Issuu on Google+

mechani electroni switchge mechanics.electronics.switchgears


MELECS Holding GmbH Handelskai 388 Top 441 1020 Wien, Austria Tel +43 57577-1003 Fax +43 57577-1900 office@melecs.com MELECS MWW GmbH & Co KG Leberstrasse 34 Obj. 540 1110 Wien, Austria Tel +43 57577-3001 Fax +43 57577-3903 office_mww@melecs.com MELECS EWS GmbH & Co KG GZO-Technologiestrasse 1 7011 Siegendorf, Austria Tel +43 57577-2001 Fax +43 57577-2900 office_ews@melecs.com

Niederlassung/Branch MELECS EWG Berkenyefa sor 2 9027 Gyรถr, Hungary Tel +36 96510010 Fax +36 96517421 MELECS SWL GmbH & Co KG Regensburgerstrasse 14 4020 Linz, Austria Tel +43 57577-4001 Fax +43 57577-4900 office_swl@melecs.com MELECS ETS s.r.o. Riegrova 1874 415 01 Teplice, Czech Republic Tel +420 417514110 Fax +420 417514891 office_ets@melecs.com

www.melecs.com


Editorial

MELECS ist seit über 25 Jahren zuverlässiger Fertigungspartner der Industrie. Als Spezialist für Elektronik, Mechanik und Schaltschrankbau bietet MELECS von Entwicklung, Engineering und Projektmanagement über Industrialisierung und Produktion bis hin zur Logistik alle Wertschöpfungsstufen aus einer Hand. In einem geschlossenen Prozess von der Idee bis zum Serienprodukt entstehen wirtschaftliche und kundengerechte Lösungen. For more than 25 years, MELECS has been a reliable production partner to the industry. As a specialist for electronics, mechanics and switchgears, MELECS is in the favorable position to offer everything from one single source – from R&D, Engineering and Project Management to Industrialization and Production through to Logistics. A closed cycle – from the first idea to the finished product – results in economically efficient and customer-oriented solutions.

3


4

Technologie/Technology


5

Die High-Tech-Produkte von MELECS findet man überall dort, wo Top-Qualität verlangt wird, wie in den Bereichen Automotive, Weiße Ware, Kommunikation, Industrie, Schaltschränke und Energieverteilung, Metallverarbeitung oder Stromabnehmer. Ein ausgefeiltes Qualitätsmanagement- und Dokumentationssystem sowie umfassende Zertifizierungen garantieren die in solchen Geschäften erforderliche hohe Qualität. „Saubere Arbeit“ umfasst für MELECS auch aktives, nachhaltiges Umweltmanagement: Dazu zählen beispielsweise die Umstellung auf bleifreie Lötverfahren und stickstofffreies Löten oder die Verwendung von Mehrwegverpackungen für den Transport. MELECS setzt auf Österreich als Qualitätsstandort im globalen Wettbewerb, nutzt aber auch die Kostenvorteile eigener Zentral- und Osteuropastandorte – ideale Voraussetzungen für ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Neben den österreichischen Standorten in Wien (Mechanikfertigung MWW), Siegendorf (Elektronikfertigung EWS) und Linz (Schaltschrankfertigung SWL) sowie den Standorten in Györ/Ungarn (Elektronikfertigung EWG), und Teplice/Tschechien (Schaltschrankfertigung ETS) hat MELECS in Sibiu/ Rumänien einen Kooperationspartner für Elektronik. Die MELECS Holding mit Sitz in Wien unterstützt die operativen Einheiten. MELECS ist ein verlässlicher und flexibler Partner, der auch auf kurzfristige Anforderungen schnell und in hoher Qualität reagiert. Hohes Ausbildungsniveau der Mitarbeiter, permanente Prozessoptimierung und Produktivitätssteigerung sowie Förderung von Innovationen begründen den Erfolg von MELECS und die Zufriedenheit seiner Kunden. Durch die Vergabe von Lehrstellen, Praktika und Diplomarbeiten nimmt MELECS auch seine gesellschaftliche Verantwortung im Bereich der qualifizierten Ausbildung von Nachwuchskräften wahr.

High-tech products of MELECS can be found in sectors where top-quality is required: automotive, white goods, communications, industry, switchgears and energy distribution, metal processing or pantographs. A sophisticated quality management- and documentation system and an extensive range of certifications ensure the high quality level required in these segments. Another important part of MELECS’ philosophy is sustainable environmental management, for instance the change to lead- and nitrogen-free soldering methods or reusable transport packaging. In global competition, MELECS relies on locations in Austria but also makes use of cost advantages offered by own sites in Central- and Eastern Europe – perfect attributes for an excellent price-performance ratio. Apart from the Austrian sites in Vienna (mechanics production MWW), Siegendorf (electronics production EWS) and Linz (switchgear production SWL) and sites in Györ/Hungary (electronics production EWG) and Teplice/ Czech Republic (switchgear production ETS), MELECS has a joint venture partner for electronics in Sibiu/Romania. MELECS Holding, located in Vienna, supports the operational units. As a reliable and flexible partner MELECS can react quickly to urgent requirements at a stable level of quality. Well-trained employees, permanent process-optimisation and increase in productivity as well as encouragement of innovations are the basis of MELECS’ success and the customers satisfaction. By offering apprenticeship positions, internships and diploma theses MELECS also perceives the social responsibility in regards to the qualified education of trainees.


6

Entwicklung/R&D

Entwicklung/ Engineering/Projektmanagement Die hochqualifizierten Spezialisten des MELECS Teams können auf langjährige Erfahrung in verschiedensten Produktentwicklungsprojekten zurückgreifen. MELECS setzt auf innovative, für seine Kunden maßgeschneiderte Lösungen, bei denen die industrielle Realisierung im Mittelpunkt steht und Material- und Fertigungskosten reduziert werden. Standardisierte Methoden und Werkzeuge gewährleisten Sicherheit, Qualität und Effizienz der Entwicklungsprojekte. Phasenpläne unterstützen Entwicklung und Projektmanagement und ermöglichen ein rasches und systematisches Steuern der Prozesse.

R&D/Engineering/ Project management The experts of MELECS can draw upon many years of experience in various product development projects. MELECS relies on innovative, customized solutions and focuses on technical feasibility as well as on reducing material and manufacturing costs. Standardized methods and tools ensure safety, quality and efficiency of the development projects. Phase plans support development and project management and enable quick and systematic process control.


7

Zahlreiche Patente sind Ausdruck des spezifischen Know-how der MELECS Entwickler. Numerous patents signify the specific know-how of MELECS engineers.


Fakten/Facts

8

Mechanikwerk Wien Mechanic Works Vienna Mitarbeiter/ Employees: 120 Umsatz/ Turnover: 25 Mio./mill. (50 % Exportanteil/ export share)

Schaltanlagenwerk Linz Switchgears Works Linz Mitarbeiter/ Employees: 110 Umsatz/ Turnover: 20 Mio./mill.

Fertigungstechnologien: Herstellung von Schaltschränken durch Laserschneiden, Nippeln, Abkanten, Schweißen und Fügen, Assembling Manufacturing technologies: Manufacturing of switchgears through laser cutting, blanking, bending, welding, assembling

Schaltanlagenwerk Teplice Switchgears Works Teplice Mitarbeiter/ Employees: 70 Umsatz/ Turnover: 5 Mio./mill.

Fertigungstechnologien: Herstellung von Schaltschränken durch Laserschneiden, Nippeln, Abkanten, Schweißen und Fügen, Assembling der Schränke Manufacturing technologies: Manufacturing of switchgears through laser cutting, blanking, bending, welding, assembling of the cabinets

Fertigungstechnologien: Laserschneiden, Stanzen, Biegen, Schweißen, Oberflächenfinish und Montage Manufacturing technologies: Laser cutting, stamping, bending, welding, surface finish and assembly


9

Elektronikwerk Siegendorf Electronic Works Siegendorf

Elektronikwerk Györ Electronic Works Györ Mitarbeiter/ Employees: 250

Fertigungstechnologien: Laserbeschriften, SMTBestücken, THT-Automatenbestücken, Reflow- und Wellen-Löten, Handbestückung.Prüfung: IC-Test, AOI, Inline-Funktionsprüfen, Hochspannungsprüfen, Klimatests, Stufentemperaturtests, Vibrationserprobung, Falltests Manufacturing technologies: laser identification, SMD technology, Axial/Radial/Odd form THT automated insertion, reflow- and wavesoldering, manual insertion. Testing: IC-test, automatic visual inspection, inline function test, high voltage test, climatic test, temperature level tests, vibration testing, drop test

Mitarbeiter/ Employees: 350 Umsatz/ Turnover: 120 Mio./mill. (95 % Exportanteil/ export share)

Fertigungstechnologien: Laserbeschriften, SMTBestücken, THT-Automatenbestücken, Reflow-, Wellen-, Selektiv- und Bügellöten, Selektives Beschichten, Halbautomatisierte Montage, Nutzensägen und -fräsen. Prüfung: X-Ray, IC-Test, Boundary Scan, AOI, Inline Funktionsprüfen, HF-Test Manufacturing technologies: laser identification, SMD technology, Axial/Radial/Odd form THT automated insertion, reflow-, wave-, selective- and hot bar soldering, selective coating, half automated assembly, cutting and milling. Testing: X-Ray, IC-test, boundary scan, automatic visual inspection, inline function test, HF-test


10

Industrialisierung/Industrialization

Vom ersten Layout bis zur Serienbetreuung MELECS unterstützt seine Kunden in allen Phasen der Produktentwicklung, vom ersten Layout bis hin zum Test-Engineering, zu der Erstellung von Mustern und Vorserien, der Freigabe und Qualifizierung sowie der Serienbetreuung. Der Produktionsprozess wird in intensiver Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt. Die für einen reibungslosen Serienfertigungsanlauf notwendigen Kompetenzen vereint MELECS unter einem Dach. Sämtliche eigens entwickelte produktspezifische Tests garantieren höchste Qualität und Verfügbarkeit der Produkte.

Industrialization MELECS supports its customers in all product development phases, from the first layout to test-engineering, production of samples and pre-series, approval and qualification as well as supervision of series production. The production process is developed in close collaboration with the customer. MELECS combines the expertise necessary for a successful serial production start. All inhousedeveloped and product specific tests ensure highest product quality and availability.


Produktion/Production

mechanics electronics switchgears

11


Produktion/Production

12

MWW

Mechanikwerk Wien

Mechanic Works Vienna

MELECS MWW ist der Experte für Mechanikfertigung und verfügt über 8000 m2 Produktionsfläche. Von der Medizin-, Verkehrs-, Kommunikations- und Elektrotechnik über den Maschinenbau bis zur Fertigung von Dachstromabnehmern für Schienenfahrzeuge: Das MELECS-Produktspektrum umfasst mechanische, teils oberflächenveredelte Einzelteile ebenso wie komplette Montagekomponenten für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Keine Standardlösungen von der Stange, sondern komplexe und durchdachte High-Tech-Lösungen für höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Die flexible Fertigung, der moderne, umfangreiche Maschinenpark und das prozessorientierte EDV-System bieten MELECS die Voraussetzungen, auch komplexe Aufträge zeitgerecht und sicher abzuwickeln.

With a production area of 8000 m 2, MELECS MWW is the competence centre for mechanical production. From medical-, traffic-, communication-, electrical- and mechanical engineering to pantograph constructions for railway vehicles: MELECS’ product range covers mechanical, in some case surface-finished individual parts, as well as complete assembly components for a various range of applications. Not ready-made standard solutions, but complex and well customized, high-tech solutions for maximum efficiency and effectiveness. The flexible production philosophy, the modern, comprehensive machine park and the processoriented EDP system allow MELECS an on time delivery of also complex orders.


EWS & EWG

Elektronikwerk Siegendorf

Electronic Works Siegendorf

In der hoch automatisierten Fertigung des Elektronikwerks Siegendorf werden auf über 9.000 m² verbauter Fläche elektronische Flachbaugruppen in mittleren und hohen Stückzahlen und elektronische Geräte produziert. Ein Großteil der gefertigten Produkte sind Weiße Ware wie Platinen zur Steuerung von Haushaltsgeräten oder Elektroniken für die Bereiche Automotive und Kommunikation. Dank des hohen Automatisierungsgrades in der Produktion punktet das Werk im harten internationalen Preiswettbewerb mit hoher Qualität. MELECS bietet durchgängige Traceability jeder gefertigten Baugruppe, verfügt über eine vernetzte Linienfertigung und garantiert konstante Qualität dank kurzer automatisierter Regelschleifen mittels innovativer Kontrollprozesse. MELECS nutzt einheitliche Testplattformen für Incircuit bzw. Endprüfung und setzt ein Fertigungsinformationssystem (FIS) ein, welches eine lückenlose Dokumentation sämtlicher Prozessschritte sicherstellt.

At the highly automated electronics production line of MELECS EWS, medium to large numbers of Printed Circuit Board Assemblies and electronic devices are produced on a production area of 9,000 m². Most of the manufactured products are for white goods, such as PCBs for controlling household appliances or electronics for the automotive and communications sectors. Due to the advanced degree of production automation, MELECS EWS competes by offering top-level quality, even within the tight international price competition. MELECS offers end-toend traceability for each module it manufactures. Interconnected line production and short automated control loops with innovative control processes ensure a constantly high level of quality. MELECS relies on uniform tester platforms for in-circuit and final inspections and uses a manufacturing information system (FIS), thus ensuring complete documentation of all the data and process steps.

Elektronikwerk Györ

At its site in Györ, MELECS manufactures products requiring a high level of manual labor. Large numbers of flat electronic assemblies are produced here on a developed area of 6,000 m². Most of the manufactured products are for white goods, such as PCBs for controlling household appliances, or electronics for the Communications sector. The electronics plant in Györ is a reliable and flexible partner that can respond quickly to rapidly changing customer requirements.

In der Fertigung des Elektronikwerks Györ werden auf über 6.000 m² verbauter Fläche elektronische Flachbaugruppen in mittleren und hohen Stückzahlen und mit hohem Handarbeitsanteil produziert. Ein Großteil der gefertigten Produkte sind Weiße Ware wie Platinen zur Steuerung von Haushaltsgeräten oder Elektroniken für den Bereich Kommunikation. Das Elektronikwerk Györ ist ein zuverlässiger und flexibler Partner, der rasch auf schnell wechselnde Kundenanforderungen reagieren kann.

Electronic Works Györ


SWL Schaltanlagenwerk Linz

Switchgears Works Linz

Als größter Schaltanlagenproduzent Österreichs entwickelt MELECS SWL maßgeschneiderte Lösungen für sämtliche Branchen der Industrie. Der Branchenmix beinhaltet Elektrizitätsversorgungsunternehmen und Kraftwerke ebenso wie kommunale Einrichtungen, Infrastruktur, Gebäudetechnik oder die Schienenfahrzeugindustrie. Im MELECS Werk in Linz werden auf einer Fläche von ca. 6.500 m2 elektrische Schaltanlagen produziert. Das Produktspektrum umfasst Hauptschaltanlagen bis 1.000 V, Umrichter- bzw. Stromrichterschränke, Steuer- und Elektronikschränke, Motor Control Center, Pulte und Kleinverteiler, eigenentwickelte Mittelspannungsanlagen bis 42 kV sowie Transformatorstationen (Aluminiumbauweise) bis 36 kV. Die auf individuelle Lösungen spezialisierten Experten von MELECS SWL unterstützen ihre Kunden bestmöglich bei der Realisierung ihrer Visionen.

Being the largest producer of switchgears in Austria, MELECS SWL develops tailor-made solutions for all sectors of the industry. The sector mix includes electricity supply companies and power stations as well as municipal facilities, infrastructure, building engineering and the railway industry. At the MELECS plant in Linz, electrical switchgears are produced on an area of 6,500 m2. The product range covers main switches up to 1,000 V, inverter and rectifier bays, control and electronics bays, Motor Control Centres, panels and small distribution boards, medium voltage bays up to 42 kV and transformer stations (aluminium design) up to 36 kV. The engineering experts of MELECS SWL are specialised in customized solutions and offer customers the best possible support for realizing their visions.

ETS Schaltanlagenwerk Teplice

Switchgears works Teplice

MELECS ETS mit Sitz in Teplice/Tschechien ist ein führender Anbieter von Niederspannungs-Schaltanlagen und Transformatorstationen (Betonbauweise) für den internationalen Markt. Der Branchenmix beinhaltet Schaltanlagen für die Energieversorgung, Industrieanlagen und Gebäudetechnik. Im MELECS ETS Werk werden auf einer Fläche von 3.000 m2 elektrische Schaltanlagen produziert. Das Produktspektrum umfasst Niederspannungs-Schaltanlagen bis 1.000 V, Umrichter- bzw. Stromrichterschränke, Steuer- und Elektronikschränke, Motor Control Center, Pulte und Kleinverteiler sowie Trafostationen in Betonbauweise für Nennspannung 22kV und 35 kV. Die Trafostationen von MELECS ETS werden getestet gemäß CSN EN 62271-202. Alle Produkte erfüllen alle Anforderungen der gesetzlichen und technischen Normen einschließlich der Typenprüfungen, die in akkreditierten Prüfstellen der EU durchgeführt werden.

MELECS ETS, based in Teplice/Czech Republic, is a leading provider of low voltage switchboards and transformer stations (concrete design) for the international market. The sector mix includes electricity supply companies, industrial facilities and building technology. On an area of 3,000 m² MELECS ETS produces electrical switchboards. The product range covers low-voltage bays up to 1,000 volts, inverter and rectifier bays, control and electronics bays, Motor Control Centres, panels and small distribution boards and transformer stations (concrete design) for 22 kV and 35 kV rated voltage. Transformer stations of MELECS ETS are tested according to CSN EN 62271-202. All products meet all requirements of the legal and technical standards, including the type tests of accredited EU-laboratories.


15

Logistik/Logistics

Ganzheitliche Supply Chain Organisation Quantität und Qualität sind heute zentrale Begriffe im B-to-B-Bereich. Bei MELECS stehen intelligente Logistik-Systeme im Sinne der ganzheitlichen Supply Chain Organisation an oberster Stelle. Alle Prozesse vom gesamten Material- und Warenfluss mit dem verbundenen Informationsfluss einschließlich Aftersales sind integrierte Bestandteile des SCM von MELECS. Wie bei der Entwicklung und Produktion bietet MELECS auch hier größtmögliche Flexibilität, um den unterschiedlichsten Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und Abläufe effektiver zu gestalten. MELECS ermöglicht seinen Kunden Systemanbindungen (u.a. EDI). Schnelle und kostengünstige Transporte sind durch die Kooperation mit externen Partnern sichergestellt. Mehrere Produktionsstandorte unter gemeinsamer Fokussierung schaffen Back-up-Funktionalität.

Logistics Nowadays, quantity and quality are major terms in the B-to-B sector. Intelligent logistic systems and an integrated supply chain organisation have top priority for MELECS. All processes from the entire flow of material, goods and information to aftersales services are integrated part of MELECS’ SCM. Thus allows MELECS maximum flexibility to meet market requirements and make procedures more effective. MELECS provides its customers direct data links (e.g. by EDI). Cooperation with external partners ensure costefficient and quick transportation. Several different production locations under one single management provide backup functionality.


16

MELECS Holding mit Sitz in Wien unterstützt die operativen Einheiten bei werksübergreifenden Aufgaben. MELECS Holding, located in Vienna, supports the operational units with cross-plant tasks.

Certificates ISO9001 - 2008 ISO/TS 16949 - 2009 ISO14001 - 2004 EN_ISO_3834_2 IRIS DIN 6701 Arsenal, FGH, GOST, IPH TUEV VDE, CE, MET

Reference customer Andritz Bombardier BorgWarner (ehem. Haldex Traction) BSH Deutsche Bahn Dürr ELIN Energie AG GETRAG Hartmann Knorr Bremse Linz AG List Magna maxon motor odelo ÖBB PKE Schindler Sepura Siemens AG Siemens VAI Voest Alpine ZKW


MELECS Company Brochure