Page 1

AUGUST 2017

EDEKA-MEYER.DE

Mehr Vitamine

BANANEN FÃœR KIDS Mehr Platz

UMBAU NENNDORF Mehr wissen

MARINADE IST SINNVOLL


EDEKA Meyer Obstexperte Sergej Holzer, mit der Brotdose und den passgenau dafür bestellten Bananen

SOMMERFEELING

Strawberry Gin Smash Zutaten •8 cl Gin •1 cl Limettensaft •1 TL Limettensirup •4 Erdbeeren • Sodawasser Ergibt ca. 10 cl ohne Eis. Zubereitung 1/2 Limette frisch auspressen (ca. 1 cl) und in den Shaker geben, Gin und Limettensirup (oder Zuckersirup) hinzufügen und mit 4 Eiswürfeln kräftig schütteln. Den Drink in ein Longdrinkglas mit Eiswürfeln und 4 Erdbeeren abseihen und mit Soda auffüllen, einmal umrühren und mit einem Blatt Basilikum dekorieren.

MEYER HILFT

Gesunder Schulstart Zur Einschulung können sich dieses Jahr alle Erstklässler aus der Region über eine spezielle Brotdose freuen, die mit vielen gesunden Leckereien von lokalen Anbietern gefüllt ist, sowie einem Gutschein über freien Eintritt für sie und ihre Eltern auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf. Initiiert wurde das besondere Schulstart-Geschenk von der GiRoWi-Stiftung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Behindertenarbeit auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf und im Freilichtmuseum am Kiekeberg zu unterstützen. EDEKA Meyer unterstützt die Aktion mit frischen Bananen für jede Brotdose – ein kniffliges Unterfangen, denn es musste beim Bestellen der Bananen darauf geachtet werden, dass sie die richtige Größe haben, um problemlos in die Dosen zu passen. Mission geglückt! Wir wünschen allen ABC-Schützen einen leckeren und erfolgreichen Schulstart!

UMBAU NENNDORF

ALLES IM GRIFF MEHR MEYER

KUNDENMAGAZIN FÜR NENNDORF UND HITTFELD 8. Jahrgang Ausgabe August 2017 Satz und Redaktion: SCHULENBURG MEDIEN Telefon (0 41 83) 77 57 59 info@schulenburg-medien.de NENNDORF: Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 8 bis 20 Uhr, Sa. 7 bis 18 Uhr Telefon (0 41 08) 41 38 8 - 0 nenndorf@edeka-meyer.de www.edeka-meyer.de HITTFELD: Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 8 bis 20 Uhr, Sa. 8 bis 18 Uhr Telefon (0 41 05) 692 75 - 0 hittfeld@edeka-meyer.de www.edeka-meyer.de

Volker Sieveking aus Minden leitet die Umbaumaßnahmen unseres EDEKA Marktes in Nenndorf. Der Polier ist im Auftrag der Firma BOB dafür verantwortlich, dass auf der Baustelle alles nach Plan läuft. Und er ist sehr zufrieden mit dem Fortschritt: „Wir haben den alten Aldi Markt vor dem Umbau von innen vorbereitet und einen der zwei Durchbrüche zum alten EDEKA Markt bereits fertig gestellt. Im vorderen Teil wird der Bauabschnitt um zehn Meter verlängert. Anschließend werden wir den Bereich rund um den Bäcker und den Floristen neu ausbauen. Und wenn im Segment des ehemaligen Aldi-Gebäudes alles fertig haben, wird der Markt dann für insgesamt sechs Wochen geschlossen, um alles fertig zu stellen. Aktuell gehen wir davon aus, dass das am 16. Oktober der Fall sein wird.“ Die große Neueröffnung ist dann für den 28. November geplant.


Kunst-Baustelle Julia Reinhold und Fabian Bittner präsentieren Grillspezialitäten vom Rind

GRILLTIPP

Fleisch-Tipps für den Grill EDEKA-Fleischermeister Fabian Bittner kennt sich aus, wenn es um das perfekte Fleisch fürs Grillen geht. Seine Empfehlung: „Entrecôte ist mein Favorit für ein sommerliches BBQ, denn aufgrund seines hohen Fettanteils bleibt es herrlich saftig.“ Und die Zubereitung ist ganz einfach: „Braten Sie es einfach bei sehr starker Hitze in der Gusspfanne oder direkt auf dem Grill von beiden Seiten ca. 2 Minuten scharf an – nur solange, bis sich die Poren verschließen und es leicht Farbe bekommt. Dann lassen sie es in der indirekten Grillzone bei rund 130 Grad ca. 10 Minuten auf Kerntemperatur gar ziehen. Die Kerntemperatur können Sie mit einem Grillthermometer messen. Am besten schmeckt Entrecôte medium rare, was einer Kerntemperatur von ca. 54 Grad entspricht. Wichtig: Nach dem Zubereiten noch mit Meersalz und Pfeffer würzen und 2-4 Minuten in Alufolie eingewickelt ruhen lassen, so zieht es noch etwas durch und bleibt schön saftig.“ Generell eignen sich sowohl Holzkohle- als auch Elektro- oder Gasgrills gleichermaßen für ein perfektes Steak. Entscheidend ist vielmehr, dass der Grill die richtige Temperatur hat – also richtig schön heiß ist. Steak sollte übrigens immer mit einer Grillzange auf den Rost gelegt und gewendet werden. Beim Wenden mit einer Gabel tritt nämlich zu viel Fleischsaft aus und das Fleisch wird trocken.

Medium oder well done? Wer sein Steak gerne rare, also eher blutig mag, sollte eine Garzeit von drei Minuten pro Seite nicht überschreiten. Für medium lassen Sie es rund 5 Minuten garen und wenn Sie Ihr Steak gerne gut durch, also well done, mögen, sollten Sie es etwa 10 Minuten pro Seite grillen. Um die gewünschte Konsistenz zu überprüfen, gibt es auch einen ganz einfachen Trick: Tippen Sie mit dem Ringfinger auf Ihr Kinn, auf Ihre Nasenspitze und auf Ihre Stirn. Der Widerstand am Kinn ist am geringsten und so fühlt sich ein Steak an, das innen noch roh, also rare, ist. Das Gefühl an der Nase ist mit einem halb durchgebratenen Steak vergleichbar und die Stirn steht für ganz durchgebraten. So bekommt beim Familien-BBQ jeder genau den Gargrad, den er für sein gegrilltes Steak gerne hätte – und Sie können mit echtem Fachwissen beeindrucken!

Letzten Monat haben wir im Rahmen der aktuellen Umbaumaßnahmen unseres EDEKA Marktes in Nenndorf einen Aufruf gestartet und junge Künstler aus der Region gesucht, die unseren tristen Bauzaun mit bunten Kunstwerken verschönern. Und wir sind fündig geworden! Torben aus Buchholz hat uns mit seinem Talent überzeugt und wird den Bauzaun für uns in einen Hingucker verwandeln. In der regionalen Kunstszene ist er kein Unbekannter, er hat bereits einige bekannte Graffitiprojekte begleitet und unter anderem die Canteleu-Brücke in Buchholz in offizieller Zusammenarbeit mit der Stadt in ein farbenfrohes Kunstwerk verwandelt. Torben freut sich auf die Verschönerung des Bauzauns: „Zur Einführung der Mercedes A-Klasse bekamen einige andere und ich damals den Auftrag eines regionalen Händlers, seine Räume passend zum neuen Modell zu bemalen. Das hat großen Spaß gemacht und ich kann es kaum erwarten, jetzt mit meinen Motiven etwas Farbe in den Umbau in Nenndorf zu bringen.“

GEWONNEN

GRILLTESTER Brigitte Schierz aus Hittfeld kann ab sofort ihre Grillspezialitäten auf einem Webergrill zubereiten. Die glückliche Gewinnerin unserer Sommer-Verlosung bekam ihren Preis von Torben Rother in Hittfeld überreicht, wo sie auch regelmäßig einkauft. Der Landmann-Grill geht an Claudia Heidmann und das Grillbuch gewinnt Sabine Gröning aus Rosengarten. Viel Spaß!


UMWELT

WISSEN

SCHICK UND UMWELTGERECHT

Wussten sie schon, wie sinnvoll Grill-Marinaden sein können?

Ob beim Picknick, Grillen oder Sommerfest im Garten: Einweggeschirr ist praktisch und bei größerer Gästeanzahl unverzichtbar, denn wer hat schon unbegrenzte Mengen an Tellern, Gläsern und Besteck zuhause? Wenn da nur nicht das schlechte Gewissen der Umwelt gegenüber wäre – doch halt, dafür hat EDEKA Meyer jetzt die Lösung: Klima- und umweltfreundliches Bio-Einweggeschirr und nachhaltiges Einwegbesteck aus kompostierbaren und nachwachsenden Ressourcen wie Palmblatt, Zuckerrohr, Holz oder Zellulose von „Naturesse“. Perfekt für große Feiern ohne schlechtes Gewissen. Und schick sieht das Ganze auch noch aus!

Nenndorfer Dorffest

12.08.2017 Ort: Reiterhof Sehmanns, Schulstr. 44 Der Förderverein für Jugend- und Altenhilfe der Nenndorfer Dorfgemeinschaft und der Ortsrat laden alle Nenndorfer (Kinder, Eltern und Großeltern) zu einem großen Dorffest auf dem Reiterhof Sehmanns ein. EDEKA Meyer präsentiert viel Fun für mit Tastaktionen und Schnibbelstationen für Kinder. 12:30 Musikzug der Feuerwehr Nenndorf 13: 15 - 13:45 Chor der Grundschule Nenndorf 14:00 - 14:30 Auftritt der „Tanzmäuse“ und „Dance-Kids“ 15:00 -

Kein BBQ ohne Marinaden! Denn mal ehrlich, schon beim Anblick von eingelegtem Grillfleisch läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Aber Grill-Marinaden schmecken nicht nur großartig, sondern haben ganz nebenbei auch noch gesundheitliche Vorzüge, denn sie schützen das Fleisch nachweislich vor Schadstoffen. Kräuter wie Thymian, Oregano oder Rosmarin geben ätherische Öle an das Fleisch ab, die der Bildung krebserregender Stoffe entgegen wirken. Lassen Sie das Grillgut deshalb am besten einige Stunden in der Marinade ziehen und tupfen Sie es dann nur leicht trocken, bevor es auf den Rost kommt. Und für alle Vegetarier und Fischfreunde gilt: nicht nur Fleisch eignet sich hervorragend zum Marinieren, auch Fisch und Gemüse bieten sich dafür an. Probieren Sie zum Beispiel mal Zucchini, Auberginen, Paprika oder Champignons in mediterran gewürzter Marinade – köstlich, und dazu auch noch so gesund! Guten Appetit!

15:30 Chor „Musikkids“ 15:45 - 16:15 Jugendorchester der „Musikkids“ 16:30 - 18:00 „rosegarden“ Orchester 17:30 - 20:00 Kinderdisco im „youZ-Nenndorf‘‘ Auf dem Ast 2 20:30 Musik für Jung und Alt in der Reithalle des Reiterhofes Sehmanns mit DJ Wolfgang Bastian

KOCHEN MIT CARSTEN FOCK UND MRS SPORTY Mittwoch 30. August in HITTFELD von 11 bis 13 Uhr Donnerstag 31. August in NENNDORF von 11 bis 13 Uhr


AUGUST 2017

EDEKA-MEYER.DE

g

Mehr Vitamine

BANANEN FÃœR KIDS Mehr Platz

UMBAU NENNDORF Mehr wissen

MARINADE IST SINNVOLL

ePaper EDEKA Meyer August 2017  

ePaper EDEKA Meyer August 2017 Hittfeld und Nenndorf