für das Finanzwetter Vorerst eine milde Rezession im Winter, ab Mitte 2012 wieder günstige Winde für eine erfolgreiche Fahrt Richtung 2013

T

rotz der Schuldenkrise in einigen europäischen Ländern droht der deutschen Wirtschaft keine Flaute. Das Wachstum dürfte in Deutschland stärker ausfallen als bei den anderen Mitgliedern des Euro-Raums. Ganz spurlos geht die Schuldenkrise innerhalb der Union aber nicht an ihrer größten Volkswirtschaft vorbei. Die Wachstumsprognose für das neue Jahr in Deutschland wurde daher von der Organisation für Wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (OECD) auf 0,6 Prozent gesenkt. Ein halbes Jahr zuvor gab sie noch Voraussagen von 2,5 Prozent. 2013 soll es dann wieder aufwärts gehen und das Bruttoinlandsprodukt mit 1,9 Prozent mehr als dreimal so schnell wachsen. Bis dahin ist aber noch etwas Zeit und all diese Prognosen stehen immer unter dem Vorbehalt der internationalen Entwicklung der Schuldenkrise. Auch Deutschland ist anfällig für Störungen des Welthandels und des Bankensystems.

34 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Obwohl sich die Arbeitslosenzahlen bessern, wird die Einkommenskluft hierzulande zwischen Arm und Reich immer größer. Nach Meinung der OECD sei dafür vor allem die Entwicklung der Löhne verantwortlich. Außerdem gibt es immer mehr Teilzeitarbeit und befristete Verträge. Der Niedriglohnsektor wächst stetig. Die Gutverdienenden in Deutschland bekommen im Schnitt etwa achtmal so viel Geld wie die Geringverdiener. Die aktuelle Rezession begünstigt diese Ungleichheit. Das kann zu einer Spaltung der Gesellschaft führen, die dann immer weiter auseinanderdriftet. Wenn sich die Mittelklasse gefährdet fühlt und eine Zukunftslosigkeit spürt, dann nimmt auch ihre Bereitschaft ab, Steuern zu zahlen und zur Umverteilung beizutragen. So weit soll es allerdings nicht unbedingt kommen, wir werden wie immer brav unsere Steuererklärungen machen!


Diese Neuerungen sollte man dabei beachten: Im Gegensatz zum vorhergehenden Jahreswechsel werden nun die vorhandenen Freibeträge nicht mehr automatisch für 2012 berücksichtigt. Freibeträge, beispielsweise für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte, Reisekosten oder doppelte Haushaltsführung, sollten daher bis zum Jahresende über den LohnsteuerErmäßigungsantrag bei den Finanzämtern neu beantragt werden, damit sie ab Januar 2012 bei der Lohnabrechnung berücksichtigt werden können. Die Entfernungspauschale

Bei der Berechnung der Werbungskosten für Fahrten zur Arbeit können Kosten für öffentliche Verkehrsmittel bislang gesondert abgesetzt werden, soweit sie über der Pendlerpauschale liegen. Dafür wird die Kostendifferenz für jeden einzelnen Arbeitstag ermittelt. Ab 2012 kommt es nur noch darauf an, ob die Pendlerpauschale für das gesamte Jahr höher ist als die insgesamt angefallenen Kosten für öffentliche Verkehrsmittel. Kinder, Kinder … Die Kosten für die Kinderbetreuung werden ab 2012 einheitlich als Sonderausgaben abgezogen. Auch dann, wenn nur ein Elternteil berufstätig ist und der andere sich um den Haushalt kümmert. Wie bisher können nur zwei Drittel der Betreuungskosten je Kind geltend gemacht werden. Die Obergrenze sind dabei 4.000 Euro. Die Altersvorsorge und die steuerlichen Begünstigungen Sie möchten etwas für Ihre private Altersvorsorge tun? Mit dem neuen Jahr kommen auch die Reformen. Für Neuabschlüsse in der Altersvorsorge gilt jetzt der um einen halben Prozentpunkt gesenkte Garantiezins von 1,75 Prozent. Dies kann sich, je nach Laufzeit, erheblich auf die garantierte Rente eines Vertrages auswirken. Gleichzeitig wird, im Rahmen der Anpassung an die gesetzliche Rente, das Mindestrentenalter auf das vollendete 62. Lebensjahr angehoben. Diese Änderungen betreffen private Lebensversicherungen, die staatlich geförderte Rürup-Rente und Riester-Renten-Verträge.

Riester-Sparer müssen ab 2012 in jedem Fall einen Sockelbetrag von 60 Euro in ihren Vorsorgevertrag einzahlen, andernfalls entfallen Zulagen und Steuervorteile für die Riester-Rente bzw. Altersvorsorge 2012. Für jüngere Menschen – insbesondere Familien mit Kindern – bleibt aufgrund der Entwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung die Riester-Rente weiterhin interessant. Für ältere Menschen sind unter Umständen andere Sparformen geeigneter. Wer alle Regeln für die Rürup-Rente auch 2012 beachtet, kann die dann wieder erhöhten Steuervorteile nutzen. 2012 beträgt der mögliche Sonderausgabenabzug 74 Prozent der Beiträge in die Rürup-Rente. Wenn zum Beispiel ein Selbständiger die Basisrente als private Altersvorsorge wählt, profitiert er ab 2012 von der Erhöhung des möglichen Sonderausgabenabzugs. Damit kann ein alleinstehender Steuerzahler bis zu 14.800 Euro als Sonderausgabenabzug geltend machen – bei Einzahlung des maximal geförderten Beitrags in Höhe von 20.000 Euro. Verheiratete können maximal den doppelten Betrag (29.600 Euro) vom steuerpflichtigen Einkommen als Sonderausgaben abziehen lassen. Der maximal geförderte Beitrag für Verheiratete bei der Rürup-Rente beträgt unverändert 40.000 Euro. Last but not least: Der Lohnsteuerfreibetrag

Der Freibetrag wird immer noch auf der Lohnsteuerkarte eingetragen. Ab 2012 sollte er zwar als elektronisches Lohnsteuerabzugsmerkmal (ELStAM) in der Zentraldatei der Finanzverwaltung gespeichert werden, damit der Arbeitgeber direkt den Lohnsteuerabzug abrufen kann. Wegen technischer Probleme kommt nun die elektronische Lohnsteuerkarte aber doch erst 2013. Die Pannenserie bei ihrer Einführung reißt nicht ab und so musste diese um ein Jahr verschoben werden. Die aktuell noch übliche Lohnsteuerkarte – in Form der gewohnten bunten Pappkarten – behält damit auch noch im nächsten Jahr ihre Gültigkeit. Mehr Infos dazu zum Beispiel unter www.Steuerrat24.de.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

35


MULTIMEDIA

Televisionen In der Welt des Fernsehens tut sich so einiges!

Das neue Jahr in der Fernsehwelt wird spannend. Ende April wird in Deutschland das analoge Sat-TV abgeschaltet. Dann sind die Fernsehgeräte, die ihr Signal von einer analogen Ausstrahlung bekommen, für immer dunkel. Zwei Millionen Haushalte sind von der Abschaltung betroffen. Noch bis zum Frühling können die Fernsehzuschauer ihre analogen Geräte auf den digitalen Empfang umstellen lassen. Dazu braucht man nur einen Receiver für den digitalen Empfang.

Bereits seit zehn Jahren gibt es in Deutschland neben der analogen TV-Ausstrahlung auch die digitale. Das digitale Signal soll mehr Programme in die Wohnzimmer bringen. Außerdem sind Ton- und Bild-Qualität deutlich besser als beim analogen Signal. Alternativ zum digitalen Satelliten-Signal kommen das terrestrische Antennenfernsehen DVB-T sowie Kabel- und Internetfernsehübertragungen infrage. Wer sich mit den modernen Übertragungstechniken nicht auseinandersetzt, wird ab Mai 2012 in eine dunkle Fernsehröhre schauen. Fernsehen der Zukunft …

Über 1.000 Konsumenten nahmen an der Studie „Internet auf dem Fernseher“ teil. Sony befragte Personen zwischen 16 und 64 Jahren zu ihren TV-Wünschen. 70 Prozent derer, die schon heute einen internetfähigen Fernseher haben, würden gern unabhängig vom regulären TV-Programm einen eigenen TV-Sender mit ihren Lieblings-Sendungen, Clips und Online-Videos bestücken. Reizvoll wäre es außerdem, laut der Studienergebnisse, die ausgewählten Clips nach Sendedauer oder Schauspielern sortieren zu können. Fast jeder zweite der Befragten, der bereits einen internetfähigen Fernseher besitzt, würde es begrüßen, wenn das TV-Gerät

36 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

auch Vorschläge macht und Filmtipps zu den eigenen Vorlieben gibt. Der heimische Fernseher erstellt so ein Nutzerprofil, mit dem er wiederum die Sendungen bewerten und sortieren kann. Auf der Basis von gesammelten Informationen kann der Fernseher dann individuelle Playlisten aus dem Fernsehprogramm und den Online-Videos erstellen. Die Dienste, die zurzeit am meisten genutzt werden, sind die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen und privaten Sender, über die einzelne Sendungen des TV-Programms auf Wunsch noch einmal abrufbar sind. Auf Platz 2 folgt das Videoportal YouTube. Video on Demand schaffte es ebenfalls unter die Top 3. Da ist es ja – das Internet-Fernsehen … Das Internet ist hart umkämpft. Immer mehr Fernsehstationen bieten Streams an. Nun will das Videoportal YouTube den Markt erobern. Auf dem Portal gibt es wenig, was es nicht gibt. Mit dem größten Redesign in seiner sechsjährigen Geschichte will sich das führende Onlinevideoportal als Anbieter von Millionen Kanälen auf internetfähigen Fernsehern in Stellung bringen. Die GoogleTochter rückt auf ihrem überarbeiteten Portal nicht mehr nur einzelne Videos, sondern auch Spartenkanäle in den Mittelpunkt.


Nutzer können eine eigene YouTube-Homepage mit bevorzugten Kanälen einrichten, die laufend aktualisiert werden. Mit dem fernsehfreundlicheren Angebot positioniert sich das derzeit überwiegend auf Computern genutzte Videoportal mit Millionen von Kanälen als Alternative zum Kabelfernsehen. Um die Einnahmen anzukurbeln, experimentiert YouTube mit neuen Modellen. Auf dem Portal wurden zudem die sozialen Netzwerke stärker integriert, damit die Anbieter engere Kontakte zum Publikum knüpfen und Anwender die Videoaktivitäten ihrer Freunde verfolgen können. Internetfähige Fernsehgeräte … … sind leider noch nicht ausgereift. Fernseher mit Internetanschluss gibt es in Europa schon seit einigen Jahren, der erste wurde 2007 vorgestellt. Heute bietet fast jedes gut ausgestattete Gerät ab 500 Euro die Web-Funktionen mit an. Schätzungen zufolge würden derzeit allerdings nur höchstens zehn Prozent der Besitzer eines solchen Fernsehers auch die Webangebote nutzen. Dabei verbindet diese interaktive Smart-TV-Lösung das klassische Fernsehen mit den Annehmlichkeiten des Internets!

Doch es mangelt an verbindlichen Standards, das Angebot ist mager und die Steuerung ist oft kompliziert. Smart TV leidet schlichtweg noch immer an diversen Kinderkrankheiten. Beispielsweise ist die Fernbedienung nicht ausgereift, denn auf einem gewöhnlichen Gerät auch nur kurze Wörter zu tippen ist eine Qual. Nutzer-

freundliche Apps, ähnlich wie bei Smartphones, existieren meist nur eine Handvoll – und auch sie gibt es weder für jedes System noch funktionieren alle zuverlässig. Eine Sprach- oder Gestensteuerung ist oft kompliziert oder zwingt den Zuschauer stillzuhalten, wenn er gerade keine Eingabe machen möchte. Selbst Google legte am Hoffnungsmarkt eine Bruchlandung hin. Und seit Monaten spekulieren Beobachter nun über das neues iTV von Apple, das die Fernsehwelt in diesem Jahr aufwirbeln wird. Es bleibt spannend, ob Apple auch das zu Gold machen kann. Vorreiter wie Google TV zeigen, vor welchen Problemen Apple bald stehen könnte. Google will die neue Schnittstelle zwischen dem Zuschauer auf der einen und den Fernsehsendern, virtuellen Videotheken und diversen Online-Anbietern auf der anderen Seite werden. Statt durch die Kanäle zu „zappen“, um zu RTL oder MTV zu springen, gibt man in eine Suchzeile einfach die ersten Buchstaben ein und schon erscheinen Vorschläge. Einer dieser Vorschläge wird der Fernsehsender sein, dazu gesellen sich aber auch andere Angebote wie YouTube, Wikipedia und diverse Online-Videotheken. Das klingt nach Unterhaltungsschlaraffenland, der idealen Symbiose zwischen Internet und Fernsehen. In der Praxis ist man davon aber noch ein ganzes Stück weit entfernt. Sie können immer auf dem neuesten Stand sein und einfach Fernseher und Computer mieten unter: www.Miet24.de.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

37


MULTIMEDIA

Miet24-Neuheiten Für die perfekte visuelle Darstellung haben wir die richtigen Mittelchen. Der Klassiker:

Monitorwände:

50-Zoll-Plasma-Fernseher Dieser Anbieter hat sich seit über 15 Jahren unter anderem auf die Vermietung von professioneller Veranstaltungstechnik für Konferenzen, Seminare, Messen, Partys und Festinstallationen spezialisiert. Was auch immer für Ihre Veranstaltung benötigt wird – Sie finden es bei Miet24!

Samsung S3Q 42 Auf Basis der 42-Zoll-Geräte können Sie frei kombinierbare Monitorwände mieten. Dabei können zwei Geräte übereinander montiert werden und in der Breite lassen sich theoretisch beliebig viele Monitore aneinanderreihen. Die Geräte können dabei entweder alle das gleiche Bild oder durch Splitten des Ausgangsbildes jeweils einen bestimmten Bildausschnitt anzeigen.

• • • • • • • •

Mietpreis pro Tag: 130 EUR Bildschirmdiagonale: 127 cm Hersteller: LG Auflösung in Pixel: 1.365 x 768 Format: 16:9 Lautsprecher und DVB-T-Tuner integriert HD Ready Anschlüsse: Component, composite, HDMI, SCART, 2 x HDMI, VGA • verschiedene Halterungen verfügbar

• Mietpreis pro Tag: 445 EUR, pro Wochenende: 559 EUR, pro Woche: 1.338 EUR • Bildformat: 16:9 • Gewicht: 28,5 kg • Maße: 1.020 x 610 x 89 mm

Beam me up! Top-Beamer-/Projektor-Vermietung

Zu Hause ein Kino-Erlebnis zaubern? Für die richtige Visualisierung Ihrer Geschäftspräsentation werden hochwertige Geräte benötigt? Das Miet24-Sortiment ist so vielfältig wie Ihre Bedürfnisse! Für jede Anwendung die richtige Auswahl! Auf www.Miet24.de finden Sie diverse Modelle aus einer Hand. Zusätzlich können Sie unter anderem noch buchen: Beschallung, Leinwand, DJ/Moderator und größere KaraokeAnlagen. Hier zum Beispiel ein paar tolle Angebote in der Preisklasse 20 bis 150 EUR pro Miettag.

Mitsubishi X300U

Acer P5280

Sanyo PLC-XP51

Mietpreis pro Tag: 20 EUR

Mietpreis pro Tag: 70 EUR

Mietpreis pro Tag: 120 EUR

• • • •

• • • • • • • •

• • • • • •

Besonderheiten: 2.000 ANSI Lumen Kontrastwert: 250:1 motorischer Fokus & Zoom 3 x 1,3“ LCD TFT Panel

Acer ColorBoost II-Technologie Neuster DLP™ BrilliantColor™-Chip Brillantes 6-Segment-Farbrad Auflösung in Pixel: 1.024 x 768 (Native XGA) Leuchtstarke 3.500 ANSI Lumen Leise 30 dBA im ECO-Mode Kontrastwert: 2.000:1 Bildgröße diagonal: von 58 cm bis 762 cm

38 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

1024 x 768 Bildpunkte nur 37/35 dB Gewicht: 8,7 kg mit 4.000 ANSI Lumen Kontrastwert: 1.000:1 1.024 x 768 Bildpunkte


Wussten Sie eigentlich, dass Zeitschriften mieten statt kaufen mindestens 30 % günstiger ist?

Nicht nur öffentliche Auslagen wie Friseure, Ärzte oder Cafés nutzen den Mietzeitschriften-Service des LESERKREIS DAHEIM – Europas größtem LESEZIRKEL. Viele Privathaushalte – gerade Familien – profitieren von dem umfangreichen Angebot, das vor allem unseren Jüngsten die Freude am Lesen näherbringt und gleichzeitig viel für die Bildung tut. Angeliefert und abgeholt garantieren wir dabei einen Preisvorteil von mindestens 30 % gegenüber dem Kioskpreis und das 100 % ige Recycling aller Zeitschriften. Service-Telefon 01801-537375

(max. 3,9 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent/Min.)

Wir retten jährlich umgerechnet 5000 Bäume durch Zeitschriften-Recycling. Lesen Sie mehr unter

www.leserkreis.de/Umwelt

www.leserkreis.de


MULTIMEDIA

DVD-News Machen Sie es sich auf dem Sofa gemütlich! Kill the Boss

(Kill the Boss) Komödie, USA 2011 DVD-Start: 05.01.2012 Darsteller: Jennifer Aniston, Kevin Spacey, Colin Farrell, Jamie Foxx, Donald Sutherland, Julie Bowen Regie: Seth Gordon Nick will ins Management aufsteigen, ackert täglich zwölf Stunden und lässt sich von seinem unerträglichen Vorgesetzten Dave Harken alles gefallen, weil er Sound of Noise

(Sound of Noise) Kriminalfilm/Komödie, Schweden 2010 DVD-Start: 05.01.2012 Darsteller: Bengt Nilsson, Sanna Persson, Magnus Börjeson, Marcus Boij, Fredrik Myhr, Johannes Björk Regie: Ola Simonsson, Johannes Stjärne Nilsson Hat der Polizist Amadeus Warnebring nun endgültig seinen Verstand verloren oder ist der Rest der Welt völlig verrückt geworden? Sechs Schlagzeuger terroriFreunde mit gewissen Vorzügen

(Friends with Benefits) Komödie, USA 2011 DVD-Start: 31.01.2012 Darsteller: Justin Timberlake, Mila Kunis Regie: Will Gluck

auf seine wohlverdiente Beförderung hoffen darf. Doch irgendwann wird ihm klar, dass alle Hoffnung vergebens war. Gleichzeitig versucht Zahnarzthelfer Dale, einen letzten Rest Selbstachtung zu bewahren, obwohl ihm Dr. Julia Harris mit eindeutig zweideutigen Anspielungen gnadenlos nachstellt und plötzlich den Druck massiv erhöht. Und der Buchhalter Kurt hat gerade erfahren, dass der korrupte neue Firmeneigner Pellit nicht nur Kurts Karriere ruinieren, sondern auch der ahnungslosen Bevölkerung seinen Giftmüll unterjubeln will. Was soll man machen, wenn im Chefsessel Psychopathen, Nymphomaninnen und Flachhirne sitzen?

Es gibt nur noch eine Option: Weil die drei sich eine Kündigung nicht leisten können, müssen sie diese Monster loswerden. Zu diesem Zweck trinken sie sich reichlich Mut an und lassen sich von einem aufdringlichen Ex-Knacki zu einem windigen Komplott überreden. Das Ergebnis ist ein komplizierter, angeblich todsicherer Plan, der die Jungs ein für alle Mal von ihren Arbeitgebern befreien soll. Ein kleines Problem bleibt allerdings ungelöst: Selbst die besten Pläne sind nur so narrensicher wie die Köpfe, die sie sich ausgedacht haben.

sieren die Stadt mit einer Symphonie der anderen Art. Zum Musizieren ist ihnen jedes Mittel recht, Hauptsache, es verursacht Geräusche. Dabei machen sie selbst vor Krankenhaus-Patienten, Geldscheinen und Strommasten nicht halt. Immer mit dabei: Ein tickendes Metronom, das den musikhassenden Polizisten auf den Plan ruft, der für Ruhe sorgen will. Er eröffnet eine atemlose Jagd auf die Musikterroristen, denen es trotzdem immer wieder gelingt, in der Stadt illegale Konzerte an öffentlichen Orten zu geben. Musik, Klänge, Melodien sind die ständigen Begleiter auf Warnebrings Razzia und machen „Sound of Noise“ zum ersten musikalischen Copfilm. Was zunächst als der seltsamste Fall

in Warnebrings Karriere beginnt, entpuppt sich für ihn schließlich als die Chance, sein Leben für immer zu verändern. „Sound of Noise“ ist der Debütfilm von Ola Simonsson und Johannes Nilsson. Er basiert auf ihrem Kurzfilm „Sound of Noise – Music for One Apartment and Six Drummers“ von 2001. Das schwedische Feel-Good-Movie lief auf verschiedenen Festivals und gewann unter anderem den Preis der Jeune Critique beim Filmfestival in Cannes 2010. Die sechs Drummer im Film sind übrigens professionelle Schlagzeugspieler, die auch real als Band auftreten. Zusammen mit Fred Avril und Magnus Börjeson komponierten sie selbst den originellen „Sound of Noise“-Soundtrack.

In „Freunde mit gewissen Vorzügen“ wird uns ein bekanntes Dilemma junger Menschen vorgeführt. Als Jamie, eine junge New Yorker Headhunterin, Dylan kennen lernt, ist sie nicht nur von seiner beruflichen Qualifikation begeistert. Es funkt einfach zwischen den beiden! Doch sie sind keine Teenager mehr und wissen mittlerweile ganz genau, dass der jeweils andere genau die Art von Person ist, mit der sie keines-

falls eine Beziehung führen würden. Aber die Triebe sind eine tückische Macht. Nur weil eine Beziehung ausgeschlossen ist, bedeutet das nicht, dass man auf Sex verzichten muss. Man wird einfach zu „Freunden mit gewissen Vorzügen“. Dieses Konzept scheint auch für Dylan und Jamie zu funktionieren, doch selbst in der zwanglosesten Beziehung muss man irgendwann Verantwortung übernehmen.

40 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012


MULTIMEDIA

Kino-News Ein guter Vorsatz für 2012: mehr lachen! Mit Humor lebt es sich einfacher … Ziemlich beste Freunde

Jack und Jill

Chinese zum Mitnehmen

(Intouchables) Komödie, Frankreich 2011 Kinostart: 05.01.2012 Darsteller: François Cluzet, Omar Sy, Anne Le Ny, Audrey Fleurot, Clotilde Mollet, Cyril Mendy, Alba Gaia Kraghede Bellugi Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano

(Jack and Jill) Komödie, USA 2011 Kinostart: 26.01.2012 Darsteller: Adam Sandler, Al Pacino, Katie Holmes, Allen Covert, Dana Carvey, Shaquille O’Neal, Tim Meadows, Regis Philbin Regie: Dennis Dugan

(Un cuento chino) Komödie, Argentinien/Spanien 2011 Kinostart: 05.01.2012 Darsteller: Ricardo Darín, Muriel Santa Ana, Ignacio Huang, Javier Pinto, Julia Castello Agullo, Enric Cambray Regie: Sebastian Borensztein

Philippe führt das perfekte Leben. Er ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten – aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf. Driss will eigentlich nur einen Bewerbungsstempel für seine Arbeitslosenunterstützung und auf den ersten Blick eignet sich das charmante Großmaul aus der Vorstadt auch überhaupt nicht für den Job als Pfleger. Doch seine unbekümmerte, freche Art macht Philippe neugierig. Spontan engagiert er Driss und gibt ihm zwei Wochen Zeit, sich zu bewähren. Aber passen Mozart und Earth, Wind & Fire, Poesie und derbe Sprüche, feiner Zwirn und Kapuzenshirts wirklich zusammen? Und warum benutzt Philippe eigentlich nie den großartigen Maserati, der abgedeckt auf dem Innenhof steht? Es ist der Beginn einer verrückten und wunderbaren Freundschaft, die Philippe und Driss für immer verändern wird ... Miet24 ist Kooperationspartner und Sponsor für das Gewinnspiel zu diesem Film, den Sie nicht verpassen sollten. Weitere Informationen dazu finden Sie im Beitrag Miet24 in Aktion!

Jack Sadelstein führt ein großartiges Leben als erfolgreicher Werbefachmann und glücklicher Familienvater. Mit seiner schönen Frau Erin und den Kindern lebt er in einer Villa in Los Angeles. Sein Leben könnte nicht besser sein. Doch etwas trübt Jacks Leben von Zeit zu Zeit: der alljährliche Besuch seiner Zwillingsschwester Jill zu Thanksgiving. Ihre vielen Extrawünsche und ihre sehr spezielle Art treiben Jack regelmäßig in den Wahnsinn und stellen sein ansonsten beschauliches Leben auf den Kopf. Während Jack die verbleibenden Tage bis zu Jills Abreise zählt, verschiebt diese kurzerhand ihren Abflug, um im geliebten Los Angeles bleiben zu können. Erins Rat folgend, bemüht sich Jack mehr um seine Schwester und nimmt sie zu einem Basketballspiel mit. Als Jill während des Spiels eine Nachricht von Al Pacino bekommt, der sich gerne mit ihr treffen will, fällt Jack aus allen Wolken. Vielleicht ist seine Schwester doch nicht so furchtbar, wie er immer denkt … In dieser Komödie ist der Schauspieler Adam Sandler nun erstmals in einer Doppelrolle zu erleben. Dass die zweite Rolle zudem auch noch eine weibliche Rolle ist, dürfte dem Schauspieler einiges abverlangt haben. Neben Katie Holmes als Jacks Ehefrau spielt Hollywood-Urgestein Al Pacino in einer kleinen Rolle sich selbst als verliebten Mann. Ebenfalls sich selbst stellt Basketball-Star Shaquille O’Neal dar.

Der Eisenwarenhändler Roberto ist ein notorischer Einzelgänger, der nichts und vor allem niemanden zu nahe an sich heranlässt. Er sammelt kuriose Geschichten, die er aus Zeitungen ausschneidet. Eines Tages wird er, ohne es zu merken, selbst Teil einer solchen Geschichte. Der junge Chinese Jun platzt plötzlich in sein langweiliges Leben und krempelt es komplett um. Jun spricht kein Wort Spanisch, ist gleich nach seiner Ankunft in Argentinien ausgeraubt worden und somit unbedingt auf die Hilfe anderer angewiesen. Widerwillig nimmt Roberto den Chinesen unter seine Fittiche, um ihm den Start in ein neues Leben zu ebnen. Und dabei findet er einen Ausweg aus seinem eigenen tristen Dasein. Dies ist eine tiefgründige und mitreißende Komödie mit einer kräftigen Portion leisen, schwarzen Humors. Sie erzählt vom zufälligen Zusammentreffen zweier Menschen, die durch ihr erzwungenes Zusammenleben in die skurrilsten Situationen geraten. Keiner spricht die Sprache des anderen, ihr kultureller Hintergrund könnte unterschiedlicher kaum sein – und dennoch vereint sie ein gemeinsames Schicksal und macht sie zu verwandten Seelen. von David Milovanović

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

41


Nur für Leser von Miet24! 4 Ausgaben FOCUS kostenlos testen.

Burda Direct GmbH, Marlener Str. 4, 77656 Offenburg, Geschäftsführer: Michael Rohowski, Gerhard Thomas, Amtsgericht Freiburg, HRB 471944, www.burdadirect.de

tellen! s e b t z t Je

Immer top-informiert über die neuesten Nachrichten aus Politik und Wirtschaft.

+

Lesen Sie 1 Jahr lang FOCUS und erhalten einen TankBon in Höhe von € 40,–

Mit dem TankBON stehen Ihnen bundesweit über 6.000 Tankstellen der großen Anbieter wie Aral, Shell, Esso, Total, etc. zur Auswahl

✁ Gleich Coupon ausfüllen und einsenden! Burda Direct GmbH, Postfach 2130 77649 Offenburg.

Schneller geht‘s per Telefon

0180 0 30 550* oder Fax

 0180 0 30 460* * € 0,14/Min. aus dem dt. Festnetz. Aus dem Mobilnetz max. € 0,42/Min.

Ja, ich teste FOCUS für zunächst 4 Ausgaben kostenlos. Ich zahle bequem per Bankeinzug:

Möchte ich FOCUS danach weiterlesen, brauche ich nichts zu tun und erhalte Focus für zunächst 1 Jahr für zZ. € 3,50 wöchentlich. Die Berechnung erfolgt vierteljährlich. Zusätzlich erhalte ich den TankBon in Höhe von € 40,– (Versand erfolgt nach Zahlungseingang). Nach Ablauf des Jahres ist der Bezug jederzeit von Ausgabe zu Ausgabe kündbar. Die Bestellung kann binnen 2 Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.

Name

Vorname

Straße, Nr.

PLZ

Ort

Telefon (bitte für evtl. Rückfragen angeben)

(Nur im Inland möglich.)

Geldinstitut

BLZ

✕ Geb.-Datum

E-Mail (für unseren kostenlosen Info-Service)

Kontonummer

Ja, ich bin einverstanden, dass mich die Hubert Burda Media Holding KG und Tochtergesellschaften künftig schriftlich, telefonisch oder per E-Mail über weitere Serviceleistungen und interessante Medienangebote informieren. Mein Einverständnis ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden (z.B. per E-Mail an meine-daten@burda.com).

Datum, Unterschrift

634129N


MARKTPLATZ

Miet24-Marktplatz Premium-Vermieter stellen sich und ihre Leistungen vor.

B

eim Thema Mieten denkt man oft an Immobilien oder Autos. Allerdings ist die Mietbranche weitaus vielfältiger. Im Miet24-Marktplatz wird dieses breite Spektrum abgebildet. Vermieter aus allen Miet24-Kategorien stellen hier sich und ihre Leistungen vor. Vom Wohnmobilverleih über den Personalservice bis zum Eventveranstalter oder Künstler, hier ist der Platz, an dem sich alle treffen. Platzieren auch Sie als Vermieter Ihre Anzeige in unserem hochwertigen Magazin! Nutzen Sie die Chance, um für sich und Ihr Angebot zu werben, und profitieren Sie von unseren vielfältigen Vertriebswegen. Für Großkunden, Kleinstvermieter und Künstler bieten wir zudem attraktive Sonderkonditionen an. Sprechen Sie einfach unser Vertriebsteam und die Media Sales an. Wir helfen Ihnen gerne weiter, auch was die reguläre Anzeigenschaltung im Miet24 Magazin angeht. Das Miet24 Magazin mit dem Marktplatz erscheint immer zum Ersten des Monats in einer Auflage von 50.000 Exemplaren. Dazu steht das Magazin online auf der Startseite von Miet24 und im Newsbereich und wird über weitere Vertriebskanäle an Miet24-Kunden und -Vermieter und die Fachpresse verteilt. Sie erreichen so bundesweit eine sehr große Leserschaft und potentielle Kunden.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

43


MARKTPLATZ www.aviation-broker.com

Aviation Broker GmbH Hochstrasse 48 (Alte Oper) 60313 Frankfurt Tel.: 069 - 2017 4010 Fax: 069 - 2017 4019 E-Mail: dreyer@aviation-broker.com

Long Ranger Helikopter Angebots ID 711607 Punkt zu Punkt Landungen sind ausschließlich mit dem Hubschrauber möglich; mit 5 Plätzen

Business Turboprop Charter Angebots ID 711679 Super King Air 200 mit 8 Plätzen – die Alternative zum Businessjet

Preis:

Preis:

ab 1.300,- Euro/Stunde

ab 1.700,- Euro/Stunde

Citation Mustang Businessjet Angebots ID 711610 Ein sehr beliebter Jet für Flüge bis zu 2 Stunden mit 4 Plätzen Preis:

ab 1.800 Euro/Stunde

Citation CJ 3 Businessjet Angebots ID 711614 Dieser Businessjet besticht durch große Reichweite; mit 7 Plätzen

Citation XLS+ Businessjet Angebots ID 94 Einer der beliebtesten Businessjets mit einer Reichweite von ca. 3.440 km; mit 8 Plätzen

Embraer Legacy Businessjet Angebots ID 711654 Vom Brasilianischen Flugzeugbauer Embraer. Reichweite ca. 6.000 km; mit 13 Plätzen

Boeing 737 Airliner Angebots ID 711683 Der Klassiker für Vollcharter, Gruppen und Incentives mit 130 Plätzen

Preis:

Preis:

Preis:

Preis:

ab 2.500,- Euro/Stunde

ab 2.600,- Euro/Stunde

44 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

ab 4.000,- Euro/Stunde

ab 9.000,-/Stunde


MARKTPLATZ www.luxuslimo.de

Excalibur – Ein Oldtimer der besonderen Art Angebots-ID: 65101 Romantisch und verspielt – der Excalibur ist der besondere Oldtimer für „Ihre Traumhochzeit“. Er bietet 6 Sitzplätze und ist vom ersten Augenblick an Romantik nicht zu übertreffen.

Preis:

270 Euro / Std.

AHG Luxuslimo.de Königsberger Straße 13 77694 Kehl (Rhein) Tel.: 07851-95 65 06 Fax: 07851-95 64 83  E-Mail:  info@luxuslimo.de

S-Klasse Chauffeur-Service Angebots-ID: 65722 Nehmen Sie Platz und genießen Sie die S-Klasse in Ihrer schönsten Form - der Langversion. Vom Airport Service bis zum Event Service und besondres für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten.

RELUX S-Klasse Angebots-ID: 75606 Diese veredelte Limousine ist mit allen erdenklichen Extras ausgestattet und veredelt: High-Finish Klavierlack in weiß und Lederapplikationen in weiß, Fondentertainment mit 2 TFT Bildschirmen, DVD/MP3, Panorama-Schiebedach, Komfortsitze im Fond mit elektr. Außensitzen

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

STRETCHLIMOUSINE FORD LINCOLN Angebots-ID: 75779 120inch = 8,60m, V8-Motor, 250 PS, in weiß mit grauen Leder, Champagnerbar in klassischem Klavierlack schwarz mit wechselnden Farbeffekten und Neonbeleuchtung, 2 Champagnerkühler und 2 Kühlschränke in Bar integriert – somit können Sie die ganze Fahrt über kühle Getränke genießen. DVD-Player und HIFI-Anlage mit 2 TV’s, Doppelklimaanlage, Trennwand, Unterbodenaußenbeleuchtung.

Stretch Hummer Angebots-ID: 76258 Champagnerbar mit wechselnden Farbeffekten und Neonbeleuchtung, mehrere Champagnerkühler und Kühlschränke in Bar integriert – somit können Sie die ganze Fahrt über kühle Getränke genießen. DVD-Player und HIFI-Soundanlage mit TV’s, Doppelklimaanlage, Trennwand, Spiegelhimmel, Licheffekte ohne Ende u.v.m.

Preis auf Anfrage

Preis: 350 Euro / Std.

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

45


MARKTPLATZ Jakob GmbH

Bundesweiter Versand Jakob GmbH Bindlacher Straße 8 95448 Bayreuth Tel.: 0800-0 79 69 59 Fax: 0921-79 69 69 E-Mail support@verleihshop.de

Xbox 360 Joystick „Cyborg F.L.Y.9“ Wireless Angebots-ID: 766791 Werden Sie zum Herrscher der Lüfte – mit dem brandneuen F.L.Y. 9 kabellosen Flightstick. Der F.L.Y. 9 ist zum ersten Mal für die Xbox 360 erhältlich und folgt den Fußstapfen der Cyborg-Serie von PC Flightsticks. Er bietet Gamern eine beeindruckend realistische Steuervariante für Flugsimulator- oder Luftkampf-Software.

Preis:

6,90 Euro / Woche

Xbox 360 - Gitarre „Guitar Hero“ Angebots-ID: 766571 Die Saitenkünstler sind gefragt und bei Guitar Hero alles zu geben. Der Korpus ähnelt einer Fender Stratocaster mit einer Sunburst-Lackierung. Zwei besondere Merkmale zeichnen den neuen Controller aus: Ein zusätzlicher Knopf erlaubt es Gitarristen tpyischen, per Handballen gedämpften Sound zu simulieren. Rechts von den gewohnten Fret-Buttons befindet sich nun außerdem ein sogenannter Touch Strip. Auf dieser berührungsempfindlichen Oberfläche lassen sich Sounds verfremden, Tapping-Soli spielen sowie der Sustain, also die Schwingungsdauer von gespielten Noten verändern. Für das ultimative Spielerlebnis!

Preis:

7,90 Euro / Woche

Xbox 360 - Konsole Slim inkl. 2 Controller + Zubehör Angebots-ID: 766857 Die Xbox 360 Slim - Schwarz, schlank, stylisch! Erleben Sie mit der Xbox 360 inkl. 2 Controllern Ihre Lieblingsspiele in hochauflösender HD-Grafik und kristallklarem Sound. Die Xbox 360 steigert das Musik-, Foto-, Film- und TV-Erlebnis.

Xbox 360 - Kinect Sensorleiste Angebots-ID: 766807 Willkommen bei Kinect für die Xbox 360 - Sei der Controller! Dank des einzigartigen Sensors und der speziell für Kinect entwickelten Spiele wirst du selbst Teil der Games. Bei Kinect wird mit Armen, Händen, Beinen und Füßen gespielt. Das ist kinderleicht, macht jede Menge Spaß und sorgt dafür, dass ihr noch mehr Fun mit euren Lieblings-Games haben könnt.

Preis:

Preis:

39 Euro / Woche

14,90 Euro / Woche

Playstation 3 Konsole Slim (inkl. Blu-ray Player) Angebots-ID: 762896

PS3 - Move Starter-Set (Motion, Navcon, EyeToy) Angebots-ID: 762917

Unterhaltung nach Wunsch! Überzeuge dich selbst von der neuen Videospielgeneration - in High Definition und mit supereinfallsreichem Gameplay. Tauch ein in eine Welt mit unendlich vielen Spielen, Filmen, Internetzugang, Online-Chat, tollen Veranstaltungen und einmaligen Erlebnissen. Dich erwarten ungeahnte Abenteuer in atemberaubenden High-Definition-Spielen, beeindruckende Blu-ray Disc-Filme, Zugriff auf das PlayStation Network und vieles mehr.

Alles was Sie für den Start mit Playstation Move brauchen! Mit dem PlayStation Move-MotionController in der Hand stehst du im Mittelpunkt des Geschehens, ganz gleich, ob du über den Ausgang eines Kampfes oder einer Sportveranstaltung entscheidest. Dank des neuen, schicken und innovativen Controllers für PlayStation 3 erlebst du Spiele jetzt noch intensiver - natürlich kabellos und enorm benutzerfreundlich. Zusammen mit der PlayStation Eye-Kamera, Sprachbefehlen und vollem Körpereinsatz ermöglicht der Controller neuartige, authentische Erlebnisse. Willkommen in der erweiterten Realität!

Preis:

Preis:

39 Euro / Woche

PS3 - Lenkrad „Driving Force GT“ (Logitech) Angebots-ID: 762869

Wii - Konsole White inkl. 2 Controller-Sets Angebots-ID: 766264

Das ultimative Logitech Force FeedbackLenkrad „Driving Force GT“ für Playstation 3! Jedes Detail der Strasse, jedes Schlagloch, Mauern und Unfälle hautnah spüren... Um das Fahrerlebnis mit der Playstation 3 so realistisch wie nie zuvor zu gestalten, ist das Driving Force GT perfekt in die Spielfunktionen von Gran Turismo integriert. Das Driving Force GT bringt einen direkt auf den Fahrersitz und mitten ins Spiel - realistischer als je zuvor!

Die neue Videospiel Bewegung! Die WiiKonsole glänzt durch ein kompaktes Design und ist nur etwa so groß wie drei DVDHüllen. Die Wii-Fernbedienung gleicht einer TV-Fernbedienung und ermöglicht jedem eine intuitive Steuerung durch physische Bewegung. Bis zu vier Wii-Fernbedienungen lassen sich kabellos über Bluetooth-Technologie mit der Konsole verbinden. Die WiiKonsole kommuniziert dank „WiiConnect24 sogar mit dem Internet.

Touch! Generations... Erleben Sie, wie Entertainment in Ihren Händen lebendig wird! Sie sollten selbst erleben, wie wundervolle 3D-Welten in Ihren Händen zum Leben erwachen. Der große obere Bildschirm des Nintendo 3DS-Systems verwendet die neueste Technologie, um lebhafte und beeindruckende 3D-Effekte hervorzurufen, ohne dass eine Spezialbrille nötig wäre. Erleben Sie Spiele in lebendiger 3D-Optik mit einer riesigen Auswahl an atemberaubenden Titeln von Ihren liebsten Entwicklern.

PC - Flight System G940 Angebots-ID: 760480 Flight System G940! Authentische Bedienelemente und realistische Force-Feedback-Effekte bringen Deine Flugerlebnisse auf ein neues Level. Kein Herumspielen mehr: Die Bedienelemente stehen in Optik und Leistung einer echten Cockpitausstattung in nichts nach. Windböen, Erschütterungen, Turbulenzen und Beschleunigungskräfte – dank der Force-Feedback-Effekte spürst Du alles.

Preis:

Preis:

Preis:

Preis:

16,90 Euro / Woche

29 Euro / Woche

46 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Nintendo 3DS - Konsole Angebots-ID: 756061

10,90 Euro / Woche

29 Euro / Woche

29,90 Euro / Woche


MARKTPLATZ www.funrent-berlin.de

Smart Angebots-ID: 121781 (Gruppe A) ABS, ESP, Klimaanlage

Preis:

30 Euro / Tag

FunRent GmbH Sterndamm 45 12487 Berlin Tel.: 030 - 617 412 78 Fax: 030 - 547 014 11  E-Mail: kontakt@funrent.de

Mittelklasse Angebots-ID: 121790 (Gruppe F) z.B. Renault Laguna oder Alfa Romeo

Transporter Angebots-ID: 121758 (Gruppe 1) z.B. Mercedes Vito Kasten oder VW Caddy Maxi Lademaße ca. 2,20 x 1,50 x 1,35

Preis:

Preis:

77 Euro / Tag

7 Euro / Std

Sattelzugmaschine Angebots-ID: 121778 Mercedes Actros 1846 LS Zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg Nutzlast: ca. 9.860 kg

Mercedes Atego Angebots-ID: 121755 Mercedes Atego 11,99 t Koffer/ Plane mit Ladebordwand Gesamtmasse ab 7,5t Ladefläche (LxHxB): 7,10 x 2,40 x 2,40

Preis:

Preis:

200 Euro / Tag

42 Euro / Std

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

47


MARKTPLATZ www.rentaplant.com

rentaplant Lebermoosweg 33 81929 München Tel.: 089 / 93 50 88 Fax: 089 / 930 35 48 E-Mail: info@rentaplant.com

Kentia Palme 8659 Höhe etwa 180cm (Auch in weiteren Größen zwischen 170-330cm verfügbar)

Cocospalme 8663 Höhe etwa 350cm (Auch in weiteren Größen zwischen 350-500cm verfügbar)

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Washingtoniapalme 8661 Höhe: 180cm (Auch in weiteren Größen zwischen 180-250cm verfügbar)

Phönixpalme 8648 Höhe etwa 200cm (Auch in weiteren Größen zwischen 200-320cm verfügbar)

Banane Stelitzia Augusta 8640 Höhe etwa 250cm (Auch in weiteren Größen zwischen 250-300cm verfügbar)

Phönix Roebellini 8626 Höhe 70cm bis 160cm

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Cycas Palmfarn 8622 Höhe 160cm (Auch in weiteren Größen zwischen 160-200cm verfügbar)

Bambus 8590 Höhe 200cm (Auch in weiteren Größen zwischen 200500cm verfügbar)

Buchspyramide 8569 Rund oder eckig geschnitten Höhe 140cm (Auch in weiteren Größen zwischen 140300cm verfügbar)

Ilex Crenata 8600 Japanische Großbonsai Höhe 220cm (Auch in weiteren Größen zwischen 220-300cm verfügbar)

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

48 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012


MARKTPLATZ www.LAGERBOX.de Ihr Einlagerungshaus

Angebots-ID: 823236 Lagerbox Berlin 1 Hansastr 216 13051 Berlin Telefon: +49(0)30/981 961 60 Telefax: +49(0)30/983 138 09 E-Mail: berlin1@lagerbox.com

Angebots-ID: 823236 Lagerbox Berlin 2 Karl-Marx-Str. 92 - 98 12043 Berlin Telefon: +49(0)30/577 093 511 Telefax: +49(0)30/577 093 512 E-Mail: berlin2@lagerbox.com

Preis

Preis

5 m² Box für nur 99,00 € / 4 Wochen

5 m² Box für nur 99,00 € / 4 Wochen

Düsseldorf 1

Angebots-ID: 823238 Lagerbox Köln 1 (Ossendorf) Mathias-Brüggen-Str. 2 50 827 Köln E-Mail: koeln1(at)lagerbox.com Telefon: +49(0)221/53 47 224 Telefax: +49(0)221/53 47 228

Angebots-ID: 823240 Lagerbox Köln 2 (Poll) Ernst-Weyden-Str. 15 51 105 Köln E-Mail: koeln2(at)lagerbox.com Telefon: +49(0)221/98 94 57 77 Telefax: +49(0)221/98 94 57 75

Angebots-ID: 823241 Lagerbox Düsseldorf 1 Heerdt Heerdter Lohweg 226a 40549 Düsseldorf Telefon: +49(0)211 / 53 06 400 Telefax: +49 (0)211 / 53 06 40 40 E-Mail: dus1@lagerbox.com

Angebots-ID: 823241 Lagerbox Düsseldorf 2 Schlüterstr. 95 40235 Düsseldorf Telefon: +49 (0)211/90 90 64 0 Telefax: +49 (0)211 / 90 90 64 64 E-Mail: dus2(at)lagerbox.com

Preis

Preis

Preis

Preis

7 m² Box für nur 145,00 € / 4 Wochen

4,5 m² Box für nur 99,00 € / 4 Wochen

6,75 m² Box für nur 145,00 € / 4 Wochen

Postfach für nur 15,00 € / 4 Wochen

Essen 1

Angebots-ID: 823243 Lagerbox Frankfurt Hanauer Landstr. 314 60314 Frankfurt Telefon: +49(0)69 / 941 460 111 Telefax: +49 (0)69 / 941 460 112 E-Mail: frankfurt1@lagerbox.com

Angebots-ID: 823244 Lagerbox Leverkusen 1 Overfeldweg 57 51371 Leverkusen Telefon: +49(0)214 / 325 04 222 Telefax: +49 (0)214 / 325 04 224 E-Mail: leverkusen@lagerbox.com

Angebots-ID: 823244 Lagerbox Stuttgart 1 Leobener Str. 73 70469 Stuttgart Telefon: +49(0)711 / 88 79 65 55 Telefax: +49 (0)711 / 88 79 65 56 E-Mail: stuttgart1@lagerbox.com

Angebots ID: 972491 Lagerbox Essen 1 Hachestraße 50 45127 Essen Telefon: +49(0)201/80 68 55 33 Telefax: +49 (0)201/80 68 55 35 E-Mail: essen1@lagerbox.com

Preis

Preis

Preis

Preis

6,75 m² Box für nur 149,00 € / 4 Wochen

10,00 m² Box für nur 190,00 € / 4 Wochen

4,0 m² Box für nur 89,00 € / 4 Wochen

5,0 m² Box für nur 99,00 € / 4 Wochen

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

49


MARKTPLATZ Joya Gruppe | Bus Center M&M Ihr Spezialist für Vans & Wohnmobile

Joya Gruppe | Bus Center M&M Ihr Spezialist für Vans & Wohnmobile Berlin-Spandau & Berlin-Steglitz Vermiethotline: 030-922 170 08 E-Mail: vermietung@mm-adac.de www.mm-adac.de

Vany Class – z.B. VW T5 California Angebots-ID: 84135 Diesel-Motor clever & flexibel Fahrradträger 4 Sitzplätze / 4 Schlafplätze

Activity Class – z.B. Knaus BoxStar Angebots-ID: 263915 Diesel-Motor wendig & spritzig Fahrradträger & Doppelstockbetten 4 Sitzplätze / 4 Schlafplätze

Preis

Preis

ab 65 Euro / Tag

ab 65 Euro / Tag

Harmony Class – z.b. Knaus Van TI Angebots-ID: 121859 Diesel-Motor schlank & elegant Servolenkung & Klimatronic 4 Sitzplätze & 3 Schlafplätze

Mobility Class – z.B. Knaus Sky Wave Angebots-ID: 84096 Diesel-Motor schick & modisch Servolenkung & Klimatronic 4 Sitzplätze & 5 Schlafplätze

Holiday Class – z.B. Knaus Sky Traveller Angebots-ID: 121856 Diesel-Motor vielseitig & begehrt Servolenkung & Klimatronic 6 Sitzplätze & 5 Schlafplätze

Family Class – z.B. Knaus Sport Traveller Angebots-ID: 84131 Diesel-Motor familiengerecht & variabel Servolenkung & Klimatronic 6 Sitzplätze & 6 Schlafplätze

Preis

Preis

Preis

Preis

ab 69 Euro / Tag

ab 75 Euro / Tag

ab 69 Euro / Tag

ab 75 Euro / Tag

VW T5 Shuttle / Transporter Angebots-ID: 84113 Diesel-Motor Radio / CD Servolenkung max. 7 bis 9 Personen

VW T5 Caravelle Angebots-ID: 263919 Diesel-Motor Radio / CD Servolenkung & Klimaanlage max. 7 bis 9 Personen

VW T5 Caravelle Business Angebots-ID: 121740 Diesel-Motor & Automatik Radio / CD & Navigationssystem Servolenkung & Klimatronic max. 8 Personen

VW T5 Multivan V.I.P. Angebots-ID: 121740 Diesel-Motor & Automatik Radio / CD & Navigationssystem Servolenkung & Klimatronic max. 8 Personen

Preis

Preis

Preis

Preis

ab 39 Euro / Tag

ab 49 Euro / Tag

50 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

ab 79 Euro / Tag

ab 89 Euro / Tag


MIET24 IN AKTIoN

Ziemlich beste Freunde Mit einem Maserati und Miet24!

„Z

iemlich beste Freunde“ erzählt nach einer wahren Begebenheit das Aufeinandertreffen zweier Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die französische Erfolgstragikomödie hat hierzulande ihren Kinostart am 5. Januar. In seinem Produktionsland wurde das Werk zum Publikumsliebling des Jahres. Allein in der ersten Woche lockte die Tragikomödie, die unter dem Originaltitel „Intouchables“ erschien, 2,2 Millionen Zuschauer in die französischen Kinos. Die internationale Kritik spricht bereits vom besten Spielfilm aus Frankreich dieser Dekade. Der Protagonist dieses unkonventionellen Films führt das perfekte Leben und ATI R E S besitzt vieles, was das Herz begehrt, aber A M nicht die wünschenswerte Gesundheit. Philippes Leben ist nach einem Unfall stark eingeschränkt und ohne die Hilfe der Hausangestellten ist er machtlos. Auf der Suche nach einem neuen Betreuer trifft er auf Driss, welcher sein Leben völlig auf den Kopf stellt. Driss wundert sich am meisten darüber, dass Philippe eigentlich nie den großartigen Maserati nutzt, der abgedeckt auf dem Innenhof steht. Der Film erzählt von einer ungewöhnlichen Freundschaft.

el: innspi s Gew einen e Große nen Si Gewin n für eine

Tag!

mit freundlicher Unterstüzung von

52 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

Miet24 sponsert den Hauptgewinn des Gewinnspiels zu „Ziemlich beste Freunde“!

Eine Fahrt mit dem Maserati ist der Traum, den wir verwirklichen können. Mit etwas Glück sitzen Sie schon bald in dem eleganten Italiener und spüren die Kraft dieses berühmten Sportwagens. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schicken Sie einfach eine Postkarte mit dem Stichwort „ZIEMLICH BESTE FREUNDE“ an: Senator Film Verleih GmbH, Schönhauser Allee 53, 10437 Berlin. Oder nehmen Sie unter www.ziemlichbestefreunde.senator.de teil. Die Teilnahmekarten für das Gewinnspiel finden Sie ebenso in allen teilnehmenden Kinos der Yorck-Gruppe und deutschlandweit in den Filialen des Backwaren-Anbieters Le Crobag. Einsendeschluss ist der 9. Februar 2012. Wie immer entscheidet das Los und der Rechtsweg sowie eine Barauszahlung der Preise sind ausgeschlossen. Ebenso sind Personen, die jünger als 18 Jahre sind, allgemeine Gewinnspielservices sowie Mitarbeiter der beteiligten Firmen von der Teilnahme ausgeschlossen. Miet24 sponsert den Hauptgewinn, einen Tag Maserati fahren, mit freundlicher Unterstützung von Maserati Deutschland. Wir wünschen viel Glück! Falls Sie der Glücksfee nicht vertrauen, können Sie einen Maserati auch einfach auf www.Miet24.de mieten!


GEWINNSPIEL

Kochen mit Miet24 Gewinnen Sie das Abenteuer Molekularküche!

B

ei Miet24 gibt es den innovativen Gaumenschmaus mit erstaunlichen Kreationen und optischen Effekten. Eine wahre Laborküche für Experimentierfreudige. Sie überschreitet traditionelle Grenzen und beschert ein vollkommen neues kulinarisches Erlebnis. Zu den Mitbegründern der Molekularküche zählen einige der einflussreichsten Köche der Gegenwart. Die experimentelle Lebensmittelvorbereitung, -zubereitung und -präsentation machen diesen Kochkurs zu einem Abenteuer für alle Sinne. Der Kochkurs ist wunderbar geeignet, um den Einstieg in die molekulare Küche zu wagen. Das Spektrum der Molekulargastronomie ist groß und dabei ist sie doch kein Hexenwerk, wie die Rezepte, die Sie kochen werden, beweisen. Probieren Sie es einfach aus – Sie werden überrascht sein, wie lecker und unkompliziert diese modernen Speisen sind. Verwendung finden nur frische, hochwertige Naturprodukte, deren Aromen durch die verschiedenen Texturen optimal zum Ausdruck kommen. Der Effekt auf den Gaumen ist einzigartig! Der Teilnahme an diesem außergewöhnlichen Kochkurs kommen Sie einfach mit der Beantwortung folgender Gewinnspielfrage näher: Woher kommt der Begriff Molekularküche? A) Die erste Molekularküche erfand ein Chemielehrer aus Belgien. B) Das Besondere an der Küche ist, dass die Speisen nacheinander aufgeschüttelt werden und besonders geschmacksintensiv sind. C) Die Küche beschäftigt sich mit den biochemischen und physikalisch-chemischen Prozessen bei der Zubereitung und beim Genuss von Speisen und Getränken. Senden Sie uns Ihre Antwort sowie Ihren Namen und Adresse per E-Mail bis zum 31.01.2012. Kontakt: redaktion@miet24.de, Stichwort: GEWINNSPIEL Molekularküche

Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

53


IMPRESSUM / ABO

Urlaubsre if?

Ausgabe Jan

uar 2012 Deutschland /Österreich/S chweiz: € 2,40

Urlaubsidee n mit Miet 24 und un serem CMTMesse-Spe cial

Miet24 Magazin Ausgabe Januar 2012

Herausgeber und Redaktion Miet24 GmbH Kurfürstendamm 125a 10711 Berlin

© Igor Ziroj

evic

Erscheinungstag 1. Januar 2012

Urlaub bu chen, Equip ment mieten: Wi nterurlaub beginnt mi t Miet24!

Herausgeber Robert R. Bukvić

Autoren dieser Ausgabe Tihana Migić, David Milovanović, Daniela Laass, Elisa Kruse, Holger Reuff, Verena Geyer Layout & Druck X-Press Grafik & Druck GmbH Lützowstr. 107–112, 10785 Berlin Anzeigen Miet24 GmbH, Holger Reuff Kurfürstendamm 125a,10711 Berlin Fon 030-7 79 07 71 34 Fax 030-7 79 07 71 99 E-Mail: holger.reuff@miet24.de Urheberrecht Mit Annahme des Manuskripts zur Publikation erwirbt der Herausgeber das ausschließliche Nutzungsrecht, das die Erstellung von Fort- und Sonderdrucken, auch für andere Auftraggeber, die Übersetzung in andere Sprachen, die Erteilung von Abdruckgenehmigungen für Teile, Abbildungen oder die gesamte Arbeit an andere Verlage sowie Nachdrucke in weiteren Magazinen des Herausgebers, die fotomechanische sowie elektronische Vervielfältigung und die Wiederverwendung von Abbildungen umfasst. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urhebergesetzes ohne Zustimmung des Herausgebers, auch für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme ist unzulässig. www.miet24.de

54 Miet24 Magazin • Ausgabe Januar 2012

„Ziemlich beste Freun de“ – Unser Gewi nnspiel zum Films tart

Abonnieren Sie das Miet24 Magazin

Chefredaktion Tihana Migić E-Mail an die Redaktion redaktion@miet24.de

Für jeden etw Die Miet24-W as dabei: ohnmobilempfehlu ngen

Immer auf dem Laufenden mit Miet24. News und Informationen aus der Mietbranche, interessante Partner-Angebote, Testberichte, Produktvorstellungen, Reportagen, Interviews und Berichte – mit Miet24 sind Sie im Bilde. Bestellen Sie Miet24 per Abonnement bequem nach Hause und verpassen Sie keine Ausgabe mehr.

Schicken Sie mir das Miet24 Magazin vom nächstmöglichen Heft an zum Abo-Preis von 24 € pro Jahr. Der Bezugszeitraum verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn nicht sechs Wochen vor Ablauf des Abonnements gekündigt wird. Name/Vorname Straße/Nummer PLZ/Wohnort Geldinstitut BLZ Kontonummer Datum Unterschrift Diese Bestellung kann durch Absendung einer kurzen Mitteilung an Miet24 GmbH, Kurfürstendamm 125a, 10711 Berlin, Deutschland, Fax: +49 (0) 30 7.790.771-99, E-Mail: service@miet24.de, innerhalb von 14 Tagen nach Absendung des Coupons widerrufen werden. Ich bestätige dies mit meiner Unterschrift. Datum Unterschrift


Günstig surfen: das BASE Lutea 2 inkl. Internet Flat. Telefon-Flats frei dazuwählen.

Nur

17 € 17€ mtl. mieten*

BASE Lutea 2 – die Technik, die Sie lieben, zu einem Preis, den Sie mögen! BASE macht’s möglich – mit einem riesigen, brillanten 4,3”-Touchscreen, der neuesten Android™-Version, einer faszinierend schnellen und einfachen Texteingabe per Fingerwisch und der Internet Flat inklusive. www.base.de/miet24 Mehr Infos unter www.miet24.de oder kostenlos anrufen: 0800-317 72 77

im Tarif Tarif „Mein „Mein BASE“ BASE“ oder oder bei bei VerlängeVerlänge* Das Paket-Angebot „Internet Flat inklusive“ mit einer Internet Flat gilt bis 31.01.2012. 31.10.2011. Das Das Paket-Angebot Paket-Angebot ist ist nur nur bei bei Abschluss Abschluss eines Mobilfunkvertrags Mobilfunkvertrags im Mobilfunkvertragsum um 24 24 Monate Monate erhältlich erhältlich (nicht (nicht bei bei Tarifwechsel). Tarifwechsel).Angebot Angebotist istnur nurmit mitMiete Mietedes des Endgeräts Endgerätsfür für die 24 Monate erhältlich, für das Paket erhältlich, aus Miete rung der Mindestlaufzeit Mindestlaufzeit des Mobilfunkvertrags Mindestlaufzeit deswobei Mobilfunkvertrags und Internet füraus 24 Monate derInternet o. g. monatliche (z. B. 17,€/Monat BASE 2) anfällt. Angebot ist nur mit 2) ausgewählten Endgeräten erhältlich. Mobilwobei für dasFlat Paket Miete und Flat für 24Zuschlag Monate auf der den o. g.Tarif monatliche Zuschlag aufbei denWahl Tarifdes (z. B. 17,-Lutea €/Monat bei Wahl des BASE Lutea anfällt. Angebot ist nur mit ausgewählten funkvertrag im Tarif „Mein BASE“: 24 Monate Mindestlaufzeit. Anschlusspreis entfällt. Außerhalb und nach AblaufAußerhalb der Inklusiveinheiten: 0,19der € pro Min./SMS. Mailbox Hotline 11 40 Smartphones erhältlich. Mobilfunkvertrag im Tarif „Mein BASE“: 24 Monate Mindestlaufzeit. Anschlusspreis entfällt. und nach Ablauf Inklusiveinheiten: 0,19 €kostenlos, pro Min./SMS. Mailbox (0,99 €/Anruf vom0163-163 Handy aus E-Plus Netz). Minutentakt: Jede dem angefangene Gesprächsminute von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet. Nur mit Aus Online-Rechnung kostenlos, Hotline 11 dem 40 erreichbar aus allen Netzen außer E-Plus Netz. Es gilt der vomwird jew.unabhängig Anbieter ausgewiesene Preis für einen Mobilfunkanruf ins E-Plus Netz. dem Ausland sind Preis und Taktungvom abhängig vomnach gewählten vom Handy auskann demsich E-Plus in Deutschland bitte die Kurzwahl 1140 (0,99 €/Anruf für BASE und Vertragskunden). (Verwendungszweck Kunden seinemRoamingtarif. Bedarf selbstFür zuAnrufe prüfen). Der Kunde im Netz Verhältnis zu BASE wählen auf die Sie Online-Rechnung berufen. Für Sondernummern (Mehrwert-) Minutentakt: Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen stetsMindestlaufzeit voll berechnet. Nur (Verwendungszweck vomim Kunden seinem selbst Dienste gelten andere Preise. Die im Paket inkludierte Zusatzdienstleistung „Internet Dauer Flat“ mit von mit 24 Online-Rechnung Monaten gilt für paketvermittelte Daten E-Plusnach UMTSundBedarf GPRS-Netz zu prüfen). Der Kunde kann sich im Verhältnis zu auf die Online-Rechnung berufen. Für Sondernummern und bzw. (Mehrwert-)Dienste gelten andere ohne Preise.angeschlossenen Die im Paket inkludierte Zusatzdienstleistung außer Roamingund Auslandsverbindungen. DieBASE Zusatzdienstleistung erlaubt nur das Surfen mit einem UMTSGPRS-fähigen Mobiltelefon Computer. Nicht für WLAN „Internet Flat“Nutzung mit Mindestlaufzeit von IP 24ist Monaten gilt für paketvermittelte DatenFlat im E-Plus UMTSund der GPRS-Netz außer Roamingundwird Auslandsverbindungen. Zusatzdienstleistung erlaubt nur das nutzbar. Die von Voice over ausgeschlossen. Soweit die Internet nicht zum Ablauf Mindestlaufzeit gekündigt (Kündigungsfrist: 2Die Wochen), verlängert sich die Laufzeit Surfen mit einem bzw. GPRS-fähigen Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer. Nicht fürFlat WLAN nutzbar. Nutzung von Voice von over 500 IP istMB ausgeschlossen. die Interneteine Flat nicht zum automatisch um UMTSjeweils einen weiteren Monat mit Grundpreis von 10,- €/Monat. Der Internet steht bis zu Die einem Datenvolumen im jeweiligenSoweit Kalendermonat maximale Ablauf der Mindestlaufzeit gekündigt wird (Kündigungsfrist: 2 Wochen), verlängert sich die Laufzeit automatisch um jeweils einen weiteren Monat mit Grundpreis von 10,- €/Monat. Der Internet Flat steht Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach bis zu GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s). bis zu einem Datenvolumen von 500 MB im jeweiligen Kalendermonat eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach bis zu GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s).



Miet24 Magazin Januar 2012