Page 3

3

725 Jahre Penzin – Chronik eines mecklenburgischen Dorfes

Inhalt Vorwort ………………………………………………………………….

1

Inhalt …………………………………………………………………......

2

1.

Landschaft, Natur, Besiedlung und Altertümer …………………………...

3

2.

Sagenhaftes aus Penzin …………………………………………………...

4

3.

Geschichtliche Nachrichten aus dem Mittelalter ………………………….

5

4.

Die Besitzverhältnisse und die Entwicklung der Landwirtschaft vom Ende des Mittelalters bis 1945 …………………………………………………..

7

5.

Das Dorf Penzin nach dem II. Weltkrieg …………………………………

12

6.

Administrative Zuordnung und Einwohner ………………………………

16

7.

Die Penziner Dorkirche …………………………………………………..

20

8.

Die Kirchgemeinde und ihre Pastoren ……………………………………

22

9.

Gutshaus, Dorfkirche und Mausoleum …………………………………..

25

10.

Ziegelei, Teerofen ………………………………………………………...

27

11.

Penzin wird an die weite Welt angeschlossen …………………………….

28

12.

Die Penziner Schule ……………………………………………………...

29

13.

Was in Penzin sonst noch passierte! ……………………………………

31

14.

Penziner Bilderbogen ……………………………………………………..

32

Danksagung ………………………………………………………………

36

Profile for Amt Sternberger Seenlandschaft

Chronik Penzin  

Chronik Penzin  

Advertisement