Page 18

Canna+Globe

D

Verkaufsverbot für Stecklinge und medizinisches Cannabis – was nun?

ie neue rechtskonservative Regierung in Österreich plant, den Verkauf von Hanfsamen und -pflanzen zu verbieten. Damit würde vielen der heimischen Grow- und Stecklingshops das Aus drohen. Vor der Wahl hatten sich Sebastian Kurz und die „neue Volkspartei“ noch gegen den nunmehrigen Koalitionspartner Heinz-Christian Strache von der FPÖ gestellt und sich für einen zeitgemäßen Umgang mit Cannabis als Medizin und die Beibehaltung der gesetzlichen Regelungen bezüglich Samen und Stecklingen ausgesprochen. Doch nach der Wahl will Kurz davon nichts mehr wissen. Auf Seite 44 des Regierungsprogramms findet sich dies: „Verbot des Verkaufs von Hanfsamen und Hanfpflanzen“. Wenn wörtlich verstanden, wäre das Verbot auch gültig für Industriehanf mit einem THC-Gehalt von weniger als 0,3 Prozent. Was einen regelrechten Kahlschlag in Österreichs Hanf- und Cannabisszene zur Folge hätte. Betroffen von dem Verbot wären eventuell auch BäuerInnen. Denn in den letzten Jahren haben immer mehr heimische BäuerInnen in großem Stil Hanf angebaut. Aus der Ernte wird ein breites Spektrum von Produkten hergestellt: Von Dämmstoffen und Fasern für Textilien über Öle und Extrakte bis hin

16

zu Tee, Brot, Müsli und Seife ist alles dabei. Die Wirtschaftskammer erklärte auf Nachfrage der Tiroler Tageszeitung: „Aus Sicht des Handels gibt es keinen nachvollziehbaren Grund dafür, warum man Produkte, die seit langer Zeit legal im Handel verkauft werden dürfen, nunmehr verbieten will.“ Es gebe einige Unternehmer, die diese Produkte anbieten, und es sei nicht notwendig, ihnen nun das Sortiment wegzunehmen bzw. ein-

zuschränken. Auch die österreichischen Trafikanten hätten einen Antrag gestellt, dass legale Hanfprodukte in den Trafiken verkauft werden dürfen, so die Wirtschaftskammer. Keine Freude an der Ankündigung haben naturgemäß auch die zahlreichen BetreiberInnen von Grow- und Stecklingsshops, die unter anderem Hanfsamen und Hanfpflanzen oder das Equipment für deren Aufzucht verkaufen. Hanfbauern und CBD-Produzen-

Medijuana 37  

Medical and Harm Reduction Magazine

Medijuana 37  

Medical and Harm Reduction Magazine

Advertisement