WG/3Zi/K/BAR

Page 380

10.12.2009 BIBLIOTHEK Ole Aselmann Caféunterwegs Berlin – Beijing I

Ausgangspunkt meines Vortrags „Berlin-Beijing Caféunterwegs“ war die erste Etappe einer Wanderung von der westlichen in die östliche Hemisphäre, von Berlin bis Peking. In meinem Vortrag folgte ich chronologisch meiner Arbeit, in der ich mich mit der Erfahrung auseinandergesetzt habe, die Authentizität, Zeit, Gleichzeitigkeit und europäische Geistes- und Ideengeschichte miteinander zu verbinden sucht. Dem subjektiv Erlebten begegne ich in meiner Arbeit mit der Reflektion, vor allem sichtbar im Zusammenhang ihrer Präsentation und Darstellung. Darüber

hinaus spielt die Ebene der Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen eine wesentliche Rolle, sowohl in der Konzipierung, immer auf dem Hintergrund der europäischen Ideengeschichte, wie auch als Frage der Form und der Darstellung, die häufig eine Mischung zwischen Performance und Dokumentation ist. Im Vortrag verfolgte ich den Ansatz, die europäische Geistesgeschichte durch die Wanderung von Berlin nach Beijing für mich zu öffnen. Im Oktober letzten Jahres, nach letztendlich drei Etappen, bin ich in Peking angekommen. Es hat sich einiges getan.


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.