Issuu on Google+

KonzertKultour

FahrradGarderobe


KONZERTKULTOUR FAHRRADGARDEROBE Ein sicherer, bewachter & versicherter Abstellplatz für Fahrräder bei Großveranstaltungen. Die Zustellung von Fluchtwegen wird vermieden und in großem Umfang Parkraum eingespart. Die CO2Reduzierung bei der Anreise ist ebenfalls signifikant.  Fassungsvermögen: Variabel nach oben offen  Öffnungszeiten: Während der Veranstaltung bis maximal 24h rund um die Uhr  Ausgestaltung der Fläche: Im Modulsystem variabel, Aufbau als Gangsystem mit jeweils 250 bis 300 cm Breite, kann über Ecken installiert werden, frei stehend auf festem Untergrund [Asphalt, Gras, etc.], Einzäunung und Einlassbereich obligatorisch  Mitarbeiterbedarf: Variabel in Abhängigkeit des Fassungsvermögens und der Durchführung  Aufhängesystem der Räder: Modell Triathlonständer [Räder werden an der Sattelspitze auf ein Leichtmetallrohr fixiert, zweiter Berührungspunkt ist das Vorderrad am Boden]


Partner [Auswahl] Social Impact Lab Hamburg | Kultur- und Kreativpiloten FKP Scorpio | Hurricane Festival | Melt! Festival [Ferropolis] | Immergut Festival | MS Dockville | Appletree Garden | Altonale Hamburg


Partner [Auswahl] Sounds For Nature Foundation | Green Team on Tour | Theaterkasse Schumacher Hamburg | Rajas Radservice Hamburg | Goldeimer Komposttoiletten | The Electric Hotel | Natural Event | Green Music Initiative | Morgenwelt Rocks


Kontakt KonzertKultour GbR Michael Kellenbenz & Helen Schepers Beerenweg 2 22761 Hamburg Tel: 0175.5663573 | 040.88238916 Email & Netz: mk@fahrradgarderobe.de www.fahrradgarderobe.de www.konzertkultour.de www.facebook.de/konzertkultour www.facebook.de/festivalarchitektur



Fahrradgarderobe epaper