Page 30

Am ersten Wochenende im Juni

Steingadener Blütentage Steingaden | Aus einer Fülle an in Bayern“ mit Werken heimischer Auf dem Fohlenhofgelände gibt Angeboten das herauspicken, Künstler im Pfarrheim von 10 bis 12 es an den beiden Tagen ein umwas sie besonders anspricht: Das Uhr zu besichtigen. fangreiches musikalisches Rahkönnen die Besucherinmenprogramm ohne fesnen und Besucher bei te Spielzeiten. Mit dabei den Steingadener Blütensind italienische „Folktagen, die am ersten WoCore“ mit Luciana und chenende im Juni ausgeAdriano Coppola , Dudelrichtet werden. Nach den sackspieler, Safran (vom Erfahrungen aus früheren traditionellem Klezmer Jahren rechnen die Orund europäischem Folk ganisatoren um Roberta bis hin zu Musik aus aller Leimbach wiederum mit Welt), das Finkenwegthemehreren tausend Interesater „Rosentanz“ auf Stelsenten. Außerdem gesellt zen, die Samba-Trommler sich an diesem WochenPura Vida aus Herzogsägende zur Natur die kulmühle, junge Tanzlmusik turelle Vielfalt. So ist die Plakative Werbung für die Blütentage: Die großfor- im Villa Eberth-Garten Kunstausstellung „Urlaub matigen Tafeln an den Ortseingängen. und Ziachspieler.

> > > ZUM ABLAUF Programm am Samstag, 4. Juni 10.00 Uhr Eröffnung durch den Schirmherrn Max-Georg Freiherr von Eltz-Rübenach 11.00 Uhr Vortrag „Permakultur — der einfache Weg ins Gartenglück“ 12.00 Uhr Führung durch das „floristisch geschmückte“ Welfenmünster 13.00 Uhr Votrag „Clematis und Rose — zärtlich vereint“ 13.00 Uhr Kräutermärchen für Erwachsene, zirka 1 Stunde 14.00 Uhr Führung durch den Klostergarten St. Johannes mit Harfenspiel 15.00 Uhr Vortrag „Die etwas andere Grabgestaltung dauerhaft mit Stauden“ 16.00 Uhr Kleines Konzert im Welfenmünster mit dem Chor „Zwischentöne“ 17.00 Uhr Vortrag „Clematis und Rose — zärtlich vereint“ Programm am Sonntag, 5. Juni 10.30 Uhr Vortrag „Räuchern mit heimischen Kräutern“ 11.00 Uhr Frühschoppen mit der Musikkapelle Steingaden, zirka 1 Stunde 12.00 Uhr Labyrinthbegehung mit heilenden Kräutern und Blüten im Klostergarten 12.30 Uhr Führung durch das „floristisch geschmückte“ Welfenmünster 13.00 Uhr Kinder-Bauchtanzgruppe 13.00 Uhr Vortrag „Clematis — Blütenfülle durch das Gartenjahr“ 13.00 Uhr Kräutermärchen für Erwachsene, zirka 1 Stunde 14.00 Uhr Führung durch den Klostergarten St. Johannes mit Harfenspiel 15.00 Uhr Vortrag „Bauerngärten im Wandel der Zeit — vom Wirtschaftsgarten zur Erholungsoase“ 16.00 Uhr Kinder-Bauchtanzgruppe 16.30 Uhr Vortrag „Wunderbare Wasserwelten — Schwimmteich im eigenen Garten“

30 | der altlandkreis

der altlandkreis | Ausgabe 5 | Mai/Juni 2011  

der altlandkreis - Das neue Magazin für den westlichen Pfaffenwinkel mit Veranstaltungskalender für 2 Monate

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you