Page 22

Promotion

Die Lagerfeuerküche Das Lagerfeuer hat schon seit der Entdeckung des Feuer eine ganz besondere Wirkung auf den Menschen. Es wärmt, gibt Sicherheit und Geborgenheit. Das Knacken und Knistern des brennenden Holzes wirkt allgemein beruhigend. Wo ein Kochfeuer brennt ist man zuhause. Die Speisenzubereitung mit offenem Feuer ist eine der ältesten Künste und hat ganz eigene Regeln. Das Kochen am Lagerfeuer ist immer auch eine kleine Reise in die Vergangenheit. Es wird aber auch heute noch auf allen Kontinenten mit offenem Feuer Essen zubereitet. Dabei haben sich im Lauf der Jahrhunderte viele, viele Rezepte und Kochmethoden ergeben. Aber nur was auch schmeckt, hat die Zeit überlebt. Eine Temperaturvorwahl wie an einem modernen Herd ist nicht vorhanden. Vom Anzünden des Feuers, bis eine brauchbare Glut da ist, vergeht schon ein gewisser Zeitraum. Schnell mal was kochen geht da nicht. Das Kochen mit offenem Feuer wird haupsächlich aus Zeitmangel nur noch in der Freizeit vorgenommen, und dient deshalb besonders zur Entschleunigung vom anstrengenden Alltag. Das gemeinsame Verweilen am Lagerfeuer mit Gleichgesinnten und das anschließende, gemeinsame Essen, bringt uns viel der vermißten Ruhe zurück. Deshalb eignet sich das Kochen und Backen am offenen Feuer auch für die Zubereitung von Speisen die nicht nur kurz über die Glut gehalten werden, sondern auch für größere Stücke die langsam und vorsichtig gegart werden wollen. Durch das offene Feuer bekommen die Speisen einen Rauchgeschmack, den man nur auf diese Art erreicht. Natürlich können mit offenem Feuer auch Temperaturen beim Garen erreicht werden, die kein Herd bieten kann. Nur so erreichen wir den perfekten Geschmack bei Kurzgebratenem. Mit dem Kochen am offenen Feuer begeben wir uns wieder zu den Wurzeln der Speisenzubereitung zurück.

Lagerfeuerkochkurs Veranstaltungsort: 86668 Karlshuld Im Kochseminar bereiten wir gemeinsam über 20 Gerichte zu, z.B. Rührei vom Strauß, Baked Beans aus dem Erdofen, Ente am Strick, Spanferkel vom Asado, Lachs am Brett, und noch viele andere leckere Speisen. Es werden Brote und Süßes gebacken und wir beenden den Tag mit einem Lagerfeuerbuffet.

Jeweils Sa. 12. Mai 2012 und Sa. 30. Juni 2012 von 10:00 bis ca. 17:00 Uhr. Anschließend Lagerfeuerbuffet. Ende ca. 22:00 Uhr. Info und Anmeldung: 07129 922868 0174 9224134 0160 1563923

http://www.lagerfeuerkoch.de

kochkurs@lagerfeuerkoch.de

Preise: Einzelanmeldung: 100 Euro. Paare: 180 Euro. Gruppen ab 5 Personen bei gemeinsamer Anmeldung 15 % Rabatt. Zuzüglich 30 Euro pro Teilnehmer für Lebensmittel und Getränke. Kosten für ausschließliche Teilnahme am Lagerfeuerbuffet für Begleitpersonen 30 Euro. Walter Rebmann, Friedrich List Str. 38, 72805 Lichtenstein 22

megazin.de 04/2012

megazin-04-2012  

Diesmal: DANCE AM PARK Starkbier in der Region Motorradsaison 2012

megazin-04-2012  

Diesmal: DANCE AM PARK Starkbier in der Region Motorradsaison 2012

Advertisement