Page 1

4/2019 Juli/August

www.countryhomes.de B 52188

D E U T S C H E AU S G A B E

W O H N E N I M L A N D H AU S S T I L Deutschland € 5,00 Österreich 5,90 € Schweiz 10,50 sfr

KÜSTENFEELING

2O0 -TIPPS

DEK

STE IM FÜR FE Y-

R COUNTL STI

Einrichten im Hamptons-Stil

TRAUMREISE Wandern an der Küste von Wales

Wie aus einem Kloster eine Wohlfühl-Pension wurde Womit eine Familie alten Charme in ein neues Haus brachte Was ein altes Cottage zum Schmuckstück werden ließ


FĂźr uns immo nur mit SĂźdbalkon.

Finde dein perfektes Zuhause auf immowelt.de


EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser, dieses Jahr mussten wir uns ziemlich gedulden mit dem Sommer. Durch den vielen Regen blühen unsere Gärten nun aber umso schöner und wir genießen das Leben im Freien. Genau die richtige Zeit für Sommerfeste! Starten Sie mit unseren 20 Ideen für Feste im Country-

Juli & August

Stil (ab S. 36) in die Feier-Saison und bereichern das Buffet mit fruchtigen Rezepten für gesundes DetoxWasser (ab S. 44). Oder steht bald schon ein schöner

Lebens

Urlaub am Meer an? Mit unseren vielen sommerlichen Wohnideen

er, Somm e, Sonnlu st!

SUE WEYRICH Chefredakteurin

und dem Special Maritim wohnen im Hamptons-Stil (ab S. 18) können Sie sich bestens darauf einstimmen. Etwas kühler aber auch wunderschön ist es an der Küste von Wales (ab S. 90). Begleiten Sie uns in das britische Naturparadies für Wanderfreunde mit seinen zauberhaften Orten. Zurück Zuhause finden Sie Ideen

für lauschige Plätzchen in Garten & Balkon (ab S. 74). Wir wünschen Ihnen einen wundervollen Sommer,

Ihre

Hintergrund: Adobe Stock / Ekaterina Druzhinina

AT ES MON STAR D E MOLINE

Sue Weyrich

S

MATT HÄNGE res als an es schöne Was gibt ertag einen Somm rm a w m e zu ein baumeln die Seele en h fach mal c tz lä P perfektes in E . n e lass „Moline“. ngematte ä H t is r fü da Wind und elt sanft im k u a h sc ein Sie d Relaxen Lesen un m zu t d lä sanften man den während lvorhang n Musche s Tönen vo nn. Beide uschen ka la “ iz p a e „C .loberon.d r auf www a llb e st e b

Besuchen Sie uns online:

WEBSITE www.countryhomes.de ABO-SHOP www.ipm-verlag.de FACEBOOK facebook.com/countryhomesmagazin Digitale Ausgaben erhältlich unter: Keosk (bit.ly/keosk_CountryHomes) und Pressekatalog (bit.ly/CountryHomes_PK)

3


18

Inhalt

28 Wohnen 10 # Ein himmlisches Zuhause

Clare und Malcolm Ewing

#

JULI /AUGUST

Garten

Einrichten & Dekorieren

36 # 20 Deko-Tipps für Feste im Country-Stil

Feiern Sie mit

Hamptons-Stil

Erfahren Sie

lieben ihr Zuhause – ein ehemaliges

uns den Sommer. Wir bringen einzig-

woher er kommt, was ihn ausmacht

Kloster, das heute neben den beiden

artige Ideen für Feste im Freien mit.

und welche Materialien zu ihm passen.

ihre Pension und viele Tiere beherbergt.

28 # Nagelneu im alten Look

74 Garten und Balkon in Sommerlaune

Ob Landgarten

56 Hereinspaziert Wir präsentieren Ihnen neue Modelle und aktuelle

Clara und Victor hatten ihr Traumhaus

oder Stadtbalkon. Bei uns finden Sie

Trends rund ums Thema Türen & Trep-

eigentlich schon gefunden, doch es

die schönsten Ideen für grüne Oasen.

pen und dazu passende Accessoires.

wurde zu klein. So bauten sie ein neues Haus und verliehen ihm mit viel Liebe zum Detail alten Charme.

48 # Cottage am Fluss Nostalgie und modernes Design treffen sich im Cottage von Daisy und Rupert Lewis gekonnt mit persönlichem Stil.

78 Furioses Blütenfestival der Chrysanthemen

Erfahren

Sie Wissenswertes und Tipps zur üppig bunten Spätsommerblume.

82 Ein Gartenparadies mit Meerblick

Wie Sue & Mike Pal-

mer einen drögen Garten am Meer in eine blühende Oase samt Gemüse-

# Unsere Titelthemen

4

18 # Maritim wohnen im

abteilung umwandeln konnten.

74 Titelfoto: Loberon


INHALTSVERZEICHNIS

20

DEKO-TIPPS

10

FÜR FESTE IM

COUNTRYSTIL

36 Rezepte 44 Sommertrend DetoxWasser

Genießen Sie mit uns fünf

Editorial

S. 3

Wohn-News

S. 6

Fundstücke

S. 8

leckere Varianten des angesagten,

Style den Stil

S. 17

aromatischen Powergetränks.

Schaufenster

S. 61

Bestell-Collection

S. 62

Wohnen & Leben

S. 68

feinen Aroma der kleinen, lilafarbenen

Garten-News

S. 72

Blüten verzaubern, die schon die

Shopping Guide

S. 80

österreichische Kaiserin Sissi liebte.

Mein Moment

S. 96

Adressen / Hersteller

S. 98

Impressum

S. 98

Vorschau

S. 99

64 Sommer-Rezepte mit Veilchen

Lassen Sie sich vom

Reise 90 # Wandern im Küstenparadies Wales

Auf einer

LESETIPP

Jetzt am Kiosk!

In der nächsten Ausgabe der LandLeben finden Sie 10 Ideen für den Sommer, Urlaubsorte für die Seele, altes Wissen über Kräuter und tolle Rezepte aus der Landfrauen-Küche. Dazu eine große Verlosung für Urlaub & Küche. Weitere Infos: www.landleben-magazin.de

Wanderung durch den Pembrokeshire National Park lässt sich der südlichste Zipfel von Wales mit seiner rauen Küste wunderbar erkunden.

Fotos: Anne-Charlotte Andersson /Heidi Holding AB (1); www.ti-mediacontent.com (1); WestwingNow (1); Brent Darby /Narratives (1); HockDichHin.de (1); Maisons du Monde (1) Illustration: Adobe Stock /olesiaagudova

5


NEWS

Sommerfrisches

URLAUBS-FEELING Sonnengelb trifft Ozeanblau und helle Naturtöne:

Der perfekte Mix für erholsame Stunden im Juli & August.

Hinsetzen & genießen: die Um bi Am s da , ng gebu ck. ente, das Frühstü n vo Alle Produkte Maisons du Monde.

6


STREIFEN-LOOK

in Leinen / Baumwolle. Kissen um 69, Servietten um 12, Tischläufer um 69 Euro von Lexington.

3

1 2

Feste Hocker oder Sitzblöcke sin schöne Altern d at ven zum klassi-ischen Sofatisch.

4

1

5

BLUMENSTÄNDER “Handed By“ mit Holzfüßen, um 35 Euro über TakaTomo.de. LATERNE “Fleur de Sel“ aus Bambus, Rattan & Leder, um 109 Euro von Beaumonde. KLEIDERHAKEN im Vintage-Look, um 23 Euro von Melody Maison. SCHMUCKKASTEN “Windsor Blue“ aus lackiertem Holz von Gift Company, um 295 Euro über Desiary.de. SCHLAFWÜRFEL “Cube“ von CADA Design wird sekundenschnell zum Bett, um 299 Euro über Designbotschaft.com.

2

3

4

5

6

MUSTER-MIX Teppich „Tranget“ in flachgewebter Handarbeit. In 170x240 cm, um 179 Euro von Ikea.

7

8

9 10

6

KUGELLEUCHTE “Coral“ aus Bambus von Designer David Trubridge, um 450 Euro über HolzDesignPur. OUTDOOR-KISSEN “Azule“, um 18 Euro von Sunnylife. VORRATSBEHÄLTER “Richmond“ aus Keramik mit Holzdeckel, um 18 Euro über Creative Tops. ETAGERE “Babell Big“ mit 53 cm Höhe gibt es in 8 Farben, um 45 Euro von Koziol. LOTUSGRILL “Mini BBQ“ von Cuckooland in Maisgelb. Heiß in 3-5 Minuten, um 149 Euro über Gartentraeume.com.

7 8

9

10

7


EINRICHTEN & DEKORIEREN

Fundstücke

PERSÖNLICHE LIEBLINGE AUS DER REDAKTION

FARB-QUARTETT

Perfekt geeignet für Outdoor-Sommertafeln: die neue Melamin-Geschirr-Serie „Bloom“. Mit matter, kratzfester Oberfläche in Weiß, Türkis, Schwarz und Gelb. Zu haben als Essteller (um 7 Euro), Suppen- und Frühstücksteller (um 6 Euro), Schalen in 4 Größen (ab 3 Euro), Becher mit und ohne Henkel (um 6 und 5 Euro) sowie Salatbesteck (um 6 Euro). Von Mepal

Wie auf Long Island

TURM-LEUCHTE

Wohlfühl-Oase Dicke Matten und viele unterschiedliche Kissen (ab 16 Euro) machen diese Bank zur gemütlichen Sommer-Lounge. Highlight darüber ist die außergewöhnliche Garderobe „Surfing“ (um 40 Euro) in Form eines Surfbrettes mit vier Haken. Von Maisons du Monde

Wie die großen Originale sorgen die Windlichter „Pihla“ als 74 cm hoher blau-weißer Turm (um 47 Euro) oder als 28,5 cm hohes weißes Turm-Trio (um 39 Euro) aus Eisen für Licht im Dunkeln und bringen Ihnen sommerliches Strandfeeling auf Terrasse, Balkon oder auch ins Wohnzimmer. Von Loberon

ZITRUS-SCHIFF Einfach lecker: Zitronenlimonade für heiße Sommertage. Dafür 100 g Zucker und 1 Prise Salz in 500 ml Wasser rührend köcheln. Abkühlen lassen und mit frischem Zitrussaft aus Presse „Ahoi“ (um 8 Euro von Koziol) und 500 ml Sprudelwasser mischen.

8

Bestelladressen zu den vorgestellten Produkten siehe Seite 98


Fischgrät Parkett

Französisches Fischgrät

Massivholzdielen

Sägeraue Oberflächen

BEI UNS FINDEN SIE IHR TRAUMPARKETT – GARANTIERT! Unser Manufakturparkett wird individuell nach Ihren Wünschen gefertigt. Wählen Sie aus vielen Formaten, Oberflächen und Farbtönen.

www.fischbacher-living.de

e Individuell und Beratung Terminng: vereinbaru

) +49 (8067

9 09 98 90 e

ein-Cod mit Gutsch 5 % Rabatt IP 9 M201

S. Fischbacher Living, Am Kapellenfeld 2, D-83109 Großkarolinenfeld, info@fischbacher-living.de


WOHNEN

Ein himmlisches

ZUHAUSE

Ein ehemaliges Kloster aus dem 15. Jahrhundert ist heute das Zuhause von Clare und Malcolm Ewing. Es strahlt Ruhe und Gelassenheit aus und ist Anlaufstelle für Familie und Gäste. Text: Luitgard Ausburg / Charlotte Colville

PARADIES FÜRS FEDERVIEH: Die Bantam-Hühner laufen durch den Garten.

10



Fotos: Brent Darby / Narratives


ZEITZEUGE

Der älteste Teil des Hauses aus dem 15. Jahrhundert befindet sich rechts.

Zu Hause bei ... BEWOHNER Hier wohnen Clare und Malcolm Ewing, die in ihrem Zuhause auch das charmante Bed & Breakfast „The Priory“ führen. HAUS Erbaut im 15. Jahrhundert, beherbergte die Klosteranlage zwei Jahrhunderte lang Mönche. Später kamen weitere Anbauten dazu. LAGE Das Anwesen steht in Syresham, im englischen Bezirk South Northamptonshire.

11


Tipp

en arben bild Neutrale F ftige rä k s, si a B die ruhige n rbreiten ei Nuancen ve efühl im G eGute-Laun aus. ganzen H

„Ich liebe es, mit Farben zu spielen:

Eine Nische leuchtet in Rot, die Küche bekam zartgelbe Wände, Kissen und Accessoires strahlen in Blau und Türkis.

OBEN Hell-

blaue Akzente bringen Frische ins Wohnzimmer mit den beigen Polstersesseln. LINKS Im rot

gestrichenen Alkoven kommt der antike Sekretär – ein Erbstück – gut zur Geltung.

12

C

lare und Malcolm Ewing haben ein Problem: Ihr Zuhause ist so schön, dass die wenigstens es freiwillig wieder verlassen. „Es kommt häufig vor, dass Freunde zum Mittagessen kommen und am späten Abend immer noch bei uns sind, und dass Familienmitglieder, die sich über Weihnachten angesagt haben, kurzerhand bis Neujahr bleiben“, lacht Clare, die mit Malcolm selbst schon seit 35 Jahren im Haus lebt. „Es hat ohne Frage eine ganz besondere Anziehungskraft. Ich würde sagen, es ist magisch!“ Dabei war die Vergangenheit gar nicht so zauberhaft. Erbaut um das Jahr 1400, beherbergte das ehemalige Kloster zwei Jahrhunderte lang Mönche. Im Bürgerkrieg diente es als Hospital für Soldaten, die auf den Schlachten ringsum verwundet wurden. Um 1700 und 1900 wurden weitere Gebäude zum Kloster hinzugebaut. Heute erstrahlt das Ensemble im georgianischen Stil. 1984 bezogen Clare und Malcolm das Anwesen. Fast hätte es nicht geklappt, denn in der ersten Runde wurden sie überboten. „Das Schicksal meinte es gut mit uns, denn schon nach einem Jahr zogen die Besitzer wieder 


WOHNEN SONNIG Die Küche im

Provence-Look mit zartgelb gestrichenen Wänden.

13


WOHNEN

GUT GEBETTET

Blümchentapete und -vorhänge machen das Schlafzimmer feminin und romantisch.

14


„Unser Haus ist wie ein alter Freund: Verlässlich, treu und ein sicherer Hafen für die ganze Familie, unsere Gäste und die Tiere.“ aus und wir ließen uns die erneute Chance nicht nehmen“, erzählt Clare. Nicht nur sie und Malcolm waren überglücklich, auch die Töchter Harriet und Charlotte waren selig, denn zum Haus gehörte eine ganze Heerschar von Tieren, inklusive zwei Shetlandponys. Und die Familie wuchs weiter. Neben Sohn Edward um Hunde, Katzen, Hamster, Meerschweinchen, Kaninchen, Hühner und Enten. Ihr neues Zuhause stellte die Ewings vor einige Herausforderungen: Küche und Bäder waren veraltet und den Ansprüchen einer fünfköpfigen Familie nicht gewachsen. „Die Handwerker fielen fast in Ohnmacht, als sie die alten Leitungen entdeckten“, lacht Clare. „Ein Wunder, dass das Haus nicht schon längst in Flammen aufgegangen war!“ Nach und nach hielt moderner Komfort Einzug: Neue Leitungen wurden verlegt, die Bäder erhielten Duschen und Clare verwandelte die Küche in einen gemütlichen Lieblingsort, der zum Dreh- und Angelpunkt der Familie wurde. „Unser Haus ist sicher kein perfektes Vorzeigeobjekt“, so Clare, „ich würde es mit einem guten Freund vergleichen, auf den man sich 

OBEN

Lieblingsstücke bilden ein Stillleben auf der Kommode; unter den alten Balken schlafen Clares Gäste ganz himmlisch. RECHTS

Holzvertäfelung, Vorhänge und Pastellgrün machen das Bad wohnlich.

15


WOHNEN

immer verlassen kann. Es ist ein Haus mit Seele und Charakter.“ Das finden auch die vielen Stammgäste, die Jahr für Jahr im ehemaligen Kloster ihren Urlaub verbringen. Nachdem die Kinder aus dem Haus waren, gestalteten Clare und Malcolm einige Räume zu Gästezimmern um und führen heute ein Bed & Breakfast. Tierlieb sollte man sein, möchte man hier unterkommen. Eine Schar Bantam-Hühner und bellende Terrier bilden das Begrüßungskommitee. Die Ponys laufen frei herum, pflücken schon mal die frisch gewaschene Wäsche von der Leine oder schauen zur Küche herein. Die vielen Tiere, das friedliche Landleben, die historische Vergangenheit – all das macht den besonderen Charme des Hauses aus und sorgt dafür, dass „The Priory“ sicher noch lange Anziehungspunkt für Familie und Gäste sein wird. 

16

LINKS Frisch

GANZE SEITE

gepflückt von der Wiese ins Haus: Blumen finden Clare und ihre beiden Enkelkinder im Garten.

Clares Garten ist eine blühende Oase. Im Hintergrund ist die angrenzende Kirche zu sehen.


SHOPPING

Inspiriert von ...

Der Stil

Clare Ewings Landidylle

Beige sorgt für einen neutralen Hintergrund, vor dem Farbtupfer leuchten.

1

DEKO-TIPP

New Romantic

Romantisch, aber nicht kitschig, das ist das Merkmal dieses Stils. Softe Farben prägen den Look.

2

3 4

• HERZENSDINGE Ans Herz gewachsene Erbstücke, wie das Tischchen mit den gedrechselten Beinen, verleihen den Zimmern eine ganz persönliche Note.

5

Geöltes Eichenholz vermittelt Wärme und Geborgenheit.

6

• KOMBINATION Clare setzt auf einen modernen Farbmix. Anstelle von klassischem Rosa findet man in ihrem Haus Farbtupfer in Blauschattierungen von Azur bis Türkis. Das wirkt frisch und fröhlich. Dezente Muster auf Tapeten und Stoffen bringen Abwechslung ins Deko-Spiel.

• MÖBEL Ein besonderes Einzelstück, wie ein Polstersessel, wird zum gemütlichen Fixpunkt im Raum.

Clare Ewings Wohnzimmer

Farbkonzept

Hellblau setzt leuchtende Akzente, Beige bildet den ruhigen Hintergrund. Die Mustertapete nimmt beide Farbtöne auf.

7

8

Türkis

Muster

Beige

1 Tapete „Emily“ (um 101 Euro, 53 x 1005 cm, www.lexingtoncompany.com). 2 Kuscheldecke aus Merino- und Lammwolle (um 65 Euro, Bronte by Moon über www.hurnandhurn.com). 3 Tischlampe „Marie“ mit geschnitztem Mangoholzgestell (um 80 Euro, www.maisonsdumonde.com). 4 Stuhl „J41“, eine Neuauflage des Klassikers von Boge Mogensen (Eiche, geölt, um 285 Euro, Hay über www.connox.de). 5 Kissen „Eske“ (50 x 50 cm, um 35 Euro, Broste Copenhagen über www.trouva.com). 6 Deko-Kissen „Ashville“ in Art-Déco-Optik (50 x 50 cm, Preis auf Anfrage, www.eightmood.com). 7 Beistelltisch mit gedrechseltem Fuß (um 140 Euro, www.car-moebel.de) 8 Polstersessel „Butterfly“ mit Baumwollbezug (um 399 Euro, www.maisonsdumonde.com)

17


EINRICHTEN & DEKORIEREN

Maritim Wohnen im

HAMPTONS-STIL

1

DECKEN UND

TÜCHER aus Leinen oder Baumwolle und gestreift in den Meeresfarben Blau, Weiß und Sand oder in Waffelwebart passen einfach perfekt zum Küsten-Style.

18


Im Osten der Insel Long Island hat sich der ganz eigene Wohn-Stil entwickelt. Frisch, leicht und doch elegant mischen sich maritime Elemente mit hochwertigen Materialien zum WohlfĂźhl-Ambiente. Text: Sue Weyrich



Fotos: www.ti-mediacontent.com

19


EINRICHTEN & DEKORIEREN

2

GLASWARE

in Türkis / Blau wie der Ozean und Korb- oder Bambusflechtwerk bringen eine frische Meeresbriese auf den sommerlich gedeckten Esstisch.

20


3

TREIBHOLZ

lässt sich zu wunderschöner Deko arrangieren oder auch zu Möbelstücken verbauen. Perfekt dazu: rustikale Ton-Schalen.

Das macht den Hamptons-Stil aus Illustrationen: Adobe Stock / Ekaterina Druzhinina

Weiß, Grau, natürliche Küstentöne und klassische Formen prägen den Look der luxuriösen Strandhäuser vor den Toren von New York. • AUSSEN Weiße Vertäfelungen oder Schindeln decken die Fassade, graue Ziegel die Dächer. Fenstertüren mit Sprossen und Klappläden setzen Kontraste und eine überdachte Veranda prägt das Bild. • INNEN Weiß gekalkte Möbel stehen hier auf natürlichen Holzdielen und vor halbhoch getäfelten oder tapezierten Wänden.

Woll- oder Sisalteppiche bringen Gemütlichkeit, genauso wie die zart fliegenden Vorhänge, Baumwollüberwürfe, zahlreiche Kissen und Körbe. Schlichte Stehlampen flankieren Sofas und Betten. Maritime Bilder und Dekoration setzen Akzente und unterstreichen den leichten, freundlichen und sommerlichen Küsten-Style.

21


Materialien für den Hamptons-Stil Passend zur Umgebung am Strand dominieren natürliche Materialien den Style im Osten der Halbinsel Long Island. • HOLZ, vorzugsweise weiß gekalkt, bestimmt das Material der Möbel. Einzelstücke in dunklem Holz setzen Kontraste. Dielen decken die Böden, Täfelungen die Fassade und auch gerne manche Wände. Treibholz – am besten selbst gesammelt – kann zu einzigartiger Deko werden. • STOFFE spielen die zweite große Rolle und bestehen aus Naturmaterialien wie Leinen, Baumwolle, Hanf oder Sisal – für Vorhänge, Bezüge, Überwürfe, Teppiche, Decken, Servietten, Wandverkleidungen. • GLAS & KORB decken den Tisch und zieren Kommoden, Konsolen und Regale.

4

LEICHT UND LUFTIG

tanzen zarte Chiffonstoffe im Wind. Davor hängt die einzigartige Girlande aus selbst gesammelten Treibholzstückchen.

22


5

EINRICHTEN & DEKORIEREN

KORALLEN-KISSEN

auf dem schlichten Sofa, ein grober Wollteppich und Accessoires aus Treibholz und Rattan holen den Strand ins Wohnzimmer.

23


EINRICHTEN & DEKORIEREN

6

MUSCHEL-STOFF

als Bezug für die edle Hollywood-Schaukel, dazu weiße Steine vom Strand: so kommt maritimes Flair auf Veranda oder Balkon.

24


Schönes im Stil der

HAMPTONS Mit diesen Produkten bringen Sie den Küsten-Look in Ihr Zuhause. Vollholzm lassen si öbel selbst ka ch auch Baumarklken. Im t Sie fertig finden eP ten dazu as.

Romantisch eingefasst

wirkt die Korbflasche durch die Aussparungen dennoch wunderbar leicht. 15 cm Durchmesser und 27 cm hoch, um 12 Euro von Clayre & Eef.

Illustrationen: Adobe Stock / Ekaterina Druzhinina

Zart überrankt

Kostbar beschirmt

spendet Tischlampe „Rudyard“ angenehmes Licht. Der gedrechselte Fuß besteht aus natürlichem Echtholz, um 135 Euro von Darlighting.

Maritim gekalkt

Meeresblau gefärbt

ein Korallenbaum das Lendenkissen aus hochwertigem Canvas-Stoff im Format 33 x 53,3 cm. In vielen Farben und Formen, um 40 Euro von Zazzle.

gibt es den praktischen Klappstuhl „Patty“ aus Akazienholz im Doppelpack. 48x61 und 90 cm hoch, um 127 Euro von Bizzotto über WestwingNow.

macht der bogenförmige Schliff die schlichten Gläser zu edlen Weinkelchen. Auch als Wasser- & Sektglas im 6er-Set, um 50 Euro von Impressionen.

Elegant gedreht

Stilvoll gemixt

Edel schwingend

tragen die Eichenbeine Tisch „Louis“ in Antikoptik. Mit zwei Verlängerungsteilen von 100 auf 180 cm ausziehbar, um 500 Euro von Maisons du Monde.

treffen sich im Henkelkorb „Bahati“ natürliches Seegras und feines Leder. In 30 und 34 cm Durchmesser als Duo zu haben, um 95 Euro von Lambert.

Bestelladressen zu den vorgestellten Produkten siehe Seite 98

lädt Hollywoodschaukel „Marstrand“ zur gemütlichen Auszeit. Aus Massivholz inklusive Ketten, um 450 Euro von Home Loft Concept über Wayfair.

25


BEI DIESEN HÄNDLERN FINDEN SIE DIE UMFANGREICHE LAMBERT -KOLLEKTION! PLZ 01326 DRESDEN, LOOP, 0351 2654960 · 01067 DRESDEN, MÖBEL+INTERIEUR BY VIVERE, 0351 2054480 · 01796 PIRNA, WOHNPHILOSOPHIE, 03501 527098 · 04109 LEIPZIG, INTERIEURTEAM, 0341 3191260 · 04109 LEIPZIG, HUBERT, 0341 2132112 · 04758 OSCHATZ, FASZINATION INTERIOR, 03435 90340 · 07743 JENA, HANDWERT, 03641 443382 · 09119 CHEMNITZ, TUFFNER, 0371 3560160 · 10623 BERLIN, LAMBERT FLAGSHIPSTORE, 030 8813036 · 14199 BERLIN, RÄUME NET, 030 83200992 · 17459 ÜCKERITZ, HUS & HOFF, 038375 22013 · 18055 ROSTOCK, KONTOR, 0381 4900415 · 18347 AHRENSHOOP, WOHNGARTEN, 038220 66226 · 20249 HAMBURG, HAUS HAMBURG SEIRAFI, 040 27863934 · 20354 HAMBURG, WOHNGEFÜHL, 040 35714494 · 20354 HAMBURG, HAUS HAMBURG SEIRAFI, 040 85106554 · 20354 HAMBURG, WEITZ, 040 3785580 · 20354 HAMBURG, LAMBERT FLAGSHIPSTORE, 040 28809917 · 21029 HAMBURG, MARKS EINRICHTUNGEN, 040 72414110 · 21614 BUXTEHUDE, HERMANN SCHÖNES LEBEN, 04161 512251 · 22391 HAMBURG, HAUS HAMBURG SEIRAFI, 040 61139422 · 22587 HAMBURG, ANAMUNDI, 040 57004451, 22589 HAMBURG, GUDEWER - DIE GARTENEINRICHTER, 040 871066 · 22962 SIEK, WOHNART, 04107 85190915 · 22767 HAMBURG, WOHNART IM STILWERK, 040 52594321 · 23359 HAMBURG, BRIGITTE GIESEN, 040 63856611 · 23661 BAD SCHWARTAU, FRIEDRICH STEINFELDT, 0451 21008 · 23669 TIMMENDORFER STRAND-NIENDORF, LAMBERT STUDIO BRINKMANN, 04503 702880 · 23879 MÖLLN, KRAMERDEEL, 04542 2630 · 24343 ECKERNFÖRDE, OSTOVARI, 04351 666977 · 24943 FLENSBURG, VIVART WOHNMAGAZIN, 0461 3184449 · 25462 RELLINGEN, B. SCHRÖDER & SOHN, 04101 54410 · 25980 KEITUM, TEEKONTOR KEITUM, 04651 8891194 · 25980 SYLT, HOMESTORIES, 04651 9952776 · 25992 LIST, KLEINKARIERT, 04651 4468117 · 26548 NORDERNEY, NORDERNEYRAUM, 04932 840170 · 26789 LEER, MÖBEL SCHULTE, 0491 4366, 26789 LEER, AQUA, 0491 2558 · 27283 VERDEN, WOHNWERKSTATT, 04231 9567544 · 27721 RITTERHUDE, FREIRAUM, 04292 81440 · 27726 WORPSWEDE, CASA DI MOBILI, 04792 9445 · 30165 HANNOVER, MÖBEL STAUDE, 0511 937980 · 30559 HANNOVER, JÖHRENSHOF, 0511/56355999 · 30900 WEDEMARK, HÖPERSHOF, 05130 8412 · 31134 HILDESHEIM, LILI' S, 05121 12671 · 31582 NIENBURG, SCHÖNERLEBEN, 05021 911024 · 30171 HANNOVER, WEITZ, 0511 3539700 · 31785 HAMELN, RENNER, 05151 944221 · 32312 LÜBBECKE, SCHARRN 3, 05741 7303 · 32584 LÖHNE, RÖHR UND SOHN, 05732 9810574 · 32832 AUGUSTDORF, JUTTA EXTER-SOTTMEIER, 05237 796 · 33098 PADERBORN, ABITARE, 05251 296322 · 33415 VERL, BECKHOFF, 05246 92600 · 33605 BIELEFELD, LOHMEIER HOME INTEROIRS, 0521 21015 · 35037 MARBURG, KETZERBACH 12, 06421 66635 · 35037 MARBURG, CASA DUE, 06421 3093322 · 35428 LANGGÖNS, MIRA'S, 06403 7748878 · 35685 DILLENBURG-MANDERBACH, HOLZ KRETZ, 02771 2671411 · 36037 FULDA, LIEBLINGS, 0661 25031801 · 36199 ROTENBURG, F.BIER, 06623 1504 · 36433 BAD SALZUNGEN, WOHNBAR, 03695 6393666 · 37431 BAD LAUTERBERG, PETRA NABERS, 05524 8539411 · 37699 FÜRSTENBERG, MANUFAKTUR WERKSVERKAUF, 05271 401110 · 38100 BRAUNSCHWEIG, RENTER EINRICHTUNGEN, 0531 45492 · 39104 MAGDEBURG, THIES WOHNEN + LEBEN, 0391 5342426 · 40212 DÜSSELDORF, LAMBERT FLAGSHIP-STORE, 0211 8620420 · 40545 DÜSSELDORF, DOMUS, 0211 56386820 · 40597 DÜSSELDORF, ABITARE, 0211 71065574 · 41061 MÖNCHENGLADBACH, LA CASA, 02161 206924 · 41751 MÖNCHENGLADBACH, REUTER, 02161 3089226 · 44135 DORTMUND, LAMBERT FLAGSHIPSTORE, 0231 99951381 · 44137 DORTMUND, EINRICHTUNGSHAUS BÜKER, 0231 143031 · 44229 DORTMUND-KIRCHHÖRDE, CORNER 378, 0231 94197871 · 44309 DORTMUND, STELLFELD & ERNST, 0231 54523156 · 44787 BOCHUM, G E S, 0234 51656010 · 44787 BOCHUM, GUSTAV BLENNEMANN, 0234 5450010 · 44787 BOCHUM, WOHNSTUDIO VAN DER VIS, 0234 13027 · 45130 ESSEN, STADTHAUS, 0201 5458965 · 45130 ESSEN, POGGE BODEN-DESIGN, 0201 7267910 · 45481 MÜLHEIM, STILVOLL, 02841 8855344 · 45481 MÜLHEIM, ROHLOFF FERIENPARK, 0208 8286888 · 45721 HALTERN AM SEE, DIE KUNST ZU WOHNEN, 02360 248740 · 46244 BOTTROP, TIMMERHAUS, 02045 82385 · 46348 RAESFELD, HETKAMP EINRICHTUNG UND MODE, 02865 60940 · 46483 WESEL, MARTIN'S EVOLUTION, 0281 31313 · 46535 DINSLAKEN, DECOBAR, 02064 603072 · 47447 MOERS, DRIFTE WOHNFORM, 02841 6030 · 47533 KLEVE, KUNSTHAUS ELBERS, 02821 23118 · 48143 MÜNSTER, KÖSTERS WOHNKULTUR AM PRINZIPALMARKT, 0251 4142321 · 48301 NOTTULN, DAMMANN, 02502 422 · 49074 OSNABRÜCK, CASA AMBIENTE, 0541 3306665 · 49074 OSNABRÜCK, LIFESTYLE BY HERZOG & MACHA, 0541 2052566 · 49124 GEORGSMARIENHÜTTE, CASA AMBIENTE, 05401 832688 · 49186 BAD IBURG, RAUMGESTALTUNG TELSCHER, 05403 326 · 49413 DINKLAGE, BLUMEN BAHLMANN, 04443 1811 · 49716 MEPPEN, BLUMENKUNST, 05931 12524 · 49808 LINGEN, WOHNART, 0591 9151218 · 50672 KÖLN, KONTRAST, 0221 860100 · 50672 KÖLN, LAMBERT FLAGSHIPSTORE, 0221 2921650 · 50667 KÖLN, ORTLOFF, 0221 2055307 · 50858 KÖLN, A & A DESIGN, 0221 486517 · 51702 BERGNEUSTADT-WIEDENEST, WERKSHAGEN, 02261 40064 · 51375 LEVERKUSEN, HOME FASHION, 0214 73468448 · 52349 DÜREN, FORUM RAUMGESTALTUNG, 02421 15231 · 53117 BONN, DANIELS WOHNEN, 0228 677666 · 53334 MECKENHEIM, WILHELM LEY, 02225 99310 · 53424 REMAGEN-OBERWINTER, T & B, 02228 913761 · 53604 BAD HONNEF, EINRICHTUNGSHAUS WALKEMBACH, 02224 2471 · 53639 KÖNIGSWINTER, FINCA WOHNEN & GENIEßEN, 02244 901027 · 53721 SIEGBURG, INHAUSEN, 02241 59620 · 54290 TRIER, IRGENDWIE ANDERS, 0651 17047260 · 55116 MAINZ, DELLEE EINRICHTUNGEN, 06131 224518 · 55411 BINGEN, LANZ INTERIOR DESIGN, 06721 990766 · 57072 SIEGEN, WONNESHOP, 02713 8788926 · 57072 SIEGEN, BIENENKORB, 0271 53232 · 57439 ATTENDORN, HABERKAMP, 02722 634905 · 57462 OLPE, QUAST WOHNEN, 02761 539590 · 58452 WITTEN, HANSEN RAUMKONZEPTE, 02302 82737 · 59348 LÜDINGHAUSEN, AUFEROTH BANNIZA, 02591 799890 · 59302 OELDE, STADTHAUS HUMMELT, 02522 9379677 · 59555 LIPPSTADT, FREUND, 02941 2029880 · 59760 ARNSBERG, VILLA WESCO, 02932 4767030 · 59755 ARNSBERG, WIETHOFF EINRICHTUNGSHAUS, 02932 22344 · 60313 FRANKFURT, CRI-CRI HANDELS, 0171 2640150 · 60314 FRANKFURT, KONTRAST: MÖBEL. LEUCHTEN, 069 94359551 · 61231 BAD NAUHEIM, CASA AMBIENTE, 06032 306693 · 61348 BAD HOMBURG, DAS LICHT, 06172 928700 · 61462 KÖNIGSTEIN, KLAUTKE WOHNKULTUR, 06174 9980961 · 63456 HANAU-STEINHEIM, MEISER – HOME OF LIVING, 06181 67340 · 63920 GROßHEUBACH, MÖBEL BROßLER, 09371 97530 · 64653 LORSCH, LA CUISINE NATURELLE, 06251 5869366 · 65183 WIESBADEN, HOME CLASSICS, 0611 309967 · 65186 WIESBADEN, INNENLEBEN, 0611 376866 · 65232 TAUNUS-STEINHAHN, FLEURENCE, 06128 246284 · 65388 SCHLANGENBAD, NEUMÜHLE ZAWOH, 06129 5119040 · 65510 IDSTEIN, WOHNSINN, 06126 9591194 · 65845 SULZBACH, BLUMEN SCHMIDT, 069 30069915 · 66111 SAARBRÜCKEN, LA MAISON, 0681 33340 · 67346 SPEYER, MÖBEL- UND EINRICHTUNGSHAUS DERWARITSCH, 06232 75098 · 67434 NEUSTADT A. D. WEINSTRASSE, HANDRICH LIVING, 06321 49980 · 68519 VIERNHEIM, MÖBEL GÄRTNER, 06204 974810 · 68775 KETSCH, SUSANNE KEPPEL, 06202 6970 · 69120 HEIDELBERG, MC MODERN CLASSIC, 06221 474737 · 69469 WEINHEIM, CMF, 06201 66180 · 70173 STUTTGART, MERZ & BENZING, 0711 239840, · 70173 STUTTGART, LAMBERT FLAGSHIPSTORE, 0711 28411242 · 70597 STUTTGART, BELLA CASA, 0711 6339794 · 70736 FELLBACH, ERNST MACK FELLBACH, 0711 95794970 · 71088 HOLZGERLINGEN, QUERPASS, 07031 741515 · 71229 LEONBERG, KARL ZIEGLER GMBH, 07152 94730 · 71522 BACKNANG, KURT NOLLER, 07191 95600 · 72070 TÜBINGEN, HECHT EINRICHTUNGEN, 07071 688770 · 72379 HECHINGEN, ROSENROT, 07471 910544 · 72459 ALBSTADT-PFEFFINGEN, WOHNFORM WIßMANN, 07432 3951 · 72766 REUTLINGEN, LUKASZEWITZ, 07121 94470 · 73033 GÖPPINGEN, HÖPPEL, 07161 77291 · 73479 ELLWANGEN, ABELE, 07965 494 · 73614 SCHORNDORF, KUNSTSTÜCK, 07181 68350 · 74613 ÖHRINGEN, DER IDEEN-SCHREINER, 07941 9849810 · 74211 LEINGARTEN, ENDNER WOHNIDEEN GMBH, 07131 904140 · 74653 KÜNZELSAU, BREUNINGER, 07940 91820 · 75179 PFORZHEIM, SCHWEIZER WOHNEN, 07231 91660 · 75417 MÜHL-ACKER-DÜRRMENZ, ULRICH METZGER EINRICHTEN, 07041 8146990 · 76133 KARLSRUHE, SCHÖNGEIST, 0721 8248300 · 76646 BRUCHSAL, EISEN BÄRLE, 07251 97650 · 76829 LANDAU, EHRMANN, 06341 9770 · 76830 LANDAU, T+H, 06345 9496695 · 77855 ACHERN, RABOLT GMBH, 07841 25222 · 78032 WALDKIRCH, WOERNER, 07681 6040 · 78050 VS-VILLINGEN, WIEBELT/LIFESTYLE, 07721 980014 · 78333 STOCKACH, KÜCHENSTUDIO WURST, 0771 6349950 · 78532 TUTTLINGEN, SCHATZ, 07461 94940 · 78628 ROTTWEIL, ROSENKAVALIER, 0741 46939 · 79837 ST. BLASIEN, BLACKFOREST, 07672 8499904 · 79418 SCHLIENGEN, KESSLER, 07635 820444 · 79539 LÖRRACH, MAGAZIN LIVING, 07621 2669 · 79761 WALDSHUT-TIENGEN, SEIPP WOHNEN, 07741 60900, 80331 MÜNCHEN, LAMBERT FLAGSHIPSTORE, 089 28700830 · 80802 MÜNCHEN, FOCUS EINRICHTUNGEN, 089 38399217 · 81479 MÜNCHEN, IDEE E COMPLEMENTI, 089 75984972, 82031 GRÜNWALD, DAS KLEINE LANDHAUS, 089 6413628 · 82152 PLANEGG, STEFANIE LUDWIG INTERIEUR, 089 85607430 · 82256 FÜRSTENFELDBRUCK, DUNJA & TORSTEN NASTOLL, 08141 12396 · 82493 KLAIS-ELMAU, SCHLOSS ELMAU, 08823 180 · 82515 WOLFRATSHAUSEN, MAX. LEBEN, 08171 481048 · 83022 ROSENHEIM, WOHNEN UND BADEN, 08031 4092193 · 84028 LANDSHUT, DOBLINGER, 0871 22237 · 84453 MÜHLDORF, AUßER ART, 08631 9107950 · 86609 DONAUWÖRTH, MIO STILE MICELLO, 0906 9999128 · 87700 MEMMINGEN, ALLGÄUER LICHTHAUS, 08331 87603 · 88212 RAVENSBURG, TAFEL-BLATT, 0751 3525401 · 88212 RAVENSBURG, REISCHMANN, 0831 25200 · 88499 RIEDLINGEN, MARK, 07371 937013 · 88662 ÜBERLINGEN, WELTE-JOOS, 07551 5050 · 89312 GÜNZBURG, VANONI, 08221 6449 · 89584 EHINGEN, THIELEMANN EINRICHTEN, 07391 770130 · 90403 NÜRNBERG, RENNER, 0911 232839 · 90482 NÜRNBERG, 1A BLUMEN HALBIG, 0911 405327 · 90762 FÜRTH, HOMES & ROSES, 0911 771092 · 91054 ERLANGEN, G. U. E. DÖRFLER KG, 09131 920260 · 91072 LAUF, 1A BLUMEN LAUF, 09123 3303 · 91550 DINKELSBÜHL, WOHNZIMMER, 09851 589412 · 92318 NEUMARKT OPF., DIE EINRICHTUNG, 09181 509980 · 92637 WEIDEN I. D. OPF., CLAUDIA SICHERT, 0961 23838 · 93047 REGENSBURG, MAX SCHREINER, 0941 58001 · 93047 REGENSBURG, FK LIVING, 0941 63085444 · 94051 HAUZENBERG, CHRISTINE PILSL, 08586 2163 · 94315 STRAUBING, EINRICHTUNGSHAUS MELIOR, 09421 188879 · 94522 WALLERSDORF, J. SCHREINER, 09933 8314 · 95213 MÜNCHBERG, RAUMAUSSTATTUNG PÖHLMANN, 09251 2377 · 95444 BAYREUTH, SCHAUTZ, 0921 789110 · 96047 BAMBERG, MÜLLER 7 INTERIEUR KONZEPTE, 0951 965120 · 96052 BAMBERG, KERZEN-BONN, 0951 965750 · 97070 WÜRZBURG, SCHWARZWELLER, 0931 42304 · 97209 VEITSHÖCHHEIM, GREENLIFE, 0931 40409940 · 97421 SCHWEINFURT, WOHNART IM RATHAUS, 09721 188013 · 97421 SCHWEINFURT, WOHNKULTUR MÜLLER, 09721 605885 · 97723 OBERTHULBA, FARBEN KESSLER, 09736 1071 · 98527 SUHL, WOHNKUNSTRAUM, 0175 4402376 · 99085 ERFURT, EXZELLENT LIVING, 0361 7793414 · 99084 ERFURT, K2 WOHNKONZEPTE, 0361 7463074 · 99444 BLANKENHAIN, BY LAND MÖBELSTUDIO, 036459 41906 · ÖSTERREICH 4522 SIERNING, SINGER, 0043 725931726 · 4600 WELS, BRUCK-MÜLLER, 0043 724247695 · 4780 SCHÄRDING, AUGUST WEYLAND, 0043 771235926 · 5020 SALZBURG, FAMLER EINRICHTUNGEN, 0043 662874640 · 5020 SALZBURG, WIL INTERIOR DESIGN, 0043 662840610 · 5020 SALZBURG, SCHÖNER WOHNEN, 0043 662640474 · 4820 BAD ISCHL, GALLERIA HOME INTERIORS, 0043 6644508460 · 5741 NEUKIRCHEN, ERWIN HÜTTL RAUMAUSSTATTUNG, 0043 65656250 · 6370 KITZBÜHEL, KITZBÜHELER WERKSTÄTTEN, 0043 535664757 · 6460 IMST, JAIS, 0043 541266492 · 6800 FELDKIRCH, PAOLINI, 0043 552270600 · 6833 WEILER, WEILER MÖBEL, 0043 5523621150 · 5760 SAALFELDEN, PRADER INTERIOR, 0043 658275598 · 6020 INNSBRUCK, VIRSALIS, 0043 512563646 · 6263 FÜGEN, WETSCHER, 0043 52886000 · 6330 KUFSTEIN, RIEDEL TIROLER GLASHÜTTE, 0043 53726489603 · 6370 REITH, BÖHMS, 0043 6767878415 · 6840 GÖTZIS, WOHNEN IM STIL, 0043 552362259 · 8271 BAD WALTERSDORF, HOTEL DER STEIRERHOF, 0043 33333211 · SCHWEIZ 1279 BOGIS BOSSEY, ADIRONDACK SARL, 0041 223623188 · 3011 BERN, MARIO BURKHARD INTERIEUR ET FLEUR, 0041 319180763 · 3250 LYSS, HEIM DECOR, 0041 323234152 · 3280 MURTEN, REGULA AEBERSOLD, 0041 26 6704184 · 4018 BASEL, MÖBEL RÖSCH, 0041 61366333 · 4052 BASEL, AMBIENTE ST. ALBAN, 0041 612711224 · 4144 ARLESHEIM, MAXIMAL, 0041 617022270 · 4500 SOLOTHURN, CASA, 0041 326231952 · 4800 ZOFINGEN, STRASKY EINRICHTUNGEN, 0041 627511161 · 5400 BADEN, TERRA AMBIENTE, 0041 562227932 · 5615 FAHRWANGEN, ARTE & TAVOLA, 0041 566701413 · 6003 LUZERN, LAMBERT STUDIO LUZERN, 0041 412103747 · 6003 LUZERN, V. SIDLER, 0041 412101933 · 6032 EMMEN, DAVINCI INTERIORS D SIGN, 0041 412605151 · 6052 HERGISWIL, SIN 6 BY POLICELLI, 0041 416310066 · 6300 ZUG, VARIANTIKUM, 0041 417102238 · 6314 UNTERÄGERI, SZENARIO, 0041 417504004 · 6612 ASCONA, SOLLEONE SAGL, 0041 917916701 · 6901 LUGANO, NORDISK, 0041 919239389 · 7000 CHUR, CASANOVAS, 0041 812521780 · 7500 ST. MORITZ, EICHHOLZER & ZUMBRUNNEN, 0041 818333338 · 8003 ZÜRICH, PURE LIVING, 0041 433220951 · 8021 ZÜRICH, JELMOLI, 0041 442204411 · 8142 UITIKON-WALDEGG, IL SENSO, 0041 433219742 · 8280 KREUZLINGEN, WOHNGEFÜHL, 0041 716723852 · 8570 WEINFELDEN, FLORISTIK DESIGN, 0041 716223455 · 8593 KESSWIL, AMBIENTE, 0041 41714600525 · 8702 ZOLLIKON, LAMBERT FLAGSHIPSTORE, 0041 443914000 · 8722 KALTBRUNN, VERANO, 0041 552935983 · 8805 RICHTERSWIL, INSIDE & MORE, 0041 433888866 · 8807 FREIENBACH, HAUSER LIVING, 0041 554150080 · 8820 WÄDENSWIL, ANNO, 0041 447861211 · 8965 BERIKON, INSIDE, 0041 566330086 · 9200 GOSSAU, WIDMER WOHNEN, 0041 713800411 · 9443 WIDNAU, EGGENBERGER-WOHNEN, 0041 718881430 · 9495 TRIESEN FL, LA CASA, 0042 33921001 · 9500 WILL, GAMMA, 0041 719148888 · BELGIEN 4700 EUPEN, VILLA ROMANA, 0032 87595915 · SPANIEN 7180 SANTA PONSA, STORK INTERIOR DESIGN Y COCINA, 0034 971694154 · 39011 LANA, LEBENS-RAUM HOME INTERIORS, 0039 0473550236 · LAMBERT GMBH · Konstantinstr. 303 · D-41238 Mönchengladbach · 02166 86830 · office@lambert-home.de · Weitere Lambert Fachhändler finden Sie auf unserer Webseite

W W W. L A M B E R T - H O M E . D E


MÖBEL – TEXTIL – LICHT – ACC E S S O I R E S


C L A R A und

ihre Familie fühlen sich in ihrem neuen Zuhause pudelwohl.

NAGELNEU im alten Look

Was tun, wenn sich das gewünschte Traumhaus einfach nicht finden lässt? Man baut sich sein eigenes, so wie Clara und Viktor in Schweden. Obwohl es brandneu ist, müssen sie auf den Charme alter Einrichtung nicht verzichten. Text: G. Marth, H. Köhl

28



Fotos: Anne-Charlotte Andersson / Heidi Holding AB


WOHNEN

DOPPELSEITE

Mit den Einbauschr채nken und einer Speisekammer verf체gt die K체che 체ber reichlich Stauraum.

29


WOHNEN

GUT GENUTZT

Das Pärchen baute einen gemütlichen Sitzplatz passgenau in die Fensternische der Wohnküche ein.

„Eigentlich lieben wir alle Räume, aber unsere Wohnküche mögen wir ganz besonders.“

30


LINKS Clara schätzt jedes praktische Detail ihrer großen

Wohnküche – vor allem die beleuchteten Vitrinen. OBEN Edle Kristallgläser, aufgestellte Servietten und ein romantischer Strauß Rosen – Claras Tischdeko überzeugt.

AUF ALT GESTYLT

O

bwohl Clara als Maklerin und Viktor als Bauingenieur alle Voraussetzungen erfüllen, um ihr Traumhaus selbst zu entwerfen und zu bauen, war das eigentlich nicht beabsichtigt. Vielmehr wollten die zwei Schweden nach dem Vorbild ihres ersten gemeinsamen Hauses, das für ihre Familienplanung zu klein geworden war, ein ebensolches, traditionelles kaufen. Doch nach langer, erfolgloser Suche nach einem größeren Ebenbild des Hauses von Claras Großeltern, beschlossen sie, ihr Heim nach den eigenen Vorstellungen selbst zu bauen. Das perfekte Grundstück für das Vorhaben fanden sie in der Nähe von Oskarshamn, an der Ostseeküste Schwedens. Alt, oder vielmehr klassisch sollte das Haus aussehen, mit einer großen Wohnküche und mehreren Kinderzimmern. Nachdem sie den Entschluss gefasst hatten, dauerte es zwei Jahre, bis sie in ihr neues Domizil einziehen konnten. Zuvor verbrachte das Paar fast jedes Wochenende auf der Baustelle. Mit ihren Familien und Freunden werkelten, strichen und lackierten sie im fröhlichen 

Lediglich Musikboxen und andere moderne Gegenstände holen den Besucher aus der kleinen Zeitreise zurück.

31


SIGRID Noch

schläft sie wohlbehütet direkt neben dem Bett ihrer Eltern.

Miteinander. Heute noch denken die zwei gerne an diese arbeitsintensive, aber auch schöne Zeit zurück: „In den Pausen saßen wir oft mit Staub in den Haaren mitten im Bauschutt an einem Gartentisch, lachten viel, tranken Kaffee und probierten sämtliche Gebäckstücke, die jeder mitgebracht hatte.“ Auch wenn diese Arbeitstage allen viel Spaß machten, legten Clara und Viktor Wert darauf, ausschließlich an den Wochenenden auf der Baustelle zu arbeiten. Unter der Woche, nach Feierabend, hatten Entspannung, Freunde und die Familie Priorität. Genau in dieser heißen Bauphase, und noch vor dem Einzug, wurde zusätzlich Sohn William geboren. „Das war zwar sehr stressig, aber wie es im Leben so ist, passiert meistens alles auf einmal“, sagt Clara lachend. Vor kurzer Zeit hat William Freude am Backen gefunden. Zusammen mit seiner Mama kreiert er am liebsten bunt verzierte Cupcakes. „Wir wollten unbedingt eine große Wohnküche nach dem Vorbild der hiesigen Häuser, in der man basteln, arbeiten und lesen kann“, erklärt die Schwedin. Und obwohl ihr Gebäude das einzige neue im gesamten Dorf ist, reiht es sich unauffällig in die Riege der klassischen, schwedischen Holzhäuser ein. „Wir wünschten uns ein neues Haus, das alt aussieht. So, als ob es schon seit über hundert Jahren hier stehen würde“, erklärt sie. Innen weisen lediglich technische Errungenschaften wie Kaffeemaschine 

LINKS Wohnromantik auch im Bad mit Schachbrett-

boden, Sessel und liebevoller Deko. UNTEN Wunderschöner Falbklecks: prächtige Lilien im Blechkübel.

32


WOHNEN

HARMONIE

in GrĂźn, Beige und Weiss: Clara und Viktors Schlafzimmer. Das Hinterteil des Bettes hat Viktor selbst gebaut.

33


WOHNEN

TRAUMLAND Das kaiserliche Bett, das Carla und Viktor auf einer Auktion ergatterten, wartet nur darauf, dass Sigrid etwas größer und in ihrem Zimmer schlafen wird. Die Ikea-Sessel sind mädchenhaft besprüht.

JUNGENTRAUM William liebt sein eigenes Reich in Weiß, Blau und Rot zum Spielen, Toben, Basteln und auch Ausruhen.

und Lautsprecher inmitten pompöser Tapeten, klassischer Möbel und Rokoko-Spiegel auf die aktuelle Zeit hin. Clara, Viktor, Sohn William und das kleine Töchterchen Sigrid lieben ihr kuscheliges Nest. Die junge Familie verbringt viel Zeit daheim – bei schlechtem Wetter wird drinnen gebastelt, und bei Sonnenschein geht es raus in den Garten. Zudem wohnt Claras Familie auf einem ländlichen Anwesen ganz in der Nähe. Dort dürfen die Kinder auf Opas Traktor herumklettern, die Tiere streicheln und Würstchen ins Feuer halten. Kieswege, saftige Wiesen, Wälder mit Lichtungen und weidende Pferde prägen das Landschaftsbild. Es ist ein glückliches Leben abseits der Großstadt, das Clara und Viktor hier mit ihrer Familie führen – so wie sie es sich immer gewünscht haben. Ihre kreativen Talente haben die beiden beim Gestalten des Traumhauses auf jeden Fall  unter Beweis gestellt.

EINZELSTÜCKE Die schönen Kissen

und Wimpelketten für die Kinder hat die Großmutter alle liebevoll selbst genäht.

34


TRADITIONELL ist die pompรถse Tapete mit

Blumendekor im Treppenhaus. UNTEN Clara und ihre Kinder verabschieden sich ganz herzlich.


20

EINRICHTEN & DEKORIEREN

Deko-Tipps für Feste im

COUNTRY-STIL Nutzen Sie die schöne Sommerzeit für Feste im Freien. Ob im kleinen oder großen Kreis: Wir haben Ihnen wunderbare Ideen und Produkte gesammelt, damit Ihre Feier unvergesslich wird. Text: Sue Weyrich

1

Esszimmer im Grünen Der Gartentisch ist nicht groß genug? Dann tragen Sie einfach mal Ihre Esszimmer-Möbel in den Garten. Mitten auf der Wiese den Tisch mit einer langen Stoffbahn belegen und auf dieser mit Blumen, Kerzen und Co. dekorieren.

36



Fotos: Adobe Stock, Hersteller


Z ar

WIMPELKETTE „Truly Chintz“ mit Rosen und Golddekor, um 7 Euro von Talking Tables.

t

4 Rosengarten Neu interpretiert: Funktionieren Sie kleine Hängewindlichter in Vasen für einzelne Blüten um und lassen so auch immergrüne Bäume und Sträucher „erblühen“.

PARTY-PICS

in Fähnchenform, um 6 Euro von Ginger Ray.

2

Fotos: No 1 Adobe Stock/andrii kobryn, No 4 Adobe Stock/Claudia Paulussen, No 5 Adobe Stock/Visions-AD

Liebevoll begrüßen Am schönsten mit selbstgemachten Platzkärtchen wie diesen, aus goldumrandetem Karton, Metalldreieck und zartem Wollband. Samt Miniblume einfach zauberhaft. Produkte: Maisons du Monde.

3

Sträußchen für den Teller

5

Blühende Gießkanne Peppen Sie eine langweilige Wand auf, indem Sie zum Beispiel eine Gießkanne (oder einen Eimer) aus Zink aufhängen und diese mit schönen Blumen bestücken.

In Eiswaffeln ein ganz besonderer Hingucker! Dafür kleine Sträußchen binden, Stiele mit nassem Küchentuch umwickelt in kleine Tüten packen und in die Waffel stecken.

SERIE „Ditsy Floral“ mit Tellern, Servietten, Strohhalmen, von Ginger Ray.

Das passt perfekt dazu 37


EINRICHTEN & DEKORIEREN

6

Wimpel aus Servietten Dekorieren Sie eine praktische Getränkebar mit einer Wimpelkette aus Servietten (hier von Paper + Design). Dafür Servietten halbieren, zugeklappt zu Dreiecken schneiden, über eine Schnur hängen und Spitzen zusammenkleben.

7 Natürlich Lichtermeer im Garten LED Lampions, Kerzen, Teelichter, Girlanden und Lichterketten tauchen den Garten am Abend in eine romantische Stimmung. Produkte von Lights4fun.

KRÜGE mit wespen-

sicherem Deckel, um 3 Euro von Dobbies.

38

8

Galant verbannt Verstecken Sie Ablage- und AnrichteStationen oder auch eine Garderobe hinter einem schönen Paravent. So sind sie „unsichtbar“ und doch ganz praktisch nah. Produkte von Loberon.


9

Zitronenparadies Zugegeben: solch ein Zitronenbaum findet sich bei uns schwer. Mit einer Festtafel unterm Apfel- oder Birnenbaum wächst die Deko aber auch bei uns direkt über dem Tisch. Alles andere daher ganz schlicht und natürlich wählen. Alle Produkte über Westwing Now.

39


EINRICHTEN & DEKORIEREN

10

Fruchtige Vasen Bereiten Sie einen leckeren Obstsalat mit Ananas zu und hĂśhlen diese dabei aus. Die HĂźllen machen sich wunderbar als fruchtige Vasen. Alle Produkte von Dobbies.

40


Kunt e

11

14

Kleine praktische Ablagen Wohin mit den gefüllten Tellern und Gläsern, wenn den Tisch das Buffet einnimmt? Richten Sie einfach die Picknickkörbe auf und nutzen diese als kleine Tische. Produkte von John Lewis.

Zart, aber wirkungsvoll

SERVIETTEN

„Garden Melody“ um 5 Euro von Best of British. GLASGLOCKE

„Limito“ auf Fuß von Leonardo. im 3er Set, um 8 Euro, Ginger Ray.

Foto No 13: Adobe Stock / Stefan Körber

Geranien im Apfel Einfach, aber mit zauberhafter Wirkung: Besprühte Äpfel mit eingesteckten Reagenzgläsern, in denen einzelne Geranienblüten stehen. Idee von Pelargonium for Europe.

15 Perfekt abgestimmt

WABENBÄLLE

12

rbun t

Stellen Sie Ihre Party doch unter ein Motto oder stimmen die Dekoration mit den gereichten Köstlichkeiten ab. Erdbeer-Servietten und -Kerze von Paper + Design.

13

Bunte Untersetzer

Dosen-Laternen

Einfache Holzscheiben lassen sich zu tollen Untersetzern machen. Dafür Lieblingsserviette passend zuschneiden und mit Serviettenlack fixieren. Produkte von Talking Tables.

Auch diese Dosen wurden in Serviettentechnik verschönert. Danach mit einem Metallbohrer kleine Löcher einbohren, Faden zum Aufhängen befestigen und Teelicht einkleben.

41


Dezent

EINRICHTEN & DEKORIEREN

18

16 Stil-Bruch Eine Kommode mitten im Garten? Ja, dekoriert mit Blümchen, Lichtobjekten und Hutschachteln ein toller Blickfang. Highlight: die Bonboniere. Von Maisons du Monde.

17 Sicherer Wiesengrill

Zauberhaft leicht schweben die Blümchen in den Dekokäfigen über der schön gedeckten Tafel mit Geschirr-Serie „Petite Fleur“ von Villeroy & Boch.

Wunderschön mit Spitzenborte

SONNENGLAS

Für stimmungsvolles Gartenlicht. Ab 28 Euro von Sonnenglas.

HÄNGEMATTE „Rio“ von Amazonas in 360 cm Länge, um 213 Euro über Amara.

Grillen am Tisch direkt auf der Wiese ist toll, geht aber nur mit einer Feuerstelle oder mit Grill „Forno“ von Morsø aus Gusseisen auf Füßen. Um 675 Euro über Houseology.

42

19

20

Zweite Runde

Scheunen-Style

Sie haben einen alten Holztisch der im Wohnraum nicht mehr schön ist? Lackieren Sie die Platte mit matter Farbe und nutzen ihn als Outdoortafel. Produkte von National Trust.

Wenn die Stühle nicht ausreichen oder weil es einfach schön ist: Heuballen als Sitzhocker – besonders bequem mit Überzügen aus gewebtem Stoff. Produkte von Ikea.

Bestelladressen zu den vorgestellten Produkten siehe Seite 98


QUALITÄT FÜR DIE SCHÖNEN AUGENBLICKE DES LEBENS © Weishäupl Möbelwerkstätten GmbH • D-83071 Stephanskirchen • www.weishaeupl.de


REZEPTE

Sommertrend

DETOXWASSER Aromatisch, lecker und voller

Vitamine: lassen auch Sie sich vom gesunden Power-Getränk des Sommers erfrischen! Text: Sonia Lucano Fotos: Frédéric Lucano / Bassermann

Gurke, Erdbeeren & Himbeeren ZUTATEN (Für 1 Glas / 500 ml)

¼ Gurke, 5 Erdbeeren, 5-6 Himbeeren, etwa 400 ml Mineralwasser, Eiswürfel

44

ZUBEREITUNG: 1. Die Gurke waschen und mit dem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden. 2. Erdbeeren und Himbeeren waschen. Die Erdbeeren halbieren. 3. Die Gurkenscheiben in das Glas füllen. Erdbeeren und Himbeeren darauf verteilen. Einige Eiswürfel zufügen und das Glas bis zum Rand mit dem Mineralwasser auffüllen. 4. Das Glas verschließen und das Getränk über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, am nächsten Morgen mit einem Trinkhalm servieren.


Sommerbeeren mit Minze ZUTATEN (Für 1 Glas / 500 ml):

2 Rispen rote Johannisbeeren, 5 Brombeeren, 12 Heidelbeeren, 1 großer Zweig frische Minze, etwa 400 ml Mineralwasser, Eiswürfel

ZUBEREITUNG: 1. Beeren und Minze waschen. 2. Heidelbeeren und Brombeeren in das Glas füllen. Einige Eiswürfel und den Minzzweig zufügen. Die Johannisbeerrispen dazugeben. Das Glas bis zum Rand mit dem Mineralwasser auffüllen. 3. Das Glas verschließen und das Getränk über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, am nächsten Morgen mit einem Trinkhalm servieren.

Illustrationen Hand drawn circles: Adobe Stock /Artishokcs

Orangenscheiben & Brombeeren

ZUTATEN (Für 1 Glas / 500 ml):

½ Orange, 12 Brombeeren, etwa 400 ml Mineralwasser, Eiswürfel ZUBEREITUNG: 1. Die Brombeeren waschen. Die Orange sorgfältig unter heißem Wasser abbürsten, dann mit dem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden. 2. Einige Eiswürfel und die Orangenscheiben in das Glas füllen. Die Brombeeren zugeben. Das Glas bis zum Rand mit dem Mineralwasser auffüllen. 3. Das Glas verschließen und das Getränk über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, am nächsten Morgen mit einem Trinkhalm servieren.

Pures Wohlgefühl:

Kräuter und Gewürze verstärken den Entschlackungs-Effekt für Körper und Haut.

45


REZEPTE

Rhabarber, Birne & Erdbeeren mit Minze ZUTATEN (Für 1 Glas / 500 ml):

1 Rhabarberstange, ½ Birne, 3 Erdbeeren, 1 Zweig frische Minze, etwa 400 ml Mineralwasser, Eiswürfel

ZUBEREITUNG: 1. Alle Zutaten waschen. 2. Die Birne mit dem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden. 3. Die Rhabarberstange in kurze Stücke schneiden. Die Erdbeeren halbieren. 4. Birnenscheiben, Erdbeerhälften und dann die Rhabarberstücke in das Glas füllen. Einige Eiswürfel und den Minzzweig zufügen. Das Glas bis zum Rand mit dem Mineralwasser auffüllen. 5. Das Glas verschließen und das Getränk über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, am nächsten Morgen mit einem Trinkhalm servieren.

Grüntee & Zitrone mit Zitronenthymian ZUTATEN (Für 1 Glas / 500 ml):

1 Beutel grüner Tee, ½ Zitrone, einige Zweige frischer Zitronenthymian, Eiswürfel ZUBEREITUNG: 1. Den Grüntee mit 500 ml heißem (etwa 70–80 °C) Wasser überbrühen und einige Minuten ziehen lassen. Den Beutel entfernen und den Tee erkalten lassen. 2. Die Zitrone sorgfältig unter heißem Wasser abbürsten und mit dem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden. Die Thymianzweige waschen. 3. Die Zitronenscheiben in das Glas füllen. Einige Eiswürfel und die Thymianzweige zufügen. Das Glas bis zum Rand mit dem Grüntee auffüllen. 4. Das Glas verschließen und das Getränk über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, am nächsten Morgen mit einem Trinkhalm servieren.

Buchtipp Diese sowie 30 weitere RezeptIdeen für zuckerfreies und reinigendes Power-Wasser finden Sie im Buch: „Detox-Wasser“ von Sonia Lucano (9,99 Euro, Bassermann Verlag)

46


DER WASSERHAHN, DER ALLES KANN 100°C KOCHENDES, GEKÜHLTES SPRUDELNDES UND STILLES WASSER Mit dem Quooker erhalten Sie ab sofort alle Wassersorten aus einer Armatur: warmes, kaltes, 100°C kochendes sowie gekühltes sprudelndes und stilles Wasser. Kochen Sie Pasta im Handumdrehen, blanchieren Sie Gemüse oder erfrischen Sie sich mit einem Glas Wasser - gekühlt und gefiltert, sprudelnd oder still. Ein Quooker spart Zeit, Energie und Platz und ist dabei für Groß und Klein sicher im Gebrauch. Erhalten Sie mehr Informationen auf www.quooker.de


Charmant & charaktervoll

COTTAGE AM FLUSS Über 400 Jahre alt ist der Kern des idyllisch gelegenen Zuhauses von Familie Lewis. Nostalgie und modernes Design gehen hier Hand in Hand mit persönlichem Stil. Text: Charlotte Colville / Sybille Föll



Fotos: Brent Darby / Narratives

Zu Hause bei ... BEWOHNER Hier wohnt die Raumausstatterin Daisy Lewis mit ihrem Mann Rupert und Tochter Cecily (2). HAUS ‘Bridge Cottage’ wurde etwa um das Jahr 1600 erbaut und später erweitert. LAGE In der südenglischen Grafschaft Berkshire, westlich von London.

48


WOHNEN

LINKE SEITE

Daisy und Tochter Cecily spazieren am geliebten Fluss. RECHTE SEITE

Edle Stoffe und Blumen prägen Bridge Cottage.

49


BEHAGLICH

Schlichte Formen und dezente Farben verleihen dem Wintergarten eine feine Atmosphäre.

50


WOHNEN

LINKS OBEN Florale Muster sorgen für einen femininen

Touch. RECHTS OBEN Himmelblau und warmes Holz erinnern an das Meer. UNTEN Der Wintergarten in schlichten Naturtönen harmoniert schön mit der Küche.

M

it dem Fluss kommen und gehen die Jahreszeiten. Jetzt im Sommer paddeln Enten unter der Brücke hindurch, dem einzigen Zugang zu dem historischen Cottage, in dem sogar der Dichter Edward Thomas seine Inspiration fand. Ende September wird das Flussbett ausgetrocknet sein, bevor es im Winter von Schnee gefüllt wird. „Jeden Abend freuen wir uns auf das Dinner im Wintergarten mit Blick auf den Fluss“, sagt Daisy. Den lichtdurchfluteten Raum gab es schon, als die Familie das Haus 2011 kaufte. Er war so sonnig, dass sie schon wenige Wochen später an sämtlichen Glasflächen Rollos anbrachte. Die Küche war das Gegenteil: Fensterlos und winzig löste sie bei Daisy klaustrophobische Gefühle aus. So beschlossen sie und ihr Mann, daraus ein Fernseh- und Spielzimmer für Cecily zu machen und das Büro, das an den Wintergarten grenzte, 

„Ein Heim muss nicht

groß sein, aber inspirierend, hell und freundlich. Das gibt einem ein wunderbares Gefühl von Weite und Freiheit.

51


zur Küche umzubauen. Eine weise Entscheidung, die sie bis heute nicht bereut haben. Genauso wenig, wie den Kauf des Anwesens, obwohl sie in den folgenden Jahren noch einiges mehr umgestalten mussten. „Als ich das rosenumrankte Cottage mit seinem Schilfdach und den schiefen Wänden sah, war ich sofort verliebt“, erzählt die Hausherrin. Als Soldatenfrau war sie es gewohnt, in nüchternen Unterkünften zu wohnen, doch die Sehnsucht nach einem Heim mit Charakter, dem sie ihren persönlichen Stil verleihen konnte,  LINKS Blick ins Wohnzimmer

mit original Deckenbalken und dem typischen Cottage-Flair.

52


WOHNEN

HARMONISCH

Durch die bewusste, symmetrische Platzierung der Sofas rückt die alte Feuerstelle in den Mittelpunkt.

„Ich fühle

mich wohl

in einem Zuhause, in dem ich mich selbst erkennen kann.

53


WOHNEN

LINKS OBEN Pink, Grau und Weiß dominieren

das kuschelige Schlafzimmer mit En-Suite-Bad. RECHTS OBEN Schiefe Wände und knorrige Balken ergeben bizarre Ecken. UNTEN Die freistehende Badewanne passt gut zum alten Haus.

„Die Wände begradigen

kam für uns nicht in Frage. Sie geben dem Haus seinen unverwechselbaren Charakter. Stattdessen haben wir ihnen das Interieur angepasst.

wuchs bei der Engländerin, die auf dem Land aufgewachsen war und nun ein Einrichtungsgeschäft in London führt. Dass sie auf Heimtextilien und Rollos spezialisiert ist, ist unverkennbar. Harmonisch fügen sich edle und verspielte, farbenfrohe und dezente Vorhänge, Kissen und Decken ins übrige Interieur ein – einem Mix aus Antiquitäten, neuen Designermöbeln und Mitbringseln ihres Mannes von Einsätzen im Ausland. Einen einheitlichen Stil gibt es in dem Haus nicht. Jedes Zimmer hat seinen eigenen Charakter und sein eigenes Farbschema. Doch eines ist allen gemeinsam: Sie versprühen Nostalgie, die dem Alter und der Ge schichte des Gebäudes geschuldet ist.

54


Daisys n gs Einrichtu

Tipps

• MITTELPUNKT „Jeder Raum braucht ein Herzstück, an dem sich das Auge festhalten kann.“

• MUSTERTAPETEN „Damit sie wirken können, sollte das Mobiliar unifarben und dezent sein. Die Textilien wie Decken und Kissen müssen farblich darauf abgestimmt sein.“ • FENSTERKLEID „Vorhänge sind charaktergebend für Räume und sorgen für Behaglichkeit. Man kann sie mit Raffrollos statt Gardinen kombinieren, das wirkt auflockernd und heller.“

Jetzt online einkaufen bei der

www.homeandlifestyle.de

Deko • Möbel • Accessoires Lifestyle • Bücher ZAUBERHAFT In Cecilys Reich sind märchenhafte Träume garantiert.

Home & Lifestyle Media GmbH lifestyle@ipm-verlag.de +49 (0)861 16 53 53 (Mo. bis Fr. 9–13 Uhr)

www.homeandlifestyle.de 55


EINRICHTEN & DEKORIEREN

1Gutes Team

Backstein, Rosenbüsche und dazwischen eine klassische Sprossentür in Weiß (ähnliche Türen z.B. von Wippro).

Türen & Treppen

HEREINSPAZIERT Mit diesen neuen Modellen und aktuellen Trends werden Eingangsbereich und Treppenhaus zur individuellen Visitenkarte Ihres Zuhauses. Text: Teresa Knoche

56



Fotos: Hersteller


Interview Robert Wipplinger jun.

2Praktisch

Geschäftsführer des österreichischen Unternehmens Wippro

Bei diesem Modell ist die Hausnummer schon über den Fenstern integriert. (ähnliche Modelle von Aldra).

Was muss ich beim Kauf beachten? Das kommt darauf an, welche Anforderungen man stellt. Neben Optik sind wichtig: Wärmedämmung, Dichtheit, Sicherheit, Komfort und Licht. Welche Materialien sind gut geeignet? Wichtig dabei sind Pflege, Witterungsresistenz und die Lage. Bei Holzoberflächen sollte die Tür geschützt eingebaut werden. Geölte Modelle muss man nachbehandeln. Echtstein- und Ganzglasauflagen sind sehr resistent und leicht zu reinigen. Welche Trends gibt es gerade? Besonders im Trend ist die Stein- bzw. Glasoberfläche. Aber auch individuelle Türen, z.B. mit Holz aus alten Hütten.

AKT UE L L E T R E N D S

Haustüren

Foto links: Adobe Stock / Thierry RHO; Foto oben: English Door Company

Treten Sie ein! Bei diesen Modellen gehen Design und Sicherheit eine gelungene Verbindung ein. Farbe und Details geben eine persönliche Note.

3

Grüne Zeiten

Die Sprossen auf den Glaslichten in Rautenform sowie die Verzierung darunter sind Merkmale einer echten Landhaustür. Die Farbgebung kann variiert werden (Modell „Sodalith“ von Wippro).

5Historisch

Türen im edwardianischen Stil mit Buntglas wirken in Knallfarben modern. (Farbe über Farrow & Ball, ähnliche Türen über Haustürmanufaktur).

4 Kasetten-Look

Neueste Hightech im klassischen Stil verpackt. So passen modernste Haustürmodelle auch zum ländlichen Stil von Fachwerkhäusern, Cottages und Co. (Modell „Thermo 65“ von Hörmann).

57


EINRICHTEN & DEKORIEREN

1

Haustür Accessoires

Mit diesen Helferlein bekommt der Eingangsbereich neben einem praktischen, auch einen gemütlichen Eindruck

Langlebig

Formschöne Accessoires für Gummistiefel. Schuhständer um 75 Euro, Schuhauszieher um 20 Euro von Garden Trading.

2 Nostalgisch

In diesem Schirmständer mit Antik-Finish finden alle Lieblingsschirme ein trockenes Plätzchen. Um 60 Euro von The Farthing.

3 Angekommen

4 Klassisch

5 Erhellend

Die Form eines Tau-Pollers im Hamburger Hafen wurde für dieses Modell nachempfunden. Aus Aluminium, matt verzinkt, um 55 Euro von Philippi.

So kommt das Flair eines alten englischen Herrenhauses in Ihr Heim: Löwentürklopfer „Aslan“ aus Messing, um 20 Euro von Dowsing & Reynolds.

Außenwand-Lampe „St. Ives Ships Light“ im Schiffslampen-Design aus verzinktem Stahl für E27 Birnen. Um 51 Euro von Garden Trading.

6 Feder-Stark

7 Wurzeln schlagen

8 Treuer Begleiter

Türstopper „Feathers“ aus Stoff mit feinem Feder-Print hält Türen offen oder geschlossen. Um 14 Euro von Gisela Graham über Duckbarn.

58

Diese extra große Fußmatte aus robustem Kokosbast schmückt einen fein verästelten Lebensbaum. In 60x40 cm, um 35 Euro von Red Candy.

So niedlich! Der Türstopper in Dachsform passt extra gut auf. In 35x24 cm, aus Baumwolle, um 40 Euro von Sophie Allport.


1Auffällig

Die fein gedrechselte Podesttreppe in Offwhite bildet hier den Hintergrund für ein mutiges Treppenhaus mit farbigen Streifen. So bleibt trotz Modernität der Charme des Holzmodells erhalten (Farben von Farrow & Ball, ähnliche Modelle z.B. über Wiehl Treppen).

AKT UE L L E T R E N D S

Treppen im Innenbereich Nicht mehr nur eine Verbindung zwischen zwei Stockwerken. Mittlerweile sind Treppen ein wichtiges Designelement und prägen den Stil eines Zuhauses. Wir zeigen die schönsten Modelle von historisch bis modern.

59


EINRICHTEN & DEKORIEREN

2

Interview Jeanette Quast Marketingleiterin von Treppenmeister Welche aktuellen Trends gibt es? Natur ist Trumpf: viel Holz – von fein gemaserter und geölter Eiche bis zu dunklem Nussbaum – sind der harmonische Dreiklang für eine entspannte Wohnstimmung. Beliebte Kombinationen sind nach wie vor Edelstahlelemente und auch Glas. Die Treppen selbst werden immer individueller gestaltet. Was muss ich beim Treppenbau beachten? Sie muss standsicher sein, d.h. sie muss im Sinne der Landesbauordnung „gebrauchstauglich“ sein. Für handwerkliche

Holztreppen gibt es das Regelwerk „Der handwerkliche Holztreppenbau“. Wer seine Treppe danach baut, der erstellt auch ein standsicheres Modell. Welche Mindest- bzw. Höchstmaße bei Treppen für welche Anforderungen gelten, regelt in Deutschland die DIN 18065, die unbedingt immer beachtet werden muss. Welches Holz eignet sich am besten? Das Angebot ist groß: vom preiswerten Weichholz über Hartholz bis zum mehrschichtig verleimten Holz-Werkstoff. Am geeignetsten für Treppen sind aber Harthölzer wie Buche, Eiche oder Esche. Jede Holzart bringt ihren eigenen Charakter mit.

3 Luftig leicht

Das fein geschwungene Geländer aus Edelstahl führt ellipsenförmig ins Obergeschoss. Modell „Terzo“ von Kenngott wirkt durch die freitragende Form ganz leicht, die Stufen aus Eiche sind rutschhemmend und so alltagstauglich und zugleich elegant.

4 Stabil & langlebig

Die sogenannte „Buchertreppe“ von Treppenmeister lässt Licht ins Treppenhaus, da auch sie keine Setzstufen hat. Trotz der Wirkung von Leichtigkeit ist jede einzelne Stufe extrem belastbar und das Massivholz dank fehlender Ecken leicht zu reinigen.

2Natürlich

Wand, Türen und die Treppenpfosten sind in zartem Salbei gehalten. Die Stufen und der Boden bilden eine Einheit aus unbehandeltem Holz. (Farbe von Farrow & Ball) 60

Warme Füße Läufer „Marigot“ und „Ruby“ in zartem Pastell. 80x200 cm, um 70 Euro, 66x243 cm, um 120 Euro von Westwing Now.


Schaufenster 3

Sommer -Sonne -SonnenPartner®

COUNTRY HOMES Nr. 5/2019

Garten-Strandkörbe & Gartenmöbel

Gratislog is Kata lernachwe

mit Händ

Jetzt anfordern!

Anzeigenschluss 22. 7. 2019 Die Schatztruhe Strandkorb-Manufaktur

Erstverkaufstag 4. 9. 2019

Detmolder Straße 627 • 33699 Bielefeld Tel. 05 21/92 60 60 • info@sonnenpartner.eu www.sonnenpartner.eu

u. a. Made in Britain, Böden

Kunstvoll Kreative Ideen Die Setzstufen einer Treppe werden hiermit im wahrsten Sinne des Wortes zum Hingucker. VIVA MEXICO! Für exotisches Flair sorgen diese handbemalten Fliesen im südamerikanischen Design. Sie können gut miteinander kombiniert oder im gleichen Stil verlegt werden. Ab 11x11 cm, je um 3 Euro von Mexambiente-shop.de.

HANDARBEIT So kann eine schlichte Treppe leicht aufgepeppt werden: Schneiden Sie Schablonen aus, bekleben damit die Setzstufen und malen so geometrische Figuren oder einen bunten Rahmen auf. (Farbtöne z.B. von Farrow & Ball)

BESCHRIFTET Klebetattoos sind nicht nur für Wände schön. Hier auf der Treppe können auch typografische Statements gesetzt werden. (Tattoo von Monsterzeug)

Original englische Ledersofas

Rudolph · 47809 Krefeld · Tilsiter Str. 4 Di-Fr 14-1800 · Sa 10-1400 · Tel 02151-595247 · Fax 595255

www.Chesterfield-Shop.de

STYLE & FUNCTION UNEXPECTED –

kann als Beistelltisch, Ablagetisch oder als gelegentlicher Hocker vielseitig genutzt werden. Italienisches Design, hergestellt in Deutschland aus stabilem Holz-Schichtpressstoff (MDF). Hergestellt aus umweltfreundlichen Materialien und schadstofffreien Farben. Maße: 42 x 30 x 30 cm Bestell-Nr. 11801 + Modellangabe EUR 36,00

Patch

Joy

Rosegarden

Bestell-Hotline: +49/0861- 16 53 53 Per Fax +49/089-680 52 45 • Per E-Mail: lifestyle@ipm-verlag.de Preise zzgl. Versandkosten – Inland 5,95 Euro, Österreich 15 Euro, Schweiz 30 Euro, EU-Ausland auf Anfrage. Alle Produkte solange der Vorrat reicht. Verträgen mit der Home & Lifestyle Media GmbH und Harald Limmer KG liegen deren allgemeine Geschäftsbedingungen zu Grunde (siehe Seite IMPRESSUM und www.homeandlifestyle.de)

Anzeigen: K ◆ W ◆ S Kiefer Werbe-Service Bestelladressen zu den vorgestellten Produkten siehe Seite 98

Tel. 0781 42828 · Fax 30543 · eMail: kws.og@t-online.de


BESTELL-KOLLEKTION

KISSEN

„Botanical Style“

WEEKENDER

„Coline & Jul En Voyage”

Die robuste Tasche eignet sich als Weekender, Strandtasche oder Reisetasche. Der robuste Canvas-Stoff ist unempfindlich, die silberfarbene Libelle ist ein Style-Kontrast zu Stoff und Ledergriffe. Maße: 35 x 55 x 22cm. Material und Pflege: 100% Canvas, Leder, appliziertes Motiv, waschbar bei 30 °C. Bestellnr.: 193112 € 121,00

„Paradies“ Gestickt und gestrickt, Blätter und Blüten in einer frischen grün/sonnengelben Farbkombination. 50 x 50 cm, 100% Baumwolle. Bestellnr.: 193108 € 39,00 „Rainforest“ Gesticktes Motiv, Blattstiel aus Bänderkordel mit 2 Blüten. 35 x 50 cm, 15% Leinen/85% Baumwolle. Bestellnr.: 193109 € 39,00

KOMMODE

„Old French No1”

Style & Funktion, inspiriert von französischen Postsortier-Schränken. 12 Schubläden mit Keramik-Schildern für Übersicht und Ordnung z.B. für Küche, Diele, Werkstatt oder Büro. Material: Eisenrahmen, lackiert in Frenchgrün, Holzschubladen mit Metallgriffen. Deutlicher Antikcharakter der Lackierung. Maße: 54 x 34,5 cm, 127 cm hoch. Bestellnr.: 193110 € 395,00

KLEINER TISCH

„Jardin Belle Vue“

Nostalgischer Beistelltisch mit charmanter Antikpatinierung, dekorativ und vielseitig nutzbar. Maße: ø 54 cm, 64 cm hoch. Material: Eisen, Antiklackierung in Crème. Bestellnr.: 193111 € 189,00

AMPHORE „Florentina“

Prachtvolle, elegante italienische Amphore mit detailschönem Muster. Die patinierte Oberfläche verleiht authentischen, edlen Antikcharakter. Material: Frostfestes, stabiles Kunstharz (Resin). Maße: 59 x 43 cm, 40,5 cm hoch. Bestellnr.: 193102 € 92,00


OBJECT VASEN „Moods UND „Paradies“

of Green“

Handbemalen, kleinere Farb- und Motivabweichungen möglich, jede Vase ist ein Unikat. Maße: ø 24 cm, 42 cm hoch. Gewicht ca. 4 kg. Material: Porzellan glasiert, wasserdicht. „Moods of Green“ Faszinierende Komposition aus nuancierten Blau- und Grüntönen und leuchtendem Gelb, das stilisierte Vogel-Motiv erscheint fast transparent. Bestellnr.: 193104 € 199,00

„Paradies“ Opulente, sommerliche Naturszenerie in berauschend schönen Farbkombinationen. Bestellnr.: 193105 € 199,00

GARTENSKULPTUR

„Little Butterfly“

Zauberhafte Figur für ein romantisches, idyllisches Gartenambiente. Die steinfarbene Patinierung der Gusseisenfigur erhält mit der Zeit einen reizvollen, authentischen Antikcharakter. Maße: 46 x 42 cm, 110 cm hoch, 52 kg. Bestellnr.: 193107 € 790,00 incl. Speditionskosten (Inland)

Zinkwanne herausnehmbar

NOSTALGISCHE KONSOLE

„Petit Jardin“

Die herausnehmbare Zinkwanne bietet viel Platz für einen Kräutergarten, Sommerblütenschönheiten oder Zimmerpflanzen-Arrangements. Maße: 107 x 44 cm, 77 cm hochMaterial: Eisen mit schwarz-brauner Antikpatina (im Freien geschützter Standort) Wanne aus Zink. Bestellnr.: 193101 € 324,00

BRUNNEN

„Caballus“

Hintergrund: © adobestock/antuanetto

Der schöne, prachtvolle Brunnen mit plastischen Reliefornamenten und Figuren wird in einer kleinen englischen Manufaktur in einem Spezialverfahren aus robustem, frostfestem und witterungsbeständigem Fiberglass hergestellt. Die Farbgebung der hochwertigen, natürlichen Optik von antiker Bronze ist außergewöhnlich. 2-teilig, geschlossener Wasserkreislauf. 96 x 46 cm, 120 cm hoch. Bestellnr.: 193106 € 1.565,00 (inkl. Pumpe, Speditionskosten)

BESTELLOPTIONEN Bestell-Hotline +49 (0)861 - 16 53 53 • online-shop: www.homeandlifestyle.de Per Fax: +49 (0)89 - 680 52 45 • Per E-Mail: lifestyle@ipm-verlag.de Preise zzgl. Versandkosten - Inland 5,95 Euro, Österreich 15 Euro, Schweiz 35 Euro, EU-Ausland auf Anfrage. Alle Produkte solange der Vorrat reicht. Verträgen mit der Home & Lifestyle Media GmbH und Harald Limmer KG liegen deren allgemeine Geschäftsbedingungen zu Grunde (siehe Seite IMPRESSUM und www.homeandlifestyle.de)


Sommer-Rezepte mit

VEILCHEN

Schon Kaiserin Sissi liebte die kleinen lilafarbenen Blüten, die alltäglichen Gerichten ein ganz besonderes Aroma verleihen. Text: Monika Halmos



Fotos: András Vass / Freya Verlag; Hersteller

Ziegenkäse mit Veilchen-Vinaigrette ZUTATEN

300 g Ziegenfrischkäse oder Ziegenquark, 100 g Butter, Salz, 2 Frühlingszwiebeln, 2 Rettiche, 1 Bündel Petersilie, Saft einer halben Zitrone, 1 TL Zucker, 2 EL Walnussöl, 1 großer, frischer Veilchenstrauß, 2 EL getrocknete Veilchenblüten ZUBEREITUNG: 1. Den Quark und die Butter mit einer Prise Salz durchmengen und mit befeuchteten Händen walnussgroße Kugeln formen. Kühl stellen. 2. Aus dem sehr fein geschnittenen Rettich, den gehackten Frühlingszwiebeln und den zerkleinerten Frühlingskräutern ein buntes Ge64

misch machen, mit einer Prise Salz, Zucker, Zitronensaft, Öl und Veilchenblüten abschmecken. 3. Die erstarrten Käsehäppchen einzeln mit getrockneten Veilchenblüten panieren, auf eine Platte legen, anschließend mit der Veilchen-Vinaigrette begießen. 4. Mit frischen Backwaren servieren.


REZEPTE

Avocadocreme mit Veilchen ZUTATEN

1 reife Avocado, 1 Orange, 0,50 l Olivenöl, Salz, ca. 2–3 Zehen Knoblauch, ein großer Veilchenstrauß

Illustration: Adobe Stock /msk.nina

ZUBEREITUNG: 1. Die Avocado schälen, das Avocadofleisch in kleine Stücke schneiden und mit dem Saft der Orange begießen. 2. Das Olivenöl und die Knoblauchzehen zugeben, glatt mixen oder ganz fein pressen. 3. Mit abgeriebener Orangenschale abschmecken, salzen. Einige Stunden kühl durchziehen lassen, damit die Aromen sich entfalten. 4. Auf frisches Brot streichen und mit Veilchenblüten reich dekorieren. 5. Hat man frischen Rettich oder junge Salatblätter, kann man damit eine noch reichere Geschmackskaskade aufs Sandwich zaubern.

BLÜTENMIX aus getrockneten Veilchen für Rezepte & mehr, von Herbathek.

BLÜTENDEKO Der

Porzellanschmetterling von Villeroy & Boch.

Bayerische Creme mit Veilchenduft ZUTATEN

1 l Sahne, 200 g Zucker, ca. 4-5 Sträuße Veilchen, 6 Eier, 25 g Gelatine ZUBEREITUNG: 1. 100 ml Sahne, die Hälfte des Zuckers und die entstielten Blüten mischen und bei niedriger Hitze zum Kochen bringen. Zugedeckt abkühlen lassen. 2. 6 Eigelb mit dem restlichen Zucker schaumig rühren, die gefilterte Veilchen-Sahne zugeben, dann die restliche Sahne langsam zugießen und über Dampf mit Schneebesen oder Handrührgerät schlagen, bis die Masse dick wird. 3. Vom Herd nehmen, kurze Zeit abkühlen lassen, die in wenig Wasser aufgelöste Gelatine und das vorher steif geschlagene Eiweiß zugeben. 4. In mit kaltem Wasser ausgespülte Formen füllen und kühlen. Vor dem Servieren mit frischen oder kandierten Veilchenblüten dekorieren.

65


REZEPTE

Veilchen-Bonbons ZUTATEN

zwei große Veilchensträuße, 4 EL Blütenhonig, 50 g Butter, 150 g Mandeln, 2 EL Veilchenlikör, 50 g getrocknete Veilchenblüten, 50 g Zucker ZUBEREITUNG: 1. Die Blütenstiele entfernen, die Blütenköpfe in Honig ca. 2–3 Minuten kochen. Bei niedriger Hitze sorgfältig rühren, ansonsten brennt die Bonbonmasse an! 2. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dann mit der weichen Butter, den sehr fein gemahlenen Mandeln und dem Veilchenlikör vermengen. 3. Die Masse in ein gut verschließbares Gefäß geben und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen. 4. Aus der abgekühlten Bonbonmasse mit befeuchteten Händen ca. 15–20 mm große Kugeln formen. Abschließend einzeln in einer Mischung aus Zucker und getrockneten Veilchenblüten wälzen.

SÜSSER GENUSS

Tafelschokolade mit kandierten Veilchen von Gmeiner

TEATIME im Veil-

chenbecher von Maxwell & Williams

Tipp

Veilchen-Tee ZUTATEN

etwa 10–12 Veilchenblüten (oder dementsprechend getrocknete Veilchenblüten) pro Tasse, 200 ml kochendes Wasser

Aufgüsse au s Veilchen können pur oder in Teemischungen bei Bronchiti s, Husten, Schl aflosigkeit und Kopfsch merzen helfen.

ZUBEREITUNG: 1. Die frischen oder getrockneten Blüten mit kochendem Wasser überbrühen, dann zugedeckt 10 Minuten lang ziehen lassen, anschließend filtern. 2. Nach Belieben mit Zucker oder Honig süßen.

Buchtipp Diese und weitere GenussRezepte mit Veilchen und finden Sie im Buch: Veilchen, Rose & Lavendel von Monika Halmos (19,90 Euro, Freya Verlag)

66

Illustration: Adobe Stock /msk.nina

anderen essbaren Blüten


Luxury for my best friend

Unsere treuesten Freunde beschenken uns mit Freude und Wärme, sie verdienen nur das Beste, besonders wenn es um ihr Bett geht. Für Sie eine stilvolle Ergänzung Ihres Interieurs, für den Liebling ein komfortabler, kuscheliger Ruhe- und Wohlfühlplatz. Alle Modelle sind aus hochwertigen Materialien, handgefertigt und tiergerecht konzipiert. Ihr liebevoller Blick, wenn Princess oder Lord souverän und zufrieden das neue Bett genießt wird vielfach und unschätzbar erwidert.

Sofabett GEORGE & GEORGINA

Elegantes Sofa aus Eiche mit Verzierungen, fachmännischer Polsterung und losem Polsterkissen mit Paspelkante. Material: Eiche natur oder Eiche weiß lackiert, Samtstoff (pflegeleicht 65% Viskose/35% Polyester) royalblau oder hellgrau, in 2 Größen. S: 49 x 40 x 31 cm. Bestellnr.: LL04s € 298,00 M: 65 x 43 x 34 cm. Bestellnr.: LL04m € 359,00 + Holz- und Stoffangabe

Industrial CARRY LOFTLINE

Spitzendesign für ein modernes Hundebett. Robustes Eisengestell mit Patina, fixierbare Rollen, ultrabequemes, herausnehmbares Liegekissen (Überzug waschbar) aus strapazierbarem 100% CanvasBaumwollstoff. Erhältlich in 3 Größen und 2 versch. Kissenfarben. S: 68,6 x 48,6 x 21 cm. Bestellnr.: LL02s € 488,00 M: 88,6 x 68,6 x 23 cm. Bestellnr.: LL02m € 528,00 L: 108,6 x 88,6 x 23 cm. Bestellnr.: LL02l € 596,00 + Farbangabe schwarz oder grün

BESTELL-KOLLEKTION

Lederbett LUCIANO

Abnehmbarer, robuster Bezug aus feinem italienischem Leder mit markanter Kantenverarbeitung. Handgenäht und wird mit den Jahren immer schöner. Größe: 100 x 80 x 31 cm. Bestellnr.: LL 01 € 749,00

Sofabett ANTOINETTE

Eichenrahmen mit handgedrechselten Füßen, fachmännischer Polsterung, Messingpolsternägeln, losem Polsterkissen mit Paspelkante. Erhältlich in 2 Größen und 2 Polsterfarben. Polyester/Leinen. S: 56 x 46 x 30 cm. Bestellnr.: LL03s € 298,00 M: 76 x 56 x 33 cm. Bestellnr.: LL03m € 349,00 + Farbangabe Bezug: blue-anthrazit oder mittelbraun

Bestell-Hotline +49 (0)861 - 16 53 53 online-shop: www.homeandlifestyle.de Per Fax: +49 (0)89 - 680 52 45 Per E-Mail: lifestyle@ipm-verlag.de

Preise zzgl. Versandkosten - Inland 5,95 Euro, Österreich 15 Euro, Schweiz 35 Euro, EU-Ausland auf Anfrage. Alle Produkte solange der Vorrat reicht. Verträgen mit der Home & Lifestyle Media GmbH und Harald Limmer KG liegen deren allgemeine Geschäftsbedingungen zu Grunde (siehe Seite IMPRESSUM und www.homeandlifestyle.de)


Wohnen & Leben

DINGE, DIE DEN ALLTAG SCHÖNER MACHEN

TIPP er-

nt Viele u e Stoffe – h c i l schied lich abgefarb chen t – ma stimm Tafel gedie h. mütlic

HEISSER BLICKFANG

Farne und Gräser ranken an Feuerkugel „Meadow“ hinauf bis zum oberen Abschluss durch Schmetterlinge. So ist die Kugel auch tagsüber ein schönes Deko-Objekt im Garten. Um 304 Euro von Red Candy.

WIR LIEBEN

Geflammtes Porzellan In einem weltweit einzigartigen Verfahren, der Kunsthandwerkstechnik „Flammen“ wird die Design-Serie „Geflammt“ von der Gmundner Keramik Manufaktur hergestellt. Dabei wird die Farbe nicht aufgemalt, sondern mit einem feinen Schlauch auf die Keramik gespritzt. 2 Jahre dauert es, bis die Flammerinnen diese Technik in 10 Designs für über 110 Formen beherrschen. Die Serie gibt es in den Farben Blau, Gelb, Grau, Rot und Grün. Preisbeispiele: Kaffeetasse um 14 Euro, Unterteller um 13 Euro, Dessertteller um 15 Euro, Milchkuh um 30 Euro.

68

Ruhepause im gemütlichen Hängesessel „Panama“. In Berry, Aqua und Kiwi, um 53 Euro von Amazonas Hängematten.


WOHNEN & LEBEN

BLU M E N S C H AUKE L

AUS TABLETT, SEIL & TERRAKOTTA-TÖPFEN

Cassis-MascarponeTörtchen ZUTATEN:

125 g Löffelbiskuits, 250 g schwarze Johannisbeeren, 200 g Mascarpone, 50 g flüssige Butter, 100 ml Sahne, 100 g Zucker, 1 Vanilleschote ZUBEREITUNG: 1. Löffelbiskuits zerdrücken, mit flüssiger Butter mischen, in Servierringe drücken und im Eisfach erkalten lassen. Mit einigen Beeren belegen. 2. Mascarpone mit Vanillemark und 75 g Zucker aufschlagen, steif geschlagene Sahne unterheben und auf die Biskuits geben. Restliche Beeren mit 25 g Zucker püriert obenaufgeben. Foto: EMF / Manuela Rüther

Buchtipp

Idee & Fotos: Pelargonium for Europe

„Das Plus 3 Prinzip“ mit Rezepten, wie diesem, 25 Euro EMF Verlag.

1 Material: rundes Holztablett oder Holzplatte, Seil & 4 Terrakotta-Töpfe. 2 Vorgehen: Boden der Töpfe messen und + 1-2 cm symmetrisch auf Platte übertragen. Per Stichsäge aussägen und Kanten abschleifen. Je zwischen den Aussparungen ein Loch bohren. Seil vierteln, je durch ein Loch fädeln und unten verknoten 3 Finish: Töpfe bepflanzen, einsetzen, aufhängen & freuen.

EDEL: Der grüne Bio-Eistee „Sauerkirsch“ zum kalten Aufbrühen ist eine Hommage an die Geisha-Gärten bei der Kirschblüte. Um 11 Euro, von Terre d’Oc.

Florale Akzente im Bad Mit seiner neuen Serie „Somerset Garden“ bringt Traditional Bathrooms Sommerfrische in Ihr Bad. Das feine blaue Blumenmuster ziert das Handwaschbecken sowie ein Hänge-WC und einen Waschtisch im viktorianischen Stil.

69


WOHNEN & LEBEN

Verwunschener Essig-Hof

FASANE UND WEINREBEN

Beim alten pfälzischen Städtchen Vennigen liegt der Doktorenhof, ein traditionsreiches Familiengut, das sich ganz auf die Herstellung von edlem Essig spezialisiert hat. Bei Essigführungen mit Degustation kann der Hof erkundet, die edlen Sorten auf www.doktorenhof.de/shop bestellt werden.

treffen sich auf den Servietten „Pheasant and Vine“ aus 100 Prozent Baumwolle in 45 x 45 cm. Im Vierer-Set mit schönem Band, ein ideales Mitbringsel für eine Einladung bei Weinliebhabern. Um 51 Euro von Annabel James.

Foto: Weinessiggut Doktorenhof Wiedemann GmbH

Für softe Hände mit Rosenduft Handlotion „Rose Geranium“ von Seven Seventeen pflegt strapazierte Hände wieder zart und schön. 100 Prozent vegan und mit zartem Duft, um 22 Euro über Garden Trading.

TIPP

3 X ST R ANDTA SC HE N FÜR HANDTUCH, GETRÄNK, BUCH, SONNENBRILLE UND CO.

Zarte 1Bommel

schmücken die mittelgroße, gewebte Strandtasche „PomPoms“ aus Bast. Mit Lederhenkeln ist sie sehr robust, sollte nur nicht zu schwer beladen werden. Durchmesser 28 cm, 29 cm hoch, um 23 Euro von Rice über TakaTomo.

70

2Im Farbduett

macht Strandtasche „Bolga“ aus Stroh eine gute Figur und ist ein vielseitiger Begleiter für Strand und Shoppingtouren. In 45 x 45 cm, Durchmesser 25 cm, um 78 Euro von Lola & Mawu.

3Sommerlich bestickt

Die neuen Handtücher aus Mikrofaser: leicht, klein zusammenfaltbar & dabei super saug fähig.

mit pinkem Schriftzug und Quasten am Henkel ist diese Strandtasche ein echter Blickfang. Aus 100 Prozent Papierfaser und mit Kunstledergriffen misst das MustHave 27 x 30 cm und ist 17 cm tief. Um 25 Euro von Bon Prix Collection.

Bestelladressen zu den vorgestellten Produkten siehe Seite 98


Name

Adresse E-Mail Telefon


Garten News

Gelb & Grün Dose „Bee Mix“ mit 20 Pflanzkugeln zum Ausstreuen, um 8 Euro von Designist – Outdoor-Kissen „Pina Colada“ im fruchtigen Design, um 90 Euro von Penelope Hope – LEDOutdoorleuchte „Troll“, um 129 Euro von Sompex Lighting.

Gartenglück Fleissigen Helfern ein Häuschen bauen. Dank der großen Initiative in Bayern, wurden wir wieder aufmerksam auf die emsigen Bienen, die kleinen Gartenkrabbler und Vögel, die so wichtig für das Gleichgewicht der Natur sind. Unzählige Insekten- und Vogelhäuschen finden sich seitdem in den Gärten. Wir lieben besonders diese Modelle aus lackiertem Stahl und Eichenholz. Je um 109 Euro von KSL Living.

So sommerlich, praktisch und schön:

KLAPPMÖBEL IM GARTEN

Frühstück im Osten, Mittagessen im Süden und der Sundowner im Westen – ziehen Sie mit dem Sonnenschein. Klappbare Gartenmöbel im französichen Bistro-Style machen es Ihnen einfach. Und am Abend

72

verschwinden sie flach in einer Nische, der Garage oder im Gartenhaus. Unser Favorit: das leichte „Rive Droite“ Bistro-Set aus pulverbeschichtetem Stahl in Dandelion, um 136 Euro von Garden Trading.

Schaukelstuhl „Flow“ mit sonnengelbem Gestell, um 425 Euro von Weishäupl – Mini-Gießkanne mit Gänse- oder Sonnenblumen, um 8 Euro von Monsterzeug – Teelicht-Laterne „Orla Kiely“, um 14 Euro von Wild & Wolf.

Illustration: Adobe Stock / irina

Der Sonne entgegen


GARTEN

Garten & Balkon

SOMMER LAUNE Grüne Oasen gibt es überall, im Landgarten ebenso wie auf dem Stadtbalkon. Wir haben für Sie die schönsten Ideen für lauschige Plätzchen gesammelt. Text: Luitgard Ausburg Fotos: Hersteller

BLUMENPARADIES

Kollektion „Torino“ (um 27 und 30 Euro, www.apeltstoffe.de).

74


VERSPIELT

Bank „Avignon“ (um 795 Euro, www.garpa.de).

1

GARTENGLÜCK

Sonnenplätze mit Stil & Charme 2

3

Ob Schmiedeeisen, Rattan oder Kunststoffgeflecht – jeder Garten braucht eine Rückzugsecke mit Lieblingsmöbeln. Zum Tagträumen, ins Grüne schauen und Genießen. GUT GEPOLSTERT Rattan-

1 AB INS BEET Pflanzstäbchen aus Ton (Preis auf Anfrage, www.sostrenegrene.com). 2 SONNENGRUSS Anzuchtset

sessel „Charlottenburg“ (um 945 Euro, www.sika-design.com).

für Sonnenblumen (um 7 Euro, www.monsterzeug.de).

3 SCHARFE SCHERE Liegt bei der Gartenarbeit gut in der Hand (um 13 Euro, Nordal über www.pinkmilk.de).

Foto: Loberon

Illustration: Adobe Stock / irina

Was Bienen mögen ... • BIENENFUTTER Laven-

AUFGEBBLÜHT

del oder Salbei mögen Bienen ebenso wie Wildblumen oder Klatschmohn. Achtung: Bienen ernähren sich nur von Pflanzen mit ungefüllten Blüten. • SORTEN Pflanzen Sie früh, mittel und spät blühende Arten, damit die Bienen das ganze Jahr über Nahrung finden. • WASSER Legen Sie einen großen Stein in die Vogeltränke, damit die Bienen sich zum Trinken niederlassen können.

Versprüht BohoFlair: Sessel „Colibri“ (um 200 Euro, www.maisons dumonde.com).

BESCHWINGT Rattansofa (um 1.910 Euro, www.villa-schmidt.de).

75


GARTEN 2 1

BESCHATTET

Balkonidylle mit Sonnenschirm (um 20 Euro, www.ikea.com).

Im Trend: Retro-Muster in kräftigen Farben

3

1 PLATZ DA! Hocker „Benton“ ist schnell zur Stelle, wenn Sitzplätze gebraucht werden (um 450 Euro, www.garpa.de). HÄNGEPARTIE Küchenkräuter gedeihen im Hängetöpfchen (Preis auf Anfrage, www.home24.de). WETTERFEST OutdoorKissen „Scandi“ (um 25 Euro, www.hock-dich-hin.de).

2

3

BALKONOASEN

Viel Platz auf kleinem Raum Für das große kleine Balkonglück sind platzparende Möbel ideal: Klapptische und -stühle oder Hocker, die sich leicht transportieren lassen. Mit Blumenampeln und Rankgittern sprießt und blüht es.

TOPF-PARADE

„My City Garden“ (um 4 bis 20 Euro, www.emsa.de).

AUS 1001 NACHT

AUF DIE LANGE BANK

aus Bambus passen Zwei (um 179 Euro, www.lenebjerre.com).

76

BambushockerSet (um 30 Euro, Madam Stoltz über www.bertine.de).

Bestelladressen zu den vorgestellten Produkten siehe Seite 98


DEKOKERZE

5

Schraubglas mit Kerzenhalter zum Befüllen (um 12 Euro, von Ib Laursen über www.pinkmilk.de).

4

Sanft flackerndes Kerzenlicht verwandelt den Balkon in eine romantische Lounge

6

7 8

Und im Herbst: einfach die Deko austauschen 4

FLECHTWERK mit Kurven: Laterne „Bambus“ (im 2er-Set um 170 Euro, www.hubsch-interior.com). GLASKLAR Windlicht „Leico“ bietet Platz für mehrere Kerzen (um 115 Euro, www.lambert-home.de). ENTFLAMMT Gartenfackeln in Pastelltönen (um 8 Euro, www.brostecopenhagen.com). AUFGEHÄNGT Kleines Windlicht im Flechtmantel (Preis auf Anfrage, www.madamstoltz.dk). AM HAKEN Die kleine Laterne „Shepherds Hook“ macht sich in Beeten, Blumetöpfen oder auch in Balkonkästen gut (um 19 Euro, www.lights4fun.co.uk).

5

6

7

8

»Natura Bio« Spezialdünger bestehen aus hochwertigen und natürlichen Inhaltsstoffen. Die rein pflanzlichen Komponenten aus nachwachsenden, nicht gentechnisch veränderten Rohstoffen sichern eine ausgewogene und gesunde Pflanzenernährung, fördern Fruchtreife und Aroma und sorgen so für eine reiche Ernte.

Für aromatische Beeren und saftige Tomaten

WOLF-Garten UNTERSTÜTZT DIE ARBEIT DES WWF.

NEU www.WOLF-Garten.de


Furioses Blütenfestival

CHRYSANTHEMEN Sie gilt als goldene Glücksblume und betört mit einer unglaublichen Farb- und Sortenvielfalt. Vorhang auf für die Chrysantheme. Text: Luitgard Ausburg Fotos: Tollwasblumenmachen.de; JustChrys.com

Infos & Tipps

Botanik Ihr Name stammt aus dem Griecho“,ischen (gol-

und setzt sich aus den beiden Worten „chrys 40 verden) und „anthemon“ (Blume) zusammen. Etwa e gefüllt schiedene Arten stehen zur Auswahl: Es gibt m oder dünne, längliche Blüten und das Farbspektru reicht von sattem Gelb über Orange bis Dunkelrot. er Standort Ideal ist ein trockener, halbschattig and. Platz, etwa in einem Topf neben einer Hausw

ltig Boden Der Boden sollte nährstoffreich, kalkha . und gut durchlässig sein. Regelmäßig gießen

en Pflanzzeit Winterharte Garten-Chrysanthem e der nach der Blüte ins Beet auspflanzen, solang Boden frostfrei ist. Sie überstehen den Winter und treiben im nächsten Jahr wieder aus.

Beet Pflege Ab März können Chrysanthemen imwerde n

zurückgeschnitten werden. Verwelkte Stellen n fördirekt am Boden gekappt. Gelegentliches Stutze Vase der in en anthem Chrys s. Wuch n dert den dichte lätter am Stiel schräg anschneiden, die unteren Grünb eln. wechs r Wasse das Tage entfernen und alle zwei

78

ALL DIESE SORTEN Ob lang

und dünn oder kugelig rund – mit Chrysanthemen hält der Sommer Einzug.


GARTEN

1

4

2

3

Die Blütenwunderwelt der Chrysantheme

5

1

IBIS SUNNY Kleinere, dekorative Blüten von vier bis sieben Zentimetern zeichnen diese sonnengelbe Spray-Chrysantheme aus. ELLISON SALMON Besonderes Merkmal sind ihre lachsfarbenen Pompom-Blüten. MADIBA SWAZI Mit ihren roten, ungefüllten Blüten ist sie ein Blickfang im Topf. MADIBA LINDI WHITE mit kleinen, ungefüllten Blüten lässt sich schön mit den größeren Blüten der GAGARIN LUNAR in einer weiten Schale kombinieren. MAGNUM YELLOW Verbreitet mit ihren großen dekorativen Blüten Sonnenstimmung. BALTICA PINK Ihre sieben bis zehn Zentimeter großen Blüten strahlen in Pink. STYLIST PINK Diese Spray-Chrysantheme ist mit ihren zweifarbigen Blüten in Rosa und Weiß ein Blickfang in Topf und Vase.

2

3

4

5

6

6

7

7

UNGEFÜLLT

SPRAY

POMPOM

DIE VIELFALT DER BLÜTEN

Ob Miniblüten mit Stempel oder als gefüllte Variante – die Auswahl ist umfangreich.

79


SHOPPING GUIDE

Online-Shop

Versand

H

Lille

Lassen Sie sich inspirieren und gehen Sie auf Einkaufstour! Entdecken Sie bei uns die besten Adressen rund um Wohnen & Lifestyle. Sie möchten auch hier Ihr Unternehmen präsentieren und neue Kunden erreichen.

us s Store®

… die Kultmarke für Kaffeegenießer …

Wenden Sie sich einfach an: Tel: 0 89 / 91 00 93‐17 E‐Mail: v.kayser@ipm‐verlag.de

Mäder Kaffeerösterei e.K.

Ihre Vanessa Kayser‐Lührs

Gewerbestraße 7 · D-78247 Hilzingen Tel. 07731/909 70 - 0 · info@maeder-kaffee.de www.maeder-kaffee.de

Online-Shop & Laden Sarah-Pauline Kinn Fon: 07243/ 12536 Mail: info@lillehusstore.de

www.lillehusstore.de Garten-/Wohnträume

www.glashausexperte.de Gewächshäuser  Viktorianische Gewächshäuser Orangerien  Anlehngewächshäuser  Glaspavillons

SHOPPING GUIDE Kombinieren Sie die Shopping Guides der folgenden Magazine und erreichen Sie mit Ihrer Anzeige bis zu 1,4 Mio. Leser! Kontakt: Tel: 0 89 / 91 00 93 17

Palmen GmbH 0241- 5593810 Grüner Weg 37  52070 Aachen 80

Shopping Guide COUNTRY HOMES 04/19

Limitierte Auflage


Premium Pavillons

Höchenschwand

Klassische Kachelöfen KÜCHEN& WOHNEN

Wohnfaszination seit 1882

RICHTIG GUT UND SCHÖN WÄRMEN     

Tostedt

Porzellan-Tableware

Reimanns KRONA Vertriebs GmbH Norderholm 22-24 · 24395 Gelting Tel.: 04643.1399 · Fax: 04643.1251 E-Mail: info@krona-kachelofen.de

www.krona-kachelofen.de

Delmenhorst Stilvolles Stilv vo olles Ambiente Ambientte genießen: ge

Gratis-Katalog gleich anfordern!

EnglischeWintergärten EnglischeWintte errg gärrte en vom Profi! vom o Pr rof i! i

Autorisierte Händler finden Sie auf:

www.lauraashleytableware.com

Walter Wa alter Hohnholt Tischlerei Tischlerreei GmbH Gm Schlutterweg Schlutterweg 68 • 27755 2775 55 Delme Delmenhorst enhorrst Telefon: Te eleffo on: 04221 0422 21 587740 587740 4 • Telefax: Tele e fax: 0422 04221 1 21662 21662

www.winter-green.de www w.wint . ter er-gr - reen.de e E-Mail: EMail: info@winter-green.de info@winterr--grreeen.de een.d

www.countryhomes.de/de/shopping‐guide

81


Ein Gartenparadies

MIT MEERBLICK Auf einem stürmischen, salzigen Fleckchen Erde eine Wildnis zu bändigen, ist keine leichte Aufgabe. Sue Palmer und ihr Mann Mike nahmen die Herausforderung vor rund zehn Jahren an. Text: Nicola Stocken / Sybille Föll

82



Fotos: Nicola Stocken


GARTEN

OBEN Ein alter Mühlstein ziert

das Spinatbeet, daneben duftet der Rosenwaldmeister. DOPPELSEITE Lupinen, Jakobsleiter und Kalifornischer Mohn blühen um die Wette.

83


GARTEN

Zu Hause bei ... BEWOHNER Hier wohnt Sue Palmer mit ihrem Ehemann Mike, beide Anfang 60, und dem 13 Jahre alten Border Collie Ollie. GARTEN Das Haus liegt inmitten zweier Grünflächen. Im Vorgarten zum Meer hin dominieren Blumenrabatten, im hinteren Teil ist der Obst- und Gemüsegarten. LAGE In Herston, einem kleinen Ort auf der schottischen OrkneyInsel ‘South Ronaldsay’, direkt an der Widewall Bay, einer Bucht an der westlichen Küste.

RECHTS Wer

am Meer lebt, nutzt natürlich auch maritime Accessoires zur Deko im Garten.

IDYLLE Von ihrem Zuhause haben Sue und Ollie eine herrliche Aussicht auf die Bucht.

A

ls sich Sue mit 20 Jahren in die OrkneyInseln verliebte und dorthin zog, warnte sie niemand vor dem Gärtnern direkt am Meer. „Ich war mit einem großen Garten aufgewachsen und hatte einen grünen Daumen, aber der half mir wenig, wenn der rauhe Wind von der See über die zarten Pflänzchen hinwegfegte und bissige Salzkristalle hinterließ“, erzählt die Schottin. Doch sie gab niemals auf. Heute grünt, blüht und sprießt es rund um ‘Fiddlers Green’. So heißt ihr Anwesen mit dem historischen Haus aus dem Jahr 1830, das den Garten in zwei Bereiche unterteilt. Die größte Herausforderung war der Vorgarten, wo Ehemann Mike kurz nach dem Einzug ein rundes, zentrales Blumenbeet anlegte. Mühsam grub er sich durch den Kies unter der dünen 

84


VON LINKS Die Oliven-Hybride ‘Henry Travers’ bildet ausladende Büsche, während der Bulgarische Lauch durch seine großen

Dolden mit glockenförmigen Blüten bezaubert und der weiße Storchschnabel ein üppiges Blütenmeer bildet.

85


GARTEN

RUHEPLATZ

vor dem Haus mit bester Sicht auf den mühevoll angelegten Gemüsegarten.

UNTEN Dank

der Trockenlegung und guten Düngung mit Hühnermist ist eine reiche Ernte in Aussicht. n rten in Hochbeete . de un gr zu rgfältige Planung

m Gemüsega ST RU KT UR De lag eine so

Schicht Humus und reicherte den Boden mit Tierdung von einer benachbarten Farm und Seegras von der Küste an. Dank Sues’ langjähriger Erfahrung, welche Pflanzen gedeihen könnten und welche nicht, wurde aus der brachliegenden Fläche vor der ehemaligen Urlaubsresidenz der Vorbesitzer nun ein einziger, wogender Blütenteppich. Traditionelle, englische Bauerngartenpflanzen wie Fingerhut, Geißblatt, Lupinen, Rosen, Duftwicken und Nieswurz gehören zu ihren Favoriten. Alles steht so dicht beisammen, dass sich die Pflanzen gegenseitig stützen und so dem Wind trotzen. An der nordwestlichen Grundstücksgrenze bieten schwarzer Holunder und eine Strauchveronika Schutz, eine immergrüne Hecke, die Salz 

„Mein Prinzip ist

‘try and error’. Nur durch Ausprobieren kann ich herausfinden, ob sich Pflanzen in unserem Garten wohlfühlen oder nicht. Der Erfolg macht glücklich.

86


BLÜTENDICKICHT

Lupinen ‘Gallery Pink’ ragen zwischen Storchschnabel ‘Dark Reiter’ und Frauenmantel hoch.

87


GARTEN

BLAUE SINFONIE

Akeleien, Purpur-Ziest und Storchschnabel sind hier harmonisch vereint.

BIZARRE KUNST

oration . keit htig Frische und Leic

verleihen der Dek STI LLL EB EN Veilchen mit Sukkulenten

RELIKTE

Alte Schiffsruder und ausgebleichtes Treibholz verschönern nicht nur die Mauer, sie sorgen auch für einen Hauch Strandfeeling.

88

Eine knorrige Skulptur aus Treibholz ziert eine etwas verwaiste Gartenecke.

toleriert. „Andere küstentaugliche Sträucher sind Escallonia, Kartoffel-Rose und Olearia ‘Henry Travers’, ein wunderschöner Busch mit gänseblümchenartigen, malvenfarbigen Blüten“, erklärt Sue. Der Garten hinter dem Haus ist zwar windgeschützt und weniger salzig, dafür aber lehmig und im Winter sehr feucht. Damit die Wurzeln nicht verfaulen, hat Mike Hochbeete angelegt, verbunden mit holzschnipselbelegten Pfaden, in denen Erdbeeren, Schnittblumen, Buschbohnen, Salat und Stiefmütterchen glücklich nebeneinander wachsen; dazwischen ranken sich Stangenbohnen und Duftwicken an hölzernen Kletterhilfen empor. „Das ist eines seiner Projekte“, sagt Sue grinsend, „die Gartendekoration mit angeschwemmtem Strandgut ein anderes.“ Vom 4. bis 14. Juli kann man Fiddlers Green im Rahmen des Orkney Gartenfestivals besichtigen. 


REISE

Wandern im Küstenparadies

WALES

Wer Natur in seiner ursprünglichsten Art erleben möchte, ist in Wales genau richtig. Die Wanderwege durch den Pembrokeshire National Park führen von Hafenstädtchen zu Hafenstädtchen, entlang der weiten, zerklüfteten Küste. Text: Sue Weyrich



Fotos: Visit Wales, Sue Weyrich

1

90


2

3

4

G

rün, grün und wieder grün – in allen seinen Nuancen und Schattierungen, dazu malerische Klippen, einsame Buchten und Strände, Wildpferde und viele wunderschöne kleine Städte mit pastellfarbenen Häusern und romantischen Häfen – das ist Pembrokeshire, der südlichste Zipfel von Wales. Und eines nicht zu vergessen: Regen – denn auch dieser gehört zu einem Urlaub dort recht sicher dazu. Unsere Sonnenbilanz in vier Tagen: Ein Abend und ein Nachmittag – was aber, wie uns die Einheimischen versichern, sehr ungewöhnlich für den Sommer dort ist. Trotzdem sollte die Regenausrüstung von Kopf bis Fuß auf keinen Fall fehlen – und als passendes Mitbringsel bieten sich „Welsh Raindrops“ an – sehr lecker in Form von feinster handgemachter Schokolade aus einem der zahlreichen traditionellen Schokola-

denlädchen, die es in fast jeder der kleinen Küstenstädte gibt. Ganz sicher sonnig aber ist dafür das Gemüt der Waliser – auch im tiefsten Regen immer mit einem Lächeln auf den Lippen, kommunikativ, hilfsbereit und mit viel, viel Zeit. Das bemerken wir sofort, denn unser Fahrer, der uns um elf Uhr in Cardiff am Flughafen abholen soll, kommt typisch walisisch gegen viertel nach, also um eleven-„ish“, dem Anhängsel, mit dem die Waliser ihre Zeitangaben um eine viertel Stunde hin oder her ausweiten. Ein Fahrer oder Mietwagen bietet sich in Wales auf alle Fälle an, denn öffentliche Verkehrsmittel haben dort nicht den besten Service. Per Minibus geht es also rund zwei Stunden Richtung Westen zu unserer ersten Station: Tenby. Nach einem leckeren Lunch im „Plantagenet House“ erkunden wir das malerische Hafen- 

5

1-3 Viele Schafe, kleine

Buchten, schroffe Felsen und Natursteinhäuser sind typisch für die Region. 4 Im Umland von St. Davids trifft man häufig auf ganze Wildpferdherden, die frei leben, aber tierärztlich versorgt werden. 5 Über den Hafen ziehen sich die typisch bunten, walisischen Häuschen von Tenby den Felsen hinauf. 6 Im Restaurant „Plantagenet House“ in Tenby gibt es Spezialitäten, wie überbackenen Ziegenkäse.

6

91


REISE 1

2

1 Türkis-blaue Lagunen

lassen an manchen Stellen fast Südsee-Feeling aufkommen. Die stets frische Meeresbrise erinnert jedoch schnell daran, dass man im kühlen Wales ist. 2 Die imposante Kathedrale in St. Davids sitzt gut geschützt in einem Tal, das den poetischen Namen „Vallis Rosina“ trägt, was „Tal der Rosen“ bedeutet. 3 Das winzige Städtchen Llangrannog lockt mit seiner Klippenkulisse und feinen Sandbucht sowie netten Strandcafés.

städtchen an der Carmarthen-Bay, das sich an eine ins Meer vorstehende Klippe schmiegt und mit seinen zwei großen Stränden Bade- und Surffreunde anlockt. Wir wandern durch schmucke, enge Gassen, den idyllischen Fischerhafen, felsige Terrassengärten und sehen etwas vorgelagert Caldey Island, eine Klosterinsel, die seit 1.500 Jahren Mönche des Zisterzienser-Ordens beheimatet. Auf dem Felssporn finden sich Überreste der alten Burg von Tenby, von der sich der Blick auf beide Strände, den Hafen und die bunten Häuserreihen öffnet. Die Häuser winden sich am Hang entlang hinauf und verleihen der Stadt ihren unverwechselbaren Charme. Nach einem schönen Nachmittag lassen wir auf der Fahrt zu unserem Nachtquartier in Wolf’s Castle die grüne Landschaft an uns vorüberziehen und beschließen den ersten Tag in der walisischen Abendsonne.

4

92

5

Tag 2 startet mit einer Wanderung zum Caern Llidi, einem 181 Meter hohen Berg, auf dem Reste eines Forts aus der Eisenzeit zeigen, dass dort früher viele Menschen lebten. Weiter geht es zum Felsvorsprung „St.David’s Head“, dem westlichsten Punkt des Pembrokeshire Coast National Park, wo uns beim kurzen Picknick kräftig der Wind um die Nase pfeift. Auf dem Rückweg kreuzt eine Herde typisch heller Wildpferde samt ihren Fohlen unseren Weg. Diese leben hier frei, werden jedoch tierärztlich versorgt und wagen sich daher sogar recht nah an uns heran. Weiter geht es entlang der rauen Küste von Abereiddy nach Porthgain. Abereiddy war einst eine alte Schiefermine und ist bis heute für ihre „Blaue Lagune“ mit unnatürlich blau-schimmerndem Wasser berühmt. Unser Weg entlang der Küste führt auf und ab – über steile Treppen und rund um hohe Klippen, bis wir unser Ziel, den kleinen Hafen von Porthgain erreichen. Im

6


3

7

4 „Pentre Ifan“ heißt das berühmteste Hünengrab in Wales, das nicht weit von Newport auf einem Hügel liegt und den Blick in das Nevern-Tal freigibt. 5 Die liebevoll „KissingDoors“ genannten Gatter lassen Menschen einzeln passieren, verhindern aber, dass Schafe und Kühe aus ihrer Weide ausbrechen. 6 Immer wieder gelangt man in Sandbuchten, mit fröhlich-bunten Booten. 7 Munter zieht unsere Gruppe auf dem Ceredigion Coastal Path entlang.

18. und 19. Jahrhundert wurden von hier Schieferplatten und Tongestein verschifft, heute bringen aber nur noch wenige Fischer ihren Fang ein. Der späte Nachmittag führt uns nach St. Davids, die mit gerade einmal 1.500 Einwohnern als Großbritanniens kleinste und ruhigste Kathedralenstadt gilt. Die imposante Kathedrale liegt geschützt vor Stürmen und den Blicken plündernder Seefahrer fast eine Meile entfernt vom Meer im Alun-Tal, umgeben von alten Gräbern. Sie ist eine der letzten Bauwerke in Wales im normannischen Stil. Tag 3 führt uns nach Newport zu einer äußerst feuchten Wanderung durch das Hochmoor Mynydd Preseli. Hünengräber und Hügelfestungen zeugen dort von Jahrtausende alter Besiedelung und ersten Verkehrswegen zwischen Wales, Irland, Schottland und Südengland. Nach einem Picknick am berühmten Hünengrab „Pentre Ifan“ belohnt uns der Nachmittag 

93


REISE 1

2

mit Sonnenschein, so dass wir den Ceredigion Coastal Path, auf dem wir von Aberporth nach Llangrannog marschieren, in vollen Zügen genießen können. Etwa zehn Kilometer misst der Walk bis ins kleine Hafenstädtchen Llangrannog, wo wir uns bei einem Kaffee an der Strandpromenade erholen. Zum Dinner geht es ins „Harbourmaster Hotel“, dem Trendlokal der Region für Fisch in Aberaeron. Und nach einem leckeren Menü endet der Tag mit einem Spaziergang durch den romantischen Hafen. Tag 4 empfängt uns leider wieder mit Regen, sodass wir auf der Bootsfahrt in der Cardigan Bay nur wenige Meerestiere sehen. Ein Delfinpaar belohnt uns dann aber doch mit einigen Parallelsprüngen und versüßt uns den Tag. Im Besucherzentrum „Boat Place“ im Hafenstädtchen New Quay erfahren wir danach vieles über das Küstenreich der Region, in der besonders viele Seevögel, Flaschennasen-Delfine und sogar Orka-Wale zu-

4

94

3

hause sind. Über eine in den Klippen installierte Kamera kann man dort direkt das Treiben der Seevögel und Robben in der Bay beobachten. Nach einer letzten Wanderung von New Quay nach Cwytydy erholen und trocknen wir uns in unserem Quartier, Hotel Penrallt, und lassen beim gemütlichen Abend in der Kaminbar des Hotels unsere vier Tage Wales Revue passieren. WALES-INFOS:

„Visit Wales“ www.visitwales.com Anreise: Flug per KLM über Amsterdam nach Cardiff oder nach London und weiter per Mietwagen oder „Sea Wales“ Bustouren für Kleingruppen www.seawales.com Unterkünfte: Harbourmaster Hotel, Aberaeron www.harbour-master.com oder Hotel Penralt, Aberporth www.hotelpenralt.co.uk

1 UND 3 Frischen Fisch,

Muscheln und Meeresfrüchte gibt es im Restaurant-Hotel Harbourmaster in Aberaeron, das auch Gästezimmer anbietet. 2 Die kleinen Feinkostläden bieten „Welsh Cakes“, Honig und viele andere walisische Köstlichkeiten. 4 Die gute Seite des Regens: Überall in Wales blühen Blumen, Pflanzen und Wiesen in voller Pracht. 5 Vom malerischen Hafenstädtchen New Quay aus führen täglich Bootstouren in die Cardigan Bay.

5


Tipp

Foto: epr / Oberstdorf Tourismus / Geldernhaus Hotel garni

penrosenDie Zeit der Al ni bis AnJu a blüte von etw e die ganze fang August, di ein Bergregion in t Ro es nt sa impo taucht.

PROMOTION

SOMMER

in den Bergen

„Die Natur muss gefühlt werden“ wusste schon Alexander von Humboldt. Und wo könnte man sie intensiver und unverfälschter erleben als inmitten der Allgäuer Hochalpen umgeben von Bergen, Seen und Wäldern.

A

ktive Naturliebhaber finden im historischen 3-Sterne Superior Geldernhaus Hotel garni in Oberstdorf die passende Basisstation für abwechslungsreiche Ausflüge und Outdoor-Aktivitäten. Mit dem Wochenarrangement „Bergsommer“ inklusive kostenloser Nutzung der 6 Bergbahnen der Region, lässt sich die Umgebung besonders gut erkunden. Zum Beispiel das 2.224 Meter hohe Nebelhorn, das an der neuen Gipfelstation mit dem 100 Meter langen Nordwandsteig fantastische Panoramablicke bereithält. Das Landhotel an sich – ein 1911 errichteter, ehemals gräflicher Ferien- und Jagdsitz – verzaubert seine Gäste mit nostalgischem Flair und elf individuell eingerichteten Zimmern und Junior-Suiten. Entspannung nach einem Tag in den Bergen bietet die hoteleigene Sauna oder ein zubuchbarer Abstecher in die 1.800 Quadratmeter große Wellnesslandschaft des 5-Sterne Parkhotel Frank gleich nebenan. Weitere Infos: www.geldernhaus.de

Verlosung „KOSTPROBE“

ZUM KENNENLERNEN: 2 x ÜF im Geldernhaus Hotel garni ***S im Doppelzimmer Burton für 2 Personen mit allen Geldernhaus-Inklusivleistungen. Bei Buchung von Mitte Mai bis Ende Oktober plus tägliche Bergbahnnutzung der Region Oberstdorf-Kleinwalsertal. Schreiben Sie uns eine Karte mit dem Grund, warum Sie urlaubsreif sind, bis zum 10.8.2019 an: Redaktion COUNTRY HOMES, Rosenkavalierplatz 14, 81925 München; Stichwort: Bergsommer – nur eine Teilnahme pro Haushalt. Die Gewinnerin/der Gewinner wird in Country Homes Ausgabe 5/19, Erstverkaufstag 04. September 2019, veröffentlicht. Gutschein nach Verfügbarkeit bei Direktbuchung; nicht kombinierbar, auszahlbar oder übertragbar; eigene An- und Abreise, zzgl. Kurtaxe pro Person/Tag; Gültigkeit: 1 Jahr. Gewinnspielservice und - Veranstalter, Verlagsmitarbeiter und deren Angehörige sind von der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Fall möglich. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

BERG-

LIEBEVOLL

GLÜCK Das

und komfortabel: Alle 11 Zimmer im Geldernhaus sind individuell eingerichtet.

historische Geldernhaus Hotel garni in Oberstdorf im Allgäu.

ANGEBOT BERGSOMMER-GENUSS IN DER HISTORISCHEN VILLA: 7x ÜF mit tägl. Bergbahnen für Oberstdorf / Kleinwalsertal, 1x Gourmetdinner, Sauna im Haus, Naturpool & Aktivprogramm nebenan p.P. ab 489,- € / DZ (bis 3.11.) 95


Mein

96

W

enn die Sonne langsam Richtung Horizont wandert und sich die Strände leeren, beginnt die schönste Zeit an der Küste. Ich lausche dem Rauschen des Meeres, atme tief die salzige Luft ein und genieße die märchenhafte Umgebung. Frisches Zitronenwasser und saftige Ananas verwöhnen meinen Gaumen, auf der gemütlichen Lounge entspannt sich mein Körper. Wie sehr ich mich schon auf den Sommerurlaub freue! Schließen auch Sie die Augen und träumen sich an Ihren liebsten Urlaubsort. 

Foto & Produkte: Maisons du Monde

Eine zarte Meeresbrise lässt die Hitze am Strand angenehm werden und macht die Ruhepause auf der Lounge zum Vergnügen.

Country Moment


Aldra www.aldra.de Amara www.amara.com Amazonas www.amazonas.eu/de Annabel James www.annabeljames.co.uk Apelt Stoffe www.apeltstoffe.de Bassermann Inspiration www.bassermann-verlag.de Beaumonde www.beaumonde.co.uk Best of British www.best-of-british.de Bon Prix www.bonprix.de Bronte by Moon über www.hurnandhurn.com Broste Copenhagen über www.trouva.com Broste Copenhagen www.brostecopenhagen.com Calyre & Eef www.clayre-eef.de Car Möbel www.car-moebel.de Creative Tops www.creative-tops.com Cuckooland.com über www.gartentraeume.com Darlighting www.darlighting.co.uk Desiary.de www.desiary.de Designbotschaft.com www.designbotschaft.com Designist www.shop.designist.ie Dobbies www.dobbies.com Dowsing & Reynolds www.dowsingreynolds.com Eight Mood www.eightmood.com EMF Edition Michael Fischer www.emf-verlag.de

Hersteller

Emsa www.emsa.de Farrow & Ball www.farrow-ball.com Freya Verlag www.shop.freya.at Garden Trading www.gardentrading.co.uk Garpa www.garpa.de Ginger Ray www.gingerray.co.uk Gmeiner www.chocolatier.de Gmundner Keramik www.shop.gmundner.at/de Haustürmanufaktur www.haustuermanufaktur.de Hay über www.connox.de Herbathek www.herbathek.com Hock Dich Hin www.hock-dich-hin.de HolzDesignPur www.holzdesignpur.de Home24.de www.home24.de Hörmann www.hoermann.de Houseology www.houseology.com Hübsch Interior www.hubsch-interior.com Ib Laursen über www.pinkmilk.de Ikea www.ikea.com Impressionen www.impressionen.de Jochum www.jochum-holz.de John Lewis www.johnlewis.com Just Chrys www.justchrys.com Kenngott www.kenngott.de

HOMES & GARDENS Country Homes (ISSN 1614-84 28) erscheint in der ipm magazin-verlag GmbH, Rosenkavalierplatz 14, 81925 München Telefon 0 89-91 00 93-0 • Telefax 0 89-91 00 93-53 Redaktionsdirektor Chefredaktion Freie Autoren Artdirector Online-Redaktion Leserservice Anzeigen

Schaufenster

Richard Kerler Sue Weyrich (fr.) Teresa Knoche (stv). Luitgard Ausburg, Sybille Föll, Gudrun Marth, H. Köhl Constanze Frank (fr.) Steffi Rädler, Thanh Huynh-Zehler office@ipm-verlag.de

Sandra Kirschbaum (Leitung), Tel. 0 89-91 00 93-13, s.kirschbaum@ipm-verlag.de Thanh Huynh-Zehler, Tel. 0 89-91 00 93-16, t.huynh@ipm-verlag.de Vanessa Kayser-Lührs, Tel. 0 89-91 00 93-17, v.kayser@ipm-verlag.de Kiefer Werbe-Service, kws.og@t-online.de Am Hungerberg 2a, 77654 Offenburg Tel. 07 81-4 28 28, Fax 07 81-3 05 43

Verlagsrepräsentanten Inland Nielsen 1: Medienvermarktung, Dirk Struwe Poelchaukamp 8, 22301 Hamburg Tel. 0 40-28 05 80 60 E-Mail: info@struwe-media.de Nielsen 2: mediapepper! Michael Preiss Irisweg 11, 40489 Düsseldorf Tel. 02 03-6 08 35 45 E-Mail: info@mediapepper.de Nielsen 3a & 3b: Medienberatung Uwe Stolte Gartenstraße 13, 65343 Eltville Tel. 0 61 23-7 01 68 84 E-Mail: uwe.stolte@medienberatung-stolte.de

98

Koziol www.koziol-shop.de KSL Living www.ksl-living.fr Lambert www.lambert-home.de Lene Bjerre www.lenebjerre.com Leonardo www.leonardo.de Lexington www.lexingtoncompany.com Lights4fun www.lights4fun.co.uk/ Loberon www.loberon.de Lola & Mawu www.lolaandmawu.com Madam Stoltz über www.bertine.de Madam Stoltz www.madamstoltz.dk Maisons du Monde www.maisonsdumonde.com Maxwell & Williams www.maxwellandwilliams.de Melody Maison www.melodymaison.co.uk Mepal www.mepal.com MexAmbiente Shop www.mexambiente-shop.com Monsterzeug www.monsterzeug.de National Trust www.nationaltrust.org.uk Nordal über www.pinkmilk.de Paper + Design www.paper-design.de Pelargonium for Europe www.pelargoniumforeurope. com/de Penelope Hope www.penelopehope.com

Philippi www.philippi.com Red Candy www.redcandy.co.uk Sika Design www.sika-design.com Sompex Lighting www.sompex.de Sonnenglas www.sonnenglas.net/de Sophie Allport www.sophieallport.com Søstrene Grene www.sostrenegrene.com Sunnylife www.eu.sunnylife.com Taka Tomo www.takatomo.de Talking Tables www.talkingtables.co.uk Terre d’Oc www.terredoc.com The Farthing www.thefarthing.co.uk Toll was Blumen machen www.tollwasblumenmachen.de Traditional Bathrooms www.traditional-bathrooms.com Treppenmeister www.treppenmeister.com Villa Schmidt www.villa-schmidt.de Villeroy & Boch www.villeroy-boch.de Wayfair www.wayfair.de Weishäupl www.weishaeupl.de WestwingNow www.westwingnow.de Wiehl Treppen www.wiehl-treppen.de Wild & Wolf www.wildandwolf.com Wippro www.wippro.com Zazzle www.zazzle.de

IMPRESSUM Nielsen 4:

ipm magazin-verlag GmbH, Sandra Kirschbaum Rosenkavalierplatz 14, 81925 München Tel. 0 89-91 00 93 13 E-Mail: s.kirschbaum@ipm-verlag.de

Nielsen 5, 6, 7:

Print Contact GmbH, Matthias Benz Schönhauser Allee 6-7, 10119 Berlin Tel. 0 30-44 37 38-0 E-Mail: info@printcontact-berlin.de

Verlagsrepräsentanten Ausland Italien

Studio Villa Media Promotion S.r.l. Via Luca Comerio 1, I-20145 Milano Tel. 00 39-02 31 16 62 E-Mail: studio.villa@studiovilla.com

Spanien

Maria Maisey, Spectramedia S.L, Velazquez Business Center, Calle Velazquez 57, Madrid 28001, Tel. 00 34-9 13-19 90 15 E-Mail: mariamaisey@spectramedia.es ipm magazin-verlag GmbH, Sandra Kirschbaum Rosenkavalierplatz 14, D-81925 München Tel. 0 89-91 00 93 13, Fax 0 89-91 00 93 53 E-Mail: s.kirschbaum@ipm-verlag.de Mercury Publicity Stefanie Stroh-Begg Tel. 00 44-(0)20-76 11 19 00 E-Mail: stefanie@mercury-publicity.com D. A. Fox Advertising Sales Inc., Detlef Fox 5 Penn Plaza, 19th Floor, USA-New York NY 10001 Tel. 0 01-2 12-8 96 38 81 E-Mail: detleffox@comcast.net IMS International Media Sales Mr Gjalt Dijkstra, Dwarslaan 51, 1261 BB – Blaricum, The Netherlands Tel: 00 31-3 56 85 90 15 E-Mail: g.dijkstra@imsales.nl

Schweiz/ Österreih

UK

USA /Kanada

Niederlande, Belgien, Luxemburg:

1. Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht zur Bestell-Collection (Seite 62-63) Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: Harald Limmer KG, Arzbergerstr. 20, 81549 München, info@blickpunktgarten.de oder info@le-bon-jour.de, Tel.: +49-89-68 72 32, Fax: +49-89-6 80 52 45 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs: Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 2. Hinweise zu Zahlung und Lieferung Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland in der Regel innerhalb von 3 bis 6 Tagen, bei Auslandslieferung innerhalb von 5 bis 8 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung erhalten Sie die Rechnung mit unserer Bankverbindung vorab, die Lieferung erfolgt am Tag nach Ihrer Zahlungsanweisung. Weitere Informationen zu unseren AGBs finden Sie unter www.blickpunktgarten.de/de/agb/ oder www.le-bon-jour.de/de/agb/

Anzeigenpreise Vertrieb

Anzeigenpreisliste 2019 gültig seit 1.1.2019 Moderner Zeitschriften Vertrieb, MZV Unterschleißheim

Aboverwaltung

ipm verlag Abo-Service PressUp GmbH Postfach 701311, 22013 Hamburg Tel. 0 40-38 66 66 350, Fax 0 40-38 66 66 299 E-Mail: ipm@pressup.de Jahresabo 29,00 Euro (Nach Ablauf eines Jahres kann das Abo jederzeit gekündigt werden)

Verantwortlich für Inhalt und Anzeigen

Richard Kerler, Journalist, Rosenkavalierplatz 14, 81925 München

Repro Druck

Repro Brüll, Saalfelden (Österreich) pva, Druck- und Medien-Dienstleistungen GmbH, Industriestraße 15, D-76829 Landau in der Pfalz

Für unverlangte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen. Geschäftsleitung All. Gesellschafter Verlagsleitung Assistenz

Richard Kerler (Vorsitz), Pamela Kastenbauer Richard Kerler, Journalist, 81925 München Sandra Kirschbaum Steffi Rädler

Im ipm magazin-verlag erscheinen auch: HOMES & GARDENS, GARDEN STYLE, LANDHAUS LIVING, HOLIDAY & LIFESTYLE, BAD UND KÜCHE, 20 PRIVATE WOHNTRÄUME, TraumGärten, LANDLEBEN, TRAUMWOHNEN, DIE SCHÖNSTEN LANDHÄUSER, DIE SCHÖNSTEN WOHNTRÄUME, MEIN LANDGARTEN COUNTRY HOMES erscheint als Lizenzausgabe von TIME INC. (UK) LTD., London, 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Internet: www.countryhomes.de Unsere Magazine sind in allen Bahnhofsund Flughafenbuchhandlungen erhältlich.


IN DER NÄCHSTEN AUSGABE VON

#

Fotos: Alun Callender /Narratives, Adobe Stock / Miya, Sabine Hans /AT Verlag

Gemütlich Wohnen im Herbst

# #

Dahlien

Erfahren Sie Wis se wertes über die nsKönigin der Blum im Herbstgartenen

Herbstzauber: Freuen Sie sich auf wunderbare Deko-Ideen

Gerettet: Erfahren Sie, wie die Backshalls aus einem verfallenen historischen Fachwerkhaus einen Wohntraum machten #

#

Im Portrait:

Made in Britain: Wohnen und Leben im UK-Style

Wohlgefühl auf Schritt & Tritt: Die neusten Trends für Böden

Plus … Leckere Herbstsuppen & Inspirationen zur Tea-Time AB 04. SEPTEMBER 2019 IM HANDEL


Profile for meieovoletiar

Rubí ji uuyhhh  

Rubí ji uuyhhh  

Advertisement