Page 45

Nr. 04/2017

– 45 –

Sternberger Seenlandschaft

Polen: Feucht-fröhlich geht es in Polen her. Nach der Tradition „Smyngus-Dyngus“ bespritzen sich hier vor allem die Kinder gegenseitig mit Wasser, schütten es sich sogar eimerweise über den Kopf. Der Brauch soll an die Taufe des Prinzen Miesko I. erinnern, der den Polen das Christentum brachte.

Ungarn: Auch hier gibt es diese polnische Ostertradition, jedoch machen hier nur die Männer die Frauen aus der Familie und dem Freundeskreis nass. Im Gegenzug werden sie mit Ostereiern, Kuchen und Alkohol versorgt.

aus t l e W r e all

Großbritannien: Auch in England gehen die Eier kaputt. Beim „Egg-Shackling“ schreibt jedes Kind seinen Namen auf ein rohes Ei und legt es zu den anderen Eiern in ein Sieb. Dies wird so lange geschüttelt, bis nur noch ein heiles Ei als Sieger übrig bleibt.

New York: Seite 45 | Müritzregion | April 2017

Die traditionelle „Easter Parade“ auf der Fifth Avenue ist ein farbenfrohes Spektakel. Bunt verkleidete und mit Blumen geschmückte Menschen ziehen zu heiterer Blaskapellenmusik durch die City.

Amtsblatt April 2017  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you