Issuu on Google+

Wir Wirbauen bauen für fürSie Sieum! um!

Äußere Bayreuther Str. 80 I www.mercado-nuernberg.de Das MERCADO wird noch schöner! Ende 2013 beginnen die umfangreichen Optimierungsarbeiten. Worauf Sie sich freuen dürfen, das lesen Sie auf: Seite 3

DasDas mercado mercado wirdwird noch noch schöner! schöner!

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch welche Kamera ist die richtige für den perfekten Urlaubsschnappschuss? Welcher mp3-Player macht Sinn? Technik für den Urlaub: Seite 2

Erdgeschoss

wird d ner! r!

Ärzte-Zentrum im 2. OG

U2

Ärzte-Zentrum im 2. OG

Mittwoch, 14.08.2013

MERCADO-Gutschein gefällig? Dann machen Sie bei unserem beliebten Rätsel „Wo arbeite ich?“ mit. Wie‘s funktioniert, das lesen Sie auf:  Seite 4

Foto: Fotolia

Ausgabe 8

Foto: Fotolia

Der Sale ist vorbei, jetzt erobert die Herbstmode die Shops im MERCADO. In den „Tipps aus den Geschäften“ verraten wir Ihnen, was angesagt ist: Seite 2

Obergeschoss

U-Bahn | Nordostbahnhof

H Buslinie 21, 45, 46 | Leipziger Platz

Äußere Bayreuther Straße

Die Piraten entern das MERCADO Haupteingang

77

10

11

13

12

14

39

15

74

16

73 72

78

79 70

71

69

68

67

66

64

Kiddieland

Tolle Ferien-Aktion: Noch bis zum 24. August ist das Center eine große „Schatzinsel“ 37

45

5 6

75

47

us ha

1

7

9

ark rt P fah Zu

2

4

35

40

23

30

31

29

28

27

26

25

48

49

17

24

53

59

60

61 62

63

50

22

55 Viele Familien nutzen die Fe32 51 20 21 56 rienzeit, um in den Urlaub zu 57 33 52 fahren. Einige jedoch verbrin58 42 34 gen die schönsten Wochen 41 des Jahres auch zu Hause. P Gerade Kinder brauchen 43 dann Beschäftigung, sonst kommt schnell LangeweiLiebe Leserinnen le auf. Deshalb hat sich das und Leser, Diese GeschäfteCenter-Management eine finden Sie im EG: Diese Geschäfte finden Sie im OG: WOHNEN & GESCHENKE 37 Der Pirat einfallen MODE & SCHUHEtolle Ferienaktion 78 Quick Wok NAHRUNGS- & GENUSSMITTEL KÖRPERPFLEGE & GESUNDHEIT KÖRPERPFLEGE & GESUNDHEIT DIENSTLEISTUNGEN & SERVICE KUNDEN-SERVICE 2. OG Arztpraxen 5 Weltbild 45 mister*lady 2 Takko 79 Güven Feinkost Döner 49 Tabakwaren & Lotto Lößlein 48 Mister Minit 9 Pluspunkt 62 brillen.de Sybille Rosenkranz schonApotheke komisch, was wir 43 Centermanagement Zahnarztpraxis 26 Geschenke Galerie 7 street one 53 Tee- und Schokoladenhaus Hornung 22 Apollo Optik 68 Vitalia 51 Cosmo Profi Hair Shop lassen. SB-WARENHAUS & LEBENSMITTEL SCHMUCK & ACCESSOIRES alles auf uns nehmen,10 um Dr. medic. Tiroch 32 Leonardo Store Tally Weijl 52 Fix Schnellreinigung 30 Douglas Allgemeinmedizin 1 Woolworth 50 Gold As Servicepoint GASTRONOMIE, BÄCKEREIEN & S 33 Nanu Nana 11 Grain de Malice 44 dm Drogeriemarkt 55 Yondemir Änderungsschneiderei P Parkleitzentrale endlich in den wohlver13 Müller Geldautomat METZGEREIEN Hendrik Dikhoff 14 Intersport Profimarkt 56 Essanelle Hairexpress MODE & SCHUHE Therapiezentrum Noch bis zum 24. August NAHRUNGS- & GENUSSMITTEL 42 Norma GASTRONOMIE, BÄCKEREIEN & 69 Metzgerei Walk Info-Point i 15 C&A 57 TUI Reisecenter Leikauf dienten Urlaub zu starten. 59 Ulla Popken Kopier-Automat Dr. med. Stefan Altreuther 6 Tchibo METZGEREIEN 70 Mc Donalds • Verkauf von Einkaufsgutscheinen 16 Madonna 58 Frisör Klier Hairworld ist das MERCADO eine &groDr. med. Stefan Klug DIENSTLEISTUNGEN SERVICE 60 H&M • Verleih von Rollstühlen, Buggys 35 Destille 23 Eiscafé Florenz 71 Curry Karl Kostenlose Schließfächer Fachärzte für Orthopädie Kilometerlange Staus24bei Bonita und Regenschirmen 20 L.A. Nails 61 bonprix 39 Entner Café 72 Saftpresse TELEKOMMUNIKATION ße „Schatzinsel“ . Bei der • Taxibestellung Dres. Alpagut 25 engbers 63 Deichmann Fotofix-Automat tropischen Temperaturen • Fundstelle Hautarztpraxis 41 Entner Bäckerei 73 Baguette Company & Coffee 64 Media Markt TELEKOMMUNIKATION 27 Orsay • Sicherheitsdienst Piratenaktion 4 werden Kin74 Bäckerei Feihl 67 GameStop Vodafone SB-WARENHAUS & LEBENSMITTEL Schuh Mengin SCHMUCK ACCESSOIRES und &lange Schlangen 28an 75 Metzgerei Wolf 2. OG Radio ENERGY 17 EuroCom T-Mobile 47 real,- SB-Warenhaus 29 H&M der durch zwei qualifizierte 12 Bijou Brigitte 77 Nordsee 21 O2 66 Müller denSchmuckzeit Flughäfen kündigten 31 ESPRIT 2. OG Sauter FM GmbH 40 Martini 34 Ernsting´s familyAushilfen betreut. Sie dürbereits vor einigen Tagen fen in einer tollen Piratenden Ferienbeginn an. Landschaft auf Schatzsuche Bleibt mir nur an dieser gehen oder auch probieren, Stelle, Ihnen einen wuneinen Seemannsknoten zu derschönen Urlaub ohne knüpfen – und später auch die üblichen Strapazen zu wieder zu lösen. wünschen. Kommen Sie Wer alle gestellten Aufgagut an, erholen Sie sich – ben meistert, der darf sich und vor allem: Kommen später über ein ganz besonSie gesund zurück. deres Souvenir freuen: Ein Piraten-Diplom! Und weil Ferienaktion für solche Rollenspiele verklei„Daheimgebliebene“ det gleich doppelt so viel Spaß machen, wird das beste Piraten-Kostüm prämiert. Für die DaheimgebliebeWährend Sie also in aller nen, die den Urlaub auf Ruhe durchs Center bum„Balkonien“ oder im heimeln, heißt es für Ihre Kinmischen Garten verbrinder: „Leinen los und fertiggen, haben wir uns etwas machen zum Entern!“ ganz Besonderes einfallen Ferien daheim müssen beileibe nicht langweilig sein. Das MERCADO lockt junge Besucher mit einer tollen Piratenaktion. lassen. Vom 12. bis 24. August wird es spannend im MERCADO, denn die Piraten und der Klabautermann treiben ihr Unwesen. Auf der Pirateninsel in der Mall haben Kinder liste könnte aber wie folgt die Möglichkeit, spannenAm 12. September beginnt lauten, so die Expertin: de Abenteuer zu erleben für Tausende ABC-Schützen und einen Einblick in das in der Region der Ernst • Ordner Piratenleben zu gewinnen. des Lebens: Sie müssen • Erstklässer Lineatur-Hefzum ersten Mal im Leben te und Blöcke Öffnungszeiten die Schulbank drücken. Die • passende Umschläge am 15.08.2013 aufregende Zeit, die hat je• Malkasten, Pinsel, Kreidoch schon längst begonden etc. In großen Teilen Bayerns nen. Denn Schulsachen und • großer und kleiner Malbist Mariä Himmelfahrt -ausrüstung müssen belock mit passender Samein Feiertag, die meisten sorgt und gegebenenfalls melmappe Geschäfte haben geschlosauch anprobiert werden. • Bastelpapiere (Ton-, sen. In Nürnberg ist der Einen ganz besonderen Transparent-Papier) 15.08. ein Werktag, und ich Stellenwert bei der Erst• dicke und dünne Dreimöchte an dieser Stelle klässler-Ausstattung nimmt kant-Bunstifte darauf hinweisen, dass Ihr der Schulranzen ein, weiß • Dreikant-SchreiblernbleiMERCADO auch an dieMaika Schulz, Fachverkäustifte sem Tag von 9.30-20 Uhr ferin bei Müller im MER• Federmäppchen für Sie geöffnet hat. CADO. „Schultasche und • Klebestift, Bastelschere, Das MERCADO- Team Kind müssen eine Einheit Radiergummi, Spitzer. freut sich auf Sie. bilden. Daher ist Beratung Verlieren, verlegen, verin diesem Fall unumgäng- Maika Schulz weiß: Bei der Wahl des richtigen Schultauschen – das ist auch bei Wassermalfarben, Kreiden, Buntstifte. Für den SchulIhr lich.“ Denn die Kleinen sind ranzens zählt eine gute Beratung. Grundschülern zum Leid- anfang muss jetzt einiges besorgt werden. noch im Wachstum. Sitzt wesen der Eltern oftmals Ist die Entscheidung für von Schule zu Schule und noch an der Tagesordnung. des Tischnachbarn oft ganz stände, der Ranzen schlecht, ist zu beziehungsweise groß oder zu schwer, kann den Ranzen gefallen, steht von Klasse zu Klasse un- Schließlich sehen die Stif- ähnlich aus. Dagegen hilft bekleben Sie sie mit EtiketThomas Graf es schnell zu Haltungsschä- der Kauf der Ausrüstung terschiedlich“, erklärt Maika te, der Radiergummi oder nur eines, so Maika Schulz: ten – dann kann nix passieCentermanager an. „Was benötigt wird, ist Schulz. Eine grobe Check- der den kommen. Wasserfarbenkasten „Beschriften Sie die Gegen- ren.“

44

der

d-Stän

Fahrra

Parkleitzentrale

Am 12. September ist Schulanfang – Hier sind Sie gut beraten

Für Tausende ABC-Schützen beginnt bald der Ernst des Lebens. Was muss in den Schulranzen?

Mo – Sa 1.650 80 Fachgeschäfte Komfort-Parkplätze 00 9 – 2000 geöffnet

Foto: Fotolia

Büro CenterManagement

Foto: bayernpress

nn m! !

news

Info-Point: 0911 / 51 94 78 15


Seite 2

Mittwoch, 14.08.2013

Technik für den Urlaub Foto: Dudarev Mikhail/ Fotolia

Ohne Tablet, E-Book Reader & Co. geht heute (fast) nichts mehr. Zu welchen Geräten die Experten raten

Sebastian Albert, T-Mobile: Brandneu ist das Galaxy S4 Active. Ein Outdoor-Handy, das dank verstärktem Rahmen stoß- und wasserfest (30 Min., 1 Meter Tiefe) ist. So kann man sogar Unterwasserfotos schießen!

T-Mobile-Kunden profitieren außerdem von unserer Urlaubsaktion, mit der sie noch bis 30. September in allen EU-Ländern eine Woche lang kostenlos surfen können. Infos auf www. ­telekom.de/travel-and-surf

Gafur Ayazi, Weltbild: Schwere Bücher im Koffer gehören der Vergangenheit an. Mit unserem E-Book Reader „tolino shine“ (99 Euro, Testsieger Stiftung Warentest, Note 1,9) ist man an keinen Webshop gebun-

den, sondern kann überall E-Bücher kaufen. Er hat Touchscreen, Hintergrundbeleuchtung uvm. Bringen Sie uns noch im August ihren alten Reader – und wir verrechnen Ihnen 25 Euro beim Kauf eines „tolino“.

Foto: bayernpress.de

Foto: bayernpress.de

Ohne Technik geht heutzutage (fast) nichts mehr, und auch im Urlaub wollen viele nicht auf diverse Spielereien verzichten. Eine Kamera gehört zur Basis-Ausstattung. Aber auch ein mp3-Player, ein Tablet und natürlich das Handy dürfen in keiner Reisetasche fehlen. Denn stellen Sie sich vor, Sie stehen im Stau, die Kinder quengeln... Wer dann einen mp3-Player mit Hörspielen oder das Tablet mit einem lustigen Kinderfilm nach hinten reichen kann, der hat wohl schnell seine Ruhe. Das Handy ist nicht nur für Notfälle ein prima Weggefährte. Neue Modelle können zudem auch unter Wasser tolle Fotos schießen. Zu welchen Geräten die Experten raten:

Foto: bayernpress.de

Mit dem Laptop in den Urlaub? Das kann, muss aber nicht sein. Denn ein modernes Tablet ist in diesem Falle kleiner und vor allem praktischer.

Gökhan Akkum, Media Markt: Unsere Tipps: die Nikon Coolpix S9400 (199 Euro) in vielen trendy Farben, mit 18-fachem optischer Zoom, 18 Mio. Pixel. Das iPad mini (ab 319 Euro für 16  GB, nur WiFi) mit

hochauflösendem 7,9 ZollDisplay. Und der mp3-Player NWZE575 von Sony für 111 Euro mit 16GB Festspeicher, Radio und Noise Cancelling Funktion (filtert störende Umgebungsgeräusche).

Tipps aus den Geschäften Shirts mit Botschaft

Irland-Feeling

Grain de Malice

Nadine Bornschein verrät, was angesagt ist.

Shirts mit frechen Aufdrucken sind bei Grain de Malice der letzte Schrei. Und auch, wer‘s lieber bunt mag, wird fündig. Denn auch die Herbst-Mode bleibt farbenfroh mit bunten Jeans und Neonfarben. Dazu kombiniert werden leichte, fließende Stoffe. Schwer angesagt

engbers sind außerdem Röcke, Hosen und Kleider aus Leder sowie Blusen und Shirts mit Lederapplikationen. Im Schmuckbereich bleibt es farbig eher dezent – Gold, Silber oder Schwarz. Was aber nicht heißt, dass nur filigranes erlaubt ist. Auch schwere Statement-Ketten bleiben weiterhin im Trend.

Mode mit Funktion Intersport

Das Intersport-Team in Funktionskleidung

Neuer Schuh, Vintage-Look

Der Mix macht‘s

Mengin

C&A Andrea Ulherr mit der angesagten Lederjacke.

Elke Zeh mit topaktuellen Schuh-Modellen.

Die Schuhmode für Frauen ist im Herbst richtig rockig. Grobe Schnürboots, Metallapplikationen, Schnallen und Stiefeletten sind total angesagt. Auch der sogenannte Vintage-Look, also dass die Schuhe zwar brandneu sind, aber etwas abgenutzt aussehen, bleibt. Schwarz und Braun

sind die Farben der Wahl. Bei der Herren-Schuhmode bleibt eigentlich alles beim Alten... Gerne getragen werden etwas höher geschnittene Modelle im Sneaker-Look. Und auch bei den Männern gilt: Schuhe, die auf alt getrimmt sind, sind im Herbst total angesagt.

Den Herbst begehen unsere Kunden natürlich sportlich – am besten beim Wandern. Gefragt sind da vor allem schnelltrocknende Stoffe. Egal ob Sie schwitzen oder ob es regnet – mit Funktionskleidung unserer Hausmarke McKinley sind Sie gut ausgerüstet.

Unsere Herbstmode ist wie ein Urlaub in Irland. Wer‘s unauffälliger mag, der hält sich an die gedeckten Farben – wer mutiger ist, der trägt auch mal einen curryfarbenen Pullover. Für Wind und Wetter gut gerüstet ist man(n) mit unserer tollen, rostbraunen Lederjacke

für 249,95 Euro. Wissenswert außerdem: Mit der Herbstkollektion haben unsere Regular-Hemden eine neue Schnittform. Sie sind etwas schmaler und kürzer als bisher, aber dennoch gerade. Insgesamt wirken die Hemden dadurch etwas moderner.

Johanna Gleich präsentiert die C&A-Trends.

Im Herbst setzen wir auf Muster und auf Erdtöne wie etwa Cognac oder Dunkelgrün. Materialmäßig bleibt auch in dieser Saison wieder Raum für Spielereien. Zarte Tops werden mit groben Strickjacken gemixt, unter dicken Pullis blitzen feine Blusen hervor.


Seite 3

Foto: Distler Architekten

Mittwoch, 14.08.2013

Die Optimierung des Centers sieht auch ein erneuertes Pflanzkonzept vor. So soll die Aufenthaltsqualität noch verbessert werden.

Der Betrieb läuft während des Umbaus weiter.

MERCADO wird noch schöner zept schafft auch eine moderne Wohlfühl-Atmosphäre, die durch neue Möblierung sowie ein neues Pflanzkonzept zusätzlich erhöht wird. Auch den bestehenden Rolltreppen und Glasaufzügen geht es sprichwörtlich an den Kragen: Die Rolltreppen werden neu ausgerichtet, die Glasaufzüge entnommen und neu positioniert. So wird die Ladenstraße transparenter und freundlicher. Mehrere Mieter realisieren im Rahmen des Umbaus individuelle Schaufenster und/ oder Eingangsanlagen. Hieraus wird sich – neben der optischen Modernisierung – auch eine Erhöhung der Handelsdynamik ergeben. Um den Branchen- und Mietermix im MERCADO weiter zu verfeinern und den Handelsplatz zu stärken werden auch ganz neue Ladeneinheiten entstehen. Die geplante Ansiedlung weiterer Ankermieter trägt zudem

dazu bei, dass sich das Einkaufsangebot im MERCADO erhöht und alle Flächen entsprechend ihrer Möglichkeiten genutzt werden können. Sehr positiv ist, dass bereits eine Vielzahl von Mietverträgen auf der Basis des neuen Konzeptes für eine neue 10-Jahres-Mietrunde vorliegen und bereits 2012 und 2013 diverse Läden – etwa Klier, Weltbild, Cosmo, Eurocom usw. – entsprechend umgebaut wurden. Weitere 20 bis 25 Mietbereiche, darunter dm-drogerie markt, Martini Schmuck und Quick Wok, werden noch heuer besucherfreundlich umgebaut. Der Bauantrag für die Gesamtmaßnahme, der von der Distler Architekten und Ingenieure GmbH erarbeitet wurde, ist eingereicht. Mit der Genehmigung ist bis Ende 2013 zu rechnen. 2015 wird die Optimierung dann abgeschlossen sein.

Foto: MERCADO

Das MERCADO wird noch schöner für seine Kunden! Ende 2013, nach Genehmigung der Bauanträge, startet die Eigentümerin des Centers, die Credit Suisse Asset Management Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH, eine umfangreiche „Schönheitskur“. Der Betrieb des MERCADO läuft währenddessen wie gewohnt weiter. Sie, als Kunden und Besucher, haben somit einiges, worauf sie sich freuen können. So werden etwa die Ladenstraßen breiter, die Laden- und Lichtführung optimiert. Dadurch wird die Ladenstraße optisch und real verlängert – eine klare Wegeführung macht das Bummeln noch schöner. Durch ein attraktives Farbund Innenraumkonzept inklusive einer akzentuierten farblichen Gestaltung des Fußbodens „verjüngt“ sich die Mall nicht nur. Das Kon-

Einige Shops wie hier etwa Cosmo wurden bereits neu gestaltet.

Das MERCADO in Zahlen Eröffnung: 09/2003 Optimierung: 2013 bis 2015 Mietfläche: ca. 44.000 Quadratmeter auf zwei Ebenen mit über 80 Läden, Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben Parkplätze: ca. 1650 Einzugsgebiet: ca. 500.000

Verkehrsanbindung: Mit dem Auto beste Erreichbarkeit über die A3 sowie die B2 Öffentliche Verkehrsmittel: Durch den Nordostbahnhof mehrere Bus-, Regional- sowie U-Bahnhaltestellen in unmittelbarer Nähe Eigentümer: Credit Suisse

Asset Management Immobilien Kapitalgesellschaft mbH Konzept/Vermietung/Management: Koprian IQ Management GmbH Architekten: Distler Architekten und Ingenieure GmbH, Neumarkt i.d. Opf.

Foto: Distler Architekten

Die Eigentümerin bekennt sich zum Standort und investiert in großem Umfang in das Einkaufs-Center. Ende des Jahres werden die Umbauarbeiten beginnen – der Betrieb läuft wie gewohnt weiter

Großzügig, hell, freundlich: So sieht es das Konzept des Architekturbüros Distler vor.


Seite 4

Mittwoch, 14.08.2013

So schön ist Urlaub vor der Haustür Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Zum Beispiel die Fränkische Schweiz Der Chef hat den Urlaubsantrag nicht genehmigt? Gähnende Leere im Geldbeutel? Oder einfach nicht genug Zeit für die große Traumreise? Kein Grund, traurig zu sein! Die Region hat doch so viel Schönes zu bieten. Direkt vor der Haustür gibt es auch für Einheimische immer wieder Neues zu entdecken... Warum nicht einfach kurzfristig am Wochenende den Rucksack packen und dem Alltag für ein paar Stunden entfliehen – zum Beispiel bei einem Ausflug in die Fränkische Schweiz? Und Sie müssen dafür nicht einmal selbst ins Auto steigen. Der VGN hat (nicht nur) für Daheimgebliebene tolle Touren mit den Öffentlichen zusammengestellt. Der „Bier-, Brotzeit- und Burgen-Express“ führt Sie zu Brauern und Burgherren in die „Fränkische“. Vom Nürnberger Hauptbahnhof aus erreichen Sie Neuhaus a. d. Pegnitz ganz bequem in knapp 30 Minuten mit der Regionalbahn – der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in die Hersbrucker Schweiz und in den Veldensteiner Forst. Oder Sie steigen um in die Freizeitlinie 343. Die bringt Sie in wenigen Minuten zum Beispiel nach Markt Plech –

Die Burg in Pottenstein lässt sich auch mit dem Fahrrad prima erkunden.

Foto: Tourismuszentrale Fränkische Schweiz

ein schmuckes Örtchen mit wunderschöner Umgebung. Für Familien mit Kids bietet sich hier der Besuch des Freizeitparks „Fränkisches Wunderland“ mit Westernstadt und Märchenwald an. Auch das „Deutsche Kameramuseum“ liegt in der Nähe. Das romantische Felsenstädtchen Pottenstein lässt sich ebenfalls mit der VGNFreizeitlinie erreichen. Teufelshöhle, Felsenbad, eine historische Altstadt und die älteste Burg der Fränkischen Schweiz: All das gilt es hier zu entdecken. Für ein Päuschen sind die örtlichen Brauereien (z.B. Hufeisen, Hauptstr. 38 od. Mager, Hauptstr. 15 in Pottenstein) und Gaststätten ideal. Alle Infos: www.vgn.de/ freizeitlinien

Wenn das nicht romantisch ist: Das Felsenstädtchen Pottenstein ist definitiv eine Reise wert.

Foto: bayernpress

„Wo arbeite ich?“ Haben Sie die aktuelle Ausgabe der mercado news aufmerksam gelesen? Prima, dann können Sie jetzt tolle Gutscheine gewinnen. „Wo arbeite ich?“ heißt unser SuchRätsel. Und der nächste Mitarbeiter, nach den wir suchen, ist Sebastian Albert. Irgendwo im Center steht er den Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Aber wo? Kleiner Tipp: Das Geschäft, in dem Sebastian Albert arbeitet, ist irgendwo in dieser

Ausgabe der mercado news erwähnt worden. Haben Sie eine Idee? Wenn Sie wissen, in welchem Shop Sebastian Albert tätig ist, können Sie bis zum 24. August (Poststempel) eine Postkarte ans MERCADO, Centermanagement, Carl-von-LindeStraße 5, 90491 Nürnberg (oder E-mail: info@mercado-nuernberg.de) schicken. Für die drei Gewinner gibt es auch diesmal wieder drei Einkaufsgutscheine

Impressum Herausgeber: Werbegemeinschaft mercado Nürnberg e.V. Carl-von-Linde-Straße 5 90491 Nürnberg Tel.: (0911) 51  94  78  11 Fax: (0911) 51  94  78  21 Redaktion: Thomas Graf, Kathrin Esberger Layout: Bianca Klebensberger Anzeigenleitung: Hartmut Schmidt Anzeigenberatung: Bernd Roller Tel.: (0911) 23 31-184

des Centers über 50, 20 und 10 Euro zu gewinnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Da bleibt uns jetzt nur noch, den Gewinnern des Rätsels aus der vergangenen Ausgabe zu gratulieren: Olivia Boron (1. Platz), Günter Pfann (2. Platz) und Christa Vergé (3. Platz). Sie dürfen sich über die Gutscheine freuen. Für diese Ausgabe wünschen wir allen Rätselnden viel Erfolg!

Mitmachen und drei Gutscheine über 50, 20 und 10 Euro gewinnen

In welchem Geschäft im MERCADO arbeitet Sebastian Albert?

Ihr Wegweiser zu den Fachgeschäften im MERCADO Erdgeschoss Ärzte-Zentrum im 2. OG

Obergeschoss U2

Ärzte-Zentrum im 2. OG

U-Bahn | Nordostbahnhof

H Buslinie 21, 45, 46 | Leipziger Platz

Äußere Bayreuther Straße

Haupteingang 77

4

37

15 16

23

30

31

29

28

27

26

17

24

21

79 70 71

69

68

66

67

64

48 49

25

73 72

78

Kiddieland

53

59

60

61 62

63

50

22

32

44

14

39

40

45

13

12

us ha

1

11

74

ark rt P

2

fah Zu

5 6

75

47

9

51

20

33

52

42

55 56 57 58

34 41 Büro CenterManagement

Parkleitzentrale

der

d-Stän

Fahrra

P

43

KÖRPERPFLEGE & GESUNDHEIT 9 Pluspunkt Apotheke 22 Apollo Optik 30 Douglas 44 dm Drogeriemarkt GASTRONOMIE, BÄCKEREIEN & METZGEREIEN 23 Eiscafé Florenz 39 Entner Café 41 Entner Bäckerei SCHMUCK & ACCESSOIRES 12 Bijou Brigitte 40 Martini Schmuckzeit

MODE & SCHUHE 2 Takko 11 Grain de Malice 14 Intersport Profimarkt 15 C&A 16 Madonna 24 Bonita 25 engbers 27 Orsay 28 Schuh Mengin 29 H&M 31 ESPRIT 34 Ernsting´s family

37 Der Pirat 45 mister*lady SB-WARENHAUS & LEBENSMITTEL 1 Woolworth 13 Müller 42 Norma DIENSTLEISTUNGEN & SERVICE 20 L.A. Nails TELEKOMMUNIKATION 4 Vodafone 17 EuroCom T-Mobile 21 O2

WOHNEN & GESCHENKE 5 Weltbild 26 Geschenke Galerie 32 Leonardo Store 33 Nanu Nana NAHRUNGS- & GENUSSMITTEL 6 Tchibo

KUNDEN-SERVICE 43 Centermanagement

P

i

Parkleitzentrale Info-Point • Verkauf von Einkaufsgutscheinen • Verleih von Rollstühlen, Buggys und Regenschirmen • Taxibestellung • Fundstelle • Sicherheitsdienst

KÖRPERPFLEGE & GESUNDHEIT 62 brillen.de 68 Vitalia GASTRONOMIE, BÄCKEREIEN & METZGEREIEN 69 Metzgerei Walk 70 Mc Donalds 71 Curry Karl 72 Saftpresse 73 Baguette Company & Coffee 74 Bäckerei Feihl 75 Metzgerei Wolf 77 Nordsee

78 Quick Wok 79 Güven Feinkost Döner SCHMUCK & ACCESSOIRES 50 Gold As MODE & SCHUHE 59 Ulla Popken 60 H&M 61 bonprix 63 Deichmann SB-WARENHAUS & LEBENSMITTEL 47 real,- SB-Warenhaus 66 Müller

DIENSTLEISTUNGEN & SERVICE 48 Mister Minit 51 Cosmo Profi Hair Shop 52 Fix Schnellreinigung 55 Yondemir Änderungsschneiderei 56 Essanelle Hairexpress 57 TUI Reisecenter Leikauf 58 Frisör Klier Hairworld TELEKOMMUNIKATION 64 Media Markt 67 GameStop

NAHRUNGS- & GENUSSMITTEL 49 Tabakwaren & Lotto Lößlein 53 Tee- und Schokoladenhaus Hornung

S Servicepoint

Geldautomat Kopier-Automat

2. OG Arztpraxen Sybille Rosenkranz Zahnarztpraxis Dr. medic. Tiroch Allgemeinmedizin Hendrik Dikhoff Therapiezentrum

Kostenlose Schließfächer

Dr. med. Stefan Altreuther Dr. med. Stefan Klug Fachärzte für Orthopädie

Fotofix-Automat

Dres. Alpagut Hautarztpraxis

2. OG Radio ENERGY 2. OG Sauter FM GmbH


mercado news - Ausgabe 8