Page 1

Zugestellt durch Post.at A n   e i n e n   H a u s h a l t Amtliche Mitteilung

micheldorf info Nationalratswahl am 29. September |  S. 2

Neuer Kulturverein macht Mu&Gu  |  S. 9

4. Sensen-MaultrommelErlebnislauf |  S. 12

Sternwanderung zur Gradnalm |  S. 14

MarktGemeinde-Magazin  2 0 1 3   /   A u s g a b e - N º 2 6  Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich:

Marktgemeindeamt Micheldorf 

Alpenbad verdoppelt Besucherzahl

Foto: Roland Zederbauer

Im Juli besuchten über 12.000 Besucher das Alpenbad doppelt so viele gegenüber 2012!


Wahl ‘13 Nationalratswahl 2013 Am Sonntag, 29. September 2013, findet die Nationalratswahl statt. Seitens der Marktgemeinde werden die Wählerverständigungskarten ca. 14 Tage vor dem Wahltag versendet, wobei gleichzeitig ersucht wird, diese zur

Das Gemeindegebiet von Micheldorf wurde in sieben Wahlsprengel eingeteilt: 1 Marktgemeindeamt, Hammerweg 23

Foto: APA

Wahl mitzubringen.

von 07.30 bis 11.00 Uhr.

2 Sonderschule, Welser Straße 4 3 Freizeitpark, Ziehbergstraße 9

Zur Teilnahme an der Nationalratswahl sind

4 Weinzierlerhof, Weinzierl 1

Sie berechtigt, wenn Sie

5 IFW-Otte, Pyhrnstraße 73

a) am 29. September 2013 (Wahltag) das 

6 Volksschule, Fr.-Aigner-Str. 20

7 Altenheim, Heiligenkreuzer Straße 7

b) am Stichtag (9. Juli 2013) die öster-

16. Lebensjahr vollendet haben

reichische Staatsbürgerschaft besitzen, 

den

in einer österreichischen Gemeinde Ihren 

Wahlsprengeln 1 - 6 von 07.30 bis 16.00

Hauptwohnsitz haben u. in Österreich nicht 

Uhr und beim Wahlsprengel 7 (Altenheim)

vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Abgestimmt

werden

kann

bei

Wahlkarten für die Nationalratswahl: Wie können Sie wählen, wenn Sie am Wahltag

Stellen Sie Ihren Antrag so früh wie möglich! Foto: APA

Info Meldebehörde

a) Bis spätestens am 4. Tag vor dem 

nicht Ihr Wahllokal in Ihrer Hauptwohnsitz-

Wahltag (25. September 2013)

Gemeinde aufsuchen können?

b) Bis spätestens am 2. Tag vor dem 

Hierfür benötigen Sie eine Wahlkarte. Mit

Wahltag (27. September 2013, 12.00  

dieser können Sie wie folgt Ihre Stimme

Uhr), wenn eine persönliche Übergabe 

abgeben:

der Wahlkarte an eine vom Antragsteller 

1. Am Wahltag in einem dafür vorgese-

oder von der Antragstellerin bevoll- 

henen Wahlkarten-Wahllokal

mächtigte Person möglich ist.

2. Am Wahltag vor einer besonderen

Mündlich (nicht telefonisch)

Wahlbehörde (fliegende Wahlkom.)

3. Sofort nach Erhalt der Wahlkarte im

a) Bis spätestens am 2. Tag vor dem  Wahltag (27. Sept. 2013, 12.00 Uhr)

Weg der Briefwahl Welche

Raimund Schön

Dokumente

werden

bei

der

Tel.: (07582) 612 50-11

Wo können Sie die Ausstellung einer

Antragstellung benötigt?

E-Mail: schoen@micheldorf.at

Wahlkarte beantragen? Bei der Gemeinde,

Bei der mündlichen Antragstellung: ein

in deren Wählerevidenz Sie eingetragen sind.

Identitätsdokument (z.B. Pass, Führerschein oder Personalausweis).

Andrea Blumenschein Tel.: (07582) 612 50-10 E-Mail: blumenschein@  micheldorf.at

2

Bis zu welchem Zeitpunkt kann die Ausstellung

Bei einer schriftlichen Antragstellung:

einer Wahlkarte beantragt werden?

Angabe der Passnummer und Kopie eines

Schriftlich (auch per Telefax, per E-Mail oder,

amtlichen Lichtbildausweises oder einer

wenn vorhanden, über eine Internetmaske)

anderen Urkunde.

mi26  |  Micheldorf Info


MfG! Geschätzte Micheldorferinnen und Micheldorfer!

bezeichnungen“ geht ins Finale. Bis zum 1. Oktober 

Nach den Unwettern und Überschwemmungen

Die Straßenbezeichnungen werden seitens des 

ist uns noch ein Jahrhundertsommer für die

Bauhofes aufgestellt. Alle notwendigen Unterlagen

Haupturlaubszeit gegönnt worden. Zur Abkühlung

werden Ihnen zeitgerecht zugestellt.

wurden daher die Bäder und Seen gestürmt. Die

Am 29. September wählt Österreich die Zusammen- 

Ferienaktion der Micheldorfer Betriebe, Vereine

setzung des Nationalrates und somit auch die 

und Organisationen sorgte für eine willkommene

Möglichkeiten von Koalitionen der Bundes-

Das Projekt „Hausnummern und Straßenwerden die neuen Hausnummern den betroffenen  Haushalten von einer externen Firma zugestellt.

Abwechslung im Ferienalltag - herzlichen Dank an

regierung sowie den möglichen Bundeskanzler.

alle Helferinnen und Helfer! Für die Landwirtschaft

Die Wahllokale in Micheldorf stehen in der Zeit

war die lange Hitzeperiode nicht nur ein Segen.

von 7.30 bis 16.00 Uhr zur Stimmabgabe zur

Die wochenlange Trockenheit hat so manche

Verfügung. Falls Sie nicht in Österreich bzw.

Äcker und Wiesen fast ausgetrocknet. Der Regen

verhindert sind, haben Sie die Möglichkeit der

ist wieder eine angenehme Abkühlung und sorgt

Briefwahl bzw. mit der Wahlkarte in einem

für ein schönes und grünes Landschaftsbild im

Wahllokal in Österreich wählen zu gehen. Als

Kremstal.

Bürgermeister ersuche ich Sie: bestimmen Sie

Trotz der sogenannten Sommerpause wurden 

die Zusammensetzung des Nationalrates mit Ihrer

die zwei Baustellen in den Ortschaften „Heiligen-

Stimmabgabe am 29. September.

Bgm. BR Ewald Lindinger. Foto: Klaus Mitterhauser

kreuz“ und „In der Krems“ begonnen bzw. auch bereits teilweise fertiggestellt. Wegen Konkurs der

Ihr Bürgermeister, Bundesrat

Baufirma konnte die Kanal- und Wasserbaustelle

Ewald Lindinger

„In der Krems“ erst mit zwei Wochen Verspätung begonnen werden. Die Firma HABAU aus Perg hat den Vertrag sowie das Personal der Konkursfirma mit allen Rechten und Pflichten übernommen und mit dem Bau sofort begonnen. Während der ersten Bauwochen haben die Bewohnerinnen und  Bewohner dadurch einige Verkehrsbehinderungen  bzw. eine Umleitung. Die Baufirma u. die Gemeinde 

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber: Marktgemeindeamt Micheldorf, Hammerweg 23,  4563 Micheldorf in OÖ Redaktion: Marktgemeinde Micheldorf, Tel. (07582) 612 50-0, gemeinde@micheldorf.at, www.micheldorf.at Fotos: Marktgemeindeamt Micheldorf, privat, Rest namentlich gekennzeichnet. Druck: Druck & Medien Ziegler, Kirchdorf a/d Krems. Erscheinungsort: 4563 Micheldorf in OÖ,  “Micheldorf Info” erscheint 2-monatlich Nächste Ausgabe:  Ende Oktober 2013 Redaktionsschluss:  Mi, 02. Oktober 2013

stückes notwendig geworden. Die betroffenen

Jubilare Juni - Juli: “Wir gratulieren ganz herzlich!”

Grundbesitzer kamen der Gemeinde durch

Den 80. Geburtstag feierten Lehner Christine,

Grundabtretungen entgegen, damit konnte der 

Leitner Maria, Bauer Notburga, Lang Theresia,

Straßenraum neu gestaltet werden. Die Fahrbahn 

Hartl Herta und Littringer-Schlattl Leopold.

danken für das Verständnis dieser Maßnahmen. Durch die Sanierung der beiden Kircheneingänge in Heiligenkreuz ist eine Sanierung des Straßen-

wurde von den Häusern abgerückt und die 

Den 90. Geburtstag feierten Schmid Rosa und

Straßenabwässer neu abgeleitet. Für die Sicherheit 

Rankl Leopold.

der Fußgänger wurde ein Gehsteig angelegt.

Den 91. Geburtstag feierte Dietl Josefine.

Dieses Projekt ist ein sehr gutes Beispiel für

Den 92. Geburtstag feierten Matzer Frieda,

gemeinsame Gestaltung des Straßenraumes mit

Heubrandner Alfred und Kronberger Anna.

den Anrainern. Ein Dank für die Unterstützung gilt

Den 103. Geburtstag feierte Rammer Angela.

der Pfarre Heiligenkreuz und den Grundbesitzern

Die „Goldene Hochzeit“ feierten Alois und Ida

in dieser Straße.

Rosenauer.

Ausgabe 26 / August 2013

3


Gut zu wissen Neue Straßenbezeichnungen sowie Hausnummern ab 01. Oktober 2013 Die Marktgemeinde Micheldorf ist stets

Pensionsversicherungsanstalt,

bestrebt,

Micheldorf, Pfarramt Heiligenkreuz, Pfarramt

den

Entwicklungen

der

Zeit

Pfarramt

Rechnung zu tragen und damit sozusagen

Klaus, Polizeiinspektion Kdf., PTS Kirchdorf,

„Am Puls der Zeit“ zu bleiben. Daher wurde

Postzustellbasis

es aufgrund der regen Bautätigkeit notwen-

Micheldorf, Rotes Kreuz Kirchdorf, Stadtamt

dig, die Straßennamen und Hausnummern in

Kirchdorf,

einigen Ortsteilen zu ändern.

Bauern, Sozialversicherungsanstalt der gewer-

Weiters ist es uns gelungen – und damit geht

bl.

ein langgehegter Wunsch in Erfüllung - die

Micheldorf, Statistik Österreich, A1 Telekom

Postleitzahlen zu vereinheitlichen. Das heißt,

Austria, TIPS, Versicherungsanstalt Eisenbahnen,

Micheldorf,

Raiffeisenbank

Sozialversicherungsanstalt

Wirtschaft,

Sparkasse

Kirchdorf

der und

dass im gesamten Gemeindegebiet nur

Versicherungsanstalt

mehr die Postleitzahl 4563 gilt.

Volkskreditbank Kirchdorf, Volksschule Micheldorf,

Mit den Verantwortlichen der Postzustellung

Volksschule Klaus, Volksschule I + II Kirchdorf.

wurde

bis

Bitte beachten Sie, dass evtl. bei einzelnen

Jahresende vereinbart, in welchem auch

Behörden, Dienststellen etc. eine persönliche

alte Adressbezeichnungen noch zugestellt

Kontaktaufnahme Ihrerseits notwendig sein

werden. Im Anschluss daran werden falsch

kann!

ein

Übergangszeitraum

öffentlich

Bediensteter,

adressierte Sendungen automatisch zurückgeschickt. Folgende Behörden, Dienststellen, etc.  werden vom Marktgemeindeamt Micheldorf informiert: ARBÖ

AMS

Kirchdorf,

Micheldorf,

BAV

Arbeiterkammer, Kirchdorf,

Foto: APA

AUVA,

BAWAG

PSK Kirchdorf, Bezirksfeuerwehrkommando

Es wird darauf hingewiesen, dass bei der KFZ-

Kirchdorf,

Bezirks- 

Zulassungsstelle d. KFZ-Zulassungsschein

hauptmannschaft Kirchdorf, Bundesschulzentrum

neu auszustellen ist. Dies wird in der Regel

Kirchdorf, Bundessozialamt, OÖ Energie AG, OÖ

von Ihrem Versicherungsvertreter veranlasst.

Bezirksgericht

Kirchdorf,

Ferngas, Fernwärme Kirchdorf, Evangelische Pfarrgemeinde Kirchdorf, Familienreferat des

Die

Landes OÖ, Finanzamt Kirchdorf Perg Steyr, 

Bürger

FF Micheldorf, FF Altpernstein, FF Kirchdorf,

aktuelle Meldebestätigung kostenlos und

GIS Gebühren Info Service, Hauptschule I + II 

werden im Laufe der nächsten Wochen detail-

erhalten

Bürgerinnen vom

Meldeamt

und die 

Kirchdorf, Höhere Bundeslehranstalt f. wirt-

lierte Informationen über die Zuteilung der

schaftliche

Kirchenbeitragsstelle,

Hausnummern erhalten. Selbstverständlich

Kremstaler Rundschau, Land Oberösterreich Abt.

ist uns bewusst, dass eine neue Anschrift für 

Wohnbauförderung, Mediaprint (Kronen Zeitung),

viele Betroffenen eine Umstellung und ein 

Berufe,

Ergänzungsabteilung,

Abschied von einer jahrzehntelangen Gewohn- 

Notariat Kirchdorf, Oberbank Kirchdorf, ÖAMTC

heit bedeutet, aber die derzeitige Adressierung

Micheldorf, OÖ Lehrer-, Kranken- u. Unfallfürsorge, 

entspricht leider nicht mehr den aktuellen

Erfordernissen. Danke für Ihr Verständnis!

Militärkommando

4

betroffenen

Nachrichten,

Gebietskrankenkasse,

mi26  |  Micheldorf Info


Gut zu wissen Straßensperre „In der Krems“ Bedingt durch die Bauarbeiten für die Trinkwasserversorgung und Ortskanalisation im Ortsteil „In der Krems“ ist es erforderlich, die Kremsursprung-Straße ab dem Zimmereibetrieb

Holzbau

Eckhart

(In

der Krems 10) bis zur Einmündung des Güterweges

Parnstall

während

der

Wochentage für den Zeitraum bis voraussichtlich 30. September 2013 für den

Foto: FreeDigitalPhotos.net

gesamten Fahrzeugverkehr zu sperren.

die Ortschaft Schön (Einmündung in die B138

Zufahrten zum Zimmereibetrieb Eckhart sind

südlich des Rasthauses „Zur Kremsmauer“).

jederzeit möglich.

Die Umleitung kann nur von PKW‘s bis höchstens 3,5 Tonnen befahren werden.

Das gesperrte Teilstück der KremsursprungStraße ist an folgenden Tagen zur Durchfahrt

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen folgende 

(jeweils einspurig) geöffnet:

Ansprechpartner gerne telefonisch zur

• Fr, 30. August bis So, 01. September

Verfügung:

• Sa, 07. bis So, 08. September

Örtliche Bauleitung:

• Fr, 13. bis So, 15. September

ZT Dipl.-Ing. H. Irrgeher - 0699/139 46 636

• Sa, 21. bis So, 22. September

Bauunternehmen HABAU:

• Fr, 27. bis So, 29. September

Polier A. Starzengruber - 0664/814 87 28 Marktgemeinde, Bauabteilung:

Während der übrigen Tage besteht eine pro-

Ing. M. Lungenschmied - 0664/528 82 57

visorische Umleitung über den Güterweg

Marktgemeinde, Bauhof:

Parnstall und eine bestehende Straße bis in

G. Rauscher - 0664/531 31 94

Foto: ÖBB

Gleis- und Bahnsteigerneuerung im Bereich des Bahnhofes Schienenersatzverkehr

mit

Autobussen

ist zwischen den Bahnhöfen Wartberg an der Krems und Klaus eingerichtet. Des Weiteren sind in diesem Zeitraum aufgrund

von

Erhaltungsarbeiten

die

Eisenbahnkreuzungen Müllerviertel und Bahnhofstraße ebenfalls gesperrt. Im Bereich des Bahnhofes Micheldorf werden noch bis einschließlich 13. September 2013

Bitte

die Gleisanlagen und Bahnsteige erneuert.

Zugangswege, Hinweisschilder und Aushänge 

beachten

Sie

die

geänderten

vor Ort. Um die Bauarbeiten ehestmöglich Während der Hauptarbeiten von 24. August

fertig zu stellen, werden die Baumaßnahmen

2013 bis 07. September 2013, 04.00

auch in der Nacht und am Wochenende wei-

Uhr, ist die Bahnstrecke gesperrt. Ein

tergeführt. Es wird um Verständnis ersucht.

Ausgabe 26 / August 2013

5


Gut zu wissen Verkehrsbehinderungen durch überhängende Äste und Sträucher zuästen oder zu entfernen. Die Verpflichtung als Grundeigentümer, den Wildwuchs seiner Pflanzen im Rahmen zu halten, erstreckt sich nicht nur auf Nachbars Garten, sondern insbesondere auch auf alle Verkehrsflächen wie Gehwege, Straßen etc. Sobald ein Fußgänger aufgrund von auslaLeider muss seitens der Marktgemeinde

denden Ästen auf die Fahrbahn ausweichen

festgestellt werden, dass es immer wieder

muss, besteht dringend Handlungsbedarf. An

zu Verkehrsbehinderungen durch über- 

der Grundstücksgrenze gepflanzte Hecken zu

hängende Äste und Sträucher kommt.

Gehwegen sind saisonal zu schneiden.

Gemäß § 91 StVO hat die Gemeinde

Weiters muss die freie Sicht auf den Verkehr,

Grundeigentümer aufzufordern, ihre Bäume,

Verkehrszeichen und sonstige Einrichtungen

Sträucher, Hecken und dergleichen, welche

des Straßenverkehrs wie z.B. Verkehrsspiegel

die Verkehrssicherheit beeinträchtigen, aus-

oder Straßenlaternen gewährleistet sein.

Neues aus der Gemeindebücherei In der Micheldorfer

Gemeindebücherei 

Kinder- & Jugendbücher

liegen für alle Leseratten wieder jede Menge

Sternenschweif und Samsbücher.

Neuerscheinungen auf. Egal ob Romane,

Sachbücher:

Krimis oder Kinder- und Jugendbücher

Helmut Kapeller: Die römische Bernstein-

- für Lesebegeisterte ist bestimmt die 

straße. Clemens Arvay: Der große Bio-Schmäh.

richtige Lektüre dabei! Zu den aktuellen Neuerscheinungen zählen u.a.

Bücherwurmpass

folgende Highlights:

Für jedes ausgeliehene Buch

Romane

gibt‘s in den Sommerferien

Tahereh Mafi: Ich fürchte mich

noch einen Stempel von der

nicht.

Bücherei. Den gestempelten

Norbert

Gstrein:

Eine

Ahnung vom Anfang.

Bücherwurmpass bis späte-

Krimis & Thriller

stens 12. September 2013

Stephen King: Yoyland. Nele

in der Bücherei abgeben und

Neuhaus: Wer Wind sät, Tiefe

mit etwas Glück tolle Preise

Wunden u.a.

gewinnen!

Gemeindefahnenaktion 2013

6

Die Marktgemeinde Micheldorf beabsichtigt

nen. Es sind verschiedene Größen zu attrak-

den Ankauf von mehreren Gemeindefahnen.

tiven Preisen erhältlich.

In diesem Zuge wird darauf hingewiesen,

Nähere Informationen bei Herrn Thomas

dass sich interessierte Bürgerinnen und

Steindl telefonisch unter 07582/612 50 - 19

Bürger ebenfalls am Ankauf beteiligen kön-

oder per E-Mail: steindl@micheldorf.at.

mi26  |  Micheldorf Info


Das ist los

micheldorf.at/termine

Terminbekanntgabe durch den Tourismusverband Kirchdorf-Micheldorf. Angaben ohne Gewähr - Kurzfristige Terminänderung möglich, Infos unter (07582) 634 74.

Fr, 06. Sept. | 13.30 - 17.00 

Parkplatz Himmelreichbiotop

Herbstwanderung rund ums Himmelreich Anmeldung und Info: 07582/60 454

Vortrag von Gerhard Granzer: Mineralien- und Fossiliensammeln in Südtirol und Trentino. Eintritt frei!

Fr, 06. Sept. | 20.00  Gasthaus Taverne in der Schön Vortrag von Buttinger Rudi: Marokko 2007 – ein Paradies für Mineralien- und Fossiliensammler. Eintritt frei!

Sa, 07. Sept. | 

Fr, 04. Okt. | 20.00  Gasthaus Taverne in der Schön

Wanderwege zur Gradnalm

Sa, 05. Okt. | ab 18.00

Lange Nacht der Museen – Sensenschmiedemuseum und Klangwelten 20.00 Uhr Nachtführung im Sensenschmiedemuseum

Sektionstag der Alpenvereinsgruppe Kirchdorf / Micheldorf:

So, 06. Okt. | 09.30 

Sternwanderung - verschiedene Anstiege und Touren wie Kremsmauer, Falkenmauer, Mittagstein – Pfannstein Informationen bei M. Petter unter 0664/82 88 918.

So, 06. Okt. | 10.00

Sa, 07. Sept. | ab 11.00 

Modellfluggelände Micheldorf

Landesmeisterschaft Modell Hangflug Klasse RC – H2 VA: SMBC Kirchdorf – Micheldorf – Modellflug

So, 08. Sept. | ab 09.00 

Burg Altpernstein

Beginn mit der Burgmesse und im Anschluss Frühschoppen

Mo, 09. Sept. | 16.00 - 20.00

Siedlervereinsheim in der Krems

Knittelwerfen - VA: Siedlerverein Micheldorf

Sa, 14. Sept. | 20.00 

Freizeitpark Micheldorf

Kärntnerland Harmonikafest - VA: Musikhaus Schwarz, Molln

So, 15. Sept. | 09.00 

Abmarsch: Siedlervereinsheim in der Krems

Bezirkswandertag „Rund um Micheldorf“ – Gehzeit ca. 2 Std. Für das leibliche Wohl sowie für musikalische Unterhaltung ist gesorgt - VA: Siedlerverein Micheldorf

Di, 17. Sept. | 19.00 

Freizeitpark Micheldorf

OÖGKK – Gesundheit / Präventivmedizin VA: Gesunde Gemeinde Micheldorf

Fr, 20. Sept. | 20.13 

Klangweltensaal der Kulturschmiede

MU & GU Konzert Nr. 53 Phishbacher Trio / Jazz – Rock Fusion

Pfarrkirche Micheldorf

Erntedankfest Nationalparkzentrum Molln

4. Sensen-Maultrommel-Erlebnislauf Die 16 km lange Strecke führt großteils am Radweg von Molln nach Micheldorf VA: Die Marktgemeinden Micheldorf und Molln

Di, 08. Okt. | 19.30

Freizeitpark Micheldorf

Vortrag Heilpflanzen von Mag. pharm. Ernst Fruhmann Eintritt: freiwillige Spenden | VA: Gesunde Gemeinde Mdf.

Sa, 12. Okt. | jeweils 08.00 - 15.00 Pfarrheim Micheldorf Mo, 14. Okt. | Umtauschmarkt

Mi, 16. Okt. | 14.00 

Freizeitpark Micheldorf

Jahreshauptversammlung - VA: Pensionistenverband

Sa, 19. Okt. | 19.30

Freizeitpark Micheldorf

Benefizkonzert der Landespolizeimusik OÖ VA: Lionsclub Kirchdorf

Sa, 26. Okt. | 20.13

Klangweltensaal der Kulturschmiede

MU & GU Konzert Nr. 54 Radinger, Hageneder - Barockmusik

Sa, 26. Okt. | 

Freizeitpark Micheldorf

Dös Jagarische Leb´n – 15 Jahre Micheldorfer Jagag´sang

So, 22. Sept. | 09.00

Pfarrkirche Micheldorf

Jubelpaarfeier

So, 27. Okt. | 09.00 

Pfarrkirche Heiligenkreuz

Jubelpaarmesse und im Anschluss Pfarrkaffee

So, 22. Sept. | 18.30 

Pfarrkirche Micheldorf

Family Mass mit Geri Greiml und Klaus Gruber

Mo, 23. Sept. | 16.00 - 20.00

Museumsensemble Micheldorf

Knittelwerfen - VA: Siedlerverein Micheldorf

So, 27. Okt. | 18.30 

Pfarrkirche Micheldorf

Family Mass Ortszentrum

Kürbisfest - VA: Micheldorfer Wirtschaft

28. Sept. | 09.00 - 11.30 

Freizeitpark Micheldorf

Dös Jagarische Leb´n – Frühschoppen anlässlich 15 Jahre Micheldorfer Jagag´sang

Siedlervereinsheim in der Krems

Sa, 28. Sept. | 

So, 27. Okt. | 

Parkplatz Himmelreichbiotop

Do, 31. Okt. | 19.15

ab Kaisereiche Ortszentrum

Totengedenken VA: Marktgemeinde Micheldorf mit KOV Ortsgruppe,   begleitet von der Marktmusikkapelle

Pilzkundliche Wanderung mit Konsulent Heinz Forstinger Anmeldung und Info: 07582/60 454

Sa, 28. Sept. | 20.00

Freizeitpark Micheldorf

Heimatabend der Volkstanzgruppe Micheldorf

So, 29. Sept. | 09.00

Sa, 02. Nov. | 18.00

Pfarrkirche Heiligenkreuz

Erntedankfestfest - im Anschluss Grillfest und Pfarrkaffee

So, 29. Sept. | 10.00

Veranstaltungsvorschau:

GH Ratscher - Altpernstein

Gasthaus Taverne in der Schön

10 Jahre Bergmandl

So, 10. Nov. | 09.00 - 16.00

Freizeitpark Micheldorf

Mineralien- und Fossilienschau

Bergturnfest - VA: ÖTB Turnverein

Mi, 02. Okt. | 20.00 

Cafe Schwarz

Jazz im Cafe bezahlte Anzeige

Ausgabe 26 / August 2013

7


Freizeit & Vereine

Gesunde Gemeinde

Feuerwehrleistungsbewerb in Altpernstein Bei der Siegerehrung konnten Bgm. BR Ewald Lindinger, GV Ing. Gerhard Hüttner, MBA, sowie die Abschnittskommandanten Berc, Haider, Ofner-Wiesner und E-BR Leitner begrüßt werden. BR Berc bedankte sich für die Ausrichtung des

Nach spannenden Wettkämpfen gab es verdiente Sieger in  den Kategorien  Bronze und Silber. Foto: FF Altpernstein

Bewerbes, die hervorragende Organisation und den reibungslosen Ablauf und nahm Zum ersten Mal seit Bestehen konnte 

anschließend gemeinsam mit Bgm. Lindinger

die FF Altpernstein (1927 gegründet) 

die Siegerehrung vor.

am 08. Juni 2013 einen Abschnittsbewerb ausrichten. Bei wunderbarem Wetter traten

Am darauffolgenden Sonntag wurde im

alle Feuerwehren des Abschnittes Kirchdorf/

Rahmen des Frühschoppens unter großer

Krems sowie Gästegruppen aus dem Bezirk

Teilnahme der vielen Besucher der Maibaum,

und ganz Oberösterreich zum Wettkampf an.

eine Spende von Kamerad Franz Zeitlinger, umgeschnitten. Der Musikverein Weinzierl-

Nach insgesamt 128 Durchgängen wurden

Altpernstein gestaltete wie jedes Jahr gekonnt

folgende Sieger in den Kategorien Bronze

den musikalischen Teil und sicherte damit

und Silber geehrt:

den gemütlichen Abschluss der zweitägigen

Jugend in Silber: Tragwein vor Wagenhub

Veranstaltung.

und Winden-Windegg.

Die FF Altpernstein dankt allen Sponsoren,

Aktive in Silber: Nußbach 1 vor Lauterbach

Freunden und freiwilligen Mitarbeitern,

2, Steinfelden 1 und Altpernstein 1.

die

Gäste in Silber: Steyr 3 vor Strienzing 1 und

Veranstaltung

Wagenhub 1.

Unterstützung beigetragen haben.

zum

Gelingen durch

dieser

großartigen

ihre

tatkräftige

Sommerfest im Hort Micheldorf Zum Abschluss des Schuljahres fand im Hort der Marktgemeinde Micheldorf am Nachmittag des 14. Juni 2013 ein Sommerfest statt. Mehrere Stationen führten die Kinder des Horts gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern rund um die Welt: Lasso werfen wie im amerikanischen Wilden Westen, Reis mithilfe von chinesischen Stäbchen greifen

An der Station Australien fand ein Bewerb im Sackhüpfen statt. Foto: Hort Micheldorf

und Schreiben in den Hieroglyphen des alten Ägyptens waren nur einige der spannenden

8

Herausforderungen. Bei optimalem Wetter

viel Spaß machte.

mussten die Teilnehmer Schnelligkeit sowie

Nach der Sommerpause startet der Betrieb

Konzentration und Geschicklichkeit unter

dann am ersten Montag im September 

Beweis stellen, was Eltern und Kindern sehr

wieder.

mi26  |  Micheldorf Info


Freizeit & Vereine Neuer Kulturverein macht Mu&Gu Eine stolze Bilanz: insgesamt 52 Konzerte in 7 Jahren! Seit 2006 finden in der Kulturschmiede „Mu&Gu“ statt. Mehr als 50 Veranstaltungen

Info

wurden seither von einem kleinen Team Kultur-

2013 wird noch serviert:

neben der Krems Konzerte der Reihe

hungriger im zum Sensenschmiedemuseum gehörigen Stainhuberhammer initiiert.

• Freitag, 20.09.: Phisbacher Trio • Samstag, 26.10.: Christoph

Die Idee nach Micheldorf zu holen, was sonst nicht hier zu hören wäre, und so ein spezielles Angebot für Musikinteressierte

Radinger & Karin Hageneder Das „andererseits KULTURvereint“–Team: v.l.n.r.: Rudi Lechner, Barbara Schröckenfuchs, Clemens und Petra Neumüller, Wolfram Maria Schröckenfuchs. Foto: Kulturschmiede Micheldorf

• Freitag, 29.11.: Common Blue • Freitag, 27.12.: Nathalie Brun

zu schaffen, gab vor sieben Jahren den

Von Jazz über Chansons und Tango bis zu

Ausschlag. „Mu&Gu steht für Musik und

Barockmusik

Gulasch und dieser Name war einfach eine

„Wir spannen mit unserer Musikauswahl einen

musikalischen Gerichten:

der Ideen, der neugeborenen Kulturreihe

weiten Bogen und es ist uns gelungen, damit

www.kulturschmiede-  micheldorf.at

Nähere Details zu den  

einige kleine Besonderheiten zu geben“,

ein sehr breites Publikum anzusprechen.

sagt Wolfram Schröckenfuchs, von dem die

Viele Micheldorferinnen und Micheldorfer,

Idee damals stammte. In den Pausen der

aber auch Besucher, die zum Teil von sehr

Konzerte wird seit Beginn selbstgemachte

weit her kommen, sind regelmäßig bei uns

Gulaschsuppe serviert. Seit einiger Zeit gibt

zu Gast“, freut sich das Team, das sich heuer

es zusätzlich eine vegetarische Alternative.

vom Sensenschmiedeverein losgelöst und einen eigenen Kulturverein gegründet hat. Dass Kultur, das Zusammenkommen und das gemeinsame Hinhören auf das, was die Künstler durch Musik zu sagen haben, Menschen verbinden und vereinen kann, gab dem Verein den etwas seltsam anmutenden Namen „andererseits KULTURvereint“, der gleichzeitig

Mu&Gu Konzert: Frank Hoffmann. Foto: Heimo Czepl

eine

gesellschaftspolitische

Aussage ist.

Selbstverteidigungskurse für Frauen Der

Polizeisportverein

Wels

bietet

ab

September wieder Selbstverteidigungskurse

Die

nächsten

Kurse

starten

Montag, 

30. September, oder Mittwoch, 02. Oktober

für Frauen an.

2013. Trainiert wird im Turnsaal des

Studien haben bestätigt, dass 84% jener

Polizeikommissariates Wels, Dragonerstraße

Frauen, die sich bei einer Vergewaltigung ent-

29. Der Kurs dauert 10 Abende mit jeweils

sprechend zur Wehr setzen, ihre Angreifer zum

zwei Stunden, Beginn ab 19.30 Uhr. Der Kurs

Aufgeben gezwungen haben. In den Kursen 

kostet € 75,-. Anmeldungen ausschließlich

werden

und

für Frauen ab 14 Jahren bei: Martin Müllner,

Szenarien durchgespielt. Auch das Auftreten

Polizeisportverein Wels, 05/913347-3501,

gegenüber potentiellen Angreifern wird geübt.

E-Mail: martin.muellner@polizei.gv.at.

Verteidigungsgriffe

Ausgabe 26 / August 2013

erlernt

9


Freizeit & Vereine Neu gestaltete Ortsdurchfahrt Heiligenkreuz Nach einer Bauzeit von ca. zwei Monaten  konnte die sanierte und neu gestaltete  Ortsdurchfahrt Heiligenkreuz in Betrieb genommen werden. Insgesamt betrugen die Baukosten ca.  € 113.000, wobei eine Finanzierung nur durch die Unterstützung von LHStv. Franz Hiesl und LHStv. Josef Ackerl möglich war. Ein Dank gilt den Familien Hüttner-Aigner und Sonnleitner sowie der Pfarre Heiligenkreuz, die den notwendigen Grund zur Verfügung gestellt haben. Die tatkräftige Unterstützung

Bitte beachten Sie, dass die Ortsdurchfahrt

der Straßenmeisterei Kirchdorf leistete einen

zukünftig nur von Kraftfahrzeugen mit einem

wesentlichen Beitrag zur raschen Umsetzung

höchstzulässigen Gesamtgewicht bis max.

des Projektes.

3,5 Tonnen befahren werden darf.

Schüler errichteten Wartehaus Im Micheldorfer Ortsteil Kreuzfeld errichteten  SchülerInnen der Polytechnischen Schule Kirchdorf gemeinsam mit Klassenvorstand Hubert Schreink ein Wartehaus aus Holz. Für die täglichen Benützer - vorwiegend Kinder

v.l.n.r.: Bgm. BR Ewald Lindinger, Bauhofleiter  Georg Rauscher, Klassenvorstand Hubert Schreink mit SchülerInnen der PTS Kirchdorf. Foto: Privat

und Jugendliche - bedeutet dies eine deutliche Verbesserung der Verkehrssicherheit. Ein herzliches Dankeschön für diese Leistung!

Hi Jump Kursprogramm

Micheldorfer Kürbisfest

Die Micheldorfer Wirtschaft veranstaltet in 

Der Kremstaler Kinder- und Jugendsportverein

Zusammenarbeit

„Hi Jump“ bietet ab Oktober ein umfang-

mit

dem

Tourismus-

verband Micheldorf am 28. Sept. 2013 das allseits bekannte und beliebte Kürbisfest,

• Mama Kids Fit, Kurstag: Donnerstag

das

mittlerweile

schon

zur

Tradition 

1,5 - 2,5 und 2,5 - 4 Jahre

geworden ist. Das Kürbisfest ist ein Fest für 

• English Fit Kids, Kurstag: Mittwoch

die ganze Familie, alle kleinen Besucher

können

• Funky Kids, Kurstag: Dienstag u. Mittwoch

auch

heuer

wieder

Kürbisse

schnitzen - lassen Sie es sich also 

10

reiches Kursangebot für Groß und Klein:

4 - 5,5 und 6 - 8 Jahre 6 - 8, 8 - 10 und 11 - 14 Jahre (ab 09.09.):

Mag. Kerstin

nicht entgehen! Nähere Infos erhalten Sie bei

Anmeldung und Infos

Frau Schwaiger, Tel. 07582/521 28.

Grundner, Tel. 0664/431 7890 u. hi.jump@aon.at.

mi26  |  Micheldorf Info

Die sanierte und neu   gestaltete Ortsdurchfahrt Heiligenkreuz. Foto: Marktgemeinde


Micheldorf +43-7582-61267 zentrale Lage

in Holzriegelbauweise

Kirchdorf

HWB 159

HWB 47

fGEE -

fGEE -

@ 299.000,-

Micheldorf / Kremsdorf

HWB 285 2

Lichtdurchflutetes 191m Wohnhaus in sonniger Ortsrandlage mit großen Garten.

@ 142.000,-

Neuer Preis ! Gerhard Graßegger 1616/1438

Kaufpreis Gerhard Graßegger 1616/1339

auch zu mieten

mit viel Potential

sonniger Baugrund

Kremsmünster

Nußbach

HWB 67 2

Dieser Rohbau mit ca. 195m kann für verschiedene Zwecke fertig gestellt werden.

2

fGEE -

St. Pankraz

HWB -

Ca. 71m - Lift vorhanden. NM 390,- + BK 123,64 + HK 55,83 + Ust 62,53 = GM 632,-

@ 108.000,-

@ 130.000,-

mit schönem Ausblick

Kaufpreis Franz Haslhofer 1616/1556

@ 78.000,-

klein, fein, mein

Micheldorf / Schön

Micheldorf / Hinterburg

Wohnen auf der nebelfreien Sonnenseite. Grundstücksgrößen von 700m2 - 1.118m2

Sonniger Baugrund mit ca. 616m2 Grundfläche befindet sich in leichter Hanglage.

fGEE -

Sonniger Baugrund mit Hütte und kleinem Wald. Die Größe beträgt ca. 2.541m2.

Kaufpreis Egon Graßegger 1616/1370

Startpreis Peter Graßegger 1616/1511

in der Fußgängerzone Kirchdorf im Zentrum

HWB 122

Kaufpreis ab Gerhard Graßegger 1616/743; 1547; 1548

@ 27.300,-

fGEE -

Ideal für Bastler ist dieser Vierkanthof mit 250m2 Wfl. + Stallungen + 2.130m2 Grund.

@ 249.000,-

Neuer Preis ! Gerhard Graßegger 1616/1550

fGEE -

Bauernhaus

Hinterstoder

Das Haus eignet sich ideal für GeschäftBüro- Ordination und Wohnzwecke.

HWB -

26 2013

fGEE 1,46

Dieses kleine Geschäft / Büro in der Fußgängerzone hat eine Nfl. von ca. 57m2.

Kaufpreis Johanna Graßegger 1616/1545

@ 42.000,-

Nettomiete Peter Graßegger 1616/1543

@

620,-

Das RE/MAX-Kirchdorf Team Ihre Chance Gerhard Graßegger Ing. Egon Graßegger Ursula Gressenbauer Johanna Graßegger Fritz Lachmayr MagFH Peter Graßegger Franz Haslhofer +43-676-8461267 12 +43-676-8461267 22 +43-676-8461267 18 +43-676-8461267 17 +43-676-8461267 19 +43-676-8461267 23 +43-676-8461267 14

Grassegger GmbH 4563 Micheldorf, Bader-Moser-Straße 25

www.remax.at

Dagmar Hink +43-7582-61267

ImmobilienmaklerIn 07582-61267

Tel. 07582-61267 office@remax-kirchdorf.at

bezahlte Anzeige

NEWS

Kirchdorf


Aufgepasst! 4. Sensen-Maultrommel-Erlebnislauf So, 06. Okt. 2013 | Start: 10.00 Uhr | Von Molln bis nach Micheldorf Die Marktgemeinden Micheldorf und Molln veranstalten auch in diesem Jahr wieder eine Fortsetzung des Sensen-MaultrommelErlebnislaufes, der heuer bereits zum vierten Mal ausgetragen wird. Am 06. Oktober 2013 startet der Lauf um 10.00 Uhr beim Nationalparkzentrum Molln.

Die

insgesamt

16

km

lange

Strecke führt größtenteils entlang des

Auch dieses Jahr werden wieder zahlreiche Läuferinnen und Läufer erwartet.   Foto: Privat

Radweges nach Micheldorf. Das Ziel ist

Kalkalpencup‘s. Alle Teilnehmer sind bei 

dieses Jahr zum ersten Mal neu beim

diesen Laufveranstaltungen recht herzlich

Freizeitpark Micheldorf erreicht. Entlang

eingeladen.

der Laufroute werden vier Labstellen mit  ausreichend Verpflegung zu finden sein.

Anmeldungen können bis Do, 03. Oktober

Die Teilnahme ist als Einzelstart (Nenngeld

2013, unter www.erlebnislauf.com bzw.

€ 17,--/Nachnennung € 20,--), als Staffel

bei Herrn Manfred Rettenegger, Austraße 16,

(4 x 4 km, Nenngeld € 40,--/Nachnennung

4591 Molln, bekannt gegeben werden. Bitte

€ 50,--) od. im Nordic Walking (Nenngeld

beachten Sie, dass die Anmeldung erst nach

€ 10,--/Nachnennung € 20,--) möglich.

Einzahlung der Gebühr auf das Konto 32100264377, BLZ 20320, bei der Sparkasse

Alle Finisher erhalten ein Überraschungs-

Molln, gültig ist.

geschenk, des Weiteren gibt es Trophäen für die Klassensiegerinnen und -sieger

Die

sowie für die drei schnellsten Staffeln. 

Molln hoffen auf zahlreiche Teilnahme 

Der Sensen-Maultrommel-Erlebnislauf und

bewegungsfreudiger Läuferinnen und Läufer

der

und wünschen viel Spaß beim Lauf vom Tal

Nationalpark-Kalkalpen-Silvesterlauf

zählen

für

die

Gesamtwertung

des

Marktgemeinden

Micheldorf

und

der Maultrommel ins Tal der Sense!

Kursausschreibung - Yoga alte

Ab 10. September 2013 findet jeweils

indische Lehre vom Leben, welche durch

dienstags im Judoraum des Freizeitparks

Verbindung von Atempraxis, Körperübungen,

Micheldorf ein Yoga-Kurs von 19.00 bis

Meditation und Tiefenentspannung eine neue

20.30 Uhr statt, der sowohl für Anfänger als

Lebenskraft aktiviert und das innere Wissen

auch Geübte geeignet ist. Die Kosten belau-

neu entdecken lässt.

fen sich pro Einheit auf € 13,-, wobei ein 10er

Yoga,

die

lebendige

Jahrtausend

Block € 110,- kostet. Die Vitalität wird gesteigert, das Immunsystem Foto: FreeDigitalPhotos.net

12

gestärkt und die Atemkapazität erweitert.

Anmeldung bei Dagmar Willnauer telefonisch

Durch die Aktivierung der Reflexzonen wird

unter 0660/15 43 886 sowie per E-Mail an

das Hormon- und Organsystem harmonisiert.

dagmarwillnauer@yahoo.com.

mi26  |  Micheldorf Info


Trost & Rat Vielfalt gibt den Ton an In einer Workshopreihe der Frauenstiftung

Info

Steyr können Migrantinnen aus dem Bezirk Kirchdorf ihr Wissen und Talent auf neue Weise zum Ausdruck bringen.

Anmeldungen

Im Rahmen des Projektes Connecting Communities,

das

soeben

mit

zum Projekt „Connecting

dem

Communities“:

2. Platz beim ESF Innovationsaward ausgezeichnet wurde, recherchieren multikul-

Frauenstiftung Steyr

turelle Frauenteams unter fachkundiger

Frau Envera Dadic

Begleitung zu selbstgewählten Themen

Foto: Frauenstiftung Steyr

Tel.: 07252/873 73

und gestalten anschließend mehrsprachige

Für die Teilnehmerinnen entstehen keine

Radiosendungen.

Kosten! Für interessierte Frauen gibt es am

Mitmachen können Frauen aus dem Bezirk

11. September oder am 2. Oktober jeweils um

Kirchdorf, deren Muttersprache nicht Deutsch

13.30 Uhr mehr Informationen. Treffpunkt ist

ist, die aber über gute Deutschkenntnisse

das freie Radio B 138 in der Bahnhofstraße

verfügen (mind. A2-Niveau).

16 a in Kirchdorf/Krems.

In Krisensituationen sind sie für Familien da

Die Familienhilfe der Caritas für Betreuung und Pflege unterstützt seit über 60 Jahren Familien in schwierigen Situationen. Die ausgebildeten Diplomsozialbetreuerinnen sind zeitlich flexibel und vielseitig in ihren Einsatzbereichen. Sie unterstützen Familien in problematischen Lebenslagen und übernehmen die Aufgaben der Bezugspersonen: von der Betreuung der Kinder bis hin zur Organisation des Haushalts oder der Pflege kranker Familienmitglieder.

Wenn Eltern langfristig durch Krankheit oder Tod ausfallen helfen Langzeithelferinnen (im Rahmen der Langzeithilfe für Familien) den gewohnten Lebensrhythmus aufrecht zu erhalten und tragen so dazu bei, den Verbleib der Kinder im Familienverband zu sichern. Die Tarife der Mobilen Familiendienste sind sozial gestaffelt. Ihre Anfrage richten Sie bitte an das Caritas Büro für Betreuung und Pflege in Kirchdorf unter der Telefonnummer 07582/64570.

Schulhilfen des Landes OÖ Schulveranstaltungshilfe

Schulbeginnhilfe

Foto: Caritas

Info

„Mehrkindfamilien“ stoßen an ihre finanzi-

Mit € 100,- Schulbeginnhilfe werden Familien, 

ellen Grenzen, wenn gleich zwei Schulveran-

deren Kinder erstmalig in die Pflichtschule

staltungen zusammenfallen“, erläutert LHStv.

eintreten, finanziell unterstützt.

Anträge liegen in den Schulen

Franz Hiesl die Beweggründe, warum diese

Aufgrund der sehr teuren Erstausstattung

und im Gemeindeamt auf und

Familienunterstützung eingeführt wurde.

von Taferlklasslern wird auf diese Weise

Ansuchen können alle Familien, bei denen

jenen

zumindest zwei Kinder in einem Schuljahr an 

Unterstützung am dringendsten benötigen. 

mehrtägigen Veranstaltungen teilnehmen.

Ausgabe 26 / August 2013

Familien

geholfen,

die

diese

Schulhilfen

zum Donwloaden zu finden unter: www.familienkarte.at/ foerderung.

13


Gesunde Gemeinde Kartoffel-Gemüse-Strudel Eignet sich als Beilage für 6 Personen oder auch als Hauptspeise für 3 Personen. Zutaten: 250 g Kartoffeln (mehlig), 50 g Karotten, 50 g Brokkoli, 50 g Erbsen, Wasser, Salz, Pfeffer, 100 g Frischkäse (mit Kräutern), frische Kräuter (nach Belieben, z.B. Petersilie, Basilikum, Oregano), 2 Stk. Strudelblätter (Fertigprodukt) und zum Bestreichen Magermilch. Zubereitung: Für den Kartoffel-Gemüse-Strudel Kartoffeln kochen, auskühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Anschließend das Backrohr auf 180°C

Serviervorschlag Kartoffel-Gemüse-Strudel. Foto: Privat

vorheizen.

2 Stück Strudelblätter auf ein mit Backpapier aus-

Karotten (in Würfel geschnitten), Brokkoli (in kleine

gelegtes Backblech legen. Zuerst die Kartoffel-

Röschen zerteilt) und Erbsen in ganz wenig Wasser

Frischkäsemasse darauf verteilen, danach mit dem

kurz bissfest dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. 

gedünsteten Gemüse belegen.

Geschnittene Kartoffeln mit dem Frischkäse 

Strudel einrollen, Oberseite mit Magermilch bestrei-

vermischen, nach Belieben frisch gehackte Kräuter

chen. Den Kartoffel-Gemüse-Strudel ca. 30 Minuten

zugeben.

goldgelb backen.

Sternwanderung zur Gradnalm Mit Grillerei und alpenländischer Volksmusik der Familie Bruckner! Kirchdorf und Micheldorf am 07. September 2013 eine Sternwanderung mit zum Teil geführten Wandertouren auf die Gradnalm. Treffpunkt für alle geführten Touren ist der

Foto: Privat

Schotterparkplatz oberhalb der Dreifach-Turnhalle Kirchdorf. Die detaillierten Wanderrouten finden Sie online unter www.micheldorf.at.

Anlässlich dem Tag des Bergsports veranstaltet 

Um Voranmeldung unter kirchdorf.krems@sektion.

der Alpenverein Sektion Kirchdorf/Krems in

alpenverein.at oder Tel. 0680/123 6169 wird ge-

Kooperation mit den Gesunden Gemeinden

beten.

Start der Burnout-Selbsthilfegruppe Die neue Burnout-Selbsthilfegruppe bietet einen

14

Prophylaxe-Trainerin) finden ab 08. Oktober 2013

wertschätzenden, vertrauten und rücksichtsvollen

jeden 2. Dienstag im Monat um 19.00 Uhr die

Rahmen, in dem sich Betroffene orientieren, aus-

Treffen der Selbsthilfegruppe im Seminarraum der

tauschen und gegenseitig unterstützen.

Apotheke Micheldorf statt. Weitere Informationen

Unter der Leitung von Elke Höller (Dipl. Burnout-

erhalten Sie bei Elke Höller unter 0650/ 4783 990.

mi26  |  Micheldorf Info


Gesunde Gemeinde Themenschwerpunkt: Sucht

Ein Bericht von Arbeitskreisleiter

Dr. Kurt Springer

Freiheit ist eines der wichtigsten Güter für uns Menschen. Sucht bedeutet freiwilliger Verzicht auf die Freiheit und freiwilliger Einstieg in zunehmende Abhängigkeit, bis auch der letzte Rest an Freiheit verloren ist. Sucht ist das „Abhängigkeitssyndrom“ für substanzgebundene und nichtsubstanzgebundene  Abhängigkeiten. Das sind körperliche, psychische und soziale Abhängigkeiten sowie Verhaltensweisen wie Spielsucht, Kaufsucht, Internetsucht … Sucht kommt von „suhti“ (germ.), „siech“ (althochdeutsch), d.h. Sucht hat Krankheitscharakter, ist nicht mit „Gewohnheit“ oder der natürlichen Abhängigkeit von Nahrung, Kleidung etc. gleichzusetzen (siechen, Siechtum). Sucht

heißt,

dass

das

Sucht ist eine Erkrankung, die viele Gesichter haben kann. Dabei können nicht nur Suchtmittel wie Alkohol, Zigaretten, Medikamente oder Drogen zur Sucht führen. Auch bestimmte Tätigkeiten können suchtartig ausgeübt werden (Einkaufen, Computerspielen, Essen etc). Foto: FreeDigitalPhotos.net

zugrundeliegende

die Neugierde. Dabei wird die Wirkung 

Problemverhalten einen eigendynamischen,

getestet. „Experimenteller Konsum“ sagt

zwanghaften Charakter hat.

nichts aus über eine eventuelle gesundheitliche Gefährdung oder Schädigung!

Gebrauch von Suchtmitteln:

2. Unschädlicher Konsum: Hierbei steht oft

1. Unerlaubter Gebrauch = von der Gesellschaft nicht tolerierter Gebrauch

der Genuss (Gewohnheit) im Vordergrund -> gelegentlicher und regelmäßiger Konsum.

2. Gefährlicher Gebrauch = Gebrauch mit

Kann auch süchtig machen! 3. Schädlicher Konsum: Es treten bereits

wahrscheinlich schädlichen Folgen 3. Dysfunktionaler Gebrauch = wenn psy-

Risiken, Störungen und Schäden körperlicher,

chische und soziale Anforderungen bereits

seelischer und sozialer Natur auf (Erbrechen,

beeinträchtigt sind

Unfälle, Verlust anderer Interessen, finan-

4. Schädlicher Gebrauch = hat bereits schädliche und schädigende Folgen (körperlich und

zielle Einbußen, Konflikte …). Der Konsum muss noch nicht süchtig machen. 4. Süchtiger Konsum: Bedeutet körperliche,

psychisch)

psychische und soziale Abhängigkeit (=Sucht). Konsum von Substanzen: 1. Experimenteller

Konsum

Die Übergänge sind fließend und nur zu Beginn („Probier-

konsum“): Im Vordergrund steht häufig 

eventuell steuerbar, später wird die Behandlung zunehmend schwieriger.

Terminvorschau der Gesunden Gemeinde „Gesundheitsvorsorge/Präventivmedizin“

„Heilkräuter“

Vortrag der OÖGKK am 17. September 2013 um

Vortrag mit Mag. pharm. Ernst Frühmann am 

19.00 Uhr im Freizeitpark Micheldorf.

08. Oktober 2013 um 19.30 Uhr im Freizeitpark.

Vortragende: Helga Zabrocki, MPM, Leiterin der Abteilung Gesundheitsförderung der OÖGKK.

Ausgabe 26 / August 2013

Freiwillige Spende bei beiden Vorträgen erbeten!

15


bezahlte Anzeige

Aktuelle Messetermine

Do 12.9. Probebeleuchtung www.welservolksfest.at

caravan

16. - 20. Okt 13

salon austria

NEU

www.caravan-wels.at

w w w.ps-show.at

GesuNd

8. - 10. Nov 13

LebeN

w w w.gesundheitsmesse.at

FISHING 8. – 10. Feb 14 FESTIVAL zeitgleich mit der Bogensportmesse

Faszination Angeln & Fliegenfischen

www.fishing-festival.at

bezahlte Anzeige

Messe Wels GmbH & Co KG, A-4600 Wels, Messeplatz 1 Tel.: +43 7242 93 92-0, Fax: +43 7242 93 92-66 451

Micheldorf-INFO Nr. 26