Issuu on Google+

16. Spieltag Kreisliga II

TSV Teisendorf FC Hammerau

(Sonntag, 10. November)

16. Spieltag B-Klasse VII

TSV Teisendorf II FC Hammerau II (Sonntag, 10. November)

www.tsv-teisendorf.de


Seite 2 | Rothosen aktuell

Unsere ausgereifte Technik im Pre-Press Bereich, sowie neueste Technologien im Druck gewährleisten „schärfste“ Ergebnisse im FM-Raster die überzeugen! Spezialisiert auf: Broschüren, Kataloge, Bücher, Kalender, Prospekte uvm.

HIGHEND-PRINT IM FM-RASTER Tragmoos 17 • 83317 Teisendorf Tel.: +49 (0)86 66 / 9 89 14-30 info@fuchsdruck.eu www.fuchsdruck.eu


Rothosen aktuell | Seite 3

Termine & Veranstaltungen Die nächsten Spiele 10.11.2013 10.11.2013 16.11.2013 16.11.2013

12:30 Uhr 14:00 Uhr 12:30 Uhr 17:00 Uhr

TSV Teisendorf II - FC Hammerau II TSV Teisendorf - FC Hammerau BSC Surheim II - TSV Teisendorf II SBC Traunstein II - TSV Teisendorf

Veranstaltungen 17.11.2013 07.12.2013

Andreas-Markt in Teisendorf TSV-Standl (Parkplatz, neben Marktapotheke) Weihnachtsfeier Abteilung Fußball 19 Uhr, Sportcafe


Seite 4 | Rothosen aktuell

Minus 20%

auf alle Fußba

llschuhe

Teisendorf Marktstraße 7 Mo - Fr 7.30 - 19.00 I Sa 7.30 - 16.00 Uhr

Laufen Gottfried-Dachs-Straße 8 Mo - Fr 7.30 - 20.00 I Sa 7.30 - 18.00 Uhr


Rothosen aktuell | Seite 5

Tabellennachbar Hammerau zu Gast Herzlich Willkommen zum heutigen Heimspiel des TSV Teisendorf. Heute steht ein klassisches 6-Punkte-Spiel gegen den FC Hammerau auf dem Programm. Es ist die wohl stärkste Phase der Teisendorfer Truppe in dieser Saison, denn zum ersten mal gibt es zwei Siege in Folge zu verbuchen und beide ohne Gegentor. Zudem wurde letzte Woche auch noch der erste Auswärtssieg gefeiert und das ausgerechnet gegen den Tabellenführer aus Kastl. Sieg gegen Kastl Es ist wohl etwas frech von einem Angstgegner zu sprechen, doch die beiden Partien gegen die Rothosen haben sich die Kastler Spieler wohl doch etwas anders vorgestellt. Wie schon in der Vorrunde tat sich der Tabellenführer von der ersten Minute an schwer mit der kampfbetonten Spielweise des TSV Teisendorf. Die erste gute Chance gab es für Mani Reiter nach schönem Solo von Chrissi Mitterauer, doch Keeper Egon Weber blieb in dieser Situation der Sieger. In der 35. Minute dann eine Schlüsselszene, Michael Langenecker bediente Lorenz Schuster und der Schob die Kugel vorbei an Franz Schwangler, doch die Kastler Freude währte nur kurz, denn Schiedsrichter Josef Ramsl hatte auf Abseits entschieden, es war knapp aber wohl die richtige Entscheidung. Im Gegenzug gab es Freistoß für die Rothosen, Michi Sorrè legte sich die Kugel zurecht und brachte eine lange Flanke in

den Strafraum, dort lauerte Mani Reiter und besorgte mit einem Kopfballheber die 1:0 Führung. Bis dahin hatte man von Kastl keine nennenswerten Chancen gesehen, doch dies sollte sich in Hälfte zwei deutlich ändern. Es war dann das erwartete Spiel auf ein Tor und Kastl hatte drei gute Szenen, um zumindest eine Niederlage zu verhindern, doch die Abschlüsse von Michael Langenecker, Tobias Grothe und Michael Aigner waren allesamt zu unpräzise. Es hätte das 50. Heimspiel in Folge ohne Niederlage für den TSV Kastl werden können, doch die Teisendorfer hatten sich diesen Sieg erarbeitet und letztlich auch verdient. 6-Punkte-Spiel gegen Hammerau So schön so ein unerwarteter Sieg auch sein mag, doch ausruhen kann sich die Bauregger Truppe darauf nicht, denn der nächste Gegner ist der FC Hammerau, der aktuell direkte Konkurrent auf den heiß begehrten elften Tabellenplatz. Das Hinspiel endete 3:2 für Hammerau und mit zwei Verletzungen für den TSV, man kann also nicht nur wegen der Tabellenkonstellation von einem „heißen“ Spiel ausgehen. Geleitet wird die Partie von Gerhard Burghart, wir wünschen dabei viel Spaß und gute Unterhaltung. Bericht Andi Hinterreiter


Seite 6 | Rothosen aktuell


Rothosen aktuell | Seite 7

16. Spieltag - Kreisliga II 2013/14 10.11.13 14:00 TSV 1895 Teisendorf - FC Hammerau 09.11.13 16:00 SV Erlbach II - SV Oberteisendorf 09.11.13 16:30 FC Bischofswiesen - TSV Peterskirchen 09.11.13 17:00 FC Töging II - SB Chiemgau Traunstein II 09.11.13 14:00 TuS Traunreut - TSV Kastl 09.11.13 14:30 TSV B.Reichenh. - TSV Altenmarkt/A l 10.11.13 14:00 SC Anger - Sp.Gsch. Schönau

Platz

Verein

Spiele

S

U

N

Tore

Differenz

Punkte

1

 TSV Kastl 

 15 

 11 

 1 

 3 

 45 : 12 

 +33 

 34 

 2

 Sp.Gsch. Schönau 

 15 

 11 

 1 

 3 

 29 : 11 

 +18 

 34 

 3

 TSV Peterskirchen 

 15 

 9 

 1 

 5 

 38 : 27 

 +11 

 28 

 4

 TuS Traunreut 

 15 

 9 

 1 

 5 

 36 : 27 

 +9 

 28 

 5

 TSV B.Reichenh. 

 14 

 7 

 2 

 5 

 33 : 20 

 +13 

 23 

 6

 SC Anger 

 15 

 6 

 5 

 4 

 34 : 34 

 +0 

 23 

 7

 SB Chiemgau Traunstein II 

 15 

 5 

 6 

 4 

 33 : 27 

 +6 

 21 

 8

 SV Oberteisendorf 

 14 

 6 

 1 

 7 

 19 : 19 

 +0 

 19 

 9

 FC Töging II 

 15 

 5 

 4 

 6 

 25 : 35 

 -10 

 19 

 10

 TSV Altenmarkt/A 

 14 

 5 

 3 

 6 

 27 : 31 

 -4 

 18 

 11

 FC Hammerau 

 14 

 4 

 5 

 5 

 26 : 30 

 -4 

 17 

 12

 TSV 1895 Teisendorf 

 15 

 4 

 4 

 7 

 26 : 33 

 -7 

 16 

 13

 FC Bischofswiesen 

 15 

 0 

 5   10 

 14 : 45 

 -31 

 5 

 14

 SV Erlbach II 

 15 

 1 

 1   13 

 12 : 46 

 -34 

 4 


Seite 8 | Rothosen aktuell

Spielplan TSV Teisendorf Kreisliga II Datum

Heim

Gast

Ergebnis

02.08.13 19:30

SV Erlbach II

-

TSV 1895 Teisendorf

4

:

1

11.08.13 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

TSV Kastl

2

:

1

14.08.13 19:30

FC Hammerau

-

TSV 1895 Teisendorf

3

:

2

18.08.13 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

SB Chiemgau Traunstein II

2

:

1

24.08.13 18:00

TSV Peterskirchen

-

TSV 1895 Teisendorf

5

:

0

30.08.13 18:30

TSV 1895 Teisendorf

-

Sp.Gsch. Schรถnau

0

:

1

06.09.13 20:00

TSV Altenmarkt/A

-

TSV 1895 Teisendorf

2

:

1

15.09.13 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

TSV B.Reichenh.

4

:

4

22.09.13 14:00

SC Anger

-

TSV 1895 Teisendorf

1

:

1

29.09.13 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

FC Bischofswiesen

3

:

3

05.10.13 17:00

FC Tรถging II

-

TSV 1895 Teisendorf

2

:

2

13.10.13 15:00

SV Oberteisendorf

-

TSV 1895 Teisendorf

3

:

1

20.10.13 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

TuS Traunreut

2

:

3

27.10.13 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

SV Erlbach II

4

:

0

02.11.13 14:30

TSV Kastl

-

TSV 1895 Teisendorf

0

:

1

10.11.13 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

FC Hammerau

--

:

--

16.11.13 17:00

SB Chiemgau Traunstein II

-

TSV 1895 Teisendorf

--

:

--

30.03.14 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

TSV Peterskirchen

--

:

--

05.04.14 15:00

Sp.Gsch. Schรถnau

-

TSV 1895 Teisendorf

--

:

--

13.04.14 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

TSV Altenmarkt/A

--

:

--

19.04.14 15:00

TSV B.Reichenh.

-

TSV 1895 Teisendorf

--

:

--

27.04.14 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

SC Anger

--

:

--

03.05.14 16:00

FC Bischofswiesen

-

TSV 1895 Teisendorf

--

:

--

11.05.14 14:00

TSV 1895 Teisendorf

-

FC Tรถging II

--

:

--

17.05.14 15:00

TSV 1895 Teisendorf

-

SV Oberteisendorf

--

:

--

24.05.14 15:00

TuS Traunreut

-

TSV 1895 Teisendorf

--

:

--


Von Anfang an

lernen, mit Geld umzugehen

Fest

Isabella Hiel, Steffi Bauregger Michaela Klinger und Johannes Lamminger

Sparen und Ausgeben will gelernt sein. Eine gute Unterst端tzung ist dabei unser kostenloses PrimaGiroKonto. Ihre Vorteile:  kostenlose Kontof端hrung und attraktive Guthabenverzinsung  kein Konto端berziehen m旦glich  Sie bestimmen, wie viel Geld Ihr Kind im Monat abheben darf Fragen Sie uns!

Raiffeisenbank Rupertiwinkel eG Die Bank im Rupertiwinkel


Seite 10 | Rothosen aktuell

Fest


Rothosen aktuell | Seite 11

Fest


Fest


Rothosen aktuell | Seite 13

3:2 Auswärtssieg in Inzell Nach dem verdienten 3:1 Heimsieg am letzten Sonntag gegen die zweite Mannschaft der DJK Weildorf (Tore: 2x Martin Glaser, Michi Aicher) erkämpfte sich die Kreisliga-Reserve des TSV Teisendorf wichtige 3 Punkte in Inzell. Last-Minute-Sieg in Inzell Die Rothosen kamen jedoch nicht so gut ins Spiel, wie man sich das vorgestellt hatte, denn Unstimmigkeiten in der Zuteilung der Gegenspieler ermöglichten den Inzellern ihr Passspiel. Das änderte sich aber ab der 20. Spielminute, als der TSV selbst einige Offensivaktionen bieten konnte, die allerdings ungenutzt blieben. Folgerichtig ging es mit einem Unentschieden in die Pause. Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte spielte Lukas Hofstetter einen weiten Ball auf Niclas Reiter, der sich dann an der Außenlinie durchsetzte und auf Michi Aicher querlegte, welcher locker zur verdienten 1:0 Führung einschob. Diese hielt allerdings nicht lange, denn bereits in der 52. Spielminute landete ein gut getretener Freistoß über die Mauer unhaltbar für Torwart Stefan Aicher im Teisendorfer Gehäuse. Trotz des Ausgleichs

spielte Teisendorf zielstrebig weiter, weshalb Martin Glaser nach Zuspiel von Reiter in der 58. Minute die erneute Führung erzielen konnte. In der 69. Minute sah die Teisendorfer Hintermannschaft jedoch nicht gut aus, denn der Inzeller Michael Rieder spielte gleich vier Abwehrspieler aus und versenkte die Kugel wiederum zum Ausgleich im Netz. Glück hatten die Rothosen außerdem in der 90. Minute, als ein Vorteil der Inzeller von Georg Mitterpleininger abgepfiffen wurde. Der Inzeller Stürmer wäre in dieser Situation unbedrängt vor dem Teisendorfer Tor gestanden. Aus diesem Grund war der Siegtreffer durch Martin Glaser in der 92. Minute sicherlich etwas glücklich. Im nächsten Heimspiel geht es für die zweite Mannschaft des TSV Teisendorf gegen die Zweite des FC Hammerau. Klar ist, dass bei der aktuellen Tabellenkonkstellation (TSV Teisendorf II : 3.Platz, FC Hammerau II : 12. Platz) ein Sieg Pflicht ist. Bericht Matthias Spiegelsperger


Seite 14 | Rothosen aktuell

Jeden Werktag Abo-Essen für 5,40 €.


Rothosen aktuell | Seite 15

16. Spieltag B-Klasse VII 2013/14 10.11.13 12:00 TSV 1895 Teisendorf ll - FC Hammerau ll 10.11.13 12:30 SV Oberteisendorf ll - DJK Weildorf ll 10.11.13 12:30 TSV Fridolfing ll - SV Saaldorf ll 09.11.13 12:30 TSV Siegsdorf ll - BSC Surheim ll 09.11.13 14:00 FC Ramsau - SC Inzell ll 10.11.13 12:30 SV Ruhpolding ll - ASV Piding ll 10.11.13 12:00 SC Anger ll - SV Surberg

Platz

Verein

Spiele

S

U

N

Tore

Differenz

Punkte

1

 SV Saaldorf ll 

 14 

 12 

 1 

 1 

 51 : 11 

 +40 

 37 

 2

 TSV Fridolfing ll 

 15 

 9 

 4 

 2 

 30 : 15 

 +15 

 31 

 3

 TSV 1895 Teisendorf ll 

 15 

 9 

 2 

 4 

 39 : 27 

 +12 

 29 

 4

 SC Inzell ll 

 15 

 8 

 1 

 6 

 27 : 20 

 +7 

 25 

 5

 ASV Piding ll 

 14 

 7 

 3 

 4 

 32 : 21 

 +11 

 24 

 6

 SV Oberteisendorf ll 

 14 

 6 

 4 

 4 

 19 : 18 

 +1 

 22 

 7

 SV Surberg 

 15 

 6 

 2 

 7 

 33 : 44 

 -11 

 20 

 8

 TSV Siegsdorf ll 

 15 

 4 

 7 

 4 

 22 : 22 

 +0 

 19 

 9

 DJK Weildorf ll 

 15 

 6 

 1 

 8 

 18 : 29 

 -11 

 19 

 10

 BSC Surheim ll 

 15 

 5 

 4 

 6 

 22 : 37 

 -15 

 19 

 11

 FC Ramsau 

 15 

 3 

 6 

 6 

 23 : 32 

 -9 

 15 

 12

 FC Hammerau ll 

 15 

 4 

 2 

 9 

 18 : 28 

 -10 

 14 

 13

 SV Ruhpolding ll 

 15 

 3 

 1 

 11 

 17 : 30 

 -13 

 10 

 14

 SC Anger ll 

 14 

 1 

 2 

 11 

 18 : 35 

 -17 

 5


Seite 16 | Rothosen aktuell

Spielplan TSV Teisendorf II B-Klasse VII Datum

Heim

Gast

Ergebnis

04.08.13 16:00

DJK Weildorf ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

1

:

1

11.08.13 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

SC Inzell ll

5

:

1

13.08.13 19:30

FC Hammerau ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

3

:

4

18.08.13 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

BSC Surheim ll

4

:

1

25.08.13 13:00

SV Saaldorf ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

4

:

1

01.09.13 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

SV Surberg

4

:

2

07.09.13 17:00

ASV Piding ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

4

:

2

15.09.13 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

SV Ruhpolding ll

3

:

0

22.09.13 16:00

SC Anger ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

1

:

2

29.09.13 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

TSV Fridolfing ll

2

:

3

05.10.13 14:00

TSV Siegsdorf ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

1

:

1

13.10.13 13:00

SV Oberteisendorf ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

2

:

1

20.10.13 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

FC Ramsau

3

:

1

27.10.13 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

DJK Weildorf ll

3

:

1

02.11.13 17:45

SC Inzell ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

2

:

3

10.11.13 12:30

TSV 1895 Teisendorf ll

-

FC Hammerau ll

--

:

--

16.11.13 12:30

BSC Surheim ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

--

:

--

30.03.14 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

SV Saaldorf ll

--

:

--

06.04.14 15:00

SV Surberg

-

TSV 1895 Teisendorf ll

--

:

--

13.04.14 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

ASV Piding ll

--

:

--

19.04.14 13:00

SV Ruhpolding ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

--

:

--

27.04.14 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

SC Anger ll

--

:

--

04.05.14 13:00

TSV Fridolfing ll

-

TSV 1895 Teisendorf ll

--

:

--

11.05.14 16:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

TSV Siegsdorf ll

--

:

--

18.05.14 13:00

TSV 1895 Teisendorf ll

-

SV Oberteisendorf ll

--

:

--

25.05.14 13:00

FC Ramsau

-

TSV 1895 Teisendorf ll

--

:

--


Fest


Fuß, Ball, Tor – wir ver sicher n alles.

Fest

Wir versichern Bayern.

Wenn der Ball mal nicht rund und die 11 doch keine Freunde sind, dann kommen wir ins Spiel: die Versicherungskammer Bayern. Ob Unfall-, Kranken-, Sach- oder Lebensversicherung – wir beraten Sie, was für Sie am besten ist. Kommen Sie doch gleich bei uns vorbei – denn nach dem Spiel ist vor dem Spiel.

Versicherungsbüro Stefan Unterreiner Punschern 24 · 83317 Teisendorf Telefon (0 86 66) 73 17 Telefax (0 86 66) 2 72 E-Mail info@unterreiner.vkb.de


Rothosen aktuell | Seite 19

Fest

llen a n e k c 端 r d r i W en m u a D e i d n e Aktiv ren Erfolg! f端r ih Von der Idee bis zur Serienfertigung Kurze Entwicklungszeiten durch optimierte Strategien Kunststoffe - Metalle - Keramik im Spritzgussverfahren www.a-t-p.de | info @ a-t-p.de Warisloh 10 | 83317 Teisendorf | Tel + 49 8666 98929 - 0 | Fax + 49 8666 98929 -299


Seite 20 | Rothosen aktuell

Fest


Rothosen aktuell | Seite 21

Berichte JFG Teisenberg B-Jugend mit unnötiger Niederlage Eine unnötige Niederlage gab es für die B-Jugend im Heimspiel gegen den TSV Ampfing. Auf tiefem Boden entwickelte sich von Beginn an ein Kampfspiel. In der 8. Spielminute wurde der agile Markus Haslberger im Strafraum von den Beinen geholt und der Schiedsrichter zeigte sofort auf den Elfmeterpunkt. Der ansonsten sichere Schütze Daniel Köck schoss jedoch zu schwach und der Torwart konnte parieren. In der Folgezeit hatte Teisenberg das Spiel im Griff und kam auch zu einigen Chancen. Zuerst war der Ampfinger Torwart bei einem Schuss von Julian Greim zur Stelle und nach einer knappen halben Stunde lenkte er einen Schuss von Daniel Köck an den Innenpfosten. Danach hatte Ampfing zwei gute Möglichkeiten. Zuerst hielt Daniel Berger stark und bei der anschließenden Ecke brachten die Gäste aus kurzer Distanz das Leder nicht im Tor unter. In der 35. Minute dann doch das 1:0 für die JFG. Markus Haslberger wurde schön von Robin Mayer bedient und traf aus 16 Metern mit links zur verdienten Führung. Kurz vor der Pause dann erneut ein Foul an Markus Haslberger im Sechzehner. Diesmal schnappte sich Sebastian Pöllner die Kugel, scheiterte aber am Pfosten. Anstatt mit einer deutlichen Führung in die Pause zu gehen, stand es zur Halbzeit nur 1:0. Nur zwei Minuten waren im zweiten Ab-

schnitt gespielt, als der Gast aus Ampfing durch einen Kopfballtreffer zum 1:1-Ausgleich kam. Danach wurde der beste Teisenberger, Markus Haslberger erneut klar gefoult, doch drei Elfmeter wollte der ansonsten gute Schiedsrichter für die Heimmannschaft wohl doch nicht geben. In der 55. Minute fiel das 1:2 durch einen Nachschuss, nachdem zuvor der Pfosten gerettet hat. In der Folge schaffte es die JFG nicht, sich noch klare Chancen zu erspielen. Ampfing hätte sogar noch erhöhen können, wenn sie die sich bietenden Konter sauberer zu Ende gespielt hätten. Die letzte Möglichkeit kurz vor Schluss vergab Lukas Pöllner. Er setzte sich auf der linken Seite gegen einige Abwehrspieler durch, sein Schuss ging jedoch wenige Zentimeter am langen Eck vorbei. So blieb es bei der zwar unnötigen aber aufgrund der zweiten Halbzeit nicht unverdienten 1:2-Niederlage. Die verlorenen Punkte gilt es nun beim nächsten Auswärtsspiel am kommenden Freitag um 19:30 Uhr beim TSV Bad Endorf wieder zu holen. Die Tabelle der B-Jugend ist auf der Seite 34 zu finden


Seite 22 | Rothosen aktuell

Spielerstatistik der 1. und 2. Mannschaft Saison 2013/14 | Kreisliga II und B-Klasse VII Einsätze Einsätze Tore Tore Vorlagen 1te 2te 1te 2te 1te

Vorlagen 2te

Gesamt

13

5

18

6

7

14

5

8

13

Spielername

Geburtsdatum

Glaser Martin

01.11.1979

4

14

Hinterreiter Josef

23.03.1985

4

11

Reiter Niclas

03.11.1992

1

13

Reiter Manfred

25.09.1990

15

Bauregger Philipp

13.02.1993

6

7

3

1

4

8

Aicher Michael

11.07.1985

1

11

4

1

3

8

Hoiß Stefan

03.05.1987

13

4

2

6

Aicher Markus

03.02.1992

13

3

3

6

Gasser Raimund

07.08.1992

13

3

2

5

Fritzenwenger Timo

05.01.1992

13

2

3

5

Mitterauer Christoph

16.11.1993

9

2

3

5

Walter Daniel

25.02.1982

Meier Andreas

14.12.1984

7

Sorre Michael

15.10.1989

15

Mayer Tobias

10.01.1994

7

5

1

1

2

Reitschuh Markus

22.05.1988

1

13

1

1

2

Lindner Michael

03.06.1993

15

Kumminger Paul

08.03.1986

13

2

2

Aicher Peter

10.11.1986

15

2

2

Schmuck Johannes

21.05.1988

5

1

1

Hinterreiter Andreas

04.07.1990

14

1

1

Aicher Robert

04.10.1994

15

1

1

Göstl Martin

15.05.1973

1

6

8

4

3

8 2

10

2

5

5

5

1

3

2

1 3

1

2

1


Rothosen aktuell | Seite 23

Spielerstatistik der 1. und 2. Mannschaft Saison 2013/14 | Kreisliga II und B-Klasse VII Spielername

Geburtsdatum

Einsätze Einsätze Tore Tore Vorlagen 1te 2te 1te 2te 1te

Vorlagen 2te

Gesamt

Krammer Georg

18.12.1983

10

1

1

Spiegelsperger Matthias

28.01.1993

10

1

1

Willberger Christian

08.12.1994

Heigl Michael

02.05.1984

7

1

1

Hofstetter Lukas

21.02.1991

13

1

1

Cusmano Gianluca

16.08.1993

2

Duff Aaron

10.01.1983

Dufter Michael

11.01.1991

4

Egger Albert

28.12.1985

6

Hoiss Florian

03.10.1984

Hogger Andreas

27.06.1985

3

Aicher Stefan

10.02.1991

10

Mühlbacher Philipp

14.07.1994

2

Niederreiter Florian

18.07.1984

1

Pöllner Tom

17.06.1970

1

Scharbert Johannes

03.12.1982

4

Schmid Franz Georg

02.09.1990

Schwangler Franz

03.09.1986

Wallner Hans

08.07.1982

1

Ortner Hans

25.04.1987

1

Wimmer Tom

 21.07.1987

1

Gschwendner Christian

08.04.1982 

Andreas Egger

12

1

2

5

15

2 1

1


Seite 24 | Rothosen aktuell


Rothosen aktuell | Seite 25

Berichte JFG Teisenberg Erneuter Sieg für die C1 Nach dem 11:0 Kantersieg in Traunstein am vergangenen Wochenende wollte man natürlich vor Heimischen Publikum nachlegen. Doch man kam von Anfang an nur sehr schwer in die Partie. Mit vielen unnötigen Ballverlusten im Mittelfeld machte man sich das sonst sehr starke Kombinationsspiel kaputt. Immer wieder setzten die Reichenhaller kleine Nadelstiche in Richtung JFGTor. Richtige Torchancen ergaben sich jedoch auf keiner Seite. So dauerte es bis zur 32. Spielminute bis man glücklich mit 1:0 in Führung ging. Einen Weitschuss von Kapitän Klemens Fleck, der den etatmäßigen Kapitän Lukas Pöllner ersetzte konnte Reichenhalls Torwart nicht festhalten, Markus Prantler stand goldrichtig und schob locker zum 1:0 ein. Halbzeit! Wegen heftigen Windstößen und starken Platzregen musste Schiedsrichterin Doreen Fitzner die Partie bis auf weiteres Unterbrechen. Nach ca. 30 minütiger Halbzeitpause ging es bei strömendem Regen weiter.

Das Fußballspielen stellte sich von nun an als sehr schwierig da - den Wetterverhältnissen geschuldet. Man konnte jetzt nur noch hoffen das Spiel mit der 1:0 Führung im Rücken nachhause zu bringen und vielleicht noch das ein oder andere Tor zu erzielen. So war es bis zum Schluss spannend da sich auf beiden Seiten richtig gute Chancen ergaben, die oftmals leichtsinnig und unkonzentriert vergeben wurden. In der 69. Spielminute machte Markus Prantler den Sack dann endgültig zu. Mit einem langen Ball wurde die Hintermannschaft des TSV Bad Reichenhall leicht ausgehebelt und so stand Prantler nur noch vor Torhüter Krug, den er gekonnt ausspielte und zum 2:0 Endstand einschob. Am Wochenende geht es für die C1 zur SG Schönau wo man die nächsten 3 Punkte einsacken will, um Platz 3 in der Tabelle zu sichern. Jedoch bedarf dies eine gewaltige Leistungssteigerung der kompletten Manschaft.


Seite 26 | Rothosen aktuell

Demo-Training mit B-Jugend Praxis-Schulung für JFG-Trainer Am 14. Oktober fand bei besten Wetterbedingungen ein Demonstrationstraining für die Trainer der JFG Teisenberg auf dem Trainingsplatz in Oberteisendorf statt. 14 Spieler plus 2 Torhüter , darunter auch einige talentierte C-Jugend-Spieler, fanden sich zum Training ein, das vom BFV-Fußballlehrer Axel Geithner geleitet wurde. Nach einer kurzen Begrüßung ging es gleich mit dem Aufwärmprogramm los. Danach folgte ein Überzahl-Spiel 8 gegen 4 mit schnellem Umschalten bei Ballverlust sowie einige Torschussübungen. Die Trainingseinheit wurde beendet mit einem Abschlussspiel. Während und zwischen den

w

Übungen wurde immer wieder mit den Trainern verschiedene Aspekte besprochen. Die Trainingseinheit war sehr kurzweilig und es waren einige interessante Tipp’s und Anregungen dabei. Abgeschlossen wurde die interessante Veranstaltung mit einer Besprechung im Sportheim. Die JFG Teisenberg bedankt sich beim BFV für dieses Demo-Training, das innerhalb der BFV-Kampagne „Pro Amateurfußball“ angeboten wird. Unsere Trainer haben sicher die ein oder andere Hilfestellung für den täglichen Trainingsbetrieb mitgenommen.

.de g r e b n e s i e t ww.jfg


WILDWOCHEN IM GUT EDERMANN

vom   25. Oktober 2013 bis 10. November 2013 Tischbestellung erbeten

WILDERER EVENT 

LEGENDÄRES MUSIKALISCHES WILDERER SCHAUSPIEL 25./27.Oktober und Kartenvorverkauf ab 09.09.

08./10. November 2013 Einlass 18 Uhr | Obulus 8 €


Seite 28 | Rothosen aktuell

Auszug aus der Chronik


Rothosen aktuell | Seite 29

Fest


Seite 30 | Rothosen aktuell

Fest


„Komfort zum Nulltarif“

Fest

,

Euro

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

VR Girokonten

Kostenlose Kontomodelle1 für Ihre Bedürfnisse. Mit unseren VR Girokonten haben Sie die besten Verbindungen, denn sie bieten alles, was Ihnen den Umgang mit Geld erleichtert. Ob jung oder alt – ob Online-Banking oder nicht. Für jeden das passende Kontomodell – mit kostenloser Kontoführung1! Sie treffen die richtige Wahl. VR Service: 08651 6006-600 (Montags bis freitags durchgehend von 8 bis 20 Uhr) Internet: www.vrbank-obb-so.de • E-Mail: info@vrbank-obb-so.de 1) Kostenlose Kontoführung: VR Girokonto Online (Online-Banking) • VR MeinKonto (für Schüler, Studenten und Auszubildende bis zum 25. Lebensjahr) • VR Girokonto (ab einem Durchschnittsguthaben von mind. 2.000 Euro im Quartal; ansonsten Berechnung einer Monatspauschale lt. Preisverzeichnis). Alle Kontomodelle inklusive kostenloser VR ServiceCard. Für die VR BankCard fallen bei den Kontomodellen VR Girokonto Online und VR Girokonto 7,50 Euro jährliche Kartengebühr an. Stand: April 2013


Seite 32 | Rothosen aktuell

Fest

Blumen Metzler · Marktstr. 40 · 83317 Teisendorf · Tel. 61 62

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Meisterbetrieb Gärtnerei Metzler · Oed 14 · 83317 Teisendorf · Tel. 455

Ein Blick sagt Meer als tausend Worte!

Inh. Andrea Riedl | Marktstr. 19 | 83317 Teisendorf | Tel. 08666 989013 | www.reisenerleben-teisendorf.de


Rothosen aktuell | Seite 33

Auszug aus der Chronik


Seite 34 | Rothosen aktuell

Tabelle A-Jugend Platz

Verein

Spiele

S

U

N

Tore

Differenz

Punkte

1

 (SG) Laufen/Leobend. 

 9 

 7 

 0 

 2 

 26 : 11 

 +15 

 21 

 2

 SG Waging/Petting 

 9 

 7 

 0 

 2 

 28 : 15 

 +13 

 21 

 3

 SG Pittenhart/Höslwang/Eggstätt 

 9 

 6 

 2 

 1 

 29 : 14 

 +15 

 20 

 4

 JFG Hochstaufen 

 8 

 6 

 1 

 1 

 28 : 10 

 +18 

 19 

 5

 JFG Teisenberg 

 9 

 4 

 2 

 3 

 19 : 19 

 +0 

 14 

 6

 FC Bischofswiesen 

 7 

 4 

 1 

 2 

 15 : 13 

 +2 

 13 

 7

 Sp.Gsch. Schönau 

 8 

 4 

 0 

 4 

 19 : 16 

 +3 

 12 

 8

 SG Seeon/Obing 

 9 

 4 

 0 

 5 

 16 : 15 

 +1 

 12 

 9

 SC Inzell 

 8 

 2 

 1 

 5 

 11 : 30 

 -19 

 7 

 10

 TuS Traunreut 

 9 

 1 

 1 

 7 

 16 : 28 

 -12 

 4 

 11

 TSV Palling 

 9 

 0 

 2 

 7 

 7 : 22 

 -15 

 2 

 12

 SV Ruhpolding 

 8 

 0 

 2 

 6 

 6 : 27 

 -21 

 2 

Tabelle B-Jugend Platz

Verein

Spiele

S

U

N

Tore

Differenz

Punkte

 1

 SG Raubling/Großholzhausen/Nickl. 

 6 

 6 

 0 

 0 

 22 : 5 

 +17 

 18 

 2

 SB Chiemgau Traunstein 

 8 

 5 

 2 

 1 

 30 : 11 

 +19 

 17 

 3

 JFG Markt Bruckmühl Mangfall 

 8 

 4 

 3 

 1 

 18 : 9 

 +9 

 15 

 4

 JFG Teisenberg 

 8 

 4 

 2 

 2 

 19 : 10 

 +9 

 14 

 5

 SG Ostermünchen/Aßling/Emmer. 

 8 

 4 

 1 

 3 

 11 : 9 

 +2 

 13 

 6

 DJK SB Rosenheim 

 7 

 2 

 3 

 2 

 13 : 8 

 +5 

 9 

 7

 TSV Ampfing 

 8 

 2 

 3 

 3 

 12 : 16 

 -4 

 9 

 8

 SV Wacker Burghausen III 

 8 

 2 

 3 

 3 

 8 : 12 

 -4 

 9 

 9

 TSV Bad Endorf 

 8 

 2 

 3 

 3 

 11 : 17 

 -6 

 9 

 10

 SV Schloßberg-Stephanskirchen 

 8 

 2 

 1 

 5 

 14 : 22 

 -8 

 7 

 11

 JFG Salzachtal e.V. 

 8 

 2 

 1 

 5 

 11 : 19 

 -8 

 7 

 12

 SV Oberbergkirchen 

 7 

 0 

 0 

 7 

 9 : 40 

 -31 

 0 


Rothosen aktuell | Seite 35


Seite 36 | Rothosen aktuell

Erste Dämpfer für die F-Jugend

DJK Weildorf vs. TSV Teisendorf Am Ende der bisher so erfolgreichen Herbstsaison unserer F-Jugend warteten mit den bisher ebenfalls ungeschlagenen Teams aus Weildorf und Saaldorf zwei echte Härtetests. Lokalderby in Weildorf Gegen die körperlich überlegenen Weildorfer fand unsere Mannschaft in der ersten Halbzeit gar nicht ins Spiel. Was in den Spielen zuvor bereits richtig gut geklappt hat, konnte gegen Weildorf in der ersten Halbzeit nicht umgesetzt werden. So führte der DJK Weildorf zur Halbzeit bereits mit 6:0 Toren. Nach einigen Umstellungen und den offenbar richtigen Worten der Trainer gingen unsere Nachwuchskicker mit neuer Motivation in die zweite Halbzeit. Nach einigen schönen Spielzügen und tollen Torabschlüssen konnte zumindest die zweite Halbzeit mit 3:2 gewonnen werden (Michael Spiegelsberger traf 2x, Pius Wallner 1x). Trotz der (aufgrund der ersten Halbzeit verdienten) ersten Saisonniederlage haben unsere Jungs und Mädels toll gekämpft und nicht aufgegeben.

Wieder viele Tore im Spiel gegen Saaldorf Wie schon im Spiel gegen Weildorf wurde auch gegen den SV Saaldorf die erste Halbzeit verschlafen. Zwar hatten unsere Kicker gleich zu Beginn eine Großchance durch Michael Spiegelsberger, dann verloren sie jedoch etwas den Faden und der SV Saaldorf machte aus drei Chancen drei Tore. Halbzeitstand 0:3 Mit großem Kampfgeist starteten unsere jüngsten Kicker in die zweite Halbzeit. Nach drei herrlichen Toren von Tobias Enzinger stand es plötzlich 3:3. Die aufkommende Euphorie der Spieler und des Publikums erhielt jedoch einen herben Dämpfer durch einen schönen Konter des SV Saaldorf. Während unsere Spieler noch die Köpfe hängen liesen, spielte der Gegner weiter und traf noch zwei Mal zum Endstand von 3:7. Trotz zwei Niederlagen zum Schluss der Herbstsaison hat unsere Mannschaft wieder tolle Spiele gezeigt und kann stolz auf die bisherige Saison zurückblicken. Die Hallensaison beginnt nach den Herbstferien, das Training findet jeden Freitag von 14 - 15.30 Uhr in der Turnhalle statt. Bericht Christian Theissig/Albert Enzinger


Rothosen aktuell | Seite 37

Fest

adenba l l l o u RRENÉ KURTZ M terbetri

René Kurtz

e

b

eis

Wir beraten Sie gerne über:

Tragmoos 29 - D-83317 Teisendorf Tel.: 0 86 66 / 9 27 82 30 Fax: 0 86 66 / 9 27 82 39 Handy: 01 70 / 4 78 19 12 E-Mail: rollokurtz@t-online.de Internet: www.rollladenbau-kurtz.de

Markisen − mechanisch-elektrischmit Funk, Rollläden, Schrägrollläden, Außen-/Innenjalousien, Raffstore, Faltstore, Insektenschutz, Insektenschutz-Pilissee, Balkonverglasungen, Garagenrolltore, Sektionaltore, Isolierungsarbeiten ungedämter Rolladenkästen und führen Reparaturdienste durch.


Seite 38 | Rothosen aktuell

Fest

Rothosen aktuell ONLINE-Ausgabe

Unsere Stadionzeitung ist ab sofort auch ONLINE verf端gbar unter www. tsv-teisendorf.de


Rothosen aktuell | Seite 39

Fest


Seite 40 | Rothosen aktuell

Fest


Rothosen aktuell | Seite 41


Seite 42 | Rothosen aktuell

Spielerportrait F-Jugend Name: Anton Mühlbacher Bekannt als: Anton Alter: 6 Jahre Seit wann spielst Du Fußball in Teisendorf: 2012 Lieblingsposition: Stürmer Lieblingsverein: TSV Teisendorf, FC Bayern Lieblingsessen: Schweinebraten mit Knödel Lieblingsgetränk: Cola Lieblingsschulfach: Deutsch Welchen Fußballer magst Du besonders: Mario Gomez Welchen Fußballer magst Du nicht: Miroslav Klose Was willst Du einmal werden: Künstler Ein paar Worte über Deine Mannschaft: echt gut Ein paar Worte über Deine Trainer: echt gut Wohin möchtest Du einmal Reisen: England Dein schönstes Erlebnis mit der Mannschaft: in die Eisdiele mit der Mannschaft Was wünscht Du dir für die Zukunft: Wer gewinnt die Fußball WM 2014: Deutschland Wer wird Deutscher Fußballmeister: FC Bayern Dein(e) Ziel(e) für die nächste Saison: fleißig trainieren Deine Hobbys: Ausflüge machen Was findest Du cool: wenn ich in einem wichtigen Spiel ein Tor schieße


Rothosen aktuell | Seite 43


Seite 44 | Rothosen aktuell


Rothosen aktuell | Seite 45

Spielerportrait Name: Markus Aicher Geburtsdatum: 03.02.1992 Beruf: Student Position: Mittelfeld Hobbys: Fußball und Eishockey Ziele der Saison: Nichtabstieg Größte Erfolge bisher: mehrere Aufstiege in der Jugend, A-Klassen Meister und Kreisliga Aufstieg Bestes Alter: 23 Perfekter Tag: ausschlafen, essen, die Sonne genießen und den Tag mit Freunden ausklingen lassen Bitterste Niederlage: 3:1 gegen Oberteisendorf Peinlichste Aktion bisher: Markt on Fire Mit was fängt dein Tag an, mit was hört er auf: mit Gähnen Teisendorfer Vorbild im Sportbereich: Weidl Was würdest du in Teisendorf ändern: nichts


Seite 46 | Rothosen aktuell

TSV Stadionzeitung - Rothosen aktuell Sehr geehrte Sportfreunde, unsere Stadionzeitung „Rothosen aktuell“ geht mittlerweile in die siebte Saison. Ab dieser Saison wird die Zeitung von bisher 32 Seiten auf 48 Seiten erweitert. Mit dieser Erweiterung bieten wir Firmen und Vereinen die Möglichkeit sich vorzustellen oder Wichtiges mitzuteilen. Es können Jubiläen, Termine für Veranstaltungen, Stellenanzeigen,...usw. präsentiert werden. Die Herausgabe ist abhängig von den Firmen, die uns mit Ihrer Werbeanzeige unterstützen. Auf diesem Weg möchten wir uns bei den aktuellen und zukünftigen Sponsoren für die tolle Unterstützung recht herzlich bedanken. Anzeigeformate & Kosten Wir bieten in der „Rothosen aktuell“, welche im DIN-A5-Format zu jedem Heimspiel des TSV Teisendorf (Auflage ca. 150 Stück) erscheint, drei verschiedene Anzeigeformate an: Ihre Anzeige Anzeige 1/3-Seite 120mm x 60mm

Seitenformat DIN A5 148mm x 210mm

150,- € / Saison

Ihre Anzeige Anzeige 1/2-Seite 120mm x 90mm

Ihre Anzeige Anzeige 1/1-Seite 148mm x 210mm (+ 3mm Beschnittzugabe)

200,- € / Saison

350,- € / Saison

Für den hochwertigen Druck bei der Fa. Fuchsdruck benötigen alle Werbeanzeigen eine Auflösung von mind. 300 DPI und müssen sich im Farbmodus CMYK befinden. Ansprechpartner Haben Sie Interesse an einer Anzeige oder Fragen dazu, dann melden Sie sich bitte bei Michael Thanbichler oder Thomas Pöllner. E-Mails senden Sie bitte an: Stadionzeitung@tsv-teisendorf.de.

Rothosen aktuell ONLINE-Ausgabe

Unsere Stadionzeitung ist ab sofort auch ONLINE verfügbar unter www. tsv-teisendorf.de Mit sportlichem Gruß TSV Teisendorf Abteilung Fußball

Impressum Herausgeber TSV Teisendorf 1895 e.V. Verantwortlich für Text & Redaktion Michael Thanbichler Thomas Pöllner und die Berichterstatter Layout, Satz & Gestaltung Michael Thanbichler, www.michimedia.de Druck Fa. Fuchsdruck, www. fuchsdruck.eu



Ausgabe 8 | 2013/14 - Stadionzeitung Rothosen