Page 1

Fachmagazin f端r Hotellerie - Gastronomie - Touristik im Alpe-Adria-Raum und Raum CEE/CSE |

Feuer und Wasser, Licht und Schatten

Hotelbau Journal | Ausgabe 15 | Oktober 2007 | Auflage 16.000 | Michaeler & Partner

Spedizione in a.p. - 70% - DCI Bolzano - Taxe percue - Economy/C - I.R.


photo: © Moreno Maggi Hotel Crown Plaza - Mailand

Perfection & Flair

HOSPITALITY Hotel Interieurs von Selva:

Wir liefern nicht nur zeitlos schöne Möbel. Wir liefern ein faszinierendes Flair. Selva Hospitality ist die Visitenkarte ganz besonderer Häuser. Mit unserem exzellenten Knowhow sorgen wir für maßgeschneiderte Perfektion, traumhaftes Möbeldesign, ein einzigartiges Flair oder auch für komplettes Projektmanagement und – für komplette Zufriedenheit.

Selva AG/SpA

39100 Bozen/Bolzano (Italy) Via Luigi Negrelli Straße 4

Tel. +39 0471 240 111 Fax -211 selva@selva.com www.hospitality.selva.com SELVA HOSPITALITY – A DIVISION OF SELVA AG/SPA


Den Osten im Visier

und Michaeler & Partner ist dabei ein gefragtes Unternehmen.

International Markets Nicht nur die Tourismusbranche,

Ein buntgemischter Mix

die ganze Wirtschaft spricht nur

Ist unser Wiener Standort das Sprung-

noch über den Osten, unterstützt

brett gen Osten, so ist unser Team

durch die mediale Präsenz einiger

in Vahrn auf den heimischen, öster-

weniger signifikanter Destinatio-

reichischen und italienischen Markt

nen. Tatsächlich ist der Ost-Boom

spezialisiert. Unsere jüngsten Pro-

nicht erst im Kommen, vielmehr

jekte präsentieren wir wie immer in

ist er längst schon da. Bereits vor

unserem Hotelbau Journal. Dabei

einigen Jahren tat man gut daran,

zählt nicht unbedingt die Höhe der

die Weichen zu stellen um den Zug

Investition, sondern vielmehr die Besonderheit eines Hotels. Recht

nicht zu verpassen. Und wer jetzt noch schnell die Gelegenheit wahr-

land zeigen. Hauptsächlich geht es

individuell zeigt sich dabei das neue

nimmt um aufzuspringen, hat viel-

dabei um zwei Kompetenzfelder:

Hotel Mohr Life Resort in Lermoos.

leicht noch eine Chance ein kleines

Zum einen die Produktentwicklung

Auf einer Gradwanderung zwischen

Stück des großen Kuchens zu er-

und Konzeption – teilweise ganzer

Orient und Alpenland bewegt sich

gattern. Die Entwicklung in den

Skiregionen, aber auch einzelner

die Realisierung des Projektes. Ein

osteuropäischen Ländern erlebt

Hotels & Resorts – zum anderen

Mix, den man erleben muss, um

einen regelrechten Aufschwung

um das Projektmanagement neuer

ihn zu verstehen, denn trotz kon-

und mit viel Geschick und kompe-

Hotelanlagen der gehobenen Ka-

troverser Stilrichtungen bildet es

tentem Fachwissen sind westliche

tegorie. Das Rezept ist im Grunde

ein harmonisches Ganzes, welches

Firmen mit von der Partie. So auch

ganz simpel. Investoren aus osteu-

den Gast begeistern wird. Was sich

Michaeler & Partner. Durch unseren

ropäischen Ländern verfügen meist

die Unternehmer dabei dachten,

Wiener Standort bewegen wir uns

über großes Kapital, jedoch fehlt

können Sie gerne nachlesen.

nicht nur in osteuropäischen Län-

ihnen das touristische Know-How,

dern, sondern manchmal sogar

um profitbringend und zukunftswei-

Mit besten Grüßen

noch weiter wie unsere jüngsten

send zu investieren. Dieses Know-

Ihr Otmar Michaeler

Projekte in Kasachstan und Russ­

how holt man sich aus dem Westen

3| 3 | Special Marienbad


6

Impressum Ein Produkt von

6 Hotel Mohr Life Resort

22

22 Hotel Kronblick

32

32 Hotel Ploseblick

46

46 Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz

Michaeler & Partner GmbH Eisackstraße 1, I-39040 Vahrn Tel. +39 0472 978 140 Fax +39 0472 978 141 www.michaeler-partner.com info@michaeler-partner.com Herausgeber: Dr. Otmar Michaeler Eintragung am Landesgericht Bozen am 12.02.02, Nr. 4/2002 R.St. Für den Inhalt verantwortlich: Willy Vontavon Grafische Ausarbeitung: Brixmedia GmbH Layout & DTP-Satz: Vroni Oberleitner Titelfoto: Hotel Mohr Life Resort Druck: Athesia Druck GmbH Redaktionelle Mitarbeit: Iris Costazza von Michaeler & Partner

Für das Hotelbau Journal zeichnet Erika Kusstatscher von Michaeler & Partner verantwortlich

60

60 International Markets CEE/CSE 70 Projektvorschau

5|


P rojektreportage

Touristisches Projektmanagement Dr. Arnold Harrasser Mag. Alexander Wagner

Technikspiegel Hotel Mohr Life Resort **** 44 Bauherr: Familie K端nstner-Mantl 44 Bauzeit: April bis Dezember 2006 44 Kubatur Um- bzw. Neubau: 23.000 m3 44 Besonderheit: Neuer Zimmertrakt, Wellnessbereich, Innenpool, Eingangsbereich mit Hotelbar 44 Klassifizierung: 4 Sterne 44 Homepage: www.mohr-life-resort.at

|6

Feuer und Wasser, Licht und Schatten, Yin und Yang. Harmonisches Zusammenspiel der Kontraste


Es lässt sich nicht erahnen, was das Hotel Mohr Life Resort in Lermoos seinen Gästen bietet, wenn man es sich „nur“ von außen ansieht. Einladend und sehr warm präsentiert es sich seinem Betrachter und animiert ihn durch seinen stilvollen Hoteleingang zum Eintreten. Wagt er nun den ersten Schritt, wird er nicht mehr innehalten, verzaubert von mystischen Elementen der großen weiten Welt links und rechts der Erdkugel.

7|


01

|8


02

01: Die Hotelbar lädt zum Verweilen ein 02: Die Rezeption gibt einen ersten Eindruck des gesamten Interieurs 03: Der Kamin als zentrales Element der Hotelbar

Eingangsbereich – geschickte Raumeinteilung und angenehmes Interieur

Geschick haben die Bauherren Tina

Bereits der Eingang zieht erste neu-

angrenzenden Barbereich kombiniert.

gierige Blicke auf sich. Erkennt man

Holz, Leder und Felle dominieren das

doch erst im zweiten Moment den im-

Ganze. Schwere Sessel, kleine Ti-

posanten in Stein gerahmten Kamin.

sche mit kurzen Beinen, eigenwillige

Gemütlich flackerndes, offenes Feuer

Bar­hocker präsentieren sich dem Gast

perfektioniert das Gesamtbild. Und

auf einer Fläche von 640 m2, welche

dies ist nur der Anfang. Mit sehr viel

jedoch durch die geschickte Raumein-

Künstner-Mantl und Klaus Mantl den gesamten Eingangsbereich mit dem

03

9|


teilung und das angenehme Interieur optisch weit intimer und kuscheliger wirken. Einzelne Elemente lassen den Betrachter zunächst verwundert blicken, findet er doch zum einen leicht orientalisch angehauchte Accessoires und gleichzeitig rustikale ortstypische Teile. Im zweiten Moment wird er jedoch dieses harmonische Zusammenspiel der Kontraste als angenehm stimmig erleben. Bereits von hier aus kann man den beeindruckenden Blick auf die imposante Zugspitze richten. Das ganze Haus ist auf dieses einzigartige Naturschauspiel ausgerichtet. Die Natur nicht nur sehen, sondern fast auch schon spüren, das ist das Gefühl welches einem überkommt, wenn man von Raum zu Raum immer wieder diese einmalige Aussicht auf sich wirken lässt. Auch die dem Eingang links liegende Rezeption beeindruckt mit besonderen Highlights. Rustikale Holzdielen kombiniert mit schwarzem Gestein unter einer mit Buchenästen geschmückten Lichtdecke. Die Buche durchzieht immer wieder als dekoratives Element das gesamte Hotel, insbesondere im Wellness & SPA Bereich ziert dieses leichte, angenehme Holz die einzelnen 04

Bereiche. Verbunden mit hellen Stoffen und warmen Farben geben sie ein perfektes Gesamtbild ab.

04: Verbindung zwischen Eingangs- und Wellnessbereich 05: Großzügige Behandlungsräume ermöglichen Treatments auf hohem Niveau 06: Lehmwände als besonderes Element des Interieurs

Wellness und SPA Bereich – ein Highlight nach dem anderen Der SPA Bereich ist durch eine von

BAUMANAGEMENT

der Rezeption aus abfallenden Treppe

| 10

bar. Durch die Hanglage des Hotels ist

UND

der SPA Bereich sehr begünstigt. Er Fertigung der gesamten Zimmer in Zirbe antik und Nussbaum

BAULEITUNG

Thomas-Riss-Weg 20a, A-6020 Innsbruck Telefon +43/(0)512/26 59 36 Fax: +43(0)512/26 41 72 E-Mail: info@kaspar-oehler.at www.kaspar-oehler.at

oder auch über den Hotellift erreich-

Staatsstraße 15 I I-39024 Mals Tel. +39 0473 835 334 Mobil: +39 338 601 8048 k.prugger@rolmail.net I www.prugger.cc

befindet sich zwar im Tiefgeschoss, aber durch seine umfangreiche Glasfront ist er mit extrem viel Tageslicht ausgestattet. Hier kommt der Betrachter aus dem Staunen kaum heraus. Im ersten Tiefgeschoss trifft man


05

06

11 |


07

| 12


07: Auch der Außenpool besticht durch seinen Weitblick auf die Zugspitze 08/09: Verschiedene Ruheräume geben die gewählten Stilrichtungen wider

rechts neun Behandlungskabinen. Helle Stoffe, leichtes Zirbelholz und ein warmer Fliesboden bilden ein stimmiges Ganzes. Perfekt positioniert ist auch der Fitness- und Gymnastikraum zur linken Seite der SPA Rezeption. Auch hier wiederum eine einzige Glasfront mit Blick auf die Zugspitze. Im zweiten Tiefgeschoss liegt rechts eine wunderschöne Gartenanlage mit Außenpool, gegliedert in einzelne intime Rückzugszonen und perfektioniert durch die Anbringung eines Zen-Gartens. Links überrascht ein orientalischer Ruheraum mit feinsten Stoffen und typischen Accessoires. Bewegt man sich weder rechts noch links, sondern entschließt sich, den Pfad der Sinne geradeaus weiter zu

08

gehen, so wird man belohnt durch einen einzigartigen Innenpool. Als

09

13 |


eigener Kubus steht er vor dem Hotel, verbunden durch eine kurze Treppe. Mit einer Länge von 15 m ist der Pool ideal für den passionierten Schwimmer. Dennoch lädt er aber auch alle anderen Wasserliebhaber zum nassen Vergnügen ein. Herrlich überrascht dieses besondere Highlight, welches zu beiden Seiten mit meterhohen Glasfronten wiederum die Natur in sich vereint. Aus dem Pool heraus ragt eine Galerie aus Holz, welche als Ruheinsel drei Meter über dem Schwimmbad thront. Große Korbschalensessel und luftige Double-Liegen sind ein zusätzlicher Hingucker und bieten einen unvergesslichen Ausblick auf das Bergmassiv. Perfekt integriert sich die bestehende Saunalandschaft in den neuen Wellness und SPA Bereich. Es bedarf schon eines geschulten Auges um den Unterschied zwischen Bestand und neu zu erkennen. Eine Besonderheit

10

12

11

| 14

10: Die Vogelnestgalerie ermöglicht eine einzigartige Aussicht auf die Zugspitze 11: Kuschelige und bequeme Korbliegen sind ein zentrales Element der Vogelnestgalerie 12: Der imposante Innenpool bietet jedem Gast sein ganz persönliches Badevergnügen 13: Die Kaminlounge mit orientalischem Stil bietet großzügig Platz 14: Kleine Accessoires vervollständigen die einzelnen Stilrichtungen


13

stellt auch die finnische Außensauna

einen unvergesslichen Blick in die

steht wiederum der neue Lady SPA.

dar. Mit seiner großflächigen Fens-

Natur und auf die Zugspitze.

In orientalischem Stil verzaubert er die

terfront bietet sie an lauen Sommer­

Als perfekter Kontrast zum Interieur

Damen und versetzt sie in die Welt von

abenden oder an kalten Wintertagen

der bestehenden Saunalandschaft

1001 Nacht. Ein großzügiger Ruhebe-

14

15 |


15

| 16


16

reich mit breiten Couchen in schweren

Holz sehr edel und angenehm. Sehr

tieft sie sich in eine großzügige leicht

Stoffen, eine finnische Sauna und eine

warm und gemütlich präsentieren sich

abfallende Mulde.

Dampfsauna lassen keine Wünsche

die neuen Zimmer. Das Bett auf einem

Was viele Planer und Architekten mei-

offen.

Podest angebracht wirkt als optische

den, ist der Familie Künstner-Mantl im

Barriere zwischen Wohn- und Schlaf-

Hotel Mohr Life Resort bis ins kleinste

Der Zimmertrakt

bereich. Ein besonderes Highlight ist

Detail gelungen. Die unterschiedlichs-

Auch in den neuen Gästezimmern

das Badezimmer mit seiner speziellen

ten Materialien und Elemente derart

findet man wie auch im restlichen

Duschvorrichtung. Nur eine Scheibe

zu kombinieren, dass sie wiederum

Haus das traditionelle alpentypische

trennt diese vom Zimmer selbst, die

ein einzigartiges stimmiges Konzept

Zirbelholz. Unlackiert wirkt dieses helle

Duschtüren fehlen gänzlich; dafür ver-

ergeben.

Steckbrief Hotel Mohr Life Resort **** Lermoos (A)

17

Ausstattung: • 12 Zimmer neu á 35 m² • 8 Suiten neu á 45 - 110 m² • Wellnessbereich 2.000 m² • Restaurant inkl. Terrasse 1.050 m² • Eingangsbereich inkl. Bar und Kaminzimmer 620 m² • Seminarraum 40 m²

15: Das Doppelzimmer Deluxe besticht durch feine Materialien und warme Töne 16/17: Die Penthouse-Suite mit freistehender Badewanne und offenem Kamin ist ein Highlight für jeden Gast.

17 |


I nterview

Persönlicher Stil mit geschichtlichem Hintergrund Seit seiner Eröffnung im Dezember 2006 weckt das Hotel Mohr Life Resort das Interesse vieler Gäste und Tagesbesucher. Das Hotelbau Journal unterhielt sich mit Tina Künstner-Mantl und Klaus Mantl, den Bauherren und Eigentümern des Hotels Mohr Life Resort.

Wie wird diese neue konträre Stilrich-

Unserer Ansicht nach ist diese bereits

tung von Ihren Gästen angenommen?

eine Art Visitenkarte des Hotels, daher

Unsere Gäste schätzen die Mischung

haben wir dort eine besonders schöne

sehr. Dadurch, dass nicht alle unsere

Steinmauer anbringen lassen. Sie wirkt

Räumlichkeiten im gemischten Stil ein-

fast als Anziehungsmagnet. Man wird

gerichtet sind, wirkt diese Mischung

neugierig darauf, was das Hotel in sei-

nicht überall auf den Gast ein. Der

nem Inneren zu bieten hat. Wenn der

Speisesaal, das Hallenbad oder der

Gast dann eingetreten ist, erkennen

Beautybereich zum Beispiel sind frei

wir, dass er sich sofort wohlfühlt.

Tina Künstner-Mantl und Klaus Mantl

von orientalischen Elementen.

Ein weiteres Glanzstück ist auch unser

Hotel Mohr Life Resort

Warum die orientalische Stilrichtung?

er ein wahres Highlight. Auch der Zen-

Verbindet Sie etwas besonderes mit

Garten kommt bei unseren Gästen sehr

dem Abendland?

gut an. Durch seine stufenartige Aus-

Schon der ursprüngliche Name des

richtung bietet er kleine Rückzugszonen

Innenpool. Mit seiner Vogelnestgalerie ist

Hotels „Drei Mohren“ und jetzt „Hotel

die dem Gast sehr willkommen sind.

Es ist Ihnen etwas gelungen, woran

Mohr Life Resort“ erinnert an Tausend

Der Speisesaal ist nicht ganz so wie

sich Interieur Designer und Architekten

und eine Nacht. Die Bäderkultur steht

wir ihn uns vorstellen. Dieser soll in der

nicht heranwagen würden. Sie haben

geschichtlich auch in Verbindung mit

nächsten Bauphase dem restlichen

widersprüchliche Elemente zu einem

dem Orient. Der orientalische Stil ent-

Haus angepasst werden. Dafür gibt es

harmonischen Ganzen kombiniert. Was

spricht aber vor allem auch unserem

auch schon einen neuen Entwurf. Der

hat Sie dazu bewogen?

persönlichen Geschmack, wir kön-

ursprüngliche Barbereich, welcher heute

Wir wollten der kühlen Architektur

nen uns damit sehr gut identifizieren

nur mehr wenig genutzt wird, soll auch

entgegenwirken und die Moderne

und er passt unserer Meinung nach

noch umgebaut werden. Da schwebt

gemütlich machen, Wärme durch

sehr gut als Kontrast zur modernen

uns eine Art Weinkeller oder Weingalerie

Tradition. Das ursprüngliche Hotel

Architektur.

vor. Derzeit nutzen wir ihn bei Bedarf

„Drei Mohren“ gab es seit 1806, der

als Seminarraum, genauso wie wir den

geschichtliche Hintergrund sollte dem

Gibt es einen Bereich wo Sie sagen, der

Gymnastikraum als solchen umfunkti-

Gast erkennbar gemacht werden. Die

ist uns am Besten gelungen bzw. das

onieren können. Mit dem eigentlichen

orientalischen Elemente sind unser

würden wir neu machen?

Seminarraum hinter dem Barbereich

persönlicher Stil und wir wollten das

Was uns sehr gut gelungen ist, ist mit

haben wir insgesamt drei Räume die wir

Hotel von der Innenarchitektur her in

Sicherheit der gesamte Eingangsbe-

für Meetings nutzen können. Unserer

diese Richtung gestalten, dies sehen

reich. Man merkt wie die Gäste stau-

Ansicht nach genau richtig für ein Hotel,

Sie im Eingangsbereich, im Lady SPA

nen, sobald sie die Lobby betreten.

das nicht vorrangig in diesem Segment

und im maurischen Ruheraum.

Dies beginnt bereits bei der Auffahrt.

positioniert ist.

| 18


Sie hatten mit Sicherheit professio-

Zu Ihrem Hotel gehören drei Fisch-

nelle Unterstützung bei der Planung

seen und eine Zucht von Quarterhorse

des Wellness- und SPA-Bereiches.

Pferden. Inwieweit nutzt der Gast

Inwiefern spiegeln sich in diesem

auch diese Angebote?

Bereich Ihre ganz persönlichen Wün-

Diese Angebote werden nach wie

sche und Ideen wider?

vor sehr stark genutzt. Unser Gast

Der Wellnessbereich wurde fast aus-

ist nicht der reine Wellnessgast wie

schließlich von unserem Architekten

ihn vergleichbare Betriebe haben,

Stefan Ghetta konzipiert. Sowohl in

auch wenn der Wellnessbereich

seiner Raumteilung als auch in sei-

doppelt so gut ankommt wie wir ur-

nem Interieur. Nur der Innenpool mit

sprünglich erwartet haben. Der Gast

seiner Galerie war unsere Idee.

kommt in erster Linie zum Fischen, Reiten oder Skifahren und nutzt das

Auch die Positionierung des Innen-

vorhandene Wellnessangebot mit.

pools als vorgelagerter Kubus?

Vor allem bei Schlechtwetter ist die

Ja, auch das war eine Idee unserer-

Wellnessauslastung sehr hoch. Wir

seits. Hätten wir den Pool im Haus

haben bemerkt, dass die Lage der

integriert, hätten wir niemals diese

Beautykabinen bzw. deren Größe

Fläche machen können bzw. un-

bei den Gästen sehr gut ankommen.

seren Gästen diese Aussicht bieten

Sie sind zentral gelegen, also leicht

können. So steht er fast unabhängig

zu erreichen und vom Interieur her

von dem Hauptgebäude.

mit den knolligen Ästen, dem rauen Teppichboden bzw. der warmen

Das Hotel Mohr Life Resort blickt

Lehmwand sehr einladend.

auf eine über 200jährige Geschichte

Gegenstände und Bilder schätzen

zurück. Finden sich im Hotel auch

ließen, erkannten wir, wie wertvoll

Wie beurteilen Sie die prozentuelle

heute noch Teile, einzelne Mauern,

diese Stücke eigentlich sind. Dar-

Verteilung Ihrer Gäste?

Möbelstücke aus dieser Zeit?

aufhin haben wir sie in unser pri-

Die genaue prozentuelle Verteilung

Das gesamte Stammhaus besteht

vates, eigens dafür eingerichtetes

anzugeben ist zur Zeit noch etwas

noch aus den originalen Mauern von

Museum gebracht, welches sich

schwierig. Wir haben seit Dezember

1806, hier wurde nichts verändert.

gleich in dem gegenüberliegenden

2006 offen und bemerken in Bezug

Im Hotel selber hatten wir lange

Gebäude befindet. Dies ist zwar

auf die Gästeschicht bereits einige

Zeit antike Möbelstücke aus dieser

nicht öffentlich zugänglich, aber die

Veränderungen. Ursprünglich hatten

Zeit, oder auch kleine Accessoires

Gäste können auf Anfrage jederzeit

wir einen guten Ausgleich zwischen

und Utensilien stehen. Als wir einige

einen Blick reinwerfen.

deutschen, schweizer und italie-

19 |


nischen Gästen. Nun haben sich die

Markt wieder verstärkt bewerben,

zweitens die offene Dusche. Aus welchem

ersten beiden Nationen verstärkt,

da wir auf diese Zielgruppe keinesfalls

Grund haben Sie diesen Brunnen anbrin-

während wir bei den italienischen

verzichten wollen.

gen lassen bzw. wie ist die Rückmeldung Ihrer Gäste auf die Dusche?

Gästen einen kleinen Rücklauf er-

Gibt es eine Hauptzielgruppe in Bezug auf

Den Brunnen haben wir angebracht um

deren Aktivitäten?

das Thema Wasser auch im Zimmer zu

Womit erklären Sie sich das?

Nein eigentlich nicht. Wir haben einen

zelebrieren. Wir können auf ein sehr

Im Grunde ist es einfach zu erklä-

guten Mix aus dem klassischen Winter-

gutes Quellwasser zurückgreifen und

ren, wir bewerben den deutschen

gast, dem Fischer, dem reinen Wellness-

dies sollte unseren Gästen jederzeit zu

und den schweizer Markt einfach

gast und dem Pferdenarr. Altersmäßig

Gute kommen.

mehr, bzw. den italienischen zu

bewegen sie sich zwischen 30 und

Die Dusche ist überhaupt kein Problem.

wenig. Auffallend ist auch, dass

50 Jahren, vor allem Paare, wobei wir

Wir sind ja nicht die ersten, die diese

wir vermehrt österreichische Gäste

selbstverständlich auch vereinzelt Fami-

Art des Duschsystems gewählt haben

begrüßen können. Vermutlich des-

lien zu unseren Gästen zählen.

und vermutlich ist es in vergleichbaren

kennen konnten.

halb, weil das Hotel in den letzten

Hotels auch kein Problem für die Gäste.

Monaten in aller Munde war. Auf alle

In den letzten Monaten konnte man in sehr

Also bis dato hatten wir keine einzige

Fälle werden wir den italienischen

vielen Medien Ihr Hotel bewundern. Was

Beschwerde bzw. nicht den Wunsch von

tun Sie neben dieser umfangreichen Pres-

Seiten der Gäste, dass wir die Glaswand

searbeit noch im Bereich Marketing?

verdecken sollten um mehr Intimität zu

Im Grunde nicht viel. Unser Hauptau-

schaffen.

Partner am bau

Projekt Hotel Mohr Life Resort

44 Architekt Stefan Ghetta, Schletter Wellness & SPA Design Tel. +43 5244 62005 www.schletterer.com 44 Örtliche Bauaufsicht BMST Ing. Otto Kaspar Tel. +43 512 265936 otto.kaspar@aon.at 44 Projektmanagement Michaeler & Partner Tel. +39 0472 978140 www.michaeler-partner.com 44 Baumeister Storf Hoch- & Tiefbau Ges.m.b.H. Tel. +43 5672 6911-0 www.storfbau.at 44 Lichtkonzeption und Beleuchtung Lichtstudio Eisenkeil Tel. +43 5242 64348 www.lichtstudio.com 44 Fenster Nessler Fenster Türen Vertriebsges.m.b.H. Tel. +43 5672 62222 0 www.nessler-tirol.at 44 Tischlerarbeiten Prugger Karl Tel. +39 0473 835334 ww.prugger.cc 44 Tischlerarbeiten Beauty Tischlerei Tschapeller GmbH Tel. +43 4852 68125-0 www.tschapeller.at 44 Saunalandschaft, Beautybereich Schletterer Wellness & SPA Design Tel. +43 5244 62005 www.schletterer.com

| 20

genmerk liegt im Internet. Hiermit bewerben wir den Markt. Bis auf ein paar

Wie empfanden Sie die achtmonatige

kleinere Inserate haben wir so gut wie

Bauphase?

gar nichts Außergewöhnliches gemacht.

Grundsätzlich waren wir mit dem Umbau

Wir haben das Glück, dass wir viele der

sehr zufrieden. Bis auf einige Schwierig-

ursprünglichen Gäste beibehalten ha-

keiten, die vermutlich jeder haben wird,

ben. Demnach kennt man uns schon

ging alles recht reibungslos. Große Un-

und ist von dem neuen Angebot bzw.

terstützung hatten wir natürlich von un-

dem entsprechenden Mehrwert positiv

serem Architekten Stefan Ghetta. Er hat

überrascht. Erfreulich ist auch, dass wir

in einer schwierigen Phase die richtigen

trotz Preissteigerung von ca. 30 % einige

Entscheidungen gemeinsam mit uns ge-

Gäste seit Eröffnung bereits zum vierten

troffen und wir haben es demnach ge-

Mal begrüßen durften.

schafft, das Projekt so zu realisieren, wie wir es uns als Bauherren auch vorgestellt

Auffallend in den neuen Gästezimmern

hatten. Glücklicherweise konnten wir auf

sind zwei Besonderheiten: Erstens der

den Tag genau pünktlich eröffnen.

in Holz verkleidete Wasserspender und

Wir bedanken uns für das angenehme Gespräch.


I nterview

Stefan Ghetta

Chefdesigner der Schletterer Wellness & SPA Design

toll aussieht und funktionell ist, sondern

Die Idee der Galerie kam vom Eigner-Ehe-

sich die Gäste wohlfühlen und wenn

paar und wurde von mir voll unterstützt

auch die gesamte strategische Ausrich-

und umgesetzt. Sie stellt eine optimale

tung erfolgsversprechend ist. Nur dann

Variante dar, nicht nur an Liegefläche zu

ist auch der Hotelier happy – und zwar

gewinnen, sondern auch hier der Natur

langfristig. Das ist es was mich mit Zu-

möglichst nah zu sein. Wer einmal das

friedenheit erfüllt.

atemberaubende Bergpanorama – über dem Wasser schwebend – durch die

Heinz Schletterer und Stefan Ghetta

Der Wellnessbereich besticht durch sehr

riesige Verglasung genossen hat, weiß

Schletterer Wellness & SPA Design

warme und angenehme Farben bzw. Holz,

wovon ich spreche.

Lehm und feinen Fliesen. Erfinden Sie jeden Wellnessbereich neu oder übernehmen

In welche Richtung geht der Trend bei der

Sie manchmal bereits vorhandenes und

Konzeption bzw. Ausstattung von Wellness-

Sie waren für die Planung des neuen Hotel

kombinieren es mit neuen Elementen?

bereichen?

Mohr Life Resort in Lermoos verantwort-

Ganz klar, jeder Wellnessbereich, den wir

In Zukunft werden die Gäste mehr Platz

lich und verwirklichten dort eine konträre

planen ist einzigartig. Genauso wie unsere

haben. Flächen werden allgemein we-

und doch sehr harmonische Stilrichtung.

Kunden es sind. Welche Elemente in ei-

sentlich großzügiger gestaltet werden,

Warum haben Sie sich an diesen Mix her-

nen Spa einfließen ist völlig individuell. So

ohne dass sie verbaut, oder mit Hard-

angewagt?

wie es im Mohr Life Resort war, haben

ware zugestellt werden. Dabei wird auf

Zu einer tollen Architektur gehören immer

auch die persönlichen Ideen und Vorlieben

ein angenehmes, warmes Ambiente ge-

zwei: Ein Bauherr, der neuen Ideen offen

der Bauherren eine große Rolle gespie-

achtet werden, die Räume dürfen niemals

gegenüber steht und ein Planer/Designer

lt. Wenn die Hoteliers von der eigenen

kühl und leer wirken. Der Gast profitiert

der besondere Ideen in einer umsetzbaren

Anlage nicht begeistert sind, werden sie

von einem neuen, viel freieren Raumge-

Form plant. Das Ehepaar Künstner-Mantl

sich schwer tun, die eigenen Gäste zu

fühl. Accessoires werden ebenfalls eine

und ich hatten von Beginn an die selbe

begeistern. Die oberste Prämisse wird

wesentliche Rolle spielen. Mit wenigen

Sprache gesprochen, was man im End-

natürlich immer sein, dass sich die Gäste

Mitteln, die dafür zu 100% authentisch

ergebnis auch sieht. Ich finde nicht, dass

im Wellnessbereich wohlfühlen und positiv

sein müssen, wie z.B. originale Lampen

der eingesetzte „Kontrast der Elemente“

überrascht werden.

aus Marokko, werden bestimmte Themen dargestellt werden. Die Ausstattung wird

gewagt ist. Er ist einerseits zeitgemäß und auf der anderen Seite haben wir den ge-

Eine besondere Überraschung ist der In-

in Zukunft einerseits vom gesundheitlichen

gensätzlichen Materialeinsatz so gewählt,

nenpool mit seinen kleinen Mosaiksteinen

Präventionsgedanken getragen und an-

dass immer und überall eine Wohlfühlat-

und seiner Vogelnestgalerie. Eine Linie die

dererseits wird dem Gast noch mehr

mosphäre herrscht. Ohne polemisch klin-

man so in der lokalen Hotellerie noch nicht

Überraschendes geboten. Medical Spa-

gen zu wollen, im Mohr Life Resort dreht

gesehen hat. Woher sammeln Sie Ihre

Equipment der Zukunft wird beispielswei-

sich alles um eines: das Wohlfühlen der

Ideen?

se Zell- und Genstrukturen analysieren

Menschen, die sich dort aufhalten.

Aus der Begeisterung und glücklicherwei-

und etwaige Krankheiten lange vor ihren

se angeborenen Kreativität heraus ent-

Ausbruch erkennen können. Wer zu die-

Wie sehr kann sich ein Architekt bei der

stehen Ideen, wie sie auch im Mohr Life

sem umfangreichen Thema mehr wissen

Realisierung eines Projektes selbst ver-

Resort umgesetzt wurden. Die Aufgabe

möchte, den darf ich auf unsere Home-

wirklichen?

der weißen Mosaiksteine im Innenpool

page verweisen (www.schletterer.com),

Wer mich kennt weiß, dass Selbstverwirk-

ist die, das Licht im Wasser auf ganz na-

auf der man einen ausführlichen Ausblick

lichung etwas ist, was überhaupt nicht

türliche Weise brechen zu lassen, was

von Heinz Schletterer zum Thema „Well-

meinem Wesen entspricht. Ich habe die

das Wasser dann ähnlich blau schimmern

ness 2020“ nachlesen kann.

größte Freude, wenn ein Projekt nicht nur

lässt, wie an einem weißen Sandstrand.

Wir bedanken uns für das Gespräch.

21 |


P rojektreportage

Touristisches Projektmanagement Dr. Arnold Harrasser Dr. Wolfgang Achammer

Technikspiegel Hotel Kronblick *** 44 Bauherr: Familie Peter Falkensteiner 44 Bauzeit: Oktober bis Dezember 06 April bis Juli 07 44 Kubatur Um- bzw. Neubau: 10.500 m3 44 Besonderheit: neuer Zimmertrakt, Eingangsbereich mit Hotelbar 44 Klassifizierung: 3 Sterne 44 Homepage: www.kronblick.com

| 22


Verbindung zwischen Alt und Neu schaffen Harmonie und Wohlfühlambiente Die gekonnte Kombination aus Alt und Neu und die liebevolle Führung durch Familie Falkensteiner lassen die Herzen der Gäste höher schlagen, das Hotel Kronblick in Kiens im Pustertal zeigt viel Liebe zum Detail bei praktischen Lösungen.

23 |


01

Das beliebte Hotel Kronblick wird von

organisiert werden musste. Um den

der Familie rund um Falkensteiner

heutigen und zukünftigen Ansprüchen

Margareth und Peter liebevoll geführt.

der Mitarbeiter und vor allem der Gäste

Um den Betrieb wirtschaftlich zu len-

zu entsprechen, überlegten sich Bau-

ken und den heutigen Anforderungen

herren, Planer und Projektmanager die

im Tourismus gerecht zu bleiben,

optimale Lösung der Verbindungen

dachte man einer Erweiterung bzw.

und Wege im Hotelinneren. Ein be-

einer Adaptierung des Hauses an.

sonderes Anliegen war es, Identität,

Allen Beteiligten war bewusst, dass

Charakter und die in allen Bereichen

der gesamte Ablauf des Hotels neu

vorherrschende Wärme des Hotels

| 24


02

01: Südtiroler Gemütlichkeit lädt zum Verweilen ein 02: Der großzügige Barbereich ist in angenehmen hellen Holz gehalten

beizubehalten und mit den neuen

Das mit viel Liebe ausgearbeitete Pro-

Räumlichkeiten harmonisch zu verfei-

jekt sah eine gänzliche Angleichung

nern. Es galt, jene Eigenschaften, die

der unterschiedlichen Geschosse vor.

die Familie Falkensteiner besonders

Ein neues, aufgestocktes und vollwer-

hervorhob, zum zentralen Thema des

tiges Geschoss mit einer einheitlichen

Entwurfes zu machen. So wurde mit

Dachführung und Erschließung wurde

viel Feingefühl die alte, erhaltenswerte

in Verbindung mit den bestehenden

Bausubstanz in eine neue Dimension

Etagen gebracht. Durch die profes-

des Kronblickes geführt – Alt und Neu

sionelle Planung aller Bereiche war

mussten zu einer kompletten Einheit

es möglich, innerhalb von nur vier

verschmelzen.

Monaten das Hotel Kronblick neu zu

A-9991 Dölsach 102 Tel. 0043/4852/68125 Fax 68125-9 www.tschapeller.at tischlerei@tschapeller.at

Ausführung der gesAmten gipsArbeiten

Malerbetrieb Christian Frena Gewerbezone Aue 16 39030 St. Lorenzen - Italien www.frena.it · info@frena.it +39 0474 474 800 +39 348 4224224

Möbeltischlerarbeiten in den Bereichen: Fitness, Schwimmbad, Kaminraum, Barbereich, Speisesaal, Stube, Reception, Halle und Büro

A-9991 Dölsach 102 Tel. 0043/4852/68125 · Fax 68125-9 www.tschapeller.at · tischlerei@tschapeller.at

25 |


03

04

03 und 04: Die beiden Stuben - Alexanderstube und Michaelstube - sind im typischen S체dtiroler Stil gehalten 05: Ideal l채sst sich diese Stube zur Weindegustation verwenden

| 26


05

strukturieren und dem Gast wieder

terialien und helle, freundliche Farben

Kronplatz eingerichtet. An rauen Win-

zugänglich zu machen.

dominieren in den Schlaf- und Wohn-

tertagen lässt sich’s hier gut kuscheln

bereichen sowie in den Bädern. Dem

und in vollen Zügen die Gemütlichkeit

Insgesamt wurden 29 Zimmer neu

Gast wird auch in den neuen Berei-

Südtirols erleben.

geschaffen sowie eine Erneuerung

chen die gewohnte Gastfreundlichkeit

Die neu gestaltete Bar gilt als Herz-

des Küchentraktes und Erweiterung

des Kronblicks vermittelt. Im höchsten

stück des gesamten Hotels. Hier

der Allgemeinflächen wie Speisesaal,

Punkt des Gebäudes wurden zeitge-

wurden getreu der Philosophie des

Buffet, Barbereich und Sanitärbereiche

rechte, zweigeschossige Zimmersui-

Hotel Kronblick wiederum die im Haus

vorgenommen. Die eleganten Zimmer-

ten mit landestypischen Kachelöfen

dominierenden Elemente eingesetzt.

einheiten wurden mit Liebe zum Detail

und großzügigen Fensterfronten mit

Warme Materialien und helle, freund-

eingerichtet und dekoriert. Warme Ma-

einem atemberaubenden Blick auf den

liche Farben zieren den Bereich, die

27 |


Bar erfüllt ihre Aufgabe als Kommunikationsfläche der besonderen Art voll und ganz. Der Loungebereich, das Raucherzimmer und die Fläche rundherum gelten ab nun als Einladung zum Verweilen und Feiern mit Freunden. Der Erschließungsgang zu den unterschiedlichen Bereichen wurde durch beleuchtete Weinregale und Nischen dem Thema Wein unterworfen. Das dadurch geschaffene, fröhliche Ambiente ermöglicht eine schnelle und reibungslose Verteilung und Orientierung der Gäste zum Buffetbereich, den einzelnen Stuben und Speisesälen. Das neue Hotel Kronblick bietet aufgrund der liebevollen und detaillierten Gestaltung der Hauptfassade sowie der aktuellen Grundrisssituationen ein feingliedriges, einheitliches Ge-

Steckbrief Hotel Kronblick *** Kiens (I) Ausstattung: • 29 Zimmer neu bzw. umgebaut • Lobby • Restaurant- und Buffetbereich • Barbereich • Weinstube • Komplett neue Küche • Zusätzlicher Ruheraum im Wellnessbereich

5-07-2007

9:14

Ausführung

Seite 1

der Baumeisterarbeiten

St. Martin 14/A 39030 St. Lorenzen Tel. 0474 474 063 Fax 0474 474 195 www.gasserpaul.it info@gasserpaul.it

| 28

JA

ER PA SS

UL

Gasser Paul GmbH

GA

Hotel Kronblick.160x57mm

HR

E - AN

N

I


Partner am bau

06

Projekt Hotel Kronblick

44 Architekt Studio SHK – Schmahel Peter Tel. +43 5223 56090 www.studio-shk.com 44 Projektmanagement Michaeler & Partner Tel. +39 0472 978140 www.michaeler-partner.com 44 Tischlerarbeiten Erdgeschoss Tischlerei Tschapeller Tel. +43 4852 68125-0 www.tschapeller.at 44 Teppichlieferung Interior Design GmbH Tel. +39 0471 288399 www.interiordesign.it 44 Innentüren Türenwerk Rubner Tel. +39 0474 563222 www.tueren.rubner.com 44 Gipser- und Malerarbeiten Maler Frena Tel. +39 0474 474800 www.frena.it 44 Küche Planung/Lieferung Niederbacher Gastrotec Tel. +39 0471 968600 www.niederbacher.it 44 Baumeisterarbeiten Gasser Paul GmbH Tel. +39 0474 474063 www.gasserpaul.it 44 Lüftung Weger Walter GmbH Tel. +39 0474 565253 www.weger.it 44 Zimmerarbeiten Zimmerei Tischlerei Rieder Tel. +39 0472 546292 www.zimmerei-tischlerei-rieder.it 44 Tischlerarbeiten Zimmer Tischlerei Prugger Karl Tel. +39 0473 835 334 www.prugger.cc 44 Vorhänge, Stoffe Hotex GmbH Tel. +39 0474 479100 www.hotex.it

06: Das angenehme Rot der Gäste­zimmer wirkt sehr einladend

samtbild. Der erste Anblick vermittelt dem Gast bereits bei seiner Anreise Harmonie und Wohlbefinden. Durch die geschaffene, zeitlose Hotelarchitektur innen wie außen wurde eine neue Charakteristik und Atmosphäre geschaffen, die für Gäste und für alle Mitwirkenden einen attraktiven, erlebnisreichen Lebensraum darstellt.

Fertigung der gesamten Zimmer und Suiten in Fichte Massiv Staatsstraße 15 I I-39024 Mals Tel. +39 0473 835 334 Mobil: +39 338 601 8048 k.prugger@rolmail.net I www.prugger.cc

29 |


I nterview

Unser Ziel sind Individualgäste

Im Interview mit den Bauherren Margareth und Peter Falkensteiner vom Hotel Kronblick

In einer Bauzeit mit zwei Bauschritten

uns sehr wichtig. Wir haben versucht

Unsere Stammgäste sind begeistert.

(Herbst 2006 und Frühjahr 2007) ha-

die bestehenden Bereiche mit hellen

Wir haben in den neuen Bereichen kei-

ben Sie in insgesamt 7 Monaten eine

Farben, Böden und Stoffen so gut

nen Stilbruch unternommen, dies aus

Kubatur von rund 10.500 m um- bzw.

wie möglich an die neuen Einheiten

Absicht. Wir sehen den Tiroler Stil als

neu gebaut. Wie haben Sie die Bauphase

anzupassen. Dies ist uns aus unserer

eigene Philosophie, hier fühlen wir uns

erlebt? Wie hilfreich war für Sie das

Sicht und aus Sicht der Gäste sehr

wohl. Die Kombination des Tiroler Stils

Projektmanagement durch Michaeler

gut gelungen.

mit modernen Accessoires ist natürlich

3

& Partner?

nicht ausgeschlossen und bildet ein

Die Bauzeit war sehr positiv, natürlich

Wie sehen Sie die zentrale Positionierung

sind solche Prozesse immer mit etwas

der neuen Hotelbar als Herzstück der

Stress verbunden. Dank Dr. Arnold

Hotelhalle?

Sie haben 29 Zimmereinheiten geschaf-

Harrasser von Michaeler & Partner ist

Die Bar als Kernstück des Hotels

fen, davon 6 großzügige Maisonetten im

die Bauphase sehr gut verlaufen, die

zu schaffen war unser Ziel und ging

dritten Obergeschoss. Planen Sie eine

Koordination war sehr gut, die Firmen

durch die touristische Beratung von

Neupositionierung Ihres Hotels im 4

waren pünktlich und wir haben das

­Michaeler & Partner hervor. Sie soll un-

Sterne Bereich?

Projekt reibungslos, in minimaler Zeit

seren Gästen als Zentrum der Kommuni-

Wir planen auf jeden Fall eine Positi-

und unter Einhaltung des Budgets

kation dienen. Alle Wege führen an der Bar

onierung im 4 Sterne Bereich. Die 4

umsetzen können.

vorbei, diese lädt auf Grund der Helligkeit

Sterne Kategorie bringt einige orga-

dank großzügiger Glasfronten und ihrer

nisatorische Fragen mit sich, die wir

Sie haben die bestehende Bausubstanz

Geräumigkeit zum verweilen ein, auch

lösen werden. Wir erhoffen uns mit der

erhalten und mit der neuen in Einklang

große Gruppen finden hier leicht Platz.

Neupositionierung ein zweites Stand-

gebracht. Wie wichtig war Ihnen die

schönes Gesamtbild.

bein an Individualgästen aufzubauen.

Kombination aus Alt und Neu und wie

Wie war Ihre Vorgehensweise in Bezug

haben Sie es geschafft, diese Einheit

auf die neue Strukturierung? Was halten

Ihre bisherige Stärke war der Gruppenbe-

zu erreichen?

Ihre Gäste und vor allem die Stamm-

reich, nunmehr können Sie nach Bedarf

Die Kombination aus Alt und Neu war

gäste von der Neuigkeit?

auch zusätzlich Privatgäste in Ihrem Ho-

| 30


tel beherbergen. Planen Sie weiterhin

sozusagen mit dem Hotel mit. Die Fa-

gäste setzen den Sauna-, Wellness-

noch verstärkt mit dem Bustourismus

milie ist das Herz unseres Hotels.

und einen Treatmentbereich immer

zu arbeiten oder konzentrieren Sie sich

mehr als Hotelstandard voraus, dieser

in Zukunft vermehrt auf eine andere

Sie haben drei Söhne, stellt sich bei

Zielgruppe?

Ihnen langsam schon die Frage der Be-

Der Bustourismus wird kurzfristig

triebsübernahme?

Wie beurteilen Sie Ihre geographische

noch unsere Hauptzielgruppe sein.

Die Betriebsübernahme ist ein Thema

Lage? Sie sind derzeit an einer stark

Wie bereits erwähnt zählen wir be-

das noch recht weit entfernt in der

befahrenen Straße gelegen aber trotz-

reits viele Individualgäste. Diese Ziel-

Zukunft liegt. Unsere Söhne arbeiten

dem von Brixen und Bruneck leicht zu

gruppe ist um einiges ausbaufähig

auf jeden Fall schon fest im Betrieb mit

erreichen. Dadurch sprechen Sie im

und wir werden in diese Richtung

und sind in das tägliche Geschehen

Sommer den Wandergast und im Winter

noch investieren. Wie sich die Situ-

involviert.

den Skifahrer gleichermaßen an.

Entwicklung muss man folgen.

Unsere Lage ist für den Großteil der

ation bezüglich unserer Zielgruppen in Zukunft entwickeln wird werden wir

Planen Sie eine zweite Bauphase zum

Gäste ein strategischer Pluspunkt. Von

sehen, dies vorauszusagen ist jetzt

Bau einer Wellness- und Saunaanlage?

hier aus kann man eine Menge an Aus-

noch zu früh.

Wie sehen Sie die weitere Entwicklung

flügen planen, sei es mit dem Auto, zu

in Ihrem Betrieb?

Fuß oder mit dem Bus. Der Verkehr

Wie wichtig ist die Familienführung in

Ja, eine zweite Bauphase ist ge-

hat in den letzten Jahren natürlich im-

einem Hotel?

plant. Dank touristischem Weit-

mer mehr zugenommen und der damit

Die familiäre Führung ist sehr wichtig.

blick von Michaeler & Partner soll der

verbundene Lärm natürlich auch. Wir

Wer wie wir viel mit Stammgästen

Saunabereich erweitert und ein neuer

hoffen, dass die geplante Umfahrungs-

arbeitet, muss sich um die Gäste

Wellnessbereich geschaffen werden.

straße dieser Lärmbelastung ein Ende

kümmern, der Stammgast wächst ja

Individualgäste aber auch unsere Bus-

macht.

Vielen Dank für das Gespräch!

Grenzenlos in Design und Technik. Tür zu. Rubner. Brilliante Ideen durch unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten realisieren. Rubner Türen – grenzenlos in Design, Maß und Technik. RUBNER TÜRENWERK AG, I - 39030 Kiens/Pustertal (BZ), Handwerkerzone 10 Tel. +39 0474 563 222, Fax +39 0474 563 100, E-mail: info@tueren.rubner.com, www.tueren.rubner.com

31 |


P rojektreportage

Touristisches Projektmanagement Karin Mitterrutzner

Technikspiegel Hotel Ploseblick ***s 44 Bauherr: Familie Thomas Michaeler 44 Bauzeit: April bis Juni 07 44 Kubatur Um- bzw. Neubau: 3.800 m3 44 Besonderheit: Eingangsbereich, Außenpool, Zimmer 44 Klassifizierung: 3 Sterne s 44 Homepage: www.ploseblick.com

| 32

Zirbelholz, das klassische Holz der Südtiroler Stuben, unverwechselbar in Maserung und Geruch, hat bei der jüngst abgeschlossenen Erweiterung und Renovierung des Traditionsbetriebes „Hotel Ploseblick“ eine tragende Rolle gespielt.


Es duftet nach Zirbe... 33 |


Idyllisch gelegen auf dem Apfelhochplateau Natz-Schabs, sollte für den seit Jahrzehnten beliebten Familienbetrieb im Rahmen der Umbaumaßnahmen ein neues Erscheinungsbild geschaffen werden, das Geborgenheit und Großzügigkeit gleichermaßen ausstrahlt. Innenarchitektin Bea Mitterhofer gelang es auf ihre gewohnt behutsame Art, das Am-

| 34

02


biente zeitgenössisch und originell zu gestalten, ohne die Traditionen des Hauses und der Region zu vernachlässigen. Bereits die Fassade des in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Unterpertinger aus Bruneck neu geplanten Gebäudetraktes stimmt auf den Stil der nun folgenden Räume ein. Das letzte der drei Vollgeschosse ist traditionell mit einer LärchenholzLattung verkleidet, wodurch die Höhe des neuen Bauteils optisch gebrochen wird und sich somit harmonisch mit dem Altbestand vereint. Eine extravagante Holzbalkenstruktur betont den Anspruch, einen bewährten Baustil durch moderne Ergänzungen zu bereichern. Den optischen Glanzpunkt der Gebäudehülle setzt zweifellos der neu entstandene Eingangsbereich. Eine mit mehrfarbigem Quarzit verkleidete, scheinbar freistehende Mauer, hinter der sich der Lieferanteneingang und die Nottreppe befindet, besticht durch ihre filigrane Machart und bildet den Ruhepunkt des Ensembles. Der

01

01: Schon an der Rezeption wird der Gast vom Zirbelduft empfangen 02: Gemütlichkeit zieht sich durchs ganze Hotel

des Thaler Roman & Co Burgfriedengasse I - 39042 Brixen Tel.: +39 0472 200423 info@ra-be.com www.ra-be.com

kg

Installation der Heizungs-, Brandschutzund Sanitäranlage Gewerbezone Förche 171 I-39040 Natz/Schabs Tel. +39 0472 412 330 Fax +39 0472 412 608 thaler.roman@rolmail.net

35 |


03

Tischlerarbeiten: Einrichtung der Gästezimmer, Rezeption u. Empfangshalle

... Ausführung der gesamten Baumeisterarbeiten Alfred-Ammon-Str. 4 · Tel. 0472 837027 Fax 0472 801356 · info@lechner-franz.it

| 36

Seis am Schlern - Durrenweg Tel. +39 0471 705059 Fax +39 0471 704633 info@moebelrier.com

pt !

etip gut g

Meransen 100 I-39037 Mühlbach Tel. +39 0472 520283 Fax +39 0472 520285 www.tip-top-fenster.com


überdachte, leicht zurückversetzte Eingangsbereich in Cortenstahl-Optik, bildet zusammen mit der Natursteinmauer und einem geschickt beleuchteten Schriftzug des Hotels in Stahllettern eine beinahe grafisch anmutende Kombination, die Liebhabern zeitgenössischer Architektur Freude bereitet. Durch den Abbruch eines Gebäudeteils und einer dadurch möglich gewordenen größeren Erweiterung durch einen Neubau, sind insgesamt 12 neue Zimmer (davon 3 neu und 9 umgebaut), ein großzügiger Empfangsbereich und diverse Räume im Untergeschoss, wie WC-Anlagen und Kinderbereich entstanden, welche in absehbarer Zukunft durch eine attraktive Wellness-Anlage ergänzt werden sollen. Eine große Terrasse auf der Ostseite des Hauses lädt dank hochwertiger Möblierung und einer

04

fabelhaften Sicht auf Umgebung, Plose-Berg und Pool zum Verweilen und Entspannen ein.

03/04: Südtiroler Stil der neuen Generation

Die Lobby mutet wie eine gelungene Neuinterpretation des alpinen

zügigen, einladenden Sitzgruppen auf

für Besprechungen oder kleine Se-

Chaletstils an. Geteilt durch eine op-

der anderen Seite. Die zentral gele-

minare genutzt werden kann. Zwei in

tische Achse zwischen dem schlicht

gene Rezeption ist wirkungsvoll von

der Zirbelwand integrierte Sitznischen

schwarzen Rezeptionstresen und

zwei Räumen eingefasst, die hinter

laden mittels geschickter Beleuchtung

einem imposanten, offenen Kamin,

einer leicht geschwungenen Wand

zur entspannten Lesestunde und er-

finden sich hier ein gemütlicher Lese-

mit Zirbelholzverkleidung verborgen

lauben durch effektvoll angeordnete

und Infobereich auf der einen, und

sind und das Büro bzw. einen kleinen

Glasschlitze Einblicke in die verbor-

ein offener Loungebereich mit groß-

Multifunktionsraum beherbergen, der

genen Räume.

g n a f k c i l B Ein re Gäste. für Ih

Ausführung der gesamten Elektroarbeiten, der TV-/SAT-Anlage, Brandmeldeanlage und Beleuchtung im Hotel Ploseblick.

J.-Durst-Str. 66 - WOC 3. Stock - 39042 Brixen Tel. 0472 06 83 11 - Fax 0472 06 96 38 info@elektro-plaickner.it

37 |


Lieferung und Montage Dachstuhl, Eindeckungsarbeiten, Balkone, Holzschalungen sowie Glas-Überdachungen.

Fertighaus in Sexten

| 38

Wiesenhofstrasse 35 · I-39032 Sand in Taufers Mobil: 348 840 83 81 · Fax 0474 687 452 · www.laner-oberkofler.it


06

07

05/06/07: Auch die Zimmer sind von Zirbelholz geprägt

05

Steckbrief

Das Wechselspiel zwischen Tradition

Mustern unterstreicht, oder die lustige

und Moderne ist gelungen. Bewähr-

Kuckucksuhr über dem Empfangs-

te Materialien wie Zirbelholz und ein

tresen, die der Gast in der Art sicher

wunderschöner Natursteinboden aus

noch nicht gesehen hat. Die anthrazit-

weißem Quarzit werden durch wir-

farbenen Polster der Sitzgruppen er-

kungsvolle Akzente aus schwarzem

innern an Jankerstoffe, die originellen,

Schleiflack und Möbeln in Walnuss

maßgefertigten Stehleuchten an die

Hotel Ploseblick ***s

ergänzt, was dem ganzen Ambiente

guten alten Zeiten, wobei sie erst

Natz (I)

einen frischen und unverwechselbaren

auf den zweiten Blick ihre neuartige

Charakter verleiht. Holz- und Natur-

Machart offenbaren. Treppenhaus und

töne bilden zusammen mit den stark

Gänge warten mit einem interessanten

kontrastierenden Farben schwarz und

Treppengeländer aus gefrästem Stahl

rot einen interessanten Mix, der warm

und eigens entworfener Auslegeware

und elegant zugleich wirkt.

auf, die sich farblich am graubraun der

Innenarchitektin Bea Mitterhofer spielt

„Sarner“ (aus Schafwolle gestrickte

mit Material und Zitaten. Da wäre ­­z.B.­­

traditionelle Janker) orientiert und mit

die Heimatverbundenheit der Hote-

einem feinen Muster aus Tannenna-

liersfamilie, die sie durch den Einsatz

deln und Edelweißblüten versehen ist.

dirndlartiger Textilien in rot-weißen

In den Hotelzimmern hat der Boden-

Ausstattung: • 9 Zimmer Umbau • 3 Zimmer Neu • Eingangsbereich mit Eingangshalle, Rezeption, Büro, Bibliothek, Lounge • Spiel- und Kinderraum • Außenpool • 1 Behandlungsraum (Beauty kombiniert mit Massage) • Skidepot • Großzügige Sonnenterrasse • Raucherstube

39 |


belag einige nette Überraschungen

Schleiflackmöbeln gemein ist. Für

taten von Südtirolern verziert; an den

zu bieten.

frisch Verliebte dürfte die Variante mit

vermeintlichen Positionen von Bettvor-

Die durch die Erweiterung entstan-

elegantem, schwarzen Himmelbett

leger und Schuhregal finden sich le-

denen zwölf neuen Hotelzimmer sind

interessant sein, die Möbel-Ausfüh-

diglich deren Umrisse, was mit einem

in drei unterschiedlichen Versionen

rungen in Zirbelholz und Eiche sind

Augenzwinkern an die Spurensuche

eingerichtet, wobei allen das Mate-

jedoch nicht weniger einladend. Die

von Kriminalisten erinnert. Die Fens-

rialspiel aus Vollholz- und schwarzen

Teppiche sind mit verschiedenen Zi-

ter sind mit schweren Vorhängen aus

| 40


08: Design trifft auf Bodenständiges, Moderne trifft das Ländliche

Partner am bau

08

graubraunem Wollstoff eingerahmt,

ten in schwarz oder weiß bzw. die

die liebevoll mit rotweißem Dirndlstoff

Stehgarderoben, welche eher an ein

abgesetzt sind, der zusätzlich als

altertümliches Gartengerät erinnern,

Kissenbezug Farbakzente setzt. Und

die jedes Zimmer zu etwas besonde-

auch in den Zimmern finden sich sorg-

rem und die Erweiterung des Hotels zu

sam ausgewählte Accessoires, wie die

einem vollen Erfolg machen.

maßgefertigten Steh- und Tischleuch-

Projekt Hotel Ploseblick

44 Architekt Interieur Design RABE – Bea Mitterhofer Tel. +39 0472 200423 www.ra-be.com 44 Architektin Unterpertinger Evelyn Tel. +39 0474 370050 www.unterpertinger.com 44 Projektmanagement Michaeler & Partner Tel. +39 0472 978140 www.michaeler-partner.com 44 Tischlerarbeiten Tischlerei Rier Tel. +39 0471 705059 info@moebelrier.com 44 Baumeister Lechner Franz Tel. +39 0472 837027 info@lechner-franz.it 44 Hydrauliker Thaler KG Tel. +39 0472 412330 thaler.roman@rolmail.net 44 Fenster Tip Top Fenster Tel. +39 0472 520283 www.tip-top-fenster.com 44 Schlosserarbeiten Huber Anton & Co. Ohg Tel. +39 0472 548130 schlosserei.huber@rolmail.net 44 Elektriker Plaickner Martin Tel. +39 0472 068311 info@elektro-plaickner.it 44 Zimmermannsarbeiten Laner & Oberkofler Tel. +39 0474 678894 info@laner-oberkofler.it 44 Innentüren Rubner Türenwerke Tel. +39 0474 563222 www.tueren.rubner.it 44 Vorhänge, Stoffe Fa. Hotex Tel. +39 0474 474039 www.hotex.it 44 Gips- und Malerarbeiten Maler Frena Tel. +39 0474 474800 www.frena.it 44 Lieferung Beleuchtung Walter & Georg Tel. +39 0474 530308 info@elektrowg.com

Sandra Liebert

41 |


I nterview

Wir lieben unsere Heimat und unsere Gäste sollen das spüren

Nach einer Bauphase von nur knapp drei

Die kurze Umbauphase war für uns

Monaten haben Sie am 24. Juni 2007

sehr anstrengend, da die endgültige

wieder die ersten Gäste empfangen.

Planung erst im November losging

Was hat der Umbau beinhaltet? Wie

und im Januar noch große Varianten

haben Sie die kurze aber doch intensive

ins Auge gefasst wurden. Die Planung

Bauphase erlebt?

war demnach sehr kurzfristig und viele

Man könnte den Umbau als Schritt

Entscheidungen wurden erst vor Aus-

von der Pension zum Hotel bezeich-

führung getroffen. Im nachhinein stellt

nen. Insgesamt wurde der Altbau

man sich sowieso nur mehr die Frage,

Petra und Thomas Michaeler

abgetragen, der Keller ausgehoben,

wie das nur möglich war.

Hotel Ploseblick

nauso wie die Hausbar, die Küche

Im Zuge des Umbaus wurde auch das

und die gesamten Balkone. Neu

Elternhaus Ihres Mannes abgetragen.

entstanden sind einige neue Zimmer,

Wie sehr spielen dabei Emotionen eine

die Eingangshalle, der Außenpool,

Rolle?

interne Lagerräume, der Kinderraum,

Der Abriss des Elternhauses hat

ein Massageraum, eine Terrasse in

meinen Mann nicht so sehr getrof-

Bankirai und die Privatwohnung.

fen, da wir mit der bestehenden

| 42

bestehende Zimmer renoviert. Ge-


Struktur zu große Schwierigkeiten

bereich und in den Zimmern für Zirbe

Waren Ihnen durch das Urbanistikgesetz

hatten. Die Zimmer entsprachen

entschieden. Gibt es für das Zirbelholz

die Hände gebunden?

überhaupt nicht mehr dem heu-

einen besonderen Grund?

Ja, uns waren die Hände gebunden

tigen Standard und wir wussten

Die Zirbe ist die „Königin der Alpen“.

– aus vielen Gründen.

bei jeder Neuankunft, dass Re-

Sie ist eine wiederentdeckte Holzart.

klamationen vorprogrammiert sind.

Laut wissenschaftlichen Analysen, ist

Wie kamen Sie auf die Idee des origi-

Einer unserer Berufskollegen hat

die Erholungsqualität in einem Zirbel-

nellen, mit Südtiroler Sprüchen bedruck-

gesagt, es ist ein Phänomen, mit

zimmer besonders hoch, außerdem

ten Zimmerboden? Nach welchen Krite-

diesen Zimmern eine derartig gute

bewirkt Zirbelholz eine niedrigere

rien haben Sie die Sprüche ausgesucht?

Auslastung zu haben. Dazu kommt,

Herzfrequenz bei körperlichen und

Wie ist die Reaktion Ihrer Gäste?

dass wir keinen Aufzug hatten, dass

mentalen Belastungen. Nicht zuletzt

Die Idee, Sprüche in den Teppich dru-

der Eingang einem Privateingang und

ist die Zirbe auch wegen des gu-

cken zu lassen, hatte unsere Innenar-

nicht einem Hoteleingang glich und

ten und jahrzehntelang anhaltenden

chitektin Bea – Studio Rabe. Wir ha-

es kam noch eine private Sache

Duftes sehr beliebt. Überliefert ist

ben uns dann gemeinsam für typische

dazu: wir hatten keine Wohnmög-

zudem die vor Kleidermottenfraß

Südtiroler Mundartgedichte in Dialekt

lichkeit im Haus. In einem kleinen

schützende Wirkung des Zirbelduf-

entschieden. Hier ein Beispiel:

Hotel, wo nicht alle Positionen 24

tes. Kürzlich habe ich gelesen, dass

Stunden am Tag besetzt sind, ist es

wissenschaftliche Proben ergeben

ein Problem, wenn die Gastfamilie

haben, dass Zirbelholz eine hohe an-

nicht im Haus wohnt.

tibakterielle Wirkung hat.

Sie haben sich beim Holz für die Fas-

Neu dazugebaut haben Sie nur drei

Zeit nemmen Net olm hastn und rennen – Sich selbr Farbe bekennen! Öftr Zeit nemmen a Stund – und einilosn – bis afn Grund!

sade und zum Teil auch im Eingangs-

Zimmer, hätten Sie lieber mehr gebaut?

von Anna Erler Zanol

43 |


Zudem haben wir im Teppich „Blissn“

cken lassen. So zieht sich dieser Stil

für die Zukunft noch geplant? Sehen

und Edelweiß eingedruckt. Wir haben

fast durchs ganze Haus.

Sie Ihr Hotel Ploseblick in Zukunft als

versucht, traditionelles, authentisches

Die Gäste sind sehr begeistert von der

Familien- oder als Wellnesshotel?

mit Modernem zu verbinden. Die Mö-

Inneneinrichtung und loben die gute

Wir haben unseren Umbau erst vor

bel sind geradlinig, der Teppich, die

Atmosphäre im Haus. Das freut uns

drei Monaten abgeschlossen, da sind

Vorhänge und die Couch hingegen

ganz besonders.

noch keine konkreten Ideen da. Wir

im Trachtengewand. In den Gängen

sind jedoch schon bestrebt, einen wei-

haben wir Stoffbilder immer nach dem

Im Rahmen der Erweiterungen ist ein

teren Umbau in Form von Wellness-

Motto „Dirndl“ entworfen – ganz ganz

neuer Bereich für Kinder entstanden und

bereich und Suiten zu tätigen. Als

toll. Auch in der Hausbar haben wir die

Sie haben ein Freibad angelegt. Ist ein

Familienhotel sind wir nicht geeignet,

neue Tapezierung mit Edelweiß bedru-

Zubau in Form eines Wellnessbereiches

da wir nicht genügend Fläche haben

| 44


und wir könnten uns auch nicht hun-

les, traditionelles, sie wünschen sich

dertprozentig damit identifizieren. Und

aber auch Lifestyle. Alles muss toll in

wenn man nicht die Passion dafür hat,

Szene gesetzt werden, ansonsten ist

geht’s sowieso nicht. Small and Fine

es nur halb so viel wert.

Wander-Wellnesshotel könnten wir uns sehr gut vorstellen. Die richtige

Wie bereits erwähnt haben Sie den

Idee muss noch ein wenig reifen, dafür

Umbau in nur drei Monaten realisiert.

braucht es noch Zeit.

Wie wichtig war für Sie die professionelle Beratung und das Projektma-

Wird künftig eine Positionierung im

nagement von Michaeler & Partner?

4-Sterne-Bereich angestrebt?

Glauben Sie, dass es für erfolgreiche

Würden wir gerne, jedoch haben wir

und termingerechte Um- und Zubauten

gesehen, dass die Einstufungskriterien

in der Hotellerie eines touristischen

für 4 Sterne (Zimmergröße) absolut

Projektmanagement bedarf?

nicht unseren neuen Zimmern entspre-

Wir waren mit der professionellen

chen – also wird es problematisch.

Beratung von Michaeler & Partner, namentlich Frau Karin Mitterrutzner

Ihr neuer Eingangbereich kann als

sehr zufrieden. Viele Faktoren spre-

Glanzstück des Umbaus verstanden

chen für ein Projektmanagement und

werden. Wie wichtig war für Sie die de-

wir würden es jedem Berufskollegen

taillierte Planung und die Einteilung des

empfehlen. Die Kosten für das Pro-

Eingangsbereiches? Planen Sie diesen

jektmanagement sind relativ zu sehen,

Stil im gesamten Hotel umzusetzen?

d.h. am Ende sind es gar keine Kos-

Die Eingangshalle wurde öfters um-

ten, sondern ein reiner Gewinn.

geschmissen, d.h. unsere Architektin

Danke für das interessante Gespräch!

Bea hat einige neue Zeichnungen machen müssen, da immer wieder neue Ideen und Ansätze von allen Seiten kamen – Gott sei Dank – sonst wäre es wohl nicht so gut gelungen. Falls wir weiterbauen, geht’s auf jeden Fall in diesem Stil weiter, da er gut zu uns passt. Wir lieben unsere Heimat und unsere Gäste sollen das spüren. Die Gäste wünschen sich typisches, loka-

45 |


Touristisches Projektmanagement Karin Mitterrutzner

Technikspiegel Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz **** 44 Bauherr: Hotel Antholzersee Immobilien GmbH 44 Bauzeit: Mai - Dezember 2006 44 Kubatur Um- bzw. Neubau: 16.500 m3 44 Besonderheit: Kompletter Umbau mit Erweiterung 44 Klassifizierung: 4 Sterne 44 Homepage: www.falkensteiner.com

| 46


xxx

Harmonisch und zeitlos Pünktlich zur Biathlon-WM in Antholz öffnete im Dezember 2006 das neue Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz seine Tore. Nach einer mehrmonatigen Bauphase steht es stolz auf einer schneebedeckten Anhöhe und bietet einen fantastischen Blick über das gesamte Antholzertal mit all seinen rauen und zugleich wunderschönen Facetten. Durch seine traditionelle, mit Holz kombinierte Fassade integriert es sich harmonisch in die umliegende Natur und verwöhnt den Betrachter mit ländlicher Stilrichtung. Ein Tribut an die Südtiroler Wurzeln.

47 |


„Seit Jahren ist Niederbacher unser bevorzugter Partner. Wir arbeiten mit Niederbacher weil wir uns auf Qualität, Leistung und Service verlassen können.“ Andreas Falkensteiner Falkensteiner Hotels & Resorts In der Spitzen-Gastronomie sind erstklassige Materialien, Top Funktionalität und modernste Küchentechnik in fachlich perfekter Umsetzung ein Muss. Kein Wunder also, dass Spitzen-Gastronomen Niederbacher GastroTec wählen, Südtirols führendes Spezialunternehmen für kompromisslose Großküchentechnik.

Tel. +39 0471 968600 Fax +39 0471 968666 e-mail info@niederbacher.it www.niederbacher.it

| 48


01

01: Der helle Eingangsbereich empfängt die Gäste mit besonderem Flair 02: Das Kaminzimmer besticht durch seine klaren Linien

Bereits vor etwa zehn Jahren wur-

Aus wirtschaftlichen Gründen wurde

de das jetzige Hotel Alpenresidenz

2006 das kleine Hotel von der Ge-

Antholz mit einer bescheidenen In-

sellschaft ERKABE übernommen und

frastruktur und fünfzig Betten von

umfangreich renoviert. Im Hinblick auf

einem privaten Bauherrn errichtet.

die bevorstehende Biathlon-WM galt

02

49 |


UND

BAUMANAGEMENT | 50

BAULEITUNG

Thomas-Riss-Weg 20a, A-6020 Innsbruck Telefon +43/(0)512/26 59 36 Fax: +43(0)512/26 41 72 E-Mail: info@kaspar-oehler.at www.kaspar-oehler.at

Lieferung und Verlegung von Warmbรถden

Vahrn, Handwerkerzone 54 Freienfeld, BrennerstraรŸe 92 Tel. 0472 649 011 - Fax 0472 649 263


es in kürzester Zeit ein Hotel mit den

neuen Rezeptions- und Empfangs-

Bedürfnissen des modernen Gastes

bereich aus. Neben der Funktionalität

zu realisieren. So wurden neben der

bestechen die neuen Bereiche auch

nun 42 Zimmer auch der gesamte öf-

durch ihre Materialien bzw. die ge-

fentliche Bereich neu gestaltet bzw.

wählten Farben.

erweitert. Entgegen seinem vorherigen

Bereits im Eingangsbereich spiegelt

Bestand zeichnet sich das neue Ho-

sich das Thema Holz wider, ist doch

tel Alpenresidenz Antholz durch einen

die Rezeption in einem lichthinter-

entsprechenden Wellnessbereich samt

legten Holzplagiat gehalten. Ein Ge-

Innen- und Außenpool, durch einen

fühl von Wärme verspürt der Gast

vergrößerten und neuen Restaurant-

dadurch bereits beim Eintreten ins

und Barbereich, bzw. durch einen

Hotel. Zur linken Seite animiert ihn

04

03

03/04: Einen besonderen Ausblick über das gesamte Antholzertal bietet das Restaurant

A-9991 Dölsach 102 Tel. 0043/4852/68125 Fax 68125-9 www.tschapeller.at tischlerei@tschapeller.at

Möbeltischlerarbeiten in den Bereichen: Fitness, Schwimmbad, Kaminraum, Barbereich, Speisesaal, Stube, Reception, Halle und Büro

A-9991 Dölsach 102 Tel. 0043/4852/68125 · Fax 68125-9 www.tschapeller.at · tischlerei@tschapeller.at

...

pt !

etip gut g

Meransen 100 I-39037 Mühlbach Tel. +39 0472 520283 Fax +39 0472 520285 www.tip-top-fenster.com

51 |


Kaiserbad Hotel Alpenresidenz Antholz

Hotel Alpenresidenz Antholz

Hotel Lido Ehrenburgerhof/Kiens

Realisierung von Wellness- & Spa-Bereichen

Bio-Sauna Hotel Alpenresidenz Antholz

Hotel Lido Ehrenburgerhof/Kiens

ProWellness GmbH•Unterrain 33•I-39050 St. Pauls (BZ)•Tel. 0471 637 512•Fax 0471 637 649•info@prowellness.it•www.prowellness.it

| 52


05

05/06: Der großzügige Innenpool ermöglicht dem Gast ein besonderes Badevergnügen, unterstützt durch die Verbindung zum beheizten Außenpool.

06

Steckbrief Falkensteiner Hotel**** Alpenresidence Antholz Antholz (I) Ausstattung: • 42 Zimmer • Eingangsbereich, Bar 200 m2 • Restaurant gesamt 300 m2 • Buffetbereich 55 m2 • Innenpool mit kombiniertem Außenpool 250 m2 • Wellnessbereich • Beautybereich • Kaminraum • Internetcorner • Tiefgarage mit 22 Stellplätzen

die einladende Bar zum ersten Stelldichein. Ein erfrischendes Apfelgrün empfängt sein müdes Auge. Kombiniert mit hellem Lärchenholz zieht es sich durch den gesamten Bar- und

Innovative Lösungen für Wellnessanlagen Schwimmbäder, Sauna, Thermarien, Lüftungsanlagen, Duftstoffe Schwimmbad-Wasseraufbereitungsanlagen

ONDA PLUS GmbH - Srl I-39100 BOZEN / BOLZANO Lanciastraße 8/B Via Lancia Tel 0471 501 867 Fax 0471 507 904 info@ondaplus.it www.ondaplus.it

genetica web solution

mittels Salzelektrolyse-Verfahren

53 |


07

08

09 07/08/09/10: Klare Architektur zeichnet den Wellnessbereich aus

Restaurantbereich. Ein besonderes

ter einen unvergesslichen Blick auf

untermalt das wohlige Ambiente.

Highlight des neuen Restaurants ist

das zu Füßen gelegte Antholzertal

Rechts zur Rezeption befindet sich

die einzigartige Glasfassade, wel-

und dessen majestätischen Berge

der Eingang zum Innenpool bzw.

che durch ihre meterhohen Fens-

freigibt. Ein gemütlicher Kachelofen

zum neuen Wellnessbereich. Auch

3838 Eröffnungsanzeige

26-04-2007

10:10

Seite 1

Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz

Lieferung der Fliesen und Natursteine Große Austellungsräume

[ Know-how

am Bau ]

Brixen Tel. 0472 821 855 Vittorio-Veneto-Straße 61 www.bauexpert.it

| 54

Bruneck Tel. 0474 572 555 Johann-Georg-Mahl-Straße 34

Borgo Valsugana (TN) Tel. 0461 751 243 via Mercato, 12


10

hier zieht sich die Farbe grün durch,

sonstigen Outdoor-Aktivitäten. Durch

Parallel zum Schwimmbad steht dem

in Kombination mit hellem Holz. Die

seine „muldenmäßige“ Form ist der

Gast ein technisch perfekt ausgestat-

Größe des Pools bietet für Groß und

mit dem Innenpool verbundene Au-

teter Fitnessraum zur Verfügung. So

Klein eine ideale Abwechslung zu

ßenpool besonders windgeschützt.

kann er sich nach körperlicher Betä-

55 |


tigung entweder in den Poolbereich

genden Dampfbad, einer gemütlichen

verschiedenen Treatments wählen.

oder aber auch in den angrenzenden

Biosauna oder einer finnischen Au-

Im Einklang mit dem Interieur des ge-

Saunabereich begeben. Dort hat er

ßensauna. In insgesamt sechs Ka-

samten Erdgeschosses stehen auch

die Auswahl zwischen einem anre-

binen kann der Gast zwischen den

die auf drei Obergeschossen befind-

WWW.HOFER.IT

Ausführung der gesAmten gipsArbeiten

Malerbetrieb Christian Frena Gewerbezone Aue 16 39030 St. Lorenzen - Italien www.frena.it · info@frena.it +39 0474 474 800 +39 348 4224224

| 56

Pezzei Metallform KG

des Martin Pezzei & Co. 39031 Bruneck · Fabrikstraße 7 Tel. +39 0474 552 324 · Fax +39 0474 551 488 pezzei@metallform.it

WAIDBRUCK T 0471 654 148 BOZEN/DECORIT T 0471 633 159


Partner am bau

11

lichen Gästezimmer. Durch große Fensterfronten gewähren die nach

Projekt Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz

44 Architekt Othmar Treffer Tel. +39 0474 556028 arch@treffer.bz 44 Örtliche Bauaufsicht BMST Ing. Otto Kaspar Tel. +43 512 265936 otto.kaspar@aon.at 44 Projektmanagement Michaeler & Partner Tel. +39 0472 978140 www.michaeler-partner.com 44 Saunabereich Atzwanger Anlagentechnik Tel. +39 0471 243811 www.atzwanger.net 44 Baufirma Bürgstaller Hubert KG Tel. +39 0474 564100 buergstaller@dnet.it 44 Lieferung und Verlegung Fliesen Bauexpert Tel. +39 0474 572555 www.bauexpert.it 44 Schlosserarbeiten Pikon Ohg Tel. +39 0472 831122 info@pikon-bz.it 44 Zimmermannsarbeiten Laner & Oberkofler Tel. +39 0474 678894 info@laner-oberkofler.it 44 Gipsarbeiten Frena Maler Tel. +39 0474 474800 www.frena.it 44 Lieferung und Verlegung Warmböden Saxl Bodenbeläge Tel. +39 0472 649 011 saxl.boeden@rolmail.net 44 Tischlerarbeiten EG Tischlerei Tschapeller GmbH Tel. +43 4852 68125 www.tschapeller.at

44 Innentüren Rubner Türenwerke Tel. +39 0474 563222 www.tueren.rubner.it 44 Fenster Tip Top Fenster Tel. +39 0472 520283 www.tip-top-fenster.com 44 Ruheliegen Rauch Garden & Home Tel. +39 0473 237163 www.rauch.bz.it 44 Realisierung Hamam, Saunabereich und Wasserbetten ProWellness GmbH Tel. +39 0471 637512 www.prowellness.it 44 Vorhänge, Stoffe Hotex GmbH Tel. +39 0474 479100 www.hotex.it 44 Lieferung Soft-Pack-Wannen Ondaplus Tel. +39 0471 501867 www.ondaplus.it 44 Lieferung und Verlegung der Natursteinböden Hofer Tel. +39 0471 654148 www.hofer.it 44 Metallfenster Pezzei Metallform Tel. +39 0474 552324 pezzei@metallform.it 44 Lüftung Weger Walter Tel. +39 0474 565253 www.weger.it 44 Elektroinstallationen, Beleuchtung Walter & Georg Tel. +39 0474 530308 info@elektrowg.com 44 Küche, Buffet, Theke Niederbacher Gastrotec Tel. +39 0471 968600 www.niederbacher.it

Süden ausgerichteten Zimmer einen herrlichen Blick auf die umliegende Bergwelt.

11: Die Farbe grün zieht sich durch das gesamte Hotel, so auch in den Gästezimmern

Um die Vielfältigkeit des Hotels in seiner Infrastruktur noch zu komplettieren, steht das Hotel Alpenresidenz Antholz nur wenige hundert Meter vom Antholzer See entfernt, einer der schönsten Gebirgsseen der Region. Umgeben von einem beeindruckenden Bergszenario ist das Hotel gut situiert an der weltbekannten Langlaufstrecke, welche direkt am Hotel vorbei führt.

57 |


I nterview

Ein wunderbares Naturerlebnis für den Gast Georg Weitlaner, neuer Direktor des Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz ist der Mann der ersten Stunde. Von Anfang an begleitete er das Hotel in seiner Neueröffnung und manövrierte den Dampfer in die richtige Richtung.

Georg Weitlaner Direktor Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz

Im Dezember 2006 wurde das neue Fal-

teleröffnung mit sofort ausgebuchtem

residenz Antholz zu beherbergen. Das

kensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz

Haus, anschließend die Weihnachts-

hatte schon was. Diese wunderbare

eröffnet. Termingerecht zur Biathlon WM

feiertage und nach einer kurzen Ver-

Weltmeisterschaft bleibt uns allen

im Februar in Antholz. Wie erlebten Sie

schnaufpause die Biathlon WM in Ant-

sicherlich noch lange in Erinnerung.

diese besondere Startphase?

holz. Einerseits war es für uns schon

Andererseits hatte unser Team wenig

Rückblickend war es natürlich eine

etwas Besonderes, absolute Top – Bi-

Zeit, sich auf einander einzuspielen,

sehr spannende Startphase. Die Ho-

athleten im Falkensteiner Hotel Alpen-

trotzdem ist es Dank unserer überaus

Lieferung und Montage Dachstuhl, Eindeckungsarbeiten, Balkone, Holzschalungen sowie Glas-Überdachungen.

Holzbauweise Wasserfallbar Kematen

| 58

Wiesenhofstrasse 35 · I-39032 Sand in Taufers Mobil: 348 840 83 81 · Fax 0474 687 452 · www.laner-oberkofler.it


engagierten und erfahrenen Mitarbeiter

absolut zeitgemäßen Wellness- und

war bemerkenswert, wie organisiert

gelungen, unseren Gästen eine sehr

SPA-Bereich, sowie eine Gastronomie

der Umbau ablief. Mein Beitrag dies-

gute Dienstleistung zu bieten. Klar,

auf einem hohen Niveau. Zum ande-

bezüglich war eher gering. Ich habe

nicht alles lief von Anfang an perfekt,

ren sucht er aber auch ganz konkrete

mich in der Zeit um das Pre-Opening

von den „kleinen Mängeln“ hat der

Möglichkeiten, seinen Urlaub zu gestal-

gekümmert.

Gast aber nichts mitbekommen.

ten. In erster Linie in der wunderbaren

Haben Sie heute noch einen Rücklauf

Antholzer Bergwelt und im Hotel selber.

Würden Sie im Nachhinein etwas anders

Diese Möglichkeiten bieten wir ihm.

machen?

welcher auf die WM zurückzuführen

Natürlich! Es ist doch vermessen zu

ist?

Sie sind ein Ganzjahresbetrieb. Welche

behaupten, alles wäre immer perfekt

Zweifellos war diese WM für das ge-

Aktivitäten setzen Sie um das Hotel im

abgelaufen. So etwas gibt es nicht.

samte Antholzer Tal und auch für uns

Sommer zu verkaufen? Vor allem im

Man kann sich immer verbessern.

ein außerordentlich wichtiges Ereignis.

Hinblick dessen, dass sich das Hotel auf

Optimal wäre zum Beispiel vor der

Besonders kurz nach der WM hatten

1.550 m Meereshöhe befindet.

Hotel­eröffnung mit allen Mitarbeitern

wir sehr viele Buchungsanfragen er-

Gerade dieser Umstand ist für uns ein

eine „fünf Tage Probearbeit“ machen zu

halten, welche direkt auf die WM zu-

ganz klares Unterscheidungsmerk-

können, um vorab Abläufe abzustim-

rückzuführen waren. Und jetzt, acht

mal. Und eine unserer Stärken. Ich

men. In der Praxis schwierig umzuset-

Monate später bemerken wir, dass

lade Sie ein, am frühen Morgen von

zen, weil meistens die Zeit dazu fehlt.

der Bekanntheitsgrad von Antholz

der Alpenresidenz hinunter ins Anthol-

sehr stark zugenommen hat. Antholz

zer Tal zu blicken. Ein wunderbares

Die ganze Welt spricht von Klimawandel.

ist auf dem besten Weg eine Marke

Naturerlebnis! Unsere Arrangements

Antholz ist sehr stark vom Wintertouris-

zu werden.

zielen genau darauf ab, und, das sei

mus geprägt. Wie sehen Sie die Zukunft

auch erwähnt: sie sind, wie gesagt,

des Ortes?

Wer ist der Gast des Hotel Alpenresidenz

individuell.

Klar ist der Klimawandel ein Thema,

Antholz?

Die Herausforderung besteht darin,

nicht nur für Antholz, sondern für den

Unser Gast liebt die Natur und die

diesen Gast zu erreichen. Daran arbei-

gesamten Alpenraum und besonders

Bergwelt. Er ist aktiv, unternehmungs-

ten wir stetig und konsequent.

für Regionen mit einem ausgeprägten

lustig und individuell. Fernab von ein-

Wintertourismus. Wobei Antholz nach

schlägigen Destinationen, spielen für

Sie waren bei der Realisierung des Um-

wie vor, auch bedingt durch die Meer-

ihn ein familiäres Umfeld, Entspannung

baus bereits anwesend. Welche Erfah-

eshöhe, sehr schneesicher ist. Das

und Erholung eine große Rolle. Er stellt

rungen konnten Sie daraus ziehen?

kann uns allerdings nicht darüber

an uns klare Anforderungen was die

Der Umbau war Sache von Andreas

hinweg täuschen, dass auch Antholz

Infrastruktur des Hotels, aber auch

Falkensteiner und dem Projektma-

langfristige, touristisch klare Konzepte

was unsere Dienstleistung anbelangt.

nagement durch Karin Mitterrutzner

braucht.

Das ist zum einen ein Hotel mit einem

von Michaeler & Partner. Für mich

Danke für das interessante Gespräch!

Ausführung der gesamten Erdbewegungs-, Rohbau-, Verputz-, Unterböden- und Vollwärmeschutzarbeiten

HOCH- und TIEFBAU - IMPRESA EDILE 39030 KIENS/CHIENES (BZ) · Handwerkerzone/Zona Artigianale 11 Tel. 0039 0474 564100 · Fax 0039 0474 564110 · E-mail: buergstaller@dnet.it

59 |


I nfo

Osteuropa – Erwachen eines schlafenden Riesen Bis vor wenigen Jahren verband man mit Osteuropa allerhöchstens die Länder Kroatien, Tschechien, Ungarn oder Polen. Erst seit dem EU-Beitritt 2004 rückt der neue Osten immer mehr ins Bewusstsein vieler Investoren und Unternehmen. Vor allem Länder wie die Slowakei, die Ukraine, Russland oder Kasachstan stehen im Mittelpunkt finanzkräftiger Magnaten, obgleich sie nicht immer ein EU-Mitgliedstaat sind.

Immer öfter treffen sich Firmen und

det, ist sich wohl kaum jemand über

Investoren der westlichen europä-

dessen Größe bewusst, geschweige

ischen Seite auf osteuropäischem

denn über die Vielfalt an Rohstoffvor-

Terrain, um gemeinsame Projekte zu

kommnissen. Kasachstan umfasst

entwickeln und die einzelnen Länder

mit einer Größe von 2,7 Mio. km2 die

zu erschließen. Architekten, Bauriesen,

gleiche Fläche wie Deutschland, Ös-

Unternehmensberater, Stadtentwick-

terreich, Italien, Frankreich, Spanien,

ler, Hotelbauer, Entwickler von Skire-

England, Polen, Schweiz, Niederlande,

sorts oder Seilbahnkonstrukteure aus

Belgien, Tschechien, Portugal, Irland,

Italien, Österreich und Deutschland

Slowenien, Kroatien und Bosnien-

– westliches Know-how ist in den

Herzegowina zusammen. Die Haupt-

osteuropäischen Ländern gefragt wie

stadt Astana, letzthin in allen Medien

nirgendwo anders. Geld spielt dabei

als neuer Sponsor eines deutschen

oft eine unwesentliche Rolle. Die meis-

­Profi-­Radteams, bildet den Anfang

ten osteuropäischen Länder verfügen

einer umfangreichen Entwicklungs-

über große Rohstoffvorkommnisse, die

strategie. Straßen, Hotels, Freizeitin-

vom Staat oder einzelnen Oligarchen

frastrukturen gehören genauso zu

gesichert wurden und deren Abbau zu

dieser Strategie wie Einkaufszentren

großem Reichtum führt. Reichtum, der

mit internationalen und vor allem west-

Investitionen in Milliardenhöhe gewähr-

lichen Modelabels. Die bisherigen pri-

leistet und der Modernisierung bzw.

mitiven Fortbewegungsmittel werden

der Anpassung an westeuropäische

bald dem dichten Straßenverkehrsnetz

Standards zu Gute kommt. Ein halber

weichen. Ist Kasachstan das neue

Kontinent befindet sich in Aufbruch-

Land im Osten? Es ist mit Sicherheit

stimmung und lässt westliche Unter-

das „letzte“ Land im Osten, das von

nehmen daran teilhaben. Typisches

heimischen Firmen ohne viel Aufwand

Beispiel: Kasachstan.

und Zeitverlust erreicht werden kann. Mehrere Fluggesellschaften bieten be-

| 60

Kasachstan

reits Non Stop Flüge nach Astana an,

Wissend, dass es sich im Osten befin-

seit September diesen Jahres auch


die Österreichische AUA. Und immer

allem aber Gäste der Ukraine selbst

davon ausgehen, dass je näher ein

dann, wenn Fluggesellschaften ihr

beherbergen.

osteuropäischer Staat an EU-Grenzen

Netz durch ein bisher unbekanntes

liegt, desto höher ist sein Bruttosozi-

Land erweitern, ist dies Zeichen

Slowakei

alprodukt im Vergleich zu ähnlichen

genug, dass sich das betreffende

Ein Objekt der ganz anderen Art ist

Staaten. Auch ist die Entwicklung

Land in wirtschaftlichem Aufbruch

das Hotel in Bratislava. Das klassische

dieser Länder bereits viel fortgeschrit-

befindet. Auch Michaeler & Partner

Stadthotel entsteht in der slowa-

tener.

hält Geschäftsbeziehungen nach Asta-

kischen Hauptstadt unter dem Projekt-

Und doch hat dieses Land touristisch

na und trägt somit einen kleinen Teil

management von Michaeler & Partner.

gesehen seinen Zenit noch lange nicht

zur Entwicklung dieses unbegrenzten

Bratislava liegt am Südwestrand der

erreicht. Vor allem in den letzten Jahren

Landes bei.

Slowakei, in der Nähe des Dreilän-

blühten die Bäder wieder auf und die

derecks an dem sich die Grenzen der

Kurorte Marien-,­Franzens- und Karls-

Ukraine

Slowakei, Ungarns und Österreichs

bad erlangten ihren einstigen Rum

Nicht so weit entfernt hingegen liegt

treffen. Die Entfernung zwischen Bra-

zurück. Grund genug für heimische

die Ukraine. Die Hauptstadt Kiew war

tislava und Wien beträgt keine 65 km,

Investoren, sich in Franzensbad nie-

einst die Wiege des alten Russland.

was die Stadt zum idealen Ausflugsziel

derzulassen. Mitten im Zentrum soll

Touristisch gesehen ist Kiew nicht

und demnach touristisch sehr interes-

bis 2009 ein neues Vier-Sterne-Kur-

unbedingt von soviel Tourismus ge-

sant macht. Generell ist die Slowakei

hotel entstehen. Auch diesmal unter

kennzeichnet wie etwa Moskau oder

aufgrund seiner vielfältigen Sehens-

Mitwirkung von Michaeler & Partner.

St. Petersburg. Die meisten westlichen

würdigkeiten und seiner malerischen

Ausländer, die sich in der Stadt befin-

Landschaften vor allem bei den Deut-

Wenn man sich mit der generellen Ent-

den, sind aus Geschäftsgründen da.

schen ein beliebtes und gehütetes Ur-

wicklung Osteuropas vertraut macht,

Als Location Scouts von McDonald’s,

laubsziel. Nicht umsonst kann dieses

entdeckt man ganz eindeutig, wie viel

Benetton, Gucci, oder als Vertreter

Land auf einen mehr als 100jährigen

Potenzial in diesen Ländern steckt.

von Autoherstellern, Brauanlagen

Tourismus zurückblicken. Bemer-

Alles was sich in der Unternehmens-

oder chemischen Reinigungen. Oder

kenswert dabei ist, dass das Land

und Tourismusbranche auf internatio-

ganz einfach auch nur als Personal

kaum Massentourismus verzeichnet,

nalem Parkett bewegt, zieht langsam

von Fluggesellschaften oder Bot-

vielmehr steht der Individualtouris-

aber sicher seine Fäden gen Osten.

schaften.

mus hoch im Kurs. Auch wenn die

Und trotz sprachlicher und bürokra-

Slowakei einem Land wie Kasachstan

tischer Hürden, die sich zwangsläu-

Seit 2006 unterhält Michaeler & Partner

wirtschaftlich voraus ist, ist es nicht

fig ergeben, kann man mit Sicherheit

auch eine Joint Venture mit einem lo-

unbedingt mit vergleichbaren Touris-

davon ausgehen, das dies nur der

kalen Partner in Kiew. Dies vor allem

musdestinationen gleichzusetzen. Der

Anfang ist.

um das Millionenprojekt in Bukovel

Aufholbedarf ist auch in diesem Land

optimal betreuen zu können.

nicht zu unterschätzen.

Das 5 Sterne Luxusresort mit 204 Suiten und Zimmern (davon zwei

Tschechien

Präsidentensuiten) entsteht derzeit

Anders hingegen in Tschechien. Der

in der Ortschaft Poljanyzia, an der

Kurtourismus überrollte bereits im

Talstation eines weitläufigen Skige-

16. Jahrhundert das Land und lässt

bietes in den Karpaten. Auch das

es nun, nach einer Jahrzehnte andau-

ist die Ukraine, landschaftsmäßig

ernden Pause, aufs Neue aufleben.

den heimischen Gegebenheiten

Tschechien ist aufgrund seines Tou-

sehr ähnlich. Das luxuriöse Objekt

rismus bereits derart westlich, dass

wird nach Fertigstellung finanzstar-

man es kaum noch zum Osten zählen

ke Persönlichkeiten des Ostens, vor

dürfte. Erfahrungsgemäß kann man

61 |


I nfo

Tschechien. Wo Goehte seine Muse fand „Da ruht das Herz, und nichts vermag zu stören. Den tiefsten Sinn, den Sinn, ihr zu gehören.“ Johann Wolfgang von Goethe war 74 Jahre alt, als er diese Verse für ein junges adeliges Mädchen schrieb, das er in Marienbad getroffen hatte und um dessen Gunst er hoffte. Bereits zu jener Zeit erfreute sich Tschechien, im Besonderen die Kurorte Karlsbad, Franzensbad und Marienbad großer Beliebtheit unter Adeligen und gut situierten Bürgerlichen. Ein Umstand der sich bis heute nicht geändert hat.

schiedlicher chemischer Zusammen-

leistungssektor mit 57% die Mehrheit

setzung. Etliche von ihnen sind schon

des Bruttoinlandproduktes.

seit dem 16. Jahrhundert bekannt. Die in Marienbad angewendeten balneo-

Der Tourismus

therapeutischen Methoden sind dank

Dabei nimmt allein der Tourismus

ihrer hohen Effektivität international

eine zentrale Position der tsche-

bekannt geworden.

chischen Wirtschaft ein. Laut dem

Das Heilbad Frantiskovy Lázne (Fran-

Statistischen Amt der Europäischen

zensbad), das kleinste im westböh-

Gemeinschaften „Eurostat“ ist die

mischen Bäderdreieck, geht auf das

tschechische Republik das zweitbe-

Jahr 1793 zurück. Charakteristisch für

liebteste Reiseziel von allen neuen Mit-

die kleine Kurstadt sind die dreiund-

gliedstaaten der Europäischen Union.

Marienbad – Franzensbad – Karlsbad – Das tschechische Bäderdreieck

zwanzig hochwertigen kohlensäuren-

Mit 3,1 % war der Fremdenverkehr im

haltigen, stark alkalischen Mineralquel-

Jahr 2005 am tschechischen Brutto-

len, das Franzensbader Moor und die

inlandsprodukt beteiligt, wobei 14 %

Durch seine hohen Mineralvorkommen

Naturgas-Quellen.

der tschechischen Bevölkerung, also

und sein besonders mildes Klima gilt

Karlovy Vary (Karlsbad) gilt als der

ca. 1,5 Mio. direkt oder indirekt vom

Tschechien als der Inbegriff für Kuren

größte tschechische Kurort. Mit seinen

Tourismus lebten. Im Ranking aller EU-

und alternative Heilmethoden. Dies

zwölf warmen Quellen (die wärmste

Mitgliedstaaten liegt Tschechien mit

beschert dem geschichtsträchtigen

erreicht ca. 73°C) genießt der 1350

der Zahl der Übernachtungen bereits

Land eine Vormachtstellung und si-

gegründete Kurort noch heute Welt-

auf Platz zwölf. Am beliebtesten ist

chert ihm eine bedeutende Position

ruhm.

dieses beeindruckende Land bei den

im Gesundheitstourismus.

Diese drei weltbekannten Kurorte ha-

Deutschen, den Engländern und den

Das zweitgrößte Heilbad im berühmten

ben maßgeblich zur touristischen Ent-

Italienern. Die Stellung dieser Länder

westböhmischen Bäderdreieck, Ma-

wicklung des Landes beigetragen. Die

in den Top Ten bei den Übernach-

riánské Lázne (Marienbad), genießt

tschechische Ökonomik gehörte im

tungen ist schon seit längerem recht

weltweiten Ruhm, entspringen ihm

Rahmen des ehemaligen kommunisti-

stabil, gefolgt von den USA, Frank-

doch annähernd einhundert kalte ei-

schen Ostblockes zu den am meisten

reich, Polen, der Slowakei und den

senhaltige Kohlensäure Quellen unter-

entwickelten. Heute bildet der Dienst-

Niederlanden. Insgesamt wurden

| 62


2005 fast 20 Mio. Nächtigungen von

regelrechten Boom. Vom Jahr 2000

eines mit fünf und die übrigen mit vier

ausländischen Touristen verzeichnet.

bis heute ist die Zahl der Hotelzimmer

Sternen. Gleichzeitig mit dem zuneh-

Der tschechische Tourist hingegen be-

um 6.700 gestiegen. Das bedeutet

menden Trend hin zu Luxus-Unterkünf-

vorzugt hauptsächlich die Slowakei,

eine durchschnittliche jährliche Zu-

ten konnte vermehrt eine Schließung

Italien und Griechenland als Urlaubs-

nahme um 6,25 %. Im Jahr 2006

von Pensionen und billigen Touristen-

destinationen. Er zählt laut Statistik

wurden in Prag sechs neue Hotels

unterkünften beobachtet werden. Ge-

zu den größten europäischen Reise-

mit insgesamt ca. tausend Zimmern

rade in der Luxus-Kategorie (5 Sterne)

fans.

eröffnet. 2007 sollten drei weitere da-

wurde die höchste Belegung mit 52 %

zukommen. Das bedeutendste dabei

verzeichnet.

Prag – die neue Wirtschaftsmetropole des Ostens

ist das 5-Sterne-Hotel Rocco Forte mit

Insgesamt existieren in Tschechien 35

101 Zimmern. 2008 wird das Hotel

Hotels der 5-Sterne-Kategorie und 274

Neben dem Bäderdreieck Karlsbad,

Kempinski Residence Prague mit 75

der 4-Sterne-Kategorie. Allein in Prag

Franzensbad und Marienbad zählt

Luxusunterkünften seine Tore öffnen.

befinden sich 27 5-Sterne und 101 4-

die tschechische Hauptstadt zu den

Als die wichtigste Investition im Jahr

Sterne Hotels. Dem anscheinend nicht

populärsten Touristenzielen Europas

2006 im Bereich des Prager Hotel-

genug. Laut Tourismusexperten To-

und zu den meistbesuchten Städten in

marktes wird das Oriental Hotel Praha,

mio Okamura bietet der tschechische

Mitteleuropa. Allein 60 % aller auslän-

das von Cedar Capital Partners erwor-

Markt weiterhin noch Raum für rund

dischen Touristen in Tschechien kann

ben wurde, genannt. Wobei die Höhe

40 5-Sterne-Hotels und 550 Hotels

Prag verzeichnen. Mit vollem Recht

der Transaktion nicht publik gemacht

der 4-Sterne-Kategorie. Eine Progno-

wird Prag als lebendiges Lehrbuch der

wurde. Die tschechische Fremdenver-

se die sich, dem Wirtschaftswachstum

Architektur apostrophiert – im Prager

kehrszentrale – Czech Tourism – ist

der letzten Jahre folgend, sicherlich

Stadtgebiet findet man Bauwerke

optimistisch, dass Prag nach London

realisieren lässt.

aus der Romanik, Gotik, Renais-

und Paris einmal zum drittpopulärsten

Karin Mitterrutzner

sance und dem Barock. Eine Stadt,

Touristenziel in Europa werden kann.

Michaeler & Partner Vahrn

die als eine der schönsten Städte der Welt gilt und mit Recht auch Mutter

Hotelentwicklung

Michaeler & Partner entwickelt derzeit

der Städte genannt wird. Der Prager

Im Jahr 2006 öffneten in Tschechien

ein 165 Zimmer Medical-SPA-Hotel in

Hotelmarkt erlebt gegenwärtig einen

23 neue Luxushotels ihre Tore, davon

Franzensbad. (Bild)

63 |


I nfo

Die Slowakei – Ein kleines großes Land im Herzen Europas Müsste man die Slowakei reduziert auf einen kurzen Satz beschreiben, so könnte man dieses Land auch als das Land der Burgen, Schlösser und Herrenhäuser definieren. Nicht umsonst ist die Slowakei das Land mit der höchsten Pro-Kopf-Anzahl an Burgen in Europa. Doch zeichnet es sich nicht nur dadurch aus. Seit seiner Unabhängigkeit im Jahr 1993 erlebt dieses kleine Land ein stetiges Wirtschaftswachstum und ist dadurch für ausländische Investoren bedeutsam geworden.

kann ein jährliches Wirtschaftswachs-

die Deviseneinnahmen aufgrund der

tum verzeichnet werden, was für 2006

längeren Aufenthaltsdauer gestiegen.

die Rekordhöhe von 8,3% bedeutete.

Tendenziell sind die umsatzstärksten

Verstärkte Auslandsnachfrage und

Monate dabei Juli und August. Vor

Exportzuwächse waren die Folge. Die

allem das Gebiet um Bratislava, der

ausländischen Direktinvestitionen er-

lebendigen Hauptstadt der Slowakei,

reichten bis Ende 2006 einen Stand

welche durch seine grenznahe Lage

von insgesamt 12,38 Mrd. Euro. Haupt­

zu Österreich sehr westlich orientiert

investoren dabei sind die Niederlande

ist und sich durch kosmopolitischen

an Platz eins, gefolgt von Deutschland,

Flair kennzeichnet, und die Hohe Tatra

Österreich und Italien. Grundsätzlich

zählen als beliebte Reiseziele. Land-

kann man davon ausgehen, dass

schaftlich betrachtet ist die Hohe Tatra

Wirtschaft

die Transformation von der Plan- zur

neben weiteren acht Nationalparks die

Seine gute geographische Lage in Eu-

Marktwirtschaft zum heutigen Stand als

touristische Attraktion der Slowakei,

ropa und sein dynamisch allgemeines

abgeschlossen gilt. Makroökonomische

nebst seiner Vielfalt an Burgen und

Wirtschaftswachstum macht die Slo-

Stabilität wurde erreicht, strukturelle

Schlössern, Höhlen und Seen.

wakei für ausländische Investoren im-

Reformen sind weit fortgeschritten, der

Mit 4 Golfplätzen, 15 Skigebieten, 15

mer interessanter. Insbesondere die

Bankensektor ist fast vollständig in aus-

Erholungs- und Kurorten, 9 National-

Automobilindustrie ist ein wichtiger

ländischen Händen und ausländische

parks und 6 UNESCO Weltkulturer-

Wirtschaftszweig des Landes ge-

Investoren nehmen ständig zu.

be-Bauwerke bietet die Slowakei ein umfangreiches Portfolio.

worden. Nach der Entscheidung französischer und koreanischer Au-

Tourismus

Trotzdem betrug die durchschnittliche

tomobilhersteller, in der Slowakei zu

Nach eher schwierigen Zeiten für

Aufenthaltsdauer im Jahr 2004 zwi-

investieren, hat das Land die Ambition

den slowakischen Tourismus in den

schen 3 und 4 Tagen. Den 10,7 Mio.

in den nächsten zehn Jahren zu den

90er Jahren wächst die Branche laut

Nächtigungen standen dabei 3,2 Mio.

größten Automobilherstellern weltweit

slowakischen Tourismusexperten

Ankünfte gegenüber.

zu gehören. Durch den EU Beitritt 2004

tendenziell wieder an. In den Jahren

Insgesamt kann die Slowakei um die

und dem daraus resultierenden wirt-

2002 bis 2005 sank zwar die Anzahl

2.500 Betriebe mit 118.000 Betten

schaftlichen Gesundungsprogramm

ausländischer Gäste, trotzdem sind

zählen. Dabei ist der Anteil der hoch-

| 64


preisigen Kategorien – Vier und Fünf

Laut dem WTTC (World Travel & Tou-

Wiederaufbau des Naturpotentials,

Sterne – mit 2,9% sehr gering, auch

rism Council) werden im Jahr 2015

der Ausbau der komplexen Zentren

wenn es in den Jahren 1999 bis

Investitionen im Tourismus von ca. 2

des Reiseverkehrs, Entwicklung des

2004 eine 24%ige Steigerung in die-

Mrd. Euro erwartet. Im Vergleich dazu

Marketings als wichtigstes Werkzeug

sem Segment gab. Rund 56,5% aller

waren es im Jahr 2005 1,2 Mrd. Euro,

der Konkurrenzfähigkeit des Reisever-

Nächtigungen in der Slowakei werden

was eine Steigerung von fast 67% be-

kehrs sind dabei nur ein kleiner Teil des

von slowakischen Bürgern getätigt,

deuten würde.

gesamten Verbesserungsprozesses.

und polnischen Gästen.

Das Pendant zur westlichen Haupt-

Hält man sich an die Prognosen

Generell bevorzugen etwa die Hälfte

stadt Bratislava ist die im Osten lie-

des WTTC (Word Travel & Tourism

aller Slowaken den Urlaub im eigenen

gende Stadt Kosice. Mit 240 TSD Ein-

Council), wird in der Slowakei in den

Land, die andere Hälfte zieht den Aus-

wohnern ist sie die zweitgrößte Stadt

nächsten Jahren bis 2015 eine Ver-

landsurlaub vor. Durch die günstige

der Slowakei. Sie gilt als das natürliche

doppelung des Umsatzes im Touris-

Anbindung an den internationalen

Zentrum der gesamten Ostslowakei

mus erwartet. In konkreten Zahlen

Flugverkehr sind die Voraussetzungen

und bildet ein wichtiges Verbindungs-

bedeutet dies von 7,6 Mrd. Euro im

dafür gegeben. Die Low-Cost-Airline

glied für den Ost-West-Verkehr, der

Jahr 2005 auf 15,2 Mrd. Euro im Jahr

„Sky-Europe“, deren Hauptsitz sich in

Italien und Österreich mit der Ukraine

2015. Grund genug für ausländische

Bratislava befindet, bietet eine Verbin-

und Russland verbindet. 2005 wurde

Investoren diesen jungen Staat in der

dung zu 19 Ländern in ganz Europa.

von der Stadtverwaltung in Zusam-

Mitte Europas, der heute noch als

Dadurch wird die touristische Entwick-

menarbeit mit verschiedenen Experten

touristischer Geheimtipp gilt, näher

lung in der Slowakei mit beeinflusst.

ein Strategie-Papier verfasst, welches

ins Visier zu nehmen.

Hauptzielmärkte der slowakischen

einen Maßnahmenplan für die Entwick-

Touristen sind dabei vor allem Kroa-

lung des Reisetourismus der Region

tien, Italien, Griechenland, Tschechien,

um Kosice beinhaltet. Dabei ging es

Ungarn und Spanien.

vordergründig um Unterstützung des

Michaeler & Partner entwickelt derzeit

Ausgehend von dem hohen Anteil an

Ausbaus und Rekonstruktion der In-

ein 162 Zimmer City-Convention-Hotel

inländischen Touristen, ist die Slowakei

frastruktur des Reiseverkehrs und der

in Bratislava, sowie ein Mixed-Use-

auch im Bereich Tourismus für in- und

Unterstützung der unternehmerischen

Konzept mit einem 140 Zimmer City-

ausländische Investoren interessant.

Aktivitäten des Reiseverkehrs. Der

Convention-Hotel in Kosice. (Bild)

gefolgt von tschechischen, deutschen

Mag. Lisa Prammer Michaeler & Partner Wien

65 |


I nfo

Ukraine – in Zukunft am Ball Mit einer Fläche von 603.700 km2 grenzt die Ukraine an Rumänien, Moldawien, Ungarn, die Slowakei, Polen, Weißrussland und Russland. Sie ist nach Russland das flächenmäßig größte Land Europas, obwohl 5% ihrer Fläche bereits in Asien liegen. Seit dem Zerfall der UdSSR im Jahr 1991 ist die Ukraine ein unabhängiger Staat mit rund 50 Mio. Einwohnern, der als parlamentarische Republik geführt wird. Seit diesem Jahr ist dieser Staat auf der Überholspur.

Dnjepr. Auf 839 km2 leben hier rund

Standard sprechen kann.

2,5 Mio. Menschen. Neben den Se-

Internationale Investoren haben oft-

henswürdigkeiten wie z.B. dem Höh-

mals große Hürden beim Erwerb einer

lenkloster oder der Sophienkathedrale,

Immobilie zu überwinden – neben der

die beide zum UNESCO Weltkulturer-

konträren Mentalität der Ukrainer zu

be gehören, ist Kiew in sportlicher Hin-

den Westeuropäern, der allgegen-

sicht vor allem durch den Fussballclub

wärtigen Bürokratie sowie der immer

FC Dynamo Kiew bekannt.

noch vorherrschenden Korruption,

Die ukrainische Wirtschaft ist seit 1998

stellt alleine schon das Fehlen eines

weitestgehend stabil. Vermehrt drän-

einheitlichen Grundstücksregisters

gen ausländische Firmen in das Land

eine Investitionsbarriere dar.

und investieren in Betriebe, Immobilien

Hierbei haben es die Oligarchen, die

oder gründen Auslandsfilialen, einer-

in Konkurrenz zu den internationalen

seits wegen der im internationalen Ver-

Entwicklern stehen, um einiges leich-

Wirtschaft

gleich sehr günstigen Lohnsituation

ter. Beziehungen zur ukrainischen

Für 73% der Ukrainer ist Ukrainisch

und andererseits, um sich Marktanteile

Bürokratie werden genutzt, um sich

die Muttersprache, 74% beherrschen

in der Ukraine zu sichern.

so den Zugriff auf die begehrtesten

darüber hinaus die russische Sprache,

Objekte zu verschaffen.

welche vor allem im Osten und Süden

Immobilien

der Ukraine bis heute weit verbreitet

Am schnellsten entwickelt sich am

Tourismus

ist und auch in Kiew noch einen relativ

Immobiliensektor momentan der

Auch die Tourismusbranche hat in den

hohen Stellenwert besitzt. Der Westen

Wohnungsmarkt, wo lokale Entwick-

letzten Jahren eine Aufholjagd gestar-

des Landes ist hingegen rein ukrai-

ler durchaus mit internationalen Inves-

tet, die erste Früchte trägt. Die tou-

nischsprachig geprägt.

torengruppen mithalten können, da

ristische Infrastruktur nimmt langsam

In der Region um Lemberg (Lwiw)

die zukünftigen Wohnungseigentümer

Formen an, neue Gebiete werden für

spricht ein Großteil der Bevölkerung

meist schon bei Baubeginn bezah-

den Tourismus erschlossen. Dass das

Polnisch, was noch aus der Zeit der

len.

Land auf dem richtigen Weg ist, zeigen

Umkämpfung dieses Gebietes durch

Da auch der Büromarkt für die Nach-

die steigenden Zahlen der Auslands-

die Großmächte Polen und Russland

frage viel zu klein ist, ergeben sich hier

gäste – deren Anteil hat sich in den

herrührt.

folglich hohe Mieten bzw. Preise (bis

letzten Jahren nahezu verdoppelt.

Die Hauptstadt der Ukraine – Kiew –­liegt

zu 60 Euro/m ), bei deren Qualität man

Laut offiziellen Angaben haben sich

im Norden des Landes direkt am Fluss

jedoch nicht immer von westlichem

im Jahr 2004 24 Mio. Besucher zu

| 66

2


touristischen Zwecken in der Ukraine

Österreich immer mehr als Favorit her-

Donetsk und verfügen insgesamt über

aufgehalten.

aus. Wie auch schon viele Russen

307 Doppelzimmer und 39 Suiten.

Der Anteil der Dienstleistungen aus

reisen nun vermehrt reiche Ukrainer

der Tourismusbranche und dem Kur-

in österreichische Top-Winterdesti-

In den kommenden 5 Jahren wird der

wesen am BIP wuchs von 1,36% im

nationen.

Hotelsektor mit Sicherheit einen ge-

Jahr 2001 über 1,39% im Jahr 2002,

waltigen Aufschwung erleben, denn

1,56% im Jahr 2003 auf 1,6% im Jahr

Für Inlandsreisen stehen den Ukrai-

die Ukraine konnte sich gemeinsam

2004. Offizielle Stellen haben es sich

nern insgesamt 6.979 Unternehmen

mit Polen die Austragung der Fußball –

langfristig zum Ziel gemacht diesen

zur Verfügung (2004). Davon entfal-

Europameisterschaft 2012 sichern.

Anteil auf 10% zu erhöhen.

len rund 1.200 auf Hotels und Ein-

Und nicht zuletzt durch dieses Großer-

Bei der Auslastung der Beherber-

richtungen für den Kurzaufenthalt, der

eignis wird die Ukraine bis dahin auch

gungsbetriebe ist ebenfalls eine posi-

Rest auf Touristikdienstleister sowie

ihrem strategischen Ziel, nämlich dem

tive Tendenz zu verzeichnen. Während

Sanatorien und Kureinrichtungen.

Beitritt zur EU, ein großes Stückchen

im Jahr 2000 die durchschnittliche

Zwischen 2001 und 2004 ist eine

näher gekommen sein.

Auslastung bei 24% lag, betrug sie

deutliche Abnahme in der Anzahl der

im Jahr 2004 bereits 31%. Die durch-

Hotelbetriebe erkennbar, die Anzahl

schnittliche Aufenthaltsdauer in diesem

der Hotelbetten jedoch ist konstant

Zeitraum lag bei rund 7 Tagen.

geblieben. Dies deutet darauf hin,

Michaeler & Partner entwickelt derzeit

Auch Auslandsreisen werden bei Uk-

dass die durchschnittliche Bettenan-

ein 204 Zimmer First-Class-Resort-

rainern immer beliebter, obwohl diese

zahl pro Betrieb steigt.

Hotel in den Karpaten. (Bild)

zum Großteil der gutverdienenden und

Nachfrage bei Übernachtungsmöglich-

wohlhabenden Oberschicht vorbehal-

keiten besteht vor allem in der 4 und

ten bleiben.

5-Stern Kategorie, wo aufgrund des

Im Jahr 2005 wurden 16,5 Mio.

begrenzten Angebotes ein dement-

Auslandsreisen verzeichnet (+6%).

sprechend hoher Zimmerpreis geltend

Stranddestinationen werden hierbei

gemacht wird. Doch auch hier sind die

bevorzugt, die Türkei kann hierbei (ver-

Standards meist nicht mit den westli-

mutlich aufgrund der geographischen

chen zu vergleichen.

Nähe) die meisten Buchungen ver-

Innerhalb der 5-Stern Kategorie gibt

zeichnen.

es derzeit nur drei Hotels. Diese befin-

Als Winterdestination kristallisiert sich

den sich in Kiew, Dnipopetrowsk und

Sabine Lucht Michaeler & Partner Kiew

67 |


I nfo

Kasachstan – Das neue Land der unbegrenzten Möglichkeiten Obwohl Kasachstan für viele ein Begriff ist, wissen nur wenige, wo es genau liegt. Das Land grenzt im Norden und in Westen an Russland, im Osten an die Volksrepublik China und im Süden an Turkmenistan, Usbekistan und Kirgisien. Kaum zu glauben, aber dieses unerforschte Land, das erst durch den Film Borat ein Gesicht bekam, ist das neuntgrößte Land der Welt (ca. 3 Mio. km2 – somit gleich groß wie ganz Westeuropa – aber nur 16 Mio. Einwohner) und verfügt über ergiebige Erdöl- und Gasfelder, bedeutende Steinkohlevorkommen, reiche Eisenvorkommen, Gold und Nickel.

Wirtschaft

in diesem Gebiet äußerst lukrative

Bei einem Besuch in Kasachstan wird

Steuervorteile vorsieht, hat es die

einem ständig stolz von den Einwoh-

Regierung geschafft, das Interesse

nern erzählt, dass es kein Element des

von internationalen Geldgebern auf

Periodensystems gäbe, das nicht in

sich zu ziehen.

Kasachstan auffindbar wäre. Dieses

| 68

geheimnisvolle Land, das nach seiner

Viele Politiker und Beamte, die durch

lang anhaltenden UdSSR Unterdrü-

die Verlegung der Hauptstadt von

ckung im Jahre 1991 seine Unab-

Almaty nach Astana zur Übersied-

hängigkeit erklärte, wird neuerdings

lung gezwungen wurden, pendeln

von vielen als das Zukunftsland mit

am Wochenende derzeit lieber in das

dem größten Potential in Eurasien ein-

historische Almaty. Die Hauptstadt

geschätzt. Vor allem die Hauptstadt

versucht jedoch durch den Bau von

Astana, die sich seit 1997 mitten in

Touristen­attraktionen wie zum Beispiel

der kasachischen Steppe befindet (vor

dem Entertainment Center „Khan Sha-

diesem Datum war Almaty die Haupt-

ryry“, das sich über eine Fläche von 10

stadt, diese wurde aufgrund ihrer de-

Fußballfelder erstreckt und unter an-

zentralen Lage innerhalb des Landes

derem ein Shopping Center, Kinos und

aufgelassen), hat in den letzten Jahren

ein Wellnesscenter mit Sandstrand

eine unglaubliche Entwicklung erlebt.

beinhaltet, und vom Stararchitekten

Präsident Nursultan Nazarbayev hat

Norman Foster designed wurde, die

es sich mit seinem „Strategieplan für

Einwohner der Stadt sowie ande-

Astana – 2030“ zum Ziel gemacht,

re Kasachen für sich zu gewinnen.

die Hauptstadt zur einflussreichsten

Weiters werden derzeit ein Fußball-

und außergewöhnlichsten Stadt in

stadion für 30.000 Zuschauer sowie

Eurasien zu entwickeln. Besonders

ein Eisstadion und eine Veloarena für

durch die Errichtung einer „Special

jeweils 10.000 Zuschauer gebaut und

Economic Zone“, die für Investoren

voraussichtlich mit Ende des Jahres


fertig gestellt, da sich Astana um die

Emiraten und den GUS-Ländern und

turangebot bislang noch auf einem

Ausrichtung der Asienspiele bewirbt.

halten sich zu 80% aus geschäftlichen

schwachen Niveau ist. Der enorme

Gründen in der Hauptstadt auf. Laut

Aufschwung, den Astana derzeit

Tourismus

Auskunft der General Manager der

erlebt, lockt natürlich auch andere

Ein besonderes Augenmerk soll in

drei Hotelketten liegt die Average Room

internationale Hotelbetreiber in die

Zukunft laut Regierung auch auf den

Rate (Logis-Erlös pro Zimmer) bei rund

Hauptstadt, um am heranblühenden

kasachischen Tourismus gelegt wer-

220 $, dies bei einer durchschnittlichen

Wirtschaftswachstum teilzuhaben.

den, wo derzeit westliches Know-How

Zimmer-Auslastung von 60%. Interes-

Kempinsky baut zurzeit servicierte

sehr stark gefragt ist, um internationa-

sant ist jedoch auch, dass die Umsät-

Appartements. Ritz Carlton und Ho-

len Standard zu erreichen. Neben ver-

ze aus dem Logisbereich nur 50% der

liday Inn planen Hotelanlagen. Rixos

schiedenen Naturgebieten, die zu Er-

Gesamtumsätze betragen, wobei die

beabsichtigt den Bau von sechs ser-

lebnisdestinationen ausgebaut werden

restlichen 50% vor allem im Meeting &

vicierten Appartement Türmen rund

sollen, und dem Projekt Borovoye, das

Convention Bereich sowie durch F&B

um das neue Norman Foster Enter-

die Errichtung eines zweiten Las Vegas

Umsätze generiert werden. Da es

tainment Centre. In Astana herrscht

ca. 3 Autostunden von Astana entfernt

sich bei Astana um das politische

Aufbruchstimmung – wie im Amerika

vorsieht, wird der Focus vor allem auf

und in Zukunft auch wirtschaftliche

der Nachkriegszeit. Mit einem gu-

die Städte gerichtet. Zurzeit gibt es in

Zentrum Kasachstans handelt, sind

ten Gespür für erfolgreiche Projekte

Astana rund 40 Hotels mit insgesamt

Veranstaltungen wie Konferenzen,

und den richtigen Kontakten könnte

1.500 Betten, wovon jedoch nur vier

Symposien, Empfänge und Banketts

sich Kasachstan für viele Investoren

über mehr als 150 Zimmer verfügen und

eine der wichtigsten Einnahmequel-

zum neuen Land der unbegrenzten

von diesen nur drei von internationalen

len in den Hotels. Problematisch für

Möglichkeiten im asiatischen Raum

Betreibern (Intercontinental, Radisson

die Hotels sind vor allem die Wo-

entwickeln.

SAS, Rixos) geführt werden. Betrachtet

chenenden (durchschnittliche Aus-

man die letzten fünf Jahre, so ist die

lastung der Wochenenden ca. 15%),

Anzahl der Touristen um 30% gestiegen.

weil Astana seit rund zehn Jahren

Vorwiegend kommen die Gäste Asta-

inmitten der kasachischen Steppe

Michaeler & Partner arbeitet derzeit

nas aus der Türkei, China, Deutschland,

aus dem Nichts gestampft wurde

an einer Hotelentwicklung in der

den USA, den Vereinigten Arabischen

und das Freizeit- sowie das Kul-

Hauptstadt Astana.

Mag. Judith Senoner Michaeler & Partner Wien

69 |


P rojektvorschau

Chinesischer Stil in der heimischen Hotellerie Ab Mai 2008 werden sich die Besucher bei der im Stil der Ming Dynastie entstehenden Sauna- und Badelandschaft „relaxen“ und erholen oder z.B. auf Beachvolleyballplätzen sportlich betätigen können. Zusätzlich erweitert ein 4-Sterne-Hotel mit 102 Zimmern das Beherbergungsangebot der Stadt Leoben.

Mit der Gründung der AuVisionsEntwick-

beispielsweise eine außergewöhnliche

Das große Restaurant, welches dem Hotel

lungsGesmbH im April 2003 erfolgte der

Saunalandschaft, die nach den fünf chi-

angeschlossen ist, ist so konzipiert, dass es

Startschuss für dieses Projekt, welches

nesischen Elementen Erde, Metall, Feuer,

auch für den externen Gast gesondert be-

37,5 Millionen Euro kostet und auf dem

Holz und Wasser ausgerichtet wird. Weiters

gehbar sein wird. Ein riesiger, chinesischer

58.000 m großen Areal umgesetzt wird.

wird ein so genanntes „Asia Spa Family“

Torbogen erwartet den Besucher beim Ein-

Aufgebracht wird diese Summe durch die

entstehen, ein Familienbereich mit Frei-

gang. Dieser Torbogen ist das Geschenk

Stadtgemeinde Leoben, das Land Steier-

bad, Lehrschwimmbecken, Kinder- und

der Partnerstadt Xuzhou an Leoben. Ein

mark und Fremdfinanzierungen.

Babybecken im Bambuswald sowie eine

chinesischer Park in der Größe von 12.000

Den durchschnittlich 250.000 bis 300.000

Schwimmhalle mit einem 25 Meter Becken

m2 ergänzt die Anlage, auf der auch 330,

erwarteten Gästen pro Jahr bietet sich

in Tempelform. Attraktionen wie Rutschen

großteils überdachte Kfz Abstellflächen zur

künftig im so genannten „Asia Spa Relax“

ergänzen das Familienangebot.

Verfügung stehen werden.

2

Investor: AuVisionsEntwicklungsGesmbH Architektur Hotel: Architekturbüro Zeytinoglu Architektur Asia SPA: Architekt Markus Schulz Projektmanagement: Michaeler & Partner, Dr. Stefan Krapf, Dr. Wolfgang Achammer Bruttogeschossfläche: 22.000 m² Kategorie: 4 Sterne

| 70


Sie haben ein Projekt.

Project Management Projektentwicklung Projektsteuerung Feasibility Studien

Consulting & Communication Marken- & Medienmanagement Pre-Opening-Kommunikation PR- & Kommunikationsstrategie Controlling Wellness & SPA Consulting Geschäftsführungen

Planning & Engineering Masterplanung Resortentwicklung Generalplanung Bauabwicklung

Wir haben eine Fülle von Angeboten.

Hotel Ploseblick/Natz (I)

Hotel Mohr Life Resort/Lermoos (A)

Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz/Antholz (I)

Der Erfolg für unsere Kunden beruht auf unserem ganzheitlichen Know-How aus ganz unterschiedlichen Bereichen des Tourismus. Dabei erarbeiten wir mit jedem einzelnen Kunden gemeinsam ein genau für ihn maßgeschneidertes Konzept, für das kleine Hotel ebenso wie für das große Ferienresort. Wie immer Ihr Tourismus-Projekt aussieht, wir laden Sie gerne zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch ein. Rufen Sie ganz einfach an.

Michaeler & Partner | Eisackstraße 1 | 39040 Vahrn/Brixen | Italien Tel +39 0472 978 140 | Fax +39 0472 978 141 info@michaeler-partner.com | www.michaeler-partner.com

Brixen | Zadar | Wien | Klagenfurt | Kiew


Bademäntel Betten Kissen Tischwäsche Vorhänge Couchen Stühle Tische Näherei Tapezier tel Betten Kissen Tischwäsche Vorhänge Couchen Stühle Tische Näherei Tapeziererei Hotel che Vorhänge Couchen Stühle Tische Näherei Tapeziererei Hotelzimmer Wäscherei Handtü Couchen Stühle Tische Näherei Tapeziererei Hotelzimmer Wäscherei Handtücher Bademän

Ihr Hotelspezialist Hotex GmbH, Brunecker Straße 18 A, I-39030 St. Lorenzen Tel. +39 0474 479100, Fax +39 0474 479 199, E-mail: info@hotex.it, www.hotex.it

Hotelbau journal 15 de  
Advertisement