Issuu on Google+

Printed Electronics – We Build the Market Fachmesse: 27. – 28. Mai 2014 Kongress: 26. – 28. Mai 2014

Messe München

Auf einen Blick www.lopec.com 6. Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik


Markt

Für uns gibt es nur eine Blickrichtung: über den Status Quo hinaus. Der Markt der gedruckten Elektronik ist so jung wie dynamisch. Und das dahinter stehende Prinzip so einfach wie genial: Leitfähige Kunststoffe, die auf Folie, Papier oder Textilien gedruckt werden, ermöglichen extrem flache und flexible elektronische Komponenten – als Basis immer neuer innovativer Anwendungen für Automotive, Pharma, Verpackung, Beleuchtung und Displays. Was gestern noch Vision war, ist heute schon Realität. Zum Beispiel Smart Textiles mit Drucksensor zur Sitzbelegungserkennung, gedruckte Antennen, selbstabblendende Rückspiegel oder medizinische Teststreifen mit Diagnoseelektroden. Eine Branche voller Potenzial, die so denkt wie wir: zukunftsorientiert.

Anwendungen

Dienstleistungen/ Services n Consulting n

n

Materialien

n

n Substrate

Solarzellen Displays n Intelligente Textilien n Lautsprecher n Beleuchtung n  Intelligente

n

n Dielektrika n Verkapselungs-

Systeme n RFID

F&E

und -verbände n Kapital- und Risikobeteiligungen

n Transistoren

und

Materialien und Kleber

Herstellungsverfahren und -technik

n Fachvereinigungen

Geräte

Leitende Materialien

n Halbleiter

Gedruckte Elektronik

n Drucken n Fotolithografie n Laserverfahren n Beschichtung n Verkapselung

Dioden n Passive Bauelemente Aufbau- und Verbindungsn Displays technik, Systemintegration n Photovoltaikzellen Inspektionsund n Elektrische Verbindungstechnik n Sensoren Testsysteme n Laminierung n Antennen n Laser n Elektrische, physikalin Batterien n Systemintegration sche, optische, chemin Hybride Systeme sche Charakterisierung n Simulation n Lebensdauer-Test n Qualitäts-/Prozesskontrolle

www.lopec.com/markt


Fachmesse + Kongress

Unsere Position: führend. Unsere Ausrichtung: branchenübergreifend. Die LOPEC, internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik, hat sich in kürzester Zeit zur führenden technologietreibenden Branchenplattform für Hersteller und Anwender entwickelt. Weil sie einen kompletten Marktüberblick bietet und ihr Kongress für einen immensen Wissenstransfer sorgt:

international führende Branchenplattform die gesamte Wertschöpfungskette der gedruckten Elektronik industriegetrieben mit hohem Anwendungsbezug die neuesten Innovationen und Herstellungsverfahren live vor Ort Präsenz von Herstellern und Anwendern Wissensvorsprung durch hochkarätiges Kongressprogramm

Teilnahmerekord 2013: 1.800 Besucher aus 42 Ländern 110 Aussteller aus 19 Ländern über 180 Konferenzbeiträge aus 27 Ländern

Besucherzielgruppen Automobil

Konsumer Elektronik

Beleuchtung

 ogistik L

Chemie

Maschinenbau

Druck und Graphik

 edizin und Pharma M

Energie

Textil und Mode

Gebäude und Architektur

Verpackung

Dr. Walter Schlebusch, CEO, Giesecke & Devrient, Deutschland „Organische und gedruckte Elektronik wird in Zukunft an immer größerer Bedeutung gewinnen. Für unseren internationalen Technologiekonzern ist die LOPEC die wichtigste Veranstaltung zu diesem Thema, um unsere Anforderungen und Vorstellungen direkt mit den Herstellern und Forschern diskutieren zu können.“ www.lopec.com/tickets/de


Kongress

Wer mehr weiß, kann auch mehr bewegen. LOPEC – das heißt: Theorie und Praxis in einem. Neben der Fachmesse bietet Ihnen der Kongress wichtige Insights für Ihren Unternehmenserfolg. Und dadurch einen klaren Wettbewerbsvorteil. Denn mit über 180 Beiträgen aus 29 Ländern in 2014 ist die LOPEC der größte und umfassendste Kongress im Bereich der gedruckten Elektronik.

Aus unserer Referentenliste: Unternehmen:

Forschungseinrichtungen:

Abbott, Germany Asahi Glass, Belgium Dai Nippon Printing, Japan Heraeus Holding, Germany Karl Knauer, Germany Merck Chemicals, UK Synaptics, USA Thinfilm, Norway

CPI, UK Fraunhofer COMEDD, Germany Holst Centre, Netherlands Sunchon Nat. University, Korea Suzhou Institute, China UCLA Berkeley, USA VTT, Finland WCPC Swansea University, UK

Profitieren Sie bis zum 14.4.2014 von 10 % Frühbucherrabatt für alle Kongresstickets!

Kongresssprache Englisch

Unser Programm im Überblick

Lunch Short courses

Scientific conference

Coffee break Short courses

Scientific conference

Coffee break Technical conference

Scientific conference

Lunch Technical conference

Scientific conference

Coffee break Technical conference

Scientific conference

Coffee break Technical conference

Business conference

Lunch Technical conference

Business conference

Exhibition

Scientific conference

Plenary session

Plenary session

Exhibitior Forum

Coffee break Short courses

Day 3 Wednesday – May 28, 2014

Start-Up Forum

Scientific conference

Exhibition

Short courses

Day 2 Tuesday – May 27, 2014

Exhibitior Forum

Day 1 Monday – May 26, 2014

Coffee break Technical conference

Business conference

Poster session LOPEC Dinner and Awards

www.lopec.com/kongress


Messe Specials

So vielfältig wie die Branche: das Programm der LOPEC 2014. Ob Fachmesse oder Kongress – die LOPEC bietet Ihnen ein vielschichtiges Programm rund um die aktuellsten Themen und Trends der gedruckten Elektronik. Neben dem schon bekannten Exhibitor Forum finden Sie außerdem:

Highlight: Demo Line

Demo Line: Der gesamte Fertigungsvorgang für gedruckte Elektronik – live in der Halle B0 wird in mehreren Druck- und Beschichtungsprozessen gezeigt, wie vollfunktionsfähige und interaktive Batterietester hergestellt werden. Für Sie zum Mitnehmen! Ort: Halle B0 Termin: durchgängig  Einführungsveranstaltungen: mit Vorträgen und anschließendem Rundgang während der beiden Messetage, die sich vor allem an Besucher wenden, die neu im Thema sind. Ort: LOPEC Forum Termine: 27.05.2014, 9:30 – 10:45 Uhr (deutsch) 27.05.2014, 13:00 – 14:15 Uhr (englisch) 28.05.2014, 9:30 – 10:45 Uhr (deutsch) 28.05.2014, 13:00 – 14:15 Uhr (englisch)  Start-up Forum: Im LOPEC Forum in Halle B0 stellen sich jüngere Unternehmen im Rahmen der Messe vor. Sie präsentieren ihre Produktinnovationen, Serviceangebote und neuesten Ergebnisse aus der Forschung. Ort: LOPEC Forum Termin: 27.05.2014, 11:00 –12:30 Uhr Innovation Show Case: Aussteller präsentieren hier interessante Produkte und innovative Prototypen. Ort: ICM Foyer Termin: durchgängig

Dr. Davor Sutija, CEO, Thin Film Electronics ASA, Norwegen „Der gute Mix aus hochkarätigem Kongress und dem breit gefächerten Ausstellungsspektrum bringt die zukunftsträchtige Branche der organischen Elektronik ein gutes Stück voran. Auf der LOPEC ist die gesamte Wertschöpfungskette abgebildet, die neuartige, innovative Produkte auf Basis der gedruckten Elektronik in naher Zukunft ermöglichen wird.“ www.lopec.com/highlight


Teilnehmerbefragung

Das Urteil unserer Teilnehmer. Und Ihrer potenziellen Geschäftspartner. Die große Begeisterung der Besucher der LOPEC 2013 spiegelte sich vor allem in hohen Zufriedenheitswerten von 96 % wider. Ebenfalls positiv bewertet wurde:

Fachmesse: 86 %

Präsenz der Marktführer

87 %

Internationalität der Aussteller

93 %

Vollständigkeit / Breite des Angebotes

87 %

Leitmessecharakter (Aussteller)

Kongress: 99 %

Qualität der Sprecher (gut – ausgezeichnet)

96 %

Aktualität der Vortragsinhalte (gut – ausgezeichnet)

Quelle: Aussteller- und Teilnehmerbefragung durch forschungplus Juli 2013

Martin Schöppler, CEO & President, FujiFilm Dimatix, USA „Die gedruckte Elektronik erzielt langsam einen Durchbruch im Markt – es werden immer mehr Anwendungslösungen gezeigt. Die LOPEC als wichtigste Veranstaltung für gedruckte Elektronik macht jedes Jahr enorme Fortschritte bei Qualität, Anzahl und Internationalität der Teilnehmer.“

www.lopec.com/teilnehmerbefragung


Networking

Nicht erstbeste Kontakte. Sondern allerbeste.

Business-Standort München Die zentrale Lage und eine optimale Erreichbarkeit machen den Wirtschaftsstandort München zur idealen Plattform für Networking und Geschäfte – nicht zuletzt durch eines der modernsten Messegelände Europas, einem hochprofessionellen Kongresszentrum und seiner ausgezeichneten Verkehrsinfrastruktur.

Sie erhalten Ihr LOPEC Dinner Ticket ausschließlich online: jetzt registrieren!

LOPEC Dinner Networking at it’s best: Beim LOPEC Dinner kommen Sie in entspannter Atmosphäre mit Branchen-Key Playern und der Community ins Gespräch – und haben so die beste Gelegenheit, Ihr internationales Netzwerk zu erweitern. Ort: ICM Foyer Termin: Mittwoch, 27. Mai, 20:00 Uhr Ticket: 35 Euro zzgl. MwSt.

Jaap Lombaers, Managing Director, Holst Centre, Niederlande „Die LOPEC ist eine sehr lebendige Fachmesse, die in den letzten Jahren stark gewachsen ist. Sie ist fraglos die Network Community Nummer eins der Branche. Ein absolutes Muss, um Kontakte zu knüpfen und Geschäfte zu tätigen.“ www.lopec.com/dinner


Daten + Fakten

Veranstaltungsdatum Fachmesse: Dienstag, 27. Mai 2014: Mittwoch, 28. Mai 2014:

9:00 – 18:00 Uhr 9:00 – 16:00 Uhr

Kongress:

9:00 – 17:30 Uhr 9:00 – 20:00 Uhr 9:00 – 17:00 Uhr

Montag, 26. Mai 2014: Dienstag, 27. Mai 2014: Mittwoch, 28. Mai 2014:

Bilder auf der Titelseite: Organic solar cell: Fraunhofer ISE Holst Centre (oben), Neale Cousland / Heliatek GmbH (Mitte), Karl Knauer KG (unten)

Veranstaltungsort Messe München Zugang über Messeeingang West Veranstalter Messe München GmbH OE-A (Organic and Printed Electronics Association) Anreise U2 Messestadt West Weitere Infos: www.lopec.com/anreise Hotline +49 89 949-11618

Tickets: Buchen Sie jetzt Ihr Ticket online!

Ihre Vorteile: Attraktive Onlinepreise Zeitersparnis vor Ort www.lopec.com/tickets/de

www.lopec.com CXXXXXX Herausgegeben von der Messe München GmbH, München. Printed in Germany. I.P.


Lopec_2014_Besucherflyer_D